Hier schreibt der AWO-Ortsverein Aalen

AWO-Fahrdienst für Seniorinnen und Senioren

  • Übergabe des Autos: li.hinten Frank Köck, vorne Heidi Schroedter, Brigitte Rühl, im Auto: Heinz Starz, re. Josef Mischko, Bodo Drees von der Fa. Metatop und ein Mitarbeiter
  • Schlüsselübergabe von Bodo Drees an Heidi Schroedter

Der AWO-Ortsverein stellt vor: das AWO-Seniorenmobil. Die Firma Metatop in Stuttgart vermittelte Sponsoren für den nagelneuen VW-Caddy. Nun kann der Fahrdienst für Seniorinnen und Senioren in Aalen starten. Ehrenamtliche Fahrerinnen und Fahrer holen die Senioren von zuhause ab und fahren sie zum gewünschten Ziel, z. B. zum Arzt, Supermarkt etc. 1 - 3 Tage vor der gewünschten Fahrt können sich die Senioren Di. u. Fr. von 8-11 Uhr unter der Telefonnummer (mobil) 0174/4660175 anmelden.

Der AWO-Ortsverein sucht weitere ehrenamtliche Fahrerinnen und Fahrer, damit der Fahrdienst optimal organisiert werden kann.

© AWO-Ortsverein Aalen 26.07.2017 18:30
2070 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.