Neue Heimat verstehen

Projekt „Willkommen in Schwäbisch Gmünd“ gibt es seit Oktober 2016.

Schwäbisch Gmünd. Die Infoveranstaltung „Information & Austausch“ im Stadtteilzentrum Ost, Buchstrasse 145/1, ist am Mittwoch, 21. Juni, um 16.30 Uhr. Die Migrationsberatung des Kreisdiakonieverbands Ostalbkreis laden dazu neu zugewanderte Menschen, Migranten und anerkannte Flüchtlinge ein. Sie sollen dadurch die Möglichkeit bekommen, sich schneller in der neuen Heimat zurecht zu finden.

© Schwäbische Post 19.06.2017 21:27
2197 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.