Gasthaus Adler Daumen drücken für Wirtin Sturm

Aalen-Unterkochen. „Wir hoffen, dass unsere Adler-Wirtin Irmgard Sturm das Gasthaus weiter betreiben kann“, sagt Unterkochens Ortsvorsteherin Heidemarie Matzik auf Anfrage. Am 10. Januar sei die Wirtin an der Schulter operiert worden. Nun habe sie drei Monate Zeit, um zu entscheiden, ob sie den „Adler“ wieder eröffnen kann. Das habe der Hausbesitzer des Adlers, Familie Stütz, glücklicherweise so entschieden. cow

© Schwäbische Post 18.01.2018 22:59
1287 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.