Zwei neue Bahnhalte für Aalen

Das ist im Schienennahverkehr in den kommenden Jahren geplant
Schnellere Züge in kürzeren Abständen und ein Bahnhalt Aalen Süd – so hat Dr. Dirk Seidemann vom Regionalverband Ostwürttemberg den künftigen Schienenverkehr zwischen Aalen und Ulm beschrieben. Doch auch die Remsbahn, mit einem Bahnhalt Aalen-West auf Höhe Möbel Rieger, war Thema im Ausschuss für Umwelt und Stadtentwicklung. weiter

Diese Schule ist brandgefährlich

Stadt muss schleunigst den Brandschutz im Altbau der Mittelhofschule auf Vordermann bringen
Die Oper ist nicht zu Ende, bevor die dicke Dame gesungen hat, sagt ein amerikanisches Sprichwort. Die dicke Dame heißt im Falle der Ellwanger Mittelhofschule „Altbau“, und überschlägig wird sie gut 840 000 Euro auf die Waage bringen. So viel kosten Brandschutzmaßnahmen, die unverhofft eilig umgesetzt werden müssen. weiter

Festnahme nach Horrorunfall auf der A 7

Polizei nimmt mutmaßlichen Steinewerfer fest

Heidenheim. Die Polizei hat einen Verdächtigen im Fall des Steinwurfs auf die A 7:   Im Rahmen der Ermittlungen der Soko Crash ergab sich nach Angaben der Staatsanwaltschaft ein dringender Tatverdacht gegen einen 36-jährigen Mann, der festgenommen werden konnte. Eine vierköpfige Familie

weiter
  • 723 Leser

Aalener als Einsiedler angestellt

Michael Daum übernimmt die Einsiedelei in der Verenaschlucht in Solothurn in der Schweiz
Ein 55-jähriger Aalener wird Einsiedler in der Schweiz. Michael Daum, ein ehemaliger Polizist, zieht in die Einsiedelei St. Verena bei Solothurn. So berichten Zeitungen und Fernsehen in der Schweiz. Polizist ist Daum allerdings schon lange nicht mehr. weiter
  • 289 Leser

Durchgekaut

Es war der beste Apfelkuchen der Welt

Janosch Beyer über die Kindheit in Omas Garten und Küche
Es waren schöne Zeiten als Kind. Die Sorgen erstreckten sich bis zum nächsten Essen und dass ich morgens für die Schule aufstehen musste. Und einmal im Monat fuhren wir zu meiner Großmutter in den Odenwald. Sie lebte in Scherne, im Atlas zu finden mit dem Namen Oberscheidental. Einem kleinen Dorf mit vielleicht 300 Einwohnern. Auf der einen Seite weiter

Tipp

Streuobst zu Most

In der Region können Apfelsammler ihr Gut zum Beispiel bei der Mosterei Seitz in Straßdorf oder im Getränkemarkt Auer in Schwäbisch Gmünd abgeben, weiß Martin Mager.
Die Anzahl der vorhandenen Streuobstwiesen nehme allmählich ab. „Felder und Wohngebiete erobern die Fläche der Bäume“, erklärt Mager. Es sei wichtig, die bestehenden weiter
  • 554 Leser

Haben die Jusos aufs falsche Pferd gesetzt?

Wie die Nachwuchsorganisation der Partei auf den Wechsel von Klauck und Meiser zu den Grünen reagiert
Betroffenheit – die Stimmung bei den Aalener Jusos am Tag danach. Am Mittwoch war bekannt geworden, dass die SPD-Gemeinderäte Ulrich Klauck und Ralf Meiser zur Grünen-Fraktion wechseln. weiter
  • 189 Leser

Ein Kabarettist spricht über Moral als Laune

Ostalbkultur verlost Karten
Am Freitag, 7. Oktober, um 20 Uhr macht der Comedian und Kabarettist Timo Wopp den Auftakt der diesjährigen Kleinkunst-Saison in der Stadthalle Aalen. „Moral – eine Laune der Kultur“ lautet das Motto des Abends. Die Ostalbkultur verlost für den Abend drei mal zwei Karten. weiter

Das Früchtehaus Hieber ist zurück

Wie die Betreiberfamilien eine fast 100-jährige Tradition mit einem Neuanfang beim Regenbaum verbinden
Das Früchtehaus Hieber ist zurück am angestammten Standort: Die Betreiberfamilien Stumpf und Drefs feierten mit Freunden, Kunden und Geschäftspartnern am Donnerstag Eröffnung der neuen Geschäftsräume am Regenbaum. weiter
  • 160 Leser

Die Polizei verhaftet drei Autodiebe

Spezialisiert auf Audis
Das ging schnell: Die Polizei hat drei Männer verhaftet, die im Verdacht stehen, in der Nacht zum Mittwoch im Raum Aalen mehrere Audis gestohlen zu haben. weiter
  • 215 Leser

Navi führt die Flüchtlinge zum Nordtor

In der Karl-Stirner-Straße stehen oft orientierungslose Asylbewerber, die sich in der LEA registrieren lassen wollen
Für die Nachbarn ist das schon ein gewohntes Bild: Menschen mit Koffern und Taschen, die am verschlossenen Nordtor der ehemaligen Reinhardt-Kaserne stehen und den Eingang zur Landeserstaufnahmestelle für Flüchtlinge suchen. Sie haben sich auf das Navigationssystem Google Maps verlassen. Das sollte man nicht tun. weiter

Neue Tagesklinik für Psychiatrie

Einrichtung für Kinder und Jugendliche der St.-Anna-Virngrund-Klinik im Aalener Hirschbachhaus
In wenigen Tagen wird eine Versorgungslücke in der hiesigen Kinder- und Jugendpsychiatrie geschlossen sein. Im „Hirschbachhaus“ in Aalen eröffnet am 6. Oktober die Tagesklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie – eine Außenstelle der St.-Anna-Virngrund-Klinik Ellwangen. weiter

Zähes Ringen um Wasserzins

Gemeinderat akzeptiert Verteuerung nur zähneknirschend – Notwasserleitung günstiger als gedacht
Ein Wechselbad der Gefühle für den Adelmannsfelder Gemeinderat am Mittwochabend: Während die Vergabe für die Notwasserleitung nach Gaishardt höchst erfreulich rund 176 000 Euro unter der Kalkulation blieb, musste eine massive Erhöhung der Wassergebühren als unumgänglich akzeptiert werden. weiter

Kampf um das Lagezentrum

Ostalbpolitiker reagieren mit Unverständnis auf neue Pläne der Landesregierung
Immer mehr Politiker aus dem Ostalbkreis melden sich wegen des Neubaus eines Führungs- und Lagezentrums beim Polizeipräsidium in Aalen zu Wort. Sie haben Sorge, dass das Lagezentrum nicht in Aalen, sondern in Waiblingen gebaut wird und wenden sich deswegen an die Fraktionen im Landtag. weiter
  • 104 Leser

Ein Roadmovie aus dem Ries

Mit die „Die letzte Sau“ kommt ein Film mit Dialekt und Westernqualitäten in die Kinos
Endlich. Endlich mal wieder eine deutsche Komödie ohne Schweighöfer und Co. Der deutsche Humor-Mainstream macht seine Sache zwar meistens gut, aber andere beherrschen das Handwerk auch. So wie Aron Lehmann, dessen schräge Tragikomödie „Die letzte Sau“ ab sofort in den deutschen Kinos läuft. Besonders bemerkenswert: Der Streifen wurde im weiter

Derby-Kracher bei der TSG

Fußball, Landesliga: Schill-Elf empfängt am Sonntag (15 Uhr) die SG Bettringen
Im Aufwärtstrend befindet sich die TSG Hofherrnweiler-Unterrombach. Die Elf von Stefan Schill hat zuletzt mit zwei Siegen überzeugt. Bereits oben angekommen ist hingegen der kommende Gegner: die SG Bettringen. Am Sonntag lädt die TSG zum Derby. Anpfiff der Partie ist um 15 Uhr im VR-Bank Sportpark. weiter

Eine neue Sicht auf das Leben gelernt

Freiwilligendienst im Ausland
Drei junge Menschen aus der evangelischen Kirchengemeinde Ellwangen haben im Speratushaus über ihre Erfahrungen während ihrer Freiwilligendienste berichtet. weiter

Minimusical für Senioren

Neuler. Die Schülerinnen und Schüler der 2. Klassen inszenierten mit ihren Klassenlehrerinnen Helga Biedermann-Beifuss, Kirsten Wiesner sowie Karolin Orgis ein Minimusical mit dem Titel „Die Buchstabenpiraten“ in der Schlierbachhalle. Eingeladen waren die Großeltern der Grundschulkinder, die Bewohner des weiter

„In dieser Liga ist nichts sicher“

Fußball, 3. Liga: Der VfR Aalen will am Samstag gegen Preußen Münster endlich wieder siegen
Die Tabelle sieht gut aus. Der VfR Aalen ist Sechster, Preußen Münster auf Platz 19. Doch die Münsteraner kommen am Samstag mit der Empfehlung eines 4:0-Kantersiegs gegen Mainz 05 II in die Aalener Scholz-Arena (14 Uhr). „In dieser Liga ist nichts sicher“, spielt VfR-Cheftrainer Peter Vollmann die Tabellenoptik herunter. weiter

Warum es so gut läuft im Chor

Im Männerchor des Gesangvereins Cäcilia Dalkingen singen über 40 Aktive zwischen 21 und 78 Jahren
Auf Englisch singen? Das kommt für den Männerchor des Gesangvereins Cäcilia Dalkingen nicht infrage. „Es gibt so viele schöne deutsche Lieder und moderne deutsche Lieder“, sagt Vorsitzender Stephan Wiedenhöfer. Ein Prinzip, das sehr gut zu funktionieren scheint. Nachwuchsprobleme hat der Verein keine. weiter

Spaß und Freude für Groß und Klein

„Spiele aus Nah und Fern für Jung und Alt“ in der Flüchtlingsunterkunft Gartenstraße in Aalen ein Erfolg
Mit großer Freude springen die Kinder Seil. Lautes Lachen ertönt. Andere schauen gebannt zu. Bei der Interkulturellen Woche in Aalen verbringen Groß und Klein gemeinsam einen Nachmittag. weiter

Unfall beim Überholen verursacht und geflüchtet

Die Polizei sucht Zeugen
Rainau. Rund 8000 Euro Sachschaden an drei Fahrzeugen und eine leichtverletzte Pkw-Mitfahrerin sind das Ergebnis eines Unfalls am Donnerstagmorgen auf der B290 bei Rainau.  Der Autofahrer, der den Unfall ausgelöst hat, entfernte sich von der Unfallstelle. Die Polizei fahndet deshalb nach ihm und bittet mögliche weiter
  • 1572 Leser

Fahrraddiebstahl an Aalener Schulen

Mountainbikes entwendet
An zwei Aalener Schulen wurden Mountainbikes entwendet, die jeweils gesichert im Bereich der Schulgebäude abgestellt waren. Die Polizei bittet um Hinweise auf den oder die Täter bzw. auf den Verbleib der Räder. weiter
  • 844 Leser