Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 28. April 2004

anzeigen

Regional (89)

Die jüngeren Mitglieder des Posaunenchors Essingen waren am Wochenende auf Tour. Ziel war das Bergheim Unterjoch, wo sich die 23 Jungbläser von acht bis 15 Jahren und fünf Erwachsene auf den Landesposaunentag in Ulm vorbereiteten. Unter der Leitung von Reinhard und Benjamin Liebhäußer, Jürgen Nolting, Daniel Quendt und Heidrun Melchinger wurde in drei weiter
  • 120 Leser
Der Förderverein Altenpflegeheim Bopfingen hatte in seiner Mitgliederversammlung beschlossen, für die Ausgestaltung des DRK Altenpflegeheims eine Aktion zu starten. Beim Rundgang durch die Ausstellung des Oberdorfer Künstlers Manfred Liebhardt, im Alten Schulhaus, wurde man fündig. Vorsitzende Gisela Knobloch sowie ihre Stellvertreterin Rosemarie Hettler weiter
Arche Noah - Verein für soziale Arbeit hat ab sofort neue Faltblätter zum Angebot der psychiatrischen Familienpflege / Betreutes Wohnen in Familien. Dies konnte durch eine Spende über 500 Euro der Firma Wirtschaftsberatung Deutschland, WBE Bopfingen realisiert werden. Die Arche Noah begleitet psychisch kranke Menschen in ambulanten Betreuung. Interessierte weiter
Zeltlager Vom 20. bis 23. Mai veranstaltet die Christliche Jugend der Evangelischen Kirchengemeinde Wasseralfingen-Hüttlingen ein Zeltlager für Kinder ab acht Jahren, Jugendliche und junge Erwachsene bei der Stockensägmühle bei Ellwangen. Infos und Anmeldungen bei Diakon Jörg Dolmetsch, Telefon und Fax (07361) 77917. Gemeindewahlausschuss tagt Der Gemeindewahlausschuss weiter
Ein Ausflug in die Welt der Magie steht am Donnerstag, 29. April um 20 Uhr am Ostalb-Gymnasium bevor. Topas und Roxanne sind mit ihrer Show "Magic Affairs" zu Gast. Karten im Vorverkauf im örtlichen Buchhandel und im Sekretariat des Ostalb-Gymnasiums, Tel. (07362) 3133. weiter
  • 209 Leser
Der Sonntag, 2. Mai, steht bei der AOK landesweit unter dem Motto "Gemeinsam ein Familienprogramm planen". Ermäßigte Eintrittspreise gibt's bei über 50 Ausflugszielen wie Bädern, Museen und Freizeitparks. Die Besucher müssen an der Kasse die AOK-Versichertenkarte und den AOK-Freizeitpass vorlegen, der bei der AOK Ostalb erhältlich ist. Die Ermäßigungen weiter
Tanz in den Mai Die Tanzabteilung im TSV Wasseralfingen veranstaltet am Freitag, 30. April, ab 20 Uhr wieder einen "Tanz in den Mai" in der TSV-Halle im Spiesel in Wasseralfingen. Neben der Tanzkapelle "Musik-Mix" wird die hauseigene Formationstanzgruppe, die Jazztanzgruppe des SV Buch, die Rock'n'Roll Tanzgruppe aus Böbingen und eine Lateintanzshow weiter
  • 117 Leser
Das Pflegewohnhaus im Seniorenzentrum "Am Seltenbach" wird zum 1. Juli erstmal belegt. Essinger haben ein Erstbelegungsrecht. Infos bietet eine Veranstaltung am Donnerstag, 29. April, ab 17 Uhr im "Ritter". Frauenwanderung Die Frauengruppe "Löwenzahn" trifft sich am Donnerstag, 29. April, um 20 Uhr zu einer Nachtwanderung auf dem Parkplatz des katholischen weiter
Die Röttinger Blasmusik feiert von Freitag, 30. April, bis Sonntag, 2. Mai, ihr Maifest auf dem Festplatz Röttingen. Am Freitag spielen ab 20 Uhr die Winzenhöfer Musikanten. Nach dem Maibaumstecken gibt es am Samstag ab 4 Uhr morgens Weißwürste und Brezeln. Ab 11 Uhr spielt der Musikverein Weiler i. d. B. und ab 19 Uhr die Röttinger Blasmusik. Am Sonntag weiter
Die "Stimmen Russlands" vom Musikkonservatorium Petrosavodsk sind am kommenden Freitag, 30. April, um 15 Uhr im Rahmen einer Tournee zu einer öffentlichen Veranstaltung im DRK-Altenpflegeheim zu Gast. Bei den "Stimmen Russlands" handelt es sich um ein hoch dekoriertes Ensemble, das unter anderem beim "Grand Prix" in Genf vor drei Jahren die Goldmedaille weiter
  • 150 Leser
Bürgermeister Peter Traub gab bekannt, Dietmar Walter (seither FBO) habe ihn schriftlich von seinem Austritt aus der FBO-Fraktion und seinem Übertritt in die CDU-Fraktion informiert. "Wir nehmen Dietmar Walter als erfahrenen und langjährigen Gemeinderat gerne auf", meinte Bruno Balle. Keine Veränderung wird es in den Ausschüssen geben, teilte der Bürgermeister weiter
Im Feuerwehrgerätehaus in Ohmenheim fand die Kandidatenaufstellung für die Ortschaftsratswahl der Ortschaft Ohmenheim (mit Dehlingen) statt. Anton Leberle legte die abgestimmte Bürgerliste vor. Nominiert wurden: Anton Leberle, Franz Rupp, Egon Krätschmer, Andreas Brenner, Ulrich Lacker und Joachim Puscher. Anschließend traten die Bewerber "Allgemeine weiter
Wie augenblicklich in allen Ortschaftsräten, so beschäftigten sich auch die Röhlinger Räte in ihrer jüngsten Sitzung mit der Nachmeldung von FFH-Gebieten (nach der europäschen Flora-Fauna-Habitat-Richtlinie). In solchen Gebieten sollen magere Flachlandmähwiesen, Buchenwälder, Wasser oder bestimmte Tierarten geschützt werden. Jörg Stoll vom Stadtplanungsamt weiter
  • 104 Leser
Die Anmeldung für die Klasse 5 des Schuljahres 2004/2005 erfolgt am Peutinger Gymnasium am Donnerstag, 29. April von 8 bis 12.30 Uhr sowie von 14 bis 18 Uhr und am Freitag, 30. April von 8 bis 12.30 Uhr sowie von 14 bis 17 Uhr im Sekretariat. Unterschriftslisten Der Präsident der IHK Ostwürttemberg, Helmut Althammer, die Kreishandwerksmeister Hans Kolb weiter
An der Ostseite des Flachdachgebäudes der Aalener Hofackerschule hebelte ein Unbekannter zwischen Freitag und Montag ein Fenster auf. Im Gebäudeinnern wurden fünf Klassenzimmer mit vorgefundenen Schlüsseln geöffnet oder aufgebrochen und die Behältnisse in diesen Räumen durchsucht. Gestohlen wurden eine Kamera der Marke Yashica, sowie die Batterien von weiter
Da feiern sie und lassen es sich richtig gut gehen, die Schüler der Uhland-Realschule. Sie haben ihre Prüfungen hinter sich. Gestern war Mathe dran. Die letzte Station vor ihrer Mittleren Reife. So hat das Büffeln ein Ende und es bleibt wieder Zeit für gemütliche Stunden im Aalener Stadtgarten. weiter
  • 281 Leser
Jetzt ist der Frühling nicht mehr zu bremsen. Nach Schlehen und Kirschen stehen nun auch Birnen- und Apfelbäume, wie in unserem Bild, das bei Essingen entstand, in schönster Blüte. weiter
  • 116 Leser
Zu einem ganz besonderen Seniorennachmittag auf dem Aalener Frühlingsfest begrüßte Oberbürgermeister Ulrich Pfeifle die Senioren auf dem Greutplatz. "Das ist das erste Frühlingsfest, bei dem es nicht schneit", stellte der OB fest. Bei einem gemütlichen Nachmittag zur Musik der "Krümmler Buam" tanzte die Folkloregruppe des Bürgerspitals, unterhielt die weiter
  • 170 Leser
KOMMUNALWAHLEN / Rehms neue Liste

"Aktive Bürger"

Kaum auf der kommunalen Bühne wurde die Rehm'sche Kandidatenliste schon von "Aalener Bürger" in "Aktive Bürger" umgetauft - und tagt weiterhin hinter verschlossenen Türen. weiter
  • 102 Leser
STRASSE AN DER JAGST / Diskussionsrunde über Gewerbegebiet im Roten Ochsen

"Die Lage ist mittlerweile dramatisch"

Die Nutzung des Gewerbegebiets an der Jagst stand bei einem Diskussionsabend zwischen den Geschäftsbetreibern im Blickpunkt. Initiiert hatte die Aussprache im Roten Ochsen die CDU-Fraktion. weiter

"Freebiker" machen Saukopfessen

Die "Freebiker-Ostalb" veranstalten wieder ihr Saukopfessen am 1. Mai in der Kocherstraße in Hüttlingen. Als Höhepunkt werden die Prämierung des schönsten Bikes, der größten Gruppe und der weitesten Anreise gesetzt. Des weiteren sind die vier schönsten Trucks Deutschlands ausgestellt. Zwischen 14 und 16 Uhr werden die Bikes von einer unabhängigen Jury weiter
  • 108 Leser
GEMEINDERAT OBERKOCHEN / FFH-Gebiete - Protest in breiter Front, aber auch Zustimmung:

"Für den Menschen erhalten"

Einen Sturm der Entrüstung gab es im Gemeinderat bezüglich der Nachmeldung von Flora-Fauna-Habitat-Gebieten (wir berichteten aktuell). Nur Dr. Joachim Heppner (Grüne) sprach von sinnvollen Richtlinien. weiter
KRANKENHAUSAUSSCHUSS / Umzug Margaritenhospital

"Grundsätzlich geht's"

"Grundsätzlich geht's und wir verlieren kein medizinisches Angebot." Dieser Meinung waren gestern alle Ausschuss-Mitglieder. Die Eingliederung des Margaritenhospitals in die Stauferklinik nimmt weiter ihren Lauf. weiter
SPELÄOTHERAPIE / Pfeifle weiter Verbandsvorsitzender

"Heilstollen" nähergerückt

OB Ulrich Pfeifle wird die nächsten drei Jahre wieder an der Spitze des Deutschen Speläotherapie-Verbandes stehen. Dies beschlossen die Mitglieder bei der Hauptversammlung des Verbands in Ennepetal. In dessen Gremien sind aus Aalen außerdem Dr. med. Helene Weber, Dr. med. Walter Kupferschmid und Dr. med. Hermann Schlehe. Ziel: Anerkennung der Speläotherapie weiter
  • 150 Leser

"Mit Paula, Moschd änd more" im Farrenstall

Die Tenne der ehemaligen Neulermer Zehntscheuer war rappelvoll, als die drei schwäbischen Komödianten vom "Drommeldar-Trio" die Bühne betraten. Mit den verschiedensten Instrumenten und Verkleidungen sangen und spielten die Drommeldare von den unendlichen Weiten der Schwäbischen Alb. Die musikalische Mischung aus Blues und Blasmusik, aus Polkas und A-capella-Gesang, weiter
KRAFTFAHRZEUGGEWERBE / Hauptversammlung der Innung

"Toll, was Sie leisten"

Dass er auch "junge Gesichter" auf der Jahreshauptversammlung entdeckte, freute den Obermeister der Kraftfahrzeuginnung Aalen, Wolfgang Westhäußer. Er lobte die gute Ausbildungsbereitschaft in den Betrieben und sagte: "Toll, was sie leisten." Zudem blickte der Obermeister voraus auf die Ostalb-Autoshow am 9. Mai. weiter
  • 112 Leser
VDK AALEN / Scharfe Kritik an "einseitiger Belastung" der Rentner - Rentnerobmann Hans Kinzl spricht von "Abkassierung"

"Von meiner Rente könnte ich nicht leben"

"Wir haben gespart, von meiner Rente könnte ich gar nicht leben". Die ältere Dame, die in der Aalener Geschäftsstelle des VdK sitzt, ist kein Einzelfall. Im Gegenteil. "Sie gehören noch nicht zu den Ärmsten", bescheinigt Hans Kinzl der 78-Jährigen, die er aus Gründen der Anonymität "Frau Maria" nennt. Denn sie schämt sich. weiter
  • 120 Leser

"Vorgeschmack"

"Helges Leben", die letzte Studioproduktion der Spielzeit am Aalener Theater, die mit schrägem Humor und viel Musik ihren Titelhelden auf die Bühne bringt, wirft Ihre Schatten voraus. Heute, Mittwoch, vermitteln ab 21 Uhr auf StockZwo im Alten Rathaus Ensemblemitglieder beim "Vorgeschmack" einen Eindruck davon, was das Publikum in Sibylle Bergs schrillem weiter
  • 142 Leser

250-Euro-Gutschein gewonnen

"Herzlichen Glückwunsch", sagt Ilse Eisenkramer (links), Abteilungsleiterin und Einkäuferin bei Mode Funk in Aalen. "Luise Brtnik hat an unserem Modetag den Hauptgewinn gezogen: für ein Outfit in Höhe von 250 Euro", erzählt sie. Luise Brtnik suchte sich nun bei der Marke "Verse", die den Preis zusammen mit Mode Funk verlost hat, etwas aus. "Etwas sportliches" weiter
  • 221 Leser
FEUERWEHREN / "Fire-Trainer" erstmals im Ostalbkreis

42 Quadratmeter Feuer und Qualm

Es gibt immer weniger Brände, die immer schwerer zu löschen sind. Die Feuerwehren wirken mit neuen Ausbildungsmethoden dagegen. Seit Montag steht erstmals im Ostalbkreis ein "Fire-Trainer" bereit. weiter
K 3-GOTTESDIENST / Feier in der Magdalenenkirche

Abendmahl zum Schluss

"Es reicht für alle!" Unter diesem Thema stand der Abschlussgottesdienst mit den K 3-Kindern in der Wasseralfinger Magdalenenkirche. Mit ihrer ersten Abendmahlsfeier beendeten sie in einem feierlichen Rahmen ihre K 3-Zeit. weiter

Anmeldung am Ernst-Abbe-Gymnasium

Die Anmeldezeiten für Kinder, die im Schuljahr 2004/2005 in Klasse 5 des Ernst-Abbe-Gymnasiums Oberkochen eintreten wollen, sind am morgigen Donnerstag, 29. April, von 9 bis 12 Uhr und am Freitag, 30. April, von 14 bis 17 Uhr oder nach telefonischer Vereinbarung unter (07364) 96130 im Sekretariat des Ernst-Abbe-Gymnasiums. Mitzubringen sind die Grundschulempfehlung weiter
  • 124 Leser

Ausstellungsthema heißt jetzt "Wohnen"

"Architekturpositionen" - die kleine, aber feine Dauerausstellung im dritten Stock des Aalener Landratsamtes hat die Exponate gewechselt. Bis 23. Mai sind auf der Stellwand nun drei Objekte zum Thema "Wohnen" zu sehen: Das "Haus Konrad" - nördlich der Aalener Hahnenbergstraße - entworfen von Tanja Diemer. Das "Haus Taferner" in der Malmstraße in Attenhofen weiter
  • 153 Leser
BIOTOP / Am Bucher Stausee hat das Regierungspräsidium ein neues Feuchtbiotop angelegt

Biberfamilie als Landschaftsgestalter

Noch wirkt das Gelände wie eine sterile Wasser-Kraterlandschaft. Doch das wird sich bald ändern. Auf den Gemarkungen Rainau und Westhausen hat das Regierungspräsidium ein Feuchtbiotop angelegt, welches das Schutzgebiet am Bucher Stausee erweitert und eine bedeutende Oase für bedrohte Arten werden soll. weiter
  • 127 Leser
LIEDERABEND / Martina Langenbucher und Joachim Bilek im Rosenberger Bürgersaal

Bilek stattet einen Besuch ab

"Vom Frühling und der Liebe" - unter diesem Motto stand der Liederabend im Bürgersaal des Rosenberger Rathauses, zu dem die Gemeindeverwaltung Rosenberg geladen hatte. Das musikalische Spektrum der beiden Künstler reichte dabei von klassischen Frühlingsweisen bis hin zu Melodien aus Oper- und Schlagerwelt. weiter
  • 229 Leser

Bombendrohung

Ein jähes Ende fand die Kreativausstellung des Kreislandfrauenvereins: Wegen einer Bombendrohung wurde die Gemeindehalle binnen weniger Minuten geräumt. Obwohl über 800 Besucher und Aktive anwesend waren, gelang dies reibungslos. Gegen 15.30 Uhr hatte ein Sontheimer Bürger einen anonymen Anruf erhalten: In der Gemeindehalle, so hieß es, sei eine Bombe weiter
  • 783 Leser

Carl Wagenblast und Hans Thumm

Doppeltes 40-jähriges Dienstjubiläum an der Grundschule Zipplingen: In einer Feierstunde wurden Rektor Carl Wagenblast und Lehrer Hans Thumm anlässlich ihres 40-jährigen Dienstjubiläums geehrt. Carl Wagenblast war von 1966 bis 1973 Lehrer an der Volksschule in Sechselberg, ehe er dann an die Grundschule nach Riesbürg-Utzmemmingen wechselte, von wo aus weiter
BENEFIZKONZERT / "Flauti Cantanti" musizieren für die Orgel in der Magdalenenkirche

Dem Cellist bläst's um die Ohren

Mit dem Vorurteil, dass ein Blockflötenkonzert zwangsläufig langweilig sein muss, räumten die "Flauti Cantanti", die singenden Flöten, unter der Leitung von Christina Burkhardt im voll besetzten Ev. Gemeindehaus in Wasseralfingen gründlich auf. weiter
  • 119 Leser
KRANKENHAUSAUSSCHUSS / Professor Dr. Joachim Freihorst wird Chefarzt der Kinderklinik

Der "Wunschkandidat" kommt

Freude auf allen Seiten: "Sehr, sehr glücklich" ist Landrat Klaus Pavel darüber, dass man Professor Dr. Joachim Freihorst als neuen Chefarzt für Kinder- und Jugendmedizin am Ostalbklinikum gewinnen konnte. Der Krankenhausausschuss wählte den 54-Jährigen einstimmig. weiter

Der etwas andere Stromkasten

Eine tolle Idee hatte Thomas Fredrich aus Rosenberg: Der Hobby-Künstler hat sich zwei Tage Zeit genommen, um den Stromkasten am Festplatz zu verschönern. Der sieht jetzt zwar immer noch grau, aber keineswegs mehr nach Stromkasten aus. Mittels Air-Brush-Technik machte Fredrich aus dem Plastik-Ungetüm einen Wegestein mit Rosenberger Wappen. Selbstverständlich weiter
  • 116 Leser

Dick Brave

SCHAUFENSTER
Mit einem besonderen "Top-Act" lockt das diesjährige Festival auf Schloss Kapfenburg: "Dick-Brave & the backbeats" rocken und rollen am Freitag, 6. August, ab 21 Uhr die Bühne. Mit Sasha alias Dick Brave lebt der Rock'n' Roll wieder auf! Neben Perlen wie Little Richards "Slippin n' Slidin'" oder Carole Kings "Take Good Care", bekommen auch neuere Songs weiter
ZUKUNFTSFORSCHUNG / GEO-Test untersucht 440 Kreise

Drei minus für die Ostalb

Nicht besorgniserregend, aber auch nicht spitze: So schneidet der Ostalbkreis beim Geo-Vergleichstest der Städte und Landkreise ab. Mit Hilfe demographischer Daten untersucht die von der Zeitschrift veröffentlichte Erhebung die Zukunftsfähigkeit von Regionen. weiter
STADT AALEN / Bußgeld, Bewusstsein, Sauberkeit

Dreifach gegen den Müll in der City

Bald geht's los mit Bußgeldern und anderen Maßnahmen gegen die "Vermüllung" der Stadt. Der Gemeinderat wird in seiner Sitzung am Donnerstag voraussichtlich eine "Initiative für ein Sauberes Aalen" beschließen. weiter
  • 214 Leser
VERWALTUNGSREFORM ABTSGMÜND / Weniger Gemeinderäte und keine Bezirksbeiräte mehr

Dynamischem Prozess begegnen

Im künftigen Abtsgmünder Gemeinderat wird es statt 22 nur noch 20 Sitze geben. Die Bezirksbeiräte Hohenstadt, Laubach und Neubronn werden abgeschafft. weiter
  • 142 Leser

Einspruch einlegen

Seit 1. Januar müssen alle in der gesetzlichen Krankenversicherung versicherten Bezieher von Betriebs- und Versorgungsbezügen einen Krankenkassenbeitrag von 100 Prozent abführen. Der VdK kritisiert dies aufs Schärfste und empfiehlt im Hinblick auf ein Klageverfahren, formell dagegen Widerspruch einzulegen. Formulare können beim VdK angefordert werden. weiter
  • 185 Leser
JUGEND FORSCHT / Preisverleihung der Ostalb-Stiftung an 27 Schüler und Auszubildende

Einsteins Erben gefunden

Die Teilnehmer des siebten Regionalwettbewerbs "Jugend forscht - Schüler experimentieren" sind von der Ostalb-Stiftung der Kreissparkasse ausgezeichnet worden. weiter
POLIZEISPORTGEMEINSCHAFT AALEN / 30. Geburtstag

Essen für guten Zweck

Die Polizeisportgemeinschaft (PSG) Aalen wird 30. Zahlreiche Mitglieder kamen zu der Feier in die "Sonne" nach Westhausen. Bei dem Fest wurden Spenden für die Deutsche Knochenmarkspenderdatei gesammelt. weiter
  • 104 Leser
TRÄGERVEREIN JUGENDZENTRUM / Jahreshauptversammlung

Etat unangetastet

Erleichtert waren alle anwesenden Mitglieder des Trägervereins Jugendzentrum bei der Jahreshauptversammlung, dass der Gemeinderat im Haushalt keine nennenswerten personellen oder finanziellen Kürzungen im Juze-Etat vornahm. weiter
  • 105 Leser
GEMEINDERAT ROSENBERG / Diskussion um EU-Schutzgebiete

EU-Pläne in der Kritik

Die Nachmeldung von Schutzgebieten nach der europäischen Fauna-Flora-Habitat-Richtlinie (FFH) hat am Montagabend im Gemeinderat Rosenberg für reichlich Diskussionsstoff gesorgt. Denn in Rosenberg sind die Pläne der EU - in Teilen - auf Unverständnis gestoßen. weiter
ACTION SPURENSUCHE

Fahrt zum Lieblingsort

Die "action spurensuche" lädt ältere Menschen aus Ellwangen und Umgebung zu einer Fahrt an einen persönlichen Lieblingsort ein. Viele Senioren, die nicht mehr richtig mobil sind, möchten häufig Orte besuchen, die in ihrem Leben wichtig geworden sind und mit denen sie besondere Gefühle verbinden. Dies können Kirchen und Wallfahrtsorte, Sehenswürdigkeiten weiter
  • 193 Leser
BRAUCHTUM / Die Hofener Maibaumfreunde fertigen als fleißige Dorfgemeinschaft den Maibaumschmuck

Frauen für Schmuck, Männer fürs Grobe

Die geschälten, langen "Baumstangen" liegen bereit, oft gut sichtbar am Ortsbeginn der Aalener Teilorte. Was man nicht so offenkundig sieht: Die Helfer hinter den Kulissen, die in vielen Stunden den Maibaumschmuck anfertigen. Wie beispielsweise in Hofen. weiter
  • 183 Leser
SPD UND UNABHÄNGIGE / Liste für Lauchheim

Frauenquote 60 Prozent

Tradition hat die gemeinschaftliche Liste "SPD und Unabhängige" bei den Kommunalwahlen in Lauchheim. Jetzt wurden die Kandidaten für die Wahlen zum Gemeinderat nominiert. weiter
JAGDGENOSSENSCHAFT UNTERGRÖNINGEN / Hauptversammlung

Füchse machen Sorgen

Mit insgesamt über 2300 Euro hat die Untergröninger Jagdgenossenschaft im vergangenen Jahr den TSV Untergröningen und den DRK-Ortsverein unterstützt. weiter
KONZERT / Mittelalterliche Musik im Alamannenmuseum

Geistreiche Lehrstunde

Als Annäherung an die Musik des Mittelalters haben Isabell Gauss und Georg Däges ihr ansprechendes Programm "In dem walde süeze doene" bezeichnet. Im Alamannenmuseum in Ellwangen erhielten sie für ihre geistreich gestalteten Lieder und ihr wissendes Einfühlungsvermögen in die Welt der Minnesänger und Troubadoure berechtigt viel Beifall. weiter
  • 108 Leser

Gewerbeschau in Röhlingen

Mehr als 30 örtliche Gewerbetreibende präsentieren sich am kommenden Wochenende in der Sechtahalle und im Außenbereich. Am Samstag, 1. Mai, um 9 Uhr beginnt die Eröffnungsveranstaltung. Für Publikum ist die Veranstaltung am Samstag von 11 bis 18 Uhr und am Sonntag von 10 bis 18 Uhr geöffnet. FE weiter
  • 310 Leser
CHRISTEN IM BERUF / Professor Roy Peacock spricht über Wissenschaft und Glaube

Glaube und Forschen beleuchtet

Gut 100 Zuhörer waren in die Aula der Fachhochschule gekommen, als der englische Raumfahrtwissenschaftler Roy Peacock seine Erfahrungen mit Gott schilderte und den Bezug zu seinem Beruf herstellte. weiter

Großer Aktionstag am Galgenberg

Großer Frühjahrsputz im Waldstadion und Umgebung: Vorwiegend junge Sportler von TSV, von der DJK und FC-DJK Ellwangen waren hier richtig fleißig und haben das ganz Gelände von Unrat befreit. Dabei haben die vielen Helfer dann auch gleich Spielplätze und Sportanlagen wieder hergerichtet und im Stadion Unkraut gejätet. Jetzt bleibt nur zu hoffen, dass weiter
  • 106 Leser
FÖRDERVEREIN KELTISCHER FÜRSTENSITZ / 23 Vereinsbeitritte zur Gründung

Großer Schritt zum Keltenmuseum

Bopfingens stellvertretender Bürgermeister Gregor Stempfle wertete den Beitritt von 23 Mitglieder auf der Gründungsversammlung "Förderverein keltischer Fürstensitz Ipf-Bopfingen und Kirchheim am Ries" als herausragendes Startzeichen. Als gleichberechtigte Vorsitzende wurden Dieter Kiem (Bopfingen) und Joachim Knechtel (Kirchheim) gewählt. weiter

Hermann Schenk

Eine große Trauergemeinde gab dem überraschend verstorbenen Bäckermeister Hermann Schenk, Seniorchef der gleichnamigen Rosenberger Bäckerei, am vergangenen Freitag das Geleit zur letzten Ruhe auf dem Rosenberger Friedhof. Im vorangegangenen Trauergottesdienst hatte Pfarrer Klaus Bürger das Leben und Wirken des allseits beliebten Hermann Schenk gewürdigt. weiter

Höchst schädlich

Aus einem Schafstall in Heiningen haben Unbekannte einen Koffer mit Medikamenten für Tiere gestohlen. Die Mittel seien für Menschen höchst gesundheitsschädlich, warnte die Polizeidirektion Göppingen. Eingesetzt würden die Mittel hauptsächlich zur Kastration von Schafböcken. weiter
  • 279 Leser

KOMMENTAR Kampf dem Straßenmüll

Unrechtsbewusstsein immerhin Die Aalener kassieren von "keinem, es sei sie hätten ihn denn", könnte man den klassischen Satz abwandeln. Das Problem des Bußgeldkataloges gegen den Straßenmüll ist die Durchsetzbarkeit. Auch wenn die Aalener Politessen und andere Amtspersonen eindrucksvoll als gemeindlicher Vollzugsdienst auftreten, werden sie nicht viel weiter

Komplette Listen zur Kreistagswahl

Erstmals treten die Republikaner am 13. Juni mit kompletten Listen an: Wahlkreis I (Aalen): Manfred Kübler, Kilian Winkler, Willi Stahl, Anton Bürkle, Gerhard Neubauer, Ralph Kunert, Walter Abele, Alexander Speth, Lorenz Faulstich. Wahlkreis II (Gmünd): Ewald Markowetz, Nico Lienert, Anton Bürkle, Andrea Christiansen, Alexander Speth, Sarah Lampl, Ingo weiter
  • 188 Leser
KLEINKUNSTFRÜHLING HÜTTLINGEN / "Eure Mütter" in der ausverkauften Alemannenschule

Lachen bis zum Gehtnichtmehr

Bei einem schweren Autounfall haben sich die drei kennen gelernt. Das ist nicht unbedingt der übliche Weg, eine Comedy-Gruppe zu gründen. Aber der Crash hatte dann auch was Gutes: "Eure Mütter" waren geboren. Beim Hüttlinger Kleinkunstfrühling im der ausverkauften Aula der Alemannenschule boten sie eine skurrile, wortwitzige Show und sorgten für heftige weiter
  • 117 Leser
AMTSGERICHT / Neuer Direktor aus Gmünd

Lang wird Chef

Ein Nachfolger für Rainer Zeifang ist gefunden. Der Schwäbisch Gmünder Amtsrichter Michael Lang ersetzt ab dem 17. Mai in Aalen den Direktor am Amtsgericht Aalen antreten. weiter
SCHLOSSVORSTADT / Den Wünschen der Anwohner Rechnung getragen

Lediglich ein Provisorium

Eine "unechte Einbahnstraße" ist jetzt die Schlossvorstadt, nur Radfahrer dürfen in beide Richtungen fahren. Von Neunheim her kommen die Autos nicht mehr rein. weiter
GEWINNSPIEL

Lohnender Anruf

Die Drähte liefen gestern heiß an unserem Gewinntelefon. Je zwei Tickets für die SWR 1-Legends of Pop-Party am 7. Mai in der Stadthalle gehen an: Silvia Henning, Anita Berger, Regina Haag (alle Ellwangen), Christine Rieger (Neuler-Gaishardt), Gerhard Wittig (Westhausen), Silvia Wencel (Zöbingen), Gabriele Uhl (Aalen) und Barbara Walter (Stödtlen). Die weiter
  • 118 Leser

Maibaumfest in Unterschneidheim

In Unterschneidheim richten die Maibaumfreunde erneut das Maibaumfest aus. Am Freitag, 30. April, geht's los: Ab 19 Uhr wird im Festzelt Hitzkuchen serviert, dazu spielt ab 20 Uhr die "Rieser Trachtenkapelle". Am Samstag, 1. Mai, beginnt dann um 10.30 Uhr mit einem zünftigen Frühschoppen das Maibaumfest. Am Nachmittag spielt die Jugendkapelle der "Rieser weiter
  • 107 Leser
STRASSENFEST / Am 15. und 16. Mai in Rosenberg - alle Vereine wirken mit

Mit Rockmusik und Hahnenwettkrähen

Nach drei Jahren ist es endlich wieder soweit: Rosenberg feiert unter Beteiligung aller Vereine am 15. und 16. Mai ein großes Straßenfest. weiter
GUTEN MORGEN

Motorisierte Helfer

Endlich ist es wieder soweit. Haben wir nicht alle diesen Sound sechs lange Monate vermisst? Auf der Terrasse sitzend, an der Tasse schlürfend, ertönt das Geräusch zum ersten Mal in diesem Jahr. Zwei Häuser weiter hat der seinen Garten fürsorglich pflegende Nachbar seinen Gehilfen ausgemottet. Sein Messer, frisch geschliffen versteht sich, ist einsatzbereit, weiter
HEIMATKUNDE / Hinweisschilder mit Unterkochener Flurnamen

Neu entdeckte Heimat

Sie rufen Erinnerungen wach bei den Älteren und sollen bei den Jüngeren die Neugier auf Heimatgeschichte wecken: Hinweistafeln mit Unterkochener Flurnamen wie Pfromäcker, Hamstererweg, Pulvermühle, Giggele, Meisentäle, Steinschelle und andere mehr. weiter
  • 104 Leser

Neue Geschäftsräume

Küchen-Kallies zieht um, Geschäftsführer Alexander Koppenhöfer hat die Geschäftsräume im "Alten Kino" zum 1. Juli gekündigt. Wo er sein Geschäft neu eröffnet wird, könne er noch nicht verraten, nur so viel: er bleibt in Ellwangen, wenn auch nicht mehr im Zentrum. Grund für den Umzug sei in erster Linie die Platznot, derzeit hat Koppenhöfer Lager und weiter
  • 106 Leser

Neue Vorstand beim Kameradschaftsverein

Beim Kameradschaftsverein Dambach wurde in der Hauptversammlung ein neuer Vorstand gewählt. Der bisherige Vorsitzende Franz Uhl, der seit 14 Jahren dem Verein vorstand, gab sein Amt an Joachim Lutz weiter. Für die herausragenden Verdienste um den Förderverein Spielplatz und die Dorfgemeinschaft des Ortsteils Dambach wurde Franz Uhl zum Ehrenvorsitzenden weiter
  • 123 Leser
AKTIONSBÜNDNIS MAHNWACHE / Pläne für die Zukunft

Ostermarsch 2005

Das Aktionsbündnis "Ellwanger Mahnwache" hat am Samstag seine Wache für den Frieden fortgesetzt und dabei einen Text des Ulmer Arztes Dr. Christoph Kupferschmid verlesen. Danach besprachen die Mitglieder zukünftige Aktionen. weiter
  • 110 Leser
AUSSTELLUNG / "Rosige Zeiten" in der Möbelgalerie Fischer

Poesie im Zeichen der Rose

Das kreative Ambiente der Möbelgalerie von Magdalena Fischer in der Katzenbachstraße bietet bis zum 8. Mai Raum für drei besondere Künstlerinnen, die sich in der Poesie der Rose verwirklichen und die Materie auf ihre individuelle Weise zu einer überaus lebendigen Harmonie komponieren. weiter
  • 145 Leser
PFERDESPORTKREIS OSTALB / Jahreshauptversammlung

Raum für Rossball fehlt

Der Pferdesportkreis Ostalb (PSK) hat im "Roten Ochsen" in Aalen seine Jahreshauptversammlung abgehalten. Neue Impulse soll die Umstrukturierung der Jugendförderung bringen. weiter
THEATERRING AALEN / Würdiger Saisonabschluss mit dem Denk-Stück "Der Fall Furtwängler"

Sauber bleiben im Schmutz?

Die Saison des Theaterrings Aalen hat einen würdigen Abschluss gefunden. "Der Fall Furtwängler" aus der Feder des südafrikanischen, in England lebenden Schriftstellers Ronald Harwood erwies sich als exzellent gestrickt; die Truppe um Charles Brauer setzte das Dialogstück über das Verhältnis von Kunst und Politik unter diktatorischen Vorzeichen auf der weiter
  • 117 Leser
KONZERT / "Füenf" im Dreiklang mit sich und der Welt im Samariterstift Neresheim

Sensible Spötter mit Feingefühl

Da hätte der Erfinder der Vererbungslehre, Johann Gregor Mendel, seine Freude gehabt. Statt Fruchtfliegen kreuzten die "Füenf" am Sonntag im Samariterstift Neresheim fröhlich sämtliche Stile, der modernen Musik. Und das Ergebnis: eine "Vokalspottshow", fünf Musiker im Dreiklang mit sich und der Welt und ein vollauf glückliches Publikum. weiter
SONNENENERGIE / Nach dem Erfolg der ersten Photovoltaik-Gemeinschaftsanlage kommt jetzt ein weiterer Wurf

Solarinitiative plant zweites Projekt

Die Ellwanger Solarinitiative stellt am Donnerstag, 29. April um 19.30 Uhr in der Eugen-Bolz-Realschule ihr neues Projekt vor. weiter
CDU-KREISTAGSFRAKTION / Zum Technischen Gymnasium

Start 2004 versuchen

Die Ankündigung von Kultusministerin Dr. Annette Schavan, in Ellwangen ein Technisches Gymnasium einzurichten, löste allerorts Beifallsstürme aus. Sehr schnell reagierte die CDU-Kreistagsfraktion auf diese frohe Botschaft mit einer eigens dafür einberufenen Sitzung. weiter

Straßensperrungen

Wegen der Verlegung von Wasserversorgungsrohren muss die Böbinger Straße auf Höhe des Hagebaumarktes für zwei bis drei Tage voll gesperrt werden. Von 4. Mai an wird dann die Mögglinger Straße auf Höhe der Gärtnerei Kelbaß voll gesperrt. weiter
  • 441 Leser
GRUNDSCHULE SCHLOSSBERG / Förderverein gegründet

Verankerung vor Ort

Die Grundschule Schloßberg tat mit der Gründung eines Fördervereins einen wichtigen Schritt, künftigen finanziellen Herausforderungen zu begegnen. Ein Ziel ist, das Schulprofil weiter zu entwickeln. weiter
LITERATUR / Hellmuth Karasek wirft im Konzerthaus Heidenheim einen literarischen Blick auf Zeitgenossen

Wie die Bardot dem Flaneur einen Jugendtraum erfüllte

Im "Literarischen Quartett" hatten sie stets eineinhalb Stunden Zeit; der Solist Hellmuth Karasek begnügte sich im Heidenheimer Konzerthaus mit gut einer Stunde Lesezeit - ohne Umschweife und ohne rüde unterbrochen zu werden. weiter
  • 142 Leser

Wissbegierige Chinesen bei den Senioren

Wie definiert sich eine typisch deutsche Familie? Das war die Idee für ein Theaterstück, mit dem die Hülener Kindergruppe unter Leitung von Miriam Reichensdörfer beim Seniorennachmittag von Hülen und Röttingen auftrat. "Familie Müller" stand im Mittelpunkt des Stücks, das zwölf Kinder gaben, und in dem ein emsiges Fernsehteam wissbegieriger Chinesen weiter
  • 110 Leser
RIESER KULTURTAGE / Ausstellung "Landschaft im Wandel der Zeit" in Unterschneidheim eröffnet

Über Geschichte und Geschichten

In Unterschneidheim wurde jetzt die Ausstellung "Landschaft im Wandel der Zeit" im Sitzungssaal des Rathauses eröffnet: eine interesante Exposition, die ein großes Publikum verdient hat. weiter
KOMMUNALWAHLEN / Ohmenheim und Schweindorf

Zwei Bürger-Listen vom Härtsfeld

Im Neresheimer Ortsteil Schweindorf fanden in der Carl-Bonhoeffer-Halle die öffentlichen Versammlungen über die Aufstellung der Kandidaten zum Ortschaftsrat Schweindorf statt. Ortsvorsteher Friedrich Schröppel informierte über die Bestimmungen der Kommunalwahlen, insbesondere über die Nominierung des Ortschaftsrates. Helmut Kaltenmark legte die abgestimmte weiter

Regionalsport (11)

SPORTAKROBATIK / Hofherrnweiler-Trio holt sich den Württembergischen Schüler-Titel, auch sonst gute Ergebnisse aus Ostalb-Sicht

Abele, Bretzger, Abele holen Titel

Mit den Württembergischen Schüler-, den Süddeutschen Podestmeisterschaften, den Neulingsbestenkämpfen und dem 2. Aalener-Akrobatik-Cup gab es gleich vier Wettbewerbe der Sportakrobaten in der Greuthalle zu sehen. weiter
TISCHTENNIS / Bundesliga

Abschluss-Sieg

Mit einem 6:2-Sieg beim Tabellendritten Gönnern, feierte das Bundesligateam des SV Plüderhausen einen gelungenen Abschluss einer sehr durchwachsenen Saison, die als Siebter beendet wurde. Allerdings traten die Nordhessen ohne Timo Boll und Bobo Grujic an, die angeblich muskuläre Probleme hatten. Vielleicht wollten sie aber auch Angstgegner Ochsenhausen weiter
  • 129 Leser
LEICHTATHLETIK / Baden-Württembergische Langstrecken-Meisterschaften

An die deutsche Spitze

Eine Zeit von 6:57,69 min lief die Landesbeste Bettina Rottweiler (Unterländer LG) 2003 über 2000 m der Schülerinnen W 14. Sagenhafte 6:43,58 min erreichte Judith Kieninger am Samstag bei den diesjährigen Landesmeisterschaften. weiter
  • 110 Leser

Annika Schwenger siegt in Weinstadt

Einen souveränen Sieg holte sich die Württembergische B-Jugend-Meisterin im Speerwerfen Annika Schwenger (LG Staufen) bei der zehnten landesoffenen Bahneröffnung in Weinstadt. Mit ihren im zweiten Versuch erzielten 38,64 Metern hielt sie die Konkurrenz mühelos in Schach und belegte klar Platz eins. Deutlich geschlagen landete hinter ihr Sinje Kühnert weiter
  • 169 Leser
KUNSTRADSPORT / Ebnater Mädels geben im Nationaltrikot eine exzellente Figur ab

Deutschland gänzend vertreten

Beim Länderkampf Österreich-Deutschland der Juniorenklasse vertraten Nicole Binder, Simone Buchstab, Ellen Gernhardt und Danielle Traub die Bundesrepublik Deutschland in der Disziplin 4 er Kunstfahren Juniorinnen. weiter
  • 121 Leser
LEICHTATHLETIK / Bahneröffnung im Carl-Zeiss-Stadion

Ellwangen top

Über 200 Schüler und Schülerinnen aus dem Ostalbkreis nahmen zur Bahneröffnung an den Mehrkämpfen im Carl-Zeiss-Stadion von Oberkochen teil. weiter
  • 259 Leser
HANDBALL / 19. Bernd-Rahmig-Gedächtnisturnierder HG Aalen-Wasseralfingen

Gastgeber unter den Siegern

Beim zweiten Teil des 19. Bernd-Rahmig-Gedächtnisturniers der HG Aalen-Wasseralfingen für Handball-Jugendmannschaften waren die jüngeren Jahrgänge an der Reihe. weiter
  • 101 Leser

Karl-Heinz Brückel

Als einer der ersten hatte Karl-Heinz Brückel (21) seinen Vertrag beim VfR Aalen verlängert. Momentan spielt er mehr in der Bezirksligamannschaft als im Regionalliga-Team. weiter
LEICHTATHLETIK

Sieg in neuer Bestzeit

Beim landesoffenen Leichtathletik-Meeting in Aulendorf siegte Katja Lepple, LSG Aalen, über 800 m in neuer Bestzeit von 2:24,09 min. weiter
  • 114 Leser

Überregional (95)

ÜBERGRIFFE / Schröder warnt vor Antisemitismus

'Ernste Gefahr für rechtsstaatliche Demokratien'

Bundeskanzler Gerhard Schröder hat die besondere Verantwortung der Bundesregierung im Kampf gegen den Antisemitismus betont. Rassismus und Antisemitismus seien keine Randphänomene, 'sondern ernste Gefahren für rechtsstaatliche Demokratien und für die unverletzliche Menschenwürde jedes Einzelnen', sagte der Kanzler vor Beginn der OSZE-Antisemitismuskonferenz. weiter
  • 332 Leser
TOTGEGLAUBTER

'Leiche' wachte auf

In einer iranischen Leichenhalle ist ein Totgeglaubter wieder zum Leben erwacht. Der 47-Jährige wurde nach einem Stromschlag in ein Krankenhaus eingeliefert und für tot erklärt, da die Ärzte an ihm keine Lebenszeichen mehr festgestellt hatten. 24 Stunden später erwachte er in der Leichenhalle. Der Mann hielt das Geschehene für eine Prüfung seines Glaubens. weiter
  • 280 Leser
FERNSEHEN / Die Autorin Stefanie Kremser hat zum zweiten Mal ein 'Tatort'-Drehbuch geschrieben

'Wer der Mörder ist, ist gar nicht so wichtig'

Von der Dokumentarfilmerin zur Tatort-Autorin: Für Stefanie Kremser ist das kein Widerspruch. Für beides brauche man ein Gespür für Milieus. In ihrem Buch zum Tatort 'Sechs zum Essen' seziert sie eine Generation der Einsamen, die ihr Glück auf Single-Partys suchen. weiter
  • 308 Leser
CHINA / Kontrollen für die Reisenden sind verschärft worden

700 Menschen wegen SARS unter Quarantäne

Nach dem neuen SARS-Ausbruch in China stehen mehr als 700 Menschen unter Quarantäne. Allein in Peking seien mehr als 600 Menschen isoliert worden, sagte der Direktor der Abteilung für Viruskontrolle der städtischen Gesundheitsbehörde, Wu Jiang. In der ostchinesischen Provinz Anhui sind mehr als 100 Menschen unter medizinischer Beobachtung. Das Risiko, weiter
  • 410 Leser
Neuer Wirbel

Ailton will nicht in den UI-Cup

Werder Bremens Torjäger Ailton sorgt erneut für Wirbel. In 'Sport Bild' wird der Brasilianer zitiert, mit seinem künftigen Club Schalke 04 nicht im UI-Cup spielen zu wollen: 'Entweder kommt Schal- ke direkt in den Uefa-Cup oder gar nicht. Auf den UI-Cup habe ich wirklich keine Lust.' Sein Vertrag mit Werder laufe bis 30. Juni, und klar sei auch, dass weiter
  • 320 Leser
NUKLEAREXPORT / China beendet Gespräche über Kauf der Hanauer Anlage

Atomgeschäft geplatzt

Erleichterung in der Berliner Koalition - Proteste drohten
Der umstrittene Export der Hanauer Atomanlage nach China ist einstweilen vom Tisch. Die Gespräche wurden nach Angaben des chinesischen Außenministeriums eingestellt. Das erwogene Geschäft hatte zu einer Krise in der rot-grünen Regierungskoalition geführt. weiter
  • 345 Leser
ARZNEI

Ausgaben sinken deutlich

Die Gesundheitsreform hat die Arzneimittelausgaben der gesetzlichen Krankenkassen im ersten Quartal 2004 deutlich gesenkt. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum gingen die Kosten um 892 Millionen Euro zurück, wie die Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände (ABDA) mitteilte. Das entspricht einer Einsparung von 16,8 Prozent. Ein Großteil dürfte darauf weiter
  • 327 Leser
BRANDANSCHLäGE

Ausländerfeinde müssen in Haft

Weil sie Brandanschläge auf ein Asylbewerberheim, einen Imbissstand und einen türkischen Kultur- und Jugendverein begangen haben, sind vier junge Männer vom Landgericht Stuttgart zu Haftstrafen zwischen zweieinhalb und sechs Jahren verurteilt worden. Bei dem Brandanschlag auf das Asylbewerberheim bei Marbach (Kreis Ludwigsburg) waren im Juli 2003 ein weiter
  • 330 Leser
EISHOCKEY

Blank und Müller dabei

Boris Blank steht der deutschen Eishockey-Nationalmannschaft bei der Weltmeisterschaft in Tschechien wieder zur Verfügung. Wie Bundestrainer Hans Zach am Dienstag erklärte, wird er Blank heute (20.15 Uhr/DSF) im letzten Vorrundenspiel gegen die Gastgeber einsetzen. Der Stürmer aus Köln hatte im Training am Sonntag eine Verletzung an der linken Hand weiter
  • 312 Leser
KERNKRAFTWERK

Block B ist vom Netz

Der Block B des Kernkraftwerks Gundremmingen ist wegen eines Brennelementewechsels und einer Revision abgeschaltet worden. Das teilten die Werksbetreiber mit. Seit Mai 2003 war die Anlage elf Monate am Netz. Rund 1000 Mitarbeiter fremder Firmen unterstützen das Kraftwerkspersonal bei den Inspektionsarbeiten. lby weiter
  • 364 Leser
FINANZEN / 74 schuldenfreie Gemeinden im Land

Bretzfeld kommt ohne Kredite aus

Vereine helfen Kommune beim Sparen
Es gibt auch Gemeinden ohne Schulden. Bretzfeld gehört dazu. Jubeln will der Bürgermeister nicht: Bund und Land machen das solide Wirtschaften immer schwerer. weiter
  • 521 Leser
KüNSTLERVERMITTLUNG

Bundesagentur als Konkurrenz

Die Bundesagentur für Arbeit sollte künftig weniger Künstler vermitteln als bisher und das Geschäft privaten Anbietern überlassen. Dies forderte der Präsident des Bundesverbandes der Veranstaltungswirtschaft, Jens Michow, in Berlin anlässlich der Kongresses 'Musik als Wirtschaft'. Mit ihren Vermittlungen trete die Bundesagentur zunehmend in Konkurrenz weiter
  • 307 Leser

CD-Tipp

Es lebe die Vielfalt Ein guter Song? Das ist ein Lied, das man nicht klein kriegt, egal, ob es mit der Gitarre am Baggersee intoniert wird oder von einem großen sinfonischen Apparat. Und gerade bei so starken Kompositionen ist es besonders reizvoll zu hören, wie verschiedene Interpreten an sie herangehen. Das Bochumer Label Roof Music hat schon Riesenhits weiter
  • 305 Leser
PLATZVERWEIS

Ciric gesperrt - Protest

Die Fußball-Karriere von Publikumsliebling Sasa Ciric beim designierten Bundesliga-Aufsteiger Nürnberg steht vor einem traurigen Ende. Der Stürmer wurde vom DFB-Sportgericht nach seiner Roten Karte (Tätlichkeit) im Zweitliga-Duell gegen Aachen (3:0) für vier Spiele gesperrt. Somit wäre für den Mazedonier die Saison gelaufen. Der 'Club' kündigte Protest weiter
  • 237 Leser
KUNSTWERK

David Beckham im Tiefschlaf

Frisuren-Trendsetter David Beckham (28) ist seit gestern als Video-Kunstwerk ausgestellt. Besucher der National Portrait Gallery in London können den zuletzt wegen angeblicher Liebschaften ins Gerede gekommenen Kicker in einem Film der Videokünstlerin Sam Taylor-Wood 67 Minuten lang schlafend im Bett beobachten.dpa weiter
  • 438 Leser
REKONVALESZENT

Deisler würde sich EM zutrauen

Die Rückkehr von Sebastian Deisler in die Fußball-Bundesliga ist weiterhin offen, dennoch hat der 24-jährige Nationalspieler seine Hoffnung auf eine Teilnahme an der Europameisterschaft in Portugal noch nicht aufgegeben. 'Es freut mich sehr, dass Rudi Völler gesagt hat, dass für mich die Tür bis zum Schluss offen steht. Aber innerlich würde ich mir weiter
  • 294 Leser
KONJUNKTUR / Frühjahrsgutachten prognostiziert 1,5 Prozent Wachstum

Der Aufschwung kommt

Wirtschaftsforscher erwarten keine Entlastung am Arbeitsmarkt
Der Aufschwung kommt, aber nur zögerlich. Die bundesdeutsche Wirtschaft wächst zwar wieder, aber in diesem und im nächsten Jahr nur um 1,5 Prozent, erwarten die sechs führenden Wirtschaftsforschungsinstitute. Auf dem Arbeitsmarkt bringt das kaum positive Effekte. weiter
  • 375 Leser
TENNIS / Haas locker weiter, Schüttler kämpft

Deutscher Gipfel

Schon morgen kommt es in München zum Tennis-Duell der beiden deutschen Spitzenspieler: Tommy Haas und Rainer Schüttler sind gestern ins Achtelfinale eingezogen. weiter
  • 348 Leser
ice-neubaustrecke

Direktanschluss für Mannheim

Wenn die ICE-Neubaustrecke Frankfurt - Stuttgart irgendwann gebaut wird, dann wird sie wahrscheinlich doch über den Mannheimer Bahnhof führen. Im Raumordnungsverfahren habe sich gezeigt, dass diese Streckenführung 'deutlich raumverträglicher' sei als die von der Bahn befürwortete Schnellbahn-Variante, die an Mannheim vorbeiführen sollte. Letzte Details weiter
  • 292 Leser

Droben auf dem ...

...Berg. Unten blühen die Obstbäume, oben thront die Festungsruine Hohenneuffen im Kreis Esslingen. Um 1100 entstanden, wurde die Anlage von 1543 bis 1562 zur Landesfestung ausgebaut. Das gewaltige Bauwerk wurde nie im Kampf zerstört, sondern verfiel seit dem 18. Jahrhundert allmählich. weiter
  • 442 Leser
SOZIALES / Polizei fordert mehr Rücksicht im Straßenverkehr

Ein Herz für behinderte Kinder

Behinderte Kinder haben im Verkehrsalltag besondere Probleme. Die Polizei ermahnt daher die Verkehrsteilnehmer, mehr Rücksicht zu nehmen. weiter
  • 335 Leser

Eine Million für die Verschrottung

Die Ärzteorganisation IPPNW will ihre Aktion 'Hanau selber kaufen' fortsetzen. Trotz des Scheiterns des Exports der Atomanlage nach China müsse der 'Druck weiter erhöht' werden, sagte IPPNW-Sprecher Jens-Peter Steffen. Die Kampagne werde fortgesetzt, bis die Bundesregierung die Atomanlage für nicht exportierbar erkläre oder die Firma Siemens als Eigentümer weiter
  • 316 Leser
FESTIVAL / Internationale Kurzfilmtage Oberhausen werden 50

Einst politisches Forum

Die Internationalen Kurzfilmtage Oberhausen werden 50. Bundeskanzler Schröder wird morgen das Festival eröffnen, das einmal politisch stark ausgeprägt war. weiter
  • 312 Leser
WAFFENEXPORT

EU liefert mehr als die USA

Die EU-Staaten mischen immer stärker im internationalen Waffenhandel mit. Unter Berufung auf das Stockholmer Institut für Friedensforschung (Sipri) berichten 'Frankfurter Rundschau' und 'Stuttgarter Zeitung', dass im Jahr 2003 die EU-Rüstungsexporte erstmals die Waffenausfuhren der USA übertroffen hätten. Der Anteil der EU-Mitglieder am weltweiten Waffenexport weiter
  • 305 Leser
FUSSBALL-NATIONALELF / Nach dem Test in Rumänien nominiert Völler seinen EM-Kader

Flieger-Wechsel nach Friedenspfeife

Kahn und Lehmann nicht mehr zerstritten: Jeder spielt heute eine Halbzeit lang im Tor
Oliver Kahn und Jens Lehmann haben vor dem Abflug der deutschen Fußball-Nationalelf zum heutigen Länderspiel in Rumänien die 'Friedenspfeife' geraucht. Die Differenzen zwischen den beiden Nationaltorhütern wurden im Beisein von Teamchef Völler ausgeräumt. weiter
  • 315 Leser
INFOMATEC

Freispruch gefordert

Im Infomatec-Betrugsprozess hat die Verteidigung einen Freispruch für Ex-Vorstandsmitglied Alexander Häfele gefordert. Die Staatsanwaltschaft hatte auf drei Jahre Haft wegen Insiderhandels und Kursbetrugs plädiert. Das Urteil wird morgen erwartet. Häfele soll nach Auffassung der Anklage den Aktienkurs des Neue-Markt-Unternehmens Infomatec erst mit falschen weiter
  • 757 Leser
MILCHERZEUGUNG

Führende Region

Schwaben und insbesondere das Allgäu zählen zu den wichtigsten Milcherzeugerregionen in Europa. Schwäbische Landwirte liefern jährlich rund 1,8 Millionen Tonnen an die Molkereien - rund ein Viertel der bayerischen Milchmenge. Diese Zahlen gab Landwirtschaftsminister Josef Miller (CSU) beim 'Tag des offenen Hofes und der Milch' in Kempten bekannt. lby weiter
  • 308 Leser
GESCHICHTE

Gedenkbuch über Synagogen

Die Geschichte des Judentums in Baden-Württemberg soll durch ein Synagogen-Gedenkbuch dokumentiert werden. Der Karlsruher Kunsthistoriker Jürgen Krüger stellte das Projekt gestern zusammen mit anderen Forschern in der Badischen Landesbibliothek vor. Im Herbst 2005 soll das Buch in zwei Bänden erscheinen. 260 Orte werden beschrieben, in denen es Synagogen weiter
  • 292 Leser
AKTIENMäRKTE

Geringe Umsätze

Am Aktienmarkt waren gestern bei unterdurchschnittlichen Umsätzen die Veränderungen gering. Der Deutsche Aktienindex legte erst nachmittags etwas zu, nachdem aus den USA ein deutlich gestiegenes Vertrauen der Verbraucher in die Entwicklung der Wirtschaft gemeldet wurde. Bayer konnten zulegen: Händler führten den Kursanstieg auf die guten Quartalszahlen weiter
  • 393 Leser
SONY / Umstrukturierung belastet Elektronikriesen

Gewinn eingebrochen

Der japanische Elektronikriese Sony hat im abgelaufenen Geschäftsjahr angesichts hoher Umstrukturierungskosten drastisch weniger verdient. Der Reingewinn fiel zum Bilanzstichtag am 31. März um 23 Prozent auf 88,5 Mrd. Yen (687 Mio. EUR), wie der zweitgrößte Konsumelektronik-Hersteller der Welt gestern in Tokio mitteilte. Für das laufende Geschäftsjahr weiter
  • 342 Leser
STRAFBEFEHL

Glamour-Lady soll zahlen

Das Amtsgericht in Nürnberg hat gegen Tatjana Gsell einen Strafbefehl über 72 000 Euro verhängt. Die bayerische Justiz legt der 33-jährigen Witwe des getöteten Schönheitschirurgen Franz Gsell versuchten Versicherungsmissbrauch, Vortäuschen einer Straftat sowie versuchten Betrug zur Last. Der Strafbefehl entspricht einer Bewährungsstrafe von einem Jahr. weiter
  • 386 Leser
BODENSEE / Im Notfall arbeiten deutsche, österreichische und Schweizer Einsatzkräfte zusammen

Grenzenlose Hilfsbereitschaft im Dreiländereck

Am Bodensee herrscht eine in Europa einmalige Rechtslage: Staatsgrenzen gibt es nur am Ufer. Grenzenlos ist die Zusammenarbeit deshalb bei Seenotfällen. weiter
  • 370 Leser
BUNDESBANK

Grünes Licht für Weber

Der Vorstand der Deutschen Bundesbank hat keine Einwände gegen den Wirtschaftswissenschaftler Axel Weber als seinen neuen Präsidenten. Das Gremium freue sich auf die Zusammenarbeit, teilte die Zentralbank mit. Weber sei am gleichen Tag angehört worden. Damit ist formal der Weg frei für die Ernennung des 47-Jährigen durch Bundespräsident Johannes Rau. weiter
  • 332 Leser
RECHT / Bundesinnenminister Schily prescht im Kampf gegen den Terror vor

Haft auf Verdacht statt harter Beweise

In der Diskussion um ein neues Ausländerrecht wird der Ton schärfer. Verdachtsmomente sollen als Grund für Ausweisung und vorbeugende Haft ausreichen. weiter
  • 389 Leser

Hanauer Atomanlage Stichwort

Die Atomanlage im hessischen Hanau ist nie in Betrieb gegangen. Doch auch so hat sie jahrelang für heftige Kontroversen gesorgt. 1982 hatte Siemens mit dem Bau der rund 700 Millionen Euro teuren Anlage zur Herstellung von Plutonium-Brennstäben begonnen. Sie sollte nach dem so genannten MOX-Verfahren arbeiten, bei dem in Kernkraftwerken anfallendes Plutonium weiter
  • 344 Leser
reality-show

Hausfrauen ans Werk

Nicht der Superstar, sondern die beste Hausfrau wird jetzt in einer neuen amerikanischen Reality-Show gesucht. In 'The Great Domestic Showdown' messen sich Ende Mai sechs Bewerberinnen in Disziplinen wie Gärtnern, Kochen und der Kunst der Unterhaltung. Die Siegerin bekommt einen Buchvertrag und einen Vertrag für eine Fernsehshow.AP weiter
  • 387 Leser
PROZESS / Mit der Leiter ins Schlafzimmer

Hiebe auf Kopf, Brust und Beine

Die Opfer leiden schwer unter den Folgen
Weil er seine Ex-Freundin und ihren neuen Lebensgefährten schwer verletzt hat, steht seit gestern ein 40-Jähriger vor Gericht. Die Anklage lautet auf versuchten Mord weiter
  • 386 Leser
NACHBARSSTREIT

Hunde töten Gockel

Ein Münchner hat seine zwei Hunde auf den Gockel seiner Nachbarn gehetzt. Der Mann öffnete den Zwinger, nachdem Hahn 'Kasimir' ausgerissen war. Sein Rottweiler und sein Labrador töteten den Vogel sofort. Jetzt muss sich der 44-Jährige auf ein Strafverfahren wegen Sachbeschädigung und Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz einstellen. dpa weiter
  • 407 Leser
ZAHLEN / Statistisches Bundesamt hat 830 000 Deutsche befragt

Immer schwerer und doch flexibler

Die Deutschen werden immer dicker. An den Rauchgewohnheiten kann es kaum liegen: Die Zahl der Raucher nimmt kaum ab, sagen die Statistiker. weiter
  • 327 Leser

Insgesamt 3,6 Milliarden Euro Schulden

Ende 2003 waren 74 der 1110 Gemeinden in Baden-Württemberg schuldenfrei. Ende 2000 waren es noch 56, die keine Darlehen am Kreditmarkt aufgenommen hatten. Die größeren unter den finanziell gesunden Gemeinden sind Brühl (14 231 Einwohner/Rhein-Neckar-Kreis), Niefern-Öschelbronn (12 222/Enzkreis), Linkenheim-Hochstetten (11 654/Kreis Karlsruhe) und Bretzfeld weiter
  • 338 Leser

Jetzt joggen sie ...

...wieder. Die frühsommerlichen Temperaturen locken wieder die Jogger und Radfahrer ins Freie. Auf dem Bild läuft eine Frau durch den Nürnberger Stadtpark. Auch während der nächsten Tage ist bestes Wetter für alle Freizeitsportler angesagt. 'Rechtzeitig' zum Wochenende soll es mit den wärmenden Sonnenstrahlen zunächst vorbei sein. Aber dann ist ja schon weiter
  • 319 Leser
GESUNDHEIT / Immer mehr Menschen erkranken

Jetzt stechen die Zecken wieder zu

Experte fordert landesweite Impfungen
Die Menschen freuen sich über frühlingshafte Temperaturen, aber jetzt beginnt auch wieder die Zeckenzeit. Im Wald und auf Wiesen stechen die lästigen Tiere zu. 270 Erkrankungen durch Zeckenstiche wurden 2003 registriert - so viele wie noch nie zuvor. weiter
  • 359 Leser
FISCHE

Karpfensterben ganz normal

In Friedrichshafen am Bodensee ist in den vergangenen Tagen eine Tonne toter Karpfen aus dem Hafen geholt worden. Das Sterben der im Bodensee an sich nicht heimischen Fischart habe jedoch nichts mit der Wasserqualität zu tun, sondern sei ein 'ganz natürliches Phänomen', wie Tillmann Stottele, Leiter des Umweltamts, gestern sagte. Der Fisch habe sich weiter
  • 569 Leser
KONJUNKTUR

Kein Boom in Sicht

Die deutsche Konjunktur kommt in diesem und im kommenden Jahr nicht richtig in Schwung. Die sechs führenden Wirtschaftsforschungsinstitute senkten gestern ihre Wachstumsprognose für 2004 von 1,7 auf 1,5 Prozent. Am Arbeitsmarkt ist eine ganz leichte Besserung in Sicht. Die Institute bezeichneten die Entwicklung als hausgemacht. Sie lobten die Reformansätze weiter
  • 338 Leser
JURISTEN / Bayern führt internationale Abschlüsse nicht ein

Kein Master oder Bachelor

Die Ausbildung bayerischer Juristen bleibt deutsch. Die in vielen anderen Fächern eingeführten oder geplanten internationalen Abschlüsse Bachelor und Master werde es an den juristischen Fakultäten im Freistaat nicht geben, sagte Justizministerin Beate Merk (CSU) gestern. Als Grund nannte Merk die unterschiedlichen Rechtssysteme in den europäischen Ländern. weiter
  • 327 Leser
SCHEIDUNG / Urteil des Bundesgerichtshofes

Keine Rente für Familienpaschas

Untätige Ehegatten gehen leer aus
Viele Frauen haben es hart: Während der Mann studiert, ernähren und versorgen sie die Familie. Aber: Nach der Scheidung müssen sie ihn nicht weiter aushalten. weiter
  • 292 Leser

Klein, aber modebewusst. ...

...Die modische Vorreiterin und die hinter ihr gehenden, verdeckten jungen Models präsentieren während einer Modenschau in Köln die aktuelle Kinderkleidung. Die Schau, bei der nicht nur Mode für den Nachwuchs gezeigt wurde, stand unter dem Motto Nostalgie. weiter
  • 429 Leser
RENTE

KOMMENTAR: Alberne Manöver

So scheinheilig war die Union selten. Erst kündigte Partei- und Fraktionschefin Angela Merkel groß an, ihre Partei lehne die Neuregelung der Rentenbesteuerung ab. Auch weil die Unions-Ministerpräsidenten noch viele Einwände hätten. Ihr Adlatus, Fraktions-Geschäftsführer Volker Kauder, beteuerte noch am Wochenende, die Union strebe auch kein Vermittlungsverfahren weiter
  • 350 Leser
HANAU

KOMMENTAR: Unsichere Kantonisten

In einem exportabhängigen Land kann kein Jubel ausbrechen, wenn ein Millionengeschäft nicht zustande kommt. Doch im Fall der Hanauer Atomanlage handelte es sich um kein normales Geschäft. In Hessen wurde sie durch den Widerstand von Bürgern und Bedenken von Behörden immer wieder verschleppt und ihrem Betreiber Siemens am Ende so lästig, dass er das weiter
  • 327 Leser
RIESTER-RENTE

KOMMENTAR: Wehrt Euch, ihr Männer

Es ist kein Geheimnis, dass die Riester-Rente bei weitem nicht die Erwartungen erfüllt, die Staat und Anbieter in sie hatten. Das hat mehrere Gründe: Das Verfahren ist zu kompliziert; Versicherungsvermittler scheuen bislang wegen der niedrigen Provision den Aufwand von Beratung und Betreuung; es gibt bessere Alternativen; und schließlich denken vor weiter
  • 383 Leser
EURO

Kurs legt zu

Der Kurs des Euro ist gestern gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,1887 (Vortag: 1,1851) Dollar fest. Der Dollar kostete 0,8413 (0,8438) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,66380 (0,66365) britische Pfund, 130,47 (128,93) japanische Yen und 1,5488 (1,5566) Schweizer Franken fest. dpa weiter
  • 370 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Schülerzeitungen vorne dabei Die Schülerpresse aus dem Land hat beim Wettbewerb der Kultusministerkonferenz und der Jugendpresse Deutschland sehr gut abgeschnitten. Acht der 21 Preise seien auf Südwest-Schülerzeitungen entfallen, teilte das Kultusministerium mit. Erste Preise holten der 'Pfiffikus' der Bodelschwinghschule in Nürtingen (Kreis Esslingen) weiter
  • 361 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Pleitewelle rollt weiter Nach Einschätzung des Kreditversicherers Euler Hermes werden 2004 rund 40 500 Firmen den Gang zum Insolvenzrichter antreten. Das wären nochmals gut 3 Prozent mehr als im Jahr 2003. Der Schaden durch ausgefallene Forderungen könnte in diesem Jahr auf 33 Mrd. EUR steigen und damit gut eineinhalb Mal so hoch liegen wie im Durchschnitt weiter
  • 359 Leser
UMFRAGE

Küche 'echt britisch'

Was macht die Briten so britisch? Es ist ihre Küche. Laut einer Umfrage des Gin-Herstellers 'Tanqueray' zu den 'echt britischen' Dingen entfielen 73 Prozent der Nennungen auf Fish and Chips, Roastbeef und Yorkshire-Pudding. Es folgten Königin Elizabeth II. (64 Prozent), der Buckingham-Palast (58 Prozent) und das britische Frühstück (56 Prozent). AP weiter
  • 603 Leser
AUTOR / Der US-Schriftsteller Hubert Selby ist gestorben

Kühler Blick auf kaputte Existenzen

Der amerikanische Schriftsteller Hubert Selby, Autor der Romane 'Letzte Ausfahrt Brooklyn' und 'Requiem für einen Traum', ist tot. Er starb im Alter von 75 Jahren in seinem Haus in Los Angeles an einer Lungenerkrankung. Der gebürtige New Yorker wurde durch seine schonungslose Darstellung von Drogensüchtigen und kaputten Großstadt-Menschen bekannt. Ende weiter
  • 292 Leser
BUNDESPRäSIDENT

Köhler jetzt nominiert

Die Unionsfraktion in der Bundesversammlung hat gestern den ehemaligen Chef des Internationalen Währungsfonds, Horst Köhler, offiziell zu ihrem Bundespräsidenten-Kandidaten nominiert. Nach Angaben aus Teilnehmerkreisen stimmten alle 350 anwesenden Wahlmänner und -frauen für Köhler. Der Nachfolger von Johannes Rau wird am 23. Mai gewählt. dpa weiter
  • 563 Leser
EMISSIONSRECHTE

Land rät ENBW zu einer Klage

Weil die Landesregierung selbst nicht kann, empfiehlt sie dem Energieversorger ENBW eine Klage gegen den Bund in Sachen Vergabe von Emissionsrechten. weiter
  • 318 Leser
VERBRECHEN / Kevin bleibt verschwunden

Leichenspürhund sucht erfolglos

Die Polizei hat gestern die Suche nach dem vermissten Sohn einer ermordeten 26-Jährigen fortgesetzt, deren Leiche vergangene Woche im Neckar gefunden worden war. Dabei wurde auch ein Leichenspürhund der Rettungshundestaffel Esslingen-Nürtingen im Bereich der Kochendorfer Schleuse nahe Bad Friedrichshall (Kreis Heilbronn) eingesetzt. Nachdem der Hund weiter
  • 316 Leser
DöRING

LEITARTIKEL: Mein Gott, Walter

Affären gibt es viele auf der Welt, praktisch jeden Tag kann man eine finden, wenn man nur lange genug sucht. Im deutschen Südwesten aber existiert ein besonderer Typus der Affäre, eine regionale Spezialität, für die sich im Lauf der Jahre gewohnheitsmäßig die Bezeichnung 'Mein Gott, Walter'-Affäre ergeben hat, ohne dass dafür eine gezielte Absprache weiter
  • 353 Leser

LEUTE IM BLICK

Udo Lindenberg Der Musiker Udo Lindenberg ist wieder schlank: Bei seinem Auftritt in München präsentierte er sich ohne Bauch und Doppelkinn. Er hat nach eigenen Angaben 23 Kilogramm abgespeckt. 'Von 93 auf 70 Kilo', verriet der 57-Jährige der Münchner 'Abendzeitung'. Zum Abnehmen entschloss er sich, weil er sich selbst nicht mehr ertragen konnte, wie weiter
  • 326 Leser
UMWELT / Jeder vierte Jugendliche hat bereits einen Hörschaden

Lärm ist eine Plage für Millionen

Die meisten Deutschen leiden - Freizeitkrach ist ein Feind der Kinder
Es gibt kaum mehr Zeiten der Ruhe. Der Lärm hat in Europa deutlich zugenommen. In Deutschland hat bereits jeder vierte Jugendliche einen Hörschaden. weiter
  • 370 Leser
FREILICHTSPIELE

Mehr Profil für Haller Bühne

Mit neuen Spielorten, einem erweiterten Spielplan und neuen Spielideen will Intendant Christoph Biermeier den Freilichtspielen Schwäbisch Hall ein 'unverwechselbares Gesicht' geben und sie gegenüber anderen Bühnen stärker profilieren. Biermeier hatte im Herbst den in den Ruhestand gegangenen Achim Plato als Theater-Chef abgelöst. Die Freilichtspiele weiter
  • 370 Leser
MISSHANDLUNG / Jugendliche zu Bewährungsstrafen und Arrest verurteilt

Mitschüler mit Stahlrohr und Gummihammer geschlagen

Nach monatelangen Misshandlungen eines Berufsschülers in Hannover hat das Amtsgericht vier 17-Jährige zu Bewährungsstrafen und Arrest verurteilt. Die Täter hatten gestanden, ihren 17 Jahre alten Klassenkameraden immer wieder während des Unterrichts in einem Werkraum verprügelt und mit einem Gummihammer malträtiert zu haben. 'Das waren abscheuliche Taten', weiter
  • 253 Leser
VERBRECHEN

Mord wegen neuer Freundin

Palma· Sechs Jahre nach dem Mord an einer 31-Jährigen aus Burghausen (Bayern) auf Mallorca ist das Verbrechen aufgeklärt. Die Frau war mit ihrem Sohn damals nach Mallorca gereist, um dessen zweiten Geburtstag mit dem Vater zu feiern, meldet die Polizei. Dort wurde sie als vermisst gemeldet - was der Polizei aber unglaubwürdig vorkam. Nach langwieriger weiter
  • 323 Leser
LANDRAT / Abschied von Anton Dietrich

Morgen Beerdigung im bescheidenen Rahmen

Lediglich Innenminister Günther Beckstein hält einen Nachruf: In einem bescheidenen Rahmen wird am Donnerstag der Dillinger Landrat Anton Dietrich beigesetzt. weiter
  • 386 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Umzug ist vom Tisch Die Dienststellen des Bundeskriminalamtes (BKA) in Wiesbaden und Meckenheim werden nun doch nicht ganz aufgelöst. Das geht aus einem Strategiepapier einer BKA-Arbeitsgruppe hervor. Danach wird die Präsenz in Berlin aber 'gestärkt', das heißt mehrere hundert Mitarbeiter werden an die Spree wechseln. Beim Tierschutz zerstritten Verschärfte weiter
  • 293 Leser
Strauss-Prozess

Neue Anschuldigung

Der wegen Steuerhinterziehung angeklagte Max Strauß hat in einem Airbus-Geschäft mit Thailand Ende der 80er Jahre nach Zeugenaussagen eine führende Rolle gespielt. Nach Aussagen eines Steuerfahnders flossen die Provisionen zu einem bestimmten Prozentsatz auf das Schweizer Nummernkonto 'Maxwell', das Maß Strauß zugerechnet wird. dpa weiter
  • 374 Leser
BUNDESRAT

Neue Initiative gegen Graffiti

Baden-Württemberg und Sachsen- Anhalt machen sich dafür stark, Graffiti-Sprayer härter zu bestrafen. Mit einer Bundesratsinitiative soll der Bundestag aufgefordert werden, einen seit Dezember 2002 vorliegenden Entwurf des Bundesrats für ein Gesetz zur Bekämpfung von Graffiti zügig zu verabschieden. 'Es ist höchste Zeit zu handeln', sagte Baden-Württembergs weiter
  • 377 Leser
LITERATURARCHIV / Marbacher Musikalien

Nicht nur Götterfunken

Auch das gesungene Wort hat seinen Platz im Deutschen Literaturachiv. Die Vertonungen der Werke Schillers, Mörikes und Hesses sind jetzt in Katalogen aufgelistet. weiter
  • 310 Leser
BASKETBALL

Nowitzki-Team vor dem Aus

Der Traum des deutschen Basketballstars Dirk Nowitzki vom ersten Titel in der nordamerikanischen Profiliga NBA ist so gut wie geplatzt. Zwei Tage nach dem glanzvollen 104:79-Sieg über die Sacramento Kings verlor der 25-jährige deutsche Nationalspieler mit den Dallas Mavericks das vierte Spiel in eigener Halle mit 92:94 und steht angesichts des 1:3-Rückstandes weiter
  • 253 Leser
vFb stuttgart

Pause für Streller

Trainer Felix Magath vom Fußball-Vizemeister VfB Stuttgart muss im Bundesligaspiel gegen den VfL Bochum nächsten Sonntag (17.30 Uhr) auf den Schweizer Nationalspieler Marco Streller verzichten. Der Stürmer erlitt gestern im Training des Schweizer Teams vorm Länderspiel gegen Slowenien einen Muskelfaserriss im rechten Hüftbeuger. Zehn Tage Pause sind weiter
  • 347 Leser
BEHöRDE / Flensburger Verkehrssünderkartei wird 30 Jahre alt

Punkte sind so beliebt wie Rost am Auto

Das Punktekonto in Flensburg ist berüchtigt: Die Sünden von 7,1 Millionen Autofahrern werden dort gespeichert. Wer überzieht, verliert den Führerschein. weiter
  • 275 Leser

RANDNOTIZ: Frisur-Wirbel

Neue Frisur, neues Glück? David Beckham, zuletzt eher wegen Bettgeschichten als spektakulärer Freistöße in den Schlagzeilen, präsentiert sich neuerdings kahlrasiert. Adieu Schwänzchen, willkommen (Fast)-Glatze. Selten hat jedoch ein Gang zum Friseur solchen Wirbel entfacht: Beckham zeige Buße mit dem Kahlschnitt. Ein neuer Anfang mit Ehefrau Victoria weiter
  • 318 Leser
HYPOVEREINSBANK / Hauptversammlung kann am morgigen Donnerstag stattfinden

Rechtmäßiger Aufsichtsrat

Die Hypovereinsbank kann laut einem Gerichtsbeschluss mit einem rechtmäßigen Aufsichtsrat in ihre Hauptversammlung am morgigen Donnerstag gehen. Die Beschwerde gegen die Bestellung von zehn Aufsichtsräten durch das Registergericht sei zurückgewiesen worden, sagte ein Sprecher des Landgerichts München I gestern. Die Hypovereinsbank hatte die Aufsichtsräte weiter
  • 404 Leser
SCHäDLINGE / Forstexperten erwarten erneut eine Borkenkäferplage

Schach den Buchdruckern und Kupferstechern

Waldbesitzer fürchten nach 2003 erneut einen 'Käfersommer'. Sorgen bereitet den Forstleuten vor allem der Borkenkäfer, in der Landwirtschaft wird auf den Maiswurzelbohrer geachtet. Den Experten bereitet hingegen in diesem Jahr der Maikäfer kein Kopfzerbrechen. weiter
  • 288 Leser
HANDBALL

Souza am Ball, Szlezak geht

Alle Mann an Bord kann Kurt Reusch, Trainer des abstiegsgefährdeten Tabellenfünfzehnten Frisch Auf Göppingen, vor dem schweren Auswärtsspiel heute um 19.30 Uhr in Magdeburg vermelden. Bruno Souza, ins Bundesliga-Allstar-Team berufener Goalgetter der Grün-Weißen, kehrt nach seiner schweren Zerrung in die Mannschaft zurück, die beim Tabellenzweiten SC weiter
  • 326 Leser
KINO

Spielbergs neues Projekt

Hollywood-Regisseur Steven Spielberg will einen Film über die Olympischen Spiele von 1972 drehen, bei denen palästinensische Extremisten in München ein Attentat auf die israelische Mannschaft verübten. Spielberg hat den Schauspieler Ben Kingsley für eine Rolle ausgesucht. Sie arbeiteten bereits bei 'Schindlers Liste' zusammen.dpa weiter
  • 394 Leser
HAUSBRAND

Sprung in den Tod

Eine 55-jährige Frau ist in Ennepetal (Nordrhein-Westfalen) aus einem brennenden Haus in den Tod gesprungen. Vier weitere Bewohner wurden schwer verletzt und schweben teilweise in Lebensgefahr, berichtet die Polizei. Im Erdgeschoss des Hauses, das vollständig ausbrannte, befand sich eine Moschee. Die Ursache des Brandes ist noch unklar. dpa weiter
  • 363 Leser
SCHWIMMEN / Thorpe dankbar für Olympia-Startplatz

Stevens-Verzicht honoriert

Australiens Superstar Ian Thorpe hat mit großer Dankbarkeit auf den Start-Verzicht seines Landsmanns Craig Stevens über 400 m Freistil bei den Olympischen Spielen in Athen (13. bis 29. August) reagiert. Er sei erleichtert, dass er die Chance bekommen habe, zum zweiten Mal Olympiasieger über diese Distanz zu werden, sagte Thorpe. Der 'Thorpedo' hatte weiter
  • 259 Leser
BUSSGELD

Sturmhaube half nicht

Sein mit einer Sturmhaube vermummtes Gesicht hat einen Raser auf der Autobahn 7 nicht vor Strafe geschützt. Das Amtsgericht Hann.Münden (Niedersachsen) verurteilte den Versicherungsvertreter aus dem bayerischen Nördlingen wegen vorsätzlichen Rasens zu 500 Euro Bußgeld und zwei Monaten Fahrverbot. Der 42-Jährige war in der Tempo-100-Zone mit 169 Kilometern weiter
  • 271 Leser
ENERGIE / Umgang mit Panne im Atomkraftwerk kritisiert

Tadel vom Minister

Am Wochenende ist aus dem Meiler in Philippsburg belastetes Wasser ausgetreten, erst am Montag teilte der Betreiber dies mit. Das gefällt dem Umweltminister nicht. weiter
  • 311 Leser
Riester-rente

Unisex-Tarife ab 2006

Die Abschläge für Frauen bei der Riester-Rente sollen von 2006 an abgeschafft werden. Experten von SPD und Grünen einigten sich darauf, dann so genannte Unisex-Tarife vorzuschreiben, die Männer und Frauen bei Beiträgen und Auszahlungen gleichstellen. Darüber hinaus beschlossen die Fachleute etliche weitere Änderungen am Entwurf des Alterseinkünftegesetzes, weiter
  • 362 Leser
IRAK / Bremer: Auch Schreine und Schulen genießen keinen Schutz

US-Truppen wollen vor Moscheen nicht Halt machen

Im Kampf gegen radikale Schiiten im Irak wollen US-Truppen auch vor Moscheen und Schulen nicht mehr Halt machen. Bei Kämpfen nahe der Stadt Nadschaf wurden nach US-Angaben 64 Aufständische getötet. US-Zivilverwalter Paul Bremer warf den Kämpfern des Schiitenführers Muktada Al Sadr vor, in Moscheen, Schreinen und Schulen Waffen zu lagern. 'Die Koalition weiter
  • 332 Leser
FLUGZEUGABSTURZ / Untersuchungen gehen weiter

Vermutlich ein Pilotenfehler

Die Ermittlungen nach der Ursache für den Absturz eines Kleinflugzeugs am vergangenen Sonntag in Altheim (Kreis Biberach) konzentrieren sich auf mögliche Pilotenfehler. Technische Probleme oder Witterungseinflüsse seien 'keine Schwerpunkte der Ermittlungen', sagte ein Polizeisprecher. Die Untersuchungen seien noch nicht abgeschlossen. Drei Männer im weiter
  • 214 Leser
ANSCHNALLPFLICHT

Viele verzichten auf den Gurt

Gurtkontrollen der Polizei haben nach Aussage von Landespolizeipräsident Erwin Hetger ein 'bestürzendes Ergebnis' erbracht. Jeder fünfte Fahrer sei nicht angeschnallt gewesen, auf den Rücksitzen habe die Beanstandungs-Quote 40 Prozent betragen. An 300 Stellen wurde gestern im ganzen Land kontrolliert. Schon bis 13 Uhr seien 3500 Verstöße festgestellt weiter
  • 318 Leser
MAHLE / Autozulieferer plant weitere Übernahmen in Asien - Neue Konzernorganisation

Wachstum mit höherer Drehzahl

Die Geschäfte des Stuttgarter Mahle-Konzerns kommen auf Touren. Der weltweit führende Kolbenhersteller profitierte im ersten Quartal von der anziehenden Autokonjunktur. Impulse kommen vor allem aus Asien. Dort will Mahle durch Zukäufe sein Wachstum beschleunigen. weiter
  • 544 Leser
UMFRAGE-AFFäRE / SPD: Döring soll reden

Wahrheitssuche bald im Landtag

Die SPD will Wirtschaftsminister Döring zum Reden bringen. Vor dem Landtag, meinen die Sozialdemokraten, habe der Minister kein Aussageverweigerungsrecht. weiter
  • 324 Leser
ALTERSGELD / Union kündigt Zustimmung im Bundesrat an

Weg frei zur Besteuerung der Rente

Urteil des Verfassungsgerichts wird umgesetzt - Viele bleiben ungeschoren
Die Besteuerung der Alterseinkünfte wird nun vermutlich doch noch von 2005 an neu geregelt. Die Union hat angekündigt, das geplante Gesetz nicht zu blockieren. weiter
  • 456 Leser
HANDEL / Türkisch-deutsche Kammer gegründet

Wichtige Partner

Zur Jubelveranstaltung für einen türkischen EU-Beitritt geriet die Gründung der türkisch-deutschen Handelskammer in Köln. Die Regierungschefs waren die Stars. weiter
  • 325 Leser
JUBILäUM / Schloss Ludwigsburg samt Mobiliar aufwendig restauriert

Wie der Herzog gewohnt hat

Zum 300-jährigen Bestehen werden mehrere Museen eröffnet
Vor 300 Jahren, am 6. Mai 1704, wurde mit dem Bau des Schlosses Ludwigsburg begonnen. Zum Jubiläum werden am 7. Mai in den mit hohem Aufwand restaurierten Räumlichkeiten drei neue Ausstellungen eröffnet. Sie werden im Laufe des Jahres durch weitere ergänzt. weiter
  • 363 Leser
RADARFALLE

Witzbold gestürzt

Bei dem Versuch, sich über die Polizei lustig zu machen, hat sich ein Fahrlehrer aus Niedersachsen verletzt. Der 29-Jährige wollte sich mit seinem Motorrad von einer Radarfalle in Bad Oeynhausen absichtlich 'blitzen' lassen. Dabei trug er angeklebte Teddybärenohren. Noch vor der Messanlage überschlug sich der Witzbold. Er brach sich ein Bein.AP weiter
  • 427 Leser
TURNEN

Zapf mit Rippenbruch

Der im Stuttgarter Kunstturn-Forum trainierende Stephan Zapf muss um seine Qualifikation für die Olympischen Spiele in Athen (13. bis 29. August) bangen. Die vor der EM Mitte April erlittene Verletzung erwies sich bei der Kernspintomographie als Bruch der neunten Rippe. Die Olympia-Qualifikation ist am 22. Mai, die DM vom 4. bis 6. Juni.sid weiter
  • 548 Leser
SüDAFRIKA

Zehn Jahre Demokratie

Mit ausgelassenen Feiern und der Vereidigung von Präsident Thabo Mbeki haben die Südafrikaner gestern den zehnten Geburtstag ihrer Demokratie gefeiert. An der Zeremonie in der Hauptstadt Pretoria nahmen Abgesandte aus rund 100 Ländern teil, darunter mehr als 40 Staats- und Regierungschefs vor allem aus Afrika. Mit lautem Applaus wurde Nelson Mandela weiter
  • 339 Leser
POLIZEI / Suchhund 'Dex' schnüffelt nach Waffen und Sprengstoff

Zur Belohnung gibts das Lieblingsspielzeug

'Dex' ist eine Supernase - vor allem wenn er sein Diensthalsband trägt. Der schwarze Schäferhund ist bei der Heilbronner Polizei im Einsatz. Neun Hunde erschnüffeln dort Drogen und Waffen. 'Dex' gehört zu den besten Suchhunden in Baden-Württemberg. weiter
  • 361 Leser