Sicher durch den Versicherungs-Dschungel

Das WGV-Servicebüro Michael Kiess berät umfassend und kompetent zu den vielen Angeboten der Versicherung für einen passenden Schutz der Kunden. Und hat auch die permanente Anpassung der Verträge im Blick.
  • 265a107d-121d-4a2a-80f1-649cc17e0064.jpg
    Michael Kiess betreut mit seinen Mitarbeiterinnen Elvira Wolf (links) und Ingrid Dietel die Kunden in seinem Büro. Foto: Hageneder
Aalen. Auf sein zehnjähriges Bestehen kann in diesen Tagen das WGV-Servicebüro Michael Kiess in der Schubart-Straße 1 in Aalen zurückblicken. Kiess und seine Mitarbeiter stehen für langjährige Erfahrung und viel Kompetenz in Sachen Versicherung.

Michael Kiess ist als hauptberuflicher Vermittler tätig und beantwortet im WGV-Servicebüro in Aalen gern alle Fragen der Kunden zum Versicherungsschutz, gibt elektronische Versicherungsbestätigungen (eVG) aus und steht den Kunden beim Vertragsabschluss und bei Schadensfragen zur Seite. Aufgrund der komplexen Versicherungstarife empfiehlt Michael Kiess seinen Kunden die Beratung zu einer Versicherung im WGV-Servicebüro. Unterstützt wird er seit fast zehn Jahren von seinen Mitarbeiterinnen Ingrid Dietel und Elvira Wolf.

„Den Kunden den besten Schutz für alles Wertvolle in ihrem Leben zu bieten – und das so günstig wie möglich, das ist die Philosophie der WGV“, sagt Kiess. „Eine Versicherung richtet sich am Anspruch und dem individuellen Bedarf des Kunden aus.“ Das Servicebüro erarbeitet zusammen mit dem Kunden den notwendigen Versicherungsschutz und bietet unverbindlich und kostenlos einen detaillierten Versicherungsvergleich.

Dies gilt für das Kerngeschäft der Kraftfahrzeugversicherung ebenso wie für alle Personen- und Sachversicherungen. Zum umfassenden WGV-Versicherungsangebot gehören Kfz-, Haftpflicht-, Hausrat-, Glas-, Wohngebäude-, Rechtsschutz- und Unfallversicherung sowie Krankenzusatz-, Lebens- und Rentenversicherung.

Für Privatkunden bietet die WGV ein umfangreiches Versicherungsangebot, unter anderem eine günstige Kfz-Versicherung. Angestellte des öffentlichen Dienstes erhalten Produkte zu speziellen Konditionen.

Den Kunden den besten Schutz zu bieten – das möchte die WGV.

Michael Kiess

Von den WGV-Produkten ist Michael Kiess überzeugt: „In unabhängigen Vergleichstests, wie zum Beispiel bei ,Auto Bild’ oder ,Focus Money’ wird dies immer wieder bestätigt.“

Ab dem 1. März bietet die Versicherung für Mofa- und Rollerfahrer eine Haftpflichtversicherung mit einem sehr günstigen Beitrag an.

„Da sich Versicherungstarife ständig verändern, ist es sehr wichtig, bestehende Verträge in Leistung und Preis zu vergleichen“, ergänzt Kiess. „Auch da unterstützen wir die Kunden gern.“ pm/je

zurück
© Schwäbische Post 17.02.2017 18:13
Ist dieser Artikel lesenswert?
960 Leser
Kommentar schreiben
nach oben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.