Hier schreibt die Modellfluggruppe Essingen

Jahreshauptversammlung mit Vorstandswahl bei der Modellfluggruppe Essingen e.V.

Am 3. März 2016 waren die Mitglieder der Modellfluggruppe, durch ihren Vorsitzender Walter Grupp, zu ihrer 7. Jahreshauptversammlung ins Gasthaus Rose geladen.
Erschienen sind 34 Mitglieder, davon waren 33 stimmberechtigt.

Nach der Begrüßung und einer Schweigeminute für das im letzten Jahr verstorbene Mitglied Rainer Schmid ging Schriftführer Siegfried Balle auf Aktionen und Höhepunkte aus dem vergangenen Vereinsjahr ein. Dabei wurde über Zeitungsberichte, Flurputzete, Modell-AG, Alpenfliegen in Fiss, Ferienprogramm, Vereinswettbewerb sowie die Jahresabschlussfeier berichtet und anschließend ein Ausblick auf das Jahr 2016 gegeben.

Beim Bericht des Schatzmeisters Bernd Safranek wurden alle Ein- und Ausgaben allesamt ordnungsgemäß nachgewiesen.
Bei der Kassenprüfung am 22.02.16 durch Hartmut Schaal und Mario Feuchter wurden keine Beanstandung festgestellt.

Die Vorstandschaft wurde im Anschluss von den Anwesenden einstimmig entlastet.

Der nächste Tagesordnungspunkt war die Wahl des Gesamtvorstands.
Als Wahlleiter für die Wahl der beiden Vorstandsvorsitzenden wurde Horst Ortwein von der Versammlung ernannt. Alle Anwesenden stimmten für eine offene Wahl per Handzeichen.

In die Vorstandschaft wurden folgende Vereinsmitglieder gewählt:

1.Vorsitzender: Walter Grupp
2.Vorsitzender: Hartmut Blesch

Schriftführer: Hartmut Schaal
(Siegfried Balle trat aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr an)

Schatzmeister: Bernd Safranek

Beisitzer: Thomas Blesch, Dietmar Heißler, Walter Wetzel
(Wolfgang Faber trat aus persönlichen Gründen nicht mehr an)

Alle vorherig genannten Vorstandsmitglieder wurden dabei einstimmig gewählt bzw. wiedergewählt und nahmen die Wahl an.

Bei der Wahl der Kassenprüfer wurden Mario Feuchter und Siegfried Balle einstimmig gewählt.

Anschließend informierte Walter Grupp über den organisatorischen Ablauf der Modellbauausstellung an Ostern. Im Zuges dessen wies er darauf hin, dass die Versicherungssumme für die ausgestellten Modelle erhöht wurde und nun auch Vandalismus abdeckt.

Unter Sonstiges danke Walter Grupp dem Vereinsmitglied Eberhard Kunze für die Geldspende zum Zweck der Modellbauausstellung.

Gegen 20.30 Uhr wurde die die Jahreshauptversammlung durch den Vorsitzenden geschlossen.

Im Anschluss folgte noch ein gemütliches Beisammensein mit regem Erfahrungsaustausch.

H. Ehrensperger

© Modellfluggruppe Essingen 12.03.2016 14:31
1948 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.