KURZ UND BÜNDIG

Asylbewerberunterkunft in Itzelberg

In Königsbronn-Itzelberg ist die Einrichtung einer Behelfsunterkunft für Asylbewerber in der leerstehenden, ehemaligen Schule geplant. Bei einer Veranstaltung am Dienstag, 15. September, um 18.30 Uhr in der Turnhalle in Itzelberg informieren die Gemeinde Königsbronn und das Landratsamt Heidenheim über das Vorhaben.
© Schwäbische Post 11.09.2015 22:33
260 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.