Die Züge wurden umgeleitet

Unglück Auf Höhe des Rindelbacher Sportplatzes blockierte ein Polizeieinsatz den Schienenverkehr.
Ellwangen. Der Zugverkehr zwischen Ellwangen und Crailsheim war am Montag vormittag mehrere Stunden unterbrochen. Grund war eine Person, die bei Rindelbach vom Zug überrollt wurde. Die Polizei geht von einem Suizid aus. Die Bahn hatte einen Busnotdienst zwischen Ellwangen und Jagstzell eingerichtet.
zurück
© Schwäbische Post 04.09.2017 19:26
Ist dieser Artikel lesenswert?
1250 Leser
Kommentar schreiben
nach oben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.