Artikel-Übersicht vom Freitag, 17. September 2004

anzeigen

Regional (137)

Heute Abend um 19 Uhr findet die jährliche Vernissage zum Thema "Künstler mit Handicap" im Gesundheitshaus Petrogalli statt. Gezeigt werden Werke von Thilo Bergan (Hirninfarkt) und Paul Lenz (Multiple Sklerose). Die Laudatio spricht Dr. Dagmar Voigt. Die Ausstellung ist bis zum 30. Oktober zu sehen. Ferienbetreuung Das Borromäum bietet bei Beteiligung weiter
Aalen. Hildegard Gerth, Zochentalweg 17, zum 90. Geburtstag. Abtsgmünd. Maria Körner, Hallgarten 16, zum 85. Geburtstag. Maria Knauer, Kapellenweg 14, zum 84. Geburtstag. Bopfingen. Walter Heck, Gerhart-Hauptmann-Str. 9, zum 75. Geburtstag. Leonhard Grimbacher, Dehlinger Str. 4, zum 80. Geburtstag. Rosa Deigendesch, Burgsteige 27, zum 83. Geburtstag. weiter
  • 105 Leser
Aalens Museen im Internet Unter www.museen-aalen.de präsentieren sich jetzt erstmals die städtischen Museen auf einer gemeinsamen Plattform im Internet. Das Limesmuseum, das Museum am Markt (Schubart-Museum), das Urweltmuseum und das Wintermuseum Wasseralfingen bieten dort aktuelle Mitteilungen, Bildergalerien und vieles mehr. Vorgestellt werden auch weiter
Über 200 Starts erwarten die Besucher beim Jugendreitturnier des Reit- und Fahrvereins Waldhausen am Sonntag, 19. September, auf dem Vereinsgelände. Ab 7.30 Uhr sind die Dressurreiterinnen und -reiter in der Bahn, um ein Pferd in allen Grundgangarten zu präsentieren, nach der Mittagspause beginnt der Springreiterwettbewerb. Zum Schluß gibt es wie in weiter
Der Aalener Verein "Besucherbergwerk Tiefer Stollen" hat am 10. Deutschen Bergmannstag teilgenommen, der jüngst in Heringen/Werra in Hessen stattfand. Höhepunkt des Bergmannstages war die Bergparade mit 3 600 Teilnehmern, angeführt vom hessischen Ministerpräsidenten Roland Koch und Bundesarbeitsminister Wolfgang Clement. Im Zuge der Reise ins "Land weiter
Das erste Neresheimer Kino-Open-Air steht heute Abend an. Los geht es um 21 Uhr im Stadtgarten bei der Wassertretanlage mit dem Film "Troja" (ab 12 Jahre). Der Eintritt kostet 2,50 Euro, Einlass 20 Uhr. Heitere Sketche Die Arche-Stube in Dischingen wird am Sonntag, 12. September, ab 14 Uhr zur Bühne für heitere Sketche. Der Reinerlös kommt der Aktion weiter
Für den Kinderkleiderbasar des DRK Essingen, der am Samstag, 9. Oktober in der Remshalle Essingen stattfindet, werden täglich ab Montag, den 20. September, von 14 Uhr bis 15.30 Uhr (außer Freitag) Garderoben-Nummern vergeben unter Telefon (07365) 920113 oder per E-Mail unter basar-essingenkgmx.de. Schlachtfest Die Heuchlinger Ortsgruppe des Schwäbischen weiter
Die Frauenselbsthilfegruppe "Krebs - was nun?" lädt am Dienstag, 28. September zum Jahresausflug nach Heidelberg. Abfahrt am Bopfinger Marktplatz ist um 7.30 Uhr. Voranmeldung unter (07362) 21285, bzw. (07362) 7136 möglich. Neue Chancen für Paare Am Donnerstag, 23. September, lädt die Evangelische Kirchengemeinde Bopfingen zu einem Vortrag unter dem weiter
Als ein "positives Signal für die Region" bezeichnet der CDU-Bundestagsabgeordnete Georg Brunnhuber die Zusicherung der Deutschen Post-AG, dass die Versorgung mit Postdienstleistungen in Oberkochen und Bopfingen aufrechterhalten wird. Er reagierte damit auf ein Antwortschreiben der Regulierungsbehörde für Telekommunikation auf seine Anfrage bezüglich weiter
Die Post verabschiedet sich zum Ende des Jahres aus Rosenberg. Ein Thema, das den Gemeinderat bei seiner ersten Sitzung beschäftigte. Bürgermeister Uwe Debler kritisierte in diesem Zusammenhang die Informationspolitik der Post . "Die Schließung wird mit rückläufigen Fallzahlen begründet", so Debler, "bis heute habe ich von der Post aber keine Informationen weiter

"Gegenwart"

Der Verein "Podium Kunst" in Schramberg zeigt im Schloss der Stadt sowie in der Kreissparkasse und der Volksbank bis 28. November im Rahmen eines ganzen Zyklus eine Ausstellung zum Thema "Gegenwart". Mit beteiligt unter den zahlreichen Künstlern ist der in Abtsgmünd-Hohenstadt lebende und arbeitende Alfred Bast. Er wird auch bei der Eröffnung am morgigen weiter
GEMEINDERAT / Oberbürgermeister Ulrich Pfeifle setzt Akzente für die neue Legislaturperiode

"Sozialer Friede muss erhalten bleiben"

"Realistischer Optimismus": Unter dieses Motto hat OB Ulrich Pfeifle (SPD) seine Rede im Gemeinderat gestellt. Der soziale Friede müsse gewahrt bleiben. Bei der Infrastruktur müssten hingegen "nur noch Lücken geschlossen" werden. weiter

1. Oktober Internationaler Jazz

Der Jazzclub in Dinkelsbühl präsentiert um 21.30 Uhr: "Schlagers Go Jazz" mit den Gitarristen Titus Waldenfels aus München und dem Dinkelsbühler Marco Piludu. An diesem Abend werden die beiden Jazzmusiker ihrer heimlichen Leidenschaft für den deutschen und internationalen Schlager der 30-er bis 70-er Jahre frönen. Italienische Evergreens, Berliner Lieder weiter

15. Oktober Kathy Kelly

Das Außergewöhnliche außergewöhnlich erleben heißt das Motto einer neuen Veranstaltungsreihe auf Schloß Honhardt. Den Auftakt der "himmlischen Stimmen" macht ein Abend mit Kathy Kelly ab 19.30 Uhr. Die Sängerin ist Mitglied der Kelly Family und überzeugt mit einer viereinhalb Oktaven umfassenden, ausgebildeten Opernstimme. Das Programm enthält mitreißende, weiter
KREISTAG / Konstituierende Sitzung einigt sich über Besetzung

17 Ausschüsse und Gremien

17 Ausschüsse und Gremien hatte der neue Kreistag zu besetzen - 15 mal geschah dies blitzschnell und einvernehmlich, zweimal wurde gewählt (wir berichteten). Vollkommen einig war sich das Gremium auch darüber, wer die Stellvertretung von Landrat Klaus Pavel übernimmt. weiter

17. Dezember Klassikkonzert

Der international erfolgreiche Pianist und Dirigent Justus Frantz gastiert im Rahmen seiner Weihnachtstournee mit den Kammersolisten der Philharmonie der Nationen um 20 Uhr in der Stadthalle Aalen. Meisterkonzerte barocker und romantischer Komponisten von Bach über Corelli bis Dvorák erklingen. Zusammen mit der von ihm gegründeten Philharmonie der Nationen, weiter
  • 109 Leser

25. - 26. September Weleda-Tage

"Rhythmus ist Leben" heißt das Thema der Weleda-Tage des größten deutsche Naturkosmetikherstellers in Schwäbisch Gmünd. Das Programm ist vielfältig wie in den vergangenen Jahren: Die typischen Rhythmen der Naturkosmetik und Arzneimittel werden vorgestellt, gesellschaftspolitische Themen diskutiert und Wohlfühlworkshops angeboten. Die eintrittsfreien weiter
  • 121 Leser

25. September Blues und mehr

Rhythm & Blues der Extraklasse - persönlich, eigenständig, von internationalem Profil - das sind die Markenzeichen von "Master Charge featering Matt Walsh". Sie spielen im Café Podium um 20.30 Uhr. Seit Herbst 2000 ist der in Münster ansässige Ire Matt Walsh mit im Boot und die Mischung spricht für sich: Heißer, swingender Blues, treibende Texas-Shuffles weiter
  • 131 Leser

25. September Wonnige Hölle

Mit Thomas Philipzen und seinem Programm "Bis hierher und noch weiter" eröffnet der Stiftsbund um 20.30 Uhr im Atelier Rudolf Kurz Spitalhof seine herbstliche Kleinkunstreihe. Die Expedition führt ins Reich der wilden Menschen, auf der nichts unversucht bleibt zwischen Wahn und Sinn: Hinab in die wonnige Hitze der Hölle, hinauf in himmlische Katastrophen. weiter

25./26. September Chormusik

Der Wiesbadener Knabenchor tritt am 25. September um 16 Uhr zu einem Konzert und am 26. September um 10 Uhr zur Konventmesse in der Abteikirche Neresheim auf. Der Chor umfasst mehr als 80 Knaben- und Männerstimmen unter der künstlerischen Leitung von Roman B. Twardy. Das Vokalensemble hat sich in der Rhein-Main-Region, in Deutschland und auch international weiter
  • 130 Leser

26. September Whitesnake

Die Hardrock-Formation "Whitesnake" des ehemaligen Deep Purple Frontmanns David Coverdale schlängelt sich bereits seit Ende der Siebziger durch den weltweiten Musikdschungel und kommt nach Aalen in die Greuthalle um 20 Uhr. Verstärkung hat sich die Band für ihre "Greatest Hits Tour 2004" auf die Bühne geholt: die Hagener Hardrocker "The Traceelords" weiter
  • 121 Leser

8. Oktober Reizwäsch

Zur Eröffnung der neuen Kabarettreihe des Regionalen Bildungszentrum der Volkshochschule in Lorch, gastiert das Schwäbische Frauenkabarett-Duo "i-Dipfele" mit seinem brandaktuellen Programm "Reizwäsch" um 20 Uhr im Bürgerhaus Lorch. Ob Rentenkürzung oder Gesundheitsreform - solche Widrigkeiten des Lebens sind für Emma und Berta eine Herausforderung. weiter

9. Oktober Spanische Nacht

Energiegeladene Musik aus Südspanien ist das Markenzeichen von "Bamboleo", pulsierende Rhythmen und mehrstimmiger Gesang ihr Gütesiegel. Nimmt man beides zusammen, so entsteht moderner fetziger Flamenco-Pop im Stile der Gipsy-Kings, der nicht nur in Bauch und Beine geht und die Gemeindehalle in Spraitbach ab 20 Uhr zum Beben bringt. Mit von der Partie weiter
  • 108 Leser
GEMEINDERAT LAUCHHEIM / Konstituierende Sitzung

Acht neue Gemeinderäte

Eine Zäsur steht dem Gemeinderat Lauchheim bevor. Acht neue Gesichter wurden bei der Kommunalwahl in das Gremium gewählt. In der konstituierenden Sitzung wurden jeweils einstimmig Manfred Henkel zum ersten Stellvertreter des Bürgermeisters und Monika Bernreiter zum zweiten Stellvertreter gewählt. weiter

Alpenmusical

Nach fast 13 Jahren Pause ist "Der Watzmann" in der Originalversion mit Wolfgang Ambros endlich wieder auf der Bühne zu sehen. In einer Neuinszenierung wird das Kult-"Alpenmusical" auf der Seebühne Chiemsee wieder ins Leben gerufen und ist anschließend noch in einigen ausgewählten Orten auf Tournee, so auch in Aalen in der Greuthalle. "Der Berg" wird weiter
  • 111 Leser
JUNGE CHÖRE (7) / "Cantiamo" in Unterkochen gibt es erst seit einem guten Jahr

Altersunterschiede sind kein Problem

In unserer Serie "Junge Chöre" ist Kristin Ehrmann vom Jungen Chor "Cantiamo" in Unterkochen momentan die jüngste Chorleiterin. Sie ist 22 Jahre alt und studiert Musik auf Lehramt. Ihr Ziel ist es, den erst letztes Jahr gegründeten Chor zu einem großen und gut eingeübten Repertoire zu führen. weiter
GMÜNDER KUNSTVEREIN

Arbeiten von Mark Knüttgen

Der Gmünder Kunstverein setzt seine Ausstellungsreihe mit Bildern und Zeichnungen des gebürtigen Gmünders Mark Knüttgen fort. "Home Grown" wird heute um 19 Uhr in der Galerie im Freudental eröffnet. weiter

Auf der Bühne

Helges Leben Helge ist wieder da! Mit dem Beginn der neuen Spielzeit am Theater der Stadt Aalen meldet sich auch der Titelheld aus Sibylle Bergs schrägem Theaterstück "Helges Leben" aus den Ferien zurück. Es gibt nicht nur ein Wiedersehen mit Helge-Darsteller Axel Brauch, sondern auch mit seiner ihn stets begleitenden, leibhaftigen Angst (Wenzel Banneyer), weiter
ORTSCHAFTSRAT PFLAUMLOCH / Konstituierende Sitzung

Aufgaben für die Zukunft definiert

Die Verabschiedung ausscheidender Ortschaftsräte, die Verpflichtung der neu gewählten, sowie die Besetzung verschiedener Gremien standen im Mittelpunkt der konstituierenden Sitzung des Ortschaftsrates Pflaumloch. Danach erhielten die neuen Mitglieder gleich noch einen Einblick in das Tagesgeschäft des Rates. weiter
  • 118 Leser

Babydolls

"Hazy & the Babydolls & Desert" spielen am Samstag, 18. September im Übelmesser handgemachte Musik. Blues-, Bluesrock- und Rockstücke, Cover-Versionen aus den 70-er Jahren sowie eigene Songs, das ist, was die Gmünder Formation bekannt gemacht hat. Wer bei Babydolls an leicht gekleidete Mädels denkt, liegt ziemlich falsch: Gestandene vier Männer weiter
  • 108 Leser

Bauernmarkt

"Essinger essen Essinger Ernte" von 14 bis 17 Uhr: Der Essinger Bauernmarkt findet wieder regelmäßig freitags statt. Natürlich sind auch auswärtige Käufer herzlich willkommen. Die Direktvermarktungsinitiative hat es sich zur Regel gemacht, dass die Produkte auf Essinger Grund und Boden angebaut sein müssen. Die Bandbreite der angebotenen Produkte ist weiter
  • 109 Leser

Betzler-Finissage

SCHAUFENSTER
Am Sonntag endet die Ausstellung "Die Stille des Lichts" mit Arbeiten des Ellwanger Künstlers Peter Betzler im Klostermuseum Ochsenhausen. Ab 21. Oktober ist eine Auswahl seiner Bilder zu den Psalmen im Marienhospital in Stuttgart zu sehen. In der Ausstellung in Ochsenhausen werden rund 70 lichte Bilder vorwiegend zu den Psalmen und Engelbilder in Acryl weiter

Bis 30. November Nachwuchskünstler

Der pop.forum-Bandpool der Popakademie Baden-Württemberg ist ein Artist Development Projekt mit individuellem Coaching und Networking. 18 Monate werden die Bands in allen Bereichen unterstützt. Bis zum 30. November können sich Nachwuchskünstler und Newcomerbands aus ganz Deutschland, die den Sprung ins Profilager schaffen wollen, bewerben. Die Bewerbungsunterlagen weiter

Blechschaden

Die Bigband "Blechschaden" lässt es am Samstag, 18. September in der Aalener Stadthalle um 20 Uhr krachen. Die elf Münchner Philharmoniker sind Virtuosen und zu jeder Schandtat bereit. Jazz und Klassik, Elitäres und Populäres, Show und Spielkultur befruchten sich gegenseitig. Dank ihrem breit gefächertem Repertoire und unkonventionellen Auftritten sind weiter

Cantiamo im Liederkranz Unterkochen

Mitgliederzahl circa 35 Durchschnittsalter etwa 40 Jahre. Das jüngste Mitglied ist 18 Jahre das älteste 60 Jahre alt Gründungsjahr April 2003 Bedeutung des Namens italienisch für "wir singen" Literatur Gospel - auch auf deutsch, Pop, Musicals sind geplant Projekte verschiedene Konzerte und Auftritte zu besonderen Anlässen, wie etwa Hochzeiten Proben weiter

Carl Zeiss Team für Zukunftspreis nominiert

Ein Team der Carl Zeiss Jena GmbH - einer Tochter der Carl Zeiss AG Oberkochen - gehört zu den Anwärtern für den Deutschen Zukunftspreis 2004. Das wurde vom Chef des Bundespräsidialamtes, Staatssekretär Dr. Michael Janssen, bekannt gegeben. Wie die Zeiss AG in einer Presserklärung mitteilt, wurden Dr. Ulrich Simon, Dr. Bernhard Zimmermann und Ralf Wolleschensky weiter

Chansons

Was Jo van Nelsen und Sabine Fischmann in ihrer Jahrhundertrevue des deutschen Kabaretts bieten, ist gefährlich für die Lachmuskeln. Friedrich Hollaender, Hildegard Knef und andere liefern den Rohstoff für Jo van Nelsen. Die Pianistin Sabine Fischmann begleitet ihn beim 100-Minuten-Programm aus 100 Jahren Chansongeschichte am Sonntag, 19. September, weiter
KATHOLISCHE KIRCHENGEMEINDE WASSERALFINGEN / Gute Idee

Clown hilft Putzen

Er liebt seine Babyzahnbürste. Wiegt sie liebevoll im Arm. Küsst und herzt sie. Warum er sie so mag? Wahrscheinlich, weil sie ihm zu gesunden Zähnen verhilft. Clown Mausini hat gestern über 200 Kindern das Thema Zahnpflege nahe gebracht. weiter
  • 133 Leser
GESCHICHTE / Die Industriegleise in Aalen sind genau 100 Jahre alt - ihre Bedeutung hat mittlerweile sehr nachgelassen

Das langsame Ende einer hundertjährigen Ära

Genau 100 Jahre sind die Bahngleise im Industriegebiet Erlau nun alt. Die Stadt Aalen hat sie 1904 gebaut und an die Reichsbahn angeschlossen. Ihre Bedeutung ist im Laufe der Jahre deutlich zurück gegangen, nur noch wenige Firmen nutzen die Industriegleise mittlerweile zum Transport ihrer Güter. weiter
  • 265 Leser
THEATER / Fränkisch-Schwäbisches Städtetheater Dinkelsbühl eröffnet Spielzeit mit "Kontrabass"

Das Leben mit der Stehgeige

Die Sommerspielzeit ist kaum vorüber, da wird vom Fränkisch-Schwäbischen Städtetheater Dinkelsbühl die Winterspielzeit 2004/2005 eröffnet. Knut Fleischmann, der neu im Ensemble ist, wird sich mit dem Einpersonenstück "Der Kontrabass" von Patrick Süskind vorstellen. Er hat damit eine recht strapaziöse Rolle übernommen. weiter
  • 116 Leser

Das Spiel mit dem Ledersäckchen

Wie ein kleiner Komet mit rotem Federschweif fliegt das Spielgerät über das Netz in der Dewanger Wellandhalle. Auf den Händen der Spieler klatscht der handtellergroße, mit Federn bestückte Spielball auf und hat sich nach einem Meter wieder ausgerichtet. Indiaca nennt sich die Sportart für Jedermann, die sich aus einem südamerikanischen Indianerspiel weiter
KUNST / Der Skulpturenweg in Rechberghausen (3) - von Werner Schleith bis Sylvia Mehlbeer

Die Evolution in der Kunst hat viele Gesichter

Zum dritten Mal bereits werden in Rechberghausen Skulpturen und Malereien im öffentlichen Raum ausgestellt. "Kunst auf dem Weg" ist eine Ausstellung von 21 - meist regionalen - Künstlern. Heute beschreiten wir den Rundgang von Werner Schleith bis Sylvia Mehlbeer. weiter
  • 107 Leser

Drachenfest

Der Himmel wird bunt am Wochenende in Gerstetten im Landkreis Heidenheim, wenn das größte Drachenfest Süddeutschlands steigt. Zum neunten Mal findet dieses Großereignis am 18. und 19. September auf dem Flugplatz Gerstetten statt. Aus Norddeutschland, Holland, Italien und der Schweiz reisen die Teilnehmer an, um den Wind auf der Schwäbischen Alb zu testen. weiter
  • 108 Leser
FINANZLAGE / Mehr Gewerbesteuer auch in Aalen, doch das Land hält weiter die Hand auf

Droht ein weiteres Sparpaket?

Eine gute und eine schlechte Nachricht: Aalen wird heuer rund 2,7 Millionen Euro mehr Gewerbesteuer einnehmen als 2003. Doch es drohen nach wie vor Belastungen durch das Land in Millionenhöhe. Stadtkämmerer Siegfried Staiger: "Eine weitere Sparrunde muss kommen." weiter
  • 123 Leser

Emotionsgeladener Power-Pop

"Nickel and Dimes" machen emotionsgeladenen Power-Pop- und Rockmusik mit englischen Texten. Zum größten Teil sind die selbst komponiert und getextet. Bekannt ist die Band, kurz "ND", vor allem unter dem Namen "Devereaux". So hieß die Formation bis Anfang des Jahres. Im Vorprogramm von Brian Adams, Nena, "Uriah Heep" und "Die Happy" haben sie schon gespielt. weiter

Entsendet werden

Außerdem entsendet der Ostalbkreis in den: Landkreistag Peter Seyfried. Kommunalverband Jugend und Soziales Dr. Hans-Helmut Dieterich und Sigrid Heusel. Sparkassenverband Baden-Württemberg Hans Birkhold. weiter
  • 141 Leser
GEMEINDERAT WÖRT / Konstituierende Sitzung - Klaus Stolz ist Saurs Stellvertreter

Erste Entscheidung wurde vertagt

Wie überall waren auch die ersten Amtshandlungen der neugewählten Gemeinderatsmitglieder in Wört eine Vielzahl an Wahlen. So galt es den Stellvertreter des Bürgermeisters zu bestimmen und Ausschussmitglieder zu wählen. weiter
FREIE WALDORFSCHULE / Aktionswoche zu 85 Jahren Waldorfschulen in Deutschland

Erziehungskunst und Michaeli-Markt

Die Waldorfschulen in Deutschland machen Ende September eine Aktionswoche. Äußerer Anlass sind die 85 Jahre, in denen es Waldorfschulen gibt. weiter

Finale für Freiluftsaison

Ein umfangreiches Musikprogramm, zahlreiche Sportaktionen auf den Bühnen beim Markt- und Johannisplatz, 45 Stände mit Leckereien und das Gmünder Weindörfle erwarten die Gäste am 17. und 18. September beim Gmünder Herbst. Der Sommer wird verabschiedet mit einem großen Finale in der Gmünder Innenstadt. Der Fremdenverkehrsverein Pro Gmünd und die Touristik- weiter
  • 141 Leser

Finanzausschuss

CDU Manfred Fischer, Hans Birkhold, Edelbert Krieg, Rosalinde Kottmann, Georg Ruf, Dr. Hans-Dieter Bolten, Winfried Mack, Willi Feige. SPD Klaus Maier, Wolfgang Leidig, Manfred Kolb, Josef Mischko. Freie Wähler Peter Traub, Gerd Dannenmann, Konrad Widmann. Grüne Dr. Joachim Heppner. weiter
  • 161 Leser

Fit für den Sport

Auch wenn Indiaca ursprünglich aus Südamerika stammt - die Keimzelle des modernen Indiaca-Sports liegt zweifelsfrei in Deutschland und ist mit zwei Namen fest verbunden: Karlhans Krohn und Heinz Karl Kraus. Der deutsche Sportlehrer Karlhans Krohn entdeckte im Jahr 1936 beim Spaziergang an der Copacabana das brasilianische Peteka-Spiel und importierte weiter

Flurneuordnung in Stimpfach

Das Landesamt für Flurneuordnung und Landentwicklung hat den Wege- und Gewässerplan mit landschaftspflegerischem Begleitplan der Flurneuordnung Stimpfach genehmigt und auch die entsprechenden Zuschüsse bewilligt. Die Teilnehmergemeinschaft hat deshalb bereits die Wegebauarbeiten in den Bereichen Hörbühl, Jagstzell, Sperrhof und Randenweiler ausgeschrieben. weiter

Gaspreis steigt

Die Stadtwerke erhöhen ihre Erdgaspreise ab 1. Oktober um 5,4 Prozent. Betroffen sind rund 14 000 Gaskunden, ein durchschnittlicher Haushalt muss mit Mehrkosten von rund 30 Euro pro Jahr rechnen. Strom-und Wasserpreise bleiben gleich. weiter
  • 666 Leser

Geritzt und entziffert

Liebesgeständnisse in einen Ziegel geritzt, ein Bleietikett kündigt gekochte Spatzen an, Fluchtäfelchen haben die Schwiegermutter zum Inhalt. Die Römer bringen die Schrift nach Mitteleuropa. Von diesen Schriftzeugnissen erzählt die Ausstellung "Geritzt und Entziffert". Die Jubiläumsausstellung zum 40. Geburtstag des Limesmuseums setzt sich mit der römischen weiter

Gesprächskonzert

Das 33. Walxheimer Pfarrhauskonzert am Samstag, 18. September, um 15.30 Uhr steht wieder im Zeichen von Beethovens Violinsonaten. Diese Sonaten für Klavier und Violine gehören zu den wichtigsten Werken des Repertoires. Sie wurden mit nur einer Ausnahme zwischen 1797 und 1803, also in Beethovens früherer Wiener Zeit, komponiert und sind heute wie damals weiter

GOA-Aufsichtsrat

CDU Michael von Thannhausen, Maximilian Ladenburger, Anton Weber. SPD Max Fuchs. Freie Wähler Ottmar Schweizer. Grüne Volker Grab. weiter
  • 133 Leser

GOB-Beirat

CDU Dr. Hans-Dieter Bolten, Dr. Joachim Bläse, Dr. Eberhard Schwerdtner. SPD Josef Mischko. Freie Wähler Jutta Proks. Freie Frauen Dr. Eva Maria Hack. Grüne Bettina Zerzer. weiter
  • 121 Leser

Good Bye Bayern Grüß Gott Amerika

"Jetzt ist die Zeit und Stunde da, wir reisen nach Amerika. Der Wagen steht schon vor der Tür. Mit Weib und Kind, ja da ziehen wir." So lautet die erste Strophe des wohl bekanntesten bayerischen Auswandererliedes. Es erinnert an eine Bewegung, die besonders im 19. Jahrhundert in vielen Gegenden Bayerns zum Alltag gehörte: Die Auswanderung von Familienangehörigen. weiter
ORTSCHAFTSRAT AUFHAUSEN / Helmut Stuber für weitere fünf Jahre Ortsvorsteher

Große Ziele werden gesteckt

"Nocht lossat mirs wiea es isch", lautete der Kommentar bei der Wahl zum Ortsvorsteher und dessen Stellvertreter bei der Ortschaftsratssitzung in Aufhausen. Einstimmig wählte das Gremium Helmut Stuber für weitere fünf Jahre zum Ortsvorsteher. Zum Stellvertreter wurde ebenfalls einstimmig Hans Pletka gewählt. weiter

Gus Black

Der kalifornische Singer-Songwriter Gus Black ist am Montag, 20. September um 21 Uhr in der Röhre in Stuttgart und einen Tag später im Roxy in Ulm zu hören. Gus Blacks erste Plattenfirma geht nach den Alben "Gus" (1996) und "World of mouth parade" (1999) pleite. Er kommt bei einem neuen Label unter und es entsteht "Uncivilized love" (2003) eine Mischung weiter
  • 123 Leser
ORTSCHAFTSRAT / Konstituierende Sitzung mit alten und neuen Mitgliedern

Heinz Göllinger wieder an der Spitze

Der wichtigste Punkt der Ortschaftsratssitzung von Dorfmerkingen war die Verabschiedung der ausscheidenden Ortschaftsräte, die Einsetzung der neu gewählten Ortschaftsräte und die Wahl des Ortsvorstehers und seines Stellvertreters. weiter

Herbst-Kunst-Stücke

Das Abtsgmünder Kulturprogramm für diesen Herbst steht. Unter dem Titel "Herbst-Kunst-Stücke" gibt es sowohl Kunstausstellungen, als auch Darbietungen der gesanglichen und kabarettistischen Art zur Auswahl. Einer der Höhepunkte der Saison ist der Auftritt der "Kleinen Tierschau" am 19. November mit ihrem neuen Programm "Unfug". Am 24. September gibt weiter
  • 168 Leser

Herzblätter

Bei Jörg Pilawas "Herzblatt" wird wieder kräftig geflirtet. Mit dabei ist wie seit den vergangenen 17 Jahren, Susi Müller alias The Voice of Herzblatt. Ihre frechen Zusammenfassungen und ihre erotische Stimme unterstützen die Kandidaten bei ihrer Entscheidung. Wer auch mal als "Hier ist Ihr Herzblatt!" vorgestellt werden will, sollte sich das "Herzblatt" weiter
WILHELMA-TAG / Tiere am Sonntag hautnah erleben

Hinter den Kulissen

Am Sonntag, 19. September ist Wilhelma-Tag: Gewächshäuser, Ställe, Futterkammern, das Aquarium und die Krankenstation öffnen ihre Bereiche hinter den Kulissen. weiter

Hochbegabt

Am Freitag, 17. September um 19.30 Uhr, musizieren in der Aula des Gymnasiums in Lorch Jimmy und Anna Chiang Chi-Bun. Jimmy Chiang, hochbegabter Pianist und Dirigent. Auf dem Programm in Lorch stehen die "Vier letzten Lieder" von Richard Strauss und Werke von Beethoven, Haydn, Bach und Debussy. Er wird uns auch die Unterschiede zwischen chinesischer weiter
  • 108 Leser

Ideenträger

Zeichnungen, Malerei und Plakate von Joseph Beuys und Rudolf Schoofs sind im Schloss ob Ellwangen vom 19. September bis 31. Oktober zu sehen. Kern der Ausstellung des Ellwanger Kunstvereins bilden 80 Zeichnungen von Joseph Beuys und Rudolf Schoofs. Während für Beuys die Zeichnung Ideenträger ist, so hat sie bei Schoofs einen autonomen Status. Trotz weiter
  • 150 Leser

Im Blumenkasten: Der Zierpfeffer

Pflanzen strahlen bestimmte Energien aus und wirken auf Menschen und Räume in ihrer Umgebung, sagt die chinesische Feng-Shui-Lehre. Der Zierpfeffer (botanischer Name: Capsicum annuum) ist die ideale Pflanze für Menschen, die sich oft müde, träge oder ausgelaugt fühlen. Nach der Lehre vom Feng-Shui leistet der Zierpfeffer gute Dienste bei Antriebslosigkeit. weiter
  • 125 Leser

Im Bücherregal: Im Gehege

Das Leben von Jon Ewermann gerät aus den Fugen, als sich der Lehrer in die junge Kollegin Julie verliebt. Das Autorinnen-Gespann Martina Borger und Elisabeth Straub beschreibt "Im Gehege" den mit Gewalt begleiteten Neuanfang ihrer Hauptfigur und entwirft einen überraschenden, Fragen offen lassenden Schluss. Der 52-jährige Jon Ewermann bekämpft seine weiter
KRANKENHAUS-BAU / Richtfest am 17,2 Millionen Euro teuren "Klinikhotel" beim Ostalbklinikum

Im Sommer sollen die Patienten einziehen

Am "allerschönsten Platz von Aalen" (Landrat Klaus Pavel) wurde gestern Richtfest gefeiert: Der Rohbau des Klinikhotels (Bettenbau) ist fertig. Aalens OB Ulrich Pfeifle freute sich besonders, dass bald die Qualität der Medizin und der Unterbringung am Klinikum im Einklang sind. weiter

Im Trend: Mountainboards - Skaten auf Rädern

Nach neuen, erfolgversprechenden Trends gefragt, sprudelt ein wahrer Wortschwall aus Bobby Krapp, Inhaber der Aalener Sport-Börse, heraus. "Ich sehe gerade nur einen wirklich erfolgversprechenden Trend: das Mountainboarden. In Deutschland ist der Markt völlig unterentwickelt, aber das Ding birgt ein großes Potenzial", ist Krapp begeistert. Ein All Terrain weiter
  • 145 Leser

Jugendhilfe

CDU Marliese Kleinhans, Walter Weber, Herbert Brenner, Ursula Röttele. SPD Bernhard Richter. Freie Wähler Ilse Schmelzle. Bürger mit Erfahrung Dr. Carola Merk-Rudolph (SPD), Barbara Ganzenmüller (Grüne), Dr. Marie Luise Högerle (Freie). weiter
  • 174 Leser

Kabarett

Die beiden Kabarettisten Bruno Schollenbruch und Peter Grohmann lesen, schreien, flüstern Michael Moores gleichnamigen Erfolgstitel "Stupid White Men". Gauner im Amt, Tölpel und Oberdummkopf nennt Moore seinen Präsidenten. Das Leseduo Schollenbruch-Grohmann gibt sein Bestes, um diese These zu belegen. Zu erleben sind sie am Freitag, 17. September um weiter
  • 102 Leser

Keine Engel

Auf Schloss Honhardt ist am Samstag, 18. September um 19.30 Uhr das "Dresdner Damensalonorchester" mit ihrem Programm "Frauen sind keine Engel" zu hören. Charmant und mit einem Augenzwinkern, wie einst die Comedian Harmonists, entführen Cécile Hartfiel, Katrin Meingast, Silke Krause, Susann Jacobi und Franziska Graefe in die Zeit von Marlene Dietrich weiter
  • 118 Leser

Klangerlebnis

Ein besonderes Klangerlebnis verspricht am Sonntag, 19. September um 18 Uhr das Solokonzert des Bajan-Virtuosen Sergej Batt im Dorfhaus Lorch-Waldhausen. Werke von Bach, Vivaldi, Piazzolla, Musik des 19. Jahrhunderts und internationale Folklore gehören zum Repertoire Batts, mit dem er eindrucksvoll die ganze Bandbreite des Akkordeons demonstriert. Der weiter
WELT-KINDERTAG / Die Stadt und das Institut für Soziale Berufe laden am 19. September zu einem großen Fest an den Schloßweihern

Kleine Menschen schaffen große Kunst

Am 20. September ist Weltkindertag - in Ellwangen wird das mit großem Programm gefeiert. Und zwar schon am 19. September. . . Kunst- und Mitmach-Aktionen, gemütliches Picknick und jede Menge Musik warten am kommenden Sonntag an den Schlossweihern auf die großen und kleinen Besucher. weiter

Klinikausschuss

CDU Peter Seyfried, Dr. Michael Heinzelmann, Dr. Eberhard Schwerdtner, Ursula Barth, Ursula Röttele, Dr. Hans-Helmut Dieterich, Reinhold Mayer, Dr. Ulrich Friedrichson. SPD Gerhard Böhm, Ulla Haußmann, Dr. Carola Merk-Rudolph. Freie Wähler Karl Hilsenbek, Herbert Witzany, Alfred Grieser. Freie Frauen Dr. Eva-Maria Hack. Grüne Volker Grab. weiter
  • 108 Leser

Komödiantische Zaubert(r)icks

"Defekte Effekte" nennt Ken Bardowicks sein Programm, eine komödiantische Mixtur aus Zaubert(r)icks und Größenwahn. Am 23. September ist er um 20.30 im Café Podium in Aalen zu Gast. Es scheint, als könnte Ken Bardowicks kein Wässerchen trüben. Dabei hat er es faustdick hinter den Ohren. Gekonnt schlüpft er in die Rolle des Losers, der immer wieder an weiter
TOURISTIK / Expeditionstouren sollen mehr Gäste locken

Limes-längs per "Quad"

Das "Quad", eine Art vierrädriges Motorrad, wirbelt den Schotter des Wegs beim Römischen Limeswachturm bei Rainau-Buch auf. Direkt am Limes wird ein Steinkatapult gebaut. So geschehen bei der Tourismusoffensive, zu der sich 16 Ostalbgemeinden zusammengeschlossen haben. weiter
  • 116 Leser
GEMEINDERAT HÜTTLINGEN / In ihrer ersten Sitzung brachten sich die neuen Gemeindevertreter schon kräftig mit ein

Lob für die sparsamen Neulinge

Kaum auf die nächsten fünf Jahre vereidigt, gab es in der ersten Sitzung des neuen Hüttlinger Gemeinderats für die sieben neuen Mitglieder großes Lob. Dafür, dass sie offensichtlich sehr gewillt sind, behutsam mit den Gemeinde-Ausgaben umzugehen. Überhaupt drehte sich gestern Abend im Rathaus vieles um Finanzen. weiter

Macbeth auf Schwäbisch

Bernd Lafrenz aus Freiberg zählt mit seinen Ein-Mann-Shakespeare-Programmen zu den Highlights der europäischen Festivalszene. Von Dienstag bis Sonntag kann er im Renitenz-Theater in Stuttgart erlebt werden. Nach "Hamlet", "Othello", "Romeo und Julia", "König Lear" und dem "Sturm" kommt das umwerfende Komikertalent Bernd Lafrenz nun mit "Macbeth" ins weiter

Margarete und Karl Kolb

Margarete und Karl Kolb können morgen das Fest der "Goldenen Hochzeit" feiern. Wie vor 50 Jahren werden deshalb morgen, den 18. September, die Glocken von Sankt Vitus für das Jubelpaar läuten. Ihr Ehrentag beginnt mit einem Festgottesdienst um 14 Uhr in der Basilika, wo sich die beiden vor einem halben Jahrhundert das Jawort gegeben hatten. SP weiter

Mehr Infos

Die Öchslebahn fährt von Mai bis einschließlich Oktober an den Wochenenden und jeden zweiten und vierten Donnerstag im Monat. Zur Kujau-Ausstellung gibt es am 23., 25. und 30. September drei interessante Vorträge unter anderem mit seiner Nichte und dem damals betroffenen Journalisten Gerd Heidemann. Näheres unter www.ochsenhausen.de und www.oechsle-bahn.de weiter

Meister der Verwandlung

Ganz im Zeichen der experimentellen Kunst steht die Ausstellung in der Galerie im Kunsthaus Maier in Elchingen. Sie zeigt plastische Arbeiten in Metall und Papier des Heidenheimer Bildhauers Franklin Pühn und Malerei des in Schorndorf ansässigen Künstlers Andreas H. Adler. Beide Künstler formen ihre Werkstoffe im Rahmen eines künstlerischen Prozesses weiter

Mit "108" geblitzt

Einen zweifelhaften Rekord hat ein Autofahrer in Donauwörth aufgestellt. Anstelle der erlaubten 50 hatte er 108 Stundenkilometer drauf, als er im Stadtteil Riedlingen in eine Radarfalle raste. Dem 33jährigen drohen nun 350 Euro Bußgeld und zwei Monate ohne Führerschein. weiter
  • 178 Leser

Mit echtem Öchsle zu falscher Kunst

Man weiß nicht, wem man den Ausflug nach Ochsenhausen mehr empfehlen soll, den Liebhabern alter Dampfeisenbahntradition oder den Kunstkennern, die über die Kabinettstückchen des Meisterfälschers Konrad Kujau schmunzeln. Ein Vergnügen ist beides. "Einsteigen!" Ein schriller Pfiff. Der historisch uniformierte Schaffner schließt das runde Eisengitter des weiter

Mit Spacejazz abheben

Die Formation "Spacebolz" kommt mit ihrem emotionalen Spektrum an Kompositionen von brachial bis sentimental nach Ellwangen und nach Aalen. Kennengelernt haben sich die vier Musiker währen ihres Jazzstudiums in Mainz. Die Zeit des Studiums ging schnell vorbei, und hat die Musiker gleichmäßig in ganz Deutschland verteilt. Jetzt kommen sie aus Mannheim, weiter
KIRCHENMUSIK / Thomas Haller führt 60 Jahre nach Kriegsende am 8. Mai Benjamin Brittens "War Requiem" auf

Mit Verbündeten ins Kriegsrequiem

Einem Paukenschlag glich die Ankündigung von Kirchenmusikdirektor Thomas Haller, dass im kommenden Jahr das "War Requiem" von Benjamin Britten in Aalen als Höhepunkt der Kirchenmusik gelten soll. Anlass für das Konzert sind 60 Jahre Kriegsende am 8. Mai. Der evangelische Kirchengemeinderat segnete das große Vorhaben ab. weiter

Mittelalterlich

Vom 17. bis 19. September wird die Altstadt von Nördlingen ins Mittelalter zurückversetzt. Das traditionelle "Historische Stadtmauerfest" beginnt am Freitag, 17. September, um 16 Uhr und endet am Sonntag, 19. September, um 19.30 Uhr mit dem großen Zapfenstreich der Knaben- und Stadtkapelle Nördlingen. Höhepunkte sind am Samstag der Brauchtums- und Folkloreumzug weiter

Musical Night

Cats, Chicago, Chess, Miss Saigon, Aida, Little Shop of Horror, Mozart, Starlight-Express. Eine handverlesene Auswahl an Musical-Highlights sorgt in der Gemeindehalle in Durlangen am Samstag, 18. September für einen Ohrenschmaus. Ab 20 Uhr verzaubern Martin Berger, Ines Lex und Tanja Gold mit emotional aufgeladenen Solo-Liedern und packenden Duetten. weiter
  • 115 Leser

Märchenhaft

Die Märchentage starten am Freitag, 24. September um 14.30 Uhr im Evangelischen Gemeindezentrum in Nördlingen mit "Aschenputtel". Um 16.30 Uhr ist "Däumelinchen" zu sehen. Am Samstag um 14.30 Uhr geht es märchenhaft mit dem "Tapferen Schneiderlein" und um 16.30 Uhr mit "Hänsel und Gretel" weiter. "Tischlein deck dich" heißt es dann am Sonntag, 26. September weiter
ROCK / Die Gmünder Kultband "Devereaux" hat sich durch Mareike Nickel zu "Nickel Anddimes" gewandelt

Nach der Babypause geht die Post ab

"Devereaux" gibt es nicht mehr. Das ist jetzt amtlich. Aber viel mehr ist aus den Musikern nicht herauszuholen. "Das ist Vergangenheit. Wir schauen in die Zukunft", meint Mareike Nickel, die neue Frontfrau von "Nickel Anddimes". weiter

Nach(t)sitzen

"Emmi und Herr Willnowsky" kommen mit ihrer Show "All about Emmi" nach Ellwangen zum "Nach(t)sitzen". In einem Ladenleerstand am Marktplatz 17 liefern sich die beiden Komiker ping-pong-artige Wortwechsel. Die beiden sind beliebte Mitglieder des Quatsch Comedy Clubs von Thomas Hermanns. Die Organisatoren der Veranstaltung sind Pro Ellwangen und der "Circle weiter

Nachwuchs

"Musik in Gmünder Kneipen" ist am Freitag, 24. September bereits zum 14. Mal angesagt. In 45 Lokalen in der Stauferstadt spielen 54 Bands. Jazz, Dixie, Rock, Pop, Oldies, klassische Musik und auch Volksmusik sind angesagt. Dem Organisator Dietmar Spiller ist es wichtig, dass auch die Nachwuchs-Bands zum Zug kommen. Deshalb spielen in manchen Kneipen weiter

Neresheimer Sechziger feiern an der Mosel

Gemeinsam hat der Neresheimer Jahrgang 1944 seinen 60. Geburtstag an der Mosel gefeiert. Am Vortag des dreitägigen Ausflugs gedachten die Sechziger auf dem Friedhof ihrer verstorbenen Schulkameraden. Höhepunkte der Reise waren die Stadtführung in Trier und die Stadtbesichtigung in Luxemburg. An den Abenden gab es genügend Zeit, alte und neue Geschichten, weiter
GEMEINDERAT / Mehr Stadträte, neue Fraktionsstärken und eine Geste in Richtung EFL

Neues Kräftespiel im Plenum

Der neue Ellwanger Gemeinderat hat gestern Abend seine Arbeit aufgenommen. Geändert hat sich einiges: Die Zahl der Räte ist von 32 auf 37 angewachsen, die Stärke der Fraktionen änderte sich zum Teil erheblich. weiter
  • 167 Leser

Nicht mehr verkehrssicher: Brücken werden erneuert

Der Technische Ausschuss Oberkochen hat in seiner jüngsten Sitzung die Sanierung der Fußgängerbrücken in der Langertstraße gegenüber dem Spielplatz und in der Gutenbachanlage Auweg (unser Bild) beschlossen. Aufgrund gefährdeter Verkehrssicherheit müssen diese Brücken saniert, beziehungsweise erneuert werden. Das Holz sei vor allem am unteren Diagonalanschluss weiter

Oldtimer

Das achte Oldtimer-Hallenfest lockt am 18. und 19. September nach Lorch-Waldhausen auf das Gelände des Clubheims der LG Staufen-Ostalb in der Lorcher Straße. Oldtimer aller Baujahre und Arten, Motorräder, Traktoren aller Epochen finden an diesem Wochenende den Weg ins Remstal. Besonders sind in diesem Jahr die Youngtimerbesitzer mit Ihren Fahrzeugen weiter

Oldtimertreffen

Der Oldtimerverein Ellwangen feiert sein 20-jähriges Jubiläum und lädt zur Sternfahrt und Unterhaltung rund um den Markplatz in Ellwangen ein. Veteranen- und Klassikfahrzeuge mit zwei, drei und vier Rädern aller Klassen - von Motorrädern bis zu Nutzfahrzeugen sind zu bestaunen. Neben der Rundfahrt und Segnung der Fahrzeuge gibt es auch ein Kinderprogramm. weiter

Ortschaftsräte in Rindelbach verpflichtet

Die neu gewählten Mitglieder des Ortschaftsrats Rindelbach wurden von Ortsvorsteher Arnolf Hauber mit Handschlag feierlich für die nächsten fünf Jahre für ihr Amt verpflichtet. Auch Oberbürgermeister Karl Hilsenbek gratulierte den neuen Räten. In einer Abstimmung wurde dann Arnolf Hauber mit zehn Stimmen und einer Enthaltung erneut für das Amt des Ortsvorstehers weiter
  • 117 Leser

Pfarrhauskonzert

Beim 33. Walxheimer Pfarrhauskonzert am morgigen Samstag, 18. September um 15.30 Uhr werden Beethovens Sonaten für Klavier und Violine zu hören sein. Es spielen Boris Kucharsky (Geige) und Elizabeth Hopkins (Klavier). Kucharsky gilt als herausragender Beethoven-Interpret. Er hatte sein Deutschland-Debüt in Dortmund unter der Leitung von Stardirigent weiter

Pop & Oldies

Herbie & Friends wollen mit Spielfreude und Vielseitigkeit ein breites Publikum im Bereich Rock, Pop, Country und Oldies begeistern. Herbie, Entertainer & Musiker, arbeitete u.a. mit Stars wie Percy Sledge, The Platters und Manhattans zusammen. Mit Marino Sozzi brachte er 1988 seine erste CD "Von Kultur keine Spur" auf den Markt. 1999 kristallisierte weiter
  • 100 Leser

Professor Horst Bohn

Unter der großen Schar von Trauergästen, die Professor Horst Bohn das letzte Geleit auf dem Friedhof von Unterrombach gaben, waren auch zahlreiche Professoren und andere Angehörige der FH Aalen. Pfarrerin Dr. Sigrid Brandt sprach die Trauergebete und würdigte in ihrer Ansprache die Persönlichkeit des Verstorbenen, seine enge Bindung an Familie und Beruf weiter
  • 241 Leser

Regionalverband

CDU Ursula Barth, Norbert Barthle, Georg Brunnhuber, Dr. Hans-Helmut Dieterich, Raimund Müller, Anton Weber, Gerhard Hackner, Karl Köhnlein, Erich Göttlicher, Klaus Pavel, Edelbert Krieg, Georg Ruf, Josef Weiß, Herbert Brenner, Peter Mennicken, Walter Weber. SPD Ulrich Pfeifle, Manfred Steinbach, Heidi Schrödter, Wolfgang Leidig, Reinhold Knies, Marga weiter
VR-CUP / Vorentscheidungen der Mini-Meisterschaften in Neresheim

Rekordbeteiligung an den Tischtennisplatten

Zum Ausklang des Ferienspaßes der Stadt Neresheim wurde von der Tischtennisabteilung des SV Neresheim ein Turnier für Hobby-Spieler bis zu zwölf Jahren durchgeführt. Die Turnierleitung und Organisation lag in den Händen der Jugendbetreuer Reinhard Raab und Kurt Seidel. weiter
  • 127 Leser
FREUNDESKREIS ASYL / Infos über neues Zuwanderungsgesetz

Rigoroser als bisher

Derzeit leben im Aalener Stadtgebiet 53 Asylbewerber. Der größte Teil kommt aus Afghanistan. Welche Auswirkungen das neue Zuwanderungsgesetz hat, war Thema einer Versammlung des Freundeskreises Asyl. weiter
OLDTIMERVEREIN ELLWANGEN / Der Markplatz wird zum knatternden Museum

Schlafende Schönheiten wecken

Mit großem Programm feiert der Oldtimerverein Ellwangen am kommenden Sonntag auf und um den Marktplatz sein 20-jähriges Bestehen. weiter

Schule - Kultur

CDU Dr. Reinhard Kuhnert, Edelbert Krieg, Herbert Brenner, Eugen Sienz, Reinhold Mayer, Dr. Eberhard Schwerdtner, Christa Apprich, Rosalinde Kottmann. SPD Dr. Carola Merk-Rudolph, Gerhard Böhm, Albert Bader, Marlies Büker. Freie Wähler Ilse Schmelzle, Hariolf Brenner, Herbert Witzany. Grüne Veronika Gromann. weiter
  • 192 Leser
16. NERESHEIMER FERIENSPASS / Eine Bilanz

Schwer zu toppen

Mit den Tischtennis-Mini-Meisterschaften (siehe unten) ist der Neresheimer Ferienspaß 2004 zu Ende gegangen. Insgesamt 47 Veranstaltungen hatten die Vereine während der Ferienzeit angeboten. weiter

Schwester Friedlinde

Am letzten Schultag vor den Sommerferien wurden fünf verdiente Lehrer der Rupert-Mayer-Schule im Rahmen einer Feierstunde von Schülern und Lehrern verabschiedet. Zwei Lehrer, Christine Sorg und Heiko Fähnle, wurden in den öffentlichen Schulbereich verabschiedet. Gabriele Köder und Volker Sturm wechselten in andere Privatschulen. In einer Feierstunde weiter
  • 128 Leser

Solidaritätswanderung

Der Gottesdienst vor der Solidaritätswanderung der Bezirke Aalen und Hohenrechberg der Katholischen Arbeitnehmer-Bewegung (KAB) am Sonntag, 19. September, in der Wasseralfinger Stephanuskirche beginnt bereits um 8.30 Uhr, informiert KAB-Schriftführer Dr.-Ing. Michael Claus. Start der Wanderungmit zwei bis fünf Kilometer langen Strecken ist um 10 Uhr weiter

Sozialausschuss

CDU Karl Bahle, Rainer Knecht, Walter Weber, Dr. Joachim Bläse, Dr. Michael Heinzelmann, Anton Weber, Bernhard Rapp, Marlies Kleinhans. SPD Bernhard Richter, Josef Mischko, Sigrid Heusel, Marliese Büker. Freie Wähler Konrad Widmann, Ottmar Schweizer. Freie Frauen : Angelika Huber-Sommer. Grüne Bettina Zerzer. weiter
  • 203 Leser

Stehen die Zeichen auf Versöhnung?

Bleibt Dr. Hans-Helmut Dieterich im Kreistag? Seit gestern stehen die Zeichen womöglich auf Versöhnung. Auf Anfrage der SchwäPo erklärte der Ellwanger Ex-Oberbürgermeister, der aus Verärgerung über fraktionsinterne Vorfälle bei der Besetzung der Ausschüsse vor der Vereidigung den Kreistag verlassen hatte (wir berichteten), dass für die kommende Woche weiter

Stiftung Schönbornhaus

CDU Reinhold Mayer, Eugen Sienz, Rainer Knecht, Marliese Kleinhans. SPD Mario Capezzuto. Freie Wähler Hariolf Brenner. Freie Frauen Angelika Huber-Sommer. Grüne Volker Grab. weiter

Streichtrio

Das Trio Augur spielt in der Barbarakapelle in Unterkochen am 19. September um 19 Uhr die Goldbergvariationen von Johann Sebastian Bach - in einer Fassung des russischen Geigers Dimitry Sitkovetsky von 1984 für Streichtrio. Das Trio Augur setzt sich zusammen aus Berthold Guggenberger (Violine), dem Aalener Hans Georg Fischer (Viola) und Roman Guggenberger weiter

Symbolwelten Afrikas

Einem der bedeutendsten in Europa lebenden Künstlern afrikanischer Herkunft widmet sich die Ausstellung "Spuren" im Kunstverein Aalen im Alten Rathaus am Marktplatz in Aalen: El Loko. Seine "Spuren" der Malerei von 1984 bis 2004 sind vom 19. September bis 31. Oktober zu sehen. Eröffnung ist am Sonntag um 11 Uhr. Die gemeinsam mit dem Kunstverein Aalen weiter
GUTEN MORGEN

Talentsuche

Die vergangenen Tage haben der Sportstadt Aalen zugesetzt. Die Ringer des KSV sind über einen Schuldenberg gestrauchelt, die Kicker des VfR haben in der Regionalliga den Anschluss verstolpert. Vielleicht ist es an der Zeit, an andere Sportarten zu denken, die künftig Aalens Ruhm mehren. Handball zum Beispiel. In Aalen selbst konnten mit dieser Sportart weiter

Teestunde

Hiroko Fujii wurde 1954 auf der Insel Innoshima in der Präfektur Hiroshima geboren. 1984 erhielt sie vom Oberhaupt der Baisaryu-Teeschule den Titel als Teemeisterin und das Recht, eine Teeschule zu führen. Ihr Name als Teemeisterin lautet Fujii Hakuho. Zur Zeit lebt Hiroko Fujii in Süddeutschland und leitet Teezeremonien in ganz Deutschland an. Am Freitag, weiter
  • 100 Leser

Teufel behält die "Garnison im Blick"

Der CDU-Landtagsabgeordnete Winfried Mack hat am Rande der Fraktionsklausur der Landtags-CDU in Ludwigsburg dem Ministerpräsidenten Erwin Teufel nochmals die Hauptargumente für den Erhalt des Bundeswehrstandortes Ellwangen dargelegt. Teufel erwiderte, das Verteidigungsministerium habe das Land über die Pläne noch nicht informiert. Er werde jedoch die weiter
  • 164 Leser

Theater zum Eintauchen

Einen Vorgeschmack auf die kommende Spielzeit bietet das Gmünder Theaterfest am Sonntag, 19. September, im Congress-Centrum Stadtgarten. In allen Sälen, im Foyer und im Freien gibt es Theater von Laien- und Profi-Schauspielern zu erleben. Um 14 Uhr gastiert die Württembergische Landesbühne Esslingen mit "Jeda der Schneemann", einem Stück für Kinder weiter

Tiefe Töne

Am Mittwoch, den 22. September, ist um 20 Uhr die Premiere des Stückes "Der Kontrabass" von Patrick Süskind im Konzertsaal Soirée in Dinkelsbühl. Eigentlich nur durch seine Größe auffällig, bildet der Kontrabass im Orchester den kaum beachteten Klangteppich, über dem sich die anderen zu ihrem Ruhm aufschwingen. Da kann sich der Kontrabassist noch so weiter
VERANSTALTUNG / Am 9. Oktober im Congress-Centrum Stadtgarten in Schwäbisch Gmünd mit vielen prominenten Gästen:

Top-Ereignis: "Ball der Wirtschaft"

Gmünds Oberbürgermeister Wolfgang Leidig freut sich darauf "mal wieder richtig schön mit meiner Frau tanzen zu können" und findet den Event "eine Riesensache mit einem tollen Programm." In der Tat: Der "Ball der Wirtschaft" am 9. Oktober im Gmünder Congress-Centrum Stadtgarten wird ein Knüller, für den schon 500 Karten verkauft wurden. weiter

Umweltausschuss

CDU Michael von Thannhausen, Maximilian Ladenburger, Eugen Sienz, Nikolaus Ebert, Werner Jekel, Celestino Piazza, Gerhard Hackner, Josef Weiß. SPD Klaus Maier, Karl Maier, Max Fuchs, Günther Neumeister. Freie Wähler Jutta Proks, Hariolf Brenner, Klemens Stöckle. Grüne Karl Andreas Tickert. weiter
  • 208 Leser

Verein holt Altpapier

Am Samstag, 18. September, wird der Musikverein Schrezheim in Ellwangen (Stadtgebiet mit Braune Hardt und Rattstadt) Altpapier sammeln. Der Erlös kommt dem Probenbetrieb und der Jugendausbildung zugute. weiter
  • 186 Leser

Verwaltungsrat KSK

CDU Hans Birkhold, Eugen Sienz, Dr. Joachim Bläse, Georg Ruf, Christa Apprich. Berufen: Georg Brunnhuber, Josef Rettenmaier. SPD Wolfgang Leidig, Ulrich Pfeifle. Berufen: Dorothee Ulmer. Freie Wähler Karl Hilsenbek, Berufen: Hans-Jörg Stützel. Grüne Berufen: Dr. Rolf Siedler. weiter
  • 192 Leser

Wagenrennen

Das Fuhrmannsfest ist bei der Strübelmühle in Alfdorf am 18. und 19. September wieder angesagt. Am Samstag ab 15 Uhr geht es los mit mit Darbietungen rund ums Pferd, bevor im Festzelt der gesellige Teil mit "Sandland Express" eingestimmt wird. Am Sonntag ist ab 9 Uhr Geschicklichkeitsfahren, Holzrückewettkampf, ein römisches Kampfwagenrennen und ein weiter

Waldtag

Spielerisch Wald, Wasser und Natur erleben und erfahren ist das Ziel des Kinder-Waldtages, zu dem das staatliche Forstamt Gschwend am Sonntag, 19. September ins Grüne lockt. Auch der Schwabenpark hat eine Aktion zum Tag des Waldes. Förster, Waldarbeiter und Angestellte des Forstamtes Gschwend haben ein attraktives Waldtagprogramm für Kinder zusammen weiter
  • 119 Leser
GYMNASIUM NERESHEIM / Schulprogramm entwickelt zur Stärkung der Schülerpersönlichkeit

Weg mit der Angst vor der Pause

"Vor der Pause hab ich Angst." Damit Schüler in Zukunft die Zeit zwischen den Schulstunden ohne Furcht erleben können hat das Neresheimer Gymnasium ein Schulprogramm entwickelt. Ziel ist es, die Persönlichkeit der Schüler zu stärken. weiter

Weltstar mit Aura

In der Reihe "Festliche Abendmusik" gastiert Ivan Rebroff am 2. Februar um 20 Uhr in der Augustinuskirche in Schwäbisch Gmünd - mit einem Streifzug durch fünf Jahrhunderte. Bei einem Stimmumfang von viereinhalb Oktaven steht Ivan Rebroff als Sänger im Guinnessbuch der Rekorde. Durch sein Engagement zur Völkerverständigung zwischen Ost und West wurde weiter

Westhausener Fünfziger feierten drei Tage

Ein Dankgottesdienst mit Pfarrer Michael Windisch in der Pfarrkirche St. Mauritius war besinnliche Einleitung des gemeinsamen Fünfzigerfestes des Jahrganges 1954. Danach gab es für die Jubilare viel zu bereden, beim Sektempfang im Pacellihaus. Ein Zweitagesausflug führte die Altersgenossen am nächsten Morgen in den Bayrischen Wald, wo schon im Bus die weiter

Wie in der 1st Avenue

Nach dem großen Vorbild, der "Coyote Ugly Bar" in der 1st Avenue im East Village im Herzen New York City findet in Ellwangen eine der Bar gleichnamige Party statt: am Samstag, 18. September um 20 Uhr in der Stadthalle. Die örtlichen Veranstalter, Crailsheim's Nightlife-Community Nightclix.de, in-zone.net, die Fun & Flirt-Community aus dem Ostalbkreis weiter
  • 102 Leser

Wiesbadener Knabenchor

Der Wiesbadener Knabenchor tritt am Samstag, 25. September, um 16 Uhr und am Sonntag, 26. September, während der Konventmesse um 10 Uhr, in der Abteikirche Neresheim auf. Der Chor wurde 1960 gegründet und steht seit 2001 unter der künstlerischen Leitung von Roman B. Twardy. Durch Chor- und Orchesterkonzerte, die Mitwirkung an Festivals sowie durch Konzertreisen weiter

Wiro-Beirat

CDU Ursula Barth, Dr. Hans-Helmut Dieterich, Ursula Röttele. SPD Ulrich Pfeifle. Freie Wähler Peter Traub. weiter

Workshop

Einen Drummer-Workshop mit Ralf Gustke, Schlagzeuger von Xavier Naidoo und Söhne Mannheims gibt es am Freitag, 17. September im Musika in Aalen. Inhaber Armin Abele holt auch in diesem Jahr mit Ralf Gustke wieder ein Highlight für alle Musikliebhaber. In früheren Jahren war Gustke mit anderen namhaften Musikgrößen wie Sabrina Setlur, Cultutre Beat, weiter

Zwischen Gladiatoren und Fluchtäfelchen

Beliebt sind sie, die Internationalen Römertage in Aalen. So sehr, dass es nicht nur Tausende von Gästen auf das Gelände des Limesmuseums zieht, sondern dass dieses Jahr auch die Kelten und Alamannen mit dabei sein wollen. Am 25. und 26. September blitzen die Rüstungen der Legionäre wieder, die Lagerfeuer lodern, römische Frisuren werden geflochten weiter

Regionalsport (27)

FUSSBALLREGELQUIZ
Bei der Ausführung eines indirekten Freistoßes vergisst der Schiri, den Arm zu heben. Der Ball wird direkt ins Tor geschossen. Wie ist zu entscheiden? Wenn das keine Knaller-Partie ist: Der VfB Stuttgart empfängt am Samstag, 25. September, die Real-Madrid-Bezwinger aus Leverkusen. Ohne Zweifel zwei attraktive Mannschaften, die im Stuttgarter Daimlerstadion weiter
  • 143 Leser
FUSSBALL / Regionalliga - VfR Aalen tritt am Sonntag um 15 Uhr bei den Amateuren des FSV Mainz 05 an

"Nicht den Kopf in den Sand stecken"

Nur das um einen Treffer "bessere" Torverhältnis bewahrte die Kicker des Regionalligisten VfR Aalen nach der 1:3-Niederlage beim SC Pfullendorf davor, auf den letzten Tabellenplatz abzurutschen. Beim FSV Mainz 05 soll am Sonntag (Anpfiff: 15 Uhr) die Gefahr abgewehrt werden. weiter
SCHIESSEN / Pistole - Beginn der Runde

45 Mannschaften

Die Pistolenschützen des Schützenkreises Aalen starten am Wochenende in die neue Saison. In drei verschiedenen Ligen gehen 45 Teams an den Start. Der Modus der Luftpistolen-Kreisliga bleibt erhalten. weiter
SCHIESSEN / Bezirksliga

Auftakt gegen Dewangen

Zu den sechs Aufsteigern in die Sportpistolen-Bezirksliga, die am Sonntag mit ihren zwanzig Teams startet, zählen die SG Dewangen und die SG Ellwangen. weiter
FUSSBALL / Landesliga - TV Bopfingen beim Ersten

Chancen nutzen

Am kommenden Sonntag erwartet den TV Bopfingen beim aktuellen Tabellenführer der Landesliga, dem TV Echterdingen, keine leichte Aufgabe. Dabei trifft man auf einen alten Bekannten aus dem WFV-Pokal, wo man sich mit 0:2 geschlagen geben musste. weiter
  • 102 Leser
FUSSBALL / Kreisliga B VI

DJK in Form

Der Tabellenvorletzte TSG Hofherrnweiler empfängt in der Kreisliga B VI den TSV Heubach II. Die Elf vom Sauerbach will gegen das Team vom Rosenstein den ersten Sieg einfahren. In Abstgmünd bei der TSG, ist die Reserve vom Landesliga-Absteiger FC DJK Ellwangen zu Gast. Der FC ist mit einem deutlichen 3:0-Sieg in die Saison gestartet und will seine gute weiter
FUSSBALL / Kreisliga A - SV Ebnat und DJK Aalen wollen an die Tabellenspitze

Duell der Aufsteiger

Da die beiden Top-Teams der Kreisliga A II am Wochenende spielfrei sind, hat der SV Ebnat die Chance, mit einem Sieg gegen den Mitaufsteiger SV Dalkingen die Tabellenspitze zu übernehmen. Die DJK Aalen ist zu Gast beim TV Neuler. weiter
FUSSBALL / Kreisliga B II

Erster werden

Die Germanen aus Hohenstadt empfangen am dritten Spieltag der Kreisliga B II den Tabellenzehnten TV Heuchlingen. Nach dem knappen Auswärtssieg in Lautern belegt das Team von Trainer Michael Funk den dritten Tabellenplatz, punktgleich mit dem ersten TSV Leinzell. Um an den Leinzellern vorbei zu ziehen, müssen die Germanen gewinnen und auf einen Ausrutscher weiter
FUSSBALL / Verbandsliga - Sportfreunde erwarten den TSF Ditzingen

Fehlerquote verringern

Nach der mageren Punktausbeute von zwei Zählern aus vier Spielen findet sich der Verbandsligist SF Dorfmerkingen überraschend am Tabellenende wieder. Am Samstag um 15.30 Uhr gastiert Ditzingen zum Kellerduell auf dem Härtsfeld. weiter
RINGEN / Landesliga - AC Röhlingen reist zum Tabellenführer SG Weilimdorf

Folgt die nächste Überraschung?

Nach einem gelungenen Saisonauftakt mit zwei Siegen treten die Ringer des AC Röhlingen als überraschender Zweiter am Samstag (Beginn 20 Uhr) die Reise zum Tabellenführer SG Weilimdorf an. weiter
HANDBALL / Bezirkspokal - TSV empfängt Schlat

Gegen Absteiger

In der ersten Runde des Bezirkspokals hat der TSV Hüttlingen Heimrecht und trifft dabei auf den letztjährigen Bezirksligakonkurrenten aus Schlat. Spielbeginn ist um 20 Uhr in der Limeshalle. weiter
  • 143 Leser
HANDBALL / Bezirkspokal - Verbandsligist TSB kommt

Hofen Außenseiter

In der morgigen 1. Runde des Handball-Bezirkspokals erwischte die Landesligamannschaft der TG Hofen gleich einen der stärksten Gegner, nämlich Verbandsligatruppe des TSB Schwäbisch Gmünd. Anpfiff ist um 20 Uhr in der Talsporthalle. weiter
  • 241 Leser
FUSSBALL / Landesliga - DJK Stödtlen empfängt 1. FC Eislingen

Ins Mittelfeld absetzen

Beim Fußball-Landesligisten DJK Stödtlen gastiert am Samstag um 15.30 Uhr der Tabellennachbar 1. FC Eislingen. Beide Teams haben das Ziel, sich mit einem Sieg ins gesicherte Mittelfeld abzusetzen. weiter
HANDBALL / Jugend

Körperlich unterlegen

Zum Auftakt in der Verbandsklasse trifft die C-Jugend der HG Aalen/Wasseralfingen am Sonntag um 15:30 Uhr in der Talsporthalle auf Kornwestheim. weiter
  • 117 Leser
FUSSBALL / Jugend

Nachwuchs in Stödtlen

Der Förderverein-Jugend DJK Stödtlen veranstaltet am Sonntag ein Jugendturnier auf der Sportanlage bei der Turnhalle. 16 Mannschaften nehmen teil. weiter
  • 109 Leser
FUSSBALL / Frauen

Ohne Angst in Michelfeld

In der Frauen-Oberliga empfängt der SV Kirchheim/Dirgenheim am Sonntag um 13.15 Uhr den Tabellenzweiten Klinge Seckach. Nach dem Unentschieden zum Saisonauftakt will das Team von Alois Zahner auf heimischen Rasen den ersten Saisonsieg einfahren. Die Landesliga-Mannschaft des FC Normannia Gmünd muss am Sonntag um 11 Uhr beim SV Michelfeld um Punkte kämpfen. weiter
  • 210 Leser
REITEN / Jugend - 200 Teilnehmer beim 3. Reitturnier in Waldhausen

Pferde in allen Gangarten

Auf dem Reitgelände des Reit- und Fahrvereins Waldhausen werden am Sonntag ab 7.30 Uhr über 200 jugendliche Reiter an den Start gehen. Für ein Jugendturnier ist das schon ein Traumergebnis. weiter
RINGEN / 2. Bundesliga-Süd - RG Hausen-Zell - TSV Dewangen

Sieg wäre Optimum

Eine schwere Aufgabe erwartet die Ringer des TSV Dewangen in der 2. Bundesliga, wenn sie morgen, 19.30 Uhr in der Stadthalle Zell gegen die heimstarke RG Hausen-Zell antritt. weiter
RINGEN / 1. Bundesliga Gruppe Süd, Vorrunde - KSV Aalen hat am Samstag den SV Weingarten zu Gast

Spannende Fragen vor dem Kampf

Es geht weiter bei den "Ostalbbären": Der KSV Aalen bestreitet am Samstagabend (19.30 Uhr) in der Greuthalle einen mehr als schweren Kampf gegen den SV Germania Weingarten. weiter
KEGELN / 2. Bundesliga - KC-Damen erwarten den TSV Betzigau

Standortsuche in Schrezheim

Die Keglerinnen des KC Schrezheim erwarten am Sonntag die Damen vom TSV Betzigau. Auch die Spielerinnen aus dem Allgäu haben am vergangenen Sonntag zu Hause mit 2778 Holz Bestleistung erzielt. Hervorzuheben beim TSV ist Birgit Burkart. weiter
  • 109 Leser
FUSSBALL / Oberliga - Normannia Gmünd hat am Samstag den SV Bonlanden zu Gast

Tabelle kontra Erfahrung

Die Oberliga-Fußballer des FC Normannia empfangen am Samstag um 15.30 Uhr den SV Bonlanden, derzeit Tabellenletzter. FCN-Coach Alexander Zorniger warnt davor, seinen Ex-Klub auf die leichte Schulter zu nehmen. weiter
FUSSBALL / Tipps

Tagesform entscheidet

Zum Duell der Aufsteiger kommt es in der Kreisliga A II. Der SV Dalkingen ist zu Gast beim amtierenden Kreisliga-B-Meister Ebnat. weiter
  • 134 Leser
FUSSBALL / Kreisliga B IV

VfB gegen Absteiger

In der Kreisliga B IV steht der fünfte Spieltag voll im Zeichen der Rieser Derbys. Der Tabellenführer Ellenberg empfängt den Absteiger aus Kösingen. weiter
FUSSBALL / Tipps

Wie gegen den VfB

Nach der Niederlage beim SC Pfullendorf muss der VfR Aalen in der Regionalliga nach Hessen zu den Amateuren vom FSV Mainz. weiter
FUSSBALL / Bezirksliga - Der SV Waldhausen empfängt die SPF Dorfmerkingen

Zurück auf Siegerstraße

Nach furiosem Start in der Fußball-Bezirksliga setzte es zuletzt drei Niederlagen für Aufsteiger SV Waldhausen. Am Sonntag sind nun zum Derby die Sportfreunde aus Dorfmerkingen zu Gast. Der SV will wieder ein Erfolgserlebnis. Anpfiff ist um 15 Uhr. weiter
  • 113 Leser

Überregional (116)

SPRACHE / Der merkwürdige Slang der Politik

'Hartz IV' klingt wie eine Vergeltungswaffe

'Hartz IV' und die Sprache: Während der Antrag für das Arbeitslosengeld II vor Wortungetümen strotzt, verstecken sich Politiker hinter technischen Wörtern. weiter
  • 435 Leser
NORDIRLAND / Neue Runde bei äußerst schwierigen Gesprächen

'Katholikenfresser' und die IRA an einem Tisch

Fast zwei Jahre nach dem Ende der Allparteienregierung in Nordirland gibt es Gespräche zu einem Neuanfang. Die Hoffnung auf einen Durchbruch ist gering. weiter
  • 258 Leser
URTEIL

'Polizist' im Bordell

Ein Mann (44), der sich in einem Bordell als Polizist ausgegeben und Liebesdienste in Anspruch genommen hat, muss 18 Monate hinter Gitter. Das Landgericht Berlin verurteilte ihn wegen Amtsanmaßung und Nötigung. Der Vorfall ereignete sich im März 2003. Damals war der Täter, der eine Haftstrafe wegen eines früheren Sexualdelikts verbüßte, Freigänger gewesen. weiter
  • 433 Leser
THEATER

1,2 Millionen Schulden

Das Theater Augsburg rechnet im laufenden Jahr mit einem Fehlbetrag von rund 800 000 Euro. Dazu kommen etwa 450 000 Euro Schulden aus den vergangenen vier Jahren. Das gab der kaufmännische Direktor des Theaters, Klaus Engert, bekannt. Folgen der prekären Finanzlage seien drastische Einsparungen beim Personal, den Sachkosten und im künstlerischen Bereich. weiter
  • 341 Leser
INFINEON

130 Millionen Euro Strafe

Nach der Einigung mit dem US-Justizministerium wegen illegaler Preisabsprachen ist die Erleichterung beim Chip-Konzern Infineon groß. 'Das Thema ist damit für uns erledigt', sagte ein Sprecher. Infineon hatte in dem US-Kartellverfahren, von dem mehrere Unternehmen betroffen sind, ein Teil-Schuldbekenntnis abgelegt und sich zur Zahlung von 130 Mio. EUR weiter
  • 486 Leser
LANDESETAT / Nach den Fraktionsklausuren

Aktive Beamte vorerst verschont

Keine Klarheit für künftige Staatsdiener
Die Etatberatungen der Regierungsfraktionen haben wenig greifbare Ergebnisse erbracht. Aktive Beamte will man nicht belasten, künftige vielleicht doch. weiter
  • 343 Leser
BASKETBALL

Alba Berlin als Sahnehäubchen

Die Basketball-Bundesliga kommt zurück nach Ulm - jedenfalls mit zwei Mannschaften und für drei Tage. An diesem Wochenende veranstaltet der Zweitligist und Vizemeister der vergangenen Saison ein hochkarätig besetztes Turnier in der Kuhberghalle. Vom heutigen Freitag (ab 18.30 Uhr) bis Sonntag (Finale um 14 Uhr) kämpfen der vierfache österreichische weiter
  • 386 Leser
UNTERNEHMEN

Allianz weist Gehälter aus

München· Der Versicherungskonzern Allianz will die Gehälter seiner Top-Manager künftig einzeln ausweisen. Erstmals sollten die Vorstandsbezüge im Geschäftsbericht 2004 individuell offen gelegt werden, teilte das Unternehmen gestern in München mit. Die Offenlegung sei auf Initiative des Vorstandes und gemeinsam mit dem Aufsichtsrat beschlossen worden. weiter
  • 314 Leser
VERGEWALTIGUNG

Angeklagte schweigen

Eine 35-jährige Frau und deren 40-jähriger Lebenspartner müssen sich seit Dienstag vor dem Landgericht Memmingen wegen gemeinsamer Vergewaltigung der Tochter der Frau verantworten. Die Mutter soll bei dem sexuellen Missbrauch des damals 16-jährigen, geistig zurückgebliebenen Mädchens durch den 40-Jährigen tatkräftig geholfen haben. Beide Angeklagte weiter
  • 298 Leser
GESUNDHEIT / Krankenkasse und Sozialministerium im Clinch

AOK weist Kritik zurück

Streit um Schulden und Beitragssenkungen geht weiter
Die AOK Baden-Württemberg widerspricht Vorwürfen, sie stecke in einer Finanzmisere. Sie streitet weiter mit dem Sozialministerium des Landes über ihren Schuldenstand. Im November will der Verwaltungsrat der Kasse noch einmal über eine Beitragssenkung beraten. weiter
  • 421 Leser
GOLF

Aufstellung als Staatsgeheimnis

Die Mission ist klar, die Taktik ein Staatsgeheimnis: Weder Europas Kapitän Bernhard Langer noch der amerikanische Skipper Hal Sutton ließen sich 24 Stunden vor dem Start des 35. Ryder Cups der Golfprofis zwischen Gastgeber USA und Titelverteidiger Europa in die Karten schauen. So sicher gehütet wie Fort Knox war vor der spektakulärsten Golfshow der weiter
  • 489 Leser
soziale Sicherung

BDI-Präsident will Rückzug

Industriepräsident Michael Rogowski hat die Arbeitnehmer aufgefordert, sich selbst um ihre soziale Sicherung zu kümmern. 'Unternehmen sollen Arbeit schaffen, während die Beschäftigten die soziale Sicherung und das Gesundheitssystem selbst finanzieren', sagte der Chef des Bundes der Deutschen Industrie (BDI) in einem Interview. 'Die primäre Verantwortung weiter
  • 422 Leser
uefa-pokal

Bochumer 0:0 lässt hoffen

Der VfL Bochum hat nach einer vielversprechenden Rückkehr auf die internationale Fußball-Bühne den Einzug in die neu geschaffene Uefa-Cup-Gruppenphase dicht vor Augen. Sieben Jahre nach ihrem bislang einzigen Auftritt im Europacup holten die Westfalen ein 0:0 beim belgischen Erstligisten Standard Lüttich, verpassten aber gegen den schwachen Traditionsklub weiter
  • 330 Leser

Briefschreiber im Visier

Der Verwaltungsratschef der AOK Baden-Württemberg, Peer-Michael Dick, schließt eine Strafanzeige gegen den anonymen Schreiber eines Briefes nicht aus, der den Eindruck einer Finanzmisere der Krankenkasse erweckt habe. Der darin enthaltene Vorwurf des Missmanagements habe bei den Geschäftstellen zu Anfragen über Austrittsmöglichkeiten geführt und viele weiter
  • 371 Leser
LITERATUR

Buchpreis künftig in Frankfurt

frankfurt/M.· Aus für den 'Deutschen Bücherpreis' in Leipzig, Neuanfang für den 'Deutschen Buchpreis' in Frankfurt: Nach heftiger Kritik an der Fernsehgala rund um die Preisverleihung auf der Leipziger Buchmesse stellt der Börsenverein des Deutschen Buchhandels sein bisheriges Konzept ein. Statt der Gala-Verleihung im März in Leipzig soll von 2005 an weiter
  • 363 Leser

Buchtipp

Berühmte Pechvögel Wolf Schneider hat jenen ein Denkmal gesetzt, die im Lauf der Geschichte gescheitert sind, betrogen und an die Wand gedrückt wurden oder sich um den Weltruhm geprellt sahen. Jenen Großen Verlierern gilt das Augenmerk des Autors, deren Schicksal oft interessanter und vielschichtiger war als das der vermeintlichen Sieger. Schneider weiter
  • 357 Leser
FRACHTER / Rund 50 Gäste in Hamburg plötzlich bis zur Hüfte im Wasser

Bugwelle macht schickes Szene-Lokal nass

Ein gigantischer Frachter ist so schnell in den Hamburger Hafen eingelaufen, dass seine Bugwelle ein schickes Strandlokal überspülte, und rund 50 Gäste plötzlich hüfthoch im Wasser standen. Die Polizei leitete Ermittlungen gegen den Kapitän und den Lotsen des italienischen Schiffes ein. Menschen kamen bei dem Zwischenfall laut Polizei nicht zu Schaden weiter
  • 418 Leser
ABENTEURER / Reinhold Messner wird heute 60 Jahre alt

Das Leben am Limit als Herausforderung

Reinhold Messner kennt das Leben am Limit. Grenzerfahrungen sind für den Extrembergsteiger aus Tirol immer noch eine Herausforderung. Heute wird er 60 Jahre alt. weiter
  • 394 Leser

Das Stichwort: Die Spendenaffären

Auch das Verhalten von Alt-Kanzler Helmut Kohl hatte für die CDU Folgen. Wegen des Verschweigens der Namen der Spender verhängte die Bundestagsverwaltung 2000 eine Strafe in Höhe von rund 3,3 Millionen Euro, die die Union akzeptierte. Kohl sammelte dafür. Auch die Gaben des Waffenhändlers Karlheinz Schreiber lösten Sanktionen von 1,1 Millionen Euro weiter
  • 302 Leser
BERU

Dividende gleich hoch

Auf der Hauptversammlung von Beru wurde eine unveränderte Dividende von 1,10 EUR beschlossen, teilte der Autozulieferer mit. In den Aufsichtsrat wurde Gregor Böhm, Geschäftsführer des Finanzinvestors Carlyle, und der Stuttgarter Rechtsanwalt Volker Grub gewählt. Mögliche Absichten zum Verkauf des Unternehmens hatten zuvor zu Tumulten geführt. eb weiter
  • 515 Leser
UEFA-POKAL / Schalker Befreiungsschlag beim 5:1 gegen Lettlands Vizemeister Liepaja

Ebbe Sands dreifacher Gruß an den entlassenen Coach

Ausgerechnet Ebbe Sand hat beim FC Schalke 04 einen Tag nach der Entlassung von Jupp Heynckes für den ersehnten Befreiungsschlag im Uefa-Cup gesorgt. Beim 5:1 (1:1) im Erstrunden-Hinspiel gegen Lettlands Vize-Meister Metalurgs Liepaja gab der von einer Hirnhautentzündung genesene Däne mit drei Toren in der 20., 52. und 60. Minute die passende Antwort weiter
  • 340 Leser
BILDUNG / Hochschule für Heilbronn

Ein maßgeschneidertes Studium

Millionen aus der Stiftung eines der reichsten Deutschen verhelfen Heilbronn zu einer neuen Hochschule. Diese soll eine Vorreiterrolle in Baden-Württemberg spielen. weiter
  • 333 Leser
PARALYMPICS / Erfolgreicher Tischtennisspieler

Ein Pfarrer schmettert wieder die Gegner ab

Rainer Schmidt vom TV Dellbrück startet bei den heute beginnenden Paralympics in Athen. Der Pfarrer schmettert als Behinderten-Sportler erfolgreich seine Gegner ab. weiter
  • 335 Leser
ITALIEN / Schwänzern wird das Leben schwerer gemacht

Eine Stechuhr für Schüler

An einem Turiner Gymnasium hat man die Ausreden satt: Eine Stechuhr wird ab Herbst registrieren, welcher Schüler um wie viel zu spät gekommen ist. weiter
  • 390 Leser
KINDER / Terre des Hommes: Kindeswohl in den Mittelpunkt stellen

Einhaltung der Adoptionsstandards gefordert

Terre des Hommes hat an die Bundesregierung appelliert, bei Auslandsadoptionen strikt auf die Einhaltung des internationalen Rechts zu achten. Zu häufig laufe die Vermittlung ausländischer Kinder nach Deutschland an der so genannten Haager Konvention vorbei. Diese Vereinbarung sieht vor, dass Auslandsvermittlungen stets in enger Abstimmung mit staatlich weiter
  • 325 Leser
EINZELHANDEL / Im dritten Jahr in Folge ein Umsatzminus erwartet

Einkaufskörbe bleiben leer

Branche beklagt Kaufzurückhaltung und Wettbewerbsdruck
Der Einzelhandel kommt nicht aus dem Konjunkturtal. Er wird voraussichtlich auch in diesem Jahr wieder schrumpfen. Der Branchenverband HDW erwartet ein Minus von 0,5 Prozent. Ursprünglich hatte er ein Plus von 0,5 Prozent für 2004 prognostiziert. weiter
  • 445 Leser
SIEMENS

Entlassungen in Bruchsal

Die Siemens AG wird im Werk Bruchsal zum Monatsende 120 Mitarbeiter entlassen. Das bestätigten Werksleitung und Betriebsrat. Zudem liefen derzeit Gespräche über den Fertigungsbereich von elektronischen Wählsystemen, in dem 330 Mitarbeiter beschäftigt seien. Ein Gutachten des Saarbrücker Info-Instituts habe ergeben, dass das Kostenniveau dort zu hoch weiter
  • 385 Leser

Entschieden werden muss im Einzelfall

Die Entscheidung über eine Trennung Siamesischer Zwillinge muss nach Expertenmeinung von Fall zu Fall getroffen werden. 'Man kann nicht pauschal über den Sinn solcher Operationen diskutieren', sagt Franz-Josef Helmig, Präsident der Deutschen Gesellschaft für Kinderchirurgie (Regensburg). 'Wenn die Befunde in einem Fall eine gute Überlebenschance für weiter
  • 329 Leser
WILDTIERE

EU größter Importeur

Die EU ist nach Angaben des Internationalen Tierschutzfonds (IFAW) einer der größten Tierimport-Märkte. 2001 hätten die alten EU-Länder 75 Prozent der auf dem Weltmarkt gehandelten Papageien importiert, 88 Prozent stammten aus Wildfängen. Zwischen 1996 und 2002 importierte die EU zudem 1,5 Millionen Schildkröten, Schlangen und andere Reptilien. dpa weiter
  • 452 Leser
200-Euro-Noten

Fast perfekt gefälscht

In Schwaben sind fast perfekt gefälschte 200-Euro-Noten aufgetaucht. Die Polizei in Kempten wies darauf hin, dass die Scheine nur noch von Experten als Fälschungen erkannt werden könnten. Sie riet zu besonderer Vorsicht. Bei der Annahme von 200-Euro-Scheinen sollte festgehalten werden, von wem der Schein stamme. lby weiter
  • 370 Leser
DREILÄNDERFONDS

Fink muss vor Gericht

Der Initiator des Dreiländerfonds, Walter Fink, muss sich von 27. Oktober an wegen des Verdachts der Untreue vor dem Stuttgarter Landgericht verantworten. Ihm und einem weiteren Angeklagten würde Untreue in 33 Fällen vorgeworfen, sagte ein Gerichtssprecher. Der strafrechtlich relevante Schaden betrage umgerechnet 1,7 Mio. EUR. Der Vorwurf des Kapitalanlagebetrugs weiter
  • 386 Leser

Formel-1-Starterliste 2005

Ferrari: Michael Schumacher (Kerpen) Rubens Barrichello (Brasilien) · Williams-BMW: Mark Webber (Australien) Jenson Button (England) · McLaren-Mercedes: Juan-Pablo Montoya (Kolumbien) Kimi Räikkönen (Finnland) · BAR-Honda: noch offen · Sauber Petronas: Jacques Villeneuve (Kanada) Felipe Massa (Brasilien) · Jaguar-Cosworth: noch offen · Renault: Fernando weiter
  • 314 Leser
KIRCHE

Fortbildung für Mitarbeiter

Die Evangelische Beratungsstelle des Diakonischen Werks Augsburg bietet ab Oktober für haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiter in Gemeinden, Diakonie, Schulen und kirchlichen Einrichtungen in Schwaben einen Jahres-Fortbildungskurs an. Ziel des Kurses ist die Förderung von Qualifikationen wie Gesprächsführung, Gruppenleitung und seelsorgerischer Kompetenz. weiter
  • 391 Leser
dfb-trainer

Freigabe für Ulli Stielike

Nachwuchstrainer Ulli Stielike will den Deutschen Fußball-Bund (DFB) spätestens im Sommer 2005 verlassen. Wie der 49 Jahre alte Ex-Nationalspieler gestern in Duisburg erklärte, habe er bereits mit seinem Arbeitgeber die Modalitäten für eine vorzeitige Freigabe aus seinem bis Juli 2006 datierten Vertrag besprochen. 'Die Dinge sind geklärt, man legt mir weiter
  • 410 Leser
GENO-BANKEN / Mehr Kredite vergeben

Fusion begrüßt

Die Volks- und Raiffeisenbanken vergeben laut Bundesverband BVR wieder mehr Kredite. Eine mögliche Fusion der Geno-Spitzeninstitute begrüßt BVR-Chef Pleister. weiter
  • 456 Leser
FFENTLICHKEITSARBEIT / Wer in der Politik etwas auf sich hält, sucht professionelle Hilfe

Ganz Berlin ist voller Berater

Auch durch die vielen privaten Sender verändert sich die Mediendemokratie
In der Politik blüht das Beratergewerbe. Pressereferate, Öffentlichkeitsarbeiter, Agenturen oder 'Spin Doctors' bemühen sich, Politik und Politiker in das bestmögliche Licht zu rücken. Doch es gelingt nicht immer, unpopuläre Reformen angemessen zu vermitteln. weiter
  • 386 Leser
AKTIENMÄRKTE

Gerüchte heben Bankwerte

frankfurt/Main · Die Aktienmärkte tendierten gestern freundlicher. US-Konjunkturdaten, darunter Verbraucherpreise und Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe, fielen etwas besser aus als erwartet. Im Vorfeld des heute anstehenden dreifachen Verfallstermins an den Derivatebörsen, kam es bei einigen Werten zu starken Kursschwankungen bei hohen Umsätzen, weil weiter
  • 435 Leser
WAFFENFUND

Granaten in Kühltruhe

Zwei scharfe Handgranaten aus dem Ersten Weltkrieg hat ein Mann in Gotha (Thüringen) in seiner gebraucht gekauften Tiefkühltruhe entdeckt. Experten bargen die gefährlichen Eier. Die Truhe stand bis zum Verkauf jahrelang bei einer Rentnerin auf dem Speicher. Ihr verstorbener Mann hatte die Granaten wohl als Andenken in die Truhe gelegt und vergessen. weiter
  • 350 Leser
HAUSHALT

Grüne wollen Stellenabbau

Stuttgart· Die schlechte Finanzlage des Landes erfordert aus Sicht der Grünen in den kommenden zehn Jahren den Abbau von etwa 20 000 Stellen in der Landesverwaltung. Zudem müssten die 13. Monatspension von Ruhestandsbeamten im gehobenen und höheren Dienst gestrichen und Lehrer nur noch als Angestellte eingestellt werden, sagte Grünen-Fraktionschef Winfried weiter
  • 355 Leser
PROMINENTENFRIEDHOF

Gräber beschädigt

Die Gräber des Schriftstellers Thomas Bernhard und des Komponisten Gustav Mahler auf dem kleinen Grinzinger Friedhof in Wien sind beschädigt worden. Das schmiedeeiserne Grabkreuz Bernhards wurde verbogen und eine Christusfigur abmontiert. Bei Mahlers letzter Ruhestätte wurde eine Grablaterne zerschlagen. Die Hintergründe der Tat sind unklar. dpa weiter
  • 339 Leser
VFB STUTTGART / Imre Szabics Rückkehr nach Budapest

Gutes Gulasch, schöne Tore

Im Europapokal für den Bundesligisten schon oft erfolgreich
Außer Fußball kann Imre Szabics besonders gut sein Lieblingsgericht Gulasch kochen. Nicht nur deshalb freute sich der Ungar auf die Rückkehr in seine Heimat. weiter
  • 402 Leser
KRIMINALITÄT / 250 000 Zigaretten geschmuggelt

Heiße Ware im Wohnmobil

Mehr als eine viertel Million geschmuggelte Zigaretten hat der Zoll bei einer Kontrolle in einem Wohnmobil aufgespürt. Der 42 Jahre alte Fahrer aus Leimen (Rhein-Neckar-Kreis) hatte die Glimmstängel unbehelligt von Griechenland über Italien nach Deutschland transportieren können, ehe er von einer Einsatzgruppe des Darmstädter Zolls auf der Autobahn weiter
  • 314 Leser
BUNDESPRESSEAMT / Konrad Adenauer reichten noch zwölf Mitarbeiter, Helmut Kohl hatte bereits 700

Heute läuft die Medienmaschinerie rund um die Uhr

Als 1949 alles anfing in Bonn, zählten gerade mal zwölf Mitarbeiter zum Presse- und Informationsamt der Bundesregierung, kurz BPA. Wesentliche Aufgabe der dienstbaren Geister war, für Bundeskanzler Konrad Adenauer (CDU) frühmorgens einen Pressespiegel mit den wichtigsten Meldungen und Kommentaren der deutschen und internationalen Presse zusammenzustellen. weiter
  • 309 Leser
FREILICHTSPIELE

Huby schreibt für Hall

Die Freilichtspiele Schwäbisch Hall werden im kommenden Jahr neben Schiller, Shakespeare und Brecht auch ein neues Stück des Autors Felix Huby präsentieren. In der Uraufführung 'Schwabenblues' beschreibt er die Geschichte der Mundharmonika am Beispiel von Hohner in Trossingen. Das Stück entsteht in Koproduktion mit dem Festival 'Theater der Welt', das weiter
  • 336 Leser

INTERVIEW: Höchst unprofessionell

Wenn Politiker nicht früh genug über Inhalt und Ziel von Reformen informieren, entsteht bei den Menschen der Verdacht, dass sie übers Ohr gehauen werden sollen, sagt Professor Ulrich Sarcinelli, Politikwissenschaftler an der Universität Koblenz-Landau. Der rot-grünen Bundesregierung wird vorgeworfen, sie vermittle ihre Reformprojekte miserabel. Sehen weiter
  • 329 Leser
BOSCH

Kabel-Verkauf abgesagt

Die Robert Bosch GmbH (Stuttgart) hat überraschend die Verhandlungen mit dem Finanzinvestor BC Partners über den Verkauf ihrer Kabelaktivitäten beendet. Bosch wolle nun vor dem Hintergrund der aktuellen Konsolidierungsprozesse im deutschen Kabelmarkt weitere Optionen prüfen, teilte das Unternehmen mit. Ein Bosch-Sprecher wollte sich zu den Gründen für weiter
  • 449 Leser
ERSTAUFFÜHRUNG

Karol Wojtyla als Bühnenautor

Ein Theaterstück von Karol Wojtyla, dem heutigen Papst Johannes Paul II., ist erstmals in Deutschland aufgeführt werden. Das 1960 verfasste romantische Stück über die Ehe, 'Der Laden des Goldschmieds', hatte im 'Euro Theater Central' in Bonn Premiere. Karol Wojtyla verfasste vor seiner kirchlichen Laufbahn mehrere literarische Werke und Bühnenstücke. weiter
  • 371 Leser
Deutsche Telekom

Kein Ersatz für Kursverluste

Die Frankfurter Börsenaufsicht muss Anlegern keinen Schadenersatz für den Kursverlust der T-Aktie in den vergangenen Jahren leisten. Wie das Landgericht Frankfurt am Main erklärte, ist eine Amtspflichtverletzung der Börsenaufsicht beim dritten Börsengang der Deutschen Telekom im Jahr 2001 nicht zu erkennen. Wie das hessische Wirtschaftsministerium berichtete, weiter
  • 427 Leser
KLITSCHKO

Keine Lizenzanfrage

Beim Bund Deutscher Berufsboxer (BDB) liegt noch keine Anfrage aus Österreich zu einer Freigabe der Brüder Wladimir und Witali Klitschko vor. Angeblich wollen die ukrainischen Schwergewichtsboxer nach dem Vertragsstreit mit Promoter Klaus-Peter Kohl in Zukunft mit einer Lizenz des Faustkämpfer-Verbandes Österreich FVA in den Ring steigen. sid weiter
  • 412 Leser
RESTAURIERUNG / Für brandgeschädigte Bücher aus Weimar Soforthilfe in Leipzig

Klassiker im Gefriertrockner

Wie die Bände aus der Anna-Amalia-Bibliothek gerettet werden
Im Leipziger Zentrum für Bucherhaltung werden mehr als 30 000 brand- und löschwassergeschädigte Bände aus der Anna-Amalia-Bibliothek Weimar auf eisige Weise vor dem Tod bewahrt. Leiter des Reanimationsteams ist der frühere Stuttgarter Chemiker Dr. Manfred Anders. weiter
  • 357 Leser
ASTRONOMIE / Am Samstag 'Lange Nacht der Sterne

Kometen-Jagd per Teleskop und Internet

Viel Glück und viel Mühe gehören dazu, um einen Kometen zu entdecken. Dem Heidelberger Hobby-Astronomen Sebastian Hönig ist solch ein Treffer gelungen. Die meisten Kometen werden heute allerdings nicht mehr mit dem Teleskop, sondern im Internet gefunden. weiter
  • 534 Leser
CDU

KOMMENTAR: Geahndete Mauschelei

WILHELM HÖLKEMEIER Alles andere als das Karlsruher Ja zur Millionenstrafe gegen die CDU hätte dem Rechtsstaat geschadet. Die Partei muss damit endgültig bitter büßen für die Millionen-Mauscheleien ihrer Altvorderen um Kohl und Kanther. Doch das Gesetz, das der Strafe zu Grunde liegt, hat sie selbst mit entworfen und verabschiedet. Bemerkenswert ist weiter
  • 294 Leser
TÜRKEI

KOMMENTAR: Gebrochenes Versprechen

ELISABETH ZOLL Ein Versprechen, das gebrochen werden soll, lässt sich mit wohlklingenden Wortkreationen nicht beschönigen. Die CDU-Chefin Merkel versucht dies gerade, wirbt dafür innerhalb der EU. Finden sich Gleichgesinnte - und die Stimmung ist danach -, muss keiner allein den Sündenbock geben. Doch der Wortbruch bleibt. Gegenüber der Türkei gibt weiter
  • 317 Leser
HANDEL

KOMMENTAR: In der Mangel

NIKO FRANK Der Aufschwung läuft voll am Handel vorbei. Die Hoffnung der Branche nach zwei Jahren Talfahrt heuer wenigstens wieder ein kleines Plus zu schaffen, hat sich längst als Illusion erwiesen. Die List der Gründe dafür ist zwar lang, doch laufen alle Erklärungen letztlich auf einen Punkt hinaus: Die Bundesbürger haben zu wenig Geld in der Tasche. weiter
  • 344 Leser
STROMMARKT / Eon will Preiserhöhung zurückstellen

Konkurrenz verärgert

Europas größter Energiekonzern Eon strebt offenbar eine branchenweite Zurückstellung der geplanten Strompreiserhöhung an. Die Konkurrenz lehnt dies jedoch ab. weiter
  • 417 Leser
REISE

Kosovo-Albaner sperrt Frau weg

Ein 22-jähriger Kosovo-Albaner hat in Koblenz seine Ehefrau in der gemeinsamen Wohnung eingesperrt und ist in die Heimat gereist. Laut Polizeipräsidium Koblenz wurde die 22-Jährige am Mittwochabend nach einer Woche Gefangenschaft befreit. Der Mann habe die Wohnungstür von außen abgeschlossen und seiner Frau keinen Schlüssel da gelassen. Wie Polizeisprecher weiter
  • 410 Leser
UEFA-POKAL / 3:1 des VfB in Budapest zeigt Klassenunterschied

Kuranyi trifft und leidet

Ein Tor vorbereitet, eines erzielt und dann per Foul gestoppt
3:1 (2:0) bei Ujpest Budapest. Nach dem gelungenen Bundesliga-Start ist der VfB Stuttgart auch im Uefa-Pokal im Tritt. Doch der Sieg war unter Umständen teuer erkauft. weiter
  • 385 Leser
EURO

Kurs gibt nach

Der Kurs des Euro ist gestern gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2158 (Vortag: 1,2238) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,8225 (0,8171) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,6798 (0,6848) britische Pfund, 133,24 (134,19) japanische Yen und 1,5457 (1,5417) Schweizer Franken fest. weiter
  • 409 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Aufträge für Maschinenbauer Viele Aussteller auf der Maschinenbaumesse AMB in Stuttgart verzeichnen eine 'ungewöhnlich starke Ordertätigkeit'. Die starke Belebung im Maschinenbau bestätige sich dadurch 'mehr als deutlich', teilte der Verband des Deutschen Maschinen- und Anlagenbau mit. Industrieumsätze steigen Das gute Auslandsgeschäft hat die Umsätze weiter
  • 405 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Wieder Alb-Drachenfest Hunderte Drachen in allen Farben und Formen können am kommenden Wochenende beim neunten Alb-Drachenfest auf dem Flugplatz Gerstetten (Kreis Heidenheim) bestaunt werden. Das Programm beginnt am Samstag um 14 Uhr und am Sonntag um 10 Uhr. Ballonglühen und Drachenballett am Nachthimmel werden die Höhepunkte am Samstagabend. Das Heidenheimer weiter
  • 380 Leser
WAHLEN

LEITARTIKEL: Spannender Sonntag

DETLEV AHLERS Zum vierten Mal nach der Wende dürfen die Brandenburger und die Sachsen frei ihren Landtag wählen. Es ist also zur Selbstverständlichkeit geworden. Und das ist gut so. Weniger gut ist, dass dort - wie in den anderen Ländern der ehemaligen DDR - zwar das Unrechtsregime überwunden ist, aber noch nicht die verheerenden wirtschaftlichen Folgen, weiter
  • 345 Leser
HANDBALL / Pfullingen heute in Wallau/Massenheim

Lemgo angeschlagen

Für Handball-Bundesligist VfL Pfullingen steht bereits heute (19.30 Uhr) das dritte Punktspiel der erst eine Woche alten Saison an: Es geht zur SG Wallau/Massenheim. weiter
  • 397 Leser

Leute im Blick

Pamela Anderson Ex-'Baywatch'-Nixe Pamela Anderson gibt zu, dass sie dank ihrer Brustimplantate zum Fernsehstar aufgestiegen ist. 'Letztlich habe auch ich meine Karriere zum großen Teil meinem Aussehen und meinen Brustimplantaten zu verdanken', sagte die 37- Jährige in einem Interview. Und sie verriet auch, wie sie sich inszeniert: 'Ich stelle mir einen weiter
  • 484 Leser
PROZESS

Luxusautos verschoben

Ein ehemaliges Werkschutz-Mitglied von Daimler-Chrysler und sein Komplize sind gestern vom Landgericht Stuttgart wegen des Diebstahls von Luxuslimousinen zu drei Jahren und neun Monaten sowie viereinhalb Jahren Gefängnis verurteilt worden. Vier weitere Angeklagte erhielten Strafen zwischen vier und sechs Monaten. Der 37-jährige ehemalige Daimler-Mitarbeiter weiter
  • 333 Leser
fc Bayern

Magath gibt Hitzfeld Schuld

Den Fußball-Bossen des FC Bayern war beim Gala-Dinner im großen Ballsaal des Hilton Hotels die Erleichterung anzumerken. Durch das 1:0 (0:0) bei Maccabi Tel Aviv hatte der Rekordmeister dank des neuen Münchner Minimalprinzips einen Fehlstart in die Champions League gerade so verhindert. Doch schon der Gedanke an die nächsten Aufgaben erzeugt bei der weiter
  • 377 Leser
INTEGRATION

Mehr Rechte für Gehörlose

Gehörlose sollen nach dem Willen von Sozialministerin Tanja Gönner (CDU) auf den Ämtern im Land künftig die Gebärdensprache verwenden können. Außerdem sollen sie die Kosten für entsprechende Dolmetscher erstattet bekommen. Die Behindertenbeauftragte der CDU/FDP-Landesregierung will so die Integration von Hörgeschädigten fördern. Ein Gesetzesentwurf weiter
  • 319 Leser
wm-hickhack

Meinung der Spieler gefragt

Der Weltverband Fifa hat in der Debatte um das Eröffnungsspiel bei der Weltmeisterschaft 2006 ein Mitspracherecht von Jürgen Klinsmann eingeräumt. Die Wünsche und Gedanken des neuen Bundestrainers seien völlig 'legal', erklärte Fifa-Generalsekretär Urs Linsi gestern bei der Eröffnung des ersten offiziellen WM-2006-Shops in Berlin. 'Wir werden alles weiter
  • 336 Leser
TÜRKEI

Merkel wirbt für Sonderweg

Die CDU-Vorsitzende Angela Merkel sucht jetzt EU-weit Verbündete für ihren Kurs gegen eine Vollmitgliedschaft der Türkei in der Europäischen Union. In einem Schreiben an die christdemokratischen und konservativen Regierungschefs und Parteiführer in der EU, wirbt Merkel für das CDU/CSU-Konzept einer privilegierten Partnerschaft mit der Türkei. 'Ich möchte weiter
  • 272 Leser
IMMOBILIEN / In Frankfurt stehen umgerechnet 35 Büro-Hochhäuser leer

Mit Kampfpreisen auf Mieterfang

Der Bestechungsskandal in Frankfurt trifft die Immobilienbranche in einer schwierigen Lage. Dass die dramatische Flaute auf dem Markt für Gewerbeimmobilien auf Investoren, Projektentwickler, Fonds und die Banken durchschlägt, scheint nur eine Frage der Zeit. weiter
  • 454 Leser
KRIMINALITÄT / Fahndungserfolg der Polizei

Mutmaßliche Bankräuber in Haft

Zwei mutmaßliche Mitglieder einer Bankräuberbande sind im oberschwäbischen Biberach und im bayerischen Memmingen festgenommen worden. Wie die Polizei mitteilte, sollen die Männer im Alter von 31 und 41 Jahren im Mai bei einem Banküberfall in Horgenzell (Kreis Ravensburg) mehrere tausend Euro erbeutet haben. Beide sind einschlägig vorbestraft. Der 31-Jährige weiter
  • 366 Leser
BORUSSIA DORTMUND / Fußball-Bundesligist plant Kapitalerhöhung

Nach Rekordminus ist frisches Geld nötig

Nach einem Rekord-Minus von 29,4 Mio. EUR zum Jahresende 2003 will sich der finanziell angeschlagene Fußballclub Borussia Dortmund mit einer Kapitalerhöhung frisches Geld bei den Aktionären beschaffen. 'Zu unserem neuen Kurs gibt es keine Alternative', kommentierte BVB-Präsident Gerd Niebaum als Vorsitzender der Geschäftsführung die Maßnahme. Nach Angaben weiter
  • 352 Leser

NAMEN - NOTIZEN

US-Regierung muss berichten Innerhalb eines Monats muss die US-Regierung Rechenschaft über die Zustände in US-Gefängnissen außerhalb des Landes ablegen. Das hat ein New Yorker Bundesrichter entschieden. Das Urteil schließt auch das Gefängnis auf der Militärbasis Guantanamo auf Kuba ein. Auch die Haftanstalt Abu Ghoreib ist von dem Richterspruch erfasst. weiter
  • 395 Leser
UMWELTPOLITIK

Negative Zwischenbilanz

Führende Ökoverbände haben die Bundesregierung zu mehr Anstrengungen im Umweltschutz aufgefordert. In einer Halbzeitbilanz der Legislaturperiode gaben der Bund für Umwelt und Naturschutz und vier weitere Verbände der Koalition die Note 'mangelhaft' für ihre Atom-, Energie- und Verkehrspolitik. Der Bundeskanzler habe versäumt, 'die wirtschaftlichen und weiter
  • 410 Leser
INTERSHOP

Neue Aktien

Der Jenaer Software-Anbieter Intershop AG will mit der Ausgabe von 1,6 Mio. neuen Aktien zu 1 EUR seine klamme Firmenkasse aufbessern. Das Unternehmen kündigte damit bereits die zweite Kapitalerhöhung innerhalb weniger Monate an. Sie soll Spielraum für die Finanzierung des laufenden Geschäfts bringen und als 'Signal an Kunden und Partner' dienen. dpa weiter
  • 385 Leser
LANDTAG / CDU und FDP kündigen Reform an

Neuzuschnitt in mehreren Wahlkreisen notwendig

CDU und FDP wollen einige Landtagswahlkreise neu zuschneiden. Änderungen wird es in Heilbronn, Geislingen, Biberach, Bietigheim-Bissingen und Leonberg geben. Hier weicht die Einwohnerzahl um 25 Prozent oder mehr von der durchschnittlichen Wahlkreisgröße ab. 'Die gehen wir auf jeden Fall an', sagte CDU-Fraktionschef Günther Oettinger. Auch einige andere weiter
  • 378 Leser
VOLLEYBALL / Alles oder nichts in der EM-Qualifikation

Nur drei Siege helfen weiter

Volleyball-Bundestrainer Stelian Moculescu geht optimistisch in das schwere EM-Qualifikationsturnier an diesem Wochenende in Friedrichshafen. 'Ich bin zuversichtlich, dass wir alle drei Spiele gewinnen', sagte er. Deutschland muss Portugal (heute, 19.30 Uhr), Israel (morgen, 19.30) und Ungarn (Sonntag, 15.30) besiegen, um sich die Chance auf die Teilnahme weiter
  • 348 Leser
KRANKENHÄUSER / Fallpauschalen weiterentwickelt

Nur eine Operation

Krankenhäuser und Krankenkassen haben sich auf eine Weiterentwicklung des Fallpauschalensystems geeinigt. Gewinner sind die Kliniken der Hochleistungsmedizin. weiter
  • 457 Leser
CHAMPIONS LEAGUE / Leverkusen umjubelt

Nur Häme für Reals abgewrackte Stars

Hohn und Spott klang den abgestürzten 'Galaktischen' von Real Madrid bei der 0:3-Pleite in Leverkusen zum Auftakt der Champions League noch lange in den Ohren. weiter
  • 337 Leser
lfk-präsident

Nur noch drei Bewerber

Der Generalsekretär der Führungsakademie Baden-Württemberg, Thomas Berg, hat seine Bewerbung zur Wahl des Präsidenten der Landesanstalt für Kommunikation (LfK) zurückgezogen. Dies gab die LfK bekannt. Für die Wahl um den Chefposten der Medienbehörde gibt es nun noch drei Kandidaten: Dies sind der amtierende LfK-Vizepräsident Frank Scherer, die Justiziarin weiter
  • 329 Leser
EU-Gendarmerie

Ohne deutsches Team

Deutschland wird sich nicht an der europäischen Gendarmerie beteiligen. Dies sei nicht möglich, weil Deutschland kein Militär habe, das für Fragen der inneren Sicherheit zuständig sei, sagte Verteidigungsminister Peter Struck. Die EU-Verteidigungsminister wollen heute eine EU-Gendarmerie beschließen, die in Krisengebieten eingesetzt werden könnte. dpa weiter
  • 313 Leser
ZOO

Orang-Utan greift an

In der weltgrößten Menschenaffenanlage 'Pongoland' im Leipziger Zoo ist ein Pfleger von einem Orang-Utan angegriffen und verletzt worden. Als die Tiere von den Schlafräumen in die Außenanlage gelassen wurden, gelangte 'Bimbo' durch eine offene Türe zu den Pflegern und griff einen sofort an. Er erlitt Bisswunden am linken Bein und an den Armen. AP weiter
  • 438 Leser
SCHAUSPIEL

Othello als Popstar

Zum Mord an Desdemona hat er seinen golden glitzernden Paillettenanzug angelegt, singt und tanzt nach vollbrachter Tat auf dem Tisch. Alexander Scheers Othello mit den roten Lippen erinnert mehr an Michael Jackson als an Shakespeares General für den Krieg gegen Zypern. Wie ein Boxchampion trippelt und rast der Star aus dem Film 'Sonnenallee' in der weiter
  • 292 Leser

Programm am Wochenende

FUSSBALL ·Bundesliga - Samstag, 15.30 Uhr: Kaiserslautern - Hamburger SV, Dortmund - FC Bayern, Bielefeld - Mainz, Leverkusen - Nürnberg, Rostock - Wolfsburg, Schalke - Mönchengladbach, Bremen - Hannover. - Sonntag, 17.30: SC Freiburg - Bochum, Hertha BSC - VfB Stuttgart. ·2. Bundesliga - Freitag: 1860 München - Duisburg, Dresden - Karlsruher SC, LR weiter
  • 387 Leser

Quoten: MITTWOCH-LOTTO

6 AUS 49:Gewinnklasse 1: unbesetzt, Jackpot 1 303 625,60 Euro, 2: 69 526,70 Euro, 3: 22 476,30 Euro, 4: 1438,60 Euro, 5: 112,10 Euro, 6: 40,30 Euro, 7: 23,30 Euro, 8: 11,20 Euro. Spiel 77:Gewinnkl. 1: unbesetzt, Jackpot 367 031,80 Euro. (Ohne Gewähr) weiter
  • 548 Leser

Rückblende: Abenteuer mit der 'Orion'

'Was heute noch wie ein Märchen klingt, kann morgen Wirklichkeit sein.' Mit diesen Worten wurde am 17. September 1966 deutsche TV-Geschichte geschrieben: Die erste von sieben Folgen der 'Raumpatrouille - Die phantastischen Abenteuer des Raumschiffs Orion' wurde gesendet. Der Erfolg der damals schon 3,5 Millionen Mark teuren Bavaria-Produktion war sensationell. weiter
  • 292 Leser
GARANT

Salamander auf dem Prüfstand

Die Schuhkette Salamander und ihre Muttergesellschaft Garant Schuh stehen nach ihrer Pleite vor einem Scheideweg. Der vorläufige Insolvenzverwalter der Garant Schuh + Mode AG, Friedrich-Wilhelm Metzeler, kündigte eine Überprüfung der Garant-Unternehmensstrategie an. Ein wesentlicher Punkt werde dabei die Beteiligung an Salamander Schuh sein, sagte Metzeler. weiter
  • 405 Leser
ADEL / Prinz Joachim und Prinzessin Alexandra gehen nach neun Jahren getrennte Wege

Scheidung im dänischen Königshaus

Nach vielen Gerüchten ist es nun offiziell: Prinz Joachim und Prinzessin Alexandra von Dänemark trennen sich. Der Hof versucht, Skandale und Klatsch zu vermeiden. weiter
  • 397 Leser
PARTEIENFINANZIERUNG / Karlsruhe weist Verfassungsbeschwerde zurück

Schwarzgeld kostet CDU Millionen

Thierses Strafe rechtens - Rückzahlung in Raten: Die Hälfte schon getilgt
Die CDU muss nun endgültig 21 Millionen Euro Strafe wegen ihrer hessischen Schwarzgeld-Affäre zahlen. Das hat das Bundesverfassungsgericht entschieden. weiter
  • 382 Leser

Schöne Aussichten. Nicht ...

...nur am Ostseestrand von Heiligendamm lässt sich die Sonne genießen, auch im Süden sind die Aussichten schön. Das Hoch 'Michael' lässt den September zum Wochenende hin noch einmal aufleben. Bestes Wetter also, um morgen bei bis zu 23 Grad zum vielleicht letzten Mal den Grill anzuwerfen. weiter
  • 446 Leser
VERBRECHEN / Italiener in Rom verhaftet

Sex-Attacken auf Nonnen

Ein 52-jähriger Italiener ist verhaftet worden, nachdem er mehrere Male versucht hat, Ordensfrauen sexuell zu nötigen. Der Mann wurde von einem seiner Opfer angezeigt. Die Inderin hatte sich seinen gewaltsamen Annäherungsversuchen tatkräftig widersetzt, woraufhin der Täter sie so heftig verprügelte, dass sie Verletzungen davontrug. Bei einer Gegenüberstellung weiter
  • 411 Leser
GERICHT / Hauptschullehrer ist angeklagt

Sexueller Missbrauch?

Ein Hauptschullehrer ist wegen sexueller Nötigung und Freiheitsberaubung angeklagt. Er soll seine Schülerinnen sexuell missbraucht und zudem eingesperrt haben. weiter
  • 375 Leser
RENOVIERUNG / BGH-Urteil stärkt Mietern den Rücken

Starre Regeln ungültig

Vermieter laut Gesetz für Schönheitsreparaturen zuständig
Feste Zeitvorgaben für die Renovierung von Mietswohnungen sind unzulässig, entsprechende Passagen in Mietverträgen nichtig. Das entschied der Bundesgerichtshof. In diesen Fällen greift die gesetzliche Regelung, die Schönheitsreparaturen den Aufgaben der Vermieter zuweist. weiter
  • 362 Leser

STUTTGARTER SZENE

Berlin trauert Rommel nach Der Stuttgarter Oberbürgermeister Wolfgang Schuster (CDU) ist alles, nur kein Trommler in eigener Sache. In der Landeshauptstadt lässt es sich mit dem Image des stillen Schaffers eben besser leben als draußen in der Welt. Krimi-Autor Felix Huby ('Bienzle'), ein Wahl-Berliner, berichtete jetzt an der Spree vom OB-Wahlkampf weiter
  • 299 Leser
DENKMAL / Verwahrlostes Schloss Köngen mit Millionenaufwand saniert

Sultan Suleiman glänzt wieder

Jahrzehntelang wurde das Schloss von Köngen vernachlässigt. Jetzt ist der Renaissance-Bau wieder ein Schmuckstück. Insgesamt 6,5 Millionen Euro kostete die Sanierung. Eine kunsthistorische Augenweide ist der restaurierte Rittersaal mit seinen Herrscher-Bildnissen. weiter
  • 362 Leser
MEDIZIN / Trennung der Siamesischen Zwillinge

Tabea hat es nicht geschafft

Leas Zustand als stabil beschrieben
Trauriger Ausgang einer riskanten Operation: Die einjährige Tabea aus Lemgo hat die Trennung von ihrer Zwillingsschwester Lea in den USA nicht überlebt. weiter
  • 335 Leser
siamesische zwillinge

Tabea überlebt Trennung nicht

Bei der Trennung Siamesischer Zwillinge aus Lemgo ist die kleine Tabea gestern nach einer 18-stündigen Operation in Baltimore gestorben. Die Ärzte bangten am Abend auch um das Leben ihrer Schwester Lea. Die Einjährige habe jedoch gute Chancen, den Eingriff zu überstehen. Ihr Zustand wurde als stabil beschrieben. In der Nacht zum Donnerstag hatten die weiter
  • 321 Leser

THEMA DES TAGES: Wie Politik verkauft wird

Der Unmut über Hartz IV ist auch eine Folge schlechter Politikvermittlung. Wir beschreiben, wie in der Hauptstadt versucht wird, Politik zu verkaufen - mal mehr, mal weniger erfolgreich. Außerdem sagt ein Experte, auf welche Weise sich auch Unpopuläres gut transportieren lässt. weiter
  • 454 Leser
FORMEL 1 / Fahrer-Karussell dreht sich in hohem Tempo

Trulli künftig bei Toyota

Italiener wird Kollege von Ralf Schumacher - Jordan fraglich
Nächste Woche zieht der Formel-1-Zirkus zum ersten Mal nach China. Ehe das drittletzte Rennen der Saison gefahren wird, sind weitere Personal-Entscheidungen gefallen: Der bei Renault gefeuerte Jarno Trulli wird ab 2005 bei Toyota neuer Teamkollege von Ralf Schumacher. weiter
  • 398 Leser
STAATSSCHUTZ / Geheimdienste warnen vor Plattform für moslemische Extremisten

Unruhe vor Berliner Islamisten-Kongress

In Berlin braut sich nach Feststellungen von Geheimdiensten ein 'brisantes Gemisch' zusammen: 'Wir haben Erkenntnisse, dass mit dem geplanten Islamisten-Kongress Anfang Oktober eine sozusagen offizielle Plattform für Terroraktivitäten muslimischer Extremisten geschaffen werden soll', sagte ein hochrangiger Staatsschützer gestern. Bundesinnenminister weiter
  • 305 Leser

Unser TV-Tipp

Arte, 19 Uhr: Mit DNA-Tests und Elektronenmikroskopen untersuchen Forscher Mumien aus Südamerika und Ägypten. Die Doku 'Mumien für die Ewigkeit' zeigt verblüffende Einbalsamierungstechniken. |BR, 19.45 Uhr: 'Auf geht's zur Wiesn' heißt es, wenn beim Promi-Derblecken Stars wie Thomas Gottschalk oder Reinhold Messner ihr Fett wegbekommen. Danach (20.45 weiter
  • 410 Leser
IVECO

Verhandlungen über Standorte

Beim Nutzfahrzeughersteller Iveco Magirus stehen erneut Verhandlungen über die Standortsicherung an. Die bestehende Vereinbarung zur Beschäftigungssicherung läuft Mitte nächsten Jahres aus. Das Management hat der Belegschaft in Ulm in Aussicht gestellt, einen zweistelligen Millionenbetrag zu investieren. Sie erwartet im Gegenzug allerdings von den Arbeitnehmern weiter
  • 416 Leser
DIHK

Verluste durch Verjährung

Der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) hat die Unternehmen angesichts der veränderten Verjährungsfristen für Außenstände aufgefordert, ihre Ansprüche bis zum Jahresende rechtlich zu sichern. Dies gelte vor allem für Kaufpreisforderungen von Firmen untereinander. Nach der Schuldrechtsreform wurde die Verjährungsfrist für diese Außenstände weiter
  • 370 Leser
ARCHITEKTUR / Erste Gesamtschau Egon Eiermanns

Vielseitig und funktional

Dem Architekten Egon Eiermann, der einer der wichtigsten Impulsgeber des modernen Bauens im Nachkriegsdeutschland war, widmet Karlsruhe eine große Schau. weiter
  • 308 Leser
AUSBILDUNG / Polizeifachhochschule wird 25 Jahre alt

Vom Polizisten zum Kommissar

Nach dem Studium sind alle Kommissar. An der Polizeifachhochschule Villingen-Schwenningen werden Beamte für den gehobenen Polizeidienst ausgebildet. weiter
  • 494 Leser
SKANDAL / Spielabbruch in Rom nach Wurfattacke gegen Schiedsrichter

Völlers Klub droht harte Strafe

Die Ereignisse beim abgebrochenen Champions-League-Spiel zwischen Italiens Vize AS Rom und Ukraine-Titelträger Dynamo Kiew werden die Europäsiche Fußball-Union (Uefa) voraussichtlich noch länger beschäftigen. Schiedsrichter Frisk war durch ein Feuerzeug verletzt worden. weiter
  • 346 Leser
IRAK

Warnung vor Bürgerkrieg

Die US-Geheimdienste haben in einem vertraulichen Papier für die US-Regierung zur Einschätzung der Lage im Irak einen Bürgerkrieg nicht ausgeschlossen. Dies berichtet die 'New York Times'. Öffentlich gibt sich Washington aber nach wie vor optimistisch. Die irakische Führung wie das Volk wollten eine freie und friedlich Zukunft erreichen, erklärte ein weiter
  • 368 Leser

Wasserstoffauto auf Tour. ...

...Auf seiner Fahrt von Berlin nach Barcelona hat ein mit Wasserstoff betriebenes Versuchsauto seinen ersten Rekord aufgestellt: Mit einer Tankfüllung von 1,8 Liter Wasserstoff kam der Wagen 1642 Kilometer weit. Dies entspreche 6,7 Liter Benzin. Ziel ist, die Strecke mit 3 Litern zu bewältigen. weiter
  • 501 Leser
ALITALIA

Weitere Einigung

Die angeschlagene Fluggesellschaft Alitalia hat sich mit den Gewerkschaften über den Abbau von 2500 Stellen beim Bodenpersonal und ein Einfrieren der Gehälter geeinigt. Die Vereinbarung sei ein wichtiger Sanierungsschritt und habe ein Einsparvolumen von 150 Mio. EUR, teilte das Unternehmen mit. Eine ähnliche Einigung strebt Alitalia mit dem Kabinenpersonal weiter
  • 392 Leser
MESSE / Experten sehen in Deutschland keine Zukunft für Billigfahrzeuge

Wenn sich Auto und Fahrer unterhalten

Bald spricht nicht nur das Navigationsgerät zum Fahrer. Der Autolenker kann sich auch mit dem Fahrzeug unterhalten. Dies ist eine der Neuerungen, die auf der Messe 'Automechanika' gezeigt werden. Experten räumen dagegen Billigautos für 5000 EUR keine Zukunft ein. weiter
  • 435 Leser
ARCHÄOLOGIE / Ausgrabungsarbeiten an einem Römerkastell

Wertvolle Fundstücke

'Kastellvicus' war bedeutender militärischer Stützpunkt
In Mertingen sind bei Ausgrabungen wertvolle spätrömische Stücke gefunden worden. Sie tauchten auf bei Grabungsarbeiten an einem früheren Römerkastell. weiter
  • 389 Leser
WISSENSCHAFT / Tests auf der Alb und im Schwarzwald

Wetterprognose soll besser werden

Schon in fünf Jahren, so hoffen Wissenschaftler aus Hohenheim, werden die Wetterberichte genauer. Sie wollen bessere Vorhersagemodelle und exaktere Messmethoden entwickeln. Dann könnte drei Stunden bevor ein Unwetter losbricht kilometergenau gewarnt werden. weiter
  • 415 Leser
GROSSBRITANNIEN / Entscheidung des Unterhauses zum Fuchsjagdverbot von blutigen Krawallen begleitet

Williams Freund unter den Eindringlingen

Auch das Königshaus pflegt die umstrittene Tradition - Frage nach der Sicherheit des Parlaments
Handgreifliche Jagdbefürworter konnten das Unterhaus nicht umstimmen: Die Abgeordneten haben beschlossen, die Fuchsjagd zu verbieten. Damit ist nicht nur die Hetzjagd mit Hunden wieder in der Diskussion, sondern auch die Frage nach der Sicherheit des Parlaments. weiter
  • 388 Leser
UNFALL / 22 Verletzte in Frankfurter Kliniken eingeliefert

Zwei Straßenbahnen kollidiert

Beim Zusammenstoß zweier Straßenbahnen in Frankfurt am Main sind 22 Menschen, darunter die beiden Fahrer, verletzt worden. Zwei Straßenbahnen der Linie 12 stießen im Stadtteil Niederrad frontal zusammen, wie die Verkehrsgesellschaft VGF mitteilte. Die Verletzten wurden nach der Notfallversorgung zur Weiterbehandlung in Frankfurter Kliniken gebracht. weiter
  • 322 Leser
VERLETZUNGEN

Zweimal ohne zwei

Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg muss in den nächsten beiden Spielen auf das zuletzt überragende Mittelfeld-Duo Andres D'Alessandro und Marian Christow verzichten. Der argentinische Spielmacher fällt wegen einer Lymphknoten-Entzündung im Leistenbereich aus. Beim Bulgaren Christow stellte sich die Knieverletzung als Meniskusriss heraus. sid weiter
  • 361 Leser
US-Küste

Zwölf Tote durch 'Ivan'

Mit meterhohen Wellen, etlichen Tornados und sintflutartigem Regen hat Hurrikan 'Ivan' gestern den Südosten der USA heimgesucht, er wütete von Louisiana bis Florida. Mindestens zwölf Menschen starben. Für Hunderttausende an der Golfküste fiel der Strom aus. Bäume knickten bei Windgeschwindigkeiten von mehr als 200 Kilometern pro Stunde um. 'Wir haben weiter
  • 296 Leser

Leserbeiträge (4)

Ohne Verkehr geht's nicht am Kalten Markt

Zum Thema Verkehr am Kalten Markt: "Kalter Markt, geht es jetzt wieder los? Schon interessant. Da macht ein neues Modehaus am Kalten Markt auf und schon bei der ersten Vorstellung in der Presse klagt der Inhaber über die unbefriedigende Situation für Fußgänger und die gesamte Verkehrsführung am Kalten Markt. Prima, jetzt ist die Kornhausstraße endlich weiter
  • 483 Leser

Ohne Verkehr geht's nicht am Kalten Markt

Zum Thema Verkehr am Kalten Markt: "Kalter Markt, geht es jetzt wieder los? Schon interessant. Da macht ein neues Modehaus am Kalten Markt auf und schon bei der ersten Vorstellung in der Presse klagt der Inhaber über die unbefriedigende Situation für Fußgänger und die gesamte Verkehrsführung am Kalten Markt. Prima, jetzt ist die Kornhausstraße endlich weiter
  • 570 Leser

Verlässlicher Mosaikstein

Zur Kündigung der Stadt Aalen gegenüber dem Café Dannenmann: Warum nur wird einem Café mit besonderem Flair von der Stadtverwaltung Aalen die Nutzung der Außenflächen neben der Stadtkirche äußerst kurzfristig gekündigt? Geht man so mit einem Partner um, der mit einem vielseitigen, kontinuierlichen, kulturellen Angebot über Jahre einen besonderen Akzent weiter
  • 478 Leser

Wenn der Berg . . .

Zum Gmünder Torplatz: Als ich heute am Gmünder Torplatz vorbei ging, fiel mir das geflügelte Wort ein: "Der Berg kreißt und gebiert eine Maus . . ." Erika Haaga, Aalen weiter
  • 105 Leser

inSchwaben.de (3)

Die schönsten Parks

Ob Flanieren im Herzen der Stadt, Ruhe genießen in romantischen Schlossparks, Natur erleben in weitläufigen Anlagen oder Golfen im Kurpark - in Deutschlands schönsten Parks können sich Besucher an der Herbststimmung besonders erfreuen. Die schönsten unter ihnen wurden zum dritten Mal in diesem Jahr auf Initiative von Briggs & Stratton, größter Hersteller weiter

Panorama-Ausblicke

Er ist einer der bekannten Alpenwege, der Karnische Höhenweg, der vom mittleren Südkärnten bis nach Osttirol begangen werden kann. Der Friedenssteig, den die italienischen Bergfreunde mit "Via della Pace" auch so nennen, läuft am Grat der Karnischen Alpen entlang und schneidet zum Teil die österreichisch-italienische Grenze. Er bietet immer wieder neue weiter

Wandertag

Vier geführte Wanderungen, ein bunter Nachmittag und eine Präsentation der neuen CD der Chorvereinigung des Schwäbischen Albvereins "Zupft ond g'songa" stehen im Mittelpunkt des regionalen Wandertages des Schwäbischen Albvereins in der Nordostalb am Sonntag, 26. September. Dieses Jahr ist die SAV-Ortsgruppe Bartholomä Gastgeberin. Erstmals wird eine weiter
  • 115 Leser