Der Ostalb-Morgen

Der Live-Ticker mit Verkehr, Wetter und allem, was Sie zum Start in den Tag wissen müssen
  • 1492747827_phpBuwpCB.jpg
    Kalt aber trocken. So sieht der Freitag aus.
 

8.46 Uhr: Autounfall in Aalen. Zwei Autos sind in der Gartenstraße gegeneinander geprallt. Die Polizei meldet mindestens einen Verletzten.

8.15 Uhr: Die Polizei bittet die Bevölkerung nach einem weißen, tiefergelegten BMW ausschau zu halten, der am Freitag gestohlen wurde.

7.41 Uhr: Natürliche Geburten im Aufwind. Laut Daten der Krankenkasse KKH sinkt die Rate der per Kaiserschnitt zur Welt gebrachten Kinder in Baden-Württemberg.

6.46 Uhr: Das DRK Aalen eröffnet demnächst einen Second-Hand Laden in Aalen und sucht noch freiwillige Helfer für Betrieb und Verkauf. Der Erlös geht an Mütterclubs in Togo. Für Interessierte gibt es heute um 14 Uhr eine Informationsveranstaltung in der Beinstraße 10 in Aalen.

6.30 Uhr: Autofahrer müssen heute vermutlich wieder ihr Auto freikratzen. Am Morgen ist es bis zu minus fünf Grad kalt. Aber es bleibt den Tag über trocken. Unser Wettermann Tim Abramowski informiert Sie in seinem Video über das Wetter am Freitag.

6.11 Uhr: Auch bei der Bahn sieht es gut aus. Pendler kommen pünktlich ans Ziel.

6.06 Uhr: Für Autofahrer sieht es an diesem kalten aber trocken Morgen gut aus. Bis jetzt sind keine Verkehrsstörungen gemeldet. Die Straßen sind belebt aber relativ flüssig.

6.03 Uhr: Guten Morgen und willkommen zum Ostalb-Morgen an diesem Freitag. Hier erfahren Sie kurz zusammengefasst, was zum Start in den Tag wichtig ist. Philipp Zettler fasst alles rund um Verkehr, Wetter und wichtigen Meldungen bis etwa 9 Uhr zusammen.

zurück
© Schwäbische Post 21.04.2017 08:47
Ist dieser Artikel lesenswert?
3742 Leser
Kommentar schreiben
nach oben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.