Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 05. Juni 2003

anzeigen

Regional (50)

Gelbsucht auf dem Härtsfeld? Auf dem Weg von der Boige zum Kloster stach in den vergangenen Wochen der Raps ins Auge. Die Pflanze, deren Blütezeit sich bereits wieder dem Ende zuneigt, wird von den Landwirten heute an Stelle von Hackfrüchten angebaut. Aufgrund der starken Trockenheit in diesem Frühjahr rechnen die Bauern allerdings mit Ernteausfällen. weiter
  • 141 Leser
GRÖNEMEYER-OPEN-AIR / Polizei appelliert an die Geduld der Konzertbesucher

"Autos werden sich nicht in Luft auflösen"

Wie kann der Park & Ride-Bustransfer nach Konzertende funktionieren? Ist nachts die Rückfahrt für Konzertbesucher aus dem Aalener Umland gesichert, die nachmittags reguläre Buslinien genutzt haben? Einige Fragen, die sich im Hinblick auf das Grönemeyer-open-air am Pfingstsonntag im Waldstadion stellen. weiter
  • 166 Leser
FRISEURE / Auszeichnung

"Top Salon"

Der Friseursalon "hairstyle La vista" in Hofherrnweiler gehört zu den Besten, zu den "Top Salons 2003". Das ist der "Oscar" für Friseure, der einmal im Jahr von "TOP HAIR International", Europas größter Fachzeitschrift für Friseure verliehen wird. Vorangegangen war branchenweit ein harter Wettbewerb mit rund 550 Teilnehmern aus Deutschland und Österreich. weiter
  • 133 Leser

500 Sänger

Zum 30. Mal steigt am 13. und 14. Juni das Gmünder Stadtfest. Das Jubiläum soll als "Fest für alle Sinne" gefeiert werden. Ein Höhepunkt ist das Festival der jungen Chöre mit 500 Sängern in insgesamt 17 Chören aus ganz Württemberg. Sie wollen einen swingenden Klangteppich knüpfen. weiter
  • 312 Leser

54. Sternwanderung nach Maria Eich

Über 280 Heimatverbliebene und Heimatvertriebene fanden sich am Himmelfahrtstag bei der Waldkapelle Maria Eich zur gemeinsamen Sternwanderung zusammen. Pfarrer Stefan Ziellenbach, Ebnat hielt die Andacht. Es war die 43. Sternwanderung in Folge, nachdem der Bund der Vertriebenen (Ortsverbände Ebnat, Elchingen, Waldhausen, Oberkochen und Unterkochen) weiter
  • 185 Leser
STADTJUGENDRING / Jetzt wieder

Aktivitäten in Ebnat

Nach längerer Pause findet in Ebnat wieder offene Jugendarbeit statt. Unter der Anleitung von Stefan Baumgarten, des neuen Stadtteiljugendbeauftragten des SJR Aalen, trifft sich eine Gruppe von Jugendlichen zu gemeinsamen Freizeitaktivitäten im ehemaligen Schulgebäude der Schillerschule in Ebnat. weiter
  • 140 Leser

Anselm Grün spricht über Lebenskunst

Die Evangelische Erwachsenenbildung im Ostalbkreis begrüßt am Vorabend zu Fronleichnam, 18. Juni, um 19.30 Pater Anselm Grün zu einem Vortrag über Lebenskunst. Der Doktor der Theologie gehört zu den meistgelesenen christlichen Autoren der Gegenwart. Seine persönliche Auffassung über das Leben "als Kunst betrachtet und wie jeder selbst glücklich werden weiter
  • 137 Leser
ST. MAURITIUS WESTHAUSEN

Auf Härtsfeld-Tour

Im Rahmen ihres Mai-Ausfluges war die Seniorenbegegnung der katholischen Kirchengemeinde St. Mauritius auf dem Härtsfeld. Nach der Besichtigung der Ebnater Aussegnungshalle mit Werken von Sieger Köder ging's nach Auernheim, wo Pfarrer Klaus Braden humorvoll die St. Georgskirche vorstellte und Pfarrer Michael Windisch mit den Ausflüglern eine Maiandacht weiter
  • 110 Leser
OSTALB-GYMNASIUM / Klassen 9 und 10 beim Schüleraustausch in Clermont-Ferrand/Beaumont

Blick in Swimming-Pool-Fabrik

Am Schüleraustausch mit den französischen Partnerschulen in Clermont-Ferrand und Beaumont haben heuer 42 Schülerinnen und Schüler der Klassen 9 und 10 des Ostalb-Gymnasiums teilgenommen. weiter
  • 178 Leser
AKTIONSTAG / Eine "Haecksen-Werkstatt" für verborgene Talente

Computer beißen Mädchen nicht

Auf dem Computer nicht nur tippen können, ihn auch mal zerlegen. Dazu haben Mädchen bei der ersten "Haecksen-Werkstatt" in Aalen die Gelegenheit. Dort lernen sie am 27. Juni, dass Löten und Programmieren kein Hexenwerk ist. weiter
  • 223 Leser

DAK spendet an Körperbehindertenverein

"Die Spende kommt genau zum richtigen Zeitpunkt, schließlich feiern wir in diesem Jahr unser 30-jähriges Bestehen und wir planen für Juli eine große Ausstellung", meinte die Vorsitzende des Körperbehindertenvereins Ostwürttemberg, Bettina Ortwein, als Bezirksgeschäftsführer Andree Rump (rechts) von der Deutschen Angestellten-Krankenkasse einen Scheck weiter
  • 163 Leser
BIENENZUCHT / Franz Vogel ist Mitglied des Bienenzuchtverein Aalen

Der Königinnenmacher

"Keine Bienen mehr, keine Bestäubung mehr, keine Pflanzen mehr, keine Tiere mehr, keine Menschen mehr . . . " Dieses Zitat stammt von Albert Einstein. "Ganz so schlimm wird es in den nächsten Jahren nicht werden!" prophezeit Franz Vogel. weiter
  • 220 Leser
WIRTSCHAFT / Die Abtsgmünder RÖWAPLAN AG hat sich zu einem führenden Netzwerk- Projektierungs- und Consultingunternehmen entwickelt

Deutlicher Umsatz- und Personalzuwachs Jahr für Jahr

Die Abtsgmünder RÖWAPLAN AG hat sich in den vergangenen Jahren zu einem führenden Projektierungs- und Consultingunternehmen für Daten- und Kommunikationsnetzwerke aller Art emporgearbeitet. weiter
  • 126 Leser

Diesel versickerte

Am Dienstag, 3. Juni, wurde dem Polizeirevier Ellwangen eine etwa fünf Quadratmeter große Verunreinigung auf einem Feldweg in der Nähe der Jagst zwischen Rindelbach und Schönau gemeldet, bei der einige Liter Diesel in den Boden versickert waren. Die Ermittlungen des Wirtschaftskontrolldienstes ergaben, dass am Freitag, 30. Mai, ein Landwirt mit einer weiter
  • 107 Leser

Dietz und Gatter bei Düsseldorfer CastArt

Mit drei Skulpturen präsentieren sich die Gießerei Gatter KG und der Bildhauer Eckhardt Dietz, Schwäbisch Gmünd, auf der Kunstausstellung CastArt in Düsseldorf, die ab 16. Juni in Zusammenhang mit der Internationalen Gießereifachmesse "Gifa" stattfindet. Dass die beiden Gmünder die Jury zur Ausstellung überzeugen konnten, dürfen sie als Erfolg ihrer weiter
HANDWERKER / Fachinformationszentrum

FIBS feierte einjähriges Bestehen

Vor einem Jahr eröffnete das Zentrum "Fachinformation Bauen und Sanieren (FIBS)" als gemeinsame Schaltstelle aller in der Baubranche tätigen Handwerksbetriebe zum ersten Mal seine Tore. Im alten Proviantamt in der Ulmer Straße finden Häuslesbauer und -Renovierer optimale Informationen zu allen Handwerksbereichen. Ob Maler, Schreiner, Ofenbauer, ob Zimmerer, weiter
  • 149 Leser
GRAULESHOFSCHULE / Sporttag

Fußball stand im Vordergrund

Bewegung macht Spaß, demonstrierten die über 200 Schülerinnen und Schüler der Grauleshofschule vor den Pfingstferien. weiter
  • 220 Leser
GRÖNEMEYER-OPEN-AIR / Deutsche Bahn setzt ab 0.20 Uhr einen Sonderzug zurück nach Stuttgart ein

Für Fans: 10 155 Parkplätze und 18 Busse

28 000 Fans werden erwartet. aus Ulm, aus Stuttgart, aus weiten Teilen Baden-Württembergs. Um allen - abgesehen vom unbeschwerten Konzertgenuss - eine angenehme An-und Abreise zu ermöglichen, hat die Stadt Aalen für das Grönemeyer-open-air am Pfingstsonntag im Waldstadion ein detailliertes Verkehrs-und Parkkonzept ausgearbeitet. weiter
  • 232 Leser
KOLPINGFAMILIE NERESHEIM / Ausstellung "150 Jahre Kolpingwerk Deutschland und 110 Jahre Kolpingfamilie Neresheim" im Rathaus eröffnet

Größter Wunsch: "Adolph-Kolping-Straße" in Neresheim

Die Kolpingfamilie Neresheim feiert in diesem Jahr ihr 110-jähriges Bestehen. Auch wenn 110 Jahre kein "großes" Jubiläum sind, wollte man doch nicht "sang- und klanglos" darüber hinweggehen. Da traf es sich gut, die vom Kolping-Bundesverband angebotene Wanderausstellung zum Thema "150 Jahre Kolpingwerk Deutschland" nach Neresheim zu holen. weiter
  • 256 Leser
FINANZRECHT / Am 25. Juni

Infos zur digitalen Steuerprüfung

Die Socrates GmbH und die Management Assistance AG bieten am Mittwoch, 25. Juni, eine Infoveranstaltung mit dem Titel "Digitale Steuerprüfung - neues Recht fürs Finanzamt - neue Pflichten für Unternehmer" an. weiter
  • 160 Leser

Karten für Grönemeyer

Für das am Pfingstsonntag, 8. Juni, stattfindende Grönemeyer-Konzert im Waldstadion können in der Redaktion der SchwäPo noch vier Eintrittskarten ersteigert werden. Die Karten werden von der Aalener Aktion Tschernobylkinder bereitgestellt, die mit dem Erlös die Kinderfreizeit im Naturfreundehaus Braunenberg unterstützen will. Von 14 bis 14.30 Uhr können weiter
  • 145 Leser

Kirchendieb unterwegs

Zwischen 6.30 und 8.30 Uhr suchte am Dienstag, 3. Juni, wieder ein Dieb die Kath. Kirche in der Aalener Straße heim. Zunächst versuchte er, den Opferstock im Eingangsbereich aufzubrechen, was ihm jedoch misslang. Danach brach er ins Taufzimmer ein und durchsuchte die Schränke. Anschließend entwendete er aus einem Opferstock im Altarbereich das Opfergeld weiter
  • 127 Leser

KOMMENTAR

VON ANKE SCHWÖRER-HAAG
War der Überraschungs-Coup, mit dem Ministerpräsident Erwin Teufel die Verwaltungsreform gestartet hat, nun "genial" oder "undemokratisch"? Je nach Betroffenheit mag die Antwort auf diese Frage anders ausfallen. Dass eher der Sprung eines Tigers als schulmäßige Demokratie gefragt ist, zeigt die Debatte: Je mehr Argumente auftauchen, desto diffuser wird weiter
  • 192 Leser

Kultparty im Rohrwang mit Live-Acts

Bierbrunnen, leckere Spezialitäten, diverse Drinks und Hits der 70-er und 80-er sollen am kommenden Samstag, 7. Juni, die Partygäste der Kultnacht im Hotel Eichenhof im Rohrwang in Stimmung bringen. Die "B.O.S.M. DJ Crew" eröffnet die Partynacht mit ihrer Musik, während auf einer Video-Wand Bilder der beiden vorletzten Jahrzehnte über die Leinwand flimmern. weiter
  • 132 Leser
GUTEN MORGEN

Kühles Nass

Wer dieser Tage nicht schweißgebadet aufwacht am Morgen, muss wohl sein Schlafzimmer im Keller haben oder gehört zu der seltenen Sorte der Kaltblütler, die auch in den lauesten und wärmsten Sommernächten einen wahrhaft kühlen Schlaf genießen können, ohne einen Tropfen Schweiß abzusondern. Viele der Schlafsuchenden träumen dann wohl von einem kühlenden weiter
  • 100 Leser
BRUNA / Juni-Heimatabend

Langjährige Mitglieder geehrt

Im Juni-Heimatabend der Brünner, der wegen des Pfingstfestes vorverlegt worden war, ehrte Vorsitzender Wolfgang Fürsatz zunächst einige langjährige Mitglieder. Die Silberne Treuenadel erhielten: Franziska und Alfred Schreiner, Hilde Scherhaufer und Ludmilla Hladik. Dann berichteten Gerti Leo und Horst Herrmann über den Festabend des Jubiläums-Bundestreffens weiter
  • 203 Leser

Lorcher Landschaften aus Kloss-Sicht

"Landschaften und das Kloster Lorch" heißt eine Ausstellung des Künstlers Hans Kloss, die am vergangenen Wochenende im Refektorium des Klosters Lorch eröffnet worden ist. Der für sein Stauferrundbild weit über die Landesgrenzen bekannte Künstler führte bei Musik und Wein persönlich in seine neuen Arbeiten ein. weiter
FRÜHLINGSFEST / Heute geht die Sause los

Maibaumabend zum Auftakt

Mitten in der Nacht wurde das Riesenrad angeliefert und auf den letzten freien Quadratmetern des Schießwasens passgenau aufgebaut. Überall wird gehämmert, geräumt, geputzt, hektische Betriebsamkeit bei 30 Grad, denn heute beginnt das Frühlingsfest. weiter
  • 246 Leser

Marktzeit-Orgeln

Am Samstag, 7. Juni, 12 Uhr, startet die Reihe der Orgelmusiken zur Marktzeit in der Nördlinger St. Georgskirche. An allen Samstagen im Juni, Juli und August gestalten Organisten aus Nördlingen und Umgebung ein etwa zwanzigminütiges Programm. Der Eintritt ist frei, die Kollekte ist für die 2004 geplante Orgelrenovierung bestimmt. Zum Auftakt spielt weiter
  • 103 Leser
ABSCHIEBUNG / Kosovare gestern Früh abgeholt

Mayer entsetzt

Entsetzt über die Abschiebung eines 20-jährigen Kosovaren zeigte sich gestern Stadträtin Gisela Mayer. weiter

Mein liebstes Bibelzitat

Habt acht auf eure Frömmigkeit, dass ihr die nicht übt vor den Leuten, auf dass ihr von ihnen gesehen werdet; ihr habt sonst keinen Lohn bei eurem Vater im Himmel. Matthäus 6 Ich denke, der heute oft gesagte Satz "Tue Gutes und rede darüber" ist kritisch. Ich denke, vieles sollte mehr im Stillen geschehen ohne viel Aufhebens. Walter Weber Bürgermeister weiter
  • 176 Leser

Nachts zu schnell

In Schwäbisch Gmünd geht es Rasern auch nachts an den Kragen. Mehrere Verkehrsteilnehmer wurden jüngst mit einem Fahrverbot belegt, weil sie in der Oberbettringer Straße zur Nachtzeit zu viel Gas gegeben hatten. Statt der erlaubten 50 waren sie über 85 Stundenkilometer schnell gefahren. weiter
  • 332 Leser

Name der Rose

SCHAUFENSTER
Umberto Ecos "Der Name der Rose" in einer Inszenierung von Henry Arnold zeigen die Freilichspiele Schwäbisch Hall zur Eröffnung der 78. Spielzeit auf der Großen Treppe. Premiere ist am Freitag, 13. Juni, 20.15 Uhr. Karten gibt's beim Kartenkontor Hall, Am Markt 9, Tel. (0791) 751-600. weiter
  • 161 Leser
WASSERALFINGEN / Kreuzung in Ortsmitte vorläufig für den Verkehr freigegeben

Neue Asphaltdecke nach den Ferien

Die Straßenstrecke zwischen Schuhhaus Bolsinger und dem Karlsplatz in Wasseralfingen wird nun doch nicht so schnell asphaltiert. Erst in der Woche nach den Pfingstferien wird es so weit sein. weiter
  • 212 Leser

Neues im K2

Garagenrock aus Schweden, Dragpunk aus Deutschland sind zu hören, wenn "Cosmic Ballroom" (Schweden) und V8 Wankers am morgigen Donnerstag ab 21 Uhr in der Heidenheimer Kulturbühne K2 auftreten. weiter
  • 215 Leser

Nicht nur die Mütter freuen sich aufs "Legoland"

Im Rahmen der Muttertags-Aktion des Handels- und Gewerbevereins Bopfingen waren in der Woche vor dem Muttertag in allen Handels- und Gewerbeverein-Fachgeschäften orangene Herzen ausgelegen, auf denen die Kunden lediglich ihre Adresse eintragen mussten, um am Gewinnspiel teilzunehmen. Aus den enorm vielen ausgefüllten Herzen zog das Werbeteam fünf Gewinner-Familien, weiter
  • 162 Leser
VERWALTUNGSREFORM / Dienstleistungsgewerkschaft ver.di und Politiker diskutierten mit Betroffenen

Nur die Vor-Ort-Lösung führt zum Sparziel

Da waren sich alle einig: Die Verwaltungsreform kommt - unaufhaltsam. Allerdings könnte man sicher noch Einfluss nehmen, dass die neue Struktur die notwendigen Einsparungen bringt. Wenn man sich einig ist. Zum Beispiel im Kampf um die sogenannte Vor-Ort-Lösung. Auf Einladung der Gewerkschaft ver.di diskutierten Betroffene und Politiker Folgen der Verwaltungsreform. weiter
  • 105 Leser

OB-Irritationen

OB Dieterich bleibt voraussichtlich bis 1. September im Amt. Ursprünglich wollte er Mitte Juli aufhören. Dies wird unterschiedlich beurteilt. weiter
  • 150 Leser

Oldtimer begeisterten alle

Das Oldtimertreffen der Veteranenfreunde Rainau lockte wieder zahlreiche Besucher an. Sogar aus dem bayerischen Starnberg fuhr man mit einem Klein-Laster der Marke Framo ins württembergische Rainau-Buch. Die Besucher erwartete eine Faszination von Autos, Traktoren, Zwei- und sogar Dreirädern. Sehenswert war natürlich auch ein Chevrolet und ein Opel weiter
  • 150 Leser

Onderm Eiffel-Turm

BREZGA-BLASE
igentlich müaßte Eiffel-Dura schreibe, aber wer secht den heit no so zu deam berühmte Bauwerk en Paris. Also dean hemmer fascht zeha Däg lang en dr Stadt han müaßa. Gottsmächtige Kulissa hättet bei de Leit da Eidruck macha solla, se wäret jetzt en dr Hauptstadt von Frankreich, ond dass ma dia Einwohner von dera Stadt d'Pariser hoißt, des woiß bei os weiter
  • 169 Leser

Orientierung für Radfahrer und Wanderer

An einer Schnittstelle des Kocher- Jagst-Radweges und bekannter Albvereins-Wanderrouten hat die Ortsgruppe Westhausen des Schwäbischen Albvereins eine Orientierungstafel aufgestellt. Die ansprechende Holzkonstruktion mit der in Glas gefassten Beschreibung wurde von Weg- und Wanderwart Hans Kurz hergestellt und ist ein Meisterwerk des Holzbaues. Das weiter
FREUNDE SCHAFFEN FREUDE

Pfingsten in der "Arche"

Die soziale und kulturelle Begegnungsstätte "Arche" ist am Pfingstsonntag, 8. Juni, von 14 bis 19 Uhr geöffnet. Wolfgang Klaschka unterhält die Gäste musikalisch auf seinem Keyboard, daneben stehen hausgemachte Sketche auf dem Programm. Für die Kinderbetreuung sorgt Gabi Strohm. Das "Arche"-Team bietet leckere Waffelkreationen, selbstgebackene Kuchen weiter
  • 114 Leser

Pickup im Hobel

Matthias Klebinger und Markus Bahmann (beide Mitglieder von "B.A.B. the bryan adams coverband"), die zwei Jungs des Akustik-Duos "pickup", spielen am Freitag, 6. Juni, open-air beim Aalener "Hobel" (bei schlechtem Wetter im "Hobel"). Die Songauswahl, die quer durch das gesamte Rock- und Popspektrum reicht, ist die Grundlage für ein abwechslungsreiches weiter
  • 114 Leser
ENTWICKLUNGSPROJEKT / Jürgen Allgeyer arbeitete neun Monate lang ehrenamtlich in Ecuador

Schreiner in der Bubenstadt

Ecuador ist halb so groß wie Deutschland, hat drei völlig verschiedene Klimazonen, wunderschöne Landschaften und den höchsten aktiven Vulkan der Erde. Jürgen Allgeyer stellte dort neun Monate lang sein handwerkliches Geschick für Jugendliche zur Verfügung. weiter
  • 248 Leser
SCHLOSS HONHARDT / Hohenlohe Open Classics 2003

Start in Kunstsommer

Auftakt der dritten Hohenlohe Open Classics: Mit Humor und viel künstlerischem Können präsentiert sich die Auftaktveranstaltung der Hohenlohe Open Classics 2003 am Samstag, 7. Juni um 20 Uhr. weiter

Unsachliche, negative Kritik

Zu: "Erwartungen des Publikums nicht ganz erfüllt", vom 25. 5.: Die Kritikerin des Amateur-Ensembles "Ein Kammerorchester" geht mit ihrer Wortwahl nicht gerade zimperlich um. Worte wie "verpatzte Einsätze", "unsaubere Geigentöne", "an der Phrasierung kann die junge Solistin sicher noch arbeiten" oder "sprühte nichts von Mozarts Temperament aus und blieb weiter
  • 111 Leser
VIEHDIEBSTAHL / Unbekannte stehlen seit Wochen im Raum Ellwangen Schafe aus dem Pferch

Vermutlich schon geschlachtet

"Schafe gestohlen", diese Polizeimeldung in unserer gestrigen Ausgabe schreckte nicht nur Viehhalter auf. Wie sicher sind eigentlich noch Tiere, die Nachts auf der Weide sind? weiter
  • 120 Leser
JAGSTHEIM / Pfingstmontag

Wallfahrtsfest

Am kommenden Pfingstmontag, 9. Juni, findet in Jagstheim das Wallfahrtsfest in der Wallfahrtskirche statt. Beginn ist um 9.30 Uhr mit einem Festgottesdienst. Ab 13.30 Uhr wird das Marienlob abgehalten. Gottesdienst und Marienlob werden vom Katholischen Kirchenchor Dirgenheim begleitet. weiter
  • 241 Leser

Wiederaufbau-Spende für Haus Sonnenberg

Am 6. Februar zerstörte eine Lawine bewegliches und eingebautes Mobiliar, 15 Fenster und Teile der Außenanlagen des Ferienhauses Sonnenberg des Kinder- und Jugenddorfes Marienpflege in Schröcken im Bregenzer Wald. Einen Beitrag zur Instandsetzung und Wiederbeschaffung leistete die Katholische Kirchengemeinde St. Mauritius Westhausen durch eine Spende weiter
  • 166 Leser

Regionalsport (15)

FUSSBALL / Relegation

Auf heute verlegt

Das Relegationsspiel zwischen dem TSV Böbingen und der DJK Aalen musste gestern abgesagt werden und wird heute nachgeholt. weiter
  • 254 Leser
MOTORSPORT / Fahrer von YAMAHA KURZ CASOLA beim Grand Prix in Italien vorne mit dabei

Dobes fühlt sich ausgezeichnet

Licht und Schatten für das Rosenberger Yamaha Kurz-Casola-Team beim Moto Cross Grand Prix in Italien: Johnny Aubert und Josef Dobes fuhren in die Punkteränge. weiter
  • 182 Leser
REITEN / Prüfungen

Erster Platz

Der Nachwuchs in Dressur und Springen war erfolgreich: Mareike Siegel gewann mit Latin-Lover in Leingarten die Springpferdeprüfung-A mit der Note 7,9. In Sontheim startete Susanne Hügel erstmals mit Fellini (5-jährig) in einer A-Dressur und holte sich Rang sieben. Desweiteren wurde er in der Dressurpferdeprüfung-A Fünfter. Petra Wunderlich startete weiter
  • 128 Leser
FUSSBALL / Regionalliga - Schweinfurt in der Klemme

Finale gegen VfR

Nach dem sofortigen Wiederabstieg aus der zweiten Liga droht dem FC Schweinfurt 05 nun der tiefe Fall in die Viertklassigkeit. Am Sonntag kommt es im Schweinfurter Willy-Sachs-Stadion gegen den VfR Aalen zu einem Endspiel. Anpfiff: 15 Uhr. weiter
  • 239 Leser
FUSSBALL / Schiedsrichter

Gesucht: Schiris

Wegen des Schiedsrichter-Mangels werden die Vereine des Altkreises Aalen dringend gebeten, für den Neulings-Lehrgang Teilnehmer zu melden. Der Lehrgang beginnt am 30. Juni um 19 Uhr im Vereinsheim in Schwabsberg. Die Unterlagen hierzu werden den Vereinen bei den Staffeltagen ausgehändigt. Anmeldungen nimmt Heino Mack, Alemannenweg 2, 73492 Rainau, oder weiter
  • 146 Leser

Heute werden die Sieger ermittelt

Am zweiten Turniertag beim Bruno-Widmann-Cup für junge Tenniscracks gab's Tennis satt auf der Anlage des TC Aalen. Nach den Jungs griffen gestern auch die Spielerinnen ins Geschehen ein. Dorothee Berreth (und Verena Schmid (beide vom TC Aalen) gewannen in souveräner Manier ihre ersten Matches in jeweils zwei klaren Sätzen. Heute geht das große Turnier weiter
  • 201 Leser
LEICHTATHLETIK

In Aalen

Im Rahmen der Bezirksmeisterschaften des Bezirks Staufen-Ulm im Häselbachstadion von Aalen-Unterkochen wurden auch die Meisterschaften des Ostalbkreises ausgetragen. Allerdings nur die Disziplinen Hochsprung, Weitsprung, Speerwerfen, Kugelstoßen und 5000 m, da Teil eins dieser Meisterschaften schon in Schwäbisch Gmünd ausgetragen wurden. weiter
  • 517 Leser
FUSSBALL / Frauen

Kirchheim wird Sechster

Die Kirchheim Fußballdamen bezogen zum Saisonabschluss noch eine 0:3-Niederlage beim SC Freiburg II und belegen in der Oberliga-Abschlusstabelle den sechsten von zwölf Rängen. weiter
  • 221 Leser
VfR AALEN / Wer verstärkt die Zeidler-Elf?

Klinkenputzen im Rohrwang

Immer wieder neue Gesichter gibt es derzeit bei den Trainingseinheiten des Fußball-Regionalligisten VfR Aalen zu entdecken. weiter
  • 197 Leser

Kreisl. A II, Reserve, Abschlusstabelle

1. FV Viktoria Wasseralfingen26 71:27 62 2. FV 08 Unterkochen26 58:37 52 3. FC Röhlingen26 65:41 46 4. VfB Tannhausen26 57:43 46 5. TSV Essingen26 70:56 44 6. SV Waldhausen26 49:39 42 7. TSV Westhausen26 47:48 37 8. SV Pfahlheim26 52:69 36 9. Spfr Eggenrot26 58:53 35 10. SV Kerkingen26 51:57 34 11. TSG Abtsgmünd26 49:55 33 12. TSV Hüttlingen26 45:65 weiter
  • 134 Leser
SKISPRINGEN / Sichtung zur VR-Talentiade

Königsbronn erfolgreich

Das erste einer Reihe von Skisprungveranstaltungen wurde in Wiesensteig gestartet, wo die Königsbronner Athleten gut abschnitten. weiter
  • 185 Leser
SCHIESSEN / Bezirksliga Gebrauchspistole

SK Weiler führt

Mit einer fast unglaublichen Steigerung um 52 auf 1141 Ringe gegen die SG Herbrechtingen II (1065) war der SV Zang mit den Schützen Pirthauer (381), Koller und Munz (je 380) die herausragende Mannschaft im zweiten Durchgang der Bezirksliga Gebrauchspistole. weiter
  • 113 Leser
FUSSBALL / UEFA-Regionen-Cup - Informationen nach der Gruppenauslosung

Topspiel in Oberkochen

Die Auslosung der Endrunden-Gruppen des dritten UEFA-Regionen-Cup ergab, dass Deutschlands Vertreter Württemberg in einer Gruppe mit den Auswahl-Mannschaften von Italien, Spanien und der Schweiz spielt. weiter
  • 268 Leser
SCHIESSEN / Vierte Runde in Kleinkaliber-Bezirksliga

Tritschler bleibt vorn

Die Mannschaft des Tages im vierten Durchgang der Kleinkaliber-Bezirksliga Mittelschwaben war der SV Brainkofen, der bei der SK Waldstetten (794/3187/Rang 19) mit dem Traumergebnis und Tagesbestleistung von 852 Ringen aufwartete. weiter
FUSSBALL / Relegation - Trochtelfingen trifft in Pfahlheim auf Dalkingen

Wer zieht ins Endspiel ein?

Trochtelfingen und Dalkingen heißen die Gegner beim Relegationsausscheidungsspiel am Freitag (18 Uhr) in Pfahlheim. Der Sieger dieser Auseinandersetzung kann im Endspiel gegen den Drittletzten der Kreisliga A II, Hüttlingen, seine Aufstiegshoffnungen realisieren. weiter
  • 186 Leser

Überregional (1)

Zehn junge Australier sorgen hierzulande für Furore. Am 18. Juni um 20.30 Uhr sind auf dem Gmünder Marktplatz zu erleben - präsentiert von dieser Zeitung. Im Gepäck werden sie ein neues Album haben, von dem sie allerdings noch nicht viel verraten wollen und natürlich "Jungle Rhythm", den Titelsong zum Kinofilm "Das Dschungelbuch 2." weiter
  • 174 Leser

Leserbeiträge (2)

Leserbrief zum Fußball-Regionalligisten VfR Aalen: "Die herzlichsten Glückwünsche zum Klassenerhalt übermittle ich dem VfR, seinen Fans und ganz besonders Berndt-Ulrich Scholz, der es durch seine Wahl zum Präsidenten erst möglich machte, die Voraussetzungen zum Klassenerhalt zu schaffen. Der vollzogene Trainerwechsel brachte drei Siege in Folge, (...) weiter
  • 574 Leser
Leserbrief zum Fußball-Regionalligisten VfR Aalen: "Die herzlichsten Glückwünsche zum Klassenerhalt übermittle ich dem VfR, seinen Fans und ganz besonders Berndt-Ulrich Scholz, der es durch seine Wahl zum Präsidenten erst möglich machte, die Voraussetzungen zum Klassenerhalt zu schaffen. Der vollzogene Trainerwechsel brachte drei Siege in Folge, (...) weiter
  • 499 Leser