Die B 29 behält die Ampeln

Verkehr Kampfabstimmung im Kreistag: Warum beim Ausbau zwischen Kellerhaus und Westhausen auf Brücken und Rampen verzichtet wird
1490734081-sp-1567832-1-1800331757.jpeg

Aalen

Im Oktober hat der Landkreis Pläne für den Ausbau der Aalener Westumgehung bis Westhausen vorgestellt – mit Ampeln. Die CDU forderte eine Lösung ohne. Die hat Andreas Weiß, Leiter des Geschäftsbereichs Straßenbau, jetzt im Kreistag weiter

Wirte-Rochade im Hirschbach

Gastronomie Im vormaligen Q-Nescht eröffnet am 1. Mai das türkische Restaurant Defne. Auch die DJK-Vereinsgaststätte bekommt einen neuen Pächter.
1490722501-sp-1567699-3-2103516944.jpeg

Aalen

Rochade in der Aalener Hirschbach-Gastronomie: Franz Fischböck hat aus gesundheitlichen Gründen das Q-Nescht in der Hirschbachstraße 10 aufgegeben. Ein Banner längs der Straße weist auf die Eröffnung des „Defne-Restaurants“ hin. Die ist am 1. Mai. weiter

  • 284 Leser

Zahl der Straftaten 2016 rückläufig

Polizeistatistik Rückgang insgesamt um 9,1 Prozent. Deutlich weniger Wohnungseinbrüche als 2015. Allerdings mehr Körperverletzungen und Sachbeschädigungen.
1490718061-sp-1567685-1-96064223.jpeg

Aalen

Die Zahl der Wohnungseinbrüche im Ostalbkreis ist erneut gesunken. 216 Mal ist im Jahr 2016 im Landkreis in eine Wohnung eingebrochen worden. Im Jahr zuvor, 2015, registrierte die Polizei noch 293 Fälle.

Dass die Zahl der Einbrüche zurückgeht, führt die weiter

  • 105 Leser

Wasserkraftanlage aus Sicht der Fischerei fatal

Sitzung Leinzeller Gemeinderat befasst sich mit Baumrodungen, Baugebiet und Vergaben.
1490733615_php66heHp.jpg
Leinzell. Hohe Wellen schlug die vom Landratsamt Ostalb genehmigte Wasserkraftanlage in der Lein bei Leinzell am Dienstag in der Gemeinderatssitzung. „Ich habe meinerseits recherchiert“, startete Gemeinderat Peter Schaile seine Anfrage bezüglich der Wasserkraftanlage mit Verlesen weiter

Grüne entdecken Aalen mit dem Elektrobus

Besichtigung Politiker-Delegation besucht den Betriebshof der OVA und die Hochschule.
f72fb4c2-245f-4f8d-baf3-2967d4060e16.jpg
Aalen. Die Erprobung und Erforschung neuer Technologien stand im Fokus des Besuchs der Delegation von Bündnis 90/Die Grünen in Aalen. Erste Station der Gruppe, bestehend aus Andreas Schwarz, Fraktionsvorsitzender im Baden-Württembergischen Landtag, Landtagsabgeordneter Martin Grath und weiter

Freispruch für einen Polizeibeamten

Amtsgericht Vorwurf: Der Beamte soll bewusst Details aus einer Polizeiakte weitergegeben haben.
Schwäbisch Gmünd. Freispruch für einen Polizeibeamten: Dieses Urteil fällte Amtsrichterin Natascha Geerlings am Dienstag. Sie entlastete den Beamten damit vom Vorwurf, Details aus der Polizeiakte eines jungen Mannes bewusst weitererzählt zu weiter

Fürchterliches Ende eines Sonntags

Amtsgericht Tödlicher Unfall auf der alten B 29 aufgearbeitet. Der Verursacher entschuldigt sich unter Tränen bei den Angehörigen.
Schwäbisch Gmünd. Nach dem Mittagessen wollten sie spazieren gehen, der damals 31-jährige D. und seine Freundin. Doch so weit kam es nicht mehr: Auf dem Weg zum Hohenstaufen verursachte D. einen Unfall, der ihm bis heute nachgeht.

Unter Tränen weiter

  • 112 Leser

Aufwärtstrend beim Sportverein Pommertsweiler

Jahreshauptversammlung Der Rückblick fällt zufrieden aus. Zahlreiche Mitglieder gilt es zu ehren.
b3b034c3-3222-4bd2-aa8e-725a4396a329.jpg
Abtsgmünd. Bei der Mitgliederversammlung in der Hammerschmiede betonte die Vorsitzende des Sportvereins Pommertsweiler, Theresia Balle, dass die Aktionen des Vereinsjahrs 2016 unter dem Motto „10 Jahre SV Pommertsweiler“ standen. Die Devise im Verein sei „Sport für alle“. weiter

Dewanger Musiker bestens gerüstet

Hauptversammlung Oktoberfest-Opening im September ist wieder fest eingeplant.
9c2d04d7-1b8a-4845-af4f-bdfe82995a46.jpg
Aalen-Dewangen. Mit über 130 aktiven Musikerinnen und Musikern und einem Durchschnittsalter von rund 30 Jahren sieht sich der Musikverein Dewangen bestens für die kommenden Jahre gerüstet. Bei der Hauptversammlung wurden zahlreiche Mitglieder für langjährige Vereinstreue geehrt.

Nach einem weiter

Viel weniger Verkehrstote

Verkehrsunfallstatistik Polizei meldet aber mehr Unfälle im Jahr 2016.
tbr0000007173073_126167.jpg
Aalen. Die Zahl der Verkehrsunfälle im Ostalbkreis ist 2016 im Vergleich zum Vorjahr leicht gestiegen: 7811 Mal hat es gekracht, 2015 registrierte die Polizei 7785 Unfälle.

Die gute Nachricht: Die Zahl der tödlichen Verkehrsunfälle ist stark gesunken. 15 Verkehrsteilnehmer kamen 2016 auf weiter

  • 423 Leser

Klares Votum für Zusammenlegung

Schulentwicklungskonzept Die Dreißentalschule und die Tiersteinschule werden am Standort im Dreißental zusammengelegt und die Sonnenbergschule bleibt in Oberkochen erhalten.
0fd923eb-a724-4a0f-9bad-5415fef3d34f.jpg

Oberkochen

Dreieinhalb Stunden dauerte die spannungsgeladene Diskussion. Die Entscheidungen vorneweg:

Der Gemeinderat votierte einstimmig für eine organisatorische und räumliche Zusammenlegung an einem weiter

Gewinner fürs Köln-Spiel ausgelost

54f648aa-2498-4e33-93d1-8f3612eec6ba.jpg
Die nächste englische Woche in der 3. Liga steht an: Kommenden Dienstag ist Fortuna Köln zu Gast in der Aalener Scholz-Arena. Für diese Partie haben wir fünfmal zwei Eintrittskarten verlost. Die Partie live erleben dürfen Thomas Lutz aus Aalen, Rüdiger Seigen aus Lauchheim, Norbert Niessen aus Rechberg, Brigitte Winter aus Mögglingen und Sascha weiter

Sogar die Polizei macht mit

Frühjahrsmarkt Am 2. April haben Besucher in der Bopfinger Innenstadt die Wahl: Kunst, Kulinarik, Shopping, Motoren und ein Blick ins Polizeirevier.
94c5a50b-d68a-4d11-94ec-b5b152c11f1f.jpg

Bopfingen

Es ist wieder soweit. Am Wochenende 1. und 2. April steigt der Bopfinger Frühjahrsmarkt. Die Macher haben sich allerhand einfallen lassen, um Menschen in die Stadt zu locken. Hier ist ein kleiner Überblick:

Bereits am Samstagabend, ab 21 Uhr, führt weiter

Den Mobbern keine Chance geben

Vortrag Rhetorikexperte Matthias Pöhm erklärt, was Schüler tun können damit sie nicht zum „Opfer“ werden.
b3bcd0dd-7002-4351-b5f7-e352cfa8d641.jpg
Ellwangen. Mobbing in der Schule ist ein ernstes Thema. Schüler werden von Mitschülern schikaniert, drangsaliert, „gedisst“. Immer öfter spielt dabei das Handy oder Smartphone eine Rolle. Das Mobbing kann so schlimm werden, dass sich Kinder manchmal sogar davor fürchten, zur Schule zu weiter

Gospelchor singt zu Gunsten der Orgel

Benefizkonzert Die Gruppe „Good Vibrations“ vom Gesangverein Eschach beeindruckt beim Frühjahrskonzert in der St.-Michaelskirche in Abtsgmünd.
07068426-37bb-44cd-ba8b-cd708009f89c.jpg

Abtsgmünd

Nahezu auf den Tag genau wie vor drei Jahren eröffnete der „Junge Chor“ des Gesangvereins Eschach „Good Vibrations“, seine diesjährige Konzertreihe wieder in der St.-Michaelskirche in Abtsgmünd.

Der Erlös des Benefizkonzertes weiter

Was diese beiden Typen auf der Bühne wollen

Kleinkunstfrühling Das Duo Lumpenpack tritt in der Hüttlinger Reihe im Forum auf.
b3f3ecb3-0670-44dc-8700-253795818244.jpg
Hüttlingen. „Ihr fragt euch sicher, was zur Hölle wollen diese beiden Typen auf der Bühne“. Dass sie sich selbst gern auf die Schippe nehmen, daran lässt das Duo Lumpenpack in ihrem „Steil-geh-Tour“-Programm keine Zweifel. Das und ihre Vorliebe für Konfettiregen weiter

Museumsbahn spielt eine Hauptrolle im Fernsehen

Jahreshauptversammlung Die Mitglieder besprechen sich. Das steht beim Verein hinter der „Schättere“ dieses Jahr an.
60400dcb-5ebd-4978-9d92-97a4d967242f.jpg
Neresheim. Der Platz im „Alten Bahnhof“ reichte kaum aus. Eilends wurde noch ein Tisch hinzu gestellt. Dann konnte die Generalversammlung des Härtsfeld-Museumsbahn-Vereins beginnen. Über 40 von gut 270 Mitgliedern begrüßte der Vorsitzende Werner Kuhn.

Wie er berichtete, ist der weiter

Klare Regeln für die Party am Stausee

Gemeinde Rainau „Runder Tisch“ mit Polizei, Landratsamt, Schulleitern und Schülervertretern der Abschlussklassen beschließt Maßnahmen gegen Vandalismus.
6b565f51-2374-49e8-a673-d82c29b46624.jpg

Rainau-Buch

Wenn am 4. und 5. Mai in den Realschulen und Gymnasien die letzten Prüfungen geschrieben sind, muss gefeiert werden. Einer der beliebtesten Treffpunkte bei gutem Wetter ist der Stausee in Rainau-Buch. Das Gelände am See ist öffentlich zugänglich und steht weiter

  • 160 Leser

Rückkehr in die 3. Liga – oder doch nicht?

Volleyball, Regionalliga Die SG MADS Ostalb feiert die Meisterschaft, lässt aber noch offen, ob man das Aufstiegsrecht nutzen will.
3d830daa-de02-4b91-ae4e-6d3ef836b93d.jpg
Als Sechster der 3. Liga verabschiedete sich die DJK Aalen vor zwei Jahren, der Kern der Truppe um Trainer Frieder Henne blieb aber zusammen und startete zwei Ligen tiefer in der neu gegründeten Spielgemeinschaft mit Mutlangen, Durlangen und Spraitbach (MADS) in der Oberliga. Zwei Meisterschaften weiter

Rückkehr in die 3. Liga – oder doch nicht?

Volleyball, Regionalliga Die SG MADS Ostalb feiert die Meisterschaft, lässt aber noch offen, ob man das Aufstiegsrecht nutzen will.
aafc33cb-7461-4e23-91f2-d547a1936e3e.jpg
Als Sechster der 3. Liga verabschiedete sich die DJK Aalen vor zwei Jahren, der Kern der Truppe um Trainer Frieder Henne blieb aber zusammen und startete zwei Ligen tiefer in der neu gegründeten Spielgemeinschaft mit Mutlangen, Durlangen und Spraitbach (MADS) in der Oberliga. Zwei Meisterschaften weiter

Löscharbeiten immer noch im Gange

Brand des Bürgerzentrums Waiblingen - Millionenschaden
1490706888_php3eKeTW.jpg

 -

Waiblingen. Die Löscharbeiten beim Brand im Waiblinger Bürgerzentrum gestalten sich als schwierig und dauern nach wie vor an. Obwohl kein offenes Feuer mehr besteht, brennt es immer noch unter der Dachhaut weiter. Aktuell sind über 100 Feuerwehrkräfte zur Brandbekämpfung eingesetzt.

weiter
  • 113 Leser

Expertenkommission: Polizeipräsidium soll in Aalen bleiben

Kommt Heidenheim dazu?
1490702235_phpGtxpzj.jpg
Aalen/Stuttgart. Die Kommission zur Evaluierung der Polizeistrukturreform in Baden-Württemberg hat am Dienstag ihren Abschlussbericht vorgelegt. Im Hinblick auf die Polizeipräsidien im Land hat die Kommission vier alternative Handlungs-Vorschläge vorgelegt. Alle diese Vorschläge sehen vor, dass der Sitz des weiter

Der Dudelsack spielende Sterngucker

Leute heute Warum Joachim Kranzen sein Instrument besonders gern in der freien Natur spielt. Der Ingenieur engagiert sich darüber hinaus bei der Aalener Sternwarte.
189ce691-279f-426b-8bdc-f0fc1ed8f3b9.jpg

Aalen

Wer in der freien Natur, beim Tierheim Dreherhof, gelegentlich Dudelsacktöne zu hören meint, der hört richtig: Dort bläst Joachim Kranzen. Der 44-jährige Ingenieur frönt seinem Hobby. Und zwar laut. So laut wie drei Trompeten. „Den großen Dudelsack, den weiter