Artikel-Übersicht vom Montag, 16. August 2004

anzeigen

Regional (34)

Am Samstag um 17.50 Uhr fuhr ein 21-Jähriger mit einem Peugeot auf der Landesstraße 1060 von Röhlingen in Richtung Zöbingen. Auf regennasser Fahrbahn kam er wegen Aquaplaning und nicht angepasster Geschwindigkeit nach links von der Fahrbahn ab und überschlug sich mehrmals. Der Fahrer wurde leicht, die 21-jährige Beifahrerin schwer verletzt. Am Pkw entstand weiter
  • 135 Leser
Im Bürgersaal ist ab 14 Uhr für Kinder ab 6 Jahren der Film "Tabaluga und Lilli" zu sehen. Morgen: Kinderflohmarkt Auf dem Parkplatz des Edeka-Aktiv-Markts können Kinder bis zu 16 Jahren an einem Flohmarkt von 9 bis 13 Uhr teilnehmen. Anmeldung unter (07361) 919393. Handball In der Schwörzhalle für Kinder zwischen 8 und 10 Jahren von 14 Uhr bis 17 Uhr. weiter
Von 9.30 Uhr bis 12 Uhr treffen sich Kinder ab 7 Jahren im Evangelischen Gemeindehaus Neresheim mit Papier und Stift und lernen Russland kennen. Filmabend Im Evangelischen Gemeindehaus wird um 18 Uhr der Zeichentrickfilm "Findet Nemo" gezeigt. Morgen: Verlorene Söhne Im Evangelischen Gemeindehaus treffen sich um 9.30 Uhr Kinder ab 6 Jahren zum Singen, weiter
Jugendliche zwischen 11 und 16 Jahren schießen von 9 Uhr bis 12 Uhr bei dem Schützenhaus Lauchheim mit dem Luftgewehr. Anmeldung unter (07363) 8511. Waldwanderung Kinder ab 4 Jahren treffen sich um 15 Uhr mit Wanderbekleidung an der Schule für eine Waldwanderung zur Wildschützhütte mit Grillen. Unkostenbeitrag 2 Euro. WESTHAUSEN Heute: Kino-Sommer Um weiter
Bei Vita Sports kann man sich noch zum Badminton- oder zum Squash-Spielen unter (07361) 41001 anmelden. Sportsachen und Hallenschuhe mitbringen. Spielzeit von 9 bis 17 Uhr. Die Kosten für unbegrenzte Spielzeit betragen 5,50 Euro. Sommerferien-Quiz: "Schock deine Eltern - lies ein Buch!" Unter diesem Motto können Kinder im Alter von zehn bis 13 Jahren weiter
  • 156 Leser
Im Waldfreibad Niederalfingen veranstaltet die GOA für Kinder zwischen 8 und 15 Jahren von 14 Uhr bis 17 Uhr einstündige Wertstoffmissionen ins All mit dem GOA-Mobil. Morgen: Feuerwehr Auf dem Schulsportplatz gibt es ab 14 Uhr Spaß und Spiel rund um das Thema Feuerwehr. ABTSGMÜND Morgen: Zwergenmusik Kinder zwischen 4 und 6 Jahren treffen sich um 14 weiter
Das DRK ruft zu einer Blutspende vor (oder auch nach) der Urlaubsreise auf. Diese findet am Donnerstag, 26. August, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Turnhalle Aalen-Fachsenfeld statt. Erstspender erhalten einen Gutschein für ein "Whopper"-Menü. Kartoffelfest Am 25. September wird auf dem Stefansplatz das erste "Wasseralfinger Kartoffelfest" gefeiert. weiter

2000 Besucher beim Naturfreunde-Bergfest

Rund 2000 Besucher zählten die Naturfreunde Unterkochen am gestrigen Sonntag bei ihrem 41. Bergfest beim Naturfreundehaus "Am Brand". Der Tag begann mit einem Frühschoppen mit dem Liederkranz Unterkochen. Bei schönem Sommerwetter unterhielt am Nachmittag der Musikverein Unterkochen. Der Bergfest-Samstag fiel dem Regen zum Opfer. Auch am Freitag ging weiter
  • 105 Leser

Ab Donnerstag "Summer Breeze"

Vom kommenden Donnerstag, 19., bis Samstag, 21. August, wird das "Summer Breeze"-Festival in Abtsgmünd gefeiert. Etwa 30 000 Besucher werden erwartet. Folgende Straßen müssen in dieser Zeit aus Sicherheitsgründen voll gesperrt werden: die L 1080 zwischen Abtsgmünd und Kellerhaus bzw. Dettenried, in der Folge die Zufahrten Eichklingenstraße und Meisenberg; weiter
  • 138 Leser
4. BOPFINGER WIRTE- UND WEINFEST / Viele Besucher trotz Regen

Auf dem Brunnen guckte Neptun neidisch

Einmal im Jahr mit seinen Bopfingern und ihren Gästen in der Rathausschranne zu feiern, das war in den letzten drei Jahren für Neptun auf dem Marktbrunnen das Höchste. In diesem Jahr meinte es das Wetter allerdings nicht besonders gut beim vierten Wirte- und Weinfest. weiter

Ausflug zum Härtsfeldsee

Die Bewohner des DRK-Altenpflegeheimes Bopfingen genossen bei angenehmen Temperaturen erholsame Stunden am malerischen Härtsfeldsee. Rollstuhlgerechte Behindertenbusse des DRK übernahmen den Transport, auch für gehbehinderte Heimbewohner. Nach einem Spaziergang am See sorgte der Herr Baurschmid mit seinem Kiosk für die gute Bewirtung. Die Mitarbeiterin weiter
  • 178 Leser
STADTHALLE AALEN

Benefizkonzert des Heeresmusikkorps

Der Rotary Club Aalen-Heidenheim und die Internationale Musikschulakademie-Kulturzentrum Schloss Kapfenburg laden am Dienstag, 14. September, zu einem Benefizkonzert in die Stadthalle Aalen ein. Das Heeresmusikkorps 10 unter der Leitung von Oberstleutnant Will Bruckhaus wird ab 20 Uhr zu Gunsten der Förderung internationaler Jugendbegegnungen musizieren. weiter
  • 136 Leser
JUBILÄUMSFEIER / 100 Jahre Krieger- und Heimatverein Westerhofen

Eine Feier als Mahnung für den Frieden

Es war wieder das Fest, bei dem die Westhausener und Lauchheimer Bürger zusammenfinden wie sonst bei keinem zweiten: das Sommerfest des Krieger- und Heimatvereins. In diesem Jahr stand die Feier ganz im Zeichen des 100-jährigen Vereinsbestehens und selbst das Regenwetter konnte die Festlaune nicht trüben. weiter
  • 120 Leser

Eine kleine Feng-Shui Beratung

"Simone Sterr ist mit ihrem Beruf verwurzelt", findet Feng-Shui Beraterin Andrea Bätz. Das zeige sich daran, dass ihr Schreibtisch ein Theaterpodest ist. weiter
  • 114 Leser
HEIMATGESCHICHTE / Albverein und Heimatverein haben "Scheerers Schdoile" restauriert und wieder zugänglich gemacht

Erinnerung an Tod weitab jeder Hilfe

Einen Tod weitab jeder Hilfe starb Müllermeister Georg Scheerer aus Oberkochen vor 110 Jahren im Wald oberhalb der Brunnenhalde. Ein damals am Unglücksort gesetzter Gedenkstein - "Scheerers Schdoile" - wurde durch eine Initiative von Albverein und Heimatverein wieder in den ursprünglichen Zustand gebracht und zugänglich gemacht für Wanderer. weiter

Goldene Hochzeit

Am 16. August 1954 gaben sich Michael und Maria Baumann, geborene Gaugler, in der Schönenbergkirche vor Pfarrer Sauter das Ja-Wort. Die Feier fand im "Roten Ochsen" statt. In Rattstadt betrieb das Paar 33 Jahre lang eine Bäckerei und einen Lebensmittelhandel, bis Anfang der 60er-Jahre außerdem ein Café. Aus der Ehe gingen vier Söhne und eine Tochter weiter
  • 111 Leser

Grandioser Naturfilm mit Bezler-Klängen

Vier Jahre lang streiften Regisseure mit Spezial-Kameraobjektiven durch eine Wiese in Frankreich und fanden eine Welt jenseits der Wahrnehmung des menschlichen Auges. Es entstanden Bilder, wie man sie bislang noch nie gesehen hat. Der mehrfach preisgekrönte Film "Mikrokosmos" ist eine Reise in die Welt der kleinen Tiere, in der eigene Gesetze gelten weiter
  • 118 Leser

Hofens 80er blickten gemeinsam zurück

Die gemeinsame 80er-Feier der Jubilare aus Hofen begann mit einem Festgottesdienst in der St. Georgskirche. Die Ansprache hielt Pfarrer i.R. Gebhard Lutz. Den Gottesdienst begleiteten Ulrike Pinsker an der Orgel und Verena Köder an der Violine. Im anschluss an den Gottesdienst wurde vor dem Ehrenmal bei der Johanniskapelle der Gefallenen und Verstorbenen weiter
  • 101 Leser
ARBEITSZIMMER-SERIE / Intendantin Simone Sterr liebt einen freien Arbeitsplatz

Inmitten von Glückssymbolen und dem Ensemble

Theaterintendantin Simone Sterr ist viel unterwegs. Sie pendelt zwischen dem Wi.Z, wo ihr Büro im zweiten Stock ist, den Spielorten und ihren Außenterminen hin und her. "Wenn ich da bin, bin ich leicht zu erreichen", beschreibt sie. Ihre Tür steht meistens offen. Und wenn nicht, kann man durch ein kleines Fenster zu ihr "spickeln". weiter
  • 186 Leser

Karibische Klänge an der Jagst

Die Kubanische Nacht kämpfte am Samstagabend mit dem Ellwanger Dauerregen, und die afrokubanische Live-Musik konnte sich leider nicht im Freien ausbreiten, was die Gäste und Organisator Andreas Hunke vom "Sommer in der Stadt"-Team tief bedauerten. weiter

Letztes Open-Air beim HdJ-Provisorium

Zum zweiten und bestimmt letzten Mal findet am Samstag, 11. September, ab 19 Uhr das Open Air des Hauses der Jugend anlässlich der Reichsstädter Tage auf dem Parkplatz des ehemaligen Möbelhauses Krauss, Nördlicher Stadtgraben 14, statt. weiter
EIGENINITIATIVE FÜR DIE INNENSTADT / Besucher kamen aus nah und fern

Liebe Kutscher: Das war eine Superidee!

Wie die Rattenfänger von Hameln fühlten sich die sechs Kutscher am Sonntag beim ersten Kutschensonntag der Ellwanger Droschkenlinie: Wartezeiten von mehr als eine halbe Stunde nahmen die Gäste gern in Kauf. weiter

Mit dem Rollstuhl in die Abteikirche

Für Rollstuhlfahrer ist die Abteikirche auf dem Ulrichsberg Neresheim kein Problem mehr. An der Nordseite der Klosterkirche auf dem Weg zum Klosterfriedhof wurde ein rollstuhlgerechter Eingang geschaffen, der direkt in die Kirche führt. Die Begleiter von Rollstuhlfahrern sollten sich jedoch an der Klosterpforte über dem Eingang zum Konventgebäude bei weiter
RASENDE REPORTERIN / Wie die Grenze zwischen Baden-Württemberg und Bayern auf dem Papier und in Natura gezogen wurde

Mit Zollstock und Lupe über den Acker?

Auf dem Papier sieht es ganz einfach aus: Die Grenze zwischen Württemberg und Bayern schlängelt sich an flurbereinigten Grundstücken entlang durch's Ries. Aber wie kommt die Grenze denn eigentlich vom Land auf die Karte? weiter
  • 177 Leser
FRIEDHOFSAUSBAU / Freiwilliger Arbeitseinsatz

Oberdorfer packen kräftig an

Da staunte der Leiter des Liegenschaftsamtes, Oswald Bihr, nicht schlecht, als er am Freitag den Arbeitern auf dem Oberdorfer Friedhof einen Besuch abstattete. Sieben Oberdorfer Männer hatten mal wieder kräftig mit angepackt und waren beim Verlegen der Pflastersteine auf dem neu gestalteten Friedhof doch eine ganz gehörige Strecke weitergekommen. Ortsvorsteher weiter
SOZIALDEMOKRATEN / Hartz-Debatte, Umfragetief und Lafontaine sorgen für Unruhe an der Basis

Reformen entzweien die Genossen

Die Hartz-Reformen wühlen die SPD auf: Viele stehen zur Parteilinie, Gewerkschafter und Linke halten die Kürzungen bei Arbeitslosen aber für "überzogen". Und viele sind hin- und hergerissen zwischen Herz und Verstand. Auch an der Aalener Basis. weiter
  • 117 Leser
ABTSGMÜND / Ausschreibung

Seckler hört auf in Abtsgmünd

Der Abtsgmünder Ortsbaumeister Albert Seckler wird zum 30. Juni 2005 in Altersteilzeit gehen. Er ist seit 1981 bei der Gemeinde beschäftigt. Jetzt wird ein Nachfolger gesucht. weiter
LANGE ZEITUNGSNACHT / 60 Kinder des Ferienprogramms Abtsgmünd bei der SchwäPo in Aalen

Sie staunten, druckten und rasten

Gut 60 Abtsgmünder Ferienkinder haben am Freitag die "Zeitungsnacht" in den Räumen der Schwäbischen Post besucht. Den jungen Besuchern wurde unterhaltsam erklärt, wie eine Tageszeitung entsteht. weiter

Spielen und Klettern verboten: Skulptur im Stadtgarten komplett abgesperrt

Komplett abgesperrt ist die große Skulptur im Stadtgarten. Ein Schild weist darauf hin, dass Kinder nicht mehr darauf spielen und klettern dürfen. Der Grund: Die Figur ist stark von Pilzen befallen und morsch, erste Teile im Bereich des Kopfes haben sich bereits aufgelöst. Wie die Stadtverwaltung auf Anfrage mitteilte, will das Grünflächen- und Umweltamt weiter
  • 115 Leser
GROSSEINSATZ / Rettungshundestaffeln und Polizeikräfte auf der Suche nach vermisstem Mann

Suchaktion nach Abschiedsbrief

Ein aufgefundener Abschiedsbrief löste Samstagnacht eine große Suchaktion nach einem vermissten Mann aus Wasseralfingen aus. Allein gestern waren 70 Rettungshunde des Deutschen Roten Kreuz und der Johanniter im Einsatz. Auch der der Polizeihubschrauber aus Stuttgart drehte seine Kreise. weiter
  • 102 Leser

THW-Sommerfest mit Fahrzeugweihe

Kommenden Samstag startet das THW Ellwangen sein Sommerfest. Ein Fußballturnier beginnt um 10.30 Uhr mit Mannschaften vieler Hilfsorganisationen um 10.30 Uhr auf dem Röhlinger Sportplatz; Turnierende ist um 17.30 Uhr mit anschließender Hocketse im THW-Heim . Der Sonntag wird mit einem Gottesdienst um 10 Uhr begonnen, anschließend übernimmt THW-Pfarrer weiter
  • 107 Leser
RIFFINGER FEST / Förderverein Schul- und Kulturraum

Tradition belebt

Einst waren vor der Kirche am "Riffinger Fest" Verkaufsstände mit Obst und Süßigkeiten aufgebaut, worauf sich die Kinder schon das ganze Jahr über freuten, wie Ortsvorsteher Ludwig Kinzler berichte. Die Tradition dieses Fests wieder aufleben zu lassen, hat sich der Förderverein Schul- und Kulturraum Riffingen zur Aufgabe gemacht. weiter
  • 123 Leser

Regionalsport (15)

FUSSBALL / Bezirkspokal - Bezirksligist VfR Aalen II wird fast ein Bein gestellt: Verlängerung gegen B-Ligist Adelmannsfelden

2:0 - Lippach wirft TSG Hofherrnweiler raus

Für Bezirksligist TSG Hofherrnweiler ist in der ersten Runde des Bezirkspokals Schluss. Die TSG unterlag in Lippach 0:2. Knapp einer Blamage entkam der VfR Aalen II beim engen 2:1-Verlängerungssieg in Adelmannsfelden. weiter
  • 146 Leser
HUNDESPORT / Agility-Team Ellwanger Flitzfüßle

Aufstieg geschafft

Beim Agility-Turnier in Wangen im Allgäu waren die Ellwanger Hundefreunde sehr erfolgreich. weiter
  • 115 Leser

Aufstieg schon vorzeitig perfekt

Die erste Tennis-Herrenmannschaft des TSV Westhausen steigt in die Bezirksklasse 1 auf. Nach Siegen gegen Ottenbach (7:2), Baltmannsweiler (7:2), Viktoria Wasseralfingen (6:3), Haubersbronn/Miedelsbach (7:2) und Schnaitheim (7:2) war man bereits aufgestiegen, gegen Hofherrnweiler gab es dann noch eine 4:5-Niederlage. Es spielten Tobias Grimm, Markus weiter
  • 149 Leser
RINGEN

Dewanger bei Olympia

Die italienischen Ringer Andrea Minguzzi und Francesco Miano-Petta, die für den TSV Dewangen auf die Matte gehen, starten bei Olympia in Athen. weiter
  • 178 Leser

FC Bayern (Amat.) - VfR Aalen 2:0 (1:0)

Tore: 1:0 Jose Luis Ortiz (45.), 2:0 Erdal Kilicaslan (76.) Auswechslungen: Jungwirth (73. Mauersberger), Ortiz (68. Kilikaslan), Semler (85. Atack) - Stickel (15. Ilg), Busch (73. Sailer), Haller (46. Mayer) Zuschauer: 500 Gelb: keine Gelb-Rot: keine Rot: keine Schiedsrichter: Alexander Schlutius (Lingenfeld) weiter
  • 387 Leser
FUSSBALL / Oberliga - Zorniger-Elf lässt Ludwigsburg beim 3:0-Erfolg keine Chance

FCN feiert den ersten Oberliga-Sieg

Fußballvorstand Rainer Adrion verstand die Welt nicht mehr, Klaus Mirwald, der Ludwigsburger Trainer hatte seine Mannschaft nicht wiedererkannt, allein Gmünds Trainer Alexander Zorniger hatte Grund zum Lachen. Mit einem 3:0-Auswärtserfolg hatte der Aufsteiger aus Gmünd seinen ersten Sieg in der Oberliga eingefahren. weiter
  • 258 Leser

Junges Hüttlinger Team souverän Meister

Ungeschlagen wurde die erste Tennis-Herrenmannschaft des TSV Hüttlingen Meister der Kreisklasse 1 und steigt damit in die Bezirksklasse 2 auf. Im Spiel beim Zweiten TV Eschach gelang ein 5:4-Sieg, während die TSG Abtsgmünd (6:3), Vita Tennis Aalen (7:2) und die SPG Aalen/Lauchheim (7:2) klar besiegt werden konnten. Die Meistermannschaft: Hinten (von weiter
  • 120 Leser
SCHIESSEN / Gebrauchspistole-Kreisliga

Lauterburg weiter souverän

Mit einer Glanzvorstellung und Saisonbestleistung von 1095 Ringen im vierten Durchgang bleibt der SV Lauterburg die Mannschaft der Stunde. weiter
  • 136 Leser

Michael Kuhn - Unser Mann in Athen

"Schon vier Stunden vor Beginn wurden wir eingesammelt und mit einem schier unendlichen Buskonvoi zum Stadion gebracht." Michael Kuhn erzählt von der Eröffnungsfeier, die sich der Mögglinger nicht entgehen ließ. In der Olympiahalle wurden Kuhn und die anderen Teilnehmer mit Discomusik bei Laune gehalten, bis es endlich los ging. Wie in Sydney seien weiter

Satzverhältnis gibt den Ausschlag

Rechtzeitig zum Jubiläum schaffte die Herren-50-Mannschaft der Tennisabteilung des TV Neuler den Aufstieg in die Bezirksklasse 1. Trotz einer knappen 4:5-Niederlage gegen Mitfavorit Leinzell setzte sich die Seniorenmannschaft aufgrund des weitaus besseren Satzverhältnisses durch. Die Meistermannschaft Herren 50 der TA TV Neuler: Stehend von links: Josef weiter
  • 127 Leser
FUSSBALL / Testspiel - SF Dorfmerkingen unterliegen den A-Junioren des VfB Stuttgart mit 1:2

Wasseralfinger Beck trifft für den VfB

Verbandsligist SF Dorfmerkingen verlor sein letzte Vorbereitungsspiel vor dem Saisonstart am Freitag beim VfL Kirchheim gegen die A-Junioren des VfB Stuttgart mit 1:2. weiter
  • 114 Leser

Weltmeisterinnen an der Baustelle

Sissi Schneider, Spitzenkeglerin vom KC Schrezheim (Zweite v.l.), konnte ihre Weltmeister-Teamkolleginnen aus der Kegel-Nationalmannschaft daheim in Schleifhäusle begrüßen. Mit Corinna Kastner, Sabrina Walter, Ute Beckert, Daniela Kicker und Simone Bader hatte sie Mitte Mai den WM-Mannschaftstitel gewonnen. Auch Trainerin Gabi Schilder und Herren-Nationalteam-Kapitän weiter
  • 183 Leser

Westhausener Herren 40 steigen auf

Die Herren-40-Mannschaft der Tennisabteilung des TSV Westhausen hat nach fünf Jahren der Vizemeisterschaften nun endlich den Aufstieg in die nächste Spielklasse geschafft. Nach souveränen Siegen gegen Gerstetten, Unterkochen, Fachsenfeld, Neunheim, Treffelhausen und Deggingen spielt die Mannschaft in der kommenden Saison in der Bezirksklasse 1. Gespielt weiter
  • 162 Leser
FUSSBALL / Regionalliga - VfR verliert 2:0 bei den Bayern-Amateuren / Michael Stickel fällt mindestens vier Wochen aus

Zeidler: "Wir werden uns verbessern"

Den Regionalliga-Amateuren von Bayern München genügte gestern eine mittelmäßige Leistung, um einen insgesamt enttäuschenden VfR Aalen verdient mit 2:0 zu besiegen. weiter
  • 118 Leser

Überregional (107)

2. Bundesliga

·Frankfurt - Karlsruher SC 2:1 (0:0) Tore: 1:0 Hoffmann (47.), 2:0 Köhler (51.), 2:1 Ouakili (86.). - Zuschauer: 26 800. ·Erfurt - Oberhausen1:1 (1:0) Tore: 1:0 Hebestreit (30.), 1:1 Aliaj (60./Foulelfmeter). - Z.: 16 287. ·Unterhaching - Greuther Fürth 1:2 (1:1) Tore: 1:0 Akonnor (12.), 1:1 Caillas (22.), 1:2 Rösler (71.). - Z.: 4800. ·Trier - Essen1:1 weiter
  • 226 Leser
STURZREGEN

2100 Notrufe

Ein Sturzregen hat am Samstagabend in Münster hunderte Wohnungen und Keller volllaufen lassen. Meteorologen zufolge fielen innerhalb einer Stunde 14,4 Liter Regen pro Quadratmeter. 'Das sind eineinhalb Putzeimer', sagte Meteorologe Oliver Klein. Innerhalb weniger Stunden gingen 2100 Notrufe ein. Von dem Starkregen war nur Münster betroffen. dpa weiter
  • 252 Leser
SEGELN / Stefanie Rothweiler und Monika Leu im Aufwind

Amelie Lux ganz lau

Im Sturm vor Athen hat die deutsche Segel-Flotte nach dem schwachen Auftakt dank Frauen-Power den Grundstein zur erfolgreichen Aufholjagd gelegt. Die Frauen-Crews haben den Einstand von America's-Cup-Sieger Jochen Schümann als Teamchef der deutschen Segler in Athen gerettet. Im 470er sorgten Stefanie Rothweiler/Monika Leu (Immenstaad/Schwerin) bei Starkwind weiter
  • 256 Leser
ARCHITEKT / Josef Paul Kleihues ist gestorben

Bauwerke in vielen Metropolen

Der Berliner Architekt Josef Paul Kleihues ist tot. Der international bekannte Professor starb im Alter von 71 Jahren. Zu Kleihues bekanntesten Gebäuden zählen das Berliner Büro- und Geschäftshaus Kantdreieck, das Museum of Contemporary Art in Chicago und das Krankenhaus Berlin-Neukölln. Als Theoretiker und Planer war der Architekt federführend an der weiter
  • 314 Leser

Beim Zeus

Eine dunkle schwarze Wolke steht über dem Olympiastadion. Was war passiert? Ein Waldbrand? Ein Anschlag gar? Nichts von alledem: Das Feuer ist aus. Einfach so. Das hat sogar bei den krisenresistenten Griechen hektische Betriebsamkeit ausgelöst. In weniger als zehn Minuten haben sie der überdimensionale Fackel ihr Licht wiedergegeben. Die kleine Panne weiter
  • 246 Leser
arsenal london

Bergkamp krönt Jubiläum

Fußball-Nationaltorwart Jens Lehmann hat mit Englands Meister FC Arsenal einen geglückten Saisonstart in der Premier League hingelegt. Die 'Gunners' aus London siegten beim FC Everton im Goodison Park von Liverpool mit 4:1. Dennis Bergkamp (23.), Jose Antonio Reyes (39.), Frederik Ljungberg (54.) und Robert Pires (83.) schossen die Treffer für den Titelverteidiger, weiter
  • 252 Leser
BASKETBALL

Blamage für US-Boys

Für Amerikas 'Basketball-Dreamteam IV' ist der olympische Albtraum wahr geworden. Die hoch bezahlten NBA-Millionäre verloren gestern ihr Auftaktspiel gegen den krassen Außenseiter Puerto Rico nach einer kläglichen Vorstellung mit 73:92 (27:49). Vor 13 000 Zuschauern blamierten sich sie hochgewetteten Superstars bis auf die Knochen. dpa weiter
  • 305 Leser
SCHÖNHEITSOPERATION / An Passkontrolle gescheitert

Brite sieht jetzt zu jung aus

Brian Yates (59) ist wegen seiner Schönheitsoperation an der Passkontrolle gescheitert. Der Brite wollte mit seiner Frau Juanita von Birmingham nach Barcelona fliegen, wurde jedoch beim Einchecken abgewiesen, weil er mit seinem Passfoto nicht zu identifizieren war. Das offensichtlich außerordentlich erfolgreiche Lifting hatte Yates nicht nur 9000 Euro weiter
  • 226 Leser

Bundesliga

·Wolfsburg - SC Freiburg 0:1 (0:0) Freiburg: Golz - Riether (69. Berner), Diarra, Mohamad - Willi (65. Kruppke), Coulibaly, Bajramovic, Olajengbesi, Zkitischwili, Iaschwili, Tanko (81. Dorn). Tor: 0:1 Dorn (85.). - Zuschauer: 16 378 ·Bochum - Leverkusen2:2 (1:0) Tore: 1:0 Lokvenc (29.), 1:1 Berbatow (66.), 2:1 Preuß (70.), 2:2 Woronin (87.). - Z.: 26 weiter
  • 265 Leser
UNTERSUCHUNG / 28 Menschen starben

Busfahrer hielt Sekundenschlaf

Massive Verstöße gegen Sicherheit
Es gab massive Verstöße gegen die Sicherheitsvorschriften. Das geht aus dem Untersuchungsbericht über das Busunglück bei Lyon hervor. 28 Deutsche starben. Menschliches Versagen und technische Mängel haben zu dem verhängnisvollen Busunglück bei Lyon mit 28 Toten geführt. Das geht aus einem Untersuchungsbericht des französischen Verkehrsministeriums hervor, weiter
  • 264 Leser
KATHOLIKEN / Schmerz und Gefühle prägen die Pilgerreise von Papst Johannes Paul II. nach Lourdes

Das Leben von Anfang bis Ende respektieren

Er strauchelte, die Stimme versagte. Dennoch feierte Papst Johannes Paul II. mit den Gläubigen in Lourdes gestern die Messe. Er mahnte zu Respekt für das Leben. LOURDES· Den Rollstuhl haben helfende Hände am Samstagmittag bis zum Eingang der von Efeu umrankten Grotte Massabielle von Lourdes geschoben. Doch Johannes Paul II. will die letzten mühsamen weiter
  • 277 Leser
FECHTEN / Allein Imke Duplitzer kommt bis ins Viertelfinale

Dem Trio fehlt nur ein Tick

Degen-Damen weiter ohne Medaille - Heute ist Bißdorf dran
Dreimal mit einem Treffer Unterschied verloren. Die deutschen Degen-Damen Imke Duplitzer, Claudia Bokel und Britta Heidemann warten weiter auf die erste olympische Medaille. Die Ex-Heidenheimerin Duplitzer schied gestern als letzte des Trios im Viertelfinale aus. 'Pech oder Glück, das zählt nicht', sagt Hans-Jürgen Hauch. 'Entscheidend ist, wer den weiter
  • 281 Leser
HOCKEY / Herren 2:1 gegen Pakistan

Demonstration der Stärke gleich zweifach

Auftakt nach Maß für die deutschen Hockeyspieler: Die Herren bezwangen Pakistan mit 2:1 (2:0), die Damen schlugen überraschend Australien ebenfalls mit 2:1 (2:0). Hockey-Weltmeister Deutschland ist mit einer Demonstration der Stärke ins olympische Turnier gestartet. Gegen Rekordweltmeister Pakistan gewann das Team von Bundestrainer Bernhard Peters mit weiter
  • 287 Leser
SCHEIDUNG / Die niederländische Königin Beatrix freut sich über die Rückkehr ihres Patenkindes Margarita in den Schoß der Familie

Der Gemahl ist pleite und soll die Prinzessin verprügelt haben

Prinzessin Margarita, die ihrer Tante einiges an Ärger bereitete, lässt sich scheiden. Die niederländische Königin Beatrix wird die Tatsache sicherlich nicht grämen. Prinzessin Margarita, Nichte der niederländischen Königin Beatrix, zieht unter ihre Ehe einen Schlussstrich. Im Hause Oranje ist darüber niemand betrübt - im Gegenteil: Beatrix, die sich weiter
  • 265 Leser
Werder Bremen

Der neue Ailton heißt Klasnic

Zwei Spiele, zwei Siege, kein Gegentreffer. Double-Gewinner Werder Bremen scheint in der neuen Saison dort anzuschließen, wo er in der vergangenen Saison aufgehört hat. Doch trotz des Traumstarts in die Fußball-Bundesliga herrscht an der Weser keineswegs eitel Sonnenschein. 'Wir haben mit eigenen Fehlern den Gegner leichtfertig aufgebaut. Gott sei Dank weiter
  • 229 Leser
FESTIVAL

Deutscher Film gewinnt Silber

Das 57. Filmfestival in Locarno ist mit der Verleihung des Goldenen Leoparden an den Film 'Private' des Italieners Saverio Costanzo zu Ende gegangen. Die aus der Türkei stammende Hamburger Regisseurin Ayse Polat erhielt am Samstag mit 'En Garde' den Silbernen Leoparden. Beide Preise sind mit 30 000 Franken (gut 19 500 Euro) dotiert. Polat, die seit weiter
  • 302 Leser
FESTSPIELE / Kurt Weills 'Kuhhandel' am Bodensee

Die Vollmilch-Operette

Der neue Bregenzer Intendant David Pountney setzt Zeichen - und inszeniert persönlich Operette: Kurt Weills 'Kuhhandel'. Ein alpenländisches Vergnügen. Auf dem Platz vor dem milchglasigen Bregenzer Kunsthaus weiden Kühe, aber das ist keine Aktion von Jenny Holzer. Das Vieh gehört zum Kornmarkttheater nebenan, in dessen Foyer 'Ländle Milch' passend zur weiter
  • 348 Leser
SKANDAL

Disqualifikation provoziert

Der iranische Weltmeister Arash Miresmaeili hat mit seiner Disqualifikation für den ersten Skandal beim olympischen Judo-Turnier gesorgt. Nach seinem angedrohten Wettkampf-Boykott wurde der Favorit im Halbleichtgewicht wegen Übergewichts vom Wettbewerb ausgeschlossen. Der WM-Champion von 2001 und 2003 hätte maximal 66 kg auf die Waage bringen dürfen. weiter
  • 216 Leser
BUNTE BUNDESLIGA / Da Silva und Asamoah als Glücksgriffe

Diät in Ghana entfacht Torhunger

Der Hamburger SV ist die einzige Mannschaft, die seit 42 Jahren zur Fußball-Bundesliga gehört. Noch. Nach dem 1:2 in Mainz sitzt der HSV punktlos im Keller. Gesellschaft leistet ihm der 1. FC Kaiserslautern. Der biss sich auf Schalke an Herrn und Frau Asamoah die Zähne aus. Die Fußball-Bundesliga ist eine Zeitmaschine, die die Gefühlswelten regelmäßigen weiter
  • 249 Leser
VFB STUTTGART / Matthias Sammer kann mit 1:1 in Nürnberg gut leben

Ein Punkt, zwei Sieger

Wolfgang Wolf scheut gegen zehn Stuttgarter das Risiko
Ein Unentschieden, nach dem sich beide Trainer als Sieger fühlten. Nach dem 1:1 des VfB Stuttgart beim 1. FC Nürnberg war sowohl für Club-Trainer Wolfgang Wolf als auch für Matthias Sammer die Welt in Ordnung. Der VfB-Coach ärgerte sich allenfalls über den Schiedsrichter. Die Welt könnte so schön sein, nähme man sich nur die Herren Wolfgang Wolf und weiter
  • 250 Leser

Ein ungelöster Konflikt

Wie in Ruanda bestimmt auch in Burundi der Machtkampf zwischen Hutu und Tutsi seit Jahren das Geschehen. Dabei sind in beiden Ländern die Machtverhältnisse klar: Die Hutu stellen die eindeutige Mehrheit. Mit einem Anteil von 14 Prozent an der Bevölkerung sind die Tutsi in Burundi in der Minderheit. Der Konflikt zwischen beiden Volksgruppen hat in den weiter
  • 239 Leser
HERERO-AUFSTAND / Entwicklungsministerin Wieczorek-Zeul bei Gedenkfeier in Namibia

Entschuldigung für Völkermord in der Kolonialzeit

Zum 100. Jahrestag der Niederschlagung des Herero-Aufstands in Namibia hat sich Bundesentwicklungsministerin Heidemarie Wieczorek-Zeul für den von deutschen Soldaten begangenen 'Völkermord' entschuldigt. Es war das erste Mal, dass ein Mitglied einer deutschen Regierung das blutigste Massaker der deutschen Kolonialgeschichte als Genozid bezeichnete. weiter
  • 199 Leser
FESTSPIELE / 'Eines langen Tages Reise in die Nacht' in Salzburg

Es waltet das Verhängnis

Elmar Goerden bietet eine packende ONeill-Aufführung
Familienvater Tyrone ist ein Geizhals. Der Mann spart am Strom. Trotzdem bekommt das Publikum mehr zu sehen als eine mit 80 Watt ausgeleuchtete Familienstory. Diese ONeill-Produktion der Salzburger Festspiele elektrisiert. Der Jubel im Landestheater war groß. weiter
  • 289 Leser
STUDIE

Fast alle wollen Jobs verlagern

Der Trend zur Verlagerung von Jobs ins billige Ausland hat sich in der deutschen Industrie deutlich beschleunigt. 90 Prozent der Unternehmen planen, in den nächsten 5 Jahren Produktionskapazitäten aus Deutschland abzuziehen, bevorzugt nach Osteuropa oder Asien, wie die Unternehmensberatung Roland Berger in einer Studie feststellte. In den vergangenen weiter
  • 263 Leser
FORMEL 1 / Michael Schumachers Spazierfahrt zum Sieg in Ungarn

Ferrari, Ferrari und dann lange nix

Doppelerfolg der Scuderia sichert Konstrukteurs-WM - Mercedes enttäuscht
Mit Weltrekord zum ersten Titel: Formel-1-Seriensieger Michael Schumacher hat mit seinem zwölften Saisonsieg beim Großen Preis von Ungarn seine bisherige Bestmarke aus dem Traumjahr 2002 übertroffen und Ferrari zugleich zum sechsten Marken-Titel in Serie verholfen. Immer wieder Michael Schumacher. Den Formel-1-Triumph der Scuderia vervollständigte gestern weiter
  • 234 Leser
FLUGGESELLSCHAFTEN / Servicegebühr wird fällig

Fliegen deutlich teurer

Fliegen dürfte bald merklich teurer werden. Neben der Lufthansa wollen 21 Airlines Provisionen für Reisebüros streichen und eine Servicepauschale einführen. weiter
  • 294 Leser

Formel 1

·Großer Preis von Ungarn, 13. von 18 Läufen zur Weltmeisterschaft in Budapest, Endstand nach 70 Runden (306,663 km): 1. Michael Schumacher (Kerpen) Ferrari 1:35:26,131 Stunden (192,798 km/h), 2. Barrichello (Brasilien) Ferrari 0:04,696 Minuten zurück, 3. Alonso (Spanien) Renault O:44,599, 4. Montoya (Kolumbien) BMW-Williams 1:02,613, 5. Button (England) weiter
  • 240 Leser
FERNSEH-QUOTE / Glänzende Marke für ZDF

Franzi verdrängt Fußball

Das ZDF hat bei Olympia mit einem Traumstart den Weg für erfolgreiche TV-Spiele geebnet. Die Eröffnungsfeier sahen 12,95 Millionen Zuschauer, 6,14 Millionen Fans drückten bei den Schwimm-Entscheidungen am Samstag die Daumen. Franziska van Almsick und Co. verdrängten die ARD-Sportschau mit der Fußball-Bundesliga (3,91 Millionen) in die zweite Reihe. weiter
  • 274 Leser
ARBEIT / Zahl der unseriösen und betrügerischen Angebote steigt

Furcht vor Hartz IV

Vorkasse ist meist ein Zeichen für Betrug
In Deutschland geht die Furcht vor Arbeitslosigkeit und der Arbeitsmarktreform Hartz IV um. Das bringt offenbar auch verstärkt diejenigen auf Trab, die versuchen, mit den Ängsten der Betroffenen Kasse zu machen. Meist sind Angebote mit Vorkasse unseriös oder betrügerisch. weiter
  • 301 Leser

Gewinnzahlen: 33. AUSSPIELUNG

lotto:3, 12, 37, 40, 48, 49, Zusatzzahl: 30, Superzahl: 1. toto:0, 0, 2, 1, 2, 0, 2, 1, 0, 0, 2, 0, 1. 6 aus 45:1, 2, 21, 27, 30, 37, Zusatzspiel: 6. Spiel 77:1 7 9 2 6 8 7. Super 6:9 0 0 3 0 1. (Ohne Gewähr) weiter
  • 373 Leser
HANDBALL / Junioren-EM im lettischen Riga

Happy-End dank Laudt

Riga· Bei der Junioren-EM im lettischen Riga setzte sich der deutsche Handball-Nachwuchs im Finale gegen den zweimaligen Weltmeister Dämemark mit 27:26 (14:14) durch. Florian Laudt vom TV Hüttenberg erzielte 15 Sekunden vor Spielende nach einem zwischenzeitlichem Sechs-Tore-Rückstand den entscheidenden Treffer. Erfolgreichster Akteur mit sieben Treffern weiter
  • 219 Leser
TURNEN / Deutsche Herren ziehen mit toller Leistung von Fabian Hambüchen ins Mannschaftsfinale ein

Heulen und Lachen in einem

Der verunglückte Ronny Ziesmer ist in den Köpfen immer dabei
Im Laufschritt verließ Fabian Hambüchen die Bodenfläche, lief zu seiner Tasche und holte eine deutsche Fahne heraus. 'Für Ronny' stand darauf. In den Herzen und den Köpfen der Freunde war der verunglückte Ronny Ziesmer beim Einzug ins Finale von Athen dabei. Zum ersten Mal hat Matthias Fahrig ein Interview auf Englisch gegeben. 'Ist gar nicht so leicht', weiter
  • 266 Leser
HANDBALL / 28:18-Auftaktsieg über Gastgeber

Heute gegen Ägypten

Vor der Aufgabe gegen Ägypten (heute/20.30 Uhr) hat sich Deutschland zum Auftakt des Handball-Turniers von den starken Griechen nicht überraschen lassen. Handball-Europameister Deutschland ikst in Fahrt gekommen: Beim furiosen 28:18 (15:8) beeindruckte der Turnier-Favorit am Samstag in Athen, Trainer Heiner Brand fiel zumindest eine erste Last von den weiter
  • 249 Leser
ALTENPFLEGERIN

Im Team läuft alles besser

Altenpfleger sorgen dafür, dass alte Menschen aktiv und selbstbestimmt leben können. Sabrina Röhm erlernt den Beruf im Pflegezentrum in Dornstadt. weiter
  • 668 Leser

INTERVIEW mit Michael Schumacher: 'Ein einzigartiges Resultat'

Mit dem zwölften Saisonsieg im 13. Rennen hat Michael Schumacher den eigenen Weltrekord verbessert und zugleich mit Ferrari schon vorzeitig die Konstrukteurs-Weltmeisterschaft gewonnen. Was sagt der Champion im sid-Interview zu seiner einzigartigen Siegesserie? Was bedeuten Ihnen diese Erfolgserlebnisse? MICHAEL SCHUMACHER: Davon ist der Konstrukteurstitel weiter
  • 298 Leser

Jede Möglichkeit für ...

...ein Bad nutzen. Die nächsten Tage soll es zwar sommerlich warm bleiben, aber die große Hitze ist vorbei. Die feucht-warme Luft birgt laut den Meteorologen einige Gefahren wie starken Regen und Unwetter. Es empfiehlt sich, die schönen Momente für ein Bad zu nutzen. weiter
  • 289 Leser

Judith Arndt holt Silber

Die Leipzigerin Radsport-Rebellin Judith Arndt hat mit Silber den größten Erfolg ihrer Karriere gefeiert und dem deutschen Olympia-Team die zweite Medaille bei den Spielen von Athen beschert. Die 28-Jährige musste sich beim Straßenrennen nach 118,8 km nur der Australierin Sara Carrigan geschlagen geben und holte acht Jahre nach ihrer Bronzemedaille weiter
  • 292 Leser
RAD / Eklat beim Frauenrennen

Judith Arndt: Stinkig zu Silber

Sauer über Nicht-Nominierung Roßners
Judith Arndt hat es unter der Akropolis besser gemacht als Jan Ullrich und die erste Olympia-Medaille für die deutschen Radfahrer in Athen gewonnen. Die ehrgeizige Leipzigerin gewann gestern im Straßenrennen der Frauen Silber hinter Sara Carrigan aus Australien. Es war richtig spannend, das Frauen-Straßenrennen in der Innenstadt von Athen. Das Duo Judith weiter
  • 328 Leser
HANDBALL / Unglück beim Turnier in Suhl

Karbe erleidet Schlaganfall

Unglück in der Sporthalle: Philipp Karbe vom Handball-Zweitligisten ThSV Eisenach hat bei einem Vorbereitungsturnier in Suhl einen Schlaganfall erlitten. Zu Beginn des zweiten Wettkampftages war der 25-jährige Linksaußen am Samstag im Sportlertrakt zusammen gebrochen. Nach einer Intensivbehandlung durch den Notarzt wurde Karbe ins Klinikum Suhl eingeliefert, weiter
  • 315 Leser
REGIONALLIGA / Stuttgarter Kickers bleiben nach Fehlstart gelassen

Kein Geld und keine Not für Neue

Titelverteidiger FC Bayern Amateure marschiert nach zwei Spieltagen schon wieder voran in der Fußball-Regionalliga. Blütendweiße Westen haben auch die TSG Hoffenheim, der SV Wehen und Kickers Offenbach. Dagegen liegt ein baden-württembergisches Trio am Schluss. Die Stuttgarter Kickers, der VfR Aalen und der SC Pfullendorf sind derzeit in der Fußball-Regionalliga weiter
  • 213 Leser
NATIONALELF

Keine Absage für Klinsmann

Vor seinem Einstand als Fußball-Bundestrainer ist Jürgen Klinsmann von Absagen verschont geblieben. Alle 19 Auserwählten meldeten sich am Wochenende für das Prestigeduell der deutschen Fußball-Nationalmannschaft am Mittwoch (20.45 Uhr/ARD) in Wien gegen Österreich einsatzbereit. Den Start in die von Klinsmann prognostizierte neue Ära wollen auch die weiter
  • 269 Leser
AUTOMOBIL

Keine Belebung

Die Autoindustrie sieht keine Anzeichen für eine Belebung und beurteilt die Aussichten zurückhaltend. 'Eine mechanistische Vorstellung, dass nach fünf schwachen Autojahren das nächste Jahr automatisch ein Boomjahr wird - diese These werden wir erst einmal erhärten müssen', sagte Bernd Gottschalk, Präsident des Verbands der Automobilindustrie. AP weiter
  • 458 Leser
HANDEL / Festhalten an Informationen für frische Ware

Kennzeichnung für Brot kommt

Trotz der Kritik des Einzelhandels hält das Verbraucherschutzministerium an einer Kennzeichnungspflicht auch für unverpackte Nahrungsmittel fest. Staatssekretär Alexander Müller sagte, es gehe sowohl um den Erhalt von Arbeitsplätzen als auch um die Information des Verbrauchers. Der Hauptverbandes des Deutschen Einzelhandels sah dagegen bis zu 100 000 weiter
  • 247 Leser

KOMMENTAR: Schwacher Trost

ALFRED KOCH Die Teilnahme ist wichtiger als der Sieg, hatte einst Olympia-Neubegründer Pierre de Coubertin verkündet. Doch richtig ernst genommen hatte diese Parole niemand - zu keiner Zeit. So waren auch die gut gemeinten Worte von Bundespräsident Horst Köhler bei seinem Athen-Besuch kein rechter Trost, als er nach dem schwarzen Wochenende der deutschen weiter
  • 183 Leser
HARTZ IV

KOMMENTAR: Stunde der Populisten

JOACHIM SPIEGLER Wenn er Recht hat, dann hat er Recht, unser Bundeskanzler. Die zunehmend irrationale Diskussion um Hartz IV wird beherrscht von Demagogen und Populisten. Es geht immer weniger um Fakten, es geht nur noch um Stimmungsmache. Dass viele, die dem Programm zugestimmt haben, sich nun dem Protest anschließen, ist unwürdig. Dass andere wider weiter
  • 258 Leser
BURUNDI

KOMMENTAR: Unzureichender Schutz

KAREN EMLER In Zentralafrika flammt ein Konflikt auf, der schon häufig Schlagzeilen machte. Seit 1994 forderte der Bürgerkrieg zwischen den beiden Volksgruppen Tutsi und Hutu in Ruanda sowie in Burundi mehr als eine Million Todesopfer. Nun wurden in Burundi erneut mindestens 180 Tutsi durch Hutu getötet, über 100 wurden schwer verletzt. Das Entsetzliche weiter
  • 257 Leser

Kultur im Land

Uhren-Kunst: Die Städtische Galerie Villingen-Schwenningen zeigt derzeit im Franziskanermuseum (Rietgasse 2, Villingen) Werke des Schweizers Paul Wiedmer. Titel: 'Zeit-Zeichen', Uhrengeschichten aus acht Jahrhunderten als zeitgenössische Kunst. Öffnungszeiten: Dienstag bis Samstag 13 bis 17 Uhr, Sonntag 11 bis 17 Uhr. Musiksommer Oberstdorf. Beim Klassivfestival weiter
  • 256 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Mann von U-Bahn zerquetscht Ein Mann ist am Samstag in Stuttgart an einem Bahnsteig zwischen U-Bahn und Gleis eingeklemmt und zerquetscht worden. Laut Polizei hatte der 34-Jährige auf den Bahngleisen an einer Haltestelle nach weggeworfenen leeren Flaschen gesucht und dabei die einfahrende U-Bahn zu spät bemerkt. Der Bahn-Fahrer erlitt einen Schock. weiter
  • 213 Leser
FUSSBALL / Bochum 2:2 gegen Leverkusen

Lang ists her: Freiburg gewinnt in der Fremde

Der SC Freiburg hat Großes vollbracht. In Wolfsburg feierten die Breisgauer gestern nach knapp drei Jahren erstmals wieder einen Bundesliga-Sieg in der Fremde. Rückkehrer Regis Dorn hat dem SC Freiburg den ersten Bundesliga-Auswärtssieg seit fast drei Jahren beschert. Der 24-Jährige erzielte gestern den 1:0 (0:0)-Siegtreffer beim VfL Wolfsburg und machte weiter
  • 306 Leser
IRAK

LEITARTIKEL: Auf dünnem Eis

JÖRG BISCHOFF Im Irak operieren die US-Streitkräfte auf dünnem Eis. Sie wissen zwar, dass der selbst ernannte radikale Schiiten-Prediger Muktada al-Sadr die Mehrheit der Schiiten nicht hinter sich weiß. Er führt einen Privatkrieg gegen die USA, wettert mit Unterstützung aus dem Iran und dem Libanon gegen das 'Weltjudentum', gegen unverschleierte Frauen, weiter
  • 264 Leser

Leute im Blick

Charlie Watts Der Schlagzeuger der Rolling Stones Charlie Watts (63) ist an Kehlkopfkrebs erkrankt. Wie ein Sprecher der Band sagte, wird der Musiker - seit 1962 bei den Stones - bereits seit vier Wochen im Royal Marsden-Krankenhaus im Londoner Stadtteil Chelsea mit einer Strahlentherapie behandelt. Die Erkrankung Watts, der bereits in den 60er Jahren weiter
  • 196 Leser

Lotterie

Glücksspirale:Endziffer 2: 10 Euro, Endziffer 15: 20 Euro, Endziffer 213: 50 Euro, Endziffer 3114: 500 Euro, Endziffer 39 020: 5000 Euro. Prämienziehung:956 142 gewinnt 2500 Euro monatlich als Sofortrente; 8 226 482 gewinnt 7000 Euro monatlich als Sofortrente. (Ohne Gewähr) weiter
  • 278 Leser
BURUNDI / Hutu-Rebellen metzeln Flüchtlinge nieder

Massaker in UN-Lager

Präsident Ndayizeye bittet um Hilfe bei der Ermittlung
Sie suchten Schutz bei der Uno und wurden jetzt doch Opfer eines Massakers. Rund 180 Tutsi aus dem Kongo sind bei einem Überfall von Hutu-Rebellen auf ein UN-Flüchtlingslager in Burundi ums Leben gekommen. Nicht nur Burundis Präsident zeigte sich darüber entsetzt. Hutu-Rebellen haben bei einem Überfall auf ein Flüchtlingslager der Vereinten Nationen weiter
  • 259 Leser
POLITIK / 'Die Partei' tritt in Nordrhein-Westfalen an

Mauerbau als Wahlprogramm

Redakteure des Satiremagazins 'Titanic' wollen sich als Politiker betätigen. Dafür haben sie 'Die Partei' gegründet, deren Kernziel der Wiederaufbau der Mauer ist. weiter
  • 265 Leser
KLONEN

Mehr Offenheit gefordert

Politiker der CDU und FDP haben sich für die Aufhebung des generellen Klonverbotes in Deutschland ausgesprochen. Die Vorsitzende des Forschungsausschusses im Bundestag, Ulrike Flach (FDP), sagte: 'Wir brauchen eine Gesetzgebung wie in Großbritannien, wo streng kontrolliert therapeutisches Klonen menschlicher Embryonen möglich ist'. Auch die CDU-Forschungspolitikerin weiter
  • 207 Leser
JUDO / Julia Matijass aus Osnabrück holt die erste Medaille für Deutschland

Mit einem Unterschenkelwurf legt sie die Griechin flach

Julia Matijass konnte es gestern immer noch nicht begreifen. Der Judo-Floh hatte am Samstag die erste Medaille für Deutschland geholt und wunderte sich, dass plötzlich alle etwas von ihr wissen wollten: 'Vor der Fernseh-Kamera war ich viel aufgeregter als beim Kampf.' Lange saß Julia Matijass auf der Matte und starrte in die Luft. Kein Jubelschrei, weiter
  • 344 Leser
FUSSBALL / Mehmet Scholl einziger Lichtblick bei Bayerns 1:1 gegen Hertha

Mit Ironie gegen den Frust

Heimdebüt versaut: Magath lässt sogar Pfefferminztee stehen
Neuer Trainer, alte Probleme: Auch unter Felix Magath hat der FC Bayern München das eigene Publikum enttäuscht. Mit dem dürftigen 1:1 gegen Hertha BSC weckte der 'Möchtegern-Meister' Erinnerungen an die schwachen Heimspiele der Vergangenheit. Die Erwartung war groß, die Enttäuschung nicht minder: Nach dem ernüchternden 1:1 (0:1) gegen Hertha BSC Berlin weiter
  • 281 Leser
WELTRAUM

Nachschub für die ISS

Nach ihrem Gruß zur Eröffnung der Sommerspiele in Athen haben die Raumfahrer auf der Internationalen Raumstation ISS Nachschub erhalten. Der russische Kommandant Gennadi Padalka und der US-Forschungsastronaut Michael Fincke entluden am Samstag einen russischen Progress-Raumfrachter, der an der ISS angekoppelt hatte. Nach Angaben der Flugleitung in Koroljow weiter
  • 231 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Späth wirbt als 'Cleverle' Baden-Württembergs Ex-Ministerpräsident Lothar Späth (66) vermarktet seinen Ruf als 'Cleverle'. Gekleidet in einen Woll-Pulli nippt er in einem TV-Sport für löslichen Kaffee an einem Kaffeebecher und sagt auf schwäbisch : 'I bin au a Cleverle. I spar mir oifach die Kaffee-Maschin.' Untertitel gibt es nicht. Grüne für Studiengebühren weiter
  • 266 Leser
IRAK / In der Stadt Nadschaf kehrt noch immer keine Ruhe ein

Nationalkonferenz von Kämpfen überschattet

Die Eröffnung der dreitägigen Nationalkonferenz im Irak ist gestern von neuen Kämpfen in der Stadt Nadschaf überschattet worden. Am Samstag waren die Verhandlungen über eine Friedenslösung für die Pilgerstadt gescheitert. Die Mahdi-Miliz des schiitischen Predigers Muktada al- Sadr sei nicht auf den Vorschlag der irakischen Regierung eingegangen, sich weiter
  • 218 Leser
GEDENKMÜNZEN / Irreführende Werbung von Händlern

Nichts für den schnellen Gewinn

Eine wahre Flut von Gedenkmünzen überschwemmt den Markt anlässlich der olympischen Spiele und der Fußball-WM im Jahr 2006. Doch die Experten warnen: Zur sicheren Geldanlage ist Fachwissen, ein Sammel-Spezialgebiet und jede Menge Geduld notwendig. weiter
  • 354 Leser
TISCHTENNIS

Nicole Struse mit Blackout

Nicole Struse und Jörg Roßkopf haben im deutschen Tischtennis-Team für ein Kontrastprogramm in Athen gesorgt. Nach dem enttäuschenden Auftakt-K.o. von Ex-Europameisterin Struse (Kroppach) in Runde zwei gegen eine international weitgehend unbekannte Thailänderin verhinderte Rekordnationalspieler Roßkopf (Gönnern) durch den Einzug in die Runde der besten weiter
  • 274 Leser
LITERATUR

Nobelpreisträger Milosz gestorben

Der amerikanisch-polnische Dichter und Literaturnobelpreisträger Czeslaw Milosz ist im Alter von 93 Jahren in Krakau gestorben. Dort lebte er seit seiner Rückkehr in sein Heimatland nach dem Fall des Eisernen Vorhangs. Er gilt als einer der bedeutendsten polnischen Dichter des 20. Jahrhunderts. Milosz hatte ab 1951 mehrere Jahrzehnte im Exil verbracht, weiter
  • 244 Leser
vermissten-fall

Noch keine Spur von Kristina

Die Suche nach einem vermissten 15-jährigen Mädchen aus Pforzheim ist auch am Wochenende ohne Ergebnis geblieben. Die Polizei durchkämmte am Samstag noch einmal einen nahe gelegenen Wald, wo das Handy von Kristina zuletzt geortet worden war. Es seien keine weiteren Anhaltspunkte über den Verbleib des Mädchens gefunden worden, teilte ein Sprecher der weiter
  • 273 Leser
Stadion-Bewirtung

Nur die Wurst machts

Die neue Bewirtungs-Firma im Stadion von Aufsteiger FSV Mainz 05 hatte sich erdreistet, die allseits be- und geliebte 'Feuerwurst' von der Speisekarte zu streichen. Ein Sturm der Entrüstung brach los. Flugs lud der Catering-Chef 50 Anhänger aus verschiedenen Fanclubs zum großen Wursttest ein. Als klarer Sieger ging die 'Feuerwurst' hervor. dpa weiter
  • 337 Leser
DIENSTWAGEN

Nutzung wird überprüft

Das Finanzamt Bonn überprüft Privatfahrten im Dienstwagen, die frühere Bundespräsidenten, Wirtschaftsminister und deren Staatssekretäre unternommen haben. Nach Angaben aus den Finanzbehörden hätten Wirtschaftsminister Wolfgang Clement (SPD) und sein Vorgänger Werner Müller (parteilos) sowie die Staatssekretäre die private Nutzung von Dienstwagen nicht weiter
  • 250 Leser

Oberliga

·SSV Ulm 46 - Villingen5:0 (0:0) Tore: 1:0 Bagceci (53.), 2:0 Moughfire (55.), 3:0 Sameisla (66.), 4:0 Göhlert (73.), 5:0 Pleuler (90+1.). - Wohland (Ulm/6.) scheitert mit Handelfmeter an Jilg. - Zuschauer: 1500. ·KSC/A. - SC Freiburg/A. 1:0 (0:0) Tor: 1:0 Löbich (62.). - Z.: 280. ·VfR Mannheim - SV Waldhof 3:1 (2:0) Tore: 1:0 Mouktar (39./Foulelfmeter), weiter
  • 240 Leser
Real Madrid

Owen spielt in Gentos Trikot

Lässig hob Michael Owen die linke Hand, winkte im weißen Dress von Real Madrid im gleißenden Sonnenlicht im Estadio Santiago Bernabeu Dutzenden von Fotografen zu. Am Samstag präsentierte der spanische Fußball-Renommierklub sein neuestes Trumpf-Ass, den englischen Nationalstürmer und ehemaligen Torjäger des FC Liverpool. Zwölf Millionen Euro plus Ergänzungsspieler weiter
  • 229 Leser
WASSERSPRINGEN / Kotzian/Schmalfuß nur Sechste

Patzer im ersten Kürsprung

Die mit großer Olympia-Euphorie angetretenen deutschen Wasserspringer mussten gleich in der ersten Entscheidung einen Dämpfer hinnehmen. Im Synchronwettbewerb vom 3-m-Brett sprangen die mit Medaillen-Ambitionen gestarteten EM-Zweiten Ditte Kotzian und Conny Schmalfuß als Sechste überraschend weit an Bronze vorbei. 'Wir sind sehr enttäuscht über unsere weiter
  • 228 Leser

Politisches Buch: Ein Land im Aufbruch

Vorbehalte gibt es genug, Informationen noch zu wenig. Die Türkei drängt in die EU. Im Dezember wollen die Staats- und Regierungschefs der EU eine Entscheidung über die Beitrittsperspektive fällen. Viel hat sich in dem Land bewegt. Der Journalist Jürgen Gottschlich, der es seit mehr als 20 Jahren bereist, gibt einen Einblick. Personen, vor allem großstädtisch weiter
  • 228 Leser
BOXEN

Quartett steht noch aufrecht

Mit viel Glück hat Deutschlands Box-Quartett das erste olympische Wochenende ohne Ausfall überstanden. Vize-Europameister Lukas Wilaschek erreichte am Samstagabend mit einem 24:23-Erfolg über den Australier Jamie Pittman das Achtelfinale, musste aber bis zur letzten Sekunde um das Weiterkommen bangen. 'Puh, das war aber wirklich sehr, sehr eng', gestand weiter
  • 226 Leser

RANDNOTIZ: Hitzeopfer und sonnige Ideen

Michael, mein Platznachbar im olympischen Schwimmstadion, hat eine seltsame Sitzposition. Halb stehend, sich mal vorsichtig und stöhnend auf den Plastikstuhl niederlassend und dabei ständig die Gesäßhälfte wechselnd, hat der Pressemann aus Manchester mit sich mehr zu tun als mit dem Geschehen im Pool. Er sei nicht hyperaktiv veranlagt, lässt er wissen, weiter
  • 224 Leser

Regionalliga

·FC Bayern/A. - VfR Aalen2:0 (1:0) Tore: 1:0 Ortiz (45.), 2:0 Kilicaslan (76.). - Zuschauer: 500. ·Stuttg. Kickers - Offenbach 1:2 (0:1) Tore: 0:1 H. Zimmermann (23.), 0:2 Kanyuk (73.), 1:2 Parmak (75.). - Z.: 2750. ·Regensburg - Koblenz 2:1 (1:0) Tore: 1:0 Oezcakmak (45./Handelfmeter), 1:1 Grgic (71.), 2:1 Oberle (72.). - Z.: 2800. ·Darmstadt - VfB weiter
  • 229 Leser
TODKRANKER

Reise für Freunde

Ein Student hat seine besten Freunde nach seinem Tod mit einer Skiurlaubsreise überrascht. Reisen statt trauern. Dave Huddie (23) war unheilbar an Krebs erkrankt. Als er erfuhr, dass er nur noch wenige Tage zu leben hatte, schrieb er an seine elf besten Freunde Karten: 'Sie sind nach sorgfältiger Auswahl Endteilnehmer der exklusiven Superziehung.' dpa weiter
  • 450 Leser
ITALIEN / Der Streit um den Zwangsabstieg des bankrotten SSC Neapel hat Folgen

Richter stoppt den Start der Serie B

Im Streit um den Zwangsabstieg des bankrotten SSC Neapel hat ein Gericht den für September angesetzten Start der italienischen Serie B vorerst blockiert. Laut Richter Renato Luigi Lipani kann die Liga nicht beginnen, so lange nicht endgültig geklärt ist, ob Neapel in der zweiten oder dritten Fußball-Liga spielt. Außerdem stoppte das Gericht vier für weiter
  • 330 Leser
VIELSEITIGKEITSREITEN / Bettina Hoy gelingt ein optimaler Start

Ringwood Cockatoo: Perfekt in der Dressur

Dank einer glanzvollen Dressurvorstellung von Bettina Hoy ist den deutschen Vielseitigkeitsreitern der erhoffte Traumstart bei den Olympischen Spielen gelungen. Die 41 Jahre alte Amazone kooperierte exzellent mit ihrem 13 Jahre alten irischen Schimmelwallach Ringwood Cockatoo und führt nach dem ersten Tag und 37 von 75 Startern mit 32 Strafpunkten und weiter
  • 195 Leser
BAHN / Erfolgreicher Modellversuch in Mannheim

Rotkäppchen sorgt für reibungslosen Betrieb

In Mannheim setzt die Bahn wieder die Aufsichts-Mitarbeiter mit den roten Mützen ein. Die 'Rotkäppchen' sorgen für einen reibungslosen Ablauf am Bahnhof. Der Modellversuch am Mannheimer Bahnhof mit den so genannten Rotkäppchen, die den Zügen wieder freie Fahrt geben, ist nach Bahnangaben ein Volltreffer. 'Wir testen seit dem 14. Dezember 2003 und waren weiter
  • 220 Leser
RUDERN / Für heute alle Läufe abgesagt

Rätselraten um die schwachen Achter

Das erste Olympia-Gold seit 16 Jahren ist für den Deuschland-Achter in weite Ferne gerückt. Das Flaggschiff sorgte mit Platz drei im Vorlauf für eine herbe Enttäuschung. Die unerwartet deutliche Schlappe des Achters hat den deutschen Ruderern viel von der Hoffnung auf eine reiche olympische Medaillenausbeute genommen. Mit einem dritten Platz hinter weiter
  • 239 Leser
SCHULE

Schlange im Essen

Eine Schlange im Mittagessen hat an einer Grundschule im zentralindischen Bundesstaat Chhattisgarh Panik ausgelöst. Ein Viertklässler hatte das tote Reptil in seinem Reis gefunden. Die indische Regierung lässt Schüler an staatlichen Grundschulen gratis mit Essen versorgen. Sie hofft, so auch Kindern armer Eltern den Schulbesuch zu erleichtern. dpa weiter
  • 340 Leser
HARTZ IV / Kritik an Arbeitsmarktreform reißt nicht ab

Schröders Machtwort verpufft

Neue Forderung aus den Reihen von SPD und CDU: Spitzensteuersatz nicht senken
Obwohl Kanzler Schröder die Gegner der Hartz-IV-Reform erneut abgekanzelt hat, verstummen die Kritiker nicht. Inzwischen wird sogar die Steuerreform angeprangert. Bundeskanzler Gerhard Schröder hat trotz schlechter Umfragewerte die feste Absicht, 2006 erneut zu kandidieren. Im ZDF-Sommerinterview sagte er, er rechne dabei auch mit der Unterstützung weiter
  • 286 Leser
GLADBACH

Schwarz-Gelb träumt wieder

Der erste Bundesliga-Sieg unter Bert van Marwijk war erst wenige Sekunden alt, da dachte Dortmunds Kapitän Dede bereits wieder an die Rückkehr auf den Bundesliga-Thron. 'Warum sollten wir nicht deutscher Meister werden? Wir müssen nur jede Woche so auftreten', meinte der Brasilianer, nachdem die Dortmunder einen überzeugenden 3:2 (3:2)-Sieg in Mönchengladbach weiter
  • 205 Leser
DARFUR

Soldaten eingetroffen

Die ersten 150 ruandischen Soldaten sind am Wochenende in der westsudanesischen Krisenregion Darfur eingetroffen. Das gaben Sprecher der Afrikanischen Union (AU) bekannt. Die Soldaten gehören zu einer insgesamt 300 Mann starken Truppe, die die AU-Beobachter bei ihrer Arbeit im Land gegen Milizenangriffe schützen sollen. dpa weiter
  • 282 Leser
TENNIS

Start nach Maß macht Mut

Deutschlands Daviscupspieler Nicolas Kiefer und Tommy Haas haben beim olympischen Tennisturnier in Athen souverän die zweite Runde im Einzel-Wettbewerb erreicht. Kiefer gewann gegen den Weißrussen Wladimir Woltschkow mit 6:2, 6:4 und trifft heute auf den ehemals weltbesten Junior Marcos Baghdatis aus Zypern. Haas muss sich nach dem 6:1, 7:5 gegen den weiter
  • 277 Leser
ZWEITE LIGA / 'Löwen' trainieren um zwei Uhr nachts

Stevens-Elf verspottet

Die Karlsruher haben beim 1:2 in Frankfurt 'Ping-Pong' statt Fußball gespielt. Fand jedenfalls Trainer Köstner. Und die 'Löwen' mussten eine Nachtschicht einlegen. Traumstart für Aue, dicke Luft in Köln und München - die Zweite Fußball-Liga steht nach zwei Spieltagen auf dem Kopf. Mit dem überraschenden Spitzenreiter FC Erzgebirge Aue ist ein Ost-Klub weiter
  • 238 Leser
TOTE

Suche nach der Einsturzursache

Der Teileinsturz einer Schule in Mecklenburg-Vorpommern, bei dem fünf Menschen ums Leben kamen, ist vermutlich auf Fehler bei den Sanierungsarbeiten zurückzuführen. 'Im Erdgeschoss wurde eine tragende Wand entfernt, der Teil stürzte zusammen wie ein Kartenhaus', sagte der Bausachverständige Mario Binder gestern in Goldberg. Bei dem Unglück waren am weiter
  • 276 Leser
WERBUNG / Streit um ausländische Fanartikel hat Folgen

Südwest statt Fernost

Der Streit um die Produktion von Fanartikeln für die Imagekampagne des Landes hat Folgen. Künftig soll nur noch einheimische Ware verkauft werden. Die Landesregierung hat aus dem Streit um T-Shirts aus Fernost für die baden-württembergische Imagekampagne Konsequenzen gezogen. Das Land werde für die Werbeserie 'Wir können alles. Außer Hochdeutsch' nur weiter
  • 255 Leser
FÜHRERSCHEIN

Test bald am Computer?

Fahrschüler sollen künftig ihre theoretische Prüfung am Computer absolvieren können. Nach einem Zeitungsbericht ist der Vorschlag Teil eines Reformkonzeptes von Bundesverkehrsminister Manfred Stolpe (SPD), das er gemeinsam mit den Ländern umsetzen will. Demnach müssen Prüflinge wie bei einem Computerspiel auf Videofilme reagieren. Sie sollen zum Beispiel weiter
  • 326 Leser
PFLEGE

Teufel: Private Absicherung

Mit einem baden-württembergischen Modell will Ministerpräsident Erwin Teufel (CDU) in die Diskussion über die Pflegeversicherung eingreifen. Das derzeitige umlagefinanzierte System sei nicht zukunftssicher. Teufel will das System langfristig auf eine kapitalgedeckte private Pflegeversicherung umstellen. Das Sozialministerium werde dazu ein Modell erarbeiten. weiter
  • 261 Leser
LÖWENANGRIFF

Tot gestellt

Ein chilenischer Dompteur hat den Angriff seiner sieben Löwen schwer verletzt überlebt, indem er sich tot stellte. Als ihn die Tiere während des Fütterns plötzlich angriffen, warf er sich auf den Boden und bewegte sich nicht mehr. Der 23-Jährige wird wegen tiefer Biss- und Kratzwunden im Krankenhaus behandelt. Er ist außer Lebensgefahr. dpa weiter
  • 339 Leser
BEACHVOLLEYBALL

Trio marschiert

Drei Spiele - drei Siege. Die deutschen Beachvolleyballer haben kühlen Kopf bewahrt und ihre Auftaktspiele bei brütender Hitze gewonnen. Nach Markus Dieckmann/Jonas Reckermann (Moers) und Stephanie Pohl/Okka Rau (Hamburg) haben sich 24 Stunden später auch Christoph Dieckmann/Andreas Scheuerpflug (Berlin)eine gute Ausgangsposition gesichert. dpa weiter
  • 283 Leser
FREIZEIT / 10 000 Besucher kamen zu Wolfgang Fiereks 'Folks-Festival

Trotz dunkler Gewitterwolken beste Stimmung bei den Harley-Fans

Ringingen An vier Tagen im August ist Ringingen (Alb-Donau-Kreis) das Mekka für Motorradfahrer. Speziell für jene, die ihre Freizeit gern auf dem Sattel einer Harley-Davidson zubringen. Von Donnerstag bis Sonntag hatte der Schauspieler und Harley-Händler Wolfgang Fierek zum fünften Mal zum 'Folks-Festival' geladen. Mit rund 10 000 Besuchern - darunter weiter
  • 301 Leser
RAD / Italiener Bettini setzt sich beim Straßenrennen durch - Zabel Vierter

Ullrich: Trost bei Bier und Wein

Die Hitze im 'Backofen' von Athen war zuviel, die Beine drei Wochen nach der Tour de France zu müde und die Bürde des Topfavoriten zu schwer: Was Jan Ullrich schon in vielen Rennen zu Höchstleistungen getrieben hatte, machte seine Chancen diesmal zunichte. Jan Ullrich muss weiter auf seinen ersten großen Coup in dieser Saison warten. Nach dem verpassten weiter
  • 300 Leser
HURRIKAN / 'Charley' hinterlässt quer durch Florida eine Schneise der Verwüstung

Und schon lauert ein neuer Tropensturm

Mindestens 13 Todesopfer - 20 Milliarden Dollar Schäden - Bundesgelder für den Sonnenstaat
Mit unglaublicher Wucht hat der Hurrikan 'Charley' den US-Staat Florida getroffen. Mindestens 13 Tote und ein Sachschaden, der gestern mit 20 Milliarden Dollar (16,5 Milliarden Euro) beziffert wurde, stehen zu Buche. Präsident George W. Bush stellt Bundesgelder bereit. Der mächtige Hurrikan 'Charley' hat in Florida gewütet. Tausende wurden obdachlos weiter
  • 263 Leser
VOLLEYBALL-DAMEN / 3:2-Coup gegen Kuba macht Appetit auf mehr

Viel Lust auf Frühsport

Lee: Ein großer Tag - Jetzt wartet Vizeweltmeister USA
Dieser Frühsport war so richtig erfrischend: Die deutschen Volleyballerinnen haben in Athen in einem spannenden Fünf-Satz-Match das Eröffnungsspiel des Olympischen Turniers gegen den dreifachen Olympiasieger Kuba gewonnen und das Viertelfinale bereits im Visier. weiter
  • 239 Leser
EISHOCKEY

Viktor Karachun tot

Der Ex-Eishockey-Profi der Heilbronner Falken und des SC Bietigheim-Bissingen Steelers, Viktor Karachun, ist tot. Der ehemalige weißrussische Nationalspieler ist mit 35 Jahren an Krebs gestorben. Bereits 2001 hatte er sich einer Bauch-OP unterziehen müssen, lief aber im Februar 2002 wieder als Nummer 77 auf. Die Falken wollen für ihn ein Erinnerungsspiel weiter
  • 233 Leser

Vom Börsenparkett: Angst in den Knochen

THOMAS VEITINGER Der Deutsche Aktienindex (Dax) kennt derzeit nur eine Richtung: nach unten. Die US-Leitzinserhöhung wirkte sich in der vergangenen Woche ebenso wenig aus, wie gute Zahlen etwa von Deutsche Börse, Lufthansa und Puma, glaubt die Kreissparkasse Göppingen. Der Dax ging von 3727,74 auf 3646,99 Punkte zurück. Wieder einmal waren es Technologiewerte, weiter
  • 221 Leser
WASSERBALL / 5:4-Erfolg über Gastgeber

Vom Krankenbett zum Siegtreffer

Deutschlands ehrgeizige Wasserballer haben in Athen eine eindrucksvolle Rückkehr auf die olympische Bühne gefeiert. Die Auswahl des Deutschen Schwimm-Verbandes (DSV), die noch vor vier Jahren in Sydney die Teilnahme verpasst hatte, gewann gegen den WM-Vierten Griechenland 5:4 (2:2, 0:1, 2:1, 1:0). Den Siegtreffer erzielte Tim Wollthan von Bayer Uerdingen, weiter
  • 282 Leser
TIERE / Die heimischen Arten reagieren eher gelassen

Waschbär und Marderhund fühlen sich in Deutschland wohl

In Deutschland haben sich in den vergangenen Jahrhunderten viele Tierarten aus anderen Weltregionen angesiedelt. 'Prominente Beispiele sind der Waschbär aus Amerika, der Marderhund aus Ostasien sowie der Tigerflohkrebs aus Nordamerika', sagte der Zoologe Ragnar Kinzelbach. Der Wissenschaftler hat an der Universität Rostock Deutschlands größte Datensammlung weiter
  • 362 Leser
KOMMUNEN / Preise erneut gestiegen

Wasser ist ein kostbares Gut

Aber nicht alle Gemeinden verlangen mehr
Viele Bürger müssen in disem Jahr wieder höhere Gebühren für Trink- und Abwasser zahlen. Die Preisunterschiede in den Gemeinden sind dabei beachtlich. Trink- und Abwasser werden in Baden-Württemberg immer teurer. So kostet ein Kubikmeter in diesem Jahr durchschnittlich 3,78 Euro. Wie das Statistische Landesamt in Stuttgart ermittelte, sind das neun weiter
  • 366 Leser
FREIZEIT / Investoren bauen historisches Dorf

Wie im Mittelalter

Ein 'Histotainment-Park' soll in Osterburken entstehen. Investoren wollen dort ein Dorf bauen, in dem Menschen wie im Mittelalter leben können. Bei Osterburken (Neckar-Odenwald-Kreis) soll in den kommenden Jahren ein mittelalterliches Dorf entstehen. Darin sollen Menschen Häuser bauen und wie im Mittelalter leben können, kündigte der Verleger und Veranstalter weiter
  • 245 Leser
SCHIESSEN

Wieder flattern die Nerven

Blech statt Gold: Mit zwei sechsten Plätzen für die favorisierten Weltmeister Sonja Pfeilschifter und Munkhbayar Dorjsuren haben Deutschlands Sportschützen einen Fehlstart wie in Sydney hingelegt. Vier Jahre nach der totalen Medaillenpleite fehlten der eingebürgerten Mongolin Dorjsuren 0,4 Punkte zu Bronze, während sich die von Eigenhypnose beflügelte weiter
  • 214 Leser
WETTBEWERB

Wortgefechte vor der Jury

Nahezu jeder Satz sitzt, die Gesten sind gezielt eingesetzt, die Argumente aufeinander abgestimmt. 'Die Nato muss den Völkermord im Sudan stoppen', fordert Clemens Gros, Finalist der ersten internationalen Debattiermeisterschaft in deutscher Sprache. Wohlpointiert hallen seine Worte durch den historischen Lesesaal der Tübinger Universitätsbibliothek. weiter
  • 207 Leser
ALPEN

Zwei Deutsche abgestürzt

In der Schweiz und in Österreich sind am Wochenende mindestens zwei deutsche Bergsteiger zu Tode gestürzt. In den Schweizer Alpen verunglückte ein 20-jähriger Deutscher. Der junge Mann ist am Piz Bernina an einem steinigen, zum Teil mit Eis und Schnee bedeckten Hang ausgerutscht. Er wurde in einer steilen Schlucht auf einer Höhe von 2800 Metern tot weiter
  • 242 Leser
UNFALL

Zwei junge Tramper tot

Zwei 16 und 17 Jahre alte Tramper sind in der Nacht zum Sonntag bei einem Unfall in der Nähe von Weil der Stadt (Kreis Böblingen) ums Leben gekommen. Die fünf weiteren Insassen des Kleinwagens wurden schwer verletzt. Der 18 Jahre alte Fahrer und seine Beifahrerin hatten auf einer Landstraße nach und nach fünf Anhalter im Alter von 15 bis 17 Jahren mitgenommen. weiter
  • 262 Leser

|MEDAILLEN

|SCHWIMMEN MÄNNER, 400 m Freistil ·GOLD: |Ian Thorpe (Australien) 3:43,10 ·SILBER: |Grant Hackett (Australien) 3:43,36 ·BRONZE:|Klete Keller (USA) 3:44,11 4. Jensen (USA) 3:46,08, 5. Rosolino (Italien) 3:46,25, . . . 10. Hein (Würzburg) 3:49,66, 18. Hell (Hamburg) 3:52,06. MÄNNER, 400 m Lagen ·GOLD:|Michael Phelps (USA) 4:08,26 WR ·SILBER:|Erik Vendt weiter
  • 228 Leser