Polizeibericht

Eisbrocken fällt auf Auto

Schwäbisch Gmünd. Ein Auto wurde am Dienstagvormittag bei der Durchfahrt durch den Einhorntunnel durch einen Eisbrocken beschädigt, der gegen 11.40 Uhr von der Dachplane eines entgegenkommenden Sattelzuges fiel. Der Sattelzug fuhr in Richtung Stuttgart und bestand aus einer hellen Zugmaschine und einem dunklen Anhänger. Hinweise nimmt die Polizei in Schwäbisch Gmünd, Telefon (07171) 3580, entgegen.

© Schwäbische Post 11.01.2017 21:51
838 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.