Artikel-Übersicht vom Samstag, 31. Juli 2004

anzeigen

Regional (74)

Eingekuschelt in Decken oder zähneklappernd in kurzen Hosen fanden sich am Donnerstag Abend knapp einhundert Menschen ein, die Harry Potter dabei zusehen wollten, wie er den "Gefangenen von Askaban" findet. Die Besatzung des Rotachtaler Bauwagens zeigt in Zusammenarbeit mit dem Kinocenter Bopfingen noch bis heute Abend aktuelle Filme auf der 50 Quadratmeter weiter
  • 117 Leser
Trotz Bauarbeiten an der Straße zwischen Aalen und Bernhardsdorf ist die Zufahrt zum Scheunenfest am Wochenende gesichert. Die Straße ist nicht mehr vollständig gesperrt. Reise der Schachtelriege-Damen Die zwölf Frauen reisten für vier Tage nach Belgien mit Aufenthalten in Brüssel, Antwerpen, Brügge und Gent. Tanzen statt Fernsehen Für Kinder ab 8 Jahre weiter
Traditionsgemäß veranstaltet der CDU Gemeindeverband Jagstzell-Dankoltsweiler zum Dorffest am kommenden Sonntag, 1. August, einen politischen Frühschoppen. Gast in diesem Jahr ist der CDU-Bundestagsabgeordnete Nobert Barthle. Beginn der Veranstaltung ist um 10 Uhr. Wettbewerb InternetDorf 2005 Das Ministerium für den Ländlichen Raum veranstaltet zum weiter
  • 167 Leser
Der katholische Kirchenchor St. Nikolaus Waldhausen veranstaltet am Samstag, 31. Juli, um 18.30 Uhr beim Feldkreuz der Familie Buchstab auf dem Hohenberg seine Bergmesse. Es werden Kräuterbüschel geweiht und Fahrzeuge gesegnet. Anschließend bewirtet der Kirchenchor beim Schuppen der Familie Buchstab. Schweindorfer Waldfest Das Schweindorfer Waldfest weiter
Kinder ab 6 Jahren können heute von 14 bis 17 Uhr das Leben am Bach erkunden. Treffpunkt ist die Grundschule Oberdorf. Gummistiefel, Schuhe, Kleidung zum Wechseln und 2 Euro für Verpflegung mitbringen. Morgen: Modellflieger am Ipf Für Kinder ab 10 Jahren gibt es Modellflieger am Ipf zu sehen. Treffpunkt ist der Parkplatz am Ipf. Anmeldung immer bei weiter
Mit nicht angepasster Geschwindigkeit bog ein Mofa-Lenker in Hüttlingen am Donnerstag gegen 13 Uhr, nach links in den Verbindungsweg Richtung Unterlengenfeld ab. Hierbei stieß er gegen einen auf der linken Fahrbahnseite entgegenkommenden Traktor. Der 67-jährige Mofa-Lenker wurde schwer verletzt. Roller-Fahrer schwer verletzt Eine Autofahrerin fuhr am weiter
Bei Vita Sports kann man sich noch zum Badminton oder zum Squash spielen unter der Tel. (07361) 41001 anmelden. Sportsachen und Hallenschuhe mitbringen. Spielzeit von 9 bis 17 Uhr. Die Kosten für unbegrenzte Spielzeit betragen 5,50 Euro. Sommerferien-Quiz: Schock deine Eltern -lies ein Buch! Kinder von 10 bis 13 Jahren können in der Torhaus Kinderbibliothek weiter
Die Freiwillige Feuerwehr, Abt. Ebnat/Waldhausen veranstaltet Spiele rund ums Thema Feuerwehr von 16 bis 18 Uhr bei der Feuerwache Härtsfeld. Weitere Infos bei Volker Metzger, Telefon (07367) 4689. NERESHEIM Heute: Fußballturnier Der SV Neresheim, Vereinsjugend veranstaltet für alle fußballbegeisterten Kinder von 8-13 Jahren ein Fußballturnier von 14-17 weiter
  • 112 Leser
Noch bis zum Sonntag findet im Abtsgmünder Ortsteil Straßdorf das Sommerfest des Geselligkeitsvereins statt. Heute gibt es um 17 Uhr Kindertauziehen, um 20 Uhr ein Tanzpgoramm. Am Sonntag ab 10 Uhr Frühschoppen und den Straßdorfer Hobbykick, abends Tanz und Siegerehrung. weiter
  • 185 Leser
Im Kindergarten "Heide" wird von 14.30 bis 16 Uhr gebastelt. Aus kleinen Tontöpfen sollen Figuren entstehen. Zwei dünne Pinsel mitbringen. Für Kinder von sieben bis zehn Jahren. Gartenbegehung mit Quiz An den Wett- und Freizeitspielen mit anschließendem Grillen können Kinder von sechs bis zehn Jahren teilnehmen. Gespielt wird in der Kleingartenanlage weiter
  • 139 Leser
GESUNDHEITSWESEN / Uniklinik Ulm und Ostalbklinikum sind wieder versöhnt

"Akademisches Lehrkrankenhaus"

Zweieinhalb Jahre musste das Ostalbklinikum warten - jetzt ist der Ritterschlag erteilt: Das Krankenhaus am Kälblesrain in Aalen ist wieder "akademisches Lehrkrankenhaus" der Uniklinik Ulm. Ab Herbst werden in Aalen wieder Studenten unterrichtet. weiter
  • 167 Leser
ABFALLGESELLSCHAFT / GOA-Geschäftsbericht weist schwarze Zahlen aus - aber:

"Die fetten Jahre sind vorbei"

Schwierige Zeiten - auch für die Abfallwirtschaft. Zwar schreibt die Abfallgesellschaft GOA im Geschäftsbericht 2003 noch schwarze Zahlen. Geschäftsführer Herbert Roth mag sich mit Blick auf die dunklen Wolken am Zukunftshimmel gar nicht so recht freuen. weiter
HAUS SCHÖNENBERG / 76 Menschen aus ganz Süddeutschland haben an der Krankenwoche teilgenommen

"Ein Aushängeschild für die Malteser"

"Die Krankenwoche ist ein Aushängeschild für die Malteser bundesweit", sagt Anton Baumann, ehrenamtlicher Geschäftsführer der Organisation in Ellwangen. Am Freitag ging die religiöse Freizeit für kranke und behinderte Menschen im Haus Schönenberg zu Ende. weiter
GEMEINDERAT RAINAU / Rückblick auf die vergangene Amtsperiode - Verabschiedung von fünf Gemeinderäten

"Es war schön, mit Euch zu arbeiten"

Die Verabschiedung von fünf Gremiumsmitgliedern stand im Mittelpunkt der letzten Sitzung des Rainauer Gemeinderates vor der Sommerpause. Zuvor aber blickte Bürgermeister Achim Krafft auf die Höhepunkte der zu Ende gehenden Wahlperiode zurück. weiter
POSTFILIALE BOPFINGEN

"Schließungen überprüfen"

Der Bundestagsab- geordnete der CDU, Georg Brunnhuber, schaltet sich ein in die geplanten Schließung der Postfilialen in Oberkochen und Bopfingen. Brunnhuber schreibt an seinen Abgeordnetenkollegen Johannes Singhammer, Vorsitzender des Beirats bei der Regulierungsbehörde für Telekommunikation und Post. Brunnhuber erinnert daran, dass die Deutsche Post weiter
FLUGPLATZ BREITWANG / Flieger weisen Vorwürfe zurück

"Windanlagen sind das eigentliche Problem"

Zuerst wollte sich die Fliegergruppe Bopfingen nicht zu den Angriffen der Hohenberger Landwirte äußern. Doch jetzt sei es angesichts der Vorwürfe nicht mehr tragbar, still zu halten, sagen sie. weiter
  • 185 Leser

10. Naturhorntag

Am kommenden Sonntag, 1. August, findet der zehnte Naturhorntag der Reiterlichen Jagdhornbläser in der Ellwanger Fußgängerzone statt. Eingeladen zu diesem Musikfest sind Bläsergruppen, die Naturhorn blasen, das heißt Blasinstrumente ohne Ventile. Eröffnet wird der Naturhorntag durch den Spielmannszug der Bürgergarde. Den Schwerpunkt der folgenden Musikgruppen weiter

30 Jahre TVB Volleyballabteilung

Heute feiert die Volleyballabteilung des TV Bopfingen auf dem Jahnsportplatz ihr 30-jähriges Bestehen. Offiziell wurde am 5. Juni 1976 die erste "Männermannschaft" dem Volleyball-Landesverband gemeldet. Die eigentliche Gründung der Volleyballabteilung fand bereits 1974 nach den Sommerferien statt. Als Trainerin fungierte bis zum Sommer 1976 Fräulein weiter
  • 196 Leser
MINI-REGATTA / Gestern

483 segelten um die Wette

Am gestrigen Freitagabend schwammen sie wieder um die Wette, die bunten Spielzeugschiffchen des Abtsgmünder Gewerbe- und Handelsvereins. Bereits zum sechsten Mal wurden bei der "Abtsgmünder Mini-Regatta" die "Mini-Reeder" mit den schnellsten Schiffchen ermittelt. weiter
ZEITUNG IN DER SCHULE (ZiS) / Den Galgenberg-Realschülern musste die ZiS-Redaktion 34 Fragen in einer Unterrichtsstunde beantworten

59 Schulklassen haben täglich diese Zeitung gelesen

59 Schulklassen haben in dem Schuljahr 2003 / 2004 die Zeitung im Unterricht gelesen, als Teilnehmer an unserem Projekt "Zeitung in der Schule". weiter
FRAGE DER WOCHE


Aktion Sauberes Aalen Oberbürgermeister Ulrich Pfeifle ist der Ansicht, dass Aufenthaltsqualität und Image einer Stadt stark von der Sauberkeit abhängen. Deshalb will er mit der Aktion "Sauberes Aalen" mehr für die Sauberkeit öffentlicher Plätze tun und mit Strafen für Müllsünder die Bürgerinnen und Bürger veranlassen ihren Müll sorgfältig zu entsorgen. weiter
HANDWERK / Markenprojekt

Acht Ostalbfirmen sind dabei

90 Handwerksunternehmen aus den Gewerken Dachdecker, Elektriker, Raumausstatter, Schreiner, Stuckateure und Zimmerer erhielten jetzt ihre Zertifikate, die sie als Fachbetriebe ausweist. Mit dabei acht Firmen von der Ostalb. weiter
  • 118 Leser
ANGLERVEREIN ELLWANGEN / Erfolgreiche Säuberungsaktion am Jagstufer

Angler gehen gegen Springkraut vor

Kürzlich wurde an der Jagst schwer geschuftet. Die Mitglieder des Anglerverein Ellwangen waren angetreten, um gegen das Indische Springkraut vorzugehen und hatte dabei noch mit anderen Herausforderungen zu kämpfen. weiter
OPEN-AIR-KINO / Filmgenuss in einer lauen Sommernacht im Café Dannenmann

Atmosphärische Bilder im Hinterhof-Ambiente

"Einfach mal was neues" gelang dem Team um Martin Dannenmann im Café Dannenmann in der Aalener Innenstadt mit dem ersten Freiluftkino diese Woche. weiter

AUF EIN WORT

Jetzt ist es wieder drauf, das Pünktchen auf dem "i". Das Ostalbklinikum hat ihn wieder, den Titel "akademisches Lehrkrankenhaus", den man sich einst verscherzt hat, weil Aalen auf universitäre Empfindlichkeiten keine Rücksicht nahm. Die Zeit ließ diese "Wunde" heilen. Die konsequente, fachliche Weiterentwicklung des Ostalbklinikums tat sicher ein Übriges. weiter
  • 231 Leser

Ausgereizt

Wolfgang Nußbaumer
ZWISCHENRUF Warum denn in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah. An diesen Spruch mag der gebürtige Däne Peter Hoeck gedacht haben, als er beschloss, in Ellwangen eine Galerie einzurichten. Nicht um in erster Linie Geld zu verdienen, nein, er wollte zusammen mit seiner Partnerin gute Kunst zu erschwinglichen Preisen zu den Menschen bringen. weiter
  • 112 Leser

Baseball-Zentrum

Mit einem Grundsatzbeschluss hat der Gemeinderat den weiteren Ausbau des Baseball-Zentrums ermöglicht. Damit kann nun ein Funktionsgebäude erstellt werden, das Sportlern und Zuschauern gerecht wird. Geplant ist außerdem ein überdachter Schlagkäfig. Voraussetzung ist eine finanzielle Beteiligung des Heidenheimer Sportbunds in Höhe von 84 000 Euro. Die weiter

Beirat aufgelöst

Der Ausländerbeirat der Stadt wird nach 28 Jahren wieder aufgelöst. Das hat der Gemeinderat beschlossen. Der Beirat habe sein Ziel erreicht, die meisten Ausländergruppen seien integriert. Ausserdem hätten die Wahlregeln viele Nationen ausgegrenzt. Ein Sitz im Beirat ist nur dann garantiert, wenn mehr als 120 Menschen gleicher Nationalität gemeldet waren. weiter
AKTION SAUBERES AALEN (8)

Bußgelder gelten ab morgen

Ab morgen, 1. August erhebt die Stadt Aalen im Rahmen ihrer Aktion "Sauberes Aalen" Bußgelder für weggeworfene Kleinabfälle. weiter
  • 164 Leser

Bürgerinnen helfen Tschernobyl-Kindern tatkräftig

Frauen aus zwei Handarbeitsgruppen im Ostalbkreis unterstützen die Aktion Tschernobyl-Kinder. 30 Kinder aus der von einer radioaktiven Wolke nach dem Reaktorunglück von Tschernobyl vor 20 Jahren stark betroffenen weißrussischen Stadt Mogilijow sind während der Ferien zu einer dreiwöchigen gesundheitlichen Erholung im Ostalbkreis. Die Handarbeitsgruppe weiter
  • 154 Leser

Bürgschaft für den VfB Tannhausen

Die Gemeinderäte aus Tannhausen haben der Übernahme einer Ausfallbürgschaft in Höhe von 30 000 Euro für den VfB Tannhausen zugestimmt. Die Vereinsführung hatte in diesem Jahr mit einem 25 000-Euro-Zuschuss vom Württembergischen Landessportbund gerechnet; diese Summe muss nun bis 2008 zwischenfinanziert werden. Zusammen mit einer Kostenüberschreitung weiter
DEUTSCHORDENSCHULE LAUCHHEIM / Neuanschaffungen und Umbauten während der Sommerferien

Der Computerraum wird das "Herzstück"

Die Deutschordenschule Lauchheim nutzt die sechswöchigen Sommerferien, um einen neuen Anschluss an die große weite Welt zu bekommen. Mit einem Investitionsvolumen von nahezu 90 000 Euro wird die Computerausstattung der Schule auf den neuesten Stand der Technik gebracht. weiter
  • 101 Leser
FESTIVAL SCHLOSS KAPFENBURG / "Vorsicht, Klassik!" mit dem Kabarettisten Dieter Hildebrandt und den Münchner Symphonikern

Der Scheibenwischer klingt nach Anarchie

Ein überdurchschnittlicher Spaßfaktor ist garantiert, wenn man eine 70 Personen starke "Haushaltslücke" in Gestalt der "Münchner Sinfoniker" mit den Lückentexten eines Dieter Hildebrandt kombiniert. Das zahlreiche Publikum auf Schloss Kapfenburg amüsierte sich am Donnerstagabend jedenfalls königlich über das Mit- und Nebeneinander von Wort und Musik. weiter
  • 121 Leser
SÜDTIROLER WEINFEST

Der Wirt wiegt 72 Flaschen

Die Altenbegegnungsstätte Bürgerspital muss sich beim Weinfest im Oktober mit 72 Flaschen begnügen. Im letzten Jahr wurde "Gastwirt" Dr. Eberhard Schwerdtner noch mit 86 Flaschen Südtiroler Weines aufgewogen. Glänzend war gestern die Resonanz beim Auftakt zum 23. Südtiroler Weinfest. Schwerdtners besonderer Gruß galt dem neuen Geschäftsführer des Südtiroler weiter
  • 232 Leser
1. AALENER TROMMELNACHT / 13 Bands klopfen mit Congas und Djembe in der Waldorfschule die Nacht zum Tage

Die Löwenjungen des Trommler-Gurus

Was klein anfängt, soll einmal zur Tradition in Aalen werden. Die 1. Aalener Trommelnacht legte mit abwechslungsreicher Musik und vor allem dem Duo "Die Löwenstarken Trommler" ein stabiles Fundament für dieses Vorhaben. weiter
  • 243 Leser
UMWELTSCHUTZ / Fünf Aalener Schüler halten als Flächenpaten die Landschaft sauber

Die Müll-Sheriffs vom Burgstallwäldchen

Ein gutes Dutzend Plastikflaschen. Drei Bierflaschen. Zwei Zigarettenpackungen. Etliche Chips-Tüten. Eine Flasche Sekt. Eine Flasche "Desperados". Ein großer Pizzakarton. Alles in allem ein schöner Haufen Müll, den das "Greenteam" im Burgstallwäldchen gesammelt hat. weiter

Dinkel, Distelfalter und Elektroschweine

Wenn es um Agrar-Raritäten geht, hat der Landkreis Hall häufig die Nase vorn. So auch beim Dinkel, einer uralten süddeutschen Getreidesorte, die im 19. Jahrhundert noch auf 500 000 Hektar angebaut wurde und Kulturpflanze Nummer eins in Deutschland war. Doch dann geriet das mit einem sehr harten Spelz umhüllte Dinkelkorn allmählich in Vergessenheit und weiter
ELEKTRO-AUSBILDUNGSZENTRUM / Projektplanung läuft

EAZ-Chefs in Ägypten

Bildung ist international: Klaus Kukla, Vorsitzender Elektro-Ausbildungszentrums-Aalen (EAZ) und EAZ-Leiter Fritz Staudacher waren jetzt auf Kurzbesuch in Ägypten. Geplant ist eine enge Zusammenarbeit im Mechatronikbereich. weiter
TENNISCLUB RIESBÜRG / Festabend zum 25-jährigen Vereinsjubiläum

Ein Vierteljahrhundert Engagement

Der Tennisclub Riesbürg hat sein 25-jähriges Vereinsjubiläum gefeiert. Beim Festabend standen die Ehrungen zahlreicher Mitglieder für ihr Engagement und ihre langjährige Vereinstreue im Mittelpunkt. weiter
  • 243 Leser

Erich Pietrek

Nach zwanzig Jahren Schuldienst an der Buchenbergschule wurde jetzt Erich Pietrek in den Ruhestand verabschiedet. Rektor Franz Ostermeier dankte ihm für seine engagierte Arbeit, die stets von Hilfsbereitschaft und Offenheit begleitet gewesen sei und überreichte ihm die Urkunde des Oberschulamts. Nachdem Erich Pietrek zehn Jahre Lehrer in Leinfelden-Echterdingen weiter
  • 205 Leser

Erste Preise für Ellwanger Schüler

Drei von 27 Schülern, die beim 46. Wettbewerbs des Landtags zur Förderung der politischen Bildung einen ersten Preis erhalten haben, kommen aus Ellwangen. Dies teilten die beiden Landtagsabgeordneten Ulla Haußmann und Winfried Mack mit. Die Preisträger Elaine Schlosser (St. Gertrudis Mädchenrealschule) sowie Primin Blank und Philipp Holl (Eugen-Bolz-Realschule) weiter

Essingen fördert Turmdachsanierung

Dem Antrag der Evangelischen Kirchengemeinde an die bürgerliche Gemeinde Essingen um Bezuschussung zur Turmdachstuhlsanierung und zur Dekontaminierung wurde im Gemeinderat einstimmig entsprochen. Die Kosten belaufen sich auf 120 400 Euro, der Zuschuss durch die Gemeinde beträgt 6020 Euro, entsprechend fünf Prozent der Bausumme. Da bereits seit längerer weiter
VR-BANK ESSINGEN

Freude über neues Domizil

Funktionalität und eine gelungene Gestaltung kennzeichnen die neuen Räume der VR Bank in Essingen, die nach zehnmonatiger Umbauzeit ihrer Bestimmung übergeben worden sind. Vorstandssprecher Dr. Günther Hausmann sagte bei der gestrigen Einweihungsfeier, dass bereits 1999 von der damaligen Raiffeisenbank Essingen der Gedanke geboren worden sei, das Gebäude weiter

Geschmacksfragen

Geschmäcker sind bekanntlich verschieden. Was dem Deutschen sein Spanferkel mit Weißkraut, ist dem Koreaner sein Dackel süßsauer. Mahlzeit. Nicht gemocht haben einige Ellwanger jene verbale Bereicherung der heimischen Speisekarte, die beim Klamauk des Sänftenrennens jüngst die "Veitlesschmatzer" dargeboten haben. Sie rannten im Ministrantengewand mit weiter
  • 104 Leser

Heute "Pippi"

SCHAUFENSTER
Das wohl berühmteste Märchen der Welt, "Pippi Langstrumpf", wird heute um 15 Uhr auf der Naturbühne im Hölltal in Schwäbisch Gmünd aufgeführt. In der Hauptrolle dieser von Udo Schoen inszenierten Produktion der Schlossfestspiele Ettlingen, gibt es ein Wiedersehen mit Gerburg Maria Müller, die vor Jahren schon als "Pippi" ihren dänischen Knabstrupper weiter
  • 111 Leser

Heute SJR-Open-air

Heute steigt das Open-air- Konzert des Stadtjugendrings Aalen. Die Bands "Curtain Falls", "Landslide", "Flowing Tears" und "Lax Alex Contrax" spielen auf dem Wanderparkplatz in Röthardt ab 19 Uhr. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 313 Leser
GEMEINDERAT ESSINGEN / Bebauungsplan "Blümle"

Kastanie wird fallen

Ein Kastanienbaum auf dem Grundstück Bahnhofstraße 77 lieferte im Essinger Gemeinderat einigen Diskussionsstoff. Nach einer Abstimmung im Gremium sieht es mit seiner Zukunft eher düster aus. weiter
  • 152 Leser

Keramik aus Faenza

Man muss derzeit nicht unbedingt in Gmünds italienische Partnerstadt Faenza reisen, um über die kostbaren keramischen Schätze dieser Stadt ins Schwärmen zu geraten. Noch bis zum 29. August reicht ein Besuch im Museum im Prediger Schwäbisch Gmünd. Dort gibt eine Sonderausstellung mit rund 60 Exponaten aus dem Internationalen Keramikmuseum in Faenza zum weiter
GUTEN MORGEN

Klinsstrong

Armstrong, Schumacher, Klinsmann. Drei Titanen prägen die aktuellen Sportseiten. Einer, der auf zwei Rädern dem Rest der Welt auf scheinbar überirdische Weise davonfährt. Einer, der auf vier Rädern dem Rest der Welt.. - Sie wissen schon. Und einer, der wo früher in Stuagert mit seinem Käfer unterwegs war. Doch inzwischen ist er ein Mann von Welt, unser weiter

Leokadia Grella

In einer kleinen Feierstunde wurde an der Alemannenschule Hüttlingen Leokadia Grella in den Ruhestand verabschiedet. Bürgermeister Günter Ensle würdigte in seiner Ansprache die Leistungen von Frau Grella und dankte ihr für 27-jährige Tätigkeit als Reinigungskraft an der Schule. Schulleiter Werner Haas verabschiedete Frau Grella in den wohlverdienten weiter
  • 125 Leser
BEISPIEL SONNENUHR / Das Licht ist der Ursprung des Wissens

Licht und Schatten kommen von Gott

"Mach es wie die Sonnenuhr: Zähl die heit'ren Stunden nur!" In keinem Poesiealbum darf dieser Spruch fehlen. Tiefer schürft jedoch ein andere Weisheit, welche die Sonnenuhr an einem Aalener Hausgiebel ziert: "Lux e deo et umbra", heißt es da, zu deutsch: "Das Licht kommt von Gott und auch der Schatten!" weiter

Liebe Leserinnen, liebe Leser!

Wir konnten gestern nur einen Teil unserer Auflage mit dem FreiZeit-Magazin ausliefern. Es war eine kaum einen halben Millimeter starke Unterlegscheibe, die bei der Maschinenwartung an den falschen Platz geraten und beim Zusammenbau übersehen worden war. Die Wirkung: Die Druckplatten für die FreiZeit passten nicht wie sie sollen auf die Rotationszylinder, weiter
  • 104 Leser

Maik Radt

Über 250 Technikerinnen und Techniker nahmen im Würzburger Saalbau ihr Staatliches Technikerabschlusszeugnis in Empfang. Sie hatten sich als Techniker beim DAA-Technikum fortgebildet. Maik Radt aus Aalen vertrat den Studienort Heidenheim und hat nun wie alle seine Mitabsolventen gute Aussichten auf einen interessanten und zugleich zukunftssicheren Arbeitsplatz. weiter
  • 258 Leser
BURGFEST NIEDERALFINGEN / Marienburg Kulisse für historisches Spektakel - wieder historischer Markt

Marienburg wird zur Mittelalter-Stadt

Die Motorsägen heulen, der Nachwuchs hämmert, das Räuberlager bezieht seinen Posten neben der Zugbrücke und im Burggraben werden die rustikalen Holzhütten geschmückt. 350 Helfer sorgen dafür, dass das Burgfest in Niederalfingen wohl wieder ein Besuchermagnet wird. weiter
  • 202 Leser

Mit dem Rad zu den "Comedian Harmonists"

Der Startschuss zur elften Kult(o)ur des Verkehrs- und Verschönerungsvereins und des ADFC-Ortsverband Aalen ist gefallen. Rund 35 Radlerinnen und Radler machten sich auf den Weg nach Schwäbisch Hall. Die erste Etappe der 65 Kilometer langen Strecke führte nach Abtsgmünd. Weiter ging sie dann über Algishofen, das Rötenbachtal, den Büchelberger Grat bis weiter
FESTIVAL EUROPÄISCHE KIRCHENMUSIK 2004 / Das Oratorium "Paulus" mit dem Philharmonischen Chor Schwäbisch Gmünd

Musik, die zu Herzen geht

Selbst Bischof Dr. Gebhard Fürst gab seinem diözesanen Kirchenmusikdirektor Hubert Beck die Ehre. Das Heilig-Kreuz-Münster war voll besetzt unter Nutzung zusätzlicher Stuhlreihen. Der Andrang erwies sich als berechtigt: Die Aufführung des Oratoriums "Paulus" von Felix Mendelssohn-Bartholdy durch den Philharmonischen Chor der Stadt und die Jenaer Philharmonie weiter
  • 109 Leser

NEUES VOM SPION

Schnelle Genesung bleibt da nur zu wünschen: FDP-Fraktionschef Hans-Jörg Stützel hat einen Schlaganfall erlitten und wurde ins Krankenhaus gebracht. Hoffentlich wird er schnell wieder gesund, daher an dieser Stelle: Gute Besserung!bin Hans Birkhold hat's gut: neben dem "alten Hasen" und CDU-Fraktionschef im Gemeinderat will auch ein neuer Fraktionschef weiter
  • 209 Leser

Rekordstaus auch auf der A 7 im Ostalbkreis

Der ADAC erwartet für dieses Wochenende auch auf der Autobahn A 7 zwischen Ellwangen und Ulm/Elchingen Staus mit Rekordlänge. "In einigen Automobilwerken im Norden begannen an diesem Freitag die Betriebsferien", erklärt Hartmut Bergmann vom ADAC-Württemberg. Er rechne daher mit einem enormen Verkehrsaufkommen. Die A 7 bilde die wichtigste Nord-Süd-Achse. weiter
LIMESMUSEUM / Im September soll die bauliche Erweiterung beginnen

Römerzeit zum Anfassen und Reinbeißen

Der Einweihungstermin steht fest: 9. September, 17 Uhr. Allerdings erst 2005. Davor will die Stadt noch für 1,48 Millionen Euro bauen - die Erweiterung des Limesmuseums. weiter
  • 273 Leser
EUGEN BOLZ-REALSCHULE

Schüler wollen wiedergutmachen

Nachdem bei einer privaten Schülerfete an der Eugen Bolz-Realschule für rund 5000 Euro Vandalismus-Schäden angerichtet worden sind (wir berichteten darüber), versuchen die Schüler nun eine finanzielle Wiedergutmachung. Teilnehmer der wilden Party forderten alle 104 an der Fete beteiligten Schüler auf, freiwillig jeweils 30 Euro zu "spenden", um so wenigstens weiter
  • 135 Leser

Sigrid Zürger

Im Kindergarten "Arche Noah" der evangelischen Kirchengemeinde Wasseralfingen-Hüttlingen hat Kindergartenleiterin Sigrid Zürger ihr 25-jähriges Dienstjubiläum gefeiert. Pfarrerin Ursula Richter, der Eltenbeirat und die Kindergarteninder gratulierten. Anschließend führten die Kinder einen "Zirkus" auf. weiter
  • 345 Leser

Sozialstation: Gute Qualität bescheinigt

Der Medizinische Dienst der Krankenversicherung hat die Katholische Sozialstation geprüft. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Dem mobilen Pflegedienst wurde eine "herausragende Qualität auf allen Ebenen" bescheinigt. Die Prüfung umfasste einerseits die Leistungserbringung, ihre Dokumentation und Abrechnung, zum anderen die Qualitätssicherungsmaßnahmen, weiter
  • 147 Leser
EHRENAMT / Bundesverdienstkreuz für Dr. Günther Joka

Stehende Ovationen

Der Tag, an dem seine Tochter Susanne aus dem Koma erwachte, war sicherlich der bisher schönste Tag im Leben von Dr. Günther Joka. Dass sie gestern Abend mit ihrer Familie dabei war, als er im Sitzungssaal des Rathauses das Bundesverdienstkreuz erhielt, hat ihn sicher auch besonders gefreut. weiter
  • 258 Leser
WIRTSCHAFT REGIONAL / Die Firma SÜDMO in Pflaumloch feierte gestern ihr 50-jähriges Bestehen

Tief in den schwarzen Zahlen

"50 Jahre Innovation". Unter diesem Slogan stand die großartige Jubiläumsfeier, die der Riesbürger Anlagen- und Komponentenbauer SÜDMO zusammen mit rund 150 Kunden, Zulieferern und Geschäftspartnern gestern feierte. weiter
AALEN CITY BLÜHT / Eine Zwischenbilanz nach sieben Wochen "Blumen im Spiegel"

Verlockung und durstige Fleißaufgabe

Seit dem 12. Juni erblüht Aalens Innenstadt unter dem Motto "Blumen im Spiegel". Pünktlich zur Ferienzeit entfalten die floralen Arrangements ihre ganze Pracht. Das Wetter ist gut zu den Pflanzen, aber ohne die vielen fleißigen Helfer im Hintergrund stünden auf den Plätzen der City nur Trockengestecke. weiter
  • 153 Leser
TSV ADELMANNSFELDEN / Sportwoche war ein voller Erfolg

Viel Spaß und Topleistungen

Ein abwechslungsreiches Sport- und Unterhaltungsprogramm hat auch in diesem Jahr wieder die Sportwoche des TSV Adelmannsfelden geboten. Nach acht Tagen Spiel und Sport gab es am Ende für zahlreiche Teilnehmer Preise und Urkunden. weiter
  • 185 Leser
KARL-KESSLER-REALSCHULE WASSERALFINGEN / Abschlussfeier

Viele Preise und Belobigungen

In einer stilvollen Entlassfeier in der Bürgerhalle in Hüttlingen erhielten alle 83 Schülerinnen und Schüler der 10. Klassen der Karl-Kessler-Realschule Wasseralfingen ihr Abschlusszeugnis der mittleren Reife. weiter
  • 277 Leser
BUCHPRÄSENTATION / Der historische Bildband "Fußball in Aalen" wird heute um 10.30 Uhr bei Bücher Jahn in Aalen vorgestellt

Von der "Fußlümmelei" zum Traum 2. Liga

Der Aalener Fußball in den Kinderschuhen ab 1907 bildet den Anfang. Mit dem Traum des VfR Aalen von der 2. Bundesliga schließt das Buch von Dr. Roland Schurig und Rolf Fipper, das heute ab 10.30 Uhr bei Bücher Jahn in der Mittelbachstraße, Aalen, vorgestellt wird. weiter
  • 132 Leser

Von mittelalterlicher Musik bis zum Jazz

Das Festival Europäische Kirchenmusik Schwäbisch Gmünd wartet unter dem Motto "Schöpfungen" auch in der dritten Woche vom 3. bis 8. August mit ungewöhnlichen Hörerlebnissen auf. Sie reichen von Musik des Mittelalters bis zum Jazzquartett. weiter
  • 113 Leser

Waltraud Klement

Nach über 16-jähriger Tätigkeit bei der Caritas in Aalen wurde Waltraud Klement im Kreise ihrer Kol leginnen und Kollegen von Regionalleiter Harald Faber in den Ruhestand verabschiedet. Sie begann zunächst im Sekretariat der damaligen Caritas-Kreisstelle ihren Dienst und übernahm seit 1991 die Buchhaltung. Daneben engagierte sie sich im Bereich der weiter
  • 195 Leser
DEUTSCHE AUS RUSSLAND / Kreisgruppe organisiert Infoabend

Wie's war - und hier ist

Gesundheit, Impfungen und Aids - das waren die Themen des Infoabends, den die Kreisgruppe Ostalb der Landsmannschaft der Deutschen aus Russland organisiert hat. Im Gmünder Übergangswohnheim hatten Christa Ulmer vom Gesundheitsamt und der Hausarzt Viktor Bastian sehr viele Zuhörer. weiter
  • 175 Leser

WORT ZUM SONNTAG

Erich Haller Dekan "Hals- und Beinbruch": Das ist ein häufig gebrauchter Wunsch, wenn jemand in den Urlaub aufbricht - eigentlich widersinnig, wenn der deutsche Wortlaut ernst genommen würde. Doch Hals- und Beinbruch kommt aus der Sprache des Alten Testamentes: hazlacha (=Glück), bracha (=Segen). Es ist also wirklich ein Segenswunsch, etwa so: "Du gehst weiter
  • 158 Leser

Wunderlandrevue

Auf Schloss Kapfenburg beginnt heute um 20.30 Uhr die "Wunderland-Revue" mit vier Kleinkunstpreisträgern aus Baden-Württemberg. weiter
  • 125 Leser

Regionalsport (30)

FRAUEN-LANDESLIGA / Der Spielplan der Frauen für die Saison 2004 / 2005
Spiele der Frauen-Landesliga Vorrunde: 1. Spieltag, 12.09.: SV Eintracht Kirchheim/Dirgenheim II - TSV Güglingen, 1. FC Normannia Gmünd - 1. DFC Schwäbisch Hall. 2. Spieltag, 19.09.: TSV Michelfeld - Normannia Gmünd, Kirchheim/Dirgenheim II spielfrei 3. Spieltag, 26.09.: Normannia Gmünd - SpVgg Oedheim , FC Creglingen - Kirchheim/Dirg. II 4. Spieltag, weiter
  • 207 Leser
REITEN / Jubiläumsturnier des Reit- und Fahrvereins Röhlingen

450 Starter treten an

Beim Reit- und Fahrverein Röhlingen treten am Wochenende 450 Reiter zum großen Jubiläumsturnier an. Der Club feiert heute und morgen sein 80-jähriges Bestehen. weiter
FUSSBALL / Pokal

Auslosung

Am morgigen Sonntag um 10 Uhr wird im Vereinsheim des TV Bopfingen die erste Runde des Fußball-Bezirkspokals ausgelost. Spielleiter Alfons Krauß bittet alle beteiligten Vereinsvertreter, pünktlich zu erscheinen. Vor der Auslosung werden die Bezirkshefte ausgegeben. weiter
  • 292 Leser
BASEBALL / Landesliga

Chance auf Platz eins

Während das Jugendteam der Aalen Strikers seine Saison mit Rang fünf beendet hat, stehen bei den Heimspielen der Baseballer für die Damen und Herren wichtige Entscheidungen an. weiter
FRAUEN-BUNDESLIGA / TSV Crailsheim wieder mit von der Partie

Das Abenteuer Bundesliga

Der Jubel im Lager der Fußballfrauen des TSV Crailsheim kannte keine Grenzen: der Aufstieg in die höchste Spielklasse ist für den Neuling ein Abenteuer. weiter
WFV-POKAL / Frauen

Das Losglück der Teams

Die Paarungen des WFV-Pokals der Frauen wurden auf dem Staffeltag der Verbandsliga ausgelost. Dabei hatten drei von vier Teams aus dem Bezirk Losglück. weiter
FRAUEN-REGIONENLIGA / Nur Mergelstetten und Steinheim in neuer Liga

Der FC Alfdorf verzichtet

Im Zuge der Neustrukturierung des Frauen-Spielbetriebs samt Abschaffung von Aufstiegsspielen wurde die bezirksübergreifende Regionenliga geschaffen. Der FC Alfdorf, eigentlich als Tabellenzweiter für diese qualifiziert, verzichtet auf das Spielrecht. weiter
  • 143 Leser
FRAUEN-OBERLIGA / SV Kirchheim/Dirgenheim möchte mit neuem Trainer die Klasse wieder halten

Die Konkurrenz schläft nicht

Platz fünf in der Saison 2003/2004 war für das Team vom Rande des Ries ein großer Erfolg. Mit dem neuen Trainer Alois Zahner aus Aalen wird der SV Kirchheim versuchen, ähnliches zu vollbringen. Doch auch nach dem Aufstieg des Karlsruher SC in die Regionalliga bleibt die Oberliga-Konkurrenz stark. weiter
  • 198 Leser
MOTORSPORT / Internationale Deutsche Meisterschaften im Moto Cross auf Rügen

Dobes fährt auf Rang drei

Das Team Suzuki Kurz glänzte auf Rügen: Josef Dobes wurde Sechster, Wyatt Avis fuhr auf Platz zehn und der Neuling Fabien Izoird stand am Ende auf Rang 18. weiter
  • 180 Leser
FUSSBALL / VfR Aalen - Morgen Freundschaftsspiel gegen Racing Strasbourg

Ein echter Härtetest

Heute in einer Woche beginnt für den VfR Aalen die Regionalligasaison mit dem Hit gegen Meisterschaftsfavorit TSG Hoffenheim. Einen echten Härtetest erwartet die Zeidler-Truppe morgen um 18 Uhr, wenn der Racing Club de Strasbourg seine Visitenkarte im Rohrwang abgibt. weiter
  • 240 Leser
SCHIESSEN / Bezirksliga

Einzelwertung völlig offen

Mit 21 Ringen Vorsprung führt der SV Brend I zur Halbzeit der Bezirksliga Vorderlader-Pistole und ist am Wochenende Favorit beim SV Herlikofen (5.) und gegen Ellwangen III (8.). weiter
KREISLIGA A II / Schwabsberg/Buch und Lippach üben sich in Bescheidenheit

Essingen hat aufgestockt

Die Kreisliga A II ist um die traditionsreichen Bezirksliga-Clubs DJK SG Schwabsberg/Buch und SV Lippach reicher. Beide halten sich in ihrer Zielsetzung jedoch erstaunlich zurück. Der mit elf neuen Akteuren aufgestockte TSV Essingen ist für die Konkurrenz haushoher Favorit. weiter
FUSSBALL / VfR Aalen im Trainingslager - Coulibaly: "Wir waren sauer, aber Diskussionen gab es nicht" - Demirkiran bleibt definitiv

Harmonie sorgt beim VfR für Optimismus

Vier Akteure aus der zweiten Mannschaft muss Trainer Peter Zeidler heute zum Pokalspiel nach Friedrichshafen mitnehmen. Doch der Coach schaut schon nach vorn: "Wir schaffen das und natürlich tun wir alles, um Hoffenheim im Auftaktspiel zu schlagen." weiter
KREISLIGA A II / Pfahlheim hat es schwer

Harte Aufgabe

Da der SV Pfahlheim für Jeden der große Außenseiter ist, haben Trainer und Vorstand das Ziel ausgegeben, nicht zur Fahrstuhlmannschaft zu avancieren. weiter
FUSSBALL / DFB-Pokal

Heute kaufen

Im Foyer des Aalener Rathauses gibt es heute von 9 bis 12 Uhr Eintrittskarten für die DFB-Pokal-Begegnung VfR Aalen gegen FSV Mainz 05. Fan-Club-Karten sind nur heute erhältlich, reservierte Tickets sollten ab Montag beim Touristik-Service abgeholt werden, Dauerkartenbesitzer und Sponsoren wenden sich an die Geschäftsstelle. weiter
  • 170 Leser
KREISLIGA BIII / Neu formierte Liga mit 15 Mannschaften

Hüttlingen gilt als Favorit

Das Kopf-an-Kopf-Rennen dreier Teams in der abgelaufenen Spielzeit entschied der SV Ebnat für sich - Hüttlingen und Germania Fachsenfeld schauten in die Röhre. "Geebnet" ist der Weg nun für die beiden verbliebenen Spitzenmannschaften der Kreisliga B III. weiter
FRAUEN-BEZIRKSLIGA / Neueinteilung bringt drei Mannschaften aus dem Bezirk Neckar/Fils hinzu

Interessante Spiele werden erwartet

Die Neuschaffung der Regionenliga zwischen Landes- und Bezirksebene hat auch Auswirkungen auf die Bezirksliga: Mit Süßen, Faurndau II und Wäschenbeuren spielen drei Teams aus dem Nachbarbezirk Neckar/Fils in der Liga mit. weiter
KREISLIGA A III / SV Neresheim strebt sicheren Mittelfeldplatz an

Junge Spieler integrieren

Der SV Neresheim bleibt seinem Weg mit jungen Spielern treu. Die Truppe des neuen Trainers Joachim Fischer strebt in der Kreisliga A III einen Platz im sicheren Mittelfeld an. weiter
  • 101 Leser
KREISLIGA A II / Keine Neuzugänge bei Dalkingen

Klasse erhalten

Auf Kontinuität setzt Manfred Wunder, Spielertrainer des SV Dalkingen. Nach dem Aufstieg in die Kreisliga A II geht das Team in unveränderter Besetzung an den Start. weiter

Kreisliga A II - Namen, Saisonziele, Meistertipps

DJK-SV Aalen Zugänge: Paul Fodor (VfR Aalen II), Alexander Krajnc, Michael Rehor (beide vom SSV Aalen), Marcel Scholl (FV 08 Unterkochen), Marco Wittl (eigene Jugend) Abgänge: Bullinger, Dittmann (beide Laufbahn beendet), Kocaöz (TSV Hüttlingen), Rieß (FV Utzmemmingen) Trainer: Wolfgang Beisswenger, Hartmut Witte Saisonziel: oberes Tabellendrittel mit weiter

Kreisliga B III - Namen, Saisonziele, Meistertipps

SSV Aalen Zugänge: Koray Gündogdu (SV Wasseralfingen), Marc Heldenmaier (eigene Jugend), Thomas Huber (TSV Oberkochen), Michael Neufischer (eigene Jugend), Gültekin Pugar (DJK Wasseralfingen), Oliver Titz, Antonio Truddain (beide aus der eigenen Jugend), Marco Vanini (VfR Aalen) Abgänge: Andreas Busse, Michele Coco (beide TSV Dewangen), Alexander Krajnc, weiter
  • 181 Leser

Kreisliga B IV - Namen, Saisonziele, Meistertipps

TV Bopfingen II Zugänge: Steffen Dambacher (VfR Aalen), Amir Kovacevic (FC Unterdeufstetten), Andreas Schlee, Andrej Suppes (beide eigene Jugend), Andreas Weber (FV Utzmemmingen) Abgänge: Keine Trainer: Helmut Sandmeyer (2. Jahr), Jens Manz Saisonziel: vorderes Mittelfeld Meistertipp: SV Kerkingen, FV Utzmemmingen SV Elchingen Zugänge: Norbert Mühlberger weiter
  • 113 Leser
FUSSBALL / VfR Aalen

Maier neuer VfR-Kapitän

Die Mannschaft des VfR Aalen hat im Trainingslager einen vierköpfigen Spielerrat gewählt, der von Miguel Coulibaly, Michael Stickel, Neno Rogosic und Bernd Maier gebildet wird. weiter
  • 133 Leser
KREISLIGA A II / Die Schwabsberger Verantwortlichen geben sich in ihren Zielen bescheiden

Mannschaft soll sich etablieren

Den bitteren Gang aus der Bezirksliga in die Kreisliga A II muss die DJK SG Schwabsberg/Buch antreten. Nach einem miserablen Start mit nur einem Punkt aus neun Spielen war der Abstand zu den Nichtabstiegsplätzen zu groß. weiter
FRAUEN-OBERLIGA / Daten, Namen, Fakten

Schwere Spiele

Der SV Kirchheim/Dirgenheim hat sich zur festen Größe in der Oberliga der Frauen entwickelt. In der Vorbereitung treffen die Damen auf Crailsheim, zum Saisonauftakt tritt Kichheim beim BFC Pfullingen an. weiter
KREISLIGA A II / Lippach hat Sturmprobleme

Stürmermangel

Trotz Abstieg ist die Stimmung in der Mannschaft gut. Einfach wird es in der Kreisliga aber auch nicht. Drei Stammspieler haben die Mannschaft verlassen und Lippach hat ein Offensiv-Problem. weiter
FRAUEN-LANDESLIGA / 2004/05 sind mit Normannia Gmünd und Kirchheim II zwei Teams aus dem Bezirk am Start

Stärkere Präsenz des Bezirks soll bleiben

Keine Absteiger, dafür eine Aufstockung auf elf Teams erlebte die Landesliga der Frauen. Neu mit dabei ist der 1. FC Normannia Gmünd, dessen Frauen sich in den letztmalig ausgetragenen Aufstiegsspielen durchsetzen konnten. weiter
  • 104 Leser
TERMINE KREISLIGA A III

SVN zuerst auswärts

Spielplan SV Neresheim: 1. Spieltag: 22.8.: SG Heldenfingen/Heuchlingen - SV Neresheim. 2. Spieltag: 29.8.: SV Neresheim - SV Großkuchen II. 3. Spieltag: 5.9.: VfL Gerstetten - SV Neresheim. 4. Spieltag: 12.9.: SV Neresheim - FC Härtsfeld 03. 5. Spieltag: 19.9.: TSG Giengen II - SV Neresheim. 6. Spieltag: 26.9.: SV Neresheim - TSV Gussenstadt. 7. Spieltag: weiter
  • 169 Leser
KREISLIGA B IV / 16 Teams in der kommenden Saison der neuformierten Liga

Ungewissheit herrscht

In der neu formierten Fußball-Kreisliga B IV herrscht eine gewisse Unsicherheit über die Stärke der Teams. Sieben verschiedene Meistertipps bestätigen dies. Insgesamt gab es deutlich mehr Zugänge, als Abgänge in den Vereinen. weiter
KREISLIGA A II / SV Ebnat will vorne mitspielen

Viele Teams hinter sich lassen

Einen gesicherten Mittelfeldplatz, das setzen Trainer und Spielleiter als Ziel, denn schließlich bleibt die Mannschaft komplett zusammen und wird noch zusätzlich vergrößert. weiter

Überregional (111)

WETTER

22 Hitzetote in Spanien

Die brütende Hitze mit Temperaturen um die 40 Grad hat in Spanien bereits mindestens 22 Menschen das Leben gekostet. Allein auf den Kanarischen Inseln seien in dieser Woche zwölf Tote zu beklagen gewesen, teilten die Gesundheitsbehörden in Las Palmas auf Gran Canaria mit. Die Opfer erlagen Hitzschlägen oder erlitten einen Kreislaufkollaps. Mehr als weiter
  • 335 Leser
UNFALL

76-Jährige tot

Auf einer Staatsstraße bei Binswangen (Landkreis Dillingen) ist eine Frau ums Leben gekommen. Wie die Polizei mitteilt, hatte ein 77 Jahre alter Autofahrer einer 30-Jährigen die Vorfahrt genommen. Bei dem Zusammenprall der beiden Autos wurde die 76 Jahre alte Beifahrerin des Unfallverursachers lebensgefährlich verletzt. Sie starb im Krankenhaus. lby weiter
  • 311 Leser
RäTSEL / Mit etwas Glück und Geschick

950 Euro zu gewinnen

In Deutschland gibt es 90 Mio. EC- oder Bank-Karten mit dem 'Maestro'-Logo. Damit beschäftigt sich unser Gewinnspiel, bei dem 500 EUR, 300 EUR und 150 EUR verlost werden. 'Maestro' ist das Zeichen für den weltweiten Einsatz der EC-Karte in mehr als 110 Ländern. Dort stehen den Karteninhabern über 7,8 Mio. Kassen-Terminals zur Verfügung. Im Handel, in weiter
  • 375 Leser
ANDECHS / Amtsenthebungsverfahren eingeleitet

Abt steht in der Kritik

Der Vorstandschef der Kloster-Andechs-Gastronomie AG, Rainer Staiger, strebt ein Amtsenthebungsverfahren gegen Abt Johannes Eckert als Aufsichtsratschef an. Die seit Monaten andauernden Auseinandersetzungen um die Zukunft des Kloster Andechs spitzen sich zu. In einem in der Unternehmenslandschaft ungewöhnlichen Vorgang leitete einer der Anteilseigner weiter
  • 453 Leser
TERROR

Al-Kaida-Führer gefasst

Einer der meistgesuchten mutmaßlichen Al-Kaida-Terroristen, der aus Tansania stammende Ahmed Khalfan Ghailani, ist in Pakistan gefasst worden. Der vermutlich 30-jährige Afrikaner wurde am Sonntag nach einem zwölfstündigen Feuergefecht in der Stadt Gujrat im Osten des Landes festgenommen, wie Innenminister Faisal Saleh Hayyat gestern sagte. Ein US-Beamter weiter
  • 317 Leser
GEWALT / Selbstmord-Attentäter reißen mehrere Menschen mit in den Tod

Anschläge auf Botschaften in Usbekistan

Bei mehreren Bombenanschlägen vor westlichen Botschaften sind in der zentralasiatischen Republik Usbekistan bis zu elf Menschen getötet worden. In der Hauptstadt Taschkent sprengten sich Selbstmord- Attentäter gestern vor den Botschaften der USA und Israels in die Luft. Zudem detonierte im Gebäude der Generalstaatsanwaltschaft eine Bombe. Diplomaten weiter
  • 384 Leser

auf einen blick

FUSSBALL ·UEFA-Pokal, Qualifikation, 1. Runde Rückspiele: Tallinn VMK - IA Akranes 1:2 (0:1) (Hinspiel 2:4 - Akranes weiter) Karabach Agdam - Banska Bystrica 0:1 (0:0) (Hinspiel 0:3 - Banska Bystrica weiter) Banants Erewan - Ilyichevets Mariupol 0:2 (0:1) (Hinspiel 0:2 - Ilyichevets Mariupol weiter) Modrica Maxima - FC Santa Coloma 3:0 (1:0) (Hinspiel weiter
  • 285 Leser
LOWA / Oberbayerisches Unternehmen ist der weltweit zweitgrößte Trekkingschuhhersteller

Aufstieg an die Spitze der Branche

Mit dem 'Goiserer', einem Haferlschuh fing es vor vielen Jahrzehnten an. Heute ist die oberbayerische Firma Lowa zwar nicht mehr in oberbayerischer und deutscher Hand, steht aber als Hersteller von Berg- und leichten Treckingschuhen auf festem Boden. weiter
  • 576 Leser
POLIZEIEINSATZ / Hundedame schließt sich im Wagen ein

Autofahrer muss draußen bleiben

Eine clevere Hundedame hat auf einem Autobahnparkplatz bei Karlsruhe einen tierlieben Autofahrer ausgetrickst. Dem Mann war die herumstreunende 'Ronja' aufgefallen, die ihren Namen und die Mobiltelefonnummer ihres Halters auf einer Plakette am Hals trug. Während der Helfer mit dem Besitzer telefonierte, durfte die Hündin im Wagen Platz nehmen. Diese weiter
  • 355 Leser
MUSIKERFöRDERUNG

Barenboim gründet Stiftung

Der israelische Dirigent Daniel Barenboim hat im südspanischen Sevilla eine Stiftung zur Förderung junger Musiker aus Israel und arabischen Ländern ins Leben gerufen. Die Institution, an der sich auch die Regionalregierung Andalusiens beteiligt, will damit für ein friedliches Miteinander beider Kulturen werben. Die Stiftung mit einem Startkapital von weiter
  • 315 Leser
ATOMKRAFT

Baufreigabe für Zwischenlager

Mit dem Bau eines atomaren Zwischenlagers beim Atomkraftwerk Gundremmingen kann sofort begonnen werden. Das Bundesamt für Strahlenschutz hat dafür den Sofortvollzug angeordnet, bestätigte gestern das Landratsamt in Günzburg. Damit seien Einwände hinfällig. Das Bundesamt stelle das Interesse der Kraftwerksbetreiber über andere Bedenken. Das Landratsamt weiter
  • 307 Leser
OLYMPIA / Ethikkommission untersucht mögliche Bereitschaft zur Bestechung

BBC 'prüft' IOC-Mitglied auf Redlichkeit

Das Internationale Olympische Komitee (IOC) hat nach britischen Medienberichten eine Untersuchung wegen möglicherweise 'unethischem Verhalten' beim Umgang mit den Bewerbungen für die Sommerspiele 2012 eingeleitet. Hintergrund ist eine Dokumentation des Fernsehsenders BBC, die am kommenden Mittwoch gezeigt werden soll. Wie Zeitungen vorab berichteten, weiter
  • 292 Leser
EVOBUS / Arbeitsplatzgarantie bis 2008 für 3800 Mitarbeiter

Beschäftigungssicherung am Standort Ulm

Geschäftsleitung und Betriebsrat der Daimler-Chrysler-Bustochter Evobus haben sich auf eine Standort- und Beschäftigungssicherung für Ulm/Neu-Ulm geeinigt. Bis mindestens 2008 wird der Bus-Hersteller die Arbeitsplätze der 3800 Beschäftigten sicherstellen und darüber hinaus die Zahl der derzeit rund 180 Ausbildungsplätze um ein Fünftel erhöhen. Das teilte weiter
  • 407 Leser
BW-Bank

Besser als erwartet

Die BW-Bank hat im ersten Halbjahr gemessen am Betriebsergebnis mit 45 Mio. EUR nach Risikovorsorge um 2,4 Prozent besser abgeschnitten als im vergleichbaren Vorjahreszeitraum. Insbesondere das Handelsgeschäft lief ausgezeichnet. Das Ergebnis aus Finanzgeschäften übertraf den Vorjahreswert um rund ein Viertel. Auch die Risikovorsorge im Kreditbereich weiter
  • 397 Leser
HANDBALL

Brand kennt kein Pardon

Die Enttäuschung über die Niederlagen gegen Russland ist halbwegs verdaut, dennoch wird der Druck auf Deutschlands Handball-Europameister zwei Wochen vor Beginn der Olympischen Spiele in Athen immer größer. 'Wir müssen jetzt unsere spielerische Linie finden, denn wir gehen in Griechenland als Favorit ins Rennen', sagt Lemgos Rechtsaußen Florian Kehrmann weiter
  • 366 Leser
RAD

Brandt ist der Einzige

Der belgische Radprofi Christophe Brandt hat während der abgelaufenen Tour de France für die einzige positive Dopingprobe gesorgt. Wie der Rad-Weltverband (UCI) gestern mitteilte, waren alle anderen Urin- und Blutkontrollen negativ. Bei Brandt war nach der zweiten Etappe das als Heroin-Entwöhnungsmittel bekannte Methadon gefunden worden. dpa weiter
  • 426 Leser
HANDWERK / Friseursalon nach Rumänien versetzt

Bukowina lässt Haare

Ein kompletter Friseursalon ist aus Hollenbach nach Rumänien versetzt worden. Der Bezirk hatte die Spende eingefädelt, die Friseurinnung half mit Spenden. Hollenbacher, die sich wieder einmal im 'Salon Koch' die Haare machen lassen möchten, müssten nun einen Weg von rund 1800 Kilometer auf sich nehmen: Denn der aus Altersgründen aufgegebene Friseursalon weiter
  • 313 Leser
AUTOBAHNRASER

CDU setzt auf Kontrollen

Im Kampf gegen Autobahnraser fordert die CDU mehr Geschwindigkeits- und Abstandskontrollen. Von einer Erhöhung des Strafmaßes, einem generellen Tempolimit oder dauerhaftem Führerscheinentzug halten die Konservativen nichts, ihrer Ansicht nach änderte das nichts am Verhalten von Dränglern und Rasern, sagte CDU-Verkehrsexperte Gero Strojohann gestern. weiter
  • 322 Leser
TIERE / Einmalige Auffangstation für Dickhäuter auf Sri Lanka

Das Elefanten-Waisenhaus ist ein Muss auf jeder Rundreise

Auf seine Art ist es wohl einmalig in der Welt. In Pinnawela, mitten auf Sri Lanka, leben Elefanten in einem Waisenhaus. Mehr als eine Million Besucher schauen jährlich auf Tuchfühlung bei den Dickhäutern vorbei. Derzeit gibt es dort 65 junge und ältere indische Elefanten. Colombo· Der kleine Dikiri sucht Schutz zwischen den kräftigen Beinen der Großen. weiter
  • 355 Leser
open air

Das große Bardentreffen

In Nürnberg hat gestern Abend das 29. Bardentreffen begonnen. Bis zum Sonntag bieten 370 Musiker auf sieben Bühnen in der Altstadt eine bunte Mischung aus Blues, Jazz, Folk und internationalen Klängen. Ein Highlight ist der Auftritt der Erlanger Band 'Fiddlers Green'. Mit rund 200 000 Besuchern zählt das Bardentreffen zu den größten Open Airs Europas. weiter
  • 319 Leser
NATIONALMANNSCHAFT / Joachim Löw wird neuer Co-Trainer

Das Trio ist perfekt

Nur zwei Jahre Bundesligaerfahrung mit dem VfB Stuttgart
Man spricht Schwäbisch und Badisch in der Fußball-Nationalmannschaft. Mit der Verpflichtung von Joachim Löw als Co-Trainer ist das Führungstrio komplett. 'Mit ihm habe ich einen kompetenten Wunschkandidaten gefunden', freute sich Bundestrainer Jürgen Klinsmann. Frankfurt/Main· Das Führungs-Trio der deutschen Fußball-Nationalmannschaft ist schneller weiter
  • 297 Leser
AKTIENMäRKTE

Der Dax schließt fester

Ein unerwartet starker Stimmungsaufschwung in der US-Industrie hat den Deutschen Aktienindex (Dax) gestern etwas fester schließen lassen. Zuvor hatte das Börsenbarometer aber mehrmals die Marschrichtung geändert und tendierte im Schlussgeschäft eher uneinheitlich. Deutlich im Aufwind lagen Tui, die bereits am Vortag durch verbesserte Chancen auf einen weiter
  • 449 Leser
WISSEN / Fachkommission empfiehlt 'Bildungssparen

Der Staat soll lebenslanges Lernen fördern

Das Vermögen eines Volkes steckt nicht nur in den Geldbeuteln der Bürger, sondern auch in ihren Köpfen. Fachleute empfehlen, 'Bildungssparen' staatlich zu fördern. Die Menschen in Deutschland sollten nicht nur für ihre Rente, ihren Urlaub und ihr Häuschen sparen, sondern auch für die Bildung. 'Wir brauchen eine Änderung der Mentalität', befindet Uschi weiter
  • 292 Leser
KLETTERTOUR

Deutscher abgestürzt

Ein 47-Jähriger aus Dietersburg (Bayern) ist am Donnerstag bei einer Klettertour im Gebiet des Wilden Kaisers bei Kufstein in Tirol tödlich verunglückt. Laut Polizei befand er sich mit einem Freund ungesichert auf dem Aufstieg, rutschte ab und stürzte 70 Meter tief. Er erlitt schwerste Kopfverletzungen und starb beim Transport in ein Unfallkrankenhaus. weiter
  • 273 Leser

Die dritte Runde

·Auslosung Champions-League-Qualifikation, Hinspiele 10./11. August, Rückspiele 24./25. Aug. Bayer Leverkusen - Banik Ostrau Grazer AK - FC Liverpool Juventus Turin - Djurgården Stockholm/FBK Kaunas Din. Tirana/Ferencv. Budapest - Apoel Nikosia/Sparta Prag Rosenb. Trondheim/Sheriff Tiraspol/MOL - Maccabi Haifa Neft. Baku/ZSKA Moskau - Glasgow Rangers weiter
  • 319 Leser
URTEIL / Oberlandesgericht kippt Ehevertrag

Doppelter Unterhalt

Wegen erheblicher Nachteile für die Frau hat das Oberlandesgericht Karlsruhe einen Ehevertrag geändert. Ihr Ex-Mann muss nun den doppelten Unterhalt zahlen. Eheverträge können bei gravierenden Nachteilen für einen Partner im Scheidungsfall nachträglich korrigiert werden. Das hat das Oberlandesgericht (OLG) Karlsruhe entschieden - und sprach einer Hausfrau weiter
  • 297 Leser
HUNDELIEBE

Dramatischer U-Bahn-Unfall

Bei einem dramatischen U-Bahn-Unfall ist am Donnerstagabend in München ein Mann vor den Augen seiner Freundin getötet worden. Um seinen zurückgebliebenen Hund nicht allein in der U-Bahn-Station zu lassen, hatte der 27-Jährige aus Geltendorf versucht, eine schließende Tür offen zu halten. Er wurde dann in der Tür eingeklemmt, mehrere Meter von der U-Bahn weiter
  • 392 Leser
VERKEHRSUNFALL

Drängler flieht

Ein Drängler hat gestern auf der A 1 einen Verkehrsunfall verursacht. Dabei wurde eine Frau (35) leicht verletzt. Es entstand Sachschaden von 35 000 Euro. Der Verursacher des Unfalls floh. Die Frau war in Richtung Bremen unterwegs. Die aggressive Fahrweise des Verfolgers habe sie laut Polizei so nervös gemacht, dass sie die Kontrolle über ihr Auto verlor. weiter
  • 311 Leser
KONZERTE / Siggi Schwarz und sein Open-Air

Ein Musiker versuchts jetzt im Alleingang

Ob Stadt oder große Veranstalter, bisher zahlten in Heidenheim bei Open-Air-Konzerten fast alle drauf. Jetzt versucht es ein Musiker im Alleingang:Siggi Schwarz. Die Idee hatte der damals frischgebackene Oberbürgermeister Bernhard Ilg. Frischer Wind sollte in der Stadt wehen - auch kulturell. Weil es in Sachen Popularmusik an der Brenz eher verhalten weiter
  • 320 Leser
SOMMERSERIE / Das Wasserschloss Glatt

Ein Ritter von Geschmack

Gebäudekomplex enthält vier Museen - Moderne Kunst
In unserer Sommerserie stellen wir jeweils samstags imposante Schlösser und Burgen in Baden-Württemberg vor. Heute zum Auftakt: ein Spaziergang durch das Wasserschloss Glatt, es ist eines der bedeutendsten Kulturdenkmale zwischen Schwarzwald und Schwäbischer Alb. Ritter Reinhard von Neuneck war eine schillernde Persönlichkeit. Er gehörte zum niederen weiter
  • 486 Leser
TOURISMUS / Digitale Vermessung der Wege ermöglicht Einsatz von Navigationsgeräten im Allgäu

Ein Satellit macht den Wanderern Beine

Hig-Tech-Offensive in Bad Hindelang: Die Wanderwege im Allgäu werden digital vermessen. Wanderer können sich per Satellit durch die Landschaft lotsen lassen. Die gute alte Sommerfrische kommt offenbar wieder in Mode. 'Genusswandern wird in diesem Jahr der Renner', prophezeit Bernhard Joachim, Geschäftsführer des Tourismusverbandes Allgäu/Bayerisch-Schwaben. weiter
  • 384 Leser
TüRKEI

Erde bebt erneut

Vier Wochen nach einem mittelschweren Erdbeben in der ostanatolischen Provinz Agri (Ararat) hat dort gestern erneut die Erde gebebt. Fünf Menschen, die in Panik vom Balkon oder aus dem Fenster sprangen, wurden verletzt, einer starb. Sonst gab es keine Opfer, 'weil die Menschen noch in Zelten leben', sagte der Landrat von Dogubeyazit, Nurullah Cakir. weiter
  • 370 Leser
ELRING-KLINGER / Dichtungshersteller legt zu

Ertrag kräftig gesteigert

Der Automobilzulieferer Elring-Klinger hat im ersten Halbjahr kräftig zugelegt. Der Dichtungsspezialist steigerte den Umsatz um 8,5 Prozent auf 232 Mio. EUR. Wie die Elring-Klinger AG gestern in Dettingen (Kreis Reutlingen) weiter berichtete, stieg der Überschuss überproportional um 37,5 Prozent auf 22 Mio. EUR. Das Umsatzwachstum sei überwiegend auf weiter
  • 422 Leser
Deutsche Bank

Erwartungen enttäuscht

Die Deutsche Bank hat im zweiten Quartal aufgrund eines schwachen Handelsgeschäfts die Erwartungen der Börsianer nicht erfüllt. Der Gewinn nach Steuern lag mit 656 Mio. EUR zwar um 15 Prozent über dem Ergebnis des Vorjahreszeitraums, aber unter den Prognosen (776 Mio. EUR) und auch deutlich unter dem Nettogewinn im ersten Quartal (941 Mio. EUR). Vorstandssprecher weiter
  • 408 Leser
qumran-Rollen

Essener-Mönche nicht die Autoren

Die legendären Qumran-Rollen vom Toten Meer sind nach neuen Erkenntnissen nicht am Fundort geschrieben worden, sondern sollen aus Jerusalem stammen. jerusalem weiter
  • 280 Leser
UNGLüCK / Mindestens 14 Tote bei gewaltiger Gasdetonation in Belgien

Explosion noch im Weltall sichtbar

Wucht schleuderte Feuerwehrmänner hunderte Meter weit - Ursache noch ungeklärt
Eine verheerende Gasexplosion hat die Umgebung Brüssels erschüttert und mindestens 14 Menschen das Leben gekostet. 112 Personen wurden nach offiziellen Angaben verletzt, 30 davon schwer. Die genaue Ursache des schweren Unglücks ist noch nicht bekannt. Selbst im Weltall war die Wucht der Explosion erkennbar. Ein Wettersatellit in 800 Kilometern Höhe weiter
  • 399 Leser
BAHN / Weltkriegs-Bombe legt in Augsburg alles lahm

Fernzüge umgeleitet, Nahverkehr mit Bussen

Bis zum Abend war alles vorbei: In unmittelbarer Nähe des Augsburger Hauptbahnhofes ist am Donnerstag eine bei Bauarbeiten gefundene Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg entschärft worden. Der gesamte Bahnverkehr war über fünf Stunden unterbrochen, anliegende Wohnhäuser wurden evakuiert. Ein Sprengkommando konnte am Nachmittag den Zünder der 500 Kilogramm weiter
  • 356 Leser
VERKEHR / Heute erster Höhepunkt der Ferienreisewelle

Früh oder ganz spät losfahren

Bereits wenige Stunden nach dem Beginn der Schulferien in Bayern ist gestern die Ferienreisewelle angerollt. Am Nachmittag ging es auf vielen Teilen der bayerischen Autobahnen nur noch stockend voran, sagte Michael Wutz vom Verkehrslagezentrum der Polizei in München. Einen ersten Höhepunkt der Ferienreisewelle erwarteten die Verkehrsbeobachter für heute weiter
  • 386 Leser
KINDERGäRTEN / Nicht nur spielen und singen

Frühes Lernen wird wichtiger

Kurse zur Sprachförderung gebührenfrei
Buben und Mädchen in den Kindergärten sollen besser als bisher auf die Schule vorbereitet werden. Bis nächstes Jahr soll ein Plan vorliegen, wie das geschehen soll. Verbindliche Ziele für die frühkindliche Bildung und Erziehung will die CDU/FDP-Landesregierung gemeinsam mit den Kindergartenträgern formulieren. Diese sollen dann vom kommenden Jahr an weiter
  • 345 Leser
DISKOTHEK

Gast stirbt nach Schlägerei

Wenige Stunden nach einer Schlägerei mit einem Türsteher ist in Asperg (Kreis Ludwigsburg) ein 18 Jahre alter Discobesucher gestorben. Wie die Polizei gestern mitteilte, hatte sich der betrunkene Gast in der Nacht zum Dienstag vor dem Lokal auf mehrere Motorhauben gelegt und war deswegen von dem Angestellten zurechtgewiesen worden. Bei der anschließenden weiter
  • 489 Leser
BOEHRINGER / Zweistelliger Umsatzrückgang durch Gesundheitsreform

Gebremste Investitionen

Die Gesundheitsreform drückt den Umsatz von Boehringer Ingelheim. Daher bremst der Pharmahersteller seine Investitionen, stellt aber weiter Personal ein. Das Pharmaunternehmen Boehringer Ingelheim wird seine Investitionen in Deutschland in diesem Jahr deutlich zurückschrauben. Hintergrund seien zusätzliche Einbußen durch die Gesundheitsreform: 'Da durch weiter
  • 450 Leser
JäGER

Gefahr durch Bisons

Ungewohnte Beute haben zwei Jäger in Dillingen (Bayern) gemacht. Sie erlegten vier Bisons. Die Tiere - ein Bulle, eine Kuh und zwei Kälber - waren entwichen, weil Jugendliche das Tor geöffnet hatten. Da es nicht gelang, die massiven Tiere zu fangen und sie den Verkehr gefährdeten, wurden sie getötet. Zum Abtransport der Kadaver war ein Kranwagen nötig. weiter
  • 426 Leser
RHETORIK / Wie junge Leute das Debattieren üben

Gepflegt streiten ist eine Kunst

Kinder sollten schon früh die Kunst des Debattierens lernen. Dazu raten die Mitglieder des Vereins Streitkultur in Tübingen. Auf ihren Clubabenden trainieren die Studenten ihre rhetorischen Fähigkeiten. Sie tuns für das Berufsleben und zur Vorbereitung auf Debatten-Turniere. Schlafentzug als Mittel, Verdächtige zum Sprechen zu bringen - solche Methoden weiter
  • 290 Leser
KüNSTLERERBE / Malerei als Vorlage für eine neue Wirklichkeit

Geranien mussten es sein

Max Liebermanns Berliner Garten wird wieder angelegt
Die Gartenbilder Max Liebermanns sind berühmt und beliebt. Sie sind derzeit nicht nur ausgestellt, sondern auch Vorbild für die Neuanlage des großen Gartens bei der einstigen Villa des Malers am Berliner Wannsee. Schon jetzt kommen zahlreiche Besucher zur Besichtigung. Die roten Geranien vor der Sommervilla des Berliner Malers Max Liebermann erhitzen weiter
  • 376 Leser
DEUTSCHE POST / Bonner Konzern wächst stärker als erwartet

Gewinn kräftig gesteigert

Wachstum im Ausland - Einstieg bei dänischer Post im Blick
Die Deutsche Post hat nach starken Zuwächsen bei Umsatz und Ertrag im ersten Halbjahr die Prognose für 2004 angehoben. Nach den Erlösen aus dem Börsengang der Postbank ist die Nettoverschuldung nur noch gering. Große Investitionen plant der Konzern in den USA. Die Deutsche Post AG steht wegen der Umwandlung von hunderten kleiner Filialen auf dem flachen weiter
  • 424 Leser
ARBEITSLOSENGELD II / Kritik an Freibeträgen für Lebensversicherung

Grüne für Vorsorgekonto

Junge Abgeordnete unterstützen Reform - Sozialverband befürchtet Aggressionen
Die Einführung des Arbeitslosengelds II bleibt umstritten. Die Grünen wollen jetzt Nachbesserungen vor allem bei der Anrechnung privater Altersvorsorge. Der Streit über die Folgen der Arbeitsmarktreform Hartz IV geht quer durch alle Parteien und Verbände. Spätestens im Januar werde sich der Ärger der Betroffenen 'in Aggression und Gewalt' Bahn brechen', weiter
  • 422 Leser
FINANZEN

Haushalt mit Auflagen

Die Stadt Augsburg muss bis Dezember ein Haushalts-Konsolidierungskonzept vorlegen und darf die Verschuldung der Vorjahre nicht überschreiten. Unter diesen Auflagen hat die Regierung von Schwaben den Haushalt 2004 genehmigt. Die drittgrößte Stadt Bayerns hat einen Etat von rund 601 Millionen Euro bei einer Verschuldung von 278,5 Millionen. lby weiter
  • 429 Leser
CSU

Hohlmeiers Chance

Bayerns Ministerpräsident Edmund Stoiber will seiner unter Druck geratenen Kultusministerin Monika Hohlmeier (beide CSU) eine 'zweite Chance' geben. Stoiber sagte im Fernsehen, Hohlmeier habe Fehler gemacht. Für ihn gehöre es jedoch zum politischen Anstand, jemanden zu halten, der einen Fehler eingeräumt und sich entschuldigt habe. dpa weiter
  • 359 Leser
DOPING / Australier Jobie Dajka fliegt aus dem Keirin-Team

Hormonschub nicht vertragen

Das australische Radsport-Team wird kurz vor den Olympischen Spielen von einem neuerlichen Dopingfall erschüttert. Der Präsident des australischen Nationalen Olympischen Komitees, John Coates, schloss Bahnfahrer Jobie Dajka gestern aus der Mannschaft aus. Dajka habe bei einem Trainingslager im niederrheinischen Büttgen nach vorherigem Leugnen zugegeben, weiter
  • 312 Leser
STATISTIK

Immer weniger Trauungen

Die Baden-Württemberger scheuen zunehmend den Bund fürs Leben. Die Zahl der Trauungen ist nach Angaben des Statistischen Landesamtes im vergangenen Jahr auf den niedrigsten Stand seit 25 Jahren gesunken. Heirateten 1995 noch 58 200 Paare, so traten 2003 nur noch 50 700 vor den Altar. Weniger Hochzeiten gab es nur in den Jahren 1977 bis 1979; einen Heiratsboom weiter
  • 280 Leser

In den Schlagzeilen: Stuttgarter Sommertheater

Irgendwie erinnert die Stuttgarter Landespolitik derzeit an die Wagner-Festspiele in Bayreuth. Wie Festspielleiter Wolfgang Wagner will Ministerpräsident Erwin Teufel nach 13 Jahren noch nicht aufhören. Auch ihm passt der Nachfolger nicht, der sich selber dazu ernannt hat: CDU-Landtagsfraktionschef Günther Oettinger. Zwar hat sich Oettinger entgegen weiter
  • 317 Leser
FUSSBALL

Jetzt kommt Löw

Der Deutsche Fußball-Bund hat Jürgen Klinsmann zum 40. Geburtstag die Verpflichtung seines Favoriten Joachim Löw als Assistenztrainer geschenkt. Einen Tag nach der Präsentation von Klinsmann als Bundestrainer und Oliver Bierhoff als Team-Manager ist damit das neue Führungstrio der Nationalmannschaft komplett. dpa Kommentar weiter
  • 440 Leser
METRO

Kaufhof ist das Sorgenkind

Mit einem Verlustanstieg und Umsatzminus ist die Warenhauskette Kaufhof zum Sorgenkind des kräftig wachsenden Handelsriesen Metro geworden. Kaufzurückhaltung und fehlende Impulse für das Sommergeschäft führten im zweiten Quartal 2004 zu einem Umsatzrückgang bei Kaufhof von 3,6 Prozent auf knapp 802 Mio. EUR. Der Kaufhof-Quartalsverlust vor Zinsen und weiter
  • 393 Leser
us-wahlkampf

Kerry macht mächtig Dampf

Nach seiner Nominierung zum Präsidentschaftskandidaten der US-Demokraten hat John Kerry eine neue Runde im Duell gegen Amtsinhaber George W. Bush eingeläutet. In seiner Rede zum Abschluss des Wahlparteitags in Boston attackierte er Bush mit scharfen Worten und pries sich als den besseren Mann für das Weiße Haus. Kerry kritisierte den Irak-Krieg und weiter
  • 338 Leser
STUDIE / Der erste Kontakt kommt häufig in der Heimatstadt des Täters zustande

Kinderschänder suchen sich meistens Opfer aus ihrem Umfeld

Die meisten Sexualstraftäter stammen nach Erkenntnissen des Bundeskriminalamtes (BKA) aus der näheren Umgebung ihres Opfers. In neun von zehn Fällen lägen die Wohnorte von Tätern und der von ihnen Misshandelten oder Getöteten nicht weiter als 20 Kilometer auseinander. Das geht aus einer BKA-Studie hervor. Die Studie 'Geographisches Verhalten fremder weiter
  • 343 Leser
WITEC / Ulmer Unternehmen liefert hochauflösendes Mikroskop für Nasa-Mission

Kometenstaub unter der Lupe

Wenn die Stardust-Raumsonde der Nasa im Jahr 2006 mit Staubteilchen des Kometen Wild 2 zur Erde zurückkehrt, analysieren Wissenschaftler das Material aus dem All mit Hilfe einer Technologie aus Ulm. Dort stellt die Gründerfirma Witec hochauflösende Mikroskope her. Ein junges Ulmer Unternehmen liefert die Technologie zur Untersuchung von kosmischen Staubpartikeln, weiter
  • 589 Leser
FUSSBALL-NATIONALELF

KOMMENTAR: Billiger Jakob

RÜDIGER BERGMANN Jetzt also Joachim Löw. Die Präsentation der Fachkraft aus dem Profitrainer-Alltag für die Vorzeige-Kicker der Nation erinnert verdächtig an einen Billigen Jakob. Was sich am wenigsten der rechtschaffene Schwabe Löw, durchaus tauglich als Sympathieträger, vorwerfen lassen muss. Als Chefcoach beim VfB Stuttgart und in Österreich hat weiter
  • 329 Leser
ARBEITSLOSENGELD

KOMMENTAR: Wegducken geht nicht

MARTIN HOFMANN Die einen schüren Ängste, andere kochen parteitaktische Süppchen. Wie schon bei anderen Reformen vergessen manche Abgeordnete und Landesregierungen rasch, dass sie dem Gesetz zum Arbeitslosengeld II zugestimmt haben. Bei den ersten Protesten über die Vorgaben nun zu schimpfen, ist eines der Probleme, die dieses Land mit Reformen hat. weiter
  • 269 Leser
VATIKAN

Kritik am Feminismus

Der Vatikan warnt vor den Folgen feministischer Ideen auf Familie und Gesellschaft. Dies geht aus einem Papier der Glaubenskongregation hervor, das heute vorgestellt wird. In Zentrum der Kritik ist die so genannte 'Gender'-Ideologie, die behauptet, Mann- oder Frausein sei nicht in erster Linie eine Frage der biologischen Vorgaben, sondern durch gesellschaftliche weiter
  • 267 Leser
EURO

Kurs legt zu

Frankfurt/Main· Der Kurs des Euro ist gestern nach dem unerwartet verhaltenem Wachstum der US-Wirtschaft im zweiten Quartal gestiegen. Die europäische Gemeinschaftswährung kostete am Nachmittag 1,2081 Dollar. Ein Dollar war damit 0,8274 EUR wert. Die Europäische Zentralbank hatte den Referenzkurs zuvor auf 1,2039 (Vortag: 1,2026) Dollar festgesetzt. weiter
  • 389 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Geldregen in Karlsruhe In Karlsruhe hat es Geld 'geregnet'. Eine 19-Jährige sah sich plötzlich von umherfliegenden Euroscheinen umgeben, teilte die Polizei gestern mit. Die Finderin erlag jedoch nicht der Versuchung des Mammons. Sie gab das Geld, rund 600 Euro, und einen Verrechnungsscheck der Polizei, die die Besitzerin ermittelte. Die 17-Jährige hatte weiter
  • 310 Leser

KURZ UND BÜNDig

Ölpreis auf Rekordhöhe Die anhaltende Ungewissheit über die Zukunft des größten russischen Erdölexporteurs Yukos hat die Ölpreise nach eintägiger Verschnaufpause gestern wieder auf die Rekordhöhe getrieben. Am Warenterminmarkt in New York stieg der Preis für ein Barrel (159 Liter) um 1 Prozent auf 43,18 Dollar. Einzelhandel hegt Hoffnung Im Einzelhandel weiter
  • 387 Leser

Lachnummer

Ein Einbrecher hat die Terrassentür einer Villa vorsichtig ausgehebelt und hört plötzlich eine Stimme: 'Ich sehe alles und Jesus auch.' Der Eindringling entdeckt aber nur einen Papagei, der krächzt: 'Ich bin Gerfried. Ich sehe alles und Jesus auch.' Der Dieb: 'Ist Gerfried nicht ein etwas alberner Name für einen Papagei?' Der antwortet: 'Ja, aber Jesus weiter
  • 337 Leser
DOPPELMORD / Keine Aussicht auf vorzeitige Entlassung

Lebenslange Haft

Ein Familienvater aus Alpirsbach, der ein Rentner-Ehepaar erstochen hat, ist zu lebenslang verurteilt worden. Der Mann schuldete dem Paar mehr als 100 000 Euro. Im Prozess um den Pforzheimer Doppelmord wurde gegen den 39-jährigen Angeklagten eine lebenslangen Haftstrafe verhängt. Das Karlsruher Landgericht stellte auch die besondere Schwere der Schuld weiter
  • 326 Leser
MANAGERGEHäLTER

LEITARTIKEL: Keine 'Peanuts'

HELMUT SCHNEIDER Kein Englischlehrer hat so viel für die Verbreitung des Fremdwortes 'Peanuts' geleistet wie der damalige Chef der Deutschen Bank, Hilmar Kopper. Über seinen Vergleich erregte sich das Volk - dabei hatte Deutschlands mächtigster Manager nur Selbstverständliches gesagt. Und sein Nachfolger Josef Ackermann wird am nachhaltigsten mit seinem weiter
  • 372 Leser
HOMOSEXUALITäT

LEITARTIKEL: Rosa Zeiten

LOTHAR TOLKS Guido Westerwelle hat es geschafft. Der FDP-Chef kann, den Wählerwillen und einen Regierungswechsel 2006 vorausgesetzt, Bundesaußenminister werden. Die rein private Barriere hat er überwunden: Der fesche Spaßmacher hat eingeräumt, homosexuell zu sein. Möglicherweise erfährt das interessierte Publikum bei Gelegenheit noch, welche politischen weiter
  • 364 Leser

Leute im Blick

Heidi Klum Das Star-Model Heidi Klum lässt sich offenbar von den Sanges-Aktivitäten seines Freundes Seal anstecken: Die 31-Jährige wird laut 'Bild'-Zeitung demnächst gemeinsam mit Udo Jürgens singen. Ihr Vater sagte: 'Die beiden wollen bei Udos Geburtstagsgala zu seinem 70. gemeinsam auf der Bühne singen.' Geplanter Titel sei 'Alle Macht den Gefühlen'. weiter
  • 372 Leser
ARCHITEKTUR / Bauhaus entwirft Modellquartier für Rio

Medienzentrum im Armutsgebiet

Die Stiftung Bauhaus Dessau hat im Auftrag der Stadtverwaltung von Rio de Janeiro ein städtebauliches Modellprojekt für eines der 500 Armutsgebiete (Favela) in der brasilianischen Metropole entwickelt. Kommende Woche wird als erstes Gebäude ein Medien- und Informationszentrum an die Einwohner der Favela Jacarezinho übergeben. Hintergrund der Zusammenarbeit weiter
  • 291 Leser
SKISPRINGEN

Nach Sprung auf die Waage

Bis zu 40 000 Zuschauer werden beim Auftakt des Sommer-Grand-Prix der Skispringer mit Einzel- und Team-Wettbewerb heute und morgen in Hinterzarten erwartet. weiter
  • 294 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Verfassungsschützer angeklagt Die Staatsanwaltschaft Erfurt hat gegen den ehemaligen thüringischen Verfassungsschutzpräsidenten Helmut Roewer (54) Anklage wegen Untreue und Betruges erhoben. Er soll zwischen 1996 und 2000 in 63 Fällen Gelder des Freistaates Thüringen in Höhe von insgesamt mehr als 150 000 Euro rechtswidrig verwendet haben. Indien: Touristen weiter
  • 330 Leser
IRAK / Gemeinsame Ausbildungsmission beschlossen

Nato zieht an einem Strang

Powell sagt bei Überraschungsbesuch in Bagdad Hilfe zu
Die Krise im Irak beschäftigt die internationale Gemeinschaft. Die Nato einigte sich über eine Ausbildungsmission, und in Bagdad traf US-Außenminister Powell ein. Die Nato-Mitgliedsstaaten haben eine Vereinbarung über eine Ausbildungsmission für irakische Sicherheitskräfte erzielt. Das verlautete aus Nato-Kreisen. Sie soll nach den Worten von Nato-Botschafter weiter
  • 346 Leser

Neckarstrand. Spaziergänger testen ...

...die Liegestühle am 'Neckarstrand' in Bad Cannstatt. Tonnenweise Sand aus dem Rheintal wurden in Neckarnähe aufgeschüttet, um Sonnenhungrigen in Stuttgart eine Attraktion zu bieten. In den Fluss darf man dort aber nicht springen. weiter
  • 340 Leser
BASKETBALL

Neuanfang mit Kantersieg

Trier · Riesenjubel um Superstar Dirk Nowitzki und ein Auftakt nach Maß für den neuen Bundestrainer Dirk Bauermann: Deutschlands Basketballer haben elf Monate nach dem Vorrunden-Aus bei der EM in Schweden und der verpassten Olympiateilnahme den Neubeginn mit einem 89:48 (43:20)-Sieg gegen Estland eingeleitet. Vor 6000 Zuschauern in der ausverkauften weiter
  • 337 Leser

Neue Literatur

Zum 90. Jahrestag des Ausbruchs des Ersten Weltkrieges sind unter anderem zuletzt folgende Bücher erschienen: Stephan Burgdorff, Klaus Wiegrefe (Hrsg.): Der Erste Weltkrieg. Die Urkatastrophe des 20. Jahrhunderts. Deutsche Verlags-Anstalt, München/Spiegel-Buchverlag, Hamburg. 315 Seiten, 22,90 Euro. Michael Howard: Kurze Geschichte des Ersten Weltkrieges. weiter
  • 311 Leser
VERKEHR / Italien plant Mautgebühren auch auf Landstraßen

Neue Steuer hinterm Steuer

Auch Italiens Politiker suchen händeringend nach Einnahmequellen. Ob sie sich mit der Idee, auch auf Landstraßen Maut zu kassieren, Freunde machen, ist fraglich. Wenn der Römer Autobahnring jetzt schon allmorgendlich verstopft ist, wie soll es dann erst werden, wenn an den Ausfahrten Mautgebühren kassiert werden? Italiens Infrastrukturminister Pietro weiter
  • 347 Leser
FUSSBALL / Karriereende für Keeper kein Thema mehr

Neuer Vertrag für Richard Golz

Stammtorhüter Richard Golz wird seinen zum 30. Juni ausgelaufenen Vertrag als Spieler beim Fußball-Bundesligisten SC Freiburg um ein weiteres Jahr verlängern. Ursprünglich hatte der 36 Jahre alte Kapitän bei den Breisgauern nur einen Anschlussvertrag als Mitarbeiter der Marketing-Abteilung. 'Das ist schon wieder Freiburg-typisch, dass sie so lange auf weiter
  • 381 Leser
Alexander Falk

Neuer Ärger für Verlagserben

Dem wegen Kursmanipulation und Betrug angeklagten Hamburger Millionenerben Alexander Falk steht neuer Ärger ins Haus: Ihm droht ein weiterer Haftbefehl, wie ein Hamburger Gerichtssprecher mitteilte. In einem Zivilprozess über die Betrugsvorwürfe hatte Falk sich geweigert, eine Eidesstattliche Erklärung über sein Vermögen abzugeben. Als Druckmittel wird weiter
  • 362 Leser

Neues Porsche-Museum. Der ...

...Sportwagenbauer Porsche errichtet an seinem Stammsitz in Stuttgart-Zuffenhausen ein neues Museum. Der Startschuss für die Bauarbeiten fällt im nächsten Jahr. In dem neuen Museum soll das gesamte historische und zeitgenössische Wissen über das Thema Porsche gebündelt werden. Im alten Porsche-Museum können derzeit nur 20 Sportwagen aus dem 300 Autos weiter
  • 387 Leser
ELTERNBEIRAT

Noten auch für die Schulen

Der Landeselternbeirat fordert mit dem Beginn der Bildungsplanreform im nächsten Schuljahr Bewertungen für die Schulen - anfangs auf freiwilliger Basis. 'Es kann nicht sein, dass Schüler benotete Vergleichsarbeiten schreiben, das Bildungsangebot aber nicht evaluiert wird', sagte die Beiratsvorsitzende Elke Picker in Stuttgart. Der Druck auf die Schüler weiter
  • 362 Leser
NATURBüHNE / Theaterwerkstatt Simmersfeld auf der 'Reise nach Jerusalem

Orient im Schwarzwald

Auf die 'Reise nach Jerusalem' begibt sich die Theaterwerkstatt Simmersfeld. Das Stück porträtiert in opulenten Bildern den Sulzer Maler Gustav Bauernfeind. Fertige schwäbische Schwänke sind nicht die Sache der Theaterwerkstatt Simmersfeld. Anderer Anspruch, anderes Niveau: Die Laiengruppe aus dem Kreis Calw nimmt sich Themen der Umgebung an, um sie weiter
  • 738 Leser
KLINIK / Polizei spricht von zehn Fällen

Pfleger tötet Schwerstkranke Fehlende Arznei führte auf seine Spur

Ein 25-jähriger Krankenpfleger hat gestanden, im Sonthofener Krankenhaus zehn ältere, schwerstkranke Patienten getötet zu haben. Als Motiv nannte er 'Mitleid'. Ein 25-jähriger Krankenpfleger hat im Krankenhaus der Allgäu-Stadt Sonthofen zehn schwerstkranke Patienten mit Injektionen von Beruhigungs- und Narkosemitteln getötet. Nach seiner Festnahme gestand weiter
  • 303 Leser
cABRIO-MORD

Polizei entdeckt weitere Leiche

Der so genannte Cabrio-Mörder hat möglicherweise ein weiteres Opfer auf dem Gewissen. Der zu lebenslanger Haft verurteilte 31-Jährige aus Ebenweiler (Kreis Ravensburg) hat die Polizei zum Grab des seit drei Jahren vermissten Peter Weißer aus Meersburg geführt. Beamte fanden den Leichnam in einem Wald bei Ostrach (Kreis Sigmaringen). Ulmer Gerichtsmediziner weiter
  • 378 Leser
UNGLüCK / Bis auf ein Mädchen alle Verletzten wieder zu Hause

Polizei ermittelt gegen Europapark-Mitarbeiter

Nach dem Achterbahn-Unfall im Europa-Park Rust (Ortenaukreis) geht der Betrieb wie gewohnt weiter. Auch die Bahn fuhr nach einem Sicherheitscheck durch den Tüv wieder. Beim Zusammenstoß zweier Züge der Euro-Mir-Achterbahn waren am Donnerstag 17 Menschen leicht verletzt worden. Bis auf ein Mädchen - es hat sich ein Bein gebrochen - konnten alle wieder weiter
  • 394 Leser
VERBRECHEN

Polizei fasst elf Drogenhändler

Der Polizei ist ein Schlag gegen die Drogenszene im Rhein-Neckar-Kreis geglückt. Elf Haftbefehle seien wegen des Verdachts des Rauschgifthandels erwirkt worden, teilten die Ermittler gestern in Heidelberg mit. Vier Tatverdächtige im Alter zwischen 18 bis 25 Jahren sitzen in Untersuchungshaft. Die anderen Haftbefehle wurden außer Vollzug gesetzt, weil weiter
  • 295 Leser
BENZIN

Preise im Zickzackkurs

Der scharfe Wettbewerb an den deutschen Tankstellen führt zu einem häufigen Auf und Ab der Preise. Allein im ersten Halbjahr wurden sie nach Angaben des Hamburger Mineralölwirtschaftsverbandes (MWV) 110 Mal gesenkt und 48 Mal angehoben. Im Durchschnitt bedeute das fast täglich eine Änderung der Preise an den Zapfsäulen. Im harten Kampf um die Kunden weiter
  • 378 Leser

RANDNOTIZ: Mitleid unnötig

EBERHARD GROSSE Es könnten einem die Tränen kommen. Prinz Charles, der Arme, war nach der Scheidung nicht nur seine hübsche Diana, sondern - was ihn vielleicht noch mehr schmerzte - angeblich auch viel Geld los. Aber der schnöde Mammon scheint in den königlichen Kreisen keine wesentliche Rolle zu spielen. Aus irgendeiner Schatulle lassen sich immer weiter
  • 363 Leser

RANDNOTIZ: Rauchen stinkt

IRMI STÄDELE Rauchen ist ungesund. Das weiß jedes Kind. Leider werden Kinder groß und vergessen, was sie einst wussten: dass Raucher stinken, husten und dass der Lieblingsopa, der immer eine Zigarre zwischen den Lippen hatte, viel früher gestorben ist als der Griesgramopa, dessen Mund so schmal war, dass keine Kippe reingepasst hätte. Gemeinerweise weiter
  • 449 Leser
FEUERWEHR

Rauswurf nach Strafanzeige

heidenheim· In Heidenheim wurde erstmals ein Feuerwehrmann aus der Freiwilligen Feuerwehr ausgeschlossen. Der vom Gemeinderat einstimmig gefasste Beschluss richtet sich gegen einen 25-Jährigen. Er hatte zwei Kameraden wegen Körperverletzung angezeigt, weil diese ihn absichtlich mit Löschschaum bespritzt hätten. Auch nach Einstellung des Ermittlungsverfahrens weiter
  • 377 Leser
GUANTANAMO / Erste Anordnung zu Haft auf US-Militärstützpunkt

Richter verlangt Erklärung der Bush-Regierung

Ein US-Bundesrichter hat die Regierung in Washington angewiesen, bis Dienstag zur Inhaftierung eines Libyers auf dem Stützpunkt Guantanamo Stellung zu nehmen. Dies ist die erste Anordnung, seit das Oberste Gericht im Juni entschied, dass die auf Guantanamo Festgehaltenen ihre Inhaftierung vor US-Gerichten anfechten dürfen. Richter Reggie Walton forderte weiter
  • 348 Leser
URLAUBSKASSE / Unterschied zwischen Bargeld und Geldkarten

Richtige Mischung machts

Auf die Sicherheit und die Höhe der Gebühren achten
Wer jetzt in den Urlaub fährt, hat die Koffer gepackt, Geduld getankt, um die Schlangen auf den Autobahnen oder in den Flughäfen nervlich bewältigen zu können - und hoffentlich an die richtige Reisekasse gedacht. Dabei kann er viel Geld sparen oder verlieren - je nachdem. Wie die richtige Reisekasse aussehen sollet, ist eine Frage des Standpunkts: Will weiter
  • 441 Leser
VFB STUTTGART / Trainer hat wieder Bodenhaftung

Rückschlag für Sammer

Erster Rückschlag für den Stuttgarter Trainer Sammer. Bei der Niederlage im Ligapokal-Halbfinale gegen Bremen offenbarte vor allem die VfB-Defensive Schwächen. Für die Emsländer war Ehrengast Ailton der Star des Abends, für den brasilianischen Fußball-Torjäger waren es seine alten Kollegen. 'Bremer Mannschaft sehr, sehr stark', radebrechte der zu Schalke weiter
  • 288 Leser
BEHöRDEN / Reisepass mit provokantem Foto genehmigt

Sauerländer streckt allen die Zunge heraus

Im Sauerland hat ein Spaßvogel die Behörden ins Schwitzen gebracht: Auf seinen neuen Pass sollte ein unkonventionelles Foto - mit herausgestreckter Zunge. 'Es ist nicht persönlich gemeint', sagt Alex Mechtold immer dann, wenn er bei einer Polizeikontrolle seinen Führerschein vorlegen muss. Denn der 30-Jährige aus dem sauerländischen Arnsberg streckt weiter
  • 417 Leser
TIERE

Schafe sind gar nicht so dumm

Schlaue Schafe haben in England eine Methode entwickelt, um in Wege eingelassene Metallgitter zu überwinden: Sie rollen sich über die drei Meter langen Hindernisse hinweg auf die andere Seite. 'Ich habe es selbst gesehen', sagte Dorothy Lindley aus Yorkshire. Danach hätten sie ein Cricket-Feld und einen Friedhof abgegrast. Die Straßengitter waren 1994 weiter
  • 334 Leser
ELEFANTEN

Schuhhersteller schließt

Der Kinderschuh-Hersteller Elefanten ist am Ende. Der Geschäftsbetrieb wird eingestellt, die Elefanten GmbH geht in Liquidation, wie das Traditionsunternehmen mitteilte. Die Zukunft der Marke Elefanten sei noch unklar, sagte ein Sprecher. Man könne aber davon ausgehen, dass es sie eventuell unter einem anderen Besitzer geben wird. Eine Frühjahr/Sommer-Kollektion weiter
  • 407 Leser
URTEIL / Vorsätzlich in Menschenmenge gerast

Sechs Jahre Haft für Gastwirt

Gut ein Jahr nach der blutigen Amokfahrt in Düsseldorf mit 14 Verletzten ist ein 64-jähriger Gastwirt wegen versuchten Mordes zu sechs Jahren Haft verurteilt worden. Das Düsseldorfer Landgericht sah es gestern als erwiesen an, dass der damals betrunkene Gastronom mit seinem Sportwagen vorsätzlich in die Menschenmenge auf den Terrassen zweier Straßencafés weiter
  • 323 Leser
GELDAUTOMATEN

Serie reißt nicht ab

Die Serie der Geldautomaten-Aufbrüche in Schwaben reißt nicht ab: Unbekannte haben in der Nacht zum Freitag in Markt Rettenbach (Landkreis Unterallgäu) in einer Bank mehrere zehntausend Euro erbeutet. Wie die Polizei mitteilte, wurde ein Geldautomat vermutlich mit einem Auto aus der Bank geschleift und vor dem Gebäude aufgebrochen. lby weiter
  • 465 Leser
GERICHT / Verhandlung artete zeitweise in eine Schmierenkomödie aus

Sex, Crime und zufriedene 'lustige Witwe'

Tatjana Gsell zu 16 Monaten auf Bewährung verurteilt - Schlimme Folgen für bestraften Staatsanwalt
Tatjana Gsell, die 33-jährige Witwe eines Schönheitschirurgen, wurde gestern vom Amtsgericht Nürnberg zu einer Bewährungsstrafe von 16 Monaten und einer Geldbuße von 30 000 Euro verurteilt. Es ging um Vortäuschen einer Straftat und versuchten Versicherungsbetrug. Die Geschichte des gescheiterten plumpen Versicherungsbetrugs von Tatjana Gsell hätte sich weiter
  • 390 Leser

telegramme

fussball:Der finanziell angeschlagene Bundesligist Borussia Dortmund hat offenbar ein Angebot für Spielmacher Tomas Rosicky von Champions-League-Sieger FC Porto in Höhe von 16 Millionen Euro abgelehnt. 'Ich bleibe', sagte der 23 Jahre alte Tscheche.Handball:Bundesligist VfL Pfullingen gewann ein Testspiel gegen Zweitligist TV Kornwestheim mit 28:23 weiter
  • 325 Leser
BOXEN / Heute EM-Fight Krasniqis in Stuttgart

Traum vom WM-Kampf

Verteidigt Schwergewichtler Luan Krasniqi in Stuttgart gegen den Magdeburger Rene Monse seinen EM-Titel, hat er eine weitere Hürde zu einem WM-Kampf genommen. weiter
  • 376 Leser
BAYERN / CSU plant radikale Hochschulreform

Uni-Rektor ersetzt Minister als Vorgesetzten

Die Landtags-CSU will die Hochschulen in Bayern durch eine radikale Reform stärken. Universitäten und Fachhochschulen sollen deutlich mehr Kompetenzen bekommen und künftig auch für Berufungsverfahren, Prüfungsordnungen und Mittelvergabe zuständig sein. Das Wissenschaftsministerium soll sich im Gegenzug auf Kernaufgaben beschränken und nur zentrale Fragen weiter
  • 355 Leser
URAUFFüHRUNG / Weckers Hundertwasser-Musical

Unterwegs nach Utopia

Ein gelungenes Musical über den populären Künstler Friedensreich Hundertwasser ist in Uelzen uraufgeführt worden. Konstantin Wecker schrieb die Musik. Er war ein 'schräger Vogel' - und für seine Kunst zog er sich sogar splitternackt aus. Der weltberühmte Maler und Architekt Friedensreich Hundertwasser hatte 1968 mit seiner 'Nacktrede' gegen den vorherrschenden weiter
  • 381 Leser
GESCHICHTE / Historiker halten den Zweiten Weltkrieg für eine direkte Folge des Ersten

Urknall am Ende des 'langen Jahrhunderts'

Der Erste Weltkrieg hatte Folgen über Jahrzehnte hinaus. Er markierte den Sieg des Bürgertums über Großadel und Monarchie und den Beginn von Hitlers Aufstieg. Conrad von Hötzendorf galt als Pessimist. Für den österreichisch-ungarischen Generalstabschef galt im Herbst 1914, einige Wochen nach der ersten Kriegserklärung, ein Erfolg im Krieg als aussichtslos. weiter
  • 423 Leser
WIEDERERöFFNUNG / Das Berliner Olympiastadion wurde für 242 Millionen Euro renoviert - Heute große Party

Verjüngungskur für eine Legende

Hertha BSC empfängt zur Premiere Besiktas Istanbul - 2006 steigt hier das Finale der Fußball-WM
Vier Jahre lang war das Berliner Olympiastadion eine Baustelle. Heute wird die Arena nach einer 242 Millionen Euro teuren Verjüngungskur mit einer großen Party wiedereröffnet. Morgen spielt Hertha BSC gegen Besiktas Istanbul zur Premiere in renovierter Umgebung. 2006 findet hier das WM-Finale statt. weiter
  • 298 Leser
BOYSEN

Wachstum hält an

Die Friedrich Boysen GmbH & Co. KG (Altensteig bei Calw) setzt ihren Wachstumskurs fort. Im vergangenen Jahr hat der Automobilzulieferer und Spezialist für Abgassysteme (Krümmer, Katalysatoren, Dieselpartikelfilter oder Schalldämpfer) 355 Mio. EUR umgesetzt. Das entspricht einem Anstieg um 21 Mio. EUR oder gut 6 Prozentim Vergleich zum Vorjahr. weiter
  • 352 Leser
NATUR / Mit den 'Alb-Guides' unterwegs

Wandern mit neuem Blick auf die Heimat

Natur und Heimat mit neuen Augen sehen: Auf der Münsinger Alb hat der Naturschutzbund innerhalb von vier Jahren das Projekt 'Alb-Guide' aufgebaut. Endlose Märsche durch dichten Buchenwald, ab und an der Ausblick von einem Felsen am Albrand - so fad hat mancher seit Kindertagen die Sommerferien auf der Schwäbischen Alb in Erinnerung. Dass es auch anders weiter
  • 294 Leser
FORSCHUNG / Historiker entzaubern den Mythos von der überschäumenden Kampfbereitschaft in Deutschland

Warnende Stimmen im Kriegsgeheul

Auf dem Land und in den Kleinstädten herrschten Angst und Entsetzen
'Irgendeine lächerliche Angelegenheit auf dem Balkan wird den nächsten Krieg auslösen', hatte Bismarck prophezeit. Dass das Attentat von Sarajevo der Auftakt zur 'Urkatastrophe Europas' mit Millionen von Toten sein würde, ahnten jedoch die wenigsten. weiter
  • 375 Leser
LEICHTATHLETIK

Weltrekord und Verletzung

London · Beim Super Grand Prix Meeting in London hat Jelena Isinbajewa gestern Abend ihren Stabhochsprung-Weltrekord erneut verbessert. 4,90 Meter lautet nun die neue Höchstweite. Die Russin übertraf zwei Wochen vor Beginn der Spiele in Athen ihre erst fünf Tage zuvor in Brimingham aufgestellte Bestmarke um einen Zentimeter. Die deutschen Leichtathleten weiter
  • 348 Leser
UNFALLSERIE / 26 Menschen kommen ums Leben

Wieder schweres Unglück in der Türkei

Die Serie schwerer Bus- und Bahnunfälle in der Türkei reißt nicht ab: Beim Frontalzusammenstoß zwischen einem türkischen Reisebus und einem Lkw wurden im Osten des Landes 26 Menschen getötet und 30 weitere verletzt. Ein Kleinbus fuhr auf die verunglückten Fahrzeuge auf. Unter den Toten waren auch zwei der drei Fahrer. Der Lkw stammt aus dem Iran. Mehrere weiter
  • 312 Leser
TENNIS

Zwei Spanier im Handstreich

Die Blasen brannten an den Füßen, doch im Hochgefühl des Sieges vergaß Nicolas Kiefer die Schmerzen. Mit der erfolgreichen Tennis-Doppelschicht gegen zwei Spanier zog der Holzmindener in das Viertelfinale des Masters-Turniers von Toronto ein und setzte seine Erfolgsstory in Amerika fort. 'Der Tag geht als ein besonderer in meine Karriere ein. Irgendwie weiter
  • 342 Leser
WELTHANDEL

Zweifel an den Zusagen der EU

Das Vertrauen von Globalisierungsgegnern in die EU ist begrenzt. Die EU gebe gegenüber Entwicklungsländern bei den Welthandelsgesprächen in Genf 'leere Versprechen' ab. Für den Abbau von Exportsubventionen im Agrarbereich müsse die Union einen konkreten Termin nennen, forderte Pia Eberhard von Attac. Auch die Forderung von Bundeswirtschaftsminister weiter
  • 336 Leser