Artikel-Übersicht vom Dienstag, 17. August 2004

anzeigen

Regional (62)

Ein Platzkonzert gab die Jugendkapelle des Musikverein Dewangen am Donnerstagabend vor dem "Punto". Unter Jugenddirigent Harry Weingart zeigte das Ensemble vor zahlreichen Zuhörern, was man beim Jugendlager auf dem Wagnershof zuvor gelernt hatte. Die Jugend des Musikverein Dewangen verbringt bereits seit 24 Jahren in Folge das Sommerlager in Ellwangen.(SP/Foto: weiter
Eine falsche Gewinn-Mitteilung einer Firma aus Norddeutschland hat viele Bürger im Ostalbkreis erreicht. Preisgelder von mindestens 499 Euro wurden angekündigt. Eine Antwortkarte sollte zurückgesandt werden. Angeblich hätten die Adressaten an einem Preisrätsel teilgenommen. Die Polizei hält den Brief für eines der "üblichen Lockangebote", die meist weiter
Eine Woche verbrachten die Ellwanger Georgspfadfinder in ihrem Sommerlager am Waldrand von Altmannsweiler. Höhepunkte für die 25 Teilnehmer waren unter anderem der Bau eines Lagerturms, eines Damms und einer Dusche. Alle Lagerbauten wurden ausschließlich von Schnüren und Seilen zusammengehalten. Dazu kamen ein Rittertag, eine Lagerolympiade und ein weiter
  • 112 Leser
Kinderflohmarkt Auf dem Parkplatz des Edeka-Aktiv-Marktes Kubisch können Kinder bis zu 16 Jahren an einem Flohmarkt von 9 Uhr bis 13 Uhr teilnehmen, wobei Klapptische, Hocker und Geldkassetten zur Verfügung gestellt werden. Anmeldung unter (07361) 919393. Handball In der Schwörzhalle spielen Kinder zwischen 8 und 10 Jahren von 14 bis 17 Uhr Handball. weiter
  • 111 Leser
AALEN Heute: Badminton oder Squash Anmeldung im Vita Sports unterbn (07361) 41001. Sportsachen und Hallenschuhe mitbringen. Spielzeit von 9 bis 17 Uhr. Die Gebühr: 5,50 Euro. Sommerferien-Quiz: "Schock deine Eltern - lies ein Buch!" Unter diesem Motto können Kinder im Alter von 10 bis 13 Jahren in der Kinderbibliothek im Torhaus von 12 Uhr bis 18 Uhr weiter
Im Evangelischen Gemeindehaus treffen sich um 9.30 Uhr Kinder ab 6 Jahren zum Singen, Spielen und Basteln zum Thema Nemo und andere verlorenen Söhne und Töchter. Schnuppertennis Um 13.30 Uhr treffen sich Teilnehmer zwischen 8 und 14 Jahren mit Turnschuhen, Sportkleidung und wenn möglich Schläger am Tennisplatz zum Kennenlernen des "weißen" Sports. Morgen: weiter
Auf dem Parkplatz in den Buchen treffen sich Kinder ab 10 Jahren in dem Wetter angemessener Kleidung ab 18 Uhr. Lesepaten lesen aufmunternde Geschichten vor. Anmeldung unter (07365) 5483 oder (07365) 1310. Morgen: Basteln Marienkäfer und Blumen können Kinder ab 6 Jahren im Sozialraum im dritten Stockwerk der Volkshochschule Ostalb von 14 bis 17 Uhr weiter
Kinder ab 4 Jahren treffen sich um 15 Uhr mit 2 Euro und Wanderkleidung an der Schule für eine Waldwanderung zur Wildschützhütte mit Grillen. Morgen: Kinderdisco Im Vereinsheim Kronenkeller wird von 17 bis 21 Uhr eine Disco mit W.P.S. ohne Alkohol für 8- bis 16-Jährige veranstaltet. WESTHAUSEN Heute: Bastelnachmittag Für Teilnehmer zwischen 6 und 16 weiter
Feuerwehr Auf dem Schulsportplatz gibt es ab 14 Uhr Spaß und Spiel rund um das Thema Feuerwehr. Morgen: Tiere aus Heu Ab 14 Uhr können Kinder bei Marianne Stieler, Seitsberg, aus Heu Tiere basteln. Danach wird noch gegrillt. ABTSGMÜND Heute: Zwergenmusik Kinder zwischen 4 und 6 Jahren treffen sich um 14 Uhr an der Grundschule Pommertsweiler zum Musizieren. weiter
WIR GRATULIEREN Aalen-Neßlau. Pauline Damrau, Hahnenbergstr. 11, zum 90. Geburtstag. Aalen-Ebnat. Xaver Knoblauch, Seestr. 6, zum 71. Geburtstag. Abtsgmünd. Lydia Munz, Hallgarten 18, zum 79. Geburtstag. Abtsgmünd-Pommertsweiler. Julius Bernlöhr, Hinterbüchelberg 5, zum 82. Geburtstag. Ellwangen. Mina Kail, Julius-Leber-Weg 6, zum 73.; Josef Köntges, weiter
Am Samstag 18. September von 13.30 bis 16 Uhr, veranstalten die Jagsttal-Gullys in der Kübelesbuckhalle eine sortierte Kinderbedarfsbörse. Verkauft werden gebrauchte, gut erhaltene Artikel rund ums Kind. Interessierte Verkäufer können sich bei Susanne Powolny (nach 18 Uhr) anmelden, Tel. (07961) 968666. ELLWANGEN Am Samstag, 11. September von 14 bis weiter
  • 116 Leser
Zum Gartenfest am kommenden Wochenende lädt der Radfahrverein-Schützenfreunde Ebnat ums Schützenhaus ein. Spezialitäten vom Grill, exquisite Salatvariationen und leckere Lachssteaks laden zum Verweilen in herrlicher Waldrandkulisse ein. Hausgemachte Kuchen werden zur Kaffeezeit am Sonntag gereicht. Am Samstag beginnt das Fest um 18.30 Uhr und am Sonntag weiter
Die Essinger Rübennasen feiern am Freitag, 27. August ihr Sommerfest bei Getränke-Meyer im Gewerbebetrieb Sauerbach (Richtung Forst). Wieder gibt es eine gute Auswahl an Getränken, Musik und für den kleinen Hunger ist gesorgt. Das Sommerfest startet ab 20 Uhr. weiter
  • 234 Leser
Am kommenden Mittwoch, 18. August, ist der Jugendtreff B 19 in Untergröningen wegen Urlaubs geschlossen. Ab dem 25. August ist er wieder wie gewohnt geöffnet. Kinderhaus-Einweihung Das neue Kinderhaus "Weiheräcker" in Abtsgmünd wird am Sonntag, 29. August um 11.30 Uhr eingeweiht. Beim Tag der offenen Tür bis 17 Uhr kann man das Haus besichtigen. Straßensperrung weiter
FEUERWEHRFEST / Otmar Stritzelberger brachte sein ganz persönliches Jubiläumspräsent

"Caprifischer" mit Jodlerschlag

Einst eilte ihm sein Ruf als "Singender Schwabe vom Ries" weit voraus. Doch dann hatte Otmar Stritzelberger vor 20 Jahren mit der blonden Perücke auch das Heino-Image abgelegt. Zum 25. Feuerwehrfest in Wössingen aber legte er die Heino-Perücke wieder auf und überraschte die Gäste erstmals in seinem Heimatort mit einem Heino-Potpourri. weiter
  • 124 Leser

"Dracula"-Regisseur geht nach Bielefeld

Michael Heicks wird Intendant in Bielefeld. Der Regisseur, der bei den Haller Freilichtspielen den "Dracula" auf der großen Treppe inszeniert hat, ist von einer Findungskomission einstimmig zum Nachfolger von Regula Gerber gewählt worden. Regula Gerber wechselt von Bielefeld als Intendantin ans Nationaltheater Mannheim. Die Wahl von Michael Heicks scheint weiter
  • 111 Leser
STADTWERKE AALEN / Grüne fordern: Gesellschaftsvertrag ändern

"Mehr Öffentlichkeit"

Die neue Fraktion von Bündnis 90 / Die Grünen im Aalener Gemeinderat will nach der Sommerpause einen Vorstoß unternehmen, um mehr Licht in die vor zweieinhalb Jahren gegründete privatrechtliche Stadtwerke GmbH zu bringen. Dies erklärt Fraktionsvorsitzender Michael Fleischer in einer Pressemitteilung. weiter
  • 125 Leser

1200-Euro-Spende fürs Tierheim

Sie hat schon gute Tradition, die Blumen-Tombola des Blumengeschäfts Kaim Florist in Mutlangen. Entsprechend groß war der Andrang, entsprechend dick auch die Spende an den Tierschutzverein Ostalb, der die gesamten Einnahmen der Aktion bekommt. Rund 1200 Euro übergab Gerhard Kaim vor Ort im Tierheim Dreherhof an den Vorsitzenden des Tierschutzvereins, weiter
  • 104 Leser

Agenturen ersetzen Filialen

Was die selbst betriebenen Filialen wie zum Beispiel in Bopfingen angeht, verfolgt die Post weiterhin eine klare Strategie: "Wir wollen sie durch Agenturen ersetzen." Das sei letztlich das bessere Angebot, weil Post-Agenturen in Geschäften längere Öffnungszeiten hätten. "Außerdem sind sie flexibler beim Personal", sagt Post-Sprecher Gerold Beck, "gerade weiter
  • 119 Leser
FÖRDERMITTEL / Ostalb-Feuerwehren bekommen für Gschwend, Ellwangen, Zipplingen und die Aalener Leitstelle rund 627 000 Euro

Ausmaß der Finanznot trübt die Freude

Rund zehn Millionen Euro hat Finanzminister Gerhard Stratthaus locker gemacht. Das Regierungspräsidium hat das Geld jetzt an die Feuerwehren in Württemberg weitergegeben. Vier dicke Brocken fielen für den Ostalbkreis ab. Die Wehren in Gschwend, Ellwangen und Unterschneidheim können sich freuen - ebenso der ganze Kreis, denn die neue Rettungsleitstelle weiter

Blutspenden in der Greuthalle

Gerade in der Ferienzeit braucht das Rote Kreuz besonders viele Blutspender, weil viele "Stammkunden" fehlen. Deswegen findet am Mittwoch, 18. August von 10.30 bis 19 Uhr in der Greuthalle eine große Blutspenden-Aktion statt. Allen Spendern zwischen 18 und 68 Jahren winkt als Belohnung ein Burgerking-Menü. SP weiter
  • 296 Leser
SPENDENTRIATHLON / Simon Haug, Wolfgang Stückle und Andreas Hauber starten am Donnerstag um 0 Uhr zur Land-Umrundung

Der OB läuft mit "Gegen den Krebs"

Mit einer außergewöhnlichen sportlichen Leistung wollen die Ellwanger Simon Haug, Wolfgang Stückle und Andreas Hauber auf den Kampf gegen Leukämie aufmerksam machen: In nur drei Tagen wollen sie Baden-Württemberg in einem Extrem-Triathlon von 630 Kilometer umrunden. weiter

Detektive im Schloss

Zu dem unfangreichen Ferienprogramm in Stödtlen tragen neben den Vereinen auch die Gemeindeverwaltung und die Bücherei einige Programmpunkte bei. Dass zum Lernen Spaß und Spannung dazu gehören können, erlebten 20 Kinder, die sich zusammen mit Bürgermeister Ralf Leinberger auf dem Fahrrad zum Ellwanger Schloss aufmachten. Museumsleiter Matthias Steuer weiter

Ein Event für Groß und Klein

Ihren Festauftritt beim 100-jährigen Jubiläum des Krieger- und Heimatvereins hatten mit Singspielen auch die Kleinen vom Westerhofener Kindergarten mit Leiterin Monika Hartmann. Ihnen folgten am Sonntagnachmittag die Westerhofener Akkordeongruppe und der Trachtenverein Lauchheim und abends die "Tomb Stones" aus Hülen. Sie alle und nicht zuletzt fleißige weiter

Ein Vertriebener will nach oben

Die Vom-Tellerwäscher-zum-Milliardär-Geschichte hat Christoph Hein auf deutsche, genauer: auf ostdeutsche Verhältnisse umgemünzt. Im Zentrum seines Romans "Landnahme" steht ein schlesisches Vertriebenenkind namens Bernhard Haber, ein Nichts, ein Weniger als Nichts, denn sein Vater, ein Tischler, hat nur einen Arm. Die unverhohlene Ablehnung, die ihm weiter
  • 104 Leser
IKK AALEN / Wohlfühl-Nachmittag für Mädchen findet eine gute Resonanz

Einfach schön sein ohne zu leiden

Ein Wohlfühlnachmittag für Mädchen: Das stand bei der IKK auf dem Programm. Tipps und Rezepte für natürliche Schönheitspflege war ebenso mit dabei wie eine Friseur-Mannschaft, die mit Pinseln und Scheren bewaffnet die Mädchen gestylt hat. weiter
INDUSTRIE-UND HANDELSKAMMER / Konjunkturbericht vorgelegt

Exportmotor auf Touren

"Die Konjunktur in Ostwürttemberg befindet sich im leichten Aufwind." Das teilt die Industrie- und Handelskammer nach einem Blick auf die Statistik mit. Allerdings stünden die Unternehmen in der Region einer zweigeteilten Entwicklung gegenüber: Der Exportmotor komme auf Touren, während die Binnennachfrage kraftlos bleibe und die Probleme am Arbeitsmarkt weiter
  • 102 Leser

Fleckviehauktion in der Markthalle

Am Donnerstag, 19. August, veranstaltet die Rinderunion Baden-Württemberg in der Markthalle in Gaildorf eine Zuchtviehversteigerung für Fleckvieh. Die Organisatoren rechnen mit einem Auftrieb von etwa 45 Jungkühen, die gerade gekalbt haben. Versteigert werden sollen darüber hinaus vier Rinder, 75 Kuhkälber sowie 400 Bullenkälber. Die Auktion beginnt weiter
GUTEN MORGEN

Freund und Helfer

Der Alltag eines Polizisten ist ja meistens knallhart und die Bezahlung ist schlecht. Keine Frage: Als Ordnungshüter muss man schon viel einstecken. Und stumpft ab. Aber immer wieder merkt man, dass in den Uniformen auch nur Menschen stecken. So hat die Aalener Polizeidirektion letzte Woche eine Meldung herausgegeben, in der sie vor Straftaten an Badeseen weiter
TOTE TIERE / Wie und wo Tierkadaver entsorgt werden

Grab im Garten oder ins Kraftwerk?

Tote Katzen, Igel, Marder und Vögel sind gerade während des Sommers auf unseren Straßen ein alltäglicher Anblick. Die Kadaver werden, je nach Fundort, von Mitarbeitern des Bauhofs oder der Straßenmeisterei beseitigt. Privatleute können tote Kleintiere kostenlos bei der Kläranlage abgeben. weiter
  • 165 Leser

Hairstyle la vista ausgezeichnet

"Unser Salon hat gewonnen, wir gehören zu den Besten", freuen sich Carola Blessing (links) und Paola Sogas von Hairstyle la vista. Die Jury von Top Hair International wählte den Salon zu den besten 30 seiner Kategorie. Top Hair International ist die größte Friseurzeitschrift Europas. Bei dem Wettbewerb haben 400 Salons aus Deutschland und Österreich weiter
  • 128 Leser

Informationen hoch drei für eine japanische Delegation

Dreifach informativ sollte der Besuch einer japanischen Delegation gestern im Landratsamt sein. Zunächst stellte der Erste Landesbeamte, Hubert Götz, den Gästen aus Fernost den Aufbau der Verwaltung in Baden-Württemberg vor - und zeigte im Gegenzug Interesse am Wissensaustausch mit Japan. Dann referierte Günter Schneider von der Abfallgesellschaft GOA weiter

Jäger Jäger-Stein mit Dackelgrab

"Jägerbänkle" alias "Jäger Jäger-Stein" heißt im Volksmund dieser Findling im Wald oberhalb von Oberkochen. "Er wurde in den 50ern beim Bau des Forstwegs vom Tal zur Brunnenebene ausgegraben", informiert Willibald Grupp, damals Oberholzhauer beim Staatlichen Forstamt. Die Holzhauer benannten den Findling nach dem sehr beliebten Jäger der Realgenossenschaft, weiter
  • 114 Leser

Kinder kochen olympiareifes Essen

Schon mal Dolmades gekostet? Oder Moussaka? Auch Pfannen-Gyros mit Tzatziki und Tomaten-Zucchini-Gratin konnten getestet werden. Rund 30 Kinder haben in Abtsgmünd nach im Stile des Olympia-Gastgebers Griechenland gekocht. Jutta Meininger bot den acht bis 14-jährigen Kids Hilfe beim Kredenzen. Dabei stellten sich ganz praktische Fragen: "Wieviel ist weiter
  • 134 Leser

Lichterfest

Ein "Lichterfest" findet am kommenden Wochenende in der Adelberger Zachersmühle statt. Zum Auftakt blödeln am Freitag ab 21 Uhr die "Bembels". Am Samstag steht ab 12 Uhr ein "Markt der Sinne" auf dem Programm, bevor eine Performance und "das kleine Zachersfeuerwerk" ab 22 Uhr den Tag beschließen. Am Sonntag ist von 10 bis 17 Uhr nochmals Marktzeit. weiter
  • 132 Leser
RASENDE REPORTERIN / Was so alles in Gullis und Briefkästen landet und wie man den Schlüssel da wieder herausbekommt

Liebesschwüre, die nicht ankommen sollen

Straßeneinläufe (so heißen Gullis eigentlich im Fachjargon) ziehen den Schlüsselbund magisch an, besonders wenn man in Eile ist oder zwei linke Hände hat. Bei der Reinigung der Schächte kommt oft höchst Sonderbares zu Tage - wie auch bei Entleerung der Postkästen. weiter

Mader kritisert Bahn

Der Ausbau der Brenzbahn stockt - die zeitlichen Verzögerungen ärgern die Bahnbenutzer ebenso wie Landrat Hermann Mader. Dieser hat sich jetzt mit den Verantwortlichen der Bahn in Stuttgart getroffen und heftige Kritik am Unternehmen geübt. Ursprünglich hätte die Brenzbahn in sechs Abschnitten modernisiert werden und im Sommer 2004 fertig sein sollen. weiter
POST / In Fachsenfeld und Waldhausen gibt es mit "Servicefilialen" ein neues Angebot mit kurzen Öffnungszeiten

Mini-Filialen sichern die Präsenz

Einerseits wird die Postfiliale in Bopfingen geschlossen. Andererseits gibt es neue Mini-Geschäfsstellen in Waldhausen und Fachsenfeld, die nur anderthalb Stunden geöffnet haben. Wie passt das zusammen? Post-Sprecher Gerold Beck gibt die Erklärung: Es sind so genannte "Service-Filialen" mit reduzierten Öffnungszeiten. weiter
  • 108 Leser
BEHINDERTE / Horst Naujoks kommt mit seinem Rollstuhl nur auf Umwegen auf den Gmünder Torplatz

Mit der Kirche ums Dorf

Eigentlich kommt Horst Naujoks mit seinem Rollstuhl in der Innenstadt gut zurecht. Nur der Zugang zum Gmünder Torplatz bleibt ihm, wenn er aus der Fußgängerzone kommend an der Jäger-Apotheke vorbeirollt, versperrt - von einer drei Zentimeter hohen Bordsteinkante. weiter
  • 113 Leser

Mitmach-Flohmarkt für Kinderbücher

Am Montag Nachmittag veranstaltete die Bücherei Unterkochen einen "Kinderbücher-Mitmach-Flohmarkt" auf dem Unterkochener Rathausplatz. Knapp 20 Kinder verkauften Bilder- und Kinderbücher, Comics, Puzzles, Brettspiele, Kinderkasetten, darunter so exotische Werke wie Ottos Tennisbuch. Das Angebot war groß und breitgefächert. Das Interesse von Kindern weiter
  • 205 Leser

Musik-Comedy

Am Freitag, 20. August um 20 Uhr präsentiert der Kabarettist und Musiker Michael Krebs im "Kronprinzen" sein Programm "30 Jahre Schufterei für 90 Minuten Spaß" und verspricht den Besuchern "Gehobenen Wahnsinn am Flügel". 30 Jahre hat das Ex-Wunderkind aus dem schwäbischen 50-Seelen-Kaff Neukupfer gebraucht, um sein 1. Soloprogramm auf die Bühne einer weiter
VERMISST / Suche nach Benjamin Ritter fortgesetzt

Noch keine heiße Spur

Den ganzen Tag über sind 20 Beamte der Polizeidirektion Ostalb gestern den Hinweisen nachgegangen, die aus der Bevölkerung kamen. Das Ergebnis ist bislang deprimierend: Noch immer gibt es keine Spur von Benjamin Ritter. weiter

Paganini-Menü

SCHAUFENSTER
Unter dem Titel "Verrückt auf Paganini" findet am kommenden Samstag, 21. August, ab 20 Uhr auf Schloss Honhardt ein abend mit einem exquisiten 4-Gänge-Menü und leidenschaftlicher Musik des Teufelsgeigers Niccolo Paganini statt, vorgetragen von Dimitri Tombassov, dem früheren Konzertmeister der Moskauer Philharmoniker und erstem Geiger der Berliner Philharmoniker. weiter
HISTORISCHE GETREIDEERNTE / Demonstrationen alter Technik

Plackerei vergangener Tage

Wenn heute die Mähdrescher die Getreidefelder mähen und ernten, so steckt eine Menge Arbeit und Pflege der Bestände dahinter, die viele Erinnerungen wachrufen. Dort auf den Feldern die hochtechnisierten Mähdrescher, dort der Bindemäher wie vor einem halben Jahrhundert. weiter
UMSONST UND DRAUSSEN / Mehr Sicherheitsmaßnahmen beim nächsten Open-Air in Heubach

Plastikbecher und Kontrollen

Bier im Plastikbecher, mehr Kontrollen und Abschrankungen - das "Umsonst & Draußen" in der Heubacher Stellung wird sich verändern. Stadt, Polizei und der Veranstalter wollen beim nächsten Mal für mehr Sicherheit sorgen. weiter
  • 106 Leser

Preis für Bergschule

Rund 3000 Schüler aus mehr als 300 Schulen haben mitgemacht beim bundesweiten Wettbewerb "Baut uns auf", den das Magazin "Stern", das Deutsche Kinderhilfswerk und die Bausparkasse Schwäbisch Hall ausgelobt hatten. Dabei ging es darum, die besten jugendlichen "Stadtplaner" zu ermitteln. Die Sensation: Gewonnen haben die Schülerzeitungsredakteure der weiter
  • 119 Leser
SANKT LEONHARDSFEST / Vier Tage mit guter Musik und toller Stimmung

Schafkopf und Hammelbraten

Die Katholische Kirchengemeinde Stödtlen und mit ihr der gesamte Ort feierte mit viel Schwung und guter Laune das Sankt Leonhardsfest, das in den 29 Jahren seines Bestehens zu einer festen Einrichtung im schwäbisch-fränkischen Raum geworden ist. weiter
  • 121 Leser

Schnupperschach in Bopfingen

Erfreut zeigten sich Artur Bossert und Alfred Schößler vom Schachclub Bopfingen, als sie beim Bopfinger Kinderferienprogramm eine stattliche Anzahl von knapp 30 Kindern zum "Schnupperschach" im Vereinsraum an der Bergstraße willkommen heißen konnten. Je nach Grundkenntnissen kümmerten sich die beiden um den Nachwuchs und am Ende war das königliche Spiel weiter
  • 251 Leser

Siegfried Lutz

Das Schlossgymnasium Kirchheim (Teck) hat im neuen Schuljahr einen neuen Leiter: den gebürtigen Ellwanger Regierungsschuldirektor Siegfried Lutz. Das Gymnasium hat über tausend Schüler. Lutz wuchs als ältester Sohn von Paul und Aloisia Lutz am Hinteren Buchenberg in Ellwangen auf. Nach dem Abitur am Peutinger Gymnasium und dem Studium unterrichtete weiter
  • 397 Leser

Spaß mit der SG

Im Rahmen des Ferienprogrammes bietet die Sportgemeinschaft Schrezheim einen Ausflug mit dem Bus zum Skylinepark nach Bad Wörishofen an (Freizeitpark mit 48 Attraktionen und integriertem Freibad, also Badesachen nicht vergessen). Hierfür sind noch einige Plätze frei. Anmeldung und nähere Infos unter Tel. (0 79 61) 4224 (J. Geck). weiter
  • 229 Leser
SCHWABEN RADIO / SWR 4-Wandertreff in Westhausen

Start an der Probsteischule

Der Wandertreff des SWR4 Schwaben Radio machte am Freitag, 13. August an der Propsteischule in Westhausen Station. Unter dem Motto "Unterwegs mit Schwaben Radio auf den Spuren der Römer" wurden verschiedene Wandertouren auf der Ostalb abgelaufen. Die letzte Tour mit der Wanderreporterin Doris Riedmüller und der Wanderführerin Angelika Rieh-Hetzel vom weiter
ST. MAURITIUS / Patrozinium mit Weihbischof Bernhard Rieger

Stolz auf die Kirche

Am Sonntag hat die katholische Kirchengemeinde St. Mauritius, Zöbingen, das Patrozinium der Wallfahrtskirche Maria Himmelfahrt begangen. Den Festgottesdienst, den der katholische Kirchenchor unter der Leitung von Alois Beck stimmungsvoll umrahmte, feierte Pfarrer Peter Winter zusammen mit Weihbischof Bernhard Rieger. weiter

Tag des Gartens in Fachsenfeld

Der Tag des Gartens war ein großer Erfolg. Das Fest war am Samstag geprägt durch kräftigen Regen, worauf am Sonntag bei herrlichem Wetter der Tag des Gartens würdig gefeiert werden konnte. Zahlreiche Besucher nutzten auch die Gelegenheit, die herrlich gelegene Kleingartenanlage zu besichtigen. Attraktionen waren die groß angelegte Kräuterschnecke, der weiter
  • 104 Leser

Topftiere im Ferienprogramm

Begeistert folgten 37 Kinder aus den drei Riesbürger Teilgemeinden Utzmemmingen, Pflaumloch und Goldburghausen der Einladung des Musikvereins Riesbürg, beim Ferienprogramms zu basteln. Unter der Anleitung von vier Betreuerinnen hatten sie viel Spaß beim Bemalen von Minitontöpfen und Ausschneiden von Moosgummiteilen, aus denen sie lustige Tiere zusammenfügten. weiter
  • 107 Leser
AUSSTELLUNG / Englisches Künstlerpaar beim Haller Kunstverein

Unterwegs in Raum und Zeit

Zwei ganz verschiedene Ansätze zum Verhältnis der Kunst zur Welt und zu ihrer Rolle beim Ergründen und Verstehen von Sinn sind derzeit beim Haller Kunstverein in der Galerie am Markt zu sehen. Das englische Künstlerpaar Sîan Bowen und Christopher Jones stellt hier einen Teil seiner Werke aus. weiter
  • 101 Leser
KONZERT / "Matamá" erinnern an "Friday night in San Francisco"

Von Andalusien nach Brasilien

Der Sonntagabend mit "Matamá" im sonnigen Rathausinnenhof im Rahmen von "Sommer in der Stadt" war ein Erlebnis, das man sich fast nicht mehr hätte vorstellen mögen. "Flamenco goes Brasil" ist für das, was "Matamá", hier als Trio, bot, eine eher bescheiden-unverbindliche Umschreibung des Programms. weiter

VR-Gewinnsparen

Bei der August-Gewinnspar-Auslosung der VR-Bank Ellwangen entfallen 1000 Euro auf die Nummer 1592. 100 Euro gibt es für die Nummern 322, 2001, 2124 und 3149. Je fünf Euro für die Endnummern 10, 30, 31, 55, 57, 68, 75, 79 und 89. weiter
  • 254 Leser
AUSSTELLUNG / Lo Ch'ing in Schloss Honhardt

Was der Drache erzählt

Schriftkünstler, Maler und Dichter von gleichermaßen hohem Rang ist der Chinese Lo Ch'ing (Taipeh). In Schloss Honhardt ist in "Einen versteckten Drachen wecken" eine große Luzidität des Werkes zu bewundern, die uralte Traditionen mit der Moderne verbindet. weiter
AALEN CITY BLÜHT (5) / Gärtnermeister Dieter Stegmeier hat die Mittelbachstraße mit Blumen geschmückt

Wellness-Spiegel macht Pflanzen schlank

Wenn hier schon das Klima für toskanische Pflanzen zu rau ist, so können sie zumindest durch die Spiegel in der Mittelbachstraße zu den typischen Formen werden. Dieter Stegmeier hat die Spiegel für die Aktion so zurecht gebogen, dass die Pflanzen schlank und hoch werden. "Sie ähneln zumindest den typischen italienischen Zypressen", erklärt Stegmeier. weiter
SUMMER BREEZE / Arbeitsteam schwitzte gestern im Schatten der Kochertalmetropole bei Bühnenaufbau und Logistik

Über 80 Sattelzüge karren Material an

Das muss schon sein: pechraben-schwarzes Outfit von Kopf bis Fuß. Nicht nur die Protagonisten und die erwarteten 12 000 Metal-Fans pro Tag des mittlerweile 7. Summer breeze Festivals vom 19. bis 21. August in Abtsgmünd werden es tragen. Sondern auch das Arbeitsteam bevorzugt es, das in diesen Tagen im Schatten der Kochertalmetropole bei Bühnenaufbau weiter
EURO-REPORTER / Das finnische Bildungssystem unterscheidet sich vom deutschen - ebenso wie das Land und die Menschen

Zentrales Thema in finnischer Kultur

Seit Sonntag Abend zurück aus dem hohen Norden, nur 200 Kilometer südlich des Polarkreises, lassen die sechs Euro-Reporter ihre Reise Revue passieren. Klar wird dabei: Das Bildungssystem Finnlands unterscheidet sich sehr stark vom deutschen, und die Menschen handeln selbstständiger. weiter

Regionalsport (9)

FUSSBALL / WFV-Pokal - Der VfR Aalen muss morgen Abend im Achtelfinale beim Lokalrivalen Heidenheimer SB antreten

Außenseiter glaubt an seine Chance

Die Konstellation könnte attraktiver kaum sein: In der dritten Runde und auch im Achtelfinale des WFV-Pokals messen sich drei Aushängeschilder im ostwürttembergischen Fußballsport. Morgen erwartet der Oberliga-Aufsteiger Heidenheimer SB den Drittligisten und Pokalverteidiger VfR Aalen. Anpfiff im Albstadion: 18.30 Uhr. weiter
LEICHTATHLETIK

Carmen Volk DM-Zehnte

Bei den Deutschen Schülermehrkampfmeisterschaften im westfälischen Rhede wurde die für die LG Staufen startende Carmen Volk Zehnte. weiter
  • 144 Leser
FUSSBALL

Die Spiele im Pokal

Während im WFV-Pokal der SB Heidenheim und der VfR Aalen um den Einzug ins Achtelfinale spielt, geht es im Bezirkspokal erst in der zweiten Runde zur Sache. WFV-Pokal Mittwoch, 18.30 Uhr: SB Heidenheim - VfR Aalen Bezirkspokal Ergebnis: Fachsenfeld - Nordh./Zip.1:3 Mittwoch, 18 Uhr: Hüttlingen - Schloßberg Ellenberg - DJK Aalen Kirchh./Dirg. - SV W'alf. weiter
LEICHTATHLETIK / Deutsche Seniorenmeisterschaften

Kiener gewinnt den Titel

Für eine Überraschung sorgte Hammerwerfer Willi Kiener (LG Staufen). Bei den Deutschen Seniorenmeisterschaften holte er sich in der AK M 65 den Titel. weiter
FUSSBALL / Bezirkspokal - In der zweiten Runde Pokalwettbewerbs steigt in Schwabsberg das Derby

Knackt der SV auch Abtsgmünd?

In der zweiten Runde des Bezirkspokals kommt es am Mittwoch um 18 Uhr zu spannenden Begegnungen. Die Überraschungsteams vom SV Lippach und der Viktoria Wasseralfingen II genießen dabei Heimrecht. Der SV Dalkingen ist zum Derby bei der DJK Schwabsberg/Buch zu Gast. weiter

Marcel Busch

Erst gab's die 0:2-Niederlage, dann mussten die Spieler des VfR Aalen auch noch die Fans beruhigen. "Wir traten nicht als Mannschaft auf", sagte Marcel Busch nach dem Spiel beim FC Bayern. weiter
  • 118 Leser

Michael Kuhn - Unser Mann in Athen

Dass die sportlichen Leistungen bei Olympia 2004 auf höchstem Niveau sind, das erlebt Michael Kuhn täglich in den Stadien in Athen. Gestern hat sich der Mögglinger mal abseits der Wettkämpfe umgesehen und die Preise im Souvenirshop durchleuchtet. "Die sind griechisch gewürzt", schmunzelt Kuhn. Offizielle Olympia-T-Shirts kosten von 21 bis 26 Euro, Polo-Shirts weiter
  • 127 Leser
FUSSBALL / Regionalliga - VfR-Cheftrainer Peter Zeidler: "Bayern-Amateure spielerisch und taktisch überlegen"

Trainer vermisst die Automatismen

Trainer Peter Zeidler war bei der Pressekonferenz die Enttäuschung ins Gesicht geschrieben. Die Aalener Fans verabschiedeten ihre Mannschaft mit Buh-Rufen. Fehlendes Engagement warfen die wütenden Anhänger der Mannschaft vor. weiter
  • 102 Leser

Überregional (127)

HURRIKAN / Die größte Hilfswelle seit den Anschlägen auf das World Trade Center ist angerollt

'Charley' macht Tausende obdachlos

Rund eine Million Menschen noch ohne Strom - 300 000 Essensportionen nach Florida geliefert
Der Hurrikan 'Charley' hat sich gestern weitgehend aufgelöst. Hinterlassen hat er im US-Sonnenstaat Florida Milliardenschäden. Die Hilfe für die tausenden Obdachlosen läuft auf Hochtouren. 17 Todesopfer sind bislang bekannt, noch zahlreiche Menschen werden vermisst. Nach den Verwüstungen durch den mächtigen Hurrikan 'Charley' in Florida ist die größte weiter
  • 348 Leser
SCHWIMMEN / Südafrikanische Staffel nach Gold und Weltrekord aus dem Häuschen

'Wir leben und sterben zusammen'

Die Sensations-Jungs fassten sich an den Händen, lagen sich völlig entrückt in den Armen. Roland Schoeman, Lyndon Ferns, Darian Townsend und Ryk Neethling hatten eine der größten Sensationen des olympischen Schwimmens vollbracht: Gold und Weltrekord (3:13,17 Minuten) für ein Freistil-Sprintquartett aus Südafrika - und dabei hatte es in der olympischen weiter
  • 259 Leser
DR. SCHELLER / Negatives Ergebnis im ersten Halbjahr

46 Stellen gestrichen

Der Kosmetikhersteller Dr. Scheller Cosmetics AG (Eislingen) streicht im Zuge seines Sparkurses mehr als jede zehnte Stelle. Bis Ende Juni seien auch Kündigungen ausgesprochen worden, teilte das Unternehmen gestern mit. In der Folge werde die Zahl der Mitarbeiter in den nächsten Monaten um 46 sinken. Im Jahresdurchschnitt 2003 hatte der Hersteller von weiter
  • 341 Leser
GYMNASIUM

Abitur besser als im Vorjahr

Baden-Württembergs Abiturienten sind in diesem Jahr 'schlauer' als ihre Vorgänger: Im Landesdurchschnitt haben die Absolventen der Reifeprüfung in diesem Sommer die Schule mit einem Notendurchschnitt von 2,32 verlassen - 0,03 Punkte besser als im Vorjahr. 'Die neue gymnasiale Oberstufe hat ihren Test bestanden', sagte Kultusministerin Annette Schavan weiter
  • 268 Leser
WETTER

Achter erst morgen dran

Fehlende Aggressivität, wenig mannschaftliche Geschlossenheit: Das Olympische Feuer des Deutschland-Achters brennt noch auf Sparflamme. Doch trotz des ernüchternden Auftaktrennens glaubt Sportdirektor Michael Müller weiter an eine Medaillenchance des Ruder-Flaggschiffs. 'Was wir in den Vorläufen gesehen haben, ist nichts wert', sagte der Teamleiter weiter
  • 282 Leser
NOVUM

Alle segeln falsch

Griechenlands Surf-Star Nikos Kaklamanakis hat für ein Novum gesorgt. Der 35-jährige Nationalheld, der 1996 Mistral-Gold vor Savannah gewann und bei der Eröffnung in Athen die Olympische Flamme entzündete, verursachte die Streichung der ersten Surf-Wettfahrt. Der führende Kaklamanakis hatte den Kurs falsch abgesegelt, und das gesamte Feld war ihm gefolgt. weiter
  • 309 Leser
USA / Präsident George W. Bush kündigt die größte Truppenbewegung nach Kriegsende an

Amerika zieht 70 000 Soldaten ab

Deutschland nur Zwischenstation - Garnisonsstädte im Land bleiben aber gelassen
Die USA strukturieren ihre Streitkräfte um. Dazu werden Soldaten im Ausland verlagert oder zurückgerufen. Auch in Deutschland steht ein Truppenabbau an. Die USA stellen sich laut Präsident George W. Bush nach dem Ende des Kalten Krieges nun auch militärisch auf die neue Bedrohungslage durch internationale Terroristen ein. Deshalb werden die Streitkräfte weiter
  • 349 Leser
fall Kenteris

Aufschub um 48 Stunden

Die griechische Tragödie um die unter dringendem Doping-Verdacht stehenden Sprinter Kostas Kenteris und Ekaterini Thanou wird fortgesetzt. Auf Antrag ihres Rechtsanwaltes vertagte die IOC-Dringlichkeitskommission die Anhörung noch einmal um 48 Stunden. 'Ich bedanke mich für den Aufschub und habe versprochen, die Athleten mitzubringen - notfalls auch weiter
  • 324 Leser
TENNIS

Auftaktpleite für Schüttler

Der in Athen wütende Wind 'Meltemi' hat die Olympia-Träume der Tennis-Profis Rainer Schüttler und Florian Mayer (siehe auch Extra-Artikel) zerstört. Bei nahezu irregulären Bedingungen verloren der an Nummer sieben gesetzte Korbacher und der Debütant aus Bayreuth am Montag ihre Erstrundenspiele. Damit stehen von den vier gestarteten Deutschen nur noch weiter
  • 303 Leser
SKISPRINGEN / Hannawald nicht im A-Kader

Bei der WM vor der Haustür nur Zuschauer

Publikumsliebling Sven Hannawald wird im Februar bei der nordischen Ski-WM in Oberstdorf vor heimischem Publikum nicht um WM-Medaillen springen. Sven Hannawald, der ehemalige Sieger der Vierschanzen-Tournee, soll ganz langsam wieder an den Leistungssport herangeführt werden - sobald er das 'Burn-Out-Syndrom' überwunden hat. Bundestrainer Wolfgang Steiert: weiter
  • 302 Leser
SURFEN

Beim Shoppen abreagiert

Nach ihrem verheerender Olympia-Auftakt hat Surferin Amelie Lux ihren Ärger mit einem Einkaufsbummel in Athen bekämpft. An ihrem freien Montag schaltete sie beim Shopping ab und gab Durchhalteparolen aus. 'Es ist noch nichts verloren', sagte die Silbermedaillengewinnerin von Sydney in der Mistral-Klasse. Nach den ersten beiden Wettfahrten vor Athen weiter
  • 303 Leser
URTEIL

Bewährung für rabiaten Rocker

Ein Rocker und Kampfsportler ist wegen Körperverletzung und unerlaubten Waffenbesitzes gestern zu einer Bewährungsstrafe von 21 Monaten verurteilt worden. Das Landgericht Heilbronn sah es als erwiesen an, dass der 31-Jährige im Dezember 2002 zwei Männer und eine Frau in einer Ludwigsburger Diskothek zusammengeschlagen hatte. Zudem wurden in seiner Wohnung weiter
  • 329 Leser
BIOTECHNOLOGIE / Baden-Württemberg liegt im Vergleich der Bundesländer auf Platz zwei

Bewährungszeit für junge Branche

Zunehmend Finanzschwierigkeiten - Experten sehen dennoch gute Chancen
Die Biotechnologie-Branche in Baden-Württemberg macht einen Reifeprozess durch. Während große Pharmaunternehmen die moderne Technologie mit Erfolg einsetzen, befinden sich viele kleinere Unternehmen in Schwierigkeiten. Seit 2002 gab es zehn Insolvenzen. Die Biotechnologie-Branche im Südwesten schneidet nach einer Studie der Stuttgarter Unternehmensberatung weiter
  • 419 Leser
CSU / Nach Wahlfälschungsaffäre treten die Münchner Funktionäre zurück

Bezirksvorstand beugt sich dem Parteichef

Nach der Wahlfälschungsaffäre in der Münchner CSU tritt deren Bezirksvorstand komplett zurück und will damit ein Zeichen für einen Neuanfang setzen. Trotz einiger zunächst kritischer Stimmen beugte sich der Vorstand bei einem gestrigen Krisentreffen dem Wunsch des Parteichefs Edmund Stoiber. 'Das ist der formelle Schritt für einen Neuanfang', sagte weiter
  • 269 Leser

Bio-Tech im Blick

Die einstmals gefeierte Biotechnologie-Branche musste in den vergangenen zweieinhalb Jahren einige Rückschläge einstecken. In loser Reihenfolge schildern wir die Entwicklung und die Situation der vier baden-württembergischen Bioregionen Freiburg, Heidelberg, Stuttgart/Tübingen und Ulm. weiter
  • 480 Leser
FREILICHTSPIELE / Hebbels 'Nibelungen' in Worms

Blutiger Wahnsinn

Minne, Meuchelmord, martialisches Gemetzel: Mit einer effektvollen Inszenierung des Hebbel-Klassikers sind die Nibelungen-Festspiele in Worms gestartet. Es spritzt das Blut in Fässer füllenden Mengen. 'Alle Burgunden, die ins Land gezogen, sind gefallen', klagt Dietrich von Bern (Wolfgang Pregler), als das Gemetzel zu Ende geht: 'An siebentausend Hunnen weiter
  • 388 Leser
FERNSEHLIZENZ

BTV will vor Gericht ziehen

Mit allen Mitteln scheint Thomas Hornauer, Besitzer des Privatfernsehsenders BTV, um seine Lizenz kämpfen zu wollen. Die Lizenzbehörde zeigt sich unbeeindruckt. weiter
  • 317 Leser
Handel/ Lidl stellt wieder Gerstensaft in Weißblech ins Regal - Plastikflaschen kommen nicht an

Das Dosenbier kommt wieder

Im Kampf um Kunden holt Lidl als erster der führenden Discountketten die ausgelistete Bierdose in der 0,33-Liter-Größe in seine Regale zurück. Nach monatelangem Preiskrieg droht jetzt eine Verpackungsschlacht zwischen den Discountern in Deutschland. Die Bierdose ist zurück. Die Discountkette Lidl hat sie wieder im Angebot, bestätigte ein Sprecher. In weiter
  • 560 Leser
KINOS / Dieser Sommer beschert der Branche ein dickes Plus

Das Filmangebot machts

Die Kinobranche frohlockt. Nach dem Katzenjammer im verlustreichen Jahr 2003 ist in diesem Sommer auf der Einnahmenseite wieder Sonnenschein angesagt. 'Es sieht wunderbar aus', sagt der Geschäftsführer des Verbandes der Filmverleiher, Johannes Klingsporn. Von Mai bis Ende der ersten Augustwoche strömten rund elf Millionen Filmfans mehr in die Kinos weiter
  • 282 Leser
SCHWIMMEN / Phelps Gold-Traum geplatzt

Der 'Thorpedo' straft die Zweifler Lügen

Ian Thorpe ist der Chef im olympischen Becken von Athen. Mit einem lauten Schrei machte der Australier seiner Anspannung Luft, nachdem er über 200 m Freistil dem Holländer Pieter van den Hoogenband und dem Amerikaner Michael Phelps enteilt war. Michael Phelps Traum von sieben Goldmedaillen ist endgültig geplatzt. Nachdem die US-amerikanische Freistil-Staffel weiter
  • 339 Leser
FESTSPIELE / Salzburg zeigt Korngolds Oper 'Die tote Stadt

Die Bannkraft der Vergangenheit

Sopranistin Angela Denoke triumphiert im Kleinen Festspielhaus als Marietta
Die Oper sollte 'Triumph des Lebens' heißen. Der Titel, der tatsächlich gewählt worden ist, lautet aber ganz anders: 'Die tote Stadt'. Schon das verrät, wie unterschiedlich man diese Geschichte sehen kann. In Salzburg wurde die Aufführung zum Triumph der Sopranistin. Vor gut achtzig Jahren wurde 'Die tote Stadt', die der 23-jährige Erich Wolfgang Korngold weiter
  • 315 Leser
GESELLSCHAFT / Prominenten-Party bei Athen endet mit Waldbrand

Die feurige Fete von Filothei

Ein Feuerwerk war als Höhepunkt einer Party für Athener Prominente gedacht. Am Ende steht ein Waldbrand - und die Sorge vor der nächsten Fete. Sie steigt heute. Mit wachsender Unruhe sehen die Bewohner des Athener Prominentenvorortes Filothei dem heutigen Dienstagabend entgegen. Denn Gianna Angelopoulos-Daskalaki, die Präsidentin des Organisationskomitees weiter
  • 273 Leser
VERTEIDIGUNG / USA begründen Abzug der Soldaten aus Deutschland mit einer veränderten Strategie

Die geballte Truppenpräsenz hat ausgedient

Der US-Truppen-Abzug aus Deutschland soll nicht als Strafe für die Absage an den Irakkrieg gesehen werden. Darum bemühen sich zumindest Washington und Berlin. Seit vielen Monaten lag es in der Luft, und nun wird es ernst: Die USA planen die größte Verlagerung ihrer Truppen seit dem Kalten Krieg, und Hauptbetroffener ist Deutschland. Sowohl das Auswärtige weiter
  • 269 Leser

Die Volksfront

Ursprünglich wurde der Begriff der Volksfront bereits in den 30er Jahren von der Kommunistischen Internationalen geprägt. Gemeint war damit ein politisches Bündnis verschiedener linksorientierter Kräfte und Parteien zum Kampf gegen den Faschismus, vor allem für eine Wahl- und Regierungskoalition zwischen Kommunisten, Sozialisten und Sozialdemokraten. weiter
  • 371 Leser
LUFTFAHRT

Drohungen mit Sprengsätzen

Vier Passagiermaschinen auf dem Weg nach Frankfurt sind binnen eines Tages wegen anonymer Bombendrohungen durchsucht worden. Es handelte sich jedoch um falsche Alarme: In keinem der Flugzeuge wurden Sprengsätze gefunden. Die staatliche kroatische Fluggesellschaft Croatia Airlines erhielt gestern die zweite Bombendrohung in Folge. Wie schon am Sonntag weiter
  • 239 Leser
NAHOST

Druck mit Bratenduft

jerusalem· Psychologischer Druck soll dazu beitragen, hungerstreikende palästinensische Häftlinge zur Aufgabe zu bewegen. So erwägt die israelische Justiz, in der Nähe der Zellen Fleisch zu grillen. Rund 1600 der 7500 in Israel inhaftierten Palästinenser befinden sich seit Sonntag im Hungerstreik. Sie protestieren damit gegen die Haftbedingungen. AP weiter
  • 366 Leser
JUDO / Leichtgewicht Yvonne Bönisch trumpft bärenstark auf - Heimatverein aus dem Häuschen

Ein Koka gibt den Gold-Ausschlag

Überraschungs-Coup im Finale gegen die Nordkoreanerin Sun Hui Kye
Fassungslos stand Yvonne Bönisch auf der Matte des Triumphes, und Trainer Norbert Littkopf tanzte dazu. Das Judo-Leichtgewicht aus Potsdam schaffte gegen Favoritin Sun Hui Kye (Nordkorea) den Überraschungscoup und gewann die erste deutsche Goldmedaille in Athen. Das Leichtgewicht Yvonne Bönisch trat bärenstark auf - erstes Gold für Deutschland bei den weiter
  • 395 Leser
UNGLÜCK / Mechaniker überlebt ohne Essen und Trinken

Eine Woche in Schacht gefangen

Ein chinesischer Mechaniker hat eine Woche in einem Fahrstuhlschacht gerade noch überlebt. Der Mann sei bei Wartungsarbeiten in einer Fabrik in Zengcheng in der Provinz Guangdong aus bislang nicht geklärter Ursache in den Schacht geraten und erst nach sieben Tagen ohne Essen und Trinken bewusstlos von der Polizei gefunden worden, berichteten örtliche weiter
  • 353 Leser
LANDWIRTSCHAFT / Bauern haben von guter Ernte keinen Nutzen

Einkommen sinkt weiter

Preise sinken - Probleme vor allem bei den Milcherzeugern
Die Begeisterung der baden-württembergischen Bauern über eine reiche Ernte in diesem Jahr erhält beim Blick auf die Preisrückgänge ihrer Produkte einen gehörigen Dämpfer. Mehr noch: Auch 2003/04 wird der Einkommensrückgang, wenn auch abgebremst, anhalten. Gegen Ende der Pressekonferenz ging dem Landesbauernpräsident emotional fast der Gaul durch: 'Wir weiter
  • 363 Leser
GLÜCKSSPIEL / Neuer Anlauf am Mittwoch

Elf Millionen im Jackpot

Der Lotto-Jackpot ist am Wochenende erneut nicht geknackt worden und damit um eine Million auf insgesamt elf Millionen Euro angewachsen. Morgen können die Tipper einen neuen Anlauf nehmen, den Jackpot zu gewinnen. Es ist bereits das achte Mal in diesem Jahr, dass der Jackpot die elf Millionen Euro erreicht, wie die Land Brandenburg Lotto GmbH mitteilte. weiter
  • 390 Leser
DAIMLER-CHRYSLER / An der Entwicklung eines gemeinsamen Motors wird festgehalten

Endgültig von Hyundai getrennt

Daimler-Chrysler hat seinen Hyundai-Anteil endgültig verkauft. Wie ein Unternehmenssprecher gestern in Stuttgart mitteilte, wurden für die 10,5-prozentige Beteiligung mehr als 900 Mio. Dollar (729 Mio. EUR) erlöst. Der deutsch-amerikanische Autobauer hatte im Mai seinen Rückzug bei dem südkoreanischen Hersteller angekündigt. In der Allianz beider Unternehmen weiter
  • 393 Leser
BEACHVOLLEYBALL / Dieckmann/Reckermann im Achtelfinale

Erfolgsserie gerissen: Pohl/Rau unter Druck

Die Europameister Markus Dieckmann/Jonas Reckermann haben beim olympischen Beachvolleyball-Turnier vorzeitig das Achtelfinale erreicht. Das Duo aus Moers besiegte gestern Abend unter Flutlicht die Schweden Björn Berg/Simon Dahl mit 21:16, 21:15 und ist nach zwei Erfolgen nicht mehr von einem der ersten beiden Plätze in seiner Gruppe zu verdrängen. Zuvor weiter
  • 394 Leser
MVV

Ergebnis geht stark zurück

Der Konzernumbau beim Mannheimer Energieversorger MVV hat in den ersten neun Monaten des Geschäftsjahres 2003/04 (30. September) zu einem starken Ergebnisrückgang geführt. Der Gewinn nach Steuern lag bei 8 Mio. EUR nach 175 Mio. EUR zum Vorjahreszeitraum, teilte das im S-Dax notierte Unternehmen in Mannheim mit. Für das Gesamtjahr schloss Vorstandschef weiter
  • 354 Leser
GEWICHTHEBEN

Erster Dopingfall

Die Sommerspiele von Athen haben ihre erste Dopingsünderin. Die Olympiavierte im Gewichtheben der 48-kg-Klasse, die 27-jährige Aye Khine Nan aus Myanmar, ist wegen Gebrauchs von Anabolika disqualifiziert und von den Spielen ausgeschlossen worden. Der Test wurde am 12. August, dem Vortag der Spiele, durchgeführt. Der Wettbewerb fand am 14. August statt. weiter
  • 272 Leser
SCHIESSEN

Es bleibt beim Versuch

Die deutschen Schützen haben auch am dritten Wettkampftag das Trauma von Sydney nicht abschütteln können. Zum elften Male in Serie standen sie in einem Olympia-Finale - auf die von allen erhoffte erste Medaille müssen sie aber weiter warten. Sportschützin Susanne Kiermayer zuckte im Sturm von Athen fast schon verzweifelt mit den Schultern. 'Mehr als weiter
  • 427 Leser

Fragen zu Hartz IV: Was ist eine zumutbare Arbeit?

Das Hartz-IV-Gesetz soll nach dem Willen der Bundesregierung dafür sorgen, dass Arbeitslose möglichst rasch ins Erwerbsleben zurückkehren. Wer Hilfe erhält, muss selber alles tun, um die Abhängigkeit von staatlicher Unterstützung so schnell wie möglich zu beenden. Deshalb werden in Bezug auf das Arbeitslosengeld II (Alg II) die Kriterien für zumutbare weiter
  • 349 Leser
TENNIS / Florian Mayer: Heimflug statt Runde 2

Frühe Verabschiedung des spät Berufenen

Erst das lange Hin und Her um die Nominierung, dann ein kurzer Tennis-Auftritt auf einem Nebenplatz. Wimbledon-Viertelfinalist Florian Mayer ist gegen einen jungen Tschechen ausgeschieden. Er war nicht recht in Form, und nach dem NOK trieb der Wind sein Spiel mit ihm. Athen, 1896, olympisches Tennis-Finale: Fritz Traun gewann an der Seite von Pius Boland. weiter
  • 409 Leser

Fussball: Ballack neuer Kapitän

Oliver Kahn (Bayern München) ist nicht mehr Kapitän der deutschen Fußball-Nationalmannschaft. Der neue Teamchef Jürgen Klinsmann bestimmte den Vereinskollegen des Torhüters, Michael Ballack, zum neuen Spielführer. Er wolle einen Feldspieler als Kapitän, begründete Klinsmann die Entscheidung. dpa weiter
  • 297 Leser
ATHEN-TEILNEHMER / Zwei Frauen aus Afghanistan entdecken die Freiheit

Für Olympia den Schleier gelüftet

Friba Razayee knotet den Gurt über ihrem blauen Judogi, dehnt die Muskeln, hüpft ein bisschen. Sie bereitet sich auf ihren Auftritt vor, den Mittelgewichts-Kampf gegen die Spanierin Cecilia Blanco. Als erste Frau aus Afghanistan betritt Friba Raza- yee die olympischen Bühne. Gestern kurz vor 8 Uhr Ortszeit. Es ist noch ruhig in der Ano-Liossia-Halle. weiter
  • 362 Leser
STEUERN

Gabriel mahnt SPD

Auch wenn der Kanzler anderer Meinung sei, halte er an seinem Vorschlag fest, auf die geplante Senkung des Spitzensteuersatzes von 45 auf 42 Prozent zu verzichten, sagte Siegmar Gabriel, Chef der niedersächsischen SPD-Landtagsfraktion. Es errege den größten Zorn, dass die Zumutungen fordern, die selbst von keinen betroffen seien, sagte Gabriel gestern. weiter
  • 306 Leser
WETTBEWERB / Discjockey The Wave landet unglücklich: Knapp an Lähmung vorbei

Gefährliches Finale bei der Arschbomben-WM

Während die sportliche Welt nach Athen blickt, trugen einige Wagemutige in Bayreuth die Arschbomben-WM aus: Eine nicht ganz ungefährliche Disziplin. Beim Finale des 'Pecklaman', der ersten 'Arschbomben-Weltmeisterschaft' in Bayreuth, haben es die kühnsten Wasserspringer im Finale noch einmal krachen lassen. Vor mehr als 500 Zuschauern stürzten sich weiter
  • 410 Leser
TISCHTENNIS

Geglückter Einstand für Boll

Medaillenkandidat Timo Boll (Gönnern) hat einen erfolgreichen Einstand ins olympische Tischtennis-Turnier gefeiert und mit seinem Partner Zoltan Fejer-Konnerth (Grenzau) das Doppel-Achtelfinale erreicht. Dagegen verpassten Ex-Doppelweltmeister Jörg Roßkopf (Gönnern) und Lars Hielscher (Jülich/Hoengen) die Runde der besten 16 ebenso wie die Ex-Europameisterinnen weiter
  • 315 Leser
VERBRECHEN / Krankenpfleger von Sonthofen

Geständnis: Zwei weitere Giftopfer Jetzt zwölf Tote - Polizei prüft 68 Fälle

Die Zahl der Opfer, welche der Krankenpfleger von Sonthofen mit einem Gift-Cocktail getötet hat, ist auf zwölf gestiegen. Und es könnten noch mehr sein. Der wegen Totschlags inhaftierte Krankenpfleger aus Sonthofen hat weitere Patiententötungen zugegeben. Wie die Staatsanwaltschaft Kempten mitteilte, gestand der 25-Jährige, zwei weiteren Patienten einen weiter
  • 308 Leser

Gewinnquoten

lotto:Gewinnkl. 1: unbesetzt, Jackpot 9 419 191,20 Euro, Gewinnkl. 2: 580 210,70 Euro, Gewinnkl. 3: 31 809,80 Euro, Gewinnkl. 4: 3097,30 Euro, Gewinnkl. 5: 166,30 Euro, Gewinnkl. 6: 40,70 Euro, Gewinnkl. 7: 23,70 Euro, Gewinnkl. 8: 9,50 Euro. Toto:Gewinnkl. 1: unbesetzt, Jackpot 222 731,60 Euro, Gewinnkl. 2: 125 678,30 Euro, Gewinnkl. 3: 1632,10 Euro, weiter
  • 338 Leser

Gold für Judoka Yvonne Bönisch

Die Judo-Kämpferin Yvonne Bönisch hat in Athen die erste Goldmedaille für die deutsche Mannschaft erkämpft. Die 23-Jährige besiegte in der Kategorie bis 57 Kilogramm die Nordkoreanerin Kye Sun Hui. Auch die deutschen Synchronspringer Andreas Wels und Tobias Schellenberg haben eine Medaille errungen. Sie bescherten dem Schwimm-Verband Silber. Überschattet weiter
  • 320 Leser
VOLLEYBALL / Deutsche Damen schlagen sich beim 1:3 gegen USA wacker

Großer, aber glückloser Kampf

Die deutschen Volleyballerinnen können nicht in jedem Spiel ein kleines Wunder vollbringen. Die Schmetterkünstlerinnen fanden dieses Mal nach einer vergeblichen Aufholjagd in den USA ihren Meister. Gegen den Vize-Weltmeister gab es ein 1:3 (22:25, 22:25, 25:22, 25:27). weiter
  • 266 Leser

Harmonie

Misstöne gibts mehr als genug in Athen. Kakophonie, auf gut Griechisch. Der Meltemi pfeift aus Richtung Norden. Olympia-Chefin Gianna Angelopoulos-Daskalaki hat zum Empfang der Staatsgäste ein Feuerwerk veranstalten lassen und bekommt Ärger, weil dabei der halbe Hügel abbrannte. Radlerin Judith Arndt hat mit dem falschen Finger gespielt. Die griechischen weiter
  • 327 Leser
LITERATUR

Harry Potters Tod scheint in Sicht

Harry Potter überlebt seine Abenteuer möglicherweise nicht. Joanne K. Rowling (39), Autorin der Romane um den Zauberlehrling mit der Brille, hat am Sonntag bei einer Dichterlesung das letztendliche Schicksal ihres Helden offen gelassen. Beim Internationalen Literaturfestival in Edinburgh, der Heimatstadt Rowlings, sagte sie ihren zumeist jungen Zuhörern weiter
  • 356 Leser
FUSSBALL

Hleb bleibt bis 2008

Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart hat den Vertrag mit Alexander Hleb vorzeitig bis 30. Juni 2008 verlängert. Der 23-jährige Mittelfeldspieler unterschreibt nach der Rückkehr vom Länderspiel Weißrusslands gegen die Türkei am Donnerstag. Hleb war zuletzt mit dem englischen Meister Arsenal London in Verbindung gebracht worden. dpa/sid weiter
  • 607 Leser
BASKETBALL / US-Team blamiert sich beim 73:92 gegen Puerto Rico

Hohn und Spott für NBA-Stars

Amerikas NBA-Millionäre verstanden nach der historischen Olympia-Pleite die Basketball-Welt nicht mehr. Die Korbjäger hatten sich gegen Puerto Rico böse blamiert. weiter
  • 308 Leser
NACHRUF

Horst Glück gestorben

Der FDP-Landtagsabgeordnete Horst Glück ist tot. Der 64 Jahre alte Parlamentarier aus dem Wahlkreis Hechingen-Münsingen erlag am Sonntag einer schweren Krankheit. Der 1996 in den Landtag gewählte Glück hatte die Liberalen im Innenausschuss vertreten. Landtagspräsident Peter Straub (CDU) bedauerte gestern den Verlust eines 'vorbildlichen und stets hilfsbereiten weiter
  • 301 Leser
ARBEITSMARKT / Berater Hugo Frey hat über 50-Jährige als Klientel

Hürden bei der Jobvermittlung

Die Bundesagentur für Arbeit erschwert mit verschiedenen Regelungen die rasche Eingliederung von Arbeitslosen. Das bemängelt Hugo Frey. Der Unternehmensberater aus Lautenbach hat sich darauf spezialisiert, Arbeitslose über 50 wieder in Lohn und Brot zu bringen.Unternehmensberater Hugo Frey engagiert sich für Arbeitslose über 50. Seit gut einem Jahr weiter
  • 499 Leser
DEUTSCHE BAHN / Schwierige Bedingungen

Höhere Preise möglich

Möglicherweise kommen auf Bahn-Kunden höhere Preise zu. Die Bedingungen beim inländischen Personen- und Güterverkehr sind schwierig, die Energiepreise hoch. Die Deutsche Bahn ist nach eigenen Angaben 'auf dem Weg in die Gewinnzone ein gutes Stück vorangekommen'. Sie habe im Kerngeschäft 'erkennbar zugelegt und ihr Ergebnis zum Vorjahr erneut verbessert', weiter
  • 350 Leser
ALLIANZ / Dresdner Bank macht Fortschritte

Im Zeichen der Stärke

Deutschlands größter Versicherungskonzern, Allianz, kommt dank Fortschritten bei der Tochter Dresdner Bank und bei der Sachversicherung gut voran. 'Wir schauen mit Optimismus in die Zukunft. Unsere Gruppengesellschaften sind auf gutem Weg, unsere hoch gesteckten Ziele zu erreichen', sagte Allianz-Chef Michael Diekmann gestern in München. Für das laufende weiter
  • 345 Leser

INTERVIEW: Wichtige Vorsorge

Man muss einen allgemeinen Geist dafür wecken, dass jeder für seinen Gesundheit verantwortlich ist und etwas tut, sagt der Münchner Medizin-Professor Martin Halle. ·· Im Vergleich zu Skandinavien ist Deutschland bei der Gesundheitsprävention ein Entwicklungsland. Trifft dies zu und warum? MARTIN HALLE: Die Skandinavier haben bereits Ende der 60er und weiter
  • 376 Leser
EISHOCKEY

Ivan Hlinka tot

Tschechiens Eishockey-Nationaltrainer Ivan Hlinka ist gestern bei einem Verkehrsunfall getötet worden. Der 54-Jährige war mit seinem Auto in der Nähe von Karlsbad mit einem Lkw zusammen gestoßen und schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht worden. Dort starb er. Hlinka war mit dem Team 1998 Olympiasieger und ein Jahr später Weltmeister geworden. weiter
  • 446 Leser
TURNEN / Deutsche Mannschaft kann sich im Finale nicht steigern und belegt Platz acht

Japan springt zurück auf den Thron

Japan ist zum sechsten Mal Mannschafts-Olympiasieger im Turnen. Die Asiaten siegten gestern Abend in Athen im Finale der besten acht Mannschaften mit 173,821 Punkten. Das deutsche Team mit dem 16-jährigen Fabian Hambüchen belegte mit 167,372 Punkten Rang acht. Alles riskiert, nichts verloren: Deutschlands Turner sind im Mannschafts-Finale an ihre gegenwärtigen weiter
  • 303 Leser
RAD / NOK-Präsident Klaus Steinbach lässt Gnade walten

Judith Arndt darf morgen starten

Judith Arndt wird trotz ihrer rüden Geste beim Straßen-Radrennen nicht ausgeschlossen. Die Silbermedaillen-Gewinnerin aus Leipzig war am Sonntag mit dem 'Stinkefinger' durchs Ziel gerollt, weil sie sich darüber ärgerte, dass ihre Freundin Petra Roßner nicht für Olympia nominiert wurde. Nach Verhängung einer Geldbuße von 130 Euro durch den Internationalen weiter
  • 316 Leser
REFORMEN / Regierung will Bürger am Telefon und im Internet informieren

Kanzler geht in Offensive

CDU und PDS empören sich über 'Volksfront'-Vorwurf
Die Regierung will den Streit über die Arbeitsmarktreformen versachlichen und hat dazu eine Informationskampagne gestartet. Bürger können sich am Telefon und im Internet kundig machen. Doch der politische Streit geht weiter. Der Begriff 'Volksfront' sorgt für Ärger. Die Bundesregierung geht nach massiver Kritik an ihrer Informationspolitik zur Arbeitsmarktreform weiter
  • 340 Leser
REGIEWETTBEWERB

Katalane holt Preis mit Brecht

Der katalanische Regisseur Alex Rigola hat den diesjährigen Regie-Wettbewerb Montblanc Young Directors Award der Salzburger Festspiele gewonnen. Der Leiter des Teatre Lliure aus Barcelona erhielt die mit 10 000 Euro und dem exklusiv entworfenen 'Max Reinhardt Pen' dotierte Auszeichnung für seine Inszenierung des Brecht-Dramas 'Die heilige Johanna der weiter
  • 281 Leser
FECHTEN / Die Florett-Herren enttäuschen

Keine Flügel im einstigen Hangar Nur Joppich kommt bis ins Viertelfinale

Es war ein ähnliches Bild wie bei den Degen-Damen am Tag zuvor: Enttäuscht verließen die deutschen Florettspezialisten die Fechthalle in Hellenikon. Ralf Bißdorf und André Weßels verloren schon das erste Gefecht, Weltmeister Peter Joppich schied im Viertelfinale aus. Auf dem ehemaligen Flughafen-Areal in Hellenikon an Athens Küste ist ein gigantischer weiter
  • 374 Leser
FUSSBALL-NATIONALELF / Wirbel vor Länderspiel in Österreich

Klinsmann kippt Kahn

Ballack Kapitän - Rüffel für Sepp Maier - Comeback von Linke
Oliver Kahn als Kapitän entmachtet, Michael Ballack zum neuen Spielführer bestimmt, Bundes-Torwart-Trainer Sepp Maier abgemahnt und Thomas Linke aus dem Ruhestand geholt: Jürgen Klinsmanns erster Arbeitstag als Fußball-Bundestrainer verlief turbulent. Vor seinem Premieren-Länderspiel als Bundestrainer der deutschen Fußball-Nationalelf morgen in Wien weiter
  • 315 Leser
LANDWIRTSCHAFT

KOMMENTAR: Bittere Botschaft

HELMUT SCHNEIDER Die Landwirtschaft der Europäischen Union ist immer eine staatlich kontrollierte Branche gewesen. Die Folgen sind bekannt: Angesichts von Überproduktion kam der regulierte Agrarmarkt in Schwierigkeiten. Unter diesem Anpassungsdruck stehen die Bauern in Baden-Württemberg seit langem, das ist nichts Neues. Neu ist leider auch dies nicht: weiter
  • 339 Leser
DOPING

KOMMENTAR: Schmierenkomödie

JOACHIM SPIEGLER Die Farce um die griechischen Leichtathletikstars Kostas Kenteris und Ekaterini Thanou wird immer grotesker. Leider beteiligt sich nun auch das Internationale Olympische Komitee (IOC) mit unendlichem Langmut an dieser Schmierenkomödie. War die erste Verschiebung einer Anhörung der Doping-Verdächtigen noch halbwegs plausibel, so ist weiter
  • 276 Leser
US-TRUPPEN

KOMMENTAR: Überrest zweier Epochen

DETLEV AHLERS Es ist keine Schönrederei, dass in Berlin und Washington verbreitet wird, der sich anbahnende Abzug der US-Soldaten aus Deutschland sei keine Strafe für die Verweigerung der militärischen Hilfe im Irak. Denn es ist offensichtlich, dass die Truppen in der ehemaligen amerikanischen Zone Deutschlands ein Relikt zweier abgelaufener Epochen weiter
  • 257 Leser
ENERGIE

Kostrom im Aufwind

BERLIN· Ökostrom aus Sonne, Wind, Wasser oder Biomasse hat im ersten Halbjahr 2004 erstmals zehn Prozent des Gesamtverbrauchs an Elektrizität gedeckt, teilte das Umweltministerium in Berlin mit. 2003 hatte der Anteil von Strom aus regenerativen Quellen bei 7,9 Prozent gelegen. Das Ministerium erklärte die Steigerung zum einen damit, dass 2003 extrem weiter
  • 277 Leser
BKK

Krankenstand auf Rekordtief

Angesichts dauerhafter Massenarbeitslosigkeit hat der Krankenstand im ersten Halbjahr einen neuen historischen Tiefstand erreicht. Wie der Bundesverband der Betriebskrankenkassen gestern mitteilte, sank der Wert auf 3,6 Prozent - deutlich weniger als die 4,2 Prozent im ersten Halbjahr 2003. Der Verband bezog sich auf die Auswertung der Daten von BKK-Versicherten, weiter
  • 380 Leser
HANDBALL

Krebietke hat genug

Stefan Krebietke, der vor acht Jahren über Göppingen zum Handball-Bundesligisten TuSEM Essen wechselte, beendet seine Erstliga-Karriere. Der 33-Jährige, der gelernter Außenspieler ist, will sich künftig mehr Zeit für Familie und Studium nehmen. Der 27-fache Nationalspieler wird kürzer treten und sich wahrscheinlich einem Regionalligisten anschließen. weiter
  • 386 Leser

Kulturtipp

Rattle in Baden-Baden Kurz nach dem 'Parsifal' unter der Leitung von Kent Nagano folgt im Festspielhaus Baden-Baden der nächste prominente Dirigent aus Berlin mit einem Werk Richard Wagners. Sir Simon Rattle dirigiert am Samstag, 21. August, 20 Uhr, seine erste Einstudierung des 'Rheingold'. Bevor sich Rattle in den kommenden Jahren mit den Berliner weiter
  • 332 Leser
EURO

Kurs legt zu

Der Kurs des Euro ist gestern gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2337 (Freitag: 1,2219) Dollar fest. Der Dollar kostete 0,8106 (0,8184) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Referenzkurse für 1 EUR auf 0,6702 (0,6701) britische Pfund, 136,66 (136,50) japanische Yen und 1,5325 (1,5347) Schweizer Franken fest. weiter
  • 379 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Schweine im Maisfeld Eine Rotte von Hängebauchschweinen treibt bei Ettenheim (Ortenaukreis) ihr Unwesen. 'Wir vermuten, dass die Tiere unzulässiger Weise ausgesetzt wurden', sagte ein Polizeisprecher. Schon seit drei Wochen fressen die Schweine in zahlreichen Maisfeldern. Bisher konnten die Tiere nicht eingefangen werden. Da sie kein jagdbares Wild weiter
  • 335 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Weniger Beschäftigte Der Umsatz der deutschen Industrie ist im Juni im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 14,9 Prozent auf 125,4 Mrd. EUR gestiegen. Die Zahl der Beschäftigten nahm im Jahresvergleich um 2,0 Prozent auf 6 Mio. ab, berichtete das Statistische Bundesamt in Wiesbaden. Flaute bei Gastwirten Bei den Gastwirten herrscht weiter Flaute. Der weiter
  • 388 Leser

Körpergewicht-Index

Das Übergewicht wird nach dem Body Mass Index (BMI) berechnet. Das Körpergewicht wird zweimal durch die Körpergröße in Metern geteilt. Die Weltgesundheitsorganisation stuft Erwachsene mit einem BMI über 25 als übergewichtig ein. Menschen mit einem Wert von über 30 gelten als krankhaft übergewichtig. Untergewichtig ist man bei BMI unter 18,5. weiter
  • 351 Leser
JUSTIZPOLITIK

LEITARTIKEL: Falsche Bescheidenheit

BETTINA WIESELMANN Ulrich Goll ist ein so selbstbewusster wie besonnener Mann. Dem alten und neuen Justizminister des Landes platzt kein unbedachtes Wort heraus. Dabei scheut sich der Liberale nicht, klar Position zu beziehen - argumentativ meist blendend abgestützt und gern auch unabhängig von der Parteilinie. Doch jetzt, nach seiner überraschenden weiter
  • 286 Leser

Leute im Blick

Prinz William Der britische Prinz William (22) nimmt seine Freundin Kate Middleton (22) zu einem Familienurlaub mit seinem Vater Charles und dessen Geliebter Camilla Parker Bowles nach Schottland mit. Einem Bericht des 'Mirror' zufolge werden Prinz William und Kate Middleton in Birkhall wohnen: Die einstige Residenz der 'Queen Mum' liegt nur zehn Minuten weiter
  • 392 Leser
ENERGIE

Lpreis fällt leicht

Die Ölmärkte haben mit leichter Entspannung auf den Sieg von Venezuelas Staatspräsident Hugo Chávez in der Abstimmung über seine Amtsenthebung reagiert. An den Handelsplätzen entfernten sich die Notierungen gestern etwas von den Rekordmarken, die zum Handelsschluss in der vorigen Woche erreicht worden waren. Dennoch blieb das Preisniveau hoch.Venezuela weiter
  • 438 Leser
AKTIENMÄRKTE

Lpreis hilft dem Dax

Ein rückläufiger Ölpreis und freundliche Eröffnungsvorgabe der Wall Street haben dem Deutschen Aktienindex (Dax) gestern Auftrieb gegeben. Im Blickpunkt stand die Allianz, die positive Quartalszahlen vorlegte. Tagesgewinner waren jedoch Lufthansa-Aktien, die vom rückläufigen Ölpreis profitierten. Tui stiegen erneut an, nachdem Medien am Wochenende über weiter
  • 370 Leser

Medaillen

JUDO MÄNNER, bis 73 kg ·GOLD:|Lee Won-Hee (Südkorea) ·SILBER:|Witali Makarow (Russland) ·BRONZE:|James Pedro (USA) |||Leandro Guilheiro (Brasilien) 5. Daniel Fernandez (Frankreich), 5. Victor Bivol (Moldawien), 7. Dawid Kewchischwili (Geor-gien), 7. Joao Neto (Portugal). FRAUEN, bis 57 kg ·GOLD:|Yvonne Bönisch (Potsdam) ·SILBER: |Kye Sun-Hui (Nordkorea) weiter
  • 323 Leser

Medaillen & Plätze

SCHWIMMEN MÄNNER, 200 m Freistil ·GOLD:|Ian Thorpe (Australien) 1:44,71 ·SILBER:|Pieter van Den Hoogenband |||(Niederlande) 1:45,23 ·BRONZE: Michael Phelps (USA) 1:45,32 4. Klete Keller (USA) 1:46,13, 5. Grant Hackett (Australien) 1:46,56, 6. Rick Say (Kanada) 1:47,55, 7. Simon Burnett (Großbritannien) 1:48,02, 8. Emiliano Brembilla (Italien) 1:48,40. weiter
  • 346 Leser
GESELLSCHAFT / Vollkornbrot für alle, die in London keinen Toast mehr sehen können

Mit deutscher Leberwurst auf Kundenfang

In der britischen Metropole London hat ein Düsseldorfer offenbar eine Marktlücke entdeckt. Er verkauft original deutsche Wurst und deutsches Vollkornbrot. 'Hier gehts in erster Linie um die Wurst', sagt Klaus Kuhnke. Der 43 Jahre alte Koch aus Düsseldorf hält ein Vorhängeschloss in der Hand. Gerade hat er den Laden 'German Wurst Delicatessen' aufgesperrt. weiter
  • 255 Leser
BOXEN / Vitali Tajbert stürmt ins Achtelfinale

Mit flinken Füßen und Fäusten

Die olympische 'Operation Gold' ist für Box-Europameister Vitali Tajbert (Velbert) in Athen überaus vielversprechend angelaufen. Der 23 Jahre alte Federgewichtler zog mit einem beeindruckenden Sieg wegen Überlegenheit in der dritten Runde gegen den Argentinier Daniel Brizuela als vierter Deutscher in das Achtelfinale ein. 'Das war für den ersten Turnierauftritt weiter
  • 299 Leser
PROZESS

Mord auf Minensucher

Acht Monate nach dem Mord an einer 19-jährigen Marinesoldatin beginnt heute der Prozess gegen einen damals gleichaltrigen Kameraden des Opfers. Der Mann steht wegen Mordes vor der Jugendstrafkammer des Landgerichts Kiel. Der Zeitsoldat soll die Obermaatin im Dezember 2003 auf dem Minensucher 'Mühlhausen' in ihrer Kabine getötet haben, nachdem sie offenbar weiter
  • 245 Leser
HANDBALL / Deutschland schlägt Ägypten 26:14

Nach Schützenfest heiß auf den Titel

Im Stile eines Champions haben die deutschen Handballer auch Angstgegner Ägypten eine Lehrstunde erteilt. Der Europameister überzeugte mit 26:14 (14:5). Deutschlands Handball-Europameister bleiben bei den Olympischen Spielen auf Erfolgskurs und haben das erste Etappenziel in Athen fast erreicht. Das Team von Bundestrainer Heiner Brand gewann auch das weiter
  • 354 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Sieg für Venezuelas Präsident Venezuelas linksnationalistischer Staatspräsident Hugo Chavez (50) hat ein Referendum über seine Amtsenthebung für sich entschieden. Wie die oberste Wahlbehörde CNE in Caracas mitteilte, stimmten 58,25 Prozent von 8,5 Millionen Wählern gegen die Absetzung des Staatschefs, der seit Anfang 1999 mit Unterbrechungen durch Putschversuche weiter
  • 300 Leser
STUDIE / Hilfe für Eltern, oder aber auch für Abnehm-Willige

Naschkatzen bevorzugen farbenfrohe Mischungen

Bunt gemischte Süßigkeiten verführen eher zum Naschen als gleichfarbige. Dieses Studienergebnis stellt das Magazin 'Bild der Wissenschaft' vor. US-Forscher hatten ihren Testpersonen Schalen voller Gelee-Bonbons, den Jelly Beans, in sechs verschiedenen Farben vorgesetzt - als bunte Mischung und nach Farben sortiert. Dabei aßen die Probanden 69 Prozent weiter
  • 247 Leser
KULTURGUT / Architekt hadert mit Denkmalschützern

Nicht Herr auf der eigenen Burg

Mit dem Kauf einer Burg verband ein Architekt große Pläne. In den alten Mauern sollten Restaurants und Seminarräume entstehen, im Park wollte er ein Hotel mit 200 Betten errichten. 14 Entwürfe lehnte das Landesdenkmalamt ab, und es folgen ständig neue Auflagen. Roland Weimar (67), Architekt aus Flein bei Heilbronn, hat in seinem Berufsleben 'ein paar weiter
  • 675 Leser
FREIZEIT / Landschaftsarchitekt setzt sich für attraktivere Spielplätze ein

Nicht nur die Kleinen wollen lustig toben

'Nur für Kinder bis zwölf' - Schilder dieser Art stehen auf vielen Spielplätzen. Auch die Geräte sprechen vor allem die Kleinen an, so dass Ältere ohnehin nicht mehr viel auf dem Platz anfangen können. Diese Praxis sei unsinnig, findet ein Landschaftsarchitekt. Spielplätze müssen nach Ansicht des Überlinger Landschaftsarchitekten René Fregin so gestaltet weiter
  • 345 Leser
CELESIO / Ergebnis im ersten Halbjahr zweistellig gesteigert

Pharmagroßhändler wächst kräftig

Der größte europäische Pharmagroßhändler Celesio (Stuttgart) hat im ersten Halbjahr sein Ergebnis kräftig gesteigert. Wie das Unternehmen mitteilte, stieg das Ergebnis vor Steuern um 24,1 Prozent auf 208 Mio. EUR. Vorstandschef Fritz Oesterle zeigte sich zufrieden, mahnte aber auch. 'Wir müssen die erbrachte Leistung nachhaltig sichern. Dies wird nur weiter
  • 366 Leser
FILM / Berlinale-Gewinner Fatih Akin verpflichtet Hanna Schygulla

Pianistin in der 'Soul Kitchen'

Berlinale-Gewinner Fatih Akin ('Gegen die Wand') hat für seinen neuen Spielfilm 'Soul Kitchen' Hanna Schygulla als Darstellerin gewonnen. In dem Film, einer Komödie, spielen Adam Bousdouskos und Idil Üner die Hauptrollen. Über Schygullas Mitwirken freue er sich besonders, da er ein Bewunderer von Rainer Werner Fassbinder sei, sagte der 30-jährige Hamburger weiter
  • 304 Leser
YUKOS

Pleite ist absehbar

Der zu Steuernachzahlungen in Milliardenhöhe verurteilte russische Ölkonzern Yukos hält eine Pleite in den nächsten Tagen für sehr wahrscheinlich. 'Alles Bargeld haben wir bereits zusammengekratzt. Wir können nicht überleben', sagte Yukos-Finanzvorstand Bruce Misamore in einem Interview. Die Justizbehörden halten im Zwangsvollstreckungsverfahren gegen weiter
  • 372 Leser
VERKEHR / Unfall auf der Autobahn

Polizei verfolgt Tiefflieger

Ein Tiefflieger hat auf der Autobahn bei Hirschberg-Großsachsen (Rhein-Neckar-Kreis) einen Unfall verursacht. Das im französischen Hagenau gestartete Kleinflugzeug habe die A 5 in etwa 10 bis 15 Meter Höhe überflogen, teilte die Autobahnpolizei in Karlsruhe mit. Da einige Autofahrer mit einer Notlandung rechneten, sei es zu einem Stau gekommen. Am Stauende weiter
  • 292 Leser
TANZEN

Premiere in Stuttgart

Die 'German Open Championships' (GOC) des Tanzsports stehen vor ihrer Stuttgarter Premiere. Nach 17 Jahren in Mannheim werden beim 18. Internationalen Tanzfestival von heute an bis Samstag im Kongresszentrum Liederhalle 1800 Paare aus 40 Nationen erwartet, die in 28 Wettbewerben um die GOC-Titel kämpfen. Die beiden Grand-Slam-Turniere der Amateure sind weiter
  • 296 Leser
ARBEITSMARKT

Proteste auch im Südwesten

Die Montagsdemonstrationen gegen die Arbeitsmarktreform Hartz IV haben sich auch auf Baden-Württemberg ausgeweitet. In Mannheim etwa forderten Demonstranten ein Ende des Sozialabbaus. Die Initiatoren sprachen von 700 Teilnehmern. In Stuttgart kamen rund 200 Menschen zusammen. 'Wer uns die Armut diktieren will, hat auch kein Recht über uns zu regieren', weiter
  • 284 Leser
ZAHNERSATZ

Prozentbeitrag statt Pauschale

Bei der Zahnersatz-Versicherung zeichnet sich eine gravierende Änderung ab. Gesundheitsministerin Ulla Schmidt bevorzugt einen prozentualen Beitrag vom Einkommen statt der geplanten Pauschale von sechs bis acht Euro. Das würde vor allem Rentner und Geringverdiener entlasten. Für Gutverdiener wären die 0,3 bis 0,4 Prozent vom Einkommen für die vom 1. weiter
  • 345 Leser
FEUER

Präsidentin kokelt

Der am Samstag bei einem Empfang von Olympia-Chefin Gianna Angelopoulos-Daskalaki entfachte Brand im Athener Stadtteil Filothei beschäftigt die Staatsanwaltschaft. Bei dem Fest auf dem Anwesen der Präsidentin des Organisationskomitees war ein Feuerwerk veranstaltet worden, das auf einem Hügel einen Brand verursachte. Der jedoch wurde schnell gelöscht weiter
  • 306 Leser
VIELSEITIGKEITSREITEN

Quintett auf Medaillenkurs

Die deutschen Vielseitigkeitsreiter gehen als Medaillenkandidat in den Geländeritt. Das Quintett liegt nach der gestern beendeten Dressur mit 114,40 Strafpunkten auf Platz drei und hat damit beste Aussichten. Nach einer spannenden Aufholjagd führt Großbritannien (113,20) vor Frankreich (113,40). Edelmetall winkt auch in der Einzelwertung, in der Bettina weiter
  • 314 Leser

RANDNOTIZ: Frau Meltemi bläst gewaltig

UTE GALLBRONNER Ein Lüftchen im Moloch Athen mag ja bei mehr als 35 Grad ganz angenehm sein. Aber die Dame Meltemi bläst seit zwei Tagen doch gewaltig um die Ecken und treibt rote Staubwolken durchs Olympiagelände. Bei den Ruderern in Schinias ging gestern gar nichts mehr. Windstärken bis zu 11 Metern pro Sekunde verbannten die schmalen Boote an Land. weiter
  • 265 Leser
RADSPORT / Gerolsteiner Profi hofft auf Gesetz der Serie

Richtiger Kurs für Rich

Nach der ersten Trainingsfahrt auf dem 48 Kilometer langen Parcours des olympischen Zeitfahrens in Vouliagmeni strahlte Michael Rich: 'Mein Kurs'. Der 34-jährige Radprofi vom Team Gerolsteiner zählt morgen zu der Hand voll Topfavoriten beim Zeitfahren in Athen. Der zweifache Vize-Weltmeister im Kampf gegen die Uhr hofft dabei auf das Gesetz der Serie. weiter
  • 264 Leser
LERNMITTELFREIHEIT

Schavan will Geld umlenken

Kultusministerin Annette Schavan (CDU) und der Gemeindetag haben angesichts der finanziellen Probleme des Landes erneut die in der Verfassung verankerte Lernmittelfreiheit in Frage gestellt. Auch die FDP forderte gestern, die Lernmittelfreiheit 'auf den Prüfstand' zu stellen. Kürzlich hatte der kleinere Koalitionspartner die Abschaffung der Lernmittelfreiheit weiter
  • 326 Leser
FORMEL 1 / Ganz Italien feiert die Erfolge der Scuderia

Schumi stolz auf die Ferrari-Familie

Ferrari-Präsident Luca di Montezemolo hat sich über den Doppelsieg seines Teams beim Großen Preis der Formel 1 in Budapest und der Eroberung des WM-Konstrukteurstitels überglücklich gezeigt. 'Ich bin sehr stolz. Wir widmen diesen Sieg ganz Italien', meinte Montezemolo. Maranello feierte mit Autokorsos und Glockenläuten den neuen Erfolg Ferraris. Bis weiter
  • 306 Leser
TURNEN / Fabian Hambüchen - Deutschlands größte Hoffnung

Sie nennen ihn Little, Professor oder Granate

Seine Schulkameraden nennen ihn 'Little', bei den Auswahlgefährten heißt er 'Kurzer' und in Athen ist er 'Professor': Beim ersten Olympia-Auftritt erwies sich der Kleinste als der Größte. Fabian Hambüchen bestätigte seinen Ruf als Deutschlands größte Turner-Hoffnung. Gern wurde in Griechenlands Metropole der Spruch von Ex-Weltmeister Eberhard Gienger weiter
  • 303 Leser
WASSERSPRINGEN / Deutsches Synchron-Duo mit phänomenalem Auftritt

Silber für Schellenberg und Wels

Die Wasserspringer Tobias Schellenberg und Andreas Wels haben als Zweite im Synchron-Wettbewerb vom 3-m-Brett die vierte Medaille für Deutschland gewonnen. Mit einem phänomenalen letzten Durchgang haben Andreas Wels und Tobias Schellenberg dem Deutschen Schwimm-Verband mit Silber die erste Medaille bei den Olympischen Spielen in Athen beschert. In einer weiter
  • 327 Leser
GOLF

Singh rüttelt an Woods Thron

Vijay Singh hat das 'Monster vom Lake Michigan' gezähmt und mit seinem 3. Major-Triumph bei der 86. US-PGA- Championship den Höhepunkt seiner Golf-Karriere erreicht. 'Ich wollte einen großen Sieg, und er kam zur rechten Zeit', freute sich der 41-jährige Fidschianer nach dem dramatischen Finale in Haven/Wisconsin. Im Stechen hatte er sich auf dem mit weiter
  • 227 Leser

So ists richtig: Nicht im Stadtrat

Ein wegen schweren sexuellen Missbrauchs von Kindern verurteilter Friseur, über den wir am 13. August berichteten, war nach Angaben des Bürgermeisters seiner Heimatstadt im Kreis Heilbronn nicht Mitglied des Gemeinderates. Der Vorsitzende des FDP-Ortsvereins hat bei der Wahl im Juni erfolglos kandidiert. eb weiter
  • 358 Leser
GESUNDHEIT / Mit Bewegung und sanftem Abnehmen lassen sich Volkskrankheiten stark eindämmen

Spaziergänge wirken Wunder

In zehn Jahren hat sich die Zahl der an Alterszucker Erkrankten verdoppelt
Viele Menschen begreifen Herzinfarkte oder Diabetes als Schicksalsschlag. Doch die großen Volkskrankheiten entstehen nicht aus heiterem Himmel. In vielen Fällen lassen sie sich leicht vermeiden. Auch ist es möglich, mit solch massiven Störungen noch lange zu leben. 'Das ist Sten', stellt Bente Klarlund Pedersen einen 43-Jährigen vor. Als junger Mann weiter
  • 284 Leser
ZUSCHAUER / Organisatoren wollen Preise nicht reduzieren

Stadien nur halb voll

Ein Zuschauermagnet sind die Olympischen Spiele in Athen noch nicht. Die Sportstätten waren am Sonntag nur gut zur Hälfte ausgelastet. Wie das Organisationskomitee (Athoc) bestätigte, wurden von 322 135 zur Verfügung stehenden Tickets nur 181 322 verkauft. Das entspricht einer Quote von 56 Prozent. Nur acht von 53 Ereignissen waren ausverkauft, selbst weiter
  • 429 Leser
GERUCH / Kaninchen auf Fußballfeld

Stinkende Schuhe gegen Plage

Mit stinkenden Schuhen will ein belgischer Fußballclub die Kaninchen von seinem Sportplatz vertreiben. 'Kaninchen mögen den Geruch alter Schuhe nicht', sagte der Vorsitzende des flämischen Provinzclubs Cercle Oedelem, Eddy Spyré. Weil die putzigen Nager immer wieder Löcher in den Rasen graben und damit die Gesundheit seiner Spieler gefährden, rief Spyré weiter
  • 389 Leser
Vermissten-Fall

Suchaktion blieb erfolglos

Vor einer Woche ist die 15-jährige Kristina aus Pforzheim verschwunden. Die Polizei schließt nicht aus, dass das Mädchen einem Verbrechen zum Opfer gefallen ist. weiter
  • 315 Leser

Südwesten ist ein wichtiger Standort

Baden-Württemberg ist ein wichtiger Militärstandort für die USA. Vertreten sind das militärische Hauptquartier Eucom, das Einsätze der Amerikaner in 91 Ländern koordiniert, in Stuttgart sowie das Hauptquartier der Landstreitkräfte, Usareur, in Heidelberg. Rund 10 000 US-Soldaten arbeiten zwischen Main und Bodensee. Mitsamt den Zivil-Angestellten und weiter
  • 291 Leser

Telegramme

fussball:Neben dem zu Jürgen Klinsmanns A-Nationalelf abberufenen Robert Huth (FC Chelsea) muss U-21-Nationalcoach Dieter Eilts heute beim Test-Länderspiel in Celle gegen Litauen (20 Uhr/DSF) auch den verletzten Frankfurter Alexander Meier ersetzen.fussball:Bundesligist Borussia Dortmund hat Berichte dementiert, wonach die Juli-Gehälter noch nicht an weiter
  • 342 Leser
ATOMKRAFT / 'Rückbau' in der Wiederaufarbeitungsanlage Karlsruhe

Teurer Müll hinter dicken Mauern

Vor der endgültigen Lagerung muss hochradioaktive Flüssigkeit verglast werden
Von 1971 bis 1990 war in Karlsruhe eine Wiederaufarbeitungsanlage für abgebrannte Brennstäbe aus Kernkraftwerken in Betrieb - gedacht als Pilotanlage für Wackersdorf in der Oberpfalz. Wackersdorf wurde nicht gebaut, die Anlage in Karlsruhe wird nun 'zurückgebaut'. weiter
  • 285 Leser

THEMA DES TAGES: Richtig essen und bewegen

Aller Gesundheitsaufklärung zum Trotz breiten sich Zivilisationskrankheiten wie Zucker dramatisch aus. Martin Hofmann beschreibt, auf welch einfache Weise jeder selbst vorbeugen kann. Im Interview fordert ein Medizin-Professor, gesunde Lebensführung zu belohnen. weiter
  • 370 Leser
ERMITTLUNGEN / Aufmerksame Banken warnen Zahnärzte rechtzeitig

Trickbetrug mit Rückerstattungen vereitelt

Der Versuch von Trickbetrügern, Zahnärzte in ganz Deutschland um jeweils vierstellige Summen zu prellen, ist misslungen. Nach Überprüfung der Konten sei kein realer Schaden entstanden, teilte die Kriminalpolizei in Stuttgart mit. In den Schreiben der Betrüger ging es um die Rückerstattung von angeblich überzahlten Arbeitgeberbeiträgen. Beigefügt waren weiter
  • 329 Leser
SENSATIONSFUND

Trüffel in Ostfriesland

Echte Trüffel hat ein Ostfriese in seinem Garten bei Emden entdeckt. Die Behörden der Stadt bestätigten den Fund. 'Das ist eine Sensation. Noch nie wurden diese Trüffel nördlicher als Frankfurt gefunden', erläuterte ein Pilzsachverständiger von der Deutschen Gesellschaft für Mykologie. Der genaue Fundort der 'ostfriesischen' Trüffel wird freilich geheim weiter
  • 390 Leser
SCHWIMMEN / Antje Buschschulte landet nur auf dem sechsten Platz

Tränen statt Triumphe

Franziska van Almsick zittert sich ins Finale
Die gesamte deutsche Mannschaft im Rücken nutzte nichts: Sowohl Antje Buschschulte als auch Sarah Poewe schwammen in Athen an der Medaille vorbei. Franziska van Almsick zitterte sich ins Finale über 200 m Freistil. Auch sie offenbarte Schwächen auf der letzten Bahn. Täglich darf die deutsche Mannschaft an einer anderen Stelle Platz nehmen auf den Rängen weiter
  • 337 Leser
WAFFEN

Tödliches Versehen

Ein Mann hat in Houston (Texas) seine fünfjährige Stieftochter erschossen, weil er sie für einen Einbrecher hielt. Der Texaner hatte Geräusche im Haus gehört und zum Revolver gegriffen. Als das Mädchen die Tür zu seinem Schlafzimmer öffnete, schoss er ihm in die Brust. In Amerika sind 220 Millionen Waffen in Privatbesitz und solche Unfälle keine Seltenheit. weiter
  • 325 Leser
IRAK / Nationalkonferenz schickt Delegation zu den Aufständischen

US-Panzer rücken auf Moschee in Nadschaf vor

Die Kämpfe in der Pilgerstadt Nadschaf dauern trotz eines Friedensappells der irakischen Nationalkonferenz unvermindert an. Anhänger des radikalen schiitischen Predigers Muktada al-Sadr lieferten sich gestern neue Gefechte mit amerikanischen und irakischen Soldaten. Die US-Truppen rückten mit Panzern bis auf 500 Meter an die Imam-Ali-Moschee heran, weiter
  • 305 Leser
Kabel Deutschland

Verlust verringert

Nach der Übernahme durch Finanzinvestoren im vergangenen Jahr hat der Kabelnetzbetreiber Kabel Deutschland gestern erstmals Geschäftszahlen vorgelegt. Der deutsche Marktführer verringerte im zweiten Quartal seinen Nettoverlust von 19,3 Mio. EUR im Vorjahreszeitraum auf 4,3 Mio. EUR. Spätestens Anfang 2005 wolle die Kabel Deutschland GmbH (KDG) auf Quartalsbasis weiter
  • 366 Leser
ERNÄHRUNG / Müsli statt Cornflakes

Von schlechten und guten Kohlehydraten

Noch debattieren die Forscher, wie stark gute und schlechte Kohlenhydrate wirken. Dass Menschen mehr Obst und Gemüse essen sollen, ist aber unumstritten. Die einen halten das Konzept für zu ungenau, andere schwören darauf. Lilian Cheung, Ernährungswissenschaftlerin an der Havard Universität, propagiert die Methode, auf den 'glykämischen Index' und die weiter
  • 354 Leser
DIABETES

Wie das Zähneputzen

Ohne Vorträge geht es auch im Diabeteszentrum des Krankenhauses Radolfzell nicht. Aber theoretische Erklärungen überzeugen die Patienten weit weniger als ganz praktisches Tun, schildert Wolf-Rüdiger Klare seine jahrelangen Erfahrungen mit Diabetikern. Bei den regelmäßigen Schulungstreffen kann daher jeder Teilnehmer die Behauptung des Oberarztes prüfen, weiter
  • 357 Leser

Wiederaufarbeitung

In der Wiederaufarbeitungsanlage im Forschungszentrum Karlsruhe wurden von 1971 bis 1990 Brennstäbe aus den eigenen Versuchsreaktoren sowie den Kernkraftwerken Obrigheim, Stade und Neckarwestheim aufgearbeitet. Bei dieser Abtrennung von wieder verwertbarem Uran und Plutonium bleibt eine hochradioaktive Flüssigkeit zurück (Highly Active Waste Concentrate). weiter
  • 376 Leser

Windjammertreffen. Matrosen klettern ...

...in Cuxhaven beim 'Tall Ship Race' in der Takelage des niederländischen Schiffes 'Stadt Amsterdam'. 67 Schiffe haben an einer vierwöchigen Regatta teilgenommen, die in Cuxhaven endete. Das Treffen wird morgen mit einer Parade auf der Elbe abgeschlossen. weiter
  • 386 Leser
IMPFUNG

Windpocken oft unterschätzt

Die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) hat zur Windpocken-Impfung von Kindern und Jugendlichen aufgerufen. Die Bedeutung der Krankheit werde unterschätzt, sagte der KBV-Vorsitzende Manfred Richter-Reichhelm in Berlin. Nach einer Umfrage in 300 Arztpraxen seien schwere Krankheitsverläufe häufiger aufgetreten als erwartet. Die KBV schätzt, dass es weiter
  • 319 Leser
BAUWESEN / 16 Jugendliche planen in Stuttgart eine 'Stadt der Zukunft

Wissenschaft, die Spaß macht

Universität unterstützt das Projekt des TV-Magazins 'Nano' - 250 Bewerbungen
Beim 'Nano-Camp 2004', einem Projekt des Fernsehsenders 3sat, werden sich bis Freitag 16 Jugendliche mit Fragen rund um Städtebau und Stadtplanung beschäftigen. Mitten in Stuttgart entstand zu diesem Zweck ein Containerdorf, in dem die jungen Leute wohnen. · Die Sonne brennt auf das Brachland hinter dem Stuttgarter Hauptbahnhof. In der Hitze planen weiter
  • 325 Leser
GEMEINDETAG / Klagen über leere Kassen

Zum Investieren fehlt Kommunen das Geld

Die Lage wird immer schlechter, Städte und Gemeinden können kaum noch investieren. Der Gemeindetag warnt das Land davor, den Finanzausgleich zu kürzen. Alle 1110 Gemeinden im Land zusammen verfügen in diesem Jahr nur noch über 45 Millionen Euro Investitionsmittel, die selbst erwirtschaftet sind. Das geht aus dem neuen Gemeindefinanzbericht hervor, den weiter
  • 252 Leser
BADMINTON

Zweimal 15:0

Das deutsche Badminton-Doppel Nicole Grether (Berlin) und Juliane Schenk (Lüdinghausen) hat im Schnelldurchgang das Achtelfinale erreicht. Die Weltranglisten-17. besiegten das südafrikanische Gespann Michelle Edwards und Chantal Botts in nur 19 Minuten 15:0, 15:0. Nächster Gegner für die deutschen Frauen ist heute das dänische Doppel Jörgensen/Olsen. weiter
  • 243 Leser

Leserbeiträge (4)

"Für Frauen ein ehrenvolles Dokument"

Zu "Kritik an Vatikan-Papier" (2.8.2004) Ich wette, dass die meisten Kritiker den Text überhaupt nicht gelesen haben. Sie haben etwas aus den Medien mitbekommen. Diese aber waren vorwiegend an dem "Haar in der Suppe" interessiert. Und wenn sie es nicht finden, dann schütteln sie so lange den Kopf darüber, bis es hineingefallen ist. Tatsächlich waren weiter
  • 610 Leser

"Lokal-Politik"

Zur Umgestaltung am Gmünder Torplatz: Was haben die Rechtschreibreform und der Gmünder Torplatz gemeinsam? Den ganzen Ablauf! Da läuft ein selbsternannter Fachmann hinter dem Schutzschild der vorgeblichen Kompetenz herum und propagiert (s)eine Idee. Die Entscheidungsträger, die diese Kompetenz nicht besitzen, sitzen da und nicken. Ist das Kind dann weiter
  • 465 Leser

"Wir rücken zusammen"

Zum Konflikt Außenbewirtschaftung Cafè Dannenmann / Cafe Botticelli in Aalen: Unserer Meinung nach sind die derzeitige Streitigkeiten zwischen Café Dannenmann und Café Botticelli unangebracht und unfair. Es ist unbestritten, dass sich das Café Dannenmann ganz deutlich von der Mainstream-Gastronomie in Aalen abhebt. Durch kulturelle Veranstaltungen weiter
  • 664 Leser

Populistische Überlegungen

Zur Diskussion um die Rechtschreibreform: Sehr gut finde ich die Entscheidung der SchwäPo, es bei der neuen Rechtschreibung zu belassen. Ich glaube, dass Politiker und besonders bestimmte Druckmedien, die sich neuerdings für die alte Rechtschreibung stark machen, populistisch handeln. Sie nutzen die verständliche Abneigung vieler, noch umzulernen. Dazu weiter
  • 471 Leser