Der Aalbäumle-Turm wird 120

Tourismus Bis zum Festwochenende vom 13. bis 15. Juli soll die Infrastruktur der Schutzhütte optimiert werden. Hüttenwirtin Inge Schmid-Birkhold könnte sich auch einen Mountainbike-Trail vorstellen.

Aalen

Kaum ein Aalener, der nicht wenigstens ein Mal im Jahr herauf kommt auf den Aalener Hausberg, das Aalbäumle. Und auf dem 26 Meter hohen Turm die beeindruckende Rundumsicht genießt über die Spionstadt

weiter

Polizeimeldungen aus Aalen und Umgebung

Raif Husic hält den Sieg in Erfurt fest

Fußball, 3. Liga Der VfR Aalen erzwingt beim Tabellenschlusslicht in der thüringischen Landeshauptstadt mit 1:0 den zweiten Auswärtssieg der Saison. Torschütze Morys.

Über ein halbes Jahr musste der VfR Aalen warten, um endlich einmal wieder einen Auswärtssieg in der Liga feiern zu können. Zehn Ligagastspiele nach dem 4:2-Erfolg am 2. August 2017 in Chemnitz besiegte

weiter

Den Schützen fehlt der Nachwuchs

Kreisschützentag Der negative Trend bei den Mitgliederzahlen bereitet den 24 Schützenvereinen im Kreis mit derzeit 3000 Mitgliedern großes Kopfzerbrechen.

Göggingen

Beim 66. Kreisschützentag des Schützenkreises in Göggingen gab‘s eine gute Nachricht zu vermelden und eine schlechte. Die gute: Im vergangenen Jahr konnte ein kleiner Gewinn erwirtschaftet

weiter

Live-Ticker: VfR siegt 1:0 in Erfurt

Fußball, 3. Liga Der VfR Aalen gewinnt knapp beim Tabellenletzten.
Endlich hat es geklappt: Nach dem 4:2 in Chemnitz am 3. Spieltag, hat der VfR Aalen am 25. Spieltag den zweiten Auswärtssieg der Saison geholt. Ein Treffer von Matthias Morys (36.) reichte aus, um Schlusslicht
weiter

Ein Klang gewordener Wirbelsturm

Konzert Die Hochgeschwindigkeitsgeiger des „vision string quartet“ geben in Essingen ein rasantes Konzert und entfesseln einen regelrechten Beifallssturm.

Essingen

Wie ein Wirbelsturm ist der vom „vision string quartet“ auf seinen 16 Saiten entfesselte Klang durch die bis auf den letzten Platz besetzte Schloss-Scheune in Essingen gefegt. Ob

weiter
  • 5

Der Lebensart unserer Vorfahren auf der Spur

Alamannenmuseum Bereits zum 4. Mal fanden die Ellwanger Tage „Lebendige Geschichte“ statt.

Ellwangen. Geschichte lebendig verpackt, sodass es jeder verstehen kann. Fachmann und Laie treffen sich, fachsimpeln und sind erstaunt über die Geschichten, die hinter der Geschichte stecken. Bei den

weiter
  • 5

Mit der Stadt Geburtstag feiern

Jubiläum Der Tennisclub Oberkochen wird 50, die Stadt auch. Über den Kocher-Cup ist man eng verbunden.

Oberkochen. Der Tennisclub Oberkochen feiert sein halbes Jahrhundert. Wie auch die Stadt. „Wir sind der Stadt dankbar, dass sie unsere Geschicke immer wohlwollend begleitet hat“, betonen Vorsitzender

weiter

Ein Ständchen zum 70. Geburtstag

Empfang Große Gratulationscour am Sonntag für Jubilar Georg Brunnhuber im Oberkochener Spitztal.

Oberkochen „In Bonn schwärmt man heute noch vom Musikverein“, sagt Schorsch Brunnhuber, der die Geburtstagspolka selbst in die Hand genommen hat, nachdem Stadtkapellendirigent Hans-Gerd Burr

weiter

Eine gute Nachwuchsarbeit

Korpsversammlung Feuerwehrkommandant Kai Niedziella attestiert der Feuerwehrabteilung Ebnat-Waldhausen großes Engagement.

Aalen-Ebnat

Wohl dem, der auf einen solch starken Nachwuchs verweisen kann. „Wir haben eine aufstrebende Jugendfeuerwehr“, sagte Abteilungskommandant Manfred Klopfer nicht ohne Stolz. Ein

weiter

Fast fehlerlos im entscheidenden Satz

Volleyball, Regionalliga Ganz wichtiger Auswärtssieg für MADS-Volleyballer in Botnang.

Mit gemischten Gefühlen waren die Ostalb-Volleyballer zum ASV Botnang gefahren. Kurz vor der Abfahrt hatte sich Zuspieler Christian Kalwa aus gesundheitlichen Gründen abgemeldet. So musste Diagonalspieler

weiter

Im Untergrund droht Ungemach

Entsorgung Ernüchternder Bericht im Ausschuss: Weil die Stadt viele Jahre nichts getan hat, wird ein Kanalsanierungskonzept erforderlich.

Aalen

Noch ist nicht klar, wie gravierend die Schäden wirklich sind. Denn bislang sind erst gut 93 Prozent aller Aalener Abwasserkanäle per Kamera abgefahren. Aber eins weiß man heute schon: Die Substanz

weiter

Hülener in Aufbruchsstimmung

Dorfentwicklung Das Interesse am Modellprojekt „Leben in zukunftsfähigen Dörfern“ in Hülen ist ungebrochen. Ein Dorfgemeinschaftshaus bildet den Dreh- und Angelpunkt bei einem Bürger-Workshop
weiter

KC Schwabsberg steht unter den letzten Vier

Kegeln, Champions-League Die Kegler von der Ostalb werfen Weltpokalsieger Zalaegerszegi TK aus dem Wettbewerb.
Es war denkbar knapp: Nach der 2:6-Hinspielniederlage schlugen Schwabsbergs Kegler den amtierenden Weltpokalsieger Zalaegerszegi TK im Champions-League-Viertelfinale mit dem selben Ergebnis und 3650:3547
weiter

„Schwierig, aber ohne Verletzte“

Fußball, Testspiel Im letzten Test vor dem Rundenstart besiegen die Sportfreunde Dorfmerkingen den FC Blaubeuren mit 6:2.

Ein hartes Stück Arbeit mussten die Fußballer von SFD-Trainer Helmut Dietterle vollbringen, ehe auf dem schwer bespielbaren, schneebedeckten Dorfmerkinger Kunstrasenplatz der 6:2-Sieg gegen Blaubeuren

weiter
  • 1

Den gelebten Glauben miteinander teilen

Jubiläum Evangelisch-methodistische Kirche feiert ihr 150-jähriges Bestehen in Aalen.

Aalen. Die Methodisten als Teil der evangelischen Kirchenfamilie bekennen sich zur festen Gemeinschaft untereinander, zur praktizierten Nächstenliebe und zur Ökumene. Dies wurde bei dem lebendigen Festgottesdienst

weiter

Ein Amphitheater am neuen Dorfplatz

Bauarbeiten Oberdorf erhält eine neue Ortsmitte – in Anlehnung an die Römer.

Bopfingen-Oberdorf. Einst waren die Römer in Oberdorf ansässig. An das wollen die Oberdorfer heute erinnern. Nicht nur ideell, sondern auch in Form von Taten. Wo? Am Marktplatz. Dort sind die alte Molke

weiter

Die E-Gitarre elektrisiert die Zuhörer

Konzert Die junge Rockgitarristin Yasi Hofer gibt mit ihrer Band ein großartiges Konzert im TSV Ballroom in Ellwangen.

Veranstalter Tobias Brenner bescherte mit der Einladung der 25-Jährigen aus Illerbeuren seinen 120 Gästen ein besonderes Musikerlebnis. Der zierliche Blondschopf spielte mit Schlagzeuger Christoph Scherer

weiter
  • 100 Leser

Gut ausgebildet und hervorragende Nachwuchsarbeit

Korpsversammlung Passform und gute Harmonie in der Feuerwehrabteilung Ebnat-Waldhausen attestierte Kommandant Kai Niedziella bei der Hauptversammlung. "Allrounder" Dietmar Hofmann wurde für vierzig Jahre Feuerwehr-Zugehörigkeit geehrt
weiter

Ökumenische Begegnung

Chorjubiläum Der Hüttlinger katholische Kirchenchor gastiert am 25. Februar in der evangelischen Versöhnungskirche.

Hüttlingen. Am Sonntag, 25. Februar, gestaltet der Heilig-Kreuz-Chor Hüttlingen anlässlich des 150-jährigen Jubiläums der Chorgemeinschaft den sonntäglichen Gottesdienst um 9 Uhr in der evangelischen

weiter

Leserbeiträge

Nistkästen für Singvögel

Naturschutz Für Stare, Kleiber und Co. gibt es ab sofort Nistmöglichkeiten hinter dem Abtsgmünder Rathaus. Mitglieder des Naturschutzbundes (NABU) Abtsgmünd brachten neun Nisthöhlen entlang der Lein an.

weiter
  • 5

60 Aussteller, 3000 Besucher

Bauboom Bei der 5. Energie- und Baumesse in der Ulrich-Pfeifle-Halle geht es um Bauen, Sanieren, Wohnen.

Aalen. Passend zum Bauboom in der Stadt fand zum fünften Mal die Energie- und Baumesse statt. Die Ulrich-Pfeifle-Halle wurde am Samstag und Sonntag zwischen 11 und 17 Uhr zum Pilgerort für alle, die sich

weiter

„Das geht so überhaupt nicht“

Baustelle Die lange Sperrung der Straße Heubach-Mögglingen sorgt nach wie vor für Unmut. Bauarbeiten an Umgehung gehen laut Behörden gut voran.

Mögglingen

Böbingens Bürgermeister fand klare Worte: „Diese Umleitung ist für Böbingen brutal“, meinte Jürgen Stempfle Mitte Januar. Da war bekannt geworden, dass wegen den Bauarbeiten an

weiter

Schneefall und Unfall

Verkehr Zahlreiche Verkehrsunfälle auf schneeglatten Straßen.

Aalen/Ostalbkreis. Der Wintereinbruch mit Schnee- und Eisglätte sorgte im ganzen Kreisgebiet für zahlreiche Unfälle. Von Bopfingen bis Schwäbisch Gmünd gab es am Samstag und Sonntag jede Menge verbeultes

weiter
  • 812 Leser

Themenwelten aktuell

Markus Barth bleibt Kommandant

Freiwillige Feuerwehr Neuler Bei der Jahreshauptversammlung wurde der Kommandant ohne Gegenkandidat mit 100 Pozent der Stimmen im Amt bestätigt.

Neuler

Eine erstklassige Zusammenarbeit zwischen der Gemeinde und der Feuerwehr bescheinigte bei der Jahreshauptversammlung Kommandant Markus Barth dem Gemeinderat, allen voran Bürgermeisterin Sabine

weiter

Auf der heißen Fährte von Karl May

Schauspiel Das Landestheater Dinkelsbühl gastierte mit dem Stück „Manitu drückt ein Auge zu“ über den Autor der berühmten Abenteuerromane im Speratushaus.

Ellwangen.

Karl May, einmal ganz anders, präsentierte das Landestheater Dinkelsbühl im Ellwanger Speratushaus. Es gibt wohl kaum jemanden, der noch nie etwas von ihm gelesen hat oder der ihn nicht kennt.

weiter

Auto überschlägt sich

Schorndorf. Ein 21-Jähriger befuhr am Samstag gegen 15.50 Uhr mit seinem BMW die Landstraße von Schorndorf-Unterberken in Richtung Wangen. Auf der schneebedeckten Fahrbahn verlor er

weiter
  • 1181 Leser

Betrunken Unfall verursacht

Gschwend. Ein 57-jährigerMercedes-Fahrer hat am Samstag gegen 18.26 Uhr auf der L 1150 inRichtung Wildgarten, als er an der Einmündung zur K 3331 nach linksin Richtung Fichtenberg abbiegen wollte,

weiter
  • 1249 Leser

Gegen Leitplanke geprallt

Schwäbisch Gmünd.  Aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit auf schneeglatter Fahrbahn hat sich am Samstag um 15.25 Uhr auf der L 1075 in Richtung Heuchlingen ein Unfall

weiter
  • 1210 Leser

Ostalb-Newsticker

Auto brennt im Carport

Schwäbisch Gmünd-Herlikofen. Eine 45-jährige Besitzerin eines Mercedes wollte am Samstag gegen 13.55 Uhr ihr Auto mit einer externen Autobatterie fremdstarten. Das Fahrzeug

weiter
  • 5
  • 1280 Leser

Verkehr im Fokus

Antrittsbesuch: Häfele und Kiesewetter besprechen Ortsumfahrungen.

Neresheim. Wahlkreisabgeordneter Roderich Kiesewetter stattete dieser Tage dem neuen Neresheimer Bürgermeister Thomas Häfele einen Antrittsbesuch ab. Häfele sprach in erster Linie die verkehrspolitischen

weiter

Hülener Bürger in Aufbruchsstimmung

Das Interesse am Modellprojekt „Leben in zukunftsfähigen Dörfern“ in Hülen bleibt ungebrochen. Ein Dorfgemeinschaftshaus bildet Dreh- und Angelpunkt bei einem Bürger-Workshop.

Lauchheim-Hülen. Ob nun für Vortragsabende, Bildungskurse, Musikunterricht, Tauschbörsen oder als Ort für Vereine – ein Dorfgemeinschaftshaus bleibt Schwerpunktthema unter

weiter
  • 1
  • 156 Leser