Artikel-Übersicht vom Freitag, 20. August 2004

anzeigen

Regional (100)

Das derzeit zwar schwül-warme aber trübe und regnerische Wetter lässt viele auf einen klaren Herbst hoffen. Dann gibt es hoffentlich wieder mal sonnige Aussichten, wie jene, die unser Fotograf Oliver Polenz neben dem Aalener Tannenwäldle einfing. Der Blick schweift links über die Aalener Heide bis zur ersten Steigung nach Röthardt (rechts). Im Hintergrund weiter
  • 184 Leser
Auftakt des Summer Breeze-Festivals: Bis Samstag ist Abtsgmünd das El Dorado für Metal-Fans. Schon recht gut bevölkert war das Openair in Abtsgmünd gestern zu Beginn. Die Wiener Band "Lords of Decadence" eröffnete das Festival. Die ersten Formationen kamen eher aus der "härteren" Ecke der Metal-Szene. Von ab und an auftretenden Regenschauern haben sich weiter
Ein vierjähriger Junge befuhr am Mittwoch gegen 20 Uhr die Straße im Aalener Pflaumbach in Richtung Steigerweg. In einer Rechtskurve kam er infolge nicht angepasster Geschwindigkeit nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen ein geparktes Auto. Das Kind zog sich dabei schwere Verletzungen zu und musste ins Ostalb-Klinikum eingeliefert werden. weiter
Bei Vita Sports kann man sich noch zum Badminton oder zum Squash spielen unter (07361) 41001 anmelden. Sportsachen und Hallenschuhe mitbringen. Spielzeit von 9 bis 17 Uhr. Die Teilnahmekosten für unbegrenzte Spielzeit betragen 5,50 Euro. Sommerferien-Quiz: Schock deine Eltern-lies ein Buch! Unter diesem Motto können Kinder im Alter von 10 bis 13 Jahren weiter
und Judoverein Mit Trainingsanzug und 2,50 Euro treffen sich Kinder ab 8 Jahren ab 14 Uhr an der Zufahrt zur Halle am Flugplatz Elchingen und sehen Hunde- und Judovorführungen. WALDHAUSEN Dienstag, 24. August: Spiel und Sport Die Krabbelgruppe "Waldhasen-Krabbler" bietet Spiel, Sport und Spaß. weiter
  • 215 Leser
Kinder ab 5 Jahren bringen einen Reit-oder Fahrradhelm, Turnschuhe und 3 Euro mit und erleben von 9.30 Uhr bis 11.30 Uhr beim Hof der Familie Auracher in Hülen den kindgerechten Umgang mit Ponys und Pferden. Anmeldung unter (07363) 8511. Morgen: Tanzworkshops Kinder ab 7 Jahren treffen sich um 10 Uhr in der Turnhalle SVL mit Sportkleidung und 3 Euro weiter
Für 1,30 Euro Eintritt können Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre von 13 Uhr bis 18 Uhr im aquafit mit Wasserspielgeräten und Ähnlichem ihren Spaß haben. FACHSENFELD Heute: Erste Hilfe 8- bis 12- Jährige können im Rathaus Fachsenfeld von 14 bis 17 Uhr bei "Erste Hilfe für Kids" mitmachen. Ältere Kleidung mitbringen. Anmeldung unter (0179) 2304201. Vogelnistkästen weiter
Der Sängerbund Oberkochen veranstaltet sein Sommerfest am Wochenende vom 21. und 22. August auf dem Eugen-Bolz-Platz am Rathaus. Es werden Speisen und Getränke sowie die beliebten Sängerbriegel angeboten. Für Musik sirgt Alleinunterhalter Wolfgang Kistner. Seniorenausflug Es sind noch Plätze frei für den Seniorenausflug von der Stadtverwaltung Oberkochen weiter
Teilnehmer ab 10 Jahren treffen sich um 14 Uhr auf dem Modellflugplatz bei Lauterburg mit 3 Euro zum Bauen und Fliegenlassen von Flugmodellen. Montag, 23. August Taschen bemalen Taschen und T-Shirts werden von 14 bis 16 Uhr mit Softmalfarben bemalt. 20 Kinder von 6 bis 12 Jahren können mitmachen. Treffpunkt bei der Neuapostolischen Kirche. Anmeldungen weiter
Die Deutsche Bundesbahn kommt mit ihrem Versuch, das Reisecenter im Nördlinger Bahnhof in eine private Agentur umzuwandeln, nicht voran: sie hat bis heute keinen privaten Anbieter gefunden. Der Konzernbevollmächtigte für den Freistaat Bayern, Klaus-Dieter Josel, bestätigte seine frühere Zusage, dass der Nördlinger Fahrkartenschalter erst aufgelöst wird, weiter
  • 155 Leser
Gestern Nacht Punkt 24 Uhr gab Johannes Hauber am Fuchseck den Startschuss zum Spenden-Triathlon um Baden-Württemberg. Wolfgang Stückle, Simon Haug und Andreas Hauber (von links) radelten mitten in der Nacht die ersten Kilometer, bevor Haug in Begleitung zweier Freunde bis zum Bodensee weiter fuhr. Um 8 Uhr erreichte er bei Friedrichshafen das Seeufer weiter
  • 162 Leser
Die Neresheimer Schalmeien veranstalten am Samstag, 21. August, und am Sonntag, 22. August, das Stadtmauerfest. Der Bieranstich ist am Samstag um 16 Uhr und am Sonntag gibt es ab 10 Uhr Frühschoppen. Die Besucher werden von den Neresheimer Schalmeien, der Seniorenkapelle Nattheim und dem Musikverein Kösingen musikalisch unterhalten. Für das leibliche weiter
  • 104 Leser
Der Förderverein des SV Lauchheim lädt am Sonntag, 29. August zum 2. Kartoffelfest auf dem Marktplatz in Lauchheim. Ab 10 Uhr kann den ganzen Tag über fast alles rund um die kleine feine Knolle probiert werden. Zubereitet werden Gaisburger Marsch, Pellkartoffeln, Bratkartoffeln mit Leberkäse oder Kassler, Kartoffelpuffer, Stöpsel, Saure Rädla, Wurstsalat weiter
Eine Woche verbrachten die Ellwanger Malteser-Jugendlichen mit ihren Gruppenleitern im Zeltlager am Dennenloher See. Neben lagertypischen Aktivitäten standen auch zahlreiche Ausflüge auf dem Programm: Kartfahren in Gunzenhausen, eine Wanderung um den Altmühlsee, Rutschen und Plantschen im Erlebnisbad Kristall-Palm-Beach. Befreundete Malteser aus Ellenberg weiter
Karten für das Konzert mit dem Ensemble "Blechschaden" der Münchner Philharmoniker am 18. September um 20 Uhr in der Stadthalle gibt es ab sofort bei allen Mitgliedern des Städtischen Orchesters und der Aalener Jugendkapelle, beim Touristikservice der Stadt Aalen oder im Internet unter www.sto-aalen.de. Stadtführung Am morgigen Samstag, 21. August, weiter

"Geiersturzflug" bei den Ferienkindern in Dorfmerkingen

Zu einer Vorführung von Greifvögeln lud die Sportgemeinschaft Dorfmerkingen unter Federführung von Regina Möhring-Miehlich im Rahmen des Ferienprogramms ein. Auf dem Parkplatz zwischen der Schule und Turnhalle in Dorfmerkingen trafen sich 45 Kinder und lauschten begeistert den Ausführungen der Jägervereinigung Aalen im Ostalbkreis. Besonderer Höhepunkt weiter
  • 114 Leser

"The Phonics" spielen

Am Samstag 21.August um 20.30 Uhr spielen "The Phonics" im Biergarten der Schlossschenke. In der puristischen Besetzung Gitarre, Bass, Hammond und Schlagzeug spielt die Band aus dem Raum Ellwangen eine elektrisierende Mischung aus Soul, Jazz, Beat und Dancegrooves. weiter
  • 249 Leser

17. September Der Berg ruft

Nach fast 13 Jahren Pause ist er endlich wieder auf der Bühne zu sehen: "Der Watzmann" in der Originalversion mit Wolfgang Ambros. In einer Neuinszenierung wird das Kult-"Alpenmusical" auf der Seebühne Chiemsee wieder ins Leben gerufen und ist anschließend noch in einigen ausgewählten Orten auf Tournee zu sehen. Am Freitag, 17. September, ist "Der Watzmann weiter

17.-21. November German Masters

Ein Stelldichein der Weltelite ist das 20. internationale Reit- und Springturnier "Stuttgart German Masters" vom 17. bis 21. November in der Stuttgarter Hanns-Martin-Schleyer-Halle. Die Weltbesten im Springen, in der Dressur, im Viererzugfahren und im Voltigieren gehen dabei an den Start und sorgen für das Reitsportliche Highlight in der Halle. Die weiter

18. September Blechschaden

Die Bigband "Blechschaden" gibt sich die Ehre in der Aalener Stadthalle um 20 Uhr. Das Repertoire der elf Münchner Philharmoniker besteht aus 300 Nummern. Virtuosen sind sie, zu jeder Schandtat bereit und liefern Kabinettstückchen wie nebenbei ab. Jazz und Klassik, Elitäres und Populäres, Show und Spielkultur befruchten sich gegenseitig. Blechschaden weiter
  • 114 Leser

18./19. September Fuhrmannsfest

Das Fuhrmannsfest bei der Strübelmühle in Alfdorf hat am 18. und 19. September seine Neuauflage. Am Samstag ab 15 Uhr geht es los mit einer zweispännigen Zugleistungsprüfung für "Newcomer-Pferde" sowie mit Darbietungen rund ums Pferd, bevor im Festzelt der gesellige Teil mit "Sandland Express" eingeläutet wird. Am Sonntag ist ab 9 Uhr Geschicklichkeitsfahren, weiter
  • 128 Leser

29. August Orgelsommer

Zum zweiten Mal veranstaltet das Bezirkskantorat Waiblingen den "Waiblinger Orgelsommer". Am Sonntag, 29. August, heißt es "Adoration - Anbetung". Werke für Sopran und Orgel von Karg-Elert, Rheinberger, Enssle u.a. werden dargeboten. Am Sonntag, 5. September sind Werke von Bach und Schumann mit Kirchenmusikdirektor Prof. Ingo Bredenbach (Tübingen) angekündigt. weiter

8.-12. Dezember Diamond Dreams

Die Holiday on Ice-Produktion "Diamond Dreams" ist eine glitzernde Versuchung. In prachtvollen Kostümen - nach Ideen des deutschen Modestars Rudolph Mooshammer - wirbeln, gleiten und springen 50 Eiskunstläufer in der Hanns-Martin-Schleyer-Halle auf einer spiegelglatten Bühne. Choreographiert hat die phantasievolle Geschichte um Verführung und die Suche weiter
  • 128 Leser

Ab 11. September Komödie

Wenn Menschen aus ihrer gewohnten Umgebung herausgerissen werden und auf einmal, ganz unvorbereitet, eine Nacht unter freiem Himmel im Wald verbringen müssen, dann kann dabei so einiges geschehen... "Ein Sommernachtstraum" ist der erste Höhepunkt im Komödienschaffen Shakespeares und vom 11. September bis 20. Oktober im Alten Schauspielhaus in Stuttgart weiter

Ab 28. August Flugplatzfest

Der Flugplatz Aalen-Elchingen wird 50 Jahre alt und deshalb wird in der Woche vom 28. August bis zum 5. September auf dem Härtsfeld gefeiert. Höhepunkt ist das Wochenende 4. und 5. September. Das Flugprogramm kann sich sehen lassen: Rundflüge mit zwei historischen Doppeldeckerflugzeugen werden angeboten. Fallschirmweltmeister Klaus Renz bietet Tandemabsprünge weiter

Ab 6. September Über den Mond

Ab Montag, 6. September startet das Laupheimer Planetarium mit einem neuen Programm, das sich ganz dem guten alten Begleiter der Erde widmet - dem Mond. Die Sternenshow vermittelt Wissenschaft und Mythen rund um den Erdtrabanten. Vorführungen sind mittwochs und freitags um 19 und 20.15 Uhr, samstags um 20.15 Uhr sowie an Sonn- und Feiertagen um 14.30 weiter

Ausgerüstet für den Ritt nach Walhall

"Wie im Leben, so nach dem Tode" - galt bei den Alamannen. Nach dieser Devise wurden Adligen edle Schwerter und Pferdegeschirr mitgegeben, der Weberin Nadeln und Webgewichte. Schließlich sollte die Persönlichkeit auch in Walhall klar sein. So erzählen heutige Grabfunde viel über die Lebensweise der Alamannen zwischen dem 4. und 7. Jahrhundert nach Christus. weiter

Benefizkonzert mit dem Heeresmusikkorps

Der Rotary Club Aalen-Heidenheim und die Internationale Musikschulakademie-Kulturzentrum Schloss Kapfenburg veranstalten am Dienstag, 14. September ein Benefizkonzert in der Stadthalle Aalen. Das Heeresmusikkorps 10 unter der Leitung von Oberstleutnant Will Bruckhaus musiziert ab 20 Uhr zu Gunsten der Förderung internationaler Jugendbegegnungen. Das weiter
RASENDE REPORTERIN / Gab es in der Geschichte Hinrichtungen auf dem Mantelhof?

Berüchtigter Profoß Eichelin hat die Täufer gerichtet

Ein Arbeitskollege habe einmal von einer Sekte erzählt, so ein Leser, die auf dem Mantelhof lebte und hingerichtet worden sei. Was habe es damit auf sich? Die Rasende Reporterin hat das mit Hilfe von Alois Schubert vom Geschichts- und Altertumsverein herausgefunden. weiter

Bopfinger Musikantentreffen

Musikanten zieht es am Wochenende nach Bopfingen. Am Samstag, 21. August und Sonntag 22. August macht der Kleintierzuchtverein Bopfingen sein großes Sommerfest in die Reithalle auf dem Breitwang. Beginn ist am Samstag um 14 Uhr und ab 19 Uhr sorgt Josef Pfitzer für Unterhaltung mit Musik. Der Sonntag steht dann ganz im Zeichen des zweiten großen Bopfinger weiter

Bulldog- und Dampffestival

Dampfschlepper und Oldtimer rücken am Samstag, 21. und Sonntag 22. August vor dem Schwäbischen Bauern- und Technikmuseum in Eschach-Seifertshofen an. Das 23. Lanz-, Bulldog- und Dampffestival steht an. Die Veranstaltung ist in ganz Deutschland in Nostalgie- und Oldtimer-Kreisen bekannt und auch Teilnehmer aus dem Ausland haben sich angemeldet. Dieses weiter

Christoph Sonntag in Heidenheim

Seine sympathischen Sticheleien und satirischen Tiefschläge bringt der schwäbische Kabarettist Christoph Sonntag mit nach Heidenheim zu "Baden Württemberg macht Spaß!". Hier erzählt er, warum es am Besten ist, auf drei Beinen zu stehen. Am 29. August tritt Christoph Sonntag zusammen mit anderen Comedy Stars auf dem Gelände der Landesgartenschau in Heidenheim weiter

Das Alphorn war eine Attraktion

Einen Rundblick, den einstens die Ritter der Kapfenburg zu schätzen wussten, genossen 40 Kinder mit dem Fahrrad beim zweitägigen Ferienprogramm des schwäbischen Albvereins mit Übernachtung im Wanderheim. Zwölf Betreuer sorgten für Sicherheit und Verpflegung bei den Touren und abends gab's Spiele im Burghof mit Rüdiger Backes, der sein Alphorn mitgebracht weiter
  • 135 Leser

Das Spiel der Naturkräfte am Himmel erleben

Die Sonne ist die Quelle, aus der Segelflieger die Energie beziehen, um stundenlang durch die Luft zu gleiten. Ohne Antrieb sind sie auf der Suche nach Thermik, die sie in höhere Schichten hebt. Ab 14 Jahren kann mit der Ausbildung zum Segelflugpiloten begonnen werden. Die 17-jährige Julia Becker ist gerade dabei, die so genannte A-Prüfung abzulegen. weiter
VERWALTUNGSREFORM / Brief ans Regierungspräsidium

Der OB lockt Behörden

Aufatmen in ganz Ellwangen, dass trotz der baden-württembergischen Verwaltungsreform die Ämtervielfalt in der Stadt im wesentlichen erhalten bleibt. OB Hilsenbek unterbreitet dem Regierungspräsidium nun prompt ein weiteres Angebot. weiter
DATENVERARBEITUNG / Ostalb entwickelt mit am elektronischen Verwaltungskonzept

Devise: Die Daten sollen laufen

"Die Daten sollen laufen, nicht die Bürger." Dieser Grundsatz steht über dem elektronischen Verwaltungskonzept ("e-Government"), das der Ostalbkreis zurzeit mit 19 weiteren Kommunen in Deutschland entwickelt. weiter
SERIE "BUNDESWEHR IN ELLWANGEN" (1) / Was die Kaserne für die Region bedeutet

Die Pioniere schlugen Brücken

In den kommenden Wochen werden wir aufzeigen, was die Soldaten der Reinhard-Kaserne neben ihrer eigentlichen Aufgabe alles für die Bürger der Stadt leisten. Damit wollen wir auf den Verlust aufmerksam machen, der unserer Stadt entstünde, sollte der Standort geschlossen werden. weiter

Die Rübennasen feiern

Nachdem "Die Rübennasen" im vergangenen Jahr ein zweitägiges Sommerfest gemeinsam mit den Geheimräten gefeiert haben, ist in diesem Jahr wieder in Eigenregie angesagt. Unter dem Motto "Und jetzt kommsch du!" fällt der Startschuss für das Sommerfest am Freitag, 27. August um 20 Uhr beim Getränke-Fachhandel Karl Meyer in Essingen, Richtung Forst. Im bewährten weiter

Dorffest in Schweighausen

Die Dorfgemeinschaft veranstaltet am kommenden Wochenende das 15. Schweighäuser Dorffest. Beginn ist am Samstag um 20 Uhr mit einem gemütlichen Dorfabend, bei dem "Alfred, der singende Dachdecker" für Stimmung sorgen wird. Am Sonntag ist ab 9.30 Uhr Frühschoppen, anschließend Mittagstisch. Nachmittags gibt's zum Kaffee auch zahlreiche Kuchen und viele weiter

Ein berauschendes Glückgefühl

Sie sind Exoten unter den Sportlern. Doch nicht nur deshalb stechen sie ins Auge. Wenn sie mit ihren bunten Gleitschirmen lautlos am Himmel schweben, ziehen sie die Blicke der Menschen unter ihnen auf sich. Die Rede ist von Gleitschirmfliegern, die die uralte Sehnsucht des Menschen nach Fortbewegung in der Luft für sich erfüllt haben. Gerade mal 18 weiter

Ein Blick zurück

Ein kurzer Blick in die Historie des Gleitschirmfliegens führt zum "Erfinder" - dem früheren NASA-Ingenieur Francis Melvin Rogallo. Als In seinem Patent von 1948 beschreibt er die Grundzüge der Technik. Zusammen mit seiner Frau Gertrude entwickelte er in den 50-er Jahren die ersten Gleitschirme als dreieckige Tragflächen. Das Patent beschreibt die Form weiter
MÜHLENENSEMBLE / Skizzierte Scheeremühlen-Vision von Dietrich Bantel

Ein neuer zentraler Platz für Zeiss-Stadt?

Wenn sich der neue Gemeinderat am 13. September konstituiert hat, werden Sanierung, Ausbau und Nutzung des Scheerer-Mühlenareals neben den weiteren, aktuell anstehenden Sanierungen eine bedeutende Rolle spielen. Das Wohnhaus soll als solches erhalten bleiben und in den kommenden Jahren mit den Mieteinnahmen sukzessive renoviert werden. weiter
HILFSDIENSTE / Gerüstet für arbeitsintensives Wochenende

Ein starkes Aufgebot

Für ein arbeitsintensives langes Wochenende sind der Polizeiposten Abtsgmünd, die Abteilung der Freiwilligen Feuerwehr Abtsgmünd und der DRK-Ortsverein Abtsgmünd gerüstet. Seit gestern sind alle im Einsatz. weiter
  • 116 Leser
FERIENPROGRAMM / Behinderte Menschen wurden im Salon Clips gestylt

Eine Frisur wie Olli Kahn

Mit zwei Betreuerinnen ist die kleine Gruppe vom Haus Raphael der Lindenhof-Stiftung diese Woche angereist, um sich vom Frisörteam "Clips" neu stylen zu lassen. Eingeladen hatte sie Carmen Crespo, die Chefin des Salons. weiter

Eine positive Antidepressiva-Schleife

Sissi Perlinger, Ingo Appelt, Christoph Sonntag, Alice Hoffmann, Ernst und Heinrich und Klaus Birk geben sich die Klinke in die Hand. Da macht Baden-Württemberg Spaß! Und so nennt sich das Comedy- und Kabarett-Festival, das am 29. August auf dem Festplatz der Landesgartenschau 2006 in Heidenheim steigt. Sechs Comedy- und Kabarett-Künstler, die in Baden-Württemberg weiter
  • 107 Leser
SCHLOSS UNTERGRÖNINGEN / Im Spätherbst beginnt die Sanierung des Südflügels

Eineinhalb Millionen für die Sanierung

Vom Innenhof aus wirkt der Südflügel von Schloss Untergröningen zwar nicht ansehlich, aber auch nicht dringend sanierungsbedürftig. Die marode Bausubstanz verbirgt sich in den Geschossen. Die Umbauten durch die Jahrhunderte haben sich auf die Statik ausgewirkt, die Böden und Decken sind instabil. Der Südflügel wird für rund 1,5 Millionen Euro saniert. weiter

Einspruch zurückgewiesen

Wie die Stadtverwaltung Ellwangen mitteilt, hat das Regierungspräsidium Stuttgart den Einspruch der Stadträtin Gisela Mayer gegen die Wahl des Gemeinderats mit der Entscheidung vom 4. August 2004 zurückgewiesen und die Gemeinderatswahl für gültig erklärt. Ob die Entscheidung bestandskräftig wird, entscheidet sich nach Ablauf der Klagefrist, die einen weiter

Entstaubtes für die Sinne

Ein Feuerwerk der Sinne plant die Zachersmühle in Adelberg. Einen Markt und ein Lichterfest im Zeichen des Feuers soll es geben. Ein Konzert mit "Die Bembels", eine Disco und Kindertheater runden das sinnliche Programm am Wochenende ab. Was genau passiert: Am Freitag, 20. August um 21 Uhr zeigen "Die Bembels" (im Bild), dass Musik ist, was man daraus weiter

Fahrradrallye in Lauchheim

Als Beitrag zum Lauchheimer Ferienprogramm veranstaltete das Opel Racing Team eine Fahrradrallye für Kinder von 5 bis 12 Jahren. Trotz der etwas geringen Teilnahme konnte die Veranstaltung als voller Erfolg verbucht werden, da der kleine Sascha Merkle die Rallye mit Stützrädern begann und diese am Ende nicht mehr brauchte. Bei der Siegerehrung konnte weiter
  • 141 Leser
SOMMER IN DER STADT / Überragende Halbzeitbilanz

Feiern mit den Fans

Am Samstag gibt's ein dickes Dankeschön von der Kulturinitiative "Sommer in der Stadt" für alle ihre Fans. Mit Weißwürsten, Brezel und einem Krug "Sommer in der Stadt"-Bier wird ab 10 Uhr vor dem "Punto" auf den Erfolg der bisherigen Aktionen angestoßen. weiter

Ferienprogramm mit Laternenbasteln

Eine Sommerlaterne bastelten die Kinder dieser Tage im Rahmen des Sommerferienprogramms im Aalener Haus der Jugend. Sonne, Mond und Sterne und andere Motive wie Herzen oder geometrische Formen wurden verwendet, um aus Pappe oder aus Transparentpapier eine Sommerlaterne für laue Sommerabende zu kreieren. Acht Kinder im Alter zwischen sieben und zwölf weiter

Fiffiklos, Flugkunst, Fenstergalerien

Keine schlechte Idee: In der Dinkelsbühler Altstadt können Künstler die Schaufenster leerstehender Geschäfte dazu nutzen, ihre Werke auszustellen. So dass der vorbeischlendernde Passant nicht mehr in gähnende "schwarze Löcher" mit dem Zettelchen "zu vermieten" blickt, sondern Bilder, Skulpturen oder Keramiken betrachten kann. Erdacht hat sich diese weiter
GUTEN MORGEN

Filmmusik

ichtig gut fängt der Morgen an: Gutgelaunt gehe ich im Aalener Bahnhof in die Bäckerei. Und schon werde ich von der hübschen Verkäuferin angelächelt. Hoppla, denkt man sich. Aber zu früh gefreut: Der Blick gilt einem älteren Herrn mit Bierbauch, der zielstrebig auf den Passfoto-Automaten in der Bahnhofshalle zuläuft. Nanu, ist der wirklich so anlächelnswert? weiter
BRUNNEN / Becken für neuen St.-Stephanus-Brunnen muss saniert werden

Fischerjunge sucht Zuhause

Er hat schon bessere Tage gesehen, der Fischerjunge im "St.-Stephanus-Park" zwischen Bürgerhaus und Kirche. Er hat tiefe Falten und Risse bekommen. Im Wasseralfinger Rathaus sucht man zudem einen neuen Standort für den fischenden Jüngling. Die Bevölkerung darf Vorschläge dazu machen. weiter
FREIBÄDER / Neue Bestimmungen und Verhaltensweisen führen zu Änderungen der Badeordnung

Fotos verboten - "oben ohne" geduldet

Die Badeordnung für die Aalener Freibäder wird derzeit überarbeitet. Neue gesetzliche Regelungen stehen vor allem dahinter - aber teils auch andere Verhaltensweisen der Badegäste. Gelten sollen die neuen Bestimmungen aber erst in der Saison 2005. Ausnahme: das Verbot, mit Handys zu fotografieren. weiter
STRUKTURPOLITIK / Anfang Oktober eröffnen die Schloss-Arkaden in Heidenheim - Stimmen aus dem Ostalbkreis

Gelassen, aber wachen Auges beobachten

Der Name steht - und der Eröffnungstermin auch. Aus dem Arbeitstitel "ITG-Center" sind in Heidenheim mittlerweile die "Schloss-Arkaden" geworden. Im Innern und an den Außenanlagen wird zwar noch mit Hochdruck gearbeitet - doch die Macher sind sicher: in 50 Tagen, am 7. Oktober, ist Eröffnung. Sind Aalen, Gmünd und Heidenheim auf dieses Ereignis vorbereitet? weiter

Geld für Brenzpark

Einen Landes-Zuschuss in Höhe von rund 327 000 Euro erhält die Stadt für den Bau eines "Umlaufgerinnes" im Brenzpark. Die Mittel stammen aus dem Fördertopf "Wasserbau und Gewässerökologie". "Neben der ökologischen Aufwertung ist der künstliche Wasserlauf eine Bereicherung für den Brenzpark," freut sich OB Bernhard Ilg. Auch zeige sich, dass die Landesgartenschau weiter

Hartriffiger Reigen

Der dritte Tag im hartriffigen Reigen des Summer Breeze Festivals: Finale. Headliner des Samstags ist die Legende Glen Danzig mit seiner gleichnamigen Band. Am Finaltag des Festivals treten die Bands ab 11 Uhr auf. Den Anfang macht "Busta Hoota", gefolgt von "Paragon", "Immortal Rites", "Equilibrium" und den Psycho Waltzern "Deadsoul Tribe". Im Dänen-Doppelpack weiter

Haus-der-Jugend-Open-Air

Zum zweiten und bestimmt letzten Mal steigt am Samstag, 11. September, ab 19 Uhr das Open-Air des Hauses der Jugend anlässlich der Reichsstädter Tage auf dem Parkplatz des ehemaligen Möbelhaus Kraus, Nördlicher Stadtgraben 14 statt. Die Veranstalter haben wieder eine interessante musikalische Auswahl getroffen, die das kunterbunte Reichsstädter Tage weiter
  • 104 Leser

Historisch

Unter dem Thema "Historische Getreideernte" veranstaltet der Soldaten- und Heimatverein Dorfmerkingen in der Ortsmitte sein 6. Dorfmerkinger Heimatfest am Samstag, 21. und Sonntag, 22. August. Festbeginn: 19 Uhr mit dem Bieranstich. Mit dem Frühschoppen am Sonntag gegen 10 Uhr wird die historische Erntemaschinenschau eröffnet. Gegen 14 Uhr beginnt die weiter
  • 111 Leser

Human-Table-Soccer-Turnier

Der Jugendclub Gießerei Waldhausen veranstaltet vom 20. bis 22. August sein sechstes Gartenfest. Besonderer Höhepunkt ist das Human-Table-Soccer-Turnier (HTS), das parallel zum Gartenfest veranstaltet wird. Tischfußball einmal ganz anders. Am Freitagabend gibt das Partyteam "Laze" mit einer Disco im Jugendclub den Startschuss für dieses Event. Am Samstag weiter

Im Blumenkasten: Usambaraveilchen

Pflanzen strahlen bestimmte Energien aus und wirken auf Menschen und Räume in ihrer Umgebung sagt die chinesische Feng-Shui-Lehre. Das Usambaraveilchen (botanischer Name: Saintpaulia ionantha) gilt als Kuschelpflanze fürs Wohnzimmer. Wer daheim relaxen und die "Batterien wieder aufladen" will, sollte sich ein, zwei Usambaraveilchen in den Blickwinkel weiter

Im Bücherregal: Kulinarische Reise

Es bleibt für immer ein Rätsel, wie viele Badetücher die Kunsthistorikerin und Journalistin Eva Gesine Baur beiseite räumen musste. Doch Fakt ist, dass sie dadurch in ihrem Buch "Essen und Trinken mit George Sand auf Mallorca" den Blick auf die ursprüngliche, touristisch noch jungfräuliche Baleareninsel freilegen konnte. Behände hüpft Eva Gesine Baur weiter
SOMMERSERIE FERIENJOBS (3) / Der Batteriehersteller Varta Microbattery Ellwangen

In der industriellen Fertigung

Damit die Lieferfristen während der Haupturlaubszeit nicht länger werden, hat Varta Microbattery in diesem Jahr 51 Schüler und Studenten eingestellt. "Wir erwarten keine Facharbeiter, die Jugendlichen sind willig und machen ihre Jobs ordentlich", lobt Thomas Häußler vom Personalwesen. weiter
  • 212 Leser
CDU-OSTALBKREIS / Sommeraktionstage 2005

In die Betriebe blicken

Sommeraktion statt Sommerloch - seit einigen Jahren ist dies die Devise bei der Ostalb-CDU. In den nächsten Tagen bieten die Christdemokraten Aktionen, die Information und Unterhaltung verbinden sollen. weiter

Infoabend über Psychosomatik

Um Psychosomatische Störungen und deren Behandlung geht es bei einem Infoabend der Rheumaliga Ellwangen am Dienstag, 14. September, im Ostalbklinikum in Aalen. Referenten sind Dr. Martin von Wachter und Diplompsychologe Torsten Hansen. Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr. Interessierte sind eingeladen. Weitere Info unter (07961)52241. weiter
  • 299 Leser

Jazzy Soul

Eine äußerst interessante Mischung aus verschiedenen musikalischen Stilrichtungen macht die Band "Just Friends" bei ihrem Konzert am Freitag, 20. August im Aalener Café Dannenmann um 20.30 Uhr. Die Musiker arbeiten seit über 15 Jahren zusammen und haben ihre Wurzeln im Jazz und Soul, wobei eine gewisse Leidenschaft für die Klassiker der Pop- und Fusionmusik weiter
  • 108 Leser
FORSTAMT BOPFINGEN / 80-jähriger Baumbestand von der Trockenheit zerstört

Jede Woche 2500 Baumleichen

Das Forstamt Bopfingen ist gezwungen, allein im August 2004 mehr Holz zu schlagen, als im gesamten Jahr 2003. Grund dafür ist die Trockenheit. An den Kronen zahlreicher Nadelbäume aber auch an Laubbäumen wird deutlich, dass diese innerhalb kurzer Zeit absterben werden. Zwischen 2500 und 3000 Bäume müssen derzeit pro Woche gefällt werden, wo sonst im weiter

Kinder kochen wie die Profis

Ein Vormittag im Schweizerhof war das Motto eines Punktes im Böbinger Kinderferienprogramm. Es konnten abermals nicht alle Anmeldungen berücksichtigt werden, so groß war der Andrang - das Los musste entscheiden. Der Chef des Schweizerhofes, Patrick Martin, und Dagobert Hämmerer zeigten den kleinen Köchen, wie man ein schmackhaftes Essen zubereitet. weiter

Lanzarote - eine Insel mit bizarrem Charakter

Schon beim Anflug auf Lanzarote kommt ein wenig düstere Stimmung auf. Aus dem blauen Meer taucht eine Insel aus grau-beigen, kahlen Hügelketten auf. Schwarze Lavafelder und kreisrunde Krater werden sichtbar. Lanzarote ist schon auf den ersten Blick anders als die anderen kanarischen Inseln. Doch erst vom Boden aus lässt sich überblicken, welche Naturwunder weiter
KONZERT / Les petits chanteurs de Sainte-Croix de Neuilly / Frankreich in der Abteikirche Neresheim

Lobpreis verlor sich oft in der Apsis

Eine feierliche Vesper gestaltete der Knabenchor "Les Petits Chanteurs" aus dem französischen Neuilly dieser Tage in der Abteikirche Neresheim. Die 52 Sänger wirkten mit ihrem Dirigenten Francois Polgar im Wechselgesang mit den Mönchen und sorgten mit Motetten aus dem englischen und französischen Hochbarock für eine geistlich-meditative Stimmung. weiter
RATTEN / Population hat sich in Aalen auf niedrigem Niveau eingependelt

Meister der Anpassung

Nicht nur in der Dämmerung können Ratten bei einem Bummel durch Aalen beobachtet werden. Wo Nahrungsreste der Menschen liegen, sind die Nager nicht fern. Und eine Ratte kommt selten allein. weiter
  • 128 Leser

Menschen waren der Motor

DaimlerChrysler hat im Mercedes-Benz-Museum auf dem Werksgelände in Untertürkheim die Ausstellung "100 Jahre Sozialgeschichte Werk Untertürkheim" eröffnet. Die Ausstellung ist Teil einer Reihe von Veranstaltungen, die zum 100-jährigen Jubiläum des Werks diesen Sommer zu sehen sind. Bis zum 19. September können Besucher des Mercedes-Benz Museums zusätzlich weiter

Motocross Weltmeister

Als traditioneller Grand-Prix-Veranstalter hat es der MSC Gaildorf auch in diesem Jahr geschafft, die gesamte Weltelite des Moto-Cross-Sportes nach Gaildorf zu holen. Vom 26. bis 29. August werden beim "Großen Preis von Europa" die Moto-Cross-Weltmeisterschaft der Klassen MX1 und MX 2 ausgetragen. Am Donnerstag geht es um 14.30 Uhr los - mit einem bunten weiter
  • 106 Leser

Museum im Radio

Die seit kurzem im Alamannenmuseum zu sehende Sonderausstellung "Die 'Dame von Kirchheim/Ries' - Gewand und Schmuck der alamannischen Frau" ist heute Tagestipp beim SWR 4 Schwabenradio, das in der Region auf der UKW-Frequenz 96,9 MHz zu empfangen ist. weiter
  • 346 Leser

Märchen und Sagen unterm Obstbaum

Mucksmäuschenstill war es dieser Tage auf der Bank unter dem Obstbaum beim Parkplatz in den Buchen. Mit gespitzten Ohren lauschten die Kinder den spannenden Märchen und Sagen, die auf der Lesewanderung von Andrea Fröhlich und Dr. Dieter Bolten vom Leseclub des Fördervereins Parkschule Essingen vorgelesen wurden. Beispielsweise die Sage von der schönen weiter
  • 184 Leser

Mörike an Fäden

Ganz im Stillen, verborgen in ihrer Lorcher Wohnung, widmen sich Karin und Willi Klein in ihrer Freizeit der Gestaltung von Marionetten, Bühnenbildern und Bühnenstücken. Dieses Jahr bereiten sie ein Mörikemärchen vor: "Der Bauer und sein Sohn". Die beiden zeigen mit ihrem Marionettentheater "Mirakel" traditionelles Marionettenspiel. Ein Jahr haben die weiter

Neues Adressbuch für den Bürgermeister

Ein druckfrisches Exemplar des neuen Adressbuches Aalen haben gestern Rainer Abel, der Prokurist des Bleicher Verlages, Lars Maier, der Verlagsleiter der SCHWÄBISCHEN POST/SDZ Druck und Medien GmbH & Co KG und Evamaria Bartolitius, die Geschäftsführerin des Bleicher Verlages (v. l.) an Bürgermeister Dr. Eberhard Schwerdtner überreicht. Das 516 Seiten weiter

Picassos Einzigartigkeit

Die Ausstellung "Picasso - einzigartig - vielfältig" in Rechberghausen versucht eine Annäherung an jenen Künstler, der wie kein anderer die Kunst des 20. Jahrhunderts prägte und ihr mit seinem Ideenreichtum ungeahnte Impulse verlieh. Mit ihm begann in der Tat eine neue Zeitrechnung in der Kunst. Die Ausstellung stellt mit rund 50 exemplarischen Werken weiter

Pseudo-erotische Short-Stories

"Du hörst mir nie richtig zu" ist die Lesung in der Manufaktur in Schorndorf am Sonntag, 22. August ab 21 Uhr überschrieben. Der musikalische Abend im Manuhof widmet sich pseudo-erotischen Short-Stories und Liedern. Eine Speziallesung mit jungen, wilden Autorinnen und Autoren der Taschenliteraturzeitschrift "get shorties" mit pseudo-erotischen und anderen weiter

Puristisch

Der Schlossschenke in Ellwangen bescheren "The Phonics" das erste Konzert. Um 20.30 Uhr hat Wirt Tobi Brenner die Band in den Biergarten seiner neu-eröffneten Schlossschenke bestellt. In der puristischen Besetzung bestehend aus Gitarre, Bass, Hammond und Schlagzeug spielen "The Phonics" eine elektrisierende Mischung aus Soul, Jazz, Beat und Dancegrooves weiter

Radrennen für Kids

Die Radsportabteilung des TSV Ellwangen veranstaltet am 6. September ab 16.30 Uhr auf dem ehemaligen Bauhofgelände am Mühlgraben ein Kinder-Radrennen. Eigene Räder und Helme müssen mitgebracht werden. Gestartet wird in drei Altersgruppen (sieben bis zehn Jahre, elf bis 13 sowie 14 bis 16 Jahre), die ersten drei jeder Gruppe gewinnen Pokale. Am 23. August weiter

Rock-Nacht

Die Rock-Nacht steigt am Samstag, 21. August in NCO-Club in Schwäbisch Hall. "Die BK Allstars", die wohl wildeste Band des Südens, zeigt, was "Party-Rock mit Schlips und Kragen" von Classic-Rock bis Nu-Metal hergibt. Es singen Rüdiger Jobst, Marc Zillmann und Jake Voth. Die Gitarren-Saiten haben Jürgen "Maui" Maurer Gui und Jens "The Cop" Günther in weiter
  • 158 Leser

Rocknacht

Der Motor-Sport-Club Gaildorf und die Organisatoren von "Point of Music" haben sich zusammengeschlossen, um die diesjährige Eröffnungsparty zur Motorcross WM am Freitag, 30. August ab 18 Uhr mit internationalen Rockbands zu bereichern. So werden die Chartstürmer "Axxis" ebenso dabei sein, wie die Schweizer "Crystal Ball", die Tübinger Band "Com 'n Rail", weiter
  • 130 Leser

Spaß mit der SG

Im Rahmen des Ferienprogrammes bietet die SG Schrezheim Inlinerkurse für Kinder und Erwachse an: Anfängerkurs 20. und 21. August, jeweils von 16 bis 18.30 Uhr. Inliner-Sicherheitstraining (25. und 27. August, jeweils von 17 bis 19.30 Uhr). Eine komplette Ausrüstung ist erforderlich. Die Kurse finden auf dem Hartplatz hinter der Turnhalle Schrezheim weiter

Stadtführungen

Für Gäste und Einheimische findet am Samstag eine Stadtführung der Tourist-Information Ellwangen statt. Zu den Winkeln, Gassen und historischen Gebäuden der Innenstadt führt Ruth Julius. Treffpunkt ist um 10.30 Uhr am Portal der Basilika. Eine Voranmeldung ist nicht nötig. Am Dienstag, 24. August bietet die Tourist-Information einen Stadtspaziergang weiter

Stellen in Gefahr

Beim Modelleisenbahnbauer Märklin sind laut IG-Metall bis zu 400 Stellen in Gefahr. Wegen der schlechten Auftragslage will das Unternehmen die Kosten um 15 Prozent senken. Heute wird verhandelt. Der Betriebsrat hofft, den Stellenabbau durch Verzicht auf Lohn, Weihnachtsgeld oder Urlaubstage verhindern zu können. weiter
  • 265 Leser

Stonedwall

Beim "Stonedwall Festival" vom 20. bis 21. August auf der Hermaringer Güssenburg spielen Bands wie "Leroy Schlimm", "Orange", "Sassafrass", "Tightrope", "Vokale Küche Band", "Ansichtssache", "Shiny Spooky Rabbit", "Hip'n Rags", "Insane Diary", "Adinkra" und "Somaprojekt". Im Dancefloorzelt vor der Burg legen DJ Rémark, DJ Selector Tom, das DJ-Duo mighty weiter
  • 131 Leser

Tag zwei

Tag zwei des Summer Breeze Festivals in Abtsgmünd startet mit "Mental Amputation" um 11 Uhr. "Alev", "Beseech", "Sleepingodlie" und "Chilenen Criminal" machen weiter, bevor "Evergrey" Prog Metal celebriert. "Menhir", "Totenmond", "Green Carnation" "Leaves' Eye" "Xandria" und "Vintersorg", "Sodom" und "Tankard" folgen. "Die Happy" machen ab 21 Uhr modernen weiter
  • 112 Leser

Tandemsprünge mit Fallschirmweltmeister

Der Flugplatz Aalen-Elchingen wird 50 Jahre alt und deshalb wird in der Woche vom 28. August bis zum 5. September auf dem Härtsfeld gefeiert. Die Vorbereitungen für die Feierlichkeiten auf dem Härtsfeld laufen schon seit Wochen auf Hochtouren. Höhepunkt der Feiern ist das Wochenende 4. und 5. September. Mit einem noch nie da gewesenen Flugprogramm finden weiter

Tango-Fieber

Immer mehr Menschen wollen ihn tanzen: den Tango. "Sein Markenzeichen ist, dass er Leidenschaft und Stil verbindet", sagt Antje Lindemann, die zusammen mit ihrem argentinischen Mann Hugo Boufiglioli im Zapp in Gmünd Tango-Argentino-Kurse anbietet. Neu sind die Termine ab 21. August, denn dann wird immer samstags ab 21 Uhr getanzt. Außerdem beginnt ab weiter
  • 161 Leser

THW-Sommerfest

Am Samstag startet das THW-Sommerfest mit dem Fußballturnier um 10.30 Uhr auf dem Röhlinger Sportplatz. Ab 17.30 Uhr Hocketse im THW-Heim. Am Sonntag um 10 Uhr ist Gottesdienst, anschließend Fahrzeugsegnung. Zu Frühschoppen und Mittagstisch bieten Kinderhüpfburg und Ponykutschfahrten Spaß für Kinder. weiter
  • 249 Leser
JONGLAGE / Workshop mit der "Clown- und Klauenseuche"

Trickreiches Spiel mit Tüchern und Tellern

Im Rahmen des Sommerferienprogramms hat die Gruppe "Clown- und Klauenseuche" einen Jonglierworkshop für Kinder angeboten. Die fünf jungen Herren machten Lust aufs Jonglieren und verrieten den Kindern wertvolle Tricks. weiter
SUMMER BREEZE / Auch in diesem Jahr wartet ein ausgewogenes Metal-Menü auf die Fans

Viel Abwechslung geboten

Seit gestern herrscht in Abtsgmünd der Ausnahmezustand. Erneut lockt das "Summer Breeze"-Openair vermutlich wieder rund 40 000 Metalfans aus ganz Europa in die beschauliche Kochertalgemeinde. weiter

Weitere Infos

Weitere Infos sind auch unter www.BW-macht-Spass.de erhältlich. Karten für die Show in Heidenheim gibt es im Ticketshop Pressehaus in Heidenheim, Telefon (07321) 347139, der Geschäftsstelle der Landesgartenschau, Telefon (07321) 27340 und bei der Tourist-Info Heidenheim, Telefon (07321) 327340. Die Tickets kosten 23,54 Euro im Vorverkauf. Weitere Information weiter
  • 105 Leser
AALEN CITY BLÜHT / The Voice

Wer hat die Stimme 2004?

Die VR-Bank Aalen sucht im Rahmen von Aalen City blüht "The voice - Die Stimme 2004; ein Entertainment Nachwuchswettbewerb. Die Abschlussveranstaltung findet morgen, 14 Uhr auf dem Aalener Spritzenhausplatz statt. weiter
GESCHICHTEN ZUR GUTEN NACHT / Kinder lasen vor

Wilde Hühner und kleiner Hobbit

Am Mittwoch Abend waren die Kinder an der Reihe, den sich entspannt zurücklehnenden Erwachsenen "Gute-Nacht-Geschichten" vorzulesen. Sechs Kinder und Jugendliche waren der Einladung der Veranstalter von "Sommer in der Stadt" gefolgt, hatten ihre Lieblingsbücher herausgekramt und auch das Vorlesen geübt. weiter
JUGENDBEGEGNUNG

Willkommen auf dem Schloss

Schloss Kapfenburg dient in diesem Sommer einer deutsch-französischen Jugendgruppe als Ort der Begegnung. Am Samstag, ab 18.30 Uhr, stellen die Teilnehmer ihre Ergebnisse bei einem bunten Abend im Fruchtkasten auf Schloss Kapfenburg vor. weiter
EUROREPORTER / Morgen startet eine Gruppe in die südfranzösische Küstenstadt Antibes, die Partnerstadt von Schwäbisch Gmünd

Wo das Mittelmeer die Musen küsst

Antibes an der Côte d'Azur. Man denkt an Sonne und Strand, weiße Yachten und grüne Pinien, gepflasterte Altstadtgassen und lauschige Straßencafés, Pétanque und Baguettes. Doch die Partnerstadt von Schwäbisch Gmünd hat noch viel mehr zu bieten: vor allem Kultur. weiter

Zum Ravensburger Spieleland

Wer dorthin reisen möchte, wo die Spiele herkommen, fährt nach Ravensburg. Die "Stadt der Spiele" ist ein beliebtes Kurzurlaubs-Ziel für Familien. Hier entstehen die Spiele und Puzzles, die Familien in der ganzen Welt zusammen führen. Die Wurzeln der Spiele finden die Besucher im Ravensburger Verlagsmuseum. Das Museum der Ravensburger AG ist in den weiter

Regionalsport (20)

VON ALEXANDER HAAG
Das Punktspiel morgen, dann die Partie im WFV-Pokal am kommenden Mittwoch: Der Terminplan hätte diese Konstellation eigentlich für den FC Normannia Gmünd und den SB Heidenheim vorgesehen. Doch dazu kommt es nicht. Das Spiel im Pokal wurde vom 25. August auf den 7. September verlegt. Anpfiff im Schwerzer: 17.15 Uhr. * Die beiden Rivalen einigten sich weiter
FUSSBALLREGELQUIZ
Ein Eckstoß in der 90. Minute: Der Spieler legt sich den Ball zurecht, jetzt pfeift der Schiedsrichter ab. Korrekte Entscheidung? Für Fans und Spieler des VfR Aalen ist die Saison wenig erquicklich losgegangen. Niederlage zuhause gegen Hoffenheim, Niederlage in München, dann das Aus im WFV-Pokal in Heidenheim. Vielleicht sieht in zwei Wochen die Welt weiter
  • 186 Leser
FUSSBALL / VfR-Analyse - Fans wollen die Schiri-Fehlleistung nicht als Entschuldigung gelten lassen

"Einige haben zu wenig gekämpft"

"Über Aalen fahr'n wir nach Berlin", sangen die Heidenheimer Spieler nach dem sensationellen 2:1 gegen Regionalligist VfR Aalen. Ein teures Pokal-Aus für die Rohrwängler. Wichtige und notwendige Einnahmen sind futsch. weiter
SKISPRINGEN / Internationales Springen in Degenfeld

Der Rekord ist in Gefahr

Beim Internationalen Skispringen von der 45-Meter-Mattenschanze in Degenfeld werden am Sonntag wieder zahlreiche Spitzenspringer über den Bakken gehen. weiter
  • 170 Leser
FUSSBALL / DFB-Pokal, erste Runde - VfR Aalen empfängt am Sonntag um 15 Uhr den FSV Mainz 05

Die Großen schocken, Kleine auch?

Nach der geglückten Bundesliga-Heimpremiere des FSV Mainz 05 im Bruchwegstadion, wo die Fans den 2:1-Sieg über den Hamburger SV feierten, wollen die Mainzer auch im DFB-Pokal etwas reißen. In der ersten Hauptrunde soll am Sonntag der Regionalligist VfR Aalen (Waldstadion, Anpfiff 15 Uhr) aus dem Weg geräumt werden. weiter
FUSSBALL / Kreisliga B IV

Ein guter Start ist Pflicht

Fast alle Teams der Kreisliga B IV rechnen mit dem Titel für den SV Kerkingen. Das sollte den Erwartungsdruck auf die Mannen um Trainer Gerhard Mailänder erheblich steigern. weiter
DFB-POKAL-STATISTIK

Elfer stoppen FSV Mainz 05

Die Statistik lässt den VfR Aalen hoffen: Bundesligist FSV Mainz 05 ist in den vergangenen drei Jahren jeweils in Runde eins im DFB-Pokal gescheitert. weiter
  • 123 Leser
FUSSBALL / Kreisliga A II - Duell der Aufsteiger in Ebnat, der SV Pfahlheim ist zu Gast

Essingen will Revanche gegen DJK

Die große Frage vor dem Start der Fußball-Kreisliga A II-Saison ist mit Sicherheit, ob der TSV Essingen seiner Favoritenrolle gerecht werden kann. weiter
FUSSBALL / Kreisliga B III

Hüttlingen ist Topfavorit

Die neu formierte Kreisliga B III startet am Wochenende in die neue Saison. Spannung ist garantiert, denn viele Teams wollen unter die ersten Sechs. weiter
BAHNENGOLF

MGC II in Pfullingen

Der WBV-Pokal wurde in zwei Gruppen ausgelost. Eine Gruppe spielte auf der Anlage in Remseck, die zweite Gruppe spielte auf der Anlage in Süssen. Der MGC Oberkochen stellte zwei Mannschaften, die beide in Süssen antreten mussten. weiter

Michael Kuhn - Unser Mann in Athen

"Gerade eben hat Henrik seine schwere Kür durchgeturnt", sagt Michael Kuhn erleichtert am Telefon. Gestern Abend hatte der Trampolin-Bundestrainer eben das letzte Training mit seinen beiden Athleten Henrik Stehlik und Anna Dogonadze absolviert. Heute wird's ernst: "Am Morgen dürfen wir zum ersten Mal in die Wettkampfhalle, um zu sehen wie dort die Verhältnisse weiter
  • 178 Leser
FUSSBALL / Tipps

Mit Noder gegen DJK

In Essingen gastiert die DJK Aalen zum Saisonauftakt. Mit dabei ist Neuzugang Jürgen Noder, der sich einen guten Einstand wünscht. weiter
FUSSBALL / Landesliga - Lokalderby zwischen Stödtlen und dem TV Bopfingen

Standortsuche in Stödtlen

Zum Saisonauftakt der Landesliga trifft am Sonntag, 15 Uhr, die DJK Stödtlen zu Hause auf den TV Bopfingen. Beide Lager fiebern diesem Lokalderby entgegen. Weiß doch keine der beiden Mannschaften, wo man mit der Mannschaftsleistung steht. weiter
FUSSBALL / Bezirkspokal - FVV II siegt in Unterzahl

Verdienter Erfolg

Im Nachholspiel der zweiten Runde des Fußball-Bezirkspokals setzte sich die zweite Mannschaft des FV Viktoria Wasseralfingen (Kreisliga B VI) gegen A-Ligist DJK Gmünd durch. weiter
FUSSBALL / Bezirksliga - Sonntag, 13 Uhr: TSG Hofherrnweiler - VfR Aalen II

VfR mit neuem Gesicht

Der VfR Aalen II wird am Sonntag zum Fußball-Bezirksliga-Auftakt mit neuem Gesicht bei der TSG Hofherrnweiler zum Top-Spiel auflaufen. VfR-Trainer Wolfgang Frey schätzt den Teamgeist und Charakter seines Teams. Anpfiff ist bereits um 13 Uhr. weiter
FUSSBALL / Oberliga - FC Normannia spielt am Samstag gegen SB Heidenheim

Zorniger: Die Mischung stimmt

Neue Liga, alter Bekannter: Die beiden Rivalen FC Normannia Gmünd und SB Heidenheim stehen sich bereits am zweiten Oberliga-Spieltag am Samstag im Schwerzer gegenüber. "Die Chancen stehen 50:50", sagt Alexander Zorniger. Anpfiff: 15.30 Uhr. weiter
FUSSBALL / Verbandsliga - SF Dorfmerkingen bereits heute Abend um 19 Uhr beim VfL Kirchheim

Zum Auftakt bei Stippels Ex-Club

Für die Sportfreunde Dorfmerkingen beginnt heute Abend beim VfL Kirchheim die Verbandsligasaison 2004/2005. Wie bereits im letzten Jahr ist der Ex- Verein von Trainer Norbert Stippel der Auftaktgegner. Anpfiff im Stadion an der Jesinger Allee ist um 19 Uhr. weiter
  • 164 Leser
REITEN / Dressur-Kreismeisterschaften des PSK Ostalb in Kirchheim / Dirgenheim

Zwei Tage Reitsport

Auf der Reitanlage des RV Kirchheim / Ries e.V. in Kirchheim / Dirgenheim treffen sich am Samstag und Sonntag die Dressurreiter, um ihre Kreismeister zu ermitteln. weiter
FUSSBALL / Kreisliga B VI

Zweite starten

Neun zweite Mannschaften kämpfen in der Kreisliga B VI um Punkte. Liganeuling Waldhausen II muss sich gegen den TSV Heubach II, Sechster im Vorjahr, bewähren. Das Waldstetter Team trifft auf die FVV Wasseralfingen II. Ebenfalls neu ist Türkspor Heidenheim II, das auf den FV Sontheim/Brenz II trifft. Der FC Germania Bargau II startet gegen die TSG Abtsgmünd weiter

Überregional (131)

SCHIESSEN / Manfred Kurzer schreibt als letzter Olympiasieger auf die Laufende Scheibe Geschichte

'Alles an mir hat gewackelt'

Panik vor der Goldmedaille - Suche nach einer neuen Existenz
Manfred Kurzer hat das erste olympische Schützengold für Deutschland seit 1996 gewonnen. Mit 590 Ringen schaffte er in der Qualifikation zudem Weltrekord. Doch ganz glücklich ist Kurzer nicht. Der Wettbewerb auf die Laufende Scheibe wird von Olympia verbannt. Scharfschütze Manfred Kurzer fasste sich erleichtert ans Herz, fiel seinem Trainer Reinhard weiter
  • 395 Leser
GEBURTSTAG / Madeline Mann feierte ihr 15. Wiegenfest

'Frühchen' brachte nur 280 Gramm auf die Waage

Als Madeline auf die Welt kam, wog sie 280,6 Gramm. Bislang überlebte noch kein 'Frühchen', das weniger wog. Jetzt feierte das US-Girl seinen 15. Geburtstag. Die Startbedingungen in ihr Leben waren für Madeline Mann alles andere als gut: Sie war nur 25 Zentimeter groß und wog wenig mehr als 280 Gramm, als sie in der 27. Schwangerschaftswoche ihrer Mutter weiter
  • 298 Leser
MARS / Ein Stein hat sich verklemmt

'Opportunity' hat ein Problem

Die US-Weltraumbehörde Nasa hat nach 'Spirit' (Geist) jetzt auch mit Mars-Rover 'Opportunity' (Chance) Probleme. Bei 'Opportunity' habe sich wahrscheinlich ein Steinchen zwischen den Köpfen zum Abreiben von Gestein verklemmt, teilte das Jet Propulsion Laboratory im kalifornischen Pasadena mit. Nach Angaben der Nasa hat Zwillingsrover 'Spirit' Spuren weiter
  • 352 Leser
ARD

'Waldi' darf wieder ran

Waldemar Hartmann darf wieder für die ARD als Fußballreporter arbeiten. Programmchef Günter Struve hob gestern die von ihm vergangenen Woche verhängte Sendepause für den 56-jährigen Sportmoderator nach einem gemeinsamen Gespräch wieder auf. 'Die ARD hat nie einen Zweifel daran gelassen, dass man die spezielle Farbe, die Waldemar Hartmann dem Sportprogramm weiter
  • 383 Leser
HOCHSCHULE / Verwaltungsgerichtshof gibt der Ulmer Universität Recht

64 Erstsemester müssen ihr Medizinstudium wieder aufgeben

64 Erstsemester fliegen von der Medizinischen Fakultät der Universität Ulm. Sie hatten sich auf einen Studienplatz eingeklagt und vor dem Verwaltungsgericht Recht bekommen. Die Uni Ulm legte aber Berufung ein - und der Verwaltungsgerichtshof Mannheim urteilte jetzt gegen die Studenten. Im Januar 2004 hatten gleich 74 Möchtegern-Mediziner aus dem ganzen weiter
  • 339 Leser
FUSSBALL

Absage aus Istanbul

Der Wechsel des Schweizer Nationalspielers Hakan Yakin vom Fußball-Bundesligisten VfB Stuttgart zum türkischen Spitzenklub Galatasaray Istanbul ist geplatzt. Für den 27 Jahre alten Mittelfeldspieler wird die Zeit knapp, bis Ende der Transferperiode am 31. August einen neuen Verein zu finden. VfB-Trainer Matthias Sammer plant offenbar nicht mit Yakin. weiter
  • 310 Leser
SCHIITEN / Anhänger der einst von Saddam unterdrückten Glaubensrichtung sind zerstritten

Al-Sadr gilt als Auftraggeber für Mord an Rivalen

Im Irak gibt es zwei große religiöse Gruppen. Rund 15 Millionen Menschen und damit fast zwei Drittel der Gesamtbevölkerung gehören der schiitischen, rund ein Drittel der sunnitischen Glaubensrichtung des Islam an. Die Schiiten im Irak, deren Kernland um ihre heiligen Stätten Nadschaf und Kerbela im Süden liegt, wurden während der Herrschaft Saddam Husseins, weiter
  • 338 Leser
FUSSBALL

Amoroso in Malaga

Der spanische Fußball-Erstligist FC Malaga hat den früheren Bundesliga-Torschützenkönig Marcio Amoroso verpflichtet. Der 30-jährige Brasilianer, dessen Kontrakt bei Borussia Dortmund im vergangenen März wegen Differenzen aufgelöst worden war, unterschrieb beim Primera-Division-Klub einen Vertrag bis zum 30. Juni 2005 plus Option auf zwei weitere Jahre. weiter
  • 320 Leser
SCHWIMMEN / Albtraum für Weltmeisterin Stockbauer: K.o. über 800 m

Anne statt Hannah

Poleska mit deutschem Rekord über 200 m Brust Dritte
Hannah Stockbauer als tragische Figur und Anne Poleska als strahlende Olympia-Dritte: Die deutschen Schwimmer erlebten gestern ein Wechselbad der Gefühle. Auf der einen Seite Freude: 'Das ist wahnsinnig', jubelte die Essenerin Anne Poleska nach Bronze und deutschem Rekord (2:25,82) über 200 m Brust. Auf der anderen Seite Frust: Die fünffache Weltmeisterin weiter
  • 319 Leser
IRAK / Neuer Untersuchungsbericht zu den Vorgängen im US-Gefangenenlager Abu Ghoreib

Auch Ärzte angeblich an den Folterungen beteiligt

Ein US-Untersuchungsbericht zur Folter im irakischen Gefängnis von Abu Ghoreib spricht die militärische Führung praktisch frei und macht US-Soldaten auf der unteren Ebene für die Vorfälle verantwortlich, berichten US-Medien. Kommandeuren werde zwar mangelnde Führungskraft bescheinigt. Sie hätten zudem nicht genügend Kräfte für ordnungsgemäße Verhöre weiter
  • 361 Leser
VIELSEITIGKEITSREITEN

Auf Albtraum folgt Nachspiel

Die Wut über das verlorene Gold saß tief. Für 70 Minuten durften sich die französischen Vielseitigkeitsreiter als Olympiasieger fühlen, dann folgte der Silber-Schock. Vor der Pressekonferenz zur Entscheidung im Vielseitigkeitsreiten kam es am Mittwochabend zum Affront, als Doppel-Goldgewinnerin Bettina Hoy dem Team Frankreichs gratulieren wollte. 'Sie weiter
  • 300 Leser
WILDSCHWEINE

Auf Stadtbummel

28 Wildschweine haben gestern Morgen für Aufregung in der Spandauer Altstadt in Berlin gesorgt. Die Tiere waren vom Spandauer Forst aus quer durch die Havelstadt getrottet. Der Straßenverkehr und Polizeibeamte veranlassten die Rotte, kurz vor einer Fußgängerzone umzukehren. Die Wildschweine, darunter Jungtiere, erreichten unbeschadet den Wald. dpa weiter
  • 356 Leser
KRAFTWERKE / Prüfung auch im Südwesten nach Unfall in Japan

Aufsichtsbehörde verlangt von Betreibern Bericht

Nach dem tödlichen Unfall in einem japanischen Atomkraftwerk müssen die Betreiber der Kraftwerke im Südwesten dem Umweltministerium über den Stand ihrer Technik berichten. Unter anderem soll festgelegt werden, welche Konsequenzen aus dem Unfall im japanischen Mihama-Kraftwerk gezogen werden, teilte das Ministerium in Stuttgart mit. Die Aufforderung weiter
  • 348 Leser
WIEDERSEHEN / Sahara-Geiseln treffen sich am Jahrestag ihrer Rückkehr

Aus Leidensgenossen wurden Freunde

Ein halbes Jahr lang haben sie unfreiwillig miteinander gelebt und gelitten: Die Sahara-Geiseln wollen sich heute in der Schweiz wiedertreffen. Zwei davon haben die Erlebnisse zu Freunden gemacht - sie waren sogar schon zusammen in Urlaub, aber nicht in Algerien. Der Jahrestag ihrer Rückkehr in die Heimat führt die Sahara-Geiseln wieder zusammen. Am weiter
  • 382 Leser
GRENZVERKEHR / Gebrauchte Fahrzeuge sind seit EU-Beitritt und gesenkter Abgasnorm in Polen wieder gefragt

Autohändler nutzen Gunst der Stunde

Der Anblick schien schon fast vergessen: Ein Sattelschlepper mit mehreren schrottreifen Autos unterwegs von West- nach Osteuropa. Seit dem Beitritt Polens zur EU sind solche Transporte auf deutschen Autobahnen in Richtung Osten wieder ein alltägliches Bild. weiter
  • 408 Leser
HAFTBEFEHL

Baby zu Tode geschüttelt

Nach dem gewaltsamen Tod des sieben Monate alten Lukas in Memmingen gehen die Ermittler davon aus, dass der tatverdächtige Familienvater nicht der leibliche Vater ist. Der 43-Jährige habe dies selbst vermutet und zu dem Baby ein gespanntes Verhältnis gehabt, teilte die Staatsanwaltschaft gestern mit. Gegen den Mann wurde Haftbefehl wegen Körperverletzung weiter
  • 313 Leser
POSTEN / Mäßig galante Debatte über die Nachfolge von Gerlinde Hämmerle

Beerbt Doll die Karlsruher Regierungspräsidentin?

Noch ist die Karlsruher Regierungspräsidentin Gerlinde Hämmerle (SPD) im Amt, doch zehn Monate vor ihrer Pensionierung läuft die Nachfolge-Debatte an. Wenn er sich anstrengt, kann der neue Innenminister Heribert Rech einigen Charme entfalten. Die Regierungspräsidentin von Nordbaden bedachte der CDU-Minister zu deren zehnjährigem Amtsjubiläum gestern weiter
  • 399 Leser
PFUSCH

Berufsverbot für Chirurgen

Wegen Behandlungsfehlern und anderen Pfuschereien hat das Amtsgericht Wernigerode (Sachsen-Anhalt) einen früheren Schönheitschirurgen zu drei Jahren und neun Monaten Haft sowie drei Jahren Berufsverbot verurteilt. Die Richter sprachen den 50-Jährigen gestern nach einem Geständnis der dreifachen fahrlässigen Körperverletzung schuldig. In zwei Fällen weiter
  • 300 Leser
JUDO / Michael Jurack setzt Erfolgsserie der Mattenkämpfer fort

Brav, korrekt und bärenstark

Halbschwergewichtler Michael Jurack hat beim olympischen Judo-Turnier die Bronzemedaille gewonnen. Der Abensberger besiegte im 'kleinen Finale' den Aserbaidschaner Mowlud Miralejew und holte damit bereits die vierte deutsche Judo-Medaille in Athen. Als Michael Jurack die Bronzemedaille sicher hatte, verließen ihn die Kräfte. Völlig erschöpft blieb der weiter
  • 331 Leser
HANDBALL / 21:34 - Brasilien muss noch lernen

Bruno Souza: Spaß trotz Pleite

Göppinger erweist sich als Sprach-Talent
Der Auftritt der deutschen Handballer beim 34:21 gegen Brasilien war gewohnt souverän. Aber auch ein Verlierer hatte Spaß: Der Göppinger Bundesliga-Spieler Bruno Souza erkannte zwar die Chancenlosigkeit auf dem Platz an, sorgte aber für sprachliche Höhepunkte. Brasilien und Handball, das ist eine Liebe, die noch wachsen muss. Von den Fußballern kennen weiter
  • 424 Leser

Buchtipp

Unendliche Melodie Wenn die 'New York Times' derart jubelt, muss das Zitat aufs Cover: seit 'Dr. Faustus' habe 'kein Romanautor mehr so verständlich und begeistert über Musik geschrieben'. Nein, Richard Powers ist nicht Thomas Mann. Aber der in den USA gefeierte 47-Jährige bietet mit Der Klang der Zeit (S. Fischer, 765 S., 22.90 Euro) eine ungewöhnliche, weiter
  • 313 Leser
NATIONALKONFERENZ / Versammlung in Bagdad

Bunt gemischte Teilnehmerschar

1300 Teilnehmer aus 18 Provinzen haben sich in Bagdad zur Nationalkonferenz versammelt. Dabei wurden Abgeordnete eines Übergangsparlaments gewählt. Überschattet von Anschlägen und dem Nadschaf-Konflikt, versammelte sich in dieser Woche die irakische Nationalkonferenz. Diese Konferenz geht auf eine Initiative des UN-Sondergesandten Brahimi zurück. Die weiter
  • 343 Leser
TURNEN / Mehrkampfsieg an Carly Patterson

Chorkinas Traum unerfüllt

Swetlana Chorkina hat sich ihren Lebenstraum nicht erfüllen können. Auch im dritten Anlauf nach 1996 und 2000 verpasste die 'Turn-Diva' aus Russland den ersehnten Mehrkampf-Titel. Vor 10 000 Fans in der Olympiahalle ging Gold an die US-Amerikanerin Carly Patterson (38,387 Punkte) knapp vor Chorkina (38,211) und der Chinesin Zhang Nan (38,049). In ihrem weiter
  • 320 Leser
SCHWIMMEN

Der 'Zar' dankt ab

Einer der Größten ist als Nebendarsteller mit einer Niederlage von der Bühne des olympischen Schwimmsports abgetreten - der 'Zar' dankt ab; Alexander Popow aus Russland hat gestern sein letztes olympisches Einzelrennen bestritten. Nach 22,58 Sekunden war Schluss, Rang 18 über 50 m Freistil wird der letzte Eintrag in der langen Erfolgsgeschichte des weiter
  • 342 Leser
JAZZLEGENDE / 100 Jahre Count Basie

Der Inbegriff des Swing

Swingende Präzision, leiser Humor und Bescheidenheit zeichneten den letzten großen Pianisten-Bandleader aus: Count Basie, der vor 100 Jahren geboren wurde. Wenn Count Basie nach dem Geheimnis des ungeheuer mitreißenden Musizierstils seiner Band gefragt wurde, gab er meist eine schlichte Antwort: 'Wir bemühen uns, die Musik swingen zu lassen.' Kaum ein weiter
  • 281 Leser
HARTZ IV / Massenproteste werden laut Gewerkschaftsbund missbraucht

DGB auf Distanz zu Demos

Kritik an der Reform bleibt - Oberstes Ziel: 'Arbeit muss her
Die Massenproteste gegen Hartz IV werden nach Ansicht des Deutschen Gewerkschaftsbundes von politischen Kräften missbraucht. Daher geht er auf Distanz. Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) will trotz seiner Kritik an der Hartz-IV-Reform auch künftig nicht zentral zur Teilnahme an 'Montagsdemonstrationen' aufrufen. Das haben der Geschäftsführende Bundesvorstand weiter
  • 330 Leser
PROZESS / Angeklagter bestreitet Schutzgelderpressung

Die Alarmglocken läuteten nicht

Nichts Böses hatte er im Sinn, als er bei einem Lebensmittelhändler Geld abholte, sagt der Angeklagte. Das war Schutzgelderpressung, sagt die Staatsanwaltschaft. Ein 42 Jahre alter Mann, der wegen schweren Raubes und räuberischer Erpressung vor dem Landgericht Stuttgart angeklagt ist, hat gestern bestritten, an Schutzgelderpressungen beteiligt gewesen weiter
  • 319 Leser

Die Firma

Mayser wurde als Hersteller von Hüten vor über 200 Jahren gegründet. Die Hutfabrik in Lindenberg (Allgäu) hat 240 Mitarbeiter. Das Ulmer Unternehmen beschäftigt sich bei 190 Mitarbeitern mit Sicherheitstechnik (Arbeitssicherheit, Nahverkehr und Autoindustrie). Letzteres macht 50 Prozent des Umsatzes von 20 Mio. EUR aus. weiter
  • 443 Leser
TANZEN / Die German Open Championships sind von Mannheim nach Stuttgart umgezogen

Die Lackschuhe bleiben 14 Stunden an

Nach 17 Jahren in Mannheim werden dieser Tage erstmals die German Open Championships in Stuttgart ausgetragen. Die Premiere gelingt: Mehr als 1800 Tanzpaare aus 40 Ländern kämpfen in Standard und Latein um Siege. Und das Publikum ist hingerissen. 'Ein anderer Ort, aber dasselbe Gefühl' - ein schöneres Kompliment konnte der zweifache Standard-Weltmeister weiter
  • 431 Leser

Die Nationalelf zieht

Die Fußball-Nationalelf in der ersten Reihe: 8,40 Millionen Fans verfolgten das DFB-Länderspiel in Wien in der ARD. Zeitgleich erlebten im ZDF 4,68 Millionen Olympia-Zuseher das Wechselbad der Gefühle bei den Vielseitigkeitsreitern. Das Handball-Länderspiel der Deutschen gegen Brasilien sahen 4,40 Millionen. dpa weiter
  • 392 Leser
USA / Michael Moore kündigt für Herbst zwei Bücher an

Die Truppen kommen zu Wort

Michael Moore will noch vor der amerikanischen Präsidentschaftswahl am 2. November zwei Bücher auf den Markt bringen. In dem Buch 'Will They Ever Trust Us Again' stellt der Dokumentarfilmer und Bestseller-Autor Briefe vor, die ihm US-Soldaten aus dem Irak zugeschickt haben. 'Ich bin stolz darauf die Truppen zu Wort kommen zu lassen', teilte Moore mit weiter
  • 317 Leser
TEXTIL / Neuordnung im Einzelhandel

Discounter profitieren

Aldi, Lidl und Co. profitieren deutlich von der Flaute im Textilienhandel. Die meisten anderen Unternehmen der Branche stöhnen unter Umsatzeinbrüchen. weiter
  • 444 Leser
HAVARIE

Donau wieder frei

Nach der Schiffs-Havarie in Niederbayern ist die Donau zwischen Straubing und Passau wieder für die Schifffahrt freigegeben worden. Der Havarist wurde entladen. Danach kam das Schiff wieder frei. Die österreichische 'Herzog Tassilo' war für den niedrigen Wasserstand zu schwer beladen gewesen. Bei einem Ausweich-Manöver lief sie auf Grund. dpa weiter
  • 361 Leser
TENNIS / Kiefer/Schüttler haben Silber schon sicher

Doppel-Hoch hält an

Nicolas Kiefer und Rainer Schüttler auf den Spuren von Boris Becker und Michael Stich. Zwölf Jahre nach dem Olympiasieg der Altstars winkt erneut Doppel-Gold. Beim olympischen Tennis-Turnier reißen die Überraschungen nicht ab. Diesmal ists aus deutscher Sicht eine positive: Das Daviscup-Duo Nicolas Kiefer/Rainer Schüttler besiegte im Halbfinale das weiter
  • 386 Leser
HUKLA / Gute Chancen für Übernahme

Drastischer Stellenabbau

Beim insolventen Matratzen- und Polstermöbelherstellers Hukla zeichnet sich ein drastischer Stellenabbau ab. Wie der vorläufige Insolvenzverwalter, Stefano Buck, mitteilte, können vermutlich nur 580 der 1250 Arbeitsplätze am Standort Gengenbach erhalten bleiben. Das Insolvenzverfahren werde wohl am 1. September eröffnet. Die Sanierung der Hukla-Werke weiter
  • 418 Leser
FUSSBALL / Zusätzlicher Kredit für Jürgen Klinsmann durch das 3:1-Debüt von Wien

Ein Seitenhieb nach dem Dreierpack

Kuranyis Botschaft an Sammer - Torhüter-Konflikt dauert an - Ballack als neuer Kopf
Jürgen Klinsmann stürmte nicht das Feld, umarmte keinen Spieler, zeigte keine überschäumenden Gefühle: Der Trainer-Neuling blieb nach dem 3:1-Sieg in Österreich so beherrscht, als habe er derartige Fußball-Abende schon hundertfach und nicht zum ersten Mal erlebt. Als Kapitän Michael Ballack und dessen Mitstreiter nach dem Schlusspfiff auf Jürgen Klinsmann weiter
  • 385 Leser
AUSSTELLUNG / Reihe 'Bild und Wort' der Staatlichen Kunsthalle Karlsruhe

Ein Strahl von Hoffnung

Georg Baselitz großer Grafikzyklus 'Malelade
Entstanden ist das Werk in der politischen Umbruchphase des Jahres 1989, doch auf die zeitgeschichtlichen Ereignisse nimmt Georg Baselitz Grafikzyklus 'Malelade' eher am Rande Bezug. Zu sehen sind die 41 großformatigen Blätter jetzt in der Kunsthalle Karlsruhe. Mit dem Grafikzyklus 'Malelade' des Malers Georg Baselitz führt die Kunsthalle Karlsruhe weiter
  • 339 Leser
Hartz IV/ Die 'Arbeitsgelegenheiten' für Langzeitarbeitslose müssen der Gemeinschaft zugute kommen

Ein-Euro-Jobs können durchaus lukrativ sein

Für die einen sind sie ein Weg aus der Langzeitarbeitslosigkeit, für die anderen die Rückkehr zum Reichsarbeitsdienst: Die Ein-Euro-Jobs sorgen für Diskussionen weiter
  • 316 Leser
JACKPOT

Elf Millionen sind weg

Ein Spieler aus Niedersachsen hat im Mittwochslotto den Jackpot von elf Millionen Euro geknackt. Er habe alle sechs richtigen Zahlen inklusive Superzahl angekreuzt, teilte die zur Zeit im Deutschen Lotto- und Totoblock federführende Brandenburg Lotto GmbH in Potsdam mit. Neun Spieler tippten sechs Richtige und erhalten jeweils 142 200 Euro. dpa weiter
  • 400 Leser
FILMKOMPONIST

Elmer Bernstein gestorben

Der Hollywood-Filmkomponist Elmer Bernstein ist im Alter von 82 Jahren in Kalifornien gestorben. Bernstein schrieb die Musik zu Filmklassikern wie 'Die zehn Gebote', 'Die glorreichen Sieben', 'Wer die Nachtigall stört' und 'Gesprengte Ketten'. Er wurde für 14 Oscars nominiert, zuletzt 2002 für 'Dem Himmel so fern'. Den Oscar selbst erhielt er einmal, weiter
  • 290 Leser
FIELMANN

Erstmals Knick im Umsatz

Die Erfolgsgeschichte des Brillenkonzerns Fielmann hat die erste Schramme seit 1997 bekommen: Umsatz und Gewinn gingen im ersten Halbjahr 2004 zurück, nachdem im Rahmen der Gesundheitsreform Kassenzuschüsse zu Brillen nahezu völlig gestrichen worden waren. Der Konzernumsatz fiel um 8,3 Prozent auf 326 Mio. EUR, der Halbjahresgewinn um fast 16 Prozent weiter
  • 463 Leser
STATISTIK / Deutsche Theater melden Besucherplus

Erweitertes Angebot

Die deutschen Theater und Orchester haben in der Spielzeit 2002/2003 gut 350 000 Besucher mehr gezählt als im Jahr davor und haben ihre Einnahmen gesteigert. Publikumszuwachs in den deutschen Theatern: Rund 19,9 Millionen Besucher haben in der Spielzeit 2002/2003 Vorstellungen der öffentlich finanzierten Theater in Deutschland besucht. Im Vergleich weiter
  • 349 Leser
TRAUER

FDP-Politiker Rexrodt ist tot

Ex-Bundeswirtschaftsminister Günter Rexrodt ist tot. Der FDP-Politiker starb gestern Morgen in der Berliner Charité vermutlich an den Folgen einer schweren Krebserkrankung. Sein plötzlicher Tod löste weit über die Partei hinaus Betroffenheit aus. Bundespräsident Horst Köhler sprach der Witwe Ingrid Rexrodt sein Beileid aus. FDP-Chef Guido Westerwelle weiter
  • 332 Leser
AGFA / Belgier verkaufen traditionsreiches Geschäft - Auswirkungen auf deutsche Belegschaft

Fotosparte kommt in die Dunkelkammer

Der Fotopionier Agfa legt seinen knallroten Kleinbildfilm nach mehr als einem Jahrhundert in andere Hände: Die Fotosparte inklusive Fotopapier, Fotochemikalien und der Laborgeräteproduktion wird an Finanzinvestoren und Agfa-Manager für 175 Mio. EUR verkauft. Europas größter Bildtechnikkonzern Agfa Gevaert trennt sich von seiner Fotosparte, die ihren weiter
  • 418 Leser

Fragen zu Hartz IV: Was wird noch nachgebessert?

Weil die Proteste gegen die Hartz-IV-Reform quer durch alle Parteien immer lauter wurden, haben sich Bundesregierung und Opposition darauf geeinigt, in ein paar Punkten nachzubessern. Im Einzelnen geht es dabei um folgende Regelungen: Freibetrag für Kinder: Künftig wird jedem in einer so genannten Bedarfsgemeinschaft lebenden Kind von Geburt an ein weiter
  • 318 Leser
AKTIENMÄRKTE

Furcht vor Sabotage

Belastet von weiter hohen Ölpreisen gab der Dax gestern leicht nach. Die Furcht vor neuen Sabotage-Akten an irakischen Ölleitungen trieb erneut den Preis nach oben. Die veröffentlichten Zahlen zur Entwicklung der Erstanträge zur US-Arbeitslosenhilfe lagen knapp unter den Erwartungen und brachten zudem kaum Impulse. Im Dax zählten zunächst Technologiewerte weiter
  • 410 Leser
BAUGENOSSENSCHAFT

Fusion spart Kosten

Die gesetzliche Unfallversicherung der Bauwirtschaft schließt sich aus Kostengründen zusammen. Statt acht selbstständiger Bau-Berufsgenossenschaften (BG) wird es ab dem kommenden Jahr nur noch eine geben. Die neue 'Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft' entsteht zum 1. Mai 2005. Die fusionierte Organisation wird knapp 3 Mio. Versicherte und 4500 Beschäftigte weiter
  • 562 Leser
test-länderspiele

Für Vogts wird es ungemütlich

Ähnlich wie Jürgen Klinsmann gelang auch Otto Rehhagel mit Griechenland und Lothar Matthäus mit Ungarn ein Start nach Maß in die Länderspiel-Saison. In Glasgow erlebten 15 933 Zuschauer ein historisches Debakel der schottischen Fußball-Nationalelf. Das 0:3 gegen die von Lothar Matthäus betreuten Ungarn war die höchste Heimniederlage seit 31 Jahren (0:5 weiter
  • 313 Leser

Ganz schön stabil. ...

...Gärtnerin Uschi Bromm vom Palmengarten in Frankfurt am Main setzt den fünfjährigen Felix auf die tropische Riesen-Seerose 'Victoria amazonica'. Die stabilen, mehr als einen Meter breiten Blätter der am Amazonas beheimateten Pflanze können bis zu 70 Kilogramm tragen. weiter
  • 472 Leser
PFAHLS-AFFÄRE / Die jüngste Panne bestärkt Vertreter einer Verschwörungstheorie

Geheimagenten als Kulissenschieber?

Die Affäre um Ex-Staatssekretär Ludwig-Holger Pfahls liefert Stoff für Verschwörungstheorien: Ziehen hinter den Kulissen womöglich Geheimagenten die Fäden? Eine Panne mit den beschlagnahmten und streng vertraulichen Unterlagen von Ex-Staatssekretär Ludwig-Holger Pfahls nährt eine seit langem kursierende Verschwörungstheorie. Danach sollen beim Strafverfahren weiter
  • 346 Leser
ZUSAMMENSTOSS

Geisterfahrer tot

Ein 79 Jahre alter Geisterfahrer aus Bayern ist gestern gegen 4 Uhr auf der A 4 in der Nähe von Wien bei einem Unfall getötet worden. Der Mann war auf die falsche Auffahrt Richtung Wien gefahren. Von einem Polizeifahrzeug verfolgt, fuhr er immer schneller, bis er schließlich nach 176 Kilometern mit einem Lkw zusammenstieß. Die A 4 war eine Stunde gesperrt. weiter
  • 658 Leser
BERU

Gewinn gesteigert

Der Autozulieferer Beru hat im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2004/2005 (Ende März) den operativen Gewinn vor Zinsen und Steuern um 22 Prozent auf 12 Mio. EUR gesteigert. Das teilte Beru mit. Im Vorjahr waren es knapp 10 Mio. EUR. Der Umsatz stieg um 23 Prozent auf 86 (69) Mio. EUR. Die Zahl der Mitarbeiter blieb mit 2672 nahezu konstant. dpa weiter
  • 429 Leser
FECHTEN

Gold für Frankreich

Im Halbfinale hatte ihn sein Gegner noch 'aufgespießt', im Finale führte Damien Touya Frankreichs Säbel-Herren erstmals zum olympischen Mannschafts-Gold. Der 29-Jährige, sein Bruder Gael sowie Julien Pillet bezwangen zum Abschluss des Teamwettbewerbes Italien mit 45:42. Russland holte Bronze. Der deutsche Fechter-Bund hatte keine Mannschaft am Start.sid weiter
  • 280 Leser

Grandioser Ausblick. An ...

...klaren Tagen bietet die Hornisgrinde eine grandiose Aussicht, die oft bis in die Alpen reicht. Die 1164 Meter hohe Hornisgrinde ist nicht nur der höchste Berg des nördlichen Schwarzwalds, sie wartet auch mit einer einzigartigen 'Grindenlandschaft' auf. Grinden sind Hochmoore, die durch Brandrodung im Mittelalter und in der Neuzeit entstanden sind. weiter
  • 267 Leser
TURNEN

Hambüchen: Einfach irre

Fabian Hambüchen genoss seine Premiere in einem großen Mehrkampf-Finale, doch schweigen mochte er nicht. 'Das war gigantisch, einfach irre', sagte die neue deutsche Turnhoffnung und ließ noch einmal den Blick durch die Olympia-Halle von Athen schweifen. Das Resultat, ein 23. Rang unter 24 Teilnehmern, noch zwei Plätze hinter seinem Teamkollegen Sergej weiter
  • 288 Leser
VOLLEYBALL

Harts Einsatz fraglich

Zuspielerin Tanja Hart muss um ihren Einsatz im vorentscheidenden zweitletzten Gruppenspiel der deutschen Volleyballerinnen beim olympischen Turnier gegen China am heutigen Freitag (9 Uhr Ortszeit/8 Uhr MESZ) bangen. Die wichtige Stammspielerin konnte wegen einer Adduktorenzerrung gestern nicht am Training teilnehmen und wurde stattdessen behandelt. weiter
  • 346 Leser
WASSERBALL / 5:10-Niederlage gegen Italien vor 5000 Fans - Bundestrainer rät dem Cannstatter von Wechsel ab

Heiko Nossek im Land der großen Träume

Es hätte das Spiel von Heiko Nossek werden können. Drei Tore erzielte der Cannstatter Wasserballer. Und doch reichte es nicht, um die Italiener zu besiegen. 5:10 ging die Vorrunden-Partie verloren. 'Am Ende war die Niederlage zu deutlich', meinte Bundestrainer Hagen Stamm. Griechenland, das Land der Träume für Heiko Nossek? 'Es ist schon gut hier. Was weiter
  • 307 Leser
ALLIGATORANGRIFF

Herrchen rettet Hund

Ein Tscheche hat seinen Hund Shiry aus dem Maul eines Alligators gerettet. Shiry hatte sich im Zoo des nordböhmischen Usti nad Labem (Aussig) von der Leine gelöst. Eine Echse packte den Spaniel, aber Michal Gubik konnte ihn nach kurzem Ringen befreien. Der Zoodirektor: 'Der Mann hatte Glück, dass die Tiere in Gefangenschaft nicht zu kämpfen gewöhnt weiter
  • 348 Leser
PSYCHIATRIE / Drangvolle Enge im Maßregelvollzug

Immer mehr Einweisungen

Zusätzliche Plätze vor allem für suchtkranke Straftäter geplant
Die Gerichte schicken immer mehr Straftäter nicht ins Gefängnis, sondern zur Therapie in die geschlossenen Abteilungen der Psychiatriezentren, in den Maßregelvollzug. Die Abteilungen sind überbelegt, deshalb will das Sozialministerium die Zahl der Planbetten aufstocken. Trotz knapper Finanzmittel haben die neun Zentren für Psychiatrie (ZfP) ein ausgeglichenes weiter
  • 394 Leser
HOCHTIEF

In Australien verkalkuliert

Bei Deutschlands größtem Baukonzern Hochtief knackt es im Gebälk. Seit sechs Monaten befindet sich die Aktie des Unternehmens auf Talfahrt und hat inzwischen fast ein Drittel ihres Wertes verloren. Auslöser für den Kurssturz ist ein Baudebakel im fernen Australien. Beim Umbau des Melbourner Bahnhofs 'Spencer Street Station' hat sich die Hochtief-Tochter weiter
  • 371 Leser
FERNSEHEN / Kritik an Olympia-Interviews

Inquisition am Beckenrand

ARD und ZDF verteidigen Mitarbeiter
Journalistik-Professor Siegfried Weischenberg kritisiert die schwache Olympia-Berichterstattung der öffentlich-rechtlichen Anstalten. ARD und ZDF wehren sich. ARD und ZDF haben die teilweise heftige Kritik an der Olympiaberichterstattung ihrer Sender zurückgewiesen. ZDF-Chefredakteur Nikolaus Brender sagte, dass die stundenlange Live-Kommentierung von weiter
  • 339 Leser
MÄRKLIN / Geschäftsleitung und Betriebsrat verhandeln

Jobabbau befürchtet

Mitarbeiter des Modelleisenbahnherstellers Märklin fürchten um ihren Arbeitsplatz. Die Zahlen über den Jobabbau schwanken zwischen 100 und 400. weiter
  • 476 Leser
KLONEN

Kein Konsens im Ethikrat

Der Nationale Ethikrat wird sich voraussichtlich nicht eindeutig für oder gegen das so genannte therapeutische Klonen menschlicher Embryonen zu Forschungszwecken aussprechen. Es dürfe keine konkrete Handlungsanweisung erwartet werden, sagte die Pressesprecherin des Rates, Ulrike Florian. Nach den Worten des ehemaligen SPD-Vorsitzenden Hans-Jochen Vogel, weiter
  • 295 Leser
INTERVIEW / Verwirrspiel nach Doppel-Gold

Kein Verständnis für Franzosen Bettina Hoy von Konkurrenten enttäuscht

Prinzessin Anne ist ihre Vermieterin. Die sportliche Krönung fand in Athen statt: Bettina Hoy, bereits unter ihrem Mädchennamen Overesch bekannt geworden, hat Einzel- und Team-Gold im Vielseitigkeitsreiten gewonnen. Im Interview spricht sie auch über unsportliche Franzosen. ·· Frau Hoy, ein Happy-End in Gold. Haben Sie den turbulenten Tag mit Einzel- weiter
  • 354 Leser
JUDO / Startverzicht aus politischen Gründen ungeahndet

Keine Sanktionen gegen Iraner

Der Judo-Weltverband IJF verhängt keine Strafe gegen Irans Weltmeister Arash Miresmaeili, der aus offensichtlich politischen Gründen nicht zu seinem ersten Vorrundenkampf gegen den Israeli Ehud Vaks angetreten war. Offiziell konnte der Halbleichtgewichtler in der 66-kg-Klasse nicht zugelassen werden, weil er vor dem Wettkampf mit erheblichem Übergewicht weiter
  • 354 Leser
VEREINTE NATIONEN / Anschlag vor einem Jahr

Keiner will die Uno schützen

Die Vereinten Nationen, die nach dem Anschlag vor einem Jahr den Irak verlassen haben, sollen eigentlich zurückkehren. Das tun sie aber nicht, denn es gibt keine Truppen, die sie schützen würden. Die Weltorganisation bleibt ohnmächtig am Rande stehen. weiter
  • 331 Leser
dfb-pokal

Kiste Bier oder 15 000 Euro

28 Amateur-Teams träumen von großen Taten im DFB-Pokal. Der FC Teningen hat bereits heute seinen spektakulären Auftritt: Der 1. FC Nürnberg kommt. Der südbadische Fußball-Verbandsligist FC Teningen träumt vom Pokalwunder. Der Fünftligist um die Freiburger Ex-Profis Jörn Schwinkendorf und Marco Weißhaupt sieht Land gegen den 1. FC Nürnberg. 'Wir haben weiter
  • 342 Leser
MAYSER / Elektrischer Einklemmschutz in der Automobilindustrie

Kleinste Berührung reicht

Schreckliche Unfälle sorgten zuletzt für großes Aufsehen
Roboter und Maschinen kennen keine Rücksicht. Damit sie stoppen, wenn Menschen in ihren Wirkungskreis gelangen, werden Sensorsysteme eingesetzt. Die Firma Mayser beschäftigt sich mit dem elektrischen Einklemmschutz, der schreckliche Unfälle verhindern kann. Drei furchtbare Unfälle sorgten zuletzt bundesweit für Aufsehen. Beim unbeaufsichtigten Spielen weiter
  • 523 Leser
LAFONTAINE

KOMMENTAR: Nur Lust am Streiten

MARTIN HOFMANN Das ist doch was: Ein auf Steuerzahlers Gnaden gut bestallter Frühpensionär steigt für die Armen und Gepeinigten in die Bütt und geigt denen da oben mal richtig die Meinung. Den Brass auf den Kanzler kultiviert er schon seit fünf Jahren. Oskar Lafontaine gefällt sich als Volkstribun. Doch taugt er als Galionsfigur der außerparlamentarischen weiter
  • 314 Leser
GOOGLE

KOMMENTAR: Unbelehrbar

SIEGFRIED BAUER Die Welt hat die Internet-Euphorie wieder, die sie nicht vermisst und noch weniger gebraucht hat. Der Börsengang des Suchmaschinen-Anbieters Google erinnert verdächtig an jene Börsen-Phase, in der einige Aktionäre steinreich wurden, viele andere aber jede Menge Geld, manche sogar ihre Existenz, die meisten aber den Glauben an die Wirkungsmechanismen weiter
  • 396 Leser
KLONEN

KOMMENTAR: Wunschbilder der Wissenschaft

ELISABETH ZOLL Keine Frage: Der Druck steigt. Seit Großbritannien das Klonen zugelassen hat, wird auch in Deutschland die Forderung nach größeren Forschungs-Freiheiten laut. Nicht das reproduktive Klonen, mit dem menschliche Kopien gezüchtet werden, wohl aber das therapeutische Klonen soll erlaubt werden. Begründet wird das Ansinnen mit Hoffnung. Schließlich weiter
  • 367 Leser
LEICHTATHLETIK / Prognose für deutsches Team nicht vielversprechend - Kornwestheimer Unger hat einen Konkurrenten weniger

Kugelstoß-Bronze macht ein wenig Hoffnung

Eine Medaille haben die deutschen Leichtathleten schon: Kugel-Bronze durch Nadine Kleinert. Das hebt die Stimmung vor den heute beginnenden Wettbewerben. Leichtathletik. Die Sportart im Herzen der Olympischen Spiele. Nur was die Deutschen angeht, ist bereits jetzt sicher: Sie werden wieder nicht im Zentrum stehen. Vier Jahre nach den Siegen von Heike weiter
  • 320 Leser
VERSICHERUNGEN / Zugriffe des Staates befürchtet

Kunden tief verunsichert

Die deutschen Lebensversicherer verzeichnen angesichts der Arbeitsmarktreformen eine tiefe Verunsicherung bei ihren Kunden über mögliche Zugriffe des Staates. Drei von vier Kundengesprächen drehten sich derzeit um die Kündigung bestehender Verträge, berichtete der Bundesverband Deutscher Versicherungskaufleute (BVK). Dabei seien es nicht Langzeitarbeitslose, weiter
  • 412 Leser
EURO

Kurs steigt

Der Kurs des Euro ist gestern gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2359 (Vortag: 1,2331) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,8091 (0,8110) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,67655 (0,67485) britische Pfund, 135,36 (135,56) japanische Yen und 1,5349 (1,5350) Schweizer Franken fest. weiter
  • 308 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Mountainbike-Fahrer stürzt: tot Ein 53 Jahre alter Mountainbike-Fahrer ist eine Woche nach einem schweren Sturz bei Ühlingen-Birkendorf (Kreis Waldshut) seinen Verletzungen erlegen. Wie die Polizei mitteilte, war der Mann mit seinem Rad auf einer abschüssigen Landstraße über einen größeren Stein gestürzt. Obwohl er einen Fahrradhelm trug, hatte er dabei weiter
  • 355 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Swisscom übernimmt nicht Die Verhandlungen über eine Übernahme der Telekom Austria (TA) durch die Schweizer Swisscom sind gescheitert. Die Österreichische Industrie-Holding AG, die die Verhandlungen für Österreich führte, teilte mit, dass die Gespräche über einen Verkauf von zunächst 17 Prozent der TA-Aktien ohne Ergebnis beendet worden seien. Swisscom weiter
  • 406 Leser

Kurzer holt viertes Gold

In der Disziplin 'laufende Scheibe' hat der Sportschütze Manfred Kurzer der deutschen Mannschaft den vierten Olympiasieg in Athen beschert. Anschließend erkämpfte Judoka Michael Jurack in der Klasse bis 100 Kilogramm die Bronzemedaille. Ebenfalls Bronze gewann die Schwimmerin Anne Poleska über 200 Meter Brust. Die fünffache Weltmeisterin Hannah Stockbauer weiter
  • 371 Leser
BEACHVOLLEYBALL / Deutsches Quartett geschlossen ins Achtelfinale

Lahme/Müsch besiegen Brasilien-Duo

Die deutschen Beachvolleyballer sind geschlossen ins Achtelfinale des Olympia-Turniers eingezogen und baggern im Sand von Piräus nach Medaillen. Susanne Lahme und Danja Müsch machten durch einen Tiebreak-Erfolg nach 53 Minuten mit 18:21, 21:15, 15:11 gegen die an Nummer zwei gesetzten Mitfavoritinnen Ana Paula Connelly/Sandra Pires (Brasilien) den Einzug weiter
  • 292 Leser
KOSOVO

LEITARTIKEL: Kolonialreich der Uno

DETLEV AHLERS Seit ein paar Tagen ist der neue Chef der UN-Zivilverwaltung im Kosovo, der Däne Søren Jessen-Petersen, in Pristina vor Ort. Er ist dort absoluter Machthaber, Gesetzgeber und Regierung in einem, denn diese Provinz ist seit dem Ende der serbischen Gräueltaten vor fünf Jahren sozusagen eine Kolonie der Uno, der die Unabhängigkeit verweigert weiter
  • 308 Leser

Leute im Blick

Angela Merkel Die CDU-Vorsitzende Angela Merkel (50) hat die Adoption eines Kindes für sich ausgeschlossen. Dafür sei ihre zeitliche Belastung zu hoch, sagte sie in einem Interview mit dem Sender N24. Eigentlich sei eine Adoption, für die sich kürzlich die Familie Schröder entschieden habe, aber 'eine sehr schöne Sache'. Christiane zu Salm Die Neun-Live-Chefin weiter
  • 398 Leser
BASKETBALL / Das 'Dream Team' gewinnt wieder, aber der Glanz verblasst vollends

Luftpost auch aus Wollongong

So ist das in Griechenland mit Weltwundern. Auch der Koloss von Rhodos stürzte. Manche meinen sogar, es hätte ihn nie gegeben. Die Riesen im US-Basketball sind leibhaftig da. In Athen wanken sie gewaltig. 'Dream Team' werden sie genannt. Der einstige Glanz aber verblasst immer mehr. Zuerst die 73:92-Pleite gegen Puerto Rico, dann der Zittersieg gegen weiter
  • 299 Leser
JUBILÄUMSJAHR

Marbachs große Schiller-Vorhaben

Zum 200. Todestag Friedrich Schillers sollen zwei große Ausstellungen in Marbach an den Dichter und Dramatiker erinnern. Beide Ausstellungen werden in Zusammenarbeit mit dem Schiller-Haus in Weimar zusammengestellt. Unter dem Titel 'Götterpläne und Mäusegeschäfte. Schiller 1759-1805' soll der Dichter aus einem neuen Blickwinkel betrachtet werden, teilt weiter
  • 378 Leser
IRAK / Milizenführer Al-Sadr lehnt 'letztes Ultimatum' ab

Militärschlag auf Moschee droht

Offensive in Nadschaf - Kritik an Zusammensetzung des Übergangsparlaments
In der Schiitenhochburg Nadschaf spitzt sich die Lage zu. Nachdem der radikale schiitische Prediger Al-Sadr ein letztes Ultimatum der Übergangsregierung abgelehnt hat, droht jetzt eine Angriff auf Imam-Ali-Moschee, in die sich Sadrs Kämpfer zurückgezogen haben. Die irakische Regierung hat den radikalen Schiitenführer Muktada Al-Sadr gestern noch einmal weiter
  • 316 Leser
kanu-slalom

Mit Atomos auf Kurs

Sunnyboy Thomas Schmidt ist mit einer soliden Vorstellung in die 'Mission Gold' gestartet. Der 28-Jährige jagte gestern in der Qualifikation der Slalom-Kanuten mit seinem selbst konstruierten Boot 'Atomos' in Superzeiten über den schwierigen Kurs und konnte nach sicher geschaffter Halbfinal-Qualifikation im zweiten Lauf auf den letzten Metern austrudeln weiter
  • 322 Leser
ERZIEHUNG / Stuttgarter Therapeutinnen helfen gestressten Eltern

Mit dem Baby zur Psychotherapie

Meistens geht es um Schrei- und Schlafstörungen - Schuldgefühle nicht angebracht
Meistens geht es um Schrei- und Schlafstörungen beim Baby, aber auch Still- und Fütterprobleme kommen vor. Wenn junge Eltern in Not geraten, hilft ihnen in Stuttgart die Babyambulanz. Seit 1999 haben die Kinder- und Jugend-Psychotherapeutinnen mehr als 300 Fälle behandelt. Johannes ist erst vier Monate alt und schon unglücklich. Jeden Tag schreit er weiter
  • 358 Leser
fall kenteris

Motorradunfall war manipuliert

Der angebliche Motorradunfall der griechischen Sprinterstars Kostas Kenteris und Ekaterini Thanou hat nie stattgefunden oder war manipuliert. Zu diesem Ergebnis kommt laut Nachrichtenagentur afp ein erster Polizeibericht an Untersuchungsrichter Dimitris Linos. Das Bulletin lässt auch Zweifel an der Korrektheit der Klinik-Atteste aufkommen, mit deren weiter
  • 302 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Verärgerung über Lafontaine Als Streiter für ostdeutsche Interessen hat sich Oskar Lafontaine in seiner aktiven politischen Zeit nicht hervor getan. Nun will er am 30. August auf der Montagsdemonstration in Leipzig reden. Die Freude der SPD-Chefs von Sachsen und Thüringen hält sich in Grenzen. 'Die Sachsen brauchen keine Belehrung von jemanden, der weiter
  • 384 Leser
BAHN

Neigetechnik abgeschaltet

Verspätungen und Beschwerden halten sich trotz des neuerlichen Ausfalls von Neigetechnik-Zügen bei der Bahn im Südwesten in Grenzen. Nach Angaben einer Bahn-Sprecherin gab es nur auf der Strecke zwischen Lindau und Basel 20 Minuten längere Fahrzeiten. Auf Anweisung des Eisenbahnbundesamtes wird bis Ende August die Neigetechnik bei allen Zügen der Baureihen weiter
  • 446 Leser
RUDERN / Hoffen auf reichen Medaillensegen

Neun deutsche Boote im Finale

Der Flotte des Deutschen Ruderverbandes (DRV) winkt fette Beute. Trotz diverser Ausfälle stehen die Chancen gut, dass der gute Ruf der Ruderer als olympischer Erfolgsgarant am Wochenende auch in Athen bestätigt werden kann. Nach dem Abschluss der Halbfinals auf dem See in Schinias gab es Grund zur Zuversicht. Schließlich stellt der DRV mit neun Finalteilnehmern weiter
  • 313 Leser
BADMINTON

Ning Zhang jubelt

Badminton-Weltmeisterin Ning Zhang hat das zwischenzeitliche goldene Dutzend für Chinas Olympia-Sportler in Athen perfekt gemacht. Im Einzel-Finale triumphierte die 29-Jährige über die Atlanta-Zweite Mia Audina aus den Niederlanden mit 8:11, 11:6, 11:7. Im chinesischen Duell um Bronze hatte sich Mi Zhou mit 11:2, 8:11, 11:6 gegen die topgesetzte Ruina weiter
  • 281 Leser
MEDION / Angeblich Aldi-Großauftrag verloren

Noch einmal abgestürzt

Ein Bericht über einen angeblich verlorenen Aldi-Auftrag hat die Aktie des Elektronik-Anbieters Medion zeitweise auf ein Rekordtief sacken lassen. Das Papier brach gestern um bis zu 18 Prozent auf 14 EUR ein, erholte sich dann wieder leicht. Das unter anderem als Aldi-Lieferant bekannte Essener Unternehmen soll Anfang des Jahres einen Großauftrag über weiter
  • 410 Leser
KROATIEN

Null Promille

Autofahrer müssen in Kroatien von heute an vollkommen auf Alkohol verzichten, wenn sie sich ans Steuer setzen. Das umstrittene Null-Promille-Gesetz wurde vor einem Monat verabschiedet. Gleichzeitig müssen alle Fahrzeuge auch tagsüber mit eingeschalteten Abblendlichtern fahren. Für Verstöße sind strenge Strafen vorgesehen. Bislang galten 0,5 Promille. weiter
  • 382 Leser
NAHOST / Scharon beißt mit Abzugsplänen auf Granit

Partei verweigert die Gefolgschaft

Israels Ministerpräsident hat einen schweren Stand. Der rechte Likud-Block will die Aufgabe von Siedlungen im Gaza-Streifen verhindern. Doch Scharon bleibt stur. Am Ende eines stürmisch verlaufenen Parteitages hat sich der israelische Regierungschef Ariel Scharon für seinen angekündigten Abzug aus dem Gazastreifen eine politische Ohrfeige eingehandelt. weiter
  • 300 Leser
GOOGLE / Start an Börse ist schließlich doch noch geglückt

Pleiten, Pech und Pannen

Gründer haben sich in Schar der Multimilliardäre eingereiht
Nach jeder Menge Pleiten, Pech und Pannen ist Google an der Börse gestartet. Der Einführungspreis der Aktien beträgt 85 Dollar. Er liegt damit am untersten Ende der vom Unternehmen bereits schon gesenkten Preisspanne. Dennoch macht er die Gründer zu Milliardären. Nach mehrmaligem Stolpern auf dem Weg an die Börse ist das Debüt des Internetgiganten Google weiter
  • 411 Leser
euro-blüten

Polizei kassiert falsche Scheine

In Baden-Württemberg kommt immer mehr Falschgeld in Umlauf. Das Landeskriminalamt (LKA) in Stuttgart bestätigte gestern entsprechende Medienberichte. Demnach stellte die Polizei im vergangenen Jahr insgesamt 7000 unechte Geldscheine und Münzen sicher. Das waren mehr als doppelt so viele wie im Jahr davor. Ein Sprecher des LKA berichtete weiter: 'Wir weiter
  • 328 Leser

Programm

FUSSBALL ·DFB-Pokal, 1. Hauptrunde - Freitag: Teningen - 1. FC Nürnberg, Bremen/A. - Duisburg (beide 18.30), Jahn Regensburg II - Unterhaching, St. Pauli - Cottbus, Offenbach - Ahlen (alle 19), Braunschweig - Burghausen (19.30). - Samstag: Saarbrücken - 1. FC Köln (14.30), Paderborn - Hamburger SV, Schönberg - Kaiserslautern, Jahn Regensburg - Bremen, weiter
  • 328 Leser

Quoten: MITTWOCH-LOTTO

6 aus 49:Gewinnkl. 1: 11 019 235,90 Euro, 2: 142 226,20 Euro, 3: 33 334,20 Euro, 4: 2369,00 Euro, 5: 140,80 Euro, 6: 35,40 Euro, 7: 23,10 Euro, 8: 8,90 Euro. Spiel 77:Gewinnkl. 1: 370 000,00 Euro. (Ohne Gewähr) weiter
  • 634 Leser

RANDNOTIZ: Tote Hose statt voller Stadien

UTE GALLBRONNER Tote Hose in Athen. Es hatte sich schon angedeutet im Vorfeld der Spiele: Die Zuschauer strömen nicht in die Stadien. Nicht mal Schulkinder als Stimmungsmacher werden geschickt. Die haben Ferien und liegen lieber am Strand. Da bleibt niemand freiwillig in diesem Moloch aus Staub, dicker Luft und Hitze. Im Schwimmstadion versuchten die weiter
  • 307 Leser
UNGARN

Regierungschef geht

Der parteilose ungarische Ministerpräsidenten Péter Medgyessy ist zurückgetreten. Hintergrund des Rücktritts ist eine umstrittene Regierungsumbildung. Anfang September soll ein Nachfolger gewählt werden. Nach Medienberichten sollen sich Sozialisten und Liberalen auf Péter Kiss, derzeit Minister in der Regierungskanzlei, als Nachfolger geeinigt haben. weiter
  • 326 Leser
NACHRUF

Rudolf Miele gestorben

Westfälische Eigenschaften wie Fleiß und Zielstrebigkeit prägten ihn ganz besonders. Der Unternehmer Rudolf Miele führte den Haushaltsgerätehersteller Miele & Cie. GmbH & Co. aus Gütersloh in der dritten Generation. Gestern starb Miele im Alter von 74 Jahren. Alle wirtschaftlichen Erfolge des traditionsreichen Familienunternehmens, nach eigenen weiter
  • 690 Leser
UMWELT

Rüge für Deutschland

Beim Umsetzen des europäischen Umweltrechts erreicht Deutschland nur Mittelmaß. Laut EU-Kommission hat die Bundesregierung bis Ende 2003 20 EU-Richtlinien entweder falsch, unzureichend oder gar nicht umgesetzt. Dänemark ist der EU-Musterknabe mit nur sieben Rügen, gefolgt von Schweden. Am schlechtesten schnitt Frankreich mit 38 ab. dpa weiter
  • 326 Leser
CAMPINGPLATZ

Schwarzbär bevorzugt Bier

Als wählerischer Bierliebhaber hat sich ein Bär auf einem Campingplatz bei Baker Lake im US-Staat Washington erwiesen: Wildhüter fanden das Tier neben mehreren Dutzend geleerter Bierbüchsen. Der Schwarzbär machte sich offenbar an den Kühltaschen der Camper zu schaffen und öffnete die Dosen mit seinen Zähnen und Klauen. Von einer Sorte habe er dabei weiter
  • 326 Leser
SEGELN / Medaillenchancen schwinden

Schümann verzweifelt beinahe

Bei den olympischen Regatten vor Agios Kosma segeln die deutschen Athleten hinterher. 'Sie sind einfach zu unbeständig, es tut manchmal richtig weh, was da für Fehler gemacht werden', sagte Mannschafts-Leiter Jochen Schümann nach einem erneut verkorksten Wettkampftag, der die Schützlinge des dreimaligen Olympiasiegers im Kampf um die Medaillen weiter weiter
  • 336 Leser
ABSTURZ

Segelflieger schwer verletzt

Ein Motorsegelflugzeug ist am Mittwoch bei Blumberg (Schwarzwald-Baar-Kreis) kurz nach dem Start abgestürzt. Der Pilot wurde schwer verletzt. Nach Polizeiangaben von gestern wurde der 69-Jährige mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht. An dem Flugzeug entstand Sachschaden in Höhe von rund 100 000 Euro. Die Maschine war von einem Schleppflugzeug weiter
  • 315 Leser
BASKETBALL

Serbiens zweite Pleite

Basketball-Weltmeister Serbien und Montenegro muss bei den Olympischen Spielen in Athen um den Einzug ins Viertelfinale bangen. Der Olympia-Zweite von 1996 verlor überraschend gegen Außenseiter Neuseeland 87:90 (44:39) und kassierte bereits die zweite Niederlage im dritten Spiel. 25 Punkte von Dejan Bodiroga reichten dem Weltmeister nicht zum Sieg. weiter
  • 338 Leser
GEWICHTHEBEN

Sieben Sportler positiv getestet

Der Gewichtheber-Weltverband hat gestern sechs weitere Doping-Fälle bei den Olympischen Spielen in Athen namentlich bekannt gemacht. Bei den positiv getesteten Athleten handelt es sich um Zoltan Kecskes aus Ungarn, Viktor Chislean aus Moldawien, die Inderin Pratima Kumari Na, die Türkin Sahbaz Sule, Wafa Ammouri aus Marokko sowie eine weitere Heberin weiter
  • 329 Leser
ARCHÄOLOGIE / Einmaliger Fund in Südbaden

Speerspitze aus der Altsteinzeit

Eine zwischen 18 000 und 22 000 Jahre alte Speerspitze aus Kreidefeuerstein ist in Südbaden entdeckt worden. Ein Mitarbeiter des Freiburger Amts für Flurneuordnung habe diesen in Deutschland bisher einzigartigen Fund bei Ihringen (Kreis Breisgau- Hochschwarzwald) gemacht, teilte die Freiburger Außenstelle des Landesdenkmalamts gestern mit. Die Speerspitze weiter
  • 378 Leser
HOCKEY

Spitze nach später Tor-Gala

Mit einer späten Tor-Gala gegen Außenseiter Ägypten hat sich Hockey-Weltmeister Deutschland zum Gruppenprimus gekürt und seine Medaillen-Ambitionen untermauert. Dank des allerdings erst in der zweiten Halbzeit sichergestellten 6:1 (1:1)-Erfolges über den Afrika-Meister übernahm das Team von Bundestrainer Bernhard Peters die alleinige Tabellenführung weiter
  • 387 Leser
ENERGIE

Spritpreis auf Rekordhoch

Der Sommerurlaub und die Ferienzeit, aber auch die tägliche Fahrt zur Arbeit werden den deutschen Autofahrer durch einen Rekord bei den Spritpreisen vermiest. 'Die Preise für Benzin sind so hoch wie nie zuvor', berichtet der Automobilclub AvD. Die Preise seien im Bundesdurchschnitt um 4 Cent auf 1,02 Euro je Liter Diesel und 1,22 je Liter Super empor weiter
  • 369 Leser
BAHN / Zwei Frauen mit Fäkalien besprüht

Spülung der Bord-Toilette löst eklige Fontäne aus

Mit Fäkalien auf Haut und Haaren hat für zwei Frauen in Hessen eine Fahrt mit der Deutschen Bahn geendet. In beiden Fällen löste die Spülung der Bord-Toilette eine Fontäne aus, die sich über die jeweilige Benutzerin ergoss, wie das Magazin 'Maintower' des Hessischen Rundfunks berichtete. Die Bahn habe die Vorfälle bedauert und Probleme mit der Technik weiter
  • 313 Leser
SCHWIMMEN / Japaner überraschen

Starke Fußgelenke als Erfolgsrezept

Japaner entsprechen nicht dem aktuellen Idealbild des Schwimmers. Technik und starke Fußgelenke sind aber das Geheimnis aus dem Land der aufgehenden Sonne. Groß und kräftig, so soll ein Schwimmer aussehen. Zumindest wenn man Michael Phelps (1,93/98) und Ian Thorpe (1,96/104) als Vorbild nimmt. In dieses Schema passen die Japaner so gar nicht hinein, weiter
  • 322 Leser
MUSEUM

Stifter Mueller-Stahl

Armin Mueller-Stahl (73), Schauspieler und bildender Künstler, schenkt sein druckgrafisches Werk dem Landesmuseum Schloss Gottorf in Schleswig. Das teilte Museumsleiter Herwig Guratzsch mit und kündigte zugleich eine Ausstellung mit Lithografien des Künstlers zu Goethes 'Urfaust' an, die am Sonntag in Anwesenheit Mueller-Stahls eröffnet wird. dpa weiter
  • 433 Leser

STUTTGARTER SZENE

Euros für die Weinkönigin Umsonst gibts fast nichts mehr, nicht einmal den Auftritt der württembergischen Weinkönigin. Weil auch die Quasi-Botschaft des Landes in Brüssel bespielt sein will, ruft Agrarminister Willi Stächele am Abend des 22. September in die Rue Belliard 60-62. Eingeladen ist auch Christine Warth, die Weinkönigin. Dieser Tage erreichte weiter
  • 365 Leser

Suche nach Spielgefährten. ...

...Das von seiner Mutter verlassene Löwenbaby Malik wird im Zoo Leipzig von seinem Tierpfleger Jörg Gräser im Korb zu neuen Tiger-Spielgefährten gefahren. weiter
  • 334 Leser
R. STAHL / Im traditionell schwächeren ersten Halbjahr Gewinnzone erreicht

Technologiegruppe schafft die Wende

Die Technologiegruppe R. Stahl AG hat in den ersten sechs Monaten des Geschäftsjahres 2004 von der anspringenden Konjunktur im Anlagenbau profitiert. Der Konzernumsatz sei um 12 Prozent auf 117 Mio. EUR gestiegen, teilte das Unternehmen in Waldenburg mit. Stahl erzielte im ersten Halbjahr ein Ergebnis vor Steuern von 2,3 Mio. EUR (Vorjahreszeitraum weiter
  • 420 Leser
INTERVIEW / Der Irak-Experte Volker Perthes analysiert den Widerstand im schiitischen Nadschaf

Terror hat wenig Unterstützung

Nationalkonferenz zeigt den Menschen, dass eine Rückkehr zur Politik möglich ist
Die Nationalkonferenz war wichtig für den Irak, sagt Volker Perthes von der Stiftung Wissenschaft und Politik. Denn in der Versammlung haben verschiedene Gruppen den Konsens gesucht. Die Wahlen zum Jahresbeginn werden entscheidend sein für das Schicksal des Landes. Herr Dr. Perthes, wie sieht ihr Szenario für den Irak der Zukunft aus? VOLKER PERTHES: weiter
  • 332 Leser

THEMA DES TAGES: Iraks steiniger Weg

Die Lage im Irak bleibt angespannt. Der Experte Volker Perthes sagt, wohin das Land steuert, und wie seine politische Zukunft aussehen kann. Außerdem: Vor einem Jahr wurde die Uno in Bagdad angegriffen, die Weltorganisation spielt im Irak weiterhin kaum eine Rolle. weiter
  • 368 Leser
VERKEHR

Toilettenbesuch wird teuer

Den wohl teuersten Toilettenbesuch seines Lebens machte ein 50-jähriger Lastwagenfahrer gestern in Bretten (Kreis Karlsruhe). Der Mann hatte seinen Sattelzug mit laufendem Motor auf dem Gelände der Spedition stehen lassen, während er das Örtchen aufsuchte. Dabei vergaß er aber die Handbremse anzuziehen. Als er zurückkehrte, rollte das Fahrzeug auf dem weiter
  • 340 Leser
UNFALL

Tonnenlast auf der Autobahn

Eine 28 Tonnen schwere Druckgießmaschine hat ein türkischer Lastwagen-Fahrer auf der A 6 Nürnberg - Heilbronn verloren. Wie die Polizei gestern mitteilte, fuhr der 51-Jährige mit seinem Lastwagen am Mittwochnachmittag an der Anschlussstelle Schwabach-West in Richtung Amberg auf die Autobahn. Bereits in der Einfahrt verrutschte die schwere Fracht und weiter
  • 367 Leser
FERNSEHEN

Trap-Schießen als Quotenhit

Die Medaillen-Ausbeute der deutschen Sportler lässt noch etwas zu wünschen übrig, die Sportfans in der Heimat schalten den Fernseher aber trotzdem ein - und sogar Trap-Schießen erreicht eine Einschaltquote von über vier Millionen Zuschauern: ARD und ZDF haben nach den ersten Olympia-Tagen ein positives Zwischenfazit gezogen. Einen Tagesmarktanteil von weiter
  • 350 Leser
FINANZMANGEL

Uffizien droht gar die Schließung

Die Uffizien in Florenz, eine der bedeutendsten Kunstsammlungen der Welt, sind wegen Finanzmangel von Schließung bedroht. Der Staatshaushalt für das kommende Jahr sehe Kürzungen im Kulturbereich von 25 Prozent vor, beklagte Italiens Kulturminister Giuliano Urbani nach einem Bericht der Mailänder Zeitung 'Corriere della Sera'. Im vergangenen Jahr verzeichnete weiter
  • 344 Leser
NATURGEWALT / Unwetter rund um den Globus

Urlauber sterben aus Leichtsinn Mindestens neun Tote in Frankreich

Das Wetter spielt rund um den Globus verrückt. In Deutschland wurden zwei Menschen im Sturm verletzt, in Frankreich gab es neun Tote - vorwiegend Urlauber. Über Teile Deutschlands fegten heftige Sturmböen. In Frankfurt am Main und Essen wurden zwei Menschen von umstürzenden Bäumen verletzt. In Rheinland-Pfalz und Hessen hatte in der Nacht ein heftiger weiter
  • 463 Leser
FORMEL 1 / Ex-Weltmeister auf Cockpit-Suche

Villeneuve klopft bei Sauber an

Ex-Weltmeister Jacques Villeneuve hat bei seinen Bemühungen um eine Rückkehr in die Formel 1 auch das Schweizer Sauber-Team ins Visier genommen. Ein Sprecher des Rennstalls bestätigte, dass der Kanadier zu Besuch im Sauber-Hauptquartier in Hinwil war, sich dort die Fabrik und den neuen Windkanal angesehen und erste Gespräche mit Teamchef Peter Sauber weiter
  • 361 Leser

Vorfahrt achten! An ...

...schönen Sommertagen ist viel los auf dem Bodensee, da kann es mitunter recht eng zugehen. Aber die Kapitäne der Bodenseeflotte und die Besatzungen der Segeljachten sind das Manövrieren längst gewohnt, backbord und steuerbord verwechselt hier keiner. Wer heute und morgen mit einem Boot aufs Wasser will, sollte das Ölzeug nicht vergessen. Tief 'Karline' weiter
  • 349 Leser
FUSSBALL / Ex-Teamchef sucht nach einer neuen Aufgabe

Völler zurück nach Leverkusen?

Eine Rückkehr des ehemaligen Spielers, Sportdirektors und Interimstrainers Rudi Völler zum Fußball-Bundesligisten Bayer Leverkusen scheint sich anzubahnen. Bayer-Geschäftsführer Wolfgang Holzhäuser ist an Völlers Verpflichtung interessiert. Meinolf Sprink, Sportbeauftragter der Bayer AG, bestätigte Sondierungsgespräche mit dem ehemaligen DFB-Teamchef, weiter
  • 319 Leser
TISCHTENNIS

Waldner patzt

Schwedens Tischtennis-As Jan-Ove Waldner hat die Generalprobe für das Match gegen Timo Boll (Gönnern) verpatzt. Einen Tag vor dem Traum-Viertelfinale im Einzel scheiterten Waldner (38) und sein Partner Jörgen Persson (36) vorzeitig im Doppel-Wettbewerb. Das routinierte Duo verlor im Viertelfinale mit 1:4 gegen die Dänen Michael Maze/Finn Tugwell. dpa weiter
  • 290 Leser
LANDWIRTSCHAFT / Überdurchschnittliche Ernte

Weniger Gewinn

Die Bauern in Deutschland könnten sich über eine gute Ernte freuen - wenn nicht angesichts von Preisrückgängen ihre Einkommen erneut sinken würden. Trotz einer überdurchschnittlichen Ernte machen die deutschen Landwirte in diesem Jahr 5 bis 8 Prozent weniger Gewinn als 2003. 'Die Stimmungslage ist nicht gut', sagte der Generalsekretär des Deutschen weiter
  • 553 Leser
SIXT

Wieder auf Überholspur

Deutschlands größter Autovermieter Sixt gibt nach einem überraschend guten Halbjahr kräftig Gas: Das Ergebnis vor Steuern soll um mindestens 10 Prozent im Gesamtjahr anziehen, nach 42,5 Mio. EUR im Vorjahr, bestätigte Vorstandschef Erich Sixt in Pullach die Prognose. Beim Umsatz von zuletzt 892 Mio. EUR rechnete er mit einem Plus von 5 Prozent. 'Sixt weiter
  • 378 Leser
FUSSBALL / Deutsche in der Fair-Play-Wertung vorne

Über Nigeria nach Kreta

Die deutschen Fußballerinnen führen bei den Olympischen Spielen in Athen gemeinsam mit Japan und Schweden die Fair-Play-Wertung an. Nach der Vorrunde verzeichnete die DFB-Elf noch keine Gelbe Karte und lag mit 857 Punkten auf Rang eins der Fifa-Bewertungskommission. Am Ende des Turniers erhält die fairste Mannschaft eine Trophäe, Medaillen und einen weiter
  • 334 Leser

ZUR PERSON: Hartmut Tielitz: Lieber Kunst als Jura

Studiert hat Hartmut Tielitz Jura. Seine Leidenschaft aber gehört seit jeher der Kunst. Als er auf der Suche nach einem neuen Job war, entdeckte er eine Stellenanzeige. Gesucht wurde eine Aufsicht in der Staatsgalerie. Ein Richtungswechsel, den der 41-Jährige nicht bereut. Eine halbe Minute für Beckmann, zwanzig Sekunden für Kandinsky. An den meisten weiter
  • 876 Leser

Ärzte und Richter entscheiden über die Dauer des Maßregelvollzugs

Straftäter, die wegen einer psychischen Krankheit oder Störung schuldunfähig oder vermindert schuldfähig sind, kommen nicht ins Gefängnis, sondern werden vom Gericht in den psychiatrischen Maßregelvollzug eingewiesen. Hier werden sie therapiert, bis Ärzte und Richter sie nicht mehr als gefährlich einschätzen. Sieben Zentren für Psychiatrie im Land haben weiter
  • 377 Leser

inSchwaben.de (2)

Burgendichte an der Mosel

Die Urlaubsregion der Mosel zeichnet sich nicht nur durch zahlreiche, urige Winzerhöfe und einer einzigartigen Kulturlandschaft aus, sondern auch durch eine besondere Burgendichte. Auf den 242 Kilometern zwischen Koblenz und Trier sind eine Vielzahl von Burgen und Schlössern aus den verschiedenen Epochen zu finden. Teilweise als Erlebnisburg, die besichtigt weiter

Wie man sich glücklich isst

Essen könnte die Dame auf dem Bild die Zutaten auf ihrem Gesicht ohne Reue. Denn Getreide, Gemüse und Obst haben einen niedrigem Glyx - das ist der glykämische Index, der angibt, wie stark der Insulinspiegel nach Aufnahme eines bestimmten Lebensmittels steigt. Wenn man Lebensmittel mit niedrigem Glyx isst, bleibt man länger satt. Im Garten- und Aparthotel weiter