Tischtennis TSV Dewangen - Ein wichtiger Sieg im Aufstiegsrennen am Samstag, 09.03.2018

  • D. Schurr
  • Jungen U12

Zu einem weiteren wichtigen Sieg um die Aufstiegsplätze kam unsere erste Herrenmannschaft. Die beiden Jungenmannschaften erspielten sich überlegene Siege.

Herren 1
In Ellwangen kam man gegen die DJK Ellwangen III zu einem ungefährdeten 9:4 Erfolg und führt momentan sogar die Tabelle in der Kreisliga B an. Damit ist man dem Aufstieg ein gutes Stück näher gerückt.

Doppel
Ralf Gehr/Heike Nieß (1)

Einzel
Wolfgang Stegmaier (1), Daniel Schurr (1,), Ralf Gehr (2), Gerd Vogt (2), Heike Nieß (1), Martin Ebert (1)

Jungen U15
Beim 10:0 Kantersieg gegen den SV Mergelstetten gewannen Michael Kaiser, Laurin Winkler, Lukas Haßler und Giacomo Gehr alle Spiele im Einzel und Doppel und stehen derzeit auf einem sehr guten zweiten Tabellenplatz.

Jungen U12
Ebenso problemlos konnten sich die Jungen U12 gegen SV Waldhausen 2 mit 10:0 auswärts in Waldhausen durchsetzen. Selbst mit einem Spieler weniger gewannen Zijadin Avdulahi, Noah Dirschka und Quentin Hiermeyer alle Spiele.

© Schwäbische Post 13.03.2018 11:57
1044 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.