Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 11. November 2004

anzeigen

Regional (76)

Die Aufhausener Schulkameraden des Jahrgangs 1939 haben sich bei herrlichem Wetter zu einem Rundgang durch ihre Heimatgemeinde getroffen. Als Überraschungsgast reiste aus New York Walter Zeller an. Sie besuchten die Schule und die Kirche und gedachten am Friedhof den Verstorbenen ihres Jahrgangs. Nach dem Abendessen im Cafe Dietz blieb man noch lange weiter
Bevor das Novembergrau gestern Nachmittag wieder das Tageslicht schluckte, waren am Morgen in Aalen und der näheren Umgebung interessante Farben zu sehen. Reinweißer Schnee war in der Nacht auf das bunt-braune Herbstlaub gefallen. Wer das Glück hatte, vormittags im Stadtpark auf der Schillerhöhe (unser Bild) oder auf Waldwegen zu spazieren, dem zauberten weiter
  • 104 Leser
In diesen Tagen bekommen 75 Schulen aus dem Wahlkreis Aalen-Weidenheim Post von der Bundestagsabgeordneten Marga Elser. Die SPD-Politikerin unterstützt dadurch ein Projekt, in dem Schüler mehr Spaß am Fach Geschichte und an der Schule allgemein bekommen und zu besseren Leistungen motiviert werden sollen. Die Schüler stellen Fragen an Prominente der weiter
  • 155 Leser
Nach einer Presseveröffentlichung der Freien Wähler vom 29. Oktober ging der Fraktionsvorsitzende der CDU, Anton Leberle, mit den Inhalten bezüglich der BayWa-Umsiedlung hart ins Gericht. Leberle direkt: "Was wollen die Freien Wähler damit erreichen?" Zumal die darin genannten Zahlen aus der Luft gegriffen seien. "Ich bin erschrocken, als ich die Zahlen weiter
  • 203 Leser
Unter dem Motto "Pastorale Prioritäten - Plan und Wirklichkeit" steht die Konferenz der Kirchengemeinderäte des Katholischen Dekanats Ellwangen am Freitag, 12. November. Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr mit einer Eucharistiefeier in der Basilika und findet ihre Fortsetzung im Jeningenheim mit einem Vortrag über die seelsorgerlichen Vor- und Nachrangigkeiten weiter
  • 134 Leser
"Emotionale Intelligenz" Am Freitag 12. November, findet um 19 Uhr in der Aula der Fachhochschule ein Vortrag zum Thema "Emotionale Intelligenz - Der Weg aus der Sackgasse" statt. Veranstalter ist die Evangelische Familienbildungsstätte, der Eintritt ist frei. Altpapiersammlung I Am Freitag, 12. November, von 17 bis 19 Uhr, und am Samstag, 13. November, weiter
  • 153 Leser
Unter dem Thema "Pastorale Prioritäten - Plan und Wirklichkeit" steht die diesjährige Konferenz der Kirchengemeinderäte des Katholischen Dekanats Ellwangen, die am Freitag, 12. November, in Ellwangen stattfindet. Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr mit einer Eucharistiefeier in der Basilika und wird fortgesetzt mit einem Vortrag über die seelsorgerischen weiter
  • 197 Leser
Das Fest des Hl. Martin wird in der Kirchengemeinde St. Mauritius am Sonntag, 14. November, begangen. Um 17 Uhr ist in der Pfarrkirche ein Wortgottesdienst für Kinder. Als Martinstat sind die Kinder aufgerufen kleine Weihnachtspakete für Kinder in den Krisengebieten auf dem Balkon im Rahmen der Aktion "Hoffnungszeichen" des MHD mitzubringen. Es schließt weiter
Unter dem Motto "Wenn der Boden unter meinen Füßen schwankt" lädt die Evangelische Kirchengemeinde Wasseralfingen-Hüttlingen heute um 19 Uhr zum zweiten "Oasegottesdienst" in die Wasseralfinger Magdalenenkirche ein. Wer abgeholt werden möchte, kann sich unter Tel. 74755 melden. Briefwechsel des Plinius Die Veranstaltungsreihe der Volkshochschule zur weiter
  • 184 Leser
Unter dem Titel "Musikantenparade" findet am Samstag, 13. November, das Jahreskonzert des Musikvereins Ebnat in der Jurahalle statt. Los geht's ab 19.30 Uhr mit einer bunten Palette bekannter und beliebter Melodien. weiter
  • 198 Leser
Hoffnungslose Verwicklungen in Familie, Ehe, Partnerschaft gibt es zuhauf. Dass es für solche Verwicklungen auch Lösungen gibt, zeigt die große Familien-Saga der Bibel, von Abraham zu Josef und seinen Brüdern. Wie sich daraus für unsere realen Probleme neue Perspektiven ergeben, zeigt das Pfarrersehepaar Heike und Michael Rau heute um 20 Uhr im evang. weiter
  • 161 Leser
Zum Martinsspiel mit Mantelteilung treffen sich die Kinder heute um 17.30 Uhr mit ihren Eltern und den bunten Laternen am Rathaus. Danach führt der Martinsumzug unter Begleitung der Stadtkapelle Oberkochen zur Pfarrkirche St. Peter und Paul, in der eine kurze Abschlussfeier stattfindet. Die Gaben des Abends sind bestimmt für die Kinder der Partnergemeinde weiter
  • 146 Leser
Seine neue CD "Live Bootleg" hat das "Mahavishnu Project" am Montagabend im Café Spielplatz in Schwäbisch Gmünd vorgestellt. Die Kleinkunst-Kultkneipe war einer der wenigen Orte in der Republik, wo die Supertruppe vom Big Apple an den großen John McLaughlin und sein legendäres "Mahavishnu Orchestra" erinnert hat. Angetrieben von Gregg Bendian am Schlagzeug weiter
Wegen des heftigen Schneetreibens ereigneten sich am Dienstag auf der A-7 zahlreiche Unfälle: So kam es in der Gemarkung Jagstzell auf der mit Schneematsch bedeckten Fahrbahn zu einem Verkehrsunfall, bei dem Sachschaden in Höhe von 14.000 Euro entstand: Ein 35Jähriger kam auf dem linken Fahrstreifen ins Schleudern und prallte gegen die Schutzplanke. weiter
  • 158 Leser
Das Pumpwerk Christgasse wurde aufgerüstet. Eine neues Schaltwerk und eine verbesserte Verkabelung waren nötig. Die Maßnahme ist bereits abgeschlossen und hat rund 3500 Euro gekostet. Die Deutsche Post AG hat Bürgermeister Raimund Müller mitgeteilt, dass Jagstzell am 20. Dezember eine Postservice-Filiale erhält. Sie wird im Edeka-Markt untergebracht. weiter
PRÄVENTION / Anmeldeschluss ist am Samstag

"Be smart . ." - rekordverdächtig

Rekordverdächtig entwickelt sich die Nichtraucher-Kampagne "Be smart, don't start". Ostalb-Suchtbeauftragter Berthold Weiß freut sich, dass bislang 90 Schulklassen das europaweite Projekt mitmachen. Anmeldeschluss ist am Samstag. weiter
  • 160 Leser
FV 08 Unterkochen / Ehrungen für langjähriges Engagement

"Größtes Sozialwerk"

Im Rahmen der Mitgliederehrungen des FV 08 Unterkochen zeichnete der Sportkreisvorsit-zende Manfred Pawlita zahlreiche Vereinsmitarbeiter für ihr langjähriges Engagement aus. weiter
  • 146 Leser
INTERVIEW / Pommertsweilers Ortsvorsteher Egon Ocker über die Entwicklung des Abtsgmünder Teilortes

"Wir wollen langsam weiter wachsen"

Egon Ocker (46) ist seit 1999 Ortsvorsteher von Pommertsweiler. Der Elektronik-Techniker ist bei Carl Zeiss in Oberkochen beim Qualitäts-Management Chirurgische Geräte tätig. Er wurde über die SPD-Liste gewählt, gehört der Partei jedoch nicht an. weiter

Ab heute Abend: "Alpine Spuren"

Heute Abend um 19 Uhr eröffnet der Wasseralfinger Extrem-Bergsteiger Bruno Kaufmann seine Ausstellung "Alpine Spuren" im Bürgersaal des Wasseralfinger Bürgerhauses. Er zeigt großformatige Gemälde (Öl auf Leinwand) und einige Fotografien aus dem Hochgebirge. Zum Beispiel auch das links abgebildete Foto. Die kleinen, Schatten werfenden Schneepyramiden weiter
ORTSCHAFTSRAT ELCHINGEN / Besuch auf dem Flugplatz

Austausch wichtig

Das neu gewählte Gremium des Elchinger Ortschaftsrates besichtigte auf Einladung des Luftsportringes den Flugplatz Elchingen. Damit wollen sie den Kontakt zu den Fliegern pflegen und Meinungen in Zukunft regelmäßig austauschen. weiter
  • 144 Leser

Bach-Oratorium

SCHAUFENSTER
Zur Einstimmung in die Advents- und Weihnachtszeit erklingt im Rahmen des Konzertringprogrammes am Samstag, 27. November um 19.30 Uhr in der Stadthalle Aalen das "Weihnachtsoratorium" von Johann Sebastian Bach. Aufgeführt werden die Kantaten 1 bis 3, die von Bach zur Aufführung an den damals drei Feiertagen in den Leipziger Hauptkirchen vorgesehen waren. weiter
ORATORIENCHOR ELLWANGEN

Brahms-Requiem in Stadtkirche

180 Jahre besteht der Oratorienchor Ellwangen. Aus diesem Anlass führt er am Samstag, 13. November, 20 Uhr, das Brahms-Requiem in der evangelischen Stadtkirche auf. weiter

corpus cantare der Concordia Lauchheim

Mitgliederzahl circa 28 Durchschnittsalter etwa 30 Jahre. Das jüngste Mitglied ist 19 Jahre das älteste 53 Jahre alt Gründungsjahr 1995 Bedeutung des Namens frei übersetzt etwa: klingender Körper Literatur internationale Folklore in Sprachen wie Suaheli, finnisch und mazedonisch, Gospels, Spirituals Projekte gemeinsame Konzerte mit dem Stammchor, Auftritte weiter
  • 107 Leser
PARTEIEN / Julia Frank führt die Kreis-FDP

Das Wahljahr im Blick

Julia Frank aus Lorch ist die neue Kreisvorsitzende der FDP. Beim Kreisparteitag im Reichsadler in Mögglingen erhielt sie das einstimmige Votum der Mitglieder. Der bisherige Vorsitzende Lutz Neumann kandidierte nicht mehr. weiter
  • 197 Leser
GESANGVEREIN FROHSINN ROTENBACH / Gelungene Komödie

Die Wallfahrt bringts

An zwei gut besuchten Aufführungen machte die Theatergruppe des Gesangvereins Frohsinn Rotenbach mit dem ländlichen Schwank "Die Jungfernwallfahrt" von Ulla Kling den Besuchern in der St. Georgs- Halle viel Freude. weiter
  • 170 Leser
13. AALENER JAZZFEST / "Tok Tok Tok" bringen zu "Jazz in town" heute eine neue Scheibe mit

Dieses Klopfen öffnet jede Tür

Sie singt, wie sie aussieht: apart, klar, sinnlich. Die nigerianisch-deutsche Sängerin Tokunbo Akinro ist Frontfrau der Formation "Tok Tok Tok" aus dem badischen Freiburg. Heute lässt sie bei "Jazz in town" ab 20.30 Uhr im "Podium" in Aalen von sich hören. weiter
  • 114 Leser

Douala Manga-Bell

Um einen Häuptlingssohn aus Kamerun dreht sich ein Vortrag morgen beim Geschichts- und Altertumsverein. Jean-Pierre Felix-Eyom berichtet um 19.30 Uhr im Stadthallenrestaurant über dessen Leben. Manga-Bell war 1891 nach Aalen gekommen. Er kehrte zurück nach Kamerun, wurde Stammeshäuptling, versuchte zwischen seinem Volk und den deutschen Kolonialherren weiter
  • 108 Leser
EAZ-Aalen / Spende der Firma Umweltsensortechnik

Drei Geräte für praxisnahe Ausbildung

Die Aktivitäten des Elektro-Ausbildungszentrums Aalen (EAZ) auf dem Gebiet der Brennstoffzellentechnologie sind weit über die Grenzen der Bundesrepublik Deutschland hinaus bekannt. Durch umfangreiche Seminararbeit sowie der Beteiligung bei internationalen Messen und Konferenzen werden stets Kontakte geknüpft. Speziell durch die Beteiligung an der weltgrößten weiter
  • 127 Leser

Edith Birkner

Edith Birkner wird am Sonntag von Bischof Gebhard Fürst im Anschluss an ein Pontifikalamt im Dom zu Rottenburg die Martinusmedaille der Diözese Rottenburg-Stuttgart verliehen. Edith Birkner hat schon als Referentin für Behindertenarbeit der Pfadfinderinnenschaft St. Georg in den 60er Jahren behinderten Mädchen den Zugang zur Pfadfinderei ermöglicht. weiter
  • 156 Leser
PEUTINGER GYMNASIUM

Einbrecher ohne Beute

Ohne Beute zogen der oder die Täter ab, die von Dienstag auf Mittwoch nachts in das Peutinger Gymnasium eindrangen. weiter
  • 210 Leser

Em Süaßa Löchle

BREZGA-BLASE
En dr Bild am Sonntag isch gstanda, ond dr Pfeifle isch glei en Bah'hof neigfahra ond hot am Ständle a Exemplar g'holt: Ma stoht au als OB net äll Tag en so ma großa Blatt. Ond scho gar net, weil ma sich mit Speläologie beschäftigt. Des Wörtle werdet mir ons en de nächste Johr scho merka müaßa. Des kommt aus 'm Griechischa ond hoißt auf guat Deutsch weiter
  • 158 Leser

Erich Hoffmann

Aus der Hand von Bischof Gebhard Fürst wird am Sonntag, 14. November, Erich Hoffmann die Martinusmedaille der Diözese Rottenburg-Stuttgart verliehen. Hoffmann ist einer von 23 neuen Trägern der höchsten Auszeichnung der Diözese, denen im Rottenburger Dom im Anschluss an das Pontifikalamt, diese diözesane Medaille für ihr herausragendes ehrenamtliches weiter
  • 176 Leser
POST / Doch nicht in der Heubacher Hauptstraße

Fix und fertig

"Es klappt nicht." Kamran Ehsani bestätigte gestern Informationen der GMÜNDER TAGESPOST, dass es nichts wird mit den Plänen, eine Post-Agentur in dem Gebäude seiner Familie in der Heubacher Hauptstraße 31 unterzubringen. weiter
  • 241 Leser

Friedenslauf

Als Mitglied des weltweiten Friedensbündnisses "Mayors for Peace" (übersetzt: Bürgermeister für den Frieden) lädt Oberbürgermeister Karl Hilsenbek am Samstag, 13. November, zu einem Friedenslauf nach Ellwangen ein. Diese Veranstaltung findet im Rahmen der Ökumenischen Friedensdekade statt. Hilsenbek hat dazu auch seine 22 Amtskollegen aus dem Ostalbkreis weiter
  • 142 Leser

Fritsch berufen

Norbert Fritsch, noch Stellvertreter von Wolfgang Schiele im Staatlichen Schulamt in Gmünd, wird zum 1. Januar Chef der Schulaufsicht beim Landratsamt Heidenheim. Fritsch ist in Ansbach geboren, seit 1995 Schulrat in Gmünd und wohnt in Ulm. Seine Frau ist dort Rektorin der Meinloh-Hauptschule. Fritsch war Personalratsvorsitzender beim Schulamt Gmünd weiter
  • 123 Leser
INTERNATIONALE MUSIKSCHULAKADEMIE / Noch mehr Platz zum Proben und Musizieren auf Schloss Kapfenburg

Fruchtkasten wird Konzertsaal

Im fünften Jahr des Bestehens der Internationalen Musikschulakademie-Kulturzentrum Schloss Kapfenburg wird der Konzertsaal der Akademie in Betrieb genommen. Der Saal ist im ehemaligen Fruchtkasten untergebracht. Offiziell wird er am Samstag, 20. November, mit der Aufführung von Strawinskys "Geschichte vom Soldaten" seiner Bestimmung übergeben. weiter
  • 197 Leser

Fusion "geparkt"

Die geplante Fusion der beiden Bauhöfe von Giengen und Herbrechtingen wird vorerst nicht vollzogen. Ehe die Verhandlungen weiter geführt werden, müßten die Verwaltungen der Städte ihre jeweiligen Einrichtungen optimieren. Ein unabhängiges Gutachten hatte den beiden Städten im Fall einer Fusion der Bauhöfe und der Stadtgärtnereien jährliche Einsparungen weiter
  • 108 Leser
EUROTEAM / Vortrag

Gassman spricht über Sekten

Was sind Sekten? Zu diesem Thema spricht am Freitag, 12. November, um 20 Uhr Dr. Lothar Gassman im Gutenberg-Kasino der SchwäPo in Aalen. weiter
  • 205 Leser
GEMEINDERAT ABTSGMÜND

Grünes Licht für Urnen-Mauern

Jetzt gibt es doch nur eingeschossige Urnen-Mauern. Aber später kann "angebaut" werden. Insgesamt kosten diese Kolumbarien die Gemeinde rund 230 000 Euro. weiter
  • 134 Leser
10. GMENDRGUGGETREFF / Instrumentenwäsche, leiser und lauter Umzug und ein Guggenabend

Heute starten die Narren wieder durch

Die leise Zeit hat ein Ende. Zumindest für einen Tag. Hunderte von Guggen werden morgen die Stauferstadt wieder fest in ihre Hände nehmen, schräge Töne durch die Gassen schicken und mit bunten Kostümen dem Novembernebel entgegen wirken. weiter
  • 198 Leser

INDUSTRIE-UND HANDELSKAMMER - "bw-i" nutzt Synergie

Über den baden-württembergischen Industrie- und Handelskammertag hat sich die IHK Ostwürttemberg an der Gesellschaft für internationale wirtschaftliche und wissenschaftliche Zusammenarbeit mbH beteiligt. Das bringt Vorteile für IHK-Mitglieder, die sich im Ausland engagieren wollen. weiter
  • 291 Leser
GEWERKSCHAFT / Verdi ehrte verdiente Mitglieder in gemeinsamer Ortsvereinsfeier

Jahrzehntelang die Treue gehalten

Im Rahmen einer gemeinsamen Feierstunde der Ortsvereine Aalen und Ellwangen wurden zahlreiche Männer und Frauen für ihre langjährige Treue zur Gewerkschaft Verdi geehrt. weiter
  • 207 Leser

Johannes Hils erhält Martinusmedaille

Bischof Gebhard Fürst verleiht am Sonntag, 14. November im Rottenburger Dom 23 Personen aus der Diözese die Martinusmedaille für herausragendes ehrenamtliches Engagement und gelebte Nächstenliebe im Sinn des heiligen Martin von Tours. Ausgezeichnet wird auch Johannes Hils, der sich als Religionslehrer erfolgreich für einen Brückenschlag zwischen dem weiter

Karten für Spitzer

Die SchwäPo hat gestern Freikarten für die beiden Vortragsveranstaltungen des bekannten Ulmer Professors Manfred Spitzer am kommenden Montag, 15. November, verlost. Über jeweils zwei Tickets können sich freuen: Waldtraud Feil (Hüttlingen), Elke Neher (Bopfingen), Irmgard Frank (Rosenberg), Maria Papp (Aalen), Renate Bühler (Böbingen). Die Karten liegen weiter
  • 149 Leser
FREIZEITBAD "AQUAFIT" / Stabile Entwicklung - nun sogar Erweiterung des Freibereichs?

Kein Gedanke an Schließung

Vor eineinhalb Jahren noch machte sich der Gemeinderat auf seiner Klausurtagung auch Gedanken darüber, ob das Freizeitbad "aquafit" den notwendigen Sparmaßnahmen zum Opfer fallen und man im Sommer schließen müsse. Inzwischen ist sogar daran gedacht, den Freibereich zu erweitern. weiter
  • 159 Leser
GOVINDA-ENTWICKLUNGSHILFE / Überwältigende Resonanz bei der Premiere von Christina Voigts Nepal-Film "Der Himmel über mir"

Kinder holen den Himmel auf die Erde

Einen wunderschönen Film über die Kinder des Govinda-Waisenhauses im nepalesischen Chapagaon hat Christina Voigt gedreht. An die 250 Besucher waren am Dienstag Abend trotz Dauer-Schneefall zur Uraufführung ins Evangelische Gemeindehaus gekommen und belohnten die Aalener Filmemacherin mit langanhaltendem Beifall. weiter
  • 250 Leser
PEUTINGER GYMNASIUM / Preise bei Architekturwettbewerb

Kreative Bauwerke

Statt Backsteinen, Zement und Mörtel waren Dinge des täglichen Lebens wie Flaschen, Papier, Joghurtbecher, Gemüsenetze oder Holz die gefragten Baustoffe beim Architekturwettbewerb der LBS für Schülerinnen und Schüler. weiter
ABFALLGESELLSCHAFT GOA / Aufsichtsrat befürwortete gestern den Verkauf weiterer Anteile

Kreative Suche nach Gewinn

Um Geschäftsanteile ging es gestern im GOA-Aufsichtsrat - und um neue Aufgaben, denen sich die Abfallgesellschaft künftig stellen muss. Auf Anfrage verrieten GOA-Chef Herbert Roth und Landrat Klaus Pavel außerdem, dass der Kreativität keine Grenzen gesetzt sind, wenn es gilt, leerstehende Hallen und vorhandene Gerätschaften zu nutzen. weiter
  • 191 Leser
GESPRÄCHSRUNDE / "Pro Ellwangen" diskutiert mit Freiberuflern das Stadtmarketing

Kräfte bündeln zum Wohl der Stadt

Eine bedeutende Rolle für die Entwicklung der Stadt spielen die Berufsfelder, in denen die Freiberufler tätig sind. Der Verein "Pro Ellwangen" organisierte nun eine Gesprächsrunde für diese Gruppe, bei der Wünsche und Bedürfnisse sowie Hemmnisse zur Sprache kamen. weiter
  • 123 Leser
KULTURLANDSCHAFTSPREIS / Preisträger aus Ellwangen

Kugelart gewürdigt

An sieben Gruppen und Privatpersonen wurde der vom Schwäbischen Heimatbund und dem Sparkassenverband Baden-Württemberg ausgelobte Kulturlandschaftspreis 2004 verliehen. Ein Sonderpreis ging an Konrad Kugelart. weiter
  • 138 Leser

Laternen leuchten im Schönbornhaus

Seit 1972 ziehen die Kinder des evangelischen Kindergartens mit ihren Erzieherinnen und Eltern zur Martinszeit mit ihren Laternen ins Schönbornhaus. Auch dieses Jahr wurde der Zug wieder von "Tante Ute" mit ihrer Ziehharmonika begleitet. Die Kinder sangen Laternenlieder und spielten die Legende vom Heiligen Sankt Martin. Die Tradition brachte den Bewohnern weiter

Luftballon flog über ungarische Grenze

Fast 800 Kilometer weit, bis über die ungarische Grenze hinweg, flog der Luftballon von Lukas Ferner (hintere Reihe, 3. v. rechts). Gestartet war er beim historischen Stadtfest in Neresheim. Damit war Lukas der erste Preis bei der Verleihung von Treffpunkt F und der Kreissparkasse Ostalb sicher. Insgesamt fünf Hauptpreise und 20 Trostpreise wurden vergeben. weiter
  • 108 Leser

Martinsumzüge auf dem Härtsfeld

In folgenden Orten ziehen Kinder und Erwachsene mit ihren Laternen durch den Ort: Neresheim : Samariterstift, Freitag, 12. November, ab 17.30 Uhr. Städtischer Kindergarten, Montag, 15. November, ab 17.30 Uhr. Grundschule Neresheim, heute, 11. November, ab 18 Uhr Martinsspiel auf dem Marienplatz (bei Regen: Härtsfeldschule), anschließend Umzug. Elchingen weiter
  • 207 Leser
KONZERTABEND / Kammerorchester Sinfonietta am Freitag in der Brenzhalle

Mit Uraufführung und bewährten Tönen

Neue Musik und Jazz, Komposition und Improvisation bietet ein Konzert mit dem Kammerorchester Sinfonietta Oberkochen am Freitag, 12. November. weiter
  • 191 Leser
PRESSEABEND / Mit der SchwäPo

Morgen Abend im "Adler"

Die SchwäPo kommt jeden Tag nach Hüttlingen. Und in dieser Woche nicht nur als Zeitung in die große Mehrheit der Hüttlinger Haushalte, sondern die Redaktion und der Verlag kommen leibhaftig zu einem Presseabend. weiter
  • 130 Leser

Nach verhaltenem Beginn klingelten die Kassen

Morgens um 7 Uhr haben es die Ellwangern noch nicht so mit dem Einkaufen: Die Erfahrung machte gestern zumindest der Media-Markt bei seiner Eröffnung. Nach verhaltenem Start füllte sich das Geschäft im Laufe des Tages aber zusehens; gegen Abend gingen Einführungsschnäppchen im Minutentakt über die Ladentheke, so dass Marktleiter Markus Kimling doch weiter
GEMEINDERRAT JAGSTZELL / Rathaus bekommt neue EDV-Anlage:

Nichts geht mehr

Jagstzell ist nicht mehr auf den neuestem Stand der Technik. Zumindest nicht im Rathaus. Hier arbeitet man mit einer fünf Jahre alten EDV-Anlage, die den steigenden Anforderungen einfach nicht mehr gewachsen ist. Das stellten Bürgermeister Raimund Müller und Hauptamtsleiter Lars Freytag einhellig bei der letzten Gemeinderatsitzung fest. Die Räte genehmigten weiter
  • 194 Leser
INTERVIEW / "Weihnachten im Schuhkarton" - weltweit größte Geschenkaktion für Kinder in Not

Noch bis 15. November: Pakete voller Freude

Freude und Hoffnung möchte sie Kindern in Not bereiten, die Aktion "Weihnachten im Schuhkarton". Noch bis einschließlich Montag, 15. November, können in Aalen Kartons gepackt und abgegeben werden. weiter
  • 277 Leser

Pfeifle Samstag im Weltladen

Am Samstag, 13. November, besucht Oberbürgermeister Ulrich Pfeifle um 10.30 Uhr den Weltladen. Er wird sich vor Ort über die Situation informieren. Schon besucht hat die SPD-Gemeinderatsfraktion den Laden. Fraktionsvorsitzender Albrecht Schmid bedankte sich bei Weltladen-Leiter Heinrich Erath für das Engagement. "Der Weltladen gehört zur Infrastruktur weiter
  • 108 Leser

Philharmonischer Chor im Münster

Der Philharmonische Chor Schwäbisch Gmünd und die Sinfonietta Tübingen gestalten unter der Leitung von Kirchenmusikdirektor Hubert Beck ein Weihnachtskonzert im Heilig-Kreuz-Münster. Es findet am Samstag, 11. Dezember um 20 Uhr statt. weiter
  • 233 Leser
KLINIK AM IPF

Ringen um Notarzt-Lösung

Dass die Klinik am Ipf als klassisches Krankenhaus nicht zu halten ist, weiß inzwischen jeder. Landrat Klaus Pavel hat in seiner Haushaltsrede mit Nachdruck betont, dass kein Geld für Subventionen mehr da ist. Weil mit Wachkoma-Pflege und ambulantem Operieren das Gebäude weiterhin kliniknah genutzt wird, ist die Einigkeit groß - gäbe es nicht die Notarztversorgung. weiter
  • 110 Leser
WASSERALFINGER EINZELHANDEL / Räumungsverkauf ab kommenden Montag - Werkzeuge und Eisenwaren ziehen um

Schnepf schließt Haushaltswaren

Die Firma Schnepf wird ihr Haushaltswarengeschäft in der Wasseralfinger Wilhelmstraße aufgeben. Werkzeuge und Eisenwaren sollen in die Sonnenbergstraße umziehen und dem Baustoffhandel angeschlossen werden. weiter
  • 176 Leser
JUNGE CHÖRE (12) / Die Sänger von "corpus cantare" aus Lauchheim singen auch Lieder in exotischen Sprachen

Sie singen alles, was die Zungen hergeben

Dieser Chor singt alle Sprachen. "corpus cantare" in Lauchheim will sich in keine Schubladen stecken lassen und seine Mitglieder singen daher auch etwa mazedonisch oder finnisch. In seinen fast zehn Jahren hat sich der Junge Chor fest in das Ortsleben integriert. weiter
  • 142 Leser
BLASMUSIKVERBANDSJUGEND / 130 Jugendliche zur Musikausbildung in Neuler:

So viele wie nie machten mit

Anstatt die Ferien auf der faulen Haut zu liegen, haben sich viele Jugendliche aus den Musikvereinen im Bereich der Ostalb in der Schule von Neuler getroffen, um ihr Können zu vervollständigen. weiter
  • 108 Leser
SOZIALE STADT / Heute Start des ersten Bauabschnitts des Stadtteilzentrums mit Ganztagsschule und Jugendtreff in der Weststadt

Spatenstich für ein bedeutendes Bindeglied

Seit rund anderthalb Jahren ist die Weststadt im Bund-Länder-Programm "Soziale Stadt". Heute findet der erste Spatenstich für einen wichtigen Baustein statt: das Stadtteilzentrum. Erstellt wird im ersten Abschnitt die Ganztagsschule und der Jugendtreff. Auf der Warteliste bleibt der Teil mit dem Multifunktionsraum. weiter
  • 203 Leser
SENIORENTANZ HÜTTLINGEN / Spende zum zehnjährigen Bestehen

Tanzen hilft auch im Alltag

Seit zehn Jahren gibt es in Hüttlingen die Seniorentanzgruppe. Aus diesem Anlass spendeten die Mitglieder 300 Euro. weiter
  • 103 Leser
PHILHARMONIE SCHWÄBISCH GMÜND

Tarmo Vask dirigiert

Unter der Leitung von Tarmo Vask führt die Philharmonie Schwäbisch Gmünd am Samstag, 20. November, 20 Uhr, im "Stadtgarten" Werke von Johann Sebastian Bach, Benjamin Britten und Franz Schubert auf. weiter
  • 114 Leser

Unkonventionelle Autowäsche

So schmutzig sah er eigentlich gar nicht aus, der Opel Vectra, der gestern um die Mittagszeit bei der Saverwanger Brücke ein reinigendes Bad in der Jagst nahm. Eine herkömmliche Autowaschanlage wäre auch sicher günstiger gewesen. weiter
  • 192 Leser
ORTSCHAFTSRAT PFAHLHEIM / Wochenspiegel wird teurer

Unkosten stark gestiegen

Der "Wochenspiegel" war den Pfahlheimern als Amts- und Informationsblatt schon immer lieb und wert. Daher blieb das Blatt auch nach der Eingemeindung am 1. Januar 1973 laut Eingemeindungsvertrag existent. Nun musste der Ortschaftsrat über Sparmaßnahmen im Zusammenhang mit dem Organ beraten. weiter
  • 154 Leser
GUTEN MORGEN

Unter Brüdern

Im Großen betrachtet ist die Welt hart und ungerecht. Menschen belügen sich, führen Kriege, bestechen und betrügen sich. Im Kleinen, so sagen viele, sei das nicht anders. Brüder zum Beispiel. Ein ganz heikles Thema. Schon in der Bibel hatten Kain und Abel so ihre Schwierigkeiten miteinander. Die modernen Brüder heutzutage tragen ihre Konflikte nicht weiter
  • 200 Leser
BAUMFÄLLAKTION / Anlieger in Aufhausen von Kahlschlag des städtischen Bauhofs Bopfingen überrascht

Vollendete Tatsachen wurden gesägt

Für Gert Herzog aus Aufhausen ist die "Baumfällaktion" der Stadt Bopfingen entlang der Eger ein Alptraum. Herzog, der einige Tage geschäftlich unterwegs war, stand am Freitag Abend vor vollendeten Tatsachen. Ahorn, Kastanien, Fichten und eine Weide waren in einer wahren "Hau-Ruck-Aktion" gefällt und teilweise auf den Stock gesetzt worden - ohne jegliche weiter
  • 131 Leser
FILMPROJEKT / Sechs Mädchen zeigen hinter der Linse ihr kreatives Können

Vom Dreh bis zum Schnitt - alles in Mädchenhand

Filme drehen und Regie führen ist Männersache? So nicht. Bei den diesjährigen Mädchenwochen haben sich sechs Mädchen zu einem Filmteam zusammengeschlossen. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Ein kreativer Kurzfilm über die turbulenten Wochen ist entstanden. weiter
  • 111 Leser

Weber insolvent

Die Firma Werner Weber ist zahlungsunfähig: Der Insolvenzantrag wurde gestellt. Mehr dazu auf der "Regionalen Wirtschaft" auf Seite 6. weiter
  • 102 Leser
BAUFACHMARKT / 52 Mitarbeiter bangen in Aalen um ihre Arbeitsplätze

Weber stellt Insolvenzantrag

Was sich bereits in der letzten Woche durch verschlossene Türen abzeichnete, ist seit gestern Realität: Die Werner Weber GmbH & Co. KG stellte Insolvenzantrag. Dr. Karl Franke ordnete für heute die sofortige Wiederöffnung des Baufachmarktes und der Fliesenausstellung für die Kunden an. weiter
  • 195 Leser
BUND DER SELBSTÄNDIGEN / Vorsitzender Albrecht plädiert für freiwillige Sonderumlage zur besseren Vermarktung der Weihnachtsaktionen

Weihnachtskutsche flankiert von Fiat Panda-Flotte

Die Verlosung von 20 Fiat Pandas, ein Weihnachtsmarkt in neuer Manier und City-Umrundungen in der Weihnachtskutsche. Aktionen und Attraktionen der Adventszeit in der Innenstadt stellte City-Manager Reinhard Skusa gestern Abend den Mitgliedern des Bund der Selbständigen (BdS) vor. weiter
  • 211 Leser
Wenn / Dachzeile dann keine Unterzeile

Übergschrift 1-zeilig

Text mit Vorspann verlangt eine Autorenzeile. Ohne Vorspann wird der Autor am Textende nach rechts raus gesetzt. weiter

Regionalsport (8)

SCHIESSEN / Bezirksliga Mittelschwaben Luftgewehr

388 für Wilferth

Nach dem dritten Durchgang der Luftgewehr Bezirksliga Mittelschwaben bleibt Regelsweiler III weiter auf Erfolgskurs. Walxheim und Utzmemmingen sind nach Siegen weiter im Aufwind. weiter
  • 151 Leser

Die Spaßvögel der TSG Abtsgmünd

Die Ostalbhurgler der TSG Abtsgmünd sind weit über die Landesgrenzen hinaus in der Sportakrobatik-Szene zu einem Begriff geworden. Am Freitagabend präsentieren sie 20 Jahre Ostalbhurgler bei einer Jubiläums-Sport-Gala ab 20 Uhr in der Kochertal-Metropole Abtsgmünd. weiter
  • 238 Leser
REGELQUIZ / Freikarten für FC Normannia Gmünd

Es gibt Eckball

Die Frage musste genau gelesen werden: Wie muss der Schiedsrichter entscheiden, wenn ein indirekter Freistoß direkt ins eigene Tor geht? Richtig ist Antwort c): Eckball. weiter
  • 169 Leser
FUSSBALL / Regionalliga - Tabellenletzter FC Nöttingen empfängt bereits morgen im Kellerduell den VfR Aalen

Mit neuem Trainerduo zum Erfolg?

Im kleinsten Stadion der Fußball-Regionalliga Süd wird die Mannschaft des VfR Aalen am Freitag Abend antreten. Am 15. Spieltag wartet der Aufsteiger FC Nöttingen auf die Ostälbler. Spielbeginn im Panoramastadion der 2500-Seelen-Gemeinde ist um 19 Uhr. weiter
  • 265 Leser
JUDO / Landesmeisterschaften - Salzmann Dritter

Quali geschafft

Markus Salzmann, Judoka des Post SV Aalen, zeigte sich wieder einmal von seiner besten Seite. Auf den Landesmeisterschaften in Backnang erreichte er den dritten Platz. weiter
  • 183 Leser
TISCHTENNIS / Landesliga - 9:5-Sieg in Rekordzeit

TVU siegt am Ende

Erst im fünften Anlauf gelang dem TV Unterkochen gegen den TTC Wangen mit 9:5 der erste Matchgewinn in der neuen Spielsaison. weiter
  • 129 Leser
HANDBALL / Bezirksklasse

Vorsprung verspielt

Im Auswärtsspiel beim Tabellenzweiten TV Brenz reichte es der HG Aalen/Wasseralfingen nicht zum Sieg. Die Gastgeber setzten sich mit 25:22 durch. weiter
  • 177 Leser
LEICHTATHLETIK / Medaillenregen für die Startgemeinschaft Virngrund

Wieder neue Bestleistung

Über 50 junge Sportler aus den Trägervereinen der Startgemeinschaft Virngrund, dem SV Rindelbach, FC Röhlingen, SV Wört und der DJK-SG Ellwangen kamen zum landesoffenen Mehrkampftag des FC Igersheim in der Nähe von Bad Mergentheim. weiter
  • 150 Leser

Überregional (113)

INTERVIEW / Handwerkspräsident Dieter Philipp über Arbeitskosten und Gesundheitsprämie

'Gewerkschaften sind Bremser'

Positive Folge der Strukturkrise: Betriebe setzen auf innovative Produkte
Nach acht Jahren als Präsident des Handwerks tritt Dieter Philipp zum Jahresende ab. Im Interview beklagt er eine erhebliche Mitschuld der Gewerkschaften an der schleppenden Bewältigung der Strukturkrise. Die habe auch eine gute Seite: Die Betriebe seien heute moderner. weiter
  • 389 Leser
BUNDESWEHR / Struck verteidigt Reform

'Südwesten kommt noch gut weg'

Verteidigungsminister Peter Struck lässt sich nicht von seinem Kurs abbringen. Es bleibe bei den geplanten Kasernenschließungen, sagte er gestern in Sigmaringen. weiter
  • 461 Leser
RUSSLAND

18 Tote bei Hausbrand

Bei einem Wohnhausbrand in der südrussischen Region Tuwa sind gestern mindestens 18 Menschen ums Leben gekommen. Weitere 18 Menschen wurden nach Angaben des Ministeriums für Notlagen verletzt. Der Brand brach kurz nach Mitternacht in dem zweigeschossigen Gebäude in Kysyl aus, in dem 142 Menschen lebten. Die Nachrichtenagentur Itar-Tass berichtete unter weiter
  • 344 Leser
EXPORT

Abschwächung im September

Dem deutschen Export geht etwas die Puste aus. Die deutsche Wirtschaft hat zwar im September ihre Ausfuhren im Vergleich zum Vorjahr um 5,8 Prozent gesteigert, wie das Statistische Bundesamt mitteilt. Doch verlangsamte sich das rasante Wachstum der Vormonate etwas: So hatten im August die Exporte noch um 12,8 Prozent zugelegt. Doch die Delle muss noch weiter
  • 351 Leser
CONTINENTALE

Anteile verkauft

Der Versicherungsverbund Continentale trennt sich von seiner 51-Prozent-Beteiligung an der Mannheimer Krankenversicherung. Voraussichtlich zum 1. Januar werde der Anteil an den österreichischen Versicherungskonzern Uniqua gehen, teilte die Continentale Krankenversicherung a.G. mit. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. dpa weiter
  • 725 Leser
SOZIALES / Erfahrungsaustausch mit Gleichaltrigen hilft beim Bewältigen der vielen Probleme

Auch die Kinder leiden an der Sucht ihrer Eltern

Schätzungsweise jedes siebte Kind im Land muss mit den Suchtproblemen der Eltern zurechtkommen. Oft müssen die Kleinen viele Aufgaben der Großen übernehmen. weiter
  • 323 Leser
BALLETT

Auch flotte Gags passen zu Bach

Kevin ODay und seine Ballett-Truppe stehen derzeit beim Publikum und bei der Kritik unter besonderer Beobachtung. Noch hat Regula Gerber, die in der nächsten Spielzeit als neue Intendantin beim Mannheimer Nationaltheater antreten wird, sich nicht endgültig auf eine Fortsetzung des Vertrags mit dem Choreografen aus Arizona festgelegt. Für das Mannheimer weiter
  • 354 Leser

Ausstellung

Die malende Mutter Eine Ausstellung mit Bildern Charlotte Buchheims ist derzeit in der Villa Maffei in Feldafing am Starnberger See zu sehen. Gezeigt werden rund 120 Bilder der Mutter des Malers und Autors Lothar-Günther Buchheim, die den nicht zuletzt als Sammler berühmt gewordenen Sohn im heimatlichen Chemnitz schon früh zur Kunst geführt hatte. Neben weiter
  • 282 Leser
UNTERSCHLAGUNG

Bankberaterin angeklagt

Die Staatsanwaltschaft Hechingen hat jetzt Anklage gegen eine ehemalige Bankangestellte erhoben. Die Ex-Mitarbeiterin einer Bank in Schömberg (Zollernalbkreis) soll sich wegen Unterschlagung von Kundengeldern in 127 Fällen verantworten. Insgesamt mehr als 1,3 Millionen Euro soll die Kunden- und Anlageberaterin in der Zeit von November 1999 bis zum Dezember weiter
  • 290 Leser
ITALIEN / Regierungschef plant den Verkauf seines Medienimperiums

Berlusconi will die Angriffsflächen verkleinern

Silvio Berlusconi hat die Anfeindungen aus dem In- und Ausland gegen seine Machtfülle satt. Der Ministerpräsident und Unternehmer plant deshalb den Verkauf seines Medienimperiums. Niemand soll ihm mehr vorwerfen, er nehme Einfluss auf die öffentliche Meinung in Italien. weiter
  • 319 Leser
KRIMINALITÄT

Bewusstlosen Mann beraubt

Fünf Wochen nach dem gewaltsamen Tod eines Mannes aus der Pforzheimer Obdachlosenszene hat die Polizei einen weiteren Tatverdächtigen festgenommen. Er soll das 33-jährige Opfer, das bewusstlos in einem Park lag, beraubt haben. Für den Tod des Mannes sei der Festgenommene aber nicht verantwortlich, sagte ein Polizeisprecher. Gegen den 31 Jahre alten weiter
  • 312 Leser
TISCHTENNIS / German Open in Leipzig

Boll gegen Chinas 'kleine Drachen'

Nach der Absage der drei Top-Spieler aus dem Reich der Mitte fordern Routinier Liu Guozheng und fünf 'kleine Drachen' die deutsche Tischtennis-Hoffnung Timo Boll bei den German Open von heute bis Sonntag in Leipzig heraus. weiter
  • 353 Leser
KUNSTPREIS

Boss ehrt Argentinier

Der argentinische Künstler Rirkrit Tiravanija hat in New York den mit 50 000 Dollar (38 774 Euro) dotierten Hugo Boss Kunstpreis erhalten. Bruno Sälzer, Vorstandschef des Modeunternehmens, und Thomas Krens, Direktor des Guggenheim Museums, überreichten die Auszeichnung. Nominiert war auch der deutsche Maler Franz Ackermann gewesen. dpa weiter
  • 391 Leser
VOITH / Neuer Auftragsrekord von 3,6 Milliarden Euro

China treibt an

Voith hat beim Auftragseingang einen neuen Rekord erreicht. Die Heidenheimer profitieren in der Papiertechnik und im Turbinengeschäft vom China-Boom. weiter
  • 404 Leser

Das Stichwort: Arafats Hauptquartier

Das Hauptquartier in Ramallah - die 'Mukata' - war für Palästinenserpräsident Jassir Arafat in den vergangenen drei Jahren Zuflucht und Gefängnis zugleich. Jetzt soll er dort seine letzte Ruhe finden. Auf dem Gelände sollen nach dem Willen der palästinensischen Führungsspitze eine Gedenkstätte für den 'Vater der Nation' und eine Moschee errichtet werden. weiter
  • 344 Leser
BAUWERKE / Aus einem Versehen wurde eine Touristenattraktion, an der die Stadtbewohner festhalten wollen

Der 'schiefe Turm von Köln' soll bleiben

Bislang war den meisten Menschen nur der 'Schiefe Turm von Pisa' ein Begriff. Jetzt erfreuen sich auch die Kölner an einem solch außergewöhnlichem Bauwerk. Ginge es nach den Kölnern, dann sollte der schiefe Turm auch schief bleiben. Er ist zu einer Attraktion geworden. weiter
  • 342 Leser
FÖDERALISMUSREFORM / Einigkeit beim Thema Modernisierung der bundesstaatlichen Ordnung

Der ganze Landtag hofft zu gewinnen

Geht es um die Reform des Föderalismus, gilt die gewöhnliche Schlachtordnung nicht. Regierung und Opposition sind sich einig: Mehr Rechte für den Landtag. weiter
  • 342 Leser
KIND / Tauziehen zwischen Schul- und Alternativmedizin

Der kleine Dominik hat den Kampf gegen den Krebs verloren

Bestürzung im Westerwald-Ort Steinebach/Sieg: Dominik (9) hat einen zweijährigen verzweifelten Kampf gegen den Krebs verloren - er ist tot. Der Fall hatte bundesweit für Schlagzeilen gesorgt, weil er von einem erbitterten Streit zwischen Schul- und Alternativmedizin geprägt war. Dem Begräbnis Dominiks in seinem Heimatort ging eine Obduktion voraus. weiter
  • 288 Leser
LITERATUR / Hans Magnus Enzensberger wird 75

Der Kreis schließt sich

Hans Magnus Enzensberger gilt als einer der hervorragenden intellektuellen Vertreter des literarischen Lebens in Deutschland nach 1945. Heute wird er 75 Jahre alt. weiter
  • 304 Leser
Hockey-Damen

Der Neuanfang ist geglückt

Der neue Anfang im deutschen Damen-Hockey kommt prächtig voran. Zweieinhalb Monate nach ihrem Olympiasieg feierte das neu formierte Team von Bundestrainer Markus Weise bei der Champions Trophy in Argentinien beim 2:1 (2:0) gegen China den dritten Sieg im dritten Spiel des Turniers der weltbesten sechs Mannschaften. Zwar war der Erfolg in Rosario nicht weiter
  • 364 Leser
BASKETBALL / Drei Siege zum Europapokalauftakt

Deutsches Trio jubelt

Einen Auftakt nach Maß erwischte das deutsche Trio zum Start des Basketball-Europapokals. Bundesliga-Spitzenreiter Telekom Baskets setzte sich am Dienstagabend im ersten Gruppenspiel des Uleb-Cups beim portugiesischen Rekordmeister Benfica Lissabon mit 74:71 durch und komplettierte damit den deutschen Triumph. Zuvor hatten sich Pokalsieger Köln durch weiter
  • 329 Leser
FUSSBALL / Auf Weltranglisten-Platz 16 abgerutscht

DFB-Team schlecht wie noch nie

Abschwung trotz Aufschwung: Die unter dem neuen Bundestrainer Jürgen Klinsmann in drei Länderspielen noch ungeschlagene deutsche Fußball-Nationalmannschaft ist in der Weltrangliste auf Platz 16 abgerutscht. Dies ist die schlechteste Platzierung einer DFB-Auswahl seit Einführung der Weltrangliste vor elf Jahren. Das deutsche Team büßte trotz des 2:0-Sieges weiter
  • 332 Leser
DESSOUS / Auch hier machen branchenfremde Anbieter dem Handel Konkurrenz

Die Ästhetik des zarten Nichts

Dessous klingt besser als Unterwäsche und passt deshalb vielleicht auch eher zur Ästhetik des zarten Nichts. Jedenfalls ist die Weihnachtszeit auch Spitzenzeit für 'Spitze'. Doch längst haben auch Discounter und branchenfremde Anbieter diesen Markt entdeckt. weiter
  • 394 Leser
DFB-POKAL / Bremen kommt mit blauem Auge davon

Dortmund am Boden

Tiefe Resignation bei Borussia Dortmund. Nach dem Aus im DFB-Pokal formulierte Trainer van Marwijk den bitteren Satz: 'Wir haben nur ein Ziel: Überleben.' weiter
  • 288 Leser
STRASSENBAHN

Drei Verletzte bei Unfällen

Bei zwei Straßenbahnunfällen sind in Karlsruhe drei Menschen verletzt worden. Nach Angaben der Polizei musste eine Bahn eine Notbremsung einleiten, weil eine Autofahrerin mit ihrem Wagen auf die Gleise geraten war. Dabei stürzten in der Bahn zwei Frauen im Alter von 62 und 73 Jahren. Beide verletzten sich so schwer, dass sie mit dem Rettungswagen ins weiter
  • 320 Leser
NEU IM KINO / Keine belehrende Geschichtsstunde

Ein dramatischer Konflikt

Volker Schlöndorffs NS-Drama 'Der neunte Tag
Schon wieder ein Film über die NS-Zeit. Volker Schlöndorff dramatisiert mit 'Der neunte Tag' die Rolle der katholischen Kirche im Dritten Reich. Der Oscar-Preisträger hat das Thema in Griff bekommen und liefert neue Aspekte über diese Epoche der Geschichte. weiter
  • 471 Leser
SPORTFÖRDERUNG / Fabian Hambüchen schwimmt gegen das System

Ein Leistungssportler braucht keine Entenmutti

Der Deutsche Turner-Bund ist stolz auf sein Förderkonzept 2012, dessen Grundgedanke eine Bündelung der Kräfte an wenigen Orten ist. Bereits in Athen wurden die ersten Früchte geerntet. Aber ausgerechnet der neue Star Fabian Hambüchen geht den entgegengesetzten Weg. weiter
  • 338 Leser
ZEITGESCHEHEN / CSU-Stiftung verleiht Strauß-Preis an Helmut Kohl

Ein Stoff wie von Karl Valentin

Wer die CSU für humorlos hielt, muss umdenken. Die ihr sehr nahe stehende Seidel-Stiftung verleiht jedenfalls den 'Franz Josef Strauß-Preis' an Helmut Kohl. weiter
  • 418 Leser
EISHOCKEY / Neuer Bundestrainer Poss ist ein akribischer Arbeiter

Ein Verfechter von Disziplin und Fitness

Aus Mittelmaß das Maximum machen: Diese Fähigkeit und sein Faible für den Nachwuchs haben Greg Poss auf den Posten des Eishockey-Bundestrainers katapultiert. Beim Deutschland-Cup feiert der Amerikaner sein Debüt als Coach der deutschen Auswahl. Obwohl der neue Boss anders als sein erfolgreicher Vorgänger Hans Zach bisher nicht einen einzigen Titel geholt weiter
  • 282 Leser
FERNSEHEN / Verona Pooth und ihr Comeback mit 'The Swan - Endlich schön

Erbärmliche Schnippelshow mit Seelen-Striptease

Schöner werden mit Verona Pooth - so ähnlich hatte Pro 7 die Schönheitsshow 'The Swan' angekündigt. Herausgekommen ist eine neue Ladung Fernsehmüll. weiter
  • 408 Leser
EPCOS

Erneuter Stellenabbau

Der Bauelemente-Spezialist Epcos will nach einer verbesserten Ertragslage jetzt vor allem die Qualität seiner Produkte steigern. 'Die Projekte zur Kostensenkung werden weitergeführt', sagte Epcos-Chef Gerhard Pegam. Allerdings werde es immer schwerer, Beträge in der Größenordung der vergangenen Jahre zu erzielen. Auf jeden Fall werde 2004/2005 ein dreistelliger weiter
  • 428 Leser
WECHSELKURSE / Gemeinschaftswährung nimmt die psychologische Hürde von 1,30 Dollar

Euro auf neuem Rekordflug

Ifo-Experte sieht Gefahr für den Export - US-Handelsdefizit beflügelt den Kurs
Die europäische Gemeinschaftswährung hat gestern einen neuen Höchststand erreicht. Experten warnen schon vor möglichen Gefahren für den Export. weiter
  • 349 Leser
TELEFONAKTION / Heute zwischen 15 und 17 Uhr

Experten-Tipps zur Geldanlage

Wie legt man sein Geld richtig an? Geht es an den Börsen endlich wieder kräftiger bergauf? Soll man auf Aktien, Gold oder Immobilien setzen? Gibt es im kommenden Jahr wieder höhere Zinsen? Welche Anlagen sind sicher, welche nicht? Wo gibt es attraktive Renditen? Wie spare ich am besten für Kinder oder Enkel? Wie baue ich mit regelmäßigen Sparbeträgen weiter
  • 445 Leser
PALÄSTINA

Fattu folgt für Arafat nach

Mit der Ernennung von Parlamentspräsident Rauhi Fattu haben die Palästinenser gestern die vorläufige Nachfolge für ihren todkranken Präsidenten Jassir Arafat geregelt. Zugleich wurden die Vorbereitungen für ein Begräbnis Arafats in seinem Hauptquartier in Ramallah getroffen. Arafat liegt nach Angaben seines Außenministers Nabil Schaath im Sterben. Ihm weiter
  • 359 Leser
SACHSEN / Ministerpräsident erst im zweiten Anlauf gewählt

Fehlstart für Milbradt

NPD-Mann erhält mehr Stimmen als die Partei Mandate hat
Bei seiner Wiederwahl zum sächsischen Regierungschef ist Georg Milbradt im ersten Wahlgang gescheitert. Mindestens sechs Abgeordnete des CDU/SPD-Koalition verweigerten ihm die Zustimmung. Auch im zweiten Anlauf erhielt er nur 62 von 68 möglichen Stimmen. weiter
  • 366 Leser

Fussball: VfB ausgeschieden

Der FC Bayern München hat das Viertelfinale im DFB-Pokal erreicht. Er schlug gestern Abend den VfB Stuttgart mit 3:0 (1:0). Die Tore schossen Hargreaves, Ballack und Makaay. Eine Runde weiter ist auch der SC Freiburg, der sich beim Regionalligisten SC Paderborn aber erst im Elfmeterschießen durchsetzte. weiter
  • 407 Leser
FUSSBALL / 0:3 - VfB Stuttgart im DFB-Pokal-Achtelfinale chancenlos gegen die Münchner

Für Bayern ist schon Weihnachten

Hargreaves, Ballack und Makaay treffen - Kahn greift nur gegen 'Dalmatiner' ein
Für den VfB Stuttgart ist beim FC Bayern nichts zu holen. Gestern Abend waren die Schwaben chancenlos und mussten sich im Achtelfinale des DFB-Pokals mit 0:3 geschlagen geben. Hargreaves, Ballack und Makaay sorgten mit ihren Toren für lange Gesichter beim VfB. Schneeflöckchen tanzten im Flutlicht des Münchner Olympiastadions, die Temperatur bewegte weiter
  • 298 Leser
FLÜCHTLINGE

Für ein Bleiberecht

Führende Politiker von SPD und Grünen streben ein Bleiberecht für geduldete Flüchtlinge an. Nach Ansicht des Geschäftsführers der Grünen, Volker Beck, sollen Flüchtlinge, die seit Jahren in Deutschland leben und sich nichts zu Schulden kommen ließen, ein Aufenthaltsrecht erhalten. Kirchen und Wohlfahrtsverbände gehen von 200 000 Flüchtlingen aus. epd weiter
  • 364 Leser
ATOMMÜLL

Gericht erörtert Klagen gegen Zwischenlager

Der Streit um die Atommüll-Zwischenlager in Bayern geht in die nächste Runde. Der bayerische Verwaltungsgerichtshof verhandelt über Klagen gegen drei Anlagen. weiter
  • 340 Leser
NIEDERLANDE

Gewaltwelle breitet sich aus

Eine Welle der Gewalt hält die Niederlande in Atem. Mehr als eine Woche nach der Ermordung des Filmemachers Theo van Gogh warfen Unbekannte gestern eine Handgranate auf Polizisten in Den Haag. Die Beamten gehörten zu einem Kommando, das versuchte, Terrorverdächtige festzunehmen. Ein Wohngebiet wurde abgeriegelt und nach zwölf Stunden ein Verdächtiger weiter
  • 287 Leser
SC Freiburg

Golz verhindert eine Blamage

Torwart Richard Golz, der im Elfmeterschießen zweimal hielt, verhinderte eine Pokalpleite des Bundesligisten SC Freiburg beim Regionalliga-Verein SC Paderborn. weiter
  • 344 Leser
AKTIENMÄRKTE

Gute Stimmung

FRANKFURT/Main· Ein deutlicher Rückgang des Ölpreises sorgte gestern an den deutschen Aktienmärkten für gute Stimmung und leicht steigende Kurse. Der Dax stieg zeitweilig bis auf ein Jahreshoch von 4100,34 Zähler. Der Euro-Rekord verstärkte allerdings Sorgen um die Exportaussichten der Unternehmen und bremste den weiteren Anstieg des Börsenbarometers. weiter
  • 425 Leser
WÜRTT LEBEN / Neugeschäft zieht deutlich an

Höhere Dividende angekündigt

Die Württembergische Lebensversicherung will in diesem Jahr dank eines starken Neugeschäfts ihre Dividende erhöhen. Er rechne für 2004 mit einer Dividende von 10 Mio. EUR plus 2 Mio. EUR Bonus, sagte Württ Leben-Chef Wolfgang Oehler in Stuttgart. Dies bedeutet eine Erhöhung je Stückaktie von 0,59 auf 0,98 EUR. Er gehe außerdem davon aus, dass die Überschussbeteiligung weiter
  • 409 Leser
VERKEHR

Illegal auf Achse

Alles falsch gemacht und gleich dreimal gegen das Gesetz verstoßen hat ein Lastwagenfahrer in Donauwörth. Der 37-Jährige hatte keinen Führerschein für den 15-Tonner, war im Stadtgebiet zu schnell unterwegs und telefonierte dabei per Handy ohne Freisprechanlage. Die Polizei zog ihn aus dem Verkehr. Eine Anzeige ist nur noch Formsache. dpa weiter
  • 321 Leser
KÜNSTLER

Immendorff darf wieder lehren

Der wegen Kokainbesitzes verurteilte, schwer kranke Maler Jörg Immendorff (59) darf wieder lehren. Seine Suspendierung als Professor an der Düsseldorfer Kunstakademie sei aufgehoben worden, sagte die nordrhein-westfälische Wissenschaftsministerin, Hannelore Kraft (SPD) gestern in Düsseldorf. Der Kunstprofessor war im August vom Düsseldorfer Landgericht weiter
  • 351 Leser
HANDBALL / Pfullinger 22:23 gegen Kiel

In allerletzter Sekunde Punkt verschenkt

Aufopferungsvoll dem Favoriten Paroli geboten, am Ende aber doch verloren: Mit 22:23 unterlag gestern Handball-Bundesligist Pfullingen unglücklich dem THW Kiel. weiter
  • 302 Leser
adidas-salomon

Ja zum Standort

Der zweitgrößte Sportartikelhersteller Adidas-Salomon stellt seine Fertigung von Spezialschuhen am Standort Scheinfeld ein. 60 Mitarbeiter bekommen andere Arbeitsplätze. Trotz des Preisdrucks sollen Fußballschuhe aber weiterhin in Deutschland produziert werden. Weltweit hat Adidas-Salomon 16 750 Mitarbeiter, davon 2540 in Deutschland. rtr weiter
  • 509 Leser
MUSEEN

Kleine Madonna mit Rekordpreis

Die bislang teuerste Erwerbung in der Geschichte des New Yorker Metropolitan Museum ist ein nur Schreibpapier-großes Madonnen-Bild des italienischen Renaissance-Meisters Duccio di Buoninsegna. Für das Werk 'Madonna mit dem Kinde' zahlte das renommierte Museum jetzt bei einem vom Auktionshaus Christies in aller Stille arrangierten Handel mehr als 45 weiter
  • 308 Leser
SACHSEN

KOMMENTAR: Anfang vom Ende

WILHELM HÖLKEMEIER Kurt Biedenkopfs Vermächtnis über seinen Konkurrenten und Thronfolger ('guter Kassenwart, schlechter Politiker') scheint sich schneller als geahnt zu bewahrheiten. Wenn die Zeichen nicht trügen, dann wird Georg Milbradts Herrschaft in Sachsen nicht zur Ära werden. Zu offensichtlich haben ihm auch einige CDU-Abgeordnete gestern die weiter
  • 288 Leser
NIEDERLANDE

KOMMENTAR: Die Unschuld verloren

JÖRG BISCHOFF Häme ist gewiss nicht angebracht. Und dennoch haben die Niederlande, ehedem als tolerant und multikulturell gerühmt, in den letzten drei Jahren ihre Unschuld verloren. Das begann mit dem Wahlerfolg der Partei des ermordeten Rechtsradikalen Pim Fortuyn und das spitzt sich nun in den dramatischen Ereignissen um den Mord an dem Filmregisseur weiter
  • 329 Leser
LEBENSVERSICHERUNGEN

KOMMENTAR: Zu viele Kündigungen

DIETER KELLER Langzeitarbeitslose kündigen scharenweise ihre Lebensversicherungsverträge, weil sie panische Angst haben, sonst im nächsten Jahr kein Arbeitslosengeld II zu bekommen - mit solchen Meldungen wurde im Sommer kräftig Stimmung gegen die Hartz-Reformen gemacht. Tatsächlich gab es gar keine Kündigungswelle, schwören die Versicherer. Jede Menge weiter
  • 350 Leser
AUTOREN / 18. Freiburger Literaturgespräch

Kontrastreiche Besetzung

Das 18. Freiburger Literaturgespräch wird heute Abend mit einer Lesung von Büchnerpreisträger Wilhelm Genazino im Historischen Kaufhaus am Münsterplatz eröffnet. Am Freitag und Samstag treten dann im Freiburger Rathaus bei freiem Eintritt so prominente Autoren wie Terezia Mora und Marlene Streeruwitz, Jürg Laederach und der Pole Andrzej Stasiuk auf, weiter
  • 368 Leser
TUI

Krumnow rückt auf

Das ehemalige Vorstandsmitglied der Deutschen Bank, Jürgen Krumnow, ist zum neuen Aufsichtsratschef des Reiseriesen Tui gewählt worden. Krumnow gehört dem Aufsichtsrat seit 1997 an und übernimmt die Nachfolge des verstorbenen Friedel Neuber, wie der Konzern mitteilte. Krumnow saß von 1988 bis 1999 im Vorstand der Deutsche Bank. AP weiter
  • 480 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Manager des Jahres Der VW-Chef Bernd Pischetsrieder ist von der 'Wirtschaftswoche' zum Manager des Jahres 2004 gekürt worden. Trotz der schwierigen Lage des Konzerns, wiederholt rückläufiger Gewinne und eines sinkenden Aktienkurses sei es Pischetsrieder gelungen, die entscheidenden Weichen für eine bessere Zukunft von Volkswagen zu stellen. Weniger weiter
  • 400 Leser
BELGIEN

König muss sparen

König Albert von Belgien (70) muss im kommenden Jahr mit einer Gehaltserhöhung von gerade mal 0,25 Prozent auskommen. Das Königshaus erhält 2005 damit eine sehr bescheidene Steigerung seiner Bezüge auf insgesamt 11,083 Millionen Euro. Das Königspaar Albert und Paola bekomme von dieser Summe mit 8,195 Millionen Euro den Löwenanteil. dpa weiter
  • 364 Leser
dfb-pokal

Köstner findet lobende Worte

Seit Dienstagabend kann sich Fußball-Zweitligist Karlsruher SC endgültig und ausschließlich auf den Abstiegskampf im Profiunterhaus konzentrieren. Die 0:4 (0:1)-Niederlage im Achtelfinale des DFB-Pokals beim Bundesligisten Arminia Bielefeld ließ jeden auch noch so kleinen Traum von einer möglichen Überraschung schnell zerplatzen. Nur der KSC-Trainer weiter
  • 297 Leser
EURO

LEITARTIKEL: US-Wachstum auf Pump

NIKO FRANK Der Euro verliert immer mehr an Bodenhaftung. Gestern übersprang er erstmals die Marke von 1,30 Dollar. Die harschen Unmutsäußerungen von Jean-Claude Trichet, dem Präsidenten der Europäischen Zentralbank (EZB), konnten den Sprung über diese psychologische wichtige Marke also nur um zwei Tage hinausschieben, keinesfalls aber verhindern. Alles weiter
  • 351 Leser

Leute im Blick

Prinzessin Mary Die Frau des dänischen Thronfolgers Frederik ist zur schönsten europäischen Kronprinzessin gewählt worden. Die 32-jährige gebürtige Australierin Mary Donaldson bekam bei der Abstimmung des 'Bunte'-Onlinedienstes fast die Hälfte der Stimmen von rund 6600 Teilnehmern. Máxima der Niederlande kam mit 25 Prozent der Stimmen auf Platz zwei, weiter
  • 324 Leser
FERNSTRASSEN / 'Flüster-Asphalt' wird weiter verwendet

Mappus: Kein Pfusch

Fahrer scheren sich nicht um Geschwindigkeitsbegrenzung
Auch nach einer ganzen Serie von Unfällen auf allzu glatten Abschnitten der A 8 mit 'Flüster-Asphalt' gibt die Bundesanstalt für Straßenwesen diesen Belag nicht auf. Auf der gefährlichen Strecke bei Karlsruhe gilt jetzt zwar ein Tempolimit - aber niemand hält sich dran. weiter
  • 414 Leser
KÄSSBOHRER

Merckle siegt vor Gericht

Das Oberlandesgericht Stuttgart hat die Aufsichtsratswahlen bei der Kässbohrer Geländefahrzeug AG im Jahr 2003 für rechtmäßig erklärt und damit ein Urteil des Landgerichts Ravensburg bestätigt. Bei der damaligen Hauptversammlung des Pistenbully-Produzenten in Laupheim (Landkreis Biberach) hatte die Familie des Pharmaunternehmers Adolf Merckle mit mehr weiter
  • 407 Leser
VERBRECHEN

Mit der Axt zu Aldi

Ein Unbekannter hat am Dienstagabend eine Aldi-Filiale in Sinzheim bei Rastatt überfallen. Er war über das Dach geklettert und hatte die Ziegel bis zum Büro durchbrochen, teilte die Polizei mit. Drei Angestellte flohen in einen Raum und verschlossen die Tür. Mit einer Axt schlug der Maskierte die Tür ein und bedrohte die Frauen. Er flüchtete mit den weiter
  • 267 Leser
OHRFEIGE

Mutter erhält Verwarnung

Eine Mutter aus Niedersachsen, die ihre zweijährige Tochter geohrfeigt hatte, ist gerichtlich verwarnt worden. Zudem verurteilte das Amtsgericht Burgwedel die Frau zu einer Geldstrafe von 100 Euro. Die 41-Jährige hatte das Kind bei einer Geburtstagsfeier geohrfeigt, nachdem das Mädchen Saft aus einer Flasche auf die Hose seiner Mutter verschüttet hatte. weiter
  • 312 Leser

NAMEN - NOTIZEN

US-Post würdigt Reagan Der verstorbene frühere US-Präsident Ronald Reagan wird im kommenden Jahr mit einer Briefmarke geehrt. Die US-Post zeichnet prominente Bürger frühestens zehn Jahre nach ihrem Tod mit einer eigenen Marke aus, bei Präsidenten gilt eine Wartefrist bis zum ersten Geburtstag nach dem Tod. Reagan war am 5. Juni 2004 gestorben, sein weiter
  • 325 Leser
EISHOCKEY / Deutliches 1:5 gegen die USA beim Deutschland-Cup

Niederlage bei Poss-Debüt trotz guter Leistung

Auch beim Debüt des neuen Bundestrainers Greg Poss hat die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft ihre Niederlagenserie fortgesetzt und wartet seit nunmehr zehn Begegnungen auf einen Sieg. Trotz einer über weite Strecken guten Leistung verlor die DEB-Auswahl ihr Auftaktspiel beim 15. Deutschland-Cup gestern Abend 1:5 (1:2, 0:1, 0:2) gegen Turnierfavorit weiter
  • 258 Leser
TRIATHLON / Erste deutsche Hawaii-Siegerin im Dopingsumpf

Nina Kraft hat Mist gebaut

Als Epo-Sünderin entlarvt - Zweijährige Sperre droht
Die Deutsche Triathlon-Union (DTU) steht vor dem spektakulärsten Dopingfall ihrer Geschichte. Nina Kraft, die Siegerin des Ironman auf Hawaii, gab Doping zu. weiter
  • 374 Leser
MEDIENANSTALT

Noch immer kein Präsident

Kurz nach der gescheiterten Wahl eines neuen Präsidenten für die Landesanstalt für Kommunikation (LfK) hat die Landtags-Opposition angekündigt, auch im zweiten Wahlgang den Kandidaten von CDU und FDP, Thomas Langheinrich, verhindern zu wollen. 'Wir werden eine Einstweilige Verfügung bei Gericht beantragen', kündigte SPD-Fraktionschef Wolfgang Drexler weiter
  • 321 Leser
LANDTAG / Ulrich Müller als Minister vereidigt

Opposition rügt 'wirre Personalie'

Gegen die Stimmen der Opposition hat der Landtag die Rückkehr des Ex-Ministers Ulrich Müller in die Landesregierung gebilligt. Er tritt an die Stelle Christoph Palmers. weiter
  • 365 Leser
GESUNDHEITSREFORM

Philipp gegen Kompromisse

Handwerkspräsident Dieter Philipp lehnt den sich anbahnenden Kompromiss zwischen CDU und CSU in der Krankenversicherung ab. Sie wollen den Arbeitgeberanteil nicht abschaffen, sondern nur einfrieren. 'Wenn jetzt in der Union Kompromisse diskutiert werden, die das bisherige System lediglich ein Stückchen verändern, bringt das keine Lösung der Probleme', weiter
  • 339 Leser
nba-baSKETBALL

Pleite für Nowitzki

Nun hat es auch Dirk Nowitzki und die Dallas Mavericks erwischt: Der durch eine Knöchelverletzung gehandicapte deutsche Basketball-Nationalspieler hat mit den Texanern im fünften Spiel die erste Pleite in der nordamerikanischen Profiliga NBA kassiert. Die Mavericks unterlagen den Orlando Magic mit 84:94, verteidigten aber dennoch ihre Tabellenführung. weiter
  • 338 Leser
VERDI / Kritik an geplanter Ausweitung der Teilzeit-Arbeit beim Bonner Konzern

Probleme bei der Postzustellung

Die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi hat vor einem drastischen Qualitätsverlust bei der Postzustellung gewarnt. Grund seien die Pläne der Deutsche Post AG (Bonn), flächendeckend Teilzeitarbeit für Briefträger durchsetzen zu wollen, sagte Verdi-Bundesvorstandsmitglied Rolf Büttner. 'Die Überlastung vieler Kollegen führt dazu, das wir einen Qualitätsverlust weiter
  • 801 Leser
ERMITTLUNGEN

Rathauschef unter Verdacht

Die Staatsanwaltschaft Ulm ermittelt gegen den Göppinger Oberbürgermeister Reinhard Frank (CDU). Es bestehe der Anfangsverdacht auf Vorteilsgewährung und Bestechlichkeit, teilte die Behörde mit. Beschuldigt wird auch ein Autohändler, der mit dem Rathauschef befreundet ist. Nach Angaben der Ermittler wurden sechs Gebäude in Göppingen, Uhingen und Tübingen weiter
  • 370 Leser
BILDUNG / Opposition sieht Blockadehaltung

Ruf nach mehr Tempo bei Ganztagesschulen

Die Opposition im Landtag dringt auf den Ausbau von Ganztagesschulen, die Kultusministerin hält Grundsätzliches dagegen: Die Schule sei keine Verwahranstalt. weiter
  • 369 Leser

Rückläufige Zahlen

Leisteten in den Jahren 1982 bis 1992 noch jedes Jahr etwa 200 000 junge Männer Grundwehrdienst, rechnet die Bundeswehr für dieses Jahr nur noch mit 120 000 Wehrpflichtigen. Die Dauer des Dienstes wurde immer mehr verkürzt: 1973 von 18 auf 15 Monate, 1990 auf zwölf Monate und 2002 auf neun Monate. ker weiter
  • 387 Leser
FUSSBALL / Hansa bremst die Talfahrt ab

Schalke unaufhaltsam

Eindrucksvoll: Schalke 04 gewann nach sechs Fußball-Bundesliga-Spielen auch das DFB-Pokal-Achtelfinale bei Zweitligist Eintracht Frankfurt 2:0 (1:0). weiter
  • 322 Leser
WEHRPFLICHT / Vorstoß der Grünen zur Abschaffung setzt SPD unter Druck

Schreibstube oder Heimatschutz?

Neuorientierung der Bundeswehr wirft Fragen auf - Plädoyer für Freiwilligenarmee
Wehrpflicht - ja oder nein? Angesichts der neuen Aufgaben für die Bundeswehr und abnehmender Wehrgerechtigkeit ist der Streit darüber neu entflammt. weiter
  • 369 Leser
FAMILIENDRAMA

Sechsjährige musste zusehen

Ein 54-jähriger Familienvater hat gestern im thüringischen Wasungen seine 50-jährige Frau und seinen 22-jährigen Sohn mit einer Pistole erschossen und sich dann selbst getötet. Seine 30-jährige Tochter, die mit einer anderen Pistole viermal zurück schoss, erlitt einen Armdurchschuss. Sie war nach einer Operation außer Lebensgefahr, konnte aber zunächst weiter
  • 325 Leser
RAD

Spannung im Oval

Auch ohne Erik Zabel verspricht das 41. Münchner Sechstagerennen ein Rad-Spektakel zu werden. Die Schweizer Bruno Risi/Kurt Betschart wollen von heute (20 Uhr) an in der Olympiahalle ihren Vorjahres-Erfolg wiederholen. Verhindern sollen das Scott McGrory/Matthew Gilmore (Australien/Belgien) sowie Andreas Kappes (Köln) mit Andreas Beikirch (Titz). dpa weiter
  • 430 Leser
FLOWTEX

Sparkassen erfolgreich

Im Schadenersatzstreit um den Flowtex-Milliardenbetrug haben fünf Sparkassen vor dem Bundesgerichtshof (BGH) einen Erfolg erzielt. Die Karlsruher Richter gaben der Revision der Sparkassen statt. Die Leasinggesellschaft der Sparkassen (LGS) hatte mit der Ettlinger Firma Flowtex 1998 und 1999 Leasingverträge über 159 Horizontalbohrsysteme mit einem Anschaffungswert weiter
  • 358 Leser
SCHULDEN

Sparvorgaben für Minister

Finanzminister Hans Eichel hat seinen Kabinettskollegen für 2005 konkrete Sparvorgaben über eine Milliarde Euro gemacht. Eine weitere Milliarde sollen sie ressortübergreifend im Verlauf des kommenden Jahres erbringen, wie er gestern vor dem Haushaltsausschuss des Bundestages bekannt gab. Die Kreditaufnahme in diesem Jahr fällt laut Eichel mit 43,5 Milliarden weiter
  • 316 Leser

Spur-Schaden. Nichts im ...

...Kopf, aber zuviel PS unter der Haube: So wie auf diesem Rapsfeld bei Bruchsal sieht es aus, wenn Städter Werbungsträume vom Auto für die Wildnis umsetzen. weiter
  • 337 Leser
ZWILLINGE

Spätes Mutterglück

Lieber spät als nie: Drei Tage vor ihrem 57. Geburtstag hat eine New Yorkerin per Kaiserschnitt gesunde Zwillinge zur Welt gebracht. Mit der Geburt nach einer künstlichen Befruchtung ist Aleta St. James die älteste Zwillingsmutter in den USA. Eine noch ältere Frau brachte 1998 in Taiwan Zwillingstöchter zur Welt. Sie war Berichten zufolge 58 oder 59 weiter
  • 795 Leser
PROZESS

Stiefsohn muss in Psychiatrie

Weil er an einer schizophrenen Krankheit leidet und sich durch telepathische Kräfte fremdbeherrscht fühlt, hat ein 27-jähriger Mann aus Geislingen/Steige seinen Stiefvater erwürgt. Die Zweite Schwurgerichtskammer des Landgerichts Ulm wertete die Tat gestern zwar als Totschlag, doch sei diese im Zustand der Schuldunfähigkeit begangen worden. Der Mann weiter
  • 346 Leser
GERICHT

Streit um Fehlalarm

Im Rechtsstreit um die Kosten für einen Polizeieinsatz nach einem Fehlalarm in einem Supermarkt hat ein Filialleiter den Kürzeren gezogen. Nach einer Belehrung des Verwaltungsgerichts Ansbach akzeptierte der Supermarkt-Chef die Kosten von 102 Euro und zog die Klage zurück. Der Alarm war versehentlich von einer Markt-Mitarbeiterin ausgelöst worden. dpa weiter
  • 372 Leser
HANDBALL / Aktion nicht koordiniert

Streit um Wunderlich

Die 'Wunderlich-Hilfe' für die Handball-Bundesliga findet nicht ungeteilte Zustimmung. Manche Vereine fühlen sich von der Aktion überrumpelt. weiter
  • 333 Leser
BESCHWERDE

Sächsin empört über Dialekt

München· Sein bayerischer Dialekt hat einem Postmitarbeiter in München eine schriftliche Beschwerde eingebracht. Eine Frau aus Sachsen fühlte sich am Schalter nicht angemessen behandelt und herrschte den Mann an: 'Reden Sie mich gefälligst Hochdeutsch an.' Die knappe Antwort des Bayern: 'Wegen Ihnen werd ich mir keinen Knoten in die Zunge machen.' Gert weiter
  • 307 Leser

Telegramme

Fussball:Stürmer Claudio Pizarro vom FC Bayern München seht erstmals wieder seit Juni im Aufgebot der peruanischen Nationalmannschaft, die am 17. November in Lima ein WM-Qualifikationsspiel gegen Chile bestreitet. Sein brasilianischer Teamkollege Ze Roberto sagte hingegen wegen einer Gehirnerschütterung seine Teilnahme am Qualifikationsspiel gegen Ekuador weiter
  • 364 Leser
STAATSREFORM / Bundesregierung legt Konzept vor

Teufel: Landtage müssen Gewinner sein

Den 'unbedingten Willen zum Erfolg' verlangt Ministerpräsident Erwin Teufel von der Föderalismuskommission, die gestern in Berlin erstmals den Versuch unternahm, sich auf konkrete Reformen der bundesstaatlichen Ordnung zu verständigen. Am 17. Dezember soll ein Ergebnis vorliegen. Teufel sieht den Erfolg 'auf der Kippe' stehen. In einer Regierungserklärung weiter
  • 363 Leser
KREDITINSTITUTE / Bankexperte Wolfgang Gerke hält Fusionen für notwendig

Trotz mehrfachen Stellenabbaus in der Krise

Bei den deutschen privaten Großbanken löst eine Restrukturierung die andere ab, bei denen es im Kern immer um Stellenabbau geht. Dennoch stecken viele Institute immer noch in der Ertragskrise und können ihre ehrgeizigen Ziele bei weitem nicht erreichen. weiter
  • 412 Leser
GESELLSCHAFT / Amtliche Statistik mit kleinen Lücken

Unschärfen beim Thema Kinderlosigkeit

In Deutschland werden zu wenige Kinder geboren. Das stimmt zwar. Wie viele Frauen aber tatsächlich ohne Nachwuchs bleiben, weiß keiner. Die Daten fehlen. weiter
  • 324 Leser

Unser TV-Tipp

BR, 17 Uhr: Nostalgie pur: Die TV-Highlights der 80er Jahre stehen heute im Mittelpunkt der Reihe '50 Jahre bayerisch fernsehen'. · SWR, 20.15 Uhr: Pünktlich zum Beginn der närrischen Jahreszeit wird heute Gräfin Sonja Bernadotte, Chefin der Blumeninsel Mainau, zur 'Burgherrin der Konstanzer Narrengesellschaft Niederburg' ernannt. Unter dem Titel 'Konstanzer weiter
  • 359 Leser
IRAK / Extremisten entführen Verwandte von Regierungschef Allawi

US-Truppen verfehlen Hauptziel ihrer Offensive

Trotz ihres schnellen Vormarschs in Falludscha haben die US-Truppen ihr Hauptziel verfehlt - möglichst viele Aufständische gefangen zu nehmen oder zu töten. Nach internen Berichten der US-Streitkräfte haben sich kleine Gruppen der Guerillakämpfer schon viele Tage vor Beginn der Offensive aus der westlich von Bagdad gelegenen Stadt abgesetzt. Nach unbestätigten weiter
  • 328 Leser
URTEIL / Lehrerin zu Bewährungsstrafe verurteilt

Verbotene Affäre mit Schüler

Eine Lehrerin in Australien ist wegen einer Affäre mit einem 15-jährigen Schüler zu einer 22-monatigen Bewährungsstrafe verurteilt worden. Die 37-jährige Mutter von drei Kindern hatte sich vor dem Gericht in Melbourne schuldig bekannt, mit dem Minderjährigen Sex gehabt zu haben. Das Urteil gegen die Frau wurde vom Präsidenten des Opferschutzverbandes weiter
  • 303 Leser
URHEBERRECHT

Verleger und Autoren einig

Nach jahrelangem Streit um gemeinsame Vergütungsregeln im neuen Urheberrecht scheint eine Einigung zwischen Verlegern und Schriftstellern greifbar. Bei mehreren Verhandlungsrunden zwischen dem Verband Deutscher Schriftsteller (VS) und dem Börsenverein des Deutschen Buchhandels unter Vermittlung von Justizministerin Brigitte Zypries (SPD) habe sich in weiter
  • 361 Leser
TENGELMANN / Einzelhandelskonzern immer noch in den roten Zahlen

Verluste in USA, Gewinne in Deutschland

Trotz der erfolgreichen Sanierung des Deutschland-Geschäfts kämpft der Mülheimer Einzelhandelskonzern Tengelmann (Plus, KiK, Obi) immer noch mit den roten Zahlen. Schuld daran sind Verluste in den USA, wie Konzernchef Karl-Erivan Haub mitteilt. Das Ende April abgelaufene Geschäftsjahr 2003/2004 sei mit einem negativen Konzernergebnis abgeschlossen worden. weiter
  • 397 Leser
EINBRUCH

Verräterische Erbsubstanz

Mit Hilfe einer DNA-Untersuchung hat die Polizei in Mosbach (Neckar-Odenwald-Kreis) nach fünf Jahren zwei Einbrüche in das Ausländeramt geklärt. Der Tatverdächtige, ein 34 Jahre alter Mann, wurde in Wiesbaden festgenommen. Seine Erbsubstanz (DNA) war im Zusammenhang mit Ermittlungen im hessischen Hofheim untersucht worden. Dabei stellte sich heraus, weiter
  • 271 Leser
SUIZID / Mit Auto gegen Agentur für Arbeit gerast

Verzweiflungstat eines Arbeitslosen

Ein arbeitsloser Fernmeldehandwerker hat sich vor der Agentur für Arbeit in Bietigheim-Bissingen selbst getötet. Der 51-jährige Mann aus Sachsenheim (Kreis Ludwigsburg) war mit seinem Auto, einem Citroen Saxo, gegen den Haupteingang des Gebäudes gerast. Auf dem Beifahrersitz hatte er eine geöffnete Gasflasche deponiert. Beim Aufprall gab es eine Explosion, weiter
  • 336 Leser
DOPING

Video belastet Rebellin schwer

Der in Dopingverdacht geratene Weltcup-Gesamtzweite Davide Rebellin vom deutschen Profiradrennstall Team Gerolsteiner ist schwer belastet worden. Beim Doping-Prozess in Padua, der am Dienstag gegen Rebellin und weitere 20 Personen begonnen hatte, präsentierten die Staatsanwälte den Richtern ein im Mai 2001 aufgenommenes Video. Die Aufnahmen zeigen Rebellin weiter
  • 300 Leser
VODAFONE

Video-Telefonat soll Hit werden

Der größte europäische Mobilfunkanbieter Vodafone hat erstmals eine Prognose für das bisher eher schleppend verlaufende Geschäft mit der neuen Mobilfunktechnik UMTS abgegeben. Bis Ende des kommenden Geschäftsjahres 2005/06 (Ende März) sollen weltweit 10 Mio. Kunden für die neue Technik gewonnen werden, die schnelle Internet-Verbindungen und Video-Telefonate weiter
  • 337 Leser
VERSICHERUNGEN / Schlussverkaufs-Euphorie vor Jahresende

Viel Arbeit für Vertreter

Kfz-Verträge könnten günstiger werden
Die Versicherer müssen kleinere Brötchen backen: 2005 rechnen sie nur mit 1 bis 2 Prozent Wachstum ihrer Beitragseinnahmen, halb so viel wie 2004. Während die Krankenversicherung leicht teurer wird, sorgt der Konkurrenzkampf in der Kfz-Versicherung für sinkende Tarife. weiter
  • 359 Leser
BASKETBALL

Wasserburg vor heißem Tanz

Das Europacup-Abenteuer für Wasserburgs Basketballdamen geht in die zweite Runde. Die amtierenden deutschen Meisterinnen empfangen heute (20 Uhr) die Mannschaft von BSE Budapest, die wie der TSV Wasserburg ihr erstes Spiel in der Gruppe D gewonnen haben. Trainer Hans Brei muss krankheitsbedingt auf Top-Scorerin Anne Breitreiner verzichten. Die Nationalspielerin weiter
  • 390 Leser

Weg zur Spitze (8)

Leben deutsche Sportler im Schlaraffenland oder haben sie schlechtere Chancen als die Konkurrenz? Wie funktioniert Sportförderung? Woher kommt das Geld? Für was wird es ausgegeben? Diese Fragen greifen wir in einer Serie auf. weiter
  • 376 Leser
FRAUENFÖRDERUNG

Weniger Geld vom Land

Stuttgart · Die Landeszuschüsse für die neun 'Kontaktstellen Frau und Beruf' sollen nach dem Regierungsentwurf für den Doppelhaushalt 2005/06 um jährlich 250 000 Euro gekürzt werden. Bisher wurde jedes Jahr eine Million Euro gezahlt, zwei Drittel der Personalkosten. In den Kontaktstellen werden Frauen und Mädchen bei der Berufswahl beraten und über weiter
  • 332 Leser
IG Metall

Widerstand angekündigt

Die Gewerkschaften haben massiven Widerstand gegen Eingriffe in die derzeit geltenden Arbeitszeitregelungen angedroht. Zur Forderung nach einer Abschaffung des arbeitsfreien Samstags sagte der IG-Metall-Vorsitzende Jürgen Peters: 'Wir werden diese kulturelle Errungenschaft der Arbeitnehmerbewegung nicht preisgeben.' Verdi-Chef Frank Bsirske warnte: weiter
  • 387 Leser
REGIERUNG / Die SPD-Fraktion macht bei der Kündigung eines Atomvertrags nicht mehr mit

Widerworte der Grünen wurmen den Kanzler

Beim Streit um den 3. Oktober legten sich die Grünen quer. Jetzt folgt die Retourkutsche. Die SPD-Fraktion lehnt es nun ab, den Atomvertrag mit Brasilien zu kündigen. weiter
  • 291 Leser
COMMERZBANK

Wieder kein Weihnachtsgeld

Die Commerzbank streicht ihren Mitarbeitern im laufenden Jahr wegen der schlechten Ertragslage das Weihnachtsgeld - wie schon im vergangenen Jahr. Allerdings werde die Bank im kommenden Mai wie im vergangenen Jahr ein 13. Monatsgehalt an ihre Mitarbeiter auszahlen, sagte gestern ein Sprecher der Bank. Grund für die Streichung des Weihnachtsgeldes sei weiter
  • 374 Leser
WETTER / Viele Autofahrer noch mit Sommerreifen unterwegs

Wintereinbruch legt Verkehr lahm

Fußspuren im Schnee führen Polizei zu zwei Dieben - Im Spessart schulfrei - Lage wieder beruhigt
Chaos auf den Straßen: Ein Wintereinbruch mit Schnee und Eisglätte hat viele Autofahrer gestern vor ernsthafte Probleme gestellt. Gegen Mittag hatte sich die Lage wieder beruhigt. Die nächsten Tage ist eher mit Nebel als mit weiteren starken Schneefällen zu rechnen. weiter
  • 422 Leser
WETTER

Wintereinbruch sorgt für Chaos

Der erste Wintereinbruch hat gestern in Baden-Württemberg zu zahlreichen Behinderungen auf den Straßen und im Flugverkehr geführt. Am Stuttgarter Flughafen fielen acht Linienflüge aus. In vielen Landesteilen kamen Autofahrer mit ihren Fahrzeugen von der Straße ab und krachten in die Leitplanken. Zu Unfällen mit Schwerverletzten kam es aber nicht. Am weiter
  • 333 Leser

Zahlen&fakten

Loewe weiter in Verlustzone Der TV-Geräte-Hersteller Loewe hat auch im dritten Quartal erwartungsgemäß Verluste geschrieben. Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern lag bei minus 6,6 Mio. EUR nach 8,7 Mio. EUR, teilte die Loewe AG (Kronach) gestern mit. Der Umsatz stieg um 10 Prozent auf 66 Mio. EUR. Swisscom streicht Stellen Der Schweizer Telekommunikationskonzern weiter
  • 371 Leser
fussball-oberliga

Zwei Trainer weg

Willi Entenmann ist nicht mehr Trainer des SGV Freiberg. Der Fußball-Oberligist trennte sich nach elf sieglosen Spielen von dem 61-jährigen ehemaligen Bundesligacoach. Entenmanns bisheriger Assistent Marcus Wenninger leitet nun das Training. Ebenfalls nicht mehr im Amt ist Gernot Jüllich beim Freiberger Ligarivalen VfR Mannheim. dpa/eb weiter
  • 349 Leser
FUSSBALL / Streit um die EM-Austragungsorte in der Schweiz und Österreich beigelegt

Zürich macht das Rennen mit dem Letzigrund

Die Europäische Fußball-Union (Uefa) sowie der Schweizer und österreichische Verband haben eine Vereinbarung über die Austragungsorte für die Europameisterschaft 2008 geschlossen. Die Begegnungen in Österreich werden demnach in Innsbruck, Klagenfurt, Salzburg sowie Wien und in der Schweiz in Basel, Bern, Genf sowie Zürich ausgetragen. Der Vertrag regelt weiter
  • 327 Leser