Artikel-Übersicht vom Dienstag, 18. Februar 2003

anzeigen

Regional (69)

HOTLINE Jugendredaktion Aalen Telefon: (07361) 594 160 Fax: (07361) 594 161 e-mail: jugendredaktion@ schwaepo.de Jugendredaktion Schwäbisch Gmünd: Telefon: (07171) 60 01 725 Fax: (07171) 60 01 724 e- mail: jugendredaktion@tagespost.de SMS-Grußadresse für die Jugendseite: Schreibe SPGT, dann ein Leerzeichen, deinen Text und sende ihn an 0 173 / 1 91 weiter
  • 174 Leser
TSG-FASCHING / Die Kochertal-Metropole bietet jetzt das neue Wellness-Erlebnis

"Abtsgmüntis" in der Unterwasserwelt

Unter dem Motto "Abtsgmüntis" verwandelte die TSG den Ausaal der Kochertal-Metropole in eine närrische Unterwasserwelt und wartete dazuhin mit einem amüsanten Programm auf. weiter
  • 103 Leser
STADTWERKE

"Ebenso wie in Giengen"

Oberbürgermeister Dr. Hans-Helmut Dieterich hat Wort gehalten und, wie in unserem Bericht am Samstag angekündigt, gestern umgehend den Gesellschaftsvertrag angesehen, in dem die 25,1 Prozent-Beteiligung der ODR an den Ellwanger Stadtwerken geregelt ist. Anlass der Recherchen unserer Zeitung war die offene Frage, ob die ODR mitbestimmen kann und darf, weiter
  • 136 Leser
PROJEKT / Eine Kunst-Kooperation steht bei den beiden Mögglinger Kindergärten St. Maria und St. Josef im Vordergund

"Eine Spirale - wie von Hundertwasser"

Verschiedene Maltechniken kennenlernen und auch selbst auspobieren. Künstlern aus der Region in ihrem Atelier über die Schulter sehen oder auch Ausstellungen bekannter Maler besuchen. Diese Aktionen stehen in diesem Kindergartenjahr bei den Mögglinger Kindergärten St. Maria und St. Josef auf dem Programm. weiter
  • 126 Leser
TSV / "Drei-Etagen-Fasching"

"Geilste Weiber tonangebend"

Zum zehnten Mal auf drei Stockwerken feierte der TSV Essingen im Vereinsheim seinen traditionellen "Drei-Etagen-Fasching". Rund 500 Gäste kamen zum Spektakel. weiter
  • 144 Leser
DEUTSCHLANDS KLÜGSTE KINDER / Saskia aus Waldhausen war beim Casting in Köln

"Hat Eindruck hinterlassen"

Mit hundert anderen Kindern zwischen zehn und zwölf Jahren trat Saskia Kieninger aus Waldhausen beim Casting für die RTL-Show "Deutschlands klügste Kinder" an. Ob sie unter die 24 Kinder kommt, die dann im Fernsehen gegeneinander antreten, das erfahren die Kienigers Ende der Woche. weiter
  • 150 Leser
EVANGELISCHE KIRCHENGEMEINDE FACHSENFELD / Abschied

"Konstanten" sind weg

Fast 30 Jahre haben Meta Ilg und Doris Saur als Mesnerin beziehungsweise Raumpflegerin für die evangelische Kirchengemeinde Fachsenfeld gewirkt. Beim Gottesdienst am Sonntag wurden sie mit spürbarer innerer Bewegung verabschiedet. weiter
  • 172 Leser
FILMAMATEURE / Jahreshauptversammlung

"Tatort" ist bald fertig

Aalens Filmamateure trafen sich im "Roten Ochsen" zu ihrer Jahreshauptversammlung. Die vergangenen und künftigen Aktivitäten des Vereins sowie Vorstandswahlen standen im Mittelpunkt des Treffens. weiter
  • 217 Leser
RÖTTINGER BLASMUSIK / Jahreshauptversammlung

4000 Besucher im Internet

Bei 25 Auftritten musizierte die Röttinger Blasmusik im vergangen Jahr und hat in 54 Proben zum Unterhaltungsprogramm erstmalig ein Konzertrepertoire erarbeitet. Das will Dirigent Jürgen Bermanseder erweitern. weiter
  • 127 Leser

6. Meisterkonzert

Das Trio Kofler-Martin-Stancul gestaltet das 6. Meisterkonzert der Saison am kommenden Freitag, 20 Uhr, in der Waldorfschule in Heidenheim. Auf dem Programm des Konzerts mit zwei Querflöten und einem Klavier stehen Kompositionen von Carl Philipp Emanuel Bach, C. Reinecke, C. Chaminade und F. Kuhlau. Karten gibt es im Vorverkauf in Heidenheim beim Reisebüro weiter
  • 118 Leser

Arbeitsmarktreform und Kliniken

Informationen über die Auswirkungen der Arbeitsmarktreform und des Hartz-Konzeptes auf den Ostalbkreis erhält der Kreistag bei seiner Sitzung heute ab 15 Uhr im Landratsamt in Aalen. Auf der Tagesordnung außerdem die Baufreigaben für den Betten-und Behandlungsbau an der Virngrundklinik in Ellwangen und für das MediCenter an der Stauferklinik in Mutlangen. weiter
  • 140 Leser
LIEDERKRANZ UNTERROMBACH / Fasnacht

Bloß koi Bohnastang sei

"URO-URO", schallte es am Samstagabend durch Dietrich-Bonhoeffer-Haus. Die Liederkranz-Narren hatten ihren Auftritt mit einem prall gefüllten Programm, das von "Gigolo" Erwin Brenner moderiert wurde. weiter
  • 197 Leser
BANDS / Einstieg der "Damfer Werkskapelle" in die Szene mit einem Höllenlärm auf gebrauchten Musikinstrumenten

Botschaften in der "Damferspeak"

Montagmittag in Aalen. In einem der schnuckeligsten Wohnzimmer der Innenstadt treffen sich Ingo (Gesang) und "Fisch" (Keyboard, Gitarre), die Köpfe der Ellwanger Underground- Combo "Damfer Werkskapelle", mit "Herrn Decke". weiter
  • 161 Leser
AALEN CITY AKTIV / Neues System für Parken

Coin wird aufgeladen

Am 1. Januar haben die Aalener Einzelhändler (Aalen City aktiv) ein neues System für Parken, Bus- und Taxifahren eingeführt. Beim Einkauf über 25 Euro wird das Parken, Bus- und Taxifahren sofort an der Kasse vergütet. weiter

Der Pennäler Schnitzelbank

Traditiongemäß wird auch in diesem Jahr die "Schwarze Schar" über die Stadt hereinbrechen und in humorvollen und geistreichen Spottversen Ellwanger Bürger besingen. Wie immer wird sie dabei manche verschwiegene Streiche, Taten und Untaten ans Licht bringen. Der Einmarsch durch die Spital- und Marienstraße beginnt um 19 Uhr am Vögelesberg. Wie auch im weiter
  • 247 Leser
OSTALBSKIPISTE / Lift-Betrieb am Wochenanfang ist wirtschaftlich nicht rentabel

Der Skilift macht mal Pause

Gestern und heute steht der Skilift an der Ostalb-Piste still. "Zu wenige Skifahrer kommen am Wochenanfang auf die Piste", nennt Geschäftsführer Willi Spießhofer den Grund. weiter
  • 167 Leser
FASCHINGSBALL / Die Kolping-Familie feiert eine Supershow mit Superstars

Die Jury wurde mit Applaus überstimmt

Beim Kolpingball in der Stauferhalle war auch in diesem Jahr die große Politik zu Gast. Denn neben den Kolping Eigengewächsen, die vor allem bei den Kolpingsingers den Superstar der Volksmusik suchten, war es "Dr Pressefritze von Bopfeng" in persona von Adolf Stoiber, der sich mal wieder im Hauptstädtle umgehört hatte. weiter
  • 143 Leser
KUNSTFAHRT / Zur Macke-Ausstellung nach Tübingen

Die rheinischen Expressionisten

Auf mehrfachen Wunsch führt die Kulturstiftung der Gemeinde Abtsgmünd abermals eine Kunst-Fahrt durch. Noch bis 6. April ist in Tübingen die Ausstellung "August Macke und die Rheinischen Expressionisten" zu sehen, die ein wertvolles geschichtliches Zeugnis darstellt. Im Rheinland hatte sich seit etwa 1909 eine eigenständige Variante des Expressionismus weiter
  • 173 Leser
KUNST- UND KULTURVEREIN / Schreiben an Mitglieder

Ein Ruf um Hilfe

Vor der Mitgliederversammlung des Kunst- und Kulturvereins Neresheim am morgigen Mittwoch, um 20.15 Uhr in der "Alten Schule", hat die Vorsitzende Sabine Barth mit einem Schreiben die Mitglieder über die Entwicklung des Vereins unterrichtet und damit einen Hilferuf verbunden. weiter
  • 123 Leser
AUSSTELLUNG / VR-Bank zeigt in der Geschäftsstelle Unterrombach Arbeiten von Gerhild Schneider

Eine heile Welt mit Brüchen

In der Unterrombacher Geschäftsstelle der VR-Bank stellt derzeit die Neßlauer Hobbykünstlerin Gerhild Schneider ihre kreativen Arbeiten aus. Thematisch widmet sie sich der Natur und Landschaft, dem Menschen und aktuellem weltpolitischem Geschehen. weiter
  • 103 Leser
NARRENZUNFT NERESHEIM / Seniorenball

Eine Stadträtin unter Strom

Glänzend unterhalten wurden die vielen Besucher des Seniorenfaschings der Narrenzunft in der Härtsfeldhalle. Mit vielstimmigem "Narri-Narro" wurden das "große" - und das "kleine" Prinzenpaar, die rot-weiße-, die blau-weiße-, die Teenie- und die Prinzengarde, die Pagen-Paare und der Elferrat begrüßt. Für die "Laurentia", die für das leibliche Wohl der weiter
  • 131 Leser

Elternseminar zur Suchtvorbeugung

Zigaretten - Alkohol - Drogen? Immer häufiger stellen sich auch Mütter und Väter die Frage, welchen Beitrag sie zur Suchtvorbeugung leisten können. Antworten auf solche und weitere Fragen bietet ein Seminar, das der Suchtbeauftragte des Landratsamtes, Berthold Weiß, in Zusammenarbeit mit der Diakonie anbietet. Termin: 12. und 13. April im Sport- und weiter
  • 142 Leser
CDU ORTSVERBAND ELCHINGEN / Landtagsabgeordneter zu Gast

Flugplatz bleibt in Diskussion

Bei der Jahreshauptversammlung des CDU-Ortsverband Elchingen im "Bock" ging es nach der Begrüßung durch den 1.Vorsitzenden Josef Mahringer um brisante Themen, so auch um die Zukunft des Flugplatzes Aalen-Elchingen. weiter
  • 120 Leser
KAMMERKONZERT / Das Fauré Quartett auf Schloss Kapfenburg

Gelungene Mischung

Ganz im Zeichen romantischer Kammermusik stand der Konzertabend mit dem Fauré Quartett auf Schloss Kapfenburg am vergangenen Samstag. Dass das internationale Musik- und Kulturzentrum immer für Veranstaltungen von hoher Qualität steht, hat sich herumgesprochen: Der Fürstensaal war voll besetzt. weiter
  • 101 Leser

Hecken und Feldgehölze - Zeit der Pflege endet am 28. Februar

Hecken und Feldgehölze erfüllen wichtige Funktionen für die Umwelt: Sie sind Lebensraum für viele gefährdete Pflanzen- und Tierarten und sollten deshalb gut gepflegt werden - allerdings nur im Zeitraum zwischen 1. Oktober und 28. Februar. Das hat seinen Grund: In der Vegetationszeit sollen die Hecken ungestört wachsen. In dieser Phase lagern die Pflanzen weiter
  • 126 Leser

Heilfasten vor Ostern

Zwei Kurse die mit "Heilfasten" auf Ostern vorbereiten gibt es in Kirchheim: Der erste dauert von Samstag, 22. März bis Freitag, 28. März und der zweite von Freitag, 28. März bis Donnerstag, 3. April. Die Teilnehmer fasten selbständig mit Tee und Gemüsebrühe nach der Methode von Dr. Buchinger und Dr. Lützner. Von 9 bis 11 Uhr sowie von 19.30 bis 18 weiter
  • 159 Leser

HEUTE IM LOKALTEIL

Voller Superstars Beim Kolpingball in der Stauferhalle war nicht nur die große Politik Thema, auch Superstars samt Jury traten an. Bopfingen>Seite 17 Nicht zu schlagen Die A-Jugend-Volleyballerinnen der TSG Hofherrnweiler sicherten sich den Titel "Bezirksgesamtsieger Ost". Sport>Seite 22 Makellos interpretiert Ganz im Zeichen makellos interpretierter weiter
  • 115 Leser

Heute: "Irak"-Autor

Im Rahmen seines "Recherche"-Programms, das wöchentlich Hintergrund-Informationen zum Irak-Konflikt zur Verfügung stellt, lädt das Theater heute Abend zusammen mit dem Bündnis zu einer Sonderveranstaltung ins Wi.Z ein. Um 20 Uhr wird dort Joachim Guilliard, Mitherausgeber und -autor des Buches "Der Irak - ein belagertes Land" und Ko-Sprecher der "Inititative weiter
  • 275 Leser
NARRENZUNFT-KINDERBALL

In Hochstimmung

Hoch her ging's beim Kinderball der Narrenzunft in der vollen Härtsfeldhalle, Carmen Geiger und Claudio Tartaglia hatten alles gut vorbereitet. Mit lautem "Narri-Narro" wurde das kleine Prinzenpaar, Stefanie Freihart II. "Vom Erlengrund" und Daniel Stefaner III. vom "Orangen Band" begrüßt. Die "Hoheiten" wurden vom Moderator Alwin Zembrod, vorgestellt. weiter

INFO

Mehr Infos über die "Damfers" und das neue Album gibt' auf der Homepage: www.damfers.de Für alle Musiker aus der Region wird ab 11. April 2003 in der Stadtbibliothek Aalen die Rubrik "Local Heroes" mit CDs von regionalen Bands zur Verfügung stehen. Wer die CDs seiner Band dort vorstellen möchte oder einen Band-Tipp hat, kann in das Projekt aufgenommen weiter
  • 120 Leser

INFO

Die Vesperkirche ist noch bis 2. März jeden Tag von 11.30 bis 15 Uhr für jeden geöffnet. Die Essensausgabe in der Magdalenen Kirche erfolgt von 12 bis 14 Uhr. weiter
  • 121 Leser
VORTRAG / Gehirnforscher Professor Dr. Dr. Manfred Spitzer

Jetzt Karten bestellen

Der dritte Termin steht an - der Run auf die Karten beginnt. Wer den Vortrag des Hirnforschers Professor Dr. Dr. Manfred Spitzer im Stadtgarten in Schwäbisch Gmünd miterleben will, kann Karten bestellen über das Staatliche Schulamt Schwäbisch Gmünd, Telefon (0 71 71) 60 26 51. weiter
KARNEVALSVEREIN

Kinderballett begeisterte alle

In 35 Jahren Vereinsgeschichte des Reichenbacher Karnevalsvereins (RCV) kann man sich nicht mehr an so großes Interesse für das Kinderballett wie in dieser Saison erinnern. weiter
  • 138 Leser
TRAUER / Wilhelm Bauknecht gestorben

Künstler und Lehrer

Im Alter von 91 Jahren ist jetzt Wilhelm Bauknecht gestorben. Gmünder kennen ihn als Künstler, als Lehrer an der einstigen Werkkunstschule, dem Vorläufer der Hochschule für Gestaltung und als Schöpfer des "Silbermännle", heute Faschingssymbol. weiter

Lauterner Piraten feiern wild

Bereits seit einigen Jahren gibt die Jugendinitiative Lautern, kurz Jil, den Startschuss für das närrische Treiben im Gärtnerdorf. In der Gemeindehalle herrschte beim Piratenfasching bis in die frühen Morgenstunden fröhliches Treiben. Die Schwäbisch Haller Coverband "Popup!" heizte kräftig ein. (Text/Foto: En) weiter
  • 229 Leser
CD-TIPP / Pink Floyds legendäres "The Wall"-Album - ein Klassiker aus Papas Plattenschrank

Mehr als nur "die" Schülerhymne

Neben der "Dark Side Of The Moon"-LP ist "The Wall" sicherlich das bekannteste Album der britischen Rock-Legende "Pink Floyd". Das Konzeptalbum, das getrost als Lebenswerk des PinkFloyd-Komponisten Roger Waters gelten darf, findet sich auch heute noch in jeder gut sortierten Plattensammlung . . . weiter
  • 117 Leser

Mit dem Handy in den Urlaub

Ein Großteil der Handy-Besitzer in Deutschland möchte auch während des Urlaubs im Ausland nicht auf das mobile Vergnügen verzichten. Das Handy bucht sich im Reiseland automatisch in ein Partnernetz der deutschen Mobilfunkbetreiber ein. Wer sich aber nicht über die ausländischen Roaming-Tarife informiert und einige wichtige Hinweise beachtet, kann mitunter weiter
  • 148 Leser
LANDGERICHT

Mit Drogen gedealt?

Wegen des Handels mit Kokain und Heroin muss sich am Dienstag, 18. Februar ein Arbeiter aus Schwäbisch Gmünd am Landgericht Ellwangen verantworten. Der Mann soll mit Hilfe zweier Kuriere einen schwunghaften Handel mit den Drogen organisiert haben und von September 2002 bis zu seiner Verhaftung im Herbst vergangenen Jahres mindestens ein Kilo der Drogen weiter
  • 119 Leser

Museum zu Protest

In Kisten verpackt haben bislang wertvolle Zeitdokumente der Mutlanger Friedensbewegung ihr Dasein gefristet. Ein Museum soll es darum bald in der Mutlanger Pressehütte geben, der Zentrale der Protestbewegung gegen die dortige Pershing-II-Stationierung in den 80er-Jahren. Bislang sucht die Pressehütte noch nach Wegen für die Finanzierung und hofft auf weiter
  • 101 Leser

Noch 80 Stufen

140 Stufen hat der Gmünder Johannisturm, allesamt nicht mehr ganz trittsicher. Um die Sanierung und damit der Öffentlichkeit den Aufstieg zu ermöglichen, können Interessierte seit zwei Jahren Stufen mit einer Spende von je 1278 Euro kaufen. Der Lohn: Die Spendernamen werden in die Stufen geprägt. Rund 80 fehlen noch. Die Stadt kann die Instandsetzung weiter
  • 106 Leser
GMÜNDER KINDERKINOFESTIVAL / Preise für "Kletter Ida" und "Das fliegende Klassenzimmer"

Organisator auf Wolke sieben

"Der Knoten ist geplatzt", sagt Oberbürgermeister Wolfgang Leidig. "Noch nie hatte das KinderkinoFestival so viele Besucher." Und auch am Sonntagabend war der Saal Eins im Turm-Theater gut besucht. Es lief der Jury-Siegerfilm. weiter
  • 108 Leser
CDU-KONFERENZ

Ostalb stärkster Kreisverband

Ein klares "Ja" zu dezentralen Strukturen im Land sagte Bezirksvorsitzender Günther Oettinger bei der CDU Ortsvorsitzenden-Konferenz. Dezentralität sei auch im Kreis bedeutsam. weiter
  • 200 Leser
AUTOBAHN A 7 / Zwischen Feuchtwangen und Ulm gibt es häufiger Reifenplatzer

Pannen wegen Tempo und Belag

Auf der Autobahn A 7 zwischen Crailsheim und Ulm/Elchingen treten, laut ADAC, vermehrt Reifenpannen auf. Schuld daran sei der griffige Fahrbahnbelag. Die Autobahnpolizei sieht die Ursache eher darin, dass auf dieser Strecke schneller gefahren wird als auf vergleichbaren Autobahnabschnitten. weiter
  • 217 Leser
VEREINSGRÜNDUNG / Heubach hat Polizeimuseum-Förderverein

Polizei lückenlos

Dieter Zellmer hat sich Gedanken um den Heubacher Polizeiposten gemacht und viel Material gesammelt, sagt der Heubacher Bürgermeister Klaus Maier. Jetzt ist es soweit: "Wir lassen die Geschichte wieder lebendig werden." Lebendig durch den Polizeimuseum-Förderverein Heubach, der gestern im Rathaus gegründet wurde. weiter
FRÜHJAHRSMESSE

Regionales ist gefragt

Vom 12. bis 16. März kann sich die regionale Wirtschaft auf der Crailsheimer Frühjahrsmesse präsentieren. Wer dabei sein will, sollte sich jetzt beim Euro-Messebüro anmelden. weiter
7. VESPERKIRCHE / So viele Gäste wie noch nie

Rekord-Resonanz

Diese Vesperkirche scheint rekordverdächtig. Am vergangenen Sonntag waren mit über 250 Gästen so viele Menschen wie nie zu vor zum Essen und zur Besinnung in die Magdalenen Kirche gekommen. Und auch die Zahl der ehrenamtlichen Mitarbeitern war noch nie so hoch. weiter
  • 221 Leser
FASCHINGSVORBEREITUNGEN / In der Marienpflege werden die Figuren bemalt

Rote Mähne aus Kinderhand

Sie haben eine rote Mähne (was auch sonst?), gelbe Röcke mit bunten Punkten, grüne Blusen, blaue Schultertücher, rote Schürzen, einen tollen Besen und heben kess ihr Röckchen: die Marienpflege-Hexen, die diesjährige Faschingsfigur für den Ellwanger Umzug. 5000 Exemplare werden in der Marienpflege bemalt. weiter
  • 258 Leser
FC PFLAUMLOCH-FASCHING

Rund um die Welt

Am Samstag, 22. Februar um 20 Uhr findet in Pflaumloch der alljährliche Faschingsball des FCP in der Gemeindehalle statt, der unter dem Motto steht "Mit dem FC Pflaumloch um die Welt". Der Faschingsball wird durch ein buntes Showprogramm, das durch die FCP-Mitglieder gestaltet wird, passend umrahmt . Für die musikalische Stimmung sorgt die Kapelle "Schlagersahne". weiter
  • 123 Leser

Semesterausstellung

Noch bis 23. Februar zeigt die Haller Akademie der Künste ihre Semesterausstellung. Sie ist täglich von 17 bis 19 Uhr geöffnet. Außerdem findet bis kommenden Freitag täglich zur gleichen Zeit eine Studienberatung statt. weiter
  • 105 Leser
ZWECKVERBAND

Sitzung im Rathaus

Der Zweckverband Interkommunales Gewerbegebiet Oberkochen-Königsbronn hält morgen, Mittwoch, um 16.30 Uhr seine Verbandsversammlung im Rathaus Königsbronn ab. Auf der Tagesordnung stehen der Abschluss eines Ingenieurvertrages über geologische Voruntersuchungen und Begleitung der Erdbauarbeiten, die Erschließung des Gewerbegebiets und die Vergabe der weiter
  • 137 Leser
DEKANATSVERBAND / Geburtstagsempfang für den Verwaltungsaktuar

Sorg erhält Jenningen-Medaille

"Es ist uns zu Ohren gekommen, dass Sie einen runden Geburtstag feiern dürfen", scherzte Kreisdekan Patriz Hauser gestern und gratulierte dem Mann zum 60er, der in vielen Kirchengemeinden des Ostalbkreises die Finanzgeschäfte führt: Verwaltungsaktuar Dieter Sorg. weiter

Stadtkabarett

Die Mitglieder der CDU-Gemeindefraktion laden morgen Abend um 20 Uhr, zum fünften Stadtkabarett ein. Die Veranstaltung im Bürgersaal des Lauchheimer Rathauses steht unter dem Motto "Was nicht im Sitzungsprotokoll steht". Der Eintritt ist frei; Spenden kommen den Kindergärten in Lauchheim, Hülen und Röttingen zugute. stef weiter
  • 109 Leser

Tanzende Vampire beim Kinderfasching

Die SVL-Halle in Lauchheim platzte schier aus den Nähten beim Kinderfasching des Sportvereins mit Kinderprinzenpaar-, Elferrat und- Garde. Aus elf Abteilungen sah man Vorführungen von Mädchen und Buben. Erinnerungen an Zirkus Renz lebten auf, tanzende Vampire und Gorilla's mit Sonnenbrillen zählten zu den besonders gelungenen Darbietungen. Dazu kamen weiter
  • 124 Leser

Thema: Bands suchen Bands

Seit einem Jahr gibt es das Projekt www.bandmeeting.de. Auf der Domain haben interessierte Bands und Solisten die Möglichkeit mit anderen Künstlern zusammen zu kommen: um bundesweit eine Kommunikation - auch zwischen bisher unbekannten - Bands herzustellen, Termine auszutauschen oder sich Musiker auszuleihen. Als Aktion zum ersten Geburtstag verlost weiter
  • 146 Leser

Um Zumutbares geht's

Stellungnahme des Naturschutzbundes Deutschland (NABU), Gruppe Neresheim, zu den Leserbriefen von G. Strobl und K. Engler: Niemand hat je gefordert, dass den Bienenzüchtern das Parken beim Lehrbienenstand völlig verboten werden soll, wie Herr Strobl suggeriert. Es geht lediglich darum, dass die Bienenzüchter nicht - wie in den letzten Jahren mehr als weiter
  • 179 Leser

Vierstündiges Programm mit Unterhaltung auf hohem Niveau

Der Fastnachts-Club Virngrundkrähen präsentiert wieder ein vierstündiges Programm mit Unterhaltung auf hohem Niveau und stellt erstmals einen Narrenbaum auf. Mit zahlreichen Attraktionen und vielen Überraschungen warten die traditionsreichen FCV-Prunksitzungen unter der Leitung des Sitzungspräsidenten Dieter Groß auf. Eine Mischung aus Bewährtem und weiter
  • 151 Leser

Vogel kandidiert

Gerhard Vogel hat sich jetzt als erster offiziell um das dieses Jahr vakant werdende Amt des Ellwanger Oberbürgermeisters beworben. weiter
  • 203 Leser
BENEFIZKONZERT / Johannes Konnerth in der Stadtkirche Aalen

Warmer Klang

Aus klimatischen Gründen wollte die Königin von Saba leider nicht persönlich erscheinen, teilte Dekan Erich Haller den zahlreichen Besuchern am Sonntagnachmittag in der Stadtkirche Aalen humorig mit; also musste man sich mit dem von Georg Friedrich Händel inszenierten musikalischen Einzug Ihrer Majestät in die Stadtkirche begnügen. weiter
  • 100 Leser
KATHOLISCHER KRANKENPFLEGE- UND KINDERGARTENVEREIN

Wechsel im Vorstand

Besonders im Rahmen der Nachbarschaftshilfe war der Katholische Krankenpflege- und Kindergartenverein Ebnat im vergangenen Jahr aktiv und hat sich positiv weiterentwickelt. Hannelore Schiele löst Andrea Rothaupt als 2.Vorsitzende ab. weiter
  • 135 Leser
BARBARASTUBE / Idee von OB Pfeifle stößt nicht auf Gegenliebe

Widerstand gegen Verkauf

In der Etatsitzung im Hofener Ortschaftsrat hatte Oberbürgermeister Ulrich Pfeifle laut darüber nachgedacht, die Barbara-Stube für einen symbolischen Euro an die Hofener Vereine zu verkaufen. Pächterin Gabriele Koschate hat bereits 360 Unterschriften gegen diesen Vorschlag gesammelt. weiter
  • 154 Leser

Wieder gesucht: der Ostalb-Kartenkönig

(SP). Am Samstag, 22. März wird zum zweiten Mal überhaupt das Turnier "Ostalb-Kartenkönig" ausgetragen. Karten "gedroschen" werden ab 9 Uhr im Gutenberg-Kasino der "Schwäbischen Post" in der Bahnhofstraße 65 in Aalen. Das besondere des "König-Turniers" ist, dass sowohl Skat, Schafkopf und Binokel gespielt werden - alle drei Kartenspiele sind für Teilnehmer weiter
  • 123 Leser
FASCHING / Der DRK-Ball begeisterte alle Jungen und Jung-Gebliebenen im altehrwürdigen Marienheim

Wo Bob der Baumeister und die Schlümpfe wuseln

Was Thomas Trautwein und seine DJK-Mädels Carmen Trautwein, Regina Minder, Verena Schmid und Marlies Bergmeister für den DJK-Fasching wieder auf die Bühne des Marienheims zauberten, das konnte sich sehen lassen: Es war einfach alles zu sehen, was eine gelungene Faschingsveranstaltung auszeichnet. weiter
  • 105 Leser
POCKEN / Ostalbkreis macht freiwillig Hausaufgaben

Übung am Schweinefuß

Vorsicht ist besser, als sich später Vorwürfe machen zu müssen. Nach diesem Motto macht der Ostalbkreis zurzeit freiwillig seine "Hausaufgaben": Man bereitet sich auf eine mögliche Pocken-Impfaktion vor. weiter
RADFAHRVEREIN-SCHÜTZENFREUNDE EBNAT / Generalversammlung

Zielsicher und auf der Siegerspur

Der Radfahr- und Schützenverein Ebnat kann auf eines seiner erfolgreichsten Sportjahre zurückblicken. Mit 20 Mannschaften eine der größten Kunstradsportgruppen Deutschlands, fuhren die Aktiven des RVE von der Kreisebene bis hin zu den Deutschen Meisterschaften auf der Siegerspur. weiter
  • 164 Leser
KARTENVERLOSUNG

Zu zweit kostenlos in die Kinosessel

Die Jugendredaktion verlost heute wieder Freikarten für einen Kinobesuch in Aalen oder Ellwangen, den du dir am Donnerstag dieser Woche kostenlos gönnen kannst. weiter
  • 121 Leser
GESUNDHEITSPOLITIK / Niedergelassene Ärzte rufen heute zum Aktionstag - Praxen geöffnet

Ärzte gegen "Versuchsbonbons" der Politik

Das Gesundheitssystem steht kurz vor dem Kollaps und Rot/Grün verschreibt nurmehr Versuchsbonbons. Die niedergelassenen Ärzte sind empört, rufen lautstark nach ganzheitlicher Qualitätssicherung und haben für heute in ganz Baden-Württemberg einen Aktionstag angesetzt. Den dritten seit November vergangenen Jahres. weiter
  • 223 Leser

Regionalsport (1)

BASEBALL / TSV Ellwangen

Elks mit zwei Vizetiteln

Bei den deutschen Indoor-Base/Softballmeisterschaften im bayrischen Gauting zeigten sich die Teams der Virngrund Elks gut in Form: Sowohl das Junioren als auch das Softballteam konnte sich den Vizetitel sichern. weiter
  • 152 Leser