Artikel-Übersicht vom Freitag, 26. März 2004

anzeigen

Regional (152)

Soll ich etwa schon auf Sommerreifen wechseln? Ganz traut unsere Katze dem jungen Frühling noch nicht. Nach den ersten warmen Tagen wurde es wieder unangenehm kühl unter ihren Samtpfoten. Und zum Wochenende hin soll es sogar in den Nächten noch viel kälter werden. Da ist es sicher gut, wenn man Ausschau nach einem trockenen und warmen Plätzchen hält. weiter
  • 122 Leser
Am Samstag, 27. März veranstaltet der "Treff für Menschen mit und ohne Arbeit" im Gemeindehaus St. Maria in Aalen von 14 bis 15.30 Uhr eine Spielzeugbörse und einen Kinderbasar. Für Kaffee und Kuchen ist gesorgt. Den Erlös erhält eine Krankenstation im Kongo (Afrika). DRK-Blutspendenaktion Am Montag, 29. März findet in der Turnhalle in Aalen-Fachsenfeld weiter
  • 201 Leser
Die CDU im Bopfinger Teilort Kerkingen stellt heute um 19.30 Uhr ihre Kandidaten für Gemeinderat und Ortschaftsrat auf. Die öffentliche Versammlung findet im Gasthaus Linde in Kerkingen statt. Kinder-Modeschau Der junge Chor "Young Voices" in Kerkingen organisiert am Sonntag, 28. März, um 14 Uhr eine Kinder-Modenschau im Gemeindehaus Kerkingen. Flotte weiter
  • 164 Leser
Die Spielgruppe "Krabbelzwerge" Ohmenheim veranstaltet am Samstag, 17. April von 13.30 bis 15.30 Uhr in der Grundschule Neresheim-Ohmenheim einen Basar. Zum Verkauf werden gut erhaltene Kinderkleidung, Babyartikel, Kinderwagen, Autositze, Spielzeug, Kinderfahrzeuge, Umstandsmode und vieles mehr angeboten. Für Kaffee und Kuchen ist gesorgt. Informationen weiter
Nach Santiago de Compostela Eugen Hofmann berichtet von seiner Pilgerreise. Beginn ist um 20 Uhr im Festsaal des Bartholomäer Dorfhauses. weiter
Nicht einstimmig, sondern bei zwei Gegenstimmen verabschiedete der Kreistag eine Resolution zum Erhalt des Bundeswehrstandortes in Ellwangen. Die Vertreter der Grünen, Andreas Kapfer und Professor Dr. Karl Setzen, votierten gegen das Papier, in dem sie ein Denken nach dem St. Floriansprinzip erkannten. Mittel-und langfristig sei eine Umkehr weg von weiter
  • 111 Leser
Das Staatliche Forstamt Abtsgmünd und die Forstbetriebsgemeinschaften Aalen und Ellwangen veranstalten heute von 14 bis 17 Uhr einen Schulungsnachmittag zum Thema "Begründung und Pflege von Laubbaumbeständen". Es geht um Pflanzverfahren, die Auswahl von Wirtschafts- und Mischbaumarten und verschiedene Forstschutzmaßnahmen. Treffpunkt ist am Waldeingang weiter
Aus Richtung Ellwangen kommend, bog gestern, gegen 14.15 Uhr, ein Pkw-Lenker mit einem roten Ford-Fiesta, älteres Modell, von der B 290 nach rechts in die B 29 ein. Dabei missachtete er den vorfahrtsberechtigten Verkehr, so dass ein Fahrer eine Notbremsung machen und nach rechts auf den Grünstreifen ausweichen musste. Beim Gegenlenken kam er ins Schleudern weiter
Milchschaf Susi hatte gleich fünffaches Mutterglück. Normal sind bei Schafen ein bis zwei Lämmchen, Drillinge kommen ab und zu mal vor, Vierlinge sind schon selten, Fünflinge aber eine echte Rarität. Wilhelm Köhler, Freizeitschäfer im Zollhof westlich von Rosenberg, im Hauptberuf Verwaltungsmann im Rathaus von Rosenberg, hatte dieses unverhoffte Züchterglück. weiter
  • 171 Leser
Vielleicht zum letzten Mal in diesem Frühjahr hat sich gestern der Braunenberg unter einer weißen Kappe versteckt. Im Hirschbachtal ist der Frühling längst heimisch, aber nur einige Meter höher hat der Winter nochmals Stärke bewiesen. Ob das Wetter am Wochenende zu ausgedehnten Spaziergängen locken wird, ist noch noch so sicher. Aber auch eine Wanderung weiter
  • 151 Leser
Wer Ballett-Tänzer werden will, braucht nicht nur einen beweglichen Körper und Musikalität, sondern auch einen unbändigen Willen. Den müssen auch die Absolventen der "Royal Ballet School" haben, die auf ihrer zweiten Deutschland-Tournee am Mittwoch, 31. März, um 20 Uhr auf Einladung des Kulturbüros im "Stadtgarten" Schwäbisch Gmünd gastieren. Sie präsentieren weiter
Kinder brauchen Musik und Rhythmus. Und auf der Bühne zeigen sie, was sie drauf haben. Studiowelt Spaß am Ausdauertraining, ohne auf die Zähne zu beißen - das geht. Reise Syrien kann zwar nicht mit einem friedlichen Verhältnis zu Israel aufwarten, aber mit mehreren Hochkulturen weiter
  • 175 Leser
Der Gemeinderat begann seine Sitzung gestern ungewöhnlich spät um 16 Uhr. Der Grund: Oberbürgermeister Pfeifle nahm vorher in seiner Eigenschaft als Landesschirmherr der Aktion Clean Winners (gegen Drogen in Leben und Sport) am Empfang und Pressegespräch mit Boris "Bobbele" Becker teil. Bestätigt wurde Roland Bolsinger als Abteilungskommandant der Freiwilligen weiter
  • 162 Leser
CDU LAUCHHEIM / Kandidaten nominiert

"Ausgewogene Liste"

Für die Kommunalwahl am 13. Juni hat der CDU-Stadtverband Lauchheim18 Kandidaten nominiert. Ein "nicht ganz leichtes Unterfangen" nannte der bisherige CDU-Gemeinderatsfraktionsführer Manfred Henkel die Kandidatensuche, doch die Mühe habe sich gelohnt, stellte CDU-Stadtverbandsvorsitzender Peter Preissler, bei der Nominierung im "Bären" fest. weiter
  • 131 Leser
VERWALTUNGSREFORM / Aufteilung macht Fortschritte

"Bald startet die Aufgabenkritik"

"Der Weg ist richtig und wir wollen, dass er erfolgreich ist", sagt Landrat Klaus Pavel zur Verwaltungsreform. Die Ziele seien klar: mehr Bürgernähe, eine schlanke Verwaltung, weniger Kosten und weniger Staatsquote. Die Umsetzung ist in Arbeit und wurde jetzt dem Kreistag vorgestellt. weiter
  • 181 Leser

"Brainstorm" im kleinen Kreis

Keine andere lokale Band hat es im Power-Metal-Bereich so weit geschafft wie die Formation "Brainstorm" aus Heidenheim. Seit Jahren werden kontinuierlich Alben veröffentlicht, die von der Presse ebenso kontinuierlich gelobt werden. Eine Show der Herren in derart kleinem Rahmen wie am Samstag im Rock it ist eine absolute Rarität. Im Anschluss wird die weiter
  • 105 Leser
THEODOR-HEUSS GYMNASIUM / Mehrfache Paralympicsiegerin im Kulturcafé des THG-Aalen

"Das offene Fenster der Schule"

Behindertensport im Allgemeinen und für Blinde im Besonderen ist das Thema der 23. Veranstaltung des Kulturcafés. Am 29. März sind Verena Bentele, mehrfache Paralympicsiegerin im Biathlon, und Kerstin Abele, Handbikerin aus Aalen, um 19.30 in der Aula des Kulturcafés zu Gast. weiter
  • 190 Leser
SPARKASSE KIRCHHEIM / Proteste gegen Schließung der Geschäftsstelle

"Die Infrastruktur wird beeinträchtigt"

Die Kreissparkasse schließt ihre Geschäftsstelle in Kirchheim am 31. März. Was für große Aufregung bei den betroffenen Kunden sorgt. Die Agenda 21 sammelte in den vergangenen Wochen 270 Unterschriften gegen den "Verlust einer Serviceeinrichtung und die Beeinträchtigung der Infrastruktur". weiter
  • 199 Leser

"Gaffa" lässt aufhorchen

Gleich drei Bands sind zu Gast in der Kulturbühne K2 in Heidenheim. Ab 21 Uhr geben sich "Pathetic" mit Grungerock aus Heidenheim, "Rara Avis" mit Fusion-Rock ebenfalls aus Heidenheim und "Gaffa" mit Indie-Rock aus Köln ein Stelldichein. Vor allem "Gaffa" sind dabei, sich einen ganz großen Namen in der deutschen Indie-Rockszene zu erarbeiten. Aus den weiter
  • 191 Leser

"Menschen.Park"

SCHAUFENSTER
Das Theater der Stadt Aalen beschäftig sich in der Eigenproduktion"Menschen.Park" an diesem Wochenende wieder mit der Gentechnik im Allgemeinen; den Möglichkeiten und Visionen neuer Technologien. Zusammen mit den Schauspielern Wenzel Banneyer und Ina Fritsche haben Regisseur Winfried Tobias und der Berliner Künstler Otmar Wagner eine ungewöhnliche Mischung weiter

"Music of the World" wartet

Unsere Leserinnen und Leser sind heiß auf die "Jazz Lights". Die Telefondrähte jedenfalls glühten bei unserer gestrigen Verlosungsaktion für das Konzert "Music of the World" mit "Mosaic" und "The World Quintet" heute um 19 Uhr im Carl-Zeiss-Saal in Oberkochen. Unter den zahlreichen Anrufen hat unsere Glücksfee folgende fünf Namen gezogen: Helmut Hinkelmann, weiter
HOCHSCHULPOLITIK / SPD-Politikerinnen Ulla Haußmann und Carla Bregenzer

"Studiengebühren schaden"

Die SPD ist dagegen, dass in Baden-Württemberg von den Studierenden Hochschulgebühren erhoben werden. Das würde besonders den Fachhochschulen schaden, sagen sozialdemokratische Experten. weiter
  • 212 Leser

"Whole Full of Love" in der "Tenne"

Der Aalener Andreas Bluhm ist mehr als nur ein gewöhnlicher Hard-Rock-Fan. Sein neuester Coup: Deutschlands berühmteste AC/DC-Coverband kommt morgen nach Aalen. "Whole Full of Love" aus Frankfurt versprechen, das Publikum simultan unter Gleich- und Wechselstrom (eben AC - DC) zu stellen, harte Beats und schnelle Riffs eingeschlossen. Gitarrensoli und weiter
  • 123 Leser

10. April Partyzone

Das Jugend- und Kulturzentrum Treff 9 in Heidenheim, mutiert ab 21 Uhr zur Partyzone, wenn sich Nme.mine mit Post-Hardcore aus Ulm und Deafcon-X mit Crossover aus Nürnberg die Klinke in die Hand geben. Deafcon X verstehen es, Groove mit Härte zu verbinden: Das Ergebnis ist eine aggressive Symbiose aus Crossover und New Metal. Die Samples lockern die weiter
  • 119 Leser

100 000 Volt

Der Komiker und Entertainer Les Bubb, auch bekannt als "Mr. 100 000 Volt", kommt am Samstag nach Crailsheim. Was dieser Mann aus Great Britain macht, ist energiegeladen, rasant, einfallsreich, steckt voller verblüffender Tricks und überraschender Wendungen. Und ist gepaart mit einer guten Dosis rabenschwarzen, guten englischen Humors. Seine einzigartige weiter
  • 177 Leser

14. - 16. April Bibi Blocksberg

Zum ersten Mal ist Bibi Blocksberg auf den Bühnen im deutschsprachigen Europa zu sehen. Die Welturaufführung des Musicals in Berlin war mit über 2300 Zuschauern ein Riesenerfolg. Welches Kind kennt sie nicht, die kleine Hexe Bibi Bocksberg, die mit ihrem Besen Kartoffelbrei so manches Abenteuer erlebt. Vom 14. bis 16. April ist das Musical im Theaterhaus weiter
  • 138 Leser

16. April Kyran Geraghty

Irisches Flair breitet sich um 21 Uhr im Irish-Pub O|1Brian in Aalen aus. Kyran Geraghty, ein Ire mit Wurzeln in Dublin spielt einen Mix aus Traditionellem Irish- Folk über Rock'n Roll bis hin zu Oldies. In den 70 er und 80 er Jahren war er Bassist und Sänger verschiedener Bands in Dublin. Vor acht Jahren begann er seine Solokarriere in Deutschland. weiter
  • 311 Leser

17. April Musikantenstadel

Im Rahmen des Württembergischen Imkertages veranstaltet der Bezirksbienenzüchterverein Neresheim einen bunten Abend in der Ramenstein-Gemeindehalle in Nattheim. Ab 19.30 Uhr heißt es Bühne frei für den Vizeweltmeister der Blasmusik Peter Schröppel und seine Original Schwabenländer Musikanten. Mit seiner Musik verwöhnt er nicht nur die Ohren der Blasmusikfreunde, weiter
  • 142 Leser

23. Mai Manfred Rommel

Erst vor kurzem feierte er seinen 75. Geburtstag und wurde dabei als berühmter und beliebter Stuttgarter Oberbürgermeister gewürdigt: Manfred Rommel kommt in die Arche nach Dischingen zum Matinée um 11 Uhr. Er steht wie kein Zweiter für hintersinnigen schwäbischen Humor und hat bereits zahlreiche Bücher veröffentlicht. Trotz seines Alters und der Last weiter
  • 156 Leser

24. April Gitarrenvirtuose

Aldo Lagrutta, Sohn eines italienischen Geschäftsmannes, bekam im Alter von 15 Jahren seine erste Gitarre. Mit 17 wurde er zum jüngsten Professor in der Geschichte Venezuelas ernannt. Er war in Kanada, den USA, Afrika, Zentral- und Südamerika, dem Mittleren Osten und Europa als Solist und Rezitator tätig. In der Salvatorkirche in Aalen spielt Aldo Lagrutta weiter
  • 130 Leser

3. April Amourös

"Amouröse Begegnungen" präsentieren die Chorfreunde Hüttlingen, um 20 Uhr in ihrem Chorkonzert in der Sport- und Kulturzentrum Limeshalle. Dabei zeigen die verschiedenen Chorgruppen der Chorfreunde welches Stimmpotential und welche Ausdruckskraft in ihnen steckt. Unter anderem stehen vertonte Ringelnatzverse auf dem Programm. Als Gastchor konnte der weiter
  • 122 Leser

3. April Bei Kerzenschein

Das Mandolinen- und Gitarrenorchester Ebnat spielt festliche Abendmusik unter dem Titel "La Serenata IV" im Ebnater Pfarrgemeindesaal. In besonderem Ambiente wird ab 20 Uhr die feine Musik der Mandoline im Mittelpunkt stehen. Werke der Barockmusik und Stücke aus Klassik und Romantik sorgen für Abwechslung. Als Solisten wirken Iris Bühler, Oboe, Daniela weiter
  • 121 Leser

3. April Frühjahrskonzert

Unter dem Motto "Mit Musik und guter Laune in den Frühling" gestaltet der Musikverein Leinzell zusammen mit dem Musikverein Gschwend ein Frühlingskonzert der besonderen Art. Verschiedene Musikstile beider Kapellen lassen die Kulturhalle Leinzell in Frühlingsatmosphäre und gelöste Stimmung versinken. Das Repertoire reicht von Marschmusik bis hin zur weiter
  • 133 Leser

3. April Hardcore-à-capella

Die Band mit dem langen Namen "U-Bahn Kontrollöre in tiefgefrorenen Frauenkleidern" gastiert um 21 Uhr in der Rätsche in Geislingen. Ihr Name ist extrem einprägsam und absolut unverwechselbar. Harry, Olli, Sebastian, Filippo und Matthias, die sich während des 20-minütigen Auftritts ungefähr 10 Mal umziehen zeigen, eine Mischung aus groteskem Blödsinn weiter
  • 137 Leser

9. April Karfreitagskonzert

In der Liederhalle Stuttgart, Beethoven-Saal, um 19 Uhr, stehen die Messe f-Moll von Anton Bruckner, die Sinfonia für Streicher von Antonio Vivaldi und die Kantate BWV 56 "Ich will den Kreuzstab gerne tragen" von J.S. Bach auf dem Programm. Es spielen und musizieren unter der Leitung von Johannes Knecht der Philharmonia Chor Stuttgart, die Württembergische weiter

Ab 24. April Rieser Kulturtage

Das Programm steht fest, der Termin ist nicht mehr weit entfernt. Die Rieser Kulturtage gehen in die 15. Runde und bestechen mit vielen Veranstaltungen. Den Auftakt, am 24. April, um 19.30 Uhr macht Winfried Kießling mit "100 Jahre städt. Sammlungen im Spiegel der Geschichte". Es folgen: am 29. April, Limes X "Es geht eine dunkle Wolke" auf Schloß Kapfenburg; weiter
  • 132 Leser

Abba Mania in Gmünd

Die schwedische Band "Abba" hat gleichzeitig Popmusik und Kult, Zeitgeist und Revival in sich vereinigt. Nun lebt die Supergruppe wieder auf, mit "Abba Mania", der Kult-Show vom Londoner Westend. Auf ihrer Deutschland-Tournee kommt sie auch nach Schwäbisch Gmünd und ist am Donnerstag im Stadtgarten zu sehen. Isobel Davies als Agnetha, Mark Thomas als weiter
  • 233 Leser

Abifeier nahezu unmöglich

Den Abiturienten wurden, wie bekannt, härtere Auflagen für ihre inoffiziellen Abifeiern auferlegt. Grund dafür seien anscheinend die Lärmbelästigung sowie der hohe Alkoholkonsum von Jugendlichen auf dem Schulgelände. Dies entspricht aber nur teilweise der Wahrheit. Aus eigener Erfahrung der letzten Jahre wurde, zumindest bei der Inoffiziellen des KGWs, weiter
  • 209 Leser
FREIWILLIGE FEUERWEHR ELLWANGEN / Jugendwehr tagte

Aktive Jugend

Im Feuerwehrhaus Ellwangen hat kürzlich die Hauptversammlung der Jugendfeuerwehr stattgefunden. Die Spitze der "großen" Wehr zollte dem "Nachwuchs" unter Jugendfeuerwehrwart Wolfgang Mezödi Respekt, indem sie an der Veranstaltung teilnahm. weiter
  • 158 Leser
MALEREI / Cäcilie Rockinger hat über das Zustellen der SCHWÄBISCHEN POST zur Malerei gefunden

An jedem Morgen ein anderes Licht

Heute beginnt in der Bücherinsel Bopfingen die erste Ausstellung mit Aquarellen von Cäcilie Rockinger. Schon als sie noch ein kleines Mädchen war ist ihr Talent aufgefallen. Heute ist sie bereits Großmutter, aber den letzten Anstoß zur Malerei bekam sie erst als Zustellerin der SCHWÄBISCHEN POST. weiter
  • 226 Leser

Anbau statt Neubau sei flexiblere Lösung

Um keine finanziellen Abenteuer einzugehen, gibt es keinen Neubau des Vereinsheims. Der Tennisclub Oberkochen hat vor, die Substanz bestehen zu lassen und einen Anbau zu erstellen. Man müsse mit Kosten in Höhe von 100 000 Euro rechnen. "Anbau statt Neubau ist die flexiblere Lösung", meinte Weber. Vorsitzender Rudi Koller unterstrich, dass trotz der weiter
  • 181 Leser

Anima

Bereits zum dritten Mal gastiert das Vocalensemble "Anima" aus St. Petersburg in Schwabsberg und beschert den Konzertbesuchern einen musikalischen Leckerbissen in der Pfarrkirche am Sonntag, 28. März um 18 Uhr. Alle Mitglieder des Ensembles sind Absolventen des St. Petersburger Rimski-Korsakow-Konservatoriums. Geistliche Werke sind im ersten Teil zu weiter

Anka Zink

In Mutlangen gastiert die Düsseldorfer Kabarettistin Anka Zink mit ihrem Programm "Anka: Zink of me" am Samstag. Anka Zink steht nicht nur auf den Bühnen des Landes ihre Frau, die Comedienne besticht auch durch ihre TV-Präsenz. Ob im ZDF bei "Blond am Freitag" oder bei "Sieben Tage, sieben Köpfe" auf RTL: Zink ist das perfekte Mittel gegen die Ödnis weiter
  • 141 Leser

Auf dem Programm

Menschen.Park Transhumanistische Show. Wie wäre es, wenn Sie Ihren Körper selbst auswählen, verändern, gestalten könnten? Die Produktion "Menschen.Park", im Aalener Fotostudio "Spectrum" zu Gast, beschäftigt sich mit der Gentechnik und den Möglichkeiten und Visionen neuer Technologien. Zusammen mit den Schauspielern Wenzel Banneyer und Ina Fritsche weiter
  • 164 Leser

Auf den Spuren mehrerer Hochkulturen

Noch bringen die wenigsten Europäer Syrien mit Urlaub in Verbindung. Das soll sich ändern. Vor allem Kulturtouristen will die syrische Regierung ins Land locken. Dazu holt sie zur großen Imagekampagne aus. Tourismusminister Saadaala Agha Al-kalaa, seit zwei Jahren im Amt, tourt durch Europa, um Werbung für sein Land zu machen. Die Feindschaft zu Israel weiter
  • 210 Leser

Aus einem reichen Fundus

Das Museo Internationale delle Ceramiche in Gmünds italienischer Partnerstadt Faenza besitzt die größte Keramiksammlung der Welt und - die Stadt kann sich rühmen, einem ganzen Produktionszweig ihren Namen gegeben zu haben, der Fayence. Aus dem reichen Fundus der Sammlung, sind erstmals in Deutschland Exponate zu sehen. Die umfangreiche Werkauswahl umfasst weiter
  • 191 Leser

Aus für ECE-Center?

Das Regierungspräsidium Tübingen hat Bedenken gegen die bisherigen Pläne für das ECE-Einkaufszentrum am Ulmer Hauptbahnhof. Wie aus der raumordnerischen Beurteilung hervorgeht, wird die beantragte Verkaufsfläche nicht genehmigt. Auch das Sortiment wird kritisiert. Die bisherigen Pläne zögen zu viel Kaufkraft aus den Innenstädten und den Kommunen des weiter
  • 161 Leser

Beispielhaftes Bauen im Landkreis

Heute wird um 17 Uhr im Foyer des Ellwanger Rathauses die Ausstellung "Beispielhaftes Bauen im Ostalbkreis 1997 - 2003" eröffnet. Die Exposition zeigt vom 26. März bis zum 16. April alle ausgezeichneten Objekte des gleichnamigen Wettbewerbs. Zur Ausstellungseröffnung spricht neben Oberbürgermeister Karl Hilsenbek auch die Vorsitzende der Architektenkammer weiter
  • 160 Leser
EISENBAHNFREUNDE AALEN / Jahreshauptversammlung

Belebung durch neue Ausstellungshalle

Das künftige Vereinsdomizil im ehemaligen Härtsfeldbahnhof und die kurz vor der Vollendung stehende Ausstellungshalle bündeln derzeit die Kräfte bei den Mitgliedern der Aalener Eisenbahnfreunde. Bei der Hauptversammlung in der Gaststätte der TSG Hofherrnweiler war die Vorfreude aufs neue Vereinsdomizil deutlich zu spüren. weiter
  • 186 Leser
St. MAURITIUS / Misereor-Wochenende

Benefizkonzert

Das Wochenende steht in der katholischen Kirchengemeinde St. Mauritius in Westhausen ganz im Zeichen der Misereor-Fastenaktion. Diese steht in diesem Jahr unter dem Leitwort "Unser täglich Brot gib uns heute". weiter
  • 121 Leser
HAUS DER JUGEND

Betreuter Kindernachmittag

Im Haus der Jugend findet jeden Montag, Dienstag und Mittwoch von 14 bis 17 Uhr ein betreuter Kindernachmittag statt. Herzlich willkommen sind alle Jungen und Mädchen von zehn bis 14 Jahren. Die Medienwerkstatt kann unter Aufsicht unter anderem für altersgerechte PC-Spiele sowie das Internet kostenlos genutzt werden. Parallel finden von Montag bis Mittwoch weiter
  • 132 Leser

Bluesrock

Die Gruppe "Good 4 Nothing" ist am Samstag im Anlagencafe Schwäbisch Hall. Die ersten Songs stammten von den Bandmitgliedern Paul oder Bernd. Inzwischen gibt es auch schon viele Gemeinschaftsproduktionen, bei denen alle vier Musiker von G4N an der Entstehung mitgewirkt haben. Viele ihrer Songs leben von der Dynamik: Laut und leise, druckvoller Rock weiter

Christy Doran: Jazz und Rock

Der in Dublin geborene, seit seiner Kindheit in Luzern lebende Christy Doran gehört zu den spannendsten Schweizer Musikerpersönlichkeiten zwischen Jazz und Rock. Im Odeon war der sympathische Gitarrist auch schon wiederholt zu Gast, zuletzt mit seinem Hendrix-Projekt und begeisterte mit seinem unglaublich virtuosen Spiel. Darüber hinaus ist Christy weiter
  • 206 Leser

Cover-Rock

Originalgetreue Gitarrensoli, perfekter Gesang und eine Rhythmusgruppe, die man bereits dabei erwischt haben soll, falsche Telefonnummern auf feuchten Bierdeckeln hinterlassen zu haben: Dies sind "Hole Full of Love", die bekannt sind für ihre extremen Bühnenauftritte. Sie haben sich der Musik der AC/DC-Anfänge verpflichtet und bieten eine schweißtreibende weiter
  • 118 Leser

Das Original

Am 25. März werden die "Original Hüttmoser" 25 Jahre alt! Ein Grund, eilends das Jubiläum zu feiern, zu dem die bekannte Blasmusik-Besetzung in die Virngrundhalle Rosenberg einlädt. Auf dem Programm steht am Samstag ein Stimmungsabend mit den "Original Hüttmosern", der "Hohenberger Dorfmusik" und weiteren Gästen. Es locken zudem die kulinarischen Köstlichkeiten weiter
  • 216 Leser

Das passende Drumherum

Fahrzeug Pferdekutsche oder Auto? Keine Frage bei einer Audi-Limousine (Autohaus Wagenblast). Brautpaare, die das Außergewöhnliche lieben, greifen auf ein Cabriolet zurück. Standesamt und Kirche werden damit angesteuert. Bewirtung Ein weiteres Ziel, das richtige Restaurant. Bestens bedient im wortwörtlichen Sinne sind Brautpaar und Gäste im Unterkochener weiter
  • 131 Leser
STADT AALEN / Gemeinderat führt den "Einheimischen-Abschlag" für die Musikschule ein

Der Einheimischen-Abschlag

Nun ist es soweit: Die Stadt zieht die Gebührenschotten gegen die Nachbargemeinden hoch. Wer die städtische Musikschule nutzt und kein städtischer Bürger ist, zahlt ab Sommer 2004 mehr. weiter
  • 123 Leser
KOMMUNALWAHL 2004 / CDU-Kreistagskandidaten im Virngrund

Der Empfehlung gefolgt

Bei der Kreistagswahl am 13. Juni werden die CDU-Kandidaten im Wahlkreis Virngrund alphabetisch aufgelistet. Bei den Einzelwahlen erhielten Manfred Fischer (Neuler), gefolgt von Reinhold Mayer (Adelmannsfelden) und Rainer Knecht (Ellenberg) die meisten Stimmen. weiter
  • 147 Leser
BORIS BECKER IN AALEN / Der Superstar kommt, redet kurz und entschwindet wieder aus dem Fitnessstudio Vita Sports

Der Mythos Boris ist ungebrochen

Er kommt aus einer anderen Welt. Boris Becker steigt aus der schwarzen Mercedes-Limousine aus, verteilt Autogramme, hält 25 Minuten eine Pressekonferenz und ist auch schon wieder weg. Viel Neues hat man nicht erfahren, aber: Man hat ihn gesehen. weiter
  • 206 Leser

Die FreiZeit wird ein Jahr alt

Es ist Mittwoch, 31. März. Es gibt Grund zu feiern, denn das Veranstaltungsmagazin der Schwäbischen Post und der Gmünder Tagespost feiert seinen ersten Geburtstag. Und wie das so ist mit dem Nachwuchs - er fängt schneller an zu laufen als man denkt. So trudeln unzählige Emails, viele Faxe und Anrufe in der Freizeit-Redaktion ein und füllen das Magazin weiter
  • 126 Leser

Die Kindergärten

Bürgermeister Dr. Eberhard Schwerdtner wurde gelobt für die Riesenarbeit, in kurzer Zeit mit den Trägern der Kindergärten in neue Verträge ausgehandelt zu haben. Bisher wurden den Kindergarten-Trägern direkt vom Land Zuschüsse bezahlt, jetzt bekommt die Stadt Aalen einen festen Zuschuss für diese Aufgabe, den sie weitergibt an die Träger. Dies muss, weiter
  • 143 Leser

Doppelpack

Irene Schrunner (Gitarre/Gesang) und Marcus Theinert (Klavier/Gesang) sind zusammen das Duo "Double Feature". Beide sind ausgebildete Musiker und bisher in anderen Besetzungen und Bands aufgetreten. In ihrem neuen Projekt spielt das Duo unter anderem Lieder von Sheryl Crow, Billy Joel, Robbie Williams und Eric Clapton, aber auch eigenes Material. Am weiter
  • 152 Leser

Dracula

"Sie sind so kalt, Herr Graf - die Geschichte Draculas" heißt es am Samstag in der Zachersmühle Adelberg. Mit dabei ist der Chor "Loli Ruza" unter der Regie von Boris Rodriguez Hauck. Die Faszination entsteht durch die wundervoll starke Musik und die Lieder aus dem Osten Europas, die Grundlage dieses dramatischen Abends sind. Acht Frauen erzählen die weiter
  • 153 Leser

Editorial

Fitness und ein gesundes Maß an Körperbewusstsein sind heute selbstverständlich. Den meisten Menschen geht es dabei nicht um sportliche Höchstleistungen, sondern um ihr ganz persönliches Wohlbefinden und ihre Gesundheit. Besonders wichtig: Auf den Körper hören. Die Herzfrequenz ist nachweislich der einzige Parameter, der ein genaues Abbild über unsere weiter
DRK-DORFMERKINGEN / Hauptversammlung

Ein aktiver Verein

Der DRK Ortsverein in Dorfmerkingen ist einer der aktivsten Rotkreuz-Vereine im Kreisverband. Das sagte Willi Parbs von der Aalener DRK-Kreisbereitschaft bei der Hauptversammlung in Dorfmerkingen. weiter
  • 165 Leser

Eine spannende Schloss-Geschichte

Spannend und außergewöhnlich, beschaulich und doch abenteuerlich kann die Geschichte von Schloss Kapfenburg umschrieben werden. Ab 4. April gibt es jeden Sonntag Führungen, die um 14.30 Uhr vor dem Tor starten. Fast 500 Jahre lang stellte der Deutsche Orden die Herren auf Schloss Kapfenburg, bevor die Anlage 1806 im Zuge der Säkularisation dem Königreich weiter

Einführung ins SJR-Spielmobil

Das Spielmobil des Aalener Stadtjugendrings steht wieder allen Organisationen und Vereinen für Feste und sonstige Veranstaltungen zur Ausleihe bereit. Neben dem kompletten Spielmobil können auch Einzelteile ausgeliehen werden. Das Spielmobil eignet sich als Begleitprogramm für Kinder und jüngere Jugendliche. Es enthält Spiel- und Sportgeräte für Gruppen- weiter
  • 157 Leser
FREUNDESKREIS SONNENBERGSCHULE / Mitgliederversammlung

Enge Verzahnung

Der Freundeskreis der Sonnenbergschule hat seit der Gründung die Mitgliederzahl mehr als verdoppelt. weiter
  • 217 Leser

Festkonzert zum 50.

Der Musikverein Dalkingen feiert in diesem Jahr sein 50. Jubiläum. Den Auftakt bildet ein Festkonzert am Samstag, 27. März, um 19.30 Uhr in der Gemeindehalle Dalkingen. Eröffnen werden den Abend mit ihrem ersten gemeinsamen Auftritt die Jungmusiker des Vereins. Die Patenkapelle Musikverein Ebnat führt das Programm fort, gefolgt vom Gesangverein Cäcilia weiter
  • 127 Leser

Festliche Abendmusik Mandolinenorchester

Zum vierten Mal gibt das Mandolinen- und Gitarrenorchester Ebnat eine festliche Abendmusik im Ebnater Pfarrgemeindesaal. Am 3. April um 20 Uhr wird dort bei Kerzenschein die feine Musik der Mandoline den Konzertabend bestimmen. Dirigent Wolfgang Knoblauch stellte ein anspruchsvolles Programm zusammen, das sich in einem ersten Teil der Barockmusik, im weiter

Fiete Stolte

Im "kunsTraum Tannhausen" ist vom 28. März bis 11. April die Ausstellung "stadtlandschaftmensch" zu sehen. Der Berliner Künstler Fiete Stolte zeigt Skulpturen, Holzschnitte und eine Serie von Aquatinta-Radierungen. In diesen schlagen sich, verknüpft mit Texten des portugiesischen Mythos um Inês und Pedro, Eindrücke von Portugal nieder. Fiete Stolte weiter

Fitness mit Lust und Laune

Durchhalten mit zusammengebissenen Zähnen? Gegen schmerzende Muskeln und ohne Puste? Das fällt vielen zum Thema Ausdauer oder auch Herz-Kreislauftraining ein. Dabei geht es auch anders. Nämlich mit viel Abwechslung und Spaß! Denn: Herz-Kreislauftraining ist das, was man daraus macht. Für ein gutes Herz-Kreislauftraining eignen sich alle Bewegungsarten, weiter
  • 130 Leser

Folk-Musik

Die vier Mitglieder der Gruppe "Kerlarec" haben sich der traditionellen Folk-Musik verschrieben. Die Bandbreite reicht von mittelalterlichen Liedern, Renaissance-Musik, schwäbischem Liedgut, bretonischen und irischen Tänzen bis hin zu aktueller keltischer Folkmusik. Der Name der Gruppe bezeichnet einen der schönsten Flecken der Erde: ein malerisches weiter
  • 137 Leser

Frauenfußball

Zwei Heimspiele absolvieren die beiden Frauenfußball-Teams des SV Eintracht Kirchheim am heutigen Sonntag. Ab 11 Uhr trifft das Landesliga-Team auf den TSV Michelfeld. Beide Teams rangieren punktgleich am Tabellenende. Ein knappes Ergebnis scheint daher vorprogrammiert. Die Oberliga-Mannschaft empfängt ab 13.15 Uhr den VfR Engen. Die Gäste kämpfen gegen weiter
  • 116 Leser
SCHULEN / Stelle an der Abtsgmünder Friedrich-von-Keller-Schule wird ausgeschrieben

Fredrich wechselt zur Talschule

Jetzt ist es amtlich - alle Gremien haben zugestimmt: Bernhard Fredrich wird neuer Rektor der Talschule in Wasseralfingen. Sein Amt wird er wahrscheinlich schon nach den Osterferien antreten. weiter
  • 247 Leser

Frühling

Die Kunstwerkstatt der Gruppe 11 in der Oberamtsstraße in Ellwangen öffnet am Sonntag, 28. März, zwischen 13 und 18 Uhr ihre Tore. Zum Ellwanger Frühling zeigt die Werkstatt bunte und farbenfrohe Arbeiten aus den regelmäßig stattfindenden Kinder-, Zeichen- und Aquarellkursen. weiter
  • 275 Leser
LITERATUR / Eine erlesene Tafelrunde feiert in der "KulturTankstelle" in Schwäbisch Gmünd Mörikes und Schubarts Geburtstage

Frühlingszwiebeln in der Hochzeitssuppe

"Viel Glück und viel Segen auf all deinen Wegen...", - mit diesem etwas altertümlich anmutenden Geburtstagsständchen gedachte die "Literarische Tafelrunde" in der "KulturTankstelle" in Schwäbisch Gmünd des Dichters Christian Friedrich Daniel Schubart. weiter

Früjahrsexkursion mit dem Stiftsbund

Die Früjahrsexkursion des Stiftsbundes am Samstag, 8. Mai, führt in die Württembergischen Kernlande, am Rande der Schwäbischen Alb. Erstes Ziel wird das Städtchen Weilheim unter der Teck mit der gotischen Klosterkirche St. Peter sein. Trotz frühem Übertritt zur Reformation (1534) ist noch die gesamte katholische Ausstattung vollständig erhalten. Unter weiter

Für das schönste Ja im Leben

Kein Erlebnis wird mit so viel Emotionalität begleitet wie die Eheschließung zweier verliebter Menschen. So ist es nicht weiter verwunderlich, wenn bei diesem romantischen Ritual nichts dem Zufall überlassen wird. Schließlich soll "der schönste Tag des Lebens" symbolisch festgehalten werden. weiter
  • 153 Leser

Förderprogramm: Warmer Geldregen für 19 Kommunen

Die Förderanträge sind bewertet, das Ministerium hat entschieden: Die Mittel aus dem Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum (samt EU-Ziel 2 Region Gmünd) sind verteilt: In den Ostalbkreis fließen insgesamt 3,9 Millionen Euro in 19 Gemeinden und zwar für folgende Projekte: Dorfgemeinschaftshaus in Abtsgmünd-Neubronn 128 000 Euro; Wohnumfeldmaßnahme Öhlmühlweg weiter
  • 158 Leser

Gartenmöbelausstellung

Am kommenden Wochenende gibt es in der Aalener Stadthalle nicht nur Informatives rund ums Heiraten, sondern auch eine üppig bestückte Gartenmöbelausstellung. Von Samstag bis Montag (27. bis 29. März) sind die aktuellen Outdoor-Trends bei freiem Eintritt zu sehen. weiter
  • 193 Leser
BILDUNG / Kooperation zwischen PH Gmünd und FH Aalen unterzeichnet

Geballte Kompetenz für Gewerbelehrer

Nach dem Studium eine feste Anstellung: In diesen Genuss kommen alle Absolventen des Studiengangs Gewerbelehrer in den kommenden Jahren. Die Ausbildung läuft an der Hochschule für Technik und Wirtschaft in Aalen und der Pädagogischen Hochschule Gmünd. weiter
  • 210 Leser
VORTRAG / Bruder Günther Nährich und Regina Oettle

Gefährlicher denn je

Nachdenkliche Gesichter bei den zahlreichen Besuchern im Katholischen Gemeindezentrum, als Bruder Günther Nährich sowie Apothekerin Regina Oettle über ihre Arbeit in Uganda berichteten. Man konnte die Bitte von Nährich nur zu gut verstehen, dass man die Unterstützung am St. Kizito Hospital in Matany, nach seiner Rückkehr keinen Fall abreißen lassen weiter
  • 243 Leser

Gesangspolizei

Alle Register ihres Könnens werden die Sänger der "Sangesliebe Bronnen" bei ihrem Chorkonzert am Samstag in Neuler ziehen. Unter der Leitung von Gebhard Schmid will der Männerchor ein breites musikalisches Spektrum präsentieren. Von Volksliedern bis hin zu Chansons reicht die Palette. Dabei wird zum Teil a capella vortragen, zum Teil aber auch musikalisch weiter
  • 101 Leser

Gmünder "Musical-Kids!"

Die Vorbereitungen für die vierte große Musical-Produktion der Schwäbisch Gmünder "Musical-Kids!" laufen auf Hochtouren. Seit Oktober 2003 proben die rund 80 Kinder und Jugendlichen zwischen sechs und 21 Jahren intensiv für die Aufführungen von "Tin Pan Ali". Den musikalischen Part übernimmt die Schwörhaus Big Band der Städtischen Musikschule unter weiter
  • 172 Leser
VDk-ORTSVERBAND OBERKOCHEN / Aktive und harmonische Gemeinschaft

Gold: Protest gegen Sozialabbau

Bis auf den letzten Platz gefüllt war das Naturfreundehaus bei der Mitgliederversammlung des VdK-Ortsverbands. Stefan Pfeil vom VdK-Landesverband referierte zu aktuellen sozialpolitischen Themen. weiter
  • 121 Leser
GUTEN MORGEN

Griff ins Klo

Günther Beckstein, Innenminister unseres bayrischen Nachbarstaates fordert radikale Reformen. Im Zuge der vom Volke geforderten Entbürokratisierung müssen kleine Gaststätten zukünftig keine Klos mehr haben. Und das im Lande des urintreibenden Bieres. Große Nutznießer dieser Maßnahme sind die kommunalen Haushalte. Die Stadtgärtnereien werden in trockenen weiter
  • 165 Leser

Grünabfuhr im Frühjahr 2004

Die Grünabfuhrbezirke sind identisch mit den Hausmüllbezirken. Die GOA weist darauf hin, dass nur richtig bereit gestelltes Grüngut mitgenommen werden kann: Bezirk 4 Donnerstag, 15. April; Bezirk 5 Montag, 29. März; Bezirk 6 Dienstag, 30. März; Bezirk 7 Mittwoch, 31. März; Bezirk 8 Donnerstag, 1. April; Bezirk 9 Montag, 5. April; Bezirk 11 Mittwoch, weiter
  • 117 Leser

Hallenbad-Parkplatz teilweise asphaltiert

Der Parkplatz vor dem Ellwanger Wellenbad, bislang ein reiner Schotterplatz, wurde gestern teilweise asphaltiert. Die Fahrspuren und der Fussweg zum Hallenbad-Eingang sind nun befestigt, die Parkflächen bleiben geschottert. In den letzten Wochen hatten die Badbesucher, die vom Parkplatz kamen, für erhebliche Verschmutzung bis in die Umkleidebereiche weiter
PFLEGEFORUM AALEN / Infoabend zum Thema "Schmerzfrei" in der AOK-Reihe "Med & More"

Hilfe - mal ganz ohne Theorie

Schmerzen. Da kann wirklich jeder mitreden. Unter dem Titel "Schmerzfrei" stand ein Infoabend für Betroffene, pflegende Angehörige und professionell Pflegende, für den sich das Pflegeforum Aalen und die AOK mit ihrer Vortragsreihe "Med & More" zusammengetan haben. weiter
  • 205 Leser

Hohe Gestaltungsstandards

"++41/1" heißt das Ausstellungsprojekt der Fachhochschule Gmünd in der Lorcher Straße 13. Eine visuelle Bestandsaufnahme der bekannten Züricher Gestalter und gleichzeitig eine Dokumentation des hohen Gestaltungsstandards in der Schweiz am Beispiel Zürich steht bereit. Am Freitag, 26. März, um 18 Uhr gibt es einen Vortrag von Ruedi Rüegg, ehemaliger weiter
  • 153 Leser

Hühner aus dem tiefen, tiefen Keller

Der Bandraum, unendliche Weiten... Wir befinden uns in einem fernen, tiefen, tiefen Keller. Dies ist die Geschichte der Musiker von "The Chicken Babes", die ausgezogen sind, unbekannte Lebensformen und neue Zivilisationen jenseits von Muttern zu entdecken, vor denen sie sie immer gewarnt hatte. Die Chicken-Babes zeigen am Freitag, 2. April, ab 20.30 weiter
  • 185 Leser

Im Bücherregal: Lachende Kühe

Seit dem Filmklassiker "Night on Earth" ist die Tradition der Taxigeschichten bekannt. Daran anknüpfend entführt uns der Autor Arto Paasilinna mit seinem Roman "Der Sommer der lachenden Kühe" in die Landschaft Finnlands. Finnlands populärster Schriftsteller Arto Paasilinna schildert uns die Geschichte des Taxifahrers Seppo Sorjonen, in dessen Taxi eines weiter
  • 202 Leser
ELTERNVEREINE / Informationen zum Betreuungsrecht

In guten Tagen regeln

"Was ist, wenn mein (geistig) behindertes Kind volljährig wird?" Zu dieser Frage veranstaltete der Arbeitskreis der Elternvertreter an Schulen für Geistig- und Körperbehinderte im Ostalbkreis ein Seminar. Thema war also das Betreuungsrecht. weiter
  • 138 Leser
SÄNGERGRUPPE SAVERWANG / Jahreshauptversammlung

In guter Harmonie

Ein Gottesdienst in der Christophorus-Kapelle für die verstorbenen Mitglieder, der von Pater Reinhold Baumann zelebriert wurde, ging der Jahreshauptversammlung der Sängergruppe Saverwang voran. weiter
  • 191 Leser
SÄNGERKRANZ UNTERRIFFINGEN / Jahreshauptversammlung

Ja zum Frauenchor

Da strahlte nicht nur Ehrenvorsitzender Josef Reiger, als sich die Mitgliederversammlung des Sängerkranz Unterriffingen einstimmig für einen Frauenchor aussprachen. So gerüstet kann man beim Sängerkranz zuversichtlich in die Zukunft blicken. weiter
  • 149 Leser

Jazz-Frauen

Jazz im Doppelpack gibt es in der Berufsakademie Heidenheim am Freitag, 2. April ab 20 Uhr. Das Annette Neuffer Quintett interpretiert Stücke der Jazzlegende Baker und vervollständigt das Repertoire mit einigen zum Thema passenden Eigenkompositionen und Texten. "JazzXclamation" heißt das Quartett der Altsaxofonistin und Flötistin Kathrin Lemke und im weiter
  • 134 Leser

Karl-Keßler-Realschule, Aalen-Wasseralfingen

1. Schwerpunkte der Schule Dreizügige Realschule mit Wahlpflichtbereich in Klasse 7 (Technik oder Mensch und Umwelt oder Französisch) 2. Schülerzahl 480 3. Zahl der Lehrkräfte 32 4. Durchschnittsalter der Lehrkräfte 47,5 5. Letztmals renoviert im Jahr . . . Die Schule wird in kleinen Schritten kontinuierlich renoviert. 6. Durchschnittliche Klassengröße weiter
  • 133 Leser
DEUTSCHE BAHN

Keine Ewigkeitsgarantie

Noch können Bahnkunden ihre Fahrkarte in Aalen an DB-Schaltern kaufen. Wie lange das noch so sein wird, schweigt sich die Bahn allerdings aus. weiter

Kinder brauchen Rhythmus und Musik

Über 200 Kinder aus den verschiedensten Kinderchören des Eugen-Jaekle-Gaus haben sich für Samstag zum Kinderchortag in Aalen-Ebnat angemeldet. Oberkochen wird nicht teilnehmen. Denn am Sonntag heißt es Vorhang auf für das Musical "Als die Tiere die Schimpfwörter leid waren". Und dafür muss noch fleißig geübt werden. Das Klavier im Musiksaal der Dreißentalschule weiter
  • 240 Leser
KIRCHENMUSIK / Gregorianik-Kurse auf Schloss Kapfenburg und bei der "Europäischen Kirchenmusik" in Schwäbisch Gmünd

Klingender Balsam für Sinne und Nerven

Zurück zu den Wurzeln abendländischer Musik führt das Seminar "Gregorianik im Kloster". Die Fortbildungsreihe wurde in Kooperation mit der Benediktinerabtei Neresheim neu ins Programm der Internationalen Musikschulakademie-Kulturzentrum Schloss Kapfenburg aufgenommen. weiter
THEATER / "Norway.Today" in Schwäbisch Gmünd

Leben lieben lernen

Julie und August wollen sich umbringen. Sie haben einfach genug vom Leben. Es gibt nichts, was es ihnen noch bieten könnte. Das Kulturbüro präsentierte im "Prediger" Igor Bauersimas bekanntes Stück "Norway.Today". Es möchte Jugendlichen zeigen, dass das Leben doch einen Sinn hat. weiter
LIMESWEG / Der Gemeinde Essingen fehlt Geld für die Sanierung

Limeswanderweg im Dreck fast ertrunken

Der Limesfernwanderweg zwischen Essingen und Dewangen ist zurzeit für Fußgänger unpassierbar. Doch weder die Gemeinde Essingen noch die Stadt Aalen haben Geld für eine Sanierung. weiter
  • 134 Leser
CDU STADTVERBAND NERESHEIM / Kommunalwahlen

Listen komplett

Stadtverbandsvorsitzender Peter Mennicken konnte zur Nominierungsversammlung zahlreiche CDU-Mitglieder und einige Gäste begrüßen. weiter
  • 123 Leser
ROTES KREUZ / Ortsgruppe Adelmannsfelden/Pommertsweiler

Lob für aktive Gruppe

In der Hauptversammlung des DRK-Ortsvereins Adelmannsfelden/Pommertsweiler im "Grünen Baum" ließ Bereitschaftsführer Hans Hübler in seinem Bericht die Aktivitäten im Jahr 2003 Revue passieren. weiter
  • 172 Leser

Maria Lunz

In der Vorstandssitzung des Trägervereins ehemalige Synagoge Oberdorf wurde Maria Lunz mit Dankesworten und einem Geschenk als Aufsichtsperson verabschiedet. Aus Altersgründen trat sie von dieser Tätigkeit zurück. Der Vorsitzende würdigte ihre zehnjährigen treuen und gewissenhafte Dienste. Vorsitzender Dr. Diethelm Winter bezeichnete es als Glücksfall, weiter
  • 115 Leser

Mayors for Peace

"Der Ehrenwerte Herr Ulrich Pfeifle, Oberbürgermeister der Stadt Aalen" war mit dieser Anrede von seinem Amtskollegen in Hiroshima, Tadatoshi Akiba, gebeten worden, der weltweiten Initiative "Mayors for Peace", Bürgermeister für den Frieden, beizutreten. Das Bündnis setzt sich gegen die Weitergabe von Atomwaffen ein. Die Einladung zu den Mayors for weiter
EINZELHANDEL / Gerücht bestätigt

Mediamarkt kommt

Ein dickes Plus an Einkaufsattraktivität für Kunden auch aus dem Umland könnte der Stadt Ellwangen unverhofft ins Haus schneien: Mediamarkt interessiert sich für den Standort. weiter
  • 151 Leser

Mit ganz eigenem Stil

Auch bei den holländischen Nachbarn hat der New Metal seine Spuren in der nationalen Bandlandschaft hinterlassen. So mischen sich "Dreadlock Pussy" ihren ganz eigenen Stil aus verschiedenen Elementen wie HipHop-Styles und Scratch-Einlagen zusammen und treffen damit voll ins Schwarze. Im Vorprogramm im Rock It: "Nme.Mine" aus Biberach und "Silent Decay" weiter
  • 216 Leser

Mit Volldampf ins Lokmuseum

Zum letzten Mal ist die bayerische Dampflok 18 478 unterwegs, bevor sie mehrere Monate generalüberholt werden muss. Mit dem Dampf-Schnellzug "Frankenland" geht's daher auf einer malerischen Strecke zum Deutschen Dampflok-Museum nach Neuenmarkt-Wirsberg. Auf der Hinfahrt befährt der Dampfzug die legendäre, über 150 Jahre alte Ludwigs-Süd-Nord-Bahn über weiter
  • 205 Leser
BEGEGNUNGSSTÄTTE BÜRGERSPITAL / Das Modehaus Funk präsentierte die neuen Trends für die Saison Frühjahr / Sommer

Modischer Farbenrausch setzt Akzente

Was dieses Frühjahr und den kommenden Sommer angesagt ist, präsentierte das Modehaus Funk bei einer Modenschau im Bürgerspital. Nach einigen Jahren mit eher tristen Farben kann sich das Auge nun wieder an bunten Tönen satt sehen. weiter
  • 160 Leser
TENNISCLUB / Rudi Koller wiedergewählt - Kein Jugendwart - Ehrenbrief für Halmen und Mettmann Oberkochen

Neue Maxime: Rücklagen für das Clubhaus

Die Anlagen des Tennisclubs waren im vergangenen Jahr gut frequentiert. Der Verein musste allerdings einen Rückgang an aktiven und jugendlichen Mitgliedern hinnehmen. Die Gesamtmitgliederzahl ist von 274 auf 245 Personen gesunken. weiter
  • 169 Leser
GESANGVEREIN GLÜCK AUF / WASSERALFINGEN Hauptversammlung

Neuer Chorleiter, weniger Geld

Werner Kutscherauer dirigiert nach 17 Jahren wieder den Chor des Glück Auf Wasseralfingen. Mitgliederschwund zwingt den Verein, seine Rücklagen anzugreifen. Dies wurde bei der Hauptversammlung im "Stern" erklärt. weiter
  • 185 Leser
AUFFÜHRUNG / Schauspiel und klassischer Tanz mit der Ballettschule Marianne Kähler in der Aalener Stadthalle

Ob als Barbie oder Bäcker: Das Thema spüren zählt

Volles Haus für die Ballettschule Marianne Kähler. Eltern, Geschwister und viele Freunde des klassischen Balletts konnten sich am Wochenende ein Bild von der professionellen Arbeit im Bereich Kindertanz und klassischem Ballett machen. weiter
  • 150 Leser
KULTUR- UND TOURISTIKAUSSCHUSS / Stadtarchivar Immo Eberl gewährt Einblicke in seine Arbeit

Offener Tag im Stadtarchiv

Am 25. September wird sich das Ellwanger Stadtarchiv am "Tag des offenen Archivs" beteiligen und seinen Bestand der Öffentlichkeit zeigen. Das gab Oberbürgermeister Karl Hilsenbek gestern bei der Sitzung des Kultur- und Touristikausschuss bekannt. weiter

Ohne Tabu

Auch in seinem neuen Programm "Richling Waaas?", am 21. April, um 20 Uhr im Gmünder Stadtgarten, kennt der Stuttgarter Kabarettist Mathias Richling keine Tabugrenzen. Er beleuchtet das Thema Antisemitismus von einer radikal neuen Seite und analysiert die Rolle der Gewalt in der Selbstdarstellung von Einzelgängern. Karten: i-Punkt in Gmünd. weiter
  • 180 Leser
HANDHARMONIKAFREUNDE EBNAT / Hauptversammlung

Optimismus auf breiter Front

Bei den Handharmonikafreunden Ebnat ist wieder Optimismus angesagt. Das plötzliche Amtsende des Vorsitzenden, dazu ein wirtschaftlich schwieriges Jahr, hatten den Verein vor eine Zerreißprobe gestellt. Unter der neu gewählten Vorsitzenden Sabine Wunderle hat sich der Verein konsolidiert. weiter
  • 185 Leser

Osterschnäppchen

In den Fitness-Studios Squash & Fit und Balance gibt es zu Ostern die beliebten 10er Karten zu Schnäppchenpreisen. Im Angebot sind Punktekarten für Gymnastik oder Fitness. Einfach von Montag 5. bis Montag 12. April in den Studios vorbeischauen und nach dem Angebot fragen! weiter
  • 255 Leser

Palmenaktion der Eugen-Bolz-Realschule

Wie jedes Jahr bieten am 3. April, dem Samstag vor dem Palmsonntag, Schüler der "Eine-Welt-AG" der Eugen-Bolz-Realschule auf dem Wochenmarkt Handpalmen, Palmsträuße, Osterkerzen und Ostergestecke sowie Kaffee und Kuchen an. Der Erlös der Aktion ist für Indiokinder eines Waisenhauses in Tarma (Peru) und für die Kinder eines südafrikanischen Behindertenheims weiter
  • 107 Leser
SCHULE IM PROFIL / (15) Karl-Keßler-Realschule Wasseralfingen

Pluspunkte Technik und Musen

Die Technik und die Musen müssen sich nicht beißen. Das zeigt sich an der Karl-Keßler-Realschule, wo man gleichermaßen Wert legt sowohl auf technische als auch musische Bildung. weiter
  • 189 Leser
JAHRESHAUPTVERSAMMLUNG / Ereignisreiches Jahr beim Gartenbauverein Bopfingen

Positiver Jahresrückblick

Einen recht positiven Jahresrückblick legte der Gartenbauverein Bopfingen bei der Jahreshauptversammlung vor. Dabei machte Vorsitzende Renate Wörle deutlich, dass man wieder auf ein erfolgreiches Vereinsjahr zurückblicken konnte, das einzig durch zwei Einbrüche im Vereinsgarten getrübt wurde. weiter
  • 146 Leser

Pulsuhren-Angebot

Die Pulsuhren gibt es ab Freitag, 26. März bis Ostermontag in den Studios Squash & Fit und Balance zu ermäßigten Preisen. Wer also noch ein passendes Ostergeschenk sucht (oder sich selbst für die kommende Fitnesssaison beschenken möchte) findet sicher mit Hilfe der Fitnesstrainer das richtige Modell. weiter
  • 247 Leser

Reggae-Show

Put on your dancing shoes! Den weiten Weg aus der Ex-Bundeshauptstadt Bonn macht sich ein Künstler namens "Maxim", um im Esperanza die größte Reggae-Show im März zu zelebrieren. Maxim hat mit seinem Song "Energie" beachtlich die deutsche Dancehall-Szene aufgemischt und ist der Newcomer unter den deutschsprachigen Reggae-Artists. Mit dabei ist auch "Suzzlic weiter
  • 139 Leser
MARIENBURG NIEDERALFINGEN / Tagung des Burgkuratoriums

Robin Hood und Markttag

Die romantische Marienburg wird sich noch mehr nach innen und außen öffnen. Die Weichen dafür stellte in seiner jüngsten Sitzung das Burgkuratorium, das sich aus Mitgliedern von ND, KSJ, kommunalen Repräsentanten und einem Vertreter des Bischöflichen Ordinariates zusammensetzt. weiter
  • 146 Leser

Rock mit "Feuer im Arsch"

Die Band um die Rock-Vorzeige-Röhre Nina C. Allice kann man getrost als Stamm-Vorband der englischen Metal Crew "Motörhead" bezeichnen. Wann immer "Motörhead" tourt, kommen meist auch die Berliner "Skew Siskin" zum Einsatz. Vergangenes Jahr veröffentlichten sie ihr Album of the Year und gehen zur Abwechslung mal als Hauptact auf Tour. Dreckigen Rock weiter
  • 184 Leser

Rock-Welt

Nach zwölf Jahren treten "Grachmusikoff" wieder in Heubach im neu renovierten QLTourRaum Übelmesser in angenehmer Club-Atmosphäre auf. "Grachmusikoff" gilt als die beste schwäbische Rockband der Welt und hat sich ohne Zweifel Helmut-Kohlsche Qualitäten des musikalischen Aussitzens in dieser schnelllebigen Zeit erworben. Als extrem vielseitige Kapelle weiter
  • 102 Leser

Rockiges

Eingeschworene Gemeinschaften, Rock-Klassiker als Musicals und jede Menge gute Stimmung: Das alles erwartet die Besucher beim Elchinger Rockfestival am Wochenende in der Flugplatzhalle. Auftreten werden die Coverbands "Face" und "Revolution". Die Gruppe "Face" eröffnet am Freitag, 26. März, ab 20 Uhr das Rockfestival in der beheizten Flugplatzhalle weiter
  • 241 Leser

Romreise mit der Pfarrgemeinde

Vom 30. Mai bis 5. Juni findet eine Busreise nach Rom unter der Leitung von Pfarrer Hauser und Pfarrer Windisch statt. Es gibt dazu noch freie Plätze. Bei Interesse bitte melden auf dem Pfarramt St. Vitus, Tel. (07961) 3535. weiter
  • 334 Leser

Saison-Start

"Warum denn in die Ferne schweifen, wo das Gute doch so nah." Schloss Baldern ist eine Perle in unberührter Natur und bietet dem Besucher eine Reise in längst vergangene Zeiten. Die Saisoneröffnung steht nun vor der Tür: Am Samstag ist es wieder so weit, das Schloss öffnet seine Pforten täglich von 10 bis 18 Uhr außer montags. Am Ostermontag und Pfingstmontag weiter
  • 124 Leser
DRK ALTENPFLEGEHEIM BOPFINGEN / Ralf Kniest als neuer Einrichtungsleiter von Geschäftsführer Hans Maile offiziell eingesetzt

Schon in kurzer Zeit in das Altenpflegeheim verliebt

Er ist zwar erst knapp drei Monate im DRK-Altenpflegeheim Bopfingen tätig, dennoch hatte der neue Einrichtungsleiter, Ralf Kniest, ein schönes Kompliment zu seiner Einsetzungsfeierlichkeit parat. Kniest gab zu verstehen, dass er sich in der relativ kurzen Zeit bereits in das DRK Altenpflegeheim verliebt habe. weiter
  • 137 Leser

Schüler als Lehrer

Jennifer Jagodzinski ist Schülerin am Peutinger Gymnasium. Einmal in der Woche wechselt sie die Fronten und unterrichtet selbst, Ballett und Modern Dance in einer Tanz AG. Möglich macht dies ein Mentorenprogramm des Kultusministeriums. Das Engagement der Schüler wird im "Qualiti-Pass" honoriert und kann zu einem schnelleren Studienplatz verhelfen. weiter

Sechta-Ries-Schule gegen Gewalt

Auf Einladung des Landratsamtes nahm eine Gruppe von 19 Schülern in Begleitung von zwei Lehrern an einem Sucht- und Gewaltpräventionsseminar teil. Vom 15. bis 17. März wurden die Schüler zu Multiplikatoren (Peers) ausgebildet. Dabei haben die Schüler viel Hintergrundwissen über Sucht und Gewalt erfahren und erlernt. Diese Schüler sind jetzt in der Lage, weiter
  • 176 Leser
ALPENVEREIN BEZIRKSGRUPPE AALEN / Jahreshauptversammlung im "Roten Ochsen"

Seit 70 Jahren bei den Bergfreunden

Mitgliederzahl, Vereinsleben, Jugendarbeit und Finanzen - eine durchweg positive Bilanz hat der Vorstand des Alpenvereins am Dienstag auf seiner Jahreshauptversammlung gezogen. weiter
  • 198 Leser
WOHLFAHRTSVEREIN NEULER / Hauptversammlung abgehalten

Sozialstation gewürdigt

Die Bedeutung der Abtsgmünder Sozialstation kann nicht hoch genug eingeschätzt werden: Zum Ausdruck kam dies bei der Hauptversammlung des katholischen Wohlfahrtsvereins Neuler im Gemeindezentrum St. Benedikt, wo das 30-jährige Bestehen der Organisation gewürdigt wurde. weiter
  • 177 Leser
LIONSCLUB / Clubabend in Oberdorf

Synagoge ein Stück Heimat

Zu einem gemeinsamen Clubabend bei Roggele, Matzen und jüdischem Borches sowie jüdischem Wein trafen sich der Lions Club Ostalb-Ipf und der Patenclub des Lions Club Aalen in der ehemaligen Synagoge Oberdorf. Die beiden Präsidenten, Ulrich Pfeifle und Gregor Stempfle, konnten an Dr. Diethelm Winter je einen Spendenscheck in Höhe von 750 Euro für die weiter
  • 173 Leser

Tango oriental

"Quadro Nuevo", das Quartett, das seine Musik auch "Mokka flor" nennt spielt Tango oriental, Valse musette und Canzone und das am allerliebsten zugleich. Diese Zeitung präsentiert das vom Aalener Kulturverein "kunterbunt" veranstaltete Konzert am Sonntag, 28. März, um 20 Uhr, im Café Magazine in Aalen. Das Quartett verschmelzt neapolitanische Mandolinen weiter
  • 120 Leser

Tennis-Helden

Sie sind zwar nicht mehr die Jüngsten, aber wenn es um den Weißen Sport geht, dann sind sie noch ganz schön fit und bestechen durch ihre Technik und ihren raffinierten Stil. Ab 19 Uhr greifen Boris Becker, Charly Steeb, Emilio Sanchez und Henri Leconte in der Hohenstaufenhalle in Göppingen zu ihren Schlägern. Karten gibt es bei den Geschäftsstellen weiter
  • 118 Leser
CDU ORTSVERBAND / Mitgliederversammlung

Treue CDUler geehrt

Der CDU-Ortsverband hat bei seiner jüngsten Mitgliederversammlung nicht nur die Kandidaten für den Kreistag nominiert (die SchwäPo berichtete), sondern auch zahlreiche treue Mitglieder ausgezeichnet. weiter
  • 193 Leser

Trötnagel

"Lieselotte Trötnagel", herrlich in ihrer Aufmachung als Hausfrau, plaudert über die grotesken und spannenden Momente im Leben zwischen Mann und Frau. Meistens können sich die Zuschauer kaum halten vor Lachen, wenn Lieselotte, gespielt von Iris Guggenberger, in breitem Dialekt ihre ersten Begegnungsversuche mit ihrem Erwin darstellt oder gar, wenn sie weiter
  • 120 Leser

Unterschriften für die Bundeswehr

Beim "Ellwanger Frühling" am kommenden Sonntag, 28. März, wird die Unterschriftenaktion "Ja zum Bundeswehrstandort Ellwangen!" fortgeführt. Die Stadtverwaltung wird im Bereich des Fuchsecks und auf dem Marktplatz jeweils mit einem Stand präsent sein. weiter
  • 177 Leser

Veranstaltungstipps

Raum Aalen Original-Bilderbuchbilder von Simone Klages, Kinderbibliothek, Aalen 10.20 Uhr & 14.00 Uhr Autorenlesung Gabriela Staebler, Bibliothek, Abtsgmünd, eine der besten, international anerkannten Naturfotografinnen 17.00 bis 18.00 Uhr "Stunde der Kunst", Galerie im Alten Rathaus, Aalen, in diesem Zeitraum können Ausstellungen kostenlos besichtigt weiter
  • 216 Leser
DJK-SG SCHWABSBERG/BUCH / Nur Sorge um 1. Fußballmannschaft

Verein in ruhigem Fahrwasser

Zur Hauptversammlung konnte der Vorsitzende Max Rose rund 100 Mitglieder der DJK-SG im vollbesetzten Vereinsheim begrüßen. Höhepunkt des vergangenen Jahres war der Jugendsporttag verbunden mit den Bezirkspokalendspielen im Damen- und Herrenfußball. weiter
BÜRGERINITIATIVE MOBILFUNK ESSINGEN / Werbung für die Teilnahme an einer Blutanalyse-Aktion, die die Auswirkung elektromagnetischer Wellen feststellen soll

Vier mal Blut abzapfen für mehr Klarheit

Mit Hilfe einer Blutanalyse soll geklärt werden, ob und inwieweit sich die Strahlung einer Mobilfunkantenne kurzfristig auf die Blutwerte eines Menschen auswirkt. Die "Bürgerinitiative Mobilfunk Essingen" wirbt für diese Aktion. weiter
  • 196 Leser

Visionen Neuer Geistlicher Musik

Die Stauferstadt Schwäbisch Gmünd lädt vom 16. Juli bis 8. August in verschiedenen Kirchen zum sommerlichen Festival Geistlicher Musik ein. Vor dem Hintergrund der biblischen Schöpfungsgeschichte und dem Oster- und Pfingsterlebnis eines "neu geschaffenen" Menschen widmet sich das Festival zum Thema "Schöpfungen" den Kräften der Natur sowie dem kreativen

weiter
  • 119 Leser

Waschecht

Ein kulturelles und kulinarisches Schmankerl gibt es am Freitag, 2. April um 20 Uhr im Weinmarkt Grieser in Aalen, wenn die beiden waschechten Schwaben Bernhard Hurm und Uwe Zellmer mit "Kenner trinken Württemberger" zu Gast sind. Die zwei vom Theater Lindenhof schauen mit ihren pfiffig gespielten Texten von Thaddäus Troll in die Tiefen schwäbischer weiter
  • 145 Leser
SENIOREN-UNION OSTALB / Mitgliederversammlung

Weniger Kriminalität

Beruhigt nahmen die Mitglieder der Senioren-Union Ostalb zur Kenntnis, dass die Kriminalität im Ostalbkreis 2003 gegenüber dem Vorjahr um 8,6 Prozent zurückgegangen ist. Die Senioren waren die ersten, die diese erfreuliche Zahl aus der neuesten Kripo-Statistik erfuhren. weiter
  • 182 Leser
BUNDESWEHR / Wehmütige Feier in der Reinhardt-Kaserne

Wenn der Standort nicht mehr ist

Das trübe Wetter gab die passende Kulisse ab für die etwas wehmütige Benennung zweier Plätze in der Reinhardt-Kaserne. Die bis dato namenlosen Flächen wurden nach zwei Bataillonen benannt, die kommende Woche aufgelöst werden. weiter
  • 168 Leser
NORDISCHER SKISPORT / 50 Jahre auf der Ostalb - Jubiläumsveranstaltung und Ausstellung

Wiedersehen mit Max Bolkart

Weil er ein Allgäuer ist, fühlt sich Max Bolkart mit der Ostalb besonders verbunden. Zumal er hier oft über die Bakken der großen Naturschanze geflogen ist. Und Erfolg um Erfolg erringen konnte. Und so kommt der viermalige Olympia-Teilnehmer aufs Neue gerne nach Unterkochen, wenn am Freitag das Jubiläum "50 Jahre Nordischer Skisport auf der Ostalb - weiter
  • 158 Leser
KREISTAGSWAHL 2004 / Nominierungsversammlung der SPD

Ziel: Zwei Plätze

Mit dem erklärten Ziel wenigstens zwei Plätze im Kreistag zu erlangen, nominierten die SPD Ortsvereine Hüttlingen, Abtsgmünd und Leinzell ihre Kandidaten für den Wahlkreis VI des Ostalbkreises. weiter
  • 163 Leser

Zum Glück kam keiner: Baum auf Ulmer Straße

Es hätte Schlimmes passieren können: In der Nacht auf Donnerstag ist ein Baum auf die Ulmer Straße, bei der Erlau, gefallen. "Wir sind um 21.38 Uhr alarmiert worden", erklärt Stadtbrandmeister Kai Niedziella. Mit drei Fahrzeugen und elf Mann ist die Feuerwehr ausgerückt, um den altersschwachen Baum zu zersägen und abzutransportieren. Nach anderthalb weiter
  • 176 Leser
BÜRGERINITIATIVE TANNHAUSEN / Zehn Jahre für nachhaltigen Umgang mit der Schöpfung aktiv

Zwei Frauen an der Spitze

Bei der zehnten Mitgliederversammlung der Bürgerinitiative Tannhausen "Für Heimat und Umwelt" haben zwei Frauen als gleichberechtigte Vorsitzende die Führung des Vereines übernommen. weiter
  • 124 Leser

Regionalsport (25)

FUSSBALL-REGELQUIZ
Der Torwart hat den Ball im laufenden Spiel im eigenen Strafraum gefangen. Nach acht Sekunden schlägt er ihn mit dem Fuß ab. Entscheidung? Der VfR Aalen empfängt morgen die Amateure des 1. FC Kaiserslautern. Im nächsten Heimspiel kickt die Truppe von Peter Zeidler wieder gegen einen Abstiegskandidaten. Mit Eschborn gastiert am Samstag, den 10. April weiter
  • 197 Leser
TENNIS / Offizielle Pressekonferenz zur Göppinger Champions-Night gestern im Vita sports in Aalen

Boris Becker will "voll aufschlagen"

Beim Tennisturnier in der Göppinger Hohenstaufenhalle "voll aufschlagen" will Boris Becker heute. Dies versprach er gestern bei der Pressekonferenz im Aalener Vita sports den Journalisten. weiter
FUSSBALL / Kreisliga B VI

Derby beim TV

Die Reserve des stark abstiegsgefährdeten DJK Schwabsberg/Buch empfängt den Tabellenführer TSV Heubach. Mit einem Sieg kann die DJK auf den zweiten Tabellenplatz vorrücken und sich Hoffnungen auf den Aufstieg machen. Zum Derby empfängt der TV Bopfingen II im Jahnstadion den SV Lippach II. Mit einem Heimsieg überholt der TV die Gäste. Die TSG Hofherrnweiler weiter
  • 117 Leser
FUSSBALL / Verbandsliga - Heidenheim und Dorfmerkingen treten am Samstag im Albstadion gegeneinander an

Derby mit zusätzlicher Brisanz

Die Anspannung steigt vor dem Verbandsliga-Derby zwischen dem Heidenheimer SB und den SF Dorfmerkingen. Nach den Ergebnissen vom letzten Spieltag benötigen beide Kontrahenten einen Sieg, um sich die Aufstiegsambitionen zu erhalten. Anpfiff: Samstag um 15 Uhr. weiter
  • 171 Leser
FUSSBALL / Kreisliga B III - Derby in Schloßberg

Die "Roten" beim Ersten

Trotz eines Sieges gegen den FC Schloßberg konnte sich Fachsenfeld in der Kreisliga B III nicht absetzen. Der TSV Hüttlingen und Ebnat bleiben dran. weiter
FUSSBALL / Tipps

DJK als Außenseiter

"Wir wollen unsere Außenseiterchance wahren", sagt Michael Schielen, Spieler bei der DJK Aalen, vor dem Spiel beim Spitzenreiter SV Waldhausen. Er tippt den Spieltag. weiter
  • 275 Leser
FUSSBALL / Kreisliga B II

Dreier Pflicht

In der Kreisliga B II kommt es in Bartholomä zum Nachbarschaftsderby zwischen dem TSV und Lauterburg. Mit acht Punkten Vorsprung führt die Heimelf die Tabelle an und will auch gegen den Vierten Lauterburg drei Punkte einfahren. Der Zweite Hohenstadt empfängt den Letzten Ruppertshofen. Um Lauterburg auf Distanz zu halten, müssen die Germanen gewinnen. weiter
  • 138 Leser
HANDBALL / Bezirksliga - Hüttlingen spielt auswärts

Duell der Tabellennachbarn

Der TSV Hüttlingen gastiert am morgigen Samstag im vorletzten Spiel der Bezirksliga-Saison beim Tabellennachbarn TSV Herbrechtingen. Spielbeginn ist um 19.30 Uhr in der Bibrishalle. weiter
  • 180 Leser
FUSSBALL / A-Junioren

FCN zu Hause

Zum Duell des Dritten gegen den Drittletzten kommt es am Sonntag im Schwerzer. Die A-Junioren der Normannia empfangen den Kehler FV, der am vergangenen Wochenende Pforzheim ein 2:2 abtrotzte und deshalb nicht unterschätzt werde darf. Die Normannen schielen immer noch auf Tabellenplatz zwei. Anpfiff der Begegnung ist am Sonntag um 14 Uhr im Schwerzer. weiter
  • 157 Leser
KINDERSPORT

Fun Olympics

Die Kinder- und Jugendsport-Abteilung des MTV Aalen veranstaltet diesen Samstag von 11 bis 15.30 Uhr in der Karl-Weiland-Halle in Aalen die "Fun Olympics". Diese spricht insbesondere Kinder und Jugendliche im Alter ab 2 Jahre an. Interessante Wettkämpfe werden die Kinder spielerisch und vielseitig herausfordern und für viel Spaß in der Halle sorgen. weiter
  • 104 Leser
KEGELN / 2. Bundesliga Herren - Letztes Heimspiel für Schwabsberg

Fällt die Entscheidung?

SKV Goldkronach heißt der letzte Heimspielgegner der Schwabsberger Kegler. Sollten die KCler am Samstag um 12.30 Uhr ihre lupenreine Weste behalten, würde der Aufstieg in die erste Bundesliga ein entscheidendes Stück näher rücken. weiter
  • 205 Leser
PROGRAMM

Heute gibt's Tennis

Nachdem gestern das Fußball-Benefizspiel auf dem Programm stand, gibt es heute bei der "Tennis Champions Night" Tennis zu sehen. weiter
  • 223 Leser
HANDBALL / Landesliga - TG Hofen muss auswärts beim Absteiger TSV Heiningen antreten

Letztes Heimspiel für Oberkochen

Zum letzten Landesliga-Heimspiel in dieser Runde empfängt die HSG Oberkochen/Königsbronn den TV Winzingen am Sonntag um 17 Uhr. Die TG Hofen muss nach Heiningen. weiter
  • 166 Leser
BASKETBALL / Rollstuhl-Regionalliga Süd

Meister zu Gast

Nicht gerade optimal verlief die Saison 03/04 der Rollis des TSV Ellwangen in der Regionalliga Süd. Letztlich mussten sie nach dem Abgang von Top-Scorer Marco Zwerger mit dem Einbruch aber rechnen. weiter
  • 124 Leser
SCHWIMMEN / / MTV Aalen bei den Ostwürtt. Jahrgangsmeisterschaften

MTV 31 Mal in Top drei

Bei den Ostwürttembergischen Jahrgangsmeisterschaften in Schwäbisch Gmünd sprangen 31 MTV-Schwimmer und -Schwimmerinnen insgesamt 96 Mal ins Wasser und zeigten eine starke Leistung. weiter
  • 174 Leser
FUSSBALL / Bezirkshallenmeisterschaft Ü 30

Pokal bleibt im Ort

Die AH-Mannschaft des SV Wasseralfingen hat sich den Titel bei der Bezirkshallenmeisterschaft gesichert. In der Kochertalmetropole in Abtsgmünd hatten zwölf Ü 30-Teams um den Titel gekämpft. weiter
  • 307 Leser
FUSSBALL / Bezirksliga - Abtsgmünd empfängt am Sonntag Dorfmerkingen

Punkte für den Anschluss

Nach gutem Start in die Restrunde der Fußball-Bezirksliga verlor die TSG Abtsgmünd letzte Woche unglücklich in Waldstetten. Am Sonntag nun könnte die TSG gegen Dorfmerkingen Boden gut machen. weiter
  • 164 Leser
SCHULSCHACH

Rang drei erspielt

Einen hervorragenden dritten Platz belegte die Schachmannschaft der Sechta-Ries-Schule beim Finale des Oberschulamts Stuttgart in Gerlingen. weiter
  • 180 Leser
FUSSBALL / Kreisliga B IV

Rindelbach gegen Tadas

Nach einem Zweikampf sieht es in der Kreisliga B IV aus. Den SV Dalkingen und Pfahlheim trennen schon sieben Punkte von den Verfolgern aus Rosenberg. weiter
  • 151 Leser
RINGEN / Frauen

Sorg bei DM

Von heute bis Sonntag finden im nordbadischen Ladenburg die deutschen Meisterschaften der Frauen und weiblichen Jugend im Ringen statt. Mit von der Partie ist auch die württembergische Meisterin Janine Sorg vom TSV Dewangen. Nach den zuletzt gezeigten Leistungen werden der Dewangerin durchaus Chancen eingeräumt, sich in ihrer Gewichtsklasse weit vorne weiter
  • 123 Leser
FUSSBALLTURNIER / Becker-Team feiert den Turniersieg vor 2500 Zuschauern in der Göppinger Hohenstaufenhalle

Spaßvogel Leconte macht Laune

Stars aus Sport und Showbusiness traten gestern Abend in der Hohenstaufenhalle locker gegen den Ball. Den 2500 Gästen beim Fußball-Benefizturnier gefiel's - und am Ende gewann auch noch Boris Beckers Team. weiter
  • 305 Leser
FUSSBALL / Frauen

Vier Spiele

Mit einem Sieg in Mergelstetten kann Alfdorf wieder auf Rang zwei der Frauen-Kreisliga klettern. Tabellenführer Normannia Gmünd gastiert beim bislang enttäuschenden TV Neuler. Der TSV Ruppertshofen muss zum VfB Tannhausen reisen. Das erstaunlich starke Team der SG Schwabsberg/Rosenberg tritt beim Härtsfeld 03 an. Alle Spiele finden am Samstag um 17.30 weiter
  • 185 Leser
ROCK'N'ROLL / Landesmeistertitel geht an die Pep Steps aus Neuler

Ziegler/Knecht gewinnen

Bei den Landesmeisterschaften in Bretten gewannen Julia Ziegler und Daniel Knecht für die Pep Steps aus Neuler den Landestitel im Rock'n'Roll. weiter
  • 213 Leser
HANDBALL / Bezirksliga - Letztes Heimspiel der HG

Ziel ist Tabellenplatz zehn

Die Sicherung des zehnten und drittletzten Platzes in der Handball-Bezirksliga ist das letzte Ziel, das die Handballer der HG Aalen/Wasseralfingen momentan noch verfolgen können. weiter
  • 149 Leser

Überregional (88)

FERNSEHEN

'Lämmle live' wird eingestellt

An ihrer Sendung schieden sich die Geister, jetzt wird sie eingestellt: Der SWR nimmt die Psycho-Talkerin Brigitte Lämmle nach 250 Folgen aus dem Programm. weiter
  • 533 Leser
EISKUNSTLAUF-WM / Kati Winkler und Rene Lohse greifen im Eistanz nach den Sternen

'Tag und Nacht' gegen Pechsträhne

Nach Bänderriss vor acht Wochen heute Medaille in Reichweite - Preisrichter ausgebuht
In ihrer 17. gemeinsamen und vielleicht letzten Saison könnten die deutschen Eistänzer Kati Winkler und Rene Lohse heute ihre erste WM-Medaille holen. Vor der Kür liegen sie auf Rang vier. Und das, obwohl Lohse sich erst vor acht Wochen einen Bänderriss zugezogen hatte. weiter
  • 265 Leser
FUSSBALL

Ailton will es Magath zeigen

Felix Magath hatte ihn als Trainer des Fußball-Bundesligisten Werder Bremen zum Fehleinkauf abgestempelt. Am Sonntag will es Ailton dem Ex-Coach heimzahlen. weiter
  • 339 Leser
SANIERUNG / Barocke Bauten vor dem Einsturz bewahrt

Amtsgericht Esslingen erstrahlt in neuem Glanz

Die schwierige Sanierung des Esslinger Amtsgerichts ist beendet. Nach einer Investition von 12,8 Millionen Euro und vier Jahren Bauzeit erstrahlen die beiden barocken Bauten in neuem Glanz. Anfang der 90er Jahre waren sie vom Einsturz bedroht, weil die Eichen- Holzroste unter den Fundamenten teilweise morsch geworden waren. Zehn Jahre lang stützten weiter
  • 356 Leser
BALLETTCHEF

Anderson verlängert

Reid Anderson hat erwartungsgemäß seinen Vertrag als Intendant des Stuttgarter Balletts bis zum Jahr 2009 verlängert, teilte Baden-Württembergs Kunstminister Peter Frankenberg mit. Damit habe das Ballett in der Landeshauptstadt eine gute Perspektive. Mit Anderson sei eine beiderseitige Option für eine Zusammenarbeit über 2009 hinaus vereinbart worden. weiter
  • 365 Leser
ASYL

Aristide nach Südafrika

Der gestürzte haitianische Präsident Jean-Bertrand Aristide will offenbar nach Südafrika ins Exil gehen. Aus Regierungskreisen in Jamaika, wo sich Aristide derzeit aufhält, verlautete, er werde aber nicht vor der südafrikanischen Wahl im April fliegen. Aristide hatte Haiti am 29. Februar verlassen und sich dann zunächst in Zentralafrika aufgehalten. weiter
  • 528 Leser
FUSSBALL

Aussprache ungewiss

Nationaltorhüter Jens Lehmann will Oliver Kahn bei der Fußball-Europameisterschaft als Stammtorwart akzeptieren. Eine Aussprache mit Kahn ließ er offen. weiter
  • 274 Leser

Badisches Schwabentor. Das ...

...um das Jahr 1200 errichtete Schwabentor in Freiburg ist ein Rest der früheren Stadtbefestigung, als die Stadt den Grafen von Urach gehörte. Einst führte durch das Tor der Handelsweg über den Schwarzwald zu den Schwaben. weiter
  • 351 Leser
FINANZPLANUNG

Bahn kommt zum Stillstand

Das Verkehrsministerium in Stuttgart fürchtet um sämtliche Bahn-Neubauprojekte in Baden-Württemberg. Bis 2008 sehe die Bahn nur 142 Millionen Euro für Investitionen vor, allein die Rheintalstrecke aber kostet 20 Mal so viel. Bahnchef Hartmut Mehdorn hatte die Länderverkehrsminister vorgestern über sein Investitionsprogramm informiert. Die Neubaustrecke weiter
  • 228 Leser
BOXEN / Ottke gegen Schweden Krajnc

Bei Niederlage ist Schluss

Der Schwede Armand Krajnc kann bereits morgen die glanzvolle Karriere von Box-Weltmeister Sven Ottke vorzeitig beenden. 'Wenn ich verliere, ist sofort Schluss', sagte der 36 Jahre alte IBF und WBA-Champion im Super-Mittelgewicht vor seiner 22. Titelverteidigung in Magdeburg (22.10 Uhr/live in der ARD). Eigentlich will er seine Laufbahn aber noch auf weiter
  • 310 Leser
MUNITION

Bombe entschärft

Bauarbeiter haben beim Baggern auf einem Grundstück in Bruchsal (Kreis Karlsruhe) eine 117 Kilogramm schwere Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden. Sechs Häuser, ein Hotel und eine Sporthalle mussten evakuiert werden, teilte die Polizei in Karlsruhe mit. Die Bombe wurde von Mitarbeitern des Kampfmittelbeseitigungsdienstes entschärft. weiter
  • 288 Leser

BUCHTIPP

Finis Germaniae Schon sein Buch 'Der Brand' hatte provoziert, nun legt Jörg Friedrich entflammbaren Stoff nach. Er zeigt mit Brandstätten (Propyläen Verlag, 240 S., 339 Abb., 25 Euro) die fatalen menschlichen Folgen kompromissloser Bombardements auf Deutschland zwischen 1940 und 1945, spart bis hin zum grausigen Anblick verkohlter Leichname oder kaum weiter
  • 240 Leser
FERNSEHEN

Bundesliga bleibt bei Premiere

Die Spiele der Fußball-Bundesliga werden auch in Zukunft live und exklusiv vom Pay-TV-Sender Premiere übertragen. Der einzige Konkurrent, die ProSiebenSAT 1-Gruppe, hat ihr Angebot zurückgezogen. Somit wird Premiere für 180 Millionen Euro pro Saison den Zuschlag der Deutschen Fußball Liga erhalten. Strittig ist nur, ob die Ansetzung einer Freitag-Partie weiter
  • 219 Leser

Das Stichwort: Anti-Terror-Programm der EU

Die EU-Staats- und Regierungschefs wollen auf ihrem Gipfel in Brüssel ein Aktionsprogramm gegen den Terrorismus beschließen. Dazu liegt ein Entwurf vor, den die Innenminister der Gemeinschaft erarbeitet und die Außenminister bereits gebilligt haben. Nachfolgend einige Auszüge: · 'Die Mitgliedstaaten und die Beitrittsländer sollen . . . im Geist der weiter
  • 273 Leser
LANDESGARTENSCHAU / Eröffnung in vier Wochen

Dauerkarten noch wenig gefragt

Vier Wochen vor der Eröffnung der ersten grenzüberschreitenden Landesgartenschau Kehl-Straßburg ist der Vorverkauf für die Dauerkarten noch nicht in Fahrt gekommen. Bisher seien rund 3000 Dauerkarten verkauft worden, sagte Gartenschau-Sprecherin Birte Smok in Kehl (Ortenaukreis). Im Februar hatte Oberbürgermeister Günther Petry als Ziel vorgegeben, weiter
  • 248 Leser
BAUMASCHINENHERSTELLER / Zurückhaltung vor Branchemesse Bauma

Der Blick geht nach Osten

Das Inlandsgeschäft bleibt vorerst weiter rückläufig
Die Baumaschinenbranche setzt auf den Osten. In China, aber auch in den östlichen Nachbarländern sieht sie ihre entscheidenden Wachstumsmärkte. weiter
  • 419 Leser
AKTIENMäRKTE

Der Dax erholt sich

Die Aktienmärkte haben sich gestern, unterstützt von einem etwas schwächeren Euro, von Kursverlusten erholt. Die Stimmung hatte sich aufgrund der guten Vorgaben aus Asien und den USA verbessert. Neue US-Konjunkturdaten sorgten ebenfalls für positive Impulse. Im Aufwind lagen erneut Metro-Papiere, die bereits am Vortag nach der Vorlage von Geschäftszahlen weiter
  • 360 Leser

Der macht nichts! ...

...In diesem Straßencafé in Baden-Baden ist der Gast nie allein: Der steinerne Hund geht als künstlerische Skulptur durch, er leistet stille Gesellschaft, schmutzt garantiert nicht und lässt sich vor allem äußerst willig streicheln. Ganz klar: Der macht nichts! weiter
  • 363 Leser
PARTNERSCHAFT / Verschmuste Deutsche

Der tägliche Kuss ein Muss

40 Prozent der Deutschen küssen ihren Partner täglich, und 36 Prozent nutzen einer Umfrage zufolge sogar jede Gelegenheit dazu. Nur ein Prozent der Befragten zwischen 18 und 45 Jahren klagte: 'Eigentlich küssen wir uns gar nicht mehr.' Für über die Hälfte der Deutschen (54 Prozent) ist ein Kuss Ausdruck von Zärtlichkeit. Jeder Fünfte kann sich keinen weiter
  • 291 Leser
ITALIEN / Heute lauter Protest gegen Berlusconis Rentenreform, Wirtschafts- und Steuerpolitik

Der Unmut der Massen mündet im Generalstreik

In Italien stehen heute die meisten Räder still - Generalstreik. Protestiert wird gegen Rentenreform, Wirtschafts- und Sozialpolitik der Regierung Berlusconi. weiter
  • 285 Leser
AUSSTELLUNGEN / Aus der Ferne strahlt die barocke Kraft des Glaubens und des Fleisches

Die Sinnenlust eines ewigen Siegers

Große Rubens-Feiern haben in Antwerpen und Lille standesgemäß begonnen
Opulenter hat nie einer die Leinwand traktiert - er war der wirkungsmächtigste Malerfürst des 17. Jahrhunderts. Dem heutigen Bildgeschmack bekommt diese unbändige Überfülle nicht unbedingt. Trotzdem wird jetzt weltweit Peter Paul Rubens rauf und runter gefeiert. weiter
  • 291 Leser
TOURISTEN

Drei Deutsche tot

Bei einem Busunglück in Mexiko sind drei deutsche Touristen getötet worden. Sechs weitere wurden laut der deutschen Botschaft schwer verletzt. Örtliche Behörden sprechen von 32 Verletzten. Das Unglück geschah auf einer Autobahn 150 östlich von Mexiko-Stadt. Der Bus war aus ungeklärter Ursache von der Straße abgekommen und hatte sich überschlagen. weiter
  • 349 Leser
BAHNERPRESSER

Drohungen ausgesetzt

Einen Tag nach der Entdeckung einer zweiten Bombe haben die Erpresser der französischen Bahn gestern ihre Drohungen ausgesetzt. Sie sei sich 'technologischer, logistischer und anderer Schwächen bewusst' geworden, erklärte die Gruppe AZF in einem Schreiben an Staatspräsident Jacques Chirac. Derzeit seien keine funktionstüchtigen Sprengsätze an Bahnstrecken weiter
  • 298 Leser
FLOWTEX / In die Umfragen-Affäre kommt Licht

Döring schließt Spende nicht aus

Opposition: FDP-Minister soll aufklären
In die Affäre um eine kostenlose Umfrage für das Wirtschaftsministerium kommt Licht: In Walter Dörings Ressort wurde die Studie wohl als Parteispende angesehen. weiter
  • 349 Leser
SCHULDEN

Ehefrau haftet nicht zwingend

Eine Ehefrau muss nicht für die Schulden ihres Mannes haften, wenn sie selbst dabei finanziell völlig überfordert ist. Das geht aus einem Beschluss des Oberlandesgerichts (OLG) Koblenz hervor. Nach Auffassung der Richter liegt eine finanzielle Überforderung vor, wenn die Frau nicht einmal in der Lage ist, die laufenden Zinsen aufzubringen. Ein so genanntes weiter
  • 264 Leser
KUNSTMUSEUM

Eigene Werke im Zentrum

Ein Programm mit eigenem Profil verspricht Marion Ackermann, die neue Direktorin der Städtischen Galerie Stuttgart. Die Galerie wird im Oktober auf die andere Seite des Schlossplatzes wechseln und im neuen Haus auch einen neuen Namen bekommen: Kunstmuseum Stuttgart. Marion Ackermann, seit Ende 2003 Nachfolgerin des überall angeeckten Johann-Karl Schmidt, weiter
  • 293 Leser
100. GEBURTSTAG / Gedenken an den großen Tenor Joseph Schmidt

Ein Lied geht um die Welt

Der Klang seiner Stimme begeisterte Millionen, die Karriere Joseph Schmidts schien unaufhaltsam. Doch die Nazis duldeten keinen Juden als 'Sänger des Volkes'. weiter
  • 310 Leser
EISHOCKEY / Ingolstadt will in den Spuren Krefelds wandern

Eisbären kämpfen gegen ihr Halbfinal-Trauma

Der Außenseiter träumt vom nächsten Coup, der Favorit kämpft gegen sein Halbfinal-Trauma: Vorrundensieger Eisbären Berlin muss sich im Playoff-Duell mit dem ERC Ingolstadt auseinandersetzen. Um das zweite Endspielticket streiten Hamburg und Frankfurt. 'Wir sind mental stärker, wir haben aus den Erfahrungen des letzten Jahres gelernt', behauptet Eisbären-Trainer weiter
  • 255 Leser
INTERVIEW MIT JAN PLEWKA

Fast ein spirituelles Gefühl

Jan Plewka, einst Mastermind von Selig, hat mit Zinoba ein rockiges Nachfolge-Projekt gestartet. Udo Eberl sprach mit ihm über das gleichnamige Album. weiter
  • 269 Leser
NAHOST / 70 bekannte Palästinenser fordern Abkehr von der Gewalt

Für eine kluge Intifada mit friedlichen Mitteln

Rund 70 bekannte Palästinenser haben die Extremisten gestern aufgerufen, keine Rache für die Tötung des Hamas-Gründers Scheich Ahmed Jassin zu nehmen. In einer halbseitigen Anzeige in der palästinensischen Zeitung 'Al Ajam' forderten Politiker und Intellektuelle eine Abkehr vom bewaffneten Kampf, weil dieser den Bestrebungen des palästinensischen Volkes weiter
  • 244 Leser
Eiskunstlauf-WM

Für Lindemann wird Traum wahr

Der Erfurter Stefan Lindemann hat die Sensation perfekt gemacht und sich die Bronze-Medaille bei den Eiskunstlauf-Weltmeisterschaften in Dortmund gesichert. weiter
  • 277 Leser
EUROPA / Währungskommissar Solbes wird Minister in Madrid

Geht Hans Eichel nach Brüssel?

Neue Nahrung für Gerüchte über Kabinettsumbildung in Berlin
EU-Wirtschafts- und Währungskommissar Pedro Solbes wird Minister in Madrid. Übernimmt seinen Platz der Berliner Bundesfinanzminister Hans Eichel? weiter
  • 297 Leser
NOVARTIS

Geringe Chance auf Übernahme

Der Schweizer Pharma-Konzern Novartis sieht angesichts der ablehnenden Haltung der französischen Regierung kaum mehr Chancen für eine Übernahme des deutsch-französischen Konkurrenten Aventis. 'Es gibt leider nur geringe Hoffnung, dass sich der Horizont lichtet', sagte der Novartis-Chef Daniel Vasella. Wenn die Regierung in Paris nicht ihre Neutralität weiter
  • 390 Leser
koszalin-bande

Gesuchter sitzt längst in Haft

Zehn Monate nach dem Überfall auf ein Juweliergeschäft in Karlsruhe hat die Polizei den Aufenthaltsort eines Tatverdächtigen ermittelt. Zur Überraschung der Fahnder sitze der 21-Jährige bereits seit November in Nordrhein-Westfalen in Haft, teilte das Landeskriminalamt in Stuttgart mit. Wegen eines Einbruchs in ein Elektrogeschäft war der Mann festgenommen weiter
  • 260 Leser
MILITÄR / Vereinigte Staaten organisieren Militärstützpunkte neu

GIs verlassen Deutschland

US-Armee will mehr als die Hälfte der Soldaten abziehen
Im Zuge einer Umstrukturierung der ausländischen Militärstützpunkte wollen die US-Streitkräfte mindestens die Hälfte ihrer insgesamt 71 000 Soldaten aus Deutschland abziehen. Die GIs sollen zur Terrorbekämpfung nach Osteuropa und Zentralasien verlegt werden. weiter
  • 269 Leser
HANDBALL / Vorolympisches Turnier in Athen

Grafenhorst für Kretzschmar

Stefan Kretzschmar vom SC Magdeburg musste seine Teilnahme am vorolympischen Turnier der deutschen Handball-Nationalmannschaft vom 26. bis 28. März in Athen absagen. Der Linksaußen klagt seit dem Meisterschaftsspiel des SC Magdeburg bei Aufsteiger Stralsunder HV (30:31) über Rücken- und Knieprobleme und muss sich in den nächsten Tagen schonen. Für den weiter
  • 343 Leser
MONARCHIE / In drei europäischen Königshäusern stehen Eheschließungen an

Hochzeiten im Schatten von Tod und Terror

Niederländer trauern um Juliana, Spanier um die Anschlagsopfer - Nur in Dänemark unbeschwerte Feier
Drei Hochzeiten stehen in Europas Königshäusern an. Doch die Terroranschläge von Madrid überschatten die Feierlichkeiten in Spanien. Und in den Niederlanden steht die Trauer um die einstige Königin Juliana im Vordergrund. Nur die Dänen können unbeschwert feiern. weiter
  • 297 Leser
ARCHITEKTUR

Holländer baut neues Paulinum

Die gesprengte Leipziger Paulinerkirche wird nicht wiederaufgebaut. Nach einem jahrelangen Streit um die Zukunft eines neuen geistigen und geistlichen Zentrums auf dem historischen Terrain einigten sich überraschend Universität, Stadt, Landesregierung und der Paulinerverein. Die Jury des Architektenwettbewerbes sprach sich mit zehn zu drei Stimmen für weiter
  • 321 Leser
BILDUNG

Immer mehr machen Abitur

Die Zahl der Abiturienten ist erneut gestiegen. Am Ende des Schuljahres 2002/2003 erwarben rund 365 000 Schüler die Fachhochschul- oder Hochschulreife. Das waren nach Mitteilung des Statistischen Bundesamtes in Wiesbaden ein Prozent mehr als im Vorjahr. Fast vier von zehn jungen Menschen eines Jahrgangs haben somit ihr Abitur oder Fachabitur gemacht weiter
  • 255 Leser
EIGENHEIME

Kanzler stellt Zulage infrage

Die Eigenheimzulage gerät erneut ins Gerede. In seiner Regierungserklärung unternahm Bundeskanzler Gerhard Schröder gestern überraschend einen erneuten Vorstoß zur Abschaffung der Beihilfe, die den Bund jährlich rund fünf Milliarden Euro kostet. Die Summe sollte besser für Bildung, Forschung und die Schaffung von Arbeitsplätzen verwendet werden, sagte weiter
  • 258 Leser
FERNSEHEN / Trotz Kritik greift Medienanstalt nicht ein

Keine Einwände gegen Vaterschaftstest in TV-Show

Auch nach der Minister-Kritik aus dem Südwesten hält die niedersächsische Landesmedienanstalt die Vaterschaftstests in der 'Oliver Geissen Show' bei RTL für unproblematisch. Wie eine Sprecherin der für RTL zuständigen Aufsichtsbehörde sagte, sei nicht geplant, deswegen rechtliche Schritte gegen den Fernsehsender einzuleiten. Staatsminister Christoph weiter
  • 385 Leser
TENNIS

Kiefer bereit, Schüttler bangt

Nicolas Kiefer hat seinen Beitrag für das Zweitrundenduell gegen seinen Daviscup-Kollegen Rainer Schüttler geleistet. Der Niedersachse gewann in Key Biscayne/Florida sein Auftaktspiel beim zweiten Masters-Tennis-Turnier (3,45 Mio. Dollar) in diesem Jahr gegen den Russen Igor Andrejew mit 6:3, 6:4. Doch trotz seines Erfolges bleibt fraglich, ob es heute weiter
  • 262 Leser
insel mainau

Klangräume und Blütenträume

Mit der traditionellen Orchideenschau und tausenden Frühlingsblumen unter freiem Himmel ist die Insel Mainau ins neue Blumenjahr gestartet. Der Sommer 2004 auf der Bodensee-Insel steht unter dem Motto 'Klangräume - Blütenträume'. Fünf 'Klanginseln' verbinden Natur und Musik und laden die Besucher zum Zuhören und Entspannen ein, wie Gräfin Sonja Bernadotte weiter
  • 357 Leser
INFINEON

KOMMENTAR: Aus der Bahn

Den Rennsport-Fan Ulrich Schumacher hat es aus der Bahn geworfen. Der Aufsichtsrat hat dem Infineon-Chef den Stuhl vor die Tür gestellt. Der plötzliche Abgang des fachlich hochgeschätzten, aber menschlich umstrittenen Managers verheißt nichts Gutes für den Münchner High-Tech-Konzern. Möglicherweise hat die Siemens-Tochter die Krise doch noch nicht überwunden, weiter
  • 313 Leser
BAHN

KOMMENTAR: Stückwerk auf der Schiene

Die Zahlen könnten ernüchternder nicht sein: Wo Milliarden nötig sind, speisen Bund und Bahn den Südwesten in den kommenden Jahren mit zweistelligen Millionenbeträgen ab. Man muss kein Verfechter jener schrankenlosen Planungswut sein, mit der die Landesregierung möglichst vielen Verkehrsprojekten den Status der absoluten Notwendigkeit verleiht. Aber weiter
  • 283 Leser
SCHRÖDER

KOMMENTAR: Wenig Trost

Vor einem Jahr löste Gerhard Schröder mit der Agenda 2010 ein Beben in seiner Partei aus. Die Nachwirkungen sind bis heute spürbar, die drohende Abspaltung linker Reformgegner ist längst nicht abgewendet. Das alles hat den Kanzler Kraft gekostet, auch Selbstvertrauen und den Mut, sich weiteren Herausforderungen zuzuwenden. Einstweilen begnügt sich Schröder weiter
  • 269 Leser
TRANSTEC AG / Finanzielle Situation ist stabil

Konzentration auf Produkte mit hohen Margen

Die IT-Branche krankt. Durch zurückhaltende Kunden, gekürzte Budgets und steigende Fixkosten rutschen innovative Unternehmen in tiefrote Abgründe. Das hat im Jahr 2003 auch die Transtec AG wieder zu spüren bekommen. Allein durch den Verkauf der Anteile an der Stuttgarter Tec2b AG sank der Umsatz um 29,7 Prozent auf 81,1 Mio. EUR. Zudem haben alle 199 weiter
  • 389 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Rentner bei Brand erstickt Bei einem Brand in einem Meßkircher Wohnhaus ist gestern ein 80-jähriger Rentner erstickt. Nach Polizeiangaben fand die Feuerwehr die Leiche unter Schutt in einem Holzlagerraum im Erdgeschoss. Das Gebäude in der Innenstadt von Meßkirch (Kreis Sigmaringen) brannte aus. Der Sachschaden beträgt etwa 150 000 Euro. Das Feuer war weiter
  • 287 Leser

KURZ UND BÜNDIG

EADS verkauft Anteile Die EADS hat 75 Prozent der Anteile am Ulmer Tochterunternehmen Racoms an die israelische Tadiran verkauft. Diese befindet sich im Besitz von US-Aktionären. Das Unternehmen nennt sich nun Telefunken Racoms. Hauptgeschäftsfeld ist der militärische Kurzwellenfunk. Die 80 Mitarbeiter setzten 32 Mio. EUR um. Konkurrenz im Nahverkehr weiter
  • 275 Leser
ARBEITSRECHT

Kündigung unbegründet

Ein Arbeitsvertrag, der die ordentliche Kündigung des Beschäftigten bis zum Lebensende des Arbeitgebers ausschließt, ist nicht sittenwidrig. Das hat das Bundesarbeitsgericht entschieden. Im vorliegenden Fall hatte der Arbeitgeber einer Pflegerin die Kündigung ausgesprochen, weil er unter der Parkinsonschen Krankheit leidet und in einem Heim untergebracht weiter
  • 265 Leser
EISKUNSTLAUF / Das russische Weltmeister-Paar verblasst neben den Überraschungs-Chinesen

Lachnummer von einst wird zur Übermacht

Das Reich der Mitte ist bei der Eiskunstlauf-WM in Dortmund oben angekommen. Drei chinesische Paare landeten im Finale unter den ersten Fünf. Vor 24 Jahren waren an gleicher Stelle erstmals chinesische Eiskunstläufer international am Start - und wurden Letzte. weiter
  • 337 Leser
atomlager-pläne

Landrat fordert Beteiligung

Im Streit um das Schweizer Atom-Endlager Benken hat Schwarzwald-Baar-Landrat Karl Heim mehr Informationen und Mitsprachemöglichkeiten gefordert. In einem Brief an Umweltminister Ulrich Müller (CDU) kritisierte er, dass die deutschen Nachbar-Landkreise im vorgesehenen politischen Begleitgremium nicht vertreten sein sollen. 'Nur wer mit am Tisch sitzt, weiter
  • 194 Leser
TEUFEL-NACHFOLGE

LEITARTIKEL: CDU vor der Premiere

Die Landes-CDU steht vor einer Premiere: Irgendwann in den kommenden zwei Jahren wird Regierungschef Erwin Teufel sein Zepter an einen Nachfolger übergeben, und zwar - das ist das Neue - ohne Fremdeinwirkung. Teufels unmittelbare Vorgänger Späth und Filbinger mussten zurücktreten, die beiden ersten CDU-Ministerpräsidenten waren in andere Ämter gewechselt: weiter
  • 226 Leser

LEUTE IM BLICK

Britney Spears James-Bond-Darsteller Pierce Brosnan (50) findet Berichte, wonach Popsängerin Britney Spears (22) als nächstes Bond-Girl in Betracht kommen könnte, zum Lachen. Britney Spears, deren Filmdebüt in 'Crossroads' ein Flop war, ist angeblich gerade dabei, die Produzenten des nächsten Bond-Abenteuers über ihren Agenten davon zu überzeugen, dass weiter
  • 289 Leser
VERKEHR

Liebestolle Wildtiere

Der Deutsche Tierschutzbund warnt Autofahrer vor einem erhöhten Risiko von Unfällen mit Tieren im Frühling. Außer Kröten, die zu ihren Laichplätzen wandern, überqueren vermehrt Rehe, Füchse, Marder und Hasen die Straßen. Gefährdet sind auch Bussarde oder Habichte. Jedes Jahr sterben rund 150 000 Rehe und 120 00 Hasen bei Verkehrsunfällen. weiter
  • 297 Leser
LANDESDIENST

Längere Arbeitszeit

Neu eingestellte Angestellte und Arbeiter im öffentlichen Dienst der westlichen Bundesländer werden von 1. Mai an länger als 38,5 Stunden pro Woche arbeiten müssen. Die Bundesländer werden den Arbeitszeit-Tarifvertrag für die Angestellten im Öffentlichen Dienst kündigen. Dies haben die Ministerpräsidenten der Länder gestern vereinbart. weiter
  • 300 Leser
Web.de

Mehr Profit mit Diensten

Der Internet-Anbieter Web.de (Karlsruhe) will nach dem Sprung in die schwarzen Zahlen in diesem Jahr seinen Gewinn ausbauen. 2004 werde die Profitabilität des Portals durch neue Kunden und mehr Dienste weiter steigen. Das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen soll deutlich über dem Ergebnis von 2003 (3,8 Mio. EUR) liegen, sagte Finanzvorstand weiter
  • 297 Leser
UNTERHALTUNG / Weltrekordversuch in Herrenberg

Metzger rollt die längste Maultasche der Welt

Herrenberg fiebert dem Sonntag entgegen. Metzgermeister Straßer plant einen Rekord. Die längste Maultasche der Welt will er herstellen. 1609 Meter soll sie messen. weiter
  • 1043 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Handgreiflicher Protest Der Jahrhunderte währende Streit zwischen Japan und China über eine Inselgruppe im Ostchinesischen Meer ist wieder offen ausgebrochen. Sieben chinesische Aktivisten waren in Booten zur unter japanischer Verwaltung stehenden Insel Uotsuri gefahren, um für die Ansprüche ihres Landes zu demonstrieren. Sie werden derzeit von Japan weiter
  • 228 Leser
LANDTAG / Petitionsausschuss gegen Genehmigung

Nein zu drei geplanten Windkraftanlagen

Der Streit um die Windkraft in Baden-Württemberg geht weiter. Der Petitionsausschuss des Landtags sprach sich gegen die Genehmigung von drei Windenergieanlagen in Furtwangen (Schwarzwald-Baar-Kreis) aus. Die geplanten Anlagen würden die besonders schützenswerte Erholungslandschaft in der Region beeinträchtigen, teilte der Ausschussvorsitzende Jörg Döpper weiter
  • 316 Leser
VERBRAUCHER / Warentester nehmen TV-Kosmetik unter die Lupe

Note 'mangelhaft' für Uschi-Glas-Creme

Kosmetikartikel aus dem Bauchladen prominenter Frauen müssen nicht immer gut sein. Die Stiftung Warentest kam bei ihrer neuesten Untersuchung von Versandartikeln, die beim Teleshopping angeboten werden, zu ganz unterschiedlichen Ergebnissen. Während die Gesichtscremes von RTL-Sex-Expertin Erika Berger (RTL Shop) im Gesamturteil als 'gut' und von Schauspielerin weiter
  • 349 Leser
eu-treffen

Optimistische Töne vom Gipfel

Mit optimistischen Aussagen zur geplanten EU-Verfassung hat gestern Abend das Treffen der EU-Staats- und Regierungschefs in Brüssel begonnen. Mehrere Regierungsvertreter äußerten sich zuversichtlich, in den kommenden Monaten ihre Differenzen bei der Verfassung ausräumen zu können. Die EU will den Terrorismus mit allen verfügbaren Mitteln bekämpfen. weiter
  • 313 Leser
WARENGENOSSENSCHAFTEN / Umsatz tritt auf der Stelle

Preiskampf im Handel belastet Milchwirtschaft

Die Warengenossenschaften in Württemberg konnten sich im vergangenen Jahr in einem insgesamt schwierigen wirtschaftlichen Umfeld behaupten. weiter
  • 404 Leser
ZUGVERKEHR / Kehler Bahnhof gekauft und umgebaut

Privatmann investiert

Ein ganz neuer Zug: In Kehl am Rhein hat ein Privatmann der Bahn AG einen Bahnhof abgekauft, der in Betrieb bleibt. Ein Einkaufszentrum ist auch entstanden. weiter
  • 252 Leser

Quoten

6 aus 49: Gewinnkl. 1 unbesetzt, Jackpot 1 279 723,10 Euro, 2: 1 023 778,50 Euro, 3: 49 220,10 Euro, 4: 2619,90 Euro, 5: 141,00 Euro, 6: 33,10 Euro, 7: 20,30 Euro, 8: 8,20 Euro. Spiel 77:Gewinnkl. 1 unbesetzt, Jackpot 378 470,00 Euro. MITTWOCH-LOTTO (OHNE GEWÄHR) weiter
  • 390 Leser
FUSSBALL

Reimann-Urteil in der Kritik

Gerhard Mayer-Vorfelder hat das Innenraumverbot von fünf Spielen und die 25 000 Euro Geldstrafe für Eintracht Frankfurts Trainer Willi Reimann als 'hartes Urteil' bezeichnet. Dies gelte, 'wenn man berücksichtigt, dass Reimann ein sehr gemäßigter Trainer ist', sagte der Präsident des Deutschen Fußball-Bundes (DFB). 'Aber es musste wohl ein Exempel statuiert weiter
  • 324 Leser
NATIONALMANNSCHAFT / Hildebrand im Aufgebot für Belgien-Länderspiel

Reserve hat keine Ruh

Völler in Not: Bankdrücker Nowotny und Jeremies nominiert
Wer in der Fußball-Bundesliga die Ersatzbank drückt, hat dennoch Chancen, im Sommer zur Europameisterschaft fahren zu dürfen. Keine Ruhe für die Reserve. Gestern nominierte Teamchef Rudi Völler sein Aufgebot für das Länderspiel am Mittwoch gegen Belgien. weiter
  • 295 Leser
KIRCHE / Pflegesätze reichen nicht aus

Rettungsaktion für Sozialstation

Mit Benefizveranstaltungen, Konzerten und einem Aufruf zu freiwilligem Kirchgeld will die evangelische Kirche in Heidelberg eine finanziell angeschlagene Sozialstation retten. 300 Ehrenamtliche wollen nach Angaben der Diakonie Baden bis Ostern 34 000 Bittbriefe verteilen und mehrere Aktionen organisieren. Die Begleitung alter und kranker Menschen sei weiter
  • 300 Leser
TISCHTENNIS / Deutsche Meisterschaften in Cottbus

Roßkopf verzichtet auf Teilnahme

Rekordnationalspieler Jörg Roßkopf (Gönnern) verzichtet auf eine Teilnahme an den deutschen Tischtennis-Meisterschaften ab heute in Cottbus. 'Ich habe durch eine Grippe in den vergangenen Tagen viel Kraft verloren und baue lieber wieder meine Reserven für die Olympia-Qualifikation im Doppel nächste Woche in Ludwigshafen auf', sagte der Mannschafts-Vizeweltmeister. weiter
  • 218 Leser
TENNIS

Schaukampf mit Becker

Einen Leckerbissen für alle Tennisfans bietet heute ab 19.30 Uhr die 'Champions Night' in der Göppinger Hohenstaufenhalle. In zwei Schaukämpfen stehen sich vier ehemalige Weltklassespieler gegenüber. Das Auftaktmatch bestreiten Carl-Uwe Steeb und Emilio Sanchez. Das erlesene Feld komplettieren der Franzose Henri Leconte und Boris Becker. 'Bobbele' begeistert weiter
  • 315 Leser
REGIERUNGSERKLäRUNG / Deutschland soll an die Weltspitze zurück

Schröder will nicht weiter am sozialen Netz zerren

Bundeskanzler Gerhard Schröder will auf weitere drastische Einschnitte ins soziale Netz verzichten. Ein Jahr nach Ankündigung seiner Agenda 2010 betonte er aber gestern im Bundestag, den Reformkurs trotz Widerständen fortsetzen zu wollen. Durch Umschichtungen sollen Milliarden in Bildung und Forschung investiert werden. Deutschland solle 'zurück an weiter
  • 321 Leser
INFINEON / Dietrich Kley wird Chef

Schumacher muss gehen

Infineon-Chef Ulrich Schumacher ist gestern völlig überraschend zurückgetreten. Er habe das Amt mit sofortiger Wirkung niedergelegt, berichtete die Infineon Technologies AG. Aufsichtsratschef Max Dietrich Kley soll für längstens ein Jahr den Vorsitz übernehmen. Infineon wolle sich zu den Rücktritts-Gründen von Schumacher nicht äußern, sagte ein Sprecher weiter
  • 288 Leser
SCHADENERSATZ

Schwanger trotz Pille

Eine Tochterfirma des Berliner Pharmakonzerns Schering ist in Brasilien wegen wirkungsloser Antibaby-Pillen zur Schadenersatzzahlung von 280 000 Euro verurteilt worden. Grund: Es waren Microvlar-Pillen in den Handel gekommen, die in Wirklichkeit wirkungslose Mehl-Placebos waren. Fast 50 Frauen waren daher ungewollt schwanger geworden. weiter
  • 663 Leser
LANDESKIRCHE / Bischof Maier für Reformen

Solidarität angemahnt

Die Beachtung der Grundsätze von Solidarität und Gerechtigkeit hat Bischof Maier in seinem Jahresbericht angemahnt, den er gestern vor der Landessynode erstattete. weiter
  • 249 Leser
MUSIKPREIS

Sopran und Geige

Zum 11. Mal vergibt die Landesakademie für die musizierende Jugend in Ochsenhausen den Bruno-Frey-Musikpreis. Dank der Zuwendung des Biberacher Industriellen Bruno Frey teilen sich in diesem Jahr die Sopranistin Simone Nold und der Geiger Linus Roth den mit 14 000 Euro dotierten Preis. Beide sind herausragende junge Künstler aus Oberschwaben. weiter
  • 381 Leser
GESCHICHTE / Umstrittenes Gesetz für Benes im Prager Senat gescheitert

Spannungen mit Nachbarn befürchtet

Ein Gesetz zur Ehrung des umstrittenen tschechoslowakischen Präsidenten Edvard Benes (1884 bis 1948) ist gestern vom Senat in Prag abgelehnt worden. weiter
  • 293 Leser
USU SOFTWARE / Jahresfehlbetrag deutlich verringert

Sprung in die schwarzen Zahlen angepeilt

Die USU Software AG sieht wieder Licht am Ende des Tunnels: Zwar sank der Umsatz um 483 000 EUR auf 19,1 Mio. EUR. Doch der Spezialist für Datenbankverwaltung und Software-Lizenzen konnte durch eine strategische Neuausrichtung den Jahresfehlbetrag von knapp 38,5 Mio. EUR auf lediglich 7,2 Mio. EUR verringern. Das Möglinger Unternehmen beschäftigt derzeit weiter
  • 345 Leser
TERROR

Spur führt nach Deutschland

Zwei Wochen nach den Terroranschlägen von Madrid führt eine Spur nach Deutschland. Die spanische Polizei soll gestern drei Männer, offenbar Marokkaner, festgenommen haben, die im Rhein-Main-Gebiet gelebt hätten, verlautete aus deutschen Geheimdienstkreisen. Die Festgenommenen sollen direkt an den Planungen der Anschläge vom 11. März beteiligt gewesen weiter
  • 298 Leser

STUTTGARTER SZENE

Gemeinsam in der Mitte Natürlich sitzt Regierungschef Erwin Teufel stets in der Mitte, wenn er mit seinen Ministern im Landtag eine Pressekonferenz gibt. Das Bild entbehrt nicht einer humoresken Note. Denn einerseits sind die meisten Fachminister nach zuverlässigen Berichten auf eine seltsam anmutende Weise beglückt darüber, mit 'MP' Teufel einen Presseauftritt weiter
  • 281 Leser
WALD / Experten erwarten Maikäferplage

Verzicht auf Giftkeule

Obwohl eine Maikäferplage droht, will das Land auf den Einsatz der Giftkeule verzichten. So soll verhindert werden, dass andere, schützenswerte Tiere getötet werden. weiter
  • 266 Leser

Völlers Aufgebot

·Torhüter: Timo Hildebrand (VfB Stuttgart), Jens Lehmann (Arsenal London) ·Abwehr: Frank Baumann (Werder Bremen), Arne Friedrich (Hertha BSC Berlin), Philipp Lahm (VfB Stuttgart), Jens Nowotny (Bayer Leverkusen), Christian Rahn (Hamburger SV), Christian Wörns (Borussia Dortmund) ·Mittelfeld: Michael Ballack, Jens Jeremies (beide Bayern München), Fabian weiter
  • 346 Leser
EURO

Weiter auf Talfahrt

Die Hoffnung auf eine Leitzinssenkung der Europäischen Zentralbank (EZB) hat den Eurokurs gestern zeitweise an die Marke von 1,21 Dollar gedrückt. Bis zum späten Nachmittag erholte er sich mit 1,2148 Dollar leicht. Zuvor hatte die EZB den Referenzkurs auf 1,2132 (Vortag 1,2196) Dollar festgesetzt. Der Dollar kostete damit 0,8243 (0,8199) Euro. weiter
  • 398 Leser
KRIMINALITäT / Enzkreis am sichersten

Weniger Diebstähle

Ungenaue Zahlen nach Umstellung auf einheitliche Statistik
Über den Wert der polizeilichen Kriminalstatistik wird schon lange gestritten, diesmal aber besonders begründet, denn das neueste Zahlenwerk weist große Lücken auf. Trotzdem, sagt Innenminister Thomas Schäuble (CDU), seien Tendenzen eindeutig zu erkennen. weiter
  • 244 Leser
WETTER / Wenige Tage nach Frühlingsbeginn kehrt in Südbayern die kalte Jahreszeit zurück

Wintereinbruch legt Verkehr lahm

Bahnstrecken und Autobahnen von Schnee blockiert - 30 000 Haushalte ohne Strom
Stromausfall, Unfälle, blockierte Straßen und Bahnstrecken - der unerwartete und späte Wintereinbruch hat Oberbayern gestern kalt erwischt. Was Reisende in Staus und Bahnhöfen festsetzte, ließ Liftbetreiber frohlocken: Die Ostersaison in den Skiorten ist gerettet. weiter
  • 230 Leser
TUBERKULOSE

Zahl der Fälle nimmt ab

Die Zahl der Tuberkulose-Neuerkrankungen im Südwesten nimmt ab. Nach 1123 Fällen im Jahr 2000 meldet das Sozialministerium 910 im vergangenen Jahr. 'Der Trend ist zwar rückläufig. Trotzdem gibt es keinen Grund zur Entwarnung', sagte Minister Friedhelm Repnik (CDU) in Stuttgart. Vier von fünf gegen Antibiotika multiresistente Erreger würden aus den GUS-Staaten weiter
  • 261 Leser
LUFTHANSA / 40-Stunden-Woche angepeilt

Ziel schwarze Zahlen

Die Lufthansa will in diesem Jahr wieder zurück in die schwarzen Zahlen fliegen. Für das Bodenpersonal peilt die Airline die 40-Stunden-Woche an. weiter
  • 337 Leser
JUSTIZ / Immer mehr US-Richter lassen sich 'kreative' Urteile einfallen

Zur Strafe in Frauenkleidern auf die Straße

In den USA ist vieles möglich - auch ungewöhnliche Urteile. Immer mehr Richter lassen ihrer Kreativität dabei freien Lauf, wie ein paar skurrile Beispiele zeigen. weiter
  • 367 Leser
kopftuch-verbot

Änderung am Gesetzentwurf

Der Ständige Ausschuss des Landtags hat den von der Landesregierung vorgelegten Gesetzentwurf zu einem Kopftuch-Verbot für Lehrerinnen an Schulen geändert. Danach soll eine im bisherigen Entwurf als unbedenklich erwähnte 'Darstellung christlicher und abendländischer Bildungs- und Kulturwerte' entfallen. Eine Bevorzugung christlicher Symbole wurde kürzlich weiter
  • 221 Leser

Leserbeiträge (5)

Falsch und respektlos

Zum Leserbrief von Gisela Mayer "Die Tatsache, dass Gisela Mayer wiederholt und mit Methode die Entscheidungen zum Thema Biberburg in das falsche Gegenteil verwandelt, lässt es nicht sinnvoll erscheinen, auf einzelne Punkte nochmals einzugehen. Ihrer Behauptung, die Stadtverwaltung habe der dritten Gruppe der Ganztagesbetreuung in der Marienpflege den weiter
  • 451 Leser

Halbherzige Torplatzlösung

Obwohl schon seit längerer Zeit im Gespräch, hat man nichts mehr gehört von der geplanten Umgestaltung des Torplatzes. Ich dachte schon, angesichts leerer Kassen wäre das sowieso kein Thema mehr. Leider habe ich mich getäuscht. Wieso "leider"? Wenn ich lese, was da wieder für ein neuer "Unsinn" (in meinen Augen) gemacht wird. Selbstbedienungsbox für weiter
  • 450 Leser

KSV Aalen und die Steuerfahndung

Viele Jahre lang überschütteten die erfolgreichen "Ostalb-Bären" die Stadt Aalen mit Ruhm, Glanz und Ehre. Auf den Deutschen Meistertitel hatten sie ein Dauerabonnement. Der Bären-Präsident, Karl Maier, ein unermüdlicher Kämpfer für Erfolg und Ansehen "seines" Vereins, scheute weder Zeit noch und vor allem Geld, um diese Erfolgszeiten nie enden zu lassen. weiter
  • 682 Leser

Menschlichkeit globalisieren

Zur Reformdebatte Sehr oft kommt bei mir beim Lesen oder Zuhören der Verdacht auf, dass die Schreiber und Diskutantinnen entweder nicht die Hellsten sind oder egoistische Vertreter von raffgierigen Interessengruppen sind. Es kann doch fast nicht sein, dass so akademisch gebildete Menschen selber glauben, dass mit Bierdeckel-Steuersenkungen soviel mehr weiter
  • 504 Leser

Nochmal überlegen

Zu "Mayors For Peace" "Wie lautet die Antwort an den Bürgermeister von Hiroshima? Die bei der UNO mit Anhörungsstatus registrierte Organisation ,Mayors for Peace' beklagt den mangelnden Fortschritt der nuklearen Entwaffnung und aufkommende spezifische Gefahren für die internationale Vereinbarung zur Eindämmung der Verbreitung von Atomwaffen und stellt weiter
  • 474 Leser