Artikel-Übersicht vom Dienstag, 13. Juli 2004

anzeigen

Regional (63)

WIR GRATULIEREN Aalen-Wasseralfingen. Franz Puffert, Spitzwegstr. 12, zum 80. Geburtstag. Oberkochen. Ilse Fase, Heinz-Küppenbender-Str. 27, zum 83.; Klemens Grupp, Schreinergäßle 1, zum 95.; Maria Uhl, Jenaer Str. 2, zum 88. Geburtstag. Bopfingen. Siegrid Martin, Auf der Kappel 3, zum 70.; Willy Merz, Nördlinger Str. 3, zum 76. Geburtstag. Kirchheim. weiter
  • 104 Leser
Der Klarinettenchor der Musikschule verabschiedet kurz vor Beginn der großen Ferien mit einer Matinee die Besucher in die Ferien. Dieses Jahr steht dieses Konzert, das am Sonntag, 18. Juli, im Rathaus stattfindet, unter dem Motto Musikalische Finessen. Dahinter verbirgt sich die Aufführung von Bachs Konzerten für drei Klaviere in einer bemerkenswerten weiter
  • 134 Leser
Der Untergröninger Ortschaftsrat trifft sich am Mittwoch, 14. Juli um 18.30 Uhr zu seiner nächsten Sitzung. Auf der Tagesordnung stehen die Landesstraße 1158, die B 19-Umgehung und die Verabschiedung von Räten. Jakobusfest In Wöllstein beginnt am Freitag, 16. Juli um 18 Uhr das Jakobusfest der Kloping-Gemeinde Abtsgmünd. Es geht bis zum 18. Juli. Höhepunkte weiter
Der ehemalige Stuttgarter Oberbürgermeister Manfred Rommel liest am Donnerstag, 22.Juli, um 19.30 Uhr im Bürgersaal des Bürgerhauses Wasseralfingen aus seinen Büchern "Trotz allem heiter", "Holzwege zur Wirklichkeit" und "Das Land und die Welt" sowie einige Gedichte vor. Bucherwerb und Buchsignierung sind möglich. Karten zum Preis von 4 Euro gibt es weiter
Sommerfest Die Chöre der Concordia Westhausen des Gesangvereins laden die Einwohnerschaft von Westhausen und Umgebung zu ihrem Sommerfest im Zelt an der Grund- und Hauptschule ein. Am Samstag, 17. Juli, beginnt das Fest um 18 Uhr mit dem Bieranstich und Spanferkelessen. Der Chor erfreut die Besucher dabei mit einigen Liedvorträgen. Am Sonntag, 18. Juli, weiter
  • 109 Leser
Heute, 13. Juli, hält der Ries-Ostalb Touristikverein um 15 Uhr eine Mitgliederversammlung im Gästehaus Oßwald in Kirchheim. Lehrgang zur Fischerprüfung Für Interessenten eines Fischereischeins findet am Samstag, 24. Juli, um 13 Uhr ein Informationsnachmittag im Bildungszentrum, Alte Neresheimer Straße, in Bopfingen statt. Informationen bei Kurt Strauß, weiter
Im Laufe des Montags gingen bei der Polizei mehrere gleichartige Anzeigen wegen versuchten Betruges durch falsche Telefonrechnungen ein. Nach derzeitigen Erkenntnissen, gehen die "Zahlungserinnerungen" von einer Firma aus Birmingham in England aus. Darin wird eine Pauschalforderung in Höhe von 49,90 Euro gestellt und ein Mahnverfahren angedroht, falls weiter
  • 119 Leser
Der Jugend-Dekanats-Gottesdienst, in dem das Thema Wasser im Mittelpunkt stand, musste am Samstag dem unsicheren Wetter weichen und von den Schlossweihern in die Franziskus-Kapelle der Marienpflege verlegt werden. Wie sehr Wasser unser Leben beeinflusst, wurde vom Direktor der Marienpflege Martin Schwer und Vikar Jens Bartsch von der Schönenberg-Gemeinde weiter
Da könnte der Surrealist Salvador Dali Pate gestanden haben: Fotografin Eva Gaida hat die Aktion "Aalens City blüht" am Busbahnhof eingefangen. weiter
  • 1
  • 135 Leser
WOHNEN / "jung wohnen - glücklich älter werden" - Ausstellung und Themenabend im Landratsamt

"Barrierefrei baut man für alle Menschen"

Dass altersgerechtes Wohnen nicht nur ein Thema für Senioren ist, zeigte ein Themenabend im Landratsamt. Warum nicht schon in jungen Jahren Annehmlichkeiten nutzen und genießen? Fachvorträge boten einen Einblick in die gestalterische Arbeit von Architektur und Handwerk. weiter
JAKOBIMARKT / Verregnet

"Die meisten laufen vorbei!"

Über ein beschränktes Angebot konnten sich die Besucher des Jakobimarkts nicht beklagen. Die aus der Umgebung angereisten Händler hatten fast alles im Angebot, was der moderne Haushalt braucht. Weniger zufrieden zeigten sich die Händler: "Die meisten laufen vorbei", klagt Renate Kutzias, die Süßwaren und Handarbeit verkauft. Wie der Strumpfwarenhändler weiter
  • 129 Leser

"Herzinfarkt - ich doch nicht!"

Im Rahmen der multimedialen Erlebnis-Ausstellung "Balance" veranstalten die GEK und die Schwäbische Post heute, 19.30 Uhr in der Greuthalle einen Vortrag mit dem Thema " Herzinfarkt - ich doch nicht". weiter
  • 110 Leser

"Urlaubsstimmung" im Altenpflegeheim

Urlaubsstimmung wollten Mädchen der Stepptanzschule von Rosmary Nitschke beim Sommerfest des Altenpflegeheimes vermitteln, brauchten aber ihre Sonnenschirme als Requisiten hierzu nicht, es sei denn als Schutz gegen aprilmäßige Regenschauer. Wegen dieser fiel das Fest allerdings nicht ganz ins Wasser sondern ins Foyer, wo man näher zusammenrückte und weiter
  • 184 Leser
ALTENPFLEGEHEIM JENAER STRASSE / Sommerfest

2005 wieder im Garten

Mit Musik, Tanz, gemeinsamen Liedern und stimmungsvoller Begleitung durch die Gruppe "Novo Selo" aus Neudorf im früheren Jugoslawien wurde im Altenpflegeheim das traditionelle Sommerfest gefeiert. weiter
  • 172 Leser
BERUFSKOLLEG ZUM ERWERB DER FACHHOCHSCHULREIFE

Abschlüsse an der Technischen Schule Aalen

Im Rahmen einer Abschlussfeier an der Technischen Schule Aalen konnte Oberstudiendirektor Riek fünf Preise (P) und 21 Belobigungen (B) an die Absolventen der diesjährigen Fachhochschulreifeprüfung überreichen. Insbesondere brachte er seine Freude über die Vielzahl an guten Ergebnissen zum Ausdruck. Er sei überzeugt davon, dass hiermit ein solider Grundstein weiter
BUNDESWEHR / Informationen für Berufsschüler

Arzthelferin am Hindukusch

Noch bis zum 16. Juli können sich Schülerinnen und Schüler am Kreisberufsschulzentrum über Ausbildungs- und Berufsmöglichkeiten bei der Bundeswehr informieren. weiter

Ballon flog bis nach Frankreich

Beim Tag der offenen Tür der Sozialstation Abtsgmünd im Frühling dieses Jahres fand auch ein Luftballonwettbewerb statt. Geschäftsführerin Andrea Apprich und Pflegedienstleiterin Heidi Kratochwille übergaben jetzt die Preise an die Kinder, deren Ballone die weiteste Reise hinter sich gebracht hatten. Den mit Abstand weitesten Flug absolvierte der Ballon weiter

Bauern und Förster: "Regen ein Segen"

"Der Mais braucht noch mehr Wärme, er hat wegen der kühlen Temperaturen etwa zehn Tage Wachstumsrückstand", sagt Christoph v. Woellwarth, Leiter des Landwirtschaftsamtes Ellwangen. Damit sind die Wetter-Defizite aus Landwirt-Sicht jedoch abgehakt. Denn: "Der Mais braucht zurzeit auch viel Wasser." "Wir begrüßen den Regen, der zum jetzigen Zeitpunkt weiter
  • 164 Leser
OPERNFESTSPIELE HEIDENHEIM / "La Traviata" ein Auftakt nach Maß für Verdis "Trilogia popolare"

Berührendes Ende auf weißem Laken

Kein Wunder bei diesen Temperaturen, dass Violetta Valéry an Schwindsucht stirbt. Aber sie tut es in ausgesuchter Schönheit und angemessen bewegend. Anna Maria Kaufmann kann am Ende von "La Traviata" auf weißem Laken getrost ihr Bühnenleben aushauchen. Die verdiente und lang anhaltende beifällige Anteilnahme des Premierenpublikums ist ihr sicher. weiter
AMTSGERICHT / Zwei Ellwanger Polizisten müssen sich wegen vorsätzlicher Körperverletzung verantworten

Brutaler Einsatz am Fuchseck?

Was hat sich im März des vergangenen Jahres am Fuchseck abgespielt? Haben Polizeibeamte aus Ellwangen einen Jugendlichen tatsächlich brutal zusammengeschlagen oder handelte es sich um einen angemessenen Einsatz? Mit dieser Frage ist seit gestern das Amtsgericht befasst. Eine Antwort konnte nach dem ersten Verhandlungstag noch nicht gefunden werden. weiter
  • 198 Leser
AMTSGERICHT / Zwei Ellwanger Polizisten vor Gericht

Brutaler Einsatz?

Was hat sich im März des vergangenen Jahres am Fuchseck abgespielt? Haben Polizeibeamte aus Ellwangen einen Jugendlichen tatsächlich brutal zusammengeschlagen oder handelte es sich um einen angemessenen Einsatz? Mit dieser Frage ist seit gestern das Amtsgericht befasst. Eine Antwort konnte nach dem ersten Verhandlungstag noch nicht gefunden werden. weiter
  • 164 Leser
SEELSORGEEINHEIT IPF / Fußballturnier zum Begegnungstag

Die Ehre verteidigt

Alljährlich veranstaltet die Seelsorgeeinheit "Ipf" ihren Begegnungstag mit einem großen Fußballturnier und viel Unterhaltung. In diesem Jahr waren die Gewinner des letzten Begegnungstages, die Kerkinger Hobbyfußballer, die Ausrichter. weiter
  • 121 Leser

Die tiefe Würde der Frau

Ein Leserbrief zum Thema Kopftuch: Die Dichterin Gertrud von Lefort schreibt in ihrem Buch "Die ewige Frau", dass das Hochbild der Frau im Zeichen des Schleiers steht: Die Braut und die Gottgeweihte. Der Schleier deutet an, dass die Frau eine Kostbarkeit zu hüten hat. Das gilt nicht nur im Hinblick auf ihre Leiblichkeit, sondern auch im Hinblick auf weiter
  • 146 Leser

Drei Schwerverletzte bei Unfall

Schwer verletzt wurde eine 19-jährige Fahrerin und ihre Mitfahrer bei einem Unfall auf der Ebnater Steige am Montag gegen 15.30 Uhr. Am Beginn der Gefällstrecke der Ebnater Steige in Fahrtrichtung Aalen-Unterkochen geriet die Pkw-Lenkerin mit ihrem Fahrzeug in einer scharfen Rechtskurve auf regennasser Fahrbahn mit nicht angepasster Geschwindigkeit weiter
  • 156 Leser
GUTEN MORGEN

Dringend links

Stellen Sie sich mal vor: Gegen 23 Uhr abends rüttelt jemand an Ihrer Haustür und drückt schließlich den Klingelknopf. Sie öffnen, knipsen das Hoflicht an und sehen einer verlegen-gequält lächelnden Person ins Gesicht. "Äh, entschuldigen Sie", stottert die Dame mittleren Alters etwas unsicher, "ich, nun ja, ich müsste mal auf die Toilette". So weit weiter
  • 185 Leser
BALANCE / Laufen

Ein Marathon für ein neues Leben

Im Rahmen der multimedialen Erlebnis-Ausstellung "Balance" veranstalten die GEK und die Schwäbische Post am Mittwoch, 14. Juli, 19.30 Uhr im Gutenbergkasino der Schwäbischen Post einen Vortrag mit dem Thema "Wunderpille Laufen". weiter
KRANKENHAUSAUSSCHUSS / Lob für Wachkoma-Pflegesatz

Eine Mustereinrichtung

Vom Wackelkandidaten zur "Mustereinrichtung": Im Krankenhausausschuss freuten sich gestern die Sprecher der Fraktionen, dass für die Wachkoma-Station ein Pflegesatz ausgehandelt werden konnte. weiter
  • 192 Leser
KREISFEUERWEHRTAG OBERKOCHEN / "Tag der Jugendfeuerwehr" stellt Ausbildung vor

Feuerwehr - mehr als nur ein Hobby

Wenn vom kommenden Freitag bis zum Sonntag in Oberkochen der Kreisfeuerwehrtag stattfindet und die hiesige Wehr ihr 75-jähriges Jubiläum feiert, wird es auch einen "Tag der Jugendfeuerwehr" in der Dreißentalhalle geben. weiter
  • 136 Leser

Flugplatz-Bau

Auf dem Flugplatz wird die neue Landebahn betoniert. Eine Münchener Spezialfirma will pro Tag rund 500 Meter der Runway fertigstellen. Die Flugplatz GmbH investiert rund 17 Millionen Euro, um europäische Sicherheitsstandards zu ermöglichen. Dazu musste die Landebahn auf rund 1600 Meter verlängert und verschwenkt werden. weiter
  • 304 Leser
MALTESER-HILFSDIENST / Willkommen für Bezirksseelsorger

Für Aalen und die Diözese

Ein herzliches Willkommen haben am Sonntag die Malteser des Ostalbkreises und die Kirchengemeinde St. Maria Pater Gabriel M. Maiwald bereitet, der sich als einer von drei Priestern des Malteserordens in Deutschland künftig von Aalen aus neben wichtigen Aufgaben im Hospitzdienst die geistige Erneuerung des MHD zum Ziel gesetzt hat. weiter
  • 166 Leser
KINDERFEST PFAHLHEIM / Thema "Zirkus" beim Umzug

Gelungene Pfahlheimer Festtage

Das Wetter hat es gut gemeint mit den Pfahlheimern bei den traditionellen Festtagen, die über das Wochenende unter Anteilnahme der ganzen Ortschaft und vieler auswärtiger Gäste gefeiert wurden. weiter
  • 201 Leser

Greenpeace-Aktion

Greenpeace hat gestern mehrere Tonnen Tierfutter bei der bäuerlichen Erzeugergemeinschaft Hall abgeliefert. Damit will die Organisation auf die ihrer Ansicht nach falsche Kennzeichnung des Futters aufmerksam machen. Greenpeace wirft der Mannheimer Ölmühle vor, Soja-Schrot als gentechnisch verändert deklariert zu haben, obwohl er kein solches Material weiter
  • 127 Leser

Hans Gebhard ist tot

Nach kurzer, schwerer Krankheit starb am vergangenen Samstag der Heimatforscher und Buchautor Hans Gebhard im Alter von 76 Jahren. Als Sohn des früheren Rektors am Pennal trat Gebhard nach dem Abitur in die Fußstapfen des Vaters und wurde ebenfalls Lehrer, nachdem er zuvor Theologie studiert hatte. Er war Leiter der Volksschule Dorfmerkingen und wurde weiter
  • 188 Leser
SPEZIALZUCHTSCHAU / 116 Kleinhunde prämiert

Hundeschönheiten geben ihr Bestes

Die 116 Kleinhunde werden gebürstet, gekämmt und liebevoll gekrault. Einige schlafen in ihren Boxen und lassen sich vom hektischen Treiben rund ums Vereinsheim der Kleintierzüchter nicht stören. Der internationale Club für Lhasa Apso und Tibet-Terrier veranstaltet hier zum vierten Mal eine Spezialzuchtschau. weiter
  • 122 Leser
KONZERT / Musikverein und Schule Röhlingen feiern Kooperation

Instrument gelernt

In der gut gefüllten Sechta-Halle spielten kürzlich junge Musiker vor. Bereits nach einem Jahr konnten die Schüler der Johann-Sebastian-von-Drey-Schule in Kooperation mit dem Musikverein Röhlingen einen musikalischen Abend gestalten. weiter
STRASSENBAU / Kreuzung der Schwerlaststrecke mit der Bahnhofstraße bei der "Löwenbrauerei"

Kreisel wird eventuell schon am Mittwoch freigegeben

Eventuell kann die Bahnhofstraße bereits am Mittwoch wieder durchgehend befahren werden. Wenn die Arbeiten am Kreisverkehr bei der "Löwenbrauerei" gut vorankommen. Ansonsten bleibt bis Donnerstag gesperrt. weiter
  • 106 Leser
JUBILÄUM / Empfang im Jeningenheim zum 80. Geburtstag von Pfarrer Rolf Küchler

Küchler hat der Pfarrei ein Gesicht gegeben

Über zwanzig Jahre war Rolf Küchler als Kaplan, Kurat und Pfarrer in Ellwangen tätig. Am 8. Juli wurde er 80 Jahre alt. Im Kapitelsaal feierte er seinen runden Geburtstag. weiter
  • 113 Leser
STIFTSBUND ELLWANGEN

Labsal für Barockfans

Ellwangen ist musikalisch - und nicht nur dort - eine Barockstadt. Beim Stiftsbund-Konzert des Ensembles "Epoca Barocca" im natürlich barocken Thronsaal des Schlosses war daher ein vorzüglicher Besuch schon beinahe vorauszusehen. weiter
  • 102 Leser
AUSSTELLUNGSERÖFFNUNG / "is(s) was?!" bis zum 28. Juli im Foyer des Ostalbklinikums

Martern für ein illusorisches Ziel

Riesige, schmerzdunkle Augen, ein verschlossener Mund, zu Strichfiguren reduzierte Körper. Die Bilder, die vom 10. bis zum 28. Juli im Foyer des Ostalbklinikums ausgestellt sind, zeugen beeindruckend von der verzweifelten Frage nach Wert, mit der Essgestörte den eigenen Körper verzerrt wahrnehmen, martern und zum alleinigen Lebensinhalt machen. weiter
  • 202 Leser
KINDERFEST AUFHAUSEN / Der Kindergarten und die Grundschule stellten in der Egerhalle ein buntes Programm auf die Bühne

Mit den Querks auf großer Weltreise

Schon mal was von einem Querk gehört? Diese Frage stellten sich auch die zahlreichen Gäste beim Aufhausener Kinderfest. Für die Kindergartenkinder in Aufhausen stand jedenfalls fest: "Es ist so schön ein Querk zu sein." weiter
  • 116 Leser
VFB TANNHAUSEN / Erweitertes Vereinsheim mit Fußballturnieren gefeiert

Neue Herberge für den Samariter

Wegen dem Umbau der Turn- und Festhalle musste der Sportverein nicht nur auf die bewährten Übungsräume verzichten, es fehlten auch die für die Rasenspiele erforderlichen Umkleide- und Sanitärräume. Der Sportverein hatte deshalb das bestehende Vereinsheim erweitert. weiter
  • 186 Leser
BEZIRKSBIENENZÜCHTERVEREIN BOPFINGEN / Tag der offenen Tür

Nicht nur Bienen arbeiten fleißig

Die Bezirksbienenzüchter aus Bopfingen und Umgebung haben treue Fans, die sich auch durch wechselhaftes Wetter nicht von einem Besuch des Tages der offenen Tür abbringen lassen. Hans Böhm und seine Mannschaft präsentierten neben den kulinarischen Köstlichkeiten auch Interessantes rund um die Imkerei. weiter
  • 117 Leser
KRANKENHAUSAUSSCHUSS / Innere der Stauferklinik umgestaltet

Nur noch ein Chefarzt

Zwar ist das Zähneknirschen hörbar - doch den Worten folgen Taten. Gestern genehmigte der Krankenhausausschuss die neue Struktur der Abteilung Innere Medizin an der Stauferklinik. Verbunden ist damit ein Verzicht auf eine Chefarztstelle. Eingeschlossen ist auch die Zusage, dass das Ostalbklinikum Aalen Spezialist für invasive Kardiologie wird. weiter
  • 214 Leser

Parkfest

Der Gesangverein Frohsinn Rotenbach, die Sportgruppe SGL und der Kleintierzuchtverein Ellwangen veranstalten das Parkfest im Rotenbacher Wäldle. Am Samstag,17. Juli ab 16.30 Uhr gibt es "Nuilermer Hitzkuchen", ab 19.30 Uhr spielen die "Fidelen Jagsttäler". Am Sonntag, 18. Juli um 9.15 Uhr beginnt ein Zeltgottesdienst, der von der Bläsergruppe Stelzer weiter
  • 181 Leser
ORTSCHAFTSRAT DEWANGEN / Prioritäten für Haushalt

Parkplätze zuerst

Der Ortschaftsrat hat eine Liste von Projekten festgelegt, die in Dewangen Vorrang haben sollen. Viele Überraschungen gibt es dabei nicht: Es ist die gleiche Liste wie letztes Jahr. weiter
  • 153 Leser
KONZERT / In der Wallfahrtskirche Unterkochen feiert der Kirchenchor St. Bonifatius sein 100-jähriges Bestehen

Reich an tonmalerischen Elementen

Mit einer beeindruckenden Kulisse wartete der Kirchenchor St. Bonifatius bei seinem geistlichen Festkonzert in der Unterkochener Marienwallfahrtskirche auf. Gemeinsam mit dem eigenen Chorsprössling "A-Chor-de" und dem befreundeten Liederkranz Unterrombach füllten rund 150 Sängerinnen und Sänger den Altarraum. Monumentale Werke aus der Zeit des Barock weiter
  • 216 Leser

Scharfes Sehen ohne Brille

Im Rahmen der multimedialen Erlebnis-Ausstellung "Balance" veranstalten die GEK und die Binder Optik AG am Mittwoch, 14. Juli, 19.30 Uhr in der Greuthalle einen Vortrag mit dem Thema "Faszination Augenlaser: Scharfes Sehen ohne Brille oder Kontaktlinsen". weiter
  • 131 Leser
GALGENBERG-FESTIVAL

Sechs Bands spielen

Im Innenhof der Grünbaum-Brauerei Aalen veranstaltet der Verein Kulturfreunde Galgenberg am Freitag, 6., und am Samstag, 7. August, sein jährliches Galgenberg-Festival. weiter
  • 154 Leser
GALGENBERG-FESTIVAL

Sechs Bands treten auf

Im Innenhof der Grünbaum-Brauerei Aalen veranstaltet der Verein Kulturfreunde Galgenberg am Freitag, 6., und am Samstag, 7. August, sein jährliches Galgenberg-Festival. weiter
  • 150 Leser

Solarstrom vom Dach der Hofherrnschule

Die Projektgruppe "Energietisch Regenerative Energien" will die Errichtung einer Photovoltaikanlage auf dem Dach der Hofherrnschule noch in diesem Jahr verwirklichen. Der aus Sonnenlicht gewonnene Strom soll in das Netz gespeist und auf der Basis des Erneuerbare-Energien-Gesetzes vergütet werden. Die Anlage soll den Jahresstrombedarf von sechs bis sieben weiter
  • 118 Leser
WIRTSCHAFT REGIONAL / VR-Bank Ellwangen entwickelte sich in 2003 zufriedenstellend und zahlt fünf Prozent Dividende

Solide Eigenkapitalausstattung

"2003 war wegen der schwierigen Situation am Markt und der Vorbereitung des Umzugs ein markantes Geschäftsjahr für die VR-Bank Ellwangen", stellten die beiden Bankvorstände Hans-Peter Weber und Alexander Düssil im Pressegespräch vor der gestrigen Vertreterversammlung fest. weiter
  • 132 Leser
LIVE AKTION / Mittelmeerküche bei Bücher Jahn

Spinatpastete im Buchladen

Verlockende Gerüche strömten am Samstagmorgen aus der Buchhandlung Jahn, die mit der Koch-Aktion "Genießen wie im Urlaub - Mittelmeerküche" Lust auf Mediterranes zum Nachkochen machte. weiter
  • 236 Leser
KAUFMÄNNISCHES BERUFSKOLLEG II AALEN / Ausbildung erfolgreich beendet

Staatlich geprüfte Wirtschaftsassistenten

In einer Feierstunde nahmen 49 Teilnehmer des Kaufmännisches Berufskollegs II in Aalen (Profil Wirtschaft und Datenverarbeitung, Profil Bürokommunikation und des Schulversuchs Übungsfirma) aus den Händen von Oberstudiendirektor Dr. Hof ihre Abschlusszeugnisse entgegen. Das BK II vermittelt eine qualifizierte berufliche Ausbildung zum staatlich geprüften weiter
  • 206 Leser
WETTER / Der Sommer findet bisher nur im Kalender statt

Stimmungstief dank "Sommerdelle"

"Das Wetter ist doch gar nicht so schlecht - für Ende Oktober", witzelt ein Mann, während er mit seiner frierenden Frau durch den Regen hastet, vorbei an den leeren Tischen und Stühlen in Aalens Fußgängerzone. Deutschland im Juli 2004. Der Sommer, der keiner ist, lässt Feschtles-Veranstalter, Gastronomen und Freibad-Betreiber verzweifeln. Nur die Bauern, weiter
  • 210 Leser
GESCHICHTS- UND ALTERTUMSVEREIN / Jahresexkursion

Streifzug Nordost

Auf großes Interesse stieß am vergangenen Sonntag die Jahresexkursion des Geschichts- und Altertumsvereins. Sie führte ins benachbarte Franken und ins bayerische Schwaben. weiter
LORCHER KLOSTERKONZERT / Ungetrübtes Hörvergnügen mit der "Studentenphilharmonie Tübingen"

Temperamente siegen in vier Sätzen

Es müssen nicht immer Profis sein, wenn ein Konzert richtig Spaß macht und die Zuhörer mitreißt. Studentinnen und Studenten, die Zahnmedizin, Geschichte oder Anglistik studieren, spielen in der Studentenphilharmonie an der Eberhard-Karls-Universität Tübingen mit. Wie ein großes Sinfonieorchester füllten sie am Sonntagabend mit ihren Geigen, Cellis, weiter

Umweltaudit

Heute, Dienstag, 13. Juli, 20 Uhr, wird im Speratushaus eine Umweltgruppe in der Evangelischen Kirchengemeinde Ellwangen gegründet. Im Juni hatte der Kirchengemeinderat beschlossen, dass auch die Ellwanger Evangelische Gemeinde am Umweltaudit-Prozess teilnimmt. Mit dem Umweltaudit-Prozess untersucht die Gemeinde, wie alles, was sie tut, sich auf die weiter
  • 164 Leser
SCHUBART-GYMNASIUM / Abschlussfeier in der Kochertalmetropole

Verborgene Talente entdeckt

Bei der offiziellen Abschlussfeier des Abiturjahrgangs des Schubart - Gymnasiums blieb es nicht nur bei der formalen Würdigung schulischer Leistungen. Auch verborgene Talente wurden in der Kochertalmetropole in Abtsgmünd entdeckt, von denen die Schule bislang wenig bemerkt hatte. weiter
  • 151 Leser

Vollsperrung wegen schwerem Unfall auf der Autobahn

Zwei Personen wurden schwer, eine lebensgefährlich verletzt bei einem Unfall gestern gegen 6.35 Uhr auf der Autobahn A 7 in Fahrtrichtung Kempten, Gemarkung Großkuchen. Ein 48-jähriger VW-Lenker fuhr ungebremst hinten auf einen Sattelzug auf. Der Golf-Lenker und seine 42-jährige Beifahrerin wurden im Fahrzeug eingeklemmt. Nachdem die Feuerwehr Aalen weiter
  • 135 Leser
HÄRTSFELDSCHULE

Zu Besuch in Frankreich

Seit 16 Jahren besteht der Schüleraustausch zwischen dem Collège in Aix-en-Othe und der Härtsfeldschule Neresheim. In diesem Jahr war wieder ein Besuch der Härtsfeldschüler bei ihren Partnern und deren Familien in Frankreich angesagt. Zusammen mit ihren Begleitlehrern Frau Hau und Herr Hirschbolz begaben sich 38 Schüler und Schülerinnen auf die weiter
  • 117 Leser
15. OSTALBSPIELTAGE / Mit "Keine Pizza für Ellen" und der "Improshow" endete das Theaterfestival

Zum Schluss gab es doch noch Pizza

Sie haben gewohnt in Aalen und auf den Bühnen im Wi.Z und FRATZ gespielt. Sie haben gelacht, geklatscht, waren ergriffen und haben auch mal den Text vergessen. Und haben sich offenbar ganz wohl gefühlt in Aalen. Die 120 Kinder und Jugendlichen aus dem Kreis in der Theaterstadt Aalen, wo die STOA (Spiel & Theaterwerkstatt Ostalb) zusammen mit der weiter

Regionalsport (10)

TOUR DE FRANCE / Aldag, Kessler, Guerini: Mannschaftsarzt Dr. Stefan Vogt vom T-Mobile-Team hat jetzt schon drei Patienten

Auf der Zielgeraden wird's kriminell

Gestern war Ruhetag bei der 91. Tour de France. Die Erholung hatten sich nicht nur die Radprofis redlich verdient. Auch der Gmünder Dr. Stefan Vogt genoss den stressfreien Tag in Limoges. "Durch die vielen Stürze gab's bislang jede Menge zu tun", sagt der Mannschaftsarzt vom T-Mobile-Team. weiter
  • 198 Leser
LEICHTATHLETIK / Juniorenweltmeisterchaften im italienischen Grosseto mit Hüttlinger Athleten

Kribbeln bei Arthur Abele und seinen Fans

Die Urlaubszeit in Deutschland beginnt, und wer wäre da nicht auch gerne in Italien in der sonnigen Toskana. Heute beginnen in Grosseto die Juniorenweltmeisterschaften der Leichtathleten - Mit Zehnkämpfer Arthur Abele vom TSV Hüttlingen. weiter
  • 135 Leser
FUSSBALL / Regionalliga - Vom FC Augsburg geholt

Marco Haller zum VfR Aalen

Mit dem 20-jährigen Marco Haller vom Ligakonkurrenten FC Augsburg hat Fußball-Regionalligist VfR Aalen jetzt seinen Spielerkader komplettiert. weiter
LEICHTATHLETIK / "2. Ebersbacher City-Lauf"

Pöschl gewinnt

Hans Pöschl sicherte sich den Altersklassensieg M 40 und den vierten Gesamtplatz beim zweiten Ebersbacher City-Lauf über zehn Kilometer. weiter
  • 112 Leser
FUSSBALL / DFL-Liga-Pokal - Verlosung

Run auf Karten

Der Run auf die Karten für das DFL-Liga-Pokalspiel zwischen dem VfB Stuttgart und Bochum im Aalener Waldstadion (22. Juli) ist gewaltig. Unsere Zeitung verlost zehn mal zwei Stehplatzkarten. weiter
  • 208 Leser
LEICHTATHLETIK / Ostalbiade in Hofherrnweiler

Schnellstmöglich anmelden

Am 18. Juli haben die jüngsten Leichtathleten ihren Großkampftag. Bei der TSG Hofherrnweiler findet für Schüler D und jünger die Ostalbiade statt. weiter
  • 128 Leser
HUNDESPORT / KfT Landesmeisterschaft der Vielseitigkeits- und Gebrauchshunde

Zum Sieg geschnüffelt

Auf dem Übungsgelände der Ellwanger Terrierfreunde in Neunheim fand die diesjährige Landesmeisterschaft statt. weiter
  • 100 Leser

Überregional (101)

VOLKSWAGEN / Im ersten Halbjahr trotz Rückgängen besser als der Markt abgeschnitten

'Eine Krise gibt es definitiv nicht'

Der Autobauer Volkswagen hat alle Berichte über eine schwierige Lage zurückgewiesen: 'Eine Krise gibt es definitiv nicht', sagte Firmensprecher Thomas Mickeleit gestern in Wolfsburg. An der Börse wird spekuliert, VW könnte zu einer Gewinnwarnung gezwungen sein. Volkswagen ist unzufrieden mit der Absatzentwicklung im ersten Halbjahr 2003 in Deutschland: weiter
  • 505 Leser
AUSSTELLUNGEN / Picasso und Blauer Reiter

400 000 in Köln und München

Die Ausstellungen 'Blauer Reiter Köln - Picasso München' haben mit insgesamt 400 000 Besuchern einen Publikumserfolg erzielt. Fast 224 000 Kunstbegeisterte kamen seit dem 13. März zum 'Blauen Reiter' nach Köln - so viele wie zu keiner anderen Ausstellung in den vergangenen zehn Jahren. In München sahen 176 000 Besucher die Picassosammlung aus Köln. weiter
  • 363 Leser
DAIMLER-CHRYSLER / Arbeitgeber wollen 500 Millionen Euro einsparen

6000 Jobs sind gefährdet

Drohung mit Verlagerung nach Bremen und Südafrika
Mercedes-Chef Jürgen Hubbert stellt die Automobilproduktion im Land in Frage. Wenn nicht bis Ende des Jahrzehnts Einsparungen von 500 Mio. EUR jährlich vereinbart werden, laufe die neue C-Klasse in Bremen und in Südafrika vom Band. 6000 Jobs stehen auf dem Spiel. 1,6 Stunden arbeitet ein südwestdeutscher Autobauer weniger als sein Kollege in Norddeutschland: weiter
  • 495 Leser
FUSSBALL / Brasilien im Viertelfinale der Copa America

Adriano nutzt Chancen

Nach Titelverteidiger Kolumbien zog Fußball-Weltmeister Brasilien als zweites Team mit einem 4:1 über Costa Rica ins Viertelfinale der Südamerika-Meisterschaft ein. weiter
  • 296 Leser
STATISTIK / Die Immunschwächekrankheit ist weltweit auf dem Vormarsch

Alle sechs Sekunden infiziert sich ein Mensch mit dem Virus

Viele Statistiken und Zahlen beschreiben die Aidsepidemie und werfen ein Schlaglicht auf das Ausmaß der Krankheit: · Weit mehr als 20 Millionen Menschen sind bis heute an der Immunschwächekrankheit Aids gestorben. · Im Jahr 2003 haben sich 4,8 Millionen Menschen neu infiziert, so viele wie nie zuvor. · Etwa 38 Millionen Menschen tragen derzeit das Aids-Virus weiter
  • 327 Leser
BANK

Angestellter veruntreut Geld

Ein Bankangestellter aus dem Rems-Murr-Kreis soll mehr als eine Million Euro veruntreut haben. Wie Staatsanwaltschaft und Polizei gestern in Stuttgart mitteilten, soll der 30-Jährige von 2001 bis Oktober 2003 Konten auf Fantasienamen eröffnet und somit einen Schaden von 1,2 Millionen Euro verursacht haben. Für die Konten stellte er sich selbst EC- und weiter
  • 260 Leser
OSTEUROPA / Das Virus breitet sich rasch aus

Angst vor einer schweren Epidemie

Osteuropa und Zentralasien verzeichnen weltweit die höchste HIV-Ansteckungsrate. Der Grund: Noch immer tabuisieren Regierungen und Gesellschaft das Thema. Die Experten sind sich einig: Osteuropa steht vor einer schweren Aids-Epidemie. Gab es nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation (WHO) 1995 rund 160 000 Infizierte, sind es heute 1,3 Millionen weiter
  • 345 Leser
KUNST / Von Jean Arp über Andy Warhol und Man Ray bis Yves Klein

Apfelgrüne Bauhaus-Kiste

Die französische Côte dAzur ist um ein neues Museum reicher
Die Küste im Süden Frankreichs ist wahrlich nicht arm an Kunstmuseen. Die großen Meister, alle haben sie ihre schmucken Häuser. Jetzt gibt es noch eine schöne Adresse: Der Maler Gottfried Honegger hat sich in der Nähe von Grasse ein Museum für seine Sammlung bauen lassen. Ein apfelgrünes, 26 Meter hohes kastenförmiges Gebäude im Bauhaus-Stil, 15 Ausstellungsräume weiter
  • 429 Leser
FERNSEHEN / Film über einen einstigen Popstar - Mit dem Übertritt zum Islam änderte sich vieles für den Sänger und Liedermacher

Aus dem Leben des Mannes, der einmal Cat Stevens war

Cat Stevens ist nicht mehr Cat Stevens. Der einstige Popstar trat 1978 zum Islam über. Phoenix zeigt eine Dokumentation über das Leben des Yusuf Islam. Er wollte im Showgeschäft ganz nach oben. Als 20-Jähriger hatte er eine schwere Tuberkulose überstanden und sagte zu seinem neuen Manager: 'Wenn Du mich zur Nummer eins machst, kaufe ich Dir einen Rolls-Royce.' weiter
  • 361 Leser
BUNDESGERICHTSHOF / Fall Infomatec

Aussicht auf Schadenersatz Verbraucherfreundliches Urteil erwartet

Der Bundesgerichtshof prüft am Fall der Software-Firma Infomatec, ob geprellte Anleger bei falschen Pflichtmitteilungen leichter als Schadenersatz erstreiten können. Der Bundesgerichtshof verhandelte gestern über Aktionärsklagen gegen die einstigen Vorstände des Augsburger Unternehmens Infomatec. Die Kläger verlangen Schadenersatz, weil sie durch unrichtige weiter
  • 474 Leser
RASER-PROZESS / Wiedereinstellung vertraglich zugesagt

Bei Freispruch zurück in den Job

Der als Karlsruher 'Autobahnraser' angeklagte Daimler-Chrysler-Ingenieur kann im Falle eines Freispruchs mit seiner Wiedereinstellung rechnen. 'Wir haben nach dem ersten Urteil gegen unseren Mitarbeiter im Februar einen Aufhebungsvertrag zum 31. Juli geschlossen. Darin haben wir im Fall eines Freispruchs in zweiter Instanz seine Wiedereinstellung zugesagt', weiter
  • 403 Leser
SPANIEN / Mindestens neun Schwerverletzte in Pamplona

Blutiger Höhepunkt der umstrittenen Stierhatz

Pamplona· Bei einem der blutigsten Stiertreiben der vergangenen 25 Jahre sind gestern im nordspanischen Pamplona neun Menschen auf die Hörner genommen und schwer verletzt worden. Am schlimmsten traf es einen Spanier, der gleich fünfmal in Gesäß, Oberschenkel und Unterarm getroffen wurde. Sein Zustand sei ernst, er schwebe aber nicht in Lebensgefahr, weiter
  • 226 Leser
STAHL

Boom-Ende in Sicht

Die Stahlindustrie rechnet mit einem Abflachen des derzeit auch von 'Angstbestellungen' getriebenen Auftragsbooms. Mit einem erwarteten Plus von 2,5 Prozent auf 46,3 Mio. Tonnen Stahl werde die deutsche Stahlproduktion im laufenden Jahr nicht deutlich höher ausfallen als 2003, ließ die Düsseldorfer Wirtschaftsvereinigung Stahl wissen. Bei den Auftragseingängen weiter
  • 368 Leser
LITERATUR

Braem-Preis vergeben

Für ihre Übersetzungen der Werke des niederländischen Autors Adrianus Franciscus Theodorus van der Heijden erhält Helga van Beuningen (59) den mit 12 000 Euro dotierten Helmut- M.-Braem-Übersetzungspreis. Besonders gewürdigt wird ihre Übertragung des Romanzyklus' 'Die zahnlose Zeit', der im Suhrkamp Verlag erschien. dpa weiter
  • 380 Leser
EXTREMISMUS / Neonazis planen groß angelegte Anwerbeaktion unter Jugendlichen

Braune CD-Flut auf dem Schulhof

Sicherheitsbehörden, Lehrer sowie Leiter von Jugendzentren halten die Augen auf: Neonazis planen einen Werbefeldzug mit kostenlosen Musik-CD für Jugendliche. 'Das ist nicht die erste gezielte Aktion an Schulen in Deutschland. Es ist aber einmalig, dass es in dieser Form geschieht und systematisch auf die Attraktivität von Musik gesetzt wird', sagt ein weiter
  • 280 Leser
KRANKENKASSEN / Unübersichtlicher Markt und hohe Kosten

Chaos bei den Hilfsmitteln

Hohe Kosten für Krankengymnasten und Physiotherapeuten
Bei Heil- und Hilfsmitteln könnten die Krankenkassen viel Geld sparen, wenn Transparenz und Qualitätssicherung eine größere Rolle spielen würden. Noch ist der fast zehn Milliarden Euro teure Markt kaum überschaubar, weil es sehr viele Produkte und Anbieter gibt. Ob Krankengymnastik, Brillen oder orthopädische Schuhe, Heil- und Hilfsmittel sind für die weiter
  • 393 Leser
EINSPARUNGEN

Daimler-Chrysler macht Druck

Daimler-Chrysler macht Druck: Falls bis 2008/2009 nicht insgesamt 500 Millionen Euro eingespart werden, will der Konzern die Produktion der neuen C-Klasse von Sindelfingen nach Bremen und Südafrika verlagern. Das sagte Mercedes-Pkw-Chef Jürgen Hubbert. Wird die C-Klasse nicht in Sindelfingen gebaut, werden dort rund 6000 Arbeitsplätze verloren gehen. weiter
  • 289 Leser

Das Einreiseland ist zuständig

Für den Antrag eines Flüchtlings ist in der Europäischen Union stets der Staat zuständig, der bei Einreise oder Aufenthalt des Asylbewerbers die größte Rolle gespielt hat. Eine EU-Verordnung legt weiterhin fest, dass der zuständige EU-Staat den Antragsteller während des gesamten Asylverfahrens betreut. Reist ein Flüchtling in ein anderes EU-Land weiter, weiter
  • 255 Leser

DAS STICHWORT: Milli Görüs

Von den etwa drei Millionen Muslimen in Deutschland hat sich eine Minderheit von einem Prozent islamistischen Gruppen angeschlossen. Der Verfassungsschutzbericht für das Jahr 2003 registriert 24 Organisationen mit 30 950 Mitgliedern. Die Islamische Gemeinschaft Milli Görüs (IGMG) ist weiterhin mit 26 500 Mitgliedern die stärkste Gruppe. Der Zentrale weiter
  • 317 Leser
LEICHTATHLETIK / Das Publikum feiert auch weiterhin Heike Drechsler

Der endlose Abschied

Urszula Gutowicz-Westhof: Namenlose Weitsprung-Meisterin
Bianca Kappler startet als einzige deutsche Weitspringerin in Athen. Sie kam einen Zentimeter weiter, als verlangt. Die goldenen Zeiten sind vorbei. Heike Drechsler schleppt sich durch die Sandgruben der Nation. Das Publikum bejubelt sie, weil es sonst nichts zu feiern gibt. weiter
  • 385 Leser
HUNDESPORT / Verein muss sein Gelände umzäunen

Der Schutz der Allgemeinheit hat Vorrang

Ein Hundesportverein aus Bretten (Kreis Karlsruhe) muss seinen Trainingsplatz bis auf weiteres einzäunen oder die Hunde anders ausbilden. Eine entsprechende Verfügung der Stadt Bretten wurde vom Verwaltungsgericht Karlsruhe bestätigt. Mit dem gestern veröffentlichten Beschluss wiesen die Richter einen Eilantrag des Vereins ab, der auf einem nicht eingezäunten weiter
  • 296 Leser
BFH-BANK / Fast das gesamte Institut stemmt sich gegen Verkauf

Die Furcht vor der Zerschlagung

Jahrzehntelang zählte sie zu den renommiertesten Banken. Heute ist davon wenig zu sehen: Die BHF Bank ist zum Spielball widerstreitender Interessen geworden. Mit der Übernahme durch die niederländische ING Ende der 90er Jahre ist die BHF nie zufrieden gewesen. Jetzt wollen die Holländer die BHF wieder verkaufen. Erster Interessent ist die Commerzbank. weiter
  • 410 Leser
ELEKTRIZITäT / Blackout in Athen und im Süden Griechenlands

Die Olympiastadt versinkt im Chaos

Acht Millionen Menschen ohne Strom - Minister bleibt auf Weg zu Metro-Einweihung in U-Bahn stecken
Rund acht Millionen Menschen erlebten gestern in Griechenland ein Chaos: In der Hauptstadt Athen und im Süden des Landes brach die Energieversorgung völlig zusammen. Besonders peinlich ist der Stromausfall für die Organisatoren der Olympischen Spiele. Vier Wochen vor dem Beginn der Olympischen Spiele sind gestern große Teile des griechischen Elektrizitätsnetzes weiter
  • 383 Leser
HOCHSCHULEN / Es gibt wieder Universitätswein aus Tübingen

Die Zeit der Entbehrung ist vorbei

Gegen Widerstand im Landtag hat der Tübinger Hochschulrektor Eberhard Schaich sein Vorhaben durchgedrückt: die Wiederbelebung des Tübinger Universitätsweins. Die Hochschule knüpft an alte Traditionen an, die von den Nazis 1942 abrupt beendet worden waren. War der Mann jemals nüchtern? Der Tübinger Theologe Osiander erhielt 1630 von seiner Hochschule weiter
  • 459 Leser
LERNMITTELFREIHEIT

Diskussion über Schulbücher

Ein Vorschlag der Kultusministerin Annette Schavan (CDU) hat im Land einen Streit um die Lernmittelfreiheit für Schüler entfacht. Die Empfehlung der Ministerin an ihre Partei, die seit 1967 in der Landesverfassung verankerte Lernmittelfreiheit abzuschaffen, stieß bei der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft, beim Deutschen Gewerkschafts-Bund, der weiter
  • 348 Leser
FUSSBALL / Frankreichs neuer Nationaltrainer

Domenech schüttelt Prominenz ab

Raymond Domenech ist geradezu sensationell zu Frankreichs neuem Fußball-Nationaltrainer berufen worden. Der 52-Jährige setzte sich nach dem EM-Aus des Titelverteidigers in Portugal bei der Nachfolger für Jacques Santini (zu Tottenham Hotspur) gegen prominente Rivalen wie Jean Tigana und Laurent Blanc durch. Seit 1993 war Domenech, als Spieler bei Olympique weiter
  • 365 Leser
WAHL / Konstanzer müssen nochmals an die Urne

Dämpfer für den amtierenden OB

Kein Sieger bei der OB-Wahl in Konstanz. Im ersten Wahlgang wurde Amtsinhaber Horst Frank (Grüne) abgestraft; er landete auf Platz zwei unter fünf Kandidaten. Der erste Wahlgang für einen neuen Oberbürgermeister in Konstanz (80 000 Einwohner) am Bodensee endete mit einer Überraschung. Horst Frank, der vor acht Jahren zum ersten grünen OB in Deutschland weiter
  • 376 Leser
UMFRAGE-AFFäRE / Vorwürfe gegen Justizministerin Werwigk-Hertneck

Döring vorab in Kenntnis gesetzt

Justizministerin Werwigk-Hertneck (FDP) informierte Parteifreund Walter Döring über ein neues Ermittlungsverfahren. Die SPD wittert Geheimnisverrat. Mangelnde Tatkraft lässt sich Justizministerin Corinna Werwigk-Hertneck (FDP) nicht nachsagen. Am vergangenen Dienstag griff sie eigenhändig zum Telefon, um ihren Parteifreund Walter Döring schonend davon weiter
  • 234 Leser
U19-EM

Eilts setzt sich realistische Ziele

Verkehrte Fußball-Welt bei den U19-Junioren: Mit einem Vorrunden-Aus als Gruppendritter wie bei den Turnierpleiten der 'großen Brüder' vom U21- Team und der A-Nationalelf wären die Jungtalente des Deutschen Fußball-Bundes (DFB), darunter auch die Stuttgarter Christian Gentner und Mario Gomez, bei ihrer EM in der Schweiz schon im Soll. 'Unser Minimalziel weiter
  • 260 Leser

Ein Netz von ...

...Wegen zwischen Reben. Derzeit können sich Spaziergänger auf den vielen Wegen in den Weinbergen an den Ausläufern des Nordschwarzwalds vor allem über die schönen Ausblicke in die Rheinebene erfreuen. In einigen Wochen gibt es dann noch mehr zu sehen - wenn die Trauben an den Reben reif sind und die Winzer mit der Ernte beginnen. weiter
  • 367 Leser
TCHIBO

Einstieg in den Mobilfunk

Der Hamburger Kaffeeröster Tchibo will in den deutschen Handymarkt einsteigen. Das wurde gestern bekannt. 'In den nächsten zwölf Monaten werden wir mit unserem Angebot auf den Markt kommen', bestätigte ein Unternehmenssprecher die Pläne. Allerdings werde man kein eigenes Netz aufbauen, sondern mit dem Mobilfunkbetreiber O2 kooperieren. Nach Medienberichten weiter
  • 396 Leser
INSOLVENZEN

Ende der Negativrekorde

Die Serie immer neuer Pleitenrekorde bei Deutschlands Unternehmen könnte in diesem Sommer erstmals seit 1999 reißen. Wie das Statistische Bundesamt gestern in Wiesbaden berichtete, ist die Zahl der Unternehmenspleiten im April erneut gesunken, genau wie im Januar und Februar. Die Statistiker erwarten, dass es in den ersten sechs Monaten des laufenden weiter
  • 361 Leser
SCHACH

Entscheidung vertagt

Die Entscheidung im Kampf um die Schach- WM in Tripolis ist vertagt. Favorit Michael Adams (England) und Rustam Kasimdschanow (Usbekistan) trennten sich gestern in der sechsten und letzten Partie remis. Damit steht es im Gesamtklassement 3:3. Der neue Champion des Weltverbandes Fide wird nun heute in zwei Schnellpartien ermittelt.dpa weiter
  • 346 Leser
NATURGEWALT

Erdbeben in Kroatien

Ein Erdbeben der Stärke 4,9 auf der Richterskala hat gestern Nachmittag Slowenien, Teile Kroatiens, Italiens und Österreichs erschüttert. Größere Schäden entstanden jedoch ersten Berichten zufolge nicht. Die zum Teil heftigen Erdstöße versetzten überall Menschen in Angst und Schrecken. Das Beben war auch in Venedig deutlich zu spüren. dpa weiter
  • 423 Leser
EURO

Erneut zugelegt

Der Kurs des Euro ist gestern gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2397 (Freitag: 1,2372) Dollar fest. Der Dollar kostete 0,8066 (0,8083) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,6667 (0,6684) britische Pfund, 134,12 (134,24) japanische Yen und 1,5183 (1,5188) Schweizer Franken fest. dpa weiter
  • 393 Leser

Ersatzkasse will Beiträge senken

Die Gmünder Ersatzkasse kämpft weiter darum, ihren Beitragssatz von 13,9 auf 13,5 Prozent senken zu dürfen. Eigentlich sollten die 1,4 Millionen Versicherten schon am 1. Mai in den Genuss kommen. Doch das Bundesversicherungsamt untersagte dies mit der Begründung, die GEK sei zu stark verschuldet. Das Sozialgericht Ulm hielt die GEK-Zahlen für plausibel weiter
  • 358 Leser
IRAK

EU zögert mit Aufbauhilfe

Das Ziel, einen sicheren, geeinten und demokratischen Irak aufzubauen, ist zwischen der EU und dem neuen irakischen Außenminister Hoschjar Sebari nicht umstritten. Der Weg dorthin aber sehr wohl. So reagierte die EU gestern auf die Bitte des Irak nach spürbarer wirtschaftlicher Wiederaufbauhilfe äußerst zögerlich. Auch bei der Diskussion über die Wiedereinführung weiter
  • 292 Leser
AUDI

EU-Kommission prüft

Die Nachforschungen der EU-Kommission bei Audi wegen angeblich rechtswidriger Geschäftspraktiken beruhen auf einer Wettbewerbsbeschwerde. 'Wir sind verpflichtet, dieser nachzugehen', sagte der Sprecher von EU-Wettbewerbskommissar Mario Monti gestern. Wer die Beschwerde bei der Kommission einlegte, sagte er nicht. Auch über Fristen gab er keine Auskunft. weiter
  • 274 Leser
PROZESS

Ex-Häftling will Geld vom Land

Die Gefängnisse im Land sind überbelegt. Setzt sich ein Ex-Häftling mit seiner Klage wegen schlimmer Haftbedingungen durch, kann das das Land teuer kommen. weiter
  • 366 Leser

Familienidyll. Die niederländische ...

...Königsfamilie macht zurzeit Ferien in ihrem Urlaubsdomizil in der Nähe von Florenz. Entspannt lächeln Kronprinz Willem-Alexander, Königin Beatrix und Prinzessin Máxima in die Kameras. Nur die kleine Catharina-Amalia hat es mit dem Lächeln auf Kommando noch nicht so drauf. weiter
  • 390 Leser
FORMEL 1 / Silberpfeile wieder auf Kurs, aber Schumacher souverän

Ferrari plant schon für 2005

Entwicklungsarbeit am aktuellen Rennwagen eingestellt
Die Mannen im Lager von McLaren-Mercedes wittern Morgenluft - doch Formel-1-Weltmeister Michael Schumacher bastelt schon am neuen Ferrari für 2005. weiter
  • 316 Leser
KALIFORNIEN / Hungrige Wildtiere rücken immer weiter in menschliche Siedlungen vor

Findige Schwarzbären und irritierte Berglöwen

Puma- und Bärenangriffe werden in den kalifornischen Nationalparks zunehmend zum Problem. Die hungrigen Wildtiere rücken auch in menschliche Siedlungen vor. Am Eingang des Redwood Parks am Rand der nordkalifornischen Millionenmetropole Oakland werden Besucher zur Vorsicht aufgerufen. Achtung, Berglöwen auf den Wanderwegen gesichtet, warnt ein großes weiter
  • 1643 Leser
AFRIKA / Außenminister knüpft finanzielle Hilfe an das Ende des Darfur-Konflikts

Fischer setzt den Sudan unter Druck

Regierung in Khartum lehnt übereilte Maßnahmen ab - Bootsflüchtlinge in Italien
Der Sudan wird ohne Lösung der Darfur-Krise mit hunderttausenden Flüchtlingen keine Hilfe von Deutschland oder der EU erhalten. Das machte Außenminister Fischer der sudanesischen Regierung deutlich. Rasches Handeln zur Lösung des Konflikts sagte sie aber nicht zu. weiter
  • 413 Leser

gewinnquoten

lotto: Gewinnkl. 1: 9 837 859,00 Euro, Gewinnkl. 2: 2 943 431,50 Euro, Gewinnkl. 3: 63 436,00 Euro, Gewinnkl. 4: 4925,90 Euro, Gewinnkl. 5: 244,30 Euro, Gewinnkl. 6: 51,80 Euro, Gewinnkl. 7: 28,90 Euro, Gewinnkl. 8: 10,60 Euro. toto:Gewinnkl. 1: 278,50 Euro, Gewinnkl. 2: 19,80 Euro, Gewinnkl. 3: 3,40 Euro. 6 aus 45:Gewinnkl. 1: unbesetzt, Jackpot 1 weiter
  • 320 Leser
ZUGSPITZE

Gletscher mit Schirm

Ein 'Sonnenschirm' soll helfen, das Schmelzen des Gletschers auf der Zugspitze in 2600 Metern Höhe zu bremsen. Dazu sollen 6000 Quadratmeter dieses letzten Gletschers in den deutschen Alpen mit Planen und Matten verdeckt werden. Neun von zehn Alpengletschern sind in den letzten Jahrzehnten um mehr als die Hälfte abgeschmolzen. dpa weiter
  • 341 Leser
SCHWIMMEN

Hansen stiehlt Phelps die Show

Brendan Hansen hat Superstar Michael Phelps bei den Olympia-Trials der amerikanischen Schwimmer in Long Beach in den Schatten gestellt. Drei Tage nach seiner Weltbestzeit über 100 m Brust verbesserte der 22-Jährige den ebenfalls vom Japaner Kosuke Kitajima beim vorjährigen WM-Championat aufgestellten Weltrekord über die doppelte Distanz um 38 Hundertstel-Sekunden weiter
  • 296 Leser
KONZERT / Roger Norrington in Ludwigsburg

Hier klingt Wagner wie gute Hollywood-Musik

Das Ludwigsburger Festspiel-Ereignis: Einen absichtsvoll so total unheldischen Wagner hat man noch nie gehört. Roger Norringtons Methode, romantische Musik kristallinklar zu skelettieren, ist beim deutschen Großromantiker besonders erhellend gelungen. Es war zu erhoffen, dass dem 70-jährigen Briten Roger Norrington auch dieser Streich gelänge. Bei Mozart-Opern weiter
  • 379 Leser

Hoch zu Pferde. ...

...Der unsicheren Wetterlage zum Trotz wagt diese Frau bei Aspach im Rems-Murr-Kreis einen Ausritt, der sie an einem Feld mit Wintergerste vorbei führt. Auch heute soll das Wetter unbeständig und kühl bleiben, erst von Mittwoch an werde es mit den Temperaturen bergauf gehen, versprechen die Meteorologen. weiter
  • 366 Leser

INTERVIEW: Es gibt keine Heilung

Auch in Deutschland steigt die Zahl der HIV-Neuinfektionen wieder an, sagt Ulrich Heide von der Deutschen Aids-Stiftung. Gefährdet sind vor allem jüngere schwule Männer und Migranten. Heide warnt vor der Illusion, dass hierzulande niemand mehr an Aids sterben muss. Herr Heide, nimmt Aids in Deutschland wieder zu? ULRICH HEIDE: Ja, Aids nimmt in Deutschland weiter
  • 378 Leser
DEMOKRATIEGEGNER / Niederlage für Milli Görüs

Islamisten abgewiesen

Im Streit mit dem Verfassungsschutz ist Milli Görüs vor Gericht unterlegen. Das Amt darf weiter behaupten, die Vereinigung bekämpfe die Demokratie. Das Verwaltungsgericht Stuttgart hat eine Klage der islamischen Gemeinschaft Milli Görüs gegen das Land Baden-Württemberg wegen Behauptungen im Verfassungsschutzbericht 2001 abgewiesen. Die beanstandeten weiter
  • 281 Leser
LOTTO

Jackpot muss geteilt werden

Eine kommerziell organisierte Tippgemeinschaft aus 57 Spielern hat den mit rund 9,8 Millionen Euro gefüllten Lotto-Jackpot geknackt. Die Spieler aus ganz Deutschland teilen sich den Gewinn - jeder erhalte 172 593,67 Euro, teilte der Bochumer Lotto-Service mit. Der eigentliche Millionengewinner des Wochenendes kommt somit aus Baden-Württemberg, denn weiter
  • 277 Leser
Marks & Spencer

Kampf gegen Übernahme

Der britische Lebensmittel- und Bekleidungskonzern Marks & Spencer (M&S) wehrt sich mit einem Milliardengeschenk an seine Aktionäre und einem strikten Sparkurs gegen eine Übernahme durch den Großunternehmer Philip Green. M&S-Chef Stuart Rose legte gestern in London einen Strategieplan vor, in dem er den Anteilseignern bereits für September weiter
  • 422 Leser
REISEBüROS

Klage eingereicht

Der Deutsche Reisebüro und Reiseveranstalter Verband (DRV) hat eine Klage gegen die Deutsche Lufthansa wegen des geplanten Wegfalls von Provisionen eingereicht. Im Rahmen einer Verbandsklage solle geprüft werden, ob die zum 1. September vorgesehen Streichung der Provision für Flugtickets zulässig ist. Die Reisebüros könnten sich dadurch gezwungen sehen, weiter
  • 354 Leser
TENNIS / Popp scheitert im Newport-Finale an Rusedski

Kleiner Unterschied

Rasen-Riese Alexander Popp ist nicht nur in Wimbledon stark. Erstmals erreichte der lange Mannheimer in New- port/USA sogar das Finale, das er nur knapp verlor. weiter
  • 264 Leser
BOOTSFLüCHTLINGE

KOMMENTAR: Armes Europa

PATRICK GUYTON Der Umgang Italiens mit den sudanesischen Bootsflüchtlingen, die zwei Wochen lang auf der 'Cap Anamur' vor der sizilianischen Küste ausharren mussten, ist ein Skandal. Nur durch größten Druck hat man erreicht, dass die Afrikaner jetzt überhaupt auf die Insel gelassen wurden. Weg, nur weg von unserem Land, scheint die alles überragende weiter
  • 294 Leser
DAIMLER-CHRYSLER

KOMMENTAR: Muskelspiele

SIEGFRIED BAUER Daimler-Chrysler macht Ernst. Offen und direkt droht Pkw-Vorstand Jürgen Hubbert mit Personalabbau und Produktionsverlagerung. Wenn die Belegschaft nicht das geforderte Einsparvolumen bringt, wird die C-Klasse eben nicht mehr in Sindelfingen gebaut. Punkt. Basta. So rigoros die Forderung, so einleuchtend die Argumente. Wieso sollen im weiter
  • 345 Leser
LERNMITTELFREIHEIT

KOMMENTAR: Vorschlag ohne Mehrheit

REINER RUF Eines muss man Annette Schavan lassen: Mit ihrem Vorstoß zur Abschaffung der Lernmittelfreiheit hat sie es geschafft, Landtags-FDP und Gewerkschaften im Protest zu vereinen. Das ist ein politisches Kunststück, auch wenn es von der Schulministerin nicht beabsichtigt war. In der Sache liegt Frau Schavan daneben. Zwar gibt es in der Tat keinen weiter
  • 394 Leser
EISHOCKEY

Krupp im Trainerstab

Der Trainerstab des Deutschen Eishockey-Bundes (DEB) bekommt Verstärkung. Der ehemalige NHL-Profi Uwe Krupp wird bei den Lehrgängen der U-20-Junioren und des U-18-Teams die Nachwuchsarbeit unterstützen. 'Wir hoffen, dass wir Uwe auch für weitere Lehrgänge gewinnen können', sagte der Technische Direktor des DEB, Michael Pfuhl.lby weiter
  • 419 Leser

kulturtipp

Bolero aus Tokio Es ist der fünfte Besuch der Balletttruppe aus Tokio in Stuttgart. Getanzt wird diesmal an zwei Abenden, morgen, Mittwoch, 14. Juli, und am Donnerstag, 15. Juli, jeweils um 19.30 Uhr im Stuttgarter Opernhaus. Die Tokioter Ballettcompagnie hat drei Werke des französischen Meisterchoreografen Maurice Béjart im Programm, Le Sacre du Printemps, weiter
  • 367 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Benzin-Preise treiben Kosten Die Autokosten in Deutschland sind laut ADAC wegen der hohen Kraftstoffpreise in den vergangenen zwölf Monaten um 3,2 Prozent gestiegen. Die allgemeinen Lebenshaltungskosten haben sich im gleichen Zeitraum nur um 1,7 Prozent erhöht, teilte der ADAC mit. Ölpreis zieht wieder an Der Preis für Öl der Organisation Erdöl exportierender weiter
  • 347 Leser
ENTWICKLUNGSLäNDER / Ungewöhnliche und hilfreiche Projekte gegen die Seuche

Lachen über Sex und Aids

Thailands Arbeit ist vorbildlich, in Kenia klären Puppenspieler mit Humor auf
Die Entwicklungsländer kapitulieren nicht vor Aids. Es gibt kleine und große Ansätze für Aufklärung und Hilfe. So wird in Thailand jede Schwangere kostenlos auf HIV getestet. In Afrika sprechen Puppenspieler deutliche Worte. China hingegen hat Aids zu lange tabuisiert. Thailand: Für Malee war die Schwangerschaft die Hölle: Ständig quälte sie die Angst, weiter
  • 353 Leser
INFLATION / Rate geht auf 1,7 Prozent zurück

Langsamerer Preisauftrieb

Der Preisauftrieb in Deutschland hat sich im Juni wieder etwas verlangsamt. Gegenüber dem Vorjahresmonat stieg die Inflationsrate um 1,7 Prozent, wie das Statistische Bundesamt gestern in Wiesbaden mitteilte. Im Mai hatte die Teuerung im Jahresvergleich noch bei 2 Prozent gelegen. Wiederum wirkte auch im Juni die Ölpreisexplosion preistreibend. 'Leichtes weiter
  • 430 Leser
JUSTIZ / Auch Eltern volljähriger Schüler haben Recht auf Auskunft

Lehren aus dem Erfurter Amoklauf

Die Eltern volljähriger Schüler dürfen über 'schulische Vorkommnisse' ihrer Kinder informiert werden. Richter in Rheinland-Pfalz bestätigten diese Vorschrift. koblenz/Stuttgart· Der Amoklauf des 19-jährigen Robert Steinhäuser vor zwei Jahren in einem Erfurter Gymnasium, bei dem 17 Menschen starben, hat in einigen Amtsstuben für Reaktionen gesorgt. Das weiter
  • 447 Leser
SOZIALSTAAT

LEITARTIKEL: Zurück zu den Wurzeln

JÖRG BISCHOFF 'Die Bundesrepublik ist ein demokratischer und sozialer Bundesstaat.' So steht es eisern zementiert in Artikel 20 des Grundgesetzes. Vom Bundesverfassungsgericht angefangen bis hin zu den führenden Kommentatoren ist dieses Grundrecht immer wieder betont worden, obwohl nicht genau konkretisiert wurde, was unter 'sozial' zu verstehen ist. weiter
  • 305 Leser

Leute im blick

Jürgen Prochnow Die Geschichte des zum Gouverneur von Kalifornien aufgestiegenen österreichischen Actionstars Arnold Schwarzenegger (57) soll nach Informationen des 'Hollywoodreporter' mit Jürgen Prochnow (63) in der Hauptrolle verfilmt werden. Die US-Zeitschrift berichtete gestern, derzeit liefen Verhandlungen zwischen dem in den USA lebenden deutschen weiter
  • 353 Leser
TENNIS / Auftakt-Erfolge in Stuttgart

Lokalmatador Beck weint vor Freude

Lokalmatador und Debütant Andreas Beck standen Tränen im Gesicht. Ebenso wie der Mannheimer Björn Phau erreichte er die 2. Runde des ATP-Turniers am Weißenhof. weiter
  • 311 Leser
BETRüGER

Mann spielt Polizist

Ein falscher Polizist hat einem Autofahrer im schweizerischen Liestal den Führerschein abgeknöpft. Er hatte Mitte Juni auf einem Parkplatz den Mann zur Rede gestellt, weil der sein Auto kurz im Parkverbot abgestellt hatte. Der 'Beamte' zeigte einen Polizeiausweis, verlangte den Führerschein ging zu Fuß weg. Polizist und Fahrerlaubnis wurden nie mehr weiter
  • 380 Leser

MARKTBERICHTE

ferkelpReise Akt. Ferkelpreisnot. Landesstelle für Landwirtschaftl. Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise 05.-09.07.04: Grundpreis Ferkel ohne Zu-oder Abschläge: 34-39 EUR, (36,20 EUR). Preis Ferkel, Gruppe mit ca. 50 Tieren einheitl. Genetik+Gewicht: 37-42 EUR (39,00). Notier. 12.07.04: unverändert. weiter
  • 386 Leser
TODESSTRAFE

Mörderin geköpft

In Saudi-Arabien ist eine Frau aus Sri Lanka enthauptet worden, die wegen der Ermordung ihrer Arbeitgeberin verurteilt worden war. Damit wurden im laufenden Jahr bereits sieben Todesurteile in dem Königreich vollstreckt. Laut islamischer Rechtsprechung werden verurteilte Mörder, Drogenhändler, Vergewaltiger und Räuber öffentlich mit einem Schwert geköpft. weiter
  • 288 Leser
PROZESS / Drei Jugendliche erstochen

Nach Ohrfeige durchgedreht?

Angeklagter beruft sich auf Notwehr
Im Dezember 2003 wurden drei Jugendliche vor einer Heidenheimer Diskothek erstochen. Der mutmaßliche Täter, ein 18-Jähriger, steht von heute an vor Gericht. Ein halbes Jahr nach den tödlichen Messerstichen vor einer Heidenheimer Diskothek beginnt heute vor dem Landgericht Ellwangen (Ostalbkreis) der Prozess gegen den heute 18 Jahre alten Leonhard S. weiter
  • 251 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Tatenlose Zuschauer Frankreich ist geschockt: In einem Vorortzug von Paris wurde eine junge Frau mit ihrem Baby von sechs bewaffneten Jugendlichen nordafrikanischer Abstammung angegriffen - und keiner der Mitreisenden kam der 23-Jährigen zu Hilfe. Die Jugendlichen hatten das Kleid der Frau aufgeschlitzt, sie mit einem Hakenkreuz beschmiert und ihr das weiter
  • 335 Leser
LEICHTATHLETIK

Olympia-Abseits für Montgomery

Die Gegensätze hätten nicht größer sein können. Während der wiedererstarkte Sydney-Olympiasieger Maurice Greene mit erhobener Faust und herausgestreckter Zunge durchs Ziel sprintete, starrte 100-m-Weltrekordler Tim Montgomery noch Minuten später ungläubig auf die Anzeigetafel, die für ihn nur die siebtbeste Zeit zeigte. Damit folgte der unter Dopingverdacht weiter
  • 300 Leser
ARBEITSMARKT

Ombudssystem in Ost-Ländern

Die Umsetzung der Arbeitsmarktreform soll in Ostdeutschland durch ein Ombudssystem begleitet werden. Das kündigte Bundesarbeitsminister Wolfgang Clement (SPD) gestern Abend nach einem Treffen bei Bundeskanzler Gerhard Schröder mit den Regierungschefs der neuen Länder und Berlins an. Von solchen unabhängigen Persönlichkeiten würden auch Anregungen für weiter
  • 367 Leser
KORANSCHULE / Kindern angeblich Aufnahmen von Enthauptungen gezeigt

Polizei prüft beschlagnahmte Videobänder

Nach der Razzia in einer Frankfurter Koranschule prüft die Staatsanwaltschaft, ob Kinder dort Gewalt verherrlichende Videobänder ansehen mussten. Das bei der Durchsuchung sichergestellte umfangreiche Material werde nun ausgewertet, sagte Behördensprecherin Doris Möller-Scheu. Dies werde aber vermutlich mehrere Wochen dauern, da die zahlreichen Videos, weiter
  • 314 Leser
VATTENFALL / Scharfe Kritik von Umweltminister Trittin

Preistreiberei vorgeworfen

Bundesumweltminister Jürgen Trittin hat dem Stromkonzern Vattenfall Preistreiberei vorgeworfen. Dabei geht es um die Pläne des Stromversorgers, die Netznutzungsentgelte um mehr als 20 Prozent zu erhöhen. 'Offensichtlich versucht Vattenfall noch abzukassieren, bevor eine Regulierungsbehörde solche Praktiken verhindert.' Dagegen betonte ein Vattenfall-Sprecher, weiter
  • 343 Leser
SCHULE / Ministerin: Lernmittelfreiheit aufheben

Protest gegen Schavan-Vorstoß

Keine Mehrheit für Verfassungsänderung
Schulministerin Schavan stößt mit dem Vorschlag, die Lernmittelfreiheit aufzugeben, auf breiten Widerstand. Eine verfassungsändernde Mehrheit ist nicht in Sicht. Vor Kultusministerin Annette Schavan (CDU) liegt viel Überzeugungsarbeit, will sie sich mit ihrem Vorstoß durchsetzen, Bücher und andere Lernmittel in der Schule künftig nicht mehr kostenlos weiter
  • 386 Leser
HAUSTIERE / Panik in italienischem Badeort

Pythonschlange am Strand

Tierfreunde dürfen an der ligurischen Küste in Italien ihre Pythonschlange mit an den Strand nehmen. Falls alle nötigen Zertifikate für die Haltung vorliegen, spreche nichts dagegen, mit der Haus-Schlange ans Meer zu fahren, entschied die Polizei im Badeort Laigueglia. Ein 30-jähriger Turiner hatte zuvor die anderen Badegäste in Panik versetzt, als weiter
  • 313 Leser
DFB / Bayern-Chef fordert Radikalreform

Rummenigge bringt Bierhoff ins Spiel

Bayern-Chef Kalle Rummenigge fordert als Konsequenz aus den jüngsten Pleiten und Pannen im Umfeld der deutschen Fußball-Nationalauswahl eine Radikalreform. weiter
  • 377 Leser
FUSSBALL

Sammer an Babbel dran

Matthias Sammer, der neue Trainer des Fußball-Bundesligisten VfB Stuttgart, ist am früheren Nationalspieler Markus Babbel vom englischen Rekordmeister FC Liverpool als Ersatz für den bisherigen Abwehrchef Marcelo Bordon (künftig bei Schalke 04) interessiert. 'Ich kenne seine Qualitäten. Mal sehen, was sich ergibt', sagte Sammer, der lange gemeinsam weiter
  • 245 Leser
ISRAEL / Große Koalition wird immer wahrscheinlicher

Scharon und Peres gehen aufeinander zu

In Israel zeichnet sich ein neues Regierungsbündnis zwischen dem Likud-Block und der oppositionellen Arbeitspartei ab. Ministerpräsident Ariel Scharon bat Arbeitsparteichef Schimon Peres, so schnell wie möglich Koalitionsverhandlungen zu beginnen. Peres wird zwar erst heute mit seiner Partei darüber beraten, doch stehen die Chancen nach Angaben von weiter
  • 251 Leser
KIRCHE / Bischof wiegelt ab

Sex-Skandal im Priesterseminar 'Abartige Darstellungen' in Computern

Skandal im Priesterseminar St. Pölten: Auf Computern fand man Kinder-Pornos, die Seminarteilnehmer legten untereinander Hand an, und ein Bischof wiegelt ab. In Österreich sorgt ein Sexskandal an einem katholischen Priesterseminar für Empörung. Auf Computern des Seminars in St. Pölten seien 40 000 Bilder und zahlreiche Filme 'mit teils abartigen Sexdarstellungen' weiter
  • 416 Leser
MEDIENBEHÖRDE

SPD spricht von Blamage

Nach Pannen bei der Neubesetzung des Amtes des Vorstandsvorsitzenden der Landesanstalt für Kommunikation (LfK) fordert die SPD, dem Staatsministerium diese Aufgabe zu entziehen. Es habe sich als Rechtsaufsichtsbehörde 'bis auf die Knochen blamiert und ausschließlich nach parteipolitischen Gesichtspunkten taktiert', sagte der SPD-Fraktionsvorsitzende weiter
  • 194 Leser
AKTIENMäRKTE

Spekulationen belasten

Belastet von Kursverlusten des Autobauers VW und des Chip-Herstellers Infineon gaben die Aktienmärkte zum Wochebeginn nach. Als enttäuschend wurden Absatzprognosen für den Automobilsektor sowie Spekulationen um eine Gewinnwarnung von VW betrachtet. Der Sportwagenhersteller Porsche litt unter Gewinnmitnahmen. Allgemein zeigten sich auch Technologiewerte weiter
  • 474 Leser
SCOUBIDOU

Spielzeug ist belastet

Die derzeit bei Kindern beliebten Scoubidou-Bänder zum Basteln (wir berichteten) können laut einer Untersuchung von 'Ökotest' mit schädlichen Stoffen belastet sein. Die bunten Kunststoffbänder, aus denen man etwa Schlüsselanhänger flechten kann, können demnach große Mengen an Weichmachern enthalten, die im Verdacht stehen, wie Hormone zu wirken. Zudem weiter
  • 284 Leser
BAYER / Konzern verzichtet bis 2007 auf betriebsbedingte Kündigungen

Stellenabbau fällt geringer aus

Der Chemie- und Pharmakonzern Bayer bremst den Personalabbau in den deutschen Werken. Bis Ende 2005 werde das Unternehmen 1000 Arbeitsplätze weniger abbauen als bislang geplant, teilte Bayer gestern mit. Damit würden nicht 4000, sondern nur 3000 Stellen gestrichen. Außerdem verzichtet Bayer bis 2007 auf betriebsbedingte Kündigungen. Die Vereinbarungen weiter
  • 387 Leser

Stichwort: Die Krise in Darfur

Darfur im Westen des Sudan war jahrhundertelang ein unabhängiges Sultanat und ist erst seit 1916 Teil des größten afrikanischen Landes. Schon traditionell gab es Konflikte zwischen sesshaften afrikanischen Stämmen und arabisch-stämmigen Nomaden um knappe Ressourcen wie Weideland und Wasser. Der Streit spitzte sich durch die fortschreitende Wüstenbildung weiter
  • 297 Leser
VW-Gesetz

Streit ein Fall für die Gerichte

Der Streit zwischen der EU-Kommission und Deutschland um das VW-Gesetz steuert auf den Europäischen Gerichtshof (EuGH) zu. Die Weigerung der Bundesregierung, auf das Ultimatum der Kommission zur Änderung des Gesetzes einzugehen, werde der EU-Kommission wohl keine andere Möglichkeit als die der Klage lassen, hieß es gestern in Brüssel. Die Bundesregierung weiter
  • 342 Leser

THEMA DES TAGES: Die Aids-Katastrophe

Noch nie gab es so viele neue HIV-Infektionen wie im vergangenen Jahr. Anlässlich der Welt-Aidskonferenz berichten wir, wie Entwicklungsländer mit der Krankheit umgehen. Außerdem erklärt ein Experte, warum auch hierzulande kein Grund zur Entwarnung besteht. weiter
  • 375 Leser
RADSPORT / Heute 9. Etappe bei der Tour de France

Ullrich macht sich keine Sorgen

Ruhetag bei der Tour de France: Nach Ablauf der ersten acht Etappen durften die verbliebenen 173 Fahrer gestern verschnaufen. Die Spannung vor der zweiten Woche steigt, denn nach und nach werden die Etappen anspruchsvoller - und Jan Ullrich hofft auf seine Chancen. weiter
  • 251 Leser
wole soyinka 70

Unbequemer Rebell

Dieser Schriftsteller ist zweifellos ein Moralist mit großen politischen Ambitionen. Der Literaturnobelpreisträger Wole Soyinka wird jetzt 70 Jahre alt. weiter
  • 282 Leser
FILM / Regisseure halten Ausschau nach Hauptdarstellerin

Uschi Obermaier gesucht

Das wilde Leben von Uschi Obermaier wird verfilmt - nur die passende Schauspielerin fehlt noch. Die Filmemacher suchen deshalb eine 20- bis 25-jährige Frau 'mit der optischen Ähnlichkeit, dem Sexappeal und der Ausstrahlungskraft der jungen Uschi Obermaier'. Gezeigt werden soll Obermaiers Alltag in den 70er Jahren. Ob Kommune, Studentenrevolution, Rockstarszene weiter
  • 312 Leser
BALLETT

Uwe Scholz bleibt

Ballettchef Uwe Scholz bleibt an der Leipziger Oper. Die Zusammenarbeit wird bis zum Ende der Spielzeit 2005/2006 fortgesetzt, soweit dies die Gesundheit des 45-Jährigen zulässt. Scholz hatte Anfang Juni überraschend angekündigt, als Choreograf ein Sabbat-Jahr nehmen zu wollen. Er litt nach eigenen Angaben unter schweren Depressionen. dpa weiter
  • 415 Leser
PAUL HARTMANN / Kleinaktionäre üben heftige Kritik am Aufsichtsratsvorsitzenden Karl Heinz Weiss

Viel Aufregung um Hygienespezialisten

Deutliche Kritik haben Aktionäre, wie berichtet, am Aufsichtsratschef der Paul Hartmann AG, Karl Heinz Weiss, auf der Hauptversammlung geübt. Der Münchner Anwalt hatte im Februar Hartmann-Chef Ulrich Hemel entlassen. Trotz des Unmuts wurde der Aufsichtsrat entlastet. Der Heidenheimer Hygiene- und Pflegespezialist Paul Hartmann kommt auch fünf Monate, weiter
  • 445 Leser
VERBRECHEN / Gangster stehlen Geldautomaten

Vor dem Raub zwei Bäume gefällt

Der gewaltsame Einbruch in eine Bank in Schlierbach (Kreis Göppingen) gestern Morgen ist möglicherweise ein Werk von Serientätern. Die Unbekannten rissen einen mit mehreren 10 000 Euro gefüllten Geldautomaten von der Wand weg und zogen ihn mit Hilfe eines Autos ins Freie, berichtete die Polizei. Zuvor hätten sie noch zwei Bäume vor der Bank gefällt, weiter
  • 294 Leser
GEDENKEN / Royal-Fans in Großbritannien werden im Internet fündig

Wasser aus Diana-Brunnen für 45 Euro pro Liter zu haben

Für Fans der britischen Royals wird Wasser aus dem nagelneuen Diana-Gedächtnisbrunnen bereits im Internet angeboten. Wie der 'Daily Mirror' gestern berichtete, kann dort eine edle Glaskaraffe mit der Flüssigkeit für umgerechnet 45 Euro erstanden werden. Ein Internet-Auktionshaus bietet einen halben Liter von dem Wasser für ein Erstgebot von 75 Cent weiter
  • 357 Leser
TRIATHLON / Der Stuttgarter Peter Kohmann verpasst nach 10:21 Stunden den Hawaii-Start um 15 Minuten

Wenn die Zeit in der Strafbox verrinnt

Geschundene Körper in Frankfurt: Sie können kaum laufen, sich nicht bücken. Treppensteigen dauert fast Stunden. 2000 Triathleten hatten tags zuvor beim Ironman um 121 Startplätze für die Weltmeisterschaft auf Hawaii gekämpft. Auch der Stuttgarter Peter Kohmann. weiter
  • 1124 Leser
OB-WAHL / In Stuttgart sollen die alten Themen auch die neuen sein

Wolfgang Schuster will zu den Leuten gehen

Im Herbst will Stuttgarts OB Wolfgang Schuster wieder gewählt werden. Der CDU-Mann, an dessen Sieg längst nicht alle Parteifreunde glauben, gibt sich zuversichtlich. Am vergangenen Samstag beim Tag der offenen Tür war es noch einfach für Wolfgang Schuster (54): Ganz freiwillig kamen 10 000 neugierige Stuttgarter und warfen einen Blick ins renovierte weiter
  • 382 Leser
IWKA / US-Investor plant Kauf weiterer Aktien

Wyser-Pratte will mehr Anteile

Der US-Investor Guy Wyser-Pratte gibt nicht auf. Nach dem knappen Scheitern auf der Hauptversammlung von IWKA will er jetzt die Mehrheit der Anteile erwerben. Nach dem Scheitern seines Vorstoßes bei der Hauptversammlung des Karlsruher Maschinen- und Anlagenbauers IWKA erwägt der US-Investor Guy Wyser-Pratte den Kauf weiterer Aktien des Konzerns. 'Möglicherweise weiter
  • 395 Leser

Zulassung für US-Markt. ...

...Die US-amerikanische Genehmigungsbehörde FDA (Food and Drug Administration) hat die neue biopharmazeutische Anlage des Pharmaunternehmens Boehringer Ingelheim zugelassen. Das war die Voraussetzung dafür, dass die in Biberach hergestellten Präparate in den USA verkauft werden dürfen. Damit öffnet sich für die Produkte aus der 255 Mio. EUR teuren Anlage weiter
  • 324 Leser
KOPFTUCH-URTEIL / Der Fall der Pädagogin Doris Graber wird im Herbst neu verhandelt

Zwei Lehrerinnen stehen vor der Entlassung

In Baden-Württemberg ist die Rechtslage eindeutig: Muslimische Lehrerinnen, die an einer öffentlichen Schule unterrichten wollen, dürfen das nur ohne Kopftuch. Ob die Schüler die Lehrerin trotz ihrer Kopfbedeckung akzeptieren, spielt dabei keine Rolle. Die Bestätigung des baden-württembergischen Kopftuchverbots vor dem Bundesverwaltungsgericht in Leipzig weiter
  • 322 Leser
UMFRAGE / Häufigste Gründe für Nachbarn-Streit

Ärger wegen Partylärms

Wenn Nachbarn sich streiten, sind einer Umfrage zufolge meist ausgelassene Geburtstagspartys der Grund für den Verdruss. 61 Prozent der befragten Frauen und Männer zwischen 25 und 45 Jahren gaben an, wegen des Feten-Lärms schon mal Krach bekommen zu haben, wie die Zeitschrift 'Für Sie' berichtet. Für 25 Prozent war der laute Fernseher der Stein des weiter
  • 271 Leser

Leserbeiträge (1)

Für Einbahnregelung in der Hirschbachunterführung

Zur künftigen Verkehrsführung zwischen den Wohngebieten Hirschbach, Rötenberg, Heide und der Innenstadt: Im Rahmen des Wahlkampfes zur Kommunalwahl wurden vom Hirschbachclub Aalen Wahlkampfveranstaltungen für alle im Gemeinderat vertretenen Parteien organisiert. Alle Veranstaltungen, insbesondere die der SPD und CDU waren hervorragend besucht. Mit den weiter
  • 108 Leser