Blaulicht-Meldungen aus Aalen und Umgebung

Alter Rathausplatz wird saniert

Ortschaftsrat Die Straße in Ebnat wird spätestens 2019 umfassend neu gestaltet. Die Fahrbahn ist an manchen Stellen nur 3,80 Meter breit.

Aalen-Ebnat

Der „Alte Rathausplatz“ wird saniert. Zudem wird die Beleuchtung erneuert. Das haben die Ebnater Ortschaftsräte jetzt einstimmig auf den Weg gebracht. „Da es sich um einen

weiter

Dorfmerkingen übernimmt Tabellenführung

Fußball, Verbandsliga: Durch den 5:1-Erfolg über Albstadt schieben sich die Sportfreunde auf Platz eins. Dreifach Torschütze: Daniel Nietzer.

Von Beginn an waren die Sportfreunde Dorfmerkingen das spielbestimmende Team. Dementsprechend verdient war die 1:0-Führung durch den späteren Doppeltorschützen Daniel Nietzer. Direkt nach

weiter
  • 391 Leser

Beliebteste Artikel

Hofherrnweiler siegt auswärts

Fußball, Landesliga: Die Aalener Weststädter gewinnen in Blaustein 2:0.

Daniel Rembold brachte die TSG mit 1:0 in Führung, was gleichzeitig auch der Halbzeitstand war. In der zweiten Halbzeit verpasste es die Mannschaft von Trainer Benjamin Bilger einen Treffer nachzulegen

weiter
  • 390 Leser

Gegen Rassismus und für Toleranz

Kundgebung Das bunte Fest des Aktionsbündnis Mahnwache „für Demokratie und Menschenrechte“ am Fuchseck erfährt breiten Zuspruch aus der ganzen Bürgerschaft.

Ellwangen

Ein Zeichen der Solidarität, Toleranz und des friedlichen Miteinanders setzte das Aktionsbündnis Mahnwache mit dem bunten Fest „Für Demokratie und Menschenrechte“ am Fuchseck. Die

weiter

Neuer Chef: Entscheidung am 2. Oktober

Stadtwerke Aufsichtsrat legt Procedere zur Wahl des Geschäftsführers fest. Unternehmen präsentiert Halbjahresbilanz.

Aalen. Im September klappt es nicht mehr. Der neue Geschäftsführer der Stadtwerke soll am Dienstag, 2. Oktober, in einer Sondersitzung des Gemeinderats gewählt werden. Darauf hat sich der Aufsichtsrat

weiter
  • 4
  • 100 Leser

In der Mitte liegt der Erfolg

Politik Winfried Mack (CDU) sucht in seinem Buch die Ursachen für die Spaltung der Gesellschaft – und warum die AfD so stark davon profitiert.

Aalen

Sein Buch entspringt einer tiefen Befürchtung. Und der CDU-Landtagsabgeordnete Winfried Mack hat es nicht nur an die Politik adressiert: „Es richtet sich an alle Menschen, indem ich sage:

weiter

Punkteteilung in Essingen

Fußball, Verbandsliga: Der TSV und der VfL Sindelfingen trennen sich 2:2 (1:1). Vazquez trifft für Essingen doppelt.

Gegen den Tabellennachbarn Sindelfingen kam der TSV Essingen nicht über ein Remis hinaus. Nach dem frühen Rückstand (12.) drehte der TSV Essingen die Partie durch einen Doppelpack von Marc

weiter
  • 488 Leser

Da kommen Hochlandgefühle auf

Vereine Mit ihrem keltischen Abend hat die Concordia Westhausen einen Volltreffer gelandet.

Westhausen. Der Gesangverein Concordia Westhausen hat die Festhalle ins berühmte Esplanade verwandelt. Vor dem Schloss zu Edinburg findet bekanntlich jährlich das größte Tattoo-Festival statt. Also wurden

weiter

Stadtwerke gewinnen Kunden zurück

Halbjahresbericht Städtische Tochter steigert Umsatz und Ergebnis im Vergleich zum Vorjahreszeitraum.

Aalen. Halbjahresberichte haben die Stadtwerke Aalen schon lange nicht mehr vorgelegt. Bis vergangenen Freitag. Da hat die städtische Tochter bekannt gegeben, dass sie ihr Ergebnis in den ersten sechs

weiter

Sturm Ella fegt Zelte weg

Kläranlage Utzmemmingen: Eröffnungsfeier findet nun in der Römerhalle statt

Riesbürg-Utzmemmingen. Für die am Sonntag stattfindende Eröffnung der Kläranlage war alles vorbereitet, bis das Sturmtief Ella am Freitagabend über Utzmemmingen hinwegfegte. Das

weiter

Thomas Rathgeb neuer GAV-Vorsitzender

Joachim Renschler zum Ehrenvorsitzenden ernannt
Der Ellwanger Geschichts- und Altertumsverein (GAV) hat den Generationswechsel geschafft: Bei der Jahreshauptversammlung am Freitagabend im Jeningenheim wurde Thomas Rathgeb zum Nachfolger von Joachim
weiter

Eine feine Stimme des Gewissens

Friedensgebet Dekanin Ursula Richter und Dekan Robert Kloker erinnern auf dem Schwäbisch Gmünder Marktplatz an die schlimmen Folgen von Kriegen.

Schwäbisch Gmünd

Europaweit läuteten am Freitag, dem internationalen Friedenstag, um 18 Uhr eine viertel Stunde lang die Glocken, auch in Schwäbisch Gmünd, wo die Münstergemeinde und die Augustinuskirche

weiter

Vier Verletzte bei der Hohenlohe-Tour

Freizeit Mehrere Stürze werfen einen Schatten auf die diesjährige Tour de Hohenlohe. Die Polizei fragt sich, warum sie über die Vorfälle nicht informiert worden ist.

Bühlerzell/Schwäbisch Hall

Während Hohenlohe und Schwäbisch Hall Tourismus in ihrer Pressemitteilung zum Verlauf der diesjährigen Tour de Hohenlohe von 1100 begeisterten Teilnehmern spricht, hat die Ausfahrt

weiter
  • 5
  • 146 Leser

Wort zum Sonntag

Die Stimme erheben

Oberkochen. Ich bin froh, dass ich eine kräftige Stimme habe! Wie wichtig mir das ist, merke ich, wenn ich erkältet bin, meine Stimme angegriffen ist und mitunter versagt. Es ist wichtig,

weiter

Leserbeiträge

Die Kinderarmut wohnt nebenan

Soziales Am 23. September wird die Caritaswoche zum Thema „Kinderarmut“ eröffnet.

Aalen. Eigentlich ist es ein Skandal. Rund fünf Prozent der Kinder in Baden-Württemberg leben in Armut. Dabei sind die Arten der Armut nicht immer offensichtlich.

„Wir sehen die Formen der Armut

weiter

Heubach will das Hallenbad in zwei Schritten sanieren

Infrastruktur Die Stadt bewirbt sich um einen Bundeszuschuss, Start ist womöglich schon im Frühjahr.

Heubach. Das Hallenbad in Heubach soll saniert werden. In zwei Schritten, beginnend im Frühjahr, sollen die Arbeiten 2021 abgeschlossen sein. Diesem Wunsch verliehen die Stadträte in der Sondersitzung

weiter

Krebserkrankungen – Zahlen, Fakten, Hoffnungen

Informationsabend Medizinische Fortschritte und wie man Krebs vorbeugen kann.

Aalen. Das Thema Krebs aus der Tabuzone holen und darüber reden. Unter diesem Aspekt stand der Informationsabend im Gutenberg-Kasino der Schwäbischen Post. Referenten waren Dr. Sandra Röddiger und Dr.

weiter

Der VdK-Kreisverband Aalen ist 70

Festakt Große Feier im Abbe-Auditorium Oberkochen. Vertreter der Politik würdigen sieben Jahrzehnte im Dienst am Menschen.

Oberkochen

Einen Festakt zum 70-jährigen Bestehen: Den feierte der VdK Kreisverband Aalen im Zeiss Forum Oberkochen. „Wir würdigen heute 70 Jahre Dienst am Menschen“, begrüßte Vorsitzender

weiter
  • 5

Themenwelten aktuell

Der AOK-SchwäPo-Firmenlauf wird immer beliebter

Gesundheitssport Bereits über 500 Anmeldungen für den Lauf am Donnerstag, 27. September, lassen einen neuen Teilnehmerrekord erwarten.

Laufen zählt nicht nur zu den natürlichsten, sondern auch zu den gesündesten Fortbewegungsarten des Menschen. Was gibt es Schöneres als das Laufen in freier Natur? Der 6. AOK-SchwäPo-Firmenlauf schreibt

weiter

TSG vor dem U19-Derby im Aufwind

2:1 nach Verlängerung lautete das Ergebnis in der zweiten Runde des WFV-Pokals zwischen der U19 der TSG Hofherrnweiler und dem VfL Kirchheim/Teck. Mit dem Rückenwind dieser Partie empfängt die Elf von

weiter

Heftige Debatte um Bauland

Neubaugebiet Nach fast 15 Jahren soll in einer Sondersitzung im Oktober der Bebauungsplan „Krautgarten/Birkenmahd II“ verabschiedet werden.

Aalen-Ebnat

Gleich zwei Mal in einer Sitzung hat sich der Ebnater Ortschaftsrat mit Neubaugebieten befasst. Und zwei Mal hat Ortsvorsteher Manfred Traub eine engagierte Rede gehalten. Mit dem Fazit, dass

weiter
  • 3

Stadt will Kanal in Ebnat erweitern

Starkregen Wegen der Überschwemmungen im Juni dieses Jahres plant die Verwaltung diverse Maßnahmen.

Aalen-Ebnat. Starkregen hat im Juni dieses Jahres zu Problemen und Schäden in Aalen geführt. Auch in Ebnat waren zahlreiche Hauseigentümer davon betroffen, dass Wohnungen, Keller und Garagen vollgelaufen

weiter
  • 5

Jägermeister trifft Chefredakteur

Hochsitz-Interview Kreischef Michael Ott-Stopar (49) spricht über seine Fische, die Zukunftspläne - und die Liebe zur Jagd.

Aalen

Mit Kescher und Flinte: Ein Fischwirt ist der neue Kreisjägermeister. Und ein „alter Hase“ in der Jägerei ist Michael Ott-Stopar (49) auch noch nicht. Erst 2012 machte der Untergröninger

weiter
  • 5
  • 124 Leser

Ostalb-Newsticker

Verständnis für Gewässer

Umwelt Für die Remstalgartenschau werden derzeit 25 Gewässerführer ausgebildet. Ein Kurstag fand am Bucher Stausee statt.

Schwäbisch Gmünd

Wetterjacke in Anthrazit, schwarze Gummistiefel und royalblaue Fleecejacke – so sieht die Arbeitskleidung der zukünftigen Gewässerführer aus. Auf Initiative der Landkreise Ostalb,

weiter

„Purzelbaum“: Rentschler sieht’s gelassen

Stadtteile Der OB geht davon aus, dass das Pelzwasenprojekt sogar beschleunigt wird.

Aalen. Dass die evangelische Kirchengemeinde aus dem Pelzwasenprojekt der Wohnungsbau ausgestiegen ist, ist für OB Thilo Rentschler kein Beinbruch. Im Gegenteil. Er geht davon aus, dass das Vorhaben sogar

weiter
  • 3
  • 166 Leser

Das Meer als Herzenswunsch

Hilfsprojekt Dank Spenden und ehrenamtlichem Einsatz begleiteten die Aalener Malteser die schwerstkranke Manisha im Krankenwagen an die Ostsee.

Aalen

Als es ihr noch besser ging, hat die etwa 20-jährige Manisha zwölf Mal die Ostsee besucht. Seit Geburt ist sie erkrankt, es geht ihr immer schlechter. Sie kann sich nicht mehr bewegen, ist mittlerweile

weiter
  • 5
  • 193 Leser

Neue Projekte gehen an den Start

Innenstadt In Sachen Einzelhandel gibt’s Neues: Tedi öffnet im November am Fuchseck, ein Tegut-Markt soll voraussichtlich ab Mitte 2019 an der Bahnhofstraße eröffnen können.

Ellwangen. Nachdem zum Zeitpunkt unserer letzten Veröffentlichung noch nicht klar war, wann der Schnäppchenmarkt Tedi in den früheren Räumen von C&A am Fuchseck eröffnen wird, können wir diese Information

weiter

Urnengräber und Friedwald gefragt

Friedhof Ute Tietze von der Friedhofsverwaltung des Essinger Bauamts stellt im Technischen Ausschuss Bestattungsvarianten vor und verweist auf die Dringlichkeit neuer Urnengräber.

Essingen

Das Bestattungsverhalten habe sich gravierend verändert. Man bilanziere derzeit 83 Prozent Urnenbestattungen, erklärte Bürgermeister Wolfgang Hofer im Technischen Ausschuss. Im Bereich der Urnengräber

weiter
  • 2