Ein Städtchen zum Verlieben

Im Herzen des Härtsfeldes liegt Neresheim – Leben, wo andere Urlaub machen

Schon von weitem ist das berühmte Kloster zu sehen. Eindrucksvoll liegt es über der Stadt. Doch schon an der Straße hoch zum Kloster findet man mit der Härtsfeldbahn eine weitere große Touristenattraktion und nur ein paar Meter weiter beginnt das wunderschöne Egautal. weiter

Festival für 2500 Besucher

Macher vom „Wasser mit Geschmack“ legen noch ein bisschen drauf – 14 DJs auf zwei Bühnen

In der Heubacher Stellung jagt eine Veranstaltung die nächste. Nach Kidstown und dem New-Pig-Festival sind am Wochenende weiter

Mann tot im Rötlensee gefunden

Die Polizei bittet um Hinweise

Ein Angler fand in dem Stausee eine männliche Leiche. Laut Polizei hadelt es sich dabei um einen 69-Jährigen Bewohner eines Altenheims. Die Polizei sucht nun Zeugen, die den Mann in diesem Bereich gesehen haben. weiter
  • 3337 Leser

Großes Dampflokfest „Feriendampftage“ in Nördlingen

Am Wochenende 27. und 28. August finden im Bayrischen Eisenbahnmuseum Nördlingen die alljährlichen „Feriendampftage“ statt. Geöffnet ist jeweils von 9 bis 19 Uhr. Sogar der Erwerb eines Ehrenlokführerscheins ist möglich. Mit diesem dürfen Besucher unter Anleitung auf dem Gelände des Museums eine Dampflok fahren. Es werden über 200 weiter

Zwei Aalener Originale vereint

SchwäPo-Sommerserie Stadtführer und ihre Lieblingsorte – Teil 5 – Sandra Bertele hat viele Anekdoten parat

Aalen ist eine Stadt der schwäbischen Originale. Am Lieblingsort von Stadtführerin Sandra Bertele sind gleich zwei davon vereint. Außerdem erzählt sie von einer ganz besonderen Führung. SchwäPo-Mitarbeiter Moritz Kuhn traf sich mit ihr an ihrem Lieblingsort. weiter

Zwei Jahre Haft für Erpresser

Kraftfahrer forderte 250000 Euro von homosexuellem Arzt - Aalener Amtsgericht kennt kein Pardon

Entweder er zahlt oder alle seine Patienten erfahren, dass er homosexuell ist. Der Aalener Arzt ging zur Polizei. Und der Erpresser wurde am Donnerstag zu zwei Jahren und drei Monaten Haft verurteilt - ohne Bewährung. weiter
  • 2053 Leser

Lkw mit Klebeband und Gurten "repariert"

Technisch unzureichender Sattelzug aus dem Verkehr gezogen

Ein rumänischer Sattelzug war in einem desolaten Zustand auf der B 14 unterwegs. Zudem hatte er acht Tonnen Papier geladen - ungesichert. Die Polizei musste den Lkw aus dem Verkehr ziehen. Den Verantwortlichen drohen nun hohe Bußgelder. weiter
  • 1546 Leser

Öl auf der Fahrbahn

Straße nach Wildunfall verschmutzt

Bei einem Unfall mit einem Dachs wurden an einem Auto die Ölwanne und der Hydraulikflüssigkeitsbehälter beschädigt. Der Fahrer setzte die Fahrt trotz auslaufender Flüssigkeiten fort. Die Feuerwehr und die Straßenmeisterei rückten zur Reinigung aus. weiter
  • 966 Leser

Außenspiegel abgerissen und Auto zerkratzt

Täter wirft Heckscheibe ein

Ein Unbekannter hat den Außenspiegel eines Autos abgerissen und damit den Wagen zerkratzt. Mit dem gleichen Spiegel warf er die Heckscheibe eines weiteren Autos ein. Die Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung. weiter
  • 1126 Leser

Pedelec-Fahrer nach Zusammenstoß verstorben

Polizei ermittelt nach Tod im Krankenhaus

Zwei Radfahrer berührten sich während der Fahrt, worauf beide stürzten. Ein 33-Jähriger zog sich leichte Verletzungen zu, ein 79-Jähriger wurde jedoch so schwer verletzt, dass er im Krankenhaus seinen Verletzungen erlag. Die Ermittlungen der Polizei dauern an. weiter
  • 2703 Leser

Barthles edler Schreiber

Abgeordneter wegen Nobel-Utensil auf „Raffke-Liste“

„Die ganze Raffke-Liste“ veröffentlichte die „Bild“-Zeitung in ihrer Mittwochausgabe: eine Liste mit Namen von Bundestagsabgeordneten, die ein nobles Schreibgerät auf Kosten des Steuerzahlers bestellt haben sollen. Auf dieser Liste taucht auch der Gmünder Abgeordnete und Staatssekretär Norbert Barthle auf. Der bestätigt und weiter

Kalte Dusche im Freibad

Warum es im Freibad Trochtelfingen keine Warmwasserbrausen mehr gibt

In den Duschkabinen im Freibad Trochtelfingen gibt es seit Anfang der Saison kein warmes Wasser. Ein Leser ärgert sich, weil das Rathaus aus seiner Sicht nichts dagegen unternimmt. Dort heißt es wiederum, man arbeite an einer Lösung, könne aber während des laufenden Betriebs nichts tun. Behoben sein soll das Problem zum Beginn der nächsten Saison. weiter

Vier Livebands zum Jubiläum

Motorradfreunde Schechingen feiern 25-jähriges Bestehen mit einem ausgiebigen Drei-Tages-Fest

Sie pflegen den „gesunden Rock“ und haben sich zum Jubiläum selbst ein Geschenk gemacht: Zum ersten Mal spielen vier Live-Bands beim Drei-Tages-Fest der Motorradfreunde. Die feiern ihr 25-jähriges Bestehen, bauen zurzeit das Zelt bei der Grillhütte auf und freuen sich auf viele Gäste, die friedlich und ausgiebig mitfeiern wollen. weiter

Da schmilzt der Eisliebhaber dahin

Die SchwäPo hat hinter vier Eis-Theken geschaut – Worauf die Eisdielenbesitzer besonders Wert legen

Dieses Wochenende wird es noch mal heiß. Das Eisgeschäft läuft auf Hochtouren und die Eisdielenverkäufer freuen sich auf viel Kundschaft. In Aalen, Wasseralfingen und Hüttlingen gibt es vier verlockende Eisdielen. Die Preise pro Kugel variieren zwischen einem Euro und 1,20 Euro. weiter
  • 157 Leser

Kostenlos am Freitag ins Kino gehen

Schnell eine E-Mail schreiben

Die Jugendredaktion der Schwäbischen Post und der Gmünder Tagespost verlost sechs Plätze am Freitag, 26. August, für den Kinopark Aalen. Außerdem gibt’s drei Mal freien Eintritt für das Turmtheater in Schwäbisch Gmünd und das Kino am Kocher in Aalen zu gewinnen. weiter

35 000 Fans feiern den Metal

19. Summer Breeze: Breite Bandauswahl und kleine Geschichten

Das „Summer Breeze Open Air“ ist das zweitgrößte Metalfestival Deutschlands. Die Stimmung auf dem Festival ist für viele Besucher einzigartig und auch in diesem Jahr feierten die Fans die über 120 Bands. Die Stimmung war klasse und so konnte auch der Regen zwischendurch die Laune der 35 000 Besucher nicht vermiesen. weiter

Super Start, jetzt Vollprogramm

Fußball, Landesliga: SF Dorfmerkingen stehen vor Vielspielwochen – Sieben Partien in 22 Tagen

Zwei Siege im Pokal, zwei Siege zum Ligastart: Die Sportfreunde Dorfmerkingen sind perfekt aus den Startlöchern gekommen. Jetzt steht allerdings Schwerstarbeit an: Ab Samstag folgen sieben Spiele in 22 Tagen. Darunter: Ein Testspiel gegen Zweitligist FC Heidenheim am Dienstag, 18.30 Uhr. weiter

GUTEN MORGEN

Werin einem neuen Auto sitzt, erlebt Glücksmomente, Phasen der Ernüchterung und Überraschungen. Das Glücksgefühl setzt ein, wenn der neue Besitzer den neuen Wagen startet zu einer ersten Fahrt und Gimmicks entdeckt, die es in dem alten Auto nicht gab. Weswegen man sich ja schließlich auch weiter

Wildkräuter kennenlernen

Abtsgmünd. Der Verein Kochergarten, das Netzwerk für ökologische, ökonomische und kulturelle Ideen im Ostalbkreis, stellt sich vor und lädt zu einem Rundgang über die Wiesen des Koiserhofes ein. Der Verein sieht sich als Kommunikationsplattform für Menschen und Organisationen, die sich für eine natürliche, weiter

Stromtrasse rückt etwas ab

Verhandlungen zwischen Stadt und Netze BW tragen kleine Früchte – OB für Gesetzesänderung

Neue Hochspannungsleitungen müssen unter die Erde. Meinen die Anwohner. Wenn’s nichts kosten soll, werden sie zu den bestehenden Leitungen an die alten Masten gehängt, meint die Betreiberfirma Netze BW. In diesem Streit gibt’s wenig Bewegung, immerhin einen kleinen Teilerfolg konnte die Stadt Ellwangen aber verbuchen. weiter

Duale Hochschule will mehr Frauen in technische Berufe bringen

Heidenheim. Die Duale Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) ist nun auch Mitglied im MINT-Pakt. MINT steht für die Fächer Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik. Die Partner aus Wissenschaft, Wirtschaft, Politik und Medien engagieren sich dafür, Berufsfelder aus Naturwissenschaft und Technik für Mädchen weiter

Erdbeben in Cervia zu spüren

Ostalb-Partnerregion Ravenna

Das schwere Erdbeben in Zentralitalien hat in der gut 300 Kilometer entfernten Provinz Ravenna keine Schäden angerichtet. Zu spüren war es allerdings schon. weiter

Kostenlos parken bald passé

Die Stadt hält an Parkstreifen in der Stuttgarter Straße fest – Was andere darüber denken

Die Rathaustiefgarage scheint bis zu den Reichsstädter Tagen fertig zu werden. Damit ist das größte Aalener Parkplatzproblem gelöst. Dann könnte man doch die provisorischen Parkstreifen in der Stuttgarter Straße wieder abschaffen, oder? Von wegen. Dort werden jetzt bald Parkgebühren kassiert. weiter