Kurz und bündig

Friedensfest im Salvatorheim

Aalen. Die katholischen Kirchengemeinden feiern am Samstag, 3. Februar, von 14 bis 17 Uhr ihr alljährliches Friedensfest im Salvatorheim. Der Nachmittag bietet die Möglichkeit zur Begegnung zwischen Flüchtlingen, Asylbewerbern und allen Alteingesessenen. Für ein buntes Unterhaltungsprogramm ist genauso gesorgt wie für Bewirtung. Kuchenspenden werden erbeten.

© Schwäbische Post 01.02.2018 18:51
1236 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.