Mountainbiker spenden Maltesern

Hilfe Bei der 13. jährlichen Ausfahrt der Mountainbike-Gruppe Schwertreite waren trotz der widrigsten Bedingungen 75 Biker am Start, die dem Dauerregen und der Kälte trotzten. Die Einnahmen in Höhe von 2650 Euro wurden nun dem Kinderhospiz Ostalb übergeben, um hier „das wertvolle und tolle Engagement ein wenig zu unterstützen“. Foto: privat

© Schwäbische Post 12.01.2018 20:40
1548 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.