Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 02. April 2003

anzeigen

Regional (72)

BILDUNG / Oberschulamtspräsident Wulf-Michael Kuntze besuchte die Schillerschule

"Stadt steht hinter den Schulen"

Sein erster Besuch im neuen Amt galt der Schillerschule: Oberschulamtspräsident Wulf-Michael Kuntze zeigte sich sehr beeindruckt von der Erprobungsschule, die im weit gesteckten Rahmen ihr Schulkonzept selbst erarbeitet habe. weiter
  • 186 Leser

1. Schlierbach Cup

Den 1. Schlierbach-Cup veranstaltet der Rock 'n' Roll Club Neuler am Samstag in der Schlierbachhalle in Neuler. Rock 'n' Roll- und Boogie-Woogie-Paare treten bei diesem Sportturnier an, um in acht verschiedenen Klassen die Sieger zu ermitteln. Den Zuschauer erwarten wunderschön choreographierte Tanzdarbietungen, gespickt mit atemberaubender Akrobatik. weiter
MUSICAL-PRÄSENTATION / Das Kultmusical "Grease" geht drei Mal in der Greuthalle in Aalen über die Bühne

50 Dosen Haarspray, 100 Strumpfhosen

Am Donnerstag, 10. April, kommt das erfolgreichste Musical der Welt nach Aalen: ab 20.30 Uhr wird in der Greuthalle das Kultmusical "Grease" aufgeführt. Weitere Vorstellungen finden am 9. und 10. Mai an gleicher Stelle statt; präsentiert von dieser Zeitung. weiter
TURNVEREIN NEULER / 1. Mannschaft muss kämpfen

Abstieg der Fußballer schmerzt

Zur Hauptversammlung des TV Neuler begrüßte Vorsitzender Hans Löcher die Mitglieder jetzt in der TV-Halle. weiter
  • 105 Leser
DRK OBERDORF / Hauptversammlung zieht positive Jahresbilanz

Aktive und Jugend arbeiten Hand in Hand

Zu Beginn der gut besuchten Jahreshauptversammlung der DRK-Bereitschaft Oberdorf verlass Bereitschaftsführer Klaus Stark den gemeinsamen Jahresbericht für DRK und JRK. Gemeinsam, da bei nahezu allen Aktivitäten die 25 Jugendrotkreuzler die 30 Aktiven des DRK unterstützt haben. weiter

Alles über Elektrosmok

Um das Thema "Erdstrahlen, Wasseradern und Elektrosmok als Krankheitsursache?" dreht es sich am Dienstag, 8. April, um 20 Uhr im Konferenzraum 1 in der Stadthalle Aalen. Veranstalter ist Ralf Gross vom Institut für baubiologische Gesundheitsberatung "Das Gesunde Haus". weiter
  • 256 Leser
GARTENFREUNDE WESTHAUSEN / Hauptversammlung

Andere betonieren, sie pflanzen

"Wenn jeder in seinem Garten ein paar Bäume pflegt und nützt, dann sind das Ausgleichsmaßnahmen für Flächenverbrauch durch Überbauung, die den Steuerzahler keinen Cent kosten", sagte Gemeinderat Alexander Pfalzgraf in Vertretung von Bürgermeister Herbert Witzany bei der Hauptversammlung der Gartenfreunde. weiter
  • 222 Leser
ERNST-ABBE-GYMNASIUM

Anmeldezeiten

Die Anmeldezeiten für Kinder, die im Schuljahr 2003/2004 in Klasse 5 des Ernst-Abbe-Gymnasiums eintreten wollen, sind: Montag, 7. April, und Dienstag, 8. April, jeweils von 9 bis 12 und 14 bis 17 Uhr. Die Anmeldung ist auch nach telefonischer Vereinbarung Tel. (07364) 96130 im Sekretariat des Ernst-Abbe-Gymnasiums möglich. eag weiter
  • 261 Leser
GUTEN MORGEN

Auf frischer Tat

Eine Freundin klagte uns ihr Leid. Jeden Morgen fand sie in ihrem am Fahrad befestigten Korb büschelweise ausgerupftes Gras, Moos, Halme. Welch missgünstiger, boshafter Nachbar wollte sie damit nur ärgern, erfeierte sie sich - und zog die Konsequenzen. Gleich morgens legte sie sich auf die Lauer. Mit Erfolg: Sie erwischte die Täterin auf frischer Tat. weiter
GUTEN MORGEN

Auf frischer Tat

Eine Freundin klagte uns ihr Leid. Jeden Morgen fand sie in ihrem am Fahrad befestigten Korb büschelweise ausgerupftes Gras, Moos, Halme. Welch missgünstiger, boshafter Nachbar wollte sie damit nur ärgern, erfeierte sie sich - und zog die Konsequenzen. Gleich morgens legte sie sich auf die Lauer. Mit Erfolg: Sie erwischte die Täterin auf frischer Tat. weiter
  • 105 Leser

Ausverkauft

Das "JazzLights"-Konzert mit Miriam Makeba am kommenden Samstag im Carl-Zeiss-Saal in Oberkochen ist ausverkauft. Für das Konzert mit Jean "Toots" Thielemans am Freitag um 19 Uhr an gleicher Stelle gibt es noch Karten im Vorverkauf sowie an der Abendkasse. weiter
  • 201 Leser

Bartholomäer KJG startet Friedens-Aktion

Kinder und Jugendliche der Bartholomäer KJG gestalteten beim Sprayen eine Klagemauer, stellten dar, "was für jeden einzelnen Krieg bedeutet". Das Bild zeigt Kinder und Jugendliche beim Erstellen eines Friedenstransparents zum Gedenken an Kriegsopfer, mit Handabdrücken von jedem Teilnehmer. Abschließend wurden Luftballons mit Friedenswünschen gemeinsam weiter
FLURPUTZETE 2003 / Tolle Preise für Aufräumtrupps

Belohnung für fleißige Helfer

"Es ist traurig, dass jedes Jahr eine Flurputzete stattfinden muss. Lieber wäre mir, wenn unsere Stadt immer blitzblank wäre", mit diesen Worten eröffnete Oberbürgermeister Ulrich Pfeifle gestern die Verleihung der Preise, die anlässlich der Flurputzete 2003 in Aalen unter allen Vereinen, Schulen, Kindergärten und sonstigen Teilnehmern verlost worden weiter
  • 142 Leser

Brummi-Fahrer fehlte Schlaf

Auf dem Parkplatz der B 29 bei Aalen-Oberalfingen kontrollierte die Polizei am Freitag einen Gefahrgut-Sattelzug, der mit etwa 26 Tonnen Heizöl beladen war. Bei der Kontrolle zeigte sich, dass der 43-jährige Fahrer seit 37 Stunden keine ausreichende Ruhezeit eingelegt hatte. Der aus dem Raum Nördlingen stammenden Fahrer sowie seiner Firma droht jetzt weiter
  • 152 Leser
SPORTFREUNDE DORFMERKINGEN / Kunstrasenspielfeld im Zeichen sportlicher Erfolge

Chef-Appell an den Zusammenhalt

Der kleine Oberliga-Verein ist an seiner finanziellen Obergrenze angelangt. Spieler, Fans, Förderer und Mitglieder sollen nun dazu beitragen, dass das hohe Niveau des Fußballs in Dorfmerkingen weiterhin Bestand hat. weiter
  • 127 Leser
SKI- UND TENNISCLUB / Jahreshauptversammlung freute sich über das Wiederaufleben:

Der Virngrundlanglauf klappte erstmals wieder

Nach zwölf Jahren konnte jetzt im Winter erstmals wieder der Virngrundlanglauf auf der Virngrundloipe abgehalten werden. Als zweites Bein der Langlaufabteilung hat sich das Volksradfahren im August etabliert. weiter
  • 115 Leser
GEDENKEN / Vor 100 Jahren hat der Literat und Journalist Josef Mühlberger am Fuß des Riesengebirges das Licht der Welt erblickt

Die Grenzerfahrung hat ihn geprägt

Der Schriftsteller, Übersetzer, Literaturhistoriker und Journalist Josef Mühlberger ist heute nahezu vergessen. Seine komplexe Persönlichkeit und sein reiches Werk lohnen es jedoch, wiederentdeckt zu werden. Mühlbergers völkerverbindende Bestrebungen sind heute so aktuell wie damals. Das belegt auch sein Nachlass im Schriftgut-Archiv Ostwürttemberg weiter
SCHOTTISCHE WOCHE / Händler, Stadt und Vereine gemeinsam aktiv

Die Highlands liegen an der Jagst

Die Ellwanger können sich auf was gefasst machen: Tattoo und Highland Games, Whisky-Probe und Geizkragen-Aktion: Die Schotten kommen! Und was sagen die angeblich zumindest finanziell verwandten Schwaben dazu? Herzlich willkommen! weiter
"FORUM KREATIV" / Erste Hauptversammlung des neuen Vereins

Die kindlichen Fähigkeiten fördern

In seiner ersten Jahreshauptversammlung stellte sich der jüngste Verein Adelmannsfelden, "Forum Kreativ - Schule für Musik, darstellendes Spiel und Gestaltung e. V.", im Gasthaus "Grüner Baum" vor. weiter
FREUNDSCHAFTSVERTRAG / Dewangen und Webster (Süd Dakota) besiegeln am Samstag ihre Partnerschaft

Ein Handschlag - heute bedeutender denn je

Wenn am kommenden Samstag Dewangen in der Wellandhalle einen Freundschaftsvertrag mit der Stadt Webster (Süd Dakota) unterzeichnet, wird auch der dortige Bürgermeister, Mike Grosek, vor Ort sein. Ihn und Anton Abele, Abteilungsleiter Ringen im TSV Dewangen, verbindet eine langjährige Freundschaft. weiter
KIRCHENCHOR ST. PETER UND PAUL OBERKOCHEN

Ein umtriebiges Jahr

Das im vergangenen Jahr gefeierte 175-jährige Jubiläum stand bei der Hauptversammlung des katholischen Kirchenchores Oberkochen nochmals im Mittelpunkt. weiter
SV KIRCHHEIM / Am Samstag

Fitnessnacht bis zehn

Der SV Kirchheim veranstaltet im Rahmen des Programms "Fit und Gesund" zusammen mit der AOK Ostalb am kommenden Samstag 5. April, von 18 bis 22 Uhr in den Turnhallen in Kirchheim wieder eine Fitnessnacht unter dem Motto "Fit in den Frühling". Um 18 Uhr wird Judo, Kinderturnen, um 19 Uhr Tai Chi, Fitnesszirkel, Walking, um 20 Uhr Power und Soft-Gymnastik, weiter
LIEDERKRANZ HÜTTLINGEN

Frühjahrskonzert

Der Liederkranz Hüttlingen präsentiert am kommenden Samstag, 5. April, sein großes Frühjahrskonzert. Veranstaltungsort ist der Bürgersaal in Hüttlingen. Das Konzert beginnt um 20 Uhr. ez weiter
  • 239 Leser
LIEDERKRANZ UNTERROMBACH / Sechs Chöre und eine gedeihliche Entwicklung

Fundament für die Zukunft passt

Bei der Hauptversammlung des Liederkranzes Unterrombach wurde Rudolf Schlipf als Vorsitzender wiedergewählt. Schlipf leitet die Geschicke des LKU seit 20 Jahren. "Wir können stolz sein auf unsere Entwicklung", begann Schlipf seinen Rechenschaftsbericht mit Blick auf inzwischen sechs verschiedene Chöre mit zusammen 210 Aktiven. weiter
AUSBILDUNGSRING OSTWÜRTTEMBERG / Die Berufsabschlüsse sind geschafft

Fünf Absolventen sogar zur Prüfung zugelassen

Geschafft: Insgesamt zehn Jugendliche haben mit Unterstützung von Ostalb-Firmen, Schulen, IHK und Arbeitsamt ihren Abschluss geschafft und erhielten dafür die Berufsurkunden. weiter
BILDUNG / Erster Schulbesuch des neuen Oberschulamtspräsidenten gilt der Schillerschule in Aalen

Ganz vieles ganz lange schon ganz anders

Was ist das für eine Schule? "Eine ganz normale", sagt Rektor Karl Frank. "Eine ungewöhnliche, weil hier viel ausprobiert wird", sagt der Schulamtsdirektor Wolfgang Schiele. "Eine Schule der Zukunft - eine fröhliche Schule, die den Kindern Chancen eröffnet", stellt Wulf-Michael Kuntze fest. Er ist erst seit wenigen Wochen Präsident des Oberschulamtes weiter

Geburtstagsparty des Musikvereins

Anlässlich des 30-jährigen Bestehen des Musikvereins Schrezheim findet eine Geburtstagsfeier in der St. Georgshalle am Samstag, 5. April, statt. Das Programm beginnt um 14.30 Uhr mit dem Kindermusical "Jim Knopf", arrangiert von Walter Griebel mit der MV Jugend. Um 19.30 Uhr beginnt der Festabend, der von den Musikvereinen Neuler und Schrezheim, dem weiter
  • 112 Leser

Gegen den Krieg

Geordnet, schweigend, mit Transparenten und Plakaten zogen etwa 200 Lorcher Schüler gemeinsam mit ihren Lehrern vom "Schäfersfeld" zum Bäderbrunnen vor dem Rathaus in Lorch. Friedlich demonstrierten sie gegen den Krieg im Irak. Die Schüler selbst hatten die Initiative ergriffen. Es war eine genehmigte und von der Polizei begleitete Demo. weiter
  • 277 Leser

Gewehrschütze gesucht

Von privater Seite wurde ein Geldbetrag in Höhe von 250 Euro als Belohnung für Hinweise ausgesetzt, die zur Ermittlung des Täters führen, der mit einem Luftgewehr bereits mehrfach auf Katzen geschossen hatte. Die Vorfälle ereigneten sich in den vergangenen Monaten im Bereich der Eselerstraße. Hinweise an die Polizei Nördlingen. PD weiter
  • 230 Leser

Gleich zweimal Pech

Ein 21-jähriger Autofahrer wurde Montagnacht bei einem Unfall leicht verletzt. Der junge Mann war beim Linksabbiegen von der Ulmer Straße in die Walkstraße von der Fahrbahn abgekommen und gegen eine Einfriedungsmauer geprallt. Beim Zurücksetzen erwischte er dann noch das gegenüber liegende Schiebetor zum dortigen Grundstück. Schaden zirka 6500 Euro. weiter
  • 124 Leser
WEITERBILDUNG

Grundlagen in Excel

"Grundlagen in Excel" ist das Thema eines Kurses der Kreishandwerkerschaft Ostalb. Der Kurs ist findet am Dienstag, 8. April, im Haus des Handwerks in Aalen und wird acht Unterrichtsstunden umfassen. Es werden Grundlagen in Tabellenkalkulation, Zellformatierung und der Erstellung von Diagrammen vermittelt. Anmeldung und Infos unter Telefon (07361) 6356 weiter
  • 146 Leser

Heute "Autark"

SCHAUFENSTER
Heute macht Django Asül um 20 Uhr in der Stadthalle Aalen Station. Sein Programm "Autark" bildet den Abschluss des Kleinkunst-Treff Aalen für die Saison 2002/2003. Was ist das Ausland für Django Asül? Aus seinem türkischen und niederbayrischem Blickwinkel heraus kommt eigentlich nur Deutschland in Frage. Doch ist Deutschland weit über zehn Jahre nach weiter
  • 131 Leser

Hohenberger Kreuzwegtafeln restauriert und gesegnet

Im Rahmen einer Kreuzwegandacht segnete Pfarrer Klaus Bürger am Sonntag die 14 neu restaurierten Kreuzwegstationen den Hohenberg hinauf. Sie stellen den Leidensweg Jesu von seiner Verurteilung zum Tod bis zur Grablegung dar. Gut drei Jahre hat die Sanierung der rund 120 Jahre alten Wasseralfinger Gusstafeln gedauert. Technische Probleme mit dem Eisenrost weiter
ARBEITSKREIS DRITTE WELT / Jahreshauptversammlung

Insgesamt positive Bilanz

Bei der Hauptversammlung des Arbeitskreises Dritte Welt, wie der Verein offiziell heißt, konnte vom Vorsitzenden Heinrich Erath eine erfreuliche Bilanz gezogen werden. Der Verkauf der Waren, die Spendentätigkeit und die sonstige Informationsarbeit seien gut gelaufen. weiter
  • 135 Leser

Jazz-Duo in der BA

Für den großen italienischen Autor Umberto Eco war der Akkordeonspieler Gianni Coscia der Mann, der ihn mit dem Jazz vertraut gemacht hat. Ihn hörte er schon in seinen Jugendjahren kurz nach dem Krieg. Bereits aus jenen Tagen kennt Coscia den Klarinettisten Gianluigi Trovesi. Jetzt kommt das Duo in die Berufsakademie Heidenheim. Der Verein "Jazz Heidenheim" weiter
  • 138 Leser
GEMEINDERAT / Nachteile wären zu groß

Kein Landschaftsschutz

Warum soll das Welland als Landschaftsschutzgebiet ausgewiesen werden? Dieser Frage ging der Heuchlinger Gemeinderat gestern nach. Und lehnte die Idee ab. weiter
RATHAUSGALERIE AALEN

Kunststiftung: "Junge Kunst"

Unter dem Titel "Junge Kunst 2002/2003" zeigen zwölf Stipendiaten der Kunststiftung Baden-Württemberg in der Rathausgalerie Aalen ihr Schaffen in den Bereichen Bildende Kunst und Video. Eröffnet wird die Ausstellung Aalen am Freitag, 4. April, 19.30 Uhr, von Bürgermeister Manfred Steinbach. weiter

Literatur-Treff mit Rainer Maria Rilke

Im Mittelpunkt des Literatur-Treffs am heutigen Mittwoch steht Rainer Maria Rilkes einziges längeres Prosawerk "Die Aufzeichnungen des Malte Laurids Brigge". Bibliotheksleiter Jürgen Betzmann stellt die "Aufzeichnungen" vor, der Schauspieler Ulrich Popp wird einige Abschnitte daraus vorlesen. weiter
  • 337 Leser
GEMEINDERAT / Umfangreiche Tagesordnung bewältigt

Lob für Spender - Ärger wegen Mobilfunk

Bei der Blutspenderehrung im Rahmen der jüngsten Tannhausener Gemeinderatsitzung wurden 13 Personen geehrt. Ein weiterer Punkt war die Zustimmung des Gemeinderats zu der Erweiterung des Vereinsheims des VfB Tannhausen. weiter

Lust auf Bilder

Die Kunsthalle Göppingen zeigt bis 6. Juli auf Schloss Filseck die Ausstellung "Lust auf Bilder. Herzstücke aus der Sammlung Bönsch". Rund 90 vornehmlich grafische Arbeiten, aber auch Gemälde und Skulpturen geben einen ersten Einblick in die vielschichtige Sammlung des Wolfsburger Stifterpaares, die der Kunsthalle im Juli 2002 übergeben worden war. weiter
  • 107 Leser
ST. JOSEF BOPFINGEN

Maultaschen-Mahl

Den Fastensonntag mit anschließendem Fastenessen beging die katholische Kirchengemeinde St. Josef mit einem Gottesdienst. Musikalisch umrahmt wurde der von Dekan Wunibald Reutlinger zelebrierte Gottesdienst durch die Shalom Gruppe. weiter

Mini-Ausstellung von Eltern

Im vergangenen Jahr wurde die Idee geboren: Eltern von Schülern der Klasse 6 b an der Härtsfeldschule Neresheim taten sich zusammen und riefen eine Interessengemeinschaft ins Leben, die sich dem weiten Feld "Kunst und Hobby" widmen wollte. Dem Aufruf des Initiators Wolfgang Hable (Gedichte) folgten damals Anita Göres (Acryl/Keramik, Seide), Ivana Hald weiter
  • 118 Leser
SCHWÄBISCHER ALBVEREIN

Mundart-Musik

Zum Auftakt der Veranstaltungsreihe zur Mundart-Kleinkunst präsentiert der Schwäbische Albverein im Pfarrstadel in Westhausen am kommenden Freitag, 4. April, um 20 Uhr Helmut Pfisterer und das Duo Semsagrebsler. Mit verschiedenen Instrumenten und Gesang werden schwäbische Werte humorvoll kommentiert. Karten können im Vorverkauf bei Winfried Krieger, weiter
  • 124 Leser
KRANKENHÄUSER / Waiblingen und Backnang abreißen?

Neue Klinik angepeilt

Der Rems-Murr-Kreis überdenkt zurzeit die Zukunft seiner Kreiskrankenhäuser. Zur Disposition stehen möglicherweise die beiden Kliniken in Waiblingen und Backnang, die zu Gunsten eines Neubaus geschlossen werden könnten. weiter
  • 113 Leser
FÖRDERVEREIN SFD

Nun 107 Mitglieder

Eine wichtige Stütze für die Sportfreunde Dorfmerkingen ist nach den Ausführungen des Vorsitzenden Christoph Discher der Förderverein. Nach der Begrüßung und der Totenehrung berichtete Discher über die geknüpften Kontakte anlässlich des Jugendtrainings zur Oberliga-Mannschaft. Weitere Kontakte wurden beim SFD-Cup der Stuttgarter Versicherung zum SV weiter
OBST- UND GARTENBAUVEREIN / Wetter passte nicht

Nur "durchwachsenes" Jahr

Der Obst- und Gartenbauverein Ellwangen blickte in seiner Hauptversammlung auf ein "durchwachsenes" Jahr zurück. weiter

Offene Tür in der Aalener Musikschule

Am Samstag, 5. April, besteht in der Musikschule Aalen die Möglichkeit zur näheren persönlichen Information. In der Zeit von 14 bis 17 Uhr stehen sämtliche Lehrkräfte zur persönlichen Beratung zur Verfügung. Interessenten haben die Möglichkeit, Musikinstrumente selbst auszuprobieren. Gleichzeitig bieten sämtliche Ensembles der Schule im Herbert-Becker-Saal weiter
  • 123 Leser
WEINANBAU IM HEUCHELBACHTAL / Die SchwäPo war exklusiv dabei als die ersten Rotwein-Reben gesetzt wurden

Pfeifle pflanzt "Ratsherrn Tropfen"

Gestern Mittag, bei schönstem Sonnenschein, pflanzte Oberbürgermeister Ulrich Pfeifle die ersten Reben auf dem städtischen Obstgut am Heuchelbach. Und das Stadtoberhaupt verkündete schließlich auch den Namen des städtischen Traubensaftes: Heuchelbacher Ratsherrn Tropfen. weiter
  • 149 Leser
GEMEINDERAT ABTSGMÜND

Plan vorgestellt

In der jüngsten Sitzung des Gemeinderates wurde der neu erstellte Landschaftsplan als Bestandteil des Flächennutzungsplans vorgestellt und beraten. weiter
  • 100 Leser

Scharf auf Sommerreifen

Ein Unbekannter schlug vermutlich in der Nacht zum Sonntag die Heckscheibe eines Autos ein, das auf dem Gelände eines Autohauses in der Neuen Nördlingen Straße stand. Aus dem Kofferraum entwendete der Täter vier auf Alu-Felgen montierte Sommerreifen der Größe 205/50 R150, die auf einen VW Passat passen. Es entstand ein Schaden von rund 1000 Euro. PD weiter
  • 115 Leser
MAKE MUSIC

Sechs junge Chöre in einem Konzert

Unter dem Motto "make music" wird am Samstag um 20 Uhr in der Remshalle in Essingen ein besonderes Chorkonzert stattfinden: Es treten sechs junge Chöre aus dem Ostalbkreis auf. weiter
  • 108 Leser
SEGELCLUB AALEN / Jahreshauptversammlung

Seefeste Schwaben gesucht

Vorsitzender Johnnes Opp liess bei der Jahreshauptversammlung des mittlerweile 36. Vereinsjahres die vergangene Segelsaison Revue passieren. Gut lief es für den Club zuletzt im Jugendbereich - bei den Senioren wird allerdings dringend Nachwuchs gesucht. weiter
  • 125 Leser

Sonnengesang begrüßt Photovoltaik-Anlage

Vor vier Wochen wurde auf dem evangelischen Gemeindehaus in Westhausen eine 16 Quadratmeter große Photovoltaik-Anlage installiert (die SchwäPo berichtete). Am Sonntag wurde diese Anlage in einer Feierstunde öffentlich in Betrieb benommen. Pfarrer Joachim Hahn und Ulrich Viert, der Ideengeber, erläuterten Beweggründe und Funktionsweise. Pfarrer Hahn weiter

Sprache und Motorik

Der Kindergarten Zochental (Wathelandstr. 83) lädt am Mittwoch, 9. April, um 20 Uhr zu einer Informationsveranstaltung mit dem Thema "Bewegung und Sprache" ein. Dabei wird Eltern aufgezeigt, wie sie die Entwicklung ihres Kindes wirkungsvoll unterstützen können. weiter
  • 197 Leser
SPORTFREUNDE

Starkbierfest

Am Wochenende feiern die Sportfreunde ihr traditionelles Starkbierfest im Sportheim Talblick. Los geht's bereits am Freitag ab 17 Uhr mit Bierprobe und Weißwurstessen. Am Samstag vor und nach dem Oberligaspiel gegen die Stuttgarter Kickers (15 Uhr) und am Sonntag nach dem Frühschoppenspiel der SFD AH gegen SV Unter-/ Oberriffingen (10.30) gibt es Speisen weiter
  • 102 Leser

Sudetendeutsche eröffnen Büro in Prag

Die Sudetendeutsche Landsmannschaft hat jetzt in der tschechischen Hauptstadt ein ständig besetztes Verbindungsbüro eröffnet. Besonders die Sudetendeutsche Jugend (SdJ) verspricht sich Vorteile von einer ständigen Vertretung. Claudia Beikircher (Rosenberg-Hohenberg) vom SdJ-Bundesvorstand erklärte: "Wir haben seit vielen Jahren Kontakte zu etlichen weiter
  • 224 Leser

Themenabend über "Globalisierung"

"Welche Globalisierung für welche Welt?", lautet der Titel des vom "Treffpunkt Nord-Süd"-Weltladens veranstalteten Themenabends in der "Kanne" heute am Mittwoch um 20 Uhr. Thomas Seibert von "medico international" wird den Vortrag halten und über die Entfremdung des Begriffes der Globalisierung referieren. Wie sich die Situation im Laufe der Jahrzehnte weiter

Tod durch Drogen

Am Freitag gegen 6.30 Uhr wurde ein 29-jähriger Mann von seiner Lebensgefährtin tot auf dem Fußboden ihres Zimmers in einem Nördlinger Beherbergungsbetrieb aufgefunden. Eine am Montag durchgeführte Obduktion erbrachte Hinweise darauf, dass der Mann nach übermäßigem Konsum von Betäubungsmitteln verstorben ist. Nach bisherigen Erkenntnissen hatte der weiter
  • 135 Leser
WIDERSTAND IN SS-UNIFORM / Vortrag Dr. Thierfelders

Vergangene Stimme

"Der Irak-Krieg zieht alle Interessen auf sich", so Dekan Erich Haller angesichts der vielen leeren Sitzplätze im Evangelischen Gemeindehaus. Dort hielt am Montag Prof. Dr. Jörg Thierfelder einen Vortrag, der die anwesenden Zuhörer schlicht an die Stühle fesselte. weiter
  • 129 Leser
LIEDERKRANZ STETTEN / Liederabend zum 80-jährigen Bestehen mit zahlreichen Ehrungen

Vom Männer- zum gemischten Chor

Nach der Begrüßung durch den Vorsitzenden Klaus Wilhelm, präsentierte sich der Liederkranz Stetten an seinem Liederabend, anlässlich seines 80-jährigen Bestehens, in gewohnt souveräner Weise. weiter
KINDER

Waldausflug

Für Kinder von sechs bis acht Jahren bietet die Familien-Bildungsstätte Aalen einen Kurs an, bei dem die Kinder den Wald erkunden und kennenlernen können. Mitzubringen sind ein kleiner Rucksack mit Vesper und Getränk und entsprechend wetterfeste Kleidung. Der Kurs findet am Samstag, 5. April, von 10 bis 12.30 Uhr statt. Treffpunkt ist der Parkplatz weiter
  • 123 Leser
ARBEITSAMT

Wer? bekommt was? Wie viel?

"Was? Wie viel? Wer?" heißt die Broschüre über die finanziellen Hilfen rund um Arbeit und Beruf. Es gibt sie ab sofort in der neuen Auflage. weiter
  • 187 Leser

Wo Energie sparen?

Energieeinsparung bei Gebäuden und Heizungsanlagen ist das Thema eines Vortrags der VHS Aalen, der am Donnerstag, 3. April, um 19 Uhr im Aalener Torhaus stattfindet. Es wird unter anderem darüber informiert, welche Abgaswerte zulässig sind und was zu tun ist, wenn diese überschritten werden. weiter
  • 218 Leser
POSTSPORTVEREIN / Beim Vereinsfest wurde die "Treuen" geehrt

Wo Vereinsarbeit auch Sozialarbeit ist

Ein gelungenes Vereinsfest hat der Postsportverein Aalen am vergangenen Sonntag in seinem Vereinsheim "Erzhäusle" gefeiert. In seiner Begrüßungsrede betonte Vorsitzender Heinz Fischer, dass das Vereinsgefüge dank seiner treuen und fleißigen Vorstandschaft und dem aktiven Wirken der Abteilungen sehr homogen sei. weiter

Wohnung durchwühlt

Durch Aufhebeln der Terrassentür drang ein Unbekannter Montag, zwischen 12.30 Uhr und 17 Uhr, in ein Einfamilienhaus in der Teichstraße ein. Die Wohnung wurde durchsucht, Schubladen ausgeleert und Bargeld sowie Schmuckstücke und eine Armbanduhr mitgenommen. Gesamtschaden etwa 2000 Euro. Hinweise erbittet die Poliz Essingen. PD weiter
  • 305 Leser
KAMMERKONZERT / Das Cello/Klavier-Duo Dobos/Nuber in Schwäbisch Gmünd und Westhausen

Überraschende romantische Miniaturen

Der ungarische Cellist Kálmán Dobos und der Gmünder Pianist Michael Nuber haben im Evangelischen Gemeindehaus Westhausen ein von der Öffentlichkeit nur wenig beachtetes Konzert für Violoncello und Klavier gegeben. Obwohl Michael Nuber in Westhausen kein Unbekannter ist - er gastiert dort regelmäßig seit zehn Jahren - fanden sich nicht einmal 20 Zuhörer weiter
  • 116 Leser

Zirkus Carl Busch in Ellwangen

Auch in diesem Jahr gastiert der Zirkus Carl Busch wieder in Ellwangen auf dem Schießwasen. Dabei werden sich die Auftritte der bekannten russischen Clownfrau Antoschka wie ein roter Faden durch das gesamte Programm ziehen - sie jongliert, tanzt auf dem Seil, zeigt akrobatische Kunstsstücke der Extraklasse und bezieht immer wieder das vor allem junge weiter

Öffentliche Friedensmahnungen in Aalen

Immer öfter sieht man in Aalen öffentliche Friedensmahnungen: Ein großes Transparent an der Frontseite der Marienkriche mit der Aufschrift: "Gegen Terror gegen Krieg! Wir beten für den Frieden" lädt seit Sonntag zum täglichen Gebet für den Frieden ein. Am Flaggenmast vor einem Aalener Haus weht die Fahne der italienischen Friedensbewegung mit der Aufschrift weiter

Regionalsport (18)

Frauenfußball-Kreisliga, Bezirk Kocher-Rems, Ergebnisse: DJK-SG Schwabsberg-Buch - 1. FC Normannia Gmünd 0:2, DJK-SG Schwabsberg-Buch - FC Alfdorf 0:6, Sportfreunde Rosenberg - SG TV Steinheim/SV Mergelstetten 1:1, SV Eintracht Kirchheim II - 1. FC Normannia Gmünd 3:0, FC Alfdorf - SG TV Neuler/FC Röhlingen 3:0. Tabelle: 1. FC Alfdorf 34:9, 25; 2.s weiter
  • 183 Leser
KEGELN / Senioren-Spieltag - KV Aalen Landesliga-Meister

Aalen macht es klar

Die Wasseralfinger Verbandsligisten der Kegel-Senioren B mussten am fünften Spieltag Federn lassen. Die Landesliga-Seniorinnen der KV Aalen holten sich auf den Löwenkellerbahnen den Meistertitel. weiter
  • 136 Leser
HANDBALL / HG mit Sieg

Am Ende auf Platz sechs

Souverän hat die HG Aalen/Wasseralfingen die letzte Aufgabe in dieser Saison beim 24:19-Sieg gegen Holzheim gelöst und setzt sich auf Rang sechs fest in der Handball-Landesliga. weiter
FUSSBALL / Regionalliga - VfR Aalen absolviert Nachholspiel in Siegen

An Leistung anknüpfen

Den Schwung aus dem gewonnenen Gastspiel bei den Stuttgarter Kickers mitnehmen und anknüpfen an den mannschaftlich geschlossenen Auftritt - so will der Fußball-Regionalligist VfR Aalen im heutigen Nachholspiel bei den Sportfreunden Siegen bestehen. weiter
  • 137 Leser
HANDBALL / Landesliga Frauen - SGB mit Niederlage

Meister souverän

Zum Saisonabschluss der Handball-Landesliga hatten die Damen der SG Bettringen den Meister MTG Wangen aus dem Allgäu in der Straßdorfer Römerhalle zu Gast und unterlagen deutlich 16:26. weiter
  • 120 Leser
KEGELN / 2. Bundesliga

Meisterträume sind geplatzt

Keine gute Leistung zeigten die Schrezheimer Damen bei ihrem letzten Heimspiel. Gegen den Tabellenachten Amberg hagelte es mit 2506:2596 eine klare Niederlage um 90 Holz. weiter
  • 130 Leser

Meldetermin

Heute ist für die Vereine des Ostalbkreises Meldeschluss für die Kreiswaldlaufmeisterschaften. Diese Meisterschaften werden am Sonntag - nicht am Samstag wie vorgesehen - in Aalen ausgetragen. Meldungen an Peter Esswein, Karolingerstraße 4, 73431 Ebnat, Tel.: 07367/4575. Startnummernausgabe ab 12.30 im SSV-Stadion. Start: 14 Uhr. weiter
  • 515 Leser
FUSSBALL / A-Jugend

Neresheimer Zusammenschluss

Die fünf Vereine im Raum Neresheim SV Neresheim, SV Elchingen, SF Dorfmerkingen, RV Ohmenheim und SC Kösingen sollten eine gemeinsame A-Jugendmannschaft bilden. weiter

Nordic Walking

Der TV Mögglingen veranstaltet am kommenden Samstag in Lauterburg einen "Nordic-Walking-Event", bei dem man diese besondere Art des Laufens kennenlernen kann. Eingeladen sind alle Interessierten - mit und ohne Lauferfahrung. Sportkleidung ist mitzubringen. Treffpunkt ist die Skihütte in Lauterburg um 14 Uhr. weiter
  • 493 Leser
RADSPORT / In Heubach laufen die Vorbereitungen fürs erste Mountainbike-Bundesliga-Rennen in der "Stellung"

Riesenschritt unterm Rosenstein

In diesem Jahr wird alles drei Nummern größer: Beim Mountainbike-Cup Anfang Mai in Heubach werden erstmals auch Bundesliga-Fahrer starten - auf einem deutlich erweiterten Parcours. Das bedeutet zurzeit vor allem eines: viel Arbeit für die Streckenbauer. weiter
  • 132 Leser
HANDBALL / Landesliga - TG Hofen schickt TSV Alfdorf in die Relegation

Saisonfinale mit Heimsieg

In der Handball-Landesliga gewann die TG Hofen das letzte Heimspiel der Saison mit 22:18 gegen den TSV Alfdorf. Die Hofener verpassten dennoch um einen Zähler die Relegation. weiter
  • 174 Leser
SCHIESSEN / Kleinkaliber-Bezirksliga - SV Regelsweiler siegt

Start mit Traumserie

Mit einem 826:816-Erfolg bei der SG Niederstotzingen II und einem um 16 Ringe höheren Ergebnis als im Vorjahr startete der SV Regelsweiler in die Kleinkaliber-Bezirksliga. weiter
EXPEDITION / Leiter Hermann Berie berichtet

Team komplett

Seit Mitte letzter Woche ist der Heubacher Bergführer Hermann Berie mit einer Mount-Everest-Expedition unterwegs. In einem kurzen Lagebericht schildert er seine ersten Eindrücke. weiter
  • 118 Leser
SCHWIMMEN / SC Delphin

Test erfolgreich

Beim 12. Internationalen Heidenheimer Schwimmfest ging es den zwölf Startern des Schwimmclub Delphin in erster Linie darum, den Leistungsstand auf der 50 m-Bahn im Hinblick auf die demnächst beginnende Freibadsaison zu bestimmen. Dennoch gelang es Marcel Drumm über 20 0m Schmetterling in 3:20,43 Min. eine Silbermedaille zu gewinnen. Anja Karasch schwamm weiter
  • 106 Leser
BASKETBALL

TSV verliert

Vor 1550 Zuschauer unterlagen die Regionelliga-Basketballer des TSV Nördlingen dem BBC Neu-Ulm mit 92:97. Durch die Niederlage versäumten es die Nördlinger, die Meisterschaft unter Dach und Fach zu bringen. In den letzten beiden Minuten ließen sie sich von Neu-Ulm den Sieg noch nehmen. Der härteste Verfolger Dachau gewann in Leitershofen mit 98:91. weiter
  • 105 Leser
VERLOSUNG

VfR-Karten zu gewinnen

Für die Partie des VfR Aalen gegen den derzeitigen Spitzenreiter in der Fußball-Regionalliga Süd SpVgg Unterhaching verlost die SCHWÄBISCHE POST heute fünf Mal zwei Karten. weiter
KUNSTRADFAHREN / Württembergische Landesmeisterschaft - RV Ebnat scheidet erneut hervorragend ab

Zwei Titel und zwei erstklassige Plätze

Einen strapaziösen Wettkampf erfolgreich abgeschlossen haben die Sportlerinnen des Radfahrverein Ebnat mit der Württembergischen der Junioren und Aktiven in Erlenbach, einer ernst zu nehmenden Bewährungsprobe im Wettkampfjahr. weiter
  • 284 Leser

Leserbeiträge (4)

Allein mir fehlt der Glaube

Zur geplanten Verwaltungsreform: Nach dem Willen unserer politisch Verantwortlichen soll die Landesverwaltung, wie Sie es nennen, reformiert werden. Natürlich werden Spareffekte versprochen von 20 Prozent - ich frage mich von was? - und eine effizientere Verwaltung. Für uns, unter der Steuerlast stöhnenden Bürgerinnen und Bürger, auf den ersten Blick weiter

Bush zündelt

Zum Irak-Krieg So demütigend die Attacke vom 11. September auch sein mag, G.W. Bush zündelt und führt einen verheerenden Weltbrand herauf. Der Diktator Hussein oder sonstige terroristischen Zellen sind ein schwaches Alibi für den Allmächtigen. Bush und seine Kumpanen agieren absolut anti-demokratisch und müssen schnellstens vor ein internationales Kriegsgericht weiter
  • 153 Leser

Keine Befreiung

Zum Irak-Krieg: Seit Beginn des anglo-amerikanischen Aggressionskriegs gegen den Irak wird Bagdad fast pausenlos bombardiert. Attacken gegen zivile Ziele wie zum Beispiel das irakische Fernsehen, Marschflugkörper, die in Wohngegenden die Menschen zerfetzen, verbreiten Angst und Schrecken. Und täglich versinkt ein weiterer Teil der Millionenstadt in weiter
  • 169 Leser

Selbstherrliche Arroganz

"Zum Leserbrief "Heuchelei und Verlogenheit" von Dr. Hans Wallis: Für mich ist es unglaublich und zugleich erschütternd festzustellen, wie ein intelligenter Mensch zu solchen Aussagen und Feststellungen kommt und welche beleidigenden und unzutreffenden Benotungen an verantwortliche US-Politiker verteilt werden. Ihr Urteil: "Dass sich "die zur steten weiter
  • 134 Leser