Artikel-Übersicht vom Dienstag, 08. Juni 2004

anzeigen

Regional (57)

Die CDU-Kreistagskandidaten des Wahlkreises IV Virngrund stellen sich heute um 20 Uhr in einer Informationsveranstaltung über aktuelle kreispolitische Themen im "Grünen Baum" in Adelmannsfelden vor. weiter
  • 272 Leser
Seit gestern ist an der Mutlanger Straße bei der Firma Gatter provisorisch eine Fußgängerampel aufgestellt worden. Diese ist gedacht zum Schutz der querenden Fußgänger. Während einer Testphase soll geprüft werden, ob dadurch der Verkehrsfluss erheblich beeinträchtigt wird. Danach wird entschieden, ob eine Ampel langfristig aufgestellt wird. Landfrauen weiter
  • 110 Leser
Die agenda-Arbeitsgruppe "Menschen in Oberkochen" trifft sich am morgigen Mittwoch, 9. Juni, um 20 Uhr im Gasthaus "Muckenthaler". Interessierte sind jederzeit willkommen. Weitere Infos unter Tel. 307 oder 2710. weiter
  • 215 Leser
Der seltene Vorübergang der Venus vor der Sonne kann heute auch von Aalen aus beobachtet werden. Mit einer Sonnenfinsternisbrille ist dies mit bloßem Auge gerade noch sichtbar. Achtung: Ohne geeigneten Schutz drohen schwerste Augenschäden. In der Volkssternwarte auf der Schillerhöhe kann man diesen Venustransit mit Teleskopen und speziellen Filtern weiter
Der MTV Aalen bietet im derzeit noch laufenden Semester "Frühjahr/Sommer" von "Aalen Sportiv" einen weiteren Kurs an: "Qigong für Kinder" wirkt hervorragend Konzentrationsstörungen entgegen, die Übungen stimmen heiter und führen zu innerer und äußerer Ruhe. Der Kurs findet im MTV-Heim, Rohrwang, statt (jeweils freitags von 16.15 bis 17.30 Uhr, Beginn weiter
  • 244 Leser
Tennis-Turnier Die Tennis-Abteilung des TSG Abtsgmünd veranstaltet am kommenden Donnerstag, 10. Juni, das traditionelle Frida-Dussling-Turnier. Alle Hobby-Tennisspieler sind eingeladen, los geht's um 11 Uhr. Familienwanderung Die Badminton-Abteilung der TSG Abtsgmünd veranstaltet am kommenden Donnerstag, 10. Juni, eine Familienwanderung. Treffpunkt weiter
  • 101 Leser
Der Gemeinderat macht sich am morgigen Mittwoch, 9. Juni, ein Bild von den Hochwasserschutzmaßnahmen im Verlauf der Rems, und zwar in den Bereichen Hermannsfeld, Unteres Dorf/Tonnenbach, auf der Höhe Brücke Mühlweg und an der Bachstraße sowie am Sauerbach am Doleneinlauf bei der Firma Getränke Meyer.Das Ingenieurbüro Brandt-Gerdes-Sitzmann aus Darmstadt weiter
Gestern, gegen 11.00 Uhr, fuhr auf der A 7, Gemarkung Jagstzell in Fahrtrichtung Ulm, ein 58-jähriger Lkw-Lenker mit Anhänger im Baustellenbereich am Stauende auf einen VW-Bus eines 23-jährigen Studenten auf. Der Lenker des VW-Bus wird schwer verletzt, der Sachschaden beträgt 22 000 Euro. Rücksichtslos geflüchtet Am Montag, um 14.30 Uhr, fuhr ein Traktor weiter
Christoph Rohlik hat als erster Vorsitzender des Hirschbachclubs erstmals und als einziger in einem Aalener Stadtteil im Vorfeld der anstehenden Kommunalwahlen den Kandidaten aller Fraktionen ein Forum für eine persönliche Vorstellung gegeben - obwohl oder gerade weil er selbst für den Gemeinderat auf der CDU-Liste kandidiert. "Die Leute sollen sich weiter
MUSEUMSRUNDGANG / Willi Döbber führte durch das Ofenplattenmuseum des SHW

"Altes Eisen" als höchste Handwerkskunst

In größeren zeitlichen Abständen führt Willi Döbber durch das Ofenplattenmuseum und auch durch die aktuelle Produktpalette der Schwäbischen Hüttenwerke. Das Interesse ist jedes Mal groß. Bei kleinen wie großen Besuchern. So auch am Samstagnachmittag. weiter
  • 231 Leser
STRASSENVERKEHR / Zwei Vorschläge der Aalener CDU

"Besser und billiger"

"Wenn eine Idee nicht von der Stadtverwaltung kommt, hat sie schlechte Chancen auf Verwirklichung." Dies bemängelt die Aalener CDU angesichts zweier Straßenbau-Vorhaben. weiter
  • 110 Leser

"Es lebe der Sport"

"Es lebe der Sport" - so lautet das Motto des Schulfestes der Sechta-Ries-Schule am Samstag, 12. Juni von 14 bis 18 Uhr. Schüler und Lehrer, aber auch die Eltern haben sich ein attraktives Programm ausgedacht, bei dem alle Besucher auf ihre Kosten kommen. weiter
  • 212 Leser
TSV HÜTTLINGEN / Handballabteilung

"Öfter in die Limeshalle"

Die Handballer im TSV Hüttlingen wären gerne öfters in der Limeshalle. Ansonsten ist Abteilungsleiter Uwe Pfründer zufrieden mit der Entwicklung. weiter
  • 158 Leser

Abenteuer Zeltlager

Vom 29. Juli bis 4. August ist wieder das alljährliche Ministranten-Zeltlager des Dekanats Ellwangen unter der Lagerleitung von Martin Schwer. Bereits zum 35. Mal treffen sich circa 180 Ministranten und 30 Betreuer, um auf dem Wagnershof sieben Tage mit Abenteuer, Spiel und Spaß zu verbringen. Wir sprachen mit Harald Steidle, der seit vielen Jahren weiter
  • 209 Leser

Aktion für Aufwind

Das Männermodehaus Saturn am Spritzenhausplatz in Aalen hat in einer dreitägigen Verkaufsaktion Geld für den Verein Aufwind gesammelt. Von Donnerstag bis Samstag ging für jedes verkaufte Camel-Kleidungsstück ein Betrag von 2,50 Euro an den Verein, wobei der Erlös der Aktion von Saturn auf 500 Euro aufgerundet wurde. Als Attraktion wurden unter den Kunden weiter
  • 103 Leser
JUGENDTREFF HÜTTLINGEN / Tag der offenen Tür im "Juko"

Altersgruppen mischen sich

Gut ein Jahr ist es her, da hatte der Bürgermeister der Gemeinderätin und Jugendbeauftragten Heidi Borbel symbolisch den Schlüssel für den auf "Juko" getauften Hüttlinger Jugendtreff übergeben. Während eines Tags der offenen Tür konnten sich die Eltern im Treff umsehen, wo der Nachwuchs so seine Freizeit verbringt. weiter
KINDERBETREUUNG IN DEN SOMMERFERIEN

Auf zur Schatzsuche

Während der ersten drei Wochenenden in den Sommerferien bietet der "Verein Kinderbetreuung Klosterfeld Verlässliche Grundschule Ellwangen" wie zu den sonst üblichen Grundschulzeiten von 7.30 bis 12.30 Uhr ein Ferienprogramm an. weiter
  • 106 Leser

Baseball-Action

Baseball-Action ist am Sonntag, 13. Juni angesagt. Die Major-League Baseball lädt im Rahmen ihres offiziellen Nachwuchsprogramms in Deutschland, "Play Ball!", zu den Ausscheidungswettkämpfen der Baseball-Bundesjugendspiele für Baden-Württemberg. Teilnahmeberechtigt sind alle Kinder und Jugendliche aus Baden-Württemberg im Alter von 10 bis 13 Jahren, weiter
  • 138 Leser

Betreten verboten

Die Stadt Nördlingen weist darauf hin, dass das unberechtigte Betreten der Bahnlinie Nördlingen-Aalen auch während der Nördlinger Messe vom 12. bis 21. Juni ausdrücklich verboten ist. Die Bahnlinie werde vom Bundesgrenzschutz verstärkt überwacht. SP weiter
  • 112 Leser
AALEN CITY BLÜHT / Zum vierten Mal erstrahlt Aalens Innenstadt ab Samstag im Glanz unzähliger Blüten

Blumenmeer in Spiegeln vervielfältigt

Rund 30 Veranstaltungen begleiten die vierte Auflage der Innenstadt-Aktion "Aalen City blüht", die am kommenden Samstag beginnt und bis zum 29. August andauert. Das Motto "Blumen im Spiegel" haben acht Gärtnereien auf den Plätzen und Gassen der Innenstadt mit Leben erfüllt - äußerst kreativ und mit viel Liebe fürs Detail. weiter

Bund der Heimatfreunde würdigt Heinz Bergdolt

Es ist nicht alltäglich, dass sich ein Bürgermeister bei Ernennung von Ehrenmitgliedern die Ehre gibt. Beim Bund der Heimatfreunde war dies einmal anders, denn mit Heinz Bergdolt wurde ein Mann geehrt, der wie Bürgermeister Rapp in seiner Laudatio betonte, sehr viel aus Liebe zur Heimat und für die Stadt getan hat. "Ein Verein braucht Menschen wie Heinz weiter
  • 241 Leser

Candle-Light-Führung

"... wo der Fürstpropst seinen nächtlichen Spaziergang machte", unter diesem Motto bieten die Tourist-Information und der Geschichts- und Altertumsverein am Freitag, 13. Juni, eine Candle-Light-Führung auf Schloss Ellwangen an. Treffpunkt ist die äußere Brücke des Schlosses. Beim Gang um das Schloss wird Matthias Steuer die Außenanlagen, die Hofküche, weiter
  • 152 Leser
VENUSTRANSIT / Wenn heute die Venus durch die Sonne wandert, sitzt Matthias Haschka auf dem Dachfirst und beobachtet

Die eigene Sternwarte auf dem Haus

Haben sie ihre Brille noch? Die von der Sonnenfinsternis am 11. August 1999? Hoffentlich - oder Sie kaufen sich noch ganz schnell eine beim Optiker. Denn ohne eine spezielle Sonnenbeobachtungsbrille geht zwischen 7.20 Uhr und 13.23 Uhr die Venus von Ihnen unbeobachtet durch die Sonne. weiter
  • 199 Leser
KOMMUNALWAHL 2004 / Die Ellwanger SPD stellt ihre Pläne vor

Die Zweidrittel-Mehrheit soll fallen

Die Zweidrittelmehrheit der CDU brechen, Wirtschaft und Tourismus fördern, Kinder und Senioren unterstützen, und das alles in finanziell machbaren Schritten: Die Ellwanger SPD stellte ihr Wahlprogramm vor. weiter
  • 157 Leser

Flugplatz im Gespräch

Chance für die Stadt: Der bayerische Wirtschaftsminister Wiesheu hat den Fliegerhorst wieder als zivilen Flugplatz ins Gespräch gebracht. In einem Brief an die Stadt heiße es, Wiesheu sei nicht grundsätzlich abgeneigt. Laut dem Leipheimer Bürgermeister Konrad müsse man sich aber mit den umliegenden Kommunen einig sein. Die Stadt Günzburg hat allerdings weiter
  • 132 Leser
AUSSTELLUNG / Sibylle Rettenmaier bringt Farbe in die "Grät" am Gmünder Marktplatz

Frauen zum Wegtragen

Wenn Frauen Frauen malen, gehen sie offensichtlich unbarmherziger mit ihnen um als die männlichen Kollegen, die diese wiederum bewundern. Das zentrale Thema in Sibylle Rettenmaiers Ausstellung sind Frauen in Farbe: grell, rot, plakativ, auf Tragtaschen, T-Shirts, Leinwand und in Metall. Kunst als Ware mit Seele. weiter

Fronleichnamsfest

Zum vierten Mal feiern die Gemeinden St. Georg Hofen und St. Stephanus Wasseralfingen gemeinsam das Fronleichnamsfest am Donnerstag, 10. Juni. Dem Hochamt um 9 Uhr in St. Stephanus unter Beteiligung der Bergkapelle und des Wasseralfinger Kirchenchors folgt die Prozession mit vier Stationsaltären zum Kappelberg. Ab 11 Uhr ist gemütliches Beisammensein weiter
  • 170 Leser
KINDERGARTEN ST. MARIA / Lauchheimer Firmen spenden

Für neue Spielgeräte

Es gehört schon zur Tradition der Jungen Union Kapfenburg alljährlich den Erlös aus verschiedenen Veranstaltungen einer gemeinnützigen Einrichtung zu Spenden. In diesem Jahr erhielt der Lauchheimer Kindergarten Sankt Maria einen 300-Euro Scheck . weiter
  • 114 Leser

Gaishardter Festtage

Die Dorfgemeinschaft Gaishardt veranstaltet am 10. Juni ihr Fronleichnamsfest. Am 12. und 13. Juni findet dann zum neunten Mal das Dorfplatzfest statt. Die örtlichen Vereine haben für abwechslungsreiche Stunden gesorgt: Am Samstag ist um 14 Uhr ein großer Bulldog-Umzug. Festauftakt ist ab 13 Uhr, ab 17 Uhr Hitzkuchenverkauf im Festzelt und gleichzeitig weiter
  • 101 Leser
KONZERT / Rosetti-Festtage

Genussvolle Blumenlese

Die fünften Rosetti-Festtage im Ries haben mit einem musikalischen Paukenschlag besonderer Art begonnen: fünf exzellente Bläser und eine kongeniale Pianistin boten in Oettingen Werke aus der Zeit um Antonio Rosetti in mit höchster Musikalität gepaarter Perfektion. Und das bei einer Literatur, bei der man jegliches reißerische Element vermisst. weiter
  • 104 Leser

Gmünder Torplatz im Wandel

Noch nackt und ohne Funktion ragen sie in die Höhe, die Stahlträger auf unserem Foto vom Gmünder Torplatz. Die Bauarbeiten sind mittlerweile in vollem Gange. Spätestens bis zu den Reichsstädter Tagen soll der Platz vollständig umgebaut sein, sagt die Stadtverwaltung. Die Kosten belaufen sich auf 850 000 Euro, wobei 700 000 von privater Seite finanziert weiter
  • 108 Leser

Ingeborg von Gleich

Zu ihrem 80. Geburtstag konnte Ingeborg von Gleich aus Hirlbach die Glückwünsche von Ortsvorsteher Eugen Sienz entgegennehmen. Auch der Liederkranz Pfahlheim unter Maria Kuhn und der Musikverein unter Kapellmeister Walter Griebel gratulierten. Und zwar musikalisch. In seiner Rede zeichnete Sienz dann das Leben der Jubilarin nach, die vor 26 Jahren mit weiter
  • 182 Leser
FREILICHTTHEATER / Rosee Riggs inszeniert "Maria Stuart" auf der Großen Treppe in Schwäbisch Hall

Interpretation jenseits üblicher Muster

Friedrich Schiller lag sein Trauerspiel "Maria Stuart" sehr am Herzen. Auf der Großen Treppe in Schwäbisch Hall werden Vorstellungen und Konflikte in einem unentschieden behandelten Raum aber nur bedingt nachvollziehbar. weiter
  • 111 Leser
FREIBÄDER / Schlechte Besucherzahlen durch mieses Wetter in den Pfingstferien

Kaltstart in die Badesaison 2004

Der Sommer hat sich in diesem Jahr bislang nicht an die Öffnungszeiten der Freibäder gehalten. Bereits am 15. Mai wurde im Spieselfreibad die Saison eröffnet, doch nur die Hartgesottenen frönten den Freiluft-Badefreuden - es war zu kalt! weiter
  • 145 Leser
KINDERFREUNDLICHE STADT (10) / Essen gehen mit dem Nachwuchs kann auch in Aalen ein Vergnügen sein

Kinderglück zwischen Schnitzel und Salat

Während man selbst noch bei der Vorsuppe sitzt, haben die Kleinen schon ihr Mini-Schnitzel verdrückt und wollen alles, nur nicht still sitzen. Das Essen wird zum Stress, oft gekrönt mit einer gesalzenen Rechnung. Dabei gibt es genug Ideen für eine kinderfreundliche Gastronomie. Ein paar werden auch in Aalen umgesetzt. weiter

Kindergärten stellen sich dar

Über ihr pädagogisches Angebot informieren die Kindergärten Sankt Michael, Wiesenweg, Heide und das Kinderhaus in einer Ausstellung im Rathausfoyer. "Was brauchen Kinder heute" und "Qualität braucht Kompetenz" heißt der Leitfaden der Ausstellung, die die tägliche Arbeit der vier Kindergarteneinrichtungen in Wort und Bild präsentiert. Eingegangen wird weiter
  • 103 Leser

Kindermeinung

Maren (10) darüber, wie essen gehen Spaß macht : Gut finde ich, wenn man sich sein Essen selber aussuchen kann. Wenn es Schnitzel gibt, würde ich mir immer Schnitzel nehmen. Die esse ich am liebsten. Außerdem sollte eine Überraschung dabei sein, so wie bei Ikea. Da gab es das letzte Mal Gummibärchen. Toll finde ich auch, dass man da einen Becher bekommt weiter
  • 193 Leser

Kirchenjubiläum

Die Kirchengemeinde Matzenbach feiert an Fronleichnam, 10. Juni, das 100-jährige Jubiläum der Kirche "Zur schmerzhaften Mutter". Ab 9.30 Uhr ist eine Prozession zur Bildkapelle, um 10 Uhr Festgottesdienst. Anschließend Mittagstisch in der Turn- und Festhalle. Nachmittags Musik sowie Kaffee und Kuchen. weiter
  • 220 Leser
SCHÜTZENVEREIN BUCH / Sommerbiathlon für Jedermann

Laufen und Schießen

Nach dem großen Party-Wochenende ging es in Buch noch einmal sportlich zur Sache. Und zwar beim vierten Sommerbiathlon des Schützenverein Buch. In allen Altersklassen traten dabei die Sportler an: um sich in der Kombination Laufen und Schießen zu versuchen. weiter
  • 198 Leser

Memorandum des Bauernverbands

Die Kreisbauernverbände Aalen und Schwäbisch Gmünd erarbeiteten im Vorfeld der Europawahl ein Memorandum, das deren Pressesprecher Dieter Schock bei einem Tischgespräch am Rande der Veranstaltung der Europawahlkandidatin Dr. Inge Gräßle (CDU) und Kreisrat Albert Bader (SPD) vorstellte. Kernpunkte sind die Forderung nach Abbau von Erschwernissen für weiter
  • 102 Leser

Mit schweren Verletzungen ins Ostalbklinikum

Ein Schaden in einer Gesamthöhe von etwa 19 000 Euro entstand gestern Mittag bei einem Verkehrsunfall auf der A7 Richtung Ulm kurz nach dem Agnesburgtunnel. Der Verursacher erlitt dabei schwere Kopfverletzungen. Der 54-jährige Fahrer eines VW-Sharan wechselte gegen 12.25 Uhr vom mittleren auf den rechten Fahrstreifen und raste aus einer noch ungeklärter weiter
  • 201 Leser

Motorsägenkünstler in Ochsenberg

Am kommenden Samstag und Sonntag, 12. und 13. Juni, finden in Königsbronn-Ochsenberg die 4. Landesmeisterschaften der Waldarbeit statt. Die Wettbewerber aus Deutschland und dem benachbarten Ausland müssen sich in insgesamt fünf Disziplinen an der Motorsäge messen. Der Sieger des Wettbewerbs wird am Sonntag Abend gekürt. Die bestplatzierten qualifizieren weiter
  • 200 Leser

Müll: Termine beachten

Durch den Feiertag Fronleichnam am Donnerstag, 10. Juni, kommt es bei der Hausmüll-, Gelber Sack- und Bioabfuhr zu Verschiebungen. Die Abfallgesellschaft GOA bittet, die geänderten Termine in den jeweiligen Terminkalendern nachzulesen. Nach dem Feiertag stehen die GOA-Einrichtungen zu den üblichen Öffnungszeiten zur Verfügung. Fragen beantwortet die weiter
  • 150 Leser

Ohne Zwischenfälle

Die im letzten Moment doch genehmigte Demonstration von 60 Rechtsextremisten und eine Gegendemonstration von rund 200 Teilnehmern verliefen in Hall "weitgehend friedlich". Nach Polizeiangaben mussten nur einige wenige Personen vorübergehend festgenommen werden; gegen sie wird unter anderem wegen Widerstands gegen die Staatsgewalt oder wegen Sachbeschädigung weiter
  • 103 Leser

Personalversammlung Landratsamt heute zu

Sämtliche Dienststellen der Landkreisverwaltung in Aalen, Gmünd, Ellwangen und Bopfingen sind am heutigen Dienstag, 8. Juni, ab 12 Uhr wegen einer Personalversammlung geschlossen. Die Öffnungszeiten am Vormittag werden davon nicht berührt. weiter
  • 354 Leser

Rustikales Hoffest

Der landwirtschaftliche Betrieb der Familie August Wolpert (aus Richtung Rattstadt kommend direkt am Ortseingang gelegen) öffnet am kommenden Wochenende seine Pforten für Besucher. Gäste erfahren dabei viel Wissenswertes rund um die Landwirtschaft und können Spezialitäten vom Bauern verkosten. Beginn ist Samstag ab 19.30 Uhr. Zu einem Festpreis von weiter
  • 187 Leser

Seefest Fichtenau

Das Fichtenauer Seefest findet nicht schon am 9. Juni statt, sondern erst von 9. bis 11. Juli . Die Fichtenauer hatten uns den Termin so frühzeitig mitgeteilt, dass unsere Kolumne "Rund um Dinkelsbühl" prompt der Versuchung erlag, ihn etwas "vorzudatieren". weiter
  • 282 Leser

Spielzeug gespendet

Die offene Kinderbetreuung des Pippilotta e.V. in der Spitalstraße findet immer größeren Zulauf. Und nicht nur die Eltern sind froh über die Möglichkeit, die Kleinen stundenweise in Betreuung zu geben. Auch die Gewerbetreibenden in der Stadt sehen sehr wohl, dass sie von diesem Angebot profitieren, weil die Eltern in aller Ruhe ihre Besorgungen erledigen weiter
  • 108 Leser
VEREIN PRO ELLWANGEN / Eine lebhafte Diskussionsrunde tagte gestern Abend im Seminarraum der BAG Ellwangen

Stimmungsbarometer zeigt nach oben

Obwohl die Kundenfrequenz in der City in letzter Zeit zurückging, überwiegt bei den Geschäftsinhabern der Optimismus mit vereinten Kräften die Trendwende zu schaffen. Das war der Tenor bei der Podiumsdiskussion des Verein "Pro Ellwangen" zum Thema "Einzelhandel in der Innenstadt". weiter
  • 128 Leser
TAG DES OFFENEN HOFES / Bevölkerung gewinnt Einblick in bäuerlichen Betrieb

Tiefe Einblicke in den Betrieb

Ganze Scharen von neugierigen Besuchern bewunderten die 60 Kühe und die gesunde Lebensmittelproduktion auf dem Hof der Familie Stütz. Neben einem umfangreichen Rahmenprogramm für die Kinder suchte der Kreisbauernverband mit einer Diskussionsrunde den Kontakt zur Politik. weiter
  • 114 Leser

Türkischer Jahrmarkt

Die Muslimische Gemeinde Aalen e.V. hat sich dieses Jahr etwas besonderes zu ihrem traditionellem Jahrestreffen einfallen lassen. Die Gemeinde hat einen Jahrmarkt organisiert. weiter
  • 110 Leser
TIPPS ZUR WAHL (3)

Unbedingt wählen Zur Not per Brief

Wahltag ist Zahltag. Das wissen alle Politiker, weshalb viele dem 13. Juni entgegenfiebern. Das wissen auch die Wähler. Und trotzdem haben sich nicht alle den kommenden Sonntag freihalten können. Wer nicht da ist, kann - und sollte auch - den Bürgervertretern trotzdem die Quittung präsentieren: Per Briefwahl. weiter
  • 185 Leser
GUTEN MORGEN

Vernunft und Gier

Schokolade macht nicht nur glücklich. Eine Studie aus den USA hat angeblich nachgewiesen: Schokolade essen ist sogar gesund. Allerdings nur die schwarze Bitterschokolade, die helle oder gar die weiße hat zu wenig Kakao. Nun gut, frei nach Winston Churchill könnte man sagen: "Traue keiner Studie, die du nicht selbst gefälscht hast." Den Alltagstest besteht weiter
  • 197 Leser
AUSSTELLUNG / "II. Ellwanger Kunstausstellung" geht mit aufschlussreichem Künstlergespräch zu Ende

Was in und hinter der Kunst steckt

Die "II. Ellwanger Kunstausstellung" des örtlichen Kunstvereins, die als ausnehmender Erfolg gewertet zu werden verdient, ist am Sonntag zu Ende gegangen. Aus diesem Anlass waren die drei ausgezeichneten Künstler Georg Heller, Tim Ohler und Ulrich Seibt nochmals gekommen, um an einem von Kurator Peter Guth moderierten Künstlergespräch teilzunehmen. weiter
  • 102 Leser
HANDELS- UND GEWERBEVEREIN NEULER / Rad-Orientierungsfahrt

Über 200 Radler rätselten mit

Zur zweiten Auflage der vom Handels- und Gewerbeverein Neuler (HGV) organisierten Rad- Orientierungsfahrt in und um Neuler hatten sich 224 Radler in 55 Teams zusammengefunden. Ob mit Freunden oder der Familie - gemeinsam versuchte man an den neun Stationen der beteiligten Betriebe kniffeligste Aufgaben zu lösen. weiter
  • 245 Leser
KOMMUNALWAHL / CDU Aalen: "Äußerst wichtige Wahl"

Ära geht zu Ende

Eine "äußerst wichtige Wahl" stehe am kommenden Sonntag bevor. Zumal während der nächsten Wahlperiode des Gemeinderats eine Ära zu Ende gehe, meint die Aalener CDU. weiter
  • 204 Leser

Regionalsport (12)

Fußball über alles?

Mit Interesse verfolgen wir die Berichterstattung über den Zwist zwischen Volleyballer und Fußballer beim VFR Aalen. Was sich die Fußballbosse dabei erlauben, ist eine Posse, die ihresgleichen sucht. Während in die Fußballsöldnertruppe Geld ohne Ende gepumpt wird, bekommen die Volleyballer, die mittlerweile ebenfalls in der Regionalliga spielen, seit weiter
LEICHTATHLETIK / Arthur Abele schafft nach einer Verletzungspause den Sprung zur WM

In zehn Stationen zur Junioren-WM

Obwohl er Stabhochsprung seit zwei Jahren nicht mehr trainiert hatte, schaffte Arthur Abele den Sprung in die Jugend-Nationalmannschaft und wird bei der Junioren-WM in Italien im Zehnkampf antreten. weiter
FUSSBALL / Regionalliga - Positives Stimmungsbild der Fans zum Abschluss

Kommt Coulibaly?

Nach dem glänzenden Abschluss gegen RW Erfurt waren die Fans voll des Lobes über eine gelungene Saisonleistung. Allerdings war auch ein bisschen Trauer dabei: "Schade, der Aufstieg in die zweite Liga war drin." weiter
  • 134 Leser
MOTORSPORT / IDM-Lauf auf dem Hockenheimring

Manz punktet

Überraschend stark war Norman Manz auf dem Hockenheimring. Beim zweiten Lauf zur Internationalen Deutschen Motorradmeisterschaft (IDM) stellte er seine Suzuki auf Rang elf. weiter
RADSPORT / Der Gmünder Dr. Stefan Vogt vom "T-Mobile-Team" ist ab dem 10. Juni im Dokumentarfilm "Höllentour" zu sehen

Mit den Tour-Strapazen ins Kino

Im Rampenlicht steht er bei dem Medienspektakel nie. Wenn Dr. Stefan Vogt bei der Tour de France die Radprofis behandelt, sind die Fernsehübertragungen längst zu Ende. Das ist jetzt anders: Der Mannschaftsarzt des "T-Mobile-Teams" kommt mit dem Dokumentarfilm "Höllentour" in die Kinos. weiter
  • 146 Leser
KUNSTRADSPORT / Schülerinnen des RV Ebnat bei den DM unter den besten zehn Mannschaften Deutschlands

Nervenprobe mit Bravour gemeistert

Von den Schülerteams des RV Ebnat hatten zwei Mannschaften die Qualifikationskriterien für die Deutsche Hallenrad-Sportmeisterschaft, die am vergangenen Wochenende im nordrhein-westfälischen Moers zur Austragung kamen, geschafft. weiter
  • 149 Leser
SCHIESSEN / Zwei mal Silber für Ebnater Bogenschützen

Paulik überraschend stark

Bei den Bezirksmeisterschaften der Bogenschützen des Schützenbezirks Mittelschwaben errangen die Ebnater Bogenschützen in Geislingen zwei Silbermedaillen. weiter
  • 151 Leser
FUSSBALL / Turnier in Oberkochen

TSV im Finale

Trotz schlechten Wetters spielten die Jugendlichen beim zwölfte Hans-Hubert-Bewersdorff-Gedächtnisturnier des TSV Oberkochen sehr guten Fußball. weiter
  • 224 Leser
GOLF / GC Hochstatt - Angelika Breyer und Nico Klemen werden Nettosieger

Turniere hart umkämpft

Hart umkämpft waren die Turniere das GC Hochstatt. Die Aalener Angelika Breyer und Nico Klemen setzten sich gegen die Konkurrenz in der Klasse A der Nettowertung durch. weiter
  • 600 Leser

Überregional (109)

POSTBANK / Börsengang bringt dem Institut selbst gut 2,5 Milliarden Euro

'Gehen unseren Weg'

Post: Preisspanne angemessen - Analysten raten zur Vorsicht
Die Deutsche Post hat gestern die unerwartet hohe Preisspanne für die Postbank-Aktien verteidigt. 'Die Rückmeldungen überzeugen uns, dass die Preisspanne die Richtige ist', sagte Post-Chef Klaus Zumwinkel zu Beginn der Werbekampagne für den Börsengang. weiter
  • 363 Leser
TRAUER / Ex-US-Präsident Ronald Reagan wird gemäß eines 138-Seiten-Protokolls zur letzten Ruhe gebettet

Amerikaner bereiten Staatsbegräbnis vor

Die Amerikaner bereiten für Freitag ein Staatsbegräbnis für Ronald Reagan vor. Nach langer Zeit wird erstmals wieder ein Ex-Präsident auf diese Weise bestattet. weiter
  • 372 Leser
RADSPORT

Armstrong lässt Muskeln spielen

Zum Auftakt seiner Generalprobe für die Tour de France hat Lance Armstrong die Muskeln spielen lassen. Der fünfmalige Tour-Sieger zeigte beim Einzelzeitfahren als Prolog der Fernfahrt Dauphine Libere in Frankreich eine starke Leistung und überzeugte mit dem dritten Rang. Der Ex-Weltmeister war auf den 5,4 km in Megeve nur zwei Sekunden langsamer als weiter
  • 287 Leser
KONJUNKTUR

Aufschwung weltweit

Internationale Ökonomen rechnen mit einem spürbaren Aufschwung der Weltkonjunktur in diesem Jahr. Bei einer weltweiten Befragung von mehr als 1200 Wirtschaftsexperten prognostizierten diese für 2004 im Schnitt ein globales Wachstum von 3,4 Prozent, berichtete das Ifo-Institut in München. Angetrieben wird die Weltwirtschaft weiterhin von Asien und den weiter
  • 477 Leser
KULTURERBE

Augusts Federzimmer

Schloss Moritzburg in Dresden ist für das Federzimmer August des Starken mit dem Preis der Europäischen Union für das Kulturerbe 2003 ausgezeichnet worden. Insgesamt wurden sechs mit je 10 000 Euro dotierte Preise verliehen, teilte der Denkmalpflegeverband 'Europa Nostra' mit. Schloss Moritzburg ist eines der bedeutendsten Barockbauwerke im Bundesland weiter
  • 323 Leser
BASKETBALL

Bamberg hat beste Chancen

Die Basketball-Riesen von GHP Bamberg stehen dicht vor dem größten Erfolg ihrer Vereinsgeschichte. Nach dem 66:62 (28:26)-Coup im dritten Finale gestern bei den Opel Skyliners Frankfurt fehlt den Franken nur noch ein Sieg zum ersten deutschen Meistertitel. Diesen können die im Final-Playoff 2:1 führenden Bamberger am Donnerstag in heimischer Halle perfekt weiter
  • 282 Leser
VERBRECHEN

Bankchefin als Geisel

Zwei Unbekannte haben gestern in Mannheim die Leiterin einer Bankfiliale in ihrer Wohnung überfallen und vorübergehend als Geisel genommen, berichtete die Polizei. Unter der Drohung, die 63-jährige Frau umzubringen, erpressten die Männer von der Bank eine größere Summe Bargeld. Das Institut deponierte das Geld in einer Plastiktüte auf einem Anwesen weiter
  • 316 Leser
VERKEHR / Fernfahrer hatte 2,4 Promille im Blut

Betrunken im Gefahrgut-Lkw

Die Tiroler Polizei hat zwei deutsche Fernfahrer aus dem Verkehr gezogen, die schwer alkoholisiert mit einem Gefahrguttransporter und einem weiteren Sattelschlepper unterwegs waren. Bei dem Fahrer des Gefahrguttransporters, einem 44 Jahre alten Kölner, seien 2,4 Promille festgestellt worden, teilte die Polizei mit. Bei seinem 50-jährigen Kollegen aus weiter
  • 354 Leser
AUSZEICHNUNG / Mahlsdorf-Drama Theaterstück des Jahres

Broadway-Oscar für Charlotte

Doug Wrights Drama 'I Am My Own Wife' über Deutschlands bekanntesten Transvestiten, Charlotte von Mahlsdorf, wurde am Broadway mit einem Tony als Theaterstück des Jahres geehrt. Die diesjährigen 'Broadway-Oscars' in mehr als 20 verschiedenen Kategorien sind am Sonntag in New York verliehen worden. 'I Am My Own Wife' erhielt bereits im April den Pulitzerpreis weiter
  • 252 Leser

Bühler Schweine. Von ...

...der Punkerin bis zur Gourmetsau sind bis Ende September in der Innenstadt von Bühl (Kreis Rastatt) zahlreiche kunstvoll gestaltete Schweine zu sehen. Bei den Passanten finden die Borstenviecher viel Anklang. weiter
  • 440 Leser
WIMBLEDON

Clijsters sagt erneut ab

Die Belgierin Kim Clijsters kann wegen einer Verletzung des linken Handgelenks auch nicht an den offenen englischen Tennis-Meisterschaften in Wimbledon (21. Juni bis 4. Juli) teilnehmen. Die Zweite der WTA-Weltrangliste hatte schon wegen eines Bänderrisses auf die French Open in Paris verzichten müssen. An ihrem Handgelenk hatte sich eine Zyste gebildet. weiter
  • 529 Leser
AKTIENMäRKTE

Dax über 4000 Punkten

Hoffnungen auf eine nachhaltige Erholung der Konjunktur angesichts des wieder etwas niedrigeren Ölpreises haben gestern den deutschen Aktien kräftig Auftrieb gegeben und den Dax zum ersten Mal seit Anfang Mai über die Marke von 4000 Punkten steigen lassen. Zu den Gewinnern zählten Allianz und Münchner Rück, nachdem die Aktien ihren Abwärtstrend gebrochen weiter
  • 371 Leser
TRAINERWECHSEL

Del Bosque statt Matthäus

Der ehemalige Real-Madrid-Trainer Vicente Del Bosque hat Deutschlands Fußball-Rekord-Nationalspieler Lothar Matthäus ausgestochen und wird neuer Chefcoach des türkischen Ex-Meisters Besiktas Istanbul. Del Bosques Agent Pedro de Felipe bestätigte gestern im privaten spanischen Radiosender Cadena Ser die Verpflichtung des ehemaligen Real-Profis durch weiter
  • 276 Leser
TOURENWAGEN / Mercedes geht vors Sportgericht

Der Kampf ums Gewicht

Paffett mit zu wenig Sprit an Bord - Ekström profitiert
Kein Ende der Pannenstatistik: Nach der Pleitenserie in der Formel 1 ist Mercedes auch im Deutschen Tourenwagen-Masters (DTM) vom Pech eingeholt worden und kämpft nach der Benzin-Panne vom Lausitzring vor dem Sportgericht um den aberkannten DTM-Sieg. weiter
  • 344 Leser
PREMIERE / Shakespeares schwierige Komödie am Bayerischen Staatsschauspiel

Die Kraft der Täuschung

Märchenhafte Atmosphäre: Dieter Dorn inszeniert 'Maß für Maß
Hochkarätige Schauspieler auch in den kleinsten Rollen, eine kunstvoll kluge Übersetzung, eine märchenhafte Atmosphäre dank einer einfallsreichen Lichtregie: Dieter Dorn hatte die richtige Rezeptur parat, um Shakespeares schwierige Komödie 'Maß für Maß' zu inszenieren. Eine ziemlich ungewöhnliche Premiere am Bayerischen Staatsschauspiel im Residenz-Theater weiter
  • 375 Leser
RENTE

Düstere Prognosen

Mit einer düsteren Renten-Prognose hat der Bonner Wissenschaftler Meinhard Miegel für Aufregung gesorgt. Der Ökonom sagte voraus, auf lange Sicht seien negative Renditen in der Rentenversicherung zu erwarten. Dies gelte für die Geburtsjahrgänge nach 1970. Miegel sagte, nachdem der Jahrgang 1930 noch eine Rendite von etwa drei Prozent erziele, werde weiter
  • 448 Leser
KRIMINALITäT / Experten warnen Touristen

EC-Kartenbetrug in türkischen Urlaubsorten

Deutsche Urlauber werden in der Türkei laut Bundeskriminalamt (BKA) immer häufiger Opfer von EC-Kartenbetrügern. Unbemerkt von den Besitzern würden Karten kopiert und Geheimnummern ausspioniert. Aus den Daten werden gefälschte Karten hergestellt. In der Regel heben die Täter damit innerhalb von drei Wochen Geld von Automaten in der Türkei, Großbritannien, weiter
  • 318 Leser
GESCHICHTE / Führungen durch die Gemächer von Württembergs Königin

Einblicke in die Privatsphäre

Schloss Bebenhausen war der Witwensitz von Charlotte, der letzten württembergischen Königin. Führungen durch die Gemächer erweisen sich als Publikumserfolg. Wenn sie hinausblickte zum Fenster ihres Ankleidefensters, dann schaute sie auf Wald. So war es Württembergs letzte Königin Charlotte gewöhnt. Denn wo sie aufwuchs als Prinzessin zu Schaumburg-Lippe, weiter
  • 353 Leser
COMIC / Donald Duck, der ewige Verlierer, wird morgen 70 Jahre alt

Eine Ente, die im Matrosenanzug zur Welt kam

Beneidenswert. Er sieht seit 70 Jahren fast gleich aus. Donald Duck, der bekannteste und liebenswerteste Enterich der Welt, feiert morgen seinen 70. Geburtstag. weiter
  • 339 Leser
KUNSTHALLE

Eine Million Besucher

München· Seit der Wiedereröffnung im Frühjahr 2001 haben eine Million Gäste die Kunsthalle der Hypo-Kulturstiftung in München besucht. Kunsthallendirektor Prinz von Hohenzollern: 'Ich freue mich, dass unser Ausstellungsprogramm so großen Anklang findet'. Die derzeitige Ausstellung 'Fotografie und Malerei im 19. Jahrhundert' ist noch bis zum 18. Juli weiter
  • 326 Leser
MASSENDIäT

Eine Tonne Fett weg

In einer gemeinsamen Abspeckaktion haben 400 australische Kleinstädter in 15 Monaten zusammen eine Tonne Übergewicht verloren. Zu dem von der Regierung geförderten Programm in Wellington zählten Unterricht in gesunder Ernährung und Fitnessangebote. Den gewichtigsten Beitrag zu den 1000 Kilogramm Fettabbau leistete eine Frau, die 44 Kilo abnahm. dpa weiter
  • 340 Leser
IRAK / Neun Rebellen-Milizen stimmen ihrer Auflösung zu

Einigung über UN-Resolution erwartet

Die USA und die irakische Übergangsregierung haben den Weg für eine neue UN-Resolution geebnet. In schriftlichen Erklärungen erläuterten US-Außenminister Colin Powell und der irakische Ministerpräsident Ijad Allawi die künftige militärische Zusammenarbeit zwischen beiden Staaten. Die Briefe wurden dem Sicherheitsrat übergeben. Sie sollen in einen überarbeiteten weiter
  • 257 Leser
C&A / Modefilialist trotzt Minustrend im Textileinzelhandel

Einstellungen geplant

C&A ist mit seiner Niedrigpreis-Bekleidung auf dem Vormarsch. In diesem Jahr will der drittgrößte Bekleidungshändler bis zu 80 neue Filialen eröffnen. weiter
  • 383 Leser
VERBRECHEN

Elfjährige missbraucht

Ein 44-Jähriger soll die elf Jahre alte Tochter einer Bekannten vergewaltigt haben. Polizeibeamte hatten das völlig verstörte Mädchen in einem Auto entdeckt. weiter
  • 413 Leser
GOLF

Els vor Couples

Der Weltranglisten-Zweite Ernie Els (Südafrika) hat das Golf-Memorial Tournament in Dublin (USA) gewonnen. Nach vier Runden hatte er mit 270 Schlägen (68+70+66+66) Fred Couples (USA/ 274/69+69+68+68) klar abgehängt. Auch Superstar Tiger Woods zeigte als Dritter (276/72+68+67+69) aufsteigende Form. Alexander Cejka (München) war am Cut gescheitert. weiter
  • 345 Leser
MINERALöLMäRKTE

Entspannung an Zapfsäulen

Die Entspannung an den Rohölmärkten nach den Opec-Beschlüssen wirkt sich nun auch an den deutschen Zapfsäulen aus. In den vergangenen vier Tagen gaben die Benzinpreise um drei Cents nach, berichtete der Ölkonzern Shell. Normalbenzin kostetezu Wochenbeginn im Bundesdurchschnitt 114,6 Cent je Liter und lag damit auf dem Niveau von Anfang Mai. Dieselkraftstoff weiter
  • 425 Leser
BüROKRATIE

Erste wichtige Schritte

Wer eine Ich-AG gründen will, geht zuerst zur örtlichen Arbeitsagentur. Ohne Ausbildung darf nicht jede Arbeit geleistet werden, manchmal ist der Meistertitel nötig. weiter
  • 364 Leser
NAHOST

EU-Hilfsgelder für Terroristen?

Terroranschläge von Palästinensern in Israel sollen mit EU-Hilfsgeldern finanziert worden sein. Das ARD-Magazin 'Report München' berichtete, der Redaktion lägen vom palästinensischen Präsidenten Arafat unterschriebene 'Zahlungsanweisungen an Terroristen vor, die Morde in Israel und im Westjordanland verübt hatten'. Arafat habe jahrelang internationale weiter
  • 393 Leser
MASCHINENBAU / Prognose auf 4 Prozent verdoppelt

Export bringt Schub

Ein starkes Auslandsgeschäft beflügelt die bundesdeutschen Maschinenbauer. Die Branche verdoppelt deshalb ihre Wachstumsprognose von 2 auf 4 Prozent. weiter
  • 426 Leser

Familienglück. In der ...

...Seehundaufzuchtstation in Friedrichskoog an der Nordsee hat es Nachwuchs gegeben. Die Mutter mit Namen Deern ist eines von sieben Tieren, das als Dauergast in der Station lebt. Wie das Kleine heißt, weiß man noch nicht. In Friedrichskoog werden auch Heuler - verlassene Jungtiere - aufgezogen. weiter
  • 401 Leser
BRANDSCHUTZ

Feuermelder gefordert

Angesichts von jährlich 600 Brandtoten und Milliarden-Schäden fordern Brandschutzexperten eine Pflicht für Rauchmelder in Privathaushalten. Hier sei Deutschland 'Entwicklungsland', sagte der Präsident der Vereinigung zur Förderung des deutschen Brandschutzes (vfdb), Jochen Blätte. In vielen Ländern wie etwa Norwegen seien diese Geräte Pflicht.dpa weiter
  • 345 Leser
uefa-cup

Freiburg darf hoffen

Fußball-Bundesligist SC Freiburg kann mit etwas Losglück auf einen Platz im Uefa-Pokal hoffen. Die Breisgauer nehmen heute als Gewinner der deutschen Fair-play-Wertung neben neun anderen Teams an der Verlosung von zwei Startplätzen im Uefa-Pokal-Wettbewerb 2004/05 teil. Östers IF ist bereits qualifiziert, da Schweden die Fair-play-Wertung gewann. lsw weiter
  • 321 Leser
BILDUNG

Förderung für Elite-Zentren

Bund und Länder haben sich überraschend auf ein Milliarden-Programm für zehn Elite-Universitäten sowie zum Ausbau internationaler Spitzenforschung verständigt. Dafür sind bis 2010 rund 1,9 Milliarden Euro vorgesehen, von denen der Bund 75 Prozent übernimmt. Zugleich sollen die Etats der großen Forschungsorganisationen bis 2010 jährlich um mindestens weiter
  • 393 Leser
ORCHESTER

Gegen die 'Internationale'

Der Intendant des Staatstheaters Kassel, Christoph Nix, hat Musikern mit der Kündigung gedroht, um sie zum Spielen der 'Internationalen' zu zwingen. Das bestätigte das hessische Kunstministerium, das auf eine Beschwerde des Orchesters hin eine solche Sanktion aber ablehnte. 'Wir halten es für unzumutbar, Orchestermitglieder, die unter dem DDR-Regime weiter
  • 249 Leser
HOCHSCHULEN / Strafbefehle gegen Konstanzer FH-Professoren

Geld von Studenten gefordert

Drittmitteleinwerbung gehört zu den Aufgaben von Professoren. An der Fachhochschule Konstanz sind einige von ihnen freilich übers Ziel hinausgeschossen. weiter
  • 339 Leser
VODAFONE / Parteienstreit über die Abschreibungspläne des britischen Mobilfunkkonzerns

Gesetze decken Milliardenprofit

Neuregelung erst seit 2004 in Kraft - SPD wirft Union Mitschuld an Verzögerung vor
Kommt der Mobilfunk-Konzern Vodafone mit seinen Abschreibungsplänen durch, muss er Jahrzehnte lang keine Steuern zahlen. Dagegen läuft die SPD Sturm. weiter
  • 373 Leser
ÜBERKINGEN-TEICHNACH / Wende geschafft

Gesund mit Sprudel

Wellness-Getränk soll französischen Marken Wasser abgraben
Die einst kränkelnde Mineralbrunnen Überkinger-Teichnach AG ist beinahe wieder gesund. Vor allem der Trend zu Mineralwasser und eine Optimierung halfen dem Produzenten von Sprudel, Süßgetränken und Heilwasser. Neue Getränke sollen zusätzlich belebend wirken. weiter
  • 480 Leser
TRANSOFLEX

Gewinn verdreifacht

Der Lieferdienst Transoflex hat im abgelaufenen Geschäftsjahr den Gewinn verdreifacht und den Umsatz ausgebaut. Als Hauptgrund dafür nannte der Sprecher der Geschäftsführung, Klaus Heinz, die erfolgreiche Restrukturierung. So waren die für die Zustellung der Sendungen verantwortlichen 40 Niederlassungen in selbstständige Gesellschaften umgewandelt worden. weiter
  • 345 Leser

Gewinnquoten

Lotto:Gewinnkl. 1: 4 717 838,50 Euro, Gewinnkl. 2: 250 896,40 Euro, Gewinnkl. 3: 17 782,60 Euro, Gewinnkl. 4: 2165, 50 Euro, Gewinnkl. 5: 117,80 Euro, Gewinnkl. 6: 39,80 Euro, Gewinnkl. 7: 22,20 Euro, Gewinnkl. 8: 10,40 Euro. Toto:2, 2, 1, 1, 1, 2, 1, 1, 0, 1, 2. Gewinnkl. 1: 2508,00 Euro, Gewinnkl. 2: 92,20 Euro, Gewinnkl. 3: 7,20 Euro. 6 aus 45:9, weiter
  • 398 Leser
KRANKENHäUSER / Anhörung in Stuttgart

Grüne fordern bessere Planung

Regionen müssen zusammenarbeiten
Die Klinik-Landschaft steht vor einem Umbruch: Jedes vierte Bett im Land wird wegfallen. Nur mit einer regionalen Planung, so Experten, ist die Qualität zu sichern. weiter
  • 272 Leser
LITERATUR / Eine Lesung im Fußballstadion

Günter Grass pfeift zur Halbzeit

Eine Lesung der ganz anderen Art absolvierte Literatur-Nobelpreisträger Günter Grass: Vor 1000 Zuhörern las er im Stadion des FC St. Pauli aus seinen Büchern. Keine La-Ola-Wellen und Transparente für die Kiez-Fußballer gab es am vergangenen Sonntagabend im Stadion des FC St. Pauli, auch kein rundes Leder wurde über den grünen Rasen gedroschen. Stattdessen weiter
  • 531 Leser
TENNIS

Haas und Popp im Achtelfinale

Thomas Haas hat seine erste Tennis-Prüfung auf Rasen seit drei Jahren mit Bravour bestanden und bei den 12. Gerry Weber Open das Achtelfinale erreicht. Zwei Wochen nach seinem Erstrunden-Aus bei den French Open gab der deutsche Daviscup-Spieler bei dem 800 000-Dollar-Turnier im ostwestfälischen Halle eine starke Vorstellung und setzte sich nach nur weiter
  • 314 Leser
HISTORIE / In einer Pariser Kathedrale endet die abenteuerliche Reise einer Reliquie

Hochamt für das Herz eines Königskindes

Ein mumifiziertes Herz findet heute in Paris seine letzte Ruhestätte. Es handelt sich um das Herz des Sohnes von König Ludwig XVI. und dessen Frau Marie-Antoinette. weiter
  • 371 Leser
STIERFEST

Hornstöße ins Herz

Bei einem Stierfest in Bétera bei Valencia in Spanien ist ein 44-Jähriger von einem Stier aufgespießt worden. Der Bulle hat dem Mann seine Hörner drei Mal ins Herz gebohrt. Er war sofort tot. Bei dem jährlichen Volksfest werden Stiere durch die Straßen getrieben, deren Hörner zuvor mit einem Mix aus Teer und Wachs in brennende Fackeln verwandelt werden. weiter
  • 325 Leser
Thema des Tages

Ich-AG auf dem Prüfstand

Die Idee klingt einleuchtend: Der Staat gibt einen Zuschuss, wenn sich Arbeitslose selbstständig machen und eine 'Ich-AG' gründen. Wir zeigen an drei Fällen, wie unterschiedlich das verlaufen kann. Eine Selbstständigen-Sprecherin warnt: Die Wenigsten sind als eigener Chef erfolgreich. weiter
  • 354 Leser
FUSSBALL / DFB-Präsident Gerhard Mayer-Vorfelder zürnt mit der Nationalmannschaft

Im Grunde war alles nichts

Lothar Matthäus spricht von Wunder, Rudi Völler ist ernüchtert
Im Grunde war alles nichts. DFB-Präsident Gerhard Mayer-Vorfelder ließ nach dem 0:2 gegen Ungarn kein gutes Haar an der deutschen Fußball-Nationalmannschaft. Teamchef Rudi Völler macht sich eine Woche vor der EM Gedanken um seine Stammformation. weiter
  • 384 Leser
AUTOINDUSTRIE / Wirtschaftsminister Clement will Autobauer schonen, Umwelt-Kollege Trittin nicht

Im Streit um den Dieselrußfilter

Auch nach dem Treffen des Bundeskanzlers mit Vertretern der Autoindustrie bleibt offen, wie und ab wann Dieselrußfilter steuerlich gefördert werden. Wirtschaftsminister Clement und sein Kollege Trittin streiten über das Maß an Industrieförderung und Gesundheitsschutz. weiter
  • 445 Leser
COMMERZBANK / Skeptiker: Dies wäre kein Schritt zur notwendigen Umgestaltung

Interesse an Übernahme der ING-BHF-Bank

Die Commerzbank führt Gespräche mit der niederländischen ING Groep über einen Kauf von deren deutscher Tochter ING-BHF-Bank. Die Verhandlungen über den Erwerb der im Firmenkunden- und Privatkundengeschäft tätigen Bank befinden sich einem Commerzbank-Sprecher zufolge aber noch in einem sehr frühen Stadium. Der Markt reagierte am gestern Morgen verhalten. weiter
  • 369 Leser

INTERVIEW: Neue Konkurrenz

Die Ich-AG ist unseriös, sagt Dorothea Störr-Ritter, Präsidentin des 'Bundes der Selbstständigen' in Baden-Württemberg. Die meisten Arbeitslosen werden daran scheitern. Die bestehenden Betriebe, denen es oft schlecht geht, bekommen subventionierte Konkurrenz. weiter
  • 349 Leser
WOHNUNGSWIRTSCHAFT

Investitionen ziehen an

Die Investitionen in den Wohnungsbau werden nach Einschätzung des Bundesverbands deutscher Wohnungsunternehmen in diesem Jahr wieder zunehmen. Nach den Rückgängen in den vergangenen fünf Jahren sei 2004 mit einer Trendwende zu rechnen, sagte Verbandspräsident Lutz Freitag. Er rechne mit einem Investitionsvolumen von knapp 124 Mrd. EUR, rund 1,9 Prozent weiter
  • 408 Leser
TRANSFER

Kein Interesse an Oliver Kahn

Die Aussichten des wechselwilligen Oliver Kahnauf einen Wechsel ins Ausland halten sich offenbar stark in Grenzen. Bislang habe sich noch kein Interessent für den Fußball- Nationaltorhüter beim FC Bayern München gemeldet, berichtete der 'kicker'. Alex Ferguson, der Teammanager des mehrfach von den Medien ins Spiel gebrachten englischen Großclubs Manchester weiter
  • 329 Leser
VERBRECHEN / Fünffachmord von Augsburg

Killer richtet sich mit Rasierklinge

Bluttaten seinem Bruder gestanden
Der fünffache Mord in Augsburg im März und die dramatische Festnahme des Täters in der Türkei haben Entsetzen ausgelöst. Jetzt hat Ali G. sich umgebracht. weiter
  • 431 Leser
URTEIL / Herausgeber einer Jugendzeitschrift muss ins Gefängnis

Kinder zu Drogenkonsum verführt

Ein Musikjournalist hat Jugendliche immer wieder zum Kiffen in seine Wohnung eingeladen. Dafür wandert er jetzt dreieinhalb Jahre ins Gefängnis. weiter
  • 369 Leser
FAMILIEN / Kampagne soll auf Misere hinweisen

Kinderhilfswerk kritisiert sterile Spielplätze

Das Deutsche Kinderhilfswerk (DKHW) hat die meisten Spielplätze als völlig ungeeignet für Kinder kritisiert. Vielfach stünden dort teure, aber nicht angenommene Geräte herum, sagte DKHW-Sprecher Michael Kruse. Seine Organisation starte deshalb die Kampagne 'Spielräume schaffen'. In zahlreichen Städten will das Kinderhilfswerk mit großflächigen Plakaten weiter
  • 307 Leser
RATEFERNSEHEN

Klage gegen Sender scheitert

Nach einem vergeblichen Anruf bei einem Ratespiel ist eine Zuschauerin mit ihrer Klage gegen den TV-Sender 'Neun Live' gescheitert. Sie hatte moniert, dass sie bei ihrem 70 Cent teuren Anruf von einer elektronischen Ansage 'abgespeist' worden war. Dies wertete sie als Täuschung und zog für eine Unterlassungsklage vor Gericht. Nach dem Amtsgericht München weiter
  • 334 Leser

KOMMENTAR: Alles wird besser

Statt Selbstvertrauen für die Fußball-Europameisterschaft zu tanken, hat sich die deutsche Nationalmannschaft beim 0:2 gegen die ersatzgeschwächten Ungarn im letzten Test kräftig blamiert. Ein herber Dämpfer für die Fans, von denen einige durchaus hoffnungsfroh auf die EM hingefiebert haben. Bis zum ersten Gruppenspiel am nächsten Dienstag gegen die weiter
  • 282 Leser
VODAFONE

KOMMENTAR: Einstampfen und ablösen

Versteht da einer noch die Welt? Erst kauft der britische Mobilfunkkonzern Vodafone das deutsche Vorzeigeunternehmen Mannesmann für übertrieben viel Geld und unter merkwürdigen Umständen - und anschließend will er auch noch den deutschen Staat dafür bluten lassen. Besonders in der Politik ist die Aufregung groß. Freilich hat sie am wenigsten Grund, weiter
  • 276 Leser
POSTBANK

KOMMENTAR: Risiko überschaubar

Richtig überzeugend wirkte gestern bei der Präsentation des Postbank-Börsenganges nur Post-Chef Klaus Zumwinkel. Geht es nach ihm, dann ist die Emissionsspanne für die Postbank-Aktie nicht einmal im Ansatz überzogen, sondern Startpunkt für einen rasanten Kursanstieg. Schließlich ist die Konkurrenz der Postbank in Deutschland schwach, was es ein Leichtes weiter
  • 323 Leser
BILDUNG

KOMMENTAR: Vor dem Quantensprung

Auf der von Bund und Ländern mehr gegeneinander als gemeinsam verantworteten Hochschulpolitik lag bislang kein Segen. Das Ergebnis dieser föderalen Eifersüchteleien um Zuständigkeiten und Finanzen ist bekannt: Die hiesige Massenuniversität ist international allenfalls bedingt wettbewerbsfähig. Und weil aus den Schulen auch nur mäßig qualifizierter Nachwuchs weiter
  • 284 Leser

KULTURTIPP

Oberstdorfer Konzerte Die Serenade auf dem Nebelhorn und die Fellhorn-Gala, das sind tatsächlich die Höhepunkte des Oberstdorfer Musiksommers. Prominente Künstler treffen sich vom 29. Juli bis zum 19. August beim Klassikfestival im Allgäu: das L'Orfeo Barockorchester, das Stuttgarter Kammerorchester mit der Flötistin Rozalia Szabo, das Melos Quartett weiter
  • 324 Leser
EURO

Kurs zieht an

Der Kurs des Euro ist gestern gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2319 (Freitag: 1,2203) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,8118 (0,8195) Euro. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,6703 (0,6639) britische Pfund, 135,36 (135,78) japanische Yen und 1,5242 (1,5273) Schweizer Franken fest. weiter
  • 382 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Rätsel um Skelett Nach dem Fund von menschlichen Knochen in einem stillgelegten Kanal in Freiburg rätselt die Polizei über die Hintergründe. Der oder die Tote sei möglicherweise jahrzehntelang in dem Kanal, der durch ein früheres französisches Kasernengelände führt, gelegen, sagte ein Polizeisprecher gestern. Rechtsmediziner würden die Knochen nun untersuchen. weiter
  • 292 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Arbeit immer sicherer Die Zahl der Arbeitsunfälle ist 2003 auf ein Rekordtief gesunken. Verbesserte Vorsichtsmaßnahmen führten binnen Jahresfrist zu einem Rückgang um 10,5 Prozent auf 871 145 Arbeitsunfälle. Bei Berufskrankheiten setzte sich die rückläufige Tendenz ebenfalls fort, berichtet der Hauptverband der gewerblichen Berufsgenossenschaften. Export weiter
  • 420 Leser
BASKETBALL

Lakers bereits unter Druck

Der hochgehandelte Meisterschaftsfavorit Los Angeles Lakers wurde zu Beginn der Endspielserie um die nordamerikanische Basketball-Meisterschaft kalt erwischt. Die Kalifornier unterlagen im heimischen Staples Center den Detroit Pistons mit 75:87 und stehen damit bereits erheblich unter Druck. Erstaunlich: Es war die erste Heimniederlage der Lakers in weiter
  • 303 Leser
BAHN

Land überprüft Zuschüsse

Nach Angaben der Gewerkschaft Transnet sollen in Baden-Württemberg bis Mitte Dezember 800 000 Zug-Kilometer gestrichen werden. Aus 'gut unterrichteten Kreisen' sei zu erfahren, dass das Land Zugleistungen abbestellen wolle, teilte die Eisenbahner-Gewerkschaft mit. Weder das Verkehrsministerium in Stuttgart noch die Deutsche Bahn bestätigten dies. Nach weiter
  • 258 Leser
RENTENREFORM

LEITARTIKEL: In ruhigeren Bahnen

Das Thema Rente ist ein Dauerbrenner der Sozialpolitik. Doch es besteht Hoffnung, dass Ruhe einkehrt: Am Freitag dürfte der Bundesrat die Rentenbesteuerung endgültig abwinken, wenn die Union ihr albernes Verwirrspiel um ihre Zustimmung in der Länderkammer rechtzeitig beendet. Anschließend folgt wohl die Rentenreform mit Nachhaltigkeitsfaktor und Wegfall weiter
  • 282 Leser

Leute im Blick

Tina Ruland Die Schauspielerin Tina Ruland ist schwanger. Die 37-Jährige sagte in 'Bild': 'Ein absolutes Wunschkind.' Dem Bericht zufolge besteht die Schwangerschaft seit fast fünf Monaten. Vater des Kindes sei der Chef einer Berliner Zeitarbeitsvermittlung für Klinik-Personal. Kirsten Dunst Filmstar Kirsten Dunst ('Spider Man') ist mit ihrem Lebenspartner, weiter
  • 322 Leser
RAUCHER

Lungenkrebs auf Vormarsch

Mehr als 40 000 Menschen sind 2002 in Deutschland an unmittelbar auf das Rauchen zurückzuführende Krebserkrankungen gestorben. Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, erlagen genau 40 715 Personen bösartigen Leiden, 'die in Zusammenhang mit dem Konsum von Tabakprodukten gebracht werden können'. Neben 39 105 Sterbefällen wegen Lungenkrebs zählten die weiter
  • 341 Leser
HOLLAND / Dick Advokaat feilt an der Taktik

Makaay außen vor

Taktik-Streit bei den Niederländern. Nach den zuletzt enttäuschenden Leistungen will Bondscoach Advocaat den Angriff verstärken - zum Nachteil von Roy Makaay. weiter
  • 329 Leser

MARKTBERICHTE

·Ferkelpreise Akt. Ferkelpreisnot. Landesstelle für Landwirtschaftl. Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise 31.05.-04.06.04: Grundpreis Ferkel ohne Zu-oder Abschläge: 35-38 EUR, (36,70 EUR). Preis Ferkel, Gruppe mit ca. 50 Tieren einheitl. Genetik+Gewicht: 37-44 EUR (39,50). Notier. 07.06.04: plus weiter
  • 348 Leser
SAP / Gespräche aus dem Frühjahr mittlerweile beendet

Microsoft wollte Walldorfer kaufen

Microsoft hat im Frühjahr vergeblich versucht, SAP zu übernehmen. Der weltgrößte Softwarekonzern und Europas Marktführer bestätigten Sondierungsgespräche. weiter
  • 302 Leser

Mineralbrunnen in Zahlen

In Mrd. EUR2003 2002 Umsatz169162 Investitionen24 41 Cash-Flow4119 Jahresfehlbetrag 535 Bilanzsumme244252 Eigenkapital106108 Dividende in EUR Stammaktien 00 Vorzugsaktien0,110,11 Mitarbeiter9351035 weiter
  • 472 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Hoher Besuch in Fürth Mit der Stadt Fürth hat der frühere amerikanische Außenminister Henry Kissinger eine besondere Beziehung. Der heute 81-Jährige lebte dort mit seinen Eltern von 1925 bis zu seiner Auswanderung im Jahr 1938. Bei seinem Fürth-Abstecher will Kissinger auch den alten jüdischen Friedhof der mittelfränkischen Stadt besuchen. Kissinger, weiter
  • 354 Leser
BEHINDERTE

Neue Einschränkung

Die Bundesregierung will nach Angaben des Berliner 'Tagesspiegel' für schwerstbehinderte Menschen die kostenlose Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel einschränken. Nach Plänen des Sozialministeriums dürften Behinderte Busse und Bahnen nur noch innerhalb ihres Heimatortes kostenlos benutzen. Bisher war dies im Umkreis von 50 Kilometern möglich. dpa weiter
  • 406 Leser
TOURISMUS / Bodensee weiter gemeinsam vermarktet

Neues Modell soll Erfolg bringen

Die Bodenseeregion will sich touristisch weiter gemeinsam vermarkten und mit einer Strukturreform einen Weg aus der Krise finden. Das haben die 165 Mitglieder des Dachverbands Internationale Bodensee-Tourismus GmbH (IBT) gestern in Friedrichshafen beschlossen. Der Organisation gehören Gemeinden und Fremdenverkehrsbetriebe aus Deutschland, Österreich, weiter
  • 269 Leser
ICH-AG / Der Beginn der Selbstständigkeit ist meist hart

Pausenlos surrt die Nähmaschine

Bei einer Designerin läuft alles super, eine Physiotherapeutin steht auf der Kippe
Vieles ist mit der Ich-AG möglich: Eine Designerin schneidert Brautmode, ein Mann macht Energieberatung, eine Sportlehrerin arbeitet als Physiotherapeutin und gibt Kinder-Tanzkurse. Drei Beispiele, die eines zeigen: Damit die Ich-AG klappt, bedarf es der zündenden Idee. weiter
  • 1056 Leser
KIRCHE / Evangelische Gemeinde will Gebäude verkaufen

Pfarrsaal im Angebot

'Schmerzhafte Eingriffe' hat der Reutlinger Dekan Jürgen Mohr seinen Schäfchen angekündigt. Die Kirchengemeinden müssen sparen beim Personal und bei den Gebäuden. weiter
  • 336 Leser
VERKEHR / Horrorstrecke auf der A 6 zwischen Weinsberg und Walldorf

Polizei setzt auf Abstand

Immer wieder verursachen Lastwagenfahrer schlimme Unfälle
Die Autobahn 6 zwischen Weinsberg und Walldorf ist eine der gefährlichsten Fernstraßen des Landes. Innerhalb weniger Tage starben dort vier Menschen bei Unfällen, die unaufmerksame Lastwagenfahrer verursacht haben. Die Polizei will die Horrorserie stoppen. weiter
  • 394 Leser

PRESSESTIMMEN Reagan als Staatsmann gefeiert

DER TOD DES EHEMALIGEN US-PRäSIDENTEN RONALD REAGAN BESCHäFTIGTE WELTWEIT DIE KOMMENTATOREN.
'Die Presse' (Wien): Am gleichen Wochenende, da Europa und Amerika der spannendsten Wende des Zweiten Weltkriegs gedachten, ist der spannendste Staatsmann Nachkriegsamerikas gestorben. Ronald Reagan war kein Intellektueller, er war ein großer Präsident. Nur Margaret Thatcher war im 20. Jahrhundert ein ähnlicher Triumph beschieden gewesen. 'Kommersant' weiter
  • 274 Leser
WERU / Kostenexplosion und Überkapazitäten

Problem Billigfenster

Der Fenstermarkt leidet unter einer Preisexplosion bei Rohstoffen und unter Überkapazitäten. Der Hersteller Weru AG ist dennoch für das laufende Jahr optimistisch. weiter
  • 699 Leser
GIFT

Quecksilber auf dem Spielplatz

Nach dem Fund von Quecksilber auf einem Spielplatz im Stuttgarter Stadtteil Hallschlag ist die Polizei auf der Suche nach dem Verantwortlichen. Ein achtjähriges Mädchen hatte den Eltern am Sonntagabend von einer silbrigen Flüssigkeit berichtet, die es auf dem Spielplatz gefunden habe. Der Vater alarmierte die Beamten. Mehrfach sollen Kinder mit der weiter
  • 343 Leser
TRAINER

Rangnick sagt ab

Die Suche von Bundesliga-Absteiger Eintracht Frank- furt nach einem neuen Fußball-Trainer geht weiter. Ralf Rangnick, der die besten Karten hatte, die Nachfolge von Willi Reimann anzutreten, erteilte dem Traditionsklub eine Absage. Rangnick war zuletzt beim Erstligisten Hannover 96 entlassen worden. Damit ist Hannover das einzige Profiteam ohne Trainer. weiter
  • 274 Leser
JUSTIZ / In Berufungsverhandlung Strafe reduziert

Rente für toten Vater kassiert

Mildes Urteil in der Berufungsverhandlung. Vier Jahre hat eine Informatikerin aus Frankfurt am Main die Rente für ihren toten Vater kassiert. Gestern wurde die 34-Jährige wegen Betruges zu einer Geldstrafe von 3600 Euro verurteilt. Die Frau hatte der Bundesversicherungsanstalt für Angestellte (BfA) den Tod ihres in Spanien lebenden Vaters 1998 nicht weiter
  • 302 Leser
VERWALTUNG / Arbeiter und Angestellte sollen länger arbeiten

Rhein-Neckar-Kreis verlässt Arbeitgeberverband

Der Rhein-Neckar-Kreis will als erster Kreis im Land aus dem Kommunalen Arbeitgeberverband (KAV) austreten. Der Austritt werde zum 31. Dezember wirksam, teilte der Sprecher des Landratsamtes in Heidelberg, Berno Müller, gestern mit. Ziel des von Verwaltungs- und Finanzausschuss des Kreistags beschlossenen Ausstiegs sei, über eine Verlängerung der Arbeitszeit weiter
  • 315 Leser
EM-TEST / Tschechen haben noch Reserven

Rosicky in bester Spiellaune

'Geheimtipp' Tschechien ist für die Fußball-EM gerüstet. Als einziges Team der deutschen Gruppe hat sich die Elf von Trainer Karel Brückner am letzten Testspiel-Wochenende ein Erfolgserlebnis verschafft. Nach dem 2:0 (2:0) gegen Estland in Teplice brechen Rosicky und Co. am Donnerstag mit gestärktem Selbstbewusstsein nach Portugal auf. 'Nach dem harten weiter
  • 345 Leser
WETTBEWERB

Schweizer sind Grill-Meister

Mit einem Schweizer Doppelerfolg ist am Sonntagabend die Weltmeisterschaft im Grillen zu Ende gegangen. Wie die Stadt Pirmasens mitteilte, sicherte sich das 'World Barbecue Team' aus Zürich den Gesamtsieg und ein Preisgeld von 5000 Euro. Auf Platz zwei folgte die Grillmannschaft 'Goldenes Kreuz' aus Frauenfels. Auf Platz drei kamen die 'Hornochsengriller' weiter
  • 355 Leser
KRIMINALITäT / Krankenkasse zeigt Apotheker an

Schwindel mit Abrechnungen

Ein Apotheker aus Villingen-Schwenningen soll in großem Stil Abrechnungen gefälscht haben. Dies teilte die Kaufmännische Krankenkasse (KKH) gestern mit. Dem Apotheker wird vorgeworfen, Rezepte manipuliert zu haben, indem er falsche Packungsgrößen mit den Krankenkassen abrechnete und Medikamente hinzufügte, die er so nicht an Patienten abgegeben hatte. weiter
  • 358 Leser
WETTER

Sommer gibt ein Gastspiel

Der Sommer kommt nach Deutschland. Vor allem im Südwesten stehen Sonnenschein und hohe Temperaturen bevor. Einen Vorgeschmack auf die kommenden Tage gab das Hoch 'Vincent' gestern: Das Thermometer kletterte bei strahlendem Himmel bis weit über die 25-Grad-Marke. Für Baden-Württemberg wird die erste Hitzewelle des Jahres erwartet. Freibadwetter pur wird weiter
  • 342 Leser

Starker Andrang

Die Ich-AG kostet die Bundesagentur für Arbeit (BA) mehr Geld als geplant. Denn mehr Menschen gründen sie als erwartet. Die BA rechnet damit, dass sie 2004 nicht wie geplant 500 Millionen Euro an Zuschüssen zahlt, sondern 850 Millionen.dpa weiter
  • 356 Leser
ex-Champions

Stich schlägt Becker

Michael Stich hat im Vorfeld des Rasen-Profiturniers in Halle/Westfalen das Duell der Tennis-Altmeister gewonnen und sich zugleich den Sieg bei der Grand Slam Champions Trophy gesichert. Der 35-jährige Wimbledon-Sieger von 1991 bezwang im Finale vor 12 000 Zuschauern Boris Becker (36) mit 4:6, 7:6 (7:2) und 10:8. Der dritte Satz wurde als Tiebreak gespielt. weiter
  • 319 Leser
WETTER / Bei 33 Grad liegen die Urlaubsgedanken nahe

Strandliege oft ein teures Vergnügen

Italiener langen kräftig zu - Mallorca dagegen geradezu günstig - In Deutschland eher moderate Preise
Fast unglaublich. Nachdem vor wenigen Tagen viele noch geheizt haben, heizt jetzt die Sonne richtig ein. Morgen sind bis zu 33 Grad möglich. Da denkt mancher an Urlaub - und vielleicht an seine Finanzen. Vor allem in Italien wird bei Strandliegen kräftig zugelangt. weiter
  • 591 Leser

Textil für Autositze. ...

...In der Spitzen- und Gardinenfabrikation Spiga GmbH im sächsischen Falkenau arbeitet eine Wirkerin an einer neuen Maschine zur Herstellung von Gewirke für Matratzen und Autositzen. Die 20 Millimeter starke Textilie ist eine Neuheit, die sich durch hohe Elastizität und Luftdurchlässigkeit auszeichnet. weiter
  • 586 Leser
BOSCH

TV-Kabeltochter vor Verkauf

Der Robert Bosch GmbH will sich möglicherweise von ihrer TV-Kabeltochter Breitbandnetz GmbH trennen. 'Wir analysieren die Zusammenarbeit mit externen Partnern, dazu gehört auch die Prüfung eines Verkaufs', bestätigte ein Bosch-Sprecher gestern in Stuttgart. Laut Zeitungsbericht sei der Verkaufsprospekt bereits fertig. Die Kabelsparte von Bosch hat mit weiter
  • 395 Leser
PROZESS

Türsteher angeschossen

Mit mehreren Schüssen soll ein 23-Jähriger versucht haben, den Türsteher einer Diskothek in Hemsbach (Rhein-Neckar-Kreis) zu töten. Seit gestern muss sich der Türke vor dem Mannheimer Landgericht verantworten. Das Opfer soll dem Täter in einer Nacht im Mai 2003 den Eintritt verwehrt haben, weil die Diskothek kurz darauf schließen wollte. Als der jugoslawische weiter
  • 316 Leser
PROZESS

Ukrainer verurteilt

Im Prozess um verschwundene Entschädigungsgelder für ehemalige Zwangsarbeiter in der Ukraine hat das Hildesheimer Landgericht den ukrainischen Ex-Abgeordneten Viktor Scherdiziki zu fünf Jahren und zehn Monaten Haft verurteilt. Er soll 1995 als Bankdirektor zwei Millionen Euro Entschädigungsgelder veruntreut haben. Verhaftet wurde er in Hannover. dpa weiter
  • 313 Leser
RADSPORT

Ullrich-Team schwächelt

Verletzungspech, Formschwäche und viele Fragezeichen: Während Olympiasieger Jan Ullrich auf dem Weg zur Tour de France immer besser in Fahrt kommt, bereiten seine potenziellen Helfer dreieinhalb Wochen vor dem Start zum Höhepunkt der Radsport-Saison zunehmend Sorgen. Zahlreiche Kandidaten für das Frankreich-Aufgebot von T-Mobile schlagen sich derzeit weiter
  • 271 Leser
EUROPA / Aufenthaltsgenehmigung soll 2006 entfallen

Umzüge in der EU bald einfacher

Praktikum in Brüssel, Ausbildung in Paris oder Top-Job in Turin. Eine neue Richtlinie der Europäischen Union erleichtert künftig das Umziehen in Europa. weiter
  • 275 Leser
UNRUHEN / Im Ostkongo wird weiter gekämpft

Uno zieht Mitarbeiter ab

Europäische Union erwägt Militäreinsatz in Krisenregion
Im Kongo halten die Unruhen zwischen Regierungstruppen und Rebellen an. Die Uno hat deshalb einen Teil ihrer Mitarbeiter außer Landes gebracht. weiter
  • 256 Leser
THYSSEN-KRUPP / Trennung von Automobil-Zulieferer

Valmet-Beteiligung verkauft

Der Thyssen-Krupp-Konzern verkauft seine zehnprozentige Beteiligung am finnischen Automobilzulieferer Valmet Automotive an dessen Mutterunternehmen Metso zurück. Wie Metso in Helsinki mitteilte, solle die Zusammenarbeit mit Thyssen-Krupp als Zulieferer aber fortgesetzt werden. Valmet betreibt die Auftragsfertigung von Porsche Boxster und Boxster S. weiter
  • 372 Leser
DEUTER / Komplette Fertigung in Vietnam sichert dem Rucksack-Hersteller Platz eins in Deutschland

Vision vom Weltmarktführer im Gepäck

Sie lässt ihre Rucksäcke ausschließlich in Vietnam herstellen. Nur so sicherte sich die Firma Deuter die Unabhängigkeit und den ersten Rang in Deutschland. Und jetzt wollen die Bayern sogar die Weltmarktführerschaft anpeilen und die US-Konkurrenz abhängen. weiter
  • 553 Leser
VERSTEIGERUNG / Die Bundestagsverwaltung versucht, eine Fahne zu versilbern

Vom Reichstag unter den Hammer

Der Bundestag lässt eine Deutschland-Fahne versteigern, die einst über dem Reichstag flatterte. Interessenten haben bis morgen die Chance auf den Zuschlag. weiter
  • 308 Leser
SCHWIMMEN / Zweites olympisches Einzelticket für Franziska van Almsick

Vorsprung nur ein Wimperschlag

Franziska van Almsick hat mit ihrem 30. deutschen Meistertitel ein zweites Einzelticket zu den Olympischen Spielen in Athen gelöst. Über 100 m Freistil setzte sich die 26-Jährige in Berlin in 54,96 Sekunden vor Titelverteidigerin Antje Buschschulte durch. weiter
  • 342 Leser
AUTOGIPFEL

Vorstoß für sauberen Diesel

'Saubere' Dieselfahrzeuge sollen von 2005 an steuerlich gefördert werden. Grundlage dafür soll eine europaweit einheitliche Abgasnorm sein, die noch festgelegt werden muss. Auf diese Lösung hat sich gestern der 'Autogipfel' geeinigt. Bundeskanzler Gerhard Schröder hatte dazu VW-Chef Bernd Pischetsrieder und Vertreter anderer europäischer Autohersteller weiter
  • 214 Leser
UI-cup

Wolfsburg für Rostock

Der VfL Wolfsburg erhält nach der Absage von Hansa Rostock als vierter Bundesligist von Europas Fußball-Union einen Startplatz für den nächsten UI-Cup. Die Niedersachsen ersetzen einen italienischen Klub, weil dort wegen fraglicher Lizenz die UI-Cup-Teilnahme entfällt. Wolfsburg spielt neben Dortmund, Schalke und HSV um drei offene Plätze im Uefa-Cup. weiter
  • 303 Leser
EM-TEST / Franzosen feiern mageres 1:0 über Ukraine

Zidane sorgt spät für Stimmung

'La Ola' schwappte durch das 'Stade de France' im Pariser Vorort Saint-Denis und die Fans feierten den Matchwinner Zinedine Zidane frenetisch mit 'Zizou'- Sprechchören. Unbefangene Beobachter der überschäumenden Stimmung hätten glauben können, Frankreich sei soeben Fußball-Europameister geworden. Dabei galt es nur einem schmucklosen 1:0-Sieg gegen die weiter
  • 305 Leser
VOLLEYBALL

Zum Start gegen Kuba

Deutschlands Volleyballerinnen müssen in ihrem Auftaktspiel bei Olympa am 14. August gegen Olympiasieger Kuba antreten. Das ergab die Auslosung. Die Gelegenheit zum Test gegen Kuba bietet sich am Freitag beim Acht-Nationen-Turnier in Montreux, wo außerdem die olympischen Vorrundengegner Russland (heute) und China (morgen) warten. sid weiter
  • 346 Leser

zur Person: Pio Knecht Auf Gittertour-Reisen durchs Land

Pio Knecht ist täglich mit schweren Jungs unterwegs. Seine 'Gittertour'-Reisen, wie er sie scherzhaft nennt, sind stark frequentiert und haben immer Hochsaison. Zwangsweise. Denn Knecht nimmt in dem Bus nur Passagiere mit, die etwas auf dem Kerbholz haben. weiter
  • 489 Leser
FRAUEN-FUSSBALL / Crailsheim schafft Aufstieg in die erste Bundesliga

Zurück im Konzert der Großen

Mit dem 3:0 bei der hoch gehandelten und bereits als Aufsteiger feststehenden SG Essen-Schönebeck löste der TSV Crailsheim das Ticket für die Frauen-Bundesliga. weiter
  • 368 Leser