Brand in Mehrfamilienhaus

Feuerwehr in Bopfingen im Einsatz
  • 1500274312_phpqWamjO.jpg
Bopfingen. Mit zwei Fahrzeugen und elf Einsatzkräften rückte die Freiwillige Feuerwehr Bopfingen am Sonntagabend gegen 22 Uhr zu einem Brand in die Straße Riederer Feld aus. Im Keller eines Mehrfamilienhauses war eine Waschmaschine aufgrund eines technischen Defekts in Brand geraten. Ein 45-jähriger Bewohner war durch Brandgeruch aufmerksam geworden und hatte zunächst versucht, das Feuer selbst zu löschen.
Als dies nicht gelang, zog der Mann die Waschmaschine ins Freie, wobei er sich laut Polizei vermutlich eine leichte Rauchvergiftung zuzog. Vorsorglich wurde der 45-Jährige ins Krankenhaus gebracht. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf rund 5000 Euro.
zurück
© Schwäbische Post 17.07.2017 08:51
Ist dieser Artikel lesenswert?
4921 Leser
Kommentar schreiben
nach oben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.