Kurz und bündig

„13. Jagstzeller Schdorraschdupfa“ Am kommenden Samstag, 26. Januar, marschieren um 19.30 Uhr das Wilde Heer und die Rosenberger Schellaschüttler in Jagstzell auf, um in einer schaurig schönen Zeremonie den Geist der Fasnacht zu erwecken. Danach steigt der Straßenfasching auf dem Jagstzeller Rathausplatz und eine Party in der Rösslebar.
zurück
© Schwäbische Post 24.01.2013 20:39
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
nach oben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.