Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 11. März 2004

anzeigen

Regional (65)

Am Montag befuhr ein Pkw-Lenker gegen 13.30 Uhr in Aalen die Schubartstraße von der Bahnhofstraße her kommend und bog auf Höhe der Südwestbank nach links ab, um zu wenden. Eine nachfolgende Autofahrerin erkannte dies nicht rechtzeitig und stieß mit dem Pkw zusammen. Gesamtschaden nach dem Unfall: etwa 4000 Euro. Cabrio angefahren Vermutlich am Dienstag weiter
  • 168 Leser
3 Eine Schließung des Bundeswehrstandorts Ellwangen hätte nicht nur für die Stadt Ellwangen, sondern auch für die Umlandgemeinden eine katastrophale Auswirkung. Die Bedeutung für das örtliche Handwerk und somit auch für die gesamte Wirtschaft ist immens und es gingen im strukturschwachen Raum hunderte Arbeitsplätze verloren. Bürgermeister Ralf Leinberger weiter
  • 178 Leser
GEMEINDERAT KIRCHHEIM / Nutzung des alten Schulgebäudes vertraglich abgesichert
Unter dem Tagesordnungspunkt "Bürger fragen" beklagte sich Kurt Joas, der unmittelbar neben dem Stellplatz des Grüncontainers wohnt, über die Beeinträchtigung der Anwohner durch diese Sammelstelle im Wohngebiet. Er berichtete von mehreren wilden Müllablagerungen wie alten Autoreifen und Stahlketten, die er zum Teil direkt beobachtet habe. Leider könne weiter
  • 183 Leser
Der CDU-Ortsverband Essingen lädt Gemeinderäte, Kandidatinnen und Kandidaten für die Gemeinderatswahl 2004, alle Mitglieder, Freunde und Interessenten ein zum Informationsbesuch von Georg Brunnhuber (MdB) und Winfried Mack (MdL) bei Bürgermeister Wolfgang Hofer. Das Gespräch mit den Abgeordneten beginnt am kommenden Dienstag, 16. März, um 9.30 Uhr im weiter
  • 134 Leser
Die Mitglieder des Aalener Bürgerforums treffen sich heute um 19.30 Uhr im "Roten Ochsen" zu einer Aussprache mit Oberbürgermeister Ulrich Pfeifle. "Der OB zeigt sich sehr bemüht um diesen Treff, deswegen haben wir den Termin etwas früher angesetzt, als ursprünglich geplant", erklärt Dr. Alexander Hoch, Vorsitzender des Bürgerforums. Bei dieser Gelegenheit weiter
  • 227 Leser
Das Neresheimer "Kalkwerk" veranstaltet am kommenden Samstag, 13. März, in Zusammenarbeit mit dem "Kunst- und Kulturverein Neresheim" und dem Treffpunkt "F" mit Unterstützung der VR-Bank Aalen ein außergewöhnliches Gitarrenkonzert: mit Stefan Sell tritt "einer der renommiertesten Gitarristen der Szene" (Via Musica, Deutsche Kammerakademie) ab 20 Uhr weiter
Über das Gesundheitsmodernisierungsgesetz und seine Regelungen zu chronisch Kranken, Zuzahlungen und Belastungsgrenzen informiert H. Schneck von der AOK Aalen am kommenden Dienstag, 16. März, ab 18.30 Uhr in der "Klinik am Ipf" in Bopfingen. Gehölz-Schneiden In der Gartenanlage Röttinger Bach werden am kommenden Samstag, 13. März, ab 13.30 Uhr Fachwarte weiter
Die Karl-Keßler-Realschule ist "Retterin" des diesjährigen Kinderfestes. Es sah ganz danach aus, als müsse man das Kinderfest um 14 Tage verschieben und aus dem Zusammenhang mit den Wasseralfinger Festtagen reißen. Denn ausgerechnet am 25. Juni ist auch Sport-Abitur. Alle Sportlehrer des Kopernikus-Gymnasiums sind damit beschäftigt, und gerade das KGW weiter
  • 198 Leser
Die Klasse 8 b der Mittelhofschule hat mit ihrer Lehrerin Monika Müller die Virngrundbäckerei in Neunheim besucht, um sich über das Bäckerhandwerk zu informieren. Bäckermeister Pius Ehrler erläuterte den jungen Besucher die Arbeitsabläufe bei der Herstellung verschiedenster Brotsorten. Interessiert folgten die Schüler seinen Ausführungen. Dabei demonstrierte weiter
KATHOLISCHER FRAUENBUND / Doppelt so viele Besucherinnen als 2003 beim Begegnungstag

"Das war ein richtig froher Tag"

Kraft tanken, einen Tag lang Haushalt Haushalt sein lassen und sich selbst etwas Gutes tun: Gestern war im Kloster Neresheim wieder Begegnungstag für Frauen. weiter

"Freudenfeste" für die Stadtkapelle

Das Jubiläumskonzert zum 325-jährigen Bestehens des städtischen Orchesters wartet mit einer Premiere auf. Udo Lüdeking hat das "Rondo auf Freudenfeste" von Christian Friedrich Daniel Schubart für sinfonisches Blasorchester bearbeitet. Am Samstag um 20 Uhr wird diese Musik nun nach fast 250 Jahren wieder in Aalen zu hören sein. weiter
  • 205 Leser

"Rezession vorbei"

Der Maschinen- und Anlagenbauer Voith hat volle Auftragsbücher und rechnet im laufenden Geschäftsjahr mit einem Umsatzplus von bis zu sechs Prozent. Eine starke Nachfrage für Papiermaschinen, Turbinen und Antriebe gebe es in China und endlich wieder in Europa, sagte Vorstandschef Hermut Kormann in Stuttgart. Auch die Inlandsaufträge seien um ein Drittel weiter
JUBILÄUM / Liederkranz Lauterburg hat Grund zum Feiern

75 Jahre gemischter Chor

Mit einem großen Jubiläumskonzert am kommenden Samstag um 20 Uhr im Dorfhaus feiert der gemischte Chor des Liederkranzes Lauterburg sein 75-jähriges Bestehen. weiter
  • 180 Leser
KOLPINGFAMILIE DEWANGEN

Arbeit mit der Jugend stärken

Größter Wunsch der Kolpingfamilie Dewangen ist das weitere Vorantreiben der Arbeit mit der Kinder- und Jugendgruppe. Auch freut man sich über die Existenz der Gruppe "Junge Erwachsene". weiter
  • 117 Leser
LANDGERICHT / Nötigung in einem besonders schweren Fall

Arzt mit Messer bedroht

Mit zwei Küchenmessern bewaffnet, wollte ein 40-jähriger Mechatroniker aus Bopfingen vor einem Jahr die Herausgabe seiner Blutprobe erzwingen. Beim Prozess am Landgericht warnte Richter Jochen Neun: "Sie schrammen ganz nahe an einer Geiselnahme vorbei, die zur Schwerkriminalität zählt". weiter
  • 146 Leser
FLEXIBLE KINDERBETREUUNG / In Aalen, Gmünd und Heubach haben Eltern die Möglichkeit, ihre Kleinen ohne Anmeldung abzugeben

Auf den Markt oder zum Arzt - ohne Kind

Um zehn Uhr wird gevespert, sowohl in Aalen als auch in Schwäbisch Gmünd und Heubach. Rund 15 Kinder zwischen ein und drei Jahren sitzen da wie dort zusammen. Ihr Ziel: möglichst schnell aufstehen und weiterspielen. Die Mamas sind nicht dabei. Sie wissen ihre Kleinen wohl behütet im Kinderstübchen, bei Wippidu oder im Mütterzentrum. weiter
  • 180 Leser

Auffang-Netz für Kulturverein

Das ehemalige Schulgebäude in Benzenzimmern wird vom Sport- und Kulturverein Benzenzimmern seit 1981 genutzt. In Eigenleistung haben nun die Mitglieder des Vereins für 18 700 Euro in rund 500 Arbeitsstunden die Küche des Gebäudes komplett renoviert und neu eingerichtet. weiter
  • 212 Leser

Autofahrer leicht verletzt

Leicht verletzt wurde der Fahrer dieses Kombis bei einem Unfall gestern auf der Kreisstraße K3225 bei Aalen-Fachsenfeld. In Höhe der Abzweigung nach Waiblingen war er kurz vor 15 Uhr mit seinem Wagen von der Fahrbahn abgekommen, wie die Polizei mitteilte. Die Feuerwehr musste ihn aus dem demolierten Fahrzeug befreien. Der Mann wurde ins Ostalbklinikum weiter
  • 111 Leser

Baumschneidekurs

Die Gartenfreunde Schönenberg beiten am Freitag, 12. März, 16 Uhr, einen Baumschneidekurs an. Er findet auf dem Grundstück der Familie Ebert (am Ortsausgang von Stocken Richtung Eigenzell; rechts der Straße) statt. Alle Interessierten sind eingeladen. weiter
  • 585 Leser
GUTEN MORGEN

Beamten-Deutsch

Über den öffentlichen Dienst gibt es viele Vorurteile. Eine Kostprobe: Zwei Beamte auf dem Flur. Was fragen sie sich? Klar: "Kannst du auch nicht schlafen?" Aber das ist fies. Beim Bürokratendeutsch hingegen gitbt es Beweise, gehört im Jugendhilfeausschuss. Das schöne Wort "Bedarf" wird so lange deformiert, bis Konrad Duden im Grab routieren würde. weiter
  • 191 Leser
AUSSTELLUNG / Kunsthalle Göppingen zeigt Georg Winter und Mariella Mosler

Beobachten und beobachtet werden

Von 7. März bis 18. April zeigt die Kunsthalle Göppingen die begehbare, benützbare Installation "Bufo Bufo Transmission" des in Stuttgart lebenden Künstlers Georg Winter. Parallel dazu wird die Installation "Iris wall" von Mariella Mosler präsentiert. Die Eröffnung findet am Sonntag, 7. März, 18 Uhr, statt. weiter
  • 124 Leser
INTERNATIONALER FRAUENTAG / Klappe, die 1. und Solwodi Ostalb zeigen "Lilja 4-ever"

Damit weniger Liljas leiden

Organisierter Frauenhandel. "Das geht mich doch nichts an", sagen viele. Stimmt aber nicht, sagt Solwodi Ostalb. Deshalb zeigte die Kontaktstelle zusammen mit Klappe, die 1. am Dienstagabend im Filmpalast "Lilja 4-ever". weiter
  • 221 Leser

Das blaueste Blau

SCHAUFENSTER
In der Galerie des Gmünder Kunstvereins, Freudental 8/1, wird morgen, Freitag, 19 Uhr, die Ausstellung "Was ist das blaueste Band?" eröffnet. Der Münchner Künstler Thomas P. Kausel, mit dem der Kunstverein seine "Positionen der Malerei" fortsetzt, führt selbst in sein Schaffen ein. In seiner konkreten Malerei dreht sich alles um die Darstellung der weiter
  • 127 Leser
KUNSTPROJEKT / Hans Kloss will dem Gmünder Maler Jörg Ratgeb mit einem "Altar" ein Denkmal setzen

Das furchtbare Sterben des Jörg Ratgeb

Wie soll eine Bürgerschaft mit einem Sohn der Stadt umgehen, dem "Landesverrat" und "Hochverrat" vorgeworfen wird und den ein grausames Urteil zur Vierteilung bei lebendigem Leibe bestimmt? Gemeint ist der Maler Jörg Ratgeb, geboren um 1476 in Schwäbisch Gmünd und hingerichtet am 8. Juni 1526 in Pforzheim, zerrissen von Pferden auf dem Marktplatz dortselbst. weiter
  • 139 Leser
GUTEN MORGEN

Die Glücksdosis

Wie oft wurde ich am Frühstückstisch schon fertig gemacht? Mach' s doch nicht so dick drauf. Du isst viel zu einseitig. Anlass für die ständigen Mäkeleien gab und gibt meine Nutella-Abhängigkeit. Seit über zwanzig Jahren brauche ich morgens einfach meine tägliche Dosis Nuss-Nougat-Creme. Dass das mal nützlich sein könnte, hätte niemand gedacht. Erst weiter
SOZIALGESETZE / Kamerateam war gestern auf der Ostalb

Die GOB als Fernsehstar

Gestern morgen in Gmünd - am Abend in den "Tagesthemen" der ARD. So schnell kann's gehen im Journalismus. Das Erste war im Ostalbkreis und dessen Beschäftigungsgesellschaft GOB wurde zum Fernsehstar. weiter
  • 148 Leser

Ehrungen

Bürgermeister Gerd Dannenmann zeichnete für 25 Jahre aktiven Feuerwehrdienst in der Freiwilligen Feuerwehr Neresheim folgende Wehrmänner mit dem Feuerwehrabzeichen in Silber aus und überreichte ihnen Urkunden: Brandmeister Helmut Ruppert, Abteilung Neresheim; Hauptfeuerswehrmann Lothar Mettmann, Abteilung Elchingen; Oberlöschmeister Josef Mayr, Abteilung weiter
GEMEINDERAT / Mobilfunk-Gutachten vorgelegt - Rief als neuer Feuerwehrkommandant bestätigt

Elektrosmog nicht der Rede wert

Neben der Bestätigung der Wahl von Reinhold Rief zum neuen Feuerwehrkommandant war ein Gutachten zur Belastung mit Elektrosmog in Ellenberg Hauptpunkt der Gemeinderatssitzung am Dienstagabend. weiter
  • 213 Leser
SCHULE IM PROFIL (4) / Das Gymnasium in Neresheim

Familiäres Lernen

Das Gymnasium in Neresheim ist eine aufstrebende, allgemeinbildende Oberschule mit familiärer Atmosphäre und überschaubaren Schülerzahlen. weiter
  • 186 Leser

Filmabend

Heute, 20.30 Uhr, zeigt der Treffpunkt Nord-Süd Weltladen im Jeningenheim den preisgekrönten pakistanischen Streifen "Silent Water". Der Film beruht auf wahren Begebenheiten und setzt sich mit dem islamischen Fundamentalismus auseinander. Das Schicksal der 40-jährigen Aisha konfrontiert den Zuschauer mit den politisch-gesellschaftlichen Ereignissen weiter
  • 196 Leser

Flotte Schau im Modehaus Linse

Dicht gedrängt verfolgten zahlreiche modebewusste Frauen die vom Modehaus Linse in Bopfingen nun schon im 50. Jahr präsentierte Modenschau der aktuellen Frühjahrs- und Sommerkollektionen. Exklusive italienische Mode aus der toskanischen Metropole Florenz war ebenso zu bewundern, wie junge espritvolle französische Mode. Asien-Fans kommen in diesem Sommer weiter
  • 1910 Leser
HÄRTSFELDSCHULE / Das "France Mobil" macht Station in Neresheim

Frankreich spielerisch nähergebracht

Delphine Juillet ist Französin und tourt seit September 2003 mit einem von zehn "France Mobiles" durch Baden-Württemberg. Mit im Gepäck hat sie Materialien über ihr Heimatland, ihre Muttersprache und die französische Kultur. Gestern verbreitete sie in der Härtsfeldschule französisches Flair. weiter

Fünf Ostälbler beim Landeswettbewerb

Die zweite Runde läuft: Ab Dienstag treten die Sieger des Regionalwettbewerbs "Jugend forscht - Schüler experimentieren" zum Landeswettbewerb an. Aus dem Ostalbkreis sind dabei: Amelie Gokenbach aus Fachsenfeld (Karl-Kessler Realschule); Alexander Hess aus Aalen (Universität Karlsruhe) sowie Till Hoffmann, Patrick Haas und Thi Bui-Ngo aus Aalen (Schubart-Gymnasium). weiter
  • 301 Leser
DESIGNCENTER / Dr. Scheffold:

Gmünd in der engeren Wahl

Schwäbisch Gmünd ist in der engeren Wahl als Standort für das Design Center Stuttgart. Dies sagte gestern der Gmünder CDU-Landtagsabgeordnete Dr. Stefan Scheffold nach einem Gespräch mit Wirtschaftsminister Walter Döring. weiter
  • 187 Leser
AUSTAUSCH / Erster Botschaftssekretär Israels besucht Schwäbisch Gmünd und wirbt für einen Schüleraustausch

Gmünder zur Israel-Reise ermutigen

Der Besuch ist durch die Ausstellung "Jüdische Türme aus Schwäbisch Gmünd" in Jerusalem zustande gekommen: Joel Lion, Erster Sekretär der Botschaft Israels in Berlin, war gestern zu Gast in Gmünd. Im Gepäck: das Angebot eines Schüleraustausches mit einer Schule in Eilat im Süden Israels. weiter
  • 160 Leser

Gymnasium Neresheim

1. Schwerpunkte der Schule Allgemeinbildendes Gymnasium mit naturwissenschaftlichem und sprachlichem Profil. 2. Schülerzahl Derzeit 312 Schüler bei 14 Klassen. 3. Zahl der Lehrkräfte 26 4. Durchschnittsalter der Lehrkräfte 44,7 Jahre 5. Letztmals renoviert im Jahr . . . 1996, 1998 und 2004 6. Durchschnittliche Klassengröße 22 7. Aufenthaltsraum Ja, weiter

Hannes Münz

Die Galerie Zaiß in der Langertstraße 44 in Aalen zeigt vom 14. März bis 4. April die Ausstellung "Hannes Münz" mit "Metamorphosen auf Papier und aus Papier". Bei der Vernissage kommenden Sonntag um 14.30 Uhr gibt Hermann Schludi eine Einführung in die neuen Arbeiten des aus Aalen stammenden Malers. weiter
  • 406 Leser
BLASMUSIKVERBAND OSTALBKREIS / Hauptversammlung

Heimat für 6300 Musiker

In der fast vollbesetzten Festhalle in Westhausen-Lippach konnten die Vertreter der Musikvereine des Ostalbkreises bei ihrer Jahresversammlung auf ein ereignisreiches Jahr mit zahlreichen Veranstaltungen zurückblicken. weiter
  • 227 Leser
CDU HÜLEN / Nominierung für die Kommunalwahl

Hülen wächst weiter

Die Mitgliederversammlung des CDU-Ortsverbands Lauchheim-Hülen nominierte die Kandidaten für die Wahl zum Ortschaftsrat. Bei den Wahlen wurde Josef Lindenmeier als Vorsitzender bestätigt. weiter
  • 220 Leser
AUSSTELLUNG / Bilder von Lea Schindler-Dezasse im Bürgerspital

Impressionen vieler Reisen

Erstmals stellt die Künstlerin Lea Schindler-Dezasse neben Malerei auch Fotografien aus. Jetzt war Vernissage im Bürgerspital. weiter
  • 230 Leser

Infotag an der EBR

Die Eugen-Bolz-Realschule veranstaltet am Freitag, 12. März, 16 Uhr, einen Informationstag. Die Veranstaltung richtet sich an Schüler der Grundschulklassen vier und deren Eltern. weiter
  • 128 Leser
BLÄSERJUGEND OSTALBKREIS / Hauptversammlung

Jahr der Bläserjugend

Auf ein arbeits- und erfolgreiches Jahr konnte die Bläserjugend Ostalbkreis zurückblicken. An den Fortbildungslehrgängen nahmen rund 450 Jugendliche teil, am Jugendkritikspiel 48 Gruppen und Orchester mit über 850 Musikern. weiter
  • 227 Leser
BRIEFMARKENSAMMLER-VEREIN AALEN / Hauptversammlung

Junge Philatelisten gesucht

Sorgenvoll blickt man beim Briefmarkensammler-Verein Aalen in die Zukunft. Der Verein verliert Mitglieder und junge Leute scheinen kein Interesse mehr zu haben an der Philatelie. weiter
  • 274 Leser
AUSZEICHNUNG / Festakt heute Abend im Franziskaner in Schwäbisch Gmünd

Kolpingpreis für Tschernobyl-Aktion

Drei Vorschläge lagen auf dem Tisch - ganz so wie es die Satzung vorschreibt. Für die Kolpingsfamilien des Bezirks Ostalb war es trotzdem eindeutig: Diesmal sollte den Preis die Aktion Tschernobyl-Kinder Aalen bekommen. Heute Abend um 19 Uhr ist Preisverleihung im Franziskaner in Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 147 Leser
KATH. KIRCHENGEMEINDE

Kommt bald ein zweiter Pfarrer?

Die Gemeindeversammlung der St. Stephanus Gemeinde in Wasseralfingen wird sich am kommenden Samstagabend ab 20 Uhr in der Sängerhalle Wasseralfingen unter anderem mit den personellen Veränderungen innerhalb der Kirchengemeinde befassen. Wie Recherchen dieser Zeitung ergaben, bemüht sich Rottenburg um einen zweiten Geistlichen. weiter
  • 232 Leser
ELLWANGER KUNSTPFAD / 15 Projekte sind bis jetzt in Arbeit

Kunst ohne Zeitdruck

Der Ellwanger Kunstpfad startet doch nicht mehr vor den Sommerferien, wie ursprünglich geplant, sondern erst Mitte September. Der Initiator Jörg Stoll, Leiter des Stadtbauamts, will die Skulpturen und Objekte, die bislang angemeldet wurden, ohne Zeitdruck auf den "Pfad" bringen. weiter
  • 219 Leser
BEZIRKSVEREIN FÜR BIENENZUCHT / Zehn Jahre Lehrbienenstand

Lust auf den eigenen Honig

Der Bezirksverein für Bienenzucht Ellwangen konnte in der Gymnastikhalle Eigenzell zu seiner Frühjahrsversammlung durch Vorsitzenden H. Sienz wieder zahlreiche Imker begrüßen. Besonders erfreut war die Versammlung über das Erscheinen einiger Neumitglieder. weiter
  • 188 Leser
CHORKONZERT / Kommenden Sonntag im "Stadtgarten"

Man(n) singt wieder

Zweieinhalb Jahre ist es her, dass sich Sänger aus dem ganzen Ländle (und darüber hinaus) trafen, um sich unter dem Motto "Man(n) singt" zu einem hervorragenden Klangkörper zusammenzufügen. Nun ist es wieder soweit: Am Sonntag, 14. März, findet um 19 Uhr im "Stadtgarten" Schwäbisch Gmünd "Man(n) singt II" statt. weiter
  • 113 Leser
HAUSTÜRGESCHÄFTE / Unseriöse Verkäufer von Abonnements geben sich als ehemalige Drogenabhängige aus

Miese Masche mit dem Mitgefühl

"Ich bin ein ehemaliger Drogenabhängiger. Abonnements zu verkaufen, ist meine einzige Chance." Wer kann da schon widerstehen? Doch dabei handelt es sich um eine erfundene Geschichte organisierter "Drücker", die derzeit in Aalen unterwegs sind. weiter
  • 226 Leser
SENIORENNACHMITTAG

Mitmachen heißt die Devise

Regelmäßig lädt die Evangelische Kirchengemeinde Essingen ältere Menschen zu unterhaltsamen und informativen Nachmittagen ins Gemeindehaus ein. Geselligkeit wird dabei groß geschrieben. Fast alle Plätze waren am Dienstagnachmittag belegt, als Pfarrer Christoph Bäuerle "seine" Senioren begrüßte. weiter
  • 143 Leser

Pfeifle: Früher als am 24. März geht's nicht

Zu einer Passage aus dem Bericht "Termin eine finanzielle Angelegenheit" in dieser Zeitung vom gestrigen Mittwoch aus der Sitzung des Wasseralfinger Ortschaftsrates vom Dienstagabend nimmt in einer Pressemitteilung Oberbürgermeister Pfeifle Stellung. In der Ortschaftsratssitzung war gesagt worden, der Termin der Ausschreibung der Bauarbeiten für das weiter
  • 148 Leser

Pflegedienst-Tipps

Die Katholische Sozialstation Ellwangen veranstaltet heute am Donnerstag um 19 Uhr im Jeningenheim einen Informationsabend mit Michaela Scholz ( Pflegedienstleitung). Sie gibt Tipps für die Pflege zu Hause. weiter
  • 248 Leser
GEMEINDERAT AALEN / Noch keine Konkurrenz zur CDU

Rehm sucht Liste

Norbert Rehm rudert, um eine Liste für den Gemeinderat zustande zu bringen. "Ich habe gedacht, dass das schneller geht," sagt der fraktionslose Gemeinderat, der vor Weihnachten aus der CDU-Fraktion ausgeschlossen wurde. weiter
  • 102 Leser
VESPERKIRCHE / 5700 Essen serviert - und vom Andrang manchmal überrollt

Sie gaben der Vesperkirche ein Gesicht

Die 8. Vesperkirche der Evangelischen Kirchengemeinde Wasseralfingen war ein voller Erfolg. Nicht nur an Zahlen gemessen. Sondern, worauf es den Mitarbeitern ankommt, an praktisch umgesetzter Hilfe am Nächsten und an gelebter Ökumene. Muslime inbegriffen. weiter
  • 204 Leser
STRASSENVERKEHR / Erneut Kritik aus Wasseralfingen an Verhältnissen auf dem Bürgle

Trotz Geld nichts zu machen

Die Stadt Aalen hat auf dem "Bürgle" bei Wasseralfingen einen Feldweg verkauft. An eine Sandabbau-Firma. Mit dem Geld will die Stadt die katastrophalen Straßenverhältnisse zwischen Wasseralfingen und Onatsfeld verbessern. weiter
  • 169 Leser
GEMEINDERAT UNTERSCHNEIDHEIM / Die Gemeinde eröffnet einen neuen Abschnitt im digitalen Zeitalter

Unterschneidheim geht "online"

Unterschneidheim hat als erste Gemeinde der Region mit der ODR einen Nutzungsvertrag über das Informationsportal "GeoPortal" abgeschlossen. Gemeinderäte und Ortsvorsteher informierten sich jetzt darüber, zugleich warfen sie einen Blick auf die neu erstellte Homepage. weiter
  • 173 Leser
MOTORRADCLUB ROSENBERG / Jahreshauptversammlung

Uwe Magg ist neuer Vorsitzender

Eine neue Vereinsspitze wird in den folgenden vier Jahren den Motorradclub Rosenberg leiten. Das wurde in einer ungewöhnlich lang ausgedehnten Hauptversammlung im Vereinsheim in Hohenberg am vergangenen Wochenende beschlossen. weiter
  • 201 Leser
LANDWIRTSCHAFTLICHER ORTSVEREIN WASSERALFINGEN

Viel Arbeit, wenig Erlös

Jahrhunderttrockenheit, der Preisverfall der Milch, Gentechnik und Agrarreform waren Inhalte der Jahreshauptversammlung des Landwirtschaftlichen Ortsvereins Wasseralfingen. Als Gastredner war Wilhelm Pflanz, der Vorsitzende des Kreisbauernverbandes, nach Wasseralfingen gekommen. weiter
  • 197 Leser
DRK KERKINGEN / Jubiläumswochenende zum 40-jährigen Bestehen

Vier Jahrzehnte im Dienst der Allgemeinheit

Seit seiner Gründung vor 40 Jahren, so Bürgermeister Bernhard Rapp, hat der Rot-Kreuz-Ortsverein Kerkingen einen maßgeblichen Beitrag zum Wohle der Mitbürger erbracht. Glückwünsche gab es auch für das Jugendrotkreuz, das sein 25-jähriges Jubiläum feierte. weiter
  • 207 Leser
FREIWILLIGE FEUERWEHR NERERSHEIM / Hauptversammlung

Vorfreude auf Gerätehaus, Drehleiter und Jubiläum

Die Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Neresheim befasste sich in der Carl-Bonhoeffer-Halle im Neresheimer Ortsteil Schweindorf unter anderem mit dem 25-jährigen Jubiläum der Jugendfeuerwehr und den Berichten über das abgelaufene Feuerwehrjahr. weiter
  • 240 Leser

Worom ma Schwäbisch schlecht lesa ka

BREZGA-BLASE
Au Alt-Eigsessene, Urschwoba also, deant sich älls schwer beim Lese von meine Gschichtla. Mei Werner isch do a ganz schlauer.: Obwohl a Spiitzarsch seit Generationa, loßt der morgens sich von seim Weib da Blase vorlesa. Dui stammt von Nördlinge, des isch bekanntlich au a schwäbischa Stadt, ond sia isch für ihren Ma a Glücksfall. De andere von meine weiter
  • 218 Leser
WELTGEBETSTAG DER FRAUEN / Eindrucksvoller Gottesdienst

Zukunft gestalten

Zum Thema "Im Glauben gestalten Frauen Zukunft" gestalteten katholische und evangelische Frauen aus den Ellwanger Kirchengemeinden einen eindrucksvollen Frauengottesdienst in der Basilika. Christinnen aus Panama hatten die Texte der diesjährigen Liturgie erstellt. weiter
  • 226 Leser

Zum Mörikejahr

Im Mörikejahr veranstaltet die Evangelische Kirchengemeinde Rechenberg einen Abend, der das wohl populärste Werk des Dichters, das "Stuttgarter Hutzelmännchen", in den Mittelpunkt stellt. Im Jahr 1913 erschien im Münchner Holbein-Verlag auch eine Ausgabe mit Illustrationen des Rosenberger Malerpoeten Karl Stirner. Johannes Stürmer, Vorsitzender der weiter
  • 154 Leser

Regionalsport (10)

HANDBALL

Bezirkstag

In der Roggentalhalle in Treffelhausen wird am Freitag, den 19. März der zweite ordentliche Bezirkstag des Handballbezirks Stauferland abgehalten. Beginn ist um 19.30 Uhr. Für jeden Verein des Handballbezirks besteht an diesem Tag Teilnahmepflicht, Stimmenübertragungen sind auch in diesem Jahr nicht möglich. Die Vereinsvertreter werden gebeten, pünkltich weiter
FUSSBALL / Regionalliga - VfR Aalen empfängt am Freitag um 19 Uhr die Sportfreunde aus Siegen

Bochtler fehlt beim ersten Heimspiel

Ohne Kapitän Michael Bochtler muss der Fußball-Regionalligist VfR Aalen zum morgigen ersten Heimspiel in diesem Jahr gegen die Sportfreunde Siegen (Anpfiff 19 Uhr) antreten. Der Ex-Profi erlitt beim Gastspiel gegen die Amateure des FC Bayern einen Kahnbeinbruch. weiter
  • 158 Leser
REGELQUIZ / 20 Leser dürfen zum VfR Aalen

Für den Gegner

Der VfR Aalen überzeugte im ersten Pflichtspiel 2004 bei den Amateuren des FC Bayern. Nun sollen gegen Siegen drei Punkte her. Zehn Leser haben je zwei Eintrittskarten gewonnen. weiter
  • 283 Leser
FUSSBALL / Verbandsliga

Kluge bleibt bis 2006

Mathias Kluge bleibt den Sportfreunden Dorfmerkingen treu. Der Torjäger hat beim Fußball-Verbandsligisten bis 2006 verlängert. weiter
  • 184 Leser
RINGEN / Württemb. Meisterschaften der Frauen

Ostalb-Damen erfolgreich

Bei den offenen Württembergischen Meisterschaften für Frauen und die Jugend im Ringen konnten einige Aalenerinnen hervorragend abschneiden. weiter
  • 178 Leser
BILLARD / Oberliga

PBC weiter an der Spitze

In der Billiard-Oberliga musste die Mannschaft des PBC Aalen ihr Können gegen Kurpfalz Wiesloch unter Beweis stellen. Nach einer Aufholjagd konnte der PBC das Spiel mit 5:3 für sich entscheiden und führt weiter die Tabelle an. weiter
  • 152 Leser
KUNSTTURNEN / Bezirksliga - TSV siegt 85,55:79,70

Perfekter Auftakt

Die Turnerinnen des TSV Ellwangen konnten den ersten Wettkampf in der Bezirksliga mit einem unerwarteten 85,55:79,70 Punkte-Erfolg gegen den KSV Hoheneck beenden. weiter
  • 212 Leser
MOTORSPORT / Moto-Cross-Auftakt in Frankenbach

Podium verpasst

Kaltes, nasses und widerliches Wetter begrüßte die Zuschauer in Frankenbach beim 34. Internationalen Frühjahrs-Moto-Cross-Auftakt. Josef Dobes vom Suzuki-Team-Kurz belegte den vierten Platz und verpasste knapp das Podium. weiter
  • 134 Leser
FUSSBALL

TSV meldet ab

Mit nur vier Zählern war die Reserve des TSV Ellwangen in der Reserven-Tabelle der Fußball-Kreisliga B IV Vorletzter. Nun hat der TSV seine Mannschaft vom Spielbetrieb abgemeldet, es gibt die zweite Mannschaft damit nicht mehr. Folglich entfallen in der Rückrunde alle Spiele, an denen der TSV II beteiligt gewesen wäre. Dies teilte gestern Spielleiter weiter
  • 132 Leser
FUSSBALL / "4. Waldstetter Fußballcamp" wird wieder traditionell abgehalten

Zurück zu den Wurzeln

"Back to the roots" lautet die Devise des 4. Waldstetter Fußballcamps vom 24. bis zum 28. Mai, welches von der GMÜNDER TAGESPOST und der SCHWÄBISCHEN POST präsentiert wird. weiter
  • 153 Leser

Überregional (91)

FUSSBALL / SSV Reutlingen hat 690 000 Euro Schulden - Vizepräsident Hämmerle jammert:

'Brauchen Geld so dringend wie das tägliche Brot'

Die finanzielle Situation beim Fußball-Oberligisten SSV Reutlingen ist dramatisch - mal wieder. Nach einer fünfstündigen Sitzung des Präsidiums und des Verwaltungsrates kamen Zahlen auf den Tisch, die die Anwesenden als blanken Horror empfunden haben müssen. Das Resümee des Vizepräsidenten: 'Wir brauchen Geld so dringend wie das tägliche Brot, und zwar weiter
  • 328 Leser
FUSSBALL / Roy Makaay hat sich beim FC Bayern gut eingelebt

23 Treffer in 32 Pflichtspielen

Vergleich mit Gerd Müller lässt der holländische Stürmer nicht gelten
Wenn andere über Roy Makaay sprechen, geraten sie regelrecht ins Schwärmen. Wenn Roy Makaay über sich selbst spricht, klingt das völlig emotionslos. Selbst vor dem Achtelfinal-Rückspiel in der Champions League bei Real Madrid blieb der Torjäger des deutschen Fußball-Meisters unaufgeregt wie vor einem Freundschaftsspiel in der Provinz. weiter
  • 302 Leser
FEUER / Lagerhalle zerstört

40 000 Reifen verbrannt

Ein Großbrand in einer Reifenfabrik in Philippsburg (Kreis Karlsruhe) hat gestern am frühen Morgen einen Schaden von mindestens zehn Millionen Euro angerichtet. Eine Halle, in der nach Firmenangaben rund 40 000 Reifen lagerten, wurde völlig zerstört. Dichter Qualm zog in nordwestlicher Richtung nach Rheinland-Pfalz. Im Umkreis von rund zehn Kilometern weiter
  • 304 Leser
EXTREMIST

Abbas gestorben

Der palästinensische Extremist Mohammed Abu Abbas ist am Montag mit 56 Jahren in US-Gefangenschaft gestorben. Er gilt als mutmaßlicher Drahtzieher der spektakulären Entführung des italienischen Kreuzfahrtschiffes 'Achille Lauro' im Oktober 1985. Abbas war vergangenen April von US-Soldaten in Bagdad festgenommen worden. weiter
  • 370 Leser
TELEFONAKTION / Heute zwischen 15 und 17 Uhr

Alles zur privaten und betrieblichen Altersvorsorge

Die Rente reicht nicht, um den gewohnten Lebensstandard im Alter zu erhalten. Zusätzliches Sparen und Vorsorgen ist notwendig. Aber wie? In welchem Alter soll ich mit der Vorsorge beginnen? Und welche Form ist am besten geeignet? Private oder betriebliche Altersvorsorge? Oder beides? Was ist, wenn man in jungen Jahren erwerbsunfähig wird? Ist die Lebensversicherung weiter
  • 347 Leser

Alles, was klingt. ...

...Skurrile Eigenbauten wie das 'Kloschüssel-Alphorn', aber auch historische Instrumente zeigt das Museum 'Orgelbauersaal Jäger & Brommer' in Waldkirch (Kreis Emmendingen). weiter
  • 317 Leser
VERKEHR / Stuttgart will Fußgänger aus dem Untergrund holen

Ampel an der Stadtautobahn

Ausgerechnet über die breiteste Stadtautobahn sollen in Stuttgart Fußgänger gelotst werden. Damit keiner überfahren wird, gibts einen Ampeltest - ohne Passanten. weiter
  • 283 Leser
RAD / Sechste Auflage der Deutschland-Tour

Anspruchsvolles Profil

Von allem etwas: Zeitfahren, Bergankunft, Sprintetappen - bei der Deutschland-Tour der Radprofis sind in diesem Jahr speziell die Allround-Könner gefragt. weiter
  • 339 Leser
KARIBIK / Haitis Ex-Präsident sieht sich als Opfer einer Entführung

Aristide will USA und Frankreich verklagen

Der haitianische Ex-Präsident Jean-Bertrand Aristide will die USA und Frankreich wegen Entführung und Beihilfe verklagen. Der US-Anwalt Brian Concannon sagte, sein Mandant sehe sich immer noch als rechtmäßiger Präsident und wolle vor Gericht um seine Rückkehr kämpfen. In den USA liefen bereits Vorbereitungen für ein Entführungsverfahren gegen amerikanische weiter
  • 356 Leser
FUSSBALL

Auch FC Bayern scheidet aus

Der deutsche Fußball-Rekordmeister FC Bayern München ist im Achtelfinale der Champions League an Real Madrid gescheitert. Die Mannschaft von Trainer Ottmar Hitzfeld verlor gestern nach dem 1:1 in München das Rückspiel gegen die Spanier mit 0:1 (0:1) und vergab damit die große Chance auf Wiedergutmachung für das blamable Vorrunden-Aus in der vergangenen weiter
  • 343 Leser

Auf einen blick

FUSSBALL 2. Bundesliga, Nachholspiel ·RW Oberhausen - FSV Mainz 050:0 Rote Karte: Montero (90./O.) wegen groben Foulspiels. - Zuschauer: 7114. Tabellenspitze (Spiele/Punkte): 1. Energie Cottbus 23/41, 2. 1. FC Nürnberg 23/40, 3. RW Oberhausen 23/39, 4. FSV Mainz 05 23/35. HANDBALL Bundesliga, 25. Spieltag Wilhelmshaven Magdeburg 28:25 (15:13) Flensburg-Hand. weiter
  • 348 Leser
HOCHWASSERSCHUTZ

Bauern klagen über Einbußen

Ein neues Bundesgesetz zum Hochwasserschutz könnte die Einnahmen von Bauern im Südwesten in dreistelliger Millionenhöhe belasten und Existenzen bedrohen. Nach Angaben des Landwirtschaftsministeriums vom Mittwoch sind von den neuen Regelungen 95 000 Hektar Ackerland zwischen Mannheim und Bodensee betroffen; dies entspreche elf Prozent der derzeitigen weiter
  • 303 Leser
UNIVERSITÄT

Baugift in Arbeitsräumen

Die Universität Konstanz hat wegen starker Belastung mit dem Stoffgemisch PCB Arbeitsräume für schwangere Beschäftigte geschlossen und den Stillraum der Hochschule verlegt. Der Hochschule zufolge wurden in zahlreichen ihrer Gebäude hohe Konzentrationen des schädlichen Stoffes weit über dem Grenzwert gemessen. Die Uni betonte, es bestehe keine akute weiter
  • 331 Leser
KATZE

Blinder Passagier

Eine streunende Katze hat die Wachleute auf dem Flughafen von Dhaka (Bangladesch) in Atem gehalten. Während eines 40-minütigen Inlandsfluges hat die Katze nervös miaut, die Reisenden aber nicht weiter behelligt. In Dhaka angekommen, ist sie den Wachleuten entwischt und konnte erst nach einer zweistündigen Jagd eingefangen werden. weiter
  • 525 Leser
UNFALL

Bub erhängte sich

Ein zwölfjähriger Bub ist bei einem tragischen Unfall in Westendorf (Kreis Augsburg) ums Leben gekommen. Das Kind habe sich aus ungeklärter Ursache vermutlich beim Spielen mit einem Seil selbst erhängt. Der Bub wurde von seiner 14 Jahre alten Schwester und einem Freund gefunden. Der Notarzt konnte nur noch seinen Tod feststellen. weiter
  • 372 Leser
KOMMUNEN

Bund soll nachbessern

Das zum 1. Januar 2005 geplante Zusammenlegen der Arbeitslosen- und Sozialhilfe steht aus Sicht der Kommunen auf Messers Schneide. Der Städte- und Gemeindebund forderte gestern Nachbesserungen in Milliardenhöhe. Die Unterkunftszuschüsse für Sozialhilfeempfänger, die der Bund gewähren wolle, seien viel zu niedrig angesetzt. weiter
  • 367 Leser
Mehrere tausend Soldaten konnten zu Hause bleiben

Bundeswehr: Immer mehr Verdachtsfälle auf Bindehautentzündung

Bei der Bundeswehr gibt es mittlerweile mehr als 1000 Verdachtsfälle auf Bindehautentzündung. Wegen der hoch ansteckenden Augenkrankheit sind derzeit neun Kasernen vorübergehend geschlossen. Die Soldaten wurden nach Hause geschickt, wie ein Sprecher des Sanitätsdienstes der Bundeswehr in München sagte. 'Mittlerweile gibt es auch in Norddeutschland einen weiter
  • 365 Leser
Champions League

Chelsea atmet auf

Claudio Ranieri, Trainer des FC Chelsea, hat nach dem Einzug ins Viertelfinale der Champions League aufgeatmet. 'Stuttgart war der erwartet harte Gegner. Jetzt schauen wir mal, was für uns noch möglich ist', sagte der Italiener. Die englischen Medien sparten indes nicht mit kritischen Tönen. 'Chelsea strapazierte die Nerven bis zum Äußersten', schrieb weiter
  • 326 Leser

Das Stichwort: Korruptionsbekämpfung

Wo Aufträge vergeben werden oder über Fördermittel entschieden wird, wo Genehmigungen erteilt oder Auflagen erlassen werden, da wird auch in Baden-Württemberg immer öfter mit unlauteren Mitteln versucht, Einfluss zu nehmen. Erfolgreich oft genug, wie aufgedeckte Korruptionsfälle in Behörden wie Gerichten beweisen: Vorteilsgewährung oder - strafrechtlich weiter
  • 384 Leser
U-Bahn

Defekter Zug: Chaos

Im Berufsverkehr hat gestern ein defekter U-Bahn-Zug ein Chaos im Londoner Verkehrsnetz ausgelöst. Die Victoria-Linie, eine der meistgenutzten Routen der Stadt, wurde komplett gesperrt. Auf der Strecke liegt auch Central Victoria, der einer der wichtigsten Umsteigebahnhöfe ist. Der öffentliche Nahverkehr in London befördert drei Millionen Fahrgäste weiter
  • 322 Leser
UMFRAGE

Deutsche sind super drauf

Rund 70 Prozent der Deutschen fühlen sich fit wie ein Turnschuh: Fast 40 Prozent der Bundesbürger beurteilen ihren Fitness-Zustand als mindestens gut, 31 Prozent sind zufrieden. Das ist das Ergebnis einer Forsa-Umfrage unter 1003 Bürgern. Demnach sagten immerhin 69 Prozent der Deutschen, dass sie regelmäßig Sport treiben (mindestens einmal die Woche), weiter
  • 284 Leser
IRRLäUFER / Intime E-Mail ging in alle Welt

Elektronische Plauderei über Telefonsex erfreut Unbeteiligte

Die sehr intime E-Mail einer jungen Managerin ist durch einen falschen Knopfdruck zum Gesprächsstoff von Millionen Briten geworden. Die eigentlich nur für ihren Freund bestimmte Botschaft ging durch ein Versehen um die Welt und wurde jetzt von britischen Boulevardzeitungen genüsslich wiedergegeben. Die 25-jährige Londonerin hatte ihrem Freund von einer weiter
  • 320 Leser
ITALIEN / Regierung ändert 'Fußball-Rettungsgesetz'

EU-Kommission setzt sich durch

Die italienische Regierung hat die Gefahr millionenschwerer Steuerrückforderungen für Klubs der Serie A vorerst gebannt. Sie verpflichtete sich dazu, das umstrittene Fußball-'Rettungsgesetz' zu ändern. Ein von EU-Wettbewerbskommissar Mario Monti eröffnetes Prüfverfahren solle damit endgültig geschlossen werden. Brüssel sah bisher im so genannten Salvacalcio-Dekret weiter
  • 331 Leser

EUROPAPOKAL

CHAMPIONS LEAGUE ACHTELFINAL-RÜCKSPIELE Die Spiele von Mittwoch ·Real Madrid - FC Bayern1:0 (1:0) Real Madrid: Casillas - Salgado, Mejia, Helguera, Bravo - Beckham, Guti (90. Borja) - Figo, Zidane, Solari (90. Cambiasso) - Raul. FC Bayern: Kahn - Sagnol (67. Salihamidzic), Kovac, Kuffour, Lizarazu - Hargreaves (46. Schweinsteiger), Demichelis, Ze Roberto weiter
  • 360 Leser
INDUSTRIEDENKMäLER / Widerstand in Mössingen

Fabrikhallen sollen einem Supermarkt weichen

In Mössingen (Kreis Tübingen) regt sich Widerstand gegen eine Entscheidung des Gemeinderats: Dieser hatte dem Abriss der Pausa-Fabrikanlagen zugestimmt. Die Gebäude waren in den 50er Jahren von dem damals in Stuttgart lebenden Architekten Manfred Lehmbruck, einem Bauhaus-Schüler, entworfen worden. Sie gelten als bedeutende Vertreter der Industrie-Architektur weiter
  • 414 Leser
champions league

Ferguson in den Supermarkt

Das frühe Scheitern von Manchester United und Juventus Turin in der Champions League hat Spekulationen um die Zukunft der Star-Trainer Alex Ferguson und Marcello Lippi ausgelöst. 'Deine Zeit ist abgelaufen, Fergie', titelte 'The Sun' nach dem 1:1 gegen den FC Porto, dessen Ausgleich in letzter Minute Katastrophenstimmung auslöste (Hinspiel 2:1 für Porto). weiter
  • 346 Leser
ABENTEUER

Fliegende Großmütter

Zwei Großmütter sind in Chile zu einer Atlantiküberquerung in einem einmotorigen Kleinflugzeug gestartet. In sechs Wochen wollen die Deutsche Madeleine Dupont (60) und die Chilenin María Eliana Christen (63) über Afrika bis in die Schweiz und zurück nach Santiago de Chile fliegen. Die Ankunft in Genf ist für den 26. März geplant. weiter
  • 397 Leser
BIATHLON

Frank Luck als Tourist

Für sein letztes Weltcup-Rennen hat der erfolgreichste Biathlet aller Zeiten nur ein einziges Paar alte Ski im Gepäck. 'Das reicht aus, um mich noch mal am Holmenkollen zu bewegen', meint Frank Luck. Der unmittelbar nach dem Gewinn seines elften WM-Titels zurückgetretene Oberhofer reist als Tourist zum Weltcup-Finale nach Oslo (ab heute bis 14. März) weiter
  • 323 Leser
MESSEHALLEN

Freiburg gibt Millionen aus

Die Stadt Freiburg will in den kommenden Jahren fast 26 Millionen Euro in den Ausbau des Messegeländes investieren. Vorgesehen sei ein Hallenneubau für Fernsehshows, Großveranstaltungen, Kongresse und Konzerte, sagte ein Rathaussprecher. Der Gemeinderat habe den Plänen zugestimmt. Mit dem Bau soll im Sommer 2005 begonnen werden, die Eröffnung ist für weiter
  • 343 Leser
AUSREDE

Gehupe kommt vom Handy

'Chef, ich steh leider im Stau.' Wer diesem Anruf mehr Glaubwürdigkeit verleihen will, kann sich ein neues Sound-Programm für sein Handy zulegen. Die rumänische Firma Simeda bietet Alibi-Hintergrundgeräusche vom Autogehupe über Baustellenlärm bis hin zum typischen Brummen eines Zahnarztbohrers an, berichtet das britische Fachjournal 'New Scientist'. weiter
  • 269 Leser
EON / Deutschlands größter Energiekonzern weiter offen für Zukäufe

Gewinn und Umsatz steigen sprunghaft

Deutschlands größter Energieversorger Eon verzeichneter im Geschäftsjahr 2003 wegen der erstmaligen Konsolidierung der Neuerwerbungen Powergen und Ruhrgas seinen Umsatzsprung um 27 Prozent auf knapp 46,4 Mrd. EUR. Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern stieg um 34 Prozent auf gut 6,2 Mrd. EUR. Veräußerungsgewinne ließen den Konzernüberschuss sogar um 67 weiter
  • 400 Leser
UMWELT / Land stellt sich auf Emissionshandel ein

Grüne verlangen Signal für Klimaschutz

Anfang 2005 beginnt der Handel mit Emissionsrechten für Industrieanlagen und Kraftwerke. Das Land soll, fordern die Grünen, dabei mit gutem Beispiel vorangehen. weiter
  • 357 Leser
tsv 1860 münchen

Götz kämpft gegen Unruhe

Der Fußball-Bundesligist TSV 1860 München hat sich von Rücktrittsgerüchten um Karl-Heinz Wildmoser senior distanziert. 'Karl-Heinz Wildmoser senior ist nach wie vor Präsident des TSV München von 1860 e.V.', teilte der Verein gestern in einer Stellungnahme mit. 'Der Präsident ließ am Dienstag durch seinen Rechtsbeistand Steffen Ufer lediglich mitteilen, weiter
  • 300 Leser
VOITH / Auftragseingang zieht wieder deutlich an

Hauptziel Standorte erhalten

Voith hat die Rezession überwunden. Der weltweit führende Hersteller von Papiermaschinen verzeichnet einen deutlichen Bestellaufschwung. Künftig wollen die Heidenheimer Aufgaben nicht mehr verlagern, sondern an den traditionellen Standorten halten. weiter
  • 502 Leser
LEICHTATHLETIK

Heike Drechsler nimmt Anlauf

21 Jahre nach ihrem ersten WM-Titel fällt endgültig der Vorhang für die einzigartige Karriere von Heike Drechsler. 'Inzwischen gibt es keinen Zweifel mehr, 2004 ist endgültig Schluss. Ich will nicht in der Sandgrube sterben', sagte die am 16. Dezember 40 Jahre alt werdende Olympiasiegerin. Fünf Monate vor den Sommerspielen in Athen (13. bis 29. August) weiter
  • 383 Leser
SKISPRINGEN

Herr erstmals aufs Treppchen

Erst schüttelte er ungläubig den Kopf, dann jubelte er ausgelassen über sein bestes Karriere-Ergebnis: Alexander Herr ist gestern Abend beim Weltcup in Kuopio erstmals auf das Podest gesprungen. Mit seinem überraschenden dritten Platz bescherte der 25-Jährige aus Schonach-Rohrhardsberg den in dieser Saison arg gebeutelten deutschen Skispringern ein weiter
  • 246 Leser
SKI ALPIN / Saisonfinale im italienischen Sestriere

Hilde vom Winde verweht

Renate Götschl nicht zu schlagen - Spannung bei den Männern
Hilde Gerg war gründlich bedient. Wütend pfefferte sie die Stöcke in den Schnee, die Schuhe landeten unsanft daneben. Ausgerechnet auf der Olympiapiste 2006 im italienischen Sestriere verspielte die 28-Jährige die letzte Chance auf den Gewinn der kleinen Kristallkugel. weiter
  • 302 Leser
BINDEHAUTENTZüNDUNG

Immer mehr Soldaten krank

Die ansteckende Bindehautentzündung breitet sich an baden-württembergischen Kasernen weiter aus. In Sigmaringen gebe es inzwischen 35 Verdachtsfälle, in Immendingen (Kreis Tuttlingen) seien vermutlich 34 Menschen erkrankt, sagte gestern ein Sprecher des Sanitätsdienstes der Bundeswehr. Der Dienstbetrieb in der Reinhardt-Kaserne in Ellwangen (Ostalbkreis) weiter
  • 346 Leser
JUSTIZ

KOMMENTAR: Allerletztes Mittel

Der Gesetzes-Vorschlag der Bundesregierung zur nachträglichen Anordnung der Sicherungsverwahrung bringt einen Pfeiler des Rechtssystems ins Wanken: Jede Tat kann nur einmal bestraft werden und mit dem rechtskräftigen Urteil ist das letzte Wort gesprochen. Die Sache ist also ernst, umso mehr, als die renommierte Kriminologische Forschungsstelle Niedersachsen weiter
  • 285 Leser
EUROPAPARLAMENT

KOMMENTAR: Selbst am Pranger

War es schlichter Zufall oder böses Zusammenspiel? Da wettern Europas Volksvertreter im Plenarsaal gegen Bestechung und Korruption, nehmen die Neu-Mitglieder unter die Lupe und bescheinigen ihnen mit einigen löblichen Ausnahmen kaum Fortschritte bei der Bekämpfung des Übels. Just zur gleichen Zeit läuft draußen eine Meldung über die Agenturticker, die weiter
  • 334 Leser
DEUTSCHE TELEKOM

KOMMENTAR: Unsichere Zukunft

Vorstandschef Kai-Uwe Ricke kann sich zwar auf die Schulter klopfen: Die Telekom hat die Verschuldung drastisch zurück geschraubt und schreibt auch wieder schwarze Zahlen. Doch der Preis dafür ist hoch und die Zukunft des Konzerns unsicher. So müssen für den Erfolg Mitarbeiter den Kopfhinhalten. 241 000 Beschäftigte sollen es Ende diesen Jahres sein, weiter
  • 354 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Unfall mit 5,7 Promille Rekordverdächtige 5,7 Promille stellte die Polizei bei einem 50-jährigen Autofahrer aus Abstatt (Kreis Heilbronn) fest. Der Mann hatte beim Einparken einen Wohnwagen und eine Hauswand gerammt. Die Beamten fanden ihn ohnmächtig in seiner Wohnung. Nächtliche Verfolgungsjagd Eine Verfolgungsjagd mit der Mannheimer Polizei hat sich weiter
  • 326 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Kampf um Bankkredite Angesichts der schwachen Konjunkturlage gelangen Firmen immer schwieriger an Kredite. 43 Prozent von 4600 befragten Unternehmen hatten Probleme, Kredite von Banken zu bekommen. Das ist das Ergebnis einer Untersuchung der KfW Bankengruppe in Zusammenarbeite mit mehreren Verbänden. Weniger neue Wohnungen In Baden-Württemberg sind weiter
  • 392 Leser
BUNDESWEHR

Kürzere Einsätze im Ausland

Die Bundeswehr will Auslandseinsätze ihrer Soldaten wieder von sechs auf vier Monate verkürzen. Das hat das Verteidigungsministerium gestern bestätigt. Mangels Personal waren die Einsätze 1999 verlängert worden. Ein Sprecher sagte, die Verkürzung werde so schnell wie möglich umgesetzt; der komplexe Vorgang erfordere aber einen zeitlichen Vorlauf. Der weiter
  • 333 Leser
KANDIDAT

Köhler macht Bürgern Mut

Der designierte neue Bundespräsident, Horst Köhler, und seine Ehefrau Eva haben sich gestern erstmals einer breiteren Öffentlichkeit präsentiert. Im ZDF sagte der Unionskandidat, er wolle mithelfen, 'dass die Deutschen die tief greifenden Probleme anpacken'. Es gebe keinen Grund, den Kopf hängen zu lassen. Die Deutschen müssten aber aufwachen. weiter
  • 329 Leser
HECKENSCHüTZE

Lebenslang für Malvo

Der im US-Heckenschützenprozess angeklagte Teenager Lee Boyd Malvo ist gestern in Chesapeake (Virginia) zu lebenslanger Haft verurteilt worden. Malvo wurde für schuldig befunden, im Oktober 2002 zusammen mit seinem Komplizen John Allen Muhammad im Großraum Washington zehn Menschen aus dem Hinterhalt erschossen zu haben. Als Drahtzieher der Verbrechen weiter
  • 325 Leser
GESELLSCHAFT / Karl-Heinz Wildmoser wollte sich ein Denkmal setzen

Lebenstraum des Ober-Löwen ist geplatzt

Aufstieg vom Metzgergesellen in die Münchner Schickeria - Absturz nach der Bestechungsaffäre
Er sprach gerne von einem möglichen Rücktritt als Präsident des Fußball-Bundesligisten 1860 München. Aber richtig ernst meinte es Karl-Heinz Wildmoser nie. Dafür bewegte sich der gelernte Metzger zu gerne in der Prominenz. Die wird sich nun wohl von ihm abwenden. weiter
  • 398 Leser
RINGEN / Eventuell per Wildcard nach Athen

Leipold plant Karriere-Ende

Der frühere Ringer-Weltmeister Alexander Leipold will noch die kommende Saison beim deutschen Mannschaftsmeister VfK Schifferstadt auf der Matte stehen und dann seine Karriere beenden. Dies erklärte der 34 Jahre alte Freistilspezialist in Interviews. Seine internationale Laufbahn will der dreimalige Europameister bei den Olympischen Spielen in Athen weiter
  • 292 Leser
UNION

LEITARTIKEL: Viele Köche

'Jedes Volk hat die Regierung, die es verdient' - die Einsicht des französischen Diplomaten Joseph de Maistre aus dem 18. Jahrhundert sollte den Deutschen zu denken geben. Denn die Vorwürfe an die rot-grüne Bundesregierung - unflexibel, reformunfähig, inkonsequent - sind schwerwiegend. Und die Opposition, die sich gerne als Reformmotor aufführt? Als weiter
  • 337 Leser
CHAMPIONS LEAGUE / Das Achtelfinal-Aus des FC Bayern München nach einem 0:1 bei Real Madrid

Lethargie gewinnt keine Spiele

Zinedine Zidane trifft für die 'Königlichen' - Nur Schweinsteiger ohne Respekt
Der FC Bayern München auf den Spuren des VfB Stuttgart: Auch den deutschen Rekordmeister ereilte gestern im Achtelfinal-Rückspiel bei Real Madrid das Aus in der Champions League. Den 'Königlichen' aus Spanien reichte ein magerer 1:0-Sieg nach dem 1:1 im Hinspiel. weiter
  • 307 Leser
ERWEITERUNG / Europaparlament mahnt zum Kampf gegen Korruption

Letten und Ungarn im Visier

Defizite auch bei der Lebensmittelhygiene beklagt
Sieben Wochen bevor die EU-Erweiterung in Kraft tritt, hat das Europaparlament in den zehn Beitrittsländern mehr Engagement gegen die Korruption angemahnt. Zugleich wurde der Anpassungsprozess der Länder an die EU-Standards gewürdigt. weiter
  • 360 Leser

LEUTE IM BLICK

Heidi Klum Model Heidi Klum (30) will bis zur Geburt ihrer Tochter im Mai nicht mehr vor der Kamera arbeiten. 'Das Baby ist mir wichtiger, das braucht jetzt seine Ruhe.' Sie freue sich total auf das Kind, dessen Vater der aus Italien stammende Formel-1-Teamchef Flavio Briatore ist. 'Sie soll Leni heißen, nach meiner Großmutter.' Klum will das Kind in weiter
  • 289 Leser
DEUTSCHE TELEKOM / Weitere 10 000 Stellen werden gestrichen

Mit Mobilfunk zum Erfolg

Keine Dividende für die Aktionäre - Toll-Collect belastet
Die Telekom ist trotz der Toll-Collect-Pleite in die Erfolgsspur zurückgekehrt - dennoch gibt es keine Dividende. Weitere 10 000 Stellen werden gestrichen. weiter
  • 404 Leser

MITTWOCH-LOTTO

6 aus 49: 4, 8, 17, 38, 40, 47, Zusatzzahl: 45. Superzahl: 2. Spiel 77: 3, 1, 0, 7, 5, 7, 8. Super 6: 5, 3, 3, 8, 6, 3. 11. AUSSPIELUNG (OHNE GEWÄHR) weiter
  • 430 Leser

Mollig. Zumindest Nacken ...

...und Hals sind bei dieser Kreation warm verpackt - wenn auch etwas asymmetrisch. So gerüstet schickt Stella Cadente ihr Model auf den Laufsteg bei den Pariser Modeschauen. weiter
  • 357 Leser
LEICHTATHLETIK / Weltmeisterschaften der Senioren in Sindelfingen

Müllers Rückkehr zu den Wurzeln

Premiere im Sindelfinger Glaspalast: Seit gestern laufen dort die ersten Leichtathletik-Hallenweltmeisterschaften für Senioren. Am Start ist auch der 47-malige deutsche Meister und zehnmalige Weltmeister Guido Müller. Für den 65-jährigen gebürtigen Schwaben eine Rückkehr zu den Wurzeln. weiter
  • 425 Leser
ZEITSCHRIFT / Neues Magazin 'Matador' lockt mit viel Erotik

Männerschweiß und schmachtende Vollweiber

Mit 'Matador' kommt heute eine neue Männerzeitschrift auf den Markt. Der Hamburger Bauer-Verlag verspricht, mit dem Heft gleich sechs Magazine in einem anzubieten. weiter
  • 634 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Polizei feuert in die Menge Auf der indonesischen Insel Flores haben Polizisten in eine aufgebrachte Menge geschossen und mindestens vier Menschen getötet sowie 25 verletzt. Die Beamten hätten das Feuer eröffnet, als 400 Menschen eine Polizeistation stürmen wollten, teilten die Behörden mit. Auslöser sei die Verhaftung von sieben Bauern gewesen, die weiter
  • 397 Leser
FUSSBALL

Nerlinger ohne Job

Der frühere deutsche Fußball-Nationalspieler Christian Nerlinger ist beim schottischen Rekordmeister Glasgow Rangers ausgemustert worden. Gemeinsam mit dem früheren Münchner und Dortmunder Bundesliga-Profi sortierte Teammanager Alex McLeish auch den Portugiesen Nuno Capucho und den Brasilianer Emerson aus. Gründe nannte der Coach nicht. weiter
  • 470 Leser
EISENBAHN / Grüne: Vier Gleise am Rhein haben Vorrang

Neubau Ulm - Stuttgart später?

Wenn die Informationen der Landtags-Grünen stimmen, wackelt der Zeitplan für die neue Bahnstrecke Stuttgart - Ulm wieder. Andere Projekte sollen Vorrang haben. weiter
  • 331 Leser
FUSSBALL / Nach dem Aus hat der VfB Stuttgart ein großes Ziel: Bald wieder Champions League

Nur die Bundesliga bietet weitere Torchancen

'Wenn die den VfB schlagen können, können sie noch weit kommen', gab Felix Magath dem FC Chelsea mit auf den Weg ins Viertelfinale der Champions League. Ein wenig Witz und viel Wirklichkeit. Beim 0:0 in London haben es sich die Stuttgarter erneut selbst schwer gemacht. weiter
  • 318 Leser
DUTROUX / Grausame Details

Opfer lebendig verscharrt

Eltern und Geschworene erschüttert
Marc Dutroux soll seine beiden ältesten Opfer lebendig begraben haben. Diese Behauptung seiner Ex-Frau konnte im Prozess zumindest nicht widerlegt werden. weiter
  • 356 Leser
LANDTAG / Debatte über Steuerreform

Opposition kritisiert Union und Kirchhof

Alle Fraktionen im Landtag plädieren für ein einfacheres Steuerrecht. Doch wie ist das zu erreichen? Darüber gehen die Meinungen weit auseinander. weiter
  • 250 Leser
VERKEHR

Ostern wirds eng in Tirol

Autofahrer müssen in der Karwoche auf Tirols Autobahnen und Straßen mit Verkehrsblockaden rechnen. Transitgegner kündigten gestern für die Zeit vom 5. bis 7. April - die Woche vor Ostern - Bürgerversammlungen auf den Tiroler Transitrouten an, um gegen die Lärm- und Luftbelastung zu protestieren. Die erste Aktion findet demnach am Montag vor Ostern, weiter
  • 345 Leser
KORRUPTION

Papa Wildmoser ahnungslos?

Im Korruptionsskandal um den Bau des neuen Fußballstadions in München gilt Karl-Heinz Wildmoser junior offenbar als Hauptverdächtiger. Er habe ausgesagt, teilte der Chef der Staatsanwaltschaft München I, Christian Schmidt-Sommerfeldt, mit. Nach Auskunft seines Anwalts wird Wildmoser junior in die Justizvollzugsanstalt Augsburg gebracht. Er habe ausgesagt, weiter
  • 327 Leser
JUSTIZ / Tausende werden in China jährlich hingerichtet

Peking will Todesurteile genauer überprüfen

Das Oberste Gericht in Peking will möglicherweise in Zukunft wieder jedes Todesurteil überprüfen, statt es nur auf Provinzebene bestätigen zu lassen. Das sagte der höchste Richter, Xiao Yang, während der Plenartagung des Volkskongresses. Experten gehen davon aus, dass dann weniger Menschen hingerichtet würden sowie Ungerechtigkeiten und Fehlurteile weiter
  • 379 Leser
ALKOHOL

Pilot mit Schwips

Ein Pilot (38) soll eine mit 108 Passagieren besetzte Boeing mit 0,5 Promille Alkohol im Blut von Marokko nach Düsseldorf geflogen haben. Fluggäste hätten sich gestern nach der Landung über die auffällige Flugweise beschwert, berichtete die Polizei. Gegen den Piloten einer nordafrikanischen Fluggesellschaft wird nun wegen Gefährdung des Luftverkehrs weiter
  • 325 Leser
LEICHEN / 'Körperwelten' sollen vorerst nur noch im Ausland gezeigt werden

Präparator von Hagens will weg aus Deutschland

Der Leichenpräparator Gunther von Hagens will seine umstrittene Ausstellung 'Körperwelten' vorläufig aus Deutschland abziehen. Nach dem Ende der Schau in Frankfurt am 18. April sollen die 'Körperwelten' ins Ausland gehen, 'vorzugsweise in die USA', sagte von Hagens gestern. Nach Deutschland werde die Ausstellung erst zurückkehren, wenn der Rechtsstreit weiter
  • 318 Leser
ABENTEUERSPIELPLATZ

Risiken in Kauf nehmen

Die Stadt Bayreuth muss nicht für die Folgen einer Augenverletzung haften, die ein Jugendlicher beim Spielen auf einem Abenteuerspielplatz erlitten hat. Die 2. Zivilkammer des Landgerichts Bayreuth lehnte gestern die Klage eines heute 17-Jährigen auf 11 000 Euro Schadenersatz ab. Beim Spielen auf dem Abenteuerspielplatz war dem Jugendlichen im Mai 2000 weiter
  • 304 Leser
TENNIS

Rusedski: Keine Sperre

Der britische Tennisprofi Greg Rusedski ist vom Verdacht des Nandrolon-Dopings freigesprochen worden und damit einer drohenden Zweijahressperre entgangen. Der 30 Jahre alte Rusedski beteuerte stets seine Unschuld und vermutete als Grund für den positiven Test offiziell von der ATP herausgegebene Nahrungsergänzungsmittel. weiter
  • 425 Leser
SCHMIERGELDAFFäRE

Rückhalt für OB Doll

In der Bruchsaler Schmiergeldaffäre hat der Sparkassenverband Baden-Württemberg Oberbürgermeister Bernd Doll (CDU) den Rücken gestärkt. Doll war am Rande der Ermittlungen gegen den früheren Vorsitzenden der Gemeinderats-CDU, Udo Schäfer, vorgeworfen worden, zu spät reagiert zu haben. Schäfer soll als Geschäftsführer der Immobiliengesellschaft der Sparkasse weiter
  • 383 Leser
Adidas-salomon

Rückschlag in den USA

Adidas-Vorstandschef Herbert Hainer sieht darin eher eine Lektion als einen Rückschlag: Auch starke Umsatzeinbrüche und schlecht gefüllte Auftragsbücher entmutigen den Sportartikel-Hersteller Adidas-Salomon im Kampf um einen größeren Anteil am US-Markt nicht. Im Gegenteil: Mit einer neu aufgestellten Mannschaft, einem emotionalen Werbekonzept und einem weiter
  • 424 Leser
HAUSHALTSPLAN

Rüge für Kreis Göppingen

Der Kreis Göppingen ist vom Regierungspräsidium (RP) Stuttgart gerügt worden: Der Kreistag habe aus politischen Gründen den Haushalt für das Jahr 2004 nicht verabschiedet. Auch wenn die Räte mit dieser Verweigerungshaltung nach eigenen Angaben wegen ihrer angespannten Finanzlage ein 'Zeichen gegen Bund und Land' setzen wollten, müssten sie ihrer gesetzlichen weiter
  • 297 Leser
KONTROLLEN / Reisende müssen Ausweise wieder vorzeigen

Schluss mit Durchwinken

Schweizer Proteste - Handel befürchtet Umsatzrückgang
Die Zeit des Durchwinkens ist vorbei. An der Schweizer Grenze macht der Bundesgrenzschutz jetzt Dienst genau nach Vorschrift. Reisende werden streng kontrolliert. Lange Staus und viel Ärger sind die Folgen. Inzwischen häufen sich die Proteste gegen die Kontrollen. weiter
  • 378 Leser
ZEMENTHERSTELLER

Schon wieder eine Razzia

Das Bundeskartellamt hat erneut führende Zementhersteller wegen Kartellverdachts im Visier. Die Wettbewerbshüter seien bei bundesweiten Durchsuchungen in Unternehmen Hinweisen von Zementabnehmern nachgegangen, berichtete die Behörde. Hersteller sollen wettbewerbswidrige Preis- und Gebietsabsprachen getroffen haben. Die Namen der betroffenen Unternehmen weiter
  • 380 Leser
SPD / Die einst mächtige Organisation ist dem Kanzler unbequem geworden

Schröders Korb für die Arbeitnehmer

Der Bundeskongress der SPD-Arbeitnehmer findet ohne Gerhard Schröder statt. Die einst mächtige Organisation ist dem Bundeskanzler zu unbequem geworden. weiter
  • 366 Leser
AKTIENMäRKTE

Schwergewicht unter Druck

Belastet von Kursverlusten der Indexschwergewichte Deutsche Telekom und SAP rutschte der Dax gestern ins Minus. Der Handel verlief dabei sehr ruhig, dem Markt fehlten neue Impulse. Negativ bei der Telekom schlug sicher die unerwartet hohe Belastung durch Toll Collect im vierten Quartal zu Buche, sagten Händler. Auch die Aktien von Daimler-Chrysler, weiter
  • 346 Leser
TISCHTENNIS

Silber zahlt sich für alle aus

Das WM-Silber von Doha/Katar zahlt sich für die deutschen Tischtennis-Spieler in der Weltrangliste aus. Ex-Europameister Timo Boll kletterte von Rang zehn auf sieben. 'Das ist ein wichtiger Schritt wegen der Setzliste bei den Olympischen Spielen', sagte Boll. Den größten Sprung machte Zoltan Fejer-Konnerth (Grenzau), der sich von 71 auf 64 verbesserte. weiter
  • 298 Leser

Ski alpin in Zahlen

·Abfahrt, in Sestriere: 1. Rahlves (USA) 1:51,88 Min., 2. F. Strobl (Österreich) 1:51,98, 3. Eberharter (Österreich) 1:52,01, 4. Hoffmann (Schweiz) 1:52,06, 5. Walchhofer (Österreich) 1:52,12, 6. Fattori (Italien) 1:52,62. ·Weltcup-Endstand Abfahrt, nach 12 Rennen: 1. Eberharter 831 Pkt., 2. Rahlves 627, 3. Herrmann Maier (Österreich) 537, 4. F. Strobl weiter
  • 299 Leser
INSTITUTE

SPD will mehr Forschung

Die wirtschaftsnahe Forschung im Land sollte aus der Sicht der oppositionellen SPD deutlich gestärkt werden. Der SPD-Abgeordnete Claus Schmiedel kritisierte gestern in der Landtagsdebatte, die Besoldungsstruktur bei den Forschungsinstituten behindere eine leistungsgerechte Bezahlung. Mit einem Volumen von 20 bis 25 Millionen Euro pro Jahr spiele dieser weiter
  • 331 Leser
vfb stuttgart

Talent-Akademie und große Pläne

Der Aufsichtsrat des VfB Stuttgart hat den Weg hin zur Umwandlung des Vereins in eine Kapitalgesellschaft abgesegnet. Das hat Präsident Erwin Staudt am Rande des Champions-League-Spiels beim FC Chelsea in London bestätigt. Die Mitglieder sollen die Änderung Mitte des Jahres bei der Hauptversammlung beschließen. Ziel ist es, mit einer 'überschaubaren weiter
  • 332 Leser
EUROPAPARLAMENT

Verdacht auf Mauschelei

Dem Europaparlament liegt einem Bericht des 'Stern' zufolge der Verdacht vor, dass einzelne EU-Abgeordnete ihre Unterschriften fälschen lassen, um illegal Tagegelder zu kassieren. Das Magazin berichtet, Abgeordnete hätten womöglich wiederholt Strohleute zum Unterschreiben in das Zentralregister des Parlaments geschickt und damit jeweils 262 Euro Tagegeld weiter
  • 306 Leser
ZVEI

Verhaltener Optimismus

Die deutsche Elektro- und Elektronik-Industrie wird auch 2004 nicht richtig aus dem Tal kommen. Die Situation werde sich vor allem wegen höherer Ausfuhren leicht verbessern, sagte Dietmar Harting, Präsident des Branchenverbandes ZVEI. Aber das Umsatzplus von 2 Prozent werde nicht ausreichen, den Arbeitsplatzabbau zu stoppen. Nachdem 2003 rund 23 000 weiter
  • 473 Leser
ALCATEL / Unterschiedliche Auffassung über Geschäftspolitik

Wechsel an der Spitze des Unternehmens

Chefwechsel beim Telekommunikations-Ausrüsters Alcatel SEL AG: Wegen 'unterschiedlicher Auffassungen über die zukünftige Geschäftspolitik' scheidet der bisherige Vorstandsvorsitzende Andreas Bernhardt (45) mit sofortiger Wirkung aus dem Unternehmen aus, teilte Alcatel in Stuttgart mit. Die Regelung ist in gegenseitigem Einvernehmen getroffen und vom weiter
  • 528 Leser
STRAFRECHT / Regierung will Sicherungsverwahrung bei gefährlichen Tätern ausdehnen

Wegsperren auch nach dem Urteil

Justizministerin Zypries: Das letzte Mittel - FDP und Grüne melden Bedenken an
Gerichte können für gefährliche Täter auch nach dem Urteil Sicherungsverwahrung anordnen. Das fordert ein Gesetzentwurf, den das Bundeskabinett verabschiedet hat. weiter
  • 311 Leser
EURO

Wieder Rückschlag

Der Kurs des Euro ist gestern bis auf 1,22 Dollar gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte zuvor den Referenzkurs auf 1,2299 (Vortag 1,2361) Dollar festgesetzt. Der Dollar kostete damit 0,8131 (0,8090) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,6756 (0,6721) britische Pfund und 136,36 (137,70) japanische Yen fest. weiter
  • 414 Leser
HYPOVEREINSBANK / Klare Lösung bei Vereins- und Westbank angestrebt

Zwangsweise Abfindung geplant

Die Hypovereinsbank will die vollständige Integration ihrer norddeutschen Tochter Vereins- und Westbank durch die zwangsweise Abfindung der freien Aktionäre durchsetzen. Dazu hat sie ihren Aktienanteil an der Vereins- und Westbank deutlich über die erforderliche Schwelle von 95 Prozent erhöht, teilte das Institut mit. Im Mittelpunkt steht nun die Ermittlung weiter
  • 523 Leser
FUSSBALL / Remis hilft weder Mainz noch Oberhausen

Zwei Klubs treten auf der Stelle

Rot-Weiß Oberhausen und der FSV Mainz 05 treten im Aufstiegsrennen der 2. Fußball-Bundesliga weiter auf der Stelle. Beide Teams trennten sich gestern Abend in einer Nachholpartie mit 0:0 und verpassten es, einen wichtigen Schritt in Richtung Oberhaus zu machen. Die Gastgeber hätten mit einem deutlichen Sieg die Tabellenführung übernehmen können. Vor weiter
  • 325 Leser
GEWALT / Ermittlungen in Sigmaringen

Zwei Lehrlinge drangsaliert

Mitschüler wollten Geld erpressen
Sie mussten Tabak essen, wurden eingesperrt, vor allem aber mussten sie Geld abliefern - zwei Lehrlinge, die in Sigmaringen von Mitschülern gequält wurden. weiter
  • 368 Leser
UMWELT

Öffentlicher Müll

Um das Umweltbewusstsein der Bürger zu schärfen, hat Belgiens ärmste Gemeinde 'wilden Müll' öffentlich auf einem zentralen Platz ausgestellt. Die Entscheidung des Bürgermeisters Jean Demannez vom Brüsseler Stadtbezirk Saint-Josse ist in Belgien einmalig. Täglich müssten mehrere Tonnen Sperrmüll in den Straßen eingesammelt werden. weiter
  • 382 Leser