Hier schreibt der Billardclub BC Aalen 1995

Erfolgreiche Saison für Billardspieler des BC Aalen

  • Tabelle Kreisliga A2

Gleich drei von sechs Mannschaften schaffen die Meisterschaft und somit den direkten Aufstieg.

Zwei weitere Mannschaften dürfen als Tabellenzweite noch in die Relegationsspiele und wahren sich somit noch die Aufstiegschancen.

Die fünfte Mannschaft mit Horst Hardtke, Matthias und Markus Hardtke, Hans Eisler und Christian Hammele steigt von der Kreisliga B in die Kreisliga A auf. Erwähnenswert ist hier sicherlich die 100% Quote des 17-Jährigen Matthias Hardtke der bei 26 Begegnungen jedes mal siegen konnte.

Die vierte Mannschaft mit Zlatko Kozaroski, Franco Failla, Hayrettin Kurtoglu, Can-Marcel Türksoy und Christopher Weber steigt von der Kreisliga A in die Bezirksliga auf.

Die dritte Mannschaft mit Norbert Rollbühler, Stefan Walloch, Stephan Maier, Manuel Lackner und Wolfgang Steidle beendet die Saison in der Bezirksliga als Tabellenzweiter und geht dadurch in die Relegationsspiele über die sie den Aufstieg in die Landesliga und somit den Aufstieg Nr. 4 perfekt machen könnten.

Ab der nächsten Saison ist man nach dem Abstieg letztes Jahr, auch wieder in der Oberliga vertreten.

Die erste und zweite Mannschaft beenden in der Verbandsliga Nord die Saison als Tabellenerster und Tabellenzweiter d.h. nach den Relegationsspielen könnte es gleich zwei Aufsteiger in die Oberliga geben und somit auch den Aufsteiger Nr. 5 des BC Aalen.

Zu diesem Erfolg beigetragen haben in der ersten Mannschaft Stefan Künzl, Jürgen Baumgärtner, Klaus Dietrich und Bessim Mpessim-Oglou. In der zweiten Mannschaft beigetragen haben Bernd Gentner, Manfred Behringer, Michael Scharf, Patrick Sorg und Thorsten Bruder.

© Billardclub BC Aalen 1995 14.05.2012 02:00
7678 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.