Normannia verliert 0:1

Fußball, Oberliga

Mit 0:1 hat der Gmünder Oberligist Normannia sein erstes Heimspiel in diesem Jahr gegen den Mitabstiegskonkurrenten FC 08 Villingen verloren und dabei die Chance verpasst, sich aus der Abstiegszone zu hieven. Lange Zeit stand es torlos 0:0, ehe Nedzad Plavci in der 74. Spielminute der Siegtreffer für die Gäste gelang.
zurück
© Schwäbische Post 10.03.2012 17:28
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
nach oben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.