Hier schreibt der Schwäbische Albverein OG Heuchlingen

Rückblick Schlachtfest

Das traumhafte Wetter am letzten Septemberwochenende bewegte die Menschen gleich scharrenweise zum Schlachtfest des Heuchlinger Albvereins. Nicht nur das Wetter zog die Leute magisch an, sondern auch die leckeren Schmankerln vom Schwein. Die selbst panierten Schnitzel, der handgemachte Kartoffelsalat oder die frische Schlachtplatte haben sich bereits in den letzten Jahren schon einen Namen gemacht. Die Gäste wissen eben „do gib´s emma a hervorragends Essa“. Die Stunden auf dem Galgenberg vergingen wie im Flug mit einer Tasse Kaffee und einem Stück Kuchen vom großen Buffet, so dass der ein oder andere zum Abendessen immer noch da war.
Unser Fazit: Gute Stimmung, traumhaftes Wetter, zufriedene Gäste, hervorragendes Essen!
Wir bedanken uns bei allen Gästen aus Nah und Fern für Ihren Besuch auf unserem Schlachtfest. Ein großer Dank an alle Helfer, die zum Gelingen dieses tollen Festwochenendes beigetragen haben.

© Schwäbischer Albverein OG Heuchlingen 09.10.2014 22:25
2496 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.