Kostenlos am Freitag ins Kino gehen

Schnell eine E-Mail schreiben

Die Jugendredaktion verlost sechs Plätze am Freitag, 22. Januar, für den Kinopark Aalen. Außerdem gibt’s jeweils dreimal freien Eintritt für das Kino am Kocher in Aalen und das Turm-Theater in Schwäbisch Gmünd.

Aalen/Schwäbisch Gmünd.Im Kinopark Aalen und im Turm-Theater Schwäbisch Gmünd laufen am Donnerstag die Filme „Bibi und Tina – Mädchen gegen Jungs“ (ohne Altersbeschränkung), „Daddy’s Home“ (ab sechs Jahren), „Point Break“ (ab zwölf Jahren) und „Ride Along 2“ (ab zwölf Jahren) neu auf der Leinwand. Der Streifen „Ich bin dann mal weg“ ist derweil im Gmünder Programmkino Brazil zu sehen, während im Kino am Kocher in Aalen der Historienfilm „Der Staat gegen Fritz Bauer (ab zwölf Jahren) neu anläuft.
Ihr wollt kostenlos ins Kino? Dann schickt bis spätestens an diesem Donnerstag, 21. Januar, um 15 Uhr an kinokarten@sdz-medien.de eine E-Mail. Im Betreff nennt ihr das Kino, für das ihr den freien Eintritt gewinnen wollt, also Turm-Theater Gmünd, Kinopark Aalen oder Kino am Kocher Aalen. Die E-Mail muss auch euren Namen, eure Postadresse und euer Geburtsdatum enthalten.
Die Gewinner der Kinokarten veröffentlichen wir am Freitag, 22. Januar, auf der Jugendseite. Für 3-D-Filme gelten die verlosten Karten nicht. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Gewinne werden nicht in Geld ausgezahlt.
zurück
© Schwäbische Post 20.01.2016 19:04
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
nach oben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.