Hier schreibt der Postsportverein Aalen

Aikidoabteilung des PSV Aalen auf dem Bundeslehrgang

Am Wochenende fand der Bundeslehrgang des Deutschen Aikido Bund e.V. in Kaltenkirchen bei Hamburg statt. Organisiert und durchgeführt wurde der Lehrgang von der Aikidoabteilung der Kaltenkirchener Turnerschaft, die dabei auch gleich ihr 10jähriges Jubiläum feierten. Lehrer war Karl Köppel (7. Dan Aikido) von Postsportverein Aalen. Zusammen mit Aikidokas vom PSV Aalen und ca. weiteren 100 Teilnehmern aus verschiedenen norddeutschen Vereinen wurden in drei Trainingseinheiten Bewegungsverwandschaften der verschiedenen Aikido Techniken gezeigt und gemeinsam geübt. Anschließend gab es die Jubiläumsfeier mit Buffet, buntem Programm und Tanz. Alle Teilnehmer hatten sichtlich Spaß dabei und traten mit vielen neuen „Aikido Erkenntnisse“ am Samstagabend die Rückreise an.

© Postsportverein Aalen 14.01.2015 23:07
2141 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.