Artikel-Übersicht vom Dienstag, 09. März 2004

anzeigen

Regional (56)

Heute kommt die Kinderbuchautorin Gudrun Mebs, bekannt unter anderem durch ihre Frieder-und-die-Oma-Geschichten, in die Gemeindebibliothek Abtsgmünd. Um 10.20 Uhr trifft sie sich dort mit Schülerinnen und Schülern zu einem Gespräch. Wochen- und Bauernmarkt Am Donnerstag 11. März, ab 14 Uhr, verkaufen die Mitglieder des Jugendorchesters Hohenstadt Kaffee weiter
Treffpunkt F Am Samstag, 12. März, werden um 20 Uhr in der "Alten Schule" in Neresheim die neuen Räumlichkeiten von Bürgermeister Gerd Dannenmann und der Frauenbeauftragten des Ostalbkreises, Ingrid Krumm, eingeweiht. Bewerbungstraining Jugendliche die einen Ausbildungsplatz oder eine Arbeitsstelle suchen, können am Freitag, 12. März, Vorstellungsgespräche weiter
Dr h.c. Edwin Kelm hält am Dienstag, 9. März, um 19.30 im Evangelischen Gemeindehaus Aalen einen Vortrag über die Ukraine (früher Bessarabien) mit dem Thema "Wo wir gerufen sind". Seit 37 Jahren bereist der Bundesvorsitzende der Bessarabiendeutschen die frühere Heimat. Agenda 21 und eine Welt Die Projektgruppe Agenda 21 und Eine Welt trifft sich am weiter
Alle Schülerinnen und Schüler der 4. Klasse - sowie deren Eltern - können sich heute ab 18 Uhr über die Deutschorden-Realschule in Lauchheim informieren. Den Kindern wird das Ausbildungsangebot und und die pädagogische Arbeit an der Schule vorgestellt. Für Fragen stehen die Lehrer und der Schulleiter zur Verfügung. weiter
  • 169 Leser
In der Nacht zum Sonntag wurde von Unbekannten der Bahnhofskiosk in Aalen ausgeraubt. Die Täter verschafften sich Zutritt durch eine eingeschlagene Scheibe und entwendeten 45 Stangen Zigaretten verschiedener Marken sowie 250 Zigarettenschachteln, mehrere Packungen Kaugummi, Spirituosen und Bier im Gesamtwert von rund 2600 Euro. Verfolgungsjagd Ein 17-Jähriger weiter
Der Wohlfühlnachmittag des Jugend- und Kulturzentrums anlässlich des Internationalen Frauentages war gerade einmal elf Minuten alt, da tummelten sich auch schon rund dreißig Frauen im Ellwanger Hallenbad. Kein Wunder. Denn nur wer gestern pünktlich dran war, konnte sich noch ein Plätzchen auf den heißbegehrten Massagebänken sichern. Von den Schultern weiter
  • 139 Leser

"Alter Vogel" mit Karl Pahr

Am 16. April um 20 Uhr tritt nach Jahren der Bühnenabstinenz in der Abtsgmünder Zehntscheuer der Rodamsdörfler Karl Pahr auf. Den Zuschauer erwartet mit dem Kabarett "Alter Vogel" ein sehr vielfältiges Unterhaltungsprogramm. Denn Pahr ist nicht nur Musikant, sondern gleichzeitig auch Geschichtenerzähler und Theaterspieler. Karten sind im Vorverkauf weiter
ARBEITSMARKTREFORM

"Viel zu lange schöngeredet"

"Reformen sind notwendig" - das weiß und sagt inzwischen jeder. In diesen Tagen haben CDU und CSU auch vorgeschlagen, den Kündigungsschutz in den ersten vier Jahren nach Einstellung generell aufzuheben. Ist das notwendig? Was würde das bringen?, fragte diese Zeitung nach bei IHK-Geschäftsführer Klaus Moser und bei Arbeitsamtsdirektor Alwin Badstieber. weiter
  • 119 Leser
INTERNATIONALER FRAUENTAG / "Wenn Salomé Madonna trifft...": eine musikalisch-literarische Revue im Rathaus

Allahs Hand auf dem Hintern

"Wenn Salomé Madonna trifft...", hat das einige Anziehungskraft auf die Aalenerinnen: Die musikalisch-literarischen Revue über Frauen zwischen Klischee und Alltag gestern Abend war gut besucht. weiter

Alle wieder frei

Zwei Tage nach den Tumulten bei einem Neonazi-Aufmarsch sind alle Festgenommenen wieder auf freiem Fuß. Am Rande der genehmigten Demonstration waren am Samstagnachmittag Flaschen, Steine und Knallkörper geflogen (wir berichteten). Ein Polizist wurde leicht verletzt. "Insgesamt nahmen Beamte mehr als 230 Menschen vorläufig fest", sagte ein Polizeisprecher. weiter
FRAUENWEGE / Jetzt kann sich jeder an sieben Stationen über neun berühmte Gmünderinnen informieren

Alte Bekannte in der Innenstadt

Wer durch die Gmünder Innenstadt schlendert, wird an verschiedenen Häusern kleine Schilder mit Gesichtern bekannter Gmünderinnen finden. Frauenbüro und Frauenforum haben ein neues Projekt auf die Beine gestellt, das die Leistungen der Frauen sichtbar machen soll: Die Gmünder Frauenwege. Passend zum Weltfrauentag wurden diese gestern mit einer Führung weiter
SCHWÄBISCHER ALBVEREIN / Ortsgruppe Ellwangen tagte

Angebote für Jung und Alt

Die im November neu gewählte Vertrauensfrau Inge Rüdinger konnte in dieser Eigenschaft jetzt ihre erste Hauptversammlung eröffnen. 303 Mitglieder zählt die Ortsgruppe Ellwangen und gehört damit zu den stärksten Gruppen des Nordostalbgaues. Mit 54 angebotenen Wanderungen liegt sie immerhin an drittbester Stelle des Gaues. weiter
  • 222 Leser
FREIWILLIGE FEUERWEHR KIRCHHEIM / Abteilungsversammlung mit dem Thema Gründung einer Jugendfeuerwehr

Auch ohne Einsätze viel zu tun

Keine Einsätze, aber trotzdem viel zu tun. Auf ein erfolgreiches Jahr hat die Freiwillige Feuerwehr Kirchheim bei ihrer gut besuchten Abteilungsversammlung in der "Bretzge" zurückgeblickt. weiter
SCHWÄBISCHER ALBVEREIN / Nordostalbgau will sich besser in der Öffentlichkeit präsentieren

Aufgaben des Albvereins sind gewachsen

Klare Worte zur aktuellen Situation des Schwäbischen Albvereins fand Gauvorsitzende Angelika Rieth-Hetzel bei der Gauvertreterversammlung des Nordostalbgau in Bopfingen. So soll der Schwäbische Albverein moderner werden und sich öffentlichkeitswirksamer präsentieren. weiter
  • 101 Leser
JAZZ / Matthias Danecks Combo stellt im KKF in Gmünd ihre neue CD vor

Das "Narrenschiff" geht vor Anker

Literatur und Jazz können eine anstrengende Mischung sein. Holzschnitte von Albrecht Dürer machten die Runde. Sie illustrierten menschliche Schwächen und Narrheiten aus Sebastian Brandts "Narrenschiff". Die Moralsatire des Straßburger Juristen, die es um 1500 zum Bestseller gebracht hatte, diente Matthias Daneck und seiner Combo im KKF in Schwäbisch weiter
GUTEN MORGEN

Der neueste Schrei

Gehen die Menschen unserer Tage noch? Nicht mehr zeitgemäß sagen die Fortgeschrittenen unter uns. Wo wir uns doch wie bei allem nach den Amis zu richten haben. Und bei denen heißt das Zauberwort "walking": Sie setzen zwar den einen Fuß vor den andern, aber gleichzeitig schwingen die Hände im Rhythmus mit. Wer so daherkommt, darf gewiss sein, dass die weiter
  • 110 Leser
VORTRAG / Susanne Böhringer-Labus zum Thema Zwangsehe

Die häusliche Knechtschaft

Und plötzlich hatte Ellwangen kein Alamannenmuseum mehr: Zum Internationalen Frauentag wurde das Haus gestern kurzfristig ins "Alafrauenmuseum" umgetauft. Hier referierte die Amnesty-International-Aktivistin Susanne Böhringer-Labus zum Internationalen Frauentag dann allerdings über ein sehr ernstes Thema: die Zwangsehe. weiter

Duo Doralina

SCHAUFENSTER
Das nächste "SchwörhausKonzert" in Schwäbisch Gmünd am Sonntag, 14. März, 19 Uhr, gestaltet das "Duo Doralina". In Dora Bratchkova und Alina Kudelevic haben sich zwei Künstlerinnen zusammengefunden, die es selbst in der Minimalbesetzung mit Violine und Violoncello schaffen, das Publikum im Handumdrehen zu überzeugen. Alleine die Duos von Alessandro weiter
  • 100 Leser
VdK ESSINGEN / Jahreshauptversammlung mit Wahlen

Eigene Homepage

Der Sozialverband VdK Ortsverein Essingen traf sich am Samstag zu seiner turnusmäßigen Jahreshauptversammlung. Ehrungen und Vorstandswahlen standen auf dem Programm des von rund 100 Mitgliedern besuchten Treffens. weiter
  • 126 Leser
ABENDREALSCHULE AALEN / ELLWANGEN / Mitgliederversammlung des Fördervereins

Ein großes Interesse für den Unterricht

Die Schülerzahl der Abendrealschule habe sich über die letzten Jahre hinweg stabil gehalten, was auf einen gleichbleibend hohen Bedarf schließen lasse. Die ist das Fazit der Mitgliederversammlung des Fördervereins der Abendrealschule. weiter
  • 135 Leser
THEATERWORKSHOP / Der Theaterpädagoge Christian Laubert unterrichtet die Schüler der Theater-AG der Karl-Keßler-Realschule

Engagiert und ausdrucksstark spielen

Das Mädchen fährt sich durchs Haar, sie zupft an ihren Haarspitzen. "Ich heiße Adriana und hab' keinen Plan", piepst sie kokettierend, während ihr Blick schüchtern auf den Boden fällt. Neben Adriana stehen 20 Schüler der Theater-AG der Karl-Keßler-Realschule im Kreis und werden von Christian Laubert in Gestik und Ausdrucksformen unterrichtet. weiter

Englisch für Minis

Vor 20 Jahren hat die Londoner Linguistin Helen Doron ein System entwickelt, mit dem bereits Kleinkinder Englisch lernen können. Diese Methode hat sich weltweit etabliert und nun auch in Ellwangen Fuß gefasst. Anna Milio ist Englischlehrerin und bietet seit fast vier Jahren entsprechende Kurse für Ein- und bis 14-Jährige an. Die SCHWÄBISCHE POST hat weiter

Englischer Abend

Die Sechta-Ries-Schule veranstaltet am Donnerstag, 11. März, um 19 Uhr, im Foyer einen Englischen Abend. Sechs Klassen (von der siebten bis zehnten) sind beteiligt. Folgende Programmpunkte sind unter anderem vorgesehen: Australia, Mission Apollo oder "Music and dance". Einer der Höhepunkte des Abends ist die Präsentation des Filmprojekts "SOS -Save weiter
SPRENGSATZ

Explosion weckt halb Leinzell

Durch eine laute Explosion wurden die Anwohner in Leinzell am Samstag, 6. März, gegen 23 Uhr, in ihrer Nachtruhe gestört. Im Bereich der alten "Nadelfabrik" zündeten unbekannte Täter einen Sprengsatz. weiter
  • 140 Leser
BIENENZUCHTVEREIN NERESHEIM / Jahreshauptversammlung

Fit für die Zukunft

Der Württembergische Imkertag wird am 17. und 18. April 2004 vom Bienenzuchtverein Neresheim in der Turn- und Festhalle in Nattheim ausgerichtet. Das hat der Vorsitzende des Vereins, Georg Strobl, jetzt bei der Jahreshauptversammlung in Neresheim bekannt gegeben. weiter
  • 151 Leser

Freiberufler sollten Angaben prüfen

Mitte dieses Jahres erscheint das neue Adressbuch der Stadt Aalen. Im allgemeinen Teil werden wieder die ansässigen Ärzte und sonstige freiberuflich tätige Personen abgedruckt sein. Der betroffene Personenkreis wird gebeten sich bis Montag, 15. März, zu melden, sofern sich gegenüber dem letzten Adressbuch Änderungen ergeben haben, besonders dann, wenn weiter
  • 101 Leser
RHEUMA-LIGA / 150 Mitglieder bei Versammlung mit Fachvortrag

Frustriert, unsicher, unzufrieden

Mit 150 Gästen war die Mitgliederversammlung der Rheuma-Liga Aalen ungewöhnlich stark besucht. Das lag zum einen an dem Fachvortrag von Dr. Jürgen Wild von der Rheumaklinik Bad Säckingen, zum anderen an den Leistungskürzungen im Bereich des Funktionstrainings. weiter
SV LIPPACH / Positive Bilanz auf der Jahreshauptversammlung

Gewinne gemacht ohne Geldgier

Zahlreiche Veränderungen im Jahresablauf hatten zur Folge, dass der Sportverein bei seiner 55. Jahreshauptversammlung am Freitag auf eine finanziell positive Bilanz zurückblicken konnte. Auch sportlich konnten der Vorsitzende Robert Allocca und die Vorstandschaft eine positive Bilanz für das abgelaufene Vereinsjahr ziehen. weiter
VR-BANK / Ab heute im Neubau

Größer, schöner, besser

Heute Morgen um 8.30 Uhr öffnet die neue Zentrale der VR-Bank Ellwangen auf dem Oberen Brühl erstmals die Pforten. Mitglieder und Kunden können ihre Finanzgeschäfte jetzt in modernem, stilvollem Ambiente abwickeln. Und die Mitarbeiter freuen sich über wesentlich verbesserte Arbeitsbedingungen. weiter

Heinz Budjarek

Eine besondere Ehrung konnten der Vorsitzende des Kreisfeuerwehrverband Ostalb Egon Bertenbreiter und Stadtbrandmeister Klaus Kurz dem Bopfinger Stadtkämmerer Heinz Budjarek zuteil werden lassen. Heinz Budjarek erhielt die Silberne Ehrennadel des Landesfeuerwehrverbandes Baden Württemberg für seinen Einsatz um das Feuerwehrwesen. Einem Mann Dank zu weiter
  • 128 Leser
SHW-BERGKAPELLE / Jahreshauptversammlung

Höhere Gebühren treffen hart

Eine umfangreiche Tagesordnung wartete am Sonntagvormittag auf die Mitglieder der Wasseralfinger SHW Bergkapelle. Im Proberaum trafen sich die Musiker zu ihrer Jahreshauptversammlung. weiter
  • 114 Leser
RKV HOFEN / Rad- und Kraftfahrverein hat Personalprobleme - Ämter bleiben unbesetzt

Ist der Verein bald am Ende?

Das Dilemma teilt der Rad- und Kraftfahrverein mit anderen Hofener Vereinen: Zu viele Aufgaben ruhen auf zu wenigen Schultern. Bei der Jahreshauptversammlung wurde dann auch die Befürchtung ausgesprochen: Finden sich keine ehrenamtliche Verantwortlichen, ist der ansonsten vitale Verein bald handlungsunfähig. weiter
  • 154 Leser
FEUERWEHREN / Weniger Geld aus der Feuerschutzsteuer für Löschfahrzeuge und Gerätehäuser

Jede Menge Hausaufgaben

"Wir hatten das Geld nicht im Überfluss - und jetzt haben wir noch weniger", sagt Kreisbrandmeister Werner Prokoph. Und dann stellt er den 130 Kommandanten und Führungskräften, die zur Dienstbesprechung ins Zeiss-Auditorium gekommen waren, die neuen Förderrichtlinien für die Feuerwehren vor. weiter

Junge Musiker spielen vor

Unter dem Motto "Wir haben Lust am Musizieren" veranstaltet der Musikverein Schrezheim am Sonntag, 14. März, 14 Uhr, im Vereinsheim der St. Georgshalle in Schrezheim einen Vorspielnachmittag, bei dem die Jungmusiker, die Bläserklasse und die Flötengruppen ihr Können in Gruppen- und Einzelvorträgen präsentieren. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit weiter
  • 113 Leser
GEMEINDERAT LAUCHHEIM / Schwerverkehr bleibt

Kein Ausbau in Sicht

"Nichts ist unmöglich. . ." Hülens Ortsvorsteher Felix Auracher benutzte dieses geflügelte Wort, als es im Gemeinderat Lauchheim um den Schwerverkehr vom Hülener Steinbruch Schneider ging. Die Lastwagen werden den Anwohnern in der Lauchheimer Bahnhofstraße auf weite Sicht als Last bleiben. weiter
  • 103 Leser
HÜTTLINGER KLEINKUNSTFRÜHLING / "Paul Morocco & Olé" - Flamenco bizarr lässt die Gäste brüllen

Machos mit Büstenhalter drunter

Stierhörner auf Rollen, Konquistadoren mit Klampfe, andalusische Männlichkeitsvergleiche, schmachtende Gitarrenklänge zwischen Kastagnetten, Paella und Machismo: Wem das alles spanisch vorkommt, der war richtig beim Auftakt des Hüttlinger Kleinkunstfrühlings: "Paul Morocco & Olé" brachten das Auditorium im Bürgersaal zum Brüllen. weiter
  • 107 Leser

Martin Gerlach

Seit Anfang März hat Pfarrer Martin Gerlach das Pfarrhaus in Abtsgmünd bezogen. Damit ist nach neun Monaten Vakanz die pfarrerlose Zeit der evangelischen Kirchengemeinde Abtsgmünd-Leinroden-Neubronn vorbei. Martin Gerlach stammt aus Laupheim, ist 33 Jahre alt, verheiratet und hat drei Kinder. Er studierte Theologie in Krelingen, Göttingen und Tübingen. weiter
  • 165 Leser
BIBLIOTHEK / Kinderbuchwochen und Rückblick auf 2003

Mehr Ausleihen

Das Programm der Kinderbuchwochen (wir berichteten) und eine Bilanz über das vergangene "Bibliotheks-Jahr" wurden beim Pressegespräch in der Aalener Stadtbibliothek thematisiert. Das Dilemma: Immer mehr Ausleihen bedeuten immer mehr Arbeit. weiter
EV. KIRCHENGEMEINDE WASSERALFINGEN-HÜTTLINGEN

Mit Spaß mehr Geld

"Gott segne Dich und diese Gabe" - mit diesen Worten händigte Pfarrerin Ursula Richter beim Auftaktgottesdienst des Geldvermehrungsprojekts vor dem Altar in der Wasseralfinger Magdalenenkirche je einen 10-Euro-Schein an Gemeindeglieder aus. weiter
  • 117 Leser
UNFALLSERIEN / Starker Schneefall zum Berufsverkehr führt zu extremen Verkehrsbeeinträchtigungen

Nach zwei Stunden war alles vorbei

Mit der stärksten Verkehrsbelastung im Berufsverkehr setzte gestern der Schneefall ein. Die Folge waren kilometerlange Staus, in denen zeitweise auch Räumfahrzeuge ausgebremst wurden. Bis die Schneepflüge überall ihrer Arbeit nachkommen konnten, hatte es auf vielen Straßen bereits gekracht. weiter
AALEN SPORTIV / Übungsleiterfortbildung

Neuer Schwung

Immer auf dem Laufenden bleiben und Neues hinzu lernen: Über 30 motivierte Kursleiter der Aktion "Aalen Sportiv" trafen sich zum intensiven Gedankenaustausch und einem abwechslungsreichen Fortbildungsseminar. weiter
  • 104 Leser
DRK UNTERGRÖNINGEN / Doreen Rüdiger neue Vorsitzende des Ortsvereins

Ortsvorsteherin wird Vorsitzende

Untergröningens Ortsvorsteherin Doreen Rüdiger ist die neue Vorsitzende des DRK-Ortsvereins Untergröningen mit seinen Ortsgruppen Eschach, Schechingen sowie Ober- und Untergröningen. Sie wurde bei der Hauptversammlung einstimmig zur Nachfolgerin von Hubert Roßmann gewählt. weiter

Politiker informieren sich vor Ort

Georg Brunnhuber (MdB) und Winfried Mack (MdL) informieren sich bei Bürgermeister Hofer. Zu diesem Treffen lädt der CDU-Ortsverband Essingen Gemeinderäte, Kandidatinnen und Kandidaten für die Gemeinderatswahl 2004, alle Mitglieder, Freunde und Interessenten ein. Das Gespräch mit den Abgeordneten beginnt am Dienstag, 16. März um 9.30 Uhr im großen Sitzungssaal weiter
MUSIKVEREIN / Wechsel in der Vereinsführung

Reich gibt Vorsitz an Fink ab

In der Jahreshauptversammlung des Musikvereins Rosenberg wurde die Vorstandschaft verjüngt. Auch Vorsitzender Wilfried Reich ließ sich ablösen. Hariolf Fink ist sein Nachfolger. weiter
KONZERT / Ellwangen

Russische Seele ohne Schmus

Wenn sie denn tatsächlich existiert, jene viel beschworene und oft zitierte russische Seele, dann offenbart sie sich am schönsten und eindrucksvollsten im Gesang. Allerdings nicht in den Schlagern, die uns ein pelzmütziger, gestiefelter Ivan Rebroff in den 80achtziger Jahren als russische Folklore verkaufen wollte, sondern in den Gesängen und Volksliedern, weiter
KAPFENBURG / Akademie und Albverein im Zwist

Scheidung verordnet

"Das ist wie bei einer Scheidung." Dieser Seufzer eines Beteiligten trifft wohl am besten die Stimmung auf Schloss Kapfenburg. Musikschul-Akademie und Schwäbischer Albverein sind dort zurzeit nicht besonders gut aufeinander zu sprechen - obwohl die Trennung im Grunde staatlich verordnet ist. weiter
FÖRDERVEREIN VJM-JUGENDHEIM / Hohe Ehrungen für Karl Bahle und Gerhard Eisele

Seit 45 Jahren Jugendarbeit

Die Mitgliederversammlung des Fördervereins "CVJM-Jugendheim" am Sonntagabend im Jugendheim in der Wiesendorfstraße zeichnete sich gleich durch mehrere Besonderheiten und Höhepunkte aus. weiter
MOST-KÖNIG / Der Neresheimer Naturschutzbund kürt Hinderberger zum Sieger - Unerwartet großer Andrang bei der Premiere

Sieger-Most nach Venezuela exportiert

Fachkundige, selbst ernannte Experten und eine strenge Jury bewerteten die 30 Proben: In Neresheim wurde der 1. Mostkönig 2004 gekürt. Und der Ellwanger Siegfried Hinderberger sahnte ab. Alle seine drei Mostsorten kamen unter die ersten Vier, darunter auch das Siegergetränk. weiter
50 JAHRE JUGENDBLASORCHESTER / Jubiläumskonzert und großer Festakt am 14. und 15. Mai

US-Komposition für Ellwangens Bläser

Im Mai diesen Jahres steht ein ganz großes Jubiläum an: das Ellwanger Jugendblasorchester (früher: Knabenkapelle) wird 50 Jahre alt. Mit einem Konzert und einem Festakt soll dieser Anlass im großen Stil gefeiert werden. weiter
GESCHICHTE / Experten referierten über das Wirken Friedrichs II.

Verbunden in der Staufer-Vergangenheit

In Deutschland wie in Italien zeigen die Menschen großes Interesse am Stauferkaiser Friedrich II. So auch die Associazione Culturale Federico II Schorndorf und das Kulturamt der Stadt Urbach. weiter
  • 110 Leser
GARTENBAUVEREIN / Jahreshauptversammlung

Vereinsarbeit gelobt

In der Jahresversammlung des Gartenbauvereins im "Goldenen Lamm" brachten die Berichte des Vorsitzenden Alois Wiedenhöfer und von Schriftführerin Maria Brenner Ereignisse aus 2003 in Erinnerung. weiter
PETANQUE-CLUB AALEN / Kein Geld für Boulodrôme

Weitere Saison im Stadtgarten

Viel gab es zu berichten auf der Jahreshauptversammlung des Pétanque Clubs Aalen (PCA). Zum Beispiel eine Steigerung der Mitgliederzahl von 37 Mitgliedern Anfang 2003 auf nunmehr 41 Pétanquisten. Dabei beläuft sich der Frauenanteil auf etwa 24 Prozent. weiter
BENEFIZKONZERT / Ostwürttembergs "Soroptimistinnen" freuen sich im Wi.Z in Aalen über ein ausverkauftes Haus

Wellnesspackung für das Gemüt

In lichtem Goldton leuchtet der Schriftzug "Soroptimist International" auf dem blauen Grund des Tuches. Die selten erlebte Abendsonne ist wenigstens am Sonntag genau richtig zur Stelle, um den guten Zweck ins rechte Licht zu rücken. Die junge Marimbavirtuosin Jasmin Kolberg und der Percussionist Jürgen Spitschka musizierten im ausverkauften "la cantina" weiter
FRAUENCAF'E / Einblick in die Schicksale dreier Migrantinnen gab es gestern beim Internationalen Frauentag im Torhaus

Wenn der kleine Bruder entscheidet

Den kleinen Bruder um Erlaubnis fragen, ob frau den Herzallerliebsten nun endlich heiraten darf? Das klingt nach einem schlechten Witz, nach verbohrter Tradition. Doch es ist Realität. Hier. In Deutschland. In Aalen. weiter
  • 103 Leser
HIRSCHBACHCLUB / Versorgungsvollmachten

Wichtiges Thema

Der Hirschbachclub nach fast vier Jahren erstmals wieder im angestammten Clublokal "Charlottenburg" - und auf Anhieb ein mit fast 70 Personen voll besetzter Saal. Weil der Vorsitzende Christoph Rohlik ein "wichtiges Thema für jedes Alter" präsentierte. weiter

Wie es um die Schädlinge bestellt ist

Ab sofort sind wieder Pflanzenschutzwarndienstinformationen für die Landwirtschaft über das Internet www.landwirtschaft-mlr.baden-wuerttemberg.de beim Amt für Landwirtschaft Ellwangen abzurufen. weiter
  • 185 Leser

Regionalsport (11)

HANDBALL / Landesliga - Hofen unterliegt Lauterstein

30 Tore zu wenig

In der torreichsten Begegnung des achtzehnten Spieltages in der Handball-Landesliga unterlag die TG Hofen bei der SG Lauterstein mit 30:34 Toren. weiter
VfR AALEN / Verträge

Bewegt sich was?

Die Gespräche in Sachen Vertragsverlängerungen werden beim VfR Aalen in den kommenden Wochen in die entscheidende Phase treten. weiter
FUSSBALL / Regionalliga - Komplimente in München für die "Nobodys" von der Ostalb

Demirkiran: "Elchtest" bestanden

Auch wenn es nicht ganz zur Sensation gereicht hat, so konnte die Aalener Truppe am Sonntag stolz erhobenen Hauptes das Grünwalder Stadion verlassen. Lob von den Experten gab es zuhauf. Im Mittelpunkt der Elogen stand Ünal Demirkiran. weiter
  • 111 Leser
CHAMPIONS NIGHT / In Bamberg zeigen Boris Becker und Charly Steeb, was die Göppinger Zuschauer erwartet

Erste Sahne vor 4000 Zuschauern

In knapp drei Wochen, am 25. und 26. März, steigt in der Hohenstaufenhalle in Göppingen die "Tennis Champions Night". Obwohl viele bekannte Stars ihr Kommen zugesichert haben, wird Boris Becker im Mittelpunkt stehen. Am vergangenen Wochenende schlug der Ex-Tennis-Profi in Bamberg auf. weiter
HANDBALL / Bezirksliga

Knapp verpasst

In der Handball-Bezirksliga hatte die HG Aalen/Wasseralfingen beim Dritten SG Lauter II die wichtigen Punkte für den Klassenerhalt zum Greifen nahe. weiter
TAEKWON-DO / Überragende Ergebnisse bei der Dan-Prüfung für DJK Ellwangen

Neuer Dan mit Bestnoten

In Zang wurden bei der Dan-Prüfung der Taekwon-Do-Union Baden-Württemberg (TUBW) 28 Prüflinge unter die Lupe genommen. Darunter acht Athleten von der DJK Ellwangen, die allesamt Bestnoten erhielten. weiter
  • 143 Leser

Nicht nur der Clown

Henri Leconte fiebert seinem Auftritt in Göppingen entgegen. Nachdem er in Bamberg gegen Boris Becker verloren hat, will sich der Ex-Tennis-Profi in der Hohenstaufenhalle revanchieren. Außerdem freut er sich auf die Ex-Profis des VfB Stuttgart. weiter
TISCHTENNIS / Landesliga - TVU I verliert gegen SV Deuchelried mit 7:9

Pech im fünften Satz

Ein Sieg in Deuchelried wäre Pflicht gewesen, um nicht in Abstiegsgefahr zu geraten. Und der TV Unterkochen war knapp dran wenigstens einen Punkt mit nach Hause zu nehmen, doch gelingen wollte es nicht. weiter
HANDBALL / Landesliga - HSG siegt beim Schlusslicht

Pflicht erfüllt

Die HSG Oberkochen-Königsbronn konnte beim Tabellenletzten HSG Langenau-Elchingen nach zwei Niederlagen und einem Unentschieden mit 22:15 endlich wieder in der Handball-Landesliga gewinnen. weiter
  • 129 Leser
RINGEN / Erfolgreiche Teilnehmer des AC Röhlingen bei den DM der B-Jugend

Silber und Bronze

Mit Ralf Pfisterer und Patrick Sorg starteten zwei hoffnungsvolle Nachwuchsathleten des AC Röhlingen auf den Deutschen B-Jugendmeisterschaften. weiter
  • 102 Leser
MOTORSPORT

SMH doppelt am Start

Wie im letzten Jahr wird das SMH-Racing Team um H. Borsodi seine Saison 2004 beim Beschleunigungsrennen des MSC Aalen am 13. März auf dem Flugplatz in Elchingen starten. weiter

Überregional (86)

FRAUENTAG

'Gleichstellung mangelhaft'

Die sechs Ministerinnen im Bundeskabinett haben sich zum internationalen Frauentag für mehr Gleichberechtigung ausgesprochen. Bundesfrauenministerin Renate Schmidt (SPD) bezeichnete die Gleichstellung von Frauen nach wie vor als mangelhaft. Dabei seien Frauen mittlerweile so selbstbewusst wie keine Generation vor ihnen, sagte sie gestern. Um Frauen weiter
  • 311 Leser
KRANKHEIT

1700 Soldaten dürfen heim

Wegen einer ansteckenden Bindehautentzündung ist der Dienstbetrieb in der Reinhardt-Kaserne in Ellwangen (Ostalbkreis) eingestellt worden. Ein Sprecher des Sanitätsdienstes der Bundeswehr sagte gestern in München, es gebe 99 Verdachtsfälle der durch Viren ausgelösten Augenkrankheit. Am Wochenende war bekannt geworden, dass bundesweit acht Kasernen geschlossen weiter
  • 335 Leser
neonazi-aufmarsch

230 vorläufige Festnahmen

Zwei Tage nach den Tumulten bei einem Neonazi-Aufmarsch in Schwäbisch Hall sind alle Festgenommenen wieder auf freiem Fuß. Am Rand der genehmigten Demonstration waren am Samstag Flaschen, Steine und Knallkörper geflogen. Ein Polizist wurde leicht verletzt. Mehr als 230 Menschen seien vorläufig festgenommen worden, sagte ein Polizeisprecher. Darunter weiter
  • 282 Leser
AUKTION / Beatles-Fan hat zugeschlagen

3460 Euro für ein Lennon-Haar

Für ein einzelnes Haar aus der Pilzkopf-Frisur des Beatles-Musikers John Lennon hat ein Fan 3460 Euro gezahlt. Bei einer Auktion in der nordostspanischen Stadt Gerona erhielt ein Bieter aus Hongkong den Zuschlag. Damit dürfte das Haar das teuerste der Welt sein. Lennon hatte es sich am 26. August 1964 in Denver im US-Bundesstaat Colorado ausgerissen weiter
  • 375 Leser
AUTOINDUSTRIE / BMW und Continental prüfen

40-Stunden-Woche für Ingenieure

Nach dem Vorbild von Daimler-Chrysler erwägen mehrere Großunternehmen der Autoindustrie die Rückkehr zur 40-Stunden-Woche. Bei BMW und dem Reifenhersteller Continental wird derzeit eine Verlängerung der Arbeitszeiten geprüft, bestätigten Firmensprecher entsprechende Presseberichte. Überlegt werde, hoch qualifizierte Mitarbeiter künftig 40 statt 35 Wochenstunden weiter
  • 410 Leser
RATHAUS / OB List muss in Bietigheim-Bissingen altershalber aufhören

Abschied vom Amt nach 29 Jahren

Nach 29 Jahren wählt Bietigheim-Bissingen einen neuen Chef im Rathaus. Fünf Bewerber wollen die Nachfolge von Oberbürgermeister Manfred List (CDU) antreten. weiter
  • 339 Leser
TELEFONAKTION

Alles über die Altersvorsorge

Die Rente reicht nicht, um den gewohnten Lebensstandard im Alter zu erhalten. Zusätzliches Sparen und Vorsorgen ist notwendig. Aber wie? Viele Menschen sind verunsichert, wenn sie an ihre Altersvorsorge denken. In welchem Alter soll ich mit der Vorsorge beginnen? Und welche Form ist am besten geeignet? Private oder betriebliche Altersvorsorge? Oder weiter
  • 402 Leser
FUSSBALL

Aussprache mit Jens Lehmann

Rudi Völler trifft sich heute in London zur Aussprache mit Jens Lehmann. Von diesem Gespräch will der DFB-Teamchef abhängig machen, ob der Torhüter des FC Arsenal als Ersatzkeeper mit zur EM nach Portugal darf. Lehmann hatte seine Position durch Kritik an Stammtorhüter Oliver Kahn ins Wanken gebracht. Nach dem 2:1-Sieg im letzten Testspiel in Kroatien weiter
  • 422 Leser
USA

Bei neuem Pass Visumspflicht

Wer in Deutschland nach dem 26. Oktober einen neuen Pass bekommt, muss für den USA-Besuch ein Visum beantragen. Das ist die Folge eines US-Gesetzes, das von diesem Datum an bei neuen Pässen biometrische Merkmale verlangt, bestätigte ein Sprecher des US-Außenministeriums. Deutsche Touristen mit Pässen, die vor dem 26. Oktober ausgestellt werden, brauchen weiter
  • 275 Leser
BUCH / Ein interessantes Nachschlagewerk für alle Schuco-Fans

Blechautos - zum Spielen viel zu schade

Wenn man es damals nur gewusst hätte! Die begehrten Schuco-Spielzeuge wären in den Verpackungen geblieben und nicht beim Spielen ramponiert und dann aussortiert worden. Heute weiß jeder Spielzeug-Fan, dass die alten Schuco-Artikel für Sammler wertvoll sind. weiter
  • 688 Leser
PFAND

Brauereien und Handel warnen

Mittelständische Brauereien und Getränkehändler warnen vor einer Abschaffung des Dosenpfandes. Sollte ein hessischer Gesetzentwurf am Freitag im Bundesrat durchgesetzt werden, sei mit einem Sinken der Mehrwegquote und einer Pleitewelle bei Brauereien, Mineralbrunnen und Getränkehändlern zu rechnen, sagte Roland Demleitner, Geschäftsführer des Bundesverbands weiter
  • 313 Leser

Champions League

ACHTELFINALE, Rückspiele ·Heute, 20.45 UhrHinspiel FC Chelsea - VfB Stuttgart 1:0 Manchester United - FC Porto1:2 Olympique Lyon - Real San Sebastian1:0 Juventus Turin - Dep. La Coruna0:1 ·Morgen, 20.45 Uhr FC Arsenal - Celta de Vigo3:2 Real Madrid - FC Bayern1:1 AC Mailand - Sparta Prag0:0 AS Monaco - Lokomotive Moskau1:2 weiter
  • 385 Leser
AUSSENHANDEL / Europa bleibt wichtigste Absatz-Region

China-Geschäft boomt

Die Länder der Europäischen Union werden für die deutsche Exportwirtschaft immer wichtiger. Beim Export in die USA gab es im vergangenen Jahr dagegen einen Einbruch um fast 10 Prozent, wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mitteilte. Die Ausfuhren in die EU-Länder legten dabei um 3,5 Prozent auf 367 Mrd. EUR zu. Die Exporte in Länder außerhalb weiter
  • 413 Leser

Dann passts ja. ...

...Bei diesem Namen könnte sich die Stadt Heidelberg das Verkehrsschild glatt sparen - gäbe es da nicht die Straßenverkehrsordnung und stets zur Klage bereite Autofahrer. weiter
  • 492 Leser
MEDIEN / Gerhard Schröder kappt die Fäden zur 'Bild'-Zeitung

Der Kanzler mag Kakao nicht mehr

'Ich brauche nur ,Bild, ,Bams und die Glotze', soll Gerhard Schröder behauptet haben. Jetzt will der Kanzler 'den Kakao nicht trinken, durch den er gezogen wird'. weiter
  • 336 Leser
RETTUNG

Deutscher in Seenot

Bremen· Die spanische Seenotrettung hat einen deutschen Einhandsegler vor den Kanaren geborgen. Der Schiffbrüchige hatte einen Notruf über Satellit gesendet, teilte die Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger mit. Diese meldete die Position der 15-Meter-Jacht 'Joy' an spanische Behörden weiter. Ein Hubschrauber barg den Mann aus seiner Rettungsinsel. weiter
  • 341 Leser
UNGLüCK

Drehtür - Falle für Kinder

Köln· Nach dem tödlichen Drehtürdrama eines Kleinkindes am Flughafen Köln/Bonn in der vergangenen Woche ist ein weiterer schwerer Unfall in einer Drehtür des Terminals bekannt geworden: Vor knapp zwei Jahren war ein 19 Monate altes Mädchen in einer solchen Tür schwer verletzt worden. 'Das Kind ist in der Drehtür zu Fall gekommen und ist mit dem Arm weiter
  • 359 Leser
GOLF / Langer, Cejka und Siem im Hoch

Drei mit Frühlingsgefühlen

Zwei Wochen vor Frühlingsbeginn befinden sich die deutschen Golfstars in einem spielerischen Hoch. Ryder-Cup-Kapitän Bernhard Langer aus Anhausen erzielte auf dem schweren 'Blue Monster'-Kurs in Miami mit Platz fünf sein bestes Ergebnis auf der US-Tour seit neun Monaten, dahinter stand ihm der Münchner Alex Cejka auf Rang 15 kaum nach. Unterdessen bewies weiter
  • 301 Leser
GRIECHENLAND / Konservative feiern klaren Sieg

Drei Tage nach der Wahl soll die Regierung stehen

Nach dem klaren Sieg der griechischen Konservativen bei der Parlamentswahl will der designierte Ministerpräsident Konstantinos Karamanlis die Vorbereitungen auf die Olympischen Spiele in Athen vorantreiben. 'Griechenland wird sein modernes Gesicht zeigen', sagte der Wahlsieger. Alle würden ihr 'Bestes geben, um die besten und sichersten Olympischen weiter
  • 339 Leser
Luft- und Raumfahrtkonzern erreicht Wendepunkt

EADS: Alle Sparten im Übergang zum Steigflug

Der Luft- und Raumfahrtkonzern EADS fühlt sich für die Zukunft gut gewappnet. Mit einer soliden Finanzstruktur und gut gefüllten Auftragsbüchern ging der Konzern ins Jahr 2004. Wachstum erwartet er auf allen Feldern, auch das Sorgenkind Raumfahrt soll die Wende schaffen. weiter
  • 429 Leser
IRAK / Übergangsverfassung in Bagdad feierlich unterzeichnet

Ein mühsamer Start

Schiiten wehren sich bis zum Schluss gegen Vetorecht
Der irakische Regierungsrat hat gestern nach erbitterten Verhandlungen und mehrmaligem Aufschub die neue Übergangsverfassung unterzeichnet. Damit hat er den Weg für die geplante Machtübergabe an die Iraker Ende Juni freigemacht. Anschläge begleiteten den Festakt. weiter
  • 368 Leser
BUNDESRATSINITIATIVE / Justizministerin will aus dem Urteil zum Lauschangriff Konsequenzen ziehen

Engere Grenzen auch beim Telefonabhören

Die von Karlsruhe verfügten Einschränkungen beim großen Lauschangriff müssen nach Ansicht der Landesjustizministerin auch das Telefonabhören erschweren. weiter
  • 373 Leser
hannover 96

Erik Gerets frei, will aber nicht

Einen Tag nach der Entlassung von Trainer Ralf Rangnick scheint Erik Gerets der Favorit für das Traineramt beim Fußball-Bundesligisten Hannover 96 zu sein. Der Belgier, der Anfang Februar beim 1. FC Kaiserslautern gefeuert worden war, erhielt gestern schon einmal grünes Licht von seinem Ex-Verein, bei dem er noch bis Saisonende unter Vertrag steht. weiter
  • 366 Leser
ZUWANDERUNG / Spitzenrunde sucht Kompromiss

EU-Bürger befürworten kontrollierte Einwanderung

Kurz vor der möglicherweise entscheidenden Verhandlungsrunde zum Zuwanderungsgesetz hat die SPD die Grünen zur Kompromissbereitschaft aufgerufen. Die Union dringt im Streit um das Gesetz auf eine Entscheidung. Eine siebenköpfige Spitzenrunde kam gestern zusammen, um Kompromissmöglichkeiten zu erörtern. Die Bürger der EU wollen laut einer Umfrage eine weiter
  • 293 Leser
EISHOCKEY / Köln startet nach Endspurt morgen zu Hause in Play-Offs

Fans machen Jagd auf die 'Haie'

Vizemeister Kölner Haie hat sich nach einem Vorrunden-Endspurt noch das Heimrecht für das Playoff-Viertelfinale in der Deutschen Eishockey-Liga gesichert. weiter
  • 259 Leser
UNFALL

Fatale Zigarette

Weil sie eine brennende Zigarette aus dem Autofenster warf, verursachte eine 19-Jährige in Mannheim einen Unfall, bei dem sie leicht verletzt wurde. Wie die Polizei gestern berichtete, trieb der Fahrtwind die Kippe wieder in den Wagen zurück. Die Frau wurde abgelenkt, ihr Wagen kam von der Fahrbahn ab, rammte drei parkende Autos und überschlug sich. weiter
  • 336 Leser
TOURISMUS / Größte Branchenmesse ITB beginnt am Freitag

Fernreisen deutlich billiger

Nach einer zweijährigen Flaute Umsatzplus erwartet
Die Reisebranche schöpft wieder Zuversicht. Nach zwei Minus-Jahren in Folge erwartet der Branchenverband DRV vor Beginn der Internationalen Tourismus-Börse in Berlin, dass 2004 der Umsatz um 3 bis 5 Prozent wachsen wird. Die Preise für Fernreisen sinken teilweise deutlich. weiter
  • 325 Leser
UMFRAGE

Frauen im Bett unzufrieden

Fantasielose Sex-Muffel als Partner sind für viele Frauen ein potenzieller Trennungsgrund. Mehr als die Hälfte (59 Prozent) würden sich einer repräsentativen Umfrage zufolge von ihrem Partner trennen, wenn es im Bett nicht mehr stimmt. 41 Prozent der Frauen beklagten in der Umfrage, dass ihr Partner immer seltener Lust habe, wenn sie Sex möchten. Dies weiter
  • 389 Leser
LOTTOZAHLEN

Fünf schon mal gezogen

Fünf der sechs Gewinnzahlen im Zahlenlotto vom Samstag sind vor 40 Jahren schon einmal gezogen worden. Die Zahlen 3, 24, 37, 38 und 46 waren bereits am 19. Juli 1964 aus der Lostrommel gefallen. Anstelle der 1, die am Samstag gezogen wurde, war damals noch die 12 dabei. 1964 hatten elf Spieler sechs Richtige, an diesem Samstag waren es sechs. weiter
  • 376 Leser

Gerettet. Ein Helfer ...

...trägt auf seinem Rücken einen Kumpel, der bei einem Grubenunglück in Hami im chinesischen Nordwesten von Fluten eingeschlossen war. 49 Bergleute waren zum Zeitpunkt des Wassereinbruchs an der betroffenen Stelle. 25 Kumpel wurden bislang aus dem Stollen gerettet. weiter
  • 357 Leser

GEWINNQUOTEN

lotto: Gewinnkl. 1: 3 638 856,70 Euro, Gewinnkl. 2: 582 217,00 Euro, Gewinnkl. 3: 55 134,10 Euro, Gewinnkl. 4: 3718,90 Euro, Gewinnkl. 5: 213,00 Euro, Gewinnkl. 6: 47,20 Euro, Gewinnkl. 7: 28,70 Euro, Gewinnkl. 8: 10,30 Euro. toto: Gewinnkl. 1: 512,90 Euro, Gewinnkl. 2: 27,60 Euro, Gewinnkl. 3: 3,80 Euro. 6 aus 45: Gewinnkl. 1: unbesetzt, Jackpot 538 weiter
  • 352 Leser
Tag der Frau

Gnade für Sünderinnen

Warschau· Zum Internationalen Frauentag hat sich die Polizei in Polen etwas ganz Besonderes für die Frauen am Steuer im Lande ausgedacht: Die Beamten ließen gestern in der zentralpolnischen Region Swietokrzyskie für kleinere Verkehrssünden weitgehend Gnade vor Recht ergehen. 'Bei kleinen Übertretungen gibt es statt eines Strafmandates eine Belehrung', weiter
  • 367 Leser
MEDIZIN / Aufnahmen von verkalkten Arterien ändern Lebensstil der Patienten

Heilsamer Einblick in das eigene Innere

Los Angeles· Menschen, die den Grad ihrer Arterienverkalkung direkt vor Augen haben, sind eher zu einem gesunden Lebensstil bereit als andere. Der US-Forscher Matthew Budoff von der Universität von Kalifornien zeigte seinen Probanden die Ablagerungen aus Fetten und Kalzium in ihren Herzkranzgefäßen mithilfe einer speziellen Form der Computertomographie, weiter
  • 292 Leser
MOTORSPORT / Michael Schumacher geht nach Melbourne-Triumph zehn Tage in Urlaub

Hohn und Spott für Herausforderer

Willi Weber: BMW und McLaren-Mercedes haben ihren Job nicht gemacht
Weltmeister Michael Schumacher geht in Urlaub, die Ferrari-Konkurrenz schläft. Formel-1-Boss Bernie Ecclestone sieht angesichts der Ferrari-Dominanz Rot. weiter
  • 356 Leser
JUNGLIBERALE

Im Amt bestätigt

Florian Toncar ist auf dem Landeskongress der Jungen Liberalen (Julis) in Staufen (Kreis Breisgau-Hochschwarzwald) als Landesvorsitzender wiedergewählt worden. 106 der 114 Delegierten stimmten für Toncars Wiederwahl. Toncar war im Herbst 2003 als Landeschef eingesetzt worden. Davor war es zu Querelen innerhalb der Jugendorganisation gekommen. weiter
  • 664 Leser
KONJUNKTUR

IWH senkt Prognose

Die Konjunkturerholung läuft nach Einschätzung des Instituts für Wirtschaftsforschung Halle (IWH) nur sehr zäh an: 'Vom Aufschwungszenario ist die deutsche Wirtschaft noch weit entfernt.' Seine Prognose für das Wachstum des Bruttoinlandsprodukts 2004 reduzierte das Institut leicht von 1,6 auf 1,5 Prozent. Gründe seien das niedrige Startniveau zu Jahresbeginn weiter
  • 334 Leser
RADSPORT

Jörg Jaksche bleibt vorn

Der Ansbacher Jörg Jaksche hat auf der zweiten Etappe der Radfernfahrt Paris-Nizza die Gesamtführung behauptet. Dem 27-Jährigen vom dänischen CSC-Rennstall genügte einen Tag nach seinem Auftaktsieg im Zeitfahren ein 15. Platz, um das Trikot des Spitzenreiters zu verteidigen. Jaksches Vorsprung auf den zweitplatzierten Italiener Davide Rebellin vom Team weiter
  • 384 Leser
SKILANGLAUF

Kein Happy-End beim Finale

Langlauf-Weltmeisterin Manuela Henkel ist nach ihrem Unfall beim Weltcup in Lahti mit der deutschen Mannschaft nach Hause geflogen, wird aber beim Finale auf den Olympiastrecken von Pregelato auf ärztliches Anraten nicht mehr antreten. Die Oberhoferin war am Samstag beim Warmlaufen vor dem Weltcup-Teamsprint in einer Abfahrt frontal mit der in der Spur weiter
  • 356 Leser
champions league

Keine Zeile über den VfB

Die Nacht der Entscheidung für den VfB: In London war das Spiel kein Thema, in Deutschland wird es heute nur im Bezahlfernsehen gezeigt. Mit einer Ausnahme. weiter
  • 263 Leser
KOMMUNEN / Albert Teufel geht in Ruhestand

Kleiner Bruder macht das Aufhören vor

Die Ära Teufel ist zu Ende. Aber nur in Spaichingen. Dort hat Ministerpräsident Teufel seinen Bruder Albert als Bürgermeister in den Ruhestand verabschiedet. weiter
  • 357 Leser
GRIECHENLAND

KOMMENTAR: Chance der Erneuerung

Einen Neubeginn versprach Jorgos Papandreou den Griechen. Aber deren Mehrheit scheint ihm nicht zuzutrauen, dass er wirklich mit der Vergangenheit bricht. Die Parlamentswahl war ein Votum gegen Vetternwirtschaft und Filz, gegen das 'System Pasok', das die Sozialisten seit über zwanzig Jahren perfektioniert haben: ein Netzwerk von Klüngel und Klientelbeziehungen, weiter
  • 337 Leser
EADS

KOMMENTAR: Grund zur Zuversicht

Der Luft- und Raumfahrtkonzerns EADS trat zwar im vergangenen Jahr beim Umsatz auf der Stelle, doch mit dem Ergebnis geht es weiter bergauf. Das Vorstandsduo Rainer Hertrich und Philippe Camus hat allen Grund, optimistisch in die Zukunft zu blicken: Der multinationale Konzern hat vier Jahre nach seiner Gründung ein Format erreicht, das die amerikanische weiter
  • 401 Leser
FRAUENTAG

KOMMENTAR: Sinnentleertes Ritual

Manche Rituale sind so sinnentleert, dass man sie besser heute als morgen abschaffte. Dazu gehören die Statements bundesdeutscher Politikerinnen zum internationalen Frauentag, die freilich in einer Hinsicht symptomatisch sind: Hierzulande wird mit Hingabe gejammert - und das weiterhin auf hohem Niveau. Im Ernst: Es ist mit Sicherheit nicht der mangelnden weiter
  • 294 Leser
VERWALTUNGSREFORM

Kreise fordern Kostenersatz

Bei der Verwaltungsreform dringen die Kommunalverbände auf Kostentransparenz und klare Abgrenzung der Zuständigkeiten. Der Gemeindetag verlangte gestern, die Kreise müssten landeseinheitlich die Kosten für die Verlagerung der Zuständigkeiten darstellen. Der Städtetag forderte, den Großen Kreisstädten mehr Kompetenzen zu geben. Als Beispiele nannte der weiter
  • 286 Leser
EURO

Kurs zieht an

Der Kurs des Euro ist gestern gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2356 (Freitag: 1,2192) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,8093 (0,8202) Euro. Am späten Nachmittag lag er bei 1,2389 Dollar. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,6678 (0,6704) britische Pfund, 138,60 (135,50) japanische weiter
  • 370 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Weniger Ausbildungsverträge Berichten des Statistischen Landesamtes zufolge ist 2003 die Zahl der Ausbildungsverträge im Südwesten zurückgegangen. Landesweit wurden 71 703 Verträge (minus 1,5 Prozent) abgeschlossen. Besonders Apotheker, Ärzte und Steuerberater hatten weniger Azubis eingestellt. Rund 13 300 Jugendliche (plus 11,6 Prozent) wichen in das weiter
  • 370 Leser
KONTROLLEN

Langes Warten an der Grenze

Verstärkte Kontrollen an den Übergängen zur Schweiz haben zu langen Staus vor den Grenzstationen geführt. Grundlage für die Intensiv-Überwachung seien die Bestimmungen des Schengener Abkommens, sagte ein Sprecher des Bundesgrenzschutzes in Weil am Rhein (Kreis Lörrach). Die Schweiz ist kein EU-Land. Obwohl zusätzliche Beamte eingesetzt worden seien, weiter
  • 295 Leser
UNION

LEITARTIKEL: Merz ist umgefallen

Ist Deutschland überhaupt noch reformfähig? Angesichts der Debatte über ein einfacheres Steuerrecht sind ernsthafte Zweifel angebracht. Im Prinzip sind alle Politiker dafür. Alles andere wäre ja auch unpopulär bei Gesetzen, die selbst Fachleute nicht mehr verstehen. Aber wenn es konkret wird, verlieren alle den Mut. Am schlimmsten ist Hans Eichel. Der weiter
  • 356 Leser
SKISPRINGEN

Lepistö entlassen

Hannu Lepistö ist nach dem schwachen Abschneiden seiner Schützlinge bei den finnischen Skispielen von Lahti als Chefcoach der österreichischen Skispringer entlassen worden. Sportdirektor Toni Innauer verkündete die sofortige Trennung von dem Finnen, der ohnehin am Saisonende abgelöst werden sollte. 'Er wirkte teilnahmslos', erklärte Innauer. weiter
  • 365 Leser

LEUTE IM BLICK

Tatjana Gsell Um die Einschaltquoten der RTL-II-Dauerreihe 'Big Brother' nach oben zu treiben, ziehen jetzt auch Prominente in den Kölner Wohncontainer ein: Am Donnerstag wird während der Liveshow auf RTL II Tatjana Gsell, die 32-jährige Witwe des getöteten Schönheitschirurgen Franz Gsell, für voraussichtlich vier Nächte in der Abteilung der Reichen weiter
  • 345 Leser
FUSSBALL

Marcel Ketelaer geht

Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach hat sich mit sofortiger Wirkung in gegenseitigem Einvernehmen von Marcel Ketelaer getrennt. Der 26-jährige Stürmer hatte erst im Juni 2003 bei den 'Fohlen' bis 2006 unterschrieben, kam aber in dieser Saison kaum noch zum Einsatz. Er soll im Kontakt zum Zweitligisten 1. FC Nürnberg stehen. weiter
  • 417 Leser

MARKTBERICHTE

·Ferkelpreise Akt. Ferkelpreisnot. Landesstelle für Landwirtschaftl. Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise 01.-05.03.04: Grundpreis Ferkel ohne Zu- oder Abschläge: 42-47 EUR, (44,40 EUR). Preis Ferkel, Gruppe mit ca. 50 Tieren einheitl. Genetik+Gewicht: 45-50 EUR (46,80). Notier. 08.03.04: unverändert. weiter
  • 388 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Präsident alarmiert Italiens Staatspräsident Carlo Azeglio Ciampi hat sich über den Geburtenmangel alarmiert gezeigt. In einer Ansprache zum Weltfrauentag sagte Ciampi, die 'leeren Kinderbetten' seien vorrangigstes Problem Italiens. Politik und Wirtschaft müssten Bedingungen schaffen, unter denen Mutterschaft und Arbeit leichter miteinander vereinbar weiter
  • 354 Leser
CHAMPIONS LEAGUE / VfB selbstbewusst ins Chelsea-Spiel

Neuer Drang - alte Sorge

Das Tief der Torjäger gibt zu denken - Kuranyi bleibt gesetzt
Der Sieg zur rechten Zeit - schon sieht die Welt wieder freundlicher aus. Vielleicht steht dem VfB Stuttgart, der voller Selbstvertrauen in London angekommen ist, Fußball-Europa weiter offen. Doch ein Problem ist geblieben vorm Duell mit Chelsea heute: das Tief der Torjäger. weiter
  • 317 Leser
bosch rexroth

Neuer Technik-Chef

Reiner Leipold-Büttner übernimmt zum 1. April bei der Bosch Rexroth AG das neu eingerichtete Vorstandsressort Technik. Der 54-Jährige hatte seine berufliche Karriere 1977 bei Bosch begonnen. Zuletzt arbeitete er im Bereichsvorstand von Gasoline Systems, teilte die Bosch Rexroth AG (Lohr) mit, die Antriebs- und Steuertechnologie herstellt. weiter
  • 5000 Leser

Nicht automatisch im Euroclub Leser Fragen

Den neuen EU-Mitgliedern haben wir im vergangenen Jahr eine umfassende Artikelserie im 'Brennpunkt' gewidmet, werden sie aber mitsamt Kennzahlen über Land, Leute und Wirtschaftskraft in den Wochen vor dem 1. Mai noch einmal einzeln porträtieren. Die neuen Mitgliedsstaaten müssen die Ziele der Wirtschafts- und Währungsunion der EU unterstützen, bekommen weiter
  • 334 Leser
HEIDELDRUCK / Abschied von der Digitaltechnik

Nächste Trennung

Heidelberger Druckmaschinen konzentriert sich auf die Bogenoffset-Druckmaschinen. Die Nummer eins der Branche trennt sich von der Digital- und Rollentechnik. weiter
  • 388 Leser
ANKLAGE / Jugendliche müssen vor Gericht

Obdachlosen zu Tode gequält

Stundenlange Prügelorgie ein Racheakt?
Die Prügelorgie dauerte Stunden. Der Obdachlose wurde geschlagen und getreten. Er starb, hilflos im Wald liegend. Fünf junge Leute kommen nun vor Gericht. weiter
  • 478 Leser
MEDIZINSCHADEN / Revisionsprozess vor dem Landgericht Ravensburg

Operationsfehler sollte vertuscht werden

Ein ehemaliger Chefarzt der Oberschwaben-Klinik steht seit gestern erneut vor dem Ravensburger Landgericht. Der Mediziner war im Februar 2003 wegen Anstiftung zu vorsätzlicher Körperverletzung vom Landgericht Ravensburg zu einer Geldstrafe in Höhe von 4500 Euro verurteilt worden. Er soll im August 1996 seiner damaligen Oberärztin geraten haben, eine weiter
  • 392 Leser
SIMBABWE

Passagiere festgesetzt

Die Regierung von Simbabwe hat ein in den USA registriertes Flugzeug beschlagnahmt und hält die 64 Insassen vorläufig fest. Es handle sich um 'mutmaßliche Söldner', sagte Innenminister Kembo Mohadi. An Bord der Maschine sei militärische Ausrüstung gefunden worden. Das Flugzeug war am Sonntagabend in der Haupstadt Harare gelandet. weiter
  • 368 Leser
CHINA / Erstmals soll der Schutz des Privateigentums in der Verfassung festgeschrieben werden

Politische Rechte lehnt die Partei weiterhin ab

Das chinesische Parlament hat eine Debatte über eine historische Verfassungsänderung begonnen: Erstmals soll der Schutz des Privateigentums aufgenommen werden. weiter
  • 307 Leser
LEBENSMITTELKONTROLLE / Streit um Reform

Polizei besser als Landratsämter?

Minister: Überwachung weiterhin wichtig
Auch die Lebensmittelkontrolle wird mit der Verwaltungsreform neu organisiert. Nicht nur SPD und Grüne befürchten, dass die Überwachung schlechter wird. weiter
  • 361 Leser

PRESSESTIMMEN

ITALIEN · Gazzetta dello Sport: Grazie Schumi, das Fest geht weiter. Phantastischer Doppelsieg von Ferrari, die Rivalen sind vernichtet. Schumacher ist wieder einmal phantastisch und ohne Gegner. Die WM 2004 beginnt mit zwei Ferraris, die das Rennen dominieren, und zwei angeblich gefährlichen Rivalen, Williams und McLaren, die bereits K.o. sind. · Corriere weiter
  • 411 Leser
LANDWIRTSCHAFT

Protest gegen Niedrigpreise

Die sinkenden Milchpreise bedrohen immer mehr die Existenz der Erzeuger. Die Milchpreise seien im Februar auf einen neuen Tiefststand gesunken, sagte Bayerns Landwirtschaftsminister Josef Miller (CSU). Nach Angaben des bayerischen Bauernverbands erhalten die Bauern derzeit knapp 28 Cent pro Liter Milch. Das seien mehr als 16 Prozent weniger als im vergleichbaren weiter
  • 336 Leser
FECHTEN / Platz zwei in Schanghai

Ralf Bißdorf immer besser

Florettfechter Ralf Bißdorf kommt fünf Monate vor Beginn der Olympischen Spiele in Athen (13. bis 29. August) immer besser in Form. Der Heidenheimer belegte beim Weltcup-Turnier in Schanghai den zweiten Platz. Im Finale unterlag der Olympia-Zweite von 2000 dem Chinesen Zhaozi Dhong 12:15. Weltmeister Peter Joppich (Koblenz) wurde Sechster, Simon Senft weiter
  • 349 Leser
VERWALTUNGSREFORM / Baden-Baden als neuen Standort empfohlen

Rastatt fürchtet um seine Polizeidirektion

Die drohende Verlagerung der Polizeidirektion Rastatt nach Baden-Baden schlägt in der Region hohe Wellen. 'Es macht keinen Sinn, die räumliche Identität von Polizeidirektion und Landkreis Rastatt aufzugeben', heißt es in einer Protest-Resolution, die der Kreistag heute verabschieden will. Hinter dem Plan stecke möglicherweise die Absicht, Baden-Baden weiter
  • 306 Leser
AVENTIS

Rechte verkauft

Der deutsch-französische Pharmakonzern Aventis hat die globalen Rechte an dem Asthma-Medikament Azmacout an die amerikanische Kos Pharmaceuticals veräußert. Neben einer Einmalzahlung von 162 Mio. EUR erhalte Aventis eine jährliche Lizenzgebühr, teilte das Unternehmen mit. Über deren Höhe machte der Konzern keine Angaben. weiter
  • 417 Leser
AKTIENMäRKTE

Ruhiger Wochenstart

Bei ruhigem Handel legten die deutschen Aktienmärkte gestern leicht zu. Eine Reihe von Dax-Unternehmen und viele Firmen aus der zweiten und dritten Reihe werden im Wochenverlauf ihre Geschäftszahlen vorlegen. Das gab dem Markt einen leichten Schub nach oben. Gefragt waren vor allem die Papiere der Versorger RWE und Eon, die weiterhin von Umschichtungen weiter
  • 355 Leser
MUSLIME / Öffentliche Proteste gegen Gesetzentwurf in Indonesien

Schon ein inniger Kuss kann die Freiheit kosten

Jakarta· Ein leidenschaftlicher Kuss in der Öffentlichkeit könnte in Indonesien künftig fünf Jahre Zuchthaus oder eine hohe Geldstrafe kosten. Abgeordnete brachten gestern einen umstrittenen Gesetzentwurf zur Bekämpfung der Pornographie ins Parlament ein. Mit noch drastischeren Strafen bis zu zehn Jahren Haft würden demnach künftig Nacktheit in der weiter
  • 265 Leser
TENNIS / Auch Nicolas Kiefer meldet sich zurück

Schweizer Federer sahnt weiter ab

Nicolas Kiefer strotzt wieder vor Selbstvertrauen, obwohl er das Tennis-Finale in Scottsdale verloren hat. In Dubai siegte derweil wieder einmal Roger Federer (Schweiz). weiter
  • 348 Leser
PROZESS / Marc Dutroux will die Ermittler gedrängt haben

Schwere Vorwürfe gegen die Polizei

Kinderschänder wies auf Versteck der Mädchen hin - Chefermittler: Keine politische Einflussnahme
Wenn es stimmt, was der Hauptangeklagte Marc Dutroux dem Gericht in Arlon erzählt, dann hat sich die Polizei erst auf sein Drängen zu den versteckten Kindern führen lassen. In der Zelle starben vier Mädchen. Ein Polizist sagte, die Zelle sei raffiniert versteckt gewesen. weiter
  • 451 Leser
FC BAYERN / Real definitiv ohne Roberto Carlos

Selbst ein Armbruch ist kein Beinbruch

Für das 'kleine Wunder' von Madrid lässt der deutsche Fußball-Meister FC Bayern nichts unversucht. Selbst ein Armbruch wird plötzlich zur Nebensache. weiter
  • 386 Leser

So gehts weiter

Wer im Viertelfinale vier Spiele gewonnen hat, steht im Halbfinale. Dort sind drei Siege nötig, um in die Finalserie zu kommen - für den Titel übrigens auch. Endet ein Spiel nach 60 Minuten unentschieden, wird um 20 Minuten verlängert. Fällt ein Tor, ist die Partie beendet. Sonst folgt ein Penaltyschießen. Kann aber ein Team weiterkommen, wird um 20 weiter
  • 266 Leser
UMWELT / Protest gegen Gentechnik in der Landwirtschaft

Stächele: Nicht das Land, die EU hat das Sagen

Baden-württembergische Umweltschützer und Bio-Bauern fordern den Verzicht auf Gentechnik in der Landwirtschaft. Es müssten gentechnikfreie Zonen geschaffen werden, sagte ein Sprecher des Bundes für Umwelt und Naturschutz (BUND) gestern am Rande eines Kongresses in Bollschweil (Kreis Breisgau-Hochschwarzwald). Landwirtschaftsminister Willi Stächele (CDU) weiter
  • 359 Leser
BAHNERPRESSER

Suche nach einer Blondine

Bei der Fahndung nach den Bahnerpressern in Frankreich sucht die Polizei nach einer etwa 30 Jahre alten blonden Frau. 'Le Figaro' berichtete, die Verdächtige habe die Ermittler im Namen der mysteriösen Gruppe AZF von mehreren Telefonzellen im Großraum Paris aus angerufen. Die vagen Zeugenaussagen ermöglichten aber kein Fahndungsbild. Auch die Suche weiter
  • 375 Leser

TELEGRAMME

fussball:Im Halbfinale um den englischen Verbandspokal kommt es am 4. April auf neutralem Boden zum Duell der Giganten zwischen Cup-Verteidiger FC Arsenal und Rekordmeister Manchester United. Das zweite Halbfinale bestreiten Zweitligist FC Sunderland gegen den Sieger des Wiederholungsspiels zwischen Drittligist Tranmere Rovers und Zweitligist FC Millwall. weiter
  • 321 Leser
SCHWIMMEN

Thorpe tritt kürzer

Australiens Schwimm-Star Ian Thorpe hat den Plan aufgegeben, bei den Olympischen Spielen in Athen den Rekord von Mark Spitz einzustellen. Der 21-jährige wird nur die Freistil-Strecken über 100, 200 und 400 m und die drei Staffeln schwimmen, nicht aber die 200 m Lagen. Der US-Amerikaner Spitz hatte 1972 in München sieben Goldmedaillen gewonnen. weiter
  • 378 Leser
VERBRAUCHER / Urteil des Bundesgerichtshofs

Tipps gegen Internet-Abzocke

Notfalls Überweisung zurückbuchen
Mit einem Urteil des Bundesgerichtshofes (BGH) zu Wählprogrammen werden Kunden gestärkt. Verbraucherschützer sagen, wie man sich gegen Dialer wehrt. weiter
  • 265 Leser
FUSSBALL / 2:1 nach Verlängerung reicht VfB nicht

Tückisches Silver-Goal

In der Champions League gilt die 'Silver-Goal'-Regelung. Das Tückische: Ein 2:1 nach Verlängerung reicht dem VfB Stuttgart heute nicht zum Viertelfinale. weiter
  • 293 Leser
PROZESS

Tödliche Dosis Methadon

War der 15-Jährige, der an einer Überdosis Methadon gestorben ist, heroinsüchtig oder nicht? Um diese Frage kreist der Prozess gegen den Arzt, der ihn behandelte. weiter
  • 1575 Leser
GOLD

Verkaufsregeln gelockert

Die Zentralbanken der Eurozone sowie der Schweiz und Schweden dürfen künftig mehr Gold verkaufen. Die jährlichen Verkäufe wurden auf 500 Tonnen (t) angehoben, teilten die EZB und die Notenbanken der 14 europäischen Länder gestern mit. Im Washingtoner Goldabkommen von 1999 war eine Obergrenze von 400 t jährlich festgelegt worden. Das Abkommen wurde um weiter
  • 367 Leser
REFORMEN / CDU und CSU raufen sich bei Arbeitnehmerrechten und Steuern zusammen

Verzicht auf harte Einschnitte

Merz-Modell einer radikalen Steuervereinfachung vertagt - Wirtschaft: Mutlos
Eine radikale Vereinfachung des Steuersystems bleibt Zukunftsmusik. Finanzminister Hans Eichel (SPD) lehnt Verhandlungen mit der Union über ihr Reformkonzept ab. weiter
  • 341 Leser
TIERE / Schlittenhunde im schneearmen Land

Viele Halter kommen mit Huskys nicht klar

Huskys sind besondere Hunde. Wer sich ihnen widmet, muss sehr viel Zeit mitbringen. Artgerecht werden Huskys nur gehalten, wenn sie häufig eingespannt werden. weiter
  • 519 Leser
MOBILCOM

Wieder Gewinn

Der vor eineinhalb Jahren von der Insolvenz bedrohte Telekommunikationsanbieter Mobilcom hat 2003 wieder Gewinn erzielt. Nachdem die Büdelsdorfer Mobilcom AG den milliardenteuren Mobilfunkstandard UMTS aufgegeben und ihr Festnetz an die Tochtergesellschaft Freenet verkauft hat, weist der Mobilfunk-Anbieter nach vorläufigen Zahlen ein Konzernergebnis weiter
  • 392 Leser
ABTREIBUNG

Zunahme bei jungen Frauen

Immer mehr Mädchen und junge Frauen in Deutschland lassen ungewollte Schwangerschaften beenden. Während die Zahl der Schwangerschaftsabbrüche bei Frauen zwischen 25 und 40 Jahren in den vergangenen Jahren deutlich zurückging, stieg sie bei den unter 25-Jährigen kontinuierlich an, teilte die Techniker Krankenkasse Sachsen-Anhalt gestern mit. Während weiter
  • 305 Leser
FDP

Zweite Kandidatenkür

Die FDP wiederholt ihren Europaparteitag vom 17. Januar wegen Unklarheiten bei der Aufstellung der Kandidatenliste. Neuer Termin ist 28. März. Die Partei will damit verhindern, dass die Kandidatenkür angefochten wird. Ein Delegierter hatte sich als Kandidat vorgeschlagen. Dies hatte das Tagungspräsidium abgelehnt, weil er keine Unterstützer genannt weiter
  • 304 Leser

Leserbeiträge (1)

Argument abwegig

Zu "Wir geben uns noch nicht geschlagen" vom 4. März: Es ist ehrenwert und bewundernswert wie die Bürgerinitiative Waldhausen gegen den Windpark versucht zu kämpfen. Ich würde Anliegen in Bezug auf Naturschutz verstehen, wenn hier wichtige Brutgebiete und/oder Rastplätze für Zugvögel oder eine Naturschutzgebiet vorhanden wären. Dies sind für mich die weiter