Eigener Sensor für Feinstaub

Workshop Sensoren selber bauen im Um-Welthaus Aalen am 17. März.

Aalen. Das Bürgerforschungsprojekt Feinstaub des Bundes für Umwelt und Naturschutz (BUND) bietet am Samstag, 17. März, um 14.30 Uhr im Aalener Um-Welthaus (Torhaus) einen zweistündigen Workshop zum Bau von Feinstaubsensoren an. Anmeldungen unter (07361) 5559773 oder bund.ostwuerttemberg@bund.net.

© Schwäbische Post 09.03.2018 20:20
232 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.