Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 08. September 2004

anzeigen

Regional (63)

Können Kinder im Alter von 6 bis 10 Jahren mit Frau Eberstein heute von 10 bis 12 Uhr im Geiselweg 7. Die Unkosten belaufen sich auf 5 Euro, bitte Anmeldung unter (07363) 952449. WESTHAUSEN Heute: Besuch eines Bundeswehrbiwaks 8 bis 14-Jährige können einen Ausbildungstag erleben (ausgebucht). Abfahrt um 8.30 Uhr an der Turnhalle. weiter
Kann jeder Interessierte heute im Vita Sports von 9 bis 17 Uhr. Anmeldung erforderlich unter (07361) 41001, die Teilnehmerkosten belaufen sich auf 5, 50 Euro für unbegrenzte Spielzeit. Sportsachen und Hallensportschuhe mitbringen. Schläger können ausgeliehen werden. Sommerferien- Quiz Schock deine Eltern- lies ein Buch! Unter diesem Motto können Kinder weiter
Heute werden in Pommertsweiler der alte Ortschaftsrat verabschiedet und der neue eingesetzt. Los geht's um 18.30 Uhr im Rathaus, es wird auch der Ortsvorsteher gewählt. weiter
Im Klosterhospiz Neresheim werden verschiedene mehrtägige Seminare angeboten. Vom Sonntag, 10 September, bis Dienstag, 11. September, wird ein Meditationskurs mit dem Motto "All meine Quellen entspringen in Dir" für 128 Euro einschließlich Vollpension angeboten. Bei dem Seminar "Das Herzensgebet" vom Sonntag, 17. September, bis Dienstag, 19. September, weiter
Das Institut für Unternehmensgründung bietet dreitägige Schulungen für diejenigen an, die die Absicht haben, sich selbstständig zu machen oder schon Existenzgründer sind. Die Seminare finden entweder von Dienstag, 21. September bis Donnerstag, 23. September von 9 bis 15 Uhr, oder von Freitag, 24. September von 15 bis 21 Uhr bis Sonntag, 26. September weiter
  • 107 Leser
Das Konzert Stadtkapelle Bopfingen für drei Trompeten und eine Orgel, am Samstag, 11. September findet nicht, wie irrtümlich berichtet um 20 Uhr sondern um 19 Uhr in der katholischen Kirche St. Joseph in Bopfingen statt. Es spielen, Nicole Strobel, Klaus-Peter Enßlin, Rüdiger Schemm und Jutta Stempfle-Stelzer Werke von Händel, Charpentier, Mouret und weiter
Der Kindergarten St. Vitus in Heuchlingen veranstaltet am Samstag, 2. Oktober, eine Bedarfsbörse von 13.30 bis 15.30 Uhr. Tischreservierungen sind unter (07174) 803060 und (07174) 802323 möglich. Beiswanger Fest Am Sonntag, 12. September ist das Beiswanger Fest in Böbingen. Ab 9.30 Uhr wird ein Festgottesdienst gefeiert, gestaltet vom MV Böbingen und weiter
Auf der Wasseralfinger Straße in Aalen-Fachsenfeld, Einmündungsbereich Poststraße, wurde am Sonntag zwischen 14 und 14.45 Uhr, ein VW Golf von einem Unbekannten angefahren und ein Schaden von etwa 15 000 Euro hinterlassen. Der Unfall wurde von einem etwa 50-jährigen Mann beobachtet, welcher sich beim Geschädigten meldete. Dieser Unfallzeuge wird gebeten, weiter
Was hirnloser Vandalismus in Ellwangen in den letzten Tagen angerichtet hat, bringt die Bürger in Rage. Zuerst wurde das Portrait von Eugen Bolz am Schönen Graben rot zugeschmiert, rote Kreuze "zieren" den Sockel der Büste. Vermutlich in der Nacht auf Dienstag wurden dann im Bereich Schlossvorstadt / Neunheimer Straße Ausstellungsstücke des Ellwanger weiter
Ein Wellnessday für Mädchen wurde im Ferienprogramm der Stadt Ellwangen angeboten. Veranstalter waren das Kundencenter der Innungskrankenkasse (IKK) sowie Sybilles Haarstudio. Zwölf Mädchen im Alter von zwölf bis 14 Jahren erhielten von IKK-Ernährungsberaterin Sabine Gnosa einen fruchtigen Begrüßungscocktail im Kundencenter. Tipps zu Wohlbefinden, Genuss, weiter
  • 100 Leser

Altpapiersammlung

Der Gesangverein "Frohsinn" und die Sportgruppe SGL sammeln am Samstag, 11. September, in Rotenbach, der Ölmühle und dem Sandfeld ab 8 Uhr gemeinsam das Altpapier ein. Es kann auch zwischen 9 und 11 Uhr am Container bei der "Linde" abgegeben werden. weiter
  • 256 Leser
NOTFALL IM HAUSHALT (6) / Was tun, wenn die Nase läuft oder Magen und Darm Probleme machen?

Bei Schnupfen in Zwiebelbrot beißen

Erkältungen sind lästig: Die Nase läuft ständig, der Kopf brummt und die Glieder sind schwer. Hier geben Experten Ratschläge, wie man die Triefnase schnell weg bekommt, was man gegen Magen-Darm-Probleme tun kann und wann bei solchen Erkrankungen besser der Arzt helfen sollte. weiter
GUTEN MORGEN

Bisschen wässrig

Hübsche junge Frauen machen durstig. Klingt unlogisch? Glauben Sie nicht? Ist aber so. Die nette Bedienung ist neu. Aufmerksam verfolgt er jede ihrer Bewegungen. Ab und zu lässt er sich zu einer begeisterten Feststellung hinreißen. Nicht zu ihr, nur zu seinem Gesprächspartner. Den einzigen Dialog zwischen ihm und ihr macht die Bestellung aus: Ein großes weiter

Buswallfahrt

Die Gemeinden des Katholischen Dekanats Ellwangen bieten am Samstag, 16. Oktober, Buswallfahrten zum Geburtsort von Pater Philipp Jeningen in Eichstätt an. Dort im Dom findet um 10 Uhr ein Wallfahrtsgottesdienst mit Bischof Dr. Walter Mixa statt, um 14.30 Uhr folgt eine Andacht in der Schutzengelkirche. Anlass ist der diesjährige 300. Todestag von Jeningen. weiter
EUROPÄISCHER TAG JÜDISCHER KULTUR / Besucherrekord in Oberdorf bei Traditionsveranstaltung

Der Blick in eine lange Geschichte

Seit sieben Jahren feiert man in Oberdorf am ersten Sonntag im September den Europäischen Tag der Jüdischen Kultur. In diesem Jahr war der Besucherandrang besonders groß: Zu den Führungen in der ehemaligen Synagoge und auf dem Jüdischen Friedhof waren weit über 150 Menschen gekommen. weiter

Doppel-Patrozinium

In Holbach und Rindelbach werden in der kommenden Woche Kapellenpatrozinien gefeiert: am Dienstag, 14. September, in der Holbacher Kreuzerhöhungs-Kapelle und am Mittwoch, 15. September, in der Eichkapelle bei Rindelbach (mitgestaltet von einer Bläsergruppe des Musikvereins Rindelbach). Im Anschluss an die Gottesdienste (Beginn jeweils um 19 Uhr) finden weiter
  • 104 Leser

Drommeldar Trio in Ebnat

Die Handharmonikafreunde Ebnat präsentieren am Samstag, 2. Oktober, um 20 Uhr die drei Komödianten des Drommeldar Trio in der Jurahalle Ebnat. Schwäbischer "Bledsenn", Musik "ond Xang", sowie "Gschwätz ond Släpschdigg" stehen auf dem Programm. Mit 47 und elf Instrumenten und sechs aus 49 Klamottagen singen und spielen die Drommeldare von den unendlichen weiter

Ehrung für treue Gäste Bopfingens

Bürgermeister Bernhard Rapp ließ es sich nicht nehmen, die Glückwünsche der Stadt sowie einen Bildband über Bopfingen an das Ehepaar Elisabeth und Friedhelm Mairhöfer aus Freiburg im Breisgau zu überreichen. Die Mairhöfers kommen seit über 28 Jahren nach Bopfingen und haben im Hotel-Cafe Dietz ihr Quartier. Auch Georg und Hannelore Schweier nahmen den weiter
  • 104 Leser
KONZERT / Junge Philharmonie in Gmünd und Heidenheim

Ein seltener Franck

Zum Ende der Sommerferien präsentiert sich die Junge Philharmonie Ostwürttemberg, das Orchester der 14 Musikschulen unserer Region, bei zwei Konzerten. weiter

Elisabeth Herber

Elisabeth Herber konnte dieser Tage ihren 90. Geburtstag feiern. Die Jubilarin ist am 1. September 1914 in Esslingen geboren und hat nach dem Besuch eines Mädchen-Gymnasiums und der "Mittleren Reife" eine Ausbildung als Erzieherin begonnen, hat diese mit Erfolg abgeschlossen und war später an einem Katholischen Kindergarten in Esslingen als Erzieherin weiter
  • 122 Leser
TAG DES OFFENEN DENKMALS / Das Schwerpunktthema lautet diesmal "Wasser"

Ellwangen zeigt seine Schätze her

Der Tag des offenen Denkmals findet seit 1993 auch in Deutschland statt. Auch der Ostalbkreis mischt seit einigen Jahren kräftig mit. Ganz besonders engagiert (weil baulich natürlich auch bestens ausgestattet) ist stets Ellwangen. weiter
THEATER DER STADT AALEN / Neu am Theater (2): Theaterpädagoge Volker Schubert

Er arbeitet an seiner Überflüssigkeit

"Wenn man Menschen ernst nimmt, haben sie auch die Möglichkeit, ernstzunehmende Dinge zu entwickeln." Diesen Satz hat Volker Schubert als Leitgedanken für seine Arbeit formuliert. Ein Leitgedanke, nach dem der neue Theaterpädagoge mit den Aalener Jugendlichen Neues wagen und Bewährtes erhalten will. weiter

Es geht wieder über's Stoppelfeld

Im Rahmen von "Sommer in der Stadt" findet am Sonntag, 12. September, ab 14 Uhr wieder ein Lauf über's frische Stoppelfeld beim Heim Rabenhof statt. Läuferinnen und Läufer aller Altersklassen können um die Medaillen in den jeweiligen Disziplinen ringen. Für die Hartgesottenen geht es barfuß und in traditioneller Kleidung über's Feld, während alle anderen weiter
SPORT SPASS ROSENSTEIN / Herbst/Winterprogramm

Fit durch den Winter

In Heubach, Lautern, Bartholomä, Böbingen, Heuchlingen und Mögglingen ist wieder Sport-Spaß angesagt. Vielfältige Angebote, die Gesundheit und Spaß in idealer Weise verbinden, enthält das neue Kursprogramm "Sport-Spaß Rosenstein Herbst/Winter 2004". weiter
BERUFLICHE WEITERBILDUNG / Kolpingbildungswerk füllt mit neuem Angebot Nische in Ostwürttemberg

Fit für Führungsaufgaben im Sozialwesen

Das Kolpingbildungszentrum Schwäbisch Gmünd füllt mit dem Aufbau eines umfassenden Qualifizierungsangebotes im Sozialwesen eine Lücke in Ostwürttemberg. Ab Herbst starten berufsbegleitende Fortbildungen zum staatlich anerkannten Sozialwirt sowie zum Qualitätsmanager/in und Fachauditor. weiter

Freibäder verlängern Saison

Fast alle Freibäder in der Region haben gegenüber dem Rekord-Sommer 2003 in dieser Saison einen deutlichen Besucherrückgang verzeichnet. Viele reagieren jetzt auf das schöne Spätsommerwetter und verlängern ihre Badesaison. weiter
  • 332 Leser

Gemeinderat tagt

Der Rosenberger Gemeinderat trifft sich zu seiner konstituierenen Sitzung am Montag, 13. September, um 17.30 Uhr im Rathaus. Neben der Verpflichtung des neuen Gremiums werden die Stellvertreter des Bürgermeisters, die Besetzung der gemeinderätlichen Ausschüsse und anderer Gremien gewählt. Die Jahresrechnung von 2003 liegt anschließend auf dem Tisch. weiter
RATHAUSGALERIE AALEN

Gesichter des Philip Langen

Zu den Reichsstädter Tagen präsentiert die Rathausgalerie Aalen die Ausstellung "Die Gesichter des Philip Langen". Wann immer der Aalener Künstler auf Reisen ist, hat er seine Malutensilien dabei und porträtiert Leute; er setzt zufällige Begegnungen oder Photos um. Die Ausstellung wird am kommenden Freitag, 10. September, um 19 Uhr durch Oberbürgermeister weiter

Helmut Röser

Der im 83. Lebensjahr gestorbene Unternehmer Helmut Röser wurde von einer großen Trauergemeinde in seiner Heimatgemeinde Mundelsheim auf dem Gottesacker zu Grabe getragen. Die Mitarbeiter der Zweigbetriebes Wilhelm Röser in Dorfmerkingen mit den Vertretern der Stadt Neresheim und des Ortes Dorfmerkingen mit den "Original Härtsfelder Musikanten Dorfmerkingen" weiter
STANDBILD / Eine hochwertige Barockstatue: Der historische Stadtheilige von Neresheim

Ist es Notker, Nepomuk oder Franziskus?

Um die Statue im Pfarrgarten am westlichen Eingang zur Stadtkirche ranken sich viele Legenden. Sie ist die Stadtheilige von Neresheim und darf getrost als ein Wahrzeichen der Neresheimer Stadtgeschichte bezeichnet werden. weiter
  • 115 Leser

Kinderbedarfsbörse

Der Musikverein Adelmannsfelden veranstaltet am Samstag, 11. September, eine Kinderbedarfsbörse in der Otto Ulmer-Halle in Adelmannsfelden von 13.30 bis 16 Uhr. Verkauft wird aktuelle Kleidung für Kinder, Spielzeuge aller Art, Babyausstattung, Kinderwagen, Autositze, Kinderfahrzeuge, Fahrräder und vieles mehr. weiter
  • 281 Leser

Kindersachen-Basar

Das Jugendrotkreuz und die DRK-Bereitschaft Röhlingen veranstalten am Sonntag, 12. September, von 13.30 bis 16 Uhr in der Sechtahalle einen Kinderkleider-Basar. Es werden auch Spielsachen, Kinderwagen, Fahrräder und ähnliches angeboten. Eine Kinderspielecke ist vorhanden, es wird auch bewirtet. weiter
  • 253 Leser

Kirchweih in Bronnen

Die Sangesliebe Bronnen veranstaltet am Samstag, 11. September, ab 17 Uhr sowie am Sonntag, 12. September, ab 10 Uhr ihr Kirchweihfest mit reichhaltiger Bewirtung. weiter
AALENER WIRTSHAUSTRADITION (15) / Die Brauerei zum Rad am Kellerberg

Konkurrent: "Der Kamee dohoma muaß ra"

Unter den Brauereien am Galgenberg erstreckt sich ein Labyrinth von ausgedehnten Kellern. Außer den sechs beim einstigen Rößle (wie berichtet), auch dort, wo einst die Rad-Brauerei Rätz stand. Heute erhebt sich dort das Hotel Garni. Bei ihm sind noch zwei große und drei kleinere Keller erhalten. Nicht umsonst hat die Koepf-Brauerei ihr Bier "Kellerberg" weiter

Krematorien heute im Fernsehen

Der Fernsehbeitrag des SWR zum Konkurrenzkampf zwischen den Krematorien im Ostalbkreis (wir berichteten) wird heute Abend im Rahmen der Landesschau, zwischen 18.45 und 19.45 Uhr, gesendet. weiter

Köder-Kunstdrucke

Sieger Köder hat beim Katholikentag in Ulm ein Bild zum Thema "Das Schweißtuch der Veronika" gemalt. Kunstdrucke dieser Arbeit sind ab sofort beim Katholischen Dekanatsverband Ostalb in Aalen und beim Katholischen Pfarramt St. Vitus in Ellwangen zum Preis von fünf Euro erhältlich. Der Erlös kommt dem Förderverein Regionales Bündnis für Arbeit zugute. weiter
  • 111 Leser
THEATER DER STADT AALEN / Ungewöhnliche Spende

Laster der Stadtwerke

Das Theater der Stadt Aalen erhält im Rahmen eines Sachsponsorings einen Pritschenwagen aus dem Fuhrpark der Stadtwerke Aalen. weiter

Lauchheimer Kinder auf Rentierjagd

Im Rahmen des Ferienprogramms verbrachten 20 Lauchheimer einen Nachmittag im Federseemuseum Bad Buchau als Trip in die Steinzeit. Unter sachkundiger Anleitung wurden mit einem Speer "Rentiere" gejagt, wie vor 15 000 Jahren. Anschließend wurde mit steinzeitlichen Messerteilen das Fell der erlegten Rentiere zu kleinen Beuteln geschnitten und Baumbast weiter

Liederkranz Bopfingen sucht Sänger

Für alle Sängerinnen und Sänger bietet sich nun beim Liederkranz Bopfingen 1826 e.V. wieder die Möglichkeit, aktiv ins Sängerleben einzutreten. Wie Vorsitzende Monika Weiß im Gespräch mit dieser Zeitung berichtet, freut man sich beim Liederkranz vor allem über Neueinsteiger, die gerne singen, lachen und einfach bei der Nachsingstunde auch ein paar fröhliche weiter
ORTSVORSTEHER / Spannung in Waldhausen und Unterkochen, Wechsel in Hofen scheint besiegelt

Maier und Brenner müssen zittern

In Unterkochen und Waldhausen haben die Ortsvorsteher Karl Maier (SPD) und Herbert Brenner (CDU) ihre Mehrheit noch nicht sicher. In Hofen wird wohl Patriz Ilg (CDU) gewählt, während Barbara Fuchs, Margit Schmid und Karl Bahle wohl im Amt bleiben. weiter
BILDUNGSZENTRUM BOPFINGEN / Dringend erforderliche Brandschutzmaßnahmen vorgezogen

Mehr Sicherheit f'ür die Schüler

Rechtzeitig zum Ferienende kann Bopfingens Stadtbaumeister Jürgen Gänzle Vollzug bei den Baumaßnahmen an den Bopfinger Schulen sowie im Hallenbad vermelden. Größter Brocken war die Brandschutzmaßnahme im Bildungszentrum wo, so Gänzle, ungeachtet der Finanzierung sofortiger Handlungsbedarf geboten war. weiter
CARL ZEISS / 35 Millionen Euro werden bis Mitte 2006 in die dritte Ausbaustufe der SMT AG investiert - 40 bis 60 neue Arbeitsplätze

Neue Laborhalle und Bürokomplex auf 21 000 Quadratmetern

Im Oktober beginnen die Arbeiten für die dritte, 35 Millionen Euro teure Ausbaustufe des neuen Werks der Carl Zeiss SMT AG. Die Lithografieoptik wird bis Mitte 2006 nahezu komplett in den Neubau im interkommunalen Gewerbegebiet Oberkochen-Königsbronn umziehen. 40 bis 60 neue Mitarbeiter sollen noch dieses Jahr eingestellt werden, teilt das Unternehmen weiter

Neuer Gewerbepark

Im interkommunalen Gewerbegebiet bei Türkheim ist gestern das Werbekonzept des Projekts vorgestellt worden. Neun Gemeinden und der Kreis Göppingen bauen gemeinsam den Gewerbepark, die Federführung hat Geislingen. Interessierte Firmen können sich dort ab sofort informieren. weiter
  • 283 Leser

Neuer Mini-Truck zu Reichsstädter Tagen

Zu den 30. Reichsstädter Tagen hat der Touristik-Service einen zweiten Minitruck herausgebracht. Die Liebhaberstücke sind in vier verschiedenen Farben nur beim Touristik-Service für sieben Euro erhältlich. Die ersten Modelle waren rasend schnell vergriffen und auch dieses Mal ist die Auflage wieder begrenzt. Öffnungszeiten des Touristik-Service zu den weiter
  • 126 Leser
MUSIK / Meister-Cellist Martin Ostertag unterrichtet im Rahmen seines Ellwanger Ferienkurses 17 Studierende - und ist voll des Lobes für seine Eleven

Nur beim Cellospielen kommt er zum Sitzen

Über den Meisterkurs mit Prof. Martin Ostertag, der an der Johann-Melchior-Dreyer-Musikschule der Stadt Ellwangen während der Ferienzeit 17 Studierende am Cello unterrichtet und am Freitag mit Rinko Hama am Flügel begeisterte, hat diese Zeitung bereits mehrfach berichtet. Wir haben uns mit Martin Ostertag über seine Lehrtätigkeit und seine Liebe zum weiter

Ostalbkreis in Zahlen

Wieviele Einwohner hat der Ostalbkreis? Wo liegt der höchste Punkt? Welche Kliniken stehen zur Versorgung zur Verfügung? Diese und andere Fragen beantwortet ein neuer Flyer mit den aktuellsten Daten und Fakten des Landkreises. Der Flyer liegt bei der Landkreisverwaltung sowie allen Städten und Gemeinden aus. Ferner ist er unter www.ostalbkreis.de abrufbar. weiter

PROGRAMM

Tag der offenen Tür, Bahnhofstraße 50, Sonntag, 12. September von 11 bis 17 Uhr: Verkauf von Wander-, Radwanderkarten und CD-Rom zu Messepreisen Ausstellung historischer Vermessungsgeräte und Karten sowie Einrichtung eines antiken Geometerstübles Vermessungsquiz mit Preisen Demonstration von 3-D-Flugzeugaufnahmen des Kreises "Vom Wiesle zum Häusle": weiter

Radfahrer tödlich verletzt

Bei einem Unfall auf der L 1060 zwischen Röhlingen und Zöbingen wurde gestern gegen 14.30 Uhr ein 78-jähriger Radfahrer aus Ellwangen tödlich verletzt. Die Autoinsassen, ein Ehepaar mit zwei Kleinkindern, kamen mit dem Schrecken davon. Der Fahrer des in Richtung Zöbingen fahrenden VW Golf wollte kurz nach der "Strut" ein vorausfahrendes Fahrrad überholen. weiter
SKI- UND TENNISCLUB ROSENBERG / Traditionelles Volksradfahren im Virngrund

Radler und Inliner auf großer Ausfahrt

Der Ski- und Tennisclub Rosenberg veranstaltete am Sonntag erneut sein traditionelles Volksradfahren. Knapp 200 Teilnehmer folgten der Einladung, und obwohl die Strecke in diesem Jahr bergiger als sonst war, waren alle von der Routenführung begeistert. weiter
CDU ELLWANGEN / Konstituierende Fraktionssitzung

Rieger wieder vorn

Die aus den Kommunalwahlen am 13. Juni hervorgegangene neue CDU-Fraktion des Ellwanger Gemeinderats traf sich am Wochenende in Pfahlheim zu ihrer konstituierenden Sitzung. weiter

Schloss im TV

Vor wenigen Wochen gastierte die SWR-Sendung "Landesschau unterwegs" auf Schloss Fachsenfeld. Das Interesse galt dabei dem Badezimmer des Barons. Die Badekultur des adeligen Herrn beschreibt in dem Beitrag "Spülklosett und Wannenbad - wie die Toiletten und Bäder ins Land kamen" die ehemalige Haushälterin, Gertrud Starz. Diese humorvolle und sehenswerte weiter

Schulbeginn am EAG

Nach den Sommerferien beginnt der Unterricht am Ernst-Abbe-Gymnasium Oberkochen für die Klassen 6 bis 13 am Montag, 13. September um 7.40 Uhr. Unterricht ist für die Klassen 6 bis 13 in der ersten Stunde beim Klassenlehrer, danach Unterricht nach Stundenplan. Am Dienstag, 14. September ist ab 17 Uhr die Aufnahmefeier für die Klassen 5 in der Turnhalle weiter
  • 127 Leser
KONZERT / Obertonsänger Lutz Czech in der Aalener Salvatorkirche

Seine Stimme schichtet Akkorde

In unserem heutigen, temperierten Tonsystem mit gleichschwebenden Quinten ist die Obertonreihe nur schwer darzustellen. Lutz Czech, der in der Aalener Salvatorkirche ein Konzert gab, faszinierte daher mit reinen Intervallen, die einer Spektralanalyse stand gehalten hätten. weiter

Spätsommersonne bis zu den Reichsstädter Tagen

Das schöne Wetter hält voraussichtlich bis zum Ende der Schulferien und damit auch über die Reichsstädter Tage. Der Besuch in den Freibädern hat nachgelassen, nicht jedoch in den Straßencafés der Aalener Fußgängerzone (hier am Aalener Marktplatz). Der aktuelle Wettertrend für die Region Aalen aus dem Internet von gestern Nachmittag: Sonne bis zum Sonntag, weiter
  • 114 Leser
HÄRTSFELD-MUSEUMSBAHN

Straßenbau nach Iggenhausen

Der Verein Härtsfeld-Museumsbahn hat sich zusammen mit dem Bundestagsabgeordneten Georg Brunnhuber, den Landtagsabgeordneten Winfried Mack und Bernd Hitzler, alle CDU, und Landrat Klaus Pavel zu einem Vor-Ort-Termin getroffen. weiter

Tag des Märchens

Die Erzählgemeinschaft Ostalb "Märchenbrunnen" wird sich mit einer Veranstaltung an einer bundesweit ausgerufenen Initiative der europäischen Märchengesellschaft beteiligen. Am Samstag, 18. September ab 20 Uhr erzählt Carmen Stumpf im Reiterstüble des Reit-und Fahrvereins Neresheim Märchen von Pferden. Der Spendebeitrag zugunsten von Unicef beträgt weiter
VIRNGRUNDKLINIK ELLWANGEN / Dritter Bausabschnitt noch nicht begonnen - Beschwerde gegen Vergabekammervotum

Vergabe wird von Gericht geprüft

Mit dem Bau des dritten Abschnitts der Virngrundklinik in Ellwangen wurde noch nicht begonnen. Die Baufirmen Züblin (Neu-Ulm) und Hans Fuchs (Ellwangen) streiten elf Wochen nach der Vergabe des rund 5,6 Millionen Euro schweren Auftrags vor dem Oberlandesgericht Stuttgart. weiter

Wandern für Familien

Ein Familien-Wandertag der SG Schrezheim findet am Sonntag, 12. September, für alle Altersgruppen statt. Treffpunkt ist um 9.45 Uhr die Turnhalle Schrezheim, die Wanderzeit beträgt rund zwei Stunden.) Mittagessen am Sportplatz in Schrezheim, Kaffee und Kuchen, eventuell, je nach Wetter, gibt's auch einen Bade-Pool (Badesachen mitbringen). Um 13 Uhr weiter
STAATLICHES VERMESSUNGSAMT / Exakte Koordinatenangaben angebracht - Tag der offenen Tür

Weit weg vom Behördenimage

Auf dem Boden, neben dem Eingang des Staatlichen Vermessungsamts, befindet sich der Vermessungspunkt. 48?2050'36" nördliche Breite, 10?2005'46" östliche Länge steht auf der Tafel darüber in weißen Lettern. Im Beisein von Landrat Klaus Pavel wurde die Infotafel erläutert und ein Kunstwerk von Klemens Hudelmaier sowie der Tag der offenen Tür am kommenden weiter
KINDERFERIENPROGRAMM / Erstes Radrennen der neuen Abteilung des TSV

Wettkampf, Sieg und ein paar Tränen

Zur ersten offiziellen Veranstaltung der Radsportabteilung des TSV Ellwangen versammelten sich knapp 50 Teilnehmer und Zuschauer auf dem ehemaligen Bauhofgelände im Mühlgraben. Im Rahmen des Kinderferienprogrammes lieferten sich 20 Kinder- und Jugendliche aus Ellwangen, Jagstzell und Rindelbach rasante Radrennen. weiter
NEUERSCHEINUNG / Museumskatalog zur Geschichte der Juden im Ostalbkreis

Wissenswertes auf 74 Seiten

Der Kulturbeauftragte der Stadt Bopfingen, Felix Sutschek, konnte jetzt ein neues Katalogbuch zur Geschichte der Juden im Ostalbkreis präsentieren. Auf 74 Seiten haben er und Mitautor Dr. Bernhard Hildebrand die jüdische Geschichte ausführlich aufgearbeitet. weiter

Regionalsport (13)

RINGEN / Bundesliga - KSV muss nach seinem Auftakterfolg auswärts ran

Angreifen in Anger

Nach dem gelungenen Auftaktspiel gegen den KSV AE Köllerbach müssen die Aalener Ringer am Samstag (Beginn: 19.30 Uhr) die weite Reise nach Anger bei Bad Reichenhall antreten. weiter
FUSSBALL / WFV-Pokal - FC Normannia Gmünd unterliegt dem SB Heidenheim mit 2:5 (1:1, 1:1, 0:1) n.E.

Aus elf Metern fehlt die Kraft

Dem 5:2 folgte nur 17 Tage später ein 2:5. Der Heidenheimer SB revanchierte sich gestern Abend im Achtelfinale des WFV-Pokals für die bittere Pleite in der Oberliga. Der FC Normannia Gmünd gab sich allerdings erst im Elfmeterschießen geschlagen. Stefan Ritzer und Leo Gjini schossen viel zu schwach. weiter

Balsam auf Wunden

Marco Haller, Neuzugang vom FC Augsburg, war nach dem 3:2-Erfolg des Fußball-Regionalligisten VfR Aalen gegen die Amateure des VfB Stuttgart das Glück ins Gesicht geschrieben. Er war der überragende Akteur auf dem Platz. "Der Trainer hat mich stark gemacht", sagt der Torschütze zum 1:0. weiter
FUSSBALL / Bundesliga Frauen - TSV Crailsheim besiegt Hamburger SV mit 1:0

Gelungener Einstand

Das Frauenfußballteam des TSV Crailsheim feierte beim ersten Saisonspiel in der Frauen-Bundesliga gegen den Hamburger SV gleich den ersten Sieg. Der Aufsteiger gewann durch ein Tor von Ramona Treyer mit 1:0. weiter
MOTORSPORT / 3. Lauf zur internationalen Deutschen Motocross-Meisterschaft

Kollision verhindert Hattrick

Nach dem GP von Europa in Gaildorf, ging es für das Kosak-KTM-Racing Team zur DMX3 nach Holzgerlingen. Gute Resultate erzielten dabei die KTM-Motorsportler, allen voran Gareth Swanepoel, der zweimal siegte. weiter
SCHIESSEN / Luftgewehr - Tobias Bäuerle erlangt bei den Deutschen Meisterschaften in München überraschend Position zwei

Nur der Olympionike ist besser

"Wer ist Tobias Bäuerle?" fragte der Moderator am Sonntag bei der Vorstellung der acht Sportschützen, die sich nach dem Ablauf des 60-Schuss-Programms der 183 Starter für das Finalschießen bei den Deutschen Meisterschaften der Luftgewehrschützen in München qualifizierten. weiter
  • 106 Leser
MOTORSPORT / 3. Lauf zur Internationalen Deutschen Motocross-Meisterschaft

Papas Hilfe kostet Punkte

Bei herrlichem Wetter wurde der 3. Lauf zur Internationalen Deutschen Motocross Meisterschaft veranstaltet. Dabei konnte Josef Dobes an seine Leistungen der letzten Wochen anknüpfen. weiter
FUSSBALL

Spiele heute

Landesliga Heute, 18 Uhr: Großkuchen - Donzdorf Georgi Stuttgart - Geislingen Türkgücü Ulm - Köngen Hilalspor Stgt. - Calcio Echt. TV Echterdingen - Eislingen Bezirksliga Heute, 18 Uhr: Bettring. - FV Wasseralfingen Kreisliga A II Heute, 18 Uhr: DJK Aalen - Lippach Neuler - Pfahlheim Westhausen - Ebnat Kreisliga B II, B IV Heute, 18 Uhr: Lauterburg weiter
  • 105 Leser

Ungeschlagen den Aufstieg gepackt

Auf eine erfolgreiche Saison können die Tennis-Herren 50 des STC Rosenberg zurückblicken. Ohne jegliche Niederlage in der Siebenergruppe sicherte man sich Meisterschaft und den damit verbundenen Aufstieg in die Bezirksklasse 1. Das Foto zeigt stehend von links nach rechts: Abteilungsvorstand Franz Schneider, Bernhard Winterstein, Wolfram Eiberger, Peter weiter
  • 128 Leser
SOFTBALL / Verbandsliga - Elks: 5:7 in Göppingen

Unnötige Pleite

Eine schwache Teamleistung der Virngrund Elks verhinderte einen möglichen Punktgewinn in der Softball-Verbandsliga gegen Göppingen. 5:7 lautete das Endergebnis. weiter
SCHWIMMEN / Deutsche Masters-Meisterschaften

Zweiter Titel

Im bayrischen Landshut wurden die Internationalen Deutschen Mastersmeisterschaften im Schwimmen ausgetragen. Dr. Klaus Spranz vom SC Aalen holte sich dabei den Titel über 200 Meter Lagen. weiter

Überregional (113)

TÜRKEI / EU-Kommissar Verheugen begutachtet Reformfortschritte

'Das kann nur ein Anfang sein'

EU-Erweiterungskommissar Günter Verheugen hat die türkische Regierung aufgefordert, der kurdischen Minderheit mehr Rechte einzuräumen. Zwar habe es beim Schulunterricht und bei den Medien in kurdischer Sprache Verbesserungen gegeben, 'aber ich muss sagen, das, was wir bislang gesehen haben, kann nur ein Anfang sein' sagte er bei seinem Besuch im Südosten weiter
  • 292 Leser
SCHULREFORM / Opposition befürchtet Lehrermangel bei achtjährigem Gymnasium

'Das Ministerium hat sich grob verrechnet'

Das achtjährige Gymnasium kommt in Bayern - und zwar ab kommender Woche. Alles im Griff, betont das Kultusministerium zum Auftakt. Doch daran hat nicht nur die Opposition im bayerischen Landtag ihre Zweifel. Vor allem Lehrermangel könnte das Modell gefährden. Noch eine Woche lang dauern in Bayern die Sommerferien. Dann beginnt mit dem neuen Schuljahr weiter
  • 340 Leser
BENEFIZSPIEL

200 000 Euro für SOS-Kinderdorf

Die brasilianischen Fußball-Weltmeister von 1994, unter anderen mit Taffarel, Dunga, Jorginho und Bebeto, und ein deutsches All-Star-Team um Klaus Augenthaler, Stefan Reuter, Olaf Thon, Stefan Kuntz und Olaf Marschall haben sich bei einem Benefizspiel zu Gunsten der SOS-Kinderdörfer 1:1 (1:0) getrennt. Das Tor der Südamerikaner erzielte im Leipziger weiter
  • 388 Leser
NATIONALFEIERTAG

3. Oktober in Frage gestellt

Politiker aus Ostdeutschland stellen den 3. Oktober als Gedenktag für die Deutsche Einheit in Frage. Bundestagspräsident Wolfgang Thierse hat jetzt angeregt, den 9. Oktober als Nationalfeiertag zu begehen. Vor 15 Jahren hatten rund 70 000 Menschen in Leipzig friedlich gegen das DDR-Regime protestiert. Der Pfarrer der Leipziger Nikolaikirche, Christian weiter
  • 354 Leser
EISHOCKEY

Abstreiter nur noch Notnagel

Nach der Schlusssirene starrten die deutschen Eishockey-Spieler ins Leere. Die Sensation hatten sie dicht vor Augen gehabt, am Ende standen sie mit leeren Händen da. 'Die Enttäuschung war riesig, die Jungs waren total niedergeschlagen', berichtete Interims-Bundestrainer Franz Reindl nach der 1:2-Niederlage im Viertelfinale gegen Finnland, mit der das weiter
  • 277 Leser
AKTIENMÄRKTE

Anleger zurückhaltend

FRANKFURT/MAIN· Die deutschen Aktienmärkte tendierten gestern uneinheitlich. Die meisten Anleger hielten sich mit Engagements zurück. Es gab kaum Impulse, um zurzeit neue Positionen aufzubauen, sagten Händler. Die aufkeimende Auftrags-Fantasie beflügelte weiterhin die MAN-Aktie. Bereits am Vortag wurde berichtet, dass MAN gute Chancen auf einen Milliardenauftrag weiter
  • 358 Leser
ATOMKRAFTWERK

Anzeige gegen ENBW erstattet

Der Bundesverband Bürgerinitiativen Umweltschutz (BBU) in Bonn hat wegen der Panne im Kernkraftwerk Neckarwestheim Strafanzeige gegen die Verantwortlichen bei der Betreiberfirma ENBW erstattet. Die Anzeige ging gestern per Fax bei der Staatsanwaltschaft Karlsruhe ein. Der BBU schreibt, dies sei 'der dritte Fall einer unzulässigen Freisetzung von Radioaktivität weiter
  • 268 Leser
Michael moore

Auf Oscar verzichtet

Damit sein im Kino erfolgreicher Anti-Bush-Film 'Fahrenheit 9/11' noch vor der US-Präsidenten-Wahl am 2. November ins Fernsehen kommen kann, hat Michael Moore auf eine Nominierung für den Oscar verzichtet. Nach den Regeln dürfen Filme nicht eingereicht werden, wenn sie innerhalb von neun Monaten nach dem Kinostart bereits im TV zu sehen sind. weiter
  • 386 Leser
HANDWERK

Aus für Ich-AG gefordert

Der Zentralverband des Deutschen Handwerks (ZDH) hat sich für eine vollständige Abschaffung der Ich-AG ausgesprochen. Es werde höchste Zeit, dass die Bundesregierung dieses teure und ineffiziente Instrument endlich streiche, sagte Verbandpräsident Dieter Philipp in Berlin. Er begründete seinen Vorstoß mit der Sorge vor Missbrauch und einem Verdrängungswettbewerb weiter
  • 373 Leser
GROSSBRAND / 120 Feuerwehrleute im Einsatz

Bauer kann sich retten

In Friesenried (Landkreis Ostallgäu) ist am Montag ein landwirtschaftlicher Betrieb ausgebrannt. Wie die Polizei in der Nacht zum Dienstag mitteilte, konnten die Einsatzkräfte aber die Wohnung des Bauern vor den Flammen retten. Insgesamt waren 120 Feuerwehrleute im Einsatz. Als der Brand ausbrach, hielt sich nur der Landwirt auf dem Bauernhof auf. Er weiter
  • 333 Leser
KRIMINALITÄT / Am ehrlichsten sind die Schweizer - Deutsche liegen im Mittelfeld

Besonders gerne werden in den Geschäften Rasierklingen gestohlen

Weltweit werden in Läden am häufigsten Rasierklingen gestohlen. Sie bleiben bei den Dieben weiterhin die Nummer eins gefolgt von Digital-Kameras, DVD, Kosmetika und Mobiltelefonen. Zu diesem Ergebnis kommt das '4. Europäische Einzelhandels-Diebstahlbarometer', das im südhessischen Heppenheim vorgestellt wurde. Dabei wird in den Geschäften im deutschsprachigen weiter
  • 328 Leser
hapag lloyd

Börsengang abgesagt

Einen Börsengang der Tui-Tochter Hapag-Lloyd wird es auch in den nächsten Jahren nicht geben. Das sagte der Tui-Vorstandschef Michael Frenzel. Der für den Herbst vorgesehene Börsengang war zuvor abgesagt worden. Der Chef von Hapag-Lloyd, Michael Behrendt, soll als Bereichsvorstand in das Spitzengremium der Tui AG einrücken. Hapag-Lloyd sei für die Zukunft weiter
  • 384 Leser

CD-Tipp

Einfach edel Mit 13 sah er Mario Lanza in 'Der große Caruso' und wusste fortan, es gibt auch andere Musik als 'Metallica'. Später hörte er auf dem Walkman Luciano Pavarotti und imitierte ihn erfolgreich. So beginnen Sängerkarrieren. Joseph Calleja aus Malta ist gerade mal 26 Jahre alt und als Tenor das, was man einen Shootingstar nennt. Bei den Salzburger weiter
  • 279 Leser
Bypass-Operation

Clinton bald wieder fit

Die vierfache Bypass-Operation des früheren US-Präsidenten Bill Clinton (58) ist nach Angaben der Ärzte gerade noch rechtzeitig durchgeführt worden. Einige Arterien seien fast vollständig verstopft gewesen. Clinton wird sich nach Auskunft der Ärzte vollständig erholen. Er wird das Presbyterian Hospital in New York in wenigen Tagen verlassen können. weiter
  • 597 Leser
KUNST

Davids 500. Geburtstag

Auf den Tag seit 500 Jahren ist Michelangelos David die Symbolfigur von Florenz: Am 8. September 1504 wurde die biblische Kolossalstatue enthüllt. Nach der Vertreibung der Medici und der Verbrennung des Predigers Savonarola hatte die reiche, aber verunsicherte Republik Florenz in Zeiten äußerer Bedrängnis nach einem neuen Selbstverständnis gesucht. weiter
  • 384 Leser
EU / Beitrag zum gemeinsamen Haushalt steigt

Deutschland bleibt größter Nettozahler

Deutschlands finanzieller Beitrag für die Europäische Union ist im vergangenen Jahr wieder deutlich gestiegen. Einnahmen und Ausgaben miteinander verrechnet, blieb für die Bundesrepublik ein Minus von 7,652 Milliarden Euro. Das ergibt sich aus dem gestern von EU-Haushaltskommissarin Michaele Schreyer in Brüssel vorgelegten Budget-Bericht für 2003. Im weiter
  • 289 Leser
FRAUEN

Die Qual mit der Diät

Drei von vier Frauen (74 Prozent) haben mindestens eine Diät versucht, das ergab eine Umfrage der Zeitschrift 'Bella'. Bei 37 Prozent der Frauen blieb das Abspecken erfolglos. Nur jede Fünfte (19 Prozent) konnte ihr Gewicht halten. Elf Prozent brachten nach der Diät mehr Pfunde auf die Waage als zuvor. Befragt wurden 1085 Frauen zwischen 18 und 45 Jahren. weiter
  • 319 Leser
FESTIVAL / Düstere Filme im Wettbewerb um den Goldenen Löwen

Die Träume eines Gelähmten

'Tod in Venedig' - so heißt Luchino Viscontis weltberühmter Film: Tod und Krankheit sind jetzt ein großes Thema der Filmfestspiele von Venedig. Wim Wenders, der am Lido 'Land of Plenty' zeigt, gibt seine Interviews am Rande des Filmfestivals im Hotel des Bains. Das Parkett stöhnt unter den Füßen, als wolle es Geschichten aus längst vergangenen Zeiten weiter
  • 307 Leser
NATIONALELF / VfB-Angreifer Kuranyi will ein Tor und ein Brasilien-Trikot

Die zwei Ziele des Kevin K.

Klinsmann lobt Deisler - Härtetest für unerfahrene Abwehr
Kevin Kuranyi hat sich viel vorgenommen. Erstens gegen Fußball-Weltmeister Brasilien, seinem Geburtsland, mit guter deutscher Wertarbeit aufzutrumpfen. Außerdem will der Angreifer des VfB Stuttgart: Das Trikot seiner Vorbilder Ronaldo oder Ronaldinho. Er ist in Brasilien geboren, hat 13 Jahre in einer kleinen Stadt am Zuckerhut gelebt - doch erst heute weiter
  • 330 Leser

Drachenwetter. Zwischen Flugdrachen ...

...bereitet sich Peter Simon auf dem Tegelberg bei Schwangau (Kreis Ostallgäu) auf seinen eigenen Start vor. Die Bedingungen fürs Drachenfliegen waren an den vergangenen Tagen ideal, der Spätsommer wird bis zum Wochenende für ausgezeichnetes Flugwetter mit viel Sonne und warmen Temperaturen sorgen. weiter
  • 420 Leser
KOSOVO / Verteidigungsminister verspricht Aufklärung der Pannen

Druck auf Struck wächst

Informationen über März-Unruhen fließen nur zäh
Die Informationspanne im Zusammenhang mit einem Toten bei den März-Unruhen im Kosovo setzt Verteidigungsminister Peter Struck (SPD) immer mehr unter Druck. Er kündigte gestern eine lückenlose Aufklärung und eine Parlamentsdebatte zu den Vorgängen an. Verteidigungsminister Peter Struck (SPD) hat eine rasche Aufklärung der Informationspanne bei einem weiter
  • 277 Leser
POESIE / Vor 200 Jahren kam Eduard Mörike in Ludwigsburg auf die Welt

Ein unverwechselbarer Ton

Er war Pfarrer von Beruf und schrieb hochmelodische Gedichte: 'Frage und Antwort
Heute vor 200 Jahren kam Eduard Mörike in Ludwigsburg auf die Welt. Viel ist geschrieben worden im Mörike-Jahr - hier kommt der schwäbische Lyriker selbst zu Wort, mit seinem Gedicht 'Frage und Antwort'. Es liegt ein unverwechselbarer Ton in Mörikes Poesie. In seiner Poesie war Eduard Mörike manchmal idyllisch mit bezaubernd eindringlichen und sich weiter
  • 344 Leser
ARBEITSMARKTPOLITIK / Wissenschaftler mit anderer Hartz IV-Kritik

Ein-Euro-Job attraktiver als Stelle

Ein-Euro-Jobs können mehr einbringen als reguläre Stellen. Zu diesem Ergebnis kommt das IWH Halle. Der Grund: Bei ihnen darf mehr dazuverdient werden. weiter
  • 323 Leser
INTEGRATION / Sprachkurse werden für Neuzuwanderer Pflicht

Eintrittskarte in die Gesellschaft

Gerade bei Kindern ist der Förderbedarf groß - Leben in eigenen Wohnvierteln
Von 2005 an werden Sprachkurse für Neuzuwanderer Pflicht. Das ist keine Schikane, sondern eine Notwendigkeit. Schließlich sind Sprachkenntnisse die Eintrittskarte für ein Land. Gerade ganz junge Zuwanderer tun sich mit der deutschen Sprache schwer. Erkan und Stefan drehen bereits ihren dritten Film, Kaya Yanar macht mit 'Was guckst Du?' Reklame: Die weiter
  • 394 Leser
PROZESS / Staatsanwaltschaft sieht Selbstjustiz

Enkel ermordet seine Großeltern

Missbrauch der Schwester als Tatmotiv
Die ganze Familie soll den gewalttätigen Großvater gehasst haben. Von heute an steht ein 15-Jähriger vor Gericht, der des Mordes an seinen Großeltern angeklagt ist. Ein mutmaßlicher Fall von Selbstjustiz wird von heute an vor dem Landgericht Hildesheim verhandelt: Um einen Missbrauch seiner kleinen Schwester zu rächen, soll der 15-jährige Angeklagte weiter
  • 402 Leser
AUSZEICHNUNG / 'Goldene Bier-Idee 2004' auch für Brauerei im Allgäu

Erlebnisorientierte Präsentation der Biergeschichte

Für ihre pfiffigen Einfälle sind Unternehmen im Allgäu, in Oberbayern und die Stadt Bamberg mit der 'Goldenen Bier- Idee 2004' ausgezeichnet worden. Brauerpräsident Michael Weiß sagte gestern in seiner Laudatio in Bamberg, Braukultur und Brauvielfalt reichten nicht aus, um das Bewusstsein für den Wert der heimischen Bierspezialitäten zu stärken. 'Das weiter
  • 332 Leser
handball-Pokal

Erstliga-Duell für Frisch Auf

Pech für Handball-Bundesligist Frisch Auf Göppingen bei der Auslosung in Dortmund: Die Filstäler müssen sich in der zweiten Runde des DHB-Pokals in einem von drei Erstliga-Duellen bewähren. Immerhin haben die Göppinger am 29. September gegen den TV Großwallstadt Heimvorteil. Auch die SG Flensburg-Handewitt erwartet Erstliga-Konkurrenz: Der Titelverteidiger weiter
  • 253 Leser
STAUPROGNOSE

Es wird wieder eng

Zum Ende der Sommerferien in Bayern und Baden- Württemberg erwartet der ADAC an diesem Wochenende starken Heimreiseverkehr. Vor allem auf den Fernrouten in Süddeutschland müssten die Autofahrer viel Geduld aufbringen. Ohne Engpässe wird es auch Richtung Süden nicht abgehen: Viele Späturlauber würden erst jetzt in den Urlaub starten. dpa weiter
  • 391 Leser
EU-konjunktur

Export bringt Schub

Die Konjunktur in Europa kommt nicht richtig in Schwung. Grund dafür ist die Kaufzurückhaltung vieler Bürger. Die Wirtschaft wuchs in der Euro-Zone von April bis Ende Juni im Vergleich zu den vorangegangenen drei Monaten um 0,5 Prozent. Wie das EU-Statistikamt Eurostat in Luxemburg mitteilte, hatte die Wachstumsrate im ersten Quartal noch 0,6 Prozent weiter
  • 350 Leser
GEWERKSCHAFT / IG Bau gründet einen Verband für ausländische Arbeitnehmer

Fern der Heimat auf Maloche

Auf Baustellen sind ausländische Wanderarbeiter seit langem anzutreffen, doch da gelten sie oft nur als Ärgernis. Die IG Bau will sich nun um diese Menschen kümmern. Sie kommen aus Polen, Tschechien oder Rumänien. Sie schuften zeitlich befristet in Schlachthöfen und Putzkolonnen, dienen als Erntehelfer oder als Forstarbeiter, ziehen auf Baustellen Häuser weiter
  • 428 Leser
TABAKSTEUER

Festhalten an Erhöhung

Finanzminister Hans Eichel und Gesundheitsministerin Ulla Schmidt (beide SPD) haben gestern die Forderung der Grünen nach einem Verzicht auf weitere Erhöhung der Tabaksteuern zurückgewiesen. Schmidt schlug vor, stattdessen sollte der Haushaltsausschuss eine Steuererhöhung für Feinschnitt zum Selberdrehen prüfen, falls sich die Einnahmeausfälle bestätigten. weiter
  • 347 Leser
POLIZEIEINSATZ

Fledermaus-Invasion

Ein Schwarm Fledermäuse hat einen Hausbesitzer in Kempten aus dessen eigenem Wohnzimmer vertrieben. Zu Hilfe gerufene Polizeibeamte glaubten zunächst an einen Scherz, stellten dann aber fest, dass sich in dem Zimmer mehr als 20 Fledermäuse niedergelassen hatten. Einige Tiere hatten sich sogar hinter Bildern und Vorhängen versteckt. lby weiter
  • 404 Leser

Frage und Antwort

||||||Fragst du mich, woher die bange |||||Liebe mir zum Herzen kam, ||||||Und warum ich ihr nicht lange ||| ||||||Schon den bittren Stachel nahm? ||| ||||||Sprich, warum mit Geisterschnelle || ||||||Wohl der Wind die Flügel rührt,||| ||||||Und woher die süße Quelle ||| ||||||Die verborgnen Wasser führt? ||| ||||||Banne du auf seiner Fährte||| ||||||Mir weiter
  • 301 Leser
SOZIALES / Sozialministerin kritisiert Unklarheiten bei der Umsetzung von Hartz IV

Fünf Landkreise im Südwesten wollen Arbeitslose künftig selbst betreuen

Für den Großteil der Arbeitslosen in Baden-Württemberg ist auch in Zukunft die Bundesagentur für Arbeit zuständig. Lediglich fünf Landkreise wollen die Bezieher des neuen Arbeitslosengeldes selbst betreuen, berichtete das Sozialministerium gestern: der Ortenaukreis, der Bodenseekreis sowie die Kreise Biberach, Tuttlingen und Waldshut. Sozialministerin weiter
  • 225 Leser
SCHWIMMEN / Hannah Stockbauer erneuert Kritik:

Geld oft falsch verteilt

Nach ihrer harschen Kritik an Verbandstrainern und Funktionären hat Schwimm-Weltmeisterin Hannah Stockbauer eine Entschuldigung vehement abgelehnt. weiter
  • 272 Leser
BIBLIOTHEK

Geschmortes Kabel?

weimar· Die Brandkatastrophe in der Herzogin-Anna-Amalia-Bibliothek in Weimar ist möglicherweise durch einen technischen Defekt oder auch fahrlässiges Verhalten ausgelöst worden. 'Ein geschmortes Kabel ist nicht auszuschließen', sagte gestern der Chef der Polizeidirektion Jena. Der Brand hatte rund 30 000 Bücher in dem Schloss vernichtet. dpa weiter
  • 379 Leser
STERREICH

Glückloser Held

Ein 46-jähriger Lkw-Fahrer aus Duisburg wollte in Ohlsdorf (Oberösterreich) eine Heldentat vollbringen. Als er in einem Auto vermeintliches Einbruchswerkzeug entdeckte, rammte er den Wagen mit dem Lkw. Das Auto gehörte aber einem unbescholtenen Bürger, weshalb sich der verhinderte Held eine Anzeige wegen schwerer Sachbeschädigung einhandelte. dpa weiter
  • 362 Leser
BÜRGERVERSICHERUNG

Grüne über Eckpunkte einig

Die Grünen wollen Ehepartner in einer Bürgerversicherung nur noch dann kostenlos mitversichern lassen, wenn sie Kinder erziehen oder Angehörige pflegen. Krankenkassenbeiträge sollen außer auf Kapitaleinkünfte auch auf Einkünfte aus Mieten und Verpachtung erhoben werden. Dies geht aus dem Konzept für die Bürgerversicherung im Gesundheitswesen hervor, weiter
  • 363 Leser
NAHOST

Hamas schwört Rache

Bei einem der schwersten israelischen Angriffe seit Beginn der Intifada vor vier Jahren sind 14 Mitglieder der militanten Hamas-Bewegung getötet und 30 verwundet worden. Kampfhubschrauber hatten auf ein Ausbildungslager in Gaza gefeuert. Die Hamas kündigte blutige Rache an. Auch Ministerpräsident Ahmed Kureia sagte, 'es wird mit Sicherheit Vergeltung weiter
  • 371 Leser

Heiße Mode. Heiß ...

...ist es zumeist im spanischen Barcelona - heiß sind auch die Models die dort bei der derzeitigen Modewoche über den Laufsteg stolzieren. Viel Haut darf nach den Vorstellungen der Designer gezeigt werden. Insbesondere bei den Bademoden natürlich und insbesondere, wenn die Trägerinnen superschlank sind. FOTOS: dpa weiter
  • 413 Leser
NATURKATASTROPHEN / Flutwarnung für den Drei-Schluchten-Damm

Hochwasser und Hitzeperiode

Millionen Chinesen bedroht - Neun Tote nach Hurrikan in Florida - Mallorca schwitzt
In China flüchten die Menschen vor dem Hochwasser. Im Süden Japans wütet noch immer ein Taifun. In Florida hat sich 'Frances' verzogen. Mallorca leidet unter Hitze. Die verheerenden Überschwemmungen in China mit bislang mindestens 115 Toten haben gestern dicht bevölkerte Gebiete am Jangtse bedroht. Mehr als eine halbe Million Menschen flüchteten bereits, weiter
  • 380 Leser
AUSBILDUNG

Hundt skeptisch

Der Bundesverband der Arbeitgeberverbände (BDA) rechnet auch in diesem Jahr für Ende September mit einer Lehrstellenlücke. Dies sei 'trotz der enormen Anstrengungen der deutschen Wirtschaft im Rahmen des Ausbildungspakts' nicht zu verhindern, sagte BDA-Präsident Dieter Hundt. Er zeigte sich dennoch optimistisch, dass das 'Ziel, jedem Ausbildungsfähigen weiter
  • 449 Leser
CHEMIE

Impulse auch aus dem Inland

Mit der anziehenden Konjunktur hat auch die Chemieindustrie wieder an Fahrt aufgenommen. Mit insgesamt 35,6 Mrd. EUR setzten die Branche im zweiten Quartal 2,7 Prozent mehr um als in den ersten drei Monaten des Jahres, wie der Verband der Chemischen Industrie (VCI) in Frankfurt mitteilte. Zum ersten Mal seit langem trug auch der Inlandsumsatz dabei weiter
  • 327 Leser
GARANT SCHUH / Mit Salamander-Kauf übernommen

Insolvenz angemeldet

Garant Schuh hat sich mit der Übernahme von Salamander übernommen. Weil ein Sanierungsplan nicht zustande kam, meldete der Schuhhändler Insolvenz an. Die Übernahme der Schuhkette Salamander hat den traditionsreichen Einkaufsverbund Garant Schuh + Mode AG in eine schwere finanzielle Schieflage gebracht. Wegen Zahlungsunfähigkeit reichte das Unternehmen weiter
  • 414 Leser
ROBERT STADLOBER

INTERVIEW: Zu wenig gute Rollen

Robert Stadlober, 1982 in der Steiermark geboren, gehört seit 'Sonnenallee' und vor allem seit 'Crazy' zu den jungen Stars des deutschen Films. Derzeit ist er in 'Sommersturm' in den Kinos zu sehen: als Tobi, der lernen muss, zu seinem Schwulsein zu stehen. In 'Sommersturm' geht es um die Gefühlswelt eines jungen Schwulen, aber auch ums Rudern. Was weiter
  • 444 Leser

Investition in Wasserkraft. ...

...Der Karlsruher Energieversorger Energie Baden-Württemberg (ENBW) will stärker als bisher auf die Wasserkraft setzen. Die Wasserkraft sei die regionale Stärke Baden-Württembergs, sagte ENBW-Vorstandsmitglied Thomas Hartkopf gestern im südbadischen Rheinfelden. In den Neubau des dortigen Wasserkraftwerkes wolle das Unternehmen in den kommenden Jahren weiter
  • 360 Leser
IRAK

Italienerinnen verschleppt

Im Irak sind gestern zwei italienische Mitarbeiterinnen einer Hilfsorganisation entführt worden. Das bestätigte ihr Arbeitgeber in Rom. Informationen zu den Geiselnehmern gab es zunächst nicht. Die Organisation 'Un ponte per Bagdhad' (Eine Brücke für Bagdad) teilte mit, die Frauen hätten an Wasser- und Schulprojekten gearbeitet. Neben den Italienerinnen weiter
  • 297 Leser
ALITALIA / Sanierungsplan vorgestellt

Jede vierte Stelle soll wegfallen

Das Ringen um die Rettung der angeschlagenen italienischen Fluglinie Alitalia geht in die entscheidende Runde: Nachdem die Konzernführung ihren Sanierungsplan präsentiert hatte, der den Abbau von bis zu 5000 Arbeitsplätzen vorsieht, machen jetzt die Gewerkschaften gegen den Rettungsplan mobil. Die Unternehmensführung will fast ein Viertel der 22 000 weiter
  • 441 Leser
FUSSBALL

Junioren im Vorwärtsgang

Die deutschen Fußball-Junioren sind für die EM-Qualifikation gerüstet. Mit einem 5:3 (2:1) über Serbien/Montenegro hat sich die U21 von Trainer Dieter Eilts auf das Auftaktspiel am 8. Oktober in Aserbaidschan eingestimmt. Die 5200 Fans in Dessau sahen erfrischenden Angriffs-Fußball und das schnelle 1:0, als der Schalker Mike Hanke eine Kombination über weiter
  • 258 Leser
WM-QUALIFIKATION / Zweiter Spieltag bringt Stress für Rehhagel und Co.

Kampf um Job und gegen Blamage

Jürgen Klinsmann hat es gut. Seine Nationalelf ist für die Fußball-WM 2006 im eigenen Land automatisch qualifiziert. Die Trainerkollegen Sven-Göran Eriksson (England) und Otto Rehhagel (Griechenland) stehen hingegen bereits am zweiten Qualifikationstag unter Stress. Englands Teammanager Sven-Göran Eriksson kämpft um seinen Job, Frankreich droht auf weiter
  • 316 Leser
BUNDESHAUSHALT

Kein neues Sparpaket

Finanzminister Hans Eichel sieht beim Bundeshaushalt 2005 einige Risiken. Dennoch hält er an der beschlossenen Senkung der Einkommensteuer Anfang nächsten Jahres fest und plant kein neues Sparpaket. Der Konsolidierungskurs sei ohne Alternativen und erfolgreich, sagte Eichel gestern zum Auftakt der viertägigen Haushaltsberatungen im Bundestag. Der Opposition weiter
  • 304 Leser
FLUGVERKEHR / Weiter Ärger über Belastungen durch Zürich-Kloten

Kerosin über dem Südschwarzwald

Rund 110 Tonnen Kerosin sind innerhalb von sechs Wochen im südwestdeutschen Raum von Flugzeugen abgelassen worden, die in Zürich gestartet waren. Passagiermaschinen vom nur wenige Kilometer von der deutschen Grenze entfernten Flughafen Zürich-Kloten lösen im Großraum zwischen Waldshut, Villingen-Schwenningen und Tuttlingen weiter Ärger aus: Mit Warteschleifen weiter
  • 362 Leser
VERLETZUNGSPECH

Kiefer droht längere Pause

Spiel verloren, Diagnose niederschmetternd: Sehnenanriss. Wie ein Häufchen Elend ließ Tennisprofi Nicolas Kiefer seinem Frust mit hängenden Schultern freien Lauf. 'Ich war endlich wieder topfit und gerade dabei, in die Top Ten zu schnuppern. Und plötzlich macht eine Sekunde alles kaputt',. stöhnte Nicolas Kiefer. Behalten die Ärzte in New York Recht, weiter
  • 271 Leser
GIFTSCHLANGE

Kind überlebt Kreuzotterbiss

Ein Schlangenserum hat einem sechsjährigen Mädchen aus Freital bei Dresden das Leben gerettet. Das Kind war bei einem Spaziergang mit den Eltern im Erzgebirge von einer Kreuzotter in den rechten Mittelfinger gebissen worden. Auf der Intensivstation der Dresdner Unfallklinik klagte das Mädchen über starke Atemnot. Die Ärzte wollten ihr Gegenmittel aufgrund weiter
  • 616 Leser
LEICHTATHLETIK / Übergabe beim Berliner ISTAF

Kleinert erhält Olympia-Silber

Kugelstoßerin Nadine Kleinert (Magdeburg) wird im Rahmen des 63. Internationalen Stadionfestes (ISTAF) am Sonntag im Berliner Olympiastadion mit Olympia-Silber und WM-Bronze geehrt. Der 29-jährigen Kugelstoßerin wird die Silbermedaille von Athen und Bronze von der Hallen-WM im März in Budapest überreicht. In Athen war Olympiasiegerin Irina Korschanenko weiter
  • 258 Leser
EUROPA

KOMMENTAR: Das falsche Rezept

ELISABETH ZOLL Die Angst ist groß: Immer mehr Firmen verlagern Teile der Produktion ins Ausland. Die neuen EU-Mitglieder locken - auch mit niedrigen Steuersätzen. Verbieten lässt sich das nicht. Auch in der EU der 15 Staaten war das Gefälle groß. Irland hat mit niedrigen Steuersätzen sein Wirtschaftswunder erst möglich gemacht. Gestört hat das all die weiter
  • 388 Leser
BUNDESWEHR

KOMMENTAR: Kanonen auf Spatzen

JÖRG BISCHOFF Da lag die Leiche eines Serben in einem Kloster, und Verteidigungsminister Peter Struck behauptet eisern, im Bereich der Bundeswehr-Truppen habe es während der Frühjahrsunruhen im Kosovo keine Toten gegeben. Jetzt ist Feuer unterm Dach der Hardthöhe. Das Bundeswehrführungskommando in Potsdam war informiert, eine Abgeordnetengruppe unter weiter
  • 364 Leser
PKW-MAUT

KOMMENTAR: Notwendiges Übel

ALEXANDER BÖGELEIN Die deutschen Autofahrer sind Kummer gewohnt. Schon jetzt langt der Staat bei der Mineralölsteuer und der Kfz-Steuer kräftig zu, ohne dass der Großteil der Mittel für Verkehrsprojekte ausgegeben wird. Die Folge lässt sich täglich auch auf Fernstraßen im Südwesten besichtigen: ramponierte Fahrbahnen und Dauerstaus. Bau-Verbandschef weiter
  • 382 Leser
HANDBALL

Kretzschmar sagt ade

Stefan Kretzschmar hat endgültig seinen Rücktritt aus der Handball-Nationalmannschaft erklärt. 'Das Finale bei den Olympischen Spielen gegen Kroatien war mein letztes Länderspiel. Bei der WM 2005 im Januar bin ich auf keinen Fall mehr dabei. Ich freue mich darauf, endlich nach elf Jahren mal wieder in den Winterurlaub zu fahren', sagte der Linksaußen weiter
  • 272 Leser
Americas Cup

Kuhweide interessiert

Erstmals will eine deutsche Crew am Segelklassiker Americas Cup teilnehmen. Bis Ende November sollen 45 Millionen Euro akquiriert werden. Als Berater fungiert der 61 Jahre alte Olympiasieger Willi Kuhweide. Die 32. Auflage wird 2007 vor Valencia ausgetragen. Cup-Verteidiger ist das Schweizer Alinghi-Team mit Sportdirektor Jochen Schümann (Penzberg). weiter
  • 277 Leser
EURO

Kurs legt zu

Der Kurs des Euro ist gestern gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2079 (Vortag 1,2071) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,8279 (0,8284) Euro. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,6811 (0,6782) britische Pfund, 132,54 (132,88) japanische Yen und 1,5325 (1,5337) Schweizer Franken fest. weiter
  • 351 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Känguru ausgebrochen Das tote Känguru aus dem Rhein stammt aus Rheinfelden (Kreis Lörrach). Das Beuteltier sei aus einem Privatgehege ausgebrochen und eine steile Flussböschung hinabgestürzt, teilte die Polizei gestern mit. Das tote Tier war am Montag bei Grenzach-Wyhlen im Wasser des Rheins entdeckt worden. 'Besigheim' auf dem Rumpf In Frankfurt wurde weiter
  • 378 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Handy-Panne behoben Der Elektro-Konzern Siemens hat die Software-Probleme bei seinem Pannen-Handy der 65er-Reihe behoben. Ab sofort steht eine aktualisierte Version auf der Siemens-Homepage zur Verfügung. Gegen VA-Tech-Übernahme Die österreichische Bundesregierung hat sich gestern im Übernahmepoker um das börsennotierte Technologie-Unternehmen VA Tech weiter
  • 400 Leser
FESTIVAL

Kurzfilme im Weiler

Der schwäbische Weiler Weicht bei Buchloe im Landkreis Ostallgäu wird Mitte September zwei Tage zu einem Zentrum für Bayerns Kurzfilm-Präsentation. Insgesamt 38 Filmemacher und Teams aus dem Allgäu, Erlangen, Würzburg, Augsburg, München, Schongau und Bremen werden nach Veranstalterangaben am 18. und 19. September ihre Filme zeigen. Höhepunkte des unabhängigen weiter
  • 292 Leser
BUNDESETAT

LEITARTIKEL: Schönwetter-Haushalt

DIETER KELLER Manchmal kann Politik so einfach sein. CSU-Chef Edmund Stoiber hat der Bundesregierung die Zusammenarbeit bei einem Sparhaushalt angeboten. Erste Maßnahme: Rot-Grün spart fünf Prozent ein. Tolle Idee. 12,9 Milliarden Euro weniger Ausgaben - da müsste Finanzminister Hans Eichel begeistert sein. Gute Aussichten für einen verfassungsmäßigen weiter
  • 422 Leser

Leute im Blick

Anouschka Renzi Schauspielerin Anouschka Renzi hat Probleme mit dem Älterwerden. 'Ich hab keine Lust zu akzeptieren, dass man ab 40 nur noch altert und zerfällt! Ich habe Angst, wenn diese schöne Hülle kaputtgeht, dass ich keine Arbeit mehr kriege', sagte die 40-Jährige. Dabei wisse sie, was sie wert sei, was sie in sich trage - 'aber das will keiner weiter
  • 308 Leser
TENNIS / Jelena Dementjewa ringt in New York die Französin nieder

Mauresmo verpasst die Spitze

Belgierin Henin-Hardenne unterliegt Petrowa - Davenport jetzt Weltranglisten-Erste
Jelena Dementjewa steht im Halbfinale der US Open und hat Amélie Mauresmo den Sprung an die Spitze der Tennis-Weltrangliste verwehrt. Die Russin siegte 4:6, 6:4, 7:6 (7:1). Justine Henin-Hardenne hatte zuvor ihr Achtelfinale und die Weltranglisten-Führung verloren. Der goldene Glanz von Tennis-Olympiasiegerin Justine Henin-Hardenne ist nur zwei Wochen weiter
  • 362 Leser
VERBRECHEN

Mutter ersticht ihre Tochter

Eine 30-jährige Mutter hat in Göttingen ihre dreijährige Tochter mit mehreren Messerstichen in Hals und Brust getötet. Danach brachte sie die Leiche auf den Hinterhof eines Mehrfamilienhauses. Das Motiv der Tat liegt noch völlig im Dunkeln. Nach Polizeiangaben hatte die Frau weder Drogen genommen, noch Alkohol getrunken. Eine Nachbarin hatte die Leiche weiter
  • 304 Leser

Müll im Bergwerk: Standortsicherung im doppelten Sinn des Wortes

150 Jahre nach seiner Gründung gewinnt das Salzbergwerk Haigerloch-Stetten eine neue Bedeutung: Als Deponieraum für Rückstände aus Müll- und Klärschlamm-Verbrennungsöfen. 'Das Thema Entsorgung wird immer wichtiger für uns', bestätigt Bergwerksdirektor Alfred Höllerbauer. Schon bisher hatte das Werk Reststoffe aus der Salzgewinnung dazu benützt, Hohlräume weiter
  • 311 Leser
SCHOCK / Eigene Beerdigungsvorbereitung miterlebt

Nach Totengebet - Ich lebe noch

Ein syrischer Journalist hat bei vollem Bewusstsein die Vorbereitungen für seine eigene Beerdigung miterlebt. Nabil Ajub aus Damaskus stand nach eigenen Angaben so unter dem Eindruck eines Albtraums, dass er sich nach dem Aufwachen nicht bewegen und nicht sprechen konnte. Er hörte das Wehklagen seiner Ehefrau und die Gespräche der Ärzte, die ihn im weiter
  • 319 Leser

Nachgefragt: Was geschieht mit den Exoten?

Alle Jahre wieder landen zum Ende der Urlaubszeit tausende exotische Tiere in Auffangstationen. Eine solche befindet sich im Sachsenhäger Stadtwald (Niedersachsen) und wird vom Deutschen Tierhilfswerk DTHW unterstützt. Unser Redaktionsmitglied Gudrun Sokol hat bei Judith Schmalzl von der DTHW-Geschäftsstelle in München nachgefragt, woher die Exoten weiter
  • 396 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Anti-Apartheid-Theologe tot Christiaan Frederick Beyers Naudé, einer der prominentesten weißen Anti-Apartheid-Kämpfer Südafrikas, ist gestern in Johannesburg im Alter von 89 Jahren gestorben. Der Theologe, der gelegentlich als 'Gewissen der Nation' bezeichnet wurde, war weltweit wegen seines Kampfes gegen die Rassentrennungspolitik hoch angesehen. Grüne weiter
  • 315 Leser
SCHULE / Teiler abgeschafft

Neue Lehrer für größere Klassen

Jetzt überall in acht Jahren zum Abitur
Obwohl 5000 neue Lehrer zum Schuljahresbeginn eingestellt werden, geht es in den Klassen enger zu als bislang. Der verbindliche Klassenteiler wurde abgeschafft. Die gute Nachricht zuerst: Zum neuen Schuljahr werden neue Lehrer eingestellt. Von den 5500 zusätzlichen Lehrerstellen, die die CDU-Landesregierung vor der Landtagswahl 2001 versprochen hatte, weiter
  • 334 Leser
BABYKLAPPE

Neugeborener Bub abgelegt

In der Babyklappe des Mannheimer Sankt-Hedwig-Krankenhauses ist erstmals ein Neugeborenes abgegeben worden. Der Bub sei am Freitag in dem Babykorb abgelegt worden, sagte gestern ein Leitender Arzt. Die Abtrennung der Nabelschnur deute auf eine Hausgeburt hin. 'Die Mutter muss ziemlich verzweifelt gewesen sein', sagte der Mediziner. Das Kind sei angezogen weiter
  • 393 Leser
SKI ALPIN / Herzbeutel-Entzündung macht Pause nötig

Neureuther darf nur schwimmen

SkiAss Felix Neureuther muss wegen einer Entzündung des Herzbeutels mit dem Vorbereitungstraining für den Weltcup-Winter vorerst pausieren. 'Ich muss aufpassen, dass es nicht chronisch wird. Es fällt mir brutal schwer, nicht zu trainieren', sagte der 20-Jährige. Der Sohn von Rosi Mittermaier und Christian Neureuther darf sich körperlich nicht übermäßig weiter
  • 363 Leser
STRASSENVERKEHR / Wunschkennzeichen sind gefragt

Nummernschild mit Schnapszahl

Autofahrer kombinieren fleißig - Kreise können sich über Zusatzeinnahmen freuen
Ein Nummernschild nach Wunsch am Wagen? Kein Problem für 10,20 Euro zusätzliche Gebühr. Mit den Buchstaben und Zahlen wird inzwischen munter kombiniert: Schätzungsweise bei jeder dritten Zulassung kommen Autofahrer mit besonderen Wünschen aufs Amt. Beim Abbiegen überholt ein 'RA-BE' aus Rastatt, die 'TÜ-TE' aus Tübingen ist oft zu sehen und eine Mannheimer weiter
  • 456 Leser
RAD / Zabel übernimmt das Sprinttrikot

Petacchi nicht zu schlagen

Erik Zabel hat auf der 4. Etappe der 59. Spanien-Rundfahrt das Blaue Trikot des besten Sprinters erobert, aber auch im dritten Anlauf den erhofften Tagessieg verpasst. Nach 167,5 km des vierten Teilstücks zwischen Soria und Saragossa musste sich der Mann aus Unna hauchdünn dem Italiener Alessandro Petacchi geschlagen geben. 'Petacchi ist eine Klasse weiter
  • 352 Leser
BAU / Riesiges Investitionsdefizit im baden-württembergischen Straßenbau

Pkw-Maut als Ausweg

Umsatz schrumpft erneut - 7000 Stellen abgebaut
Unter der Finanznot der öffentlichen Hand leidet auch der Straßenbau im Südwesten. Abhilfe sieht der Fachverband Bau in privat finanzierten Verkehrswegen und einer Pkw-Maut. Der Umsatz der Branche ging im ersten Halbjahr erneut zurück. Die Zahl der Stellen sank um 7000. Nach der Einschätzung des Fachverbandes Bau in Württemberg geht langfristig kein weiter
  • 391 Leser
EU-STABILITÄTSPAKT / Kritik der Bundesbank

Protest gegen Brüsseler Pläne

Mehr Zeit zum Schuldenabbau abgelehnt
Die Bundesbank ist gegen längere Zeiträume zum Abbau der Staatsverschuldung in den Euro-Ländern. Sie sieht darin eine Schwächung des EU-Stabilitätspaktes. weiter
  • 387 Leser
1. FC Kaiserslautern

Prozess verschoben

Der zweite Prozess zwischen Fußball-Bundesligist 1. FC Kaiserslautern und der ehemaligen Klubführung um Jürgen Friedrich wurde auf 13. Oktober verschoben. Die jetzige Präsident Rene C. Jäggi hat die frühere Vorstandschaft auf Schadenersatz in Höhe von 521 239 Euro verklagt. Den ersten Prozess hatte der Bundesligist gewonnen. sid weiter
  • 377 Leser
KÖNIGSHÄUSER / Kronprinz Muhtadee Billah (30) heiratet morgen eine 17-Jährige

Prunkvolle Hochzeit im kleinen Ölsultanat Brunei

Das Königshaus des kleinen Ölstaats Brunei gilt als eines des reichsten der Welt. Morgen heiratet Kronprinz Muhtadee Billah. Das kleine Sultanat ist im Hochzeitsfieber. Das südostasiatische Ölsultanat Brunei fiebert dem Ereignis des Jahres entgegen: In einer pompösen Zeremonie soll morgen Kronprinz Muhtadee Billah (30) seine Braut Sarah Salleh (17) weiter
  • 354 Leser
TERROR

Putin sagt Besuch ab

Der russische Präsident Wladimir Putin hat wegen des blutigen Geiseldramas von Beslan seinen Deutschland-Besuch an diesem Wochenende in Hamburg und Schleswig-Holstein abgesagt. 'Angesichts des schrecklichen Terroranschlags von Beslan' seien beide Regierungskonsultationen auf einen späteren Zeitpunkt zu verschieben, teilte die Bundesregierung in Berlin weiter
  • 389 Leser
TOURISMUS / Ferienjob Schlossführer

Schnelldurchlauf für die Japaner

Ein Härtetest sind Schulklassen
Die Touristen durch die Gemächer des 'Märchenkönigs' Ludwig II. zu geleiten, ist Aufgabe der Aushilfsschlossführer auf Schloss Neuschwanstein. Maximilian Schranner aus Passau hat einen der kuriosesten Ferienjobs Deutschlands: Er ist Aushilfsschlossführer auf Neuschwanstein. Täglich führt Schranner bis zu elf Touristen-Gruppen durch das wohl beliebteste weiter
  • 555 Leser
SERIENKILLER

Schon fünf Morde

Die in einem heruntergekommenen Viertel in Kansas City (Missouri) gefundenen fünf Leichen werden von der Polizei ein und demselben Täter zugeordnet. Auch ein bereits im Juli entdecktes Opfer wird dem Serienkiller zugerechnet. Einzelheiten über die Morde sind noch nicht bekannt. Das Stadtviertel gilt als Treffpunkt von Dealern und Prostituierten. AP weiter
  • 388 Leser
GOLF / Fidschi-Insulaner beendet fünfjährige Herrschaft

Singh löst Woods ab

Als die fünfjährige Herrschaft vorbei war, bemühte sich der entthronte Golf-König Tiger Woods um ein Lächeln und gratulierte seinem Nachfolger Vijay Singh. Der US-Superstar nahm seine Ablösung gelassen hin. 'Ich hatte fünf Jahre einen wahnsinnigen Lauf. Jetzt bin ich die Nummer zwei, das ist doch auch nicht so schlecht', sagte Tiger Woods und verließ weiter
  • 341 Leser

So schmeckt der ...

...Sommer. Ein Totenkopfäffchen hat es sich bei herrlichem Sommerwetter im Münchner Tierpark Hellabrunn inmitten von grünem Blattwerk bequem gemacht und durchsucht die Blätter nach etwas Schmackhaftem. Den Namen haben die gerade mal 23 bis 37 Zentimeter kleinen Äffchen ihrer charakteristischen Fellfärbung zu verdanken. Das helle Gesicht mit dem dunklem weiter
  • 348 Leser

So spielen sie

Deutschland: Kahn (FC Bayern/35 Jahre/73 Länderspiele) - Hinkel (VfB Stuttgart/22/8), Baumann (Werder Bremen/28/27), Fahrenhorst (Werder Bremen/26/1), Lahm (VfB Stuttgart/20/10) - Deisler (24/20), Ballack (27/45), Frings (alle FC Bayern/27/33), Schneider (Bayer Leverkusen/30/40) - Asamoah (Schalke/25/19), Kuranyi (VfB Stuttgart/22/16). Brasilien: Julio weiter
  • 326 Leser
LANDESMEDIENGESETZ

SPD strebt eine Klage an

Die Sozialdemokraten im Landtag wollen über eine Verfassungsklage das Landesmediengesetz ändern. Auf der Klausurkonferenz am kommenden Dienstag in Balingen (Zollernalbkreis) soll über eine Verfassungsklage gegen die Landesregierung entschieden werden, teilte die SPD-Fraktion gestern mit. Die Fraktion will mit der Klage erreichen, dass künftig für die weiter
  • 398 Leser
T-ONLINE / Kommt die Wiedereingliederung in die Mutter Telekom?

Spekulationen schießen ins Kraut

Bei T-Online schießen die Spekulationen ins Kraut: Die Berufung von Ex-IBM-Chef Raizner gilt als Signal für die Wiedereingliederung in die Deutsche Telekom. Eine Personalie brachte die Gerüchteküche wieder richtig zum Brodeln: die Berufung des IBM-Managers Walter Raizner in den Vorstand der Deutschen Telekom AG und der Rücktritt von T-Online-Chef Thomas weiter
  • 335 Leser
DGB

Spitzentreffen ohne Ergebnis

Ohne greifbare Ergebnisse ist ein Spitzengespräch zwischen Gewerkschaften und Bundeskanzler Gerhard Schröder (SPD) über die Arbeitsmarktreform Hartz IV zu Ende gegangen. Trotz bleibender Meinungsverschiedenheiten wurde aber eine Fortsetzung des Dialogs vereinbart. 'Beide Seiten sind der Auffassung, dass wir dafür sorgen müssen, dass in diesem Land wieder weiter
  • 268 Leser
AUTOINDUSTRIE

Sprunghaftes Bestell-Plus

Die deutsche Autoindustrie lebt weiter vom Export. Auch im August gingen die Neuzulassungen in Deutschland nach Angaben des Verbandes der Deutschen Automobilindustrie (VDA) im Vergleich zum Vorjahr um 3 Prozent auf 222 000 zurück. Die Ausfuhr dagegen legte um 17 Prozent auf 213 300 Autos zu. Immerhin aber sind im August mehr Bestellungen eingegangen: weiter
  • 380 Leser
JUSTIZ

Strafe wegen Gähnens

Wegen lauten Gähnens im Gerichtssaal hat ein Richter in Sri Lanka einen Angeklagten zu einem Jahr Arbeitslager verurteilt. Der Mann stand eigentlich wegen eines Sexualdeliktes vor Gericht, als er seiner drängenden Müdigkeit nachgab, laut gähnte und sich streckte. Nachdem er seine Strafe abgearbeitet hat, wird das Sexualdelikt neu verhandelt. dpa weiter
  • 391 Leser
FLUGPLATZ / Entscheidung noch im September

Struck für Lechfeld

Positive Signale für einen Flugplatz Lechfeld: Die Bundeswehr sei an einer auch zivilen Nutzung interessiert, sagte Bundesverteidigungsminister Struck in München. Die Bundeswehr will bis Ende September über eine zivile Nutzung des Nato-Flugplatzes Lagerlechfeld bei Augsburg entscheiden. Bei einem Spitzengespräch mit dem bayerischen Wirtschaftsminister weiter
  • 390 Leser
WELTRAUM / Alle elf Probeversuche glückten, aber das Wetter muss auch mitspielen

Stuntman soll für die Nasa ein Stück Sonne fangen

Von zwei Stuntmen und ihren exzellenten Flugkünsten hängen maßgeblich Erfolg oder Misserfolg einer 260 Millionen Dollar teuren Weltraummission ab. Für Hubschrauber-Pilot Dan Rudert sind gewagte Stunts keine Kunst. Sein neuer Auftrag ist jedoch eher ungewöhnlich: Der Stuntman soll wie in einem Action-Film für die US-Raumfahrtbehörde Nasa 'ein Stück Sonne' weiter
  • 322 Leser
OLYMPIA

Stützpunkte bleiben

Alle 21 Olympiastützpunkte in Deutschland bleiben bestehen. Dafür sollen die in die Kritik geratenen Einrichtungen für den Spitzensport strukturell neu ausgerichtet werden. 'Das Problem ist nicht die Anzahl, sondern die Struktur. Da müssen wir Änderungen vornehmen', sagte Ulrich Feldhoff, Vizepräsident Leistungssport des Deutschen Sportbundes (DSB). weiter
  • 265 Leser

Telegramme

Fußball: Filmproduzent Aurelio De Laurentis hat den SSC Neapel für 29,25 Millionen Euro gekauft. Der Verein soll mit dem Namen Napoli Soccer weitergeführt werden. Napoli wird in der am Sonntag beginnenden Meisterschaft in der dritten Liga spielen.Handball:Der 339-malige Nationalspieler Klaus-Dieter Petersen (35) wird beim THW Kiel bis auf Weiteres wegen weiter
  • 277 Leser
SÜDAFRIKA / Weißer Apartheid-Gegner Naudé gestorben

Trauer um Geistlichen

Im Alter von 89 Jahren ist der weiße Apartheid-Gegner Christiaan Frederick Beyers Naudé in Südafrika gestorben. Politiker und Kirchen würdigen sein Leben. Einer der prominentesten weißen Apartheid-Gegner ist tot: Der südafrikanische Geistliche Christiaan Frederick Beyers Naudé starb im Alter von 89 Jahren in Johannesburg. Expräsident Nelson Mandela weiter
  • 373 Leser
ESCADA / 850 Stellen fallen weg

Umsatz legt leicht zu

Deutschlands größter Damenmode-Konzern Escada will sich nach seiner Schlankheitskur in der anhaltenden Konsumflaute behaupten. Nach der Umsetzung der Sanierung, die auch den Abbau von insgesamt 850 Stellen im Konzern, die Schließung von Läden und die Straffung von Geschäftsabläufen umfasst, sei man für das schwierige Marktumfeld aber besser aufgestellt. weiter
  • 414 Leser
SELBSTSTÄNDIGKEIT

Umschulung für Manager

Die Bundesagentur für Arbeit will arbeitslosen Managern und Führungskräften auf dem Weg in die Selbstständigkeit zum Unternehmer helfen. Dazu soll das Trainings-Projekt Phoenix 2004 dienen, wie die Zentralstelle für Arbeitsvermittlung der Nürnberger Bundesagentur (ZAV) berichtete. Für ein vorbereitendes Seminar wählte die ZAV nach wissenschaftlichen weiter
  • 416 Leser

Unser TV-Tipp

Pro Sieben, 18.55 Uhr: Der Trend zu Schönheitsoperationen im TV macht auch vor der Trickreihe 'Die Simpsons' nicht Halt: Heute will sich die gutmütige Marge Fett absaugen lassen, doch der Chirurg verpasst ihr stattdessen einen XXL-Busen. · SWR, 22.30 Uhr: Vier Kurzfilme in 90 Minuten: Unter dem sinnigen Titel 'Kurz und bündig' sind in der ambitionierten weiter
  • 307 Leser
BRASILIEN / Ronaldo nach Extratouren in Berlin

Verlobung schwerer als WM-Finale 2002

Trotz der Extra-Touren des frisch Verlobten Ronaldo: Brasiliens Fußball-Nationaltrainer Carlos Alberto Parreira nimmt den Test gegen Deutschland durchaus Ernst. Brasiliens Star Ronaldo war zuletzt nicht nur auf dem Fußballfeld gefordert. 'Es war zehnmal schwerer, als im WM-Finale zwei Tore zu schießen', beschrieb der Torjäger von Real Madrid die Minuten, weiter
  • 332 Leser
WETTBEWERB / 400 Pferde und Westernreiter bei der 'Americana' in der Augsburger Messe

Vollbremsungen auf der Hinterhand

Die Elite der Westernreiter misst sich von heute an bei der 'Americana' in der Augsburger Messe. 13 Europatitel sind bis zum 12. September zu vergeben, an drei Abenden gibt es echte Western-Turniere. Die Veranstalter rechnen mit bis zu 50 000 Besuchern. Die Augsburger Messe verwandelt sich für vier Tage in eine Westernstadt mit Saloon, Ranch und Reit-Arena. weiter
  • 332 Leser
KUNSTSAMMLER

Weiter Streit um Flick

Der Kunstsammler Friedrich Christian Flick hat seine Teilnahme an der Feier für die Berliner Synagoge Rykestraße abgesagt. Er wolle damit die Jüdische Gemeinde vor internem Streit schützen. Flick ist Erbe des NS-Rüstungslieferanten und zeigt seine Kunstwerke vom 21. September an in Berlin. Mitglieder des Zentralrats der Juden sprachen sich dagegen aus. weiter
  • 301 Leser
FINANZEN

Weniger Geld für Schulbau

Die Kommunen in Baden-Württemberg setzen bei den Schulbauten und der Ausstattung den Rotstift an. In vier Jahren sind die Ausgaben um zwei Drittel gesunken. weiter
  • 203 Leser
SPENDEN / Kirchengemeinden führen 'Kollektenbons' ein

Wenn im Klingelbeutel bunte Kärtchen liegen

Gutes tun und selber davon profitieren - das ist in 150 evangelischen Kirchen bald möglich: Durch ein Bonsystem können Gläubige Spenden bei der Steuer absetzen. Wenn in den badischen evangelischen Kirchengemeinden sonntags bald weniger Münzen im Klingelbeutel klimpern, liegt das nicht unbedingt an sinkender Spendenfreudigkeit: Dort werden 'Kollektenbons' weiter
  • 550 Leser

Wertvoll. Die Beine ...

...von Model Heidi Klum sind 1,6 Millionen Euro wert. Für die Dauer eines Werbeauftrags wurden die langen Beine für diese Summe versichert. weiter
  • 309 Leser
BERGBAU / Seit fast 150 Jahren Salzgewinnung in Haigerloch-Stetten

Wie die Füllung einer Maultasche

Ein riesiges Schachtsystem durchzieht den Boden unter Haigerloch-Stetten. Schon seit dem Jahr 1857 brechen dort Bergleute Salz. Der preußische König Friedrich Wilhelm IV. hatte das Unternehmen gegründet, um das Land Hohenzollern mit Speisesalz zu versorgen. Die Münchner Wacker-Chemie GmbH feiert. Am Freitag erinnert sie in Haigerloch-Stetten (Zollernalbkreis) weiter
  • 365 Leser

WM-Qualifikation

HEUTE SPIELEN EUROPA-GRUPPE ·Gruppe 1 Andorra - Rumänien Armenien - Finnland Niederlande - Tschechien ·Gruppe 2 Kasachstan - Ukraine Georgien - Albanien Griechenland - Türkei ·Gruppe 3 Luxemburg - Lettland Slowakei - Liechtenstein Portugal - Estland ·Gruppe 4 Färöer Inseln - Frankreich Israel - Zypern Schweiz - Irland ·Gruppe 5 Norwegen - Weißrussland weiter
  • 318 Leser
PROZESS

Zeugin für Milosevic

Die frühere Rechtsberaterin des Belgrader Außenministeriums hat als erste Zeugin der Verteidigung im Kriegsverbrecherprozess gegen den jugoslawischen Expräsidenten Slobodan Milosevic ausgesagt. Smilja Avramov wies den Vorwurf der Anklage, Milosevic habe ein Großserbien mit 'ethnischen Säuberungen' in Bosnien und Kroatien schaffen wollen, zurück. AP weiter
  • 344 Leser
AUFSICHTSRAT

Zypries gegen Verbot

Bundesjustizministerin Brigitte Zypries hält nichts davon, Vorstandschefs nach ihrer aktiven Zeit den Wechsel an die Spitze des Aufsichtsrats per Gesetz zu verbieten. Es gebe gute Gründe dafür, dass ehemalige Vorstandsmitglieder im Aufsichtsrat mitwirkten, sagte die SPD-Politikerin in einem Interview. 'Sie kennen das Unternehmen nun ein mal sehr gut.' weiter
  • 354 Leser
EUROPA / Frankreichs Finanzminister droht neuen EU-Mitgliedern mit Entzug der Strukturhilfen

Ärger über zu niedrige Steuern

Brüssel: Vereinheitlichung nicht möglich - Angst vor Unternehmensverlagerungen
Weil ein Teil der neuen EU-Staaten Unternehmen nur gering besteuert, will Frankreich diesen Ländern keine Strukturhilfen mehr zukommen lassen. Es geht ums Geld: Weil neue EU-Mitglieder wie Polen, Tschechien, Ungarn und die Slowakei Unternehmen deutlich geringer besteuern als Regierungen in den alten Ländern der EU, hat Frankreichs Finanz- und Wirtschaftsminister weiter
  • 307 Leser
BUNDESHAUSHALT / Finanzminister Eichel lobt alle Reformen von Rot-Grün

Öde Debatte um Etatlöcher und Schuldenberge

Mit einem heftigen Schlagabtausch zwischen Koalition und Opposition startete die Debatte des Bundestags über den Haushalt 2005 - keine Sternstunde des Parlaments. Als die Stunde des Parlaments schlechthin gilt die Haushaltsdebatte. Doch was da der Bundestag gestern zu Beginn der Beratungen über den Etat 2005 erlebte, war eher ein mühsames Losdreschen weiter
  • 305 Leser

Leserbeiträge (2)

"Untergebuttert"

Spielende Kinder nicht erwünscht? "Daheimgebliebene Ferienkinder suchen vergeblich wochenlang nach geeignetem Platz zum Fußballspielen. Sie nehmen kilometerlange Wegzeiten mit dem Fahrrad in Kauf, um ihrer allerliebsten Freizeitbeschäftigung, dem Fußball, nachzugehen. Nur wo? Der Mittelhofplatz wird gerichtet, nachdem er lange Zeit verwahrloste, also weiter
  • 573 Leser

Auf viele Jahre "Summerbreeze"

Zum "Summerbreeze"-Konzert in Abtsgmünd: Gut hat mir in diesem Jahr gefallen, dass der Kartenverkauf reduziert wurde, um mehr Platz auf dem Gelände zu haben. Klasse fand ich auch, dass die Einheimischen eingebunden wurden und man somit am Donnerstag Abend etliche "Nicht-Metaller" entdecken konnte, die trotz Lautstärke sichtlich ihren Spaß hatten. Aufgrund weiter
  • 580 Leser