Artikel-Übersicht vom Montag, 08. März 2004

anzeigen

Regional (51)

Internet für Ältere Die VHS Aalen bietet ab Freitag, 12. März, von zehn bis zwölf Uhr einen Vormittagskurs für interessierte PC-Anfänger an. Inhalte sind unter anderem die Nutzung verschiedener Internet-Angebote und Sicherheit im Internet. Anmeldung und Info unter (07361) 95830. Fotovoltaik - Strom von der Sonne Am Donnerstag, 11. März, erläutern Diplom-Ingenieur weiter
Am Dienstag ab 16 Uhr tagt der Ortschaftsrat Wasseralfingen in öffentlicher Sitzung im Bürgersaal des Bürgerhauses. Im Wesentlichen geht es um das Baugebiet "Am Sattel". Und zwar um den Satzungsbeschluss für die seitherigen zwei Bauabschnitte und um den Baubeschluss für die Erschließungsarbeiten. Vesperkirche-Mitarbeiter feiern Am Dienstag um 19 Uhr weiter
Heute, 19 Uhr, findet im Sitzungssaal des Rathauses die nächste öffentliche Sitzung des Gemeinderats in Tannhausen statt. Unter anderem auf der Tagesordnung: die Beratung und Beschlussfassuung des Haushaltsplan 2004 sowie der Um- und Ausbau der Mehrzweckhalle Tannhausen. Kinderbedarfsbörse in Rosenberg Am Sonntag, 14. März, findet in der Zeit von 13.30 weiter
Der Elternbeirat der Deutschordenschule Lauchheim organisiert am Samstag, 28. März eine Kinderbedarfsbörse. Zwischen 14 und 16 Uhr gibt es alles rund ums Kind und für die Eltern Kaffee und Kuchen. Anmeldung bei Irmgard Dauser (07363) 4571) und Andrea Groß (07363) 3535. weiter
  • 361 Leser
Im Kettelerhaus in Königsbronn findet am Freitag, 12. März, von 13.30 bis 16 Uhr eine Kinderbedarfsbörse statt. Veranstalter ist der Eichhaldekindergarten Königsbronn. Heimatverein-Mitgliederversammlung Am Dienstag, 16. März, treffen sich die Mitglieder des Heimatvereins Oberkochen zur 17. ordentlichen Hauptversammlung, im Schillerhaus um 20 Uhr. Anträge weiter
  • 126 Leser
Am Samstag gegen 8.55 Uhr kam eine Autofahrerin zwischen Lauterburg und Essingen auf Höhe der Forellenzucht auf schneebedeckter ins Schleudern. Ihr Fahrzeug drehte sich, rutschte auf die Gegenfahrbahn und prallte dort mit dem Heck frontal gegen ein entgegenkommendes Auto. Beide Fahrzeuglenkerinnen wurden schwer verletzt. Unfall bei Glatteis Am Sonntag, weiter
BAUPLÄTZE / Nach dem Bezahlen sollen Bauwillige fast ein Jahr warten

"Das war nicht fair von der Stadt"

Der Bauplatz ist bezahlt. Binnen eines halben Jahres könne man wohl mit dem Häuslesbau beginnen, heißt es. Doch dann kommt die Stadtverwaltung und meint, bis zum Baubeginn werde es doch fast ein Jahr dauern müssen. So geschehen bei Bauplätzen in Wasseralfingen und Hofherrnweiler. weiter
  • 128 Leser
DEKANATS-MÄNNERTAG / Prälat Hubert Bour spricht vor zahlreichen Zuhörern über die Ökumene

"Im Zentrum sind wir tief verbunden"

"Zur Ökumene gibt es keine Alternative", sagte Prälat Hubert Bour gestern beim gut besuchten katholischen Dekanats-Männertag in der Elchhalle Ellenberg. Gleichzeitig mahnte er: "Wir müssen vom hohen Ross heruntersteigen, die Selbstgenügsamkeit überwinden und füreinander da sein." weiter
FEUERWEHR / Hauptversammlung der Abteilung Aalen

218 Mal alarmiert

Bei 264 Einsätzen der Gesamtwehr der Freiwilligen Feuerwehr Aalen letztes Jahr wurde 218 Mal die Abteilung Aalen alarmiert. Die Abteilung zählt 76 aktive Feuerwehrmänner. weiter
  • 104 Leser
INTERNATIONALER FRAUENTAG / Heute

Aktionen in Betrieben

"Von einer wirklichen Chancengleichheit sind wir noch weit entfernt", sagt Gewerkschaftssekretärin Petra Faulhaber von der IG Metall Aalen. Ein Schwerpunkt am Internationalen Frauentag seien die heutigen Aktivitäten. Bei den Firmen Franke GmbH Aalen und Cooper Power Tools in Westhausen werden die weiblichen Beschäftigten zum Frauenfrühstück eingeladen. weiter
FAHRZEUGBASAR / Die SchwäPo präsentiert auf dem Gelände der Firma König die Börse des Ellwanger Radhauses

Auf die Plätze . . . fertig . . . los!

Riesiger Andrang am Samstag auf dem Gelände der Getränkefirma König: Es gab zwar kein Freibier, dafür aber jede Menge Fahrräder, Skateboards oder andere mobile Untersätze. Und das zu besonders günstigen Preisen. Rund 300 Menschen hofften auf ein Schnäppchen beim Fahrzeugbasar des Ellwanger Radhauses. weiter

Berufsbörse an der Hauptschule Bopfingen

Erstmals richten in diesem Schuljahr Elternbeirat und Schule eine Berufsbörse in der Hauptschule Bopfingen aus. Für Kinder und Eltern der achten, neunten und zehnten Klasse besteht an diesem Abend die Möglichkeit mit Ausbildern und Angehörigen von Handwerksbetrieben, Firmen, Dienstleistern, der Polizei, den Berufschulen und der Berufsberatung ins Gespräch weiter
  • 110 Leser

Bürgerfragestunde im Gemeinderat

Am Donnerstag, 11. März, um 17 Uhr tagt der Bopfinger Gemeinderat im evangelischen Gemeindehaus am Kirchplatz. Die Sitzung beginnt mit einer Bürgerfragestunde. Weitere Beratungspunkte drehen sich etwa um die Bebauungspläne "Kirchheimer Bergle" und "Riederer Feld". Außerdem gibt Dr. Krause vom Landesdenkmalamt einen Bericht über Forschungsgrabungen am weiter
  • 166 Leser
GUTEN MORGEN

Echt schwäbisch?

Völkerverbindend sollen sie wirken, die Städtepartnerschaften. So können sie einen Beitrag leisten zum Frieden in Europa - das war der edle Gedanke, der einst unzählige Bürgermeister und Gemeinderäte links und recht des Rheins zur Unterzeichnung von Partnerschaftsurkunden zusammen brachte. Jetzt feiern Heubach und Laxou das 40-jährige Bestehen dieser weiter
CDU WASSERALFINGEN / Bürgerversammlung mit Kandidatenvorstellung

Eher eine Kandidatenversammlung

Das Interesse der Öffentlichkeit war bescheiden. Bei der "Bürgerversammlung" der CDU Wasseralfingen verloren sich am Freitag 27 Personen im Bürgersaal des Bürgerhauses. weiter
WELTGEBETSTAG / Quirinuskirche Essingen

Ein Land der Fülle

Faszinierend wenn rund um den Globus Frauen dieselben Gebete beten. Geschehen war dies am Weltgebetstag der Frauen. Die Liturgie kam aus einer Republik, in der "Frauen reparieren, was Männer ruinieren" - Panama, ein Land das von oben bis unten nach Bananen riecht. weiter
THEATER DER STADT AALEN / "Reiher" auf der Bühne im WiZ

Eintauchen in die Gosse

Langgestreckt ist die Reihe, in der die Stühle stehen. Und schmal. Rechts und links türmt sich die Bühne im WiZ und ein Scheinwerfer strahlt an diesem Samstag über die Stuhlreihen hinweg. Man ist geblendet, perspektivlos, genauso ohne Orientierung wie der Hauptakteur im neusten Stück des Aaleners Theaters, wie der Jugendliche Billy, der haltlos durch weiter
JUMPING FINGERS 2004

Ellwangen vielsaitig

Er ist ein ganz Großer: Mit David Qualey bringt das Ellwanger Kulturamt am 20. März im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Jumping Fingers" einen der besten Gitarristen unserer Zeit in das Speratushaus. weiter
GESAMTWEHR BOPFINGEN / Hauptversammlung kritisiert massiv Reform der Feuerwehren

Floriansjüngern geht der Helm hoch

Deutliche Worte waren bei der Jahreshauptversammlung der Bopfinger Gesamtwehr zur so genannten "Verwaltungsvereinfachung" im Feuerwehrwesen zu hören. Man sieht der Zukunft mit gemischten Gefühlen entgegen und Oberdorfs Abteilungskommandant Wolfgang Heck mahnte, nicht an der Eigenständigkeit einzelner Abteilungen zu rütteln. weiter
  • 108 Leser

Frauentag: Forderungen immer noch aktuell

Heute ist der Internationale Frauentag. Aus diesem Anlass erklärt die SPD-Bundestagsabgeordnete Marga Elser in einer Pressemitteilung, die Forderung nach Gleichstellung für Frauen habe nichts von ihre Aktualität verloren. Chancengleichheit beim Erwerb von Bildung, bei der Berufswahl, der Entlohnung und in der Familie bleiben gesamtgesellschaftliche weiter
SPD OBERKOCHEN / Kandidaten für Gemeinderat und Kreistag nominiert

Für die Umsetzung des Machbaren

Bei der Mitgliederversammlung im Naturfreundehaus hat der SPD-Ortsverein seine Kandidatinnen und Kandidaten für die Gemeinderats- und Kreistagswahl nominiert. Die SPD wolle in Oberkochen auch künftig als das "soziale Gewissen" fungieren, meinte Ortsvereinsvorsitzender Richard Burger. weiter
SELBSTHILFE / Mut machende Messe lockt Menschen in Scharen nach Gmünd

Gespräche überbrücken die Angst

Der frühere Stuttgarter Oberbürgermeister Manfred Rommel ist von Krankheit gezeichnet. Seinen Humor aber hat er sich bewahrt. Beim Tag der Selbsthilfegruppen am Samstag in Gmünd war er ein wichtiger Botschafter für all jene Kranken, die sich von ihrem Leiden nicht unterkriegen lassen wollen. weiter
NOMINIERUNGSVERSAMMLUNG / Kandidatenliste der CDU Oberkochen

Kandidaten sollen Verantwortung zeigen

Bei der Mitgliederversammlung im Hotel am Rathaus hat der CDU-Stadtverband seine 18 Kandidatinnen und Kandidaten für die am 13. Juni stattfindende Gemeinderatswahl nominiert. Zu kommunal- und bundespolitischen Themen referierte CDU-Kreisvorsitzender Norbert Barthle. weiter
  • 135 Leser
KOLPINGFAMILIE AALEN / Jahreshauptversammlung

Konstante Mitgliederzahl

Die Berichte aus den einzelnen Gruppen der Kolpingfamilie Aalen bei der Mitgliederversammlung am Samstagabend im Salvatorheim wurden zum Zeugnis vielfältiger und sehr gut angenommener Veranstaltungen. weiter
  • 168 Leser

Kultnacht war längst abgesagt

Schon im Januar haben die Veranstalter die 80er-Kultnacht in der Aalener Greuthalle abgesagt (wir berichteten). Am Samstag hätte die Party steigen sollen und viele Fans der "NDW" standen ratlos vor verschlossenen Türen. Die Kultnacht - die von der SCHWÄBISCHEN POST mit präsentiert werden sollte - lief im Vorverkauf für die Veranstaltung in Aalen gut. weiter
  • 111 Leser
MALTESER HILFSDIENST / Jahreshauptversammlung in Rattstatt

Leise Kritik an der Gesundheitsreform

Hiobsbotschaften an allen Ecken und Enden - das ist man bereits gewohnt. Beim Jahresabschluss des Stadtverbandes Ellwangen des Malteser Hilfsdienstes im Dorfhaus in Rattstatt konnte eine hochaktive Mannschaft um den Stadtbeauftragten Jochen Trollmann jedoch serienweise Positives berichten. weiter
  • 149 Leser
VDK OBERDORF/KERKINGEN / Reformen als Abzocke kritisiert

Mehr Nachfrage nach Beratung

Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung des VdK Ortsverband Oberdorf/Kerkingen im Oberdorfer Gasthaus "Deutscher Hof" kritisierte die Versammlung die Reformen, als eine Abzocke der kleinen Leute. weiter
STUTTGARTER PHILHARMONIKER / Konzert im Stadtgarten Schwäbisch Gmünd

Musikalische Pracht eines Genies funkelte

Dieser Abend gehörte Sergej Rachmaninow. Ein Komponist, der aus einer eigenwilligen Mischung romantischer Melodien und expressiven, fast zornigen Ausbrüchen einen ihm eigenen Musikstil entwickelte. Werke, die von den Stuttgarter Philharmonikern kongenial interpretiert wurden und ihren Glanz in der Klaviervirtuosin Lilya Zilberstein fand. weiter
STADTKAPELLE BOPFINGEN / Rückblick auf ein erfolgreiches Jahr mit 35 Auftritten

Name soll Programm werden

Einen optimistischen Blick in die Zukunft der Bopfinger Stadtkapelle richtete Dirigent Bernd Weber. Der engagierte Dirigent gab auf der Hauptversammlung die Devise aus, den Name zum Programm zu machen. Vorsitzender Michael Steiner lobte die musikalische und menschliche Führung des neuen Dirigenten. weiter

Neue Opel für die Post

Die Deutsche Post steigt um auf Opel und zwar auf moderne Vivaro-Transporter. Andreas Spiegler (re.) vom Autohaus Spiegler übergab jetzt 15 neue Fahrzeuge für den Bezirk Aalen an Siegfried Maier (li.) vom Zustellstützpunkt Aalen. Deutschlandweit sollen dieses Jahr 2500 Fahrzeuge in Einsatz kommen. Mit den Opel-Fahrzeugen will die Post ihre Transportflotte weiter
  • 114 Leser
DLRG WESTHAUSEN / Jahreshauptversammlung

Nicht nur im Freibad

Wenn die Alten vorangehen folgen die Jungen - vorausgesetzt Ersteren gelingt es, ihre Zöglinge zu motivieren. Dies scheint bei der DLRG Westhausen geglückt, was sich bei Hauptversammlung widerspiegelte. weiter
  • 107 Leser

Orden für Volz

Hohe Auszeichnung bei der Jahresabschlussfeier der Malteser für Dr. Eugen Volz - er wurde mit dem Malteser-Orden "Al Merito Melitense" geehrt. Diözesanleiter Karl Eugen Erbgraf zu Neipperg, der Dr. Eugen Volz als Bezirksbeauftragten und stellvertretenden Stadtbeauftragten mit dem silbernen Orden am Band auszeichnete, verzichtete auf eine Laudatio. Volz weiter
AUSSTELLUNG / Hannes Lockenvitz im Haus Schönenberg

Passend zur Fastenzeit

"Verstrickung" und "Befreiung" sind die Themen einer Ausstellung von Hannes Lockenvitz im Haus Schönenberg. Insgesamt 20 Schwarz-Weiß-Zeichnungen mit begleitenden Texten sind dort in den kommenden drei Wochen zu sehen. weiter
OBST- UND GARTENBAUVEREIN / Jahreshauptversammlung bestätigt Vorstand einstimmig

Positive Jahresbilanz

Mit 108 Mitgliedern und einem regen Vereinsvorstand um Konrad Rettenmaier ist der Obst- und Gartenbauverein Hüttlingen eine feste Größe im Ortsgeschehen - und mit 6 Euro Jahresbeitrag dazu noch sehr günstig. Bei der Wahl wurde die gesamte Vorstandschaft einstimmig wiedergewählt. weiter
BÜRGERGARDE HÜTTLINGEN / 11. Vorderladerschießen

Rekordbeteiligung

Zum 11. Vorderladerschießen der Bürgergarde Hüttlingen waren trotz widriger Witterungsverhältnisse so viele Mannschaften und Schützen angereist, wie noch nie zuvor. Die Gäste aus Bretten sicherten sich sowohl den Mannschafts-, als auch den Einzelsieg. weiter

Rimpler stellt im Palais Adelmann aus

Das Presse- und Kulturamt stellt vom 12. März bis 4. April im Palais Adelmann Arbeiten des Ellwanger Künstlers Siegfried Rimpler aus. Die Holzschnitte, Bilder und Skulplturen bieten neue Einblicke in Rimplers künstlerische Entwicklung. Ausstellungseröffnung ist am Freitag, 12. März, um 19.30 Uhr im Palais Adelmann. Es spricht Dr. Manfred Saller. weiter
  • 353 Leser
MUSIK-KABARETT / Martin Schmitt beim Stiftsbund in Ellwangen

Rotzfrecher Tastenbrecher

Man muss bei geradezu inflationärer Flut an musikalischen und kabarettistischen Gestaden wahrlich nicht jeden Müller, Meier oder Schmitt gehört und gesehen haben. Doch einen sollte man sich hinter die Ohren schreiben: den Münchener Martin Schmitt, der jetzt beim Ellwanger Stiftsbund im Atelier Rudolf Kurz auftrat. weiter
FLORISTISCHE IDEEN / Zur Einstimmung auf den Frühling

Schluss mit Wintergrau

Er liegt in der Luft - auch wenn sich der Winter wie ein grauer Schleier auf die Seele gelegt hat - der Frühling kommt. Kein Wunder, dass es in den Fingern juckt, bei all den aufkeimenden Frühlingsgefühlen, selbst was zu unternehmen. Denn nichts lässt sich so gut arrangieren wie die Farben des Frühlings. weiter
  • 108 Leser
FFW PFLAUMLOCH / Abteilungsversammlung

Schwierige Situation

Die Freiwillige Feuerwehr Pflaumloch hat bei ihrer Abteilungsversammlung ein positives Fazit des vergangenen Jahres gezogen. Daneben nahm die kritische Auseinandersetzung mit der schwierigen Personalsituation und den Problemen des freiwilligen Feuerwehrwesens insgesamt breiten Raum ein. weiter
  • 140 Leser
FV GERMANIA HOHENSTADT / Jahreshauptversammlung

Spliethoff ersetzt Hägele an der Vereinsspitze

Für Hubert Hägele wird zukünftig Franz Spliethoff den SV Germania Hohenstadt als Vorsitzender leiten. Geprägt war die Hauptversammlung von zahlreichen Ehrungen, die Sportkreisvorsitzender Manfred Pawlita, WFV-Bezirksvorsitzender Edelbert Krieg sowie der stellvertretende Bürgermeister, Horst Schmid, vornahmen. weiter
FACHAUSSTELLUNG / 23. Renova in Aalen

Start der Häuslesbauer

Zum 23. Male fand am vergangenen Wochenende in der Aalener Stadthalle die Fachausstellung Renova statt. Trotz schwieriger Wirtschaftslage gibt die Renova auch in diesem Frühjahr das Startsignal für Renovierung und Umbau. weiter
FACHAUSSTELLUNG / 23. Renova in Aalen

Start der Häuslesbauer

Zum 23. Male fand am vergangenen Wochenende in der Aalener Stadthalle die Fachausstellung Renova statt. Trotz schwieriger Wirtschaftslage gibt die Renova auch in diesem Frühjahr das Startsignal für Renovierung und Umbau. weiter
LIEDERKRANZ PFAHLHEIM / Jahreshauptversammlung

Verstärkung gesucht

Der Kinder- und Jugendarbeit wird beim Liederkranz Pfahlheim ganz besondere Aufmerksamkeit und Förderung zugedacht. Die Berichte bei der Jahreshauptversammlung zeigten dies deutlich. Verantwortlich dafür sind die beiden Chorleiter Petra Köppel für die Kinderchöre und Dietmar Kreß für den Jugend- und Gemischten Chor. weiter
INTERNATIONALER FRAUENTAG / Start des Rahmenprogramms mit einer Ausstellungseröffnung

Wahrnehmung mit codiertem Blick

"Es gibt sie nicht, die islamische Frau, ebenso wenig, wie es die westliche Frau gibt", fasste Dr. Schoole Mostafawy die Bedeutung hinter der Fotoausstellung "Frauen im Orient-Frauen im Okzident" zusammen. Am Samstag wurde diese vor rund 80 Gästen von Oberbürgermeister Ulrich Pfeifle in der Aalener Rathausgalerie eröffnet. weiter
  • 103 Leser
NATURFREUNDE / Hauptversammlung der Ortsgruppe Aalen

Weniger Gäste

Auffallend weniger Gäste als im Vorjahr haben im Jahr 2003 im Aalener Naturfreundehaus auf dem Braunenberg übernachtet. An den im Haus durchgeführten Renovierungsarbeiten könne das nach Meinung von Hausvereinsvorsitzenden Walter Schmutterer nicht liegen. weiter
  • 100 Leser

Wenn die Seele den Körper krank macht

Die Evangelischen Erwachsenenbildung bietet heute um 20 Uhr im Speratushaus ein Vortrag über psychosomatische Erkrankungen an. Psychosomatische Krankheiten werden oft nicht erkannt und dann falsch behandelt. Dabei darf man psychosomatische Erkrankungen nicht mit eingebildeten Krankheiten verwechseln. Referent ist Gerhard Ischebeck. weiter
  • 203 Leser
MUSIKVEREIN HÜTTLINGEN / Jahreshauptversammlung

Zufrieden mit Gegenwart und Zukunft

Mit 355 Mitgliedern ist der Musikverein einer der größten Vereine Hüttlingen - auf musikalischem Gebiet sowieso. Insgesamt gibt es 122 Aktive mit einem Durchschnittsalter von 26 Jahren, knapp die Hälfte davon ist weiblich. Bei der Jugend überwiegen - wie nahezu in allen kulturellen Vereinen - die Mädchen. weiter
  • 129 Leser

Zum Frauentag: Verwöhnnachmittag

Zum Frauentag veranstaltet das Jugend- und Kulturzentrum im Ellwanger Hallenbad heute einen Verwöhnnachmittag nur für Frauen und Mädchen. Von 15 bis 21 Uhr können Sauna und Hallenbad zum ermäßigten Preis genutzt werden. Außerdem heute: Von 14 bis 16 Uhr Frauentreff im Alamannenmuseum. Es spricht Susanne Böhringer-Labus von amnesty international über weiter
  • 138 Leser

Zweiter Sperrmüllmarkt

Die Christusgemeinde Ellwangen veranstaltet am Samstag, 20. März, im Lager des ehemaligen Möbelhauses Kling den 2. Ellwanger Sperrmüllmarkt. Das Prinzip ist dabei sehr einfach: Jeder darf Dinge bringen, die ein anderer eventuell noch gebrauchen könnte. Auf der anderen Seite darf jeder alles mitnehmen, was ihm gefällt. Angenommen werden alle funktionstüchtigen weiter
  • 140 Leser

Regionalsport (9)

18. GMÜNDER VOLKSLAUF / 1250 Läufer auf drei verschiedenen Distanzen am Start - Strecke morgens geräumt und gestreut

Aalener Siege über alle Distanzen

Die Lauftrikots am Rücken schmutzbespritzt, die Strecke nur dank einer morgendlichen Räumaktion schneefrei - perfektes Volkslauf-Wetter sieht anders aus. 1250 Läufer ließen sich dennoch nicht vom Start beim 18. Gmünder Volkslauf abhalten. weiter
FUSSBALL / Regionalliga - VfR Aalen spielt beim Tabellenführer FC Bayern München Amateure 3:3 (3:1)

Kein Respekt vor den Profis

Sehr gut verkaufte sich der VfR Aalen im gestrigen Spiel beim Spitzenreiter in der Fußball-Regionalliga Süd, den Amateuren des FC Bayern München. Nach einem spannenden Schlagabtausch auf hohem spielerischen Niveau trennten sich die beiden Teams mit 3:3-Unentschieden. weiter
  • 124 Leser
FUSSBALL / Oberliga Frauen - Kirchheim verliert 1:4

KSC zu stark

Ohne den erhofften Punktgewinn nach Hause geschickt wurden die Oberliga-Kickerinnen des SV Kirchheim. Im ersten Spiel nach der Winterpause gab es eine klare 1:4-Niederlage beim Karlsruher SC. Schon nach zehn Minuten führte der KSC mit 2:0. weiter
LEICHTATHLETIK

Lehrgang in Schorndorf

In der Grauhalde-Sporthalle in Schorndorf wird am Samstag von 9 bis 17.30 Uhr ein "EIKILA I-Lehrgang" für alle Leichtathleten angeboten. weiter
  • 157 Leser

Mathias Schmidt

Er hat als einziger getroffen. Beinahe hätte Torjäger Mathias Schmidt den FC Normannia zum Auswärtssieg in Illertissen geschossen. Weil's am Ende nur zu einem 1:1 reichte, übte der 22-Jährige auch Selbstkritik. weiter

Neno Rogosic

Er traf zweimal für den VfR Aalen bei den Amateuren des FC Bayern. Zufrieden war Neno Rogosic nach der Partie aber nicht. Nach dem 3:3 hofft der Stürmer auf einen Sieg im ersten Heimspiel des Jahres 2004 gegen die Sportfreunde aus Siegen. weiter
  • 374 Leser
HANDBALL / Verbandsliga - TSB Gmünd verliert in Bad Urach 25:34 (14:14)

Nur eine Aufholjagd

Der Meisterschaftszug ist wohl nach Altenstadt abgefahren. Die Verbandsliga-Handballer des TSB Gmünd haben nach der 25:34-Niederlage in Bad Urach den Tabellenführer aus den Augen verloren. weiter
  • 129 Leser
KEGELN / 2. Bundesliga - KC Schwabsberg verliert bei der SpVgg Weiden mit 5528:5715 Holz

Punkte und Tabellenführung weg

Enttäuschte Gesichter sah man am Samstag sowohl bei den Schwabsberger Keglern als auch bei den mitgereisten Fans. Man hatte eventuell mit einer Niederlage gerechnet, nicht aber mit einer klaren 5528:5715-Klatsche bei der SpVgg Weiden. weiter
  • 112 Leser
KEGELN / 2. Bundesliga - Schrezheimer Damen unterliegen Regensburg

Spitzenspiel verloren

Die Schrezheimer Damen konnten die in sie gesetzten Erwartungen nicht erfüllen und verloren das Spitzenspiel der 2. Kegel-Bundesliga gegen Walhalla Regensburg knapp mit 2636:2662 Holz. weiter

Überregional (91)

BAHNERPRESSUNG

'Dagobert' als Vorbild?

Die mysteriösen Bahnerpresser in Frankreich haben möglicherweise Vorbilder in Deutschland oder Tschechien. Nach der Analyse der Drohbriefe prüfen die Ermittler Parallelen zum Vorgehen des Berliner Kaufhauserpressers Arno Funke alias 'Dagobert' und zu den Bahnerpressern von Olmütz (Olomouc). Funke hatte lange mit der Polizei Katz und Maus gespielt, bevor weiter
  • 336 Leser
ski alpin

Alle patzen - nur Maier nicht

Hermann Maier hat beim Super G in Kvitfjell Platz drei belegt, während die Konkurrenz patzte. Damit kam er dem Gewinn des Gesamtweltcups einen Schritt näher. weiter
  • 297 Leser
HEIDFELD / Zwischenfall beim Boxenstopp

Angefahrene Jordan-Mechaniker wohlauf

Der Mönchengladbacher Nick Heidfeld erlebte bei seiner Formel-1-Premiere im Jordan-Team eine Schrecksekunde. Bei seinem zweiten Boxenstopp rutschte er mit seinem Wagen über die Stoppmarke hinaus und fuhr dabei seinen Chefmechaniker Matt Deane und Tankwart Mick Gomme um. 'Sowas ist mir vorher noch nie passiert. Gott sei Dank ist den beiden nichts passiert. weiter
  • 309 Leser
NAHOST

Angriff auf Lager

Nach einem Angriff palästinensischer Extremisten auf einen Kontrollpunkt zwischen Israel und dem Gazastreifen sind gestern israelische Soldaten in zwei Flüchtlingslager eingerückt. Dabei kam es zu Feuergefechten, denen 15 Palästinenser, darunter drei Kinder, zum Opfer gefallen sein sollen. Augenzeugen sprachen von mehr als 80 Verletzten. weiter
  • 408 Leser
KATAR / Nicht nur Ailton soll eingebürgert werden

Auch Dede geht in die Wüste

Ailton bleibt kein Einzelfall. Der Fußball-Verband von Katar hält trotz des angedrohten Einspruchs des Weltverbandes Fifa an seinen Einkaufsplänen fest und will sie mit Blick auf die WM 2006 sogar intensivieren. Neben dem Bundesliga-Torjäger von Werder Bremen werden heute auch sein brasilianischer Landsmann Dede und dessen Bruder Leandro (Bor. Dortmund) weiter
  • 353 Leser
LANGLAUF

Auklands langer Atem

Sebastian Schlott aus Suhl war gestern auf Platz 21 bester Deutscher bei der 80. Auflage des Wasalaufs über 90 Kilometer von Sälen nach Mora in Schweden. Den Sieg sicherte sich der Norweger Anders Aukland in 3:48:42 Stunden. Der WM-Zweite von 2003 hatte im Ziel 12 Sekunden Vorsprung vor dem Esten Raul Olle und 2:01 Minuten vor seinem Bruder Jörgen. weiter
  • 562 Leser
Vom Börsenparkett

Auszeit für den Dax

Der Deutsche Aktienindex (Dax) hat sich eine Auszeit genommen, die bereits sechs Wochen dauert. Seit dieser Zeit pendelt er zwischen dem bisherigen Jahreshöchststand von 4175 Punkten und 3960 Zählern und verdaut die starken Kursanstiege der vergangenen zwölf Monaten. So beschreibt die Kreissparkasse Göppingen die derzeitige Entwicklung am Aktienmarkt. weiter
  • 330 Leser
POLIZEI / Mit Sonderkommissionen gegen Sonderfälle des Verbrechens

Bei Mord bleibt der Deckel offen

Neun von zehn Tötungsdelikten werden aufgeklärt - wenn auch manchmal erst spät
Soko 'Weiher', Soko 'Nehren' oder Soko 'Praxis': Hinter diesen Begriffen verbergen sich oftmals so Aufsehen erregende wie komplizierte Mordfälle, zu deren Lösung die Polizei alle verfügbaren Kräfte zusammenzieht - und sie in einer Sonderkommission (Soko) bündelt. weiter
  • 381 Leser
RINGEN

Brigitte Wagner schafft Sprung

Brigitte Wagner aus Hallbergmoos hat für den Deutschen Ringer-Bund (DRB) ein zweites Ticket für Olympia in Athen gesichert. Die 20-jährige Weltmeisterin von 2002, die nach Kreuzbandriss gerade wieder auf die Matte zurückgekehrt ist, erreichte gestern beim ersten Olympia-Qualifikationsturnier in Tunis das Finale der Kategorie bis 48 kg. Nach drei Vorrundensiegen weiter
  • 353 Leser
VFB STUTTGART / Das 2:0 in Dortmund macht Mut

Der beste Weg zur Wende

Magath und Co. überzeugt: Chance auch morgen bei Chelsea
Der VfB Stuttgart glaubt an die Wende zum Guten. Mit einem überzeugenden 2:0 (1:0) bei Borussia Dortmund sieht sich der Fußball-Bundesligist am Ende seiner Ergebniskrise und geht gestärkt in die Champions-League-Partie morgen (20.45 Uhr) beim FC Chelsea London. weiter
  • 268 Leser
PARTNERSCHAFT / Einzelheiten besser verschweigen

Details über die 'Ex' sind tabu

Die Ansichten darüber, ob Paare über die Expartner sprechen sollten, sind klar geteilt: 48 Prozent plädierten bei einer repräsentativen Umfrage für die Zeitschrift 'Woman' dafür, Details aus früheren Beziehungen lieber für sich zu behalten. 43 Prozent der 1002 befragten Frauen und Männer meinen, dass man durchaus davon erzählen sollte. Knapp jede vierte weiter
  • 307 Leser
SCHIENENVERKEHR/ Fahrkartenverkauf in Gefahr

Die Bahn baut ab

Mit Besorgnis hat der Fahrgastverband Pro Bahn Baden-Württemberg auf die geplante Schließung von bis zu 36 Fahrtkartenausgaben im Land reagiert. weiter
  • 296 Leser
HANDBALL / Pfullinger 31:35 bei der SG Wallau

Die Hoffnung bleibt

Es wäre mehr drin gewesen. Das ist die Erkenntnis des Handball-Bundesligisten VfL Pfullingen nach der 31:35 (16:16)-Niederlage bei der SG Wallau/Massenheim. weiter
  • 315 Leser
FORMEL 1 / Großer Preis von Australien in Melbourne eine klare Sache

Die Konkurrenten sehen rot

Ferrari-Tag im Albert-Park: Michael Schumacher vor Rubens Barrichello
Die Formel-1-Konkurrenz war nach dem Ferrari-Doppelerfolg beim Saisonauftakt schwer geschockt, dennoch trat Michael Schumacher nach seinem Traumstart in Melbourne kräftig auf die Bremse. Nur nicht abheben - so lautet die Devise der 'Roten', die klar überlegen sind. weiter
  • 279 Leser
GESELLSCHAFT / Reporter-Legende Peter Scholl-Latour wird morgen 80 Jahre alt

Die Neugier trieb ihn in die Welt hinaus

TV-Legende Peter Scholl-Latour hat beinahe alle Länder der Welt bereist. Bis auf Grönland, das Königreich Bhutan im Himalaja und Ost-Timor war er überall. Morgen feiert der Reporter seinen 80. Geburtstag. Den Tag wird er zusammen mit seiner Frau in Berlin verbringen. weiter
  • 380 Leser
KRIMINALITäT

Diebesbanden in den Zügen

Die Züge der Bahn, vor allem auf den Strecken nach Mannheim, Stuttgart und München, werden nach Angaben des Bundesgrenzschutzes (BGS) zunehmend zum Tatort von Dieben. 'Organisierte Tätergruppen, die Diebstähle in Zügen begehen, stellen uns momentan vor große Probleme', sagte der Sprecher des Bundesgrenzschutzes (BGS) in Frankfurt am Main, Ralf Ströher, weiter
  • 548 Leser
PRÄSIDENTSCHAFT / Soll das Volk das Staatsoberhaupt selbst bestimmen?

Direktwahl ist umstritten

CDU-Kandidat Köhler: Reformen müssen noch tiefer gehen
Der Streit der Opposition um den Bundespräsidentenkandidaten lässt wieder Stimmen nach einer Direktwahl laut werden. Derweil haben sich beide Kandidaten, Horst Köhler (CDU) und Gesine Schwan (SPD), positiv zu den Reformanstrengungen der Bundesregierung geäußert. weiter
  • 311 Leser
LEBENSMITTEL

Dramatische Hygienemängel

Dramatische Mängel bei der Lebensmittelkontrolle bedrohen nach Warnungen des zuständigen Bundesverbands die Hygiene in Restaurants, Kantinen und Imbissbuden. 'Die Lebensmittelkontrolle ist praktisch zusammengebrochen', sagt Hans- Henning Viedt, Vorsitzender des Bundesverbands der Lebensmittelkontrolleure. Grund sei der Personalmangel bei den Kontrolleuren. weiter
  • 313 Leser
SKI NORDISCH / Sommerfeldt schreibt Geschichte

Ein Traum wird wahr

René Sommerfeldt hat bei den finnischen Skispielen in Lahti erstmals den Gesamtweltcup gewonnen. Von Erfolge dürfen die deutschen 'Adler' nur träumen. weiter
  • 282 Leser
formel-1-neulinge

Ein Trio zu schnell

Die drei Formel-1-Neulinge Christian Klien (Österreich), Gianmaria Bruni (Italien) und Giorgio Pantano (Italien) sind in Melbourne in die Radarfalle getappt. Bei ihren jeweils ersten Auftritten mussten die Debütanten im Jaguar, im Minardi und im Jordan zusammen 1750 Dollar für Geschwindigkeitsübertretung in der Boxengasse (100 km/h) zahlen. weiter
  • 381 Leser
WETTER

Eis und Schnee auf den Straßen

Schneefall mit Glätte, heimkehrende Skifahrer und Wochenendausflügler haben am Samstag den Verkehr auf Baden-Württembergs Straßen zum Teil stark behindert. Es kam zu kilometerlangen Staus. Besonders schlimm war es dem Verkehrswarndienst zufolge auf der A 8 Ulm - Stuttgart, wo es einen Stau von 20 Kilometer Länge gab. Zwischen Dinkelsbühl und Ellwangen weiter
  • 314 Leser
RAD

Erste Etappe geht an Jaksche

Der Ansbacher Jörg Jaksche hat gestern die erste Etappe der 62. Radfernfahrt Paris - Nizza gewonnen. Der 27-Jährige vom dänischen CSC-Team entschied gestern das Zeitfahren über 13,2 km von Chaville nach Vanves in 17:19 Minuten für sich. Rang zwei teilten sich der Italiener Davide Rebellin vom Team Gerolsteiner und der Niederländer Erik Dekker (beide weiter
  • 308 Leser
FECHTEN / Herren bezwingen im Finale Russland

Erster Saisonsieg für Florett-Team

Die deutschen Florettfechter haben rund fünf Monate vor den Olympischen Spielen in Athen ihre gute Form mit dem ersten Saisonsieg in der Mannschaft unter Beweis gestellt. Beim Team-Weltcupturnier in Schanghai gewann das von Weltmeister Peter Joppich (Koblenz) angeführte Quartett mit dem Olympia-Zweiten Ralf Bissdorf (Heidenheim), Weltcup-Gesamtsieger weiter
  • 312 Leser
BIATHLON

Fischer trifft und gewinnt

Starker Abschluss in Übersee: Sven Fischer krönte den Auftritt der deutschen Biathleten in Fort Kent/USA. Er gewann das Massenstartrennen über 15 km. weiter
  • 383 Leser
VERBRECHEN

Frau ließ ihren Mann erstechen

Der Mord an einem Mann aus Karlsruhe in Brasilien ist schon nach vier Tagen aufgeklärt: Die brasilianische Ehefrau des 46-jährigen Opfers habe den Mord in Auftrag gegeben, um als Begünstigte 100 000 Euro einer Lebensversicherung zu kassieren, teilte die Polizei der Hauptstadt Brasilia mit. Die 23-Jährige habe die Tat gestanden. Außerdem seien die beiden weiter
  • 280 Leser
KOSMETIK / Parfümbranche vergibt Auszeichnungen

Fruchtige Düfte im Trend

In der Kosmetikbranche liegt eine Trendwende in der Luft: Parfüms sollen an süße Früchte, kräftige Gewürze und wohl schmeckende Lebensmittel erinnern. weiter
  • 349 Leser
NORDPOL / Klimastation auseinandergebrochen

Gefangen auf Treibeis-Scholle

Russische Forscher spektakulär gerettet
Nach mehrtägigem Treiben auf einer zerbrechenden Eisscholle in der Arktis sind zwölf russische Klimaforscher in einer dramatischen Aktion geborgen worden. weiter
  • 362 Leser

Gewinnzahlen

Lotto:1, 3, 24, 37, 38, 46, Zusatzzahl: 20, Superzahl: 4. Toto:2, 2, 2, 1, 1, 1, 1, 0, 1, 0, 1. 6 aus 45:10, 21, 29, 35, 36, 45, Zusatzspiel: 8. Spiel 77:6 0 4 9 0 0 5. Super 6:9 4 6 9 0 9. 10. AUSSPIELUNG (OHNE GEWÄHR) weiter
  • 380 Leser
MUSIK / Umjubelte Stars und 26 Preise bei der Echo-Verleihung in Berlin

Glanz, Glamour und kleinere Pannen

Carpendale für sein Lebenswerk geehrt - Viele Gewinner glänzten durch Abwesenheit
Große Augenblicke, kleine Pannen: Bei der Echo-Verleihung am Samstagabend lief zwar nicht alles glatt, aber es gab Glanz, Glamour und 26 Preise. Anastacia feierte ihr Comeback, Kylie Minogue sagte 'n Abend', und Howard Carpendale verabschiedete sich von seinen Fans. weiter
  • 441 Leser
TISCHTENNIS / Platz zwei bei der Mannschafts-WM - Glücklich trotz erneutem 0:3 gegen die übermächtigen Chinesen

Größter Erfolg seit 35 Jahren: Silber so wertvoll wie Gold

Die deutschen Tischtennis-Herren haben bei der Mannschafts-WM in Doha trotz einer erneuten Lehrstunde durch China im Finale ihren größten Erfolg seit 35 Jahren gefeiert. 'Wir schätzen dieses Silber für uns so wertvoll ein, wie China für sich Gold', sagte Jörg Roßkopf. weiter
  • 336 Leser
öSTERREICH / In Kärnten überrascht die FPÖ mit starkem Ergebnis, in Salzburg triumphiert die SPÖ

Haider kann noch immer siegen und schmähen

Die konservative ÖVP ist der Verlierer der gestrigen Landtagswahlen in Österreich. In Kärnten behauptete sich die rechtsgerichtete FPÖ, in Salzburg räumte die SPÖ ab. weiter
  • 365 Leser
GEBäUDE / 200 Kilogramm Sprengstoff machten Hagener 98-Meter-Hochhaus nieder

Imposanter Einsturz eines Giganten

Noch nie war mitten in einer europäischen Großstadt ein so hohes Gebäude gesprengt worden: Gestern Vormittag ließen mehr als 200 Kilogramm Sprengstoff das 98 Meter hohe Sparkassenhochhaus in Hagen (Nordrhein-Westfalen) binnen Sekunden in sich zusammen fallen. Die Trümmer des 'Langen Oskar', wie das Gebäude in der 200 000-Einwohner Stadt genannt wurde, weiter
  • 344 Leser
KODAK

Insolvenz beantragt

Die zehn ehemaligen Kodak-Fotolabore, die vor drei Monaten von der Holding BHG Heidelberg übernommen worden sind, haben Insolvenz angemeldet. Nach Medienberichten begründete die Holding diesen Schritt mit nicht mehr tragbaren Mehrkosten innerhalb des Sanierungsprozesses. Das Einkommen der Mitarbeiter in den Laboren sei durch das Insolvenzausfallgeld weiter
  • 411 Leser
BASKETBALL / Alba Berlin entdeckt das Mannschaftsspiel und behauptet Tabellenführung

Jovo Stanojevic: Siebenmal ist etwas passiert

Der deutsche Basketball-Meister Alba Berlin zieht sich am eigenen Schopf aus der Krise. Der Tabellenführer behauptete dank einer geschlossenen Mannschaftsleistung mit einem 93:83 (46: 46)-Sieg beim Mitteldeutschen BC sein Zwei-Punkte-Polster auf Verfolger EWE Baskets Oldenburg. Berlins Trainer Emir Mutapcic fand nach dem körperbetonten Duell gegen den weiter
  • 353 Leser
FRAUENTAG / Klagen über Benachteiligung

Kein Platz für Kinder

Zum heutigen Frauentag haben Politikerinnen und Gewerkschafterinnen aus dem Land auf die Benachteiligung von Frauen aufmerksam gemacht. weiter
  • 315 Leser
GESUNDHEIT / Schulbesuch kann fortgesetzt werden

Keine Panik bei Läusen

Experten warnen vor Panik bei Kopflausbefall: Kindergarten- und Schulbesuch können fortgesetzt werden - sofern der Nachwuchs gegen die Parasiten behandelt wird. weiter
  • 371 Leser
VOLKSWAGEN

Keine Schließungen

VW will trotz Absatzkrise und Gewinneinbruchs nach Worten von Vorstandschef Bernd Pischetsrieder kein Werk schließen. Auch an der Modelloffensive ändere sich nichts. 'Das würde keinen Sinn machen. Das Geld ist längst ausgegeben und die Erträge sind in Sicht', sagte Pischetsrieder, der am Dienstag sein Sanierungsprogramm vorstellen will. weiter
  • 410 Leser
TENNIS

Kiefer: Biss wie ein Schäferhund

Mit blutigen Füßen und eisernem Willen hat sich Nicolas Kiefer ins Finale des ATP-Turniers in Scottsdale gekämpft. Kiefer, dem Blasen an beiden Füßen schwer zu schaffen machten, gewann sein Halbfinale gegen den Rumänen Victor Hanescu mit 4:6, 7:5, 6:4 und traf am gestern Abend auf Vince Spadea aus den USA (Spiel bei Redaktionsschluss dieser Ausgabe weiter
  • 319 Leser
BUNDESPRäSIDENT

KOMMENTAR: Die Nachkarter

Es ist jedes Mal dasselbe. Kaum haben die Parteien ihre Kandidaten für das Amt des Bundespräsidenten mühsam genug aufgestellt, da wird schon nachgekartet. Vor allem Verlierer wie Friedrich Merz plädieren eiligst dafür, den Präsidenten direkt vom Volk wählen zu lassen. Als ob die Volkswahl das Gezerre um die Kandidaten weniger 'persönlich beschämend' weiter
  • 394 Leser

KOMMENTAR: Jugend forsch

Die Sensation haben die deutschen Tischtennis-Spieler zwar verpasst, dafür Perspektiven für die Zukunft gewonnen. Die Silbermedaille bei der Mannschafts-WM glänzt vielleicht noch mehr als das Gold des Doppels Jörg Roßkopf/Jörg Fetzner 1989 in Dortmund. Auch wenn der Schachzug des Bundestrainers Istvan Korpa, im Finale den 18jährigen Christian Süß für weiter
  • 261 Leser
ARBEITSRECHT

KOMMENTAR: Scharfer Schnitt

Bei der Steuerreform hat die Union der Mut verlassen, beim Arbeits- und Tarifrecht will sie dafür um so härter zuschlagen. CDU/CSU greifen auf, was ihnen die Wirtschaft vorgebetet hat: Das deutsche Arbeitsrecht ist zu starr. Es hat sich in den vergangenen Jahren wenig verändert - im Gegensatz zu der Welt, in der sich die Firmen behaupten müssen. Fragt weiter
  • 350 Leser
NEONAZIS

Krawall und stiller Protest

Tumulte, Gewalt, mehr als 100 Festnahmen: Der Aufmarsch der rechtsradikalen 'Deutschen Volksgemeinschaft' in Schwäbisch Hall endete am Samstagabend mit handfesten Auseinandersetzungen. Gegendemonstranten blockierten den genehmigten Aufzug der rund 130 Neonazis und bewarfen sowohl Teilnehmer als auch Polizisten mit Flaschen, Steinen und Knallkörpern. weiter
  • 245 Leser

Kriege, die sich wieder lohnen Das Politische Buch

Die Zeit der großen Kriege, der Konfrontationen zwischen hochgerüsteten Staaten, ist vorerst vorbei. Doch friedlicher ist die Welt nicht geworden: Eine Vielzahl schwelender Bürgerkriege und unübersichtlicher Gewaltherde bleibt. Es sind die 'neuen Kriege', deren Strukturen der Berliner Politikwissenschaftler Herfried Münkler in seinem Buch analysiert: weiter
  • 373 Leser
IRAN

Kritik am Botschafter

Der deutsche Botschafter im Iran, Paul Freiherr von Maltzahn, steht in der Kritik konservativer iranischer Kreise. Grund dafür ist ein Treffen mit dem regimekritischen Großajatollah Hussein-Ali Montaseri im Januar. Eine Meldung, von Maltzahn werde ausgewiesen, wurde vom Vize-Präsidenten des Landes, Mohammad-Ali Abtahi, jedoch dementiert. weiter
  • 353 Leser
zweite fussball-liga

KSC verliert den Anschluss

Beim 1. FC Nürnberg hat das Unternehmen Bundesliga-Aufstieg einen Rückschlag erlitten. Nach zwei Siegen in Serie gab der 'Club' mit dem 2:2 im 251. Franken-Derby bei der SpVgg Greuther Fürth überraschend einen Punkt ab und verlor gleichzeitig die Tabellenführung an Energie Cottbus. Die Lausitzer gewannen gestern das Verfolgerduell gegen Rot-Weiß Oberhausen weiter
  • 298 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Eine Tote bei Brand Bei einem Brand auf einem Bauernhof in Eglofs-Kaltenherberg (Kreis Ravensburg) ist in der Nacht zum Sonntag eine 81 Jahre alte Frau ums Leben gekommen. Obwohl das zweieinhalbgeschossige Wohnhaus völlig ausgebrannt sei, habe ein Übergreifen der Flammen auf einen angrenzenden Ökonomieteil verhindert werden können, teilte die Feuerwehr weiter
  • 228 Leser
ARBEITSRECHT

Kündigung für Vieltelefonierer

Wer im Büro heimlich privat telefoniert und dem Arbeitgeber so beträchtliche Kosten verursacht, kann fristlos entlassen werden. Das Bundesarbeitsgericht in Erfurt wies die Klage eines Arbeitnehmers ab, der von März bis Mai 2002 vom Büro aus insgesamt über 18 Stunden lang Telefongespräche nach Mauritius, einer Ferieninsel im Indischen Ozean, geführt weiter
  • 335 Leser
IRAK

LEITARTIKEL: Chance für das Volk

Es ist inzwischen ein Geschichtsbuch, doch wer die Lage im Irak beurteilt, sollte es noch einmal zur Hand nehmen: Samir Al-Khalils 'Republic of Fear' (Republik der Angst, 1989). Es ergibt sich daraus, dass selbst an normalen Tagen der Herrschaft Saddam Husseins mehr unschuldige Iraker starben als seit dem Krieg. Und dass die Deutschen eine Mitschuld weiter
  • 332 Leser

LEUTE IM BLICK

Claudia Schiffer Das deutsche Fotomodell Claudia Schiffer (33) hat bestritten, dass sie an Magersucht leidet und deshalb so dünn geworden ist. 'Das ist eine genetische Sache', sagte sie. 'Ich habe viel Gewicht durch das Stillen verloren. Das gleiche ist meiner Mutter passiert, als ich klein war.' Doch nach Informationen britischer Boulevardzeitungen weiter
  • 317 Leser
REICHTUM / Hamburg liegt in Deutschland vorn

London ist die Stadt der Milliardäre

Die britische Hauptstadt ist nach einer Liste der 'Sunday Times' die Milliardärs-Hauptstadt der Welt. London zählt demnach 40 Milliardäre. New York kommt mit 31 auf Platz 2, gefolgt von Moskau (23), Genf (20) und Los Angeles (18). In Deutschland liegt Hamburg mit fünf Milliardären vorn (international auf Platz 18). Von den 40 Londoner Milliardären sind weiter
  • 311 Leser

Lotterie

In der Ziehung der süddt. klassenlotterie ergaben sich folgende Gewinne: 1 Million Euro fiel auf die Losnummer 0 047 938. Je 100 000 Euro fielen auf die Losnummern 0 966 762, 1 285 854, 1 288 873, 1 389 674, 1 450 818, 1 906 297, 1 908 918, 2 092 536, 2 144 047, 2 498 751. Je 10 000 Euro auf die Endziffern 18 329, 42 619, 86 136 und 92 435. Je 1000 weiter
  • 375 Leser
BETRUG

Lotto-Spieler geprellt

Wegen gewerbs- und bandenmäßigen Betrugs werden sich sieben leitende Angestellte der Deutschen System Lotto GmbH vor Gericht verantworten müssen. Die deutsch-türkische Tätergruppe soll in rund 8000 Fällen Lotto-Spieler um etwa 1,2 Millionen Euro geprellt haben. In 200 dieser Fälle kann die Staatsanwaltschaft Krefeld nun den Betrug nachweisen. weiter
  • 548 Leser
WAHLEN

Machtwechsel in Griechenland

Griechenland steht vor einem Machtwechsel: Die konservative Partei Nea Dimokratia (ND) unter Kostas Karamanlis hat gestern die Parlamentswahlen gewonnen. Sie erreicht rund 45,3 Prozent, die bisher regierende Panhellenische Sozialistische Bewegung (Pasok) unter Giorgos Papandreou nicht mehr als 41,5 Prozent. Damit hätte die ND die absolute Mehrheit der weiter
  • 295 Leser
ARBEITSMARKT / Milliardenbeiträge für Sozialversicherung

Mehr Mini-Jobs

Geringfügige Beschäftigungsverhältnisse gewinnen an Beliebtheit. Nach Angaben des Bundesfinanzministeriums erhöhte sich die Zahl der Mini-Jobs auf 7,5 Millionen. weiter
  • 402 Leser
BUNDESLIGA / Optimismus in Dortmund

Meier: Keine Lizenz-Probleme

Keine Probleme bei der Lizenzvergabe für Borussia Dortmund erwartet Manager Michael Meier. Der finanziell angeschlagene Bundesligist werde seine Unterlagen für die kommende Saison ordnungsgemäß bis zum 15. März einreichen. 'An der Gewinn- und Verlustrechnung gibt es derzeit nichts zu beschönigen, aber die Gesamtbilanz stimmt', meinte Meier. Allein die weiter
  • 311 Leser
BEWERBUNG / Geheimdienst setzt auf Unauffälligkeit

Mit 1,80 keine Chance als Agent

Die James Bond-Darsteller Sean Connery, Roger Moore und Pierce Brosnan hätten im wirklichen Leben keine Chance beim britischen Geheimdienst. Grund: Die Schauspieler sind schlichtweg zu groß geraten. Nach einer aktuellen Stellenausschreibung des Inlandsdienstes MI5 sollen Bewerber möglichst nicht größer als 1,80 Meter sein, damit sie bei ihren Missionen weiter
  • 280 Leser
FC BAYERN MüNCHEN / Real hat Ärger mit EU-Kommissar Monti

Mit breiter Brust nach Madrid

Der FC Bayern fühlt sich bereit für die Champions-League-Begegnung bei Real Madrid. Beim 3:1 in Leverkusen ragten Doppeltorschütze Roy Makaay und Torhüter Oliver Kahn heraus. Die Spanier müssen auf Ronaldo verzichten - und haben EU-Kommissar Monti am Hals. weiter
  • 255 Leser
VOLLEYBALL

Mit Willenskraft Partie gewendet

Die Ulmer Volleyballerinnen haben mit einem knappen 3:2 (25:19, 25:15, 16:25, 15:25, 15:12) gegen Dresden ihre Spitzenposition in der Bundesliga verteidigt. Nach der 1:3-Niederlage vom Freitag in Schwerin spielte Ulm die ersten beiden Sätze meisterlich auf, doch dann war das Team um Nationalspielerin Tanja Hart völlig von der Rolle, nichts funktionierte weiter
  • 253 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Neuer Anlauf zu Wahlliste Die FDP muss wahrscheinlich ihren Europaparteitag vom 17. Januar wiederholen. Wie die Partei mitteilte, hat ein Delegierter die Bundesliste für die Europawahl angefochten, die bei der Versammlung aufgestellt worden war. Der Abgeordnete hatte sich selbst als Spitzenkandidaten vorgeschlagen, war damit aber aufgrund der Satzung weiter
  • 330 Leser
TURNEN / Birgit Schweigert Fünfte beim Weltcup

Neue Hoffnung auf Athen-Start

Einen Tag nach der erfüllten Olympia-Norm hat die siebenmalige deutsche Meisterin Birgit Schweigert beim Turn-Weltcup in Cottbus mit einem fünften Platz im Sprung-Finale überzeugt. Die 22-Jährige vom TV Hoffnungsthal schöpft nach ihrer Top-Platzierung neue Hoffnung auf einen Start bei den Olympischen Spielen in Athen. Nach ihrer schweren Knie-Verletzung weiter
  • 317 Leser
HANDBALL / Erfolgreiche Heimpremiere von Kurt Reusch in Göppingen

Neuer Teamgeist zündet

Nach 29:24 gegen Minden zuversichtlich an nächste Aufgaben
Frisch Auf Göppingen lebt: Der Handball-Bundesligist hat das Schlüsselspiel gegen GWD Minden gewonnen und schöpft neue Hoffnung im Kampf um den Ligaerhalt. weiter
  • 320 Leser
1. FC Kaiserslautern

Ottmar Walters größte Freude

Der rheinland-pfälzische Ministerpräsident Kurt Beck steckte ihm das Bundesverdienstkreuz ans Revers. DFB-Präsident Gerhard Mayer-Vorfelder überreichte dem Weltmeister von 1954 das Ehrenschild des Deutschen Fußball-Verbandes. Ottmar Walter, der am Samstag seinen 80. Geburtstag gefeiert hatte, war sichtlich bewegt. Und doch war sein wichtigstes Geschenk weiter
  • 267 Leser
FERNSEHEN / Staatsminister sieht eine rechtliche Grauzone

Palmer will bei TV-Gewinnspielen mehr Rechte für Verbraucher

Staatsminister Christoph Palmer (CDU) will die Rechte der Verbraucher bei TV-Gewinnspielen stärken. Geplant sei deshalb eine Initiative zur Änderung des Rundfunkstaatsvertrages und des Telekommunikationsgesetzes, sagte Palmer am Samstag in Stuttgart. 'Wir sind nicht grundsätzlich gegen Gewinnspiele im Fernsehen. Aber die rasante Zunahme von Telefongewinnspielen weiter
  • 333 Leser
BEAMTE

Pension droht der Kollaps

Ohne drastische Kürzungen droht den Beamtenpensionen einer Studie zufolge der Kollaps. Die Altersbezüge der Staatsdiener 'entwickeln sich zum größten Sprengsatz in den öffentlichen Haushalten', erklärte Winfried Fuest vom Institut der deutschen Wirtschaft (IW). Nur mit einer weiteren deutlichen Verringerung der Pensionen lasse sich ein Zusammenbruch weiter
  • 368 Leser
IRAK

Raketen auf Verwaltung

Mehrere Raketen haben gestern Abend das Gelände der US-Verwaltung und des provisorischen Regierungsrats in Bagdad getroffen. Der Nachrichtensender Al-Dschasira sprach unter Berufung auf die US-Armee von mehreren Einschlägen. Ein Iraker wurde leicht verletzt. Im Regierungsrat war zuletzt heftig über die neue Übergangsverfassung gestritten worden. weiter
  • 314 Leser
SOZIALES / Heftiger parteiinterner Widerstand in der Union gegen Pläne der Generalsekretäre

Rechte der Arbeitnehmer im Visier

Tarif- und Kündigungsschutz soll gelockert werden - SPD und Gewerkschaften empört
Die Pläne der Unionsführung, das Tarif- und Kündigungsschutzrecht drastisch zu lockern, sind parteiintern auf heftigen Widerstand gestoßen. weiter
  • 372 Leser
MEDIZIN / Minister lehnt aktive Sterbehilfe nach wie vor ab

Regionale Schmerzzentren im Land geplant

Die - in Deutschland verbotene - aktive Sterbehilfe ist nach Ansicht von Sozialminister Friedhelm Repnik (CDU) kein akzeptabler Ausweg aus der Not leidender Menschen. 'Wir müssen stattdessen unseren eingeschlagenen Kurs fortsetzen. Dabei geht es darum, die Fortschritte in der Schmerzbehandlung und der Schmerz lindernden Palliativmedizin in der Praxis weiter
  • 357 Leser
ALTERSBEZüGE / Rot-Grün im Bundestag möglicherweise ohne eigene Mehrheit

Ringen um das Rentenniveau

SPD und Grüne müssen am Donnerstag bei der Bundestagsabstimmung über die Senkung des Rentenniveaus um ihre eigene Mehrheit bangen. Angeblich wollen mindestens sieben SPD-Abgeordnete das Gesetz ablehnen, wenn nicht eine Mindestrentenhöhe von 46 Prozent des früheren Netto-Durchschnittsverdienstes bis 2030 festgeschrieben wird. Die Neuregelung sieht vor, weiter
  • 298 Leser
IRAK-EINSATZ / Fünf italienische Piloten wegen Meuterei vor Gericht

Rückzug statt Risiko

Fünf italienische Hubschrauberpiloten, die im Irak Dienst tun sollten, verweigerten den Einsatz. Jetzt stehen sie vor Gericht. Der Vorwurf: Meuterei. weiter
  • 299 Leser
IG BAU / Gewerkschaftschef Klaus Wiesehügel fordert Ausnahmeregelung

Saisonarbeiter im Nachteil

Schattenwirtschaft vernichtet 200 000 Jobs in der Branche
Nicht nur mit dem Gesetz gegen Schwarzarbeit ist IG Bau-Chef Klaus Wiesehügel unzufrieden. Ihn treibt auch die Neuregelung des Arbeitslosengeldes auf die Palme. Denn sie kann seiner Ansicht nach dazu führen, dass Bauarbeiter im Südwesten in die Armut getrieben werden. weiter
  • 408 Leser
SCHIESSEN

Schumann: Volltreffer

Ralf Schumann hat bei seinem ersten Weltcup im Olympiajahr gleich den ersten Sieg gefeiert. Der Sportschütze aus Stockheim triumphierte in Sydney in der Konkurrenz Schnellfeuerpistole mit 686,0 Ringen vor Julian Raicea (Rumänien/684,9 Ringe) und Oleg Tkatschew (Ukraine/682,3). Bei Olympia 2000 an gleicher Stelle hatte er die Medaillen verpasst. weiter
  • 333 Leser
GOLF / Düsseldorfer Jung-Profi in Dubai Fünfter

Siem in der Wüste so gut wie Superstar Woods

Golfprofi Marcel Siem hat sechs Wochen nach seinem ersten Sieg auf der Europa-Tour wieder einen Achtungserfolg gefeiert. Wie Superstar Tiger Woods belegte der 23-jährige Düsseldorfer gestern mit 276 Schlägen (70+70+ 70+66) bei der Dubai Desert Classic Rang fünf. Er bewies vor allem auf der Schlussrunde mit 66 Schlägen, dass er im vierten Jahr seiner weiter
  • 307 Leser
SCHWIMMEN

Sportlerin des Jahres in Form

Franziska van Almsick hat ihren ersten Wettkampf nach Ende des Trainingslagers in Südafrika gewonnen. Die fünffache Europameisterin aus Berlin gewann beim internationalen Schwimmer-Meeting in Magdeburg über 100 m Freistil in 55,91 Sekunden vor ihrer Nationalmannschaftskollegin Katrin Meißner von den Wasserfreunden Spandau. Unter den Zuschauern: Franzis weiter
  • 293 Leser
BEHR

Stellenabbau droht

Beim Stuttgarter Autozulieferer Behr droht nach Angaben des Betriebsrats der Abbau von bundesweit 770 Stellen. Verhandlungen mit der Geschäftsleitung über Kosteneinsparungen seien festgefahren, sagte der Betriebsratsvorsitzende Wilfried Winterer in einem Interview. Zum Jahresende 2003 hatte Behr sämtliche Betriebsvereinbarungen gekündigt, in denen Entlohnungsfragen weiter
  • 396 Leser
DEGENFECHTEN

Strigel Dritter in Bern

Degenfechter Daniel Strigel (Tauberbischofsheim) hat beim Weltcupturnier in Bern den dritten Platz belegt. Er unterlag gestern im Halbfinale dem Österreicher Christoph Marik mit 10:15 Treffern. Sven Schmid wurde Siebter, nachdem er das vereinsinterne Duell im Viertelfinale gegen Strigel 13:15 verloren hatte. Das Turnier gewann der Italiener Alfredo weiter
  • 301 Leser
HAUSHALT / Finanzministerium kündigt Einsparungen in allen Ressorts an

Strucks Zukunftskonzept für die Truppe wackelt

Auch der Bundeswehr-Etat wird im nächsten Jahr voraussichtlich schrumpfen. Ein Sprecher des Bundesfinanzministeriums sagte gestern, alle Ressorts müssten 2005 Einsparungen hinnehmen. Da der Haushalt gerade aufgestellt werde, könne man noch nicht über Summen spekulieren. Insgesamt will der Bund, wie im laufenden Haushalt auch, zwei Milliarden Euro weniger weiter
  • 218 Leser
ZUWANDERUNGSGESETZ

Teufel warnt vor 'Konsensfalle'

Ministerpräsident Erwin Teufel hat vor einer vorschnellen Einigung auf ein Zuwanderungsgesetz gewarnt. Die Union dürfe bei der heutigen Verhandlungsrunde nicht in die 'Konsensfalle' tappen.Angesichts einer prognostizierten steigenden Zahl der Erwerbstätigen in Baden-Württemberg mindestens bis 2020 und bundesweit fast fünf Millionen Arbeitsloser, könne weiter
  • 257 Leser
HANNOVER 96 / Kind entlässt den Trainer

Trotz Fanprotesten: Rangnick muss gehen

Ralf Rangnick ist nicht mehr Trainer bei Hannover 96. 19 Stunden nach der 0:1-Niederlage in Mönchengladbach wurde der 45 Jahre alte Schwabe entlassen. weiter
  • 313 Leser
FUSSBALL-REGIONALLIGA / Patrick Milchraum von den Kickers zu 1860 München

Trotz Zickler und Rau keine Lizenz zum Jubeln

Junioren-Nationalspieler Patrick Milchraum vom Fußball-Regionalligisten Stuttgarter Kickers wechselt in der nächsten Saison zu 1860 München in die Bundesliga. weiter
  • 355 Leser
BASKETBALL

Tübingen klopft oben an

Zweitligist SV Tübingen steht kurz vor dem Aufstieg in die Basketball-Bundesliga. Der Tabellenführer hat durch einen hoch dramatischen 86:84 (41:38, 73:73)- Erfolg nach Verlängerung über den Zweitplatzierten Ratiopharm Ulm seinen Vorsprung auf vier Punkte ausgebaut und den direkten Vergleich für sich entschieden. In den noch ausstehenden sieben Saisonbegegnungen weiter
  • 398 Leser
RAD

Ullrich: 'Kleine Fortschritte'

Vize-Weltmeister Alejandro Valverde aus Spanien hat die Murcia-Rundfahrt gewonnen. Mit minimalem Aufwand hat Jan Ullrich den ersten Abschnitt in der Vorbereitung auf die Tour de France absolviert. Seine Bilanz nach den fünf Tagen: im Zeitfahren 1:06 Minuten hinter dem Tour-Rivalen Lance Armstrong (USA), auf den Bergpassagen der Königsetappe 9:35 Minuten weiter
  • 263 Leser
LEICHTATHLETIK / Schwächste deutsche WM-Bilanz seit 1987

Unger macht Lust auf mehr

Kornwestheimer Sprinter gewinnt die einzige Medaille: Bronze
Sprinter Tobias Unger hat in Budapest die erste medaillenlose Hallen-Weltmeisterschaft für Deutschlands Leichtathleten verhindert, aber nicht deren schwächste WM-Bilanz seit 1987. In 21,02 Sekunden gewann der Kornwestheimer gestern die Bronzemedaille über 200 m. weiter
  • 301 Leser
TOTE

Unwetter in der Türkei

Lawinen und Überschwemmungen haben im Osten der Türkei mindestens zehn Menschen das Leben gekostet. Allein sieben Mitglieder einer elfköpfigen Familie starben an der Grenze zum Iran bei Dogubeyazit, als ihr Haus unter einer Lawine begraben wurde. In der Provinz Erzurum ertranken ein Vater und zwei Kinder, nachdem ihr Haus eingestürzt war. weiter
  • 670 Leser
TIERE / Ungewöhnliche Idee eines schüchternen Hirten

Verliebter ließ Schafe sprechen

Manche sagen es mit Blumen, andere mit Ringen. Der etwas schüchtern veranlagte englische Hirte Marcel Worley (26) ließ Schafe sprechen. Er arrangierte seine 480 Tiere so, dass sie die Worte 'Ich liebe dich, du bist die Meinige' bildeten. Der verliebte Schäfer hatte dafür eine Vierteltonne Nüsse in der gewünschten Form auf ein Feld geschüttet und trieb weiter
  • 261 Leser
UNTERHALTUNG / Duell bei ARD und ZDF zur besten Sendezeit

Volksmusik wird Chefsache

Zuschauer haben künftig die Wahl zwischen zwei Shows
Die Volksmusik im deutschen Fernsehen ist ein Garant guter Quoten zur besten Sendezeit, der 'Primetime'. Künftig muss der Zuschauer aber zwischen zwei Shows entscheiden. Denn die öffentlich rechtlichen Sender ARD und ZDF gehen bei der Sendezeit auf Konfrontationskurs. weiter
  • 343 Leser
FUSSBALL

Werder: Uns holt keiner ein

In der Fußball-Bundesliga hat Werder Bremen beim TSV 1860 München seinen Vorsprung an der Spitze verteidigt. Düster sieht es dagegen für den 1. FC Köln aus. weiter
  • 255 Leser
EISHOCKEY

WM-Aus für Marco Sturm

Schlechte Nachrichten für Eishockey-Bundestrainer Hans Zach: Für die WM (24. April bis 9. Mai) in Tschechien muss der Coach definitiv auf Marco Sturm verzichten. Der Torjäger der San Jose Sharks erlitt beim 1:3 im Punktspiel gegen Colorado Avalanche in der nordamerikanischen Profiliga NHL einen Beinbruch. 'Es ist schon deprimierend, nachdem es in den weiter
  • 337 Leser
sc freiburg

Zu viel Sand im Abwehrgetriebe

Ausgerechnet gegen den SC Freiburg hat Ebbe Sand den Torinstinkt und sein Lachen wieder gefunden. Bestens gelaunt präsentierte sich der zuletzt oft gescholtene Däne nach dem 3:0 (1:0) des FC Schalke 04. Schließlich hatte er mit seinem 'Doppelpack' (43./52.) den höchsten Heimsieg der Saison eingeleitet und im neuen Jahr die Torflaute in der Schalke-Arena weiter
  • 241 Leser
QUALIFIKATION

Zweistündiger Langweiler

In Melbourne wurde die von Michael Schumacher vor Rubens Barrichello beherrschte Qualifikation nach neuem Modus zum fast zweistündigen Langweiler. weiter
  • 307 Leser
TREND / Die meisten sind konservative Genießer und schätzen Schoko und Vanille

Zwiebeleis lässt die Deutschen kalt

Andere Völker sind beim Eisgeschmack experimentierfreudiger als wir. Spanier schätzen Bier- und Broteis, und Japaner erwärmen sich zunehmend für Fischeis. weiter
  • 415 Leser
REKORD

Ältester Mann der Welt ist tot

Der älteste Mann der Welt, der Spanier Joan Riudavets Moll, ist im Alter von 114 Jahren auf der Mittelmeerinsel Menorca gestorben. Er erlag in seinem Heimatdorf Es Migjorn den Folgen einer Erkältung. Dabei hatte ihm bis vor kurzem keine Krankheit etwas anhaben können. 'Mir tut nichts weh, nicht einmal ein Zeh', sagte er vor wenigen Monaten. Riudavets weiter
  • 301 Leser