Hier schreibt der Musikverein Essingen

Jugendkapelle pusht Läufer zu Höchstleistungen

Am vergangenen Samstag war die Jugendkapelle des Musikverein Essingen eingeladen bei den diesjährigen Panoramaläufen des LAC Essingen zu spielen. Die Jungmusiker feuerten dabei die Teilnehmer des 10 bzw. 23 km Laufes mit einem Mix aus Pop- und Film-Hits an.

Bereits im vergangenen Jahr konnten sich die Teilnehmer an den Panoramaläufen über musikalische Unterstützung freuen. Das war so gut angekommen, dass der LAC in diesem Jahr auch bei der JuKa des MVE angefragt hatte, ob sie sich vorstellen könne, die Läufer an einem Versorgungspunkt mit ihrer Musik voranzupeitschen. Die Jungmusiker ließen sich nicht zwei Mal bitten; am Nachmittag versammelten sich die Jugendlichen am Wanderparkplatz "Theussenberg", wo sie von den Helfern des LAC freundlich mit belegten Brötchen und kalten Getränken empfangen wurde. Als dann um 16 Uhr der Startschuss für den 10 bzw. 23 km ertönte, mussten die Jungmusiker nicht lange warten bis der erste Läufer am Versorgungspunkt angekommen war.

Mit Hits wie Accidentally in Love oder Shut Up and Dance feuerten die Jugendlichen dann alle Läufer an, während den Sportlern vom LAC Getränke gereicht wurden. Die Jungmusiker spielten unermüdlich bis der letzte Läufer vorbeigejoggt war, was von zahlreichen Teilnehmern mit Applaus belohnt wurde.

Da einige Jungmusiker krank oder durch Familienfeste verhindert waren und einige zudem selbst an den Läufen teilgenommen haben, gilt ein besonderer Dank allen erwachsenen Musikern, die ausgeholfen haben. (jh)

#ZuhauseIstWoDieMusikSpielt

© Musikverein Essingen 26.06.2018 20:52
974 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.