Hier schreibt der Verein der Hundefreunde Aalen

Junior Obedience Camp beim VdH Aalen

Vom 02. August 2018 bis zum 05. August 2018 fand das zweite Junior Obedience Camp beim VdH Aalen in der Kreisgruppe 14 statt.

Am Donnerstagnachmittag reisten die 16 Jugendlichen mit Ihren Hunden in Aalen an und es standen erstmal der Aufbau der Zelte und das Platzieren der Wohnmobile an erster Stelle. Nachdem jeder seinen Platz gefunden hatte konnte es auch schon losgehen. Eine Kurze Begrüßung und die Vorschau auf die Tagesordnung der nächsten Tage war der Start für unser Sommercamp in Aalen. Auf der Tagesordnung stand ein Seminar „Warm up & Cool down im Hundesport“, ein „1.Hilfe-Kurs für Hunde“ sowie das Training mit den zwei Trainern vom südwestdeutschen Hundesportverband (swhv). Am Sonntagmorgen gestalteten wir eine Probeprüfung bei der sich jeder Teilnehmer drei bis vier Übungen aussuchen durfte. Dabei wurden wir von den zwei Trainern gestewarded und durften uns über ein Einzelfeedback freuen.

Wir blicken auf 4 wunderschöne Tage bei sommerlichen Temperaturen zurück, die leider viel zu schnell vorbei gingen. Die Stimmung im Camp war super und die Gruppe wuchs vom ersten Tag an zusammen. Im Camp wurden neue Freundschaften geknüpft und Erfahrungen ausgetauscht. Somit ist der erste Schritt in die Richtung Jugend im Obedience getan. Damit keiner Hungrig nach Hause gehen musste, sorgten das Küchenteam und viele weiteren Helfer des VdH Aalen für das Wohl aller. Ein großes Dankeschön hierfür!! Ebenso ein großes Dankeschön an die Trainer des swhv sowie den zwei Referenten für die tollen Seminare!

© Verein der Hundefreunde Aalen 08.08.2018 14:06
918 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.