Artikel-Übersicht vom Dienstag, 03. August 2004

anzeigen

Regional (64)

Bei Vita Sports kann man sich noch zum Badminton oder zum Squash spielen unter der Telefonnummer (07361) 41001 anmelden. Sportsachen und Hallenschuhe mitbringen. Spielzeit von 9 bis 17 Uhr. Die Teilnehmerkosten für unbegrenzte Spielzeit betragen 5,50 Euro. Sommerferien-Quiz Kinder im Alter von 10 bis 13 Jahren können in der Kinderbibliothek im Torhaus weiter
  • 102 Leser
Man trifft sich bei der neuen Feuerwache. Kinder ab 6 Jahren können von 15 bis 17 Uhr dabei sein. Badekleidung nicht vergessen. Morgen: Schwäbische Post Aalen Von 8.30 bis 12 Uhr ist für Kinder ab 10 Jahren Betriebsbesichtigung bei der Zeitung. Abfahrt beim DRK Heim. weiter
  • 142 Leser
Tanja Schmadlak liest beim Hexenkessel 4- bis 7-jährige Kindern ab 15 Uhr vor. Die Unkostenbeteiligung beträgt 3 Euro. Tag bei der Polizei In der Polizeidirektion Aalen werden die Polizeihundestaffel und Selbstverteidigungsgruppe vorgeführt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Beginn: 14 Uhr. Morgen: Geländespiel Es gibt mehrere Stationen in Essingen, weiter
Zuerst wird mit Getreide geflochten und das Eintopfen von Pflanzen gelernt. Danach geht es mit dem Dafterle durchs Dossinger Tal. Unkostenbeitrag: 1 Euro. Treffpunkt ist der Hof der Familie Grundler in Dossingen. Kinder von 5 bis 8 Jahren. Segelflugplatz Neresheim Es werden Papierflugzeuge gebastelt. Das Wichtigste vom Segelfliegen können 9-14-Jährige weiter
Frau Eberstein töpfert mit 6- bis 10-Jährigen. Geiselweg 7. Unkostenbeitrag: 5 Euro Kochlöffel-Clown Frau Winkler bastelt für 4.50 Euro mit Kindern ab 8 Jahren von 14 bis 16 Uhr in der Alten Amtsstube des Rathauses. Telefonische Anmeldung unter (07363) 8511. Morgen: Erzähl- und Bastelnachmittag Kinder von 3 bis 6 Jahren können bei der Pfarrscheuer beim weiter
Tag der offenen Tür bei der Polizei. Abfahrt um 13.30 am Rathaus. Kosten: 4 Euro. Museums-Quiz Geschichten und Fragen mit Preisen für alle Teilnehmer. Ab 10 Jahren, Eltern können auch mitmachen. Im Schillerhaus von 14 bis zirka 17 Uhr. Morgen: Sportschießen 10- bis 16-jährige Interessierte können für 4,50 Euro mit Einverständniserklärung der Eltern weiter
  • 108 Leser
Einstimmig wurde im Verwaltungsausschuss des Gemeinderats Essingen beschlossen, die Bezuschussung für Schullandheimaufenthalte der Parkschule fortzuführen, wenn sie laut Verwaltungsvorschrift des Kultusministeriums mindestens sieben Tage dauern. Geld für Spielgruppe Die 1982 gegründete Spielgruppe "Weimer" wird von der Gemeinde Essingen weiterhin unterstützt. weiter
  • 133 Leser
Sie unterhielten in der Ellwanger Fußgängerzone ganz hervorragend: die "Krawallschachteln" Andrea Batz, Sabine Rupp und Andreas Müller. Mit einem über dreistündigen Programm von Country bis Klamauk zeigten die beiden Damen und der Bassist, dass Krawall genau das ist, was sie nicht machen. Besonders die auf Ellwangen bezogenden Texte zu bekannten Melodien weiter
Der Ortschaftsrat Ohmenheim tagt am Dienstag, 3. August um 19.30 Uhr im Rathaus Ohmenheim. Auf der Tagesordung stehen Mittelanforderungen des Haushaltes, Baugesuche und Verschiedenes. Dorffest Am Samstag, 7. August und Sonntag, 8. August feiert Ohmenheim das 24. Dorffest. Am Samstag findet ein Bunter Abned statt. Am Sonntag ist um 9 Uhr Gottestdienst weiter
Diplom-Bibliothekar Michael Steffel stellt am Mittwoch, 4. August, um 17 Uhr im ersten Stock der Stadtbibliothek Aalen den Roman "Ulenspiegel" von Charles de Coster vor. Das Buch gilt heute als belgisches Nationalepos. Familien-Bildungsstätte Aalen Vom 6. bis zum 20. August ist die Geschäftsstelle der Bildungsstätte geschlossen. Anmeldungen für die weiter
Am Freitag den 6. August 2004 findet am Kerkinger Weiher das Seefest statt. Veranstaltet wird es von der Jugendgruppe Kerkingen, die auch für das leibliche Wohl sorgt. Schnupperübung Für alle Jungen und Mädchen ab 12 Jahren veranstaltet die Jugendfeuerwehr Riesbürg am 3. August um 16.30 Uhr in der Gemeindehalle in Pflaumloch eine Schnupperübung. Kinder weiter
Die Kapellengemeinschaft Essingen-Forst veranstaltet am kommenden Wochenende, 6. bis 8. August, ihr Kapellenfest. Start ist am Freitag Abend mit der Bierprobe, am Samstag spielt die Röttinger Blasmusik zu Forster Hitzkuchen auf, und am Sonntag unterhält der Musikverein Essingen nach dem Gottesdienst mit dem Posaunenchor im Zelt die Besucher. Gartenfreunde-Hocketse weiter
  • 101 Leser
Unbekannte richteten in der Nacht zum Sonntag beim Spielplatz und der Vereinshütte beim Aalbäumle in Aalen zum wiederholten Male Verwüstungen an. Die Polizei geht davon aus, dass dies während eines Trinkgelages geschehen ist. Zeugen werden gebeten, sich beim Polizeirevier Aalen zu melden. Tujahecke brannte In Bopfingen-Schlossberg stand am vergangenen weiter
ORATORIENCHOR / Hauptversammlung abgehalten

"Ellwangen gut repräsentiert"

"Wir haben Ellwangen gut repräsentiert", sagte Vorsitzender Dietmar Grupp bei der Hauptversammlung des Oratorienchors am Donnerstag im "Roten Ochsen". Mit 50 Sängern (und 20 Begleitpersonen) stellte der Chor die größte Delegation beim 40. Jubiläum der Partnerschaft mit Langres. weiter
VERTRIEBENE / Kritik an Schröders Rede in Warschau

"Zentrum ist wichtig"

Deutliche Worte hat Kanzler Schröder in Warschau gefunden und die Vertriebenen verärgert. Vor allem die Absage an das "Zentrum gegen Vertreibung" stößt auf Kritik, auch beim Aalener Verband. weiter

500 Euro für Essinger Kirchen

Eine Spende in Höhe von 500 Euro hat die VR-Bank Aalen den beiden Kirchengemeinden in Essingen für die Renovierung ihrer Kirchen zukommen lassen. Anlass dafür war die Einweihung des modernisiertes Gebäudes der VR-Bank in Essingen. Pfarrer Christoph Bäuerle (unser Bild) und der stellvertretende Laienvorsitzende im katholischen Kirchengemeinderat, Dr. weiter
ALEMANNENSCHULE

Abschiedsfeier in Kirchheim

In einer gehaltvollen aber auch recht unterhaltsamen Feier verabschiedeten sich die Neuntklässler von ihrer Alemannenschule. Stolz konnten dabei Jennifer Schüle, Nadine Schmidt und Franziska Kurka Preise, Andreas Kuhlmann, Angelika Würth und Beatrix Kolbe Belobigungen entgegen nehmen. weiter
  • 124 Leser
POST IN WALDHAUSEN

Agentur im Friseursalon

Seit dem 12. Juli gibt es auch in Waldhausen wieder ein Angebot der Deutschen Post: Eine Agentur hat im Friseursalon Carmen eröffnet. Martina Wiedemann ist von Montag bis Samstag jeweils von 8.30 bis 10 Uhr in dem Salon für alle Postdienstleistungen da. "Ich habe bei der Post angefragt", erklärt Salon-Inhaberin Carmen Knödel, "bis zur Vertragsunterzeichnung weiter
  • 148 Leser
SCHULSANIERUNG IN DEN FERIEN / Neue Klassenzimmer an der Kocherburg-Realschule, Ganztagesräume auch für Schiller-Schule

Alles neu: Räume, Computer und Fenster

Sechs Wochen Ferien: Diese Zeit nutzt die Stadt wie jedes Jahr, um die Schulen auf Vordermann zu bringen. Neue Räume, WC- und Fenstersanierung und die Verkabelung für Computer-Nutzung stehen auf dem Programm. weiter
GUTEN MORGEN

Anpassungsfähig

Was für ein herrlicher Tag um in der Mittagspause durch die Stadt zu bummeln. Das dachte sie gestern, schlenderte über den Aalener Marktplatz und blinzelte in die Sonne. Da hätte sie mal besser auf den Boden geschaut. Dann hätte sie den ausgespuckten Kaugummi gesehen, der es auf ihre Schuhsohlen abgesehen hatte. Und da klebte er nun. Das ausgerechnet weiter
VERABSCHIEDUNG / Sieben langjährige Hüttlinger Gemeinderäte scheiden aus

Auch ein Stück Wehmut schwingt mit

Sieben Gemeinderäte mit bis zu vier Amtsperioden sind in der letzten Sitzung des "alten" Hüttlinger Gemeinderats ausgeschieden und in der "Linde" in Seitsberg offiziell verabschiedet worden. Dabei kam auch Wehmut auf. weiter

B 29-Sperrung: Trotz Verbot in Kurve überholt

Zu einem spektakulären Unfall mit vielen Leichtverletzten und insgesamt rund 40 000 Euro Schaden kam es gestern gegen 7 Uhr auf der B 29 bei Schwäbisch Gmünd-Zimmern. Die B 29 musste für die Bergung der Autos gesperrt werden. Ein 24-jähriger Fahrer, der Zeugen zuvor schon als "Kolonnenspringer" aufgefallen war, wollte am Beginn einer unübersichtlichen weiter
  • 109 Leser
STEINMARDER / Im Sommer sind sie besonders aktiv

Der kleine Nage- und Plagegeist

Wenn sie unterm Dach hausen, machen sie einen Mordslärm. Gerade jetzt im Sommer. Und wenn sie unter die Motorhaube klettern, beknabbern sie Schläuche und Kabel. Steinmarder treiben ihr Unwesen in der Zivilisation. weiter

Der Steinmarder

Größe: 64 bis 76 cm lang (Männchen), das Weibchen ist etwas kleiner. Gewicht: bis 1,9 Kilogramm Farbe: grau-braun, weiße Unterwolle, die man sehen kann Besonders Merkmal: Kehlfleck; weiß bis leicht gelblich, reicht oft bis auf die Vorderbeine Ohren: klein und spitz Nase: fleischfarben Augen: schwarz Lebensraum: felsiges Gelände, Parks, Gärten, Dörfer weiter
STRUKTURPOLITIK / Am 1. Oktober startet die Klinik am Ipf

Die Reißleine liegt bereit

Jetzt werden Nägel mit Köpfen gemacht, der Termin steht: Am 1. Oktober startet die Klinik am Ipf mit dem neuen Drei-Säulen-Modell in die Zukunft. "Wir wollen es anpacken", sagt Landrat Klaus Pavel - obwohl er ein bisschen "Bauchweh" hat. weiter
ABFALLGESELLSCHAFT GOA / Heute startet das Ferienprogramm im Limesfreibad - 14 Stationen

Diesmal: Mission aus dem All

Die Abfallwirtschaftsgesellschaft GOA startet heute mit ihrem Kinderferienprogramm. Unter dem Motto: "Wertstoffmission ins All" können Kinder in 14 Freibädern des Kreises außerirdische Abfallprobleme lösen helfen. weiter
  • 112 Leser

Dr. Inge Gräßle

Die neue Europaabgeordnete der Region, die Heidenheimerin Dr. Inge Gräßle, ist in Brüssel angekommen. Die CDU-Politikerin hat einen Sitz im Haushaltsausschuss und im Haushaltskontrollausschuss, ist stellvertretendes Mitglied im Ausschuss für Kultur und Bildung und ist zu erreichen unter (0032)22845868 oder (07321)20071. weiter
  • 216 Leser
GETREIDEERNTE

Durchschnittlicher Ertrag erwartet

Beim Klostergut Neresheim hat mit dem Einsatz des Mähdreschers auf dem 30 Hektar großen Gerstenfeld am Bennenberg die Ernte 2004 dieser Tage begonnen. Eingefahren wurden Wintergerste der Sorten Reni und Camera und dienen der Saatgutvermehrung. Ulrich Streif, Gutspächter, hat den Ertrag der geernteten Gerste als durchschnittlich bezeichnet. Das Getreide weiter
AALEN CITY BLÜHT (3) / Gärtnerei Emil Vollmer aus Oberkochen gestaltet den Storchenplatz

Ein blühender Regenbogen

"Auf den Landesgartenschauen ist der Trend eher hin zu viel Grün", weiß Emil Vollmer. Doch seines Erachtens lieben die Menschen vor allem blühende Pflanzen. Deshalb hat der Oberkochener Gärtner eine Idee in die Tat umgesetzt, die er schon seit zwei Jahren mit sich herumträgt: Ein Regenbogen, dessen Farben und Formen von Blumen bestimmt sind. weiter
  • 105 Leser
REALSCHULE BOPFINGEN / Abschlussfeier

Einen guten Jahrgang verabschiedet

"We love to entertain you", so das Motto der Entlassfeier der Realschule Bopfingen in der Stauferhalle. Realschulrektor Bernd Fischer machte deutlich, dass es durchweg ein guter Jahrgang war, der nun die Schule verlässt. Alle Schülerinnen und Schüler hatten ihre Prüfungen bestanden. weiter
  • 146 Leser

Ellwangen wird lila?

Zum neuen Stadt-Logo: "Vorweg das Positive - das neue Logo mit den zwei Symbolen, die erst auf den ,zweiten Blick' zu erkennen sind, weckt Aufmerksamkeit und entspricht sicherlich dem Zeitgeist. Mir allerdings unverständlich ist zum einen die dominierende Farbe Lila im Logo wie auch die zwei markanten Pferdeköpfe. Die traditionellen Ellwanger Farben weiter
STADTWERKE AALEN / Jahresabschluss für das Geschäftsjahr 2003

Geschäfte insgesamt besser als 2002

Die Stadtwerke Aalen sind mit ihrem Jahresergebnis 2003 zufrieden. Der Gewinn ist gestiegen, Verluste gingen zurück (Ausnahmen: Thermal- und Hallenbad). Dabei wurde weniger investiert als noch 2002. weiter

Hans Knecht

Am heutigen Dienstag wird Hans Knecht 70 Jahre alt. Dem verdienten Senior der Ellwanger Kolpingsfamilie gelten die herzlichen Glückwünsche der SCHWÄBISCHEN POST sowie der ganzen Bevölkerung. Denn Hans Knecht hat sich in ungewöhnlich vielfältiger Art um seine Mitmenschen verdient gemacht: Im Kolpingswerk in Ellwangen und auf Bezirksebene im Kolpingschor weiter
  • 101 Leser

Heute Ensemble "Hortus Musicus"

Beim Festival "Europäische Kirchenmusik" Schwäbisch Gmünd gastiert "Hortus Musicus" heute, Dienstag, 20 Uhr, in der Johanniskirche. Noch im 17. Jahrhundert hießen Musiksammlungen üblicherweise "Hortus Musicus". Der estnische Sänger und Dirigent Andres Mustonen gründete unter diesem Namen 1972 ein Vokal- und Instrumentalensemble für frühe Musik, das weiter

Josef Strobel

Noch ist Josef Strobel Bürgerreferent, Leiter der Pressestelle und Persönlicher Referent des Landrates. Nach acht Jahren in dieser Aufgabe will er sich nun einer neuen Herausforderung stellen. Strobel wird Nachfolger von Rudolf Schaupp und damit Leiter des Kommunalamtes. Er hat damit die Rechtsaufsicht über 39 Städte und Gemeinden im Kreis, neun Zweckverbände, weiter
  • 126 Leser
POSTFILIALE / Gemeinderatssitzung schlüssiges Konzept vorlegen

Keine Kleinstfiliale

In einem Pressegespräch formulierten die Fraktionssprecher der drei im Bopfinger Gemeinderat vertretenen Parteien ihre Sorgen, die mit einer Schließung der Bopfinger Postfiliale einhergehen. Qualitätseinbußen und eine Verschlechterung des Service wird befürchtet. weiter
GROSSBRAND / Sachschaden beim Hüttlinger Sägewerk Bullinger wird auf 400 000 Euro geschätzt - Drei Wehren gestern Abend im Einsatz

Kistenproduktion wird Raub der Flammen

50 Meter oder mehr, schätzen Augenzeugen, schlugen die Flammen hoch. Eine immense Rauchwolke - zu sehen in Wasseralfingen und Niederalfingen und bis nach Neuler - lockte Schaulustige aus der näheren Umgebung an: Gestern Abend brannte die Halle zur Kistenproduktion der Firma Bullinger in Hüttlingen völlig nieder. weiter
AALENER FILM AKTEURE / Filmeabend

Kurzweil im Café

Einen kurzweiligen Filmeabend bescherten die "aalener film akteure" den Besuchern des Cafégarten im Aalener Café Samocca. weiter
SCHÄDLINGSBEKÄMPFUNG / Feuchtes Klima begünstigt in diesem Jahr den Wuchs von Blattläusen

Mit dem Kartoffelkäfer im Schlepptau

Blattläuse haben in diesem Jahr wieder Hochkonjunktur. Ein bislang recht feuchter Sommer und ein zu milder Winter begünstigen die Ausbildung der Schädlinge. Auch der Kartoffelkäfer findet beste Voraussetzungen sich stärker als sonst zu vermehren. weiter
  • 121 Leser
STADTKAPELLE NERESHEIM / Platzkonzert

Mit flotter Musik in die Ferien

Mit flott musizierten Melodien hat sich die Stadtkapelle Neresheim mit einem Platzkonzert beim Kirch-Gemeindeplatz in Stetten in die Ferien verabschiedet. Da hielten es die Stettener zu Hause nicht aus, und so bildete sich eine recht stattliche Zuhörerkulisse entlang der Ortsdurchfahrt. In rascher Folge wechselten nach dem Eröffnungsmarsch "Auf zum weiter
BUNDESGRENZSCHUTZ

Mit Handy unter Röcke fotografiert

Der Bundesgrenzschutz sucht Zeugen und Geschädigte in einem Fall, in dem ein Mann auf dem Stuttgarter Bahnhof mit einem Fotohandy unter die Röcke von Passantinnen fotografierte. weiter
  • 111 Leser
SCHWÄPO ON TOUR

Mitten durch Stuttgart skaten

Die Donnerstag Nacht gehört in Stuttgart den Inline-Skatern. Für das wöchentliche Thursday-Night-Skating werden Straßen in der Landeshauptstadt gesperrt. Die SchwäPo bringt Sie am 5. August mitten ins Geschehen. Anmelden kann man sich in unserem Redaktionssekretariat unter der Nummer (07361) 594154. weiter
  • 139 Leser
FESTIVAL EUROPÄISCHE KIRCHENMUSIK 2004 / Forum beschäftigt sich mit dem Festival-Motto

Musik als schöpferischer Akt blieb außen vor

Das "Festival Europäische Kirchenmusik" in Schwäbisch Gmünd steht in diesem Jahr unter dem Motto "Schöpfungen". Damit sind in erster Linie Werke in der Musik gemeint, die von Menschen erschaffen sind. In welchem weiteren Kontext diese Musik steht, damit sollte sich ein Forum im "Prediger" befasst. weiter
MUSIKSCHULE NERESHEIM / Matinee

Musikalische Finessen

Die traditionelle Matinee der Musikschule Neresheim vor dem Ferienbeginn im Rathaus, diesmal im Matheuß-Palm-Saal, wurde für die Besucher zu einem ganz besonderen Erlebnis. Das Konzert stand unter dem Motto "Musikalische Finessen". Dahinter verbarg sich die Aufführung von Bachs Konzerten BWV 1063 und 1064 für drei Klaviere. Mit Brigitte Wenke, die Initiatorin weiter

Nobler Gutshof

Einen römischen Gutshof - weit größer und nobler als erwartet - hat man bei der Nachzügler-Grabung im Baugebiet Fürsamen entdeckt. Gerechnet hatten die Experten eigentlich mit Resten alamannischer Holzbauten, wie man sie überall in diesem Gebiet gefunden hatte. Die noble Villa Rustica hatte einen sechs Meter tiefen Brunnen, der noch heute funktioniert, weiter
  • 139 Leser

Piloten bei Notlandung leicht verletzt

Bei einer missglückten Notlandung eines zweisitzigen Motorseglers entstand gestern kurz nach 13 Uhr ein Gesamtschaden von etwa 50 000 Euro. Der Pilot und der Co-Pilot wurden leicht verletzt ins Ostalbklinikum eingeliefert. Das Flugzeug war um 11.14 Uhr in Neresheim-Elchingen zu einem Übungsflug gestartet. Wegen Problemen mit der Thermik wollte der Pilot weiter
KUNST IM SCHLOSS / Dr. Gerhard Raff würdigt Pater Beauregard

Revolutionär im Geiste

"Ein Schlägle hat ihn hingerafft", vermutet Schriftsteller und Historiker Gerhard Raff. Am 200. Todestag von Jean-Nicolas Beauregard, dem Beichtvater von Ludwig XVI. sprach Raff zum Thema: "War Beauregard ein Revolutionär?" weiter
KOENIGSWEGE

Rosenkrieg auf schwäbisch

Die zwischenmenschlichen Beziehungen - besonders diejenigen zwischen den Spezies Schwabe und Schwäbin - standen im Mittelpunkt des Stücks der "Schwabenoffensive Berlin" weiter

Ruhige Gewissheit

Das Wort der Heiligen Schrift zum Erklingen brachte der Meisterkurs "Gregorianischer Choral". Als Abschluss gestaltete er den Gemeindegottesdienst in der Augustinuskirche in Schwäbisch Gmünd. weiter

Schulsport-Förderung trägt erste Früchte

Jungen und Mädchen haben regelmäßig die Möglichkeit, in der 4. Klasse das Deutsche Sportabzeichen zu erwerben. Die Kosten für Urkunde und Abzeichen hatte bisher ein überregionaler Sponsor übernommen. Seit diesem Jahr steht dieser nicht mehr zur Verfügung. Für die Schulen bedeutet dies, dass die Eltern der Kinder die Kosten selbst übernehmen müssen, weiter
  • 166 Leser
INTEGRA / Pädagogikprojekt mit straffällig gewordenen Jugendlichen

Selbsterfahrung statt Worthülse

Teamarbeit und soziale Kompetenz. Um straffällig gewordenen Jugendlichen diese Fähigkeiten nahe zu bringen, nutzen die Betreuer des Aqua-Plus-Projekts der Integra erlebnispädagogische Erkenntnisse. Kanutour und Klettern war angesagt. weiter

Skinheads gestoppt

Einem Skinhead-Konzert in der Mergelgrube hat die Polizei ein Ende bereitet. Knapp 150 Glatzköpfe wollten daraufhin das Küferfest Heidenheim besuchen. Die Polizei hat dies erfolgreich verhindern können. weiter
  • 181 Leser
FESTIVAL SCHLOSS KAPFENBURG / "Wunderland-Revue" ein preiswürdiges Erlebnis

Spaßcocktail aus Kraft und Esprit

Großartige Unterhaltung haben die vier Toto-Lotto-Kleinkunstpreisträger Ines Martinez, das Duett Complett, Philipp Weber und "Die Füenf" am Samstagabend mit ihrer "Wunderland-Revue" auf Schloss Kapfenburg geboten. weiter
STADTRANDERHOLUNG / Startschuss für den ersten Abschnitt

Spielend die Ferien genießen

Kein Fernsehen, kein Computer, keine Schule, nur frische Luft und Natur pur. Seit gestern können wieder rund 100 Kinder dieser Stadt bei der Stadtranderholung in der Kolpinghütte am Langert spielend ihre Ferien genießen. weiter
  • 146 Leser

Swingend in die Sommerpause

Es ist schon zur Tradition geworden, dass sich die Big-Band der Musikschule Neresheim vor den Sommerferien mit Swing in die Sommerpause verabschiedet. Durch die Mitwirkung der Banda Filharmonica de Abhruneira, einem Blasorchester aus Portugal, erhielt diese Veranstaltung eine ganz besondere Note. Das Gast-Orchester war anlässlich des Landesschulmusiktages weiter
GESANGVEREIN DANKOLTSWEILER / Traditionelles Festprogramm lockt viele Besucher

Tolle Stimmung beim Dorffest

Politischer Frühschoppen, musikalische Unterhaltung und schwäbische Spezialitäten aus der Küche haben viele Besucher nach Dankoltsweiler gelockt. Zum Höhepunkt des Dorffestes geriet die 5. Gaudi-Olympiade, ausgerichtet von der Hüttenjugend. weiter
WINDRÄDER / Streit um die Anlage in Unterriffingen

Verfahren vor dem Verwaltungsgericht

Vor dem Verwaltungsgericht Stuttgart wird heute das Hauptverfahren eröffnet, bei dem die Fliegergruppe Bopfingen e.V. gegen das Land Baden-Württemberg klagt. Die Windanlagen Unterriffingen hätten demnach nicht genehmigt werden dürfen. weiter

Volles Rohr

SCHAUFENSTER
In dieser Woche steht Daniel Rohr im Zentrum des Haller Spielplans: Einmal in der Nahaufnahme im Theaterkeller, dann wieder als "Graf Dracula" deklamierend vom Kirchturm von St. Michael. "Mercier und Camier" ist ein grandioser Text des Nobelpreisträgers Samuel Beckett. Die beiden Clowns sind enge Verwandte von Wladimir und Estragon aus "Warten auf Godot". weiter

Wasseralfingens 60er feierten mit einem Ausflug

Mit einem dreitägigen Ausflug begingen die Wasseralfinger Altersgenossen ihren "60er". Der erste Tag führte über eine Besichtigung der Firma Villeroy & Boch und einen Abstecher zur Saarschleife nach Trier. Im Hotel "Deutscher Hof" stand für die Jubilare ein eindrucksvoller Festabend auf dem Programm. Der zweite Tag war ausgefüllt mit einem Besuch weiter

Wer kennt "Helmut Brenner"?

Die Polizei Ellwangen fahndet mit Hochdruck nach einem "falschen Kollegen". Vor zwei Wochen, am 16. Juli, war der Mann bei der "Sommerfeelingparty" in der Ellwanger Stadthalle aufgetaucht, wo er sich als Kriminalbeamter ausgab und mit einem falschen, weißen Dienstausweis auswies. Dort führte der angebliche Polizist dann "Drogenkontrollen" durch und weiter
MARTIN KNOLLER GEDENKJAHR / Portraitmedaille nach einer Vorlage aus dem Jahr 1785

Widmung an den großen Maler

Im Martin Knoller Gedenkjahr wird zu Ehren des Schöpfers der Fresken in der Neresheimer Abteikirche Eine Gedenkmünze geschlagen. Vorbild hierfür ist eine Münze aus dem Jahre 1785. weiter
  • 144 Leser

Wie man den Marder wieder los wird

Steinmarder mögen keinen Lärm. Man kann sie unter Umständen durch laute Geräusche (Radio) in den frühen Morgenstunden davon abhalten, ihr Tagesversteck aufzusuchen. - Unangenehme Gerüche gehen Mardern auf den Geist. Versuchen Sie es mit Haarspray, Mottenkugeln, Parfüm. Lappen mit Diesel, Petroleum oder Salmiakgeist getränkt bringen ihn eventuell auch weiter
  • 125 Leser
EURO-REPORTER / Die siebenköpfige Tatabánya-Gruppe führte umfangreiche Gespräche mit Politikern und Unternehmern

Wirtschaft Ungarns genau beleuchtet

Sieben erlebnisreiche Tage in der Gegend rund um Aalens Partnerstadt Tatabánya liegen hinter dem Euro-Reporter-Team. Rund ein Dutzend Termine mit Politikern und bei Unternehmen bilden den Grundstock für die Beschreibung der wirtschaftlichen Situation der Region nach dem EU-Beitritt Ungarns. weiter

Regionalsport (14)

Von 14 bis 16 Uhr wird gekegelt mit dem JuKo Hüttlingen. Fahrgemeinschaft Polizei Es müssen Fahrgemeinschaften gebildet werden, um ab 14 Uhr zur Polizeidirektion Aalen zu gelangen. Morgen: Basteln Im Roten Schulhaus wird von 14 bis 16 Uhr ein sommerliches Fensterbild gebastelt. FACHSENFELD Morgen: Gartenvergnügen Für 3 Euro wecken die Gartenfreunde weiter
  • 146 Leser
FUSSBALL / WFV-Pokal - VfR Aalen in Ravensburg

"Zu viel verlangt"

Vier Spiele muss der Fußball-Regionalligist VfR Aalen in acht Tagen absolvieren. Morgen geht es im WFV-Pokalspiel der zweiten Runde gegen den Landesligisten FV Ravensburg. VfR-Trainer Peter Zeidler ist über die englischen Wochen gleich zu Beginn der Saison wenig erfreut. weiter
FUSSBALL / Zum DFB-Pokalspiel gegen Mainz

Chance für Kids

DFB-Pokal im Aalener Waldstadion. Der heimische Fußball-Regionalligist VfR empfängt am Sonntag, 22. August Bundesliga-Aufsteiger Mainz 05. Zwei Jugendteams dürfen die Mannschaften aufs Spielfeld begleiten. weiter
  • 116 Leser
MOTORSPORT / Rous neuer Fahrer im Team Kurz

Der Start klappt

Das Team Kurz hat sich zurückgemeldet: Nachdem Probleme mit der Kupplung beseitigt wurden, belegte Naoki Matsudo im englischen Donington Rang acht. Auch Radomil Rous überzeugte. weiter
LEICHTATHLETIK / Abendsportfest in Besigheim

Die Form stimmt

Das großartig besetzte Abendsportfest in Besigheim erwies sich für die Hüttlinger Leichtathleten als eine gelungene Standortbestimmung. weiter
FUSSBALL / WFV-Pokal - Morgen erstes Pflichtspiel des Oberligisten FC Normannia vor heimischem Publikum

Generalprobe gegen die Kickers

Drei Tage vor dem Oberliga-Auftakt empfängt der Aufsteiger FC Normannia Gmünd morgen um 18 Uhr in der zweiten Runde des WFV-Pokals den Ligakonkurrenten Stuttgarter Kickers II zu einem letzten Härtetest. weiter
  • 141 Leser
FUSSBALL / WFV-Pokal - SF Dorfmerkingen spielen am Mittwoch in Illertissen

Hohe Hürde in Runde zwei

In der zweiten Runde des WFV-Pokals spielen die Sportfreunde Dorfmerkingen am Mittwoch beim FV Illertissen. Eingesetzt werden kann vielleicht auch Rückkehrer Thorsten Möhl. Spielbeginn im Sportzentrum an der Dietenheimer Straße ist um 18 Uhr. weiter
  • 168 Leser
FUSSBALL / WFV-Pokal - TV Echterdingen morgen um 18 Uhr zu Gast beim Landesliga-Aufsteiger

Hält die Bopfinger Heimserie?

In der zweiten Runde des WFV-Pokals trifft der TV Bopfingen am Mittwoch um 18 Uhr zu Hause wieder auf einen Ligakonkurrenten, den TV Echterdingen, der den SC Geislingen mit 1:0 besiegen konnte. weiter
  • 219 Leser
TENNIS / 10. Kocher-Cup - David Klier vom TV Schwäbisch Gmünd bezwingt im Finale Frank Schmitt mit 6:2, 5:7 und 6:4

Jugendlicher Elan setzt sich durch

Auch beim Jubiläumsturnier musste Frank Schmitt von Weißblau Würzburg mit dem zweiten Platz vorlieb nehmen. Der jugendliche Elan und die technische Klasse von David Klier setzten sich gegen die Erfahrung des Würzburgers mit 6:2, 5:7 und 6:4 durch. Die Zuschauer beim Kocher-Cup waren begeistert. weiter
  • 125 Leser
FUSSBALL / WFV-Pokal

Künhold: nicht ängstlich

Nach dem Überraschungssieg der TSG Hofherrnweiler gegen Donzdorf heißt der Gegner im WFV-Pokal am Mittwoch um 18 Uhr Georgii Allianz Stuttgart. weiter
  • 169 Leser
LEICHTATHLETIK

Nachwuchs gut unterwegs

Die Leichtathleten der DJK-SG Ellwangen kehrten aus Igersheim von den Mehrkampf-Meisterschaften des Main-Tauber-Kreises mit vier Medaillen und ansprechenden Leistungen zurück. weiter
  • 115 Leser
GERÄTTURNEN / Mehrkampf der Mädchen

Vaas auf Platz eins

Acht Turnerinnen des TV Neuler starteten bei den Württembergischen Mehrkampfmeisterschaften in Ebingen und zeigten dort gute Leistungen. Carmen Vaas ließ alle Konkurrentinnen hinter sich. weiter
  • 129 Leser

Wer keine Fehler macht, der werfe ...

Zum Thema Bichler-Rücktritt: Lieber VfR Aalen, da hat sich die Ostalbfraktion ja wieder von ihrer besten Seite gezeigt. Der Verein hat seinen Willen, jetzt kann man ja wieder einen Manager mit ranghohem Namen holen, der wie seinerzeit gewisse Herren zum einen die falschen Spieler einkauft, zum anderen auch dann wieder viel Gehalt kosten wird. Als der weiter
  • 162 Leser

Überregional (113)

STATISTIK / 2003 starben erstmals mehr Menschen als geboren wurden

40 Prozent der Ehepaare kinderlos

Ehepaare mit Kindern sind in Baden-Württemberg inzwischen in der Minderheit. Machten sie 1980 noch 58 Prozent aller Familien aus, so sind es heute nur noch 47 Prozent. Wenn sich Partner aber einmal für Kinder entscheiden, dann oft für mehr als eines, berichten die Statistiker. In Baden-Württemberg leben derzeit 1 715 000 Kinder - so wenige wie seit weiter
  • 283 Leser

auf einen blick

FUSSBALL LIGA-POKAL, Finale in Mainz ·FC Bayern - Werder Bremen3:2 (2:0) Bayern: Kahn - Görlitz, Linke, Demichelis, Salihamidzic - Deisler (71. Jeremies), Frings, Ballack, Ze Roberto (46. Lucio) - Makaay (46. Hashemian), Santa Cruz. Bremen: Reinke - Pasanen, Ismael, Fahrenhorst, Stalteri (46. Magnin) - Borowski, Baumann (46. Lagerblom), Ernst (83. Valdez) weiter
  • 344 Leser
KRIMINALITäT / Teure Tipps des Ex-Bürgermeisters von New York für Mexiko-Stadt

Autoscheibenputzer sind unerwünscht

Autoscheibenputzern und Straßenverkäufern in Mexiko-Stadt drohen Geld- und Haftstrafen. Die Verwaltung der 8,5-Millionen-Metropole setzt die Empfehlungen des New Yorker Ex-Bürgermeisters Rudolph Giuliani um, für dessen Rat sie und Geschäftsleute umgerechnet 3,6 Millionen Euro Honorar zahlten. Giuliani war in seiner Amtszeit rigoros gegen Kleinkriminelle weiter
  • 313 Leser
CONTINENTAL / Besseres Ergebnis als im Vorjahr erwartet

Autozulieferer auf Rekordkurs

Der Autozulieferer Continental aus Hannover peilt 2004 trotz hoher Kosten für die Sanierung des US-Reifengeschäfts ein neues Rekordergebnis an. Bei Continental zeichnet sich ab, dass der Autozulieferer auch unter Einberechnung von Restrukturierungskosten in den USA im laufenden Jahr das operative Vorjahresergebnis übertreffen werde, sagte Konzernchef weiter
  • 349 Leser
TENNIS

Barna schwach, Serena krank

Anca Barna ist beim mit 1,3 Millionen Dollar dotierten WTA-Tennisturnier in Montréal bereits in der 1. Runde gescheitert. Die 27-jährige Nürnbergerin unterlag in ihrem Auftakt-Match bei diesem Hartplatz-Turnier der Framzösin Tatiana Golovin mit 2:6, 1:6. Marlene Weingärtner (Heidelberg) ergings beim 1:6, 1:6 gegen Mary Pierce (Frankreich) nicht besser. weiter
  • 375 Leser
SIEMENS / Fusion der Festnetz- und Mobilfunksparte

Bereiche wachsen zusammen

Mit der Zusammenlegung seiner Festnetz- und Mobilfunksparte will der Münchner Elektronikkonzern Siemens vom erwarteten Marktwachstum profitieren. 'Wir rechnen damit, dass dieses Marktsegment in den kommenden Monaten kräftig wachsen und im Jahr 2006 bereits 20 Prozent des Handy-Marktes ausmachen wird', sagte Lothar Pauly, designierter Chef des neuen weiter
  • 328 Leser
WETTBEWERB / Alain Jourden schafft 9,38 Meter

Bester Schnecken-Weitspucker

Der 43-jährige Franzose Alain Jourden hat seinen Weltmeistertitel im Weitspucken von Strandschnecken verteidigt. Allerdings ist er unter seinem eigenen Rekord von 10,40 Metern geblieben. Jourden reichten 9,38 Meter beim Spucken aus, um sich auch diesmal gegen seine 109 Konkurrenten aus 14 Ländern durchzusetzen, berichteten die Organisatoren dieses ungewöhnlichen weiter
  • 213 Leser
KREBSHILFE

Betrug mit der Sammelbüchse

Die Deutsche Krebshilfe warnt vor dubiosen Spendensammlern. Derzeit träten Straßensammler auf, die teils im Clownskostüm mit Sammelbüchsen angeblich für die Deutschen Krebshilfe oder die Deutsche Kinder-Krebshilfe in Fußgängerzonen, auf Straßen oder an Haustüren um Geld bäten. 'Die Deutsche Krebshilfe sammelt nicht auf der Straße!' betonte Geschäftsführer weiter
  • 341 Leser
VOLLEYBALL

Brasilien ist Maß aller Dinge

Brasiliens Volleyballerinnen haben zum vierten Mal nach 1994, 1996 und 1998 den World Grand Prix gewonnen und sind damit nun Rekordsieger in diesem Wettbewerb. Die Südamerikanerinnen bezwangen Weltmeister Italien in Reggio Calabria 3:1 (25:19, 25:19, 24:26, 25:19). Die Gastgeberinnen mussten im Finale allerdings auf die verletzten Elisa Togut und Darina weiter
  • 260 Leser
VERTREIBUNG / Regierung weist Forderung der Vertriebenenverbände zurück

Bund zahlt keine Entschädigung

Lob und Tadel für Warschauer Rede des Bundeskanzlers
Die Bundesregierung lehnt es ab, Vertriebene zu entschädigen, um ihre Forderungen an Polen zu verhindern. Erika Steinbach, Chefin der Vertriebenen fordert dies. Der Ton zwischen den Vertriebenen und der Bundesregierung wird schärfer. Thomas Steg, stellvertretender Regierungssprecher, warf gestern den Vertriebenen vor, mit unbedachten Äußerungen viel weiter
  • 305 Leser
TOURISMUS / Die Branche wittert bessere Geschäfte durch Reisende aus Fernost

Chinesische Urlauber entdecken Deutschland

Die Tourismusbranche in Deutschland steht derzeit nicht gerade auf der Sonnenseite. Jetzt bringen ihr Reisende aus Fernost neue Hoffnung. Chinesische Touristen sollen für bessere Umsätze und eine höhere Auslastung von Hotels und Attraktionen sorgen. weiter
  • 477 Leser
LANDESKIRCHE / Sprachenkolleg wird wegen Geldmangels geschlossen

Das Ende der neidvollen Blicke

Weil die evangelische Kirche sparen muss, bleibt das Sprachenkolleg in Stuttgart nach den Sommerferien geschlossen. Der Rückzug aus der Bildung hat begonnen. Die Reihe der Dichter und Denker, welche der Protestantismus hervorgebracht hat, ist ebenso umfangreich wie namhaft: Gotthold Ephraim Lessing, aufklärerischer Geist wie Georg Wilhelm Friedrich weiter
  • 316 Leser
FRAUENFUSSBALL / 17-jährige Karlsruherin Sabrina Rastetter wechselt zum russischen Erstligisten Woronesch

Das große Abenteuer beginnt im Bummelzug

Mit 17 hat man noch Träume. Die der Karlsruher Fußballerin Sabrina Rastetter klingen besonders abenteuerlich. Die Gymnasiastin wechselt zu Energia Woronesch, einem russischen Frauen-Erstligisten. Der Kontakt kam über den Karlsruher Profi Ivan Saenko zustande. weiter
  • 483 Leser

DAS STICHWORT: Christen im Irak

Die rund 700 000 Christen, die zurzeit auf dem Staatsgebiet des Iraks leben, stellen insgesamt knapp drei Prozent der irakischen Bevölkerung. Zwei Drittel von ihnen leben in der irakischen Hauptstadt Bagdad, etwa 150 000 in der Region Mossul im Norden des Landes. Unter den christlichen Konfessionen, die im Irak vertreten sind, gelten die katholischen weiter
  • 289 Leser
OLYMPIA / Athleten aus dem Land: Gymnastin Lisa Ingildeeva ist die Jüngste im deutschen Team

Der Platz in den Geschichtsbüchern ist gesichert

Am 4. Dezember wird Lisa Ingildeeva 16 Jahre alt. Sie ist die jüngste Athletin des deutschen Teams, die in Athen an den Start gehen wird. Alle hochtrabenden olympischen Träume lehnt die Schülerin ab: 'Wenn ich das Finale erreichen würde, wäre ich schon sehr, sehr glücklich.' Lisa Ingildeeva - hört sich nicht gerade schwäbisch an. Ist es auch nicht. weiter
  • 321 Leser
LANDWIRTSCHAFT / Plantagen werden mit Netzen vor Hagel geschützt

Der Rote Prinz soll es gut haben

Immer mehr Obsterzeuger am Bodensee sichern sich gegen Unwetter ab
Immer mehr Tafelobsterzeuger am Bodensee schützen ihre Plantagen mit Netzen vor Hagelschlag. 'Der Hagel hat in den letzten 15 Jahren eindeutig zugenommen', sagt Landwirtschaftsmeister Markus Eberle aus Ailingen. Und Obst mit optischen Mängeln lässt sich schwer verkaufen. 'Red Prince' (Roter Prinz) heißt die Apfelsorte, die Markus Eberle seit kurzem weiter
  • 391 Leser
BEHöRDEN / Bußgeldstelle sammelt Ausreden von Verkehrssündern

Dichter und Denker am Steuer

Wenn es darum geht, einer Strafe zu entgehen, sind Autofahrer überraschend kreativ. Manche schießen aber weit über das Ziel hinaus - zum Vergnügen der Beamten. Bei Ausreden und Schilderungen von Verkehrsunfällen müssen Mitarbeiter von Bußgeldstellen manchmal kräftig lachen: 'Ein Fußgänger kam plötzlich vom Bürgersteig ab und verschwand wortlos unter weiter
  • 327 Leser
FORSTREFORM / Volksbegehren angestrebt

Die erste Hürde ist genommen

Nötige Unterschriften sind gesammelt
Das aus 23 Verbänden bestehende 'Wald-Bündnis-Bayern' hat die erste Hürde für ein Volksbegehren gegen die Forstreform der Staatsregierung genommen. Ein breites überparteiliches Bündnis für ein Volksbegehren gegen die beabsichtigte Forstreform der Staatsregierung hat die erste Hürde geschafft. 'Wir werden dem Innenministerium noch diese Woche die 25 weiter
  • 323 Leser
ANLAGEBETRUG / Schadensumme im vergangenen Jahr nahezu verdoppelt

Die neuen Tricks der Abzocker

Abzocker haben Hochkonjunktur. Im vergangenen Jahr hat sich der Schaden durch Anlagebetrug nach Angaben des Bundeskriminalamtes auf 411 Mio. EUR nahezu verdoppelt. Doch das sind nur angezeigte Fälle, der tatsächliche Schaden dürfte weitaus höher liegen. 'Wir gehen davon aus, dass Anlagebetrüger rund 30 Mrd. EUR einsammelten, und dieses Geld ist für weiter
  • 382 Leser
TENNIS / Deutsches Auftakt-Duell in Cincinnati

Diesmal behält Haas die Nerven

Das 14. Erstrunden-Aus für Schüttler
Rainer Schüttler hat seine Olympia-Generalprobe verpatzt. Im deutschen Prestige-Duell mit Thomas Haas musste sich der Korbacher in Cincinnati geschlagen geben. Beim zur ATP-Masters-Serie zählenden Hartplatz-Tennisturnier in Cincinnati verlor die deutsche Nummer eins, Rainer Schüttler, das Prestige-Duell zum Auftakt gegen Thomas Haas mit 3:6, 6:1, 4:6. weiter
  • 271 Leser
MORDVERSUCH

Drogensüchtige vor Gericht

Zwei Drogensüchtige, die einen Dealer bedroht und schwer verletzt haben sollen, müssen sich seit gestern vor dem Mannheimer Landgericht verantworten. Dem Älteren, einem 30-Jährigen, wird versuchter Mord vorgeworfen, dem 27-jährigen Mitangeklagten schwere räuberische Erpressung. Der Staatsanwaltschaft zufolge waren die beiden unter dem Vorwand, Drogen weiter
  • 281 Leser
WIRTSCHAFT / IHK: Augsburg und München vernetzen

Dynamik erwünscht

Die Augsburger IHK-Präsidentin fordert die Stadt München auf, 'mehr Dynamik nach Westen zu entfalten'. Anzustreben sei eine stärkere Vernetzung der Städte. Der Wirtschaftsraum Augsburg wünscht sich eine stärkere Vernetzung mit München. Augsburg biete große Auffangmöglichkeiten für Gewerbegebiete und Wohnraum, sagte die Präsidentin der Industrie- und weiter
  • 258 Leser
TOURISMUS / Verband steht hinter Ex-Minister

Döring bleibt Präsident

Walter Döring (FDP) bleibt auch nach seinem Rücktritt als Wirtschaftsminister Präsident des Tourismusverbands Baden-Württemberg. Er sagte gestern in Stuttgart, der Aufsichtsrat, die Gesellschafterversammlung und der Vorstand des Verbands hätten ihn Ende vergangener Woche auf einer gemeinsamen Sitzung einstimmig gebeten, bis zum Oktober 2005 im Amt zu weiter
  • 265 Leser
VERKEHR / Das geliebte Londoner Wahrzeichen wird langsam ausgemustert

Ein roter Doppeldecker mit Kultstatus

Bis Ende 2005 sollen sie aus dem Straßenbild Londons verschwunden sein. Schade. Denn das Design der doppelstöckigen Busse hat auf der Insel Kultstatus. Er ist rot, hat zwei Etagen und keine Türen. Mittlerweile ist er außerdem etwas wacklig auf den Rädern, klappert und rattert, aber nach einem halben Jahrhundert im Dienst ist das wohl entschuldbar. Der weiter
  • 371 Leser
URLAUBSHEIMFAHRT

Eltern verlieren Kind

Für einen Neunjährigen aus Hannover wurde die Heimfahrt aus dem Urlaub spannend. Der Junge war im Wagen schwedischer Urlaubsbekannter mitgefahren. Bei Erlangen verloren sich die Familien aus den Augen. Da die Schweden weder Anschrift noch Nummer der Eltern hatten, half die Polizei. Sie ermittelte die Angehörigen über das Kennzeichen. dpa weiter
  • 339 Leser
MORD

Ermittler bauen aufs Fernsehen

Im Mordfall eines 15-jährigen Schülers im Donau-Ries hofft die Sonderkommission auf 'Aktenzeichen XY'. Eine erste heiße Spur war im Sande verlaufen. weiter
  • 311 Leser
LIGAPOKAL / FC Bayern gewinnt Finale gegen Bremen mit 3:2

Erster Titel für Magath Zwei Deisler-Tore ebnen den Weg - Meister wacht zu spät auf

Fußball-Rekordmeister Bayern München hat seinem neuen Coach Felix Magath durch den Triumph im Ligapokal den ersten Titel seiner Trainer-Laufbahn beschert. Der FC Bayern München holte mit dem 3:2 (2:0)-Erfolg im Finale des Ligapokals gegen den deutschen Meister und Pokalsieger Werder Bremen in Mainz nach Toren von Sebastian Deisler (27./44.) und Michael weiter
  • 300 Leser

Fast wie Fliegen. ...

...Beim Wellenreiten scheinen die Surfer in Kalifornien die Schwerkraft zu besiegen. Die Teilnehmer der US-Open zeigen ihre Figuren an meterhohen Brechern. Der US-Amerikaner Cory Lopez hat ein Gespür dafür, welche Welle ihn bis zum Strand trägt. Er beendet den Wettbewerb als Dritter. weiter
  • 298 Leser
TENNIS

Federer stellt Borg-Rekord ein

Wimbledonsieger Roger Federer und die frühere Weltranglisten-Erste Lindsay Davenport haben die Tennisturniere in Toronto (2,6 Millonen Dollar) und San Diego (1,3 Mio. Dollar) gewonnen und dabei eindrucksvolle Serien aufgestellt. Vor 11.076 Zuschauern im ausverkauften Rexall Center von Toronto machte der topgesetzte Federer seinen achten Turniersieg weiter
  • 268 Leser
USA / Erhöhte Sicherheitsstufe nach neuer Terrorwarnung

Finanzzentren im Visier

Opposition vermutet politischen Schachzug der Regierung
Nach neuen Terrorwarnungen haben die USA scharfe Sicherheitsmaßnahmen eingeleitet. Lkw durften gestern nicht mehr in den New Yorker Stadtteil Manhattan einfahren. Hier und an potenziellen Anschlagszielen in Washington und Newark gilt die Terrorwarnstufe orange. weiter
  • 257 Leser
WIRTSCHAFT / Studienbegleitprogramm verhilft zu weltweiten Kontakten

Firmen finden Ansprechpartner im Ausland

Das Wirtschaftsministerium hat das gemeinsam mit den Kirchen betriebene Studienbegleitprogramm für ausländische Studierende als Erfolg gewertet. Das Angebot, das sich an Studierende aus Afrika, Asien und Lateinamerika wendet, habe geholfen, Kontakte der Südwest-Wirtschaft zu den Heimatländern der Studenten zu vertiefen, erklärte das Ministerium in Stuttgart. weiter
  • 255 Leser
UNGLüCK

Fliegende Kuh

Von einer 'fliegenden Kuh' ist ein 65 Jahre alter Mann auf einer Straße in der westtürkischen Provinz Eskisehir erschlagen worden. Das auf einem Lastwagen transportierte Tier hatte sich während der Fahrt losgerissen und war von der Ladefläche heruntergesprungen. Dabei landete die Kuh auf dem 65-Jährigen, der gerade seine Weidetiere nach Hause trieb. weiter
  • 294 Leser
BANGLADESCH

Flut fordert weitere Opfer

Durch verschmutztes Wasser übertragene Krankheiten haben in Bangladesch bislang 60 Menschen das Leben gekostet. Unter den Opfern sind vor allem Kinder, berichtet das Gesundheitsministerium in der Hauptstadt Dhaka. Mehr als 90 000 Menschen sind von Infektionen wie Ruhr und Typhus bedroht. Die Zahl der Opfer der Flutkatastrophe stieg um weitere drei auf weiter
  • 196 Leser
LEICHTATHLETIK / DLV will Dreispringer mitnehmen

Friedek kann hoffen

Der Deutsche Leichtathletik-Verband (DLV) will den früheren Dreisprung-Weltmeister Charles Friedek trotz Problemen mit zu den Olympischen Spielen nehmen. 'Charles Friedek hat den Gesundheitstest erfüllt. Deshalb ist nach meiner Auffassung die Entscheidung korrekt', sagte Rüdiger Nickel, DLV-Vizepräsident Leistungssport. Damit erhält der 32-jährige Leverkusener weiter
  • 226 Leser
REISE / Thrombose kann erst nach zwei Wochen kommen

Gefahr nach Flug nicht vorbei

Noch zwei Wochen nach Flügen oder Bus-Touren kann eine Reisethrombose eine lebensbedrohliche Lungenembolie auslösen. Denn so lange haftet ein Blutgerinnsel an der Venenwand, ehe es sich löst und in die Lunge geschwemmt wird, sagt der Wiener Venenexperte Hugo Partsch. Der Professor schätzt, dass 7,5 Prozent aller Beinvenenthrombosen durch lange Reisen weiter
  • 345 Leser
PALäSTINENSER

Gewalt eskaliert

Die interne palästinensische Gewalt ging gestern mit tödlichen Angriffen auf verurteilte Kollaborateure im Gazastreifen weiter. Vermummte erschossen in einem Krankenhaus in Gaza einen Strafgefangenen, der kurz zuvor einen Handgranatenanschlag im Gefängnis überlebt hatte. Bei dem Attentat im Zentralgefängnis von Gaza wurden neun Männer verletzt. dpa weiter
  • 271 Leser
EURO

Gewinne eingebüßt

Der Kurs des Euro hat sich gestern nach einer Terrorwarnung in den USA zeitweise der Marke von 1,21 Dollar angenähert. Im Tagesverlauf büßte er im Sog freundlicher US-Konjunkturdaten seine Gewinne wieder ein. Die Europäische Zentralbank hatte den Referenzkurs zuvor auf 1,2055 (Freitag: 1,2039) Dollar festgesetzt. Der Dollar kostete 0,8295 (0,8306) EUR. weiter
  • 307 Leser

Gewinnquoten

lotto: Gewinnkl. 1: 4 551 459,40 Euro, Gewinnkl. 2: 335 063,10 Euro, Gewinnkl. 3: 27 021,20 Euro, Gewinnkl. 4: 1720,30 Euro, Gewinnkl. 5: 109,10 Euro, Gewinnkl. 6: 32,10 Euro, Gewinnkl. 7: 18,00 Euro, Gewinnkl. 8: 8,70 Euro. toto: Gewinnkl. 1: 48 325,30 Euro, Gewinnkl. 2: 2928,80 Euro, Gewinnkl. 3: 165,70 Euro. 6 aus 45: Gewinnkl. 1: unbesetzt, Jackpot weiter
  • 232 Leser
PFLEGER

Hinweise auf mehr Taten

Der Sonthofener Krankenpfleger hat möglicherweise in mehr als den bislang gestandenen zehn Fällen Patienten mit einer Giftspritze getötet. 'Es gibt Hinweise auf weitere Tötungen, denen wir nachgehen', sagte gestern der Kemptener Staatsanwalt Peter Koch. Derzeit werde geprüft, in wie vielen Fällen Exhumierungen und Obduktionen von in dem Klinikum Sonthofen weiter
  • 275 Leser
BABYNAHRUNG

Humana zahlt an Opfer

Rund neun Monate nach dem Skandal um den Tod zweier israelischer Säuglinge will der Herforder Babynahrungshersteller Humana die betroffenen Familien entschädigen. Über die Höhe der Zahlungen machte das Unternehmen keine Angaben. Berichte aus Israel sprachen von 16 bis 22 Millionen Dollar für jene Familien, deren Kinder nach dem Genuss von Humana-Nahrung weiter
  • 287 Leser
UNGLüCK

Hund im Bach: Zwei Retter tot

Eine 39 Jahre alte Frau aus Freudenstadt und ihr 38-jährigen Freund aus der Nähe von Biberach sind bei dem Versuch ertrunken, ihren ins Wasser gefallenen Hund zu retten. Das teilte die Polizei gestern in Lindau mit. Bei dem Unfall im Naturpark Eistobel bei Grünenbach (Kreis Lindau) war der Hund an einer Böschung in das tosende Wasser eines Baches gerutscht. weiter
  • 336 Leser
STUDIENGEBüHREN

Im Land vorerst Entwarnung

Aus der Sicht des baden-württembergischen Wissenschaftsministers Peter Frankenberg sind Studiengebühren nicht vor dem Sommersemester 2007 möglich. Das sagte ein Sprecher des CDU-Politikers, der die Hochschulpolitik der unionsregierten Bundesländer koordiniert. Frankenberg widersprach damit Hamburgs Wissenschaftssenator Jörg Dräger (parteilos), der für weiter
  • 190 Leser
OPER / 'Götterdämmerung' in Bayreuth

Ins gleißende Licht

Jürgen Flimms Bayreuther 'Ring' läuft runder denn je. Speziell die 'Götterdämmerung' bietet starke Momente zuhauf - zwischen Weltenbrand und Psychodrama. Keine Buhs: Am Ende der fünf Dienstjahre dieses 'Rings' (2000-2004) gab sich das Publikum versöhnlich. Der erhoffte Jahrtausend-'Ring' ist es zwar nicht geworden. Aber bis zum Schluss alles in Flammen weiter
  • 312 Leser

INTERVIEW: Profis für Probleme

Heimwerker sollten bei schwierigen Vorhaben durchaus auch mit Profi-Handwerkern sprechen, sagt Hartmut Richter vom baden-württembergischen Handwerkstag. Herr Richter, Deutschland wird immer mehr zum Heimwerkerland. Für das professionelle Handwerk muss das betrüblich sein. HARTMUT RICHTER: Einerseits ist es gut, dass etwas an den Gebäuden passiert - weiter
  • 343 Leser
BUCHMESSE / Erstmals gibt es den Comic-Preis 'Sondermann

Jeder kann online abstimmen

Erstmals wird in diesem Jahr auf der Frankfurter Buchmesse der Comic-Publikumspreis 'Sondermann' verliehen (9. Oktober). Die Auszeichnung ist nach der Figur des kürzlich gestorbenen Frankfurter Karikaturisten Bernd Pfarr benannt. Ab Mitte August kann jeder online (www.buchmesse.de) in fünf Comic-Kategorien seine Stimmen abgeben. Der mit dem Fachblatt weiter
  • 220 Leser
GESUNDHEIT

Kampf gegen Fettleibigkeit

Der Fettleibigkeit bei Kindern soll erstmals länderübergreifend vorgebeugt werden. Sozialministerin Tanja Gönner (CDU) gab gestern in Stuttgart den Startschuss für das Projekt 'Euregio Adipositas'. Drei Jahre lang werden in Baden-Württemberg, Vorarlberg und in Ostschweizer Kantonen vorhandene Ansätze zur Prävention und Behandlung ausgewertet und vernetzt. weiter
  • 309 Leser
BRANDKATASTROPHE / Mindestens 323 Menschen sterben in einem Supermarkt in Paraguay

Kein Entkommen aus der Flammenhölle

Besitzer ließ Ausgänge schließen, um Plünderungen zu verhindern - Unter den Opfern sind auch Deutsche
Nach dem Flammeninferno in einem Einkaufszentrum in Paraguay ist die Zahl der Todesopfer auf mindestens 323 gestiegen. Gestern wurde bekannt, dass darunter auch ein Deutscher und sein Baby sind. Gegen den Supermarktbetreiber werden schwere Vorwürfe erhoben. weiter
  • 340 Leser
FERNSEHEN / DSF mit aufsteigender Tendenz

Kein Platz mehr für 'Chefkritiker' Breitner

Das DSF weitet seine Sonntags-Berichterstattung über die Fußball-Bundesliga aus. Zugleich ist für Ex-Weltmeister Paul Breitner als 'Chef-Kritiker' kein Platz mehr. Künftig wird das Deutsche Sport-Fernsehen (DSF) von 19.00 bis 20.30 Uhr über die beiden Sonntagsspiele der Fußball-Bundesliga berichten. Möglich wird dies durch eine neue Vertragsgestaltung. weiter
  • 268 Leser
HYPO-VEREINSBANK / Wechsel in der Vorstandsetage nicht ausgeschlossen

Keine Ruhe vor dem Sturm

Konzernchef Dieter Rampl gerät unter Druck
Die Hypo-Vereinsbank findet keine Ruhe. Im unmittelbaren Umfeld der Bank wird jetzt sogar über die Ablösung von Vorstandsmitgliedern spekuliert. Eine Bestätigung dafür gibt es nicht, dafür aber Hinweise, dass es zumindest zu strukturellen Änderungen kommen könnte. 'Pulverrauch zieht durch die Gänge, es wird scharf geschossen', bilanzierte die bankennahe weiter
  • 344 Leser
VERKEHRSUNFALL / Vier Verletzte

Kieslaster rammt stehende Autos

Bei einem Lastwagenunfall sind gestern in Karlsruhe fünf Menschen verletzt worden, zwei von ihnen lebensgefährlich. Nach Angaben der Polizei war ein leerer Kieslaster mit Anhänger auf Autos aufgefahren, die an einer Ampel warteten. Vier Wagen wurden zusammengeschoben. Der Kieslaster sei mit einer Geschwindigkeit von etwa 70 Kilometer pro Stunde unterwegs weiter
  • 274 Leser
IRAK

Kirche ruft zum Frieden auf

Nach den Anschlägen auf Kirchen im Irak haben Vertreter des Christentums und des Islam zu Frieden und Versöhnung aufgerufen. Papst Johannes Paul II. und der Generalsekretär des Weltkirchenrats, Sam Kobia, äußerten sich bestürzt über die Anschlagsserie. Durch Explosionen in Bagdad und Mosul waren am Sonntag 18 Menschen getötet und rund 50 verletzt worden. weiter
  • 257 Leser
FINANZAUSGLEICH / Kompromiss gefunden

Klage ist vom Tisch

Der Streit um den Finanzausgleich ist beigelegt: Finanzminister Faltlhauser und die kommunalen Spitzenverbände haben sich auf einen Kompromiss geeinigt. Nach monatelangem Streit ist der kommunale Finanzausgleich für das kommende Jahr unter Dach und Fach. Finanzminister Kurt Faltlhauser (CSU) und die Vertreter der kommunalen Spitzenverbände einigten weiter
  • 289 Leser
NEUE MESSE / Gegner wollen nicht aufgeben

Klage und Verfassungsbeschwerde

Die Gegner der neuen Landesmesse bei Stuttgart wollen die Messegesellschaft durch eine Klage daran hindern, vorzeitig über das Gelände zu verfügen. Die Vorsitzende der Schutzgemeinschaft Filder, Gabi Visintin, kündigte gestern in Stuttgart eine Klage beim Verwaltungsgericht gegen die vorzeitige Besitzeinweisung an. Parallel zu dieser Klage bereiten weiter
  • 361 Leser
TERROR

KOMMENTAR: Die Macht des Präsidenten

PETER DE THIER, Washington Kein Mensch möchte die Gefahr neuer Terroranschläge verharmlosen. Andererseits ist es bemerkenswert, zu welchem Zeitpunkt Amerikas Minister für Heimatschutz eine neue Farbe auf der Gefahrenskala ausruft und die 'hervorragende Leistung des Präsidenten' im Kampf gegen den Terrorismus hervorhebt. Sechs Mal wurde die Warnstufe weiter
  • 304 Leser
FLüCHTLINGE

KOMMENTAR: Grenz-Illusionen

MARTIN HOFMANN Da sagt einer, was viele Bürger denken. Ist es dieser Populismus, den Otto Schily bedienen will, wenn er seine Idee vom flüchtlingsfreien Europa wiederholt? Es scheint so. Denn der Innenminister weiß, dass er diese Ziele nur erreichen kann, wenn sich Deutschland und Europa aller völkerrechtlichen Verpflichtungen entledigt und verbriefte weiter
  • 227 Leser
MANAGERGEHäLTER

KOMMENTAR: Starkes Stück

SIEGFRIED BAUER Deutschlands Managerelite hat viele Argumente, wieso ihre Gehälter steigen müssen. Als wichtigstes wird immer der internationale Vergleich herangezogen, verbunden mit dem Hinweis, dass es schwierig sei, die Besten ins Land zu bekommen oder hier zu halten, wenn die Entlohnung nicht mit grenzüberschreitenden Gehältern konkurrieren könne. weiter
  • 332 Leser

Kopflos

Ein Besucher des 'Parks mit allen Sinnen' in Gutach (Ortenaukreis) streckt seinen Kopf in einen hohlen Douglasienstamm. Innen ist das Summen eines geschäftigen Bienenschwarms zu hören. Zu dem Park gehören auch Duftpavillons, Fühlstationen und ein Matschweg. weiter
  • 315 Leser
MINERALöLMARKT / Weitere Belastungen für Verbraucher und Wirtschaft

Kräftiger Preisanstieg

Benzin im Juli auf zweithöchstem Stand aller Zeiten
Die deutsche Wirtschaft und die Verbraucher zeigen sich besorgt über die immer weiter steigenden Preise für Öl und Benzin. Diese kletterten auch zu Wochenbeginn weiter. Insbesondere die Autoindustrie zeigt sich besorgt über die neuen Belastungen für Käufer und Kunden. Kräftige Preisanstiege bei Öl und Benzin belasten Verbraucher und Wirtschaft. Der weiter
  • 372 Leser

Kulturtipp: Exzellente Gitarristen

Eine beachtliche Reihe der weltbesten Konzertgitarristen ist in dieser Woche bei den Gitarrenfestspielen Nürtingen zu erleben. Mit 17 Konzerten sowie 18 Meisterkursen ist das Festival in der Neckar-Stadt eines der bedeutendsten Treffen der klassischen Gitarristen in diesem Jahr. Eröffnet wurde das Festival mit einem ausverkauften Konzert des Schotten weiter
  • 272 Leser
AUSSTELLUNGSGEBäUDE

Kunsthalle für das Land

Baden-Württemberg wird in Stuttgart eine 'Kunsthalle des Landes' bekommen. Das Kabinett entscheidet heute auf seiner letzten Sitzung vor der Sommerpause über einen entsprechenden Vorschlag für die künftige Nutzung des Kunstgebäudes am Schlossplatz. Aus ihm wird die Galerie der Stadt Stuttgart ausziehen, wenn der Neubau des Kunstmuseums schräg gegenüber weiter
  • 285 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Fehlerhaftes Ventil In der Löschanlage des Atomkraftwerks Philippsburg (Kreis Karlsruhe) ist ein Fehler entdeckt worden. Ein Ventil der Anlage habe sich bei einer routinemäßigen Prüfung nicht automatisch geöffnet, teilte die Betreiberfirma ENBW mit. Die genaue Ursache für die Störung im Block II sei noch nicht geklärt. Das Ventil wurde repariert und weiter
  • 240 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Fehlerhaftes Ventil In der Löschanlage des Atomkraftwerks Philippsburg (Kreis Karlsruhe) ist ein Fehler entdeckt worden. Ein Ventil der Anlage habe sich bei einer routinemäßigen Prüfung nicht automatisch geöffnet, teilte die Betreiberfirma ENBW mit. Die genaue Ursache für die Störung im Block II sei noch nicht geklärt. Das Ventil wurde repariert und weiter
  • 302 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Fusionspläne in Japan Die viertgrößte japanische Bank, UFJ Holdings, hat ein Übernahmeangebot des Mitbewerbers Sumitomo abgelehnt, sagte ein UFJ-Sprecher. Zuvor haben die Mitsubishi Tokyo Financial Group (MTFG) und die UFJ ihre Vereinbarung über eine Fusion um einen Monat verschoben. Damit würde nach Expertenansicht die gemessen an der Bilanzsumme weltgrößte weiter
  • 387 Leser
STANDORTDEBATTE

LEITARTIKEL: Deutsche Umwege

DIETER KELLER Die Steinkühler-Pause? Schwäbische Mittelständler lächeln nur spitzbübisch, wenn sie auf diese fünf Minuten Auszeit pro Stunde angesprochen werden. Zwar haben ihre Arbeitnehmer in Nordwürttemberg/Nordbaden laut Tarifvertrag einen Anspruch auf dieses Relikt aus besseren Zeiten. Doch in der betrieblichen Praxis haben sie die meisten längst weiter
  • 251 Leser

Leute im Blick

Janet Jackson Popsängerin Janet Jackson (38) ist wegen ihres Bruders Michael (45) in einem Nachtclub in Los Angeles (Kalifornien) angepöbelt worden. Laut 'Mirror' wollte die Sängerin im exklusiven Concord-Club in Ruhe ausspannen, als sich plötzlich ein junger Mann auf sie stürzte. 'Dein Bruder ist ein verdammter Freak', schrie er Janet Jackson an. Dann weiter
  • 259 Leser
FILMFESTIVAL

Locarno kleiner und doch bunt

Abgespeckt und dennoch vielfältig präsentiert sich in diesem Jahr das Filmfestival von Locarno. Anstelle von 400 Filmen werden vom 4. bis 14. August am Lago Maggiore nur 250 Streifen zu sehen sein. Dennoch decke das Programm die ganze Welt ab, es seien so viele Länder vertreten wie selten zuvor, teilten die Veranstalter mit. Deutschland wird bei dem weiter
  • 323 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Akt. Ferkelpreisnot. Landesstelle für Landwirtschaftl. Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise 26.-30.07.04: Grundpreis Ferkel ohne Zu-oder Abschläge: 32-38 EUR, (34,60 EUR). Preis Ferkel, Gruppe mit ca. 50 Tieren einheitl. Genetik+Gewicht: 37-40 EUR (37,80). Notier. 02.08.04: plus 0,40 weiter
  • 367 Leser
FOTOGRAFIE / Ellen Auerbach mit 98 Jahren gestorben

Meisterin der modernen Werbung

Die Fotokünstlerin Ellen Auerbach, die in den 30er Jahren als Meisterin der innovativen Werbefotografie berühmt wurde, ist in New York gestorben. Sie wurde 98 Jahre alt. Ellen Auerbach, die aus Karlsruhe aus einem bürgerlich-jüdischen Elternhaus stammte und 1933 vor den Nazis floh, experimentierte seit Mitte der 20er Jahre mit einer Plattenkamera. Gemeinsam weiter
  • 268 Leser
BREMEN / Aufatmen nach Einigung mit Mittelfeldstar

Micoud verlängert bis 2007

Johan Micoud bleibt beim SV Werder Bremen. Der 'Weser-Zidane' unterzeichnete gestern nach langen Verhandlungen beim deutschen Fußball-Meister einen Vertrag bis zum 30. Juni 2007. 'Mit dieser Weiterverpflichtung haben wir uns die weitere Zusammenarbeit mit einem der besten Mittelfeldspieler der Bundesliga gesichert,' meinte Sportdirektor Klaus Allofs weiter
  • 259 Leser
FESTIVAL / Macht der Gewohnheit und Vergeblichkeit allen Perfektionsstrebens

Mit der Ohnmacht jonglieren

Tübingens erster Theatersommer konzentriert sich auf das Werk von Thomas Bernhard
Die Seiltänzerei zwischen Grübeln und Granteln, zwischen heiligem Zorn und resignativer Schicksalsergebenheit ist das Vergnügliche an Thomas Bernhards unsterblichem philosophischen Lachtheater. Tübingen steht für zwei Wochen im Zeichen des Meisters des Scheiterns. In Tübingen tobt derzeit fast so etwas wie ein Kulturkampf. Die resolute Oberbürgermeisterin weiter
  • 310 Leser
HANDEL / Der Konjunktur geht es schlecht, doch die Baumärkte sind voll

Montieren bis zum Kollabieren

Es geht ums Selbermachen und vor allem ums Sparen - Aggressive Werbung
Bohrer, Spachtel, Säge, Licht, davon lassen Deutschlands Heimwerker nicht. Zu Millionen schwärmen sie aus in die riesigen Baumärkte, angelockt von der Versprechungen einer hart umkämpften Branche. Wir werfen einen Blick zwischen die Regalschluchten. Weiß ist nicht gleich weiß. Muschelweiß, Leinenweiß, Marmorweiß? Kreide-, Gigant-, Arktis-, Polarweiß? weiter
  • 337 Leser
LUFTFAHRT / US-Fluggesellschaft stört sich an T-Shirt-Aufdruck und wirft Passagiere hinaus

Nackter Busen kostet Pärchen den Platz im Flieger

Die Abbildung nackter Frauenbrüste auf seinem T-Shirt hat einen Amerikaner den Platz im Flugzeug gekostet. Der Mann wurde am Wochenende von der Crew eines Fluges der US-Gesellschaft American Airlines vor dem Start in Miami (US-Staat Florida) der Maschine verwiesen, nachdem er einer Aufforderung nicht nachgekommen war, das Kleidungsstück auszuziehen weiter
  • 316 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Franzosen wollen USA anklagen Zwei ehemalige Guantanamo-Häftlinge aus Frankreich wollen die USA auf Schadenersatz verklagen. 'Meine Mandanten sind entschlossen zu kämpfen', sagte ihr Anwalt Jacques Debray. Nach seinen Worten seien die Haftbedingungen der seiner Mandanten erschreckend gewesen. Schläge, Beleidigungen und stundenlange Verhöre wären an weiter
  • 280 Leser
VOLKSWAGEN

Neuer Groß-Eigner

Der US-Investmentberater Brandes hat seinen Anteil am Volkswagen-Konzern erhöht und ist jetzt zweitgrößter Anteilseigner. Das Unternehmen aus dem kalifornischen San Diego habe VW darüber informiert, dass es jetzt 10,65 Prozent der Anteile halte, teilte VW gestern mit. Damit ist Brandes nach dem Land Niedersachsen, das über 18,2 Prozent verfügt, zweitgrößter weiter
  • 348 Leser
SPORTHILFE

Neues Konzept bis 2008 steht

Die Stiftung Deutsche Sporthilfe hat noch vor Olympia-Auftakt in Athen das neue Förderkonzept bis 2008 festgelegt, das die Spiele in Turin 2006 und Peking 2008 umfasst. 'Die Planung basiert auf dem seit 2001 angewendeten Förderkonzept, das sich in den vergangenen drei Jahren bestens bewährt hat', erklärte Sporthilfe-Geschäftsführer Gerd Klein. Modifizierungen weiter
  • 251 Leser
TENNIS / Seles-Trainer wegen Missbrauchs verurteilt

Nur Strafmaß steht noch aus

Monica Seles' früherer Tennistrainer Gavin Hopper ist von einem Gericht in Melbourne des sexuellen Missbrauchs einer Minderjährigen für schuldig befunden worden. Nur das Strafmaß steht noch aus. Der 48-Jährige soll 1985/ 86 in seiner Zeit als Sportlehrer am Mielbourner Wesley College ein Verhältnis mit einer damals 14-Jährigen begonnen und die Beziehung weiter
  • 223 Leser
AFFäRE

Palios tritt zurück

Die 'Sekretärinnen-Affäre' hat den englischen Fußball-Verband FA in eine tiefe Krise gestürzt und zur ersten personellen Konsequenz geführt. Mark Palios trat von seinem Amt als Geschäftsführer zurück, nachdem bekannt geworden war, dass er wie später auch Nationaltrainer Sven-Göran Eriksson ein Verhältnis mit der Verbandsangestellten Faria Alam hatte. weiter
  • 236 Leser
PSYCHIATRIE

Patientin legt Feuer

Eine Patientin hat am Sonntagabend einen Brand in der Psychiatrie des städtischen Klinikums Karlsruhe gelegt. Dabei wurden neun Menschen verletzt. Die 27 Jahre alte Frau werde wegen ihrer Erkrankung wohl nicht straffähig sein, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft gestern mit. Wie die Frau das Feuer entfachte, ist noch unklar. Für sie sei eine einstweilige weiter
  • 264 Leser
GRUNDWASSER / Verbund sichert Versorgung auch in Trockenzeiten

Pegelstände so tief wie noch nie

Die Hitze im Sommer 2003, dazu weniger Regen als sonst in den vergangenen Monaten - die Grundwasserpegel im Land sind so tief gesunken wie noch nie seit 30 Jahren. Vor allem im östlichen Landesteil haben viele Grundwasserpegel nach dem trockenen Sommer im vergangenen Jahr Tiefststände erreicht. Seit dem Beginn der systematischen Erfassung der Grundwasserstände weiter
  • 308 Leser
GRUNDWASSER / Verbund sichert Versorgung auch in Trockenzeiten

Pegelstände so tief wie noch nie

Die Hitze im Sommer 2003, dazu weniger Regen als sonst in den vergangenen Monaten - die Grundwasserpegel im Land sind so tief gesunken wie noch nie seit 30 Jahren. Vor allem im östlichen Landesteil haben viele Grundwasserpegel nach dem trockenen Sommer im vergangenen Jahr Tiefststände erreicht. Seit dem Beginn der systematischen Erfassung der Grundwasserstände weiter
  • 301 Leser
FEUER

Polizei: Brandstiftung

Ein Feuer hat ein Einfamilienhaus in Weisingen (Landkreis Dillingen an der Donau) weitgehend zerstört und einen Schaden von 150 000 Euro angerichtet. Die Polizei geht von Brandstiftung aus. Die 43 Jahre alte Mieterin des Hauses hatte die Feuerwehr gerufen. Sie vermutete ihren Mann in den Flammen. Die Einsatzkräfte fanden das Haus aber menschenleer. weiter
  • 281 Leser
GELDAUTOMATEN

Rabiate Einbrecher

Einer rabiaten Einbrecherbande ist das bayerische Landeskriminalamt jetzt mit einer Sonderkommission auf der Spur. Die Diebe nehmen gleich komplette Geldautomaten mit und arbeiten immer auf dieselbe Weise: Sie fahren mit einem meist gestohlenen Auto zu einer Bank oder Sparkasse, brechen in den Vorraum ein, befestigen ein am Auto angekoppeltes Stahlseil weiter
  • 245 Leser
SUDAN / Armee bezeichnet UN-Resolution als Kriegserklärung

Regierung in Khartum weiter am Pranger

Die Bundesregierung ist unzufrieden mit der Entwicklung im sudanesischen Krisengebiet Darfur. Zwar werde der Zugang für die Hilfsorganisationen besser, schrieb die Staatsministerin im Auswärtigen Amt, Kerstin Müller (Grüne), in einem Beitrag für die 'Washington Post'. Aber die Regierung in Khartum setze die meisten ihrer Verpflichtungen nicht in die weiter
  • 245 Leser
STAU

Reisewelle in den Norden

Die Rückreisewelle rollt: In mehreren Bundesländern beginnt bald wieder die Schule, Autofahrer müssen deshalb am kommenden Wochenende mit dichtem Verkehr und Staus in Richtung Norden rechnen, wie der ADAC mitteilt. Für starken Rückreiseverkehr werden vor allem Autofahrer aus Berlin, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein sowie aus weiter
  • 296 Leser
TUI / Weltgrößter Touristikkonzern breitet sich weiter aus

Russen im Reisefieber

Russische Touristen zählen seit Jahren zu den zahlungskräftigen Gästen in den Urlaubsparadiesen der Welt - jetzt will auch Tui daran verdienen. Ein Tui-Gemeinschaftsunternehmen mit dem russischen Veranstalter Mostravel hat jetzt den Geschäftsbetrieb in Moskau aufgenommen. Während in Deutschland Übernahmespekulationen um den Reiseriesen ins Kraut schießen, weiter
  • 347 Leser
AUFFANGLAGER / In Außenstellen spielt Grundrecht auf Asyl 'keine Rolle

Schily will Flüchtlinge von Europa fern halten

Bundesinnenminister Otto Schily (SPD) hat seinen umstrittenen Vorschlag zur Einrichtung von Flüchtlingslagern in Nordafrika verteidigt. Der Minister lehnt es ab, Flüchtlingen einen Zugang nach Europa zu verschaffen, wenn sie im Mittelmeer aufgegriffen werden. In einer Europa vorgelagerten Flüchtlingsstelle spiele das deutsche Grundrecht auf Asyl 'keine weiter
  • 263 Leser
ANALYSE / Wer kauft im Bau- und Heimwerkermarkt ein und warum?

Schon lange kein reines Männer-Hobby mehr

27,5 Millionen Deutsche bezeichnen sich als Heimwerker, Tendenz steigend. Die Branche kennt ihre Kunden: Laut einer Marktanalyse des Instituts für Freizeitwirtschaft sind typische Heimwerker und Heimwerkerinnen 'berufstätig, in mittlerer Jahren, verfügen über ein mittleres bis hohes Einkommen und leben mit ihrer drei- oder vierköpfigen Familie im Eigenheim weiter
  • 265 Leser
ui-cup

Selbst Ailton hat jetzt Lust

Vor den Halbfinal-Rückspielen im UI-Cup ist die Ausgangslage der beiden deutschen Klubs höchst unterschiedlich. Schalke 04 kann nach dem 3:1 bei Esbjerg FB weiter vom Einzug in den UEFA-Cup träumen. Beim Hamburger SV hat nicht nur das 0:1 im ersten Duell beim FC Villarreal, sondern auch der überraschende Verkauf von Kapitän Tomas Ujfalusi auf die Stimmung weiter
  • 272 Leser
ARBEITSLOSE / Betreuung durch Kommunen

Sozialämter mit viel Erfahrung

Kritik an unsicherer Finanzierung
Bisher sind die Kommunen für die Sozialhilfeempfänger zuständig, vom nächsten Jahr an können sie sich auch um Arbeitslose kümmern. 'Hartz IV' sieht das vor. Auch in Baden-Württemberg werden von Januar 2005 an einige Kommunen Sozialhilfe- und Arbeitslosenhilfeempfänger in eigener Verantwortung betreuen. 'Zwölf der 35 Landkreise interessieren sich dafür', weiter
  • 329 Leser
KIRCHE / Dekan und seine Helfer sammeln 83 000 Euro

Spenden retten Sozialstation

Die Sozialstation stand vor dem Aus, da startete die evangelische Kirchengemeinde in Heidelberg mit Erfolg eine Spendenkation: 83 000 Euro kamen zusammen. Der Heidelberger evangelische Dekan Steffen Bauer ist zufrieden. Rund 83 000 Euro hat seine Kirche bei einer groß angelegten Spendenaktion gesammelt und damit 15 Arbeitsplätze bei einer in die Krise weiter
  • 430 Leser

Sport Aktuell: Bayern holen Pokal

Der FC Bayern München hat sich zum fünften Mal den Liga-Pokal gesichert. Im Endspiel setzte sich der Fußball-Rekordmeister gestern in Mainz mit 3:2 (2:0) gegen den SV Werder Bremen durch. Für die Bayern trafen Sebastian Deisler (zweimal) und Michael Ballack. Ivan Klasnic und Valerien Ismael waren für die Bremer erfolgreich. dpa weiter
  • 337 Leser
HOHLMEIER

Staatsanwalt winkt ab

In der Erpressungsaffäre um die CSU-Politikerin Monika Hohlmeier wird es kein Ermittlungsverfahren geben. Die Staatsanwaltschaft München I teilte mit, zu den Strafanzeigen wegen versuchter Nötigung sei die Prüfung abgeschlossen. Es hätten sich keine Anhaltspunkte für ein Ermittlungsverfahren ergeben. Unterdessen mehren sich aber die Rücktrittsforderungen weiter
  • 271 Leser
DROGEN

Strafe auch für Passivraucher

Auch wer nicht selbst Haschisch raucht, sondern sich nur in einem Raum aufhält, in dem geraucht wurde, kann den Führerschein verlieren. Das hat der Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg (VGH) entschieden. Der VGH wies die Beschwerde eines Autofahrers ab, der nach eine Techno-Party in eine Verkehrskontrolle geraten war. Bei einem Drogentest wurde weiter
  • 225 Leser
MANAGERGEHäLTER

Streit neu angeheizt

Nach Einschätzung des früheren Vorsitzenden der Regierungskommission 'Corporate Governance', Theodor Baums, haben sich die meisten im Börsenleitindex Dax notierten Großunternehmen darauf verständigt, die Vergütung ihrer einzelnen Vorstandsmitglieder nicht öffentlich aufzudecken. Damit verstießen sie gegen eine Empfehlung des Kodex, der die individualisierte weiter
  • 362 Leser
LYCOS / Für nur noch 79 Millionen Euro verkauft

Südkoreaner jetzt Eigentümer

Das US-Internetportal Lycos, das einst als ein Juwel der Branche mit einem Wert von mehr 10 Mrd. EUR galt, geht für umgerechnet 79 Mio. EUR in südkoreanische Hand. Südkoreas führender Internetanbieter Daum Communications gab den Kauf gestern bekannt. Der spanische Internetanbieter Terra Networks hatte vor vier Jahren auf dem Höhepunkt der Internet-Euphorie weiter
  • 352 Leser
Kabel BW

Telefonate per Fernsehkabel

Der baden-württembergische Netzbetreiber Kabel BW bietet nach eigenen Angaben als bundesweit erstes Unternehmen seiner Art das vollwertige Telefonieren über Fernsehkabel an. Zu dem seit gestern geltenden Angebot gehörten bis zu zwei vollwertige Telefonanschlüsse für den Kunden, kostenlose Telefonate im Kabel BW-Netz und ein Verzicht des Unternehmens weiter
  • 357 Leser

Telegramme

Fussball:Oberligist SSV Ulm 1846 hat kampflos die dritte Runde im württembergischen Pokal erreicht. Verbandsligist FC Wangen als Gegner verzichtet wegen einer Vielzahl von Verletzungen auf das für morgen angesetzte Zweitrunden-Duell.Fussball: Italiens früherer Meister SSC Neapel ist bankrott. Ein Gericht beurkundete den Konkurs des Traditionsklubs, weiter
  • 175 Leser
FUSSBALL / Neue Altersgrenze eingeführt

Uefa bremst Mayer-Vorfelder aus

Die Europäische Fußball-Union (Uefa) zieht ihre alten Herren, unter anderen auch den DFB-Präsidenten Gerhard Mayer-Vorfelder, aus dem Verkehr. Vom Jahr 2006 an dürfen Funktionäre, die während ihrer Amtszeit 70 Jahre alt werden, nicht mehr wiedergewählt werden. Der 71 Jahre alte Mayer-Vorfelder gehört seit dem Jahr 2000 dem Exekutivkomitee der Uefa an weiter
  • 302 Leser
LEICHTATHLETIK

Vizemeisterin gedopt

Der Deutsche Leichtathletik-Verband hat Langstreckenläuferin Birte Bultmann (LG Braunschweig) suspendiert. Bei der Analyse einer am 20. Mai bei der deutschen 10 000-m-Meisterschaft in Borna entnommenen Urinprobe wurde das verbotene anabole Steroid Nandrolon nachgewiesen. Die B-Probe bestätigte das Resultat. Eine Zweijahressperre droht. dpa weiter
  • 358 Leser
EU-VERFASSUNG / Bundestag wird sich wohl im September mit Gesetzentwurf der Liberalen befassen müssen

Volksabstimmung gewinnt für die FDP an Charme

Seit Wochen geistert die Debatte durch die Parteienlandschaft, jetzt will die FDP Druck machen: Es geht um das Thema Volksentscheid über die EU-Verfassung. Schon im September soll nach dem Willen der FDP im Bundestag darüber abgestimmt werden, ob in Deutschland ebenso wie in Frankreich und England ein Referendum zur neuen EU-Verfassung stattfindet. weiter
  • 235 Leser
GESUNDHEIT / Zunahme der Hautkrebsfälle alarmierend

Vorsicht, Sonne - richtig schützen

Gefahr durch UV-Strahlen größer als angenommen - Risiko wird oft unterschätzt
Keine andere Krebserkrankung nimmt derzeit so stark zu wie der Hautkrebs. Die jährliche Steigerungsrate in Deutschland liegt bei sieben Prozent. Die Experten sprechen von einer alarmierenden Situation. Es erkranken auch immer mehr jüngere Menschen. Kaum ist das lang ersehnte schöne Wetter da, schon wird gewarnt. Sonnenbrände schädigen die Haut und erhöhen weiter
  • 295 Leser
RALLYE

VW-Piloten vorn

Die VW-Touareg-Piloten Bruno Saby (Frankreich) und Jutta Kleinschmidt haben bei der Orient-Rallye in der Türkei nach einem Doppel-Erfolg auf der zweiten Etappe die Spitze in der Gesamtwertung übernommen. Saby siegte auf der 286 km langen Strecke von Ankara nach Ürgüp mit 22 Sekunden Vorsprung auf die frühere Rallye-Dakar-Siegerin Kleinschmidt. sid weiter
  • 263 Leser
FEUERSBRUNST

Waldbrände in Galicien

In Spanien sind gestern mehrere neue Waldbrände ausgebrochen. Auch in Südfrankreich wurden rund 200 Hektar Wald und Lavendel-Kulturen von den Flammen vernichtet. In Spanien war die Region Galicien im Nordwesten des Landes am schlimmsten betroffen. Dort kämpften die Löschmannschaften nach Angaben der Behörden an elf verschiedenen Stellen gegen Feuersbrünste. weiter
  • 278 Leser
BMW

Weitere Jobs in Deutschland

Der Autokonzern BMW will auch in Zukunft neue Arbeitsplätze in Deutschland schaffen. 'Wir sprechen nicht nur davon, den Standort zu stärken, sondern wir tun es auch. Das wird so bleiben', sagte der Leiter Vertrieb Deutschland der BMW Group, Ludwig Willisch, in Berlin. BMW habe allein in diesem Jahr 965 Mitarbeiter eingestellt, auch künftig sollten zahlreiche weiter
  • 391 Leser
EINZELHANDEL

Weiteres Flautejahr

Der Einzelhandel rechnet für 2004 mit einem weiteren Flautejahr. Die Investitionen gehen im laufenden Jahr voraussichtlich um 5 Prozent zurück, wie es im jüngsten Ifo-Investitionstest für den Einzelhandel heißt. Die prognostizierte Investitionsquote liege damit bei gut 2 Prozent und weit hinter dem Höchstwert von 3 Prozent im Jahr 1996. Die Umsätze weiter
  • 380 Leser
SCHAFKRANKHEIT

Wieder Scrapie-Fall

Fall Nummer elf in diesem Jahr im Südwesten: Die Traberkrankheit oder Scrapie wurde jetzt bei einem Schaf aus einer seit Dezember 2003 gesperrten Herde im Regierungsbezirk Karlsruhe festgestellt. Scrapie greift das Hirn von Schafen an, die seit 200 Jahren bekannte Krankheit ähnelt dem 'Rinderwahn' BSE. Beim Menschen ist Scrapie noch nie aufgetreten. weiter
  • 327 Leser
SOZIALES

Wohngeld zu Recht versagt

Macht ein Antragsteller unglaubhafte Angaben zu seinem Einkommen, kann die zuständige Behörde die Auszahlung von Wohngeld verweigern. Das hat der Verwaltungsgerichtshof (VGH) in einem gestern in Mannheim veröffentlichten Beschluss bekannt gegeben. Er wies den Antrag ab, Berufung gegen ein entsprechendes Urteil des Verwaltungsgerichts Sigmaringen zuzulassen. weiter
  • 323 Leser
GOLF

Woods wartet weiter auf Erfolg

Golfprofi Vijay Singh hat den Ansturm des US-Duos John Daly und Tiger Woods erfolgreich abgewehrt und beim US-Turnier in Grand Blanc/Michigan seinen vierten Saisonerfolg gefeiert. Der ehemalige US-Masterssieger von den Fidschis spielte am Schlusstag auf dem Par-72-Kurs eine 67 und verwies Daly mit 265 Schlägen um einen Schlag auf den zweiten Platz. weiter
  • 254 Leser
SERVICE / Stiftung Warentest prüft Kompetenz

Zu Fachchinesisch reicht es nicht

Sind die Angestellten in Baumärkten eher ungeschulte Regaleinräumer oder kompetente Fachberater? Die Stiftung Warentest befindet: Beratung ist Mangelware. Vollmundig preisen die Baumärkte Können und Wissen ihres Personals an, von 'erstklassiger Fachberatung', 'kompetenten Partnern' und Kundenservice in jeder Spielart ist da die Rede. Die Stiftung Warentest weiter
  • 290 Leser
MG TECHNOLOGIES / Großanlagenbauer hat viel vor

Zukäufe für mindestens eine Milliarde Euro

Der Spezialmaschinen- und Großanlagenbauer MG Technologies will mindestens 1 Mrd. EUR aus dem Verkauf der Dynamit Nobel-Gruppe in Akquisitionen stecken. Aus den Verkäufen der fünf Dynamit-Sparten fließen dem Unternehmen rund 1,8 Mrd. EUR zu. Den Veräußerungsgewinn bezifferte Mg Technologies-Chef Udo Stark auf 300 bis 400 Mio. EUR, die im dritten Quartal weiter
  • 316 Leser
AUSWEIS

Zungen-Foto kassiert

Die Innenministerien in Düsseldorf und Berlin haben die Genehmigung der Stadt Arnsberg für ein Passfoto mit herausgestreckter Zunge (wir berichteten) kassiert. Die Genehmigung des Passes mit dem provokanten Foto des Kameramannes musste zurückgezogen werden, teilte die Stadt mit. Nun muss er einen schriftlichen Antrag bei der Bezirksregierung stellen. weiter
  • 204 Leser
Deutsche Bank

Ärger wegen Parmalat

Der Insolvenzverwalter des italienischen Lebensmittelkonzerns Parmalat, Enrico Bondi, hat einem Zeitungsbericht zufolge eine Klage gegen die Deutsche Bank angekündigt. Bondi werfe der Bank Beihilfe zum betrügerischen Bankrott vor. Nachdem der Insolvenzverwalter in der vergangenen Woche bei einem US-Gericht die Citigroup auf 10 Mrd. US-Dollar Schadensersatz weiter
  • 383 Leser
AKTIENMÄRKTE

Ölpreis drückt die Kurse

Die jüngste Warnung der US- Regierung vor Anschlägen in den USA hat gestern den Ölpreis weiter steigen lassen und die Kurse der deutschen Aktien belastet. Ein hoher Ölpreis gilt als Gefahr für die Erholung der Weltwirtschaft, da er die Produktion in vielen Industriebereichen deutlich verteuert. Im Einzelnen standen insbesondere Continental im Blickpunkt,zulegen weiter
  • 311 Leser

Leserbeiträge (3)

Keine einseitige Schuldzuweisung

Zur Abschlussfeier der Galgenberg-Realschule Aalen: Der Artikel in der Schwäbischen Post vom 28. Juli und der Leserbrief von Frau Senbert geben uns Anlass einige Punkte zurechtzurücken. Es ist richtig, dass es im Anschluss an die Prüfung der RSG Aalen Vorkommnisse gab, die weder Lehrer noch Eltern gut heißen konnten. Im Rahmen der Schulkonferenz wurde weiter
  • 151 Leser

Schlamperei zahlt der Steuerzahler

Zu "Ohmenheim muss nochmals wählen" vom 23. Juli: Das Landratsamt Ostalbkreis hat die Ortschaftsratswahl in Ohmenheim für ungültig erklärt, da der Hauptwohnsitz des amtierenden und zur Wiederwahl angetretenen Ortsvorstehers Anton Leberle nicht in Ohmenheim ist und er somit nicht wählbar ist. Wer hat in diesem Fall nun seine Aufgaben nicht richtig gemacht? weiter
  • 410 Leser

Wahlanfechtung ist unverständlich

Zur Ortschaftsratswahl in Ohmenheim: Der "neugewählte" Ortschaftsrat von Ohmenheim und Dehlingen steht geschlossen hinter Anton Leberle und bedauert zutiefst die Entscheidung des Landratsamtes, Leberle auf Grund seines Hauptwohnsitzes außerhalb von Ohmenheim, weder als Ortschaftsratsmitglied, noch als Ortsvorsteher zuzulassen. Mit dieser Entscheidung, weiter
  • 772 Leser