Hier schreibt die KAB Unterkochen

Themenabend der KAB „Evangelii Gaudium“

Die KAB veranstaltete einen Themenabend inm Bischof Hefele Haus. Pfarrer Hermann Knoblauch, der die Pfarrer der Selsorgeeinheit Macho und Rehm sowie alle Kirchengemeinderäte eingeladen hatte, referierte zum Thema „Evangelii Gaudium“.

Das Thema " Weitergabe des Glaubens" treibt unsere Kirche seit vielen Jahren um. Dieses Anliegen griff bereits Papst Paul VI. mit seinem Schreiben Evangelii nuntiandi von 08. Dezember 1975 auf. 1985/1986 fand in Rottenburg die Diözesansynode zum Thema „Weitergabe des Glaubens an die kommende Generation“ statt.

Und nun befasste sich Papst Franziskus erneut mit seinem Schreiben Evangelii Gaudium mit diesem Thema. Es gilt als eine Art Regierungserklärung.

Pfarrer Knoblauch studierte dieses Schreiben und stellte es in einem Vortrags- und Gesprächsabend allen Interessierten vor. Er gab außerdem konkrete Hinweise, wie aus seiner Sicht eine Kirchengemeinde in unseren Tagen die Menschen mit der christlichen Botschaft erreichen kann.

Im Anschluss an den Vortrag gab es belegte Häppchen.

© KAB Unterkochen 01.05.2015 08:10
1336 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.