Hier schreibt die Kulturküche Aalen

Jagoda Marinic über Rassismus

Die Leiterin des Interkulturellen Zentrums Heidelberg, die Schriftsteller und Journalistin Jagoda Marinic ist im Rahmen der interkulturellen Woche zu Gast in Aalen. Am Freitag, 28. 9. um 19.30 wird sie auf Einladung der VHS und der Kulturküche Aalen e.V. im Paul-Ulmschneider-Saal der VHS aus ihrem E-Book "Rassismus sichtbar machen" lesen.

In diesem Buch geht sie u.a. den Fragen nach, warum der rassistische Hintergrund der NSU-Morde so lange unbemerkt blieb, wie hilfreich die Integrationsdebatten in Deutschland sind, ob und warum Rassismus unsichtbar ist. Der Eintritt zu der Lesung ist frei.

© Kulturküche Aalen 25.09.2012 13:40
7913 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.