Polizeibericht

Einem Reh ausgewichen

Aalen. Laut Polizei eigenen Angaben zufolge musste ein 24-Jähriger am Freitagmorgen gegen 6 Uhr mit seinem Citroen auf der Himmlinger Steige einem dieStraße querenden Reh ausweichen, wodurch er gegen die dortigen Leitplanken fuhr. Sein Auto wurde bei dem Unfall im Frontbereich erheblich beschädigt, wobei ein Sachschaden von mehreren Tausend Euro entstand. Der 24-Jährige blieb unverletzt.

© Schwäbische Post 09.03.2018 21:42
581 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.