Hier schreibt die Sportgemeinde Bettringen

Die Sportgemeinde Bettringen ehrt 149 erfolgreiche Sportlerinnen und Sportler

Der 1. Vorsitzende der SG Bettringen, Erich Kümmel, konnte in der vereinseigenen Halle am Bettringer Schmiedeberg wieder einmal auf großartige sportliche Erfolge der Kinder, Jugendlichen und Aktiven verweisen. 149 Sportlerinnen und Sportler aller Altersstufen wurden geehrt. Die Sportgemeinde sei sehr stolz auf diese Erfolge. Voraussetzung dafür seien Talent, ausdauerndes und zielgerichtetes Training, vor allem aber der Siegeswille des Sportlers. Wichtig seien aber auch gute Trainingsbedingungen, die mit dem neuen Kunstrasen, dem neuen Ballfangzaun und der Flutlichtanlage immer besser würden. Dabei ging ein großer Dank an die Stadtverwaltung, die angemeldete Wünsche gemäß ihren finanziellen Möglichkeiten unterstützen würden. So stehe 2013 die Sanierung der sanitären Anlagen in der Großen Uhlandhalle an. Auch die vergleichsweise niedrigen Hallennutzungsgebühren und die großzügige Jugendförderung machten der Sportgemeinde das Leben leichter.

Erich Kümmel stellte die neue Kinder-Sport-Schule (KISS) vor. Dabei wird von der Stadt Gmünd für fünf- bis zehnjährige Kinder eine sportartenübergreifende Grundlagenausbildung angeboten. In einem Zukunftsworkshop, an dem Verantwortliche aus allen Abteilungen im November teilgenommen hatten, war man sich einig, dass die Sportgemeinde ein Vereinsangebot ähnlicher Ausrichtung auf die Beine stellen müsse, weil die einzelnen Abteilungen mit der Ausbildung ihres Nachwuchses an ihre Grenzen kämen.

Er betonte die Bedeutung von motivierten und bestens ausgebildeten Trainern und Übungsleitern, ehrenamtlich engagierten Betreuern, Helfern, Fahrern sowie Eltern, die der Sportgemeinde ihre Kinder anvertrauten und vielleicht auch manchmal zum regelmäßigen Trainingsbesuch anhielten. Sein Dank galt der Vielzahl von Helfern bei wirtschaftlichen Veranstaltungen und den zahlreichen Sponsoren, die für gesunde Finanzen sorgten. Sein Dank ging auch an die Ortsvorsteherin Brigitte Weiß samt Ortschaftsrat für die Unterstützung sowie an alle erfolgreichen Sportler/innen, die das Bild der Sportgemeinde in der Öffentlichkeit positiv beeinflussten. Ein Dank ging auch an das Bewirtungsteam, das unter der Leitung von Karin Stütz aus einer Arbeitsgruppe der Abteilung Fitness-Gesundheit-Turnen bestand.

Die drei Ehrungsblöcke wurden umrahmt von Auftritten der Aerobic-Gruppe unter der Leitung von Lisa Fischer und Astrid Hirning sowie der Leistungsturnerinnen unter Leitung von Irina Rruga. Beide Gruppen begeisterten das Publikum mit ihren Vorführungen zu mitreißender fetziger Musik.

Zusammen mit den Vorstandsmitgliedern Markus Seitz, Martin Rott und Heidrun Nikolaus-Böhnlein ehrte Erich Kümmel die 149 Sportlerinnen und Sportler für ihre herausragenden sportlichen Leistungen im vergangenen Jahr mit der Bronzenen, Silbernen und Goldenen Leistungsplakette.

Bronzene Leistungsplakette
Fußball
Ü32-Mannschaft: In Feldrunde Tabellenerster in der Kreisliga: Bastian Barth, Matthias Bäuchle, Matthias Bosch, Markus Christmann, Thomas Christmann, Mükayl Dalbudak, Jürgen Dangelmaier, Tobias Dangelmaier, Thomas Frantzen, Oliver Glass, Stephan Gröger, Jörg Gstir, Steffen Hägele, Markus Hieber, Björn Lange, Martin Lauer, Marc Knödler, Daniel Predan, Alexander Sesar, Jaime Sitges, Markus Wamsler. Spielführer: Alexander Sesar.

E1-Junioren: Bezirksmeister Kocher-Rems. Qualistaffel 3: Joshua Barth, Thomas Biskup, Lukas Brauer, Michael Hajster, Max Krause, Luca Krieger, Yannik Kubica, Mario Malki, Marcel Mescher, Klemens Möldner, Luis Naak, Vincent Preiß, Manuel Rieg. Trainer: Konstandinos Makridis, Robin Wiedmann.

Handball
Weibliche Jugend D-Jugend (Kreisliga B) / E-Jugend: Staffelsieger: Sarah Baur, Aalyiah Dalbudak, Teresa Friedel, Maya Hartmann, Leonie Jennes, Lena Klopfer, Antonia Maihöfer, Daniela Pantleon, Leonie Reuter, Verena Schmied, Lena Stadelmaier, Lea Willer. Trainerinnen: Ira Jennewein, Bianca Sigloch, Eva Stadelmaier.

Tennis
Herren 30/2: Aufstieg in die Bezirksliga: David Bazant, Markus Beirle, Peter Hatzenbühler, Alexander Hespeler, Johann Hornbacher, Stefan Müller, Michael Sigloch, Thomas Weinöhrl, Frank Witt.

Einzelleistungen: Riana Seemann: 3. Platz Bezirksmeisterschaften U14w.

Yannic Sigloch: 3. Platz Bezirksmeisterschaften U14m.

Daniel Staiber: 3. Platz Bezirksmeisterschaften U11m und U12m.

Hermann Staiber: 3. Platz Bezirksmeisterschaften U9m.

Louis Waldraff: 3. Platz Bezirksmeisterschaften U9m und U10m.

Trainer: Kai Ganick.

Tischtennis

Robin Knödler: 1. Platz Jugendkreisrangliste Jungen U11; 2. Platz Ostalbmeisterschaften Jungen U11.

TrainerInnen: Claus Knödler, Tanja Waibel, Stefan Fuchs, Christian Prax.

Turnen

B-Jugend weiblich Mannschaft: 1. Platz Gauendkampf: Alina Blaschke, Anna Feuerle, Lara Hiller, Sandra Hirschauer, Lena Kammerer, Julia Löhn. Trainerin: Christine Blaschke.

Einzelleistungen: Anna Herkle: 4. Platz Landesfinale Elementewettkampf Jugend 7 Jahre; 1. Platz Kitu-Cup Gerätturnen.

Bianca Löhn: 1. Platz Gaumehrkampfmeisterschaften; 3. Platz Regiofinale Elementewettkampf Jugend 8 Jahre; 2. Platz Gaukunstturnmeisterschaften.

TrainerInnen: Christine Blaschke, Klaus Schmid.

Silberne Leistungsplakette

Fußball

Ü50-Mannschaft: Bezirkshallenmeister: Thomas Frantzen, Uli Fritz, Reinhold Lutz, Heinz Merz, Hossein Nejat, Edgar Schneider, Markus Schneider, Michael Senze.

Leichtathletik

Mirjam Barth: Württ. Vizemeisterin DJMM-Mannschaft.

Tina Brenner: Württ. Vizemeisterin Fünfkampf Mannschaft/Halle (U20), Württ. Vizemeisterin DJMM-Mannschaft.

Robert Göhringer: 3. Platz Württ. Mannschaftsmeisterschaften DJMM.

Isabelle Stieglitz: Württ. Vizemeisterin DJMM-Mannschaft.

Trainer: Wolfgang Barth, Lutz Dombrowski, Dirk Rösiger, Toni Schreitmüller.

Tennis

Midcourt U10: Bezirksfinale; Vizemeister im Bezirk 4: Kai Herbst, Annika Münch, Luca Sigloch, Hermann Staiber, Louis Waldraff.

Knaben 1: Aufstieg in die Bezirksklasse 1: Nils Graf, Yannic Sigloch, Daniel Staiber, Maxi Staiber, Louis Waldraff.

Junioren 1: Aufstieg in die Bezirksklasse 1: Yannic Sigloch, Daniel Staiber, Johannes Staiber, Maxi Staiber, Philipp Stegmaier.

Einzelleistung: Riana Seemann: 2. Platz bei Bezirksmeisterschaften U14w.

Trainer: Kai Ganick.

Tischtennis

Heike Gerst: 1. Platz Jugendbezirksmeisterschaften Mädchen U16 Einzel; 2. Platz Mädchen U18-A-Bezirkspokal Mannschaft.

TrainerInnen: Claus Knödler, Tanja Waibel, Stefan Fuchs, Christian Prax.

Turnen

E-Jugend männlich: 1. Platz Gaufinale Mannschaft, 1. Platz Gaumannschaftsmeisterschaften Ostwürttemberg, Qualifikation Landesfinale Mehrkampf: Gregor Baars, Justin Friedrich, Niklas Harms, Jakob Kienzler, Moritz Schabel.

Einzelleistungen: Timo Heilig: Qualifikation Landesfinale Mehrkampf D-Jugend.

Aileen Heselich: 3. Platz Gaukunstturnmeisterschaften Jugend C, 6. Platz Gaumehrkampfmeisterschaften Jugend C, Qualifikation Landesfinale.

Lara Hiller: 1. Platz Gaukunstturnmeisterschaften Jugend B, 5. Platz Gaufinale, Qualifikation Regiofinale.

Sandra Hirschauer: 2. Platz Gaukunstturnmeisterschaften Jugend B, 4. Platz Gaufinale, Qualifikation Regiofinale.

Robin Laux: Qualifikation Landesfinale Mehrkampf D-Jugend.

Elisa Lechleitner: 4. Platz Gaukunstturnmeisterschaften Jugend C, 6. Platz Landesturnfest Jugend C.

Julia Löhn: 5. Platz Gaukunstturnmeisterschaften Jugend B, 7. Platz Gaumehrkampfmeisterschaften, Qualifikation Landesfinale.

Sara Rruga: 2. Platz Gaufinale, 5. Platz Aufstiegskampf in Kreisliga A.

Anika Wiedmann: 2. Platz Gaufinale.

TrainerInnen: Christine Blaschke, Irina Rruga, Klaus Schmid.

Volleyball

1. Damenmannschaft: Aufstieg in die A-Klasse: Franziska Goldbach, Anna-Maria Lombardo, Melanie Maier, Anna Pacella, Lea Pacella, Marta Richter, Lucy Werner. Trainer: Roland Pacella.

Goldene Leistungsplakette

Leichtathletik

Jonathan Barth: Württ. Meister DSMM-Mannschaft.

Lena Bryxi: 3. Platz Süddt. Meistersch. Hochsprung/Halle (Aktive).

Ruben Fraidel: Süddt. Vizemeister 4x100-m-Staffel.

Lena Jockel: Württ. Meisterin Vierkampf Mannschaft.

Melissa Lehnert: Württ. Hallenmeisterin 60 m Hürden.

Sina Lipke: Württ. Meisterin 4x100 m-Staffel.

Lisa Ostertag: Württ. Hallenmeisterin Weitsprung, Süddt. Vizemeisterin 4x200 m-Staffel/Halle.

Svenja Sickinger: Bad.-Württ. Juniorenmeisterin 800 m, 8. Platz Junioren-DM 800 m.

Celine Ströhle: Württ. Hallenmeisterin Fünfkampf Mannschaft.

Theresa Widera: 5. Platz Dt. Meisterschaften Siebenkampf, 8. Platz Dt. Meisterschaften Weitsprung, Süddt. Vizemeisterin Weitsprung.

Max Wolf: Süddt. Meister Weitsprung, 3. Platz Dt. Meisterschaften Zehnkampf Mannschaft, 6. Platz Süddt. Meisterschaften 110 m Hürden.

Trainer: Gerald Baiker, Wolfgang Barth, Lutz Dombrowski, Toni Schreitmüller.

Tennis

Juniorinnen 1: Aufstieg in die Bezirksliga: Nicole Hildebrandt, Natalie Kappl, Eveline Neumann, Jessica Neumann, Hanna Ostertag, Cornelia Scheffold, Anja Schwenk, Riana Seemann, Anna-Maria Staiber, Barbara Stegmaier, Caroline Weng.

Herren 30/1: Aufstieg in Oberliga: David Bazant, Markus Beirle, Axel Beisswenger, Kai Ganick, Holger Graf, Patrick Hieber, Johann Hornbacher, Stefan Müller, Markus Waldraff, Timo Waldraff.

Damen 40/1: Aufstieg in die Württembergstaffel: Christine Blaschke, Andrea Horn-Straub, Annette Kübler-Kupke, Brunhilde Ohnewald, Annette Wengert.

Einzel: Luca Sigloch: 1. Platz Bezirksmeisterschaften U9m.

Trainer: Kai Ganick.

Turnen

Kreisliga B Turnerinnen 14 -19 Jahre Kürwettkampf:2. Platz in der Ligarunde, Qualifikation zur Relegation und Aufstieg in die Kreisliga A; 2. Platz Gaufinale; 2. Platz Regiofinale; 5. Platz Landesfinale des LBS CUP: Amelie Blümle, Christina Gröter, Nadine Gröter, Marina Grupp, Hannah Hermann, Sara Rruga, Karola Schiele, Anika Wiedmann. Trainerin: Irina Rruga.

Deutsches Sportabzeichen

Bronze: Luisa Eisele, Laura Merholz, Mira Merholz, Lara Wiedmann, Sina Wiedmann.

Gold: Sophia Busold, Jena Jockel, Sina Lipke.

Diesen Artikel bewerten: Stern leerStern leerStern leerStern leerStern leer   

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Vereinsinfos

Sportgemeinde Bettringen

Wappen des Vereins Sportgemeinde Bettringen

Anzeige

Termine

12.10.2014
SG-Halle am Schmiedeberg
19:00 Uhr