Polizeibericht

Reh stirbt bei Unfall

Schwäbisch Gmünd. Auf der Buchauffahrt wurde am Donnerstagabend ein Reh totgefahren. Das Tier trat dort gegen 21.10 Uhr auf die Straße und wurde von einem VW Polo erfasst. An diesem entstand ein Schaden von rund 2000 Euro.
zurück
© Schwäbische Post 25.08.2017 21:41
Ist dieser Artikel lesenswert?
46153 Leser
Kommentar schreiben
nach oben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.