Artikel-Übersicht vom Freitag, 21. Mai 2004

anzeigen

Regional (112)

Die OVA lässt die Hüllen fallen", scherzte OVA-Geschäftsführer Ulrich Rau am Mittwoch vor der Enthüllung des neuen Flaggschiffs der Omnibusflotte vor der OVA-Geschäftsstelle in der Beinstraße. 300 Quadratmeter Stoff, die Walburga Jörg aus Niederalfingen zu einem Stück vernäht hatte, wurden mit Hilfe eines Kranwagens in Anlehnung an die Verhüllungsaktionen weiter
  • 157 Leser
Zu einer ersten Informationsrunde haben sich die Gemeinderats- und Kreisratskandidaten des CDU-Stadtverbandes Neresheim unter Führung des Stadtverbandsvorsitzenden Peter Mennicken im Samariterstift Neresheim getroffen. Im Anschluss daran wurde die Firma Seelig - Feinblechbau besichtigt. Dazu hatte sich eine stattliche Anzahl Neresheimer Bürger eingefunden. weiter
  • 108 Leser
Der Ellenberger Gemeinderat stimmte in seiner jüngsten Sitzung dem Baugesuch für den Bauhof zu. Baubeginn soll im Herbst sein. Die Verwaltung gab dazu bekannt, das Land fordere aufgrund des Zuschusses für den Bauhof, die Gemeinde müsse nun die Abwassergebühren erhöhen. Schon im letzten Jahr wurde der Gemeinderat darauf hingewiesen. Der Gemeinderat wollte weiter
  • 109 Leser
Auf der Bittprozession der Katholischen Kirchengemeinde Dirgenheim weihte Pfarrer Ansgar Lingel, das von der Familie Rudi Schneider gestiftete neue Hofkreuz in Dirgenheim. Das 3,50 Meter hohe, ganz aus Eiche gefertigte Kreuz, hat Rudi Schneider nicht nur gestiftet sondern auch in Eigenarbeit gefertigt. Auslöser zur Stiftung des Kreuzes war Dankbarkeit, weiter
  • 128 Leser
Die Radsportabteilung des TSV Ellwangen bietet jungen Nachwuchs-Talenten die Möglichkeit, fahren zu lernen wie die Profis. Am Montag, 24. Mai, um 16.30 Uhr ist ein Straßentraining unter der Leitung von Heiko Knafla auf dem alten Bauhofgelände am Mühlgraben für Jugendliche ab neun Jahren (nur mit Helm). Weitere Infos unter Tel. (0 79 67) 70 00 33. FahrBus weiter
  • 125 Leser
Jugend- und Sportfest Der Verein zur Förderung des Gedankenguts Atatürks e.V. Aalen und Umgebung veranstaltet am Samstag, 22. Mai ab 18.30 Uhr im Rettungszentrum Aalen in der Bischof-Fischer-Str. 121 ein Jugend- und Sportfest. Dabei werden Ansprachen gehalten, unter anderem vom türkischen Generalkonsul A. Funda Tezok. Außerdem wird es Musik- und Tanzeinlagen weiter
  • 128 Leser
Der gebürtige Aalener Ralf Jaroschinski gastiert am Samstag, 22. Mai um 20 Uhr mit seinem Tanzpartner Michael Veit im Rahmen der Tanztheatertage im WiZ. Sie zeigen ihr komödiantisches Talent und postmoderne Tanzexperimente. Karten sind im Vorverkauf erhältlich beim Touristik-Service Aalen unter (07361) 522359 sowie bei der Theaterkasse auf Stock Zwo weiter
  • 109 Leser
Zum Heilig-Blut-Fest, das unter dem Leitwort des Deutschen Katholikentages steht "Leben aus Gottes Kraft", lädt die Kirchengemeinde St. Katharina, am Sonntag, 23. Mai. Das Fest beginnt um 8 Uhr mit der Reitermesse auf dem alten Kirchplatz, Ausgangspunkt der Reiterprozession mit der Heilig-Blut-Reliquie, die Pfarrer Michael Windisch mit sich führt. Der weiter
  • 157 Leser
Platzkonzert Am Sonntag, 23. Mai findet ab 10.30 Uhr ein Platzkonzert im Schlosshof Untergröningen statt. Veranstalter sind der Musikverein Untergröningen und die Katholische Kirchengemeinde. Es beginnt mit einem Weißwurst-Frühschoppen. Maifest Der MGV Obergröningen feiert ab Donnerstag, 20. Mai sein Maifest. Es beginnt am Donnerstag mit Frühschoppen weiter
  • 120 Leser
In Pflaumloch ist heute Abend der offizielle Festabend des 30-jährigen Partnerschaftsjubiläums der Gemeinden Esvres und Riesbürg. Die Feier beginnt um 19 Uhr im Festzelt. Sportlichen Aktivitäten ist der Samstag gewidmet. Nach dem vierten Hans-Winter-Boule-Turnier geht es am Nachmittag weiter mit "Spielen ohne Grenzen". Als besondere Attraktion gastieren weiter
  • 135 Leser
Ein Motorradfahrer aus dem Sauerland ist am Mittwoch, gegen 14.15 Uhr, auf der B 19 zwischen Wöllstein und Abtsgmünd tödlich verunglückt. In einer Gruppe von acht Motorradfahrern war er dabei, einen roten Stattelzug mit Auflieger zu überholen, als er in einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn abkam und gegen einen Baum prallte. Trotz Schutzkleidung weiter
  • 189 Leser
Zwei Schwertransporte von jeweils 55 Metern Länge durchquerten den Ostalbkreis in der Nacht zum Donnerstag. Rund 50 Kilometer legte der Tross mit drei Begleitfahrzeugen und sechs Beamten der Polizeidirektion Aalen durch den Ostalbkreis zurück. Schneller als erwartet kamen die Fahrzeuge auf den zum Teil sehr engen Straßen zwischen Dischingen und Neresheim weiter
  • 157 Leser
Um sich auf ihre künftigen Aufgaben vorzubereiten, informierten sich die 18 SPD-Kandidaten zur Gemeinderatswahl bei Bürgermeister Peter Traub. Das Stadtoberhaupt erläuterte die Aufgabengebiete und die finanzielle Situation der Gemeinden und der Stadt Oberkochen im speziellen. Insbesondere beklagte er die zurückgehende Gewerbesteuer. In Oberkochen sei weiter
  • 168 Leser
Mit dem Bollerwagen und kühlen Getränken machten sich gestern vielerorts lustige Gruppen auf Wanderschaft am Vatertag. Das sommerliche Wetter war geradezu perfekt für eine Landpartie. Unser Fotograf Oliver Polenz traf gestern diese Gruppe junger "Väter" auf der Straße von Essingen nach Tauchenweiler. weiter
  • 276 Leser
KFZ-VERKEHR / Vor-Ort-Aktion der SPD

"Affalterried entlasten"

Affalterried muss zu viel Durchgangsverkehr ertragen und der Anschluss an die Westumgehung ist zu gefährlich. So das Fazit einer Vor-Ort-Aktion der Wasseralfinger SPD und der Kreis-SPD. weiter
  • 159 Leser
HIMMELFAHRT / Weststadt

"Auf die Kraft von oben setzen"

Mit einer Sternprozession von der Pfarrkirche St. Bonifatius, von der Thomaskirche in Neßlau-Bühl und von der Patriziuskapelle in Oberrombach aus starteten gestern die Katholiken der Weststadt zur Feier von Christi Himmelfahrt. weiter
  • 126 Leser

"Gestrandet"

Mit ihrer eigenwilligen Mischung aus Comedy, Clownstheater und seriösem Schauspiel stranden Robinson und Freitag in Gestalt von Gunnar Kolb und Thilo Matschke am morgigen Samstag, 21 Uhr, direkt im Garten des Atelier Sternbacher in Bopfingen-Oberriffingen. Karten an der Theaterkasse auf StockZwo im Alten Rathaus Aalen und bei Ute Sternbacher-Bohe in weiter
  • 105 Leser
WIRTSCHAFT REGIONAL / Air Liquide-Standort wird aufgegeben

"Kein Stellenabbau"

Der französische Air Liquide-Konzern hat Anfang Mai die Aktivitäten der Messer Griesheim-Gruppe (Krefeld) im Bereich "Technische Gase" in Deutschland, Großbritannien und den USA übernommen, nachdem zuvor die Wettbewerbsbehörden in Europa und den USA ihre Zustimmung zu dem transnationalen Deal erteilt hatten. weiter
  • 149 Leser
KINDERHAUS ABTSGMÜND / Tina Pechel wird die erste Leiterin der Einrichtung

"Kinder sind so schön unkompliziert"

Tina Pechel mag ihren Beruf. Es fasziniert sie zu beobachten, wie sich ihre Schützlinge in drei Jahren entwickeln. Zur Zeit arbeitet sie noch in Täferrot, im Herbst wird sie die erste Leiterin des Abtsgmünder Kinderhauses. weiter
  • 154 Leser
GMÜNDER TORPLATZ / Stadt und Caritas spinnen Hilfsnetz für Wohnungslose und gefährdete Jugendliche

"Kontrollierte Duldung" am Torplatz

Der Gmünder Torplatz befindet sich im Umbruch. Nicht nur baulich. "Integrieren statt ausgrenzen" ist das Motto, mit dem die Stadt dem dort weilenden Personenkreis der Wohnungslosen und gefährdeten Jugendlichen begegnen will. Das Konzept wurde unter dem Dach der Initiative "Sicheres Aalen" erarbeitet und ist zunächst auf drei Jahre befristet. weiter
  • 176 Leser
AALENER WIRTSHAUS-TRADITION (8) / Der erste und der zweite "Bären"

"Mädla, Fenster auf: d'Herra wöllat hoim"

Golden glänzt seit Jahren wieder anstelle des überputzten Sgrafittos von Ernst Wanner der gusseiserne Bär an der Außenfront des SchwäPo-Shops in der Reichsstädter Straße. Die alten Aalener erinnern sich noch an die Zeit, als dieses Haus zusammen mit dem Hotel "Königin Olga" zur renommiertesten Adresse für gastlichen Aufenthalt im Städtle zählte. weiter
  • 1297 Leser
GHV WASSERALFINGEN / Gespräch mit der CDU

"Neues Wir-Gefühl notwendig"

Wie können Einkaufs- und Dienstleistungskunden im Zentrum von Wasseralfingen gehalten und neue hinzugewonnen werden? Darüber diskutierte die örtliche CDU mit dem Gewerbe- und Handelsverein. Dessen Vorsitzender Josef Kaiser formulierte den springenden Punkt so: "Wir brauchen in Wasseralfingen ein neues Wir-Gefühl, um die Kunden dazu zu bewegen, wieder weiter
  • 173 Leser

12. Juni Doppelsinnig

Die Kabarettstücke von Peter Ensikat und Wolfgang Schaller wurden in den 80er Jahren überall an den Theatern und Kabaretts der DDR gespielt. Nun haben sich die beiden künstlerischen Leiter der Berliner Distel und der Dresdner Herkuleskeule zusammengesetzt, um ein neues Stück zu schreiben. Gespielt wird "Robinsöhne" im Odeon in Göppingen, um 20.30 Uhr. weiter
  • 216 Leser
DRK KREISVERBAND / Zahlreiche Ehrungen machen überaus große Engagement in 34 Ortsvereinen deutlich

1700 bringen sich ehrenamtlich ein

Bei der Kreisversammlung des DRK Kreisverbandes Aalen e.V. konnte der Präsident des DRK Landesverbandes, Dr. Lorenz Menz, zusammen mit dem DRK Kreisvorsitzenden Dr. Eberhard Schwerdtner eine stattliche Zahl von Mitgliedern ehren und auszeichnen. weiter
  • 148 Leser

18. bis 20. Juni O Täler weit

Das Schloss Fachsenfeld wird 175 Jahre alt. Grund genug für die Stiftungsmitglieder, das Jubiläum mit einem Festwochenende einzuläuten. Der Freitag beginnt um 19 Uhr mit einem Festvortrag und der Ausstellungseröffnung "O Täler weit, o Höhen". Am Samstag um 10 Uhr folgt die Eröffnung der Orangerie und es gibt weitere Überraschungen. Der Sonntag beginnt weiter
  • 206 Leser
KONZERT / "collegium vocale schwäbisch gmünd" gibt am Samstag zusammen mit Konrad Elser im "Prediger" ein Konzert

20 Jahre nach der "Marienvesper" in Hochform

Fast auf den Tag genau vor 20 Jahren präsentierte sich das neu gegründete "collegium vocale schwäbisch gmünd" zum ersten Mal mit der "Marienvesper" von Monteverdi dem Gmünder Publikum. Am Samstag, 22. Mai, 19 Uhr, gibt das Ensemble zusammen mit dem Pianisten Konrad Elser im "Prediger" ein Konzert. weiter
  • 125 Leser

30. und 31. Mai Pippis Premiere

Das wohl berühmteste Mädchen der Welt, Pippilotta Viktualia Rollgardina Pfefferminza Efraimstochter Langstrumpf kommt diesen Sommer auch nach Schwäbisch Gmünd auf die neu eingerichtete Freilichtspielfläche im Hölltal gegenüber der Finnenbahn und eröffnet die Sommerzeit 2004. Am 30. Mai, um 15 Uhr ist Premiere und am 31. Mai öffnet der Vorhang um die weiter
  • 187 Leser

4. und 5. Juni Rock am Stollen

Es ist wieder soweit. Bereits zum vierten Mal organisiert der Post-SV Aalen ein Open-Air-Konzert, das sich hören lassen kann. Los geht's am Freitag mit der Nu-Metal Band "Chi". "Stramp Elliot" und "Stereo.Pilot" werden anschließend mit ihren Gitarren den Stollen zum Beben bringen. Headliner sind die Jungs um "Farmer Boys" Gitarristen Alex Scholpp von weiter
  • 232 Leser

70-er Feier mit Jahrgangstreffen in Jagstzell

Groß war die Wiedersehensfreude, als sich fast alle Jagstzeller Siebziger und Klassenkameraden beim Stehempfang im "Rössle" begrüßen konnten. Beim Friedhofsbesuch und in der Abendmesse wurde der Verstorbenen der Jahrgänge gedacht. Nach einem deftigen Bauernschmaus und anschließendem gemütlichen Beisammensein ging der Erinnerungsaustausch vergangener weiter
  • 172 Leser

9. und 10. Juli Open-Air Heubach

Noch 51 Tage, dann verwandelt sich Heubach zur Partymeile. Bereits zum 21. Mal geht das "Umsonst und Draußen" Festival über die Bühne und verspricht besonderes Flair wie jedes Jahr. Am Freitag ab 20 Uhr spielen "Shiny Spooky Rabbit", "Chair o plane" und "Die Elenden". "Distort", "Anything", "The Samsára Band", "Concrete Jungle", "G-Spot", "East Blues weiter
  • 205 Leser

Ab 12. Juni Klassikkonzerte

Der Stiftsbund Ellwangen veranstaltet vier Konzerte im Schloss: Auftakt macht am 12. Juni das M. Nostiz Quartett mit Werken von Antonin Dvorák. Spanisch-Südamerikanische Klänge entlockt Leopoldo Lipstein am 26. Juni dem Klavier. Am 10. Juli folgt "Epoca Barocca" mit Kammermusik vom Hofe Friedrich des Großen. Lars Anders Tomter und Havard Gimseam verzaubern weiter
  • 257 Leser
ORTSCHAFTSRAT KERKINGEN / Photovoltaikanlage an der L 1060

Anlage auf der Wiese abgelehnt

Was haben FFH-Gebiete und eine 2,2 Hektar große Photovoltaikanlage in Kerkingen gemeinsam? - Sie grenzen unmittelbar aneinander. In seiner letzten Sitzung sprach sich der Ortschaftsrat Kerkingen gegen eine solche Photovoltaikanlage auf der Grünen Wiese aus. weiter
  • 113 Leser

Auf dem Programm

Helges Leben Ein schönes Theaterstück von Sibylle Berg. Die Menschheit wurde abgelöst. Jetzt fristen Tiere ein zivilisiertes Dasein zwischen Vorgarten und Partykeller. Zum abendlichen Amusement lässt man sich gerne ein Menschenleben vorführen. In Spielfilmlänge. Werbepausen eingeschlossen. Denn Gott ist längst nicht tot und kann kurzfristig menschliches weiter
  • 171 Leser
SÄNGERKRANZ OHMENHEIM / Sternstunden der Lieder, die von Herzen kommen

Auf einer Wellenlänge

Einen musikalischen Blütenkranz überreichte der Sängerkranz Ohmenheim mit drei Gesangvereinen vom Eugen-Jaekle-Gau und der Jugendgruppe "Don Bosco" Ohmenheim in der traumhaft schön geschmückten Turn- und Festhalle dem begeisterten Publikum. weiter
  • 138 Leser

Auf Schusters Rappen

Im Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald wird am Freitag, 21. Mai zum zweiten Mal mit SWR4 Radio gewandert. Gemeinsam mit den Ortsgruppen Lorch und Alfdorf des Schwäbischen Albvereins wurde die Wanderroute ausgesucht. Start ist um 8 Uhr am Bahnhof Lorch. Die Wanderung führt über das Kloster Lorch, die Götzenmühle, Schelmenklinge, Bruck nach Alfdorf. weiter
  • 207 Leser
STIFTSBUND / Beeindruckender Vortrag über die Photographie

Augen geöffnet

Zu einem Vortrag mit einem anspruchsvollen Titel hatten Stiftsbund und Kunstverein in die Räume des Kunstvereins im Schloss ob Ellwangen eingeladen, und es war um so erstaunlicher, wie verständlich und lebendig eine Kunsthistorikerin damit umgehen konnte. weiter
  • 109 Leser

AUS DER GESCHÄFTSWELT

Infos über Innovationen beim Bauen Rund ums Bauen und Sanieren ging es am vergangenen Wochenende bei der Leistungsschau der Handwerkervereinigung FiBS (Fachinformation Bauen und Sanieren) im fünften Stock des ehemaligen Proviantamts in der Ulmer Straße in Aalen. Viele Bauherren und Hausbesitzer, die Erneuerungsmaßnahmen im und am Eigenheim in Angriff weiter
  • 165 Leser

Bal Folk

Bal Folk wird am Samstag, 22. Mai ab 18 Uhr auf dem Storkenhof getanzt. Die Spielgruppe Kukuruz macht Live-Musik. Getanzt werden traditionelle West- und Osteuropäische Tänze. Sie sind einfach und werden kurz erklärt. Die Bal Folks werden in der Region immer mehr. Auf dem Storkenhof nun in einem ländlichen Ambiente: im Freien auf der Wiese oder bei Regenwetter weiter
  • 206 Leser
GEMEINDERAT UNTERSCHNEIDHEIM / Dem FFH-Ärger wird auch mit Einfallsreichtum begegnet

Bauern sollen Flächen intensiv nutzen

In einer einstündigen Sondersitzung befasste sich der Gemeinderat mit der Ausweisung der zusätzlichen Flora-Fauna-Habitat (FFH)-Gebiete. Die Verwaltung will für umstrittene Flächen Ersatzgebiete melden. weiter
  • 159 Leser

Begegnungen über die Wasserrutsche

Das ist Europa pur: Völkerverständigung, Kontakte zwischen Jugendlichen, sportlicher Wettbewerb und Einbeziehung der Aalener Bevölkerung sollen die zwölfte Auflage der Spiele der Freundschaft vom 21. bis 23. Mai kennzeichnen. 150 Jugendliche aus St. Lô, Christchurch, Tatabanya, St. Ghislain und Aalen wetteifern in sechs Disziplinen mit Freude weiter
  • 146 Leser

Beliebte Laster machen sich Konkurrenz

Der Mensch von heute lebt oft zu ungesund. Wer kommt schon völlig ohne Laster aus? Rauchen, Trinken und Übergewicht zählen seit jeher zu den Klassikern und zählen auch jetzt noch zu den beliebtesten Lastern. Doch wie ungesund sind sie wirklich? Was ist schlimmer, ein dicker Bauch oder täglicher Alkoholgenuss? 6:30 Uhr, der Wecker klingelt. Fünf Stunden weiter
  • 153 Leser

Blueslegende

Byther Smith & The Nightriders - Blues erfüllt die Halle in Reichenbach/Fils. Geboren in Monticello, Mississippi, am 17. April 1933 gehört der 71-jährige Byther Smith zu den wenigen noch lebenden Blueslegenden aus den USA. 1957 zog es ihn nach Chicago, wo er von Robert Lockwood und Hubert Sumlin Gitarrenunterricht erhielt. In den 60er Jahren gründete weiter
  • 190 Leser
GRUNDSCHULE UNTERKOCHEN / Theateraufführung

Bravo für Schneewittchen

Die Schüler der Grundschule in Unterkochen haben nach der Aufführung des Theaterstücks "Schneewittchen" wie die sieben Zwerge um die Wette gestrahlt: Begeisterter Beifall und "Bravo"-Rufe waren der Lohn für eine wochenlange Probenarbeit. weiter
  • 172 Leser

Carcassonne - wo das Mittelalter lebt

Wer sich zu einem Urlaub am Mittelmeer, genauer gesagt an der französisch-spanischen Grenze entschlossen hat, darf sich auf herrliche Sonnentage freuen. Doch wem es nicht genügt, tagelang das Näschen gen Himmel am herrlichen Strand bei Narbonne zu strecken, sollte sich einen Tag Urlaub vom Urlaub nehmen. Ab ins Auto, und nach einer Stunde ist Carcassonne weiter

Den Schwalben ein Nest bauen

Im Rahmen des Projektes "Offene Schule" beteiligten sich an der Friedrich-von-Keller Schule neben Lehrern und Schülern auch Eltern. Etwa Ernst Pfisterer von der Naturschutzbundgruppe (NABU) Aalen - er stellte mit einer Gruppe Schüler Mehlschwalbennester her. Diese werden zunehmend wichtiger, da die Schwalben als Baumaterial den notwendigen Lehm nicht weiter
  • 116 Leser
STRASSEN-GESPRÄCH ABTSGMÜND / Nur ein kleiner Hoffnungsschimmer Untergröninger Umfahrung

Der Schultes ringt um jeden Meter

Viel Prominenz war am Mittwoch in Abtsgmünd: Bürgermeister Georg Ruf hatte Behördenvertreter und Politiker eingeladen, um Straßenprojekte zu besprechen. Immerhin gab es, nach zähen Debatten, einige Zusagen. weiter
  • 145 Leser

Die Angst des Schlagzeugers vor dem "Bolero"

Der Herr der Felle legt die Stöcke aus der Hand. Zumindest als hauptamtlicher erster Schlagzeuger der "Stuttgarter Philharmoniker". 37 Jahre hat der Aalener Manfred Schiegl bei dem Vorzeigeorchester der Landeshauptstadt auf die Pauke gehauen. Doch kommenden Sonntag ist unwiderruflich Schluss. Der vitale Klopfgeist ist tatsächlich schon im Rentenalter. weiter
  • 130 Leser
9. HOLZSÄGERFEST TROCHTELFINGEN / Wiesbaumschieben an Christi Himmelfahrt

Die Härtsfeldbuaba räumten ab

Eine der angesagtesten Adressen an Christi Himmelfahrt war wieder einmal die Trochtelfinger Wiesbaumschiebarena an der Andreaestraße. Während die Besucher im Schatten der Holzsägerhalle ihren Kaffee samt Kuchen genossen, kämpften und stemmten sich die Mitglieder der "Weilermerkinger Hidde" unter dem Pseudonym "Härtsfeldbuaba" an die Spitze und durften weiter
  • 158 Leser

Die Muschelsucher

Rosamunde Pilchers Romane erzählen Liebesgeschichten aus Cornwall, dem Heimatort der Schriftstellerin. Nach den erfolgreichen Verfilmungen kommt das Stück "Die Muschelsucher" jetzt auf die Bühne im Alten Theater in Stuttgart. Diana Körner und Lara Joy Körner spielen in der europäischen Erstaufführung. Seit zehn Jahren flimmern die Roman-Verfilmungen weiter
  • 174 Leser
WIRTSCHAFT REGIONAL / Prof. Dr. Peter Bofinger beim Sparkassenforum zu den Voraussetzungen für einen Konjunkturaufschwung:

Dynamik gegen Jammer-Depression

Die eigenen Stärken erkennen und mit Dynamik die kollektive Depression bekämpfen. Diesen Rat gab Dienstag Abend im Congress-Centrum Stadtgarten Prof. Dr. Peter Bofinger, einer der fünf "Wirtschaftsweisen" den knapp 500 Gästen des Wirtschaftsforums der Kreissparkasse Ostalb mit auf den Weg. weiter
  • 155 Leser

Ehepaar Wengert

Sie sind seit einem halben Jahrhundert miteinander verheiratet: Das Fest der Goldenen Hochzeit hat das Ehepaar Philipp und Erika Wengert, geborene Weiß (Stetten), im Neresheimer Ortsteil Hohlenstein gefeiert. Bürgermeister Gerd Dannenmann überbrachte zum Festtag die Glückwünsche der Stadt Neresheim und überreichte die Gratulationsurkunde des Ministerpräsidenten weiter
  • 204 Leser
STEPTANZSCHULE NITSCHKE / "Put on your Dancing Shoes"

Ein Hauch von Broadway

"We have fun" erklang es in Broadway-Songs und Evergreens als über 70 Akteure in verschiedenen Formationen und Arrangements über die Bühne der SVL-Halle steppten. Dieser Spaß erreichte und faszinierte 400 Besucher einer Musikshow der Superlative, dargeboten von Schülerinnen Steptanzschule Rosmary Nitschke. weiter
  • 134 Leser
EINZELHANDEL / Handels- und Gewerbeverein hielt Hauptversammlung ab

Filialisten zeigen sich interessiert

Von einer guten und offenen Zusammenarbeit mit der Stadtverwaltung, insbesondere mit OB Karl Hilsenbek und Citymanagerin Verena Kiedaisch, berichtete der Vorsitzende des Ellwanger Gewerbe- und Handelsvereins (GHV), Gunter Frick, in der Jahreshauptversammlung. weiter
  • 193 Leser
GUTEN MORGEN

Fliegende Armada

Das Rascheln in der Dachrinne hat aufgehört. Der neue Tummelplatz scheint der Garten zu sein. Wagemutig steuert das Geschwader im Formationsflug unter den Ästen der Bäume im Tiefflug um den Fliederstrauch. Vom zarten Blattwerk geschützt, harren die gefiederten Flieger in Wartestellung auf den Zweigen - planen sie einen Angriff? Gewissermaßen ja, und weiter
  • 150 Leser

Freilichtspiele an Kocher und Jagst

Wenn der Mai mild und lauschig ist, kommt langsam die Zeit, sich wie alljährlich auf die Freilichtspielsaison zu freuen. Zwischen Schwäbisch Hall und Feuchtwangen sowie Dinkelsbühl und Jagsthausen haben die Intendanten wieder ausgiebig angerichtet. "Vorsicht! Stufen!" heißt es auf der Homepage der Schwäbisch Haller Freilichtspiele. Das ist nun sicher weiter
  • 227 Leser

Fun-Punk

"The Shape" bringt am Samstag, 22. Mai Fun-Punk ins Juze in Ellwangen. Durch ihre fröhlich freundliche Musik, bei der auch Bläser zum Einsatz kommen, werden sie das Publikum begeistern. Als Co-Headliner spielt die Band "Skanking Scum" vom Chiemsee. Eine Fun-Punk Band, die es so richtig in sich hat. Sie beherrschen ihre Instrumente perfekt und liefern weiter
  • 208 Leser

Für Stile offen

Fast auf den Tag genau vor 20 Jahren präsentierte sich das neu gegründete collegium vocale Gmünd zum ersten Mal mit der "Marienvesper" von Monteverdi. Dabei legten der Chor und sein Leiter Walter Johannes Beck von Beginn an großen Wert darauf, sich nicht auf eine bestimmte Stilrichtung festlegen zu lassen. Am Samstag wird mit dem Pianisten Konrad Elser weiter
  • 184 Leser
BRUNA / Heimatabend

Gedanken ans Kriegsende

Am Heimatabend der Brünner gedachte Vorsitzender Wolfgang Fürsatz des Kriegsendes vor 59 Jahren. Er selbst war mit 17 Jahren 1944 eingezogen worden und war an den Kämpfen um das zerstörte Breslau beteiligt. Nach vierjähriger russischer Kriegsgefangenschaft endete seine Odyssee 1949 in Flochberg bei Bopfingen. Mehrere Anwesende folgten mit ähnlichen weiter
  • 166 Leser
KIRCHENGEMEINDE ST. GEORG / Hubertus-Kapelle

Geld aus Rottenburg

Eine erfreuliche Nachricht konnte Pfarrer Anton Feil verkünden: Aus Rottenburg fließen 25 000 Euro aus dem Topf dringlicher Investitionen für die Sanierung der Oberalfinger Hubertuskapelle. weiter
  • 160 Leser

Gemeinderat besieht sich die Kochersanierung

Die weit fortgeschrittene ökologische Kochersanierung besuchte der Hüttlinger Gemeinderat. Mit dieser größten Baumaßnahme der Gemeinde in diesem Jahr sei Hüttlingen eine der ersten Gemeinden in der Region, die solch eine naturnahe Gewässer-Sanierung angehe, sagte Bürgermeister Günter Ensle. Diese Kocherabschnitt, so war von einigen Räten zu hören, werde weiter
  • 157 Leser
RUPERT-MAYER-SCHULE / Musical besonderer Art aufgeführt

Großstadtkinder

Mit der Aufführung des Musicals "Großstadtkinder" haben Schülerinnen und Schüler der Rupert-Mayer-Schule beim Kinderdorffest der Marienpflege ihr musikalisches Können vor großem Publikum bewiesen. weiter
  • 151 Leser
LANDGERICHT / Haftstrafen für fünf Tankstellenräuber

Hoffnung auf Eindruck

Gestern, am frühen Abend, ging der dreitägige Prozess gegen die fünf Angeklagten des Aalener Tankstellenüberfalls zu Ende: Mit Haftstrafen bis zu fünf Jahren und drei Monaten und einer Bewährungsstrafe. Zumindest äußerlich wenig beeindruckt nahmen die Hauptangeklagten das Urteil an. Das "letztes Wort" vor dem Urteilsspruch hatte keiner in Anspruch genommen. weiter
  • 107 Leser

Im Bücherregal: Geschichtenerzähler

Haben Sie sich schon immer gefragt, woher Schriftsteller all ihre Ideen haben? Jostein Gaarders Roman "Der Geschichtenerzähler" gibt eine interessante Erklärung. Dabei fesselt einen die Spannung bis zur letzten der 272 Seiten. Ist viel Phantasie Talent oder Fluch? Richtig, hinter dieser philosophischen Frage steckt Jostein Gaarder. Seit Sophies Welt weiter
  • 121 Leser
7. ROCK-SPEKTAKEL / 10 Bands in zwei Tagen - im "Heavy's" wurde gerockt bis zum Abwinken

Im Namen der Saiten

"Enter Siegfried", "Falten Rock", "Girls Only", "Fatality" oder "Cute" (die Hausband). Die Band-Namen sagen's schon indirekt: Beim 7. Rock-Spektakel der Gitarrenschule Rublak, das sich im Wasseralfinger "Heavy's" etabliert hat, treffen sich die Generationen, vereint in der Vorliebe für handgemachte Musik. weiter
  • 137 Leser
KREISTAG / Abfallgesellschaft präsentiert Bilanz 2003

In schwierigem Umfeld

Die Gebühren sind stabil, die Mengen konnten gehalten werden: Eigentlich wäre die Abfallbilanz ein Nicht-Thema, gäbe es da nicht etliche Unwägbarkeiten. weiter
  • 103 Leser

Innenaussichten

SCHAUFENSTER
Wie "Innenaussichten" aus Sicht von Gabriele Stolz aussehen, lässt sich noch bis 28. Mai in der Wellandgalerie Kirchner in Aalen-Dewangen feststellen. Die mit zahlreichen ironischen Brechungen und Symbolen versehenen narrativen Arbeiten der in München lebenden Künstlerin sind Dienstag bis Freitag von 15 bis 18 Uhr, Sonn- und Feiertag von 14 bis 17 Uhr weiter
  • 129 Leser

Interesse an Hackschnitzelanlage

Eine Delegation von Gemeinderäten aus Böhmenkirch mit Bürgermeister Jürgen Lenz an der Spitze besichtigte dieser Tage die neue Holzhackschnitzelheizung am Kreisberufsschulzentrum Ellwangen. In Böhmenkirch wird derzeit zur Wärmeversorgung kommunaler Einrichtungen eine CO2 neutrale Holzheizung realisiert. Von Vertretern des Planungsbüros Schuler und der weiter
  • 147 Leser

Jugendliche Schönheit im Leid

Die Londoner Band "The Veils" setzt die Tragik des großen Gefühls im Moment wie keine zweite Band um. Am Dienstag, 25. Mai sind ist von der Schönheit der Liebe in der Manufaktur in Schorndorf zu hören. "The Veils" wirken so, als wollten sie dem Zuhörer hinterrücks ans Zeug. Im Video "Lavinia" sieht man das Gesicht von Sänger Finn Andrews vor dunklem weiter
  • 150 Leser
ABWASSERZWECKVERBAND HÄRTSFELD / Ausbringung des Klärschlammes zulässig

Kläranlage wird erneuert

"Unser Gruppenklärwerk bei Dattenhausen weist innerhalb der Leistungsvergleiche der Kläranlagen hervorragende Werte vor", lobte der Verbandsvorsitzende, Bürgermeister Gerd Dannenmann, bei der Verbandsversammlung in der Neresheimer "Krone". weiter
  • 144 Leser

Knisterei

"Amokoma" verbreiten feinsten Soul. In der Szene haben sich die seit vielen Jahren zusammen spielenden Musiker etabliert. Mit an Bord im NCO Club in Schwäbisch Hall, sind faszinierende Vokalisten, die ein audio-visuelles Feuerwerk entzünden und Lieder besser als das Original interpretieren. Die eingespielte Crew bietet Entertainment hoch zehn. Und so weiter
  • 188 Leser

Komödiantischer Tanz

"Soirée Populaire" heißt der Tanzabend im Theater im WiZ am Samstag, 22. Mai um 20 Uhr. Das Kulturamt der Stadt Aalen hat in Zusammenarbeit mit dem Aalener Theater die beiden Tänzer Ralf Jaroschinski und Michael Veit nach Aalen geholt. Die beiden werden in ihrem "Kabinettstückchen des Tanztheaters" ihr komödiantisches Talent in amüsanten Kurzchoreografien weiter
  • 159 Leser
KIRCHE IM GRÜNEN / Aalbäumle-Saisonauftakt mit Gottesdienst

Kraft des Heiligen Geistes

Traumhafter hätte der Auftakt zur Saison beim Aussichtsturm Aalbäumle nicht sein können. Der evangelische Pfarrer Bernhard Richter hielt bei strahlendem Sonnenschein einen sehr gut besuchten Gottesdienst. weiter
  • 127 Leser
KIRCHENGEMEINDERAT / Pfarradministrator für Wasseralfingen und Hofen stellt sich vor

Laien-Einbindung als Hauptziel

"Alles durch Laien, aber nichts ohne den Priester", wiederholt hat Pater Alois Rieg sein ihm wichtigstes Motto betont. In der Kirchengemeinderatssitzung der Katholischen Kirchengemeinde Hofen stellte sich der künftige Pfarrvikar für die Gemeinden Wasseralfingen und Hofen vor. weiter
  • 122 Leser
ESSINGER GEMEINDERAT

Lebensmittelmarkt beim "Blümle"?

Stoff für eine lebhafte Aussprache im Gemeinderat lieferte der Vorschlag der Essinger Gemeindeverwaltung, für das Areal "Blümle" die Weichen für einen Bebauungsplan zu stellen". weiter
  • 118 Leser

Markt aus Marokko in Würzburg

Das Africa Festival Würzburg auf den Mainwiesen ist inzwischen das größte Festival für afrikanische Musik und Kultur in Europa. Zum 1300-jährigen Stadtjubiläum Würzburgs bringt das Africa Festival eine ganz besondere Attraktion in die Stadt: aus Marrakesch in Marokko kommt der legendäre Platz Djemaa el Fna. Dazu werden Musiker, Gaukler, Jongleure und weiter
  • 150 Leser

Mastermind

Max Cavalera, ehemals Mastermind der legendären "Sepultura", nun Kreativitäts-Vulkan von "Soulfly", gehört zu der kleinen Gruppe von Metallern, deren Grenzüberschreitungen und Rebellionsgeist ein eigenes Genre innerhalb des Metal erschaffen hat. "Soulfly" steht für die Kombination aus klassischen Metal-Elementen und den unverzichtbar gewordenen Latin-, weiter
  • 227 Leser
ALTE BRÄUCHE

Mausöhrlesfest in Tauchenweiler

Das "Mausöhrlesfest" wurde bis Anfang des 20. Jahrhunderts am Himmelfahrtstag auf dem Einöd-Landgasthof Tauchenweiler gefeiert. Der Ursprung dieses Festes geht bis in die vorchristliche Zeit zurück. Es war ein Fruchtbarkeits- und Schutzgedanke der Menschen für die ganze göttliche Schöpfung in einer eigenartigen, schönen Landschaft auf dem Albuch. Im weiter
  • 107 Leser
BUNDESWEHR / 32 175 Unterschriften für den Erhalt des Standorts Ellwangen

Mit besten Grüßen an Herrn Struck

Gestern gaben Oberbürgermeister Karl Hilsenbek und Landrat Klaus Pavel im Rathaus das Ergebnis der Unterschriftenaktion für den Bundeswehrstandort Ellwangen bekannt: 32 175 Menschen unterzeichneten. weiter
  • 149 Leser

Nachgefragt

Gibt es Ähnliches wie die Spiele der Freundschaft in Schwäbisch Gmünd, Ellwangen und Bopfingen? "In Gmünd herrschen rege Kontakte auf kulturellem Gebiet mit den Partnerstädten", sagt Monika Buchheit, Beauftragte für die Städtepartnerschaft. "Wir organisieren über 50 Begegnungen jährlich." In Ellwangen gebe es lediglich Kontakte einzelner Vereine und weiter
  • 185 Leser

Nacht zum Stylen und Tanzen

Bei der "Styling & Dance Night" geht es am Samstag ab 20 Uhr um die Haarpracht. Auf der Showbühne in der Helferstraße (gegenüber vom Hobel) gibt es neue Trends von Toni & Guy zu sehen. Ab 21 Uhr wird in den Lokalitäten gestylt: Im Glashaus am Neuen Tor gibt es von "StyleINArtists" neues vom "Londoner Haircongress" und DJ Beeman legt auf. Das weiter
  • 162 Leser

Natur-Werkstatt für Kinder

Die Natur genau unter die Lupe nehmen können Kinder bei einem Landartkurs von "epia" - Erlebnispädagogik im Alltag. Mit allem was der Wald zu bieten hat wird die Kreativität anspruchsvoll und mit viel Spaß gefordert. Die Ergebnisse des ersten Kurses sind im Vereinshaus der Naturfreunde auf dem Braunenberg zu bestaunen. Spiele, Spaß und Abenteuer begleitet weiter
  • 224 Leser

Nebentätigkeit

Weil Volksbank-Vorstandsmitglied Helmut Götz seine Nebentätigkeit als Geschäftsführer des Reisebüros "Flugbörse" nicht dem Aufsichtsrat gemeldet hat, verlangte ein Bankmitglied Aufklärung. Vorstand Dieter Ulrich erklärte, dass die Meldung zwar "leider versäumt" wurde, der Bank dadurch aber kein Schaden entstanden sei. Dies habe ein Wirtschaftsprüfer weiter
  • 200 Leser

Nun vier Dezernate

Mitarbeiter und Aufgaben nehmen zu - die Zahl der Dezernate wird von fünf auf vier reduziert. Landrat Hermann Mader will künftig auf Kundenorientierung setzen. Als äußeres Zeichen tragen die Mitarbeiter im Landratsamt ab Ende des Monats Namensschilder. Die "Geschäftsbereiche" im Landratsamt heißen künftig: Verwaltung und Finanzen; Jugend und Soziales; weiter
  • 157 Leser
LANDRATSWAHL

Nur Klaus Pavel ist zugelassen

Er bleibt allein auf weiter Flur. Nur Klaus Pavel ist als Bewerber zur Landratswahl am 22. Juni zugelassen. weiter
  • 131 Leser
KINDERGARTEN REICHENBACH / Per Gemeinderatsbeschluss wird St. Otmar zu Beginn der Sommerferien 2005 geschlossen

Nutzung fürs Schulhaus im Schulterschluss

Um es vorweg zu nehmen: Die Schließung des eingruppigen Kindergartens St. Otmar in Reichenbach zu Beginn der Sommerferien 2005 ist beschlossene Sache. Mehrheitlich hat der Gemeinderat dafür gestimmt, bei zwei Gegenstimmen (Michael Fleischer und Birgit Haveman). weiter
  • 210 Leser
STADTJUGENDRING AALEN / Finanzierungslücke 1500 Euro

Open-air sucht Sponsor

Am 31. Juli soll das Open-air-Konzert des Stadtjugendrings Aalen steigen. Aber ob es tatsächlich stattfindet, steht noch in den Sternen. Eine Finanzierungslücke von 1500 Euro droht, es scheitern zu lassen. weiter
  • 196 Leser
KIRCHENGEMEINDERAT EBNAT / Haushalt 2004

Orgel und Parkplatz

In der Kirchengemeinde Ebnat wird sparsam und verantwortungsvoll gewirtschaftet. Das bestätigten die Zahlen der Jahresrechnung, die Kirchenpflegerin Irene Staudenecker dem Kirchengemeinderat vorlegte. weiter
  • 171 Leser
SPD-STADTVERBAND

Partnerparteien informieren sich

Heute und morgen veranstaltet der SPD-Stadtverband zum zweiten Mal ein Informationstreffen mit Vertretern europäischer Partnerparteien. Die meisten Vertreter kommen aus Partnerstädten Aalens. weiter
  • 152 Leser

Partyknaller mit Verstärkung

Mit neuer Verstärkung am Gesangsmikrophon kommt der Partyknaller "Matzepan" aus dem Hochschwarzwald, am 21. Mai nach Neuler zur Frühlings-Party des Musikvereins Neuler in die Schlierbachhalle. Für einen optischen Leckerbissen sorgt das exklusive Lichtdesign der Matzepan-Bühnenshow. Unterstützt wird diese durch eine Videoleinwand mit Live-Bildern von weiter
  • 247 Leser

Preis für Schülerfirma

Die Schülerfirma "1000&1 Pot" des Hariolf Gymnasium kam beim Landeswettbewerb des Instituts der deutschen Wirtschaft unter die besten zehn und wurde von den Veranstaltern nach Stuttgart eingeladen. weiter
  • 187 Leser

Prägnante Bildersprache

Andreas Feidinger ist einer der wichtigsten Fotografen des 20. Jahrhunderts. Seine Fotos prägen das Bild von New York - und die Metropole seine Fotos. Die Galerie der Stadt Stuttgart zeigt vom bis zum 1. August eine Retrospektive mit rund 270 seiner Fotografien. Andreas Feininger (1906 bis 1999) entdeckte nach dem Ersten Weltkrieg die Fotografie als weiter
  • 185 Leser

PS-stark

Einen ökumenischen Motorrad-Gottesdienst feiern die Motorradfreunde Tannhausen am Sonntag, 23. Mai um 11 Uhr in der St. Lukas-Kirche in Tannhausen. Pfarrer Manfred Schmid aus Tannhausen und Pfarrer Gerhard Bergius aus Walxheim halten den PS-starken Gottesdienst. Der Gospelchor Walxheim umrahmt die feierliche Messe. Anschließend werden auf dem Kirchplatz weiter
  • 199 Leser

Rocker-Braut statt Britney

Und plötzlich wurde aus Jeanette, die eigenltich immer wie Britney Spears sein wollte, eine Rocker-Braut. Ob ihr das so gut gelungen ist, davon kann man sich am Mittwoch, 26. Mai in der Stuttgarter Liederhalle überzeugen. In über 40 Städten war Jeanette Biedermann bereits im vergangenen Jahr und hat ihr Album "Rock my Live" vorgestellt. Liederhalle weiter
  • 305 Leser

Schöpferische Kunst

Fröhlich-bunte Hutmodelle aus natürlichen Materialien, winzig-kleine Szenen aus dem Paradies auf Hochzeitsringen, wertvoll gebundene Bücher und schmucke "Nervenbündel" - von dem Ausstellungsmotto "Schöpfung(en) - Kunst für Körper, Wand & Raum" haben sich 13 Kunsthandwerker inspirieren lassen. Bei der Eröffnung der Ausstellung am Donnerstag, 27. weiter
  • 130 Leser

Seit gestern wird wieder geplanscht

Die Freibad-Saison hat wieder begonnen. Sowohl das Kressbachbad als auch das Pfahlheimer Limesfreibad haben gestern erstmals wieder Schwimmer und Nur-Planscher eingelassen. Das Wetter passte ja: Die Sonne hatte in den Tagen zuvor auch dem Kressbachsee gut eingeheizt, und am Vatertag stimmte das Badewetter. Die nächsten Tage soll das leider anders sein... weiter
  • 163 Leser
KIRCHENGEMEINDE ST. PETER + PAUL

Sparsames haushalten

Trotz Sparens und reger Bautätigkeit denkt die Kirchengemeinde St. Peer und Paul auch och an die Mission. Das betrifft vor allem die Partnergemeinde Kariobangi. weiter
  • 131 Leser

Statisten, Störche, schlechte Noten

Schlechte Noten für den Dinkelsbühler Stadtrat: In einer vom Rathaus initiierten Umfrage gaben über 80 Prozent der rund 600 Befragten dem Gremium eine ausgesprochen negative Bewertung für das erste Drittel seiner Amtszeit, die von 2002 bis 2008 dauert. Hauptgrund für die Ablehnung ist mangelnde Entschlusskraft gepaart mit Streitlust und Debattierfreudigkeit, weiter
  • 166 Leser
30. BURGFEST / Freundschaftstreffen der Bürgerwehren

Strahlender Auftakt

"Kaiserwetter haben wir für sie bestellt", meinte scherzhaft Lauchheims Bürgermeister Werner Kowarsch beim Einzug der Bürgerwehr Lauchheim und der Bürgergarde Ellwangen. Das Freundschaftstreffen war der Beginn des 30. Burgfests auf Schloss Kapfenburg. weiter
  • 190 Leser
GEMEINDERAT ABTSGMÜND / Kritik und Lob für FFH-Gebiete

Verfahren stößt auf

Einmal mehr übte der Gemeinderat massive Kritik daran, dass willkürlich FFH-Schutzgebiete nach Brüssel gemeldet worden sind. Die SPD-Räte hingegen kritisierten das Verfahren, nicht jedoch die Idee, zusammenhängende Schutzgebiete zu schaffen. weiter
  • 179 Leser

Verwaltungsreform im Zeitplan

Der straffe Zeitplan wird eingehalten. Wesentlich Neues gibt es nicht. So beschrieb Landrat Klaus Pavel im Kreistag den derzeitigen Stand der Verwaltungsreform. weiter
  • 128 Leser
KUNSTPROJEKT / Drittes Heidenheimer Bildhauer-Symposion "Werk 04" wirft seine Schatten voraus

Vorarbeiten sorgen für Verstimmung

Das dritte Heidenheimer Bildhauersymposion "Werk 04" wird am 14. Juli eröffnet. Aber bereits seit rund drei Wochen sorgen die Vorarbeiten für das Werk des Berliner Künstlers Olaf Nicolai für zornige Leserbriefe in den örtlichen Zeitungen. Der Hintergrund: Nicolai will die von Fahrbahnen gesäumte ovale Fläche an der westlichen Auffahrt zur Seewiesenbrücke weiter
  • 128 Leser
HAUS DER JUGEND AALEN

Was in den Ferien alles läuft

Ein spezielles Pfingstferienpro- gramm hat das Haus der Jugend aufgelegt. Am Dienstag, 25. Mai, um 11 Uhr geht es für Kinder ab zehn Jahren mit dem Haus der Jugend nach Itzelberg zum Minigolfen. Eine Zugfahrt und eine kleine Wanderung ist vorgesehen. Vesper bitte mitbringen. Rückkehr: zirka 16.45 Uhr. Kosten: 6,50 Euro. Anmeldung bis spätestens Montag, weiter
  • 151 Leser

Weitere Kooperation mit den Schülern folgt

In Zusammenarbeit mit Schülern des Peutinger Gymnasium hatte die Ballettschule Kähler aus Aalen im April dieses Jahres im Foyer der Schule zwei Ballettaufführungen aufgeführt. Aus Dankbarkeit über die reibungslose Zusammenarbeit und aus Freude über die gelungenen Veranstaltungen überreichte Marianne Kähler jetzt eine Spende über 1600 Euro an den Schulleiter weiter
  • 159 Leser
WIRTSCHAFT REGIONAL / Die Carl Zeiss-Gruppe konnte im ersten Geschäftshalbjahr 2004 Ertrag und Bilanzdaten deutlich verbessern

Weiterer Stellenabbau gestoppt

Die Carl Zeiss-Gruppe hat sich in den ersten sechs Monaten des laufenden Geschäftsjahres (1.10.2003 bis 31.3.2004) sehr gut behauptet und konnte ihre Erträge und Bilanzdaten deutlich verbessern - mit erfreulichen Konsequenzen für die Arbeitsplatzsituation in Oberkochen und Aalen. Der geplante drastische Stellenabbau wurde gestoppt. weiter
  • 101 Leser

Wia ma a Grab richtet

BREZGA-BLASE
Des wär eigentlich a Thema für Allerheiliga, aber wer a Grab zum richta hot, der muaß z ganz Johe dra denka, daß des Grab a guata Eidruck bei de Leut macht. Dia send glei drbei ond saget Do guck na, des isch deam sei Frau no wert, älles verwuachert, koi Blüamle weit ond breit. Ond bei de Katholika ka ma no ens Weihwasser- Beckale neigucka, ond des gweihte weiter
  • 178 Leser

WYSIWYG

Aus dem Computerglossar stammt der Titel der Ausstellung, die bis 26. September zum 4. Kunst- und Kultursommer 25 regionale und internationale Künstlerinnen und Künstler im Temporären Museum auf Schloss Untergröningen versammelt: "WYSIWYG" (What you see is what you get - Du erhältst, was Du siehst). Vernissage ist morgen, Samstag, 19 Uhr. Nach der Begrüßung weiter
  • 192 Leser

Zehn Pflegeplätze in Abtsgmünd

Noch in diesem Jahr soll eine Einrichtung zur Tagespflege in Abtsgmünd entstehen. Bauherr ist die die Stiftung Haus Lindenhof und die Sozialstation. Das wurde im Gemeinderat Abtsgmünd am Montag bekannt. Die Baukosten belaufen sich auf rund 800 000 Euro. Es sind zehn Tagespflegeplätze vorgesehen. bd weiter
  • 299 Leser

Zeitablauf

Die 12. Spiele der Freundschaft wollen die Bevölkerung mit einbeziehen. Samstag, 22. Mai: 10 Uhr: Empfang der Sportler und Gäste durch OB Pfeifle im Rathausfoyer. 15 Uhr: Feierliche Eröffnung der Spiele auf dem Marktplatz 15.30 bis 18.15 Uhr: Drei Wettbewerbe in der Innenstadt 20 Uhr: Bunter Abend im Festzelt Östlicher Stadtgraben, Disco im Haus der weiter
  • 177 Leser
GEHÖRLOS / Noch kein Landesgleichstellungsgesetz für Behinderte

Zum Arzt nur mit Dolmetscher

Sandra Altmanns Welt ist still. Eine Stimme hat sie zwar, doch sie kann nicht gut sprechen. Sandra Altmann gehört zu den rund 80 000 Menschen in Deutschland, die nach Schätzungen der Weltgesundheitsorganisation gehörlos sind. Potentielle Gebärdensprachennutzer. Doch diese Sprache, die eine eigene Syntax und Grammatik hat, sprechen nur wenige. Und das, weiter
  • 191 Leser

Regionalsport (40)

VON ALEXANDER HAAG UND BERND MÜLLER
Noch sind die Verträge mit den beiden Wunschkandidaten des FC Normannia nicht unterschrieben. Defensivspieler Alexandar Kasunic wechselt nur dann vom SB Heidenheim zurück in den Schwerzer, wenn er "bis Freitagabend zusagt. Falls nicht, ist das Thema erledigt", sagt Fußballvorstand Dieter Engelhardt . Er müsse dabei nicht nur zum sportlichen Erfolg Ja weiter
  • 184 Leser
FUSSBALL / Bezirksliga - drittletzter Spieltag: Hofherrnweiler - Abtsgmünd

"Punkten bei Freund Ede"

Nach vier Siegen in Folge hat es die TSG Abtsgmünd gegen Steinheim und Schwabsberg verpasst, den Klassenerhalt in der Fußball-Bezirksliga zu besiegeln. Jetzt muss in den verbleibenden drei Partien gegen die Oberen der Tabelle gepunktet werden. weiter
MOTORSPORT / Moto-Cross Benelux-Grand-Prix in Lichtenvoorde

23 WM-Punkte gesichert

Weitere 23 Weltmeisterschaftspunkte sicherte sich das Team Suzuki-Kurz beim Moto Cross Benelux Grand Prix in Lichtenvoorde. Antti Pyrhonen fuhr auf Platz 14 und 15. Ersatzfahrer Tommy Engwall aus Schweden wurde beim Einstand zweimal 16. weiter
BASEBALL / Aalen Strikers verlieren wieder

Alfdorf zu stark

Die Aalen Strikers haben auch gegen Alfdorf ihre Niederlagenserie nicht beenden können. Die Baseballer verloren klar mit 2:7 und hatten nie eine Chance auf den Sieg. weiter
  • 105 Leser
FUSSBALL / Regionalliga - VfR Aalen spielt am Samstag zu Hause gegen die Amateure des FSV Mainz 05

Auch in der Liga alles klar machen

Nach dem Triumph im WFV-Pokalwettbewerb will der VfR Aalen auch in der Regionalliga alles klar machen. Eine gute Gelegenheit dazu bietet sich im 32. Rundenspiel gegen die Amateure des Zweitligisten FSV Mainz 05, das morgen um 14.30 Uhr im Waldstadion angepfiffen wird. weiter
  • 259 Leser
INTERNATIONALES / Spiele der Freundschaft in Aalen

Aus fünf Nationen

150 Jugendliche aus fünf Nationen nehmen an den diesjährigen Spielen der Freundschaft teil, die am Samstag und Sonntag in Aalen stattfinden. weiter
FUSSBALL / Kreisliga B VI

Derby steht an

Viel Spannung verspricht die Schlussphase in der Kreisliga B VI. Mehrere Mannschaften haben noch beste Aufstiegschancen. Darunter auch die DJK Schwabsberg II. Punktgleich mit dem Tabellenführer Bopfingen II, liebäugelt das Team vom Limes auf den Aufstieg. In Hofherrnweiler ist das TSG Derby, Abtsgmünd ist zu Gast. Beide Mannschaften haben mit dem Aufstieg weiter
  • 144 Leser
TISCHTENNIS / Nina-Hess-Gedächtnisturnier in Gießen

Doppel-Siege für Diemer

Beim Nina-Hess-Gedächtnisturnier in Gießen konnte der für die DJK Wasseralfingen spielende Jörn Diemer gleich zweimal ganz oben aufs Treppchen. Eine Besonderheit bei diesem Turnier. weiter
  • 102 Leser
FUSSBALL / Landesliga - FC/DJK gegen den Zweiten

Ein Punkt zu wenig

Die Ellwanger Chancen auf den Landesliga-Klassenerhalt sind nur noch theoretischer Natur. Die wohl letzte Möglichkeit ist die Partie am Sonntag (15 Uhr) gegen den Tabellenzweiten Calcio Leinfelden/Echterdingen. weiter
  • 335 Leser
LEICHTATHLETIK / Marathonwochenende für DJK-Läufer

Ellwanger überzeugen

Tausende von Marathonläufern tummelten sich am vergangenen Wochenende auf verschiedenen Laufveranstaltungen. Ob in Mannheim, Würzburg oder Heilbronn, überall waren Läufer der DJK Ellwangen-SG Virngrund am Start. weiter
  • 205 Leser
FUSSBALL / Kreisliga A - Macht SV Waldhausen den Titelgewinn perfekt?

Entscheidungen stehen an

Der Spieltag in der A II hält ein besonderes Schmankerl bereit: Der SV Waldhausen kann im Spitzenspiel gegen Viktoria Wasseralfingen die Meisterschaft perfekt machen. Im Abstiegskampf werden die Karten nochmals neu gemischt. weiter
  • 127 Leser
FUSSBALL / Kreisliga A - Macht SV Waldhausen den Titelgewinn perfekt?

Entscheidungen stehen an

Der Spieltag in der A II hält ein besonderes Schmankerl bereit: Der SV Waldhausen kann im Spitzenspiel gegen Viktoria Wasseralfingen die Meisterschaft perfekt machen. Im Abstiegskampf werden die Karten nochmals neu gemischt. weiter
  • 169 Leser
SOFTBALL / Verbandsliga - Elks-Damen verspielen Sieg

Ersten Sieg verpasst

Auch in ihrem zweiten Verbandsliga-Spiel gegen die Herrenberg Wanderers gingen die Softball-Damen der Virngrund Elks leer aus. weiter
  • 152 Leser
FUSSBALL / A-Junioren

FCN: Platz drei halten

Nach zuletzt zwei erfolglosen Spielen wollen die A-Junioren des FC Normannia wieder einen Sieg. Dies soll am Sonntag (14 Uhr) in Pforzheim gelingen. weiter
  • 240 Leser

Fußballspiele

Die Endphase der Fußball-Ligen ist angebrochen. Den Reigen der Spiele beginnen die SF Dorfmerkingen am Freitag, um 18.30 Uhr zuhause gegen die TSG Backnang. Am Samstag tritt der VfR Aalen, um 14.30 Uhr zu seinem vorletzten Heimspiel der Saison gegen die Amateure des FSV Mainz 05 im Waldstadion an. Beide Teams liegen vor der Partie punktgleich auf Rang weiter
  • 135 Leser
RINGEN / Deutsche Mannschaftsmeisterschaften

Hartes Los für KSV-Jungs

Die C/D-Jugend-Mannschaft des KSV Germania Aalen hatte sich für die Deutsche Mannschaftsmeisterschaft als württembergischer Meister qualifiziert. Die Meisterschaft wurde in Obernburg (Hessen) durchgeführt. weiter
  • 101 Leser
STIMMEN ZUM SPIEL / "Ganz wichtiger Sieg für den Verein" - "Sternstunde von Chris Seeber"

Hoeneß kann sich warm anziehen

Unbeschreiblicher Jubel nach dem Kantersieg des VfR Aalen gegen den Landesliga-Aufsteiger FSV Bissingen. Der fünfte Pokalsieg nach 1972, 1979, 1986 und 2002 war eingefahren. Schon lange vor dem Schlusspfiff war der Cup-Sekt auf der Aalener Bank bereitgestellt. weiter
  • 165 Leser
FUSSBALL / Kreisliga B II

In Eschach

In der Kreisliga B II streiten sich Hohenstadt, Iggingen und Lauterburg um denn noch zu vergebenen Relegationsplatz. Die Germanen empfangen Gschwend. Mit einem Sieg ist dieser beliebte Platz in Reichweite. Das Topspiel des Spieltages findet in Iggingen statt. Der Tabellenfünfte aus Untergröningen ist zu Gast. Die Elf aus Lauterburg muss zum Vorletzten weiter
  • 121 Leser

Jetzt Schalke oder Werder!

Glückwunsch! Zum Triumph im WFV-Pokal. Zum Einzug in den DFB-Pokal. Zum Erreichen des eigentlichen Saisonziels. Der VfR Aalen hat geschafft, was er sich im vergangenen Jahr beim Verbandsligisten in Kirchheim selbst vermasselt hat. Er hat mit dem Einzug in den DFB-Pokal wieder die Voraussetzungen für ein hochklassiges Fußballspiel geschaffen, das das weiter
  • 273 Leser
FUSSBALL / Verbandsliga - Dorfmerkingen bereits heute Abend gegen Backnang

Letztes Heimspiel der SFD

Ihr letztes Verbandsligaheimspiel in dieser Saison bestreiten die Sportfreunde Dorfmerkingen heute um 18.30 Uhr gegen die TSG Backnang. weiter
  • 315 Leser
FUSSBALL / Kreisliga B VI - Pfahlheim gegen SCU

Lässt Dalkingen Federn?

In der Kreisliga B IV steht der SV Dalkingen kurz vor der Gewinn der Meisterschaft. Für den letzten Schritt muss beim VfL Neunheim gewonnen werden. weiter
  • 128 Leser
SCHIESSEN / Landesliga

Neßlau Favorit

War der erste Wettkampf der SK Aalen-Neßlau in der Landesliga Vorderlader Kurzwaffen beim 417:414-Heimsieg gegen Bönnigheim noch erfolgreich und brachte Platz zwei (ringgleich mit dem Ersten) ein, so steht am Samstag (22.5.) der zweite Wettkampf bei der Schützengilde Oedheim an, die mit 406 Ringen bisher auf Rang zwölf liegt. Neßlau ist in der Favoritenrolle. weiter
  • 134 Leser
SCHIESSEN / Landesliga - Dritte Runde

Neßlau zu Gast in Wiesensteig

Die Landesliga Kleinkaliber 3 x 20 schließt am kommenden Sonntag mit dem dritten Durchgang die Vorrunde ab. Rosenberg muss zur SGi. Gaildorf. weiter
  • 142 Leser
FUSSBALL / Sportgericht

Punkte weg

Dem SC Unterschneidheim, in der Kreisliga B IV spielend, sind vom Sportgericht insgesamt neun Punkte aberkannt worden. Unterschneidheim hat in den gewonnenen Spielen gegen den FSV Zöbingen (Endstand 2:1), die SG Schrezheim (Ergebnis 5:0) und beim 3:2-Sieg gegen den SV Wört einen Spieler eingesetzt, der nach einem Vereinswechsel noch nicht spielberechtigt weiter
  • 108 Leser
REGELQUIZ / Mit den Freikarten fürs Spiel VfR Aalen gegen Rot-Weiß Erfurt geht das Erfolgs-Quiz in die Sommerpause

Pünktlich zum Start geht's weiter

Woche für Woche gehen zahlreiche Antwortkarten ein. Das Regelquiz hat längst eine riesige Fangemeinde, die die kniffligen Fragen nicht immer richtig beantworten kann. Mit den Freikarten für VfR Aalen gegen Rot-Weiß Erfurt verabschiedet sich das Quiz in die Sommerpause. weiter
  • 269 Leser
FUSSBALL / Landesliga - Stödtlen in Geislingen

Rollen klar verteilt

Im Auswärtsspiel beim SC Geislingen am Sonntag (Anpfiff: 15 Uhr) trifft Stödtlen auf den zweiten Landesliga-Meisterschaftsanwärter innerhalb einer Woche. Dabei sind die Rollen klar verteilt. weiter
  • 282 Leser
FUSSBALL / Kreisligen B

Schrezheim geht unter

Die SG Schrezheim musste im Heimspiel gegen Eigenzell eine bittere Niederlage hinnehmen. Mit 0:10 ging der Tabellenletzte der Kreisliga B IV unter. weiter
  • 108 Leser
FUSSBALL / WFV-Pokal - Aalen gewinnt das Endspiel gegen die Überraschungself FSV 08 Bissingen mit 8:0 (3:0)

Seeber schießt VfR in den DFB-Pokal

Der VfR Aalen hat es geschafft. Mit dem Gewinn des WFV-Pokals und der damit verbundenen Qualifikation für die erste Hauptrunde im DFB-Pokal hat der Fußball-Regionalligist ein erklärtes Saisonziel erreicht. Der Endspielgegner FSV 08 Bissingen hatte am Mittwoch Abend kaum eine Chance und verlor mit 0:8 Toren. weiter
SCHIESSEN / Bezirksmeisterschaften in Gruibingen

Starke Jugend

Mit Klasseleistungen warteten bei den Bezirksmeisterschaften in Gruibingen die Schüler, Jugend und Junioren in den vier Gewehrdisziplinen Luftgewehr, Luftgewehr 3-Stellung, KK Liegend 50 m und KK 3 x 20 und in Süßen im Wettbewerb KK 3 x 40 auf. weiter
  • 156 Leser
FUSSBALL / Landesliga

Steidle sagt Ja

Nachdem er in den letzten Jahren immer bereits anderweitige Verpflichtungen eingegangen war, ist es den Verantwortlichen des FC/DJK Ellwangen gelungen, ihren Wunschtrainer Thomas Steidle für die neue Saison zu verpflichten. weiter
  • 242 Leser
FUSSBALL / Tipps

SV kurz vor dem Ziel

Der SV Dalkingen steht in der Kreisliga B IV kurz vor dem Gewinn der Meisterschaft. Beim VfL Neunheim muss der SV nur siegen. Mit dabei in Neunheim ist auch der Kapitän des SV Tobias Wiedenhöfer. "Wir sind kurz vor dem Ziel. Der Sekt ist zwar schon kalt gestellt, aber wir müssen erst gewinnen", so Wiedenhöfer. So tippt er den Spieltag. Bezirksliga Sonntag, weiter
  • 103 Leser
FUSSBALL / Verbandsliga - Zorniger will nicht, dass sein FCN am Samstag in Metzingen wie Bremen auftritt

Trotz Titel weiter ehrgeizig

Der Titel ist zwar bereits eingefahren, dennoch hat der FC Normannia weiterhin ehrgeizige Ziele: Fünf bis sieben Punkte wünscht sich Trainer Alexander Zorniger vor der Verbandsliga-Partie in Metzingen (Samstag um 15.30 Uhr) für den Rest der Saison. Und: "Auf einen Auftritt, wie Bremen ihn gezeigt hat, würde ich allergisch reagieren." weiter
  • 112 Leser
TENNIS / VR-Talentiade - Knapp 50 Jungen und Mädchen kämpfen beim TC Fachsenfeld um den Sieg

Turnier wieder ein voller Erfolg

Der TC Fachsenfeld hat sein jüngstes Turnier mit Bravour über die Bühne gebracht. Nachdem im Vorjahr die Jugend-Bezirksmeisterschaften im Tennis und der Ostwürttemberg-Cup mit Bestnoten ausgerichtet wurden, richtete der TCF die VR-Talentiade aus. weiter
  • 138 Leser
LEICHTATHLETIK

Ungeahnter Erfolg

Einen tollen Erfolg landete die Leichtathletik-Abteilung der TSG Hofherrnweiler-Unterrombach in Person von Caroline Kapfer bei den Kreiseinzelmeisterschaften in Hürben. weiter
  • 152 Leser
TISCHTENNIS / TV Unterkochen sichert sich zwei Meisterschaften und den Sieg im Bezirkspokal

Unterkochener Teams räumen ab

Als einziger Verein im Ostalbkreis ist der TV Unterkochen in der Tischtennis-Landesliga mit seiner ersten Mannschaft und in der Bezirksliga mit seiner zweiten Garnitur vertreten. weiter
  • 112 Leser
FUSSBALL / Frauen

Ziel ist ein Zähler

Im letzten Spiel der Saison reisen die Fußballdamen des SV Kirchheim am Sonntag (Anpiff: 13.15 Uhr) zum Tabellenzweiten FV Löchgau. weiter
  • 248 Leser
FUSSBALL / Kreisliga B III - Derby in Ohmenheim

Zweiter empfängt Dritten

In der Kreisliga B III kommt es zum direkten Aufeinandertreffen des Zweiten und des Dritten. Der TSV Hüttlingen lädt Fachsenfeld zum Tanz. weiter
  • 180 Leser

Überregional (110)

fifa-verdienstorden

'Kaiser' und Netzer geehrt

Mit der Verleihung des 'Jahrhundert-Verdienstordens' für Franz Beckenbauer und Günter Netzer hat gestern in Paris der Weltverband Fifa seinen Jubiläumskongress eröffnet. Zum Auftakt der 100-Jahr-Feier im 'Carrousel du Louvre' würdigte Fifa-Präsident Joseph Blatter den 'Kaiser' als herausragende Persönlichkeit der Fußball-Geschichte. Netzer wurde als weiter
  • 315 Leser
SCHULE

'Lehrer leisten Schwerarbeit'

In bestimmten Klassen werde Lehrern im Unterricht Schwerstarbeit abgefordert, sagt der Verband Bildung und Erziehung (VBE) in Stuttgart. Die starke Zunahme verhaltensauffälliger Schüler stelle für die Pädagogen immer mehr auch eine psychische und physische Belastung dar, erläuterte ein VBE-Sprecher. Bereits in der Grundschule müssten Lehrer mit Disziplinproblemen weiter
  • 439 Leser
RANGLISTE

'Psycho' mit bestem Filmtod

Auch fast 45 Jahre nach seiner Premiere versetzt Alfred Hitchcocks Thriller 'Psycho' die Menschen noch in Angst und Schrecken. Die Duschszene mit Janet Leigh wurde von dem britischen Magazin 'Total Film' zum besten Filmtod aller Zeiten erklärt. Auch auf den nächsten Plätzen folgten Klassiker der Filmgeschichte: Rang zwei sicherte sich in der Umfrage weiter
  • 356 Leser
JUSTIZ / Bewährungsstrafe nach Tod bei einem illegalen Autorennen

'Wer später bremst - ist länger schnell'

Neun Monate Haft auf Bewährung. So lautet das Urteil im Falle eines Teilnehmers an einem illegalen Autorennen, der in Nürnberg einen 15-Jährigen totfuhr. weiter
  • 428 Leser
AFGHANISTAN

340 Millionen für die Polizei

Für Bundesinnenminister Otto Schily (SPD) war es der erste Besuch in Afghanistan. Dort informiert er sich zur Zeit über den Wiederaufbau der Polizei. Er wird seit zwei Jahren von Deutschen koordiniert. Seit April 2002 sind in Kabul 20 Bundesgrenzschützer und Landespolizisten stationiert. 'Sie leisten hier wirklich herausragende Arbeit, mit der Sie unserem weiter
  • 364 Leser
BETRUNKENER

40 Gräber verwüstet

Ein 19-Jähriger hat gestern auf dem Heimweg von einem Musikfest auf dem Friedhof im unterfränkischen Hohenroth (Landkreis Rhön-Grabfeld) mehr als 40 Gräber verwüstet. Unter anderem stieß er zwölf Grabsteine um. Zur Tatzeit im Morgengrauen dürfte er nach Angaben der Polizei in Bad Neustadt unter erheblichem Alkoholeinfluss gestanden haben. Noch am Mittag weiter
  • 418 Leser

Alarm im Unterhaus

Nach der Farbpulver-Attacke auf Premierminister Tony Blair im britischen Unterhaus sollen die Sicherheitsvorkehrungen dort drastisch verschärft werden. Unterhaus-Führer Peter Hain sagte, im Parlament herrsche eine 'altmodische Sicherheitskultur, die in einer Welt von Selbstmordterroristen' keinen Platz mehr habe. dpa weiter
  • 430 Leser
BASKETBALL

Alba kann nur Wunder retten

Nach sieben Meisterschaften in Folge droht das Ende der Ära Alba Berlin. Nur ein Wunder kann das erste Scheitern des deutschen Basketball-Ausnahmeteams in einer Playoff-Runde seit 1996 noch verhindern. Die 73:82-Niederlage, die zweite der Serie 'best of five' gegen GHP Bamberg, steigert die Chancen auf ein Finale der Franken gegen die Skyliners Frankfurt. weiter
  • 379 Leser
VöGEL / Die Storchendame von Riedlingen

Alt und fruchtbar

Auf dem Riedlinger Rathausdach nistet eine der ältesten Störchinnen Deutschlands. Die 30-Jährige zieht mit ihrem fünf Jahre jüngeren Partner wieder Junge auf. Vergangenes Jahr hatte das Storchenpaar von Riedlingen Pech. Vier Junge fielen dem nasskalten Frühlingswetter zum Opfer. Doch unverzagt nahmen die Störche das Brutgeschäft in diesem Frühjahr wieder weiter
  • 412 Leser
'Republikaner'

Anklage gegen Ex-Funktionäre

Die Staatsanwaltschaft Stuttgart hat nach zweijährigen Ermittlungen Anklage gegen den früheren Landesschatzmeister der baden-württembergischen 'Republikaner', Nikolaus Holzner, und gegen seine damalige Mitarbeiterin in der Geschäftsstelle der Partei erhoben. Wie die 'Stuttgarter Nachrichten' berichten, lautet die Anklage auf 'Untreue zu Lasten der Parteikasse weiter
  • 353 Leser
BUNDESWEHR

Antreten bleibt Pflicht

Junge Wehrpflichtige müssen trotz laufender Gerichtsverfahren bis auf weiteres ihren Einberufungsbefehlen nachkommen. Das Bundesverfassungsgericht ließ in einer Eilentscheidung die seit 2003 gelockerte Einberufungspraxis zur Bundeswehr zunächst unbeanstandet. Zwar greife der Grundwehrdienst erheblich in die persönliche Lebensführung ein, hieß es. Um weiter
  • 423 Leser
SCP / US-Konzern setzt Mitarbeiter vor die Tür

Aus für Pliezhausen

Unter den 180 SCP-Mitarbeitern in Pliezhausen herrschen Wut und Enttäuschung: Die US-Mutter hat überraschend angekündigt, den Standort zu schließen. weiter
  • 424 Leser
SCHREIBER

Ausweisung verkündet

Ein kanadisches Gericht hat die Auslieferung des ehemaligen Waffenhändlers Karlheinz Schreiber an Deutschland angeordnet. Richter David Watt will die Ausweisungsverfügung am 28. Mai unterschreiben. Schreiber gilt als Schlüsselfigur in der CDU-Spendenaffäre. Der 69-Jährige kündigte kurz nach der Entscheidung des Richters Berufung an. dpa weiter
  • 414 Leser
ARCHITEKTUR

Auszeichnung für Hans Hollein

New York· Der österreichische Architekt Hans Hollein (70) ist der diesjährige Preisträger des renommierten Arnold W. Brunner Memorial Prize. Die Auszeichnung der American Academy of Arts and Letters gilt nach dem Pritzker-Preis als eine der höchsten Ehrungen für Architekten. Mit der Vergabe des Brunner Memorial-Preises werde Hans Holleins Beitrag zur weiter
  • 356 Leser
STRASSENVERKEHR

Baken auf der Todesstrecke

Die zwischen Offenburg und dem Kinzigtal als 'Todesstrecke' berüchtigte B 33 soll mit Bischofsmützen sicherer gemacht werden. Die gelb-rot-weißen Baken werden im Abstand von 25 Meter montiert. Darauf haben sich Vertreter des Regierungspräsidiums, der Polizei und des Landratsamtes Offenburg verständigt. Im Juli werde im dreispurigen Bereich zwischen weiter
  • 312 Leser
UEFA-CUP-FINALE / Valencia feiert 'Double' - Marseille-Keeper uneinsichtig

Barthez: Collina verdirbt uns Party

Der FC Valencia hat erstmals den Uefa-Pokal gewonnen. Der neue spanische Fußball-Meister besiegte am Mittwoch im Finale in Göteborg Olympique Marseille mit 2:0 (1:0). Marseilles Torwart Fabien Barthez sah in der 44. Minute 'Rot' und leitete damit die Niederlage ein. weiter
  • 343 Leser
GESELLSCHAFT / Immer mehr Ehen enden vor Gericht

Bis dass der Richter Euch scheidet

In Baden-Württemberg haben sich im vergangenen Jahr so viele Menschen scheiden lassen wie nie zuvor, nämlich 50 092. Mit 25 046 stieg nach Angaben des Statistischen Landesamtes die Zahl der Scheidungen im Vergleich zum Vorjahr (23 700) um rund sechs Prozent. Zudem waren mehr Kinder als so genannte 'Scheidungswaisen' betroffen (21 867). Hatten 1990 etwa weiter
  • 288 Leser
VERBRüHT

Brutale Strafe

Ein 23-jähriger Mann aus Clausthal-Zellerfeld (Niedersachsen) hat ein drei Jahre altes Mädchen zur Strafe für angebliche Lügen mit kochend heißem Wasser verbrüht. Die Tochter seiner Lebensgefährtin wurde lebensgefährlich verletzt. Der Täter hatte das Kind mehrfach längere Zeit unter die heiße Dusche gestellt. Er sitzt jetzt in Untersuchungshaft. dpa weiter
  • 401 Leser
ATTACKE

Bub vertreibt Alligator

Ein Zwölfjähriger hat sich in Deltona im US-Bundesstaat Florida mit couragierten Faustschlägen aus dem Maul eines Alligators befreit. Malcolm Locke habe den Angriff des etwa eineinhalb Meter langen Reptils mit einem abgebissenen Stück Ohr, Kopfwunden sowie Kratzern im Gesicht und auf dem Brustkorb überlebt, schreibt eine Tageszeitung in Orlando. Der weiter
  • 426 Leser

BUCHTIPP: Ohne Edelweiß

Von Murnau über die Isar bis hin zum Tegernsee lockt Elisabeth Tworek neugierige Leser. Spaziergänge durch das Alpenvorland der Literaten und Künstler bietet ihr Buch: ein Vademecum für alle, deren Interesse an Bayern sich nicht mit dem Konsum barocker Bilder oder einer Maß Bier unter Kastanien erschöpft (Arche Verlag, Zürich-Hamburg, 256. S., 184 Fotos weiter
  • 321 Leser
Wincor Nixdorf

Börsengang gelungen

Dem Geldautomatenhersteller Wincor Nixdorf (Paderborn) ist der zweite Börsengang eines Unternehmens in Deutschland in diesem Jahr geglückt. Nachdem der erste Kurs am Mittwoch auf dem Ausgabepreis von 41 EUR festgestellt wurde, notierte die Aktie zum Schluss mit 41,74 EUR. Gestern im Feiertagshandel pendelte sie um 41,50 EUR.dpa weiter
  • 442 Leser
SCHAUSPIELER

Carl Raddatz tot

Der Filmschauspieler Carl Raddatz ist am Mittwoch im Alter von 92 Jahren gestorben. Er war einer der profiliertesten Bühnendarsteller Deutschlands und wurde 1963 zum Berliner Staatsschauspieler ernannt. An den Theatern seiner Wahlheimat feierte er zahlreiche Erfolge. Zudem war Raddatz die unverwechselbare Synchronstimme von Humphrey Bogart.AP weiter
  • 566 Leser
NATIONALELF / Von der jüngsten Kritik zermürbt

Carsten Ramelow will den Adler nicht mehr

Nach zuletzt heftiger Kritik hat Carsten Ramelow die Konsequenzen gezogen und kurz vor EM-Beginn seinen Rücktritt aus der Nationalmannschaft verkündet. weiter
  • 352 Leser

Das deutsche Fernsehen ist live dabei

Die großen deutschen TV-Anstalten - ARD, ZDF und RTL - berichten morgen live von den Feierlichkeiten in Madrid. Das ZDF beginnt mit der Übertragung pünktlich um 9 Uhr, die ARD um 9.03 Uhr, und RTL schaltet sich um 10 Uhr dazu. Auch die Nachrichtensender zeigen die Bilder von der Traumhochzeit aus Spanien. Für die ARD moderiert im Madrider Studio die weiter
  • 346 Leser
SICHERHEIT / Gerhard Schröder leiht dem Volk gern sein Ohr, aber in Mannheim war es ihm zu viel

Dem Kanzler 'volle Kanne eine gescheuert'

Die Ohrfeige gegen Bundeskanzler Schröder hat Konsequenzen: Der Täter wurde bereits aus der SPD ausgeschlossen, ein Ermittlungsverfahren wird eingeleitet. weiter
  • 391 Leser
GESUNDHEIT / EU plant Programm gegen Fettleibigkeit

Dem Übergewicht zu Leibe rücken

Nahezu jeder dritte Europäer bringt zu viele Pfunde auf die Waage. Brüssel plant, dem Übergewicht - vor allem von Kindern - jetzt verschärft zu Leibe zu rücken weiter
  • 392 Leser
BOSCH-STIFTUNG / Millionen für Gemeinnütziges

Demographie im Blick

Öffentliche Mittel werden immer knapper. Die Robert- Bosch-Stiftung aber steigerte 2003 erneut die Fördersumme: 48,7 Millionen Euro gab sie für Gemeinnütziges. weiter
  • 343 Leser
magath-nachfolge

Denkt Staudt an Hiddink?

Nach dem vorzeitigem Wechsel von Stuttgarts Teammanager Felix Magath zum Bundesliga-Rivalen FC Bayern steht VfB-Chef Erwin Staudt unter Druck. Er muss rasch einen geeigneten Trainer finden, der die Stuttgarter Erfolgsgeschichte in der kommenden Saison weiter schreiben kann, und einen Manager, denn Magath war ja bekanntlich beides in einer Person. Eine weiter
  • 293 Leser
FRISEURE / Branchenfachmesse 'Haare 2004' in Nürnberg

Der Optimismus wächst

Neue Schnitte - Umsatz zuletzt um 4 Prozent rückläufig
Locken und strukturierte Schnitte sollen den Friseuren wieder mehr Geschäft bringen. Im Vorfeld der Fachmesse 'Haare 2004' zeigt sich die Branche jedenfalls zuversichtlich. Im vergangenen Jahr mussten die Friseure allerdings eine Umsatzrückgang hinnehmen. weiter
  • 438 Leser
STAATSTHEATER / 'Nadelbaumkiller' im Depot

Der stille Don Juan

Was passiert, wenn der verlorene Sohn und die 68er-Geschädigten aufeinander treffen: In Rebekka Kricheldorfs 'Ballade vom Nadelbaumkiller' wird es erzählt. Don Juan kommt aus dem antiautoritären Kinderladen und befindet sich im Kriegszustand mit der Elterngeneration. Vor allem sein Erzeuger Franz, längst vom klampfenden Hippie zum erfolgsverwöhnten weiter
  • 343 Leser
DIREKTWAHL / 70 Prozent sind dafür

Die Erfahrungen von Weimar

Soll der Präsident direkt vom Volk gewählt werden? Damit könnte das Ernennungs-Geschacher beendet werden, doch das Machtgefüge würde außer Balance geraten. weiter
  • 404 Leser
FRAUEN / Es gab schon einige Bewerbungen, aber noch nie eine Bundespräsidentin

Die Kandidatinnen sind die geborenen Verlierer

Frauen wurden bei den Bundespräsidentenwahlen immer dann von den Parteien aufgestellt, wenn klar war, dass sie nicht gewinnen konnten. Parteien, die in den jeweiligen Bundesversammlungen die Mehrheit sicher hatten, entschieden sich hingegen immer für einen Mann. Kein gutes Omen für die jetzige SPD-Kandidatin Gesine Schwan. Exotenkandidatinnen gab es weiter
  • 362 Leser
GEWISSENSBISSE

Dieb zeigt Reue

Ein von Gewissensbissen geplagter Dieb in Südwestfrankreich hat die bei einem Einbruch erbeuteten 45 000 Euro mit der Post an die Polizei geschickt. 'Ich bedaure dies und schicke deshalb das Geld zurück', schrieb der Dieb in einem Begleitbrief. Der Mann hatte das Geld vor einer Woche aus dem Panzerschrank eines Einkaufszentrums der Stadt erbeutet. dpa weiter
  • 414 Leser
Thema des Tages

Ein Land und seine Präsidenten

Am Sonntag ist Bundespräsidentenwahl. Wir werfen einen Blick zurück in die Geschichte und beschreiben, wie die Präsidenten das Land geprägt und ihm Anstöße gegeben haben. Im Interview erzählt die jüngste Wahlfrau Baden-Württembergs, wie für sie das ideale Staatsoberhaupt aussieht. weiter
  • 416 Leser

Einsamkeit konnte da ...

...nicht aufkommen. Wer gestern auf der A 8 von München in Richtung Süden unterwegs war, musste feststellen, dass viele andere Autofahrer auch auf die Idee gekommen waren, das verlängerte Wochenende oder noch ein paar Ferientage mehr im Süden zu verbringen. weiter
  • 433 Leser
FUSSBALL

Frischzellenkur für Uefa-Cup

Nach mehr als drei Jahrzehnten erfährt der von Franz Beckenbauer einst verächtlich 'Cup der Verlierer' genannte Uefa-Pokal eine Frischzellenkur. Wie in der Champions League wird es in dem 1971 eingeführten Wettbewerb von der kommenden Saison an Gruppenspiele geben. Dadurch winkt den teilnehmenden Vereinen in Zeiten knapper Kassen mehr Planungssicherheit. weiter
  • 376 Leser

FUSSBALL-KURZE

Ab in DFB-POkal: Regionalligist VfR Aalen hat am Mittwoch das württembergische Pokalfinale gegen den Bezirksligisten Bissingen klar mit 8:0 gewonnen und sich damit für die erste DFB-Pokalrunde qualifiziert. Selbiges gelang Regionalligist TSG Hoffenheim mit einem 1:0-Sieg im Badischen Pokal gegen den Verbandsligisten VfR Mannheim. läuft wie geschmiert: weiter
  • 293 Leser
HOHENZOLLERN

Fürstenhaus feuert Förster

Knall auf Fall hat das Haus Hohenzollern in Sigmaringen als drittgrößter Privatwaldbesitzer in Deutschland fünf leitende Forstbeamte auf die Straße gesetzt. weiter
  • 788 Leser
STUDIE

Geringverdiener rauchen mehr

Menschen mit niedrigem Bildungsstand und geringem Einkommen greifen mehr zur Zigarette als Abiturienten oder Hochschulabsolventen. Das ist das in Heidelberg veröffentlichte Kernergebnis einer Studie des Deutschen Krebsforschungszentrums. Demnach rauchen in Deutschland 48 Prozent der Männer und 40 Prozent der Frauen mit einem Hauptschulabschluss, aber weiter
  • 378 Leser
GETRäNKE / Glaubenskrieg um Flaschenverschluss entbrannt

Glas-Korken verärgern Weinliebhaber

Weinflaschen werden heute nicht mehr ausschließlich mit Korken verschlossen. Neben Plastik kommt jetzt auch Glas zum Einsatz - sehr zum Ärger von Weinliebhabern. Den Freunden guter Weine droht ein neuer Glaubenskrieg über den 'richtigen' Verschluss der Flaschen. weiter
  • 2218 Leser
FOLTER / Erster Prozess im Misshandlungsskandal von Abu Ghoreib

Haftstrafe für US-Soldaten

Polizist muss ein Jahr wegen Mittäterschaft ins Gefängnis
Jeremy Sivits hat bei den Misshandlungen im Gefängnis von Abu Ghoreib zugesehen. Mit tränenerstickter Stimme und langen Pausen berichtete der Polizist vor dem Militärgericht in Bagdad von den Geschehnissen. Er wurde zur Höchststrafe, einem Jahr Haft, verurteilt. weiter
  • 355 Leser
URTEIL / 38-Jähriger war geständig

Heilung wichtiger als die Haftstrafe

Mädchen auf Schultoilette missbraucht
Der vorbestrafte Triebtäter (38), der eine Siebenjährige auf einer Schultoilette missbraucht hat, kommt lange nicht mehr frei. Er wird in einer Klinik untergebracht. weiter
  • 507 Leser
TOLLWUT

Hund biss Urlauber: tot

Ein 60-jähriger Mann ist im Münchner Klinikum Großhadern an einer Tollwut-Erkrankung gestorben. Wie das Krankenhaus mitteilte, hatte sich der Mann auf einer Indien-Reise vermutlich durch einen Hundebiss angesteckt. Die Infektion sei nicht entdeckt worden. 'Nicht jeder Infizierte erkrankt an Tollwut, aber jeder Erkrankte stirbt - das ist der traurige weiter
  • 470 Leser
RETTUNG / Halter hielt 'Shadow' schon für tot

Hund überlebt in Wüsten-Schacht

Ein von seinem Besitzer bereits für tot gehaltener Hund hat fünf Wochen lang in einem zehn Meter tiefen Wüsten-Schacht am Rand des 'Tal des Todes' (US-Bundesstaat Kalifornien) überlebt. Der Cockerspaniel-Beagle-Mischling war am Wochenende von zwei Wanderern aus seiner misslichen Lage befreit worden. Die beiden Männer hörten ein leises Bellen aus der weiter
  • 432 Leser

INTERVIEW mit Anne Kißling: Ziemlich aufgeregt

Mit ihren 22 Jahren ist Anne Kißling die weitaus jüngste Wahlfrau aus Baden-Württemberg, die in Berlin das neue Staatsoberhaupt wählt. Sie wünscht sich, dass man zu ihm oder ihr Vertrauen haben kann. Kißling ist Geschäftsführerin der 'Grünen Jugend' im Südwesten. weiter
  • 633 Leser
URTEIL / Metin Kaplan droht die Abschiebung

Islamistenführer ohne Aufenthaltserlaubnis

Der Islamistenführer Metin Kaplan hat nach einer Entscheidung des Verwaltungsgerichts in Köln keine Aufenthaltserlaubnis mehr und ist in Deutschland nur noch geduldet. Damit sei der Handlungs- und Wirkungskreis Kaplans extrem begrenzt. Das Gericht bestätigte eine Ausweisungsverfügung der Stadt Köln. Ob der selbst ernannte 'Kalif von Köln' aber in die weiter
  • 399 Leser
NAHOST / 'Operation Regenbogen' fordert im palästinensischen Flüchtlingslager Rafah zahlreiche Tote

Israel setzt blutige Offensive fort

Scharfe Verurteilung durch den UN-Sicherheitsrat - Kein Veto der USA
Israels Militäraktion im südlichen Gazastreifen hat zu weltweiten Protesten, auch des UN-Sicherheitsrats, geführt. Die blutige Operation läuft dennoch weiter. weiter
  • 323 Leser
BUNDESBANK / Fall Welteke nicht untersucht

Keine Ethik-Verstöße

Die Bundesbank-Vorstände haben nicht gegen den Ehrenkodex der EZB verstoßen. Sagt der Ethik-Beauftrage, der allerdings den Fall Welte nicht untersuchte. weiter
  • 379 Leser

Kelten und Co. ...

...Diese Zierscheiben aus getriebenem Bronzeblech, wahrscheinlich zu einem Pferdezaumzeug aus dem 9. Jahrhundert v. Chr. gehörend, sind in der Ausstellung 'Kelten und Co. - Fundgeschichten rund um die Achalm' zu sehen. Die Schau im Reutlinger Heimatmuseum dauert bis zum 3. Oktober. weiter
  • 444 Leser
SIEMENS / Elektronikkonzern hält an Beteiligung an Alstom fest

Klage gegen Staatshilfe

Vorstandschef von Pierer setzt auf die Bundesregierung
Der Siemens-Konzern will gegen den staatlichen Rettungsplan für den französischen Konkurrenten Alstom angeblich vor Gericht ziehen. Das berichtet das 'Handelsblatt'. Am Rande einer Vorstandssitzung verlautete, der Siemens-Vorstand lasse prüfen, ob eine Klage möglich sei. weiter
  • 450 Leser
GESCHICHTE / Von Papa Heuss bis Bruder Johannes

Klugheit, Wärme und Humor

Die Bundespräsidenten spiegelten auch immer ihre Zeit wider
Deutschland hat mit seinen Präsidenten bisher Glück gehabt. Sie waren höchst unterschiedliche Köpfe. Einerseits waren sie Produkte ihrer Zeit, andererseits trieben sie Politik und Gesellschaft immer voran. Ein Rückblick auf die acht Bundespräsidenten seit 1949. weiter
  • 377 Leser
GAZA

KOMMENTAR: Die Aussaat des Hasses

Die UN-Resolution 1544 vom 19. Mai fasst in fast undiplomatischer Schärfe zusammen, was sich im Gazastreifen abspielt und ändern muss: Israel, die Besatzungsmacht, verstoße gegen das Genfer Abkommen über die Behandlung von Zivilisten im Kriegsfall; der Rat verurteile das Töten von Palästinensern und sei 'äußerst beunruhigt' über die Zerstörung von Häusern weiter
  • 423 Leser
SIEMENS

KOMMENTAR: Muskelspiele

Siemens lässt die Muskeln spielen. Sollte sich die EU-Kommission weich kochen lassen und Staatshilfen für den angeschlagenen Alstom-Konzern genehmigen, dann wollen die Münchner klagen. Besonders einschüchternd wirkt die Drohung nicht. Das weiß auch Siemens. Denn eine Klage hätte keine aufschiebende Wirkung. Zunächst einmal würden Fakten geschaffen, weiter
  • 394 Leser
WEHRPFLICHT

KOMMENTAR: Struck bleibt unter Druck

Die Wehrpflicht gilt, und wer einberufen wird, muss folgen: Mit dieser Eilentscheidung hat das Verfassungsgericht erst einmal wieder für Rechtssicherheit gesorgt. Vor ein paar Wochen hatte ein Kölner Verwaltungsgericht noch einem Kläger die Einberufung erspart. Die Begründung: Von einer allgemeinen Wehrpflicht könne keine Rede mehr sein, es gebe viel weiter
  • 393 Leser
EURO

Kurs geht zurück

Der Kurs des Euro ist gestern gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,1922 (Vortag 1,1989) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,8388 (0,8341) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,6733 (0,6732) britische Pfund, 134,87 (135,29) japanische Yen und 1,5365 (1,5382) Schweizer Franken fest. weiter
  • 434 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Mountainbiker-Lift läuft Am kommenden Sonntag beginnt am Heidenheimer Hochberg die Mountainbike-Saison. Ein Lift bringt Radsportler bergauf, dann können sie auf einer 700 Meter langen Downhill-Piste über Sprunghügel und Steilkurven talwärts brettern. Das neue Biker-Cross-Zentrum ist zudem Ausgangspunkt einer acht Kilometer langen Cross-Country-Runde weiter
  • 370 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Deutsche Erdbeeren billiger Bei Erdbeeren aus deutschem Anbau erwartet die Zentrale Markt- und Preisberichtstelle in dieser Saison eine gute Ernte und wieder deutlich niedrigere Preisen als im Vorjahr. Damals hatte wegen der schlechten Ernte ein Kilogramm 3,78 EUR gekostet. Stimmung gedrückt Die Stimmung in der europäischen Wirtschaft hat sich in den weiter
  • 428 Leser
LUFTFAHRT

LEITARTIKEL: Gefahr lauert am Boden

Doch, Fliegen ist noch sicher. Der alte Spruch, dass der gefährlichste Teil der Flugreise die Autofahrt zum Airport ist, gilt nach wie vor. Die Reise mit dem Flugzeug ist sogar noch risikoärmer geworden seit der Katastrophe von Überlingen, so zynisch das klingt. Mit weit über einem Dutzend Sicherheitsempfehlungen haben die Unfallforscher das Maximum weiter
  • 363 Leser
MONARCHIE / Morgen heiratet Spaniens Kronprinz Felipe

Letizia muss den König weiter siezen

Die künftige Prinzessin zwischen Palast und Protokoll - Aufstieg nicht nur idyllisch
Es ist alles für die Märchenhochzeit vorbereitet: Morgen tritt die bürgerliche Letizia Ortiz mit dem spanischen Thronfolger Felipe vor den Traualtar und wird damit eine Prinzessin - ein Aufstieg, der für die 31-Jährige nicht nur traumhaft ist. Letizia musste viel lernen. weiter
  • 439 Leser

Leute im Blick

Roy Horn Gezeichnet vom Tigerbiss und Schlaganfall hat sich der Magier Roy Horn erstmals wieder im US-Fernsehen gezeigt. der 59-Jährige war vor fast acht Monaten, am 3. Oktober, bei der Show in Las Vegas (US-Staat Nevada) von dem weißen Tiger 'Montecore' in den Nacken gebissen und über die Bühne geschleift worden. Der Sender NBC schaltete live für 44 weiter
  • 355 Leser
BITBURGER

Licher gekauft

Die Duisburger König-Brauerei und die hessische Licher Privatbrauerei haben den Besitzer gewechselt und gehören jetzt zu Bitburger. Das zum dänischen Carlsberg-Konzern gehörende Hamburger Unternehmen Holsten verkaufte seine Licher- und König-Anteile an den Konkurrenten. Dem Verkauf muss die Holsten- Hauptversammlung noch zustimmen. AP weiter
  • 492 Leser
SERIE / Reisetipps und Benimmregeln für Touristen im Ausland - Teil 1: Frankreich

Lieber französisch stottern als gut englisch sprechen

Die Deutschen sind Reiseweltmeister. Allerdings machen sie sich zuweilen unbeliebt. Nicht zuletzt wegen der Fettnäpfchen, in die so mancher Urlauber aus Unwissenheit tritt. Unsere Korrespondenten aus einigen Urlaubsländern geben Tipps, die wir in loser Folge vorstellen. weiter
  • 458 Leser
fussball-aufgebote

Makaay dabei: Wollen EM-Titel

Die deutschen Vorrundengegner haben gut drei Wochen vor Beginn der Fußball-EM ihre Kader für das Turnier in Portugal bekannt gegeben. Während für die Niederlande nur Roy Makaay aus der Bundesliga berufen wurde, setzt Tschechien gleich auf fünf Akteure aus der höchsten deutschen Spielklasse. Lettlands Trainer Aleksandrs Starkovs benannte vorerst 29 Profis weiter
  • 344 Leser
WALTER

Maschinenbau verkauft

Die Tübinger Walter AG konzentriert sich in Zukunft nur noch auf des Geschäft mit Hartmetallwerkzeugen. Den Maschinenbau, der zuletzt einen Umsatz von gut 76 Mio. EUR erreicht hatte, verkauft die Tochter des schwedischen Sandvik-Konzerns an die Schleifring GmbH (Hamburg). Wie Walter-Chef Peter Witteczek weiter mitteilte, wurden für die 131 Beschäftigten weiter
  • 380 Leser

Mittwoch-lotto

6 aus 49:3, 13, 19, 24, 27, 44, Zusatzzahl: 29. Superzahl:7. Spiel 77:5, 3, 1, 7, 5, 5, 7. Super 6: 3, 5, 8, 0, 9, 8. (Ohne Gewähr) 21. AUSSPIELUNG weiter
  • 331 Leser
Kegel-WM

Männer-Team Vize

Die deutschen Sportkegler haben bei der Asphalt-WM in Brasov/Rumänien im Team-Wettbewerb Rang zwei belegt. Das Sextett Torsten Reiser (Ravensburg), Christian Schwarz (Eppelheim), René Zesewitz (Mutterstadt), Marcus Gedau, Sven Trenkler (beide Zerbst) und Stefan Beck (Mörfelden) kegelte 3745 Holz und ließ nur Ungarn (3769) den Vortritt. weiter
  • 411 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Neue Jodtabletten Die Jodtabletten, die die Bundesländer für den Fall eines Atomunfalls angeschafft haben, werden ausgetauscht. Hintergrund sind Empfehlungen der Weltgesundheitsorganisation WHO und der Strahlenschutzkommission, die eine höhere Dosierung empfohlen haben. Durch die Einnahme der Tabletten soll verhindert werden, dass die Schilddrüse nach weiter
  • 393 Leser
DEUTSCHE BöRSE / Dividende von 0,55 Euro je Aktie

Neuer Name gesucht

Die Deutsche Börse AG denkt über einen neuen Namen für das Unternehmen nach. 'Die Reichweite unseres Geschäfts, aber auch die Eignerstruktur wird immer weniger durch unseren Firmennamen abgedeckt', sagte Vorstandschef Werner Seifert auf der Hauptversammlung in Frankfurt. Er schließe nicht aus, das Thema beim nächsten Aktionärstreffen auf die Tagesordnung weiter
  • 386 Leser
PRÄSIDENTENWAHL / Als Wahlmann nominiert

Neuer Streit um Hans Filbinger

CDU steht zu ihrem Ehrenvorsitzenden
Kurz vor der Bundespräsidentenwahl am Sonntag ist ein Streit über die Teilnahme des früheren Ministerpräsidenten Hans Filbinger (CDU) als Wahlmann ausgebrochen. weiter
  • 353 Leser
AKTIENMäRKTE

Notierungen bröckeln ab

An den deutschen Aktienmärkte bröckelten gestern die Kurse schon wieder ab. Am Vortag war die Stimmung vor allem für Technologieaktien, noch positiv. Der Umsatz war am Feiertag Christi Himmelfahrt allerdings sehr gering. Auch von der nordamerikanischen Finanzmärkten kamen keine Impulse. Vor allem Aktien, die mit Verkehr in Zusammenhang gebracht werden, weiter
  • 437 Leser
ENBW

OEW und EDF stocken auf

Mit dem Verkauf eigener Aktien will der Energieversorger Energie Baden-Württemberg AG (ENBW/Karlsruhe) sein Eigenkapital um rund 300 Mio. EUR erhöhen. Die beiden Großaktionäre Oberschwäbische Elektrizitätswerke (OEW) und Eléctricité de France (EDF) sollen 12,26 Mio. Aktien für jeweils 25,60 EUR kaufen. OEW und EDF hätten dazu ihre Bereitschaft erklärt, weiter
  • 390 Leser
KRIMINALITäT

Opfer schwebte in Lebensgefahr

Die Polizei sucht weiter nach den Tätern, die am Montagabend einen Geistigbehinderten auf einem Spielplatz in Tuttlingen bis zum Kopf in einem Sandkasten eingegraben haben. Nach Angaben der Fahnder habe durchaus Lebensgefahr bestanden. Kratz- und Schleifspuren lassen die Ermittler vermuten, dass der 35-jährige Behinderte von mehreren Tätern auf den weiter
  • 408 Leser

PERSONALIEN

Karl Schmidhuber, bisher Technik-Vorstand des börsennotierten Automobilzulieferers PWO (Oberkirch) ist mit sofortiger Wirkung zum Vorstandssprecher ernannt worden. Der langjährige Finanzvorstand Rainer Molenaar kündigte in der Folge auf der Hauptversammlung kündigte überraschend seinen Rücktritt an. Zu Spekulationen, wonach dieser Schritt im Zusammenhang weiter
  • 412 Leser
BERUFUNG

Pilot gibt nicht auf

Die Bruchlandung eines Hapag-Lloyd-Airbus in Wien im Sommer 2000 wird erneut die Gerichte beschäftigen. Der verurteilte Pilot hat Berufung eingelegt. Nun muss sich das Landgericht mit dem Fall befassen. Der 59-Jährige war vergangene Woche wegen gefährlichen Eingriffs in den Luftverkehr zu sechs Monaten Haft auf Bewährung verurteilt worden. dpa weiter
  • 399 Leser
öLMARKT

Preise ziehen weiter an

Der Ölpreis bleibt auf Rekordniveau. Der Preis für ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent kletterte bis gestern um 0,63 Prozent auf 38,14 US-Dollar. An der New Yorker Terminbörse Nymex legte Rohöl um 2,4 Prozent auf 41,50 Dollar je Barrel zu, nachdem der Preis am Montag die Rekordhöhe von 41,55 Dollar erreicht hatte. Die hohen Benzin- und Ölpreise weiter
  • 399 Leser

Pressestimmen zurm Ausscheiden von Leipzig: Der falsche Kandidat

MIT DEM AUS FüR DIE LEIPZIGER OLYMPIA-HOFFNUNGEN BEFASSTEN SICH DIE KOMMENTARE ZAHLREICHER BLäTTER:
'Leipziger Volkszeitung': Das Lausanner Todesurteil für die Leipziger Olympia-Hoffnungen wirft Fragen auf, die nicht unbeantwortet bleiben dürfen. Rogge hält Leipzig plötzlich als Austragungsort für zu klein. Wenn das stimmt, hätte man die Pleiße-Stadt erst gar nicht ins Messer laufen lassen dürfen. 'Kölnische Rundschau': IOC-Präsident Jacques Rogge weiter
  • 344 Leser

PROGRAMM

FUSSBALL Bundesliga - Samstag, 15.30 Uhr: Wolfsburg - Schalke, Bochum - Hannover, Hamburger SV - Frankfurt, FC Bayern - SC Freiburg, Leverksen - VfB Stuttgart, Rostock - Bremen, Hertha BSC - 1. FC Köln, Mgladbach - 1860 München, Kaiserslautern - Dortmund. ·2. Bundesliga - Sonntag, 15 Uhr: Oberhausen - Osnabrück, LR Ahlen - Nürnberg, KSC - Aachen, Burghausen weiter
  • 376 Leser
SCHULE / Abiturienten an beruflichen Gymnasien unfair behandelt?

Protest gegen Mathe-Abi

Kultusministerium: Lehrer hätten Schüler vorbereiten müssen
Abiturienten an beruflichen Gymnasien protestieren gegen die schriftliche Mathematikprüfung. Im Gegensatz zu vielen ihrer Lehrer halten die Schüler die Anforderungen nicht nur für sehr hoch. Sie seien auf die neue Regeln des Abiturs gar nicht vorbereitet gewesen. Das sei unfair. weiter
  • 826 Leser
AUKTION

Rekordpreis für Uhr

Eine Menge Geld für eine Uhr. Eine Patek Philippe brachte bei einer Christies-Versteigerung in Genf 2,25 Millionen Franken (1,44 Millionen Euro). Das Schweizer Stück erzielte damit den höchsten Preis, der je bei einer Auktion für eine Uhr erzielt wurde. Die Platin-Uhr war 1948 für den ehemaligen Firmenchef angefertigt worden und hatte 4000 Franken gekostet. weiter
  • 321 Leser
TRAINER-POSSE / Magaths Vertrag beim VfB wird nach der Saison aufgelöst

Renaissance für 'Quälix'

VfB-Coach wäre in diesem Sommer ohnehin gegangen
Der bis 2005 laufende Vertrag zwischen Teammanager Felix Magath und dem VfB Stuttgart wird zum Saisonende aufgelöst. Damit ist der Weg für einen Wechsel des 50-Jährigen zum FC Bayern München als Nachfolger von Trainer Ottmar Hitzfeld auch juristisch frei. weiter
  • 356 Leser
Daimler-Chrysler

Rückrufaktion bei Fuso

Die japanischen Beteiligungen Mitsubishi Fuso und Mitsubishi Motors bereiten Daimler-Chrysler weiterhin große Sorgen. Bei der Nutzfahrzeug-Tochter Mitsubishi Fuso gibt es erneut eine kostspielige Rückrufaktion. Wie Mitsubishi Fuso mitteilte, müssen wegen verschiedener Defekte bis zu 182 500 Lastwagen und Busse zurückgerufen werden. Wegen eines fehlerhaften weiter
  • 442 Leser
SCHWEIZ

Schlagbäume sollen fallen

Die Schweiz nähert sich der EU an. Vorraussichtlich Ende 2006 oder Anfang 2007 will das Alpenland dem so genannten Schengen-Abkommen beitreten. Dieses sieht vor, dass die Personen- und Warenkontrollen an den Grenzen schrittweise abgeschafft werden. Die Vereinbarung wurde bei einem Spitzentreffen zwischen Vertretern der Schweiz und der EU beschlossen. weiter
  • 386 Leser
TIERE / Bei der Rückgabe kein Sterbenswörtchen gesagt

Schlangenfreund 'vergaß' Königspython im Leihwagen

Ein zwei Meter langer Königspython hat sich im westfälischen Hamm für zwei Wochen in einem Leihwagen eingenistet. Das Tier war dem Mieter des Autos, einem Schlangenfreund, in dem Fahrzeug entwischt. Der Mann hatte bei der Rückgabe des Wagens zunächst verschwiegen, dass sich seine 'Bärbel' hinter dem Armaturenbrett verkrochen hatte. 'Glücklicherweise weiter
  • 379 Leser
BöRSENVEREIN

Schormann bleibt

Der Buchhändler Dieter Schormann ist mit knapper Mehrheit als Vorsteher des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels wiedergewählt worden. Der 58-Jährige aus Gießen erhielt 145 von 250 gültigen Stimmen. Bei der Wahl während der Hauptversammlung des Verbandes war er der einzige Kandidat. Schormann ist seit drei Jahren im Amt. weiter
  • 369 Leser
URAUFFüHRUNG / 'Der gute Gott von Manhattan' in Schwetzingen

Schrille Eichhörnchen

Adriana Hölszkys Oper nach dem Hörspiel von Ingeborg Bachmann
Ein in höchsten Tönen kreischender, panisch krächzender Mörder zerstört das Glück eines Liebespaares. Adriana Hölszky hat aus Ingeborg Bachmanns Hörspiel 'Der gute Gott von Manhattan' für die Schwetzinger Festspiele ein extremes Musiktheater komponiert. Die Liebe, hat Ingeborg Bachmann gesagt, lässt sich nicht 'einfrieden, hegen und mit Gefühlen bepflanzen'. weiter
  • 456 Leser
FLUGUNGLüCK

Schwere Fehler der Schweizer

Eine Verkettung technischer Pannen und menschliches Versagen haben die Flugzeugkatastrophe von Überlingen verursacht. Das geht aus dem Bericht der Bundesstelle für Flugunfalluntersuchung über den Zusammenstoß zweier Maschinen am 1. Juli 2002 hervor, der 71 Menschen das Leben gekostet hatte. Der Schweizer Luftsicherung weisen die Experten zahlreiche weiter
  • 243 Leser
TENNIS

Schüttler/Haas verpassen Finale

Das deutsche Tennis-Team hat das dritte Gruppenspiel beim World Team Cup in Düsseldorf gegen Titelverteidiger Chile 1:2 verloren und damit das Finale verpasst. Nach der 4:6, 6:4, 2:6-Niederlage von Spitzenspieler Rainer Schüttler gegen Nicolas Massu unterlag auch 'Ersatzmann' Tommy Haas, der Nicolas Kiefer (entzündetes Handgelenk) vertrat, Fernando weiter
  • 351 Leser
ADIDAS

Schärfere Kontrollen

Der Sportartikelhersteller Adidas will mit schärferen Kontrollen garantieren, dass alle 900 weltweiten Zulieferer Schuhe und Shirts sozial und umweltfreundlich produzieren. 'Wir werden künftig vor allem Risiko-Betriebe prüfen und mehrmals im Jahr dorthin gehen', kündigte der Direktor für Soziales und Umwelt der Adidas-Salomon AG, Frank Henke, an. 'Die weiter
  • 498 Leser
GOLF / Zwei junge Deutsche stehlen den Stars in St. Leon-Rot die Schau

Siem und Baraka mit Superstart

Bernhard Langers Neffe Karim Baraka und Marcel Siem (Düsseldorf) haben den Stars zum Start der Golf-Europameisterschaft in St. Leon-Rot die Schau gestohlen. weiter
  • 349 Leser
VERORDNUNG

Sorge um den Kormoran

Die neue Kormoranverordnung des Landes Baden-Württemberg fördert nach Ansicht von Naturschützern den 'sinnlosen Abschuss' dieser Vögel. Zudem mache die Verordnung ein 'mangelhaftes Naturverständnis hoffähig', kritisierte der Naturschutzbund Nabu jetzt in Stuttgart. 'Der Kormoran gehört zum Gewässer wie der Specht in den Wald, der Hase aufs Feld und weiter
  • 312 Leser
GESUNDHEIT / Schon nächstes Jahr Gesetzentwurf für Bürgerversicherung

SPD-Chef Müntefering stützt die Privaten

SPD-Chef Franz Müntefering treibt nach der Ausbildungsplatzabgabe auch das zweite Kernanliegen der Parteilinken, die Bürgerversicherung, voran. Im Herbst sollen die Grundzüge klar sein, sagte er auf dem Forum unserer Zeitung in Ulm. Schon im nächsten Jahr könne ein Gesetzentwurf auf den Weg gebracht werden. Allerdings mit einer inhaltlichen Korrektur: weiter
  • 329 Leser
INTENDANTEN / Nachfolger von Günther Beelitz

Spuhler Theater-Chef in Heidelberg

Der Tübinger Theaterintendant Peter Spuhler (38) wird Nachfolger seines Heidelberger Amtskollegen Günter Beelitz. Das entschied der Heidelberger Gemeinderat. Spuhler setzte sich mit klarer Mehrheit gegen den Aachener Schauspieldirektor Michael Helle (51) durch. Am Dienstag vergangener Woche hatten sich schon die Mitglieder des Kultur- sowie des Haupt- weiter
  • 393 Leser
ALPEN

Startschuss für die Wanderer

Mit der Öffnung vieler Berghütten beginnt in den bayerischen Alpen an diesem Wochenende die Wandersaison. Die Bergfreunde müssen sich allerdings auf Touren in den mittleren Lagen beschränken. 'Die Gipfelbereiche liegen noch unter einer weitgehend geschlossenen Schneedecke', sagte Siegmund Rohrmoser, Alpinberater in Oberstdorf. Mit wenigen Ausnahmen weiter
  • 403 Leser

Startschuss für Microbus. ...

...Die Neuauflage des legendären VW-Bulli wird nicht nur in den USA , sondern auch auf andere Märkte ausgerichtet sein, teilte VW mit. Der 'Microbus' soll 2007 im Werk Hannover in Produktion gehen. Für die Fertigung entstehen 1500 neue Arbeitsplätze nach dem Tarifmodell '5000 mal 5000'. Die Formel stammt aus DM-Zeiten: Bei je 5000 DM (2556 EUR) Lohn weiter
  • 296 Leser
ZINSBESTEUERUNG / Schweiz schert aus

Starttermin wackelt

Neuer Wirbel um das Projekt einer grenzüberschreitenden Zinsbesteuerung in Europa: Die Schweiz kann möglicherweise den Termin 1. 1. 2005 nicht halten. weiter
  • 411 Leser
CARL ZEISS / Zurück auf Wachstumskurs - Halbleitertechnik stark gefragt

Stellenabbau läuft aus

Der Technologie-Konzern Carl Zeiss blickt optimistisch auf das laufende Geschäftsjahr und lässt den Stellenabbau auf der Ostalb auslaufen. Impulse bekommt das Unternehmen durch den Aufschwung am Chipmarkt. Zudem setzt es auf eine neue Generation von TV-Geräten. weiter
  • 1172 Leser
GLüCK / Millionen teures Instrument wieder da

Stradivari-Cello neben Mülltonne

Die Polizei in Kalifornien hat jetzt ein im April gestohlenes drei Millionen Dollar (2,5 Millionen Euro) teures Stradivari-Cello sichergestellt. Nach US-Medienberichten hatte eine Frau das wertvolle Instrument neben einem Abfallcontainer in Los Angeles gefunden. Das von Antonio Stradivari gebaute Cello war aus dem Haus des Cellisten Peter Stumpf, Musiker weiter
  • 389 Leser

STUTTGARTER SZENE

Teufel ist der Zeit voraus Ministerpräsident Erwin Teufel (CDU) gilt als Mensch, der erstens alles ganz genau weiß und zweitens die passenden Zahlen dazu aus dem Effeff liefert. Doch dieses Bild kriegt Kratzer. Warum? Gunter Kaufmann, SPD-Landtagsabgeordneter aus Rastatt, feierte dieser Tage seinen 60. Geburtstag. Mehr als 100 Gäste aus dem öffentlichen weiter
  • 334 Leser
VOLKSLIEDER

Sängerbund weist Fischer ab

Der Badische Sängerbund reagiert mit Skepsis auf die Ankündigung des Massen-Chorleiters Gotthilf Fischer, eine Stiftung 'zur Erhaltung des Deutschen Volksliedes' ins Leben zu rufen. 'Es wäre schlimm, wenn allein Gotthilf Fischer das Volkslied retten könnte', sagte Sängerbund-Präsident Albrecht Münch. Wer bei Fischer mitsinge, lasse sich nur selten zu weiter
  • 299 Leser
FAMILIENDRAMA

Todesschütze tot

Nach dem Familiendrama mit drei Toten in Grafenreuth (Bayern) ist der 46-jährige Täter seinen Verletzungen erlegen. Der Mann hatte am vergangenen Freitag zunächst seine 42 Jahre alte Ehefrau und schließlich seine 9 und 16 Jahre alten Söhne erschossen. Im Anschluss an die Tat wollte sich der Mann mit einem Kopfschuss selbst töten und verletzte sich schwer.dpa weiter
  • 322 Leser
VERWECHSLUNG

Unschuldig in Haft

Ein Marokkaner, der stets seine Unschuld beteuert hatte, hat 18 Monate in Frankreich unschuldig in Haft gesessen, weil er mit einem Mörder verwechselt wurde, der längst gestorben ist. Zum Verhängnis wurden dem Mann eine Namensähnlichkeit und Nachlässigkeit der Behörden. Das Gericht von Montpellier ordnete die Freilassung an.dpa weiter
  • 404 Leser
IRAK

US-Luftangriffe auf Zivilisten

Die US-Streitkräfte haben nach irakischen Angaben eine Hochzeitsgesellschaft aus der Luft angegriffen und mehr als 40 Menschen getötet. Viele Kinder und Frauen sollen unter den Opfern sein. Zwei Häuser seien zerstört worden. US-Militärsprecher Mark Kimmitt erklärte, es werde eine Untersuchung der Vorwürfe geben. Er beteuerte gleichwohl, der Angriff weiter
  • 314 Leser
RAG / Anteil an Degussa wird auf 50,1 Prozent aufgestockt

Verlust wegen Restrukturierung

Der Essener Bergbau-, Energie- und Spezialchemiekonzern RAG hat wegen Restrukturierungskosten 2003 einen Verlust von 60 Mio. EUR verkraften müssen. 2002 hatte das Konzernergebnis noch 18 Mio. EUR betragen. Man habe vor allem in den Nicht-Kerngeschäftsfeldern aufgeräumt', sagte Konzernchef Werner Müller. Für die nächste Zukunft sieht er den Konzern 'gut weiter
  • 399 Leser
Walter Bau

Vorstandschef verunglückt

Nach dem Unfalltod von Vorstandschef Wolf E. Fitzner will der Baukonzern Walter Bau kurzfristig einen Nachfolger bestellen. Bis wann dies spätestens geschehen soll, ließ ein Konzern- Sprecher offen. Der 59-Jährige Fitzner stand seit Anfang 2003 an der Spitze des Konzerns, in dem er auch seine berufliche Laufbahn gestartet hatte. Berichten zufolge ist weiter
  • 616 Leser
ARTISTIK / Johann Traber fuhr den Fernsehturm hinauf

Weltrekord als Hochseil-Autofahrer

Der Hochseilartist Johann Traber ist gestern mit einer spektakulären Autofahrt den Stuttgarter Fernsehturm hinauf gefahren: Der Smart-Roadster rollte auf zwei gespannten Drahtseilen 192 Meter weit bis in 53 Meter Höhe. Nach der Rückkehr von der 34 Sekunden dauernden Fahrt sagte der 51-Jährige: 'Es war das Aufregendste, was ich bisher gemacht habe.' weiter
  • 374 Leser
FRAUENFUSSBALL

Werbung trotz Niederlage

Die deutschen Weltmeisterinnen haben trotz einer Niederlage gegen eine Weltauswahl Werbung für den Frauen-Fußball betrieben. Im Jubiläumsspiel zum 100. Geburtstag des Fußball-Weltverbandes Fifa verlor das Team von Bundestrainerin Tina Theune-Meyer in Paris nach 2:1-Halbzeitführung noch mit 2:3. Vor 50 000 Zuschauern im 'Stade de France' erzielten WM-Torschützenkönigin weiter
  • 366 Leser
EISKUNSTLAUF

Winkler/Lohse: Schluss

Die Eistänzer Kati Winkler und Rene Lohse ziehen sich nach der Bronzemedaille bei der WM im März in Dortmund vom Wettkampfsport zurück. Nach 17 gemeinsamen Jahren und zuletzt immer längeren Verletzungspausen will das Berliner Paar nur noch Shows laufen. 'Unsere Körper können die große Belastung nicht mehr länger aushalten', sagten die 30-Jährigen. weiter
  • 400 Leser
RADSPORT

Zabel wieder Sprinterkönig

Erik Zabel ist auch in diesem Jahr der König der Sprinter bei der Bayern-Rundfahrt. Der Radprofi aus Unna bewies seine Extraklasse bei seinem Spurtsieg im Zielort der zweiten Etappe in Aichach. Nach schnellen 2:53:47 Stunden durfte sich der Sprintstar vom Team T-Mobile von mehreren tausend begeisterten Zuschauern als strahlender Gewinner feiern lassen, weiter
  • 363 Leser
FORMEL 1 / Bei Michael Schumacher läuft alles rund, bei Ralf viel falsch

Zwei Brüder in verschiedenen Welten

Im Vorspiel des Großen Preises von Monaco hat Michael Schumacher Stärke demonstriert. Während der Formel-1-Champion alle Kontrahenten abblitzen ließ, wirkte sein Bruder Ralf alles andere als souverän. Sein Williams-BMW ging kaputt und seine Karriere gerät ins Wanken. weiter
  • 414 Leser
DOPING / US-Sprinterin Kelli White legt volles Geständnis ab

Zwei Jahre Zeit zur Buße

Beide WM-Titel aberkannt - Sünderin hofft auf Strafnachlass
Statt zweifache Weltmeisterin dreifache Betrügerin: US-Sprinterin Kelli White muss ihre Goldmedaillen von der Leichtathletik-WM 2003 in Paris zurückgeben und ist nach dem überraschenden Doping-Geständnis über Olympia in Athen hinaus bis Mai 2006 gesperrt. weiter
  • 376 Leser

Leserbeiträge (1)

Die Bayern haben nichts zu feiern

Deutscher Meister - Werder Bremen Uli Höneß soll sich schämen nicht weil der Titel ihm entzogen. Nein, - er hat bewusst gelogen. Er hielte strikt an Hitzfeld fest. Ja, scheissale, ihr kennt den Rest. Was ist schon heute ein Vertrag, den soll halten doch wer mag. Und da die Bayern dies Jahr eh nix holt Höneß jetzt auch noch den Felix. Man kauft die Bundesliga weiter
  • 487 Leser

inSchwaben.de (2)

Natur pur bei der Menzlesmühle

Fast 700 Jahre klapperte die Menzlesmühle an der Schwarzen Rot zwischen Kaisersbach und Gschwend bis sie 1980 still gelegt wurde. Heute befindet sich in dem Talraum um die Mühle ein 63 Hektar großes Naturschutzgebiet mit einem 10 Kilometer langen Mühlenrundwanderweg. Die neuste Ausgabe der Schriftreihe "Landschaft pur" gibt einen umfassenden Einblick weiter
  • 102 Leser

Ökologischer Erlebnispark

Noch bis zum 23. Mai kann man in die schadstofffreie Welt des Ökologischen Erlebnisparks in Steinheim-Sontheim eintauchen. In der "Werkstatt" werden die Materialien vorgestellt, die man zum Wohlfühl-Wohnen braucht, fernab von giftigen Dämpfen von Holzlasuren, schädlichen Mikropartikeln und elektrostatisch geladenen Teppichböden. Auch Kinder und Jugendliche weiter