Hier schreibt der Verein der Hundefreunde Aalen

Sieben neue Team-Hunde beim VdH Aalen

  • 1477309605_phpsqMZJr.jpg
    Sieben erfolgreiche HUnd-Halter-Teams konnten am vergangenen Sonntag ihre Prüfung im Team-Test bestehen

Am vergangenen Sonntag fand beim Verein der Hundefreunde Aalen wieder eine Teamprüfung statt, bei der sieben Hund-Halter-Teams bestehen konnten.

Die Prüfung soll als Abschluss der Grunderziehung abgelegt werden und fordert einen Gehorsamsteil auf dem Platz, bei dem der Hund Bei-Fuß-Gehen an lockerer Leine, Sitz, Platz, Herankommen und ruhiges Warten zeigen muss. Zweiter wesentlicher Bestandteil ist ein Prüfungsteil im öffentlichen Raum, bei dem der Hund sich in Menschenmengen, mit anderen Hunden, bei vorbeilaufenden Joggern, Radfahrern und ballspielenden Menschen sowie diversen weiteren Situationen im Verkehr tadellos verhalten soll.

Richter Dennis Lux bewertete die Teams und konnte anschließend sieben Hundeführern zur bestandenen Prüfung gratulieren: Platz 1 belegte Rebecca Trost mit Australian Shepherd Anakin und 139 Punkten, dicht gefolgt von Peter Wetzel mit Teckel Lissy und 138 Punkten. Christine Rathgeber erreichte mit Mischling Silver den 3. Platz. Auch Veronice Schimmel mit Yorkshire Terrier Gipsy, Michaela Mendler mit Mischling Nelly, Jan Biehler mit American Staffordshire Terrier Emil und Oliver Huber mit Border Collie Timmy konnten die Prüfung bestehen.

(Pz)

zurück
© Verein der Hundefreunde Aalen 24.10.2016 13:46
Ist dieser Artikel lesenswert?
1468 Leser
Kommentar schreiben
nach oben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.