Artikel-Übersicht vom Montag, 19. Januar 2004

anzeigen

Regional (30)

Der allgemeine Anstieg der Arbeitslosen schlug im Dezember auch voll auf das Ries durch. Die Arbeitslosenquote stieg von 4,5 Prozent im November auf 5,1 Prozent im Dezember. Von den 1394 Erwerbslosen im Bereich des Arbeitsamtes Nördlingen sind 812 Männer und 582 Frauen. Praxisgebühr Die Einführung der Praxisgebühr wurde im Ries nicht von allen Betroffenen weiter
  • 113 Leser
SCHAUFENSTER
Hierzulande ist der dänische Autor Kim Fups Aakeson als ein Meister der Satire bekannt. Auch sein Jugendtheaterstück "Party", ausgezeichnet mit dem Baden-Württembergischen Jugendtheaterpreis 2002, weist eine Reihe satirischer Momente auf. Darüber hinaus ist "Party" aber auch Psychodrama und leichte Typenkomödie zugleich. Das Landestheater Tübingen gastiert weiter
  • 126 Leser
Am Freitag um 14.20 Uhr verursachte ein 66-jähriger Autofahrer zwischen Aalen und Unterkochen einen Unfall. Er bog aus der Alten Heidenheimer Straße in die Ulmer Straße ein und nahm einem aus Unterkochen kommenden Autofahrer die Vorfahrt. Beide Fahrzeuge wurden erheblich beschädigt. Der Unfallverursacher flüchtete zunächst, kehrte nach 15 Minuten jedoch weiter
  • 180 Leser

"Der weiße Rausch" im Hüttencafé

Am Sonntag, 25. Januar um 14 Uhr öffnet das Hütten-Café in der Ski-Ausstellung im Wintermuseum Wasseralfingen. Bei Kaffee und Kuchen in der gemütlichen "Hütten-Atmosphäre" bleibt Zeit für Gespräche und Erinnerungen oder einen Ausstellungsbesuch. Anschließend läuft der Kinofilm "Der weiße Rausch" von 1931 mit Leni Riefenstahl. Es stehen nur 40 Plätze weiter
  • 122 Leser
RÖTTINGER BLASMUSIK / Gutes Zeugnis auf der Hauptversammlung: 60 Proben und 30 Auftritte

"Dirigentenhobel" für "Profi aus Franken"

Seit 10 Jahren führt und formt Jürgen Bermanseder die Röttinger Blasmusik, hält sie fit mit moderner Musik und modernen Instrumenten am Puls der Zeit. Für die Musiker ein guter Grund dem "Profi aus Franken" mit einem "Dirigentenhobel" zu danken. Als neues Ehrenmitglied bei der Hauptversammlung ernannte man Anton Weber. weiter
  • 188 Leser
TECHNISCHES HILFSWERK / Bürgermeister Karl Bux empfängt Helfer nach Frankreich-Einsatz

"Ein Glücksfall für die Stadt"

Kurz vor Weihnachten war die Fachgruppe "Wasser-Schaden-Pumpen" des THW-Ortsvereins Ellwangen in der Nähe von Avignon und an der französischen Mittelmeerküste im Hochwassereinsatz. Am Samstag bedankte sich Bürgermeister Karl Bux im Rahmen eines Empfangs bei den Helfern. weiter
  • 153 Leser
CDU-KREISVERBAND OSTALB / Neujahrsempfang bei Leicht Küchen in Waldstetten

"In schwieriger Zeit Pflicht zur Zuversicht"

Weit über 200 Männer und Frauen waren zum Neujahrsempfang der Ostalb-CDU nach Waldstetten gekommen. Hauptredner: Minister Christoph Palmer über Baden-Württemberg und die Welt. weiter
  • 207 Leser
BÜRGERSPITAL / Zahl der Ehrenamtlichen gestiegen

"Sensationeller Anstieg"

Eine sehr positive Bilanz bescheinigte Ulrich Pfeifle als Vereinsvorsitzender der Begegnungsstätte im Bürgerspital. Mit dem abgelaufenen Jahr könne man rundum zufrieden sein. Mehr noch: Der Anstieg der dort ehrenamtlich Engagierten sei "sensationell". weiter
  • 227 Leser
GEWINNAUSLOSUNG

1066 Prämien der Kreissparkasse

Am 12. Januar fand bei der Kreissparkasse Ostalb in der Hauptstelle Aalen die Monatsauslosung für den Sparmonat Januar 2004 statt. Es wurden 1066 Prämien mit einem Gesamtwert von 13 595 Euro gezogen. Es haben gewonnen: 1000 Euro die Nummern: 47504230, 47665812, 47731037, 47731839, 47733714. 100 Euro die Nummern: 47001310, 47027424, 47240737, 47240793, weiter
  • 186 Leser
AUSSTELLUNG / Edvards Munchs "Vampir" in der Sammlung und der Kunsthalle Würth

An der Schnittstelle von Leben, Liebe und Tod

Ein eindrucksvolles Bild des norwegischen Künstlers Edvard Munch ist kürzlich Bestandteil der Sammlung Würth geworden. In der Kunsthalle Schwäbisch Hall wird "Vampir" als Schlüsselbild der beginnenden Moderne mit anderen expressionistischen Werken gezeigt. weiter
  • 146 Leser

Antrag der Kleintierzüchter

Der Antrag des Kleintierzuchtvereins Pfahlheims um die Nutzung der neuen Sporthalle im November diesen Jahres ist einziger öffentlicher Tagesordnungspunkt bei der Pfahlheimer Ortschaftsratssitzung morgen, Dienstag, 20. Januar. Beginn der Sitzung ist um 18.30 Uhr im Rathaus. weiter
  • 259 Leser
SALVATORGEMEINDE

Dank für Einsatz im Ehrenamt

In der Salvatorgemeinde gibt es reichlich ehrenamtliches Engagement. Davon konnte man sich beim Treffen der ehrenamtlich Tätigen am Donnerstagabend überzeugen. weiter
  • 139 Leser
FASCHINGSFREUNDE KÖSINGEN / Großer Ball und Kindernachmittag

Ein leckeres Faschingssüppchen gebraut

Nach dem Nachtumzug erreichte die Faschingssaison in Kösingen am Wochenende ihren vorläufigen Höhepunkt. Bis auf den letzten Platz besetzt war die Turnhalle beim großen Ball der Faschingsfreunde Kösingen am Samstag. Am Sonntag regierten beim Kinderfasching die Nachwuchs-Narren. weiter
  • 122 Leser
EISENBAHNROMANTIK / Der alte Bahnhof von Westhausen als Modell

Erinnerungen im Maßstab 1:32

"Wie hat das denn früher hier ausgesehen?" ging es Wolfgang Bahle durch den Sinn. Bei langen Spaziergängen entlang der Bahnlinie, bei denen er sich von einem Schlaganfall erholte, festigte sich die Idee, den alten Bahnhof im Modell wieder aufzubauen. weiter
  • 220 Leser

Erstes Treffen der Musikanten

Das erste Sänger- und Musikantentreffen der Gemeinde Abtsgmünd, das Tom & Eddy initiiert haben, ist am 12. März, ab 19.30 Uhr in der Kochertalmetropole. Neben Tom & Eddy sind mit dabei: der Chor des Nordostalb-Gaus des Schwäbischen Albvereins, Walter Greibel am Akkordeon aus Ellwangen, das Winkelholz-Duo aus Dillingen und der Humorist Josef weiter
  • 154 Leser

Frauenforum im Speratushaus

Unter dem Seminarthema "Deutsche Mystik" befasst sich das Frauenforum am ersten Seminarvormittag mit den Erzählungen von Gertrud von Le Fort, die in historischem Gewand die Barberei des Nationalsozialismus anklagen. Das Seminar findet unter der Leitung von Oberstudienrätin i. R. Margarethe Diemer-Schmid statt. Termine sind am Mittwoch, 21., und Mittwoch, weiter
  • 148 Leser

Jugendtreff über die Wintermonate

Der Arbeitskreis Soziales der Lokalen Agenda in Lauchheim befasst sich momentan mit der Organisation eines Jugendtreffs über die Wintermonate. Heute, 19. Januar, um 20 Uhr, ist das nächste Treffen im Bürgersaal. weiter
  • 223 Leser

KOMMENTAR

VON BERND MÜLLER
Auch wenn gegen die übermächtigen Schifferstädter kein Kraut gewachsen war: Die Ringer des KSV haben mit der Vizemeisterschaft einen tollen Schlusspunkt unter eine turbulente Saison gesetzt. Sportlicher Höhepunkt war der Rückkampf gegen Köllerbach, in dem sich Thomas Zanders Team verdient den Finaleinzug sicherte. Damit war der KSV Aalen zum achten weiter
  • 192 Leser

Königsschießen in Goldburghausen

Die Goldbergschützen Goldburghausen trafen sich zu ihrer traditionellen Königsproklamation. Die erfolgreichen Schützinnen und Schützen der Goldbergschützen sind: (sitzend) Schützenkönigin Roswitha Götz und Pokalgewinner Markus Pyras, (stehend, von rechts) Jugendkönig Christian Rahm, Damenpokal-Gewinnerin Anita Relovsky, Schützenkönig Gerhard Mährle, weiter
  • 217 Leser

Landfrauentag im Jeningenheim

Am Mittwoch, 21. Januar, steht unter dem Titel "Glaube - Quelle der Freude" der Landfrauentag der Diözese Rottenburg-Stuttgart an. Der Begegnungstag für Frauen aus Stadt und Land beginnt mit einer Eucharistiefeier um 9 Uhr in der Basilika. Um 10 Uhr schließt sich die Versammlung im Jeningenheim an. Dort hält die Aalener Pastoralreferentin Elisabeth weiter
  • 153 Leser

Langjährige Unternehmensverbundenheit

Die Vorstandsmitglieder der Bopfinger Bank Sechta-Ries Wilhelm Weber und Helmut Holzner, sowie der Bertriebsratsvorsitzende Hermann Schmid ehrten langjährige Mitarbeiter. Das Bild zeigt von links: Bankvorstand Wilhelm Weber, Uwe Mugrauer (Leiter der Filiale in Kerkingen, 20 Jahre), Alois Michel (Geschäftsstellenleiter in Zöbingen, 30 Jahre), Bankvorstand weiter
  • 160 Leser
GENERALVERSAMMLUNG / Die Kasse der Freiwilligen Feuerwehr Neuler profitiert vom Kreisfeuerwehrfest

Mehr Effektivität durch Umstrukturierung

Die Feuerwehrmänner aus Neuler waren sich bei ihrer Generalversammlung am Samstag einig: Der Kreisfeuerwehrtag war eine tolle Sache und wird in guter Erinnerung bleiben. weiter
  • 214 Leser
SMURFIT MUNKSJÖ PAPER GMBH / Jubilarfeier mit Ehrungen langjähriger Mitarbeiter

Mit motiviertem Personal gut gerüstet

In festlichem Ambiente feierte die Unterkochener Smurfit Munksjö Paper ihre diesjährigen Jubilare. Ortsvorsteher Karl Maier unterstrich die Bedeutung des Traditionsunternehmens für den Stadtteil. weiter
  • 176 Leser

Ortschaftsrat in Röhlingen

Die nächste Röhlinger Ortschaftsratssitzung findet heute, Montag, 19. Januar, im Dorfhaus in Röhlingen statt. Die Sitzung beginnt um 18 Uhr. Auf der Tagesordnung stehen die Benennung des neuen Fußweges zwischen der Brahmsstraße und der Pfahlheimer Straße in Röhlingen, die Zustimmung zur Planung zum Dorfplatz Neunheim, sowie die Zustimmung zur Errichtung weiter
  • 108 Leser
GARTENFREUNDE FACHSENFELD / Jahreshauptversammlung

Schöne Gartenanlage ist ausgebucht

Hohe Ehrungen prägten die Hauptversammlung der Gartenfreunde Fachsenfeld. Vorsitzender Josef Vogel wurde für 40-jährige Mitgliedschaft, davon 20 Jahre als Vorsitzender, ausgezeichnet. weiter
  • 164 Leser
ALBVEREIN WESTHAUSEN

Toller Kulturbeitrag

25 Veranstaltungen, darunter Beiträge zur Pflege der Schwäbischen Mundart hat der Albverein Westhausen auf die Beine gestellt. "Eine tolle Geschichte", lobte Bürgermeister Herbert Witzany. weiter
  • 163 Leser
MÄNNERGESANGVEREIN NEUBRONN / Theatergruppe sorgt mit "Bommels verrückte Heimkehr" für viele Lacher

Urige Darsteller in heimeliger Atmosphäre

Großer Beifall, sogar auf offener Szene, gab es für die Theatergruppe des Männergesangvereins Neubronn für ihre Posse in drei Akten "Bommels verrückte Heimkehr" von Dieter Adam. weiter
  • 131 Leser
GUTEN MORGEN

Verkaufsgespräch

"Guten Tag, ich möchte dieses Sofa kaufen." - "Gut. Da haben wir einen Abholpreis von ..." - "... nein, einen Lieferpreis." - "Im Prospekt steht: Abholpreis. Wenn Sie das Sofa nicht mitnehmen, kommen noch 51 Euro für die Lieferung drauf." - "Auf dem Plakat hier am Sofa steht: Lieferpreis." - "Wenn Sie das einklagen wollen, verlieren Sie." - "Aber direkt weiter
  • 169 Leser
JUGENDKAPELLE AALEN / Jahresabschluss in der Ebnater Jurahalle

Wo Musik gemacht und gelebt wird

"Die Jugendkapelle der Stadt Aalen wird weiterbestehen, das war nie ein Thema" begegnete Bürgermeister Dr. Eberhard Schwerdtner allen Gerüchten, die angesichts der dramatischen Haushaltssituation der Stadt zu kursieren beginnen. weiter
  • 190 Leser
FASCHING / Wildes Heer stellt Narrenbaum auf

Wurzeln gen Himmel

Sie ist da, die fünfte Jahreszeit. Das hat das wilde Heer aus Röhlingen mit der Aufstellung des 14 Meter hohen Narrenbaums am Feuerwehrhaus dokumentiert. weiter
  • 179 Leser

Regionalsport (11)

KSV Germania Aalen - VfK Schifferstadt 10:12. 55G: Marian Sandu - Dariusz Jablonski 2:0 (3:1), 120F: Vincent Aka - Arawat Sabejew 0:2 (2:3), 60F: Othmar Kuhner - Amiran Karntanow 0:2 (0:1), 96G: Martin Lidberg - Andreas Fix 2:0 (1:0), 66G: Juka Hiltunen-Richard Wolny 0:2 (0:3), 84F: Marc Buschle - David Bichinashvili 0:2 (0:3), 66F: Jens Gündling - weiter
  • 242 Leser
RINGEN / Finale um die deutsche Mannschaftsmeisterschaft: KSV Aalen kann den Rückkampf gegen Schifferstadt über weite Strecken ausgeglichen gestalten, verlor aber 10:12

Das erhoffte Wunder von Aalen blieb aus

Der alte und neue Deutsche Mannschaftsmeister im Ringen heißt wie erwartet VfK Schifferstadt. Die Neuauflage des letztjährigen Finals brachte es an den Tag: Die Phalanx des Serienmeisters KSV Aalen ist endgültig gebrochen. weiter
  • 247 Leser
HANDBALL / Bezirksliga

Den Sieg verschenkt

Die Zuschauer in der Limeshalle sahen ein gutes Bezirksliga-Handballspiel zwischen Hüttlingen und Bettringen. Am Schluss gab es ein gerechtes 28:28. weiter
  • 211 Leser
FINAL-SPLITTER / Entschuldigung aus Schifferstadt, Glücksbringer an der Matte und Ringer ohne Einsatz

Done und Alex werden vermisst

Ein spannendes Finale wurde es leider nicht mehr aus Aalener Sicht: Den 10,5-Punkte-Rückstand konnte der KSV nie verkürzen. Dafür gab's neben der Matte spannende Themen - zum Beispiel warum Done Nuding nicht für Aalen rang und Alexander Leipold gleich aufgab. weiter
  • 157 Leser
EISHOCKEY / Schwabenliga - 17:4-Sieg für Aalen

Ein Schützenfest

Die Aalener "One Timers" fegten im Spiel der Eishockey-Schwabenliga die Eisbrecher Esslingen mit 17:4 vom Platz. weiter
  • 256 Leser
BILLARD / Oberliga - Aalen gewinnt in Waghäusel

PBC wieder vorne

Der erste Spieltag der Rückrunde führte den PBC Aalen I nach Waghäusel. Die Mannschaft war aufgrund des Patzers in der vergangenen Woche hoch motiviert und holte sich die Tabellenführung zurück. weiter
  • 161 Leser

Tobias Schramek

Damit hatte der Kapitän nicht gerechnet. Tobias Schramek von der HSG Oberkochen sprach nach der Klatsche gegen die TG Hofen von einer "abstiegsreifen Leistung". Und davon, dass "fünf Punkte wohl nicht mehr aufzuholen sind". weiter
HANDBALL / Landesliga - TG Hofen deklassiert die HSG Oberkochen mit 32:18 (14:9), verliert aber Tobias Rathgeb mit schwerer Verletzung

Triumph mit bitterem Beigeschmack

Trainer Roland Bauer stand nach dem Abpfiff fassungslos an der Seitenlinie. Nein, nicht vor Enttäuschung. Im Gegenteil: Der Trainer der TG Hofen konnte nicht glauben, dass seine Ballwerfer im Derby der Handball-Landesliga die favorisierte HSG Oberkochen mit 32:18 (14:9) deklassierten. weiter
  • 224 Leser
SCHIESSEN / Luftgewehr Verbandsliga - SV Buch verliert gegen Wiesensteig 1:4

Wechselbad der Gefühle

Ein Schuss. Ein Ring. Und damit ein Punkt zu wenig auf dem Konto. Paul Sorg verlor am letzten Wettkampftag der Luftgewehr Verbandsliga sein Gefecht gegen den Wiesensteiger Klaus Bayer. Rund zwei Stunden später stellte sich heraus, dass es für die Bucher Schützen "nur" zu Rang zwei reichte. weiter
  • 104 Leser

Leserbeiträge (1)

Vergünstigung ist gang und gäbe

Zum Leserbrief von Siegfried Fritzsche "Gebührenerhöhung in der Musikschule": Es ist richtig, dass die Stadt mit Beginn des neuen Musikschuljahres die Gebühren bei allen Schülerinnen und Schülern erhöhen und den Aalener Musikschülerinnen und Musikschülern einen sogenannten Einheimischenabschlag gewähren wird. Weil die Musikschule den Einwohnern der weiter
  • 680 Leser