Artikel-Übersicht vom Freitag, 12. November 2004

anzeigen

Regional (151)

Vertagt wurde beim letzten Agenda-Parlament die Wahl des Agenda-Rats. Beim nächsten Parlament, am Montag, 15. November, wird sie um 19 Uhr im Aalener Torhaus nachgeholt. Auch Berichte der Projektgruppen stehen auf dem Programm. Gestartet werden soll der Abend erstmals mit einem Impulsreferat, das die Regionalvermarktung am Beispiel des "Ostalb-Holzes" weiter
  • 125 Leser
Wie fast in jedem Jahr herrschten auch gestern wieder eisige Temperaturen beim traditionellen Faschingsauftakt des Fastnachtsclub Virngrundkrähen (FCV) am Fuchseck. Das Schmuddelwetter inspirierte die Aktiven aber eher noch zusätzlich. Da wurde geschunkelt was das Zeug hielt. Für schräge Töne sorgten unterdessen die Jagsttal-Gullys. Die ausgelassene weiter
  • 112 Leser
Im Rahmen ihres 50-jährigen Jubiläums führt die Kantorei St. Georg in Nördlingen am Sonntag, 14. November, um 17 Uhr in der St. Georgs-Kirche das "Deutsche Requiem" von Johannes Brahms auf. Der Jubiläumschor hat sich für diese Aufführung sehr kompetente Partner ausgesucht: Den solistischen Part übernehmen Franziska Rauch, Sopran, und Thomas Berau, Bariton. weiter
  • 104 Leser
Die Schutzgemeinschaft Wemdinger Ried und der Rieser Naturschutzverein führen am morgen, 13. November, in Zusammenarbeit mit dem Schwäbischen Albverein Bopfingen, dem Staatlichen Forstamt Bopfingen und der Naturschutzstelle Nordwürttemberg eine Heidepflege am Ipf durch. Treffpunkt ist um 9 Uhr am Parkplatz bei der evangelischen Kirche in Oberdorf. Außer weiter
  • 115 Leser
Pro Aalen-Stammtisch Die Partei Pro Aalen veranstaltet heute ab 20 Uhr einen Stammtisch in der Pizzeria Salvatore in Hofherrnweiler. Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind willkommen. Aktionswoche Organspende Ziel der von Gerhard Kaufmann organisierten Aalener Aktionswoche Organspende vom 20. bis 28. November ist es, viele Menschen in persönlichen weiter
Das neue Arbeitslosengeld II Hartz IV muss organisiert werden. Daher ändern sich ab kommenden Montag, 15. November vorläufig die Sprechzeiten im Sachgebiet Sozialhilfe. Jeweils mittwochs und donnerstags sind keine Sprechzeiten. Kein Geld für Hallenmiete? Die nächste öffentliche Sitzung des Gemeinderats Tannhausen steht am kommenden Montag, 15. November weiter
  • 111 Leser
Neben einem unterhaltsamen Programm lädt das Team der Arche-Begegnungsstätte am kommenden Sonntag, 14. November, ab 11 Uhr auch zur Schlachtplatte ein. Mit dem Erlös unterstützt die Aktion "Freunde schaffen Freude" drei schwerbehinderte Mitmenschen, damit diese trotz Rollstuhl mobil bleiben und unter die Leute kommen. Platzreservierungen sind unter weiter
Der Skiclub Essingen veranstaltet heute und morgen in der Remshalle seine Skibörse. Die Anlieferung ist am heutigen Freitag von 18 bis 20 Uhr sowie morgen von 10 bis 13 Uhr möglich. Der Verkauf beginnt am morgigen Samstag um 15 Uhr. Die Lehrkräfte der Essinger Skischule stehen für eine fachkundige Beratung zur Verfügung und nehmen Anmeldungen für Ski- weiter
Zur Kritik von Hans Rieger am Vortrag des Generals a.D. Klaus Naumann: Einen faktenreichen Vortrag von 45 Minuten Länge zu besprechen, den man selbst gehört hat, ist schon schwierig genug, auch für einen erfahrenen Journalisten. Einen ebensolchen Vortrag zu kommentieren, den man nicht gehört hat, ist eine besondere Kunst, die wohl nur ein Herr Hans weiter
Die Geschichte um die Mantelteilung des St. Martin erfreute gestern nicht nur die Kinder des Wasseralfinger Kindergartens Arche Noah, sondern auch viele Gäste, darunter auch Bewohner des Alten- und Pflegeheims Marienhöhe. Gemeinsam sangen jung und alt bekannte Lieder und lauschten andächtig den Worten von Bettler und St. Martin. (aki/Foto: gai) weiter
Windschutzhecken In den Windschutzhecken sollen künftig alle großen Bäume, die die Asphaltwege schädigen, entfernt werden. Der Mindestabstand der Bäume an diesen Wegen betrage zwei Meter. Wasserentnahmestelle Die Wasserentnahmestelle vom Bohnenbrunnen in Ohmenheim gibt seit Jahren Anlass zur Beanstandung. Es könne nicht angehen, dass die Jagdgenossenschaft weiter
Insgesamt vier Autos wurden in der Nacht zum Mittwoch in Aalen in der Heinrichstraße, Zeppelinstraße, Bohlstraße und Alfred-Delp-Straße aufgebrochen. Aus den Fahrzeugen wurden Geldbeutel mit Bargeld, Ausweispapiere, EC-Karten, ein Handy sowie eine silberfarbene Metallschachtel mit dem Werbeaufdruck "Wrigley's" entwendet. Der entstandene Gesamtschaden weiter
Beim ersten Spatenstich für den ersten Bauabschnitt des Stadtteilzentrums der Weststadt betonte OB Ulrich Pfeifle dessen Bedeutung für Hofherrnweiler und Unterrombach. Das Bild zeigt (v. l.) Steffen Fuchs, Eberhard Fuchs, Dr. Eberhard Schwerdtner, OB Pfeifle, Bernhard Ritter, Stephan Zechmeister, Arnold Voitl, Erwin Utz und Manfred Steinbach. (aki/Foto: weiter
  • 109 Leser
SAUBERES AALEN / Bilanz

"Aalen ist jetzt sauberer"

Oberbürgermeister Ulrich Pfeifle hat Bilanz gezogen: Die Aktion "Sauberes Aalen" ist aus seiner Sicht ein Erfolg. Auch die Hotline werde gut angenommen. weiter

"Haus - Mensch - Tier"

Im Bildungshaus Hägenau in Gaildorf wird am Samstag um 19.30 Uhr eine Ausstellung mit Arbeiten von Helmut Widmaier eröffnet. Unter dem Titel "Haus - Mensch - Tier" sind Zeichnungen und Kreidebilder zu sehen. Der Künstler erkrankte mit neun Jahren an einem Virus und lebt und arbeitet seit 1976 im Samariterstift Neresheim, einer Einrichtung für Menschen weiter
  • 109 Leser
EISERNE HOCHZEIT / Elisabeth und Rudolf Seelig sind seit 65 Jahren verheiratet - und noch topfit

"Wir kennen uns schon seit 90 Jahren"

Sie haben den Ersten Weltkrieg, das "Dritte Reich" und die ganze Bundesrepublik erlebt. Und Elisabeth und Rudolf Seelig sind für ihr Alter erstaunlich aktiv. Zur Eisernen Hochzeit kam OB Ulrich Pfeifle zum Gratulieren. Ihr Ziel: "Wenn es der liebe Gott will, machen wir auch die 100 voll." weiter
  • 109 Leser

11. Dezember Weihnachtskonzert

Der Philharmonische Chor Schwäbisch Gmünd veranstaltet zusammen mit der Sinfonietta Tübingen unter der Leitung von Kirchenmusikdirektor Hubert Beck um 20 Uhr ein Weihnachtskonzert im Heilig-Kreuz-Münster in Gmünd. Die zentralen Werke sind das "Gloria" von Antonio Vivaldi, das Konzert D-Dur für drei Trompeten, Streicher und Continuo von Georg Philipp weiter
  • 124 Leser

15 Guggen-Gruppen in Gmünd

15 Gruppen von der Ostalb begrüßten gestern Abend beim zehnten "GmendrGuggeTreff" die närrische Zeit und holten das Silbermännle wieder aus seinem Versteck. Zum zehnten Mal kamen die Guggen aus der Region zum Fasnetsauftakt zusammen. Allerdings bildete diesmal nur ein schmaler Saum Zuschauer die Kulisse für die traditionelle Instrumentenwäsche im Marienbrunnen. weiter

20. November Balfolk-Tanz

Der Saal des Gasthauses Löwen in Schechingen, besser bekannt als "Afrika", verwandelt sich zur Balfolkszene. Die Balfolkinitiative Schechingen/Ostalb veranstaltet von 15 bis 18 Uhr einen Workshop mit dem Schwerpunkt "Dans Léon" und ab 20 Uhr folgt ein Tanzabend mit überwiegend bretonischen und französischen Tänzen. Die Gruppe "AOK" kommt aus dem Rhein-Main-Gebiet weiter
  • 154 Leser

20. November Herbst-/Weinfest

Die Fußballer des SV Wört laden am Samstag, 20. November um 19.30 Uhr zu ihrem traditionellen Herbst- und Weinfest in das Gasthaus Grüner Baum ein. Neben der Ehrung langjähriger Mitglieder stehen auch die Auftritte der SV Wört-Tanzgruppen "Dance for Kids" und "Girls United" auf dem Programm. Nebenbei sorgen die "Desperados" für musikalische Unterhaltung weiter
  • 149 Leser

20. November Klassik-Konzert

Die klassische Musik hat auch in Zeiten der Verstärker und E-Gitarren sehr viele Liebhaber und die können im Rahmen der Konzertreihe Bopfinger Klassik, im Festsaal der Schule am Ipf um 20 Uhr Musik für zwei Klaviere und Violine erleben. Es musizieren das Klavierduo Edgar Mann und Gebhard Schmid sowie Wolfram Hauser an der Violine. Verschiedene Werke weiter
  • 139 Leser

20. November Klassische Musik

Einen außergewöhnlichen Konzertabend gestaltet das Kammerorchester Rosenstein am Samstag, 20. November um 20 Uhr in der Aula des Rosenstein-Gymnasiums in Heubach. Selten aufgeführte Werke von Peter Warlock, Jean Sibelius und Vaughan Williams entführen das Publikum in die Welt der Klassik. Im Mittelpunkt des Abends steht das wohl bekannteste Konzert weiter
  • 136 Leser

20. November Kuschelpunk

Unterschiedliche Musikgenres sind schon viele erfunden worden, doch selten waren die Attribute so unvereinbar wie im Fall des Quartetts um Claudius Zott. Zu hören im Übelmesser in Heubach um 20 Uhr. Mit Kontrabass, Baritongitarre, Posaune, Kinderorgel, E-Gitarre und diversen Percussionsteilen wie Plastiktüten und Billigschnarren bewaffnet, kommt die weiter
  • 132 Leser

20. November Musicbox-Songs

Die Chorwerkstatt des Liederkranzes Rindelbach verzaubert ab 20 Uhr das Publikum in der ortseigenen Kübelesbuckhalle mit Schlagern und Evergreens aus den 50-er und 60-er Jahren. Eine Combo begleitet die Sängerinnen und Sänger bei ihren Titeln von "As tears go by" bis "Zwei kleine Italiener". Außerdem mischen das Saxophonquartett "Sax Compact" sowie weiter
  • 157 Leser

25. November Fetziges Lustspiel

Das Theater Lindenhof aus Melchingen gastiert mit Heinrich von Kleists Lustspiel "Der zerbrochne Krug" in Schwäbisch Gmünd im Congress-Centrum Stadtgarten um 20 Uhr. Das Stück ist im wahrsten Sinne ein fetziger Theaterklassiker von tragikomischem Zuschnitt. Erzählt wird die Geschichte um das naive Dorfmädchen Eve, das seinen Bräutigam vor der Zwangsrekrutierung weiter
  • 129 Leser

26. November Spielmannslieder

Die "Geyers" lassen die Töne längst vergangener Tage, in der Zehntscheuer Abtsgmünd um 20 Uhr, wieder aufleben - mit einem Sammelsurium an altertümlichen Instrumenten. Die vierköpfige Gruppe gehört zu den wohl bekanntesten Vertretern dieser Zunft und besteht aus Thomes Roth (Gesang und Gestreiche), Albert Dannemann (Gesang, Blaserei und Leierei), Georg weiter
  • 105 Leser
GEMEINDERAT WÖRT / Nutzungsordnung für Turnhalle beraten:

30 Minuten Zuschlag

Die Gemeinderäte in Wört haben sich bei ihrer letzten Sitzung am Mittwoch Abend mit der Nutz- und Gebührenordnung für die neue Turnhalle beschäftigt. Trainingszeiten und Nutzungsgebühren standen dabei auf dem Prüfstand. Es gab einigen Diskussionsbedarf und nicht immer waren Verwaltung und Räte einer Meinung. weiter
JAKOBSWEG / Eugen Hofmann berichtet von seiner etwas anderen 70-tägigen Pilgerreise

70 Tage zu Ross und auf Schusters Rappen

Träume verwirklichen und in der Natur Abenteuer erleben waren die Triebfeder für Eugen Hofmann, sich im April 2000 zusammen mit seinem Pferd Mecki auf den Jakobs-Pilgerweg nach Santiago de Compostela zu machen. Wie sich die Beweggründe während 70 Tagen änderten, davon berichtete der reitende Pilger bei seinem Diavortrag, zu dem die Kolpingfamilie eingeladen weiter

Ab 26. November Ballett-Märchen

Das Junge Ballett-Theater Stuttgartknüpft mit der neuen Kinderballettproduktion "Dornröschen" an den Erfolg von "Cinderella" an. Das Ballettmärchen in zwei Akten von P. I. Tschaikowsky kann am 26. November in Aalen in der Stadthalle und am 3. Dezember in Gmünd im Stadtgarten, jeweils um 18.30 Uhr genossen werden. Das Russische Nationalballett tanzt weiter
  • 157 Leser

Ab 9. Januar Song-Spektaktel

Zehn Jahre nach dem Ende der Apartheid kommt das aufwühlende Song und Dance Spektakel "African Footprint" nach Deutschland. Die südafrikanische Bühnenshow erzählt vom Aufbruch, von Hoffnung und Neubeginn. "African Footprint" ist ein getanzter Gefühlsausbruch, ein farbenprächtiger Rausch der Bilder und Emotionen, ein Fest für die Sinne voller überbordender weiter
  • 143 Leser
EHEMALIGE SYNAGOGE OBERDORF / Historiker spricht über Schloss Grafeneck in der NS-Zeit

Als die "grauen Busse" fuhren

Die SS-Schergen, die in den Vernichtungslagern im Osten massenweise Menschen umbrachten, lernten ihr "Handwerk" auf der Schwäbischen Alb - beim systematischen Töten "unwerten Lebens" in Grafeneck, wo 1940, von Januar bis Dezember, 10654 Menschen vergast wurden. Dazu sprach Historiker Thomas Stöckle. weiter
GESCHICHTS- UND ALTERTUMSVEREIN / Schon lange vor der Gründung 1904 gab es engagierte Heimatforscher

Am Anfang war die Limes-Forschung

Der Ellwanger Geschichts- und Altertumsverein ist einer der ältesten Geschichtsvereine in Baden-Württemberg und wurde fast auf den Tag genau vor 100 Jahren in Ellwangen gegründet. Prof. Dr. Immo Eberl erläuterte die Geschichte des Vereins am Mittwoch beim Jubiläumsabend. weiter

Atemberaubende Akrobatik

Die Ostalbhurgler des TSG Abtsgmünd sind weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt. Am 12. November um 20 Uhr feiern sie ihr 20-jähriges Jubiläum mit einer Jubiläums-Sport-Gala inklusive musikalischer Umrahmung im Ausaal der Kochertal-Metropole in Abtsgmünd. Die Vielfältigkeit der Gruppe zeigt sich in ihren Shows, die vom Dschungel über Clown und Bankfachmann weiter
  • 140 Leser

Auf der Blumenbank: Die Azalee

Die chinesische Feng-Shui-Lehre sagt: Pflanzen strahlen bestimmte Energien aus und wirken damit auf Menschen und Räume in ihrer Umgebung. Die Azalee (botanischer Name: Rhododendron-Hybriden) fördert das Leben in Harmonie in ihrer Umgebung. Nach der chinesischen Feng-Shui-Lehre soll die Pflanze Freude, Entspannung und Nervenstärke schenken. Daher ist weiter
  • 124 Leser

Auf der Bühne

Magazin des Glücks Am kleinsten professionellen Stadttheater der Republik, und gleichzeitig eines der Erfolgreichsten (über 90 Prozent Platzauslastung), wird die meist gespielte Autorin der Gegenwart auf die Bühne gebracht. Dea Loher verarbeitet in diesem Stück verschiedene Einzelschicksale und skurrile Lebenswege aus der heutigen Gesellschaft. Katja weiter
DJK AALEN / Seniorengruppe

Auf fränkischer Seenplatte

Einen der Höhepunkte im Vereinsjahr der DJK-Seniorensportgruppe bildet der Jahresausflug. Das Ziel war in diesem Jahr die fränkische Seenlandschaft. Nach einer Zwischenstation am Heidenheimer Hahnenkamm und dem Mittagessen im Seegasthof am Altmühlsee informierten sich die rund 50 Teilnehmer um Abteilungsleiter Siegfried Kieninger bei einer Rundfahrt weiter
  • 169 Leser

Balladen

Mainstram, Bebop und Balladen sind die wichtigsten Elemente des "Lorenzo Petrocca Trios", das sich am Freitag, 19. November ab 20.30 Uhr im Café Leinmüller in Leinzell die Ehre gibt. Die Musik dieses Trios wurde aus der Tradition großer Gitarrentrios wie Joe Pass oder Barney Kassel geboren und hat durch die Einzigartigkeit der Bandmitglieder zu einem weiter
  • 119 Leser

Bastel-Beats

Benjamin Kastner, bekannt als "Benjie", begann im Alter von zwölf Jahren mit seinem Amiga Computer erste Beats zu basteln. Nach seinem ersten Hit "Ganja Smoka" 2000 war er aus der deutschsprachigen Dancehall nicht mehr wegzudenken. Am 19. November ist er im Esperanza in Gmünd. Das "Backing" übernimmt das "Ambassador Movement" aus Backnang. Zusätzlich weiter
  • 147 Leser

Benefizkonzert

Ein Benefizkonzert für die Schönenbergkirche in Ellwangen wird am Sonntag, 14. November um 18.30 Uhr ebendort aufgeführt. Zur Schuldentilgung aus der Sandsteinsockel-Sanierung werden der Kirchenchor, die Musikgruppe Jericho und die Schönenberger Rhythmika erstmals gemeinsam singen und musizieren. In dem gut einstündigen Programm kommen viele neue, aber weiter
  • 132 Leser

Bierappel und die Schlosshexen

Das widrige Wetter schreckte die Untergröninger Narren nicht davon ab, die närrische Zeit im Schloss und an der Mühle einzuläuten. Pünktlich um 11.11 Uhr stieg die so genannte Bierappel, geweckt von elf Gongschlägen, aus dem Schlossgewölbe empor, gefolgt von den Untergröninger Schlosshexen. Unter musikalischer Begleitung zog der Festzug durchs Dorf weiter

Blues Band

Die "Rock Steady Blues Band", bekannt durch Fernsehauftritte und in Nördlingen auch durch ihren funkig, groovigen Sound bei der letztjährigen Kneiptour, der auch den müdesten Partygänger zum Swingen brachte, steht für überfüllte Säle und tanzende Menschen. Das Repertoire der Musiker aus New Jersey, Atlanta, Oklahoma, Istanbul und Bayern reicht von bekannten weiter
  • 181 Leser

Bopfinger Ball-Tradition

Der "Ball des Sports" steigt am Samstag, 13. November um 20 Uhr in der Bopfinger Jahnhalle. Ein besonderes Glanzlicht des Programms sind die "Yellow Feet Dancers". Der vom TV Bopfingen und dem MSC "Ipf" initiierte Ball gehört zu den gesellschaftlichen Highlights in Bopfingen. Vor vier Jahren ließen die Vereine die Ball-Tradition wieder aufleben und weiter
  • 112 Leser

Covermusik

Die Rock- und Pop-Coverband "Bandbreite" und DJ Mr. Sansibar spielen sich am 13. November ab 21 Uhr in der Krypta im Stauferpark Göppingen die musikalischen Bälle zu. Dabei erwartet das Publikum eine interessante Verschmelzung zwischen Vinyl-Handwerkern und Elektrospielzeug-Bearbeitern. Unzählige Rock-Klassiker werden im MTV-Mash-Stil mit Hip-Hop-Beats weiter
  • 140 Leser

Dass Du nicht mehr...

Die Story ist mäßig spannend. Die Figuren sind irgendwie unfertig gezeichnet - und trotzdem: "Dass Du nicht mehr lebst" ist ein Buch, das man mit Vergnügen in einem Zug durchliest. Tatjana Ustinowas lockerer Erzählstil, ihr leicht ironischer Blick auf das im Grunde triste Dasein in einem kalten Land, bewirken dies. "Russlands erfolgreichste Krimi-Autorin" weiter
  • 132 Leser

Den Rausch der Tiefe erleben lernen

Blasenfontänen steigen im Sprungbecken des Heidenheimer Aquarena-Bades auf. Im Wasser befinden sich Tauchlehrer Thomas Staudenecker und die 31-jährige Ines Graser aus Aalen, die gerade ihren ersten Tauchgang hinter sich bringt. Ihr erster Eindruck nach dem Auftauchen aus gut drei Meter Tiefe: "Das ist einfach gigantisch." Schnaubend hält sich die Tauchschülerin weiter
GUTEN MORGEN

Der Braten

ieso sollte das Aussehen eine Rolle spielen? In unserer aufgeklärten, liberalen Gesellschaft kann jeder alles werden, wenn er kann - egal, wie er oder sie aussieht. Denken wir an ..., nö, sag ich jetzt nicht. Doch wie sieht es mit der Tierwelt aus? Gilt dort auch solche Chancengleichheit? Nein! Gerade jetzt wieder spielen sich in unseren Breiten Rituale weiter
BAUAUSSCHUSS / Nicht zu retten?

Die Eiche soll fallen

Das wird bei den Bürgern kaum Beifall finden: Die große alte Eiche am früheren Küchen-Kallies-Gebäude soll gefällt werden. Angeblich ist der Baum nicht zu retten. weiter
FASCHINGSAUFTAKT / Verschiedene Riten zum Auftakt der fünften Jahreszeit in Aalen und den Teilorten

Die fünfte Jahreszeit ist nun eröffnet

Die Aalener Fasnachtszunft "Zum sauren Meckereck" gab in der Gaststube "Zur Schättere" ihre neuen Kampagneorden aus, in Unterkochen zogen die Bärenfanger samt Fanfarenzug und Garden durch die Ortsmitte und die Wasseralfinger Schludda-Gugga stellten ihr neues Häs vor. weiter
THEATER / Udo Schoen setzt in der KulturTankstelle Schwäbisch Gmünd seine Arbeit am Medea-Mythos fort

Die religiöse Legitimation bröckelt

Der erste Teil des Medea-Projektes war überschattet vom Irak-Krieg. Ein halbes Jahr später kann von einer Befriedung des Landes keine Rede sein. "Warum opfern Gesellschaften ihre Kinder?" - eine Lösung der Frage darf in Udo Schoens Fortsetzung "Medea Werkstück 1 & 2" noch viel weniger erwartet werden als vor sechs Monaten. Eine bedrückende, ausweglose weiter
LANDGERICHT / Freiheitsstrafe für zwei Tschechen

Diebesgut abgeknöpft

Zwei Tschechen sind vor dem Landgericht Ellwangen zu zwei Jahren ohne Bewährung verurteilt worden. Die Männer waren an einer räuberischen Erpressung beteiligt, die sich vor drei Jahren in Kirchberg/Jagst abgespielt hatte. weiter
  • 157 Leser

Doch Geld vom Kreis

Kreislandfrauen, Volkshochschule, Familienbildungsstätte und Sportkreis atmen auf: Der Kreistag hat seinen Beschluss vom Juli zurückgenommen. SPD, Freie Wähler und drei CDU-Räte machten sich mit ihren Stimmen stark für die Unterstützung der überwiegend ehrenamtlichen Leistungen. Damit fließen Freiwilligkeitsleistungen in Höhe von 43 160 Euro. Der Beschluss weiter
ELLWANGER JAHRBUCH / Zum Jubiläum 500 Seiten stark

Drei Jahre im Band

Heute Abend beim Festakt zum 100. Jubiläum des Geschichts- und Altertumsverein wird auch das neue Jahrbuch der Öffentlichkeit präsentiert. Schriftleiter Dr. Hans Pfeifer stellte den Inhalt gestern der Presse vor. weiter
ADOREMUS / Zehn Jahre Gottesdienstband in Westhausen

Ein wichtiger Teil der Gemeinde

"Nicht nur dabei sein, sondern mittendrin sein ist alles" - unter dieses Thema stellte Pfarrer Michael Windisch seine Ansprache im Vorabendgottesdienst, in dem die Band "Adoremus" auf ihr zehnjähriges Bestehen zurückblickte. weiter
DORFKIRCHENTAG SCHWEINDORF / Posaunen- und Kirchenchor gestalteten Nachmittag

Eindrücke aus einer ganz anderen Welt

Den Dorfkirchentag der Evangelischen Kirchengemeinde Schweindorf sieht Ortsvorsteher Friedrich Schröppel als kleinen Beitrag zur Ökumene. Schröppel freute sich über den guten Besuch in der Carl Bonhoeffer-Halle. Mit dabei war auch Bruder Günther Nährich, der aus seiner Arbeit aus Uganda berichtete, wo er viele Jahre lebte und wirkte. weiter
SWR4 / Schwaben Radio Aktionstag in Utzmemmingen

Einen Tag aus dem "Paradies"

Meine Heimat ist . . . "ein Paradies auf Erden" sagte Pfarrer Stanislaus Wojacek im Morgenmagazin über Utzmemmingen. Einen Tag lang sendete das Schwabenradio SWR4 aus Utzmemmingen. weiter
DIE SCHWÄPO KOMMT

Einladung zum Presseabend

Die SchwäPo kommt jeden Tag nach Hüttlingen. Und heute nicht nur als Zeitung in die große Mehrheit der Hüttlinger Haushalte, sondern die Redaktion und der Verlag kommen leibhaftig zu einem Presseabend. weiter
  • 167 Leser

Einschlagende Lieder

Jason Falloon, englischer Gitarrist, Sänger und Komponist stand in England und bei mehreren internationalen Tourneen mit Rocklegenden wie The Who, Queen, Eric Clapton und vielen mehr auf der Bühne. Sein geniales Gitarrespiel ist auf vielen CDs wie zum Beispiel "Happiness" und "Electric Fire" zu hören, die er zusammen mit Roger Taylor, dem früheren Queen-Drummer, weiter
  • 104 Leser
MARKETING-CLUB OSTWÜRTTEMBERG

Einzelhandel - Lage und Stadt-Flair

Wie arbeitet ein City-Manager? Welche Erfolgsfaktoren muss ein Einzelhändler für Investitionsentscheidungen zugrunde legen? Einzelhändler Jürgen Marquardt und Aalens City-Manager Reinhard Skusa standen den Mitgliedern des Marketingclubs Ostwürttemberg in Marquardts neuem Sport-Geschäft in Aalen Rede und Antwort. weiter
  • 209 Leser

Einzigartig

Das "Deutsche Requiem" von Johannes Brahms ist weder eine Totenmesse wie viele anderen Requiem-Kompositionen noch ein Oratorium mit durchgehender Handlung. Der Oratorienchor Ellwangen interpretiert das einzigartige Werk am Samstag, 13. November um 20 Uhr in der Evangelischen Stadtkirche. Mitwirkende sind Hans-Roman Kitterer an der Hauptorgel, Angela weiter
  • 114 Leser

FH-Party-Disco

In der fast neu eröffneten Diskothek "Kiss" im Kinopalast Aalen steigt ab Donnerstag, 18. November jede Woche die 1-2-3-Studenten-Party. Die Zahlen beziehen sich auf die Preise des Abends: Cola und Säfte kosten 1 Euro, Gespritze 2 Euro und der Eintritt 3 Euro. Wer zwischen 20 und 21 Uhr kommt und einen Studentenausweis vorzeigen kann, der bezahlt keinen weiter
  • 130 Leser
13. AALENER JAZZFEST

Fliegen mit "Zap Mama"

Zuerst hatten sie sich verfahren auf dem Weg nach Aalen; aber dann kamen sie umso schneller in Fahrt: die "African Queen" Marie Daulne und ihre quirlige Truppe. Gestern Abend haben sie in der MAPAL-Kantine mit elektronisch gewürzter Weltmusik das 13. Aalener Jazzfest programmatisch angefeuert. weiter
  • 143 Leser

Friedenslauf: Start am Fuchseck

Am Samstag, 13. November, startet im Rahmen der Ökonomischen Friedensdekade in Ellwangen ein Friedenslauf. Start ist um kurz nach zehn am Fuchseck. Die SchwäPo hatte gestern irrtümlich das Parkhaus am Schönen Graben zum Startpunkt auserkoren. Alle lauf- und walkfreudigen Bürger, die ein Zeichen für den Frieden setzen wollen, sind eingeladen. weiter
  • 105 Leser

Gedenkfeier in Eggenrot

Am Sonntag, 14. November, findet zum Volkstrauertag um 10 Uhr beim Mahnmal auf dem Friedhof in Eggenrot eine Gedenkfeier für die Toten der beiden Weltkriege statt. Das Mahnmal war auf Initiative des Männergesangvereins renoviert worden. Um die entstandenen Kosten zu decken, wird um Spenden gebeten: Konto 805 292 879 bei der Kreissparkasse Ostalb Blz weiter
WERTSTOFFSAMMLUNG / Ab Januar sammelt die GOA "nur" noch als Subunternehmer

Gelber Sack braucht Solidarität

Manches wird anders beim Gelben Sack - und höchstwahrscheinlich wird dabei nichts besser. Was aber sicher ist: Die GOA ist nicht schuld. Im Gegenteil. Die Ostalb-Abfallgesellschaft, die den Vertrag zum Einsammeln der Wertstoffe nicht bekam, hat trotzdem mit allen Mitteln versucht, das Beste aus der Situation zu machen. Um Arbeitsplätze zu retten und weiter

Gestrandet

Dem grau-weißen November lässt das Café Radlos in Nördlingen keine Chance. Zu wärmeren Ufern wird am Sonntag, 14. November um 20 Uhr aufgebrochen, auf der Suche nach der Geschichte vom Seefahrer Robinson Crusoe und dem Ureinwohner Freitag. Wie Zivilisation auf Wildnis trifft, Fremdes vertraut wird und Feinde zu Gefährten werden, zeigen Gunnar Kolb und weiter
  • 147 Leser

Gitarrenklänge

Der Multi-Instrumentalist Chris Brokaw aus den USA spielt seit fast 15 Jahren in Bands, die den Begriff "Indie" in den 90-er Jahren entscheidend mitgeprägt haben. Am 12. November gastiert er ab 21 Uhr in der Rätsche in Geislingen. Sein Repertoire besteht aus eigenen Songs, Come-Songs und diversen Coverversionen, die er mit mit Gitarre, Vocals und Tambourine weiter
  • 147 Leser

Glück und Dante

SCHAUFENSTER
In Dea Lohers "Magazin des Glücks" geht es um Einzelschicksale aus gesellschaftlicher Realität und skurrilen Lebenswegen. In fünf Episoden suchen die zwei Schauspielerinnen nach Glück und Leben, um einen Zustand zu erstreben, der beinahe nicht zu erreichen ist: Glück. Heute wird um 20 Uhr auf der Studiobühne im Alten Rathaus eine weitere Vorstellung weiter

Gregor Scheiger

Am vergangenen Dienstag ist der Richter am Landgericht a. D. Gregor Scheiger im Alter von 75 Jahren verstorben. Bis zu seiner Pensionierung im Jahre 1994 war Gregor Scheiger 30 Jahre lang als Richter am Landgericht Ellwangen tätig. Als kompetenter Zivilrichter und stellvertretender Vorsitzender der zweiten Zivilkammer genoss er überall großes Ansehen. weiter
  • 127 Leser

Herbst-Konzert

Für alle Freunde des Chorgesangs ist der 13. November ein ganz besonderes Datum. Der Gesangverein Wöllstein veranstaltet in der Gemeindehalle Obergröningen ab 19.30 Uhr sein Herbstkonzert. Die Sänger unter der Leitung von Tanja Gold haben sich intensiv vorbereitet und werden verschiedene moderne und klassische Stücke aus ihrem Repertoire zum Besten weiter
  • 151 Leser

Heute Festakt

Zum 100. Jubiläum des Geschichts- und Altertumsvereins Ellwangen ist heute Freitag, 12. November, 20 Uhr findet eine Festveranstaltung im Schwurgerichtssaal des Landgerichts Ellwangen statt. Der Direktor des Württembergischen Landesmuseums Stuttgart, Professor Volker Himmelein, spricht zu dem Thema "Ad majorem gloriam Elvaciae - Kunst in Ellwangen". weiter
  • 106 Leser

Hunde-Cup

Die Hunde sind los beim vierten CSC/QSC-Hallencup in der Reithalle beim Schloss in Wasseralfingen. Am Samstag, 13. November erwartet Verein der Hundefreunde Westhausen neun Vereine und 30 CSC-Mannschaften (Combination Speed Cup) und rund 50 Einzelstarts im QSC bei ihrem Parcourslauf. Beim "Qualifikation Speed Cup" ist die Ausscheidung auf zwei parallelen weiter
  • 155 Leser
TOURISMUSFÖRDERUNG / Den Wachstumsmarkt erschließen

Idealismus ist nötig

Klar, die Ostalb ist eine für Wanderer und Radfahrer reizvolle Region. Allerdings ist der touristische Wachstumsmarkt bislang nur in Ansätzen erschlossen. Wie das geändert werden könnte, war Thema bei dieser IHK Ostwürttemberg. weiter

Im Bücherregal: Callboy

David ist ein "Hühnchen", eine männliche Hure. Dazu geworden ist er buchstäblich über Nacht durch eine Vergewaltigung. In Hollywood bietet er seine Liebesdienste gegen Geld an, driftet ab in Drogenexzesse, Sex-Orgien und Visionen von einer besseren Zukunft. Mit "Callboy - Bekenntnisse eines Frauenbeglückers", arbeitet der amerikanische Autor David Henry weiter
  • 193 Leser

Im Dialog mit Objekt und Künstler

"Die Kunstmesse ist mittlerweile das jährliche Highlight des Gmünder Kunstvereins." Organisator Klaus Schütte kündigt wieder eine große Vielfalt an künstlerischen Objekten, von der Kleinplastik über die Skulptur bis hin zur modernen Malerei an. Vom 19. bis 21. November verwandelt sich der Gmünder Prediger in ein großes Kunstforum. "Das hohe Niveau der weiter

Im Fernsehen

Heute sendet Prometheus TV - das Wissenschafts-Fernsehen in Baden-Württemberg - einen Beitrag über das Zentrum Musik Gesundheit Prävention auf Schloss Kapfenburg. Dieser halbstündige Beitrag wird den ganzen Tag über wiederholt, Sendebeginn: 9 Uhr. Das Fernsehteam hat die Junge Philharmonie Ostwürttemberg beim Üben beobachtet. weiter
  • 289 Leser

Infoabend am Berufsschulzentrum

Das Kreisberufsschulzentrum Ellwangen informiert am Donnerstag, 2. Dezember um 19.30 Uhr über verschiedene Bildungsgänge. Zum Beispiel über die Ausbildung zum umweltschutztechnischen Assistenten (UTA). weiter
  • 233 Leser

Ipfputzete der Bopfinger Modellflieger

Trotz unwirtlichem Wetters waren wieder 30 Modellflieger der Segelfluggruppe Bopfingen an ihrem Hausberg zur Putzete unterwegs, damit der Ipf ein Schmuckstück wird. Ausgestattet mit Tüten ging man quer über den Berg, um allen Unrat aufzusammeln, der sich übers Jahr angesammelt hat. Sogar zwei intakte Bierkrüge wurden aus einer Hecke gezogen - anscheinend weiter
  • 111 Leser
FÖRDERVEREIN MUSIKSCHULE NERESHEIM / Beiräte eingesetzt

Jahr der Superlative

Mit Stücken von Wolfgang Amadeus Mozart eröffnete das Klarinettenduo Stefanie Faber und Christina Wörle die Mitgliederversammlung des Fördervereins der Städtischen Musikschule. weiter
  • 125 Leser

Jazz hautnah

Unverstärkt und hautnah ist Jazz am Donnerstag, 18. November zu erleben, wenn die Band "Spacebolz" im Ars Vivendi spielt. Die vier Musiker reisen aus Mainz, Mannheim und Ahrnheim an und geben im Süden Badenwürttembergs drei Konzerte. Die vier Künstler drücken mit ihren Instrumenten die ganze Verrücktheit des Lebens aus. In ihren Kompositionen verarbeiten weiter
  • 130 Leser

Jazz, Blues und Soul

Das Aalener Jazzfest ist in vollem Gange. Am Freitag treten an: Candy Dulfer und Kool and the Gang ab 19 Uhr in der Stadthalle, Teddy Richards, Lizz Wright sowie Soulounge feat. Lamont Dozier um 22.30 Uhr im Ramada Treff Hotel und bei den Lucky Nights im Hugs legen Donnie Ross und Boogie Pimps auf. Am Samstag, 13. November sorgen die WDR-Big-Band feat. weiter
  • 129 Leser

Jiddisch

Deutsch-jiddische Lieder sind am Sonntag, 14. November zu hören. Die Gruppe "fojgl" kommt wieder ins Vereinsheim "Harmonie" des Musikvereins in Schwäbisch Gmünd-Bargau. Seit gut einem Jahr gibt es das Trio "fojgl", das sich gründete, um jiddische Lieder, vor allem die der Ostjuden, zu interpretieren. Die junge Truppe begann recht schnell, verstärkt weiter
  • 162 Leser

Kabarettsolo

Angela Buddecke ist Niki Buhrputt, eine Bühnenfigur, rotzfrech und voller Power. Sie ist ausgebildete Pianistin und Schauspielerin, beide Begabungen kommen in ihrem "liederlichen Abend" am 13. November um 20.30 Uhr im Odeon in Göppingen glänzend zum Tragen. Temperamentvoll und kurzweilig konfrontiert sie das Publikum mit der Weitsicht ihrer Kunstfigur, weiter
  • 141 Leser

Kammerchor

Der Maulbronner Kammerchor gastiert am Sonntag, 14. November um 17 Uhr in der Stephanuskirche Alfdorf. Unter der Leitung von Jürgen Budday singt der Chor ein a-cappella-Programm unter dem Thema "Du verwandelst meine Klage in einen Reigen". Zur Aufführung kommen Werke von Komponisten des 19. und 20. Jahrhunderts. Der Maulbronner Kammerchor ist der Chor weiter

Karibische Ruhe, Palmen und heiße Lava

Ein fremdes Land mit fremder Kultur, fremdem Klima und fremden Landschaften erwartete uns bei unserer Reise nach Costa Rica. Fünf Wochen lang erkundeten wir per Linienbus, zu Fuß und per Boot das kleine Land in Mittelamerika. Nicaragua im Norden und Panama im Süden, der Atlantik im Osten und der Pazifik im Westen und zwischendrin liegt Costa Rica, rund weiter
  • 115 Leser
KARL-KESSLER-REALSCHULE / "Rennofen" reaktiviert

Keltische Technik

Schon vor 700 Jahren haben die Kelten Eisenerz bearbeitet. Und zwar mit einem so genannten "Rennofen". Der wurde schon früher nachgebaut. Jetzt haben ihn Schüler der Karl-Kessler-Realschule reaktiviert. weiter
  • 121 Leser

Kinotag der Bopfinger Bank

Kinospaß pur gab es bei der Kinoveranstaltung der Bopfinger Bank Sechta-Ries eG anlässlich der Sparwoche für alle Kinder zu erleben. Im Kino-Center Bopfingen wurde ein wahrer Ansturm auf die Kinokarten verzeichnet, die alle fleißigen Sparer als zusätzliches Spargeschenk am Kinderschalter der Bank erhalten konnten. Über 1000 Kinder sahen in vier ausverkauften weiter

Kobold-Jazz

Die Saxophonistin und Komponistin Sandra Weckert aus Berlin gilt inzwischen unbestritten als Kobold der deutschen Jazzszene. Sie zwickt die Gehörgänge ihrer Zuhörer und jagt am 13. November um 20 Uhr in der Hospitalkirche in Schwäbisch Hall Adrenalinstöße durch die Adern. Begleitet wird die Künstlerin von den "Exotic Fruits". Die neue CD ist fertig weiter
  • 140 Leser

Kubanisches

Kubanischer Son und Salsa sind weit mehr als nur Musikrichtungen - sie stehen für Lebensfreude pur. Am 12. November ab 20 Uhr läuft das Festival Son Cuba im Neubausaal in Schwäbisch Hall. Die 18 Musiker sind bereits zum vierten mal auf Tour. Und nach Hamburg, Berlin und München präsentieren sie auch in Schwäbisch Hall drei Stunden lang Höhepunkte kubanischer weiter
  • 117 Leser

Künstlerisch

Ab Donnerstag, 18. November bis zum 21. November sind auf Schloss Hohenstadt Werke von Künstlern und Kunsthandwerkern zu sehen: Malerei, Keramiken, Lichtobjekte oder Skulpturen. Am Donnerstag, um 19.30 Uhr ist eine Vernissage im Rittersaal, am Freitag gibt es um 18 Uhr einen Italienischen Abend, am Samstag stehen eine Modenschau, eine Schmuck-Präsentation weiter
  • 129 Leser

Lebendiger Glauben

Bereits seit 1996 kommen die Glory Gospel Singers aus New York regelmäßig nach Deutschland, um mit eindrucksvollen Programmen ihr Publikum zu begeistern. Heute sind sie aus der hiesigen Konzertwelt nicht mehr wegzudenken. Das sechs- bis siebenköpfige Ensemble ist diesem Jahr wieder in Europa unterwegs und stellt die Lebendigkeit der schwarzen amerikanischen weiter
  • 146 Leser

Mantelteilung als leuchtendes Vorbild nachgespielt

Gestern vor dem Rathaus, zwischen H & M und Kaufring: Scheinwerfer bestrahlen in der Kälte des Abends den Marktplatz. Drum herum stehen dicht gedrängt Kinder, Eltern und Geschwister. Sie alle wollen das Martinsspiel der evangelischen und katholischen Kirchengemeinde und der Stadt Aalen sehen; zuschauen, wie der heilige Martin seinen Mantel teilt weiter

Metal Sound

Man nehme eine Prise Rock, eine Messerspitze Metal, etwas Crossover und einen kräftigen Schuss Power, schüttle alles kräftig durch und heraus kommt Rock, made by "Livid Halcyon". Der bringt am 12. November um 20 Uhr das Haus der Jugend in Aalen zum Beben. Harte Riffs und pulsierende Rhythmen vermischen sich mit der Stimme von Frontfrau Meli zu dem für weiter
  • 131 Leser

Mit Musik

Die Besucher der Kunstmesse im Schwäbisch Gmünder Prediger dürfen sich auf ein begleitendes Musikprogramm freuen, das von eigenen Kompositionen bis hin zu mitreißenden Jazzrhythmen bietet. Bereits die Eröffnung am Freitag, 19. November um 19 Uhr umrahmt das Mareike Nickel Duo musikalisch. Die aus Funk und Fernsehen bekannte Sängerin wird von Gittarist weiter

Mit Schmuck

Zehn Mitglieder der Gmünder Schmuckgruppe "Candis", ein Zusammenschluss selbstständiger Schmuckschaffender, bereichern die Gmünder Kunstmesse im Prediger zum nunmehr vierten Mal mit Schmuckkreationen. Ob romantisch, neobarock oder grafisch fein gearbeitete Unikate, die Herzen der Schmuckliebhaber werden beim Schlendern durch die Ausstellung von "Candis" weiter
  • 156 Leser

Mozart-Requiem

Der Kammerchor der Freien Waldorfschule Schwäbisch Gmünd tritt am kommenden Sonntagabend, 18 Uhr, zusammen mit Vokal-Solisten und dem Orchester Russ aus Geislingen in der Stimpfacher St. Georgskirche auf. Auf dem Programm steht das Requiem von W. A. Mozart. Die Gesamtleitung hat Walter Johannes Beck. Das Konzert wird gemeinsam von der Kirchengemeinde weiter

Männer-Strip

Sie wurden als "America's most wanted men" berühmt - die "Chippendales". Und nun ist es endlich wieder soweit: die Chippendales gehen unter dem Motto "The New Experience Show" auf große Deutschland-Tournee. Sie kommen mit einer brandneuen Show, mit brandneuen "Chippendales" - Männern, die halten, was sie versprechen. Am Freitag, 19. November, kommen weiter

NABU-Mitglieder pflegen Steppenheidewald

Mitglieder der NABU-Ortsgruppe Neresheim hatten am Samstag einen Arbeitseinsatz: In der Zwing bei Neresheim musste ein Steppenheidewald gepflegt werden. Solche Pflegemaßnahmen sind notwendig, da in unserer stark genutzten Landschaft kaum noch natürliche Heideflächen vorkommen. Im Steppenheidewald in der Zwing müssen von den Naturschützern mindestens weiter

Nacht der Kampfkunst

Erstmals sind sie auf großer Europa-Tournee und kämpfen sich durch die Hallen der verschiedenen Veranstaltungsorte: die besten Kampfsportler demonstrieren ihr Können. Die Original-Mönche aus Shaolin und die Freestyle-Weltmeisterin Sandra Hess sind bei der Tournee ebenso dabei wie André Mewis, Karate- und Pencak-Silat- Weltmeister, und der Nunchaku-Profi weiter
  • 135 Leser
ABGABEN / Viele Heubacher müssen zahlen

Neue Bescheide

Gerade noch "rechtzeitig" vor Weihnachten werden viele Bürger in Heubach Post von der Stadt bekommen, die manchen nicht sehr gefallen wird. Die Stadt will Geld. weiter
SKI-CLUB VIRNGRUND / "Tanz der Vampire" im Vereinslokal

Neues Programm

Ganz schön gruselig ging es beim Saisonauftakt vom Ski-Club Virngrund Eigenzell im stilgerecht dekorierten Vereinslokal Schwabenstüble zu, wo unter dem Motto "Tanz der Vampire" gefeiert wurde. Bei der Gelegenheit wurde auch gleich das Programm für die neue Wintersaison vorgestellt. weiter
  • 112 Leser

Neues Werk

Kurz nach der deutschen Erstaufführung stellen die Chöre des Rosenstein-Gymnasiums und ein Instrumentalensemble am Sonntag, 14. November um 18 Uhr in der Katholischen Kirche St. Bernhard in Heubach das neue Werk des englischen Komponisten John Rutter vor. "Mass of the children" ist eine Messvertonung für Sopran- und Bass-Solo, Kinderchor, gemischten weiter
  • 159 Leser
ALTKLEIDERSAMMLUNGEN / Aktionen der Hilfsdienste werden zum Verlustgeschäft

Notbremse bei den Straßensammlungen

Straßensammlungen von Altkleidern lohnen nicht mehr. Jeweils zwei Mal im Jahr haben Deutsches Rotes Kreuz (DRK) und Malteser Hilfsdienst (MHD) im Altkreis Aalen Sammlungen organisiert. Ein Aufwand, der sich nicht mehr rechnet. weiter
  • 172 Leser
FREIE BÜRGER OBERKOCHEN / Hauptversammlung und Wahlanalyse

Nur das Minimalziel erreicht

"Wir sollten nach der für uns enttäuschenden Wahl nicht resignieren, sondern sachorientierte Kommunalpolitik fortsetzen", meinte der erste Vorsitzende der Freien Bürger Oberkochen (FBO), Christian Lücke, in der Hauptversammlung. weiter
  • 132 Leser
ALTENPFLEGEHEIM / Förderverein beispielhaft im humanen Einsatz

Offene Türen und enge Begleitung

"Dieser Förderverein unterstützt das DRK-Altenpflegeheim nicht nur finanziell, sondern auch in vielfältigen Facetten mitmenschlicher und ganz praktischer Art", lobte die stellvertretende Geschäftsführerin des DRK-Kreisverbands Aalen, Sylvia Schütz-Fatum. weiter
  • 114 Leser

Oh Brother, where Art Thou

Ein Hauch der Atmosphäre von "Oh Brother, where Art Thou" wird am Samstag, 13. November um 21 Uhr in der Scheuer beim Auftritt von "Devils & Söhne" wiedergegeben. Die Band gehört eindeutig zum heißesten, was die aktuelle Live-Musikszene zu bieten hat. Bei den Auftritten von "Devils & Söhne" geht es nicht nur um die Musik. "Wir wollen auch durch weiter

Oper um die Liebe

Die atmosphärische Ost-West-Liebesgeschichte in PuccinisOper "Madame Butterfly", die sich nach ihrer Überarbeitung zu einem der größten Kassenschlager der Operngeschichte entwickeln sollte, wird am Donnerstag, 2. Dezember um 20 Uhr in der Musiktheater-Reihe des Kulturbüros Schwäbisch Gmünd gespielt. Die neue Inszenierung der "Compagnia d'Opera Italiana weiter
  • 123 Leser

Parodie und mehr

Vorhang auf für die Theatergruppe der Chorfreunde Hüttlingen in der Limeshalle am Samstag, 27. November um 20 Uhr und am Sonntag, 28. November um 18.30 Uhr. Seit 39 Jahren spielen die "Bretterwanzen" jeweils um die Weihnachtszeit Komödien. Die Zuschauer wissen die mitreißende Art der Mimen sehr zu schätzen. Ein Abend voll Heiterkeit und ein Angriff weiter
  • 173 Leser

Podiumsdiskussion zu Hartz IV in Bopfingen

Der SPD Ortsverein Bopfingen-Sechta-Ries veranstaltet am Montag, 15. November, eine Podiumsdiskussion zur Reform des Arbeitsmarktes (Hartz IV). Die Bundestagsabgeordnete Marga Elser, der Leiter des Arbeitsamts in Aalen, Alwin Badstieber, der Sozialdezernent des Landkreises, Josef Rettenmaier, und der Regionalvorsitzende des DGB, Karl-Heinz Wiedmann, weiter

Poppreisträger

Gleich zwei Highlights wird der deutsche Poppreisträger "Irean" am 13. November in der Jahnhalle in Geislingen feiern. Zum Ersten wird die langersehnte neue CD "just listen" Premiere feiern, für die die Band fast ein Jahr im Tonstudio stand. Zum Zweiten wird die CD in Form einer gigantischen Show vorgestellt. Nicht nur Streicher begleiten die schönen weiter
  • 162 Leser
WIRTSCHAFTSJUNIOREN

Radikale Veränderungen nötig

Hartmann-Chef Dr. Rinaldo Riguzzi sprach über den Konzernumbau
15 Prozent Marktanteile haben Hartmann-Produkte im Bereich "Wundmanagement." "Und wo kaufen die anderen 85 Prozent?", lautet darauf die provokante Frage des neuen Chefs Dr. Rinaldo Riguzzi. Viele Besucher waren zur IHK Ostwürttemberg gekommen, um dessen Thesen zu einer radikalen Veränderung kennen zu lernen. weiter
  • 272 Leser

Raubkriege

Auf Einladung des Weltladens Aalen, der in diesem Jahr sein 25-jähriges Jubiläum feiert, gastiert die Berliner Compagnie am Montag, 15. November, 20 Uhr, im Aalener Rathausfoyer. Sie präsentieren das Theaterstück "Human Bombing - Vom Ende der Kriege". Raubkriege halten die archaische Welt in Atem. Gibt es eine Befreiung von der Gewalt? Die Chance einer weiter
  • 138 Leser

Rauchzart

Es groovt. Und es fetzt. Denn die "Piaphonics" haben ihre ganz eigene Auffassung von Jazz, Blues und Pop. Wenn die Berliner Wahl-Nürnbergerin Heike Mierzwa mit ihren "Sidekicks" Erwin Cerny am Saxophon und Ralf Gebhardt am Piano auftritt, ist Hochspannung garantiert. Mit ihrer tiefen rauchzarten Bluesstimme singt sie sich mit Jazz-Standards wie "Georgia weiter
  • 145 Leser

Rock-Gitarren-Poesie

Unverstärkte Rock-Poesie von Karl Pahr gibt es beim "Kuhne-Wirt" im Gasthaus Lamm in Aalen-Rodamsdörfle ab 20.30 Uhr. Wenn sie Politik machen, der Poet und der Wirt, dann kracht es bei dem einen und der andere lässt die Fetzen fliegen, so stürmisch sind beide. Aber wenn der Karl seine Rock-Gitarre aus der Hosentasche zaubert und seine Seele singen und weiter
  • 146 Leser

Rossball

Der traditionelle Rossball der Reiter und Pferdefreunde des Ostalbkreises geht am 13. November um 19.30 Uhr in der Turn- und Festhalle Lippach über die Bühne. Dabei werden in festlichem Rahmen erfolgreiche Reiter und Fahrer aller Alterklassen geehrt. Der PSK Ostalb und der RV Lippach laden zum Sektempfang und zum fröhlichen Erfahrungsaustausch ein. weiter
  • 151 Leser

Sagenmythos

Das Team der KulturTankstelle lädt am 12. und 13. November jeweils um 20.30 Uhr zu einer weiteren Serie der Produktion "Medea Werkstück 1&2" in die KulturTankstelle nach Gmünd ein. George W. Bush bleibt Präsident der Vereinigten Staaten, Bombenattentate in Israel und Palästina, die angebliche "Befriedung" im Irak - die weltpolitische Lage hat sich seit weiter
  • 146 Leser

Saxemble

Am Samstag, 13. November um 19.30 Uhr spielt "Saxemble" im Bürgersaal des Rathauses Stödtlen. Die zwölf Musiker haben sich beim Saxophonspiel bei Volker Würth kennengelernt und musizieren unter dessen Leitung im Ensemble der Städtischen Musikschulen Dinkelsbühl-Feuchtwangen-Herrieden-Wassertrüdingen. Das Repertoire Saxophonisten von "Saxemble" reicht weiter
  • 130 Leser

Schauspiel

Die aktuelle Premiere von "Josef und Maria" des Kleinen Theaters Hall ist am Samstag, 13. November um 20 Uhr im Theatersaal des Alten Schlachthauses in Schwäbisch Hall. Dieses neu verfasste Weihnachtsmärchen für Erwachsene wurde 1980 im Wiener Volkstheater uraufgeführt, in 21 Sprachen übersetzt und steht weltweit auf den Spielplänen. Die Schauspieler weiter
  • 133 Leser

Schloss-Romantik in Hohenstadt

Zum zehnten Mal findet vom Donnerstag, 18. November bis zum 21. November in Abtsgmünd-Hohenstadt eine Ausstellung von Künstlern und Kunsthandwerkern im Schloss-Ensemble statt. Veranstalter ist der Cultur Club Schloss Hohenstadt. Im romantische Ambiente der Schlossanlage sind Malerei, Keramiken, Lichtobjekte oder Skulpturen zu sehen. Neu dabei sind auch weiter
  • 125 Leser

Schmuck und Keramik

Die Schwestern Monika Herschlein und Maile Andreas-Herschlein zeigen an diesem Wochenende jeweils von 10 bis 18 Uhr im Atelier Rattstadterstraße 22 in Ellwangen-Neunheim keramische Objekte und Schmuck aus eigener Werkstatt. Monika Herschleins Keramiken sind eigenständige moderne Plastiken in reduzierten archaischen Formen. Ihre Schwester Maile gestaltet weiter

Schoofseggl

Schwäbisch und scha(r)fsinnig - so ziehen Martin Spiess und Peter Schäfer musikalisch-kabarettistisch durch die Lande. Eine Erklärung wie sie zu dem Künstlernamen "Schoofseggl" fanden, haben sich die beiden zurechtgelegt. "Das Schoof kommt von Schäfer und den Rest hat Martin Spieß beigesteuert" erklärt Peter Schäfer. Am 13. November ab 20 Uhr beginnt weiter
  • 164 Leser

Schubladenlos

Am Donnerstag, 18. November, 20 Uhr, kommt das Schweizer Clown-Duo "Ursus & Nadeschkin" im Rahmen des Kleinkunst-Treffs Aalen in die Stadthalle Aalen. Das ungewöhnliche Paar lässt sich in keine Schublade stopfen. Seit über 16 Jahren treten sie gemeinsam auf, tun konsequent nie das was man von ihnen erwartet und überraschen dabei wohl am liebsten weiter
  • 161 Leser

Seniorentreff feiert 20-jähriges Bestehen

Grund zur Freude hatten die Senioren von St. Wolfgang. Ihr Seniorentreff wurde 20 Jahre alt. Ein Ereignis, das gebührend im Gemeindehaus gefeiert wurde. Am Jubiläumsnachmittag gab es neben Musik von einer Flötengruppe auch Rosen für die Ältesten sowie einen Rückblick über die 20-jährige Geschichte des Treffs und deren Höhepunkte. Dem Leitungsteam des weiter
NEUE GESCHÄFTSFELDER

Shii-Take Pilze als Nische

Nicht der Allerwelts-Pilz Champignon soll in absehbarer Zeit in zurzeit ungenutzten GOA-Hallen reifen, sondern der von Gourmet und Mediziner gleichermaßen geschätzte Shii-take. Kreativ will das Unternehmen neue Geschäftsfelder erschließen. weiter

Spende für Aufwind

Einen Scheck in Höhe von 200 Euro übergab Manuela Kaiser von der Praxis Psychotherapie HPG an den Geschäftsführer der Erziehungshilfeeinrichtung "Aufwind", Michael Fischer. Manuela Kaiser arbeitet im Bereich der heilkundlichen Psychotherapie, speziell therapiert sie Lernstörungen, Konzentrationsstörungen und Prüfungsängste bei Kindern und Erwachsenen. weiter
  • 144 Leser
GEMEINDERAT LAUCHHEIM / Neue Kindergartenvereinbarung

Stadt zahlt mehr zu

Wie wird sich künftig die Kommune an den Investitionskosten der beiden kirchlichen Kindergärten beteiligen müssen? Die Verwaltung informierte in der Sitzung des Gemeinderates. weiter
BRUNA / Heimatabend

Südfrüchte-Mogul aus Maxdorf

Beim Heimatabend der Brünner konnte Vorsitzender Wolfgang Fürsatz einen seltenen Gast begrüßen - den Großunternehmer Gritzbach, der aus Maxdorf bei Brünn stammt. Maxdorf war das kleinste deutsche Dorf der Brünner Sprachinsel. Nach der Vertreibung landete die Familie in Utzmemmingen. Inzwischen hat Gritzbach ein in Frankfurt ansässiges Großunternehmen weiter

Theater AG des HG spielt Komödie

Die Oberstufen-Theater-AG des Hariolf-Gymnasiums spielt "Einladung ins Schloss", eine Komödie von Jean Anouilh. In der Komödie tummelt sich eine bunt gemischte Gesellschaft, geprägt von Macht- und Verwirrspielen, Intrigen und romantischen Gefühlen auf der Bühne: Der reiche Horace inszeniert während einer Ballnacht auf dem Schloss seiner Tante seine weiter

Tiefe Gefühle

Wohl kaum ein anderes Instrument kann so tiefe Gefühle wie Sehnsucht, Wehmut, aber auch sprühende Lebensfreude ausdrücken wie die Panflöte. Es geht von ihr ein Zauber aus und dem Rumänen Constantin Motoi gelingt es, diesen Zauber auf sein Publikum zu übertragen. Bei seinem Konzert in der St. Josef Kirche in Bopfingen sind Volks- und Hirtenweisen seiner weiter
  • 198 Leser

Ton der Zeit

Am Anfang waren Joint Venture. Und ihr Geist schwebte über den Tälern und Bergen, und seltsame Geschicke führten im Jahre 2002 zu dem, was heute nur noch unter dem Namen "Jesus Weed and the dirty seed of hate" bekannt ist, zu hören am 13. November in der Halle in Reichenbach. Vieles spielt in die Welt dieser Liedermacher hinein. Die Jungs von "Jesus weiter
  • 153 Leser

Top-Trompeter

Lasse Lindgren ist einer der innovativsten Top-Trompeter aus Schweden, der bereits in vielen internationalen Bigbands gespielt hat. Die Gruppe "Hip Bop Constellation" ist seine neueste Formation, die mit sensitivem Ensemblespiel und groovenden Improvisationen aufwartet und auf den großen Festivals begeistert. Insbesondere das geschickt eingesetzte elektrifizierte weiter
  • 142 Leser
GEMEINDERAT / Wichtige Themen rasch behandelt

Tourist-Info zieht um

Eine Reihe bedeutsamer Punkte behandelte gestern der Ellwanger Gemeinderat: Die Tourist-Information soll umziehen, die Feuerwehr bekommt eine neue Drehleiter und der Jugendliteraturpreis schrammte knapp am Einstampfen vorbei. weiter

Tragikkomödie

Am 12. November um 20 Uhr gastiert die Freie Theatergruppe "no name", auf Einladung der Bücherei und Kulturgemeinde, mit der Tragikkomödie "Indien" im Stadel des Gasthofes Adler in Unterkochen. Ein Theaterabend - um Schnitzel und Kartoffelsalat - für die Zuschauer und Schauspieler. Das Stück wurde Anfang der 90-er Jahre von den österreichischen Kabarettisten weiter
  • 143 Leser
TELEFONAKTION / Zahlreiche Anrufer informierten sich über Neuregelungen der Sozialreform

Trotz Hartz IV im Eigenheim

Was passiert mit meiner Lebensversicherung und mit meinem Bausparvertrag, wenn ich arbeitslos werde? Kann ich meine Wohnung und mein Auto behalten? Diese und andere Fragen wurden bei der Telefonaktion dieser Zeitung zur "Hartz IV"-Sozialreform in erster Linie gestellt. weiter

Viel Inventar

Am Freitag, 19. November, 20 Uhr präsentiert der Dischinger Kulturkreis in Dillingen im Stadtsaal am Kolpingplatz Herrn Stumpfes Zieh & Zupf Kapelle. Das eingesetzte Inventar ist vielfältig und hebt die Freude am Zuhören im Saal ebenso wie die am Spiel auf der Bühne: Tuba, Posaune, Gitarren, Akkordeon, Waschbrett, Kontrabass, Bassflügelhorn, Banjo, weiter
  • 144 Leser
KLEINTIERZÜCHTER / Versammlung der Frauengruppe

Vielbeachtete Ideen

Bei der Hauptversammlung der Frauengruppe im Kreisverband der Kaninchenzüchter konnte die Vorsitzende Anita Uhl in Anwesenheit des Kreisvorsitzenden Bernd Wieland und des Vorsitzenden des gastgebenden Vereins Rosenberg, Christian Schuler, zahlreiche Frauen von neun Frauengruppen begrüßen. weiter
  • 127 Leser

Volkslieder

Das Stuttgarter Ensemble "Dein Theater" tritt am Donnerstag, 18. November um 20 Uhr in der Theaterwerkstatt in Schwäbisch Gmünd zu einer musikalischen Zeitreise an. Diesmal ist das Volkslied als Spiegel gesellschaftlichen und politischen Lebens Thema des Programms. Mit 60 Liedern aus vielen Milieus und Erläuterungen von Hans Rasch wird der Variantenreichtum weiter
  • 145 Leser

Von der Liebe

Auf der musikalisch-literarischen Soiree des Gschwender Musikwinters in der Evangelischen Kirche dreht sich am Samstag, 13. November ab 20 Uhr alles um Beethoven und die Liebe. Charles Brauer liest aus Briefen des Komponisten, die von der Liebe handeln und von den wichtigsten Frauen im Leben des großen Meisters erzählen. Den musikalischen Teil gestaltet weiter
  • 146 Leser

Von Null auf Zehn - das Experiment

Fünf Frauen und drei Männer stürzten sich im September in ein kleines Wagnis, das Ziel Rohrwanglauf am 13. November fest vor Augen: Sie wollen als Läufer-Neulinge über die 10,4 Kilometer beziehungsweise die 5-Kilometer-Strecke am Samstag an den Start gehen. "Die Teilnehmer haben sich ordentlich geschlagen", meint Christian Weber, der den Kurs "Von Null weiter
  • 182 Leser
JUBILÄUM

Vorsitzende mit Charisma

Am Dienstag Abend feierte der Geschichts- und Altertumsverein das runde Jubiläum am Ort der Gründung: Auf den Tag genau vor 100 Jahren wurde der Verein im "Roten Ochsen" aus der Taufe gehoben. weiter
  • 212 Leser
GEMEINDERAT HÜTTLINGEN / Klausurtagung mit Zukunftsthemen

Waldfreibad schließen?

In den Herbstferien befasste sich der Hüttlinger Gemeinderat mit Zukunftsmusik. Bei einer zwei Tage dauernden Klausurtagung in Kirchheim. Unter anderem ging's um die Zukunft des Niederalfinger Waldfreibades. weiter

Waldstadion unter Flutlicht

Das zweite Flutlichtspiel in Folge absolviert der Regionalligist VfR Aalen am Freitag, 19. November, um 19 Uhr vor heimischer Kulisse im Aalener Waldstadion. Zu Gast ist dieses Mal das Team des SSV Jahn Regensburg von Trainer Mario Basler. Der VfR Aalen wird alles geben und mit vollem Elan gegen die Oberpfälzer antreten. Für Coach Slobodan Pajic ist weiter
  • 129 Leser
SCHEERER-MÜHLE / Am Montag Gründung des Mühlenvereins

Wasserrad herrichten

Eine breite Palette von Aufgaben erwartet den Mühlenverein, der am kommenden Montag, 15. November, um 19.30 Uhr im Naturfreundehaus am Tierstein aus der Taufe gehoben werden soll. weiter
  • 256 Leser

Workshops

"Jazz für Kids" vermitteln heute ab 14.30 Uhr in der Musikschule Aalen die drei "local heroes" Eddy Cichosz, Matthias Kehrle und Bernd Weingart. Wichtig ist ihnen der Spaß an einer Musik, die in Schule und Radio kaum noch vorkommt. P In die Geheimnisse der "Turntables" weiht DJ Reg an gleicher Stelle beim DJ-Workshop morgen Samstag ab 14 Uhr ein. Er weiter

Zauberlehrling

"Der Zauberlehrling" von Till O'Thar nach Goethe wird am 14. November für Kinder ab sechs Jahren in Stuttgart uraufgeführt. "Hat der alte Hexenmeister sich doch einmal wegbegeben! Und nun sollen seine Geister auch nach meinem Willen leben..." Der Zauberlehrling probiert in Abwesenheit seines Hexenmeisters eine Zauberformel aus. Im Theater der Altstadt weiter
  • 121 Leser

Zom Deifel

Mit dem Theaterstück "Zom Deifel mit de Stern" setzt "s'Reezer Theäterle" am 12. und 13. November in der alten Halle Alfdorf seine Theatersaison fort. Es handelt sich um eine satirische Küchenkomödie in vier Gängen von Michael Henschke. Darin regt sich der Besitzer und Chefkoch der "Goldenen Traube" darüber auf, dass zu ihm keine Feinschmecker, sondern weiter
  • 115 Leser
LESUNG / Dilek Güngör blätterte in der Theaterwerkstatt Gmünd und in der Stadtbibliothek Aalen in ihrem Familienleben

Zuhause geht's überall gleich zu

Die Theaterwerkstatt platzte aus allen Nähten, als Dilek Güngör am Mittwochabend zum ersten Mal in ihrer Heimatstadt Schwäbisch Gmünd eine Lesung gab. Mit ihren unterhaltsamen Geschichten über ihre Familie hatte sie das Publikum rasch auf ihrer Seite. Gestern Abend war sie in der Stadtbibliothek Aalen zu Gast. weiter

Zuschlagen

"Unfug" - so heißt die neue Show der "Kleinen Tierschau", die sie am 19. November in der Kochertal-Metropole Abtsgmünd präsentiert. Das Trio geht mit seinem kompletten Stammpersonal an den Start: Keiner der Crew, weder der altvertraute Choreograf , noch die etatmäßige Kostümbildern, meldete sich vorzeitig verletzt. Auch die gewohnte Bodentruppe der weiter
  • 159 Leser
VR-BANK AALEN / Geschäftsstellen Wasseralfingen und Hüttlingen verzeichnen leichten Rückgang im Kreditgeschäft

Zuwächse bei privaten Baufinanzierungen

Die VR-Bank Aalen ist mit dem Ergebnis ihrer Geschäftsstellen Wasseralfingen und Hüttlingen zufrieden. Leichten Einbußen im Kreditgeschäft stehen Zuwächse entgegen bei privaten Baufinanzierungen. weiter
  • 141 Leser

Regionalsport (31)

VON ALEXANDER HAAG
Villingen, Ludwigsburg, Waldhof Mannheim, Freiberg und nun auch der VfR Mannheim: Nach 14 Spieltagen haben sich bereits fünf Clubs in der Fußball-Oberliga von ihren Trainern getrennt. Außerdem verlässt Martin Hägele in der Winterpause vorzeitig den TSV Crailsheim. Beim FC Normannia dagegen sitzt der Trainer fest im Sattel. "Wir werden Alexander Zorniger weiter
  • 109 Leser
FUSSBALLREGELQUIZ
Wie viele Spielerinnen dürfen bei einem Spiel von Frauenmannschaften jeweils eingewechselt werden Mario Basler kommt nach Aalen. Am kommenden Freitag Abend führt der Regensburger Promitrainer sein Team ins Aalener Waldstadion. Dass die VfR-ler keine Angst vor großen Namen haben, wollen sie auch zehn Gewinnern unseres Regelquizzes zeigen. Zwei Eintrittskarten weiter
  • 160 Leser
1. Bundesliga Süd Samstag 19.30 Uhr: KSV Aalen - SC Anger, TuS Adelhausen - KSV Köllerbach, KSV Ketsch - VfK Schifferstadt, SV Siegfried Hallbermoos - RGK Freiburg, kampffrei - SV Germania Weingarten 2. Bundesliga Süd Samstag 19:30 Uhr TSV Dewangen - RG Hausen-Zell, AB Aichhalden SV - Johannis Nürnberg, VfL Neckargartach - TSV Westendorf, SV Wacker weiter
FUSSBALL / Kreisliga A - SV Neresheim gastiert beim Spitzenreiter

Aalen startet Aufholjagd

Magere 17 Tore erzielten die Mannschaften am letzten Spieltag in der Kreisliga A II. Der höchste Sieg gelang dem TSV Westhausen gegen den TSV Trochtelfingen. Dieses Wochenende reist Westhausen zum Derby nach Dalkingen. weiter
  • 131 Leser
HANDBALL / Bezirksklasse

Absteigerduell in Aalen

Die Handballgemeinschaft Aalen/Wasseralfingen trifft am Samstag um 20 Uhr in der Karl-Weiland-Halle auf den Mitabsteiger TV Wißgoldingen. weiter
  • 267 Leser
LEICHTATHLETIK

Am Samstag Rohrwanglauf

Nachdem die großen Volksläufe absolviert sind, beschließt der traditionelle 22. Rohrwanglauf in Aalen die Saison am Samstag, 13. November mit drei verschiedenen Laufstrecken. weiter
  • 145 Leser
RINGEN / Verbandsliga - Fachsenfeld muss morgen beim KV Plieningen antreten

Den Grundstein legen

Vor dem SV Germania Fachsenfeld stehen drei schwere Kämpfe (KV Plieningen, SC Korb, ASV Bellenberg), in denen es darum geht, den Grundstein für einen möglichen Aufstieg in die Oberliga zu schaffen. weiter
  • 158 Leser
FUSSBALL / Oberliga - FC Normannia Gmünd muss morgen im Schwerzer gegen die TSG Hoffenheim II ran

Der Aggressivere gewinnt

Der FC Normannia Gmünd steht vor einem schweren Oberliga-Heimspiel: Die Regionalliga-Reserve der TSG Hoffenheim gastiert am morgigen Samstag um 14.30 Uhr im Schwerzer. weiter
FUSSBALL / Kreisliga B III

Derby im Waldstadion

Auch der Mitfavorit TSV Hüttlingen konnte dem SV Rindelbach in der Kreisliga B III nicht die erste Niederlage zuführen. Nun versucht es der Ellwangen. weiter
  • 123 Leser
TRAMPOLIN / 1. Bundesliga - Beim TSB Gmünd:

Die Beste kommt

Zu ihrem letzten Saisonkampf empfangen die Trampolinturner des TSB Schwäbisch Gmünd am Samstag den Rekordmeister MTV Bad Kreuznach um 18 Uhr in der Großen Sporthalle. weiter
VOLLEYBALL / Regionalliga - Hatam-Truppe will endlich den Anschluss ans Tabellenmittelfeld schaffen

DJK gastiert in Heidelberg

Nach der unglücklichen Heimniederlage gegen Tabellenführer TUS Durmersheim müssen die Regionalliga-Volleyballer der DJK Aalen am Samstagabend um 20 Uhr beim USC Heidelberg antreten. weiter
  • 149 Leser
FUSSBALL / Kreisliga B VI

Erster Dreier

Auf dem Härtsfeld beim SV Waldhausen II gibt der Tabellenerste TSGV Waldstetten II seine Visitenkarte ab. Um den Abstand auf die Tabellenspitze zu verkleinern, muss der SV einen Dreier einfahren. Das Duell Letzer gegen Vorletzter wird am Erzstollen angepfiffen. Bei der Viktoria II ist das Schlusslicht Türkspor Heidenheim II zu Gast. Beide wollen Ihren weiter
FUSSBALL / Kreisliga B II

Fährt Zug ab?

Die Germanen aus Hohenstadt trennen bereits neun Punkte vom begehrten Relegationsplatz. Im Heimspiel gegen Gschwend müssen die Germanen einen Dreier einfahren, sonst ist der Zug in Richtung Aufstiegsränge abgefahren. Der TSV Lauterburg empfängt den Tabellennachbarn SV Frickenhofen. Mit einem Sieg rutscht der TSV an den Gästen vorbei und rückt ins vordere weiter
TIPP-KICK / Wasseralfingen mit Sieg und Niederlage

Glückliches Ende

Nach dem Sieg im Auftaktspiel galt es für die Tipp-Kick-Spieler des PWR Wasseralfingen auch bei den beiden Auswärtsspielen in Ditzingen, zu Punkten. weiter
  • 109 Leser
LEICHTATHLETIK / Waldlaufmeisterschaften

Jetzt anmelden

Am 20. November werden die Waldlaufmeisterschaften in TV Heuchlingen ausgetragen. Anders als sonst beenden sie dieses Jahr die Freiluftsaison der Leichtathleten im Ostalbkreis. weiter
  • 105 Leser
DEUTSCHES TURNFEST

Mit dem Zug

Vom 14. bis 20. Mai 2005 wird das Deutsche Turnfest in Berlin abgehalten. Der Turngau Ostwürttemberg startet zu diesem Ereignis einen Sonderzug. Die Kosten betragen pro Person 55 bis 60 Euro. Anmeldungen bis zum 15. November bei der Geschäftstelle des Turngau Ostwürttemberg unter Fax: (07174) 802439 oder info@tgow.de. Informationen dazu gibt es auf weiter
FUSSBALL / Regionalliga - VfR Aalen will das Kellerduell heute Abend beim FC Nöttingen unbedingt gewinnen

Mit einem Sprung aus dem Keller

Nach dem morgigen Duell der Kellerkinder in der Fußball-Regionalliga zwischen dem FC Nöttingen und den Gästen des VfR Aalen wollen die Ostälbler das erste Mal in der laufenden Runde auf einem Nichtabstiegsplatz stehen. Spielbeginn im Panoramastadion in Nöttingen: 19 Uhr. weiter
RINGEN / 1. Bundesliga Süd - Der Tabellenachte SC Anger ist am Samstag um 19.30 Uhr in der Aalener Greuthalle zu Gast

Nicht auf die leichte Schulter nehmen

Keinesfalls auf die leichte Schulter nehmen sollte der KSV Germania Aalen den Vorletzten SC Anger, der am Samstag Abend (19.30 Uhr) in der Greuthalle zu Gast ist. Will der KSV in die Endrunde um die Deutsche Mannschaftsmeisterschafte einziehen, muss dieser Kampf gewonnen werden. weiter
FUSSBALL / Bezirksliga - Dorfmerkingen muss beim Dritten Normannia Gmünd ran

Nicht nur brav zuschauen

Die SF Dorfmerkingen befinden sich derzeit auf dem absteigenden Ast in der Fußball-Bezirksliga. Durch große Personalsorgen in den Abstiegskampf geraten, will man am Sonntag durch körperbetonteres Spiel beim Tabellendritten Normannia II punkten. weiter
  • 235 Leser
FUSSBALL / Kreisliga B IV

Platz eins verteidigen

Der SV Kerkingen schnuppert in der Kreisliga B IV nach einem mäßigen Start wieder an den Aufstiegsrängen. Nun kommt es zum Derby gegen Schloßberg. weiter
VOLLEYBALL / Freizeit

Plätze frei

Die DJK Ellwangen veranstaltet am Sonntag, den 21. November 2004 zum 18. mal das traditionelle Volleyballturnier für Freizeitmannschaften, bei dem wieder Freizeitvolleyball auf höchstem Niveau zu erwarten ist. Für dieses Turnier in der Ellwanger Rundsporthalle ist noch ein Platz frei. Anmeldungen sind an Wolfgang Hörmann, Im Klosterfeld 12, 73479 Ellwangen weiter
  • 117 Leser
KEGELN / 2. Bundesliga - Trainer mahnt zur Vorsicht

Reißt die Serie?

Am kommenden Sonntag müssen die Keglerinnen des KC Schrezheim den weiten Weg ins Glottertal zum Aufsteiger DKC Waldkirch antreten. weiter
  • 107 Leser
RINGEN / Landesliga - ACR tritt in Meimsheim an

Serie fortsetzen

Nach fünf Siegen in Folge hat sich der AC Röhlingen im oberen Drittel der Ringer-Landesliga festgesetzt. Trotz dem Sieg gegen die bisherigen Überringer aus Weilimdorf arbeitet man beim AC konzentriert weiter, getreu dem Motto: "Der nächste Gegner ist immer der schwerste". weiter
RINGEN / 2. Bundesliga Süd - Dewangen empfängt am Samstag um 19.30 Uhr Tabellennachbar Hausen-Zell

Spitzenkampf in Abtsgmünd

Der Spitzenkampf der zweiten Bundesliga steigt am Samstag um 19.30 Uhr in der Kochertalmetropole in Abtsgmünd, wenn die Ringerstaffel des TSV Dewangen auf die RG Hausen-Zell trifft. weiter
FUSSBALL / Verbandsliga - Dorfmerkingen empfängt den TSV Schwieberdingen

Starker Aufsteiger kommt

Mit dem TSV Schwieberdingen erwartet der Fußball-Verbandsligist SF Dorfmerkingen am morgigen Samstag einen starken Aufsteiger, der sich bestens in der Liga etabliert hat. Der dritte Tabellenplatz des TSV Schwieberdingen spricht eine deutliche Sprache. Anpfiff: 14.30 Uhr. weiter
  • 122 Leser
KEGELN / 1. Bundesliga - Schwere Aufgabe für KC

Steigerung nötig

Zu einem weiteren Heimspiel in der 1. Bundesliga empfängt der KC Schwabsberg am Samstag um 12 Uhr Olympia Mörfelden. weiter
FUSSBALL / Tipps

SV ohne Angreifer

Beim SV Lauchheim stehen in den Begegnungen vor der Winterpause nur noch direkte Abstiegskonkurrenten auf dem Programm. weiter
  • 131 Leser
HOCKEY / Internationales Hallenturnier des HC Suebia Aalen - Kupferdreh Essen und Pilsen-Litice siegen

Vorrundenaus für HC Suebia

Der HC Suebia Aalen veranstaltete dieses Jahr erneut das internationale Hallenhockeyturnier um die Aalener Hockeyuhr. Dabei starteten zehn Herren- und fünf Damenteams. weiter
  • 110 Leser
TISCHTENNIS / Bezirkspokal - Jugend spielt extra

Zahlreiche Meldungen

Wieder sehr erfreulich ist die Resonanz der Vereine auf die Pokalspielsaison, für die 108 aktive Mannschaften gemeldet wurden. weiter

Überregional (116)

SPORTPOLITIK

'Allianz für den Sport'

Der Landessportverband Baden-Württemberg (LSV) hat seine Mitgliedsorganisationen zu einer 'Allianz für den Sport' aufgerufen. Gemeinsam mit den über 3,7 Millionen Vereinsmitgliedern sollen die von der Landesregierung angekündigten Kürzungen in der Sportförderung verhindert werden. Als Argumentationshilfe hat der LSV ein Positionspapier erstellt. dpa weiter
  • 310 Leser
PSYCHOLOGEN

'Untergang' schlecht benotet

Für ein verlogenes und manipulatives Propagandawerk hält die Sektion Politische Psychologie im Berufsverband Deutscher Psychologinnen und Psychologen (BDP) den Film 'Der Untergang' über die letzten Tage Hitlers. Er stand im Mittelpunkt vieler Beiträge des 23. Kongresses für Politische Psychologie der Universität Halle-Wittenberg. Das negative Urteil weiter
  • 354 Leser
IRAK

17 Tote durch Bombe

In Bagdad riss gestern eine Autobombe nach Angaben der Polizei 17 Menschen in den Tod. Weitere 28 wurden verletzt. Nach Augenzeugenberichten war die Explosion nahe eines Hotels so heftig, dass ein Auto auf ein Hausdach geschleudert und die Fassade eines mehrstöckigen Hauses zerstört wurde. Der Anschlag hat nur knapp einen US-Konvoi verfehlt. AP/dpa weiter
  • 621 Leser
FEUER

35 Schafe bei Brand verendet

Bei einem dramatischen Einsatz haben Feuerwehrleute aus dem Kreis Esslingen zusammen mit dem Landwirt gestern Morgen zahlreiche Tiere aus einer brennenden Stallung bei Neuffen gerettet. 35 Schafen war allerdings nicht mehr zu helfen. Die Tiere kamen jämmerlich in den Flammen um. Entdeckt wurde der Brand von einer Nachbarin, die vom Gebell ihrer Hunde weiter
  • 267 Leser
europäischer Filmpreis

Akin fünf Mal nominiert

Mit gleich fünf Nominierungen geht Fatih Akins Liebesdrama 'Gegen die Wand' in das Rennen um den Europäischen Filmpreis 2004. Das teilte die European Film Academy in Berlin mit. 'Gegen die Wand', ein Film des aus Hamburg stammenden Deutschtürken Akin, hatte bereits in diesem Jahr den Golden Bären bei der Berlinale gewonnen. Jetzt konkurriert die deutsche weiter
  • 357 Leser
pascal-Prozess

Angeklagter will sich töten

Einer der Hauptangeklagten im Prozess um das Verschwinden des fünfjährigen Pascal aus Saarbrücken hat einen Selbstmordversuch unternommen. Der wegen sexuellen Missbrauchs und Mordes angeklagte Martin R. liege im Krankenhaus und sei verhandlungsunfähig, sagte gestern ein Gerichtssprecher. Der Prozess werde daher voraussichtlich erst am 22. November fortgesetzt. weiter
  • 298 Leser
HAFTSTRAFE

Anschlag auf Zug

Wegen eines Anschlags auf einen Regionalzug hat das Landgericht Kiel den Attentäter zu sechseinhalb Jahren Haft verurteilt. Der 44-Jährige hatte im Mai einen Beutel mit zwei Ziegelsteinen von einer Brücke auf die fahrende Bahn geworfen. Die Steine durchschlugen das Sicherheitsglas der Lokomotive, dabei erlitt der Lokführer schwere Kopfverletzungen. weiter
  • 347 Leser
NIEDERLANDE

Anschlagserie reißt nicht ab

Die Serie der Brandanschläge in den Niederlanden dauert nach der Beisetzung des ermordeten Filmregisseurs Theo van Gogh an. Jüngste Ziele waren eine überwiegend von Katholiken besuchte Schule, zwei protestantische Kirchen sowie zwei Moscheen. Verletzt wurde niemand. Damit hat sich die Zahl der Anschläge seit der Ermordung Van Goghs am 2. November auf weiter
  • 331 Leser
AFFEN

Antibabyspritze für Männchen

Eine neue Antibabyspritze hat männliche Rhesusaffen im Test über Monate hinweg unfruchtbar gemacht. US-Forscher brachten das Immunsystem der Tiere dazu, sich gegen einen Spermienstoff zu richten. Die meisten Tiere erlangten ihre Fähigkeit, Nachwuchs zu erzeugen, bald nach dem Absetzen der Spritze wieder zurück. Das Verfahren setzt an einem von den Hoden weiter
  • 311 Leser
LASTWAGENUNFALL

Autofahrerin tödlich verletzt

Bei einem Lastwagenunfall in Freudenstadt starb gestern eine Frau. Zwei Menschen wurden schwer verletzt. Nach Angaben der Polizei hatte der Lastwagen das Auto einer 50-Jährigen erfasst, die bei Grün in die Kreuzung gefahren war. Die Frau erlitt tödliche Verletzungen. In voller Fahrt prallte der Lastwagen dann gegen zwei Autos, die 120 Meter weiter an weiter
  • 342 Leser
BRANDURSACHE

Baumängel am Kamin

Baumängel am Kamin hat die Polizei als Ursache für das Feuer im Haus der deutschen Bobfahrerin Sandra Prokoff ausgemacht. Die erfolgreiche Spitzensportlerin, ihr Freund und die Königsseerin Susi Erdmann hatten bei dem Brand lediglich leichte Rauchvergiftungen erlitten. Bei dem Feuer entstand ein Sachschaden von rund 200 000 Euro. dpa weiter
  • 451 Leser
REITEN / Positive B-Probe für deutsches Olympiapferd Goldfever

Beerbaum gibt nicht auf

Jetzt 15 Tage Frist für Einspruch - Auch Fall Hoy bestätigt
Trotz der ebenfalls positiven B-Probe seines Pferdes Goldfever gibt der fünfmalige Olympiasieger Ludger Beerbaum die Goldmedaille des deutschen Springreiterteams von Athen noch nicht verloren: 'Ich habe meine Hausaufgaben gemacht und sehe noch eine Chance.' weiter
  • 291 Leser
URTEIL

Bei Nebel runter vom Gas

Wer in dichtem Nebel sein Fahrtempo nicht verlangsamt und in einen Unfall verwickelt wird, muss damit rechnen, vor Gericht Teilschuld zu bekommen, selbst wenn ihm die Vorfahrt genommen wurde. Nach Ansicht des Oberlandesgerichts Schleswig muss bei aufziehenden Nebelschwaden auch derjenige, der Vorfahrt hat, bei Annäherung an eine Kreuzung an einer Landstraße weiter
  • 280 Leser

Buchtipp

Selbstentdeckung Der Essayist und Philosoph Henry David Thoreau (1817-1862) hat mit seinem Bericht Walden oder Leben in den Wäldern Zeugnis abgelegt von einem Selbstexperiment, das prägend wurde für mehrere Generationen. Die ungewöhnliche Entdeckungsreise zum eigenen Ich legt der Diogenes Verlag jetzt in einer Neuausgabe vor (496 S., 15.90 Euro). Thoreau weiter
  • 243 Leser
GESUNDHEIT / Jetzt sagt die britische Regierung dem blauen Dunst den Kampf an

Das Laster bedarf einer Lizenz

In Irland bekehrte das Rauchverbot bereits 7000 Süchtige. Jetzt wollen Schotten und Engländer nacheifern. Und könnten ihren Staat in den Bankrott treiben. weiter
  • 300 Leser

DAS STICHWORT: Kommission

Die Föderalismuskommission ist vor einem Jahr von Bundestag und Bundesrat eingesetzt worden und soll Vorschläge zur Reform der bundesstaatlichen Ordnung erarbeiten. Auftrag des Gremiums ist es, 'die Handlungs- und Entscheidungsfähigkeit von Bund und Ländern zu verbessern, die politischen Verantwortlichkeiten deutlicher zuzuordnen sowie die Zweckmäßigkeit weiter
  • 374 Leser
VERFÜGUNGEN / Drei Frauen und ihre Motive

Den Kindern keine Last aufbürden

Patientenverfügungen waren für drei Frauen der Anlass, mit ihren Kindern zu besprechen, was sie sich am Lebensende wünschen, wenn sie selbst nicht mehr entscheiden können. Befreiend seien die Gespräche gewesen, sagen sie, und entlastend für die Kinder. weiter
  • 353 Leser
SERIE / Beliebte Hunderassen - Teil 11: der West Highland White Terrier

Der kleine, weiße Draufgänger aus dem schottischen Hochland

Der West Highland White Terrier ist ein robuster kleiner Bursche, der einen guten Wach- und Familienhund abgibt. Charakteristisch ist sein reinweißes Fell. Bei seinem Vorgänger wurden weiße Welpen fast immer getötet. Seine Farbe hat der 'Westie' einer Verwechslung zu verdanken. weiter
  • 349 Leser
KONJUNKTUR / Wirtschaft wächst im dritten Quartal um 1,3 Prozent

Der Schwung lässt nach

Experten manchen hohen Ölpreis für Schwäche verantwortlich
Der Aufschwung verliert an Kraft. Im dritten Quartal wuchs die bundesdeutsche Wirtschaft im Vergleich zum Vorjahr nur noch um 1,3 Prozent. In den drei Monaten zuvor hatte das Plus noch 2 Prozent betragen. Verantwortlich für diesen Dämpfer waren dir hohen Ölpreise. weiter
  • 422 Leser
LINDE

Deutlich zugelegt

Der Technologiekonzern Linde hat Ergebnis und Umsatz deutlich gesteigert und damit die Erwartungen von Analysten klar übertroffen. Das operative Ergebnis vor Abschreibungen legte in den ersten neun Monaten gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 15 Prozent auf 493 Mio. EUR zu. Der Umsatz kletterte um 9 Prozent auf 6,9 Mrd. EUR, teilte Linde in Wiesbaden weiter
  • 333 Leser
BRAUCHTUM / 'Fünfte Jahreszeit' hat begonnen

Die Sektkorken knallten

Punkt 11.11 Uhr hat gestern auch in Teilen Baden-Württembergs die 'Fünfte Jahreszeit' begonnen. In Mannheim zählte die örtliche Karneval-Kommission die letzten elf Schläge der Karnevals-losen Zeit herunter und ließ dann die Sektkorken knallen. Beim 10. 'Gmendr Gugge-Treff' in Schwäbisch Gmünd (Ostalbkreis) wurden am Nachmittag die Instrumente der Guggenmusiker weiter
  • 298 Leser
UNION / CDU und CSU einigen sich auf Kompromiss zur Gesundheitsreform

Doch einheitliche Prämie

Arbeitgeberanteil soll auf 60 Euro begrenzt werden
CDU und CSU haben sich auf Grundzüge ihrer Gesundheitsreform geeinigt. Gesetzlich Krankenversicherte sollen danach eine Prämie von 109 Euro bezahlen. weiter
  • 340 Leser
GEBURT

Ein Mädchen für Claudia Schiffer

Claudia Schiffer (34), bereits Mutter eines Sohnes (fast 2), hat eine Tochter zur Welt gebracht. Das in England lebende deutsche Model entband gestern in einer Londoner Klinik und bekam damit einen sehnlichen Wunsch erfüllt. Der Mutter und dem 3,2 Kilogramm schweren Baby gehe es gut, hieß es. Ein Name für das Mädchen wurde noch nicht genannt. dpa weiter
  • 372 Leser
MONARCHIE

Ein neuer Zug für die Queen

Die englische Königin Elizabeth II. (78) will einen neuen Zug. Wie die Zeitung 'The Guardian' berichtete, soll der derzeitige königliche Zug nach 32 Jahren ersetzt werden. Die Kosten in Höhe von umgerechnet 45 Millionen Euro sollen von Privatunternehmen getragen werden, die den Zug dann ab und zu ausleihen dürfen. Mit der neuen Eisenbahn wolle die Queen weiter
  • 305 Leser
JUSTIZ / Mutter kämpft um ihren Sohn in Thailand

Einem Deutschen droht der Galgen

33-Jähriger wegen Mordverdachts in Haft
Ein Schleswig-Holsteiner ist in einen Mordfall in Thailand verwickelt. Wird er verurteilt, droht im der Galgen. Die Mutter kämpft um das Leben ihres Sohnes. weiter
  • 356 Leser
FÖDERALISMUS / Entflechtung bei der Gesetzgebung

Einigung in Sicht

Der Föderalismus-Kommission liegt ein Papier der Vorsitzenden Stoiber und Müntefering vor. Vor Weihnachten wollen sich Bund und Länder über Reformen einigen. weiter
  • 369 Leser
TENNIS

Elite in Houston

Titelverteidiger Roger Federer (Schweiz) spielt beim Masters Cup in der kommenden Woche in Houston in der Roten Gruppe gegen Lleyton Hewitt (Australien), Carlos Moya (Spanien) und French-Open-Sieger Gaston Gaudio (Argentinien). Die Blaue Gruppe bilden Andy Roddick (USA), Marat Safin (Russland), Guillermo Coria (Argentinien) und Tim Henman (Großbritannien). weiter
  • 281 Leser
SIEMENS / Elektronik-Konzern macht Gewinnsprung

Erfolg trotz Pannen

Handy-Bereich wird saniert - 2005 'gedämpft optimistisch
Heinrich von Pierer verabschiedet sich mit dem zweitbesten Ergebnis des Elektronik-Konzerns von seinem Posten als Vorstandsvorsitzender. Trotz Problemen mit der Straßenbahn Combino und Handys gab es einen Gewinnsprung. Beinahe alle Sparten sind erfolgreich. weiter
  • 372 Leser
URTEIL / Ehemann erschossen

Es bleibt bei lebenslanger Haft

Eine 36-jährige Frau aus Waldshut-Tiengen muss wegen des Mordes an ihrem wohlhabenden Schweizer Ehemann eine lebenslange Freiheitsstrafe verbüßen. Das Urteil des Konstanzer Landgerichts vom vergangenen April ist rechtskräftig, nachdem der Bundesgerichtshof die Revision verworfen hat. Dies teilte das Landgericht gestern mit. Das Konstanzer Schwurgericht weiter
  • 338 Leser
VERWECHSLUNG

Fehler im OP-Saal

Im letzten Moment hat ein Arzt die Operation eines falschen Patienten verhindert. Aufgrund einer Verwechslung wurde dem Mann am Rostocker Universitätsklinikum der Brustkorb für eine Herzklappenoperation geöffnet. Der behandelnde Arzt erkannte erst am offenen Herzen, dass der Patient ein gesundes Organ hatte, teilte die Klinik mit. dpa weiter
  • 367 Leser
LUFTHANSA / Abbau der Personalkosten stockt

Flug in Gewinnzone

Die Lufthansa ist trotz gestiegener Treibstoffpreise in die Gewinnzone geflogen. Beim Abbau der Personalkosten kommt die Fluggesellschaft aber nicht richtig voran. weiter
  • 484 Leser
TRUPPENABZUG / Gemeindetag dringt auf Hilfe vom Land

Fonds für Standortgemeinden

Stuttgart· Nach einem Gespräch mit Ministerpräsident Erwin Teufel (CDU) fordert der Gemeindetag vom Land mehr Hilfe für ehemalige Militärstandorte. Die Kommunen benötigten Unterstützung, um Geld vom Bund zu bekommen, sagte ein Sprecher des Kommunalverbands in Stuttgart. Das gelte besonders für strukturschwache Standorte, wo kaum eine andere Nutzung weiter
  • 307 Leser
WEST LB / Sparkurs bringt Ertragswende

Fortschritte bei der Sanierung

Die West LB sieht sich auf gutem Weg aus der Krise. In den ersten neun Monaten erzielte der Bankkonzern nach eigenen Angaben einen Überschuss vor Steuern von 247 Mio. EUR. Im Vorjahreszeitraum war noch ein Minus von 636 Mio. EUR angefallen. Angesichts des schwachen Marktes und der kurzen Restrukturierungsphase sei die Bank auf dem Sanierungskurs gut weiter
  • 378 Leser
DOPINGOPFER

Franke macht mobil

Die Dopingopfer des DDR-Sports haben im Kampf um Entschädigungszahlungen neuen Auftrieb erhalten. Ein Gutachten des Heidelberger Molekular-Biologen Werner Franke, das nach dessen Überzeugung die Verstrickung des Thüringer Arzneimittelherstellers Jenapharm in die systematische DDR-Dopingpraxis hieb- und stichfest dokumentiert, soll den Geschädigten zu weiter
  • 338 Leser
ORCHESTER

Freistaat springt ein

Der Bayerische Landtag hat den Weg zur Rettung der mit Finanzproblemen belasteten Bamberger Symphoniker geebnet. Nach dem Ausstieg des Bundes aus der Finanzierung verdoppelt der Freistaat seinen Zuschuss von 40 auf 80 Prozent für das weltberühmte Orchester, dessen Kosten bei jährlich knapp zehn Millionen Euro liegen. Stadt und Bezirk zahlen den Rest. weiter
  • 331 Leser
FAMILIEN

Frost hilft gegen Läuse

Im Herbst und Winter haben Läuse in Kindergärten und Schulen Hochsaison. Bei einem Befall sollten Kleider und Kuscheltiere der betroffenen Familienmitglieder tiefgefroren werden. Nach Plüschtiere sowie Wollsachen wie Mäntel, Mützen und Schals24 Stunden bei minus 18 Grad sind die Läuse garantiert tot. Die Sachen können auch in einem geschlossenen Plastiksack weiter
  • 397 Leser
URAUFFÜHRUNG / Die neue Produktion von Robert Wilson

Fuchs und Hase

Der amerikanische Kult-Regisseur Robert Wilson hat vor einem internationalen Publikum in Luxemburg eine umjubelte Uraufführung seiner neuen Produktion gefeiert. weiter
  • 274 Leser
BASF

Geschäftslage unter Dampf

Der weltgrößte Chemiekonzern BASF hat dank Preiserhöhungen und einer wirtschaftlichen Belebung das umsatzstärkste dritte Quartal seiner Geschichte erlebt und einen Gewinnsprung verbucht. Die Konzernerlöse stiegen von Juli bis September im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 20 Prozent auf 9,3 Mrd. EUR, wie die BASF AG mitteilte. Das Ergebnis vor Zinsen weiter
  • 301 Leser
ATOMKRAFT-GEGNER / Gericht sieht Nötigung durch Anketten

Gleis-Blockierer kommen mit Geldbußen davon

Heilbronn· Das Amtsgericht Heilbronn hat das Nötigungsverfahren gegen zwei Atomkraft-Gegner gegen Zahlung von Geldbußen eingestellt. Ein 29-Jähriger muss 750 Euro zahlen, ein 20-Jähriger 270 Euro. Wie ein Sprecher des Gerichts gestern sagte, sei diese Entscheidung am fünften Verhandlungstag auch unter dem Eindruck des tragischen Todes eines französischen weiter
  • 308 Leser
EISKUNSTLAUF / Deutsches Paar in China auf Platz vier

Guter Auftakt für Fitze/Rex

Das Chemnitzer Eiskunstlaufpaar Eva-Maria Fitze/Rico Rex hat gestern zum Auftakt des Cup of China in Peking im Kurzprogramm einen sehr guten vierten Platz belegt. Die Schützlinge von Ex-Weltmeister Ingo Steuer zeigten eine Kurzkür zu 'Mission Impossible' ohne Patzer. In Führung gingen die zweifachen Weltmeister Xue Shen/Hongbo Zhao (China), obwohl Shen weiter
  • 354 Leser
VERKEHR / Vor 100 Jahren öffnete die erste Fahrschule in Deutschland

Hinters Steuer nur mit einem Sittenzeugnis

Vorher wurden Chauffeure mit ein paar Tipps vom Auto-Verkäufer auf die Straße losgelassen
Heute kommen auf 1000 Deutsche rund 500 Autos. Das Fahren lernen sie in mehr als 13 000 Fahrschulen. Die erste gründete Rudolf Kempf vor 100 Jahren. weiter
  • 330 Leser
PALÄSTINA / Heute Trauerfeier in Kairo und Beisetzung Jassir Arafats im Westjordanland

Hoffnung auf Neuanfang in Nahost

Chirac erwies dem Palästinenserchef die letzte Ehre - Wut im Gaza-Streifen
Der Tod des Palästinenser-präsidenten Jassir Arafat hat bei seinen Anhängern Trauer und Wut ausgelöst. Politiker in aller Welt würdigten sein Lebenswerk. Zugleich äußerten zahlreiche Regierungschefs die Hoffnung, dass sich der Friedensprozess im Nahen Osten wieder belebt. weiter
  • 254 Leser
BANKGESELLSCHAFT

In der Gewinnzone

Die Bankgesellschaft Berlin hat bei der Sanierung weitere Fortschritte gemacht. Der mehrheitlich landeseigene Konzern wies für die ersten neun Monate ein operatives Ergebnis nach Risikovorsorge von 129 Mio. EUR aus. Im Vergleich zum Vorjahr bedeutet dies ein Plus von 6,6 Prozent. Vorstandschef Hans-Jörg Vetter bekräftigte zudem die Gewinnprognose für weiter
  • 329 Leser
MODE / Stardesigner Karl Lagerfeld hat für den Massenausstatter H & M eine Kollektion entworfen

Irgendwo zwischen Haute-Couture und Wühltisch

Modestar Karl Lagerfeld hat für den schwedischen Massenausstatter H & M eine Kollektion entwickelt. Heute kommt sie in 500 ausgewählte Geschäfte. Das Ganze markiert einen Meilenstein: Die Abgrenzung zwischen Haute-Couture und Wühlecke wird unscharf. weiter
  • 385 Leser
TELEFONAKTION / Bei der Patientenverfügung raten Experten vom Standardformular ab

Je persönlicher, desto hilfreicher

Auch Freunde können als Bevollmächtige eingesetzt werden
Die Telefone standen nicht still: Bei unserer Aktion zum Thema Patientenverfügung gaben die Fachleute Kristjan Diehl, Nobert Fischer, Ralf R. Kirchhof, Stephanie Rapp Auskunft, warum eine Verfügung sinnvoll ist und wie sie gestaltet werden kann. Hier die häufigsten Fragen und Antworten. weiter
  • 427 Leser
PFLEGE

Jeder Zehnte leidet Mangel

Rund zehn Prozent der Pflegebedürftigen in Deutschland werden nicht angemessen versorgt. Dabei schneiden Pflegeheime - 17 Prozent Mängel - schlechter ab als ambulante Pflege (neun Prozent). Das geht aus dem ersten Pflegebericht hervor, den die Spitzenverbände der Pflegekassen gestern vorgelegt haben. Schwere Mängel stellten die Prüfer bei der Ernährung weiter
  • 361 Leser
URTEIL

Kein Risiko für Flughafen

Die Zuverlässigkeit eines Flughafenangestellten darf nicht automatisch in Zweifel gezogen werden, weil dieser Mitglied der islamistischen Gemeinschaft Milli Görüs ist. Das hat das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig gestern entschieden. Damit hatte die Revisionsklage eines Angestellten des Münchner Flughafens Erfolg. Das bayerische Luftamt hatte dem weiter
  • 317 Leser
KOMMENTAR:FÖDERALISMUS

Kein Viehhandel

GUNTHER HARTWIG Bisweilen tun die gleichberechtigten Vorsitzenden der Föderalismus-Kommission gut daran, die Heißsporne an der Bund-Länder-Front zu ermahnen, dass sie eine Verfassungsreform vorhaben und keinen Viehhandel betreiben. Zwar wird das Projekt kaum erfolgreich sein können, wenn nicht beide Seiten geben und nehmen. Aber dieser Ausgleich von weiter
  • 299 Leser
UNION

KOMMENTAR: Ab in den Papierkorb

DIETER KELLER Wetten, dass die Gesundheitsreform nie kommt, auf die sich CDU und CSU nach mühsamem Ringen geeinigt haben? Sie werden als erstes daran scheitern, einem normalen Wähler zu erklären, was das sein soll: eine Kopfpauschale, ein einkommensabhängiger Beitrag oder was? Das Kind muss nicht nur einen einprägsamen Namen haben. Die Bürger müssen weiter
  • 323 Leser
SIEMENS

KOMMENTAR: Nachfolger ist gefordert

THOMAS VEITINGER Siemens-Chef Heinrich von Pierer hat nochmals gezeigt, was in ihm steckt: Der Gewinn steigt um 39 Prozent, 10 der 13 Bereiche des Elektronik-Konzerns legen beim Ergebnis zu. Und das trotz der Probleme mit der Straßenbahn Combino, defekten und unrentablen Handys und der drohenden Schließung deutscher Werke. Der Jurist und Volkswirt motivierte weiter
  • 352 Leser

KOMMENTAR: TEUFEL-NACHFOLGE

Unverzichtbar bis zum Schluss
REINER RUF Die Geschichte kennt Unabhängigkeitserklärungen und Menschenrechtserklärungen, in den Niederungen heutiger Politik gibt es Regierungserklärungen und Presseerklärungen. Erwin Teufel aber hat gestern eine Novität geboten: Die Unverzichtbarkeitserklärung. Der Auftritt des Ministerpräsidenten im Landtag lässt nur einen Schluss zu: Er will bis weiter
  • 340 Leser
AVA

Konsumflaute getrotzt

Trotz des flauen Konsums hat Marktkauf-Betreiber AVA in den ersten neun Monaten 2004 sein operatives Ergebnis gesteigert. Wie die AVA Allgemeine Handelsgesellschaft der Verbraucher AG (Bielefeld) mitteilte, stieg das Vorsteuerergebnis um mehr als 10 Mio. EUR auf 40,3 Mio. EUR. Der Umsatz bliebt mit 4,1 Mrd. EUR stabil. Die Beschäftigtenzahl sank um weiter
  • 354 Leser
TRIATHLON

Kraft-Akt: Drei Wochen Epo

Unter Tränen hat Ironman-Siegerin Nina Kraft nach ihrer Enttarnung als Dopingsünderin Fehler eingestanden und ihren Rücktritt vom Triathlonsport angekündigt. weiter
  • 311 Leser
EON

Kräftiges Wachstum

Deutschlands größter Energieversorger Eon hat in den ersten neun Monaten 2004 seine positive Ergebnisentwicklung fortgesetzt und seine Gewinnprognose für das Gesamtjahr nach oben korrigiert. Das bereinigte Ergebnis vor Zinsen und Steuern kletterte um 19 Prozent auf 5,53 Mrd. EUR, wie der Konzern mitteilte. Der Umsatz stieg um 6 Prozent auf 35,4 Mrd. weiter
  • 426 Leser
EURO

Kurs gibt nach

Der Kurs des Euro ist gestern gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2890 (1,2977) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,7758 (0,7706) Euro. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,7002 (0,6987) britische Pfund, 137,65 (137,44) japanische Yen und 1,5191 (1,5222) Schweizer Franken fest. dpa weiter
  • 528 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Dieb verletzt Marktleiter Der Leiter eines Einkaufsmarkts in Bühl nahe Rastatt ist von einem Ladendieb schwer verletzt worden. Der 27-Jährige hatte versucht, den Dieb festzuhalten. Es kam zu einem Handgemenge. Der Dieb trat dem Marktleiter ins Gesicht, dann flüchtete er gemeinsam mit einem Komplizen. Beide Männer wurden wenig später festgenommen. Nazi-Schmierereien weiter
  • 326 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Käfighaltung-Klage kassiert Die Klage von Eierproduzenten gegen das künftige Verbot der Käfighaltung für Legehennen ist vorläufig gescheitert. Das Bundesverfassungsgericht hat die Klage aus formalen Gründen zurückgewiesen. Die Kläger müssten zuerst von den Verwaltungsgerichten die wirtschaftlichen Auswirkungen der Käfighaltung prüfen lassen. VW hebt weiter
  • 412 Leser
FUSSBALL

La Coruna blamabel

Champions-League-Teilnehmer Deportivo La Coruna hat sich im Achtelfinale des spanischen Fußball-Pokals restlos blamiert. Beim Zweitligisten Elche verloren die Galizier mit 0:1. Peinlich auch der Auftritt von Real Madrid: Die 'Königlichen' gewannen erst durch einen Treffer in der Nachspielzeit der Verlängerung mit 2:1 beim Zweitligisten CD Teneriffa. weiter
  • 355 Leser
PROZESS / Schleuser zu Haftstrafen verurteilt

Lange Reise in Transportkisten

Chinesen nach Europa geschmuggelt
Ein florierendes Geschäft betreiben Banden, die Chinesen nach Europa schleusen. Zwei Helfer sind jetzt zu mehrjährigen Gefängnisstrafen verurteilt worden. weiter
  • 336 Leser
NACH ARAFAT

LEITARTIKEL: Zerrissenes Palästina

DETLEV AHLERS Der gestorbene Palästinenserpräsident Jassir Arafat hat keine demokratischen Strukturen geschaffen. Und die Besatzung hat Infrastruktur und Verwaltung zerbombt. So ist es höchst fraglich, ob, wie in der Verfassung vorgesehen, innerhalb von 60 Tagen eine Präsidentschaftswahl möglich ist. Bis dahin werden nun Mahmud Abbas als Generalsekretär weiter
  • 351 Leser

Leute im Blick

Agnetha Fältskog Ex-Abba-Sängerin Agnetha Fältskog (54) muss sich auf unangenehme 'Enthüllungen' aus ihrem oft unglücklichen Privatleben einstellen. Wie die Stockholmer Zeitung 'Expressen' berichtet, will Fältskogs Ex-Vertraute Brita Åhman (75) ihr gesammeltes Material nach 22 Jahren enger Freundschaft per Auktion zum Kauf anbieten. Die Journalistin weiter
  • 336 Leser
EU-Verfassung

Litauen stimmt zu

Litauen hat als erstes EU-Mitglied die Verfassung der Europäischen Union ratifiziert. Die Abgeordneten akzeptierten das vor zwei Wochen in Rom unterschriebene Dokument mit 84 Ja- und vier Nein-Stimmen bei drei Enthaltungen. Litauen war zum 1. Mai der EU beigetreten und hatte auf eine Volksabstimmung über die Verfassung verzichtet. dpa weiter
  • 389 Leser
STEUERPOLITIK

Länder wollen Tausch

Die Länder machen mit der angestrebten Neuordnung der Steuerverwaltung von Bund und Ländern ernst. Die Finanzminister sprachen sich parteiübergreifend mehrheitlich für einen kompletten Tausch der Kfz- und Versicherungssteuer zwischen Bund und Ländern aus. Bisher stehen die Einnahmen aus der Versicherungssteuer dem Bund zu, die Länder erhalten die Kfz-Steuer. weiter
  • 428 Leser
FESTAKT / Schiller-Preis für Christoph Hein

Mann mit klarer Stimme

Weitblickende Geister wie Friedrich Schiller schätzten das Wort 'universal'. Heutzutage beherrscht die Vokabel 'global' die Szene. Autor Christoph Hein, dem das Land den Schiller-Gedächtnis-Preis verliehen hat, sieht wegen der Globalisierung finstere Zeiten heraufziehen. weiter
  • 352 Leser
hockey-damen

Mehr als ein 2:2 nicht verdient

Die deutschen Hockeydamen mussten bei der Champions Trophy in Argentinien im vierten Spiel den ersten Punktverlust hinnehmen. Gegen Neuseeland gab es für den Olympiasieger gestern in Rosario ein 2:2 (0:1). 'Wir waren heute mental schwach, die Mannschaft wirkte müde und uninspiriert', kritisierte Bundestrainer Markus Weise, dessen Auswahl allerdings weiter
  • 358 Leser
BASKETBALL

Meister erneut demontiert

Der deutsche Basketball-Meister Opel Skyliners Frankfurt bleibt in der Euroleague vorerst nur ein müde belächelter Sparringspartner. 'Für uns ist es in der Euroleague so, als wenn ein Leichtgewichts-Boxer gegen ein Schwergewicht kämpft. Wir spielen nicht konstant, die Physis macht den Unterschied', meinte Skyliners-Coach Murat Didin nach dem 60:93 (25:35) weiter
  • 324 Leser
FEUER

Millionenschaden

Bei einem Brand in einer Lagerhalle in Empfingen (Kreis Freudenstadt) ist ein Schaden von mehreren Millionen Euro entstanden. Verletzte gab es nicht, teilte die Polizei mit. Die Ursache des Feuers in der etwa 3000 Quadratmeter großen Halle ist bislang unklar. Der Brand war am Mittwochabend im Büro eines Lebensmittelgroßhändlers ausgebrochen. lsw weiter
  • 379 Leser
FINANZEN / Eichel will im Jahr 2005 Vorgaben des Stabilitätspaktes erfüllen

Mit allen Tricks zum verfassungsgemäßen Haushalt

Mit allen Tricks und Raffinessen arbeitet die rot-grüne Regierungskoalition, um einen verfassungsgemäßen Bundeshaushalt 2005 aufstellen zu können. weiter
  • 334 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Tadel für die Regierung Der Nachhaltigkeitsrat der Bundesregierung hat die rot-grüne Politik kritisiert. Der Vorsitzende des 19-köpfigen Gremiums, der frühere Forschungsminister Volker Hauff (SPD) erklärte, der rote Faden der Nachhaltigkeit werde im Regierungshandeln nicht sichtbar. Wichtige Zukunftsthemen würden nicht miteinander verknüpft. Er warf weiter
  • 358 Leser
LANDTAGSWAHLKREISE

Neuzuschnitt notwendig

Zur Landtagswahl 2006 sollen fünf der 70 Wahlkreise neu zugeschnitten werden. Alle vier Fraktionen im Landtag wollen dem Gesetzentwurf der Landesregierung im Dezember zustimmen. Gestern wurde der Entwurf zur Änderung des Landtagswahlgesetzes nach der Beratung in den Ständigen Ausschuss verwiesen. Verändert werden müssen die Kreise Heilbronn, Geislingen weiter
  • 320 Leser
FERNSEHEN / Uschi Glas hat in 'Alles Glück der Erde' wieder einmal alles im Griff

Nicht mitdenken, einfach vorbeiplätschern lassen

Nach langer Pause ist Uschi Glas wieder präsent. So wie immer: Sie hat Probleme, löst diese auf charmante Art und findet zudem noch den richtigen Mann. Toll! weiter
  • 306 Leser
UMFRAGE / Mehrheit unterschätzt das Unfallrisiko

Nur jeder vierte Autofahrer zieht Winterreifen auf

87 Prozent der deutschen Autofahrer schätzen das Risiko durch das Fahren mit Sommerreifen im Winter falsch ein. Dies zeigt eine repräsentative Gewis-Umfrage. Demnach schätzen acht von zehn Deutschen den Bremsweg im Winter mit Sommerreifen als wesentlich zu kurz ein. Zwei Drittel der Autofahrer seien zudem schlecht informiert, ob ihre Versicherung auch weiter
  • 401 Leser
AHNENFORSCHUNG / Eine merkwürdige Verwandtschaft aufgespürt

Pippi Langstrumpf und der Präsident

Pippi Langstrumpf ist ein bisschen verwandt mit Bundespräsident Theodor Heuss. Das hat ein Freizeit-Genealoge aus Haßmersheim herausgefunden. weiter
  • 358 Leser
FUSSBALL / Nach Freiburg tankt Rostock Selbstvertrauen für die Liga

Positive Erlebnisse im Pokal

Der FC Schalke 04 und der FC Bayern (siehe Extra-Bericht) sind dem Ziel vom Pokaltriumph einen großen Schritt näher gekommen. Unterdessen haben die Abstiegskandidaten Hansa Rostock und der SC Freiburg durch ihre Siege Selbstvertrauen für die Bundesliga getankt. weiter
  • 254 Leser
EISHOCKEY

Poss macht mächtig Dampf

Eishockey-Bundestrainer Greg Poss hat nach seinem Einstand die Mängel im Nationalteam aufgelistet und den Konkurrenzkampf für die WM 2005 angeheizt. weiter
  • 266 Leser

PRESSESTIMME: Verheerendes Signal

Zum Wahl-Debakel für Sachsens Regierungschef Georg Milbradt schreibt die 'Lausitzer Rundschau': Der braune Schatten über dem Freistaat Sachsen ist gestern ein Stück länger geworden. Dass zwei Abgeordnete aus demokratischen Parteien einem Kandidaten der Rechtsextremisten ihre Stimme gaben - und das zweimal, ist ein verheerendes Signal an die Wähler. weiter
  • 280 Leser

Quoten: MITTWOCH-LOTTO

6 aus 49:Gewinnklasse 1: unbesetzt, Jackpot 1 268 698,30 Euro, 2: 338 319,50 Euro, 3: 57 668,10 Euro, 4: 2824,10 Euro, 5: 181,70 Euro, 6: 37,90 Euro, 7: 25,00 Euro, 8: 8,90 Euro. spiel 77:Gewinnklasse 1: 570 000,00 Euro. (Ohne Gewähr) weiter
  • 600 Leser
INTENDANZ / Armin Petras wird das Maxim-Gorki-Theater leiten

Regisseur und Dramatiker

Der Regisseur und Dramatiker Armin Petras wird neuer Intendant des Berliner Maxim-Gorki-Theaters. Petras übernehme die Leitung der Bühne mit Beginn der Spielzeit 2006/2007, teilte Berlins Kultursenator Thomas Flierl (PDS) gestern mit. Petras, unter dem Pseudonym Fritz Kater auch als Dramatiker bekannt und mehrfach ausgezeichnet, folgt als Intendant weiter
  • 305 Leser
TUI / Sondereinflüsse drücken Umsatz

Reisegeschäft zieht an

Die neue Reiselust der Deutschen und ein Verzicht auf Last-Minute-Schnäppchen haben dem Reisekonzern Tui das beste Quartalsergebnis seit 2001 beschert. Im Kerngeschäftsfeld Touristik stieg der Gewinn im dritten Quartal um 14 Prozent auf 572 Mio. EUR. Allein der deutsche Markt trug dazu ein Gewinnplus von 67 Mio. EUR auf 156 Mio. EUR bei, teilte Tui weiter
  • 394 Leser
GRENZVERKEHR / Mit dem Flanieren im Mondschein ist es vorbei

Rheinbrücke nachts gesperrt

Hört nachts die deutsch-französische Freundschaft auf? Man könnte es glauben: Eine Brücke über den Rhein von Kehl nach Straßburg wird ab 21 Uhr 'dicht gemacht'. weiter
  • 318 Leser
NATURSCHUTZ

Rosskastanie Baum des Jahres

Die von der Miniermotte bedrohte Rosskastanie ist zum Baum des Jahres 2005 ausgerufen worden. Die Kastanie, botanisch Aesculus hippocastanum, sei einer der schönsten und beliebtesten Stadt-, Park- und Alleebäume. Deshalb falle die Schädigung durch die sich rasant in Europa ausbreitende Miniermotte besonders auf. Der Baum mache auch Kindern viel Freude: weiter
  • 321 Leser
TENNIS

Russisches Duo abserviert

Lindsay Davenport und Serena Williams haben bei den Championships der Tennis-Damen in Los Angeles dem Ansturm ihrer russischen Gegnerinnen standgehalten. weiter
  • 321 Leser
MAN

Satter Gewinnsprung

Angesichts der starken Nachfrage nach Lastwagen hat der MAN-Konzern einen deutlich höheren Jahresgewinn angekündigt. Vorstandschef Rudolf Rupprecht überraschte mit einem glänzenden Quartalsergebnis und hob die Jahresprognose von 400 auf 450 Mio. EUR Gewinn vor Steuern an. Das wären zwei Drittel mehr als im Vorjahr. Die Nachfrage nach Nutzfahrzeugen, weiter
  • 345 Leser
KRANKENKASSEN / Beiträge sinken nur bescheiden

Schmidt rudert zurück

Ulla Schmidt muss zurückrudern. Das von der Sozialministerin angekündigte Sinken der Krankenkassenbeiträge wird mit 0,2 Prozentpunkten bescheiden bleiben. weiter
  • 440 Leser

Siemens in Zahlen

In Mio. EUR 03/04 02/03 Umsatz |||||75 167|74 233 davon im Ausland 58 09458 000 Investitionen18183939 Cash-Flow 50805712 Jahresüberschuss 34052455 Bilanzsumme 79 518 77 605 Eigenkapital 26 855 23 715 Dividende in EUR 1,251,10 Mitarbeiter 430000417000 weiter
  • 531 Leser

Sportprogramm am Wochenende

FUSSBALL ·Bundesliga - Samstag, 15.30 Uhr: Schalke - Hertha BSC Berlin, Wolfsburg - VfB Stuttgart, Mönchengladbach - Nürnberg, Hannover - Mainz, SC Freiburg - Bielefeld, Kaiserslautern - Dortmund, Werder Bremen - Leverkusen. - Sonntag, 17.30: Rostock - Hamburger SV, Bochum - FC Bayern München. ·2. Bundesliga - Freitag, 19 Uhr: 1860 München - Oberhausen, weiter
  • 347 Leser
BAYWA

Stabiler Umsatz

Europas größter Baustoff- und Agrarhandelskonzern Baywa profitiert von der guten Ernte und will durch Zukäufe weiter wachsen. In diesem Jahr lieferten die Landwirte rund 60 Prozent mehr Getreide als im vergangenen Jahr, sagte Baywa-Chef Wolfgang Deml. In den ersten neun Monaten sei mit rund 4,5 Mrd. EUR ein stabiler Umsatz erzielt worden. Der Nettogewinn weiter
  • 514 Leser

Steckbrief: West Highland White Terrier

Geschichte und Herkunft: Der West Highland White Terrier stammt aus dem schottischen Hochland. 1907 wurde die Rasse in England offiziell anerkannt. · Größe/Gewicht: Die Hunde werden bis zu 28 Zentimeter groß und erreichen ein Gewicht von sieben bis maximal zehn Kilogramm. · Charakter/Eigenschaften: 'Westies' gelten als selbstbewusste, temperamentvolle, weiter
  • 353 Leser
BABYS

Streicheln macht klug

Streicheln macht Babys nicht nur glücklich, sondern auch stark und schlau. 'Kinder, die in den ersten Monaten viel berührt und gestreichelt werden, weinen weniger, schlafen besser, sind aufmerksam, neugierig und zufrieden', sagte die Geschäftsstellenleiterin der Deutschen Gesellschaft für Baby- und Kindermassage, Susanne Dittrich. dpa weiter
  • 463 Leser

STUTTGARTER SZENE

Mit Gottes Segen Wenn gleich zwei katholische Bischöfe in der Landtags-Lobby auftreten, hat das gute Gründe: Die Rettung der Christenheit aus drängender Gefahr - oder eine Feierstunde. Am Donnerstag traf - Gott sei Dank - Letzteres zu: Der Rottenburger Bischof Gebhard Fürst verabschiedete den Leiter des Katholischen Büros in Stuttgart, Prälat Paul Kopf, weiter
  • 350 Leser
PLEITEN

Talsohle erreicht

Die Zahl der Firmenpleiten ist nach Angaben des Bundesverbands Deutscher Inkasso-Unternehmen (BDIU) leicht zurückgegangen. 'In diesem Jahr werden rund 38 000 Unternehmen in die Insolvenz gehen', sagte BDIU-Chef Stephan Jender. 2003 lag die Zahl noch bei mehr als 39 000 Firmenzusammenbrüchen. Dennoch könne von Entspannung keine Rede sein. Vor allem in weiter
  • 366 Leser
GESELLSCHAFT

Taschengeld für Erwachsene

Hunderttausende erwachsener Männer und Frauen erhalten in Großbritannien weiter eine Form von Taschengeld von ihren Eltern. Laut einer Studie lassen mehr als 600 000 britische Eltern ihren Kindern regelmäßig Zuwendungen bis über deren 30. und sogar 40. Lebensjahr zukommen, wie der 'Daily Telegraph' meldet. Damit werde eine ähnliche Untersuchung aus weiter
  • 370 Leser

Telegramme

Fussball: Ab nächster Saison können Spiele der Champions League, im Uefa-Cup sowie in der WM- und EM-Qualifikation auf Kunstrasen ausgetragen werden. Verbesserte Qualität gab den Ausschlag. Fussball: Bundesligist Borussia Mönchengladbach wird ab 1. Januar 2005 vom japanischen Technologiekonzern Kyocera als Hauptsponsor unterstützt (bisher Jever). Der weiter
  • 346 Leser
AKTIENMÄRKTE

Telekom bringt Auftrieb

frankfurt/Main · Deutliche Kursgewinne des Index-Schwergewichts Deutsche Telekom brachten dem Deutschen Aktienindex (Dax) gestern kräftigen Auftrieb. Der Dax kletterte mit 4130,80 Punkten weit über die psychologische Marke von 4100 Zählern. Die Erhöhung der Leitzinsen durch die US-Notenbank um 25 Basispunkte auf nun 2 Prozent sei wie vom Handel erwartet weiter
  • 351 Leser
LANDTAG / Regierungschef kündigt neue Zukunftsoffensive an

Teufel hat noch Pläne

Kein Amtsverzicht vor April - Kritik der Opposition
Zwar wird am 2. Dezember der Nachfolger Erwin Teufels feststehen, doch der Ministerpräsident bleibt bei seinem Vorsatz, erst am 19. April kommenden Jahres sein Amt aufzugeben. Zur allseitigen Überraschung kündigte er gestern im Landtag eine neue Zukunftsoffensive an. weiter
  • 352 Leser
LANDESREGIERUNG

Teufel plant für die Zukunft

StuttgarT/BERLIN· Ministerpräsident Erwin Teufel (CDU) hat den von der SPD-Landtagsfraktion geforderten vorzeitigen Rücktritt abgelehnt und für seine letzten Amtsmonate überraschend eine Zukunftsoffensive angekündigt. 'Ich werde Ihnen in den nächsten Monaten noch den Entwurf einer Zukunftsoffensive IV für Forschungsschwerpunktbereiche vorlegen', sagte weiter
  • 292 Leser

THEMA DES TAGES: Der letzte Wille des Patienten

Immer mehr Menschen sorgen für einen würdevollen Tod vor und setzen eine Patientenverfügung auf. Auf dieser Seite beantworten Experten die häufigsten Fragen dazu. Außerdem schildern wir, welche Gedanken alte Menschen zu einer solchen Verfügung veranlassen und wie Ärzte dazu stehen. weiter
  • 347 Leser
GESUNDHEITSREFORM

Union findet Kompromiss

CDU und CSU haben sich auf Grundzüge einer künftigen Gesundheitsreform verständigt, entscheidende Fragen sind aber weiter offen. Noch gebe es keine Ergebnisse, sagte der CSU-Vorsitzende Edmund Stoiber dazu. Wie aus der Union bekannt wurde, sollen alle gesetzlich Versicherten 109 Euro bezahlen. Der Arbeitgeberanteil wird eingefroren und soll bei 60 Euro weiter
  • 349 Leser

Unser TV-Tipp

ARD, 18.50 Uhr: Für die Realityserie 'Abenteuer 1900' leben 20 Menschen wie Gutsherren und Gesinde auf einem preußischen Landsitz vor 100 Jahren. In der heutigen vierten Folge muss eine standesgemäße Einladung für vornehme Gäste samt Fünf-Gänge-Menü bewältigt werden: Stress total für das Personal. · SWR, 20.15 Uhr: Im trüben November kann wohl jeder weiter
  • 429 Leser
SCHMIERGELD / Nach Entscheidung des Bundesgerichtshofs Hoffnung für Max Strauß

Urteil gegen Thyssen-Manager teils aufgehoben

leipzig/augsburg· Nach einer Entscheidung des Bundesgerichtshofs (BGH) über Schmiergeldzahlungen des Rüstungslobbyisten Karlheinz Schreiber kann auch der verurteilte Politiker-Sohn Max Strauß neue Hoffnung schöpfen. Der 5. Strafsenat des BGH hob gestern die Urteile gegen zwei ehemalige Thyssen-Manager teilweise wieder auf. Strauß-Verteidiger Wolfgang weiter
  • 419 Leser
FUSSBALL / Stuttgarter Pokal-Fiasko trägt zum Stimmungsumschwung in München bei

VfB bleibt für Magath ein Glücksfall

Nachfolger Sammer muss vor Topspiel in Wolfsburg 'Ursachenforschung' betreiben
3:0 für den FC Bayern. Ergebnis nach diesem Pokal-Ergebnis: Felix Magath sieht den FC Bayern immer besser in Tritt kommen, seinem Stuttgarter Trainerkollegen Matthias Sammer gibt die blamable Leistung des VfB Rätsel auf - ausgerechnet vor dem Topspiel in Wolfsburg. weiter
  • 343 Leser
ROMARIO

Viele Tränen beim Abschied

Fußball-Star Romario hat in Los Angeles mit den meisten seiner brasilianischen Mit-Weltmeister von 1994 eine AH-Auswahl Mexikos 2:1 bezwungen und damit Abschied genommen. Kurz vor seinem 39. Geburtstag ließ Romario 'Baixinho' (der 'Kleine') nach seinem offiziellen internationalen Abschiedsspiel gegen Mexiko offen, ob das auch national der Schlusspunkt weiter
  • 369 Leser

Vorsorge für den Fall der Fälle

· Patientenverfügung: Sie enthält Informationen für Ärzte und Pfleger, welche medizinischen und pflegerischen Maßnahmen getroffen werden sollen, wenn der Patient seinen Willen nicht mehr äußern kann. Vorsorgevollmacht: Sie überträgt einzelne oder alle Aufgabenbereiche (Generalvollmacht) einer Person, die dann für den Vollmachtgeber verbindlich handelt. weiter
  • 379 Leser
EISSCHNELLLAUF / Südkorea suspendiert Shorttrack-Team

Vorwürfe wegen schwerer Gewalt

Die südkoreanische Eisschnelllauf-Union KSU hat ihr Shorttrack-Frauenteam aus dem Weltcup zurückgezogen. Zudem wurden die sechs Läuferinnen, die schwere Vorwürfe gegen ihre Trainer wegen Ausübung körperlicher Gewalt und verbaler Beschimpfungen erhoben hatten, mit sofortiger Wirkung suspendiert. Die KSU begründete diese Maßnahmen mit der Reaktion auf weiter
  • 391 Leser
AUSSTELLUNG / Der Anblick ungeheurer Fernen und unabsehbarer Höhen

Watzmann grüßt Eismeer

Caspar David Friedrich in der Alten Nationalgalerie Berlin
Nach dem MoMA in der Neuen Nationalgalerie hat sich jetzt Berlins nicht weniger stimmungsvolle Alte Nationalgalerie gleichzeitig drei hochkarätige Ausstellungen ins Haus geholt. Darunter - und für immer - das größte und unnahbarste Gemälde von Caspar David Friedrich. weiter
  • 380 Leser
DEUTSCHE TELEKOM / Höherer Gewinn angekündigt

Wieder Dividende

Die Deutsche Telekom will nach zwei dividendenlosen Geschäftsjahren wieder eine Gewinnbeteiligung ausschütten. Der Gewinn für 2004 soll höher liegen, als gedacht. weiter
  • 368 Leser
DOPING

Young darf nie mehr antreten

Nach dem zweiten Dopingfall seiner Karriere ist 400-m-Weltmeister Jerome Young für immer aus dem Rennen. Die nationale Antidoping-Agentur der USA (USADA) verurteilte den 28-jährigen Leichtathleten zu einer lebenslangen Wettkampfsperre. Im zweiten Fall wurde Young im Juli dieses Jahres bei einem Meeting in Paris das Blutdopingpräparat Epo nachgewiesen. weiter
  • 347 Leser
LUFTFAHRT

Zeppelin auf Schiffsreise

Der erste nach Japan verkaufte Zeppelin neuer Generation nimmt einen zweiten Anlauf, um in seine neue Heimat zu gelangen. Nach dem gescheiterten Überführungsflug über Russland im Spätsommer startete gestern in Friedrichshafen das 75 Meter lange Luftschiff in Richtung Süditalien. Im Containerhafen Gioia Tauro wird der Zeppelin die Reise nach Fernost weiter
  • 344 Leser
AUTOKNACKER

Zerstreuter Ganove

Ein deutscher Serieneinbrecher in Wörgl in Tirol hat am Tatort sein Handy vergessen und damit die Polizei direkt auf seine Spur gebracht. Der 20-Jährige, der sieben Autos aufgebrochen und Bargeld, Handys sowie Radios entwendet hatte, ließ in einem Fahrzeug sein Mobiltelefon liegen. Er leugnete zunächst, legte dann aber vor Polizeibeamten ein Geständnis weiter
  • 390 Leser
GESUNDHEIT / US-Mediziner warnen vor hohen Dosierungen

Zu viel Vitamin E ist gefährlich

Vitamin E gilt als Mittel, das Schutz vor Krebs und Herz-Kreislauferkrankungen bietet. Doch wie so oft kommt es auf die Dosis an. Zu viel ist gefährlich, warnen US-Ärzte. weiter
  • 324 Leser

Zum Anbeißen. Süße ...

...Mode im wahrsten Sinne des Wortes stellt dieses Model auf der 7. New Yorker 'Chocolate Show' vor. Der Entwurf ist komplett aus Schokolade - zum Anbeißen. weiter
  • 325 Leser

Zur Person

Theodor Hogg (63), Erzabt des Klosters Beuron (Kreis Sigmaringen), hat für drei Jahre auch das Amt des Klostervorstehers der Benediktiner-Abtei St. Martin in Weingarten (Kreis Ravensburg) übernommen. Es handle sich um 'Nachbarschaftshilfe' der beiden Klöster, die Selbstständigkeit der Abtei in Weingarten werde durch die Einsetzung des Abt-Administrators weiter
  • 402 Leser
TEUFEL-NACHFOLGE / Wolfgang Schäuble fordert offene Debatte

Zurückhaltung fehl am Platze

Im Machtkampf um die Nachfolge von Ministerpräsident Teufel meldet sich ein Mann zu Wort, der sich zuletzt rar gemacht hat in der Landespartei: Wolfgang Schäuble. weiter
  • 303 Leser
WOHNUNGSBRAND

Zwillinge und ihr Bruder tot

Drei kleine Kinder sind bei einem Wohnungsbrand in Duisburg ums Leben gekommen. Ursache des Feuers waren nach den Ermittlungen der Polizei die Zündeleien der zwei Zwillings-Mädchen im Alter von drei Jahren im dritten Stock des Mehrfamilienhauses. Die Mutter war zu der Zeit beim Einkaufen gewesen. Als die 24-Jährige zurückkam, versuchten zwei Männer weiter
  • 307 Leser